1905 / 132 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[20728] Das Stipendium der Closftermeier - Stiftung

A. Aktiva. : G 1A M S A M für unbemittelte Studierende der Jurisprudenz und 1) Forderungen an die Aktionäre für noch nicht ein- | | 1) Mena ae on oto d | 11111 111/11 Geschichte (vereinigt) wird im Betrage von 1200 #4 gezahltes Aktienkapital . | } 8 888 888/89} 2) Ueberträge auf das nächste Jahr, zu 3 und b | vom 1. Oktober d. I. frei und soll ganz oder geteilt 9) Sonstige Forderungen : | | nah Abzug des Anteils der Rückversicherer : wieder vergeben werden. i a. Rückstände der Versicherten . « « 2+ 175 132/33 | a. für noch nit verdiente Prämie: Bewerbungen mit Zeugnissen sind bis zum b, Ausstände bei Generalagenten bezw. Agenten 1 033 405/22 | Fen s E S 2 963 333/33 1. August d. I. einzureichen bei Laudgerichts- c. Guthaben bei Banken ._. = + - * * 580 564/63 ebensversicherung . « - - S 82401111 rat Dr. Rosen in Detmold. 4. Guthaben bei anderen Versicherungsunter- : | b. für angemeldete, aber noch nicht bezahlte | [20731] Bekanntmachung. nehmungen e ¿s 833 902/20 | Schäden: | Die Bremer Filiale der Deutschen Bank hat bei 6. im folgenden Jahre fällige Zinsen, soweit E | Feuerversiherung . « + «ee ooo 683 333/33 uns den Antrag gestellt, Fe anteilig auf das laufende Jahr treffen | 8391 670/07 | Lebensversiherung « - -+ -+** 223 996/39 nom. 4 1500 000,— ueue Aktien der f E O __38 680/57 3 053 355/02 c. anderwéit: 5 E | J: Frerihs «& Co. Aktiengesellschaft zu E E | 7 709 40 Lebensversiherungsfonds . « « « -* 25 858 540 14/30 553 T Ofterhols (1500 Stúck à 1000 #4 Nr. 1001 4) Kapitalanlagen : | 3) Hypotheken und Grundschulden owie sonstige | 8 29 : i 2 a. Hypotheken und Grundschulden . . « « - 18 121 922/98 ) Ort zu V ee en n den L: | zum Handel und zur Notiz an der hiesigen Börse b Weigblee S 11 287 702/79 iôfen Ne. 5M Aa. - «e e005 Ir zuzulassen. y c. Darlehen auf Wertpapiere . . « « - +- |- | o Sedan eo oe 4444/45 | Bremen, den 3. Juni 1905. A E O P 5) Sonstige Passiva: Die Sachverständigenkommisfion e. anderweit: . E a. Guthaben anderer Versicherungsunter- der Fondsbörse. Kommunale S uldvershreibungen . . - 3 160 259/76 R ae 000) 1 463 890/99 Ludolph Müller, Vorsiger. Darlehne auf Lebensversicherung8policen : | þ. anderweit : | [20732] - Bekanntmachuug. der Gesellschaft E 3 591 083 32 | Saldi laufender Rechnungen mit A enten 300/29 Von der Mitteldeutschen Creditbank, bier, ist bei Aktien in der Lebensversicherung8-Gesell- | l Konto der mit Gewinnanteil Versicherten 936 624/58 uns der Antrag auf Zulassung von (E De E +4 __ 54 444 44/36 215 412/89 Nicht erhobene Zinsen und Dividende | 3 000 000,— neue Aktien Lit. C O. E [T] 2 307 222/22 Det Ae «o o o 65 135/59 Nr. 1501— 4500 der Buderus’ scheu Eiseu- E eq | 11 111011 Beamtenpensionsfonds S 166 680/96 | werke zu Weßlar 7) Sonstige Aktiva: | | Diverse Kreditoren . « « «eo 911 352/10} 2 843 984/47 | jum Handel und zur Notierung an der hiesigen Bereits ausbezahlte garantierte Tantiemen | 7 777\78} 6) Reservefonds. „ooooooo | =—| 1111 111/11 | Börse eingereiht worden. 8) Noch zu deckende Organisationskosten . . « - - | [—| 7) Spezialreserven: | | Frankfurt a. M-., den 3. Juni 1905. E S = 7 Leben ang S 1 4 2 | Die Kommission | egulierungsfonds « «ooo 47 | : | | Dic. e eor 3 958 92043 3 474226/74| füt Zulassung von Weripapieren Fo G ——— 1 393 385/13 | an der Börse zu Frankfurt a. M. Gesamtbetrag . . | 150491 477 31 Gesamtbetrag . . | [50 491 477/31 | [20054] Bekanntmachung. Die Umrechnung von Kronen in Mark ist zum Kurs von 0,90 erfolgt. Die Gesellschaft mit Beschrane busirit A. Einnahme. Gewinn- und Verluftrechnung für das deutsche Geb B. Ausgabe. | Kölner Papierwaaren-,M ustrie «A #8 A M Augusi Wink & Cie. 1) Vortrag aus dem Vorjahre « «eo 4 2} 1) Rückversiherungsprämien - «2 7 ettacender | 98 085 48 | ist aufgelöft. Die Gläubiger der Gesellschaft 9) Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre: 2) a. Schäden, einschließli der 222,88 4 betragenden werden aufgefordert, sich bei derselben zu melden. a. für noch nit verdiente Prämien (Prämien- | | Schadenermittelungskosten, aus den Vorjahren, Cöln, den 2. Juni 1905. eta) ooo 31 493/70 | abzüglih des Anteils der Rückversicherer : | Der Liquidator: L E oe 065 35 962 43 | E ub 23 770 20 Max Kleftadl, « E U e e008 —_ 1 2 t a ad à a 12 000 Brüsselerstraße 37. | b. Schäden, einschließli der 679,74 h betragenden [20036] S E : J S(hadenermittelungskosten, m Geschäftsjahr, ab- | Laut Besbluß der Generalversammlung vom 7. Ja- G 456 13 züglih des Anteils der Rückversicherer : . i | uas 1905 joll die Damvfschiffsgesellschaft „August 3) nat gs abzüglih der Ristorni. . « « - | 170 830 17 E E 44 624 79 A al Leonhardt“, G. m. b. H. in Hamburg liquidiereu, 4) Nebenleistungen der Versicherten: | | 2 N TENE _2 083 54 82 478 53 | und wollen si etwaige Gläubiger bei dem unter- E \— | 3) Ueberträge (Reserven) auf das nächste Geschäftsjahr : zeichneten Liquidator melden. D. Due 9 2 i S | a. e E nil Ferdtenie Prin abzlgic F d aorla | Hamburg, 2. Juni 1909. c D 2 31 | nteils der Nückver)1herer rämienüberträge) . |: 8 | j a E ao |— | b. sonflige Ueberträge. . +2} |— Dampfsczifsgesellschaft A „August Leonhardt“ Gef. m. b. Haftung. ——— E A. Leonhardt, Fruchthof. E 2183/10 O 097/88 [19228] 5) Kapitalertrage : 4) Abschreibungen aus: Die Wilhelmshavener Ziegeleigesellshaft mit be- a. Zinsen A T O L A Sum S E {ränkter Haftung zu Wilhelmshaven ist dur ein- b. M ao R E b, Se S stimmigen Beschluß der drei Gesellschafter aufgelöft 6) Gewinn aus Kapitalanlagen: Q Loren ges E S io o S und in Liquidation getreten. j j a. Kurêgewinn : : | d. Organisation (Einrichtungs-) Koften des ersten Unter Bezugnahme auf $ Abs. 2 des Gesetzes g S [— Ga E 2 vom 20. Mai 1898 werden die Gläubiger der A +0 6. ander E E Gesellschaft aufgefordert, \ih bei derselben zu melden. 1. E A ae e oa adt E S E E ——————— Wilhelmshaven, den 30. Mai 1905. 7) Sonstige Elunahiéen „+2 E U E | Wilhelmshavener Ziegeleigesellschaft E E mit beschränkt. Haftung in Liquidation. 5) Verlust aus Kapitalanlagen : Der einzige Liquidator: C ——— a. Kursverlust La S Georg Mehrtens. V t a a. an realisierten Zer papteren —_ 9 S / S E S + ote = [19229] e M Gn, A Verlagsanstalt Pasing, 6. m. b. $.

6) Verwaltungskosten, abzüglih des Anteils der Rück-

versicherer :

a. Provisionen und sonstige Bezüge der Agenten 2c. | 15 092 44

þ. fonjtige Verwaltungskosten . „„ « « + *** 7 531/29

7) Steuern und ¿fentlide Abgaben. . . - .+ - .

8) Leistungen zu gemeinnüßgigen Zwecken, insbesondere für das Feuerlöschwesen :

2 D

O 9D O o O

a. avf geseßlicher Vorschrift beruhende . « « + |— b falle e o

9) Sonstige Misgaben S C

L —— E H E E

10) Gewinn und dessen Verwendung: a. an den Kapitalreservefonds und |on1lige Spezial-

an S S b. Tantiemen «o a O 1 504 83 c. an die Aktionäre (beziehungsweise Gua 1 4. an die Vetsierlen os oro ed S8 _— 5 N & Andere Berend 2 Gesamteinnahmen . . 240 469 40 Gesamtausgaben . . 240 4694

Gothenburg, im Mai 19095. Der Vorstand der Feuer- und Lebens-Verficherungs-Attien-Gesellswa?! „Svea‘‘. rnst Bring.

J 1] 9

in Pasing.

Liquidator zu melden. : Pasing, Bahnhofstraße 9, den 27. Mai 1909. L, Frank, Geschäftsführer.

| [19230] Er —_ Die Gesellschaft Kiftler & Ullmer, Architectur- «& Baugeschäft, Gesellschaft mit beschräufter Haftung, in Freiburg i. B. ist durch Beschluß vom 20. d. Mts. aufgelöft. Als Liquidator ift der Unterfertigte bestellt, bei welchem sih etwaige

Gläubiger melden wollen. Freiburg i. B., den 29, Mai 1909. Der Liquidator : Ph. Ullmer.

[19232]

0 | Marmor-, Granit & Sandstein-Werke Ochs & Co., G. m. b. S. Dortmund

1905 in Liquidation getreten ist.

des Deutschen Fleischerverbandes. :

Die Generalversammlung der Pensionskasse des Gs E G ©® e e a Ei

Deutshen Fleisherwerbandes T16'3 Uhr, im „Korn: | R I - 1 Ic ) a 2 | hs & Co. Ges. m. b. H. i. Liquidation. - [206211

Deutsche-Capital-Versorgungs Bank

4. Juli 1905, è i haus“ in Freiburg im Breisgau statt.

Anträge find bis um an cinc Versicherungen t

Leipzig und Düsseldorf, den 2. Juni 1905.

Gunay Ne E ande Ba he 7 R E

Schriftruyrer. Borsh1tzender v Hi Í 2 “i

fh. ‘oúejt vie Kölnische Unfall - Versicherungs- alttiva. n Konto rüdckst. Stammeinlagen . « 75 000/00

Aue Berliner Schnelldampfer-G esellschaft Atti en-G es ells ch aft n K öl n

Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Eine außerordentliche Generalvers ita zu festen und billigen Prämien ab.

unserer Gesellschaft Findet statt am Donnerstag, den 15. Juni 1905, Nachmittags 5 Uhr,

im Bureau e Sara ia Jeßt geeignetste Zeit vor Beginn e iorats auf LLXY! der Sommerreisen.

d, den

Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Bilanz vom 31. Dezember 1904.

Antrag des Aufsichtsrats auf Abänderung des Due E des E a Groos Ie, n » i - - -—— Passiva. | S eiead versammlung V cmògers der Berliner Nähere Auskunst durch die Direktion und leicht Zu erfsahrenden Vertreter Der E. L V 20.0000 ehn, Gesellschaft H. Bachstein & Co. durch die Gesellschaft; außerdem bei der Subdirektion der Feuerversicherungsanstalt s At E —STEE0 neu zu gründende Aftiengescllsa}t. der Bayerishen Hypotheken und Wechselbank, Berlin, Kochstraße D ate Gei 200i: 1006 S Deutsche Capital Versorgungs-Bank

Berlin, 5. Juni 1909. i Neue Berliner Schnelidampfer - Gesellschaft Vertre ter wer den ge i u ch É.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Direktion.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung. G. Dusfayel. Eduard Cords.

Die Gesellschaft hat sih aufgelöft. Die Gläu- biger werden aufgefordert, i bei dem unterfertigten

| Auf Grund des 8 65 Abs. 2 des Gesetzes, betr. - Zar i98 2 970 8 Gesellshaften mit teshränkter Haftung, wird hiermit _5765/99) 727081 bekannt gemacht, daß die irma:

laut Bescbluß der Generalversammlung vom 9, März

_Dex Kaufmann Hermann Gundlach, Dortmund, ist zum Liquidator bestellt, und werden die Gläubiger der Gesellshaft hiermit aufgefordert,

[20777 Pensionskasse [20730) i mit ihren Ansprüchen bei demselben zu melden. 30. Mai 1909

O. ae S S 1243/63 een e 148 673/06 G 16 824 97 G... eas o 16 067 55 Hypothekenkonto . . « + + . + ° 10 000/00 Hon ¿4 ao 1 000 00 Geroinn- und Verlustkonto. . « + - 1 449 24

270 258 45

E Otte

Vierte Beilage

Z E Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger M ° Berlin, Dienstag, den 6. Juni a "1905

Der Inhalt dieser Beila : ] ge, in welcher die Bekanntm : zeichen, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fa ae Ei E i M enoffcal@alio" Zeichen-, Vtuster- und Börsenregistern, der Urbebetres er enbabnen enthatten ind ers?eint auch E Slliem Vos SOTTENTESTIIETN, DET exrehisetntragsrole, übex We ' emt a sonderen Blati unter dem Titel aega/V. BésyFwTens

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (1. 1324)

Das Zentral-Handelsregister für das D i

i idelsregist as Deutsche Nei i in für | Eelbflebhoker au dur die Königliche Expedition E ran E alle Postanstalten, in Berlin für | S nzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. I MRS R P

R

er e Das Zentral « Handelsregister 5 ; , - o Ie T Tur ( ç , t . E gapreis beträat L M SG n s E Se S en in der Regel tägli. Der E E 2 G T Cn _ .—— x1 . E D -* | ÎInfertionaëprecis für den Raum einer Druckzeile 30 Einzelne Nummern koîten 20 s,

Vom „„HZentral-Hanudel i ü 2 ‘3 ‘2 auSgege en eute d é . «D . L . 4 zeichen. ck 4 / y aren D 4 . - B «D 166. N. 6‘ SS

(Es bedeuten: das Datum vor dem Namen d

2 - Den der Anmeldung, das binter deri Namen den N Eintragung, &. = Geschäftsbetrieb, W. = Waren

Beshr. = Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.) i 34. 79 050. B, T1 7SL.

Jchútze Dich seger Rheumatizmuz und Gliederreiszen

20/2 1905. Carl Vecker, Nordausen a. Harz. 19/5 195. G. : Fabrikation fos- metis&er Präparate. W. :

l Koëmetishe Präparatz. i L sf Akt.-Ges. Farbwerke f; anerKarn . : M o E ep M Hb Ee EOUE «& Brüning, A destes Mittel Höchst a. M. 23/5 1905. G.: Chemische i zur bhärtungs Fabrik. W. : Teerf a jemische E N al UNAE Tab L E Lb arbiicne eins. Indigo aTEE ? . ird Nervenstärkung Indigopräparate, pharmazeutische und 92/10 160i Mar Ritib E i N x fn be tfi f3g | | fOerapeutishe Produkte, chemishe Pri bergerstr. 33. 23/5 1805. G.: Fal pi eann A J parate fur photogravhishe Zwet Ried ESNUNE: a, G.: Fabril und Nortrieb stoffe Beizen eas ai T Vf C, u ie e0tgini Megalvart]Mer APParate. N - MNoniztrits , Beizen für die Färberei. Beschr. galvanische Apparate und deren Bes: T nile galvanishe Eiemente, galvani!che Ele trodzn-Blebe und - Pla A en, GSleLe 16€. 79 151. H. 10 966 L Bleche und -Platten, Kontaft-Drähte und Ç : : Schrauben, Zeilensalter, Stromwender, Nheoftaten Stoff-Gummi- und Gla8-J| Gn Siandaläbr,

Gürtel, Schnallen, Haken,

22 b. 79 ; : Nrthg Stei

„Ortho-Stere0-

Nettel.

10/3 1905. Süddeutsches C f . S sches Camerawer?t, Kör Mayer, G. m. b. $., Sontheim, O-A. Heils

N Ge Ar , , J

b o a S 93 F 19 (K . «hr faî Am S ronn « (e —_ J VD. Q . Fabritatton und Bers trieb photographiscer Ypyvarate Utensilien und R ile

a 1OAE A : « 16/2 1905. Hermann Hartaann, Münhen, Holzstr. 49. 22/5 1905. G.: Mineralwasser fabrik

G 58, : . Koblenfäurehbaltiges Haimpbagnerähnli

f S. hlenfäurebaltiges, champagnerd alies Er-

y frishungegetränf. ee rae 26 €. T9152, 8. 10015

A E 57. E 4 in ¿5A Q ; J or (F (42 5 - 1266. | photographise PDavtere Und chemisde Präparate für D Gegenstände. M: Phot graphie App rate B r j r 1% La C @ 7 | ck O «c | 5 -_ e G e L “Ul } z 7 y : V Färt erei und Photographie. e E und Rollfilmskassetten. Zeit- und 9 L, \ M NEI ; E | j [- 1 z E ES üsse an photogravhishe 7 . ¿D LG62. D G or, 1nd NMorarat DOTOgrAP ishen Apparaten D. 4934, | Kopier- und Vergrößerungs- und Projektionsapvarate.

91005 et . Bo unaSvorrid

4 21905, Max Eisenmann & Co., Hamburg. Ne L Me e A eleubtungSvorrit! und Apparate an Kopier-

Bergrößerungs- und Projektion2apparaten und für

93/5 190 A E : o © Moto! E A Herttellung und Vertrieb von ÿ e G | rens und Y otorfahrzeugen. W.: Motorwagen, î U E A A photographi\ i f Al yÞparate. Einstellungévorri& Va E in\stelungévorridtungen an Apparaten

3 - F Affkfumulatoren, I tons

9/3 1905. Kuenz S Afkumulatoren, Induktions\pule

O S E er & Cie G m b e A, V uten. e g

Freitura t. B’gau. 22/5 1905 E Q P-, 13/3 1905. & ; , für Photographi Sit Sat

l Sh Nertricb ga E N Verfertigung | 10. 79 15S. G. 5800. | 23/5 40 Fa Alois Deiglmayr, NMürchen. Crt, A Dbjektiv - Fassunaen. Aufbe-

: Ll XSertried Ven Kane: !urro.:aten. B e Kafee- 16 S 1905 * | 0/9 05. G. : Dels-, Uadck- und KFarbenfak E Q Ko allen ur vbotoaravbisdbe E its

s lurrogate. Beschr. D es I G V. ; E | W.: TebnisBe Dele, Lat: _, und Farbenfabrif. Positive. Borrihtungaen E Ma Aregarive und

E A ch0 V eczyn®sfi, Berlin, | Emaillackfa S cie, Lad, Firrtlle, Farten und wickeln Firieren Rz p Und pparateë zum Ent-

L 6. 79 153 G. 5779. |2 Schönhauser Allee 17d. —————— von Negativen Wissern, Trockaen und Netuschieren

/ E . 5779. | 23/5 1905. G.: Vertrieb 45% 79 163. B. 7470 rihtungen und a Bildsucter-Vor-

E von Fahrrädern und Ma- C i E n ia “Bou R ——

Y © H en %B.: Fahrräder, Fahrradteile, Nähßma! Hinen | C —— S : 79 16S, R. 6658,

Ÿ N R R, Néhmas@inennadeln, Strik- | Z 7 E a e

t maschinen, Strickmaschinenteile A E C N

M ' 41 entieli It tin on | —-, ; M Y

z / o / E e, Strickmaschinen ck Q i c Z Q

E 11. D S Af N 8E

; 79 160. S. 58923. S f “Ai : N a Tot

A Die bronzi2iten Gege T T T ———— E S| * N J Fa. Anton N »f s TTVyss 2

5 1 _ en / M j T4 = 54 f L ad 2 M L tet S reSden T9173 Sténde: erbalten ech: (uu zen, wieFeuergeFäühr- | | Itraße 2. 23/9 1905. G.: Oie. Drebden, Drenz,

- Mm 2)... GMoiffoladenformen- un

7/3 1905. Ioscfiae Y E e 8 Ioscfiac Mayer, geb. Schmid, Natibor, ElSNocldeRnlich Sj lichkeit, racches Ven B altgoidehnli S / Des en || Tehemball2genfabri M o F ICHEN E} dunsten, oftes Um-= || | 2 ehemballagenfabrik. W.: SHokoladenformen. 79 169. B. 10 657.

l 8 f 3 l Be 22. 23/5 1905. G.: Heriielung und 4 g üzb E Veriricb von Feuerlöschmittel N San orl ats. : 2berzug, der nie yer- P eL S M== r E t mittel. öshmitteln. W.: Feuerlösh- : schwindet, Alle Miss /4 Su hGtteih uw lal | | 23. Sibnde derbisterite- (A Fabr en j Eabrikatenwe N M j a . a

A tS

kannten Benzinbran- Eck S

E SK 79154 Zch. 7369 | S i : . - . d . Es 5 ck= î i Î - . : e Ia Segiß & Neidhardt, Fücth |. 5. d Ä [1 Z Cyclop tal z Fab 6 Bronzefarben-, Brokat- und Blatt- L S 20/4 B - Fabriken. W.: Blätter, Blattschnize 20/4 L906 s tähmaf j a [chnigel L /4 1904. Bielefelder Näh i | S O E iv D f: nige, S 4 ¿ähmaschiunecn- und i 28/2 1905. Hermann S L Goc ulver aus Zinn, Zink, Aluminiun 5 190 ü berg « Co., Bieles i É s n S u. Eg h ] Bin ink, Aluminium, 7/5 1901. : i Bielefeld. © 23/ : i o irk, Sorcicbciie 20, Uy t Gun E Antimon, Wiömut und sonstigen weißen Metallen | 23/5 1905, S L E Ss. Fürth i. B. | berg « Co., Bielefeld. E Bren nte niedestr, 20: 27/9 995. G.: Geld, und deren Mishungen und Legierungen mit Kupfer. O aket A f Lia que, L cofat A, Ra und Vertcieb von Nähmaschinen Stett ers 4 und Kopierprefssen. Beschr le, eiserne d E . W.: Bronze-Farßhen. Beschr. und Kontrollkassen sowie teen Teilen u G Al beböe h . Befchr. ; 79161. T E s und Konirollkasten [owie deren Teilen und Zubehör. s D F. 5562. 791682. M. 8172. | Ton Len, ¡a nentcile (ausges | : : mt Nähmaschinen - Nadeln j 9 mascinengestelle: Fahrräder, Fabr: da e War r F 24/6 1904. Carl Cremer, FERROGC B ies Gen E ad Ext | oie 1901. Earl Coemer Y Pete nämlich Sleden, Laternen, Naben, Sättel ; Haftung, Veltert, Rhld. 23/2 S719 1905 Dr. 9 Pedale ; Kontrollkassen und deren Teile A : | Sa, 24 C S. T. T) G 5 v4 + E J b. SIN E D A Ges 93/5 1905 L Max Müller, Altdamm. 23. 79 170, H. 10 trieb voa Schlössern, Schlüsseln E 1905, G.: Herstellang und Vertrieb pon d E und gestanzte Massexar rie agb a Fasern und Garnen und den daraus erzielten Pr 4 Art R zten Massenartikeln aller dukt-nu. W.: Garne aus jedem S ESEE en D, ‘geitanzte sserartifla al n. W.: Garne aus jedem Material, cinfache S ubesblägE Ob Me, und gezwirnte, roh oder jefärbt ta iliTe Se Ï, S 0 i ' Möbelbeschläge, Son Sucne? ‘Sbnürs, Stri Ln E Bett, - z L ite n Ii & Fäden, Garne; Swnüre, Strickd2, Gespirste un E Kleiderhaken, Tish-, Hauctür- und Fahrradglocken, Gewcbe einschließlich Bänder Aden, Borten, Beiähe, - änder, Ligen, Borten, Besäte, 5 E

Posamenten, Strik- und W'rkwaren

Stlitt 1 b 1 Türschließer, Matratzenbalt T, » ede o - b E E ( 1 1905. Otto F erberg & C 0 10e 0 e er EEA 2 V, ¿Frank u ta O.

Gaeta, „Angern, Scharniere, Visitenkarten- 18 2 s c » % 44 M 1.ce 4 r ck Tinten se et- und ZeitungS8halter, Briefflammern, 5 79 165. O. 2013. | 23/9 1909. G.: Metallwarenfabrik. M E n1o]ckcer, Stempelbalter, Briefordner- Beshläze, ir avparate fúr flússi 5 aat T: Lôte Í /=e E E E Gas S Lötlampen und Löikolben, Kupfe-hämmer und

Kopierprefsen, Anfeuhter, Klosettpapierverteiler, f fupferne Einfaßstüdcke

Bindfadendosen, Sarc NBücherstü Si n, Sarggrisfe, DUher|iug! S 3 2 A: N uind WMaeléi Beschr ffe, Bücherstüzen, Schilder 31/8 1904. Oesfterreichisch- e asapparate urd Behâälte —— Ungarische Gummischuh- Zündrohr und Kitungssch{läue. Ben.invebält-r R 9 f. 79 156 M. 7698 Manufactur Compagtuie Gefäße, Lampen und B-leuchtungskö E alter und . . 6 . „„Mouovol‘“’ Max Scherer & 23 Wn E 1. 748. , 4s.

Co., Berlin, Neue Friedri- - lrave 9/10. 23/0 1000. G. METALLWERKEUTCE 17/3 1905. Farbenfabri [ri e eiiBahe TurasGube E ——— fabriken vorm. Fricdr. SummisHuhe, Turnshuhe, Cictaliwerte M e S | beitation und Verkauf von Teeriarbtoffen, pharma: ube mit Gammisobl dinenstargen und Gardinen- : ation und Verkauf von Teerfarbstoffen pharma- | Gun mibälle, G bi floben aus Metall, profiliertes Blech ; zeutishen Präparaten und fonstigen hemischen Pro b Data S E aR L leite, ech und profilierte dukten. W. : Teerfarbstoffe, Arzneimittel für Menschen und Tiere, Desinfektionsmittel, Konservierungêmittel,

22/111 1904. Metall- erte O m U D, Opladen. 23/5 1905. G.: Metallrcerke. W.: Felgen,

Mignon

o 11. 1E 4 E E wt T Union, Schreibmaschineu-Gesell- r D, A H., Berlin, Fciedrihsir. 74. 23/5 305. G.: Herstellung und Vertrieb von Schreibs