1905 / 126 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sen d Bruno Scheffler in Leipzig: Die Firma ist i Hohensalza. [18369] e

sers nit jo da „90 wiederbolte | Dampf-Senffabrik Frau Karl Bohnen in Go | W Sn Handelsregister A Nr. 324 ift bei der Firn | S eipgi E

, sofern nicht in besonderen Fällen wiederbo 1 Karl Be Res firma | erlo, e 25, Ma Beröffentlichung ft ar T I Söhne unte n hnen) Sine. General-Depot J. Meyerhardt in Hoheusalza eingetragen

Handelégesell|cha!k in irma: Ed. i

in welcher die Bek onkurse sowie die Tarife unp

0 am 25. Mai 196. bt. 1B. Neunte Beilage | i Meyerhardt“. Königlicges ———— 1837 C i ber Frau | Firma lautet jeßt „Julius Löbau, Sachsen. [18376] s s : ; duard Kupfer, au C. Bohueun in Goch (Inha P ohensalza, den 24. Mai 1905. u, isters, betr. die Ú u ? E p Pee ert g Bete baben fige Þ Nets | ria Govagen irlichem Znbihe Weim ns Sohensaleg pnigtices Aumtégeritht Auf Dat 282 Bee Utciengesellicchast i in Deulshen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger 2 l C en r 9 : 9 î . 70] if i tra en worden, a le 1n I G age des Gesellschaftsvertrags nLÆr Ge: irmenregister Nr. 113. Firma P. I men. [18370] | Köbau, ist heute eingetrag ; /z Grundbesigungen eingebraWt, a iter O Sbleif- Sliines S Goch (Inbaber Peter Johann Gellings) r Nr. 86 unseres Handelsregisters ift bei der | der Generalversammlung vom G at O ee 2 126. B ; 9 é: 7 hörigen Fabriketablifements, Haftlice nesen und | Firmenregister Nr. 132. Firma Ferd. Terörde ner Witwe Johaun Overmanu, Kamen, | [ofene Erhöhung des Grundlupa au E Oen erlin, Montag, den 29. Mai 1905 O E A D 22 Anwesen Hs. Nr. 14 | in Goch (Inhaber Wwe. Ferd, Terörde) Bee Erie eingetragen: O A ee 16.000 000 A in 6000 Stüd Der Inhalt diefer Beilage, Ee Grundstücke, und 3 9) das Anwesen Hs. Nr. 9 in register Nr. 25. Firma H. Zimmermauu L, | Die Firma ift erloschen. Set der leßten Erhöhung 6 t zeihen, Patente, Sebrau&sauster, en aus den Handels-, Güterrehts-, Verein3-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und if ; . W S E Anwesen Hs. Nr. 36 und 64 in in Go (Inhaber Herm Zan r Die de L beuts A maden. bs V ü E E pg 905 zrplanbekanntmachungen der Ei enbahnen enthalten find eridein t auch in einem rp puri 5e go A i E E Nes AParen eiSUeB,_ L R A e 9 Haf ift r. 39. irma V. YOL î fura eute gelo . au, den 29. Le é ; , nter dem Tite

Teunz (Spayen able. 4) das Anwesen 99 Lr in (Snbaber Heinrich Zörnig) Qandetoe A on er'famen, 22. Mai 100 irgccibt Das Königl. Sah. Amtsgeri 11] entral- and el re î cer ür a el Ti ? in Neustadt a. ZB-, L E De bre ler- | Firma Joh. Janssen in o {ên T o Königliches mtS8gerid}r. Lötzen. j C S D Î L

fbru@ck, 6) das Anwesen Hs. Nr. 1 in Bergler- j ? ister A Nr. 55. Firma Th. 5 7 ister A ist heute bei der : Nr. i (leit, 7) die Anwesen Hs: M. 6, 7 Ho 1, 2, | Janssen Baer d, Th. Janssen) Handels- | ncattowitz, 0.-8- u Le T Gma: ut Pilchowski in Milken' …__ Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Rei kann dur alle Post j EICJ. (r. 126D.,) Salsterl g 8) bis 19) die Anwesen Hs. Nr. 1, 2, | Jansen 1 je i serem Handelsregister Abteilung À unter | Ir. Kaufmann Bruno Pil- Selbstabholer auch durch die Königliche Expedition des Deuts „e Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für d D „f i i: Galsterloß, e E ster A Nr. 103. Die in unse Z: 4 d deren Inhaber: der Ka n DL : 1 ] eutschen Reich3anzeigers und ; L gister für das Deutshe Reich ersheint in der Regel täg N 2 4 6, 6.2, T0 1016 nid 9 u Franfken- | regisle 90. Mai 1905 Nr. 335 eingetragene, nit mehr bestehende Firma: | und 2 ilk 1öscht und dafür bei derselben Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden ¡jeigers und Königlich Preußis Bezug3preis beträgt L &# 50 4 für das Vierteljah Ei Kegel tägli. Der reuth 20) 'das Anwesen ‘Hs. Nr. 1 in Grafenau, Mah, den ‘Königliches Amtsgericht. Cigarrenkaufhaus Hansa, Julius Haase“ E n O M, Pilchowski Nachf. Inh. _= n s Insertionspreis für den Raum einer Drudzeile 30 A E ten lesien E A 21) das Anwesen Hs. Nr. 3 daselbft, r e f 718365] | ín Kattowitz (Inhaber: Kaufmann Franz Ge S Cemani Fonietko in Milken‘“ und als deren Handelsre ist { Kaufmann Michael Lehnen in Diff j F t S Anwesen Hs. Nr. 1 in Hammermühle, ) | Gummersbach. if ter Nr. 167 | Julius Haase daselbst) soll von Amts wegen ZONL | S haber: der Kaufmann Hermann Konießyko zu guter. | WarEE ehnen in Differten eingetragen | getragene ofene Handel8gesellshaft, Firma Baruch | Witten E E Anwen übr ; Ei; G G E a E Handelsregilter À btesellsbaft Karl Hühn werben, E R die, eiue R Milfen eingetragen worden. Münsingen. [18383] / Saarlouis, den 20. Mai 1905 arden E Ee, aufgelöst ist. Das Geschäft wird | Die unter Nr. 59 des Handelsregisters F g e 1 mit 21 aufgeführten Eigentum der Vi rikbesitzer | ne agenen ite eingetragen, daß die | folger werden aufgefordert, 1Hhren t bis zum | Löten, den 22. Mai 1909. K. Württ. Amtsgericht Münsfi Kznial, 9 e Lnvernberter Firma von Lir feliberca Geell, 1 iraiene Fine 10 Stu sregisters A einge-

l Lc M S ° , daß [ O : p 4 L ; . G j igl. Amtsgericht. 6. schafter, Kauf 1 geg Gesell- | tragene Firma W. Füntmann in Witten (bis- Kuvfer & Söhne, die übrigen, dem Faorl Au zu Müllershammer beute E erloschen ift. \spruch gegen die Löschung der Firma Ï Königliches Amtsgericht. Im Handelsregister, Abteilung für Eil L A 7, Kaufmann Simon Schneider zu Steele, | beriger Inhaber Otto Füntmann) ift guf F Eduard Kupfer gehörig. _Miteingebracht snd Be | Gesellschaft aufge öi und e tai 1905. | 10. November 1905 gelten? iu maden. igshasen, Rhein. [18377] ifi heute die Firma Dr. Max Lechler, Sig in L GUAS, L 18396 | fortgesept. : Se R SUUIAs la Mitten überaeaancon, Che u aut ndstücen e Xen errichteten Gumm er E Es 24 Wia 2. Kattowitz, den 2 N Aintsgericht h P Handelsregister rich Noth Laichingen, Inhaber: Dr. Mar Lecblec, Apotheker | Fis, Gelgen Handelöregister A ist heute bei Mr. 9 e den E L O A S ec0angE undenen Re aus di E R ET _——— i / Ft die Firma: Heinri G aselbst, eingetragen worten. L F e S in Frautautern, FnHhaver o 28 ° Königl. Amtsgeri

- dere Wasserkräfte und 66 1) Eingetragen wurde : j E RRLEO aufmann T Sli, in Sa ; S ig êgeridt. Senne: On, insbe leuhtungseinrichtungen, Hagen, Westf. e R Kirchberg, Sachsen. : [18371] | helfer. Sig: Speyer. Inhaber: Heinri Noth Den 24. Mai 1905. E E S Lena U eingetragen | Stettin. L L [13407] | Wittlich. e A Wajserbautken, d Vorrichtungen, Werkzeuge und In unser Handelsregiiler í Das | Auf dem die Firma C. A. Wolf in Kirchbers | §[fer, Kaufmann in Speyer. Stv. Amtsrichter Mörike. laat it b fmann Hermann Holzinger in} In unser Handelsregister A ist heute eingetragen | In unser Handelsregif E ete E O @ T T L ior Einrichtungsgegenstände Mo- | Julius Flufß zu Loos ü WSrilius Fluß, In betreffenden Blatte 15 des hiesigen Handeldre 9) Betr. die Firma Pfalzbrauere! 2 en Neurode. [18384] iet ae rallpeiez Mort Uag “L E ae E Nr. 401 (Offene Handelsgefellschaft in Firma die Handelsgesellschaft unter d é diuaa lie,

erätschaften, Kontor L Musterschuß- und | Geschäft ist unter der Brn li j worden, daß der Firmeninhaber | Geisel & Mohr Aft.-G. in en N M In unserem Handelsregister A_ ist di Nr. 66 | saft sei getreten ift. Offene Handelsgesell- | „Eugen Rüdenburg“ in Stettin): Die Be- | telle für Ziegelei S GaLAlGalt mit delle und Zeichnungen, Patent-, -- BISETLS esamte | haber Guftav Werbeck zu Hagen i. W. auf | ist heute eingetragen Wolf seinen Wohnsiß e Nertretungsbefugnis des Anton Vonhausen ist Hutetoagie Fenn g en ist die unter Nr. 66 | |Ga!t felt dem 15. Mai 1905. Jeder der beiden | immung über den Aus\{luß der Frau * jé» | ftelle für Ziegeleiprodukte““, Gesellschaft mit 5 s 8 L z C N s : e è t AES n er den Aus ß der Frau August S S

Warenbeze Haun entr artig f Zubehör, ferner | den Kaufmann Gustav Werbeck zu Hagen 1. 2 Derr aa g L verlegt hat. Ster Hen. Der Vorstand Richard Spaeth ift allein Kreis a beiwg N Efnani Sas Gesellschafter ist zur Vertretung ter Gesellschaft er- | Rüdenburg, geb. Haase, von der R ee Ge: beshräufter Haftung in Wittlich eingetragen die sämtlichen Waren, fertige und halbfert.ge at Elen, den 20. Mai 1905 Kirchberg i. Sa., L M zur Betra S T 24. Mai 1905 Hauschild ebenda, beute gelöst worden.

E l t Tot NIertv n , e í : *nialîi eri. » “s L Y E apieren, die Bestände P Außenstände, Königliches Amtsgeriht. R cit K un L s E _

mächtigt. sellschaft es L worden. ck j stt aufgeboben. E A 2 : : Saarlouis, den 20. Y 905 E N14 Gegenftand des Unternehmens if Verkauf v : Neurode, den 20. Mai 1905. Königl. RAiC it 6 Stettiu, 22. Mai 1905, : Ziegeleiprodukten. V 45 aan . Amtsgerit. Königliches Amtsgericht. ünzati Königliches Amtsgericht. Das Stammkapital beträgt 22 800 4. g i c Nürnberg. 18385] In unser Handelöreaifi 2 [18398] | Stettin. [18409] Geschäftsführer ist der Ziegeleidirektor Hubert _Handell : Sa das Handelsregister A ift heute zu Nr. 2: 1) Felten & Guilleaume Carlswerk, Äftien- | NT 178 er at n Set A ijt beute unter In unser Handelsregister B ist beute eingetragen Kunibert Gerhard Autweiler zu Wittlich. Der Ge- i f Hagen i. B f rokura | unter Nr. 17 die L ches Kiesgeschäft“ Gesell- | Firma Georg Bull in Lüneburg enger gesellschaft, Hauptsiz in Mülheim a. Nh.- | mann Hähnel i Geanaerzum Phöuix éx | bei Nr. 86 (Firma „Stettiner Kleinwagenfabrik fellihaftevertrag datiert vom 7. April 1905 und ist d f Seite 49, 59 des Gesellschaftsvertrages | Dem Kaufmann Ludwig Köhler [r. „Deutsch-Rheiuisches esg mit dem Sige Z, t Inhaber: Kaufmann Louis Eggers in Lune- Zweigniederlaffung in Nürnberg +9 in Be E ibr in Sa an, Zweigniederlaffung der | G. m. b. H.“ in Stettin): Die Liguidation ift auf die Dauer von drei Iabren beschränkt, welche näher bezeichneten Hypothekforderungen in Voraus: | Hagen, den 20. Mai 1905 E e, E Zevt Inbaber. gee“ Amiegeriht. Lüneburg, den F Zu weiteren Vorstandsmitgliedern virben besie { und ais Inbaber dee Koefurcne Len T Oel dée Firma erlosVen. E inet gut Der’ Geshältofühte: trei fir vi 7971 M 43 A und die vor yoraus8- agen, den 20. 2 N in Kleve, eingetr Ee c ; 7154 Mai 1905 ie Direktoren Professor Bernhard Sal Alf t E E . in Vermann ne ettin, 22. Mai 1905. ängert giit. Der Geschäftsführer zeichnet für die betrage von 7971 Æ 42 Zun M T A r 4 cin Königliches Amtsgericht. Der Gesellschaftsvertrag ist am 12. März 1897 | 24. Mai 1909. e Nfl Friedri Salomon, Alfred | in Berlin eingetragen worden Fönialiches j Gesellschaft mit Hinzufi ihrer zeihnet für die eri z v ° : x luf - : c, ( Vi ; e Königliches Amt2gericht. Le) aft mit Hinzufügung seines Namens zu d bezahlten Versicherungsbeträge zux 2 A ats baeändert durh Beschluß der Gesell BL. Arnsberg. [18379] fald, STICdrIM Jordan, Albreht Schmidt und Wil- Amtszeriht Sagan, den 2 : niglihes Amt2gericht Et H g s zu der - ; - Gese t die auf den [18048] | festgestellt und abgeander Menden, BLZ. belm Vogelsang, sämtli in Frankfurt a. M.; Sagan, den 24. Mai 1905. E Firma. Dagegen übernimmt dle Gesell Yat \ Hypotheken. | amburg. f 92. März 1901. / i Bekanntmachung. | roe De of c o U urt a. Vê.; dem | Salder. Stettin. ae ten S intagen sind lastenden 1066 Eintragungen das Hand GN aid des Unternehmens is die Gewinnung | Jn unser Gesellschaftsregister heute bei der rofessor Dr. Josef Epstein, Karl Henz, Hans Jllig, Für diese Sacheinlagen 1nd n Söhne 926, dem s : uP”er & Soone 1

L220 [18399] enl C: er E : [18408] 3 ittlich, den 20. Mai 1905. : Bd S e E e, L In das hiesige Handelsreaister Ban} n unser Handelsregister A. ift heute eingetragen: W i | i tes Aus- domizilierten Ludwig Imhoff, sämtli Prokuristen in Frankfurt | it E ndelsregister Band T Blatt 34} unter Nr getrag s ; y e t loschen. er Vertrieb von Kies, namentlich die Au genen, Hi udw! S P ; M | Las biesige Ha fee u aber D Ste 129 Stück als voll Wilhelm Friederich. Diese Firma ist erlos und d Konzession unter E ndelsgesellihaft in Firma „Schnitler & a. M., ift Prokura erteilt; jeder von ihnen ift zur 9 ein | Friedri is B Restaurateur, zu Hamburg. | Gebiete des R einitroms. : En

Friedri Louis Bauer, e , zu °

000 ï i Königliches Amtsgericht. : : 1749: F Paul M E gliches Amtegeric

i: ; unter Nr. 23 eingetragenen, ieror ile: A ff hee dge -

¿ Ç onzessionen zur Kiesgewinnung im s Eee S S N At ; e e Die Fir C [u Stettin und als Inbaber der Kau S ——— R era E

lt gel Aktien, ferner der ersteren Firma Gustav Bauer. Inbaber : Gustav Max Hermann | nußung von Konze! Necmaun'’ eingetragen worden, daß e E wig de iat A ren agu mit 1 Geh Theodor Katena t Seer E Marx Mever in Stettin. n Paul

inbezahlt geltende A5! % 81 Tite ] : D : ägt 60 M E ol Ai je Fi i ranz Schn R E es g M G

L bte O T0 A it tund fie cinen n E ie Die Seer E e jeweiligen Vertreter aufgelöst und die Firma L S ist * inter Nr. Q 2) Friedrich Walz iu Nürnberg. und als Ort der Niederlaffung Gebhardshagen.

ein folher von 809 70 H gewaer und für e Prokura ist erloschen. cin:

i C thek auf den weiteren Barbetrag von 0 000 X Dyvo i

| 18367] [18372] S ck e na gesonderter | Hagen wests. L : [18 LEVD, e Min 28 O e E Die Firma | In unser Handelsregister ift heute bei der Firma

i is ü [18378] i n\ deléregister Abteilung B ilt heute | Lüneburs- Ed. Kupfer & Söhne brachte ferner die ihr zustehen- | Ludwig Köhler zu Hagen i. W. eingetragen: In unser Handelsreg

Die Firma „Anna Kuhn‘““ in Worms wurde E Nr. 600 (Firma „Friedrich Carl Poll“ zu N s O oifler gelöst. indert if : ; teser Fi i ; ;c Angegebener Geschäftszweig: Kaufmännis ettin): Dem Georg Ratbke und dem Werne rms, 28. Mat 13905. \ellshaf j S sf An E De belónrai 8 deren Unter dieser Firma betreibt _angegedener Gescbäftszweig: Kaufmännishes Ge- Iren E S e em %LBverner - 2 Die | IJohu C. W Koch. Inhaber : John Carl Wil- | der Aktienge N L e Sical E der Abt. S e Hen Sa S enile riedrich Walz F M türabera L Stelie schäft S Material. und Itannfctnaea Ge- S gren beide in Stettin, ist Gesamtprokura Großh. Amtsgericht. o üde ste orden. ¡ie e SDe L u Hamburg. dam, zur Zeit BVearlinus & eltus S1gal, 1 alleiniger Inhaber Lk. i : imméreigeiONt E E 0 Gelinder der Saft 1 [he sämtliche Aktie helm Koh, Ko Siese of ges i t und Arnold Noorduvn, Kaufmann te eingetragen. n Salder, den 23. Maî : Stettin, 24. Mai 1905. s s welhe sämtlihe Aktien Diese ofene Handelsgesell- | mann in Utrecht, und ¿u Menden heu getragen. E e ad s i e a nei 000 f Gründer der ven 2d 1) T ofene Handels- Brandau prfhacr rgan das ne Dee ist von | und Direktor n Rotterdam. nten N Mendeu, den 19. Maîï 1909. bayerischen Zeitung F Willmy tg abe Herzogliches Amtsgericht. Königliches Amtsgeri®t. G A R : übernommen haben 7 ‘(z. Kupfer & Söhne | [0 tisherigen Gesellschafter R. E. W. Göbel mit | Jeder Ges La befu (E que ESARROIES Königliches Amtégericht. A Dem Geschäftsführer Ludwig Banzhaff in Nürn: B. Benckendorff. Stettin. G RE Aae enofsenschaftsregister. fn Mootburg, 2) enr e Perhtaquwal Aftiven unt siven übernommen worden unkd | tretung der Fire befu et if innt: es | Militsch, Bz. Breslau. _LOONN berg ist Prokura erteilt N \ * | Schönebeck, Elbe. 18 In unser Handelsregister B ift beute eingetragen | Aal ; : Fabritbciger in 2 iten, 8) Juf | : al | wird v “iem unter der Firma t Göbel ie Dauer der Gesellschast wien: ser delsregister A Nr. 6 ilt als Îr 4) D ; ; H B Sara t 5 __ [18400] i Nr. 76 (Aktiengesellshaft in Firma . E ELSETUYEN Om. ñ. Anitsgericht Aalen. [18432] Fabrikbesiger in Weiden, 3) Juftizra!, R Butler wird von ihm unter S E öbe h t jedem Gesellschafter frei, die Gesellschaft durch b dn unser Dar Sheodor ‘Waguer in Militsl / E L rihtargait Michael Hau- N 71 E A a bel her unter E abei i Stett S E eierime s M das Genoffens(astéregister Band I Blatt 32 ¿nand vo fenstein in Weiden, 4) Dan! dau «& el Tortg?1eBt steht 1 1euld e o ist aber | haberin der Firma 9 : s A n Nürnberg. Nr. 71 genen Firma ilhelm Alte“ als E i Stettin): Ernst Brunckow ist | ist heute bei de D af : E s in Regenéburg A De Heinrich Beoudat: Inhaber: Heinri Brandau, Kluge S gle e jeweilig vom Fiskus die verwitwete Ma Sophie LUeE R a E dec Damvfwash- F Sea „Witwe Auguste Alte, geb. e E a ausgeschieden | Schecingen, e. a E E s inger n De orte Aufsichtörat | | 4, zu Hamburg. nur B O af teilt Fonzessi Kies- | Militsch eingetragen wor El 95 : 1905. anftalt8besiper Georg Michael Hauschild in Nürn- | “277, ¿U Schönebeck“. i r ihn der Kausmann Willy Trefjelt in Stettin eingetragen worden : : hr É arg G Weiden. Der erste Aufsichtsrat C Berbenih & Sohu. Der Inhaber | der Gesellshaft erteilten S rie 10 Ab- Amtsgericht Militsch, den 29. Mai 1909. i berg eine Bampfwäswerei. Schönebeck, den 15. Mai 1905. zum Stellvertreter eines jeden der beiden Vorstands- Durch Beschluß der Generalversammlu , lebt zus: den unte Ff ereibert von, Aretin {n | E. LangsGwadt is am e eiti 1905 vertiorben | gewiunung uro n rei Mülhausen, EIs. Handelsregifter deé [1838 Nürnberg, den 24. Mai 1905. Könialides Amtsgericht. mitglieder bestellt. 14. Mai 1905 wurte an Stelle des zurüd A G ferner Geheimrat Karl Freier Fupf e f das Geschäft wird von dessen Witwe, Johanna Emilie lauf der ÍÎ onzession, erfolgen, Kaiserlichen Amtsgerichts zu Mülhausen i. © K. Amtsgericht. Schönebeck, Eike. [18401 Stettin, 25. Mai N Vorstandsmitglieds und zugleich Vorstehers Schult- Regensburg, Fabrikdirektor Heinrich Kupser in urt, riederife Bernhardine geb. Hailbronner, zu Ham- | Kleve, den Eni x Fn Band I1V des Firmenregisters Ut heute t Oberhausen, Rheinl. [18387] In dem biesigen Handelsregister A ist heute Königliches Amtsgericht. eiz Krieger in Sthehingen auf die Pestperiode bis Âu Bo Emanuel L A gaufleute in Fürth burg Es ada Firma fortge eter E getragen wo bei der Firma Schweizer In unser H Bekauntmachun : Ie E s eingetrageyen a Wilhelm Ens Pomm. Befanntmahung. [18411] | * uar S L A fer, 2) Emanuel Loy, MAU E E Norddeutsche ufikwerke m Unter Nr. d: ei Irn p s In unser Handelsregister A ist beute unter Nr. 309 zu Schönebeck vermerkt: Die Firma lautet jeßt : n Bezug auf die Aktiengesellshaft „Danuziger- Inton Gaugel, Amtédiener in Schechingen. os den m Me besonders von den tedri des, | In das Handelsregister À_ be heute unter | Chocoladenhaus Karl Unglenk in enn Rica die Kommanditgesellsbaft „Otto Dorftmann "&@ | Wilh. Heß Nachf., Junh. Haus Schueckeubera: Privat-Aktien-Baut“ ist heute im Oie Aalen, den 25. Mai 1905. stan! ; Aufsichtsrats | Briedheim bft, zun Ae lhaftoführ bestell Nr. 357 eingetragen die Firma: Alber! Stöcficht, | “Juhaber der Firma ist jet der A Passiven sid Comp. in Sterkrade“ mit dem persönli haftenden | « ls Inbaber ist der Juwelier und Goldschmied Abteilung B folgendes eingetragen worden: Oberamtsrihter: Braun. ciner oren ann auf de Serie ibe L cas Geschäftsführer X | Warenagenturgeshäft zu Koeas und als deren | S&ädle in Konstanz; die Aktiven un Gesellschafter Kaufmann Otto Horstmann in Sterk, | Hans Schneckenberg in Schönebeck eingetragen“ Den Kaufleuten edri Meske zu Danzig und | Altenkirchen, Westerwald 184: der Revisoren kann aus der Gerichts\{reiberei rden c Kaufmann Albrecht Stöcicht in Koblenz. | pon demselben niht übernommen. rade und mit 2 Kortnmantditisten eingetragen Schönebeck, den 16. Mai 1905. Ernft Claaßen zu Danzig is Gesamtprokura erteilt n remen, WWesterwald. [18434] : : Gemerbe ge ¡a 3 i : 3 i F sellschaf Nat i R Fg T AAS ! : len!MWasl8regtlie D und der Prüfungsberiht der worden. j ist erloschen Inhaber der Kausm Firma Schweizer Chocolader Di ° önial ck Î z okura erteilt. n unser Genossenschaftsregister is bei der des Registergerihts, von dem r E ctnes Robert Rothe. Diese Firma il ero]? Gesell-| Kobleuz- den 22. Mai 1909. Unter Nr. 841 die Firm Mülhausen, Fortsezu ie Gesellschaft hat am 1. Mai 1905 begonnen. dnigliches Amtsgericht. s E 0 Mee lot, | TSnn une Genosn/Sastreqlier i bei de Revisoren auch bei der Handels- und vil Deutsh-Franzöfische Käse-Jndusftrie, S’enigliches Amtsgericht. Abt. 4. haus Karl Unglenk e ÉTGACKEN gleihnamiza Oberhausen, den 16. Mai 1905. Sehwetzingen. Handelsregifter. [183402] Königliches Amtsgericht. Flammersfeld folgendes eingetragen : S in Nürnberg Einsicht genommen werden. schaft mit beshräukter Hastung. Mai 1905 18374) | der unter Nr. 831 eingetrag Königliches Amtegericht. M E 16D] Fürth, den 24. Mai 1 at Der Gesellshaftévertrag ist am 1e. Koblenz. Bekanutmachung- uter Nr. 606 Firma. h ; Scâdle Kaufmann ÿ Oberhausen, Rheinl. Kal. Amtsgericht als Registergeriß abgeslo)jen a %aft it Hamburg In das Firmenregister wurde heute u nbaber ist Richard Schädle, ister A [18360] Der Siß der Gesellscha!l il Ya . GelsenKkirchen. Handelsregister

ih Sch i { 1 C o T 18

i Traunstein. Befanntmachung. [18413 An Stelle des aus dem Vorstand au?geshiedenen E Band 11 O.-Z. 15 zur Fi l _1. Dampfziegelei Fridolfing E ienro u. Riedl, Mitglieds Landwirt Wilhelm Hottgenroth zu i «irma C. L. Aldenhoven ¿u Koblenz- 5 E Bekanntmachung. Z pie -Z- 19 zur Firma Jakob Maier, | ofene Handelsgesellsckœaft in Fridolfing. Flammersfeld ift Landwirt Adam Balzar in : - 8 U bmens ist der Betrieb bei der Firma S+ ®L- Konstanz. 95, Mai 1909. In unser Ee Abteilung A ift heute Koh enhandlung in Schwetzingeu: Die Firma | Infolge Ablebens des Gefellshafters Johann FlammersSfeld in den Vorstand gewählt. 8 Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. Gegenstand des Seri d der Verkauf Lügel cingetragen: Mülhauseu, 29. —- Amtsgericht. bei der unter Nr. 307 eingetragenen Firma Michael ist erloshen _ S : Stanko hat \ih die Gesellschaft aufgelöst und if Alteufkirchen, den 17. Mai 1905. Unter Nr 447 L ige Beers E E in H Fébriziectèn Weich- D L van egenen 1905 raden. Handelsregifter [1828 SEURKAN zu Sterkrade folgendes eingetragen et Eta als fabr Firma: Johann | dieselbe in Liquidation getreten t E % Königliches Amtsgericht. iter Cr. ; t un s deren InHaverln des dort auf franz oblenz, den 23. ., illheim, Baden. + A E orden : Söhne, Cigarrenfabrikation, Ed 5 Als Liguid E KaCoNE : gus Amtsg R R ee me D tepilel betde N i agi hm u N Sn das Handelsregister wurde zu Abl. A L-ck} zu Bottrop ift eine Zweigniederlassung errichtet. Fubaber pa (ns E Iohann Peter e 1) Mathias Ri Dritten in Sali Biber A Ga E se 7 e A C E : dun S ae és wt] ug E st geà ia Hen erhausen, den 23. Mai 1905. : riedri arl Koh, Kaufleute in Edin Di b f Salzburg, Bever- n un]er Seno}en sregister wurde heute ein- : j im 15. Mai 1905 eingetro SFlaut Das Sra ter il: [18 eingetragen : A 1) SGEA a Hen „den ai 1995 : ict of * E e R ammerstr. 6 ne : es aus enden 2 * E A Firma i eine gene Gandelegefeldoft. Dieselbe | 2) Sosef -Shmlbs, Rentier in Salzburg, Auer- | mügleté Müller Heinri Kop} ber Lanbmiet Iobn u Gelsenkirhen-Schalke) war biéher un Du E eters, 3 e S 9 betr. die Firma C. F. Weitya eil, vorm. s oTacesellichaf e Firsi leschen. Befanntmachung. 18391 ; rf , vegonnen. Jeder Gelel- \pergerstr. 39 II. _——— See 11. in deu Nort Landl ann E S1 i vate U | (ofe if arntiat, die Bicaa allein di Jones | Idee dor elden Yguitatoren 1 fue (6, aler | Darlehnoéase Freimersheim, E, G m. u: 9: c Ebi va lieb L : pel und D Protura als Gesamtorofu ¿ti Weil ü jen. Die im Betriebe 2 r Firma Th. Weigt iu Pleschen eingetragen | Ban : ; S und selbständig zur Vertretung der Gesellshaft und | gewählt worden ift. S Ges Rol: Amis, richts zu Gelfent Die Gesel) aften iffian Gotlied Löst | tie Beschränkung 5 \ k * Meil übergegangen. Die 1m Derr word af 5 i Eo Band T O.-Z. 196 zur Firma Hauser & eich Hn an ; | : M L lsenkirchen-. N cas Gottlieb Lösche | §2 Beschränk der Prokura als Gesamtprokura | Henri Weil U g Sind beim En orden, daß der Brauereibesizer Karl Weigt jeßt a L ( Sirsch, | Zeihnung der Liguidationsfirma befugt. Alzey, den 25. Mai 1905 des Kal. Amtsgerichts zu Ge Firma geb. Svlbe, des Christian Soll die Beschränkung ; Kauf 5 l T D2fts begründeten Forderungen sind beim S Qr hak : u at and I D-J 196 ur Firma Gauser & Hi 1 faidato flo | n oxheim zniar der r leuten Mar Biev- | des Geschäfts d f «eile. M Antaber der Firma ist. Während der Minder- | ift aufgelöst, die Firma if ie Die Ses UaN | Trauostcin, 34. Mat {905 2) ai 100 cswiser Aronheim pu Gelsen ir Witwe, bringt in die hrt, welihes vas ger | weg. Prokura M e n e l Di « (Gosafts dur den Nachfolger auSge!A täbriafett heafelhén wird {oi ver- | ift aufgelöst, die Firma ift erloschen. | â tat Pont ; roßh. Amtsgericht. E enkirchen- O 8 T ohyi lches in der f Albert Georg Julius Franz Dietze | des Geschä P: E e ft: warf jäbrigkeit desselben wird seine Mutter, Frau Brauereis f schen. stein, #3. Mai Geschwister Arouheim N A beim zu samte Inventar der Fabrik, weiches in. Prústel, Johann tver \d und Carl Christian Angegebener Geschäftszweig: Manufaktu:w3 besißer Helene Weigt bi {b T a SehWetingen, den 19; Mai 19065. s: s E O Sélenficcen Spalte) t m 18. Mai 1905 ein aloge 1 des S O E spezifigiert | mann, Carl Gustav Silich in A im, 24. Mai 1909. bindsich Tür 4 eigt hier, ihn vertreten und ver- Großh. Amtsgericht. Trier. A In unser Genofsenschaftsregister if N Gelsenkirhen-Schalke) ist am 13. Mai 1905 ein is und einen Wert Gag ete O Se Moritz Baherot, fäl 1e daft ven Müllheim, Großh. Amtsgericht. 15MM ‘Viele C ICPN i 1905 Siegen. L E, 18403) E M N Va etreguer Abteiluag A wurde | unter Nr. 6 rh abnio Se ctt A Dle Gesel bof ifi auortt En A schaft i a vollein zahlte Stammeinlage p ciaon Lbicen Prokuristen vertreten; ._| München. Handelsregifter. _, wen 1 Königliches Amtsgericht. Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 127 CAbde s die Firma Frau Konftantin ie S “Oa M e E E auf Blatt 5028, betr. die Firma Moriß 1. Veränderungen eingetragener B i f e

G 39987 j werker Creditbank, eingetragene Genofsen- y Firma Schneider Speicher zu Trier und als Inhaberin die Frau | schaft mit beschräukt ene ; E Ravensburg. s ist beute zu der Firma Schueider und Holding- E und als Inhaberin die Frau chaft mit beschräukter Haftpflicht“ in Barmen ist alleinige Firmainbaberin. anere Ee S Bekanntmachungen der esell- | Geyer in Leipzig: Die Prokura des Carl Walter | 1) München Dachauer Aftiengesellichaf" urg (183941 | ff beute zu ber Fiema Schneider u » Bol n: Speicher 12 Erler anb als Inbaerin ie Frau : i De : 18362] ; Gerresheim. Befauntmahunug- [

[18414]

: T 1 getragen worden : pit Sih K. Amtsgericht Ravensbur Cf Trier eingetrag eingetrag

, -_ ? « , 2 . l . G - . d E . S C t ü 7 C s gen.

haft erfolgen dur uge Einrücken in | y[exander ever 75 A És Lücke Maschinenpapierfa r lun gsbe\chluf Ds 15. À - In das Handelsregister Abteilung für Gesells{afts- sellshafter Kaufmann und Gewerke Johannes Holding-

Ç \ ) J m tit. 3) auf Blatt 8/93, eir. s Los Durch G

Handel8regiitler. das Hamburger Fremdendia m ü : G ersamm s

0 Tri L A Der Schlossermeister Adolf Nitter in Barmen ift 5 l j ; e sen verstorben ist und an seiner S Def: ; rier, den 23. Mai 1905. aus dem Vorstand ausgeschieden, an feiner Stell i D Menden 1 rmen wurd h bausen st und an seiner Stelle die Erben : L L À j die Rheinische Teppichfabrik UAttien- Mai 24 in Leipzig: Prokura ist erteilt dem Kaufmann | 1905 Urkunde des kgl. Notariats Mün s urde bei der Firma „Höhere Mädchen- | 2. Kaufmann Heinrih Holdinghausen in Nieder- Königliches Amtsgericht. Abt. 7. Die Firma einische - ck E ‘e eco : L L : ; achdem der Konkurs 8 Peters. ist erloschen. gesellschaft in Hilden, ist, nah s f Han

i M E ee n f i ist der Shuhmachermeister Friedrich Hildesheim da- ne weig Arbe F Blait 8348, bett, d Central» | D Bure 1 Gesell Haftaverirag “bgeindert L Et C 0G E Wilbelr e D (dinghant Tillmann Obrendorf, "R e Se E a Ulm. [18415] G as a E O : ; 2 IUS l : TeDeTe , ; entral- | —_ \chaftêverir “a al „I 7 "i i; L velmine geb. Holdinghausen, i ; n da E fts Y E N Sur Ausschüttung der Mafse beendigt worden ist, | Fr. David Söhne Zwei fung der Mina b 4) auf Blatt 8 iengesellscchaft ia Leipzig- f A is allgemeines Auskunfts-, Inti ift" die a er Ung E beblofe allgemeiner Gütergemein aft Tbeud: e A eingetragen : haftsfirmenregister wurde beute Le ALACIE 8a. i | r fun i \ i î , U, S l - j es n l o: e : | : s t ad E e : j. Amitgerit eger e ders E s as —_—— Zweigniederlaffung R Q Berra n ia itals Nee und Liegenschaft Bur Sig Mün in: Liquidator ist Herr Nehtsanwalt Mezler in 2 Ebefica Gacbéceivlds Ee „in Achenbach, oe p Dds rad ie E Firma Rometsh «& | DiephoIz. E S 117787] R e aner | Pp pril 1905 hat die Erhöhung des Grundfapltels | mit beschrän Le. haft durh Beichluß avenéburg.* ;¿Ghefrau Gerbereibesiper Eduard Zimmer, Auguste | N Mita if aofelh die Fiems if Nr. 8 biesigen Genossen\aftsregisters sind beute a a pn Wilhelm Bauerfeind. Das SEE Albert um 270000 , 0000 U blossen. Diese A batte, der Gese ai 1905. GeshÎ Den 25. Mai 1905. S E Ta ata A allgemeiner | hen [haft ist aufgelôft, die Firma ist er- a Ae Zee uge Genen BS Meprofe in Lem- H rd Albert | 7 itbi F 135 ofen. ellshafter vo ._ p . Qau [mt3rihter (C ki : ! evend, G , en. S i örde und H. Geldmeyer in Arrenkamp als Vor- In unfer Handelregiter Abt he Gisenwerke d i Mesiaurate e b era e antinen fallend, wee reits erfol t. Cosel "leinle gel öst. Liquidator: K Ruhro richter Ebemann Die Erben Holdinghausen sind von der Befugnis, | b. Bd. IT_ Bl. 276. Die Firma Rometsch «& | standsmitglieder der Viehverkaufs envfsensbaît lis da Bm ; E I B E a i “d Firma Erhöhung “E Betra e von 1109/6 aus- | Gustav Wilms in München. cli B F rt. SBefauntmahung. [18395] | die Sesellshaft zu vertreten, ausges{lofsen. Glöler, Siß in Ulm, ofene Handeltgesellshaft, | e. G. m. b. §., in Lemförde Roon Christian eten Be L “u follar ift qum Albert Müller fortacie t i C vat a8 E : 3) Josef Alt. Siz: München. D männ Nie ae ret ist beute die Firma Her- Siegen, den 22. Mai 1905. bestehend seit 15. Mai 1905. | 4 Schlecte Nr. 18 in Wehdem und Heinrich Teddendieck Betricbideettos Ltt E ot: P e agent Mibert Die Fuhaber I. B. E. gegeben} Blatt 12 536, betr. die Firma Id Dor, als Inbaber gelöst ; nunmehrige Inb order Ú Lanbioir, Hermann 'Patterrs Be ibe mo Königliches Am! sgericht. j Teilbaber: 1) Rudolf Rometsch, Kaufmann in ° s Nor itgli t; er ist | C. Hagene : 5 verstorben; das in Leipzig: Ida Sophie Augulle | mann Wilbelm Reinwald in München. Fe: jer Land t sielvertreten er anein Haft mit einem anderen Arnold ift am 12. März 1905 verstorben) en | maun-Knauer n eipzig: Ida Sin 1 B “dlihkeiten sind niht übernomm® - gen. - z ; p stell- rnold Ul a! Nachlasses, vertreten i; eb. Aeberlein, ift als Inhaberin | und Verbindlichkeiten sind nid n berechtigt, in Gemeinschaft mit einem 7 Prokuristen Geschäft ist für Rechnung des Nachlasses, Hormann-Knauer, geb. vertretenden Vorstandsmitglied oder etnem Pr e

E | Um, 2) Otto @ A 1 Nr. 7 in Stemshorn eingetragen. Gleichzeitig ist eingetragen: Dem Sciffer R r A A L, FramTs. O, [18404] Vertetiis 2 Gesellichaft allein aibtigt, je zur | Diepholz, den 13. Mai 1905. Reih a8 . e 10 ea s 4 Din h Ne i ' | j j : [hi fmann Moritz Bruno Dêcar Albert Frauk. S1: München. #.\ Serhard NRüttgers aus Alsum und dem Kaufmann n unser Handelsregifter Abteilung B ift bei der ein ermädhtig : N rtreten und gültig zu zeihnen durch die Testamentsvollstrecker, fortgeführt worden. | Tusgescieden. Ler Kaufmann Moriß 2 L E die Gesellshaft zu vertreten gült zeichnen.

ter Nr 4 einget G Den 22. Mai 1905 Königliches Amtsgericht. Abt. 1. ig if j f af i n Veinrich Boverma 8 nn | unter Nr 4 eingetragenen, zu Gafeun domizilierten . Véai 1905. E | Diez. Bek i : | Srobsen, zu Altona, *giees Hermann Kugel L euf Blatt 11 291, bet Pie Fi Carl P eiah P vei olhaits E Gesell Ruhrort, den 2 O «Aiaiaianinns e Sea f in Firma: Moaschinenbauanftalt Hilfsrichter Sindlinger. In unser Geno fsenshafigrenistes ist beute U Ra oan alle gu Lollar, Gesamwwrofura er Jacobsen, zu Altona, urid Sin, Hermann Kugel, | 6) auf Blatt 11231, betr iede B ie Le D S / Königliches Amtsgericht. esellschaft enero E Th. Flöther Aftien- | C1m, Donan. K. Amtsgericht Ulm. Hes! Nr. 16 Hahunftätter Spar- und Darlehnskafsen- pit. Diese M beredtizt 1e ju peln 22e ju NiedersGd Dre Handel zejeUcha Moe A * gi Daner Moriz ergm Siy: D Rybnik. Befanntmachun [18505] | Eingetragen worden, daß V Piters 19 Gar v U S S G Aar Fertig E. G. m. u. H. zu Hahnsftätteu einge- ilt. Dieselben lr schaft mit ein ste r en; die ofene Handelêge!e Firma ift erlo]@en. 2 5) Mt . 16st. Wi In uns : R ee 1E i org | wu zu der Firma Dur erften- | tragen worden, daß der Förster Joh icdri E E c iet, Men Canmiaal f ‘e d Sd e e Sh fue Vin ernclte Zat i ält S 2ER A : e fort. ônigliches 4mISg€ y : s mebrige : D daft und ; : A E C , den 29. : gen : O S ; | Satoyy, beide von Hahnftätten, aus dem Vorstande rebtagültig zu zeichnen. S R Ne ftöbetriebe begründeten Ver- [18375] München. ingetragener Firmen- Berl E S Getränken in Königliches Amtegericht. E E tee: di die Firma if edostben, | EONH betde von Dahnsätten_aus dem cane F E “Ec. Autége oar bindlichfeiten AN enes ‘va A Fe LeiP T E delsregister ist beute eingetragen worden: aliaid SAL h Sib: München. Rybnik, den 18. Mai 1905. au Sonneberg, S.-Mein. 18405) Den 24. Mai 1805. Befamutmacpung 118364) | Chile Se Dit ere Cesar Wehrhahn G@e-| Y auf Blatt 7794, betr. die Firma Emil Göbel t Gech. _ Per é ‘d deren Löschung ile Salpe , Ge Folgende Firmen find erloschen und Lô)

L i [ A: ; ilipp Wilhelm Reichel und der Landwirt Phili München, 25. Mai 1909. Königliches Amtsgericht. a E E N heute die Firma: Hilfsric)ter Sindlin ger. É erling, beide von cbnstâtten, und ¡war T BRE Lritatie e euti 1d Birma et e L Leipzig-Schleaß9; eg ere pr Kal. Amtsgericht München 1. Rybnik. Bekanvutmachunug. [18506] ouneberg und als deren eg” d E Ï in den Registern biefiger Stelle bewirkt :

tut en} Wismar. E E E 18417] ! irt Philipp Wilhelm Reichel als Stellvertreter des B y y Inhaber Kaufmann Heinrih Oekar genannt Fri ees , [18 Vereinévorstehers, in den Vorstand h l urs. aft die et tanten Nobert aba In unserem Firmenregister if i S ; ß In unser HandelEregister i heute die Firma ; S and gewählt sind. aenothe l G hafte ft, die Fahne Robert Bendans Nr. 50 civtibattue Flens “Feanz Jgnat Roll: S Angegebener Gescbäftoiweiq: Fabrik e ittisGer | KLfmann E Molaen mit dem Sihe LNERas ca bsi Tes lg A

Ge des" L s 2 lung fie Danbelet N B ; er und Ladwig Sl Ante, O | Verantwortlicher Redakteur uif, Groß;-Dubensko, gelöst worden. Modelle, künftliher Pilze in: Früchte ad P: er als cine lbe dem 22. d. M. bestehende offene Han- ! König ihes Amtsgericht. IL. Heinrich Schmig) Firmenregister E Cacao Abteilung für das Handelsreg!| er. 18368] Die Gesellschaft ist am 21. Mai 1995 errichtet ; | Dr. Tyrol ia Charlottenburs gtgrof-Dubens8to, gelö gate fi brit angioniser tee E E s Pg L L) fend fee Bie unter Ne 18 f Fiementegistrs i t gent 2) auf Blatt Bos, betr. die Mews De Tiesedo | S ci Scholz) in Berl S Königliches Amtsgericht. Souneberg, den 24. Mai 1905. hiesigen Kaufleute Wilhelm Hoffmann und Otto In das Genossenschaftsregister ist unter Nr. 6 der Firmenregiiler Nr. 110. Firma P. Ackcken) Firmens Die unter Nr. 188 des Firmenregisters einge Ee dad in Leipzig: Carl Paul Günther ist als Gesell- } Berlag der Expedition (S ; in Be inde ¡lies Amtsg: E ct, den Zt, Mei e fa Wie De atten n en a ß feme, 3 «gina W. Wolf in Goch (In- | Firm Brand Sei (Feb E chafter infolge Ablebens E C ETST L e | Drud der Norddeutschen Bu pra nbe Nr j No m Hiesigen Handelsregister A ist heute bei | Steele. E A i [18406] ets As ist Schiffsmäklerei und Spe- eie M me LIeTEEE baber Wali Bo A E: irma | Julius ra Fest, den 17 Mai 1908 3) auf den Blättern 333%, und A stalt Berlin SW., Wilhelmstra „29% die Firma Michael Lehnen mit d In unf d fler Abt 9 T: , E E Haftpflicht“ zu Duisburg eingetragen worden. aber Mol! eres in Calear ( aber Carl van | ) en 17. Mai 1909. 3) 9 : Rich. Furcht ' Anstalt Ber 1 Sitze e u m em n unser Handelsregister Abt. A Nr. 57 ist am ÆWismar, den 25. Mai 1905. Gegenstard des Unternehmens ist: den mi s Unton von e enifies Ne, 126 (Ind raa Gocher alias Römaliches Amtsgericht. die Firmen Julius Uhlmann, d | ve in Differteu und als Inhaber derselben der 1 18. Mai 1905 eingetragen worden, daß die dort ein- Großherzoglihes Amtsgericht. | mittelten Mitgliedern defunde ‘aid AGNONE a Beers) Firmenregister Nr. 128. Firma