1905 / 122 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kattowits, O.-S. In unser Handelsregisi 1) am 18. Ap „L. Ehrlich“ ì Bei Ne. 599 Firma: in Kattowitz: Die Ficma it von 9) am 26. April 1905: Liebre<ht“ in Kattowitß. ann Frißz Liebreht in Katt Nr. 676 Firma: Kaufmann P 4) am 4. Mai 1905: F. Geisler“ ¿u Josefsdo Firma ift erloschen. Firma: „Oskar Hecht“ in Zawodzie. Kaufmann Otkar Hecht in Z : es Amtsgericht Kattowiß.

Kerpen, Bz. Cöln. register B Buirer Walzenmü nge mals L. & A. Kolping, Buir einge! Gemäß Beschluß vom 19. April 1909 if S 16 des Statuts abgeändert. Gemäß Beschluß vom 19. À ital um 80000 , alio a ever auf den Inhaber lautender n je 1000 erktôbt werden. 19. April 1305 kann bei mmen werden. Aufsichtératsmitglied Rentaer Wilkelm Püllen in Bonn ist wiedergewählt. Kerpen, den 13. Mai 1905.

Königliches Amtsgericht.

elzt. Das Geschäft ist mit Firma auf den Lambert :colet zu Verviers als Ginzelkaufmann übergegangen. Mai 1995.

ies Amtsgericht. Freystadt, Niedersec Fn unserem Hande 922. April und am 19. a. die unter Nr. 11 muth in Frey getragene #irma Freystadt

tit Zweigniederlafuug ngetragen worden :

zneralveríammlung soll das Grundkapital um 9 000 000 A auf 12000009 46,

Mai 1905.

Vauk zu Coblenz,_ i zu Duisburg“ betreffend, €l Nah dem Bescblufse vom 20. Februar 190 3 000 C00 Æ, alîo von erhöht werden. Duisburg, den 18. Königliches Am

ift der Kaufmann Georg Eri Martin remerbaven als Teilbaber autgetreten. ‘t der Gesellichaft ein Kom- < ist die Gesellihaft umgewandelt, deren

Gleichzeitig Ludolrh in B selben Tage manditist beigetreicn 1dUTt in cine Kommanditaesellshaft ur veriönli haftende Gesellshafter ind: Ingeaieur Martin

s T 2 A s Eupea, den _19 in Kattowitz:

2r Abteilung A ist am ctragen worden : eingetragene Firma G. War- b. die untec Nr. . ystädter Molkerci

e i A E Hermann Garrelt3 în Mai 1905

owig. 3) am 3. D Cohn“ in Laurahütte. in Laurabütte.

Ingenieur Bernhard Iacob Julius Hartig in Bremerhaven. Bremerhaven Der Gerichts

Duisburg. i In das HandeSreg!? Blanfenheimer Kalkwerke

G. m. b. H. ju Duisburg beir

A. Lange Fre

ntêgeriht zu Freyftadt. Gross-Gerau. Befanuimachuug. r Handeléregister wurde heute einge Heinri<h Wambold TIE. von Groß-

18. Mai 1905. Großb. Amtsgericht. Gross-Strehlitz.

In unser Handelsregister B der Firma „Schimischower Salf- und Ziegelwerke in getrag:n worden :

aul Cobn

Bei Nr. 110 rf Anteil 5) am 5. Mai 1905: Nr. 677

fter B if bei Nr. 69, die Firma Kopp « Ba> eingetragen

A

i 22. Mai 1905. des Amtsgerichts:

)

Breslau. L In Handelsregister Abteilung B ift bei d?r, 129 Aktiengesellschaft Deutsh-Russfische Naphta - Import - Breslau (Zweiguie! beute eingetragen worden : Emmrcich zu Fried

Gerau iît erloïcen.

den 19. Mai 19095. : Groß-Gerau, den

Duisburg, den 19. 2 i Königliches Amtsgericht.

Gesellsshaft, Abteilung derlafsung von Berliu) Der Kaufmann Richard Vorstande aus- der Generalversammlung

Eiberfseld.

Unter Nr. 1314 Stoeckicht, Elberfeld Inhaber der Firma ind: Kaufmann,

Handelsregisters A Ad. ift eingetragen:

1) Karl Adolf Sioe>icht, Stoc>ichi, Student,

Nr. 5 if beute bei Portlaud-Cements-, Schimischow ein- c Thamm în

enau ift aus Durch Beschluß vom 28. Véärz 1905 itt dert worden: Alle Urkund

es sind für die Ge-

dezr Aktion

5 Maltsr C ; 2) Walter Dem Kaufmann Hug

<ow ist Prokura erteilt. gzri<ht Groß-Strehlit, Hameln. - :

Im Handelsregister A Nr. 108 Theodor König î s Tes Trio Die Kaufleute Friedri Kô1 König jun., sämtlich in

Geihäft als versênli< Eaftent

ngen des Vorsta Stcoe>itht, obne Stand, Elber- indlih, wenn terzeihnet und [le nur einer den Vorstan r von wei Prokuristen. s zwei oder mehr als von ¡wei derselber em Prokuristen

8. Mai 1905. lies Amtsgericht.

dur< Ausgabe n Aktien zum Nennwert vs Von dem Beschluß vom Gericht Eiasicht geno autideidende

ie folgt unterschrizbe i “T7 tit zu ter Firma n Hameln eingetragen: rih König, Konrad

Hameln, find în das e Gesellschafter ein-

esellschaft seit dem 1. April 1905.

en 19. Vai 1905.

aiglides Amte

Hanunuever. Befanutmahung. i ister ift eingetragen

am 20. Mai 1905:

4 zu der Firma Guftav Sand:

find nur Kar Gee Os 20.

Elberfeld. Unter Nr. 1151 de

Offene Handel£g

eêlau, den Hameln, d

In unser Han Nr. 71 die

Breslau erict. III. unser Handelsregister Abteilung B _— Automat Actiengesellschaft hier, Dresden beute ein- Generalversammlung 983. April 1905 bat Erk $00 000 (a gabe von 300 Stúd Aktien ennwerte von je 1020 Æ erfolat zum Kurse von 1149/0.

Mai 1905.

Königliches Amtsgericht.

Burg, Bz. Magdeb. DAandelereal J Auauft Zimmermaunu, ingetragen, daß das

er Ingenieur A

Ee Kommanditgese

Elberfeld, den Zweigniederlaffung voa ‘&zn getragen wordën Aftio: Emden. _ In das dbtehge

- 4. T0. >>

_-

u der Firma Karl Weisz: f die Ebefrau Weiéz, Klara geb. übergegangen. Geschäâsis b: itea ift bei dem Er- ‘s dur die Ebefrau Clara Weiêj, Dem Karl Weisz in

Grundkapitals auf Marfk bes&losszn dur< Au

Os 5 T den Inhaber im Der Ueber

bp

A Cy 3 r h C0 Ls G D 4 C, Un cs

p

Fi 5. I. Zu den Firmen R L L, Nordheimer, mtégzriŸt. Joh. T. Barth, P. F. Valeutien, . D. Sonunefkes, acob de Vries, ¡< in Emden:

- a

Breslau ten 18.

E aAO D tR ry Ta 12

e Z) C) G” S

.

S n a:

wit ist beute v Königshütte, ten 17.

5 S Ly

Firma Carl Erdmauu, und als teren In-

) —4 s __ co >-A M

x *

Burg b. M

Li Cf

pas

Kottbus. 2 In unserem Hand Nr. 99 eingetr vermaift, daz f Kottbus Prokura exrteilt ift. Kottbus, dea 19. Mai 1905. Köniolich-s Amtsgericht.

Kreuznach. Becfauntmachung. 7 unseres Handeléregifters Abt. A die ofene Handelsgesellschaft in Firma 1 Kreuzna< und als deren gmund Strauß und Levi find, wurde vermerkt : ¡u Kreuzna<h ift

V 7 L

L Br _ M A i

¿r Airm2 „Nordseewerke“ Emder Werft Aktiengesellschaft in Emden, Handels-

Zimmermann, 1 seiner Witwe, Martha geb. ( ränderter Firma fort- :m Kaufmann Ernst Zimmermann

n Medefindt, beide ir

Betifederu und Wente « C°, mit Gesellschafter die

und Dock,

R177 Ti o T M ages Burg, verstor register B Nr. 10:

geseut wird. : ur mit einen ten ritten zeinéen d i; Firina Westfälische Trausport-Aktien- „Zweigniederlaffung

irma Saznunovers<e

-3

:lideé Amts2gericht.

Amtëgeriht Calw Tiefbohrgesellschaft,

s<räunfkter Haftung: Der Bankier

¡um Liguidator ernannt;

Emden“,

i

llihaft ist auf C Neyerstein in Hannover ist

e E „Sebr. Strauß“ Inhaber die Kaufleute S! Strauß daselbst eingetragen], Dem Kaufmann Nathan Strauß

20. Mai 1905. Königliches Amts8gezi

Bekanntmachuug. nser Handelsregister A ift bei Nr. 89 ofene haft Th. Jasmer et Comp. in Der Kaufmann ist aus der G:sellschaft

ti O E hiesige Zweigniederlassung ist

(0)

Väckermüßhle, s<räufkter Haftung, einge! Der Prokurist Emil SYmidt

E: d

B r

Nillih in Emden für die hier bestehente s ura crteilt terg-ftalt, , mit einem anderen der füc ereits ernannten G-famt- der Zweigniederlaffung rehts8- leltere zu vertreien.

if in Emden: B Varia Sóulge,

Franz Heuser l in Hannover

UO Ma‘

B)

1

ist erloschen. Kreuznach, Den 17. Mai 1905.

Siv... Amtärichter Vükbler.

Cassel. SHandelêregifter Caffel.

Am 29. Mai 1905 ist ei

Amalie Schreiner, Caffel.

—_.

c

E Ca

r rau co =

“5 ra.

co

pannovers<e

in Liudeaua: Reinede iît

Kulm heute eing?tragen

Ttkeodor Jasmer zu Kulm

ausgeschieden.

Kulm, den 20. Mai 1905. Königli®es Amtt?gericht.

ne Gandelégesel ne Handelégefei-

(= 2 * - Schreiner, aeb.

Ç vertretung2ce2TeMit

Crefeld. ver Hannov Leipzig.

Fn das Handel8register ift 2 + V

Firma Rob. Th. derlaffung des in 2a bestehenden Haupt- bann Heinri Wilhelm (Angegebener Ge- Lotteriege\<äft); 53 die Firma Hugo Seil in Karl Eugen Hugo Heil (Angegebener Geschäft3- lektrishen Licht- und Kraft-

ma W. Valk in Emden, it von Amts wegen E eingetrag?n Firma Wolf Valk in alleiniger Inhaber der Ka in Emdzn. Emden, den 17. Mai 1905. Kgl. Amtsgericht. 111.

Amtêgericht. 4A.

wordz?n bei dez

E Beer und

Hann.-Münden. Im Handelsre Oel: und F Haftung in

er Gesccäftéfükßrer

autaeihieden,

register ur Firma „Union“ uttermiitelfabrik mit bes<hräufkter Hann.-Mündea eingetragen : Richard Kinde der Geschäftsführer n seine Stelle getreten. en 20. Mai 1905.

alihes Amtzgericht.

Heidelberg. Handclsregifter. In unser H

1) auf Blatt 12 Schröder in Leipz Hamburg unter gie

Crefeld, den 1 Der Kaufmann

Königliches

Srimm in s<äft2zweig : 2) auf Blatt Der Ingenieur ist Inhaber. ¡iweig: Installation voù e

e : belm Nabe bi nolarporits koruto net b delsregisier ift beute eingetr A indes,

h :r Aktiengesellschaft „Vulkan“

Abteilung A daß die dort unter hierorts domizilierte ofene i Held & Saud-

Gesellschafter,

N.

Müuch in Leipzig. lichte Mün in Leipzig k Geichäfiszw-ig:

S Handels zeseli] baf T ati in ; Essen, Rubr. F elo eléregister ist bzute eingetragen E Friedrich Kaufmann Iakob als verfönlih

Handel2regitie

2. dem

>olzrpipllid ie C4 eie 79)

b G S

Ses = GO t >

f Blait 103, Zeidler in Leipzig: August Zeidler ist 1 Sesellihafter sin Paul August Zeidler in Heinri Iean Bapti! Prokura ist erleschen. 17. Mai 1905 errihtet worden ; 5) auf Blatt 1362 Stichel in Leipzig:

6) auf Blatt 3037, betr. & Seucke in Leipzig ist der Klem Leipzig als Gesell haft ift am 17.

7) auf Blatt 5415, Sohn in Leipzig, Prokuxa ift erteilt dem $ 8) auf Blatt 10 370, Schneid?er, Aktiengesell schaf Ge/ellshaftévertrag vom 17. Fe Beschluß der Generalv-rsammlung laut Notariatéprotokoüs vo

Blatt 10 577, bir. tiz Firma Richard idt & Co. ia Leipzig: Gesamtprokura Buchbandlungsgebilfen Friedrich in Leipzig und dem Handlungs8- Mar von Criegern daselbst; betr. die Firma Koch & Prokura is erteilt dem lbeim Silling in Leipzig: betr. die Firma C. Richard Nachf. Hugo Kahle in Leipzig: Die Michaelis ist erloschen ; Firma G. Schön- Richard Carl

s „Warenhaus Bechhof““ ¡u Horftermark mit Zwei in Karnap. t ju Horstermark. Essen, RuBRr.

Eirtrazung i

scht. Heidelberg, 19 Mai 1

T

Crefeld, den 17.

Duisburg.

E Firmx „Neidenfteiuer Hantelére zitter B

itor“ in Neargemüud

C c @ «1 Ì 72 er Fabrikant Franz Vioittor

ev

: elsregiiter A des König- ¡a Essen (Ruhr) am i9 0 Firma „Rütteuscheider Dampf- tefsel- und Apparatebau Anstalt Jofe ¡u Rütrtenuscheid. Inhaber: Dampil Josef Lersch zu Nütt. niceid. Essen, RuHr.

Eintragung iî: en Amtsgerichts ju 905 gemäß Se die Gei. m. b. L

unter Nr. 68, Moschinenbau - Akticogesell\<

Kaltwerke Duisburg | '

Duisburger vormals BVechem & Keetman zu betreffend, eingetragen word

Der Aufsihiérat, b der Gesells<haftz2it f ertretungSbefugten

in Ne>argetmü seis ¡fabrikant | Heidelberg, Grotk. Amts

Bekanutmachung

s

elSregister B

Essen (Nuhr) am 19.

._ in Firma „Deutsche Jmmovbilien Gesellschaft mit bes<hränfter Has

N Pu c

Porzellanfabrik Schöuwald Aktiengesellschaft mit ter Hauptniederlassung u Schöuwald und mit der Abteilung Arzberg als Arzberg: Die J

die Befugnis erteilt,

Gesellschaft vert E E i Zweigniederlaffung în

geregelt, daß lten Prokuristen gemetin-

ra ift run de

(N

Oberingenieur Emil Spief, beide zu Gesamtprokura erteilt. A L 15

D

Ermerb und

. Mai 1995. E es Amtsgericht. . Amtsgericht. E ntmachuug. Htnd:2lsregiî Ne. 295 die Firma Döuneweg « Vieler mit Gesellihafter sind Q T L

3 Dônneweg zu Iserlohn und der _Witkelm Vieler in Unterarüne. ¡eselishaft seit 15. Mai 1905. Iserlohn, ten 15.

ermietung

2 i Beteiligung

9 v’ E

Duisburg.

dad

1

-_

gesellschaft, eihäftefübrer mit Ztwoeigniederlafuug

: Automat, Ì Dresven: UA., n JIserlohu ec

Duiëburg, b

2 Œ@

Carl Schm

44 o E e

Geschzftéfübrer ot einen Prokuristen 2acungen der G euischen Reichsanzeiger. _ Béfkfauntma<hzung.

Handeléregiiter A 4 [haft unter der Firma Henry B erbeêsthal Nr. 18

d cs _

_

Hermann Helm gebilfen Friedrich

10) auf Blatt 10 842, Schilliug in Leip Kaufmann Kurt Wi uf Blztt 11 667,

52

c

. das Guntkapiial zu erhôßen end Mark dur<h Ausgabe von drei- j

im Nennbetrage vor | iz ¡um Karse von 114 °/6 au

Mai 1995. Könialides Amtsgericht. Bekanntmachung. ¡ister Abi. A ift beute bei der aen Firma Lersh «& Kruse ie dem Carlo Yteglin zu Gdhiafso

4 4

- -

dreibundertita

Iserlohn.

x 18. Mai 1905. Königlich-s Amtszericht.

Duisburg. E In das Handelésregiiter

„Aktiengesellschaft

Duisburg, de

eingetraaen, h f erteilte Pcokura erloschen ift.

rofura des Hans von | 12) auf Blatt 11 865, betr. die feld’'s Verlagsbuchhandlung

“e

Jserlohu, den 18 Mai 1905.

Fei Nr. 16, s i i y Königliches Amtszericht.

Mittelrheiuische

[171486] er Abt. A ist eingetragen ril 1905: Bei Nr. 324

Die Firma ift „Emil Hübsch“ Amts weaen ge- Nr. 675 Firma: Inhaber : Kauf-

Mai 1905 : ima: a omb: ‘Die

Inhaber :

[17101]

ift beute bet

hle, Aktiengesellschaft, vor- getragen :

April 1905 soll das uf 320 000 4,

(17102)

elsregister Abteilung A ift bzute

Firma Vogt «& Juhaber Jakob Peter Vost, eingetragen worden. em Kaufmann Prokura erteilt worden.

Der Gesellshafter Arno

Kleve, den 18. Mai Königlich-es Amts gshütte, O.-S. Die unter Ne. 320 unferes f gene Firma Eduard Arndt, Schwieutochlo- elôs<t worden. Mai 1$05. s Amt3gericht. Bekanntmachung. el8rezister A ist bei der nuater Firma Eberhardt & Conp. Kaufmann Fravj Heubner zu

Hafselmauu, Cranueuburg

Fean Vogt in Granenburg ift E: D

ld Hafselmann if aus-

[17147]

HantelEregister A ein-

[17103]

{17 04]

*

[17105]

[17108] eingetragen

Blatt 12554 die Firma Margarete Margarete Laura unverehbe- st Inhaberin. (Angegebener

einer Mus- und Sirup-

Firma Auguft Inbaber Hermann nfolge Ablebens autge- d der Kaufmann Johann ig und der Kaufmann eder daselbst. Ihre Die Gesellschaft ift am

_ die Firma J. S. Der Kommanditist it aus-

die Firma Serrmanu In das Handel3zeichäft Wilhelm Herrmann jr. in [hafter eingetreten. Mai 1905 errichtet worden ; betr. die Firma A. Pichlerx’'s Zweianiederlafsurg : > in Wien; betr. die Firma Hugo t in Leipzig: Der bruar 1899 ift dur< vom 9. Mai 1905 elben Tage ab-

Die Gesell-

Schmidt & Co. in Leipzig: Gesamtprokura ist erteilt dem Buchbandlungégebüfen Friedri Herman R in Leipzig und tem Hanlurgê2 rih Hermann

ax von Criegrim da’elbit:

mitbin auf 809 000 M, b-s{leFen. Leipzig, am 20. Mai 4

Königliches Amts8geriht. Abt. I1B.

Leipzig. In das HandelSregister ist beute ein

loschen. Leipzig, am 22. Mai 1305.

Königliches Amtsgericht. Abt. T1 B.

Lesum,

a e E Im biesigen Handelöregister ift die in Abteilung unter Nr. 45 eingetragene Firma Gust. Gerdts in

Voraumund heute gelös<t worden. Lesum, den 17. Mai 1905

Könizlich28s Amts.zericht.

Liebenwerda.

Die in unserm Handelsregister A Nr. 28 ein- actragene Firma J. L. Appelhans & Comp in Uebigau ift auf den Kaufmann William Dietrich in U-bigau übergegancen, weler dieselbe unter der veränderten Firma „J. L. Appelhans & Comp.

Nachf.“ fortfübrt. Liebeuwerda, den 17. Mat 1905

Königliches Amtsgericht.

Magdeburg.

z 1) In U PtuGeMredtite B Nr. 12 le Firma „E. Dinze, Maschinenfabrik, G

E b, ! , e- sellschaft mit beschränkter Haftung“, üt ein- getragen: Die Vectretung2befuznis des Geschäfts.

führers Roktert H:nze ift erlosHen.

2) Bei der Firma Magdeburger Hartziegel-

1 bes<hränkter Haf Nr. 41 desselben Registers, 9 eingetr E

werke Gesellschaft mit

Firma ift erloschen.

3) Bei der uater Nr. 1084 des Regi

gzlôit, die Firma erloschen.

4) Bei der Firma „Magdeburger Lichtdruc- anstalt, Gesells<haft mit beshränfkter D Nr. 134 des Registers B, ist eingetragen: Der Ge- {äftsfübrer Albert Meyer und der stellvertretende Geschäftsführer Friß Prehn sind verstorben. ug Semmler, Kaufmann in Magdeburg, ift zum ftell-

vertretenden Geschäftsführer bestellt. Magdeburg, den 20. Mai 1905.

Königliches Amts8geriht A. Abt. s.

Wanlbronn.

K. Amtsgeri<ht Maulbrona. Ín das Handelsregister wurde beute eingetragen : _A. Abteilung für Einzelfirmen. T Se Nr. 174. Johannes Liekterherr, er Iohanres

(

Warengeschäft in Derdingen; Inhab Lieberterr, Metzgermeister, daselbft.

E Hy E für Gesellschaftsfirmen. r. 18. Zu der Firma Karl Händle und Söhve, Maschinenfabrik und Kefselshmiede

in Dürrmenz-Mühlacker:

Der Geschäftsteilßaber Karl Händle senior ist gestorben. Die übrigen Gesellschafter führen mit timmung dec Grben des Verstorbenen

- ft unter der bisherigen Fir f 4 3 5 D gen Firma Tor. Den 19. Mai 1905. Oberamtêrihter Wurst. Memmingen. Befanntmachung.

1.

_Z, —_— g : - Ver Siß der offenen Hande! szeselishaft Fi

Naphtali Heilbronner & Comv.

hausez wurde na< München, Mittererf

verlegt. Memmingen, den 20. Mai 1905. Kal. Amtsgericht. Mettmann.

In das Handelsregister A ist beute 1 “Nr. 7 di das Handelöregister 4 ist beute vnter Nr. e Firma Gebr. Vlaß Nachfolger in Mett- mann eingetragen worden. Akleinizer Inbaber dzr

Xitma ist ter Kaufmann Ecnst Reith,

Bea Humkold\traße 39, jegt zu Mettmann. Ter Ort der Niederlaffung it von Elberfeld

n2d Mettmann v:rlegt worden. Mettmaun, 14. Mai 1905. ; Königliches Amtsgericht. Minden, Westf. Sandeisregifter

des Königlichen Amtsgerichts ia Minden. , Dei Nr. 169 des Handelsregisters Abteilung A, die Firma Tietmeyer, Gorke & Comp. in Hille

m Tietmeyer, Kaufmann daf, Joßann ein

I

E:

k am 16. Mai 1905 eingetragen:

N n , L

a)

-—

do «s

sind aus der Gesellschaft augeschieden. Hülhausen, Els. Sandelrcgister

des Kaiserlihen Amtsgerichts Mülkß Â c ausen. Ia Band V unter Ne. 175 des Geselite nes.

regi

getragen worden:

a g J Durch Beshluß der Generalversammlun m Me bom 4. April 1905 ist das Grund Mine Million Mark erböht und beträgt jtt zwei | worden

ionen Mark. Die Erbébung des Grundkapitals

er Statuten ift der Erböbung des tiprecend abgeändert; der Wortlaut ihtsaften eingereidt. gelangt noÿ folgendes: 3 zerfällt in 1000 auf den Inhaber von J2 10099 M m Kurêwert von 112,5 % aus-

Mülhausen, den 20. Mai 1905. Kaiserl. Amtsgericht. Mülheim, Ruhr.

In das Ha f Seinri< DSecfhoff und als deren alleiniger F nebmer Heinri He>hoff

Mülheim-Ruhr, 18. Königliches Amtsgericht.

Handelsregister. : s getragene Fir 1) „Alboin Schobert. ‘Sil: ® baber: Albo

Gegenftand des Unternebmens: b des Ziegeleigrundstü> nd Betrieb der Ziegelei

Gefellshafter:

Grundkapitals en der Aenderung

Zur Veröffen Kapitalzerböhu lautende Aftien

lfen Friedrih

13) auf Blatt 11 913, betc. die Firma Carl Wünusche in Leipzig: Der Inhaber Carl Gustav Wünsche ist ausgeschteden. Der Jrgenieur Rudolf Va as in Leipzig ist Inhaber: -

t) auf Blatt 12 082, betr. die Firma Automat Aktiengesellschaft Zweigniederlassung in Leipzig: Die Generalversammlung vom 28. April 1905 bat die Erböbung des Grundkapitals um 300 000 Æ, in 303 Aktien zu 1000 4 zerfallend,

t ju den Ger

4 ! Kaufmann Stanis in Posen, Kaufmann Kasimir Gas 0) Baumeister Alexander Pawlig c Bertretung sin 1) der Kaufmann S

oinî -F t gemeins<aftlih 1 effentlide Befanntmahßungen gen dur den Reichëan Obornik, ten 17.

Königliches Amtéêgericht.

efanntma<ung. [1

gegeben worden.

4 g

ister ist eingetragen die Firma Mülheim - Ruhr Inhaber der ae. junior zu Mülheim-Ruhr. Mai 1905. OM5enhbach, Main. 8

In unser Ha

getragen worten: eingeiragen: T; O

1) auf Blait 2880, betr. tdie Firma Knaut & Co. in Leipzig, Zweigniederlassung : q ift erteilt dem Kaufmann Julius Zauty in Straß- burg. Ec darf die Gesells<aft nur in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen vertreten : i

2) auf den Blättern 3077. 8251, 8585, 10 869 11483, 11523, 12 037 und 12 161, betr. die Firmen Genosseuschaft der Steinmetzen, Hiersemaun & Riedel, Zweigniederlafsuna, Shwenu & Co,, Weinreftaurant HSeiuri<h Steinmann, Schleu- sener & Co., Oscar Fichtner & Co., The American Shoe Stores Gesellschaft mit beshräukter Haftung und Walther Röhmann Na<hfl., \äntiihÿ in Leipzig: Die Firma ift er-

München. Hermann Wade 1 Kleiu -Stein- Galvanishe Auftalt

Pr t. G Nt er i: Dermann Wade,

enba< a. M. al Dai Ali Oschersleben. _Ín unfer Hand eingetragen : Geselli<sft mit bes der Geszllshaft : Oscherslebea.

Ct L D) L

Fabrikant

München. Tel, Rab: Leutnant a. D. in müblftr. 6/1. E „Anton Boe“. Perla$H, A. - G. Anton Boe>, Maurerm Tiefktaugeschäft , Scedel in Mürcten. IT. Veränderun 1) „Allianz“ schaft.“ Hauvtnied laffung: "München Karl Thieme gelöst. _2) „S. Steinharter.“ Gefelli<aft hat fih aufz Gesell’hafte 1 17 Ieder der beiden t selbitäntiz Riethmüller &

Fasangarten,

4 L 1

L

egister B ist am 29. Mai

ister în München, Hoch- und _b Daftung.

Erfurt mit ZweigniederlaFu

oen eingetragener Firmen. :

erfiherungs - Aftiengefell-

rlasung: Berlin; Zweignieder-

N on Oddesse-Tampfvu kapital beträgt 250 ( mann Karl Lux i | Geselischaft mit

: München. _L'gaitatoren : Die 12gfamed Steinharter. ungébere<tigt. |

fclge Ablebens j Mebrere Geschäf

Geschäftéführe 2 Prokuristen festgeseßt, da

Getellichafi

2. G): i

Kommanditist. mebriger Alleinin müller in München.

4) „Ed, Mörike.“

N [7 e Ablebens

ufgelöft : nun-

iedri< Rieth-

i L

eutschen Reichs

e C

Msrike inf mebriger Inbaber : Kauf: in München, Farben- und 5) „The Pearl of all tniederlafsung :

4 Müvrchen.

¿r gelöst; run- e Cmilie Mörike ikation8gescäft.

iefried Tar- Schöneberg ; kurist: Settel

ntg ¡u Oschersleben. Ottweiler, Bz. Trier. 2 1 Vekanntmachun

F:

“A

Cr T Im bisigen

Gebrüder

S c

Cementwerke, Aktieagesell- j pad Neunkirchen, Nez.-

nanèémitglied Y

ben gelöscht. ai 1905 ift

und Firmen- Paderborn.

r H ndol2ropnttr c i Le LUC U : Gier

j „Otto May L T ,Morit Heymaun““, 1ŒFeiederife Landau“,

iragen werden : _ : . , G

Fer. 19: Freihßerrlih Heinrih Droste SülShoff'i<hes Saegewerk“ ¡1 Hamborn Kirchborc<en. t

Lo L Ur

¡zihneten Firma C. Jordan zu Kl. Ammcens- leben iît cingetragen: Die Gesellszzft ist auf )) Siz: München. } e1J- Vogel“, Siz: München. Schubert & Ragaller in Liquidation“, München, 20. Mai 1905. Kal. Amts8zeribt München 1. Naumburg, Saale.

Dem Förste

Paderborn,

lad e D

Paderborn.

häusler, lau ft Altenburg a shräukter Haftuug

ur Tod q - uTMN S M

dwirtschaftlihe Betriebs-Gemein- >., Gesells<haft mit be- in Altenburg a. S,., an |

¡u Paderbo

ixtelen Nachfo

Paderbor:

L S

Naumburg a. S. den 19. Mai 1905.

Körigliches

Neuburg, E Bekanntmachung. [17219] | in E Handeléregister betr. |

_ Die Firma Alfred Lerchenthal in Don

ift erloien. s S

Neuburg a. D., den

6. Mai 1905.

1D

in Müblba®.

Neunkirchen, #z. Trier. i s ist bei ingetr irma „Agentur der Rheini Creditbank“ in Neunkirchen, daher var a „Rheinischeu Creditbani“

_ 4

Angegebener Gef

er urter Nr. O | stofffabrik.

eingetragznen F

der Aktiengesell in Mannheim beute folgendes Vorstandémit„lied Franz Fun> in Baden hat seinen Wohn Zir das Vorstandsmitglied

Vorstande ausgeschieden.

Neunkirchen, Reg.-Vez. Trier, tez

nah Zweibrü>en verlezt ; ! VDsfar Henigst ift aus

ich Frißs<e, Ge- |

änkter Haftung in Heidenau

Königliches Amtsgericht.

NeusaIlz, Oder.

In unserem Handelsregister A$

unter Nr. 106 die Firma Hugo Pietsch, Adler- | ige in Neusalz a. O., j frü

dor My nthstl, der Avotdeler

teilung A ift heu

apothefe, mit dem deren Inhaber N:ufalz a. O.,, Markt Nr. 2, eingetr

Neusalz a. O,., :

go Piztích in

20. Mai 1905.

Könialicbes Arntsgericht. Nenustrelitz. : das hieñge

ilbelm Alfred M 2d A a L HUL

dem Kaufmann

In do ige Handeleregister Friedrich Mein>e, Holz- u. Kohleuhand! nhater Kaufmann Friedri<h Meind>e bier, ciage-

j R

|

j

Inhaber : Hermann Bzrnhard August Goeke

mnn in Wintbeim, H:inrih Wilbelm

Potsdam. Die in unserm Ha: cinzétragene Firma: ' dam“ (Inh. Kaufmann r) ift beute gelöst. Potêëdam, den 18. Y Amtéêge?richt.

Neustrelitz, den 17. Mai 1905. Großherzogliches Amisgeri#t. Neuwied. L Im Handelerezister ift bei der Firma C FE Im alt De nitas Chemische Fabrik Gesellshaft mi ä j / it beshräufkter Haftung ¡u Neutvied eingetra s

n B 26 A unter Nr. 325

S I

2 i< Gocke, Kaufmann in Hille, Victor Herman ie V S S-A 1 eet Kaufmann daf., und Joseph Hubert

e aufmann in Südhemmern) bztreffend, ift

r Kaufmann Hermann Bernhard August Goeke, uer Kaufmann H-incih Wilbelm Philipp Tietmevzr n der Kaufmann Jobann Bernbard Heinrih Goeke

e} d eir Die Prokura ust Wilbelm Hermann Werner

Potsdam. Dem Ioîevh Winklhoefer

Geschäftsbetrieb

„E. Lehnhardt“, in Potédam ü unter unverandertzr Potêädam, den 18S.

ervelt ift erloschen. 1 Lommel-Neerrelt ift Prokura erteilt. Neuwied, den 18. Mai 1905. ‘glides AmtsgeriŸt. Obornik, Bz. Posen. Bekauntmachung.

iter BNr. 1 11t die Gejellschaft : Gesellschaft

I M @ Dc S der Aktiergeseli haf

g9'ters ift bei der Akticngesellshaft Mülhauser leftrizitätêwerke in Mülhausen beute ein- In unser Handelsr Oborniker Tonwerke, der | schränkter Saftung mit dem Sige in

Stammkapital von 20 000 .4 ei

Reutlingen. In das Handels

beute eingetragen,

Unterhausen erloshen if

ital | und för Einzelfirmen

Lc)

Ín das Hand

r "do

Gesellschaftsvertrag vom 3. Mai 1905.

A S Gebrüder Rieger, ofene Handel2zesellshaft mit D. Ie dem Siß in Unterhausen, errihtet am 5. Mai 1905. : rund- “atálaw Roi [u Karl Rieger, Müller in Unter- i )au!en, und Ernft Rieger, Mÿ d Kaufmanzu i rayminêki | Unterhausen. R E Obornik, Reutlingen, dzn 13. Mai 1905. i 4 K. Amtsgericht. in Posen Landgerihtêrat Muff. Cs Rottweil. K. Amtsgericht Rottweil. [17130] Dn das Vandelêregiiter ist beute cingetragen worden: ellschaft L I. Adteilunz für Einzelfirmen : i 52 der Firma: Josef Hofer, Gold- 1nd Silber-

twwarengeshäft in Nottweil: _ Der Wortlaut der Firma ift Stauf, Goldschmied.

21] Erloschen sind die Firmzn: urte G. Laiblin in Roitweil, Eruft Kogler in Rottweil,

Wilhelm Ruf

brikant, | Schwenningen. T $ ng- für Boi olff E F ry g Ju o T - .. Me Marte : TIEN :

Firma: D. Nieker z. Poft in Shöm-

Kopf, Oberamtsrichter Ruhrort. _Betauutmachung. {1713H] 5: In unserem Handelsregister ift beute bei der Firma s : Ç tister i irma in5- | Anton Fendel Rußrort cingetragen: Dem E mm- | mann Heinrich Pieper zu Rubrort iît Prokura erteilt auf- Ruhrort, den 18. Mai 1905. f f 2 Königlicße2 Amtsgericht. ‘v: | Ruhrort, Befanntmachung. {17132]

_ e Í n unter Dar delSreatite

>ptr322>

Lr é ie 2, ; ubrort ift Profura erteilt.

“4+ Ruhrort, den 18. Mai 1905. 2 Königliches Amtsgericht. "der | Runkel. e 7 a T Fn das Gandols +4 c : O. (167 ciger è Vandelêregister ist bei der Firma O.

E S S “glet Ut Goerla< in Runkel folaende Í o

S T Cl e >

: s 0E M Ds R <2 Proiura der Cdesrau

c

L. t 1 gate R e R Bau- | Nunfkel, Len 19 Mai 1A].

: Fönial. Amtszerist 4 sf _ E dg | Saalfeld, 7 E f Fr dos h Es T .. : _ - E en. | „In tas Handelsregister i ma Richard s, | Seise in Saalfe Richard er | ic Lao ais MAny- | Saalfeld, den 18. Mai 1925. E A Perzoal, Amt2geriht. Abt. ITI. | Saalfe s 7134] | Saalfeld, Saale. [17134] In das Handel it eingetragen n | daß tie dem $ # von Kéckrig hier für E Ih Stra M 111 von Kê>cih hier für die Firma Max er, Saalfeld erteilte 2u | Prolura erlo}en ift. ei | Saalfeld, den 22. Mai 1905 Z i Herzogl. Amtsgeriht. Abt. I11. of | Schmiedeberg, Riesengeb. [17135])

Im HVandelsêregister Abteilurg A Nr. 112 ift bente r crenen Handelëegesellihaft Baugeschäft ler Und Schanze in Schmiedeberg i. R.

| eingetragen worden, das Paul Erner und Kark | Starie gleibmäbig und ieder für fih zur Vertretung j D2T Gele Bart bere<tigt nund. 957 | Schmiedeberg i. R., den 29. April 1906 irma F. | Königliches Amtsgeriht j N 959 j Nr. 252 | S ehwedt, Handel®regifter A Nr. 165. [1713 In das Register ist diz Firma Paul Rollin mit

D s —- “e

- > 41 1 -

em Size zu Schwedt und als deren l Paul Nollin eingetragen wo

Schwrdt, den 20. Mai 1905. Königliches Amt3geriht.

N . 1 4 1 > 4

Inhaber der r den.

2 sch . ° auntmahun T 7 d E wem Bekanntmachung. - [17137] S elsregiiter Abt. A ift unter Nr. 54

j Firma Wefifälische Senseufabrik Schi>t-

den: gruber & Ruge ¿u Milêspe heute folgendes

rar

Fabrikant

iu Mile Ü

Lia -

: # 16773 in das det ide E

Nr. 241. Firma j

“ir. 24l. Firma G. Reinhold Graÿ, Vas Vandel2gzeschäft ift übergegangen Graß, Kaufmann zu Gräfrath, Oben- Gnao Gro Oro diT S 25

) Hago S b, Dreh ler ¡u Gräfrath, en uno I Albert Grab, Reider ju rai, weile daëselbe unter unveränderter ioren. Vie bierdur entstandene offene

erfübren.

E S A s : 1Q05=

haît bat am 1. Mai 1905 begounen. anten Gustav Reinhold Grab zu Gräf- i-Flahsberg ift Prokura ecteilt ; diejenige

Ksnigli$-8 Amtsgericht. 8.

| Sulzbach, Kr. Saarbrücken. [17138

G S k 750 ee S) Ín das btesig? Handelsregister A Nr. 67 if bei

_-

der Firma J. Winter in S der Firma . a Sulzba folgendes eingetrazen worden: E: I

O

Thorn. E 5 [16775] ndelSregister 4 Nr. 389 ift bei der i v. Schedlin-Czarlinski in Thorn fung ist nab Kulmsee verlegt. 18 Mai 1505. Königliches Amtsgericht. Therm. E [1713 unfer deléregister B urter Nr. 1 ift bei

der 2 Pat „Norddeutsche Creditanftalt, Filiale Thoru zu Thoru‘“’ (Zweianiederlafsung der Norddeutscheu Creditanstalt in Königsberg L Pr.) beute cingetragen worden:

Toy RorihtäaN-Tor 2 C j î eli Failtasiessor a. D. Dr. jar. Wilhelm Wolf O en und der Kaufmann Gustav Stroh- mann, z. Zt. ia Graudenz, sind zu Mitgliedern des

M <4 4. es T4442 : f | Vorstandes mit gleiher Ermächtigung zur Gesamt-

vertretung beftellt. Vem Kaufmann Guftav Wolf zu Posen iff|

i a b

für Gesellshaftéfirmen wurde eirgetragen die

Gesamtvrokura in gleicher Art zur Vertretung der

azändezrt in: Kar

7 _Vandel2regtiter ist beute bei der Firma Möbel und Waren Credit Haus „Zum Bees- mana“ Jnh. Albert Wertheim, Ruhrort ein- cetragen: Lem Kaufmann ‘Moses Wertheim zu

i k f 5 y Ï Î