1905 / 132 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter nur zusammen mit dem andern ermähtigt. Briesen, den 29. Mai 1905. Königliches Amtsgericht.

Calw. K. Amtsgericht Calw. [20486] Im Handelsregiiter, Abt. für Einzelfirmen, wurde

beute eingetragen :

Schraubenfabrik Thalmühle, H. Kalb u. Co, Sit in Holzbroun, O.-A Calw, Inhaber: Ernst Philipv, Fabrikant in Thalmüble. Die bisherige

Gesellschaftéfirma wurde ins Regi firmen übertragen. Den 26. Mai 1909. Stv. Amtsrichter Bühler.

Cassel. Handelsregister Caffel. [20487] Zu Köhler, Reuse «& Co, Gesellschaft mit bes<hräukter Haftung, Cafel, ist am 2. Junt

1905 eingetragen :

Der Kaufmann Heinrich Köhler in Caffel ist zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt; leine Pro-

kura ift damit erloschen. Kgl. Amtsgeridt. Abt. 13.

Castrop. Befauntmachung. [20483] n unser Handelsregister B_11t heute eingetragen

d,

die Firma Märkische Bauk Caftrop in Castrop.

Das Geschäft ist eine Zweigniederlassung der Aktiengesellshaft Märkische Bauk Bochum in Bochum und hat zum Gegenstande den Betrieb von Bank-, Handels- und industriellen Geschäften

jeder Art. _ E Der Vorstand bestebt aus den B Albert Lauffs und August Strafen in Bochum.

Prokura für die Zweigniederlassung in Caftrop

Caítrov. .

ter für Einzel-

ankdirettoren

müssen, werden dur< den Deutschen Reichs- anzeiger erla}}en. refeld, den 30. Mai 1905.

Königliches Amtsgericht.

dur< Uebergang des Geschäfts erloschen. Danzig, den 31. Mai 1905. Königliches Amtsgericht. 10.

Levv, in Danzig, ist Prokura erteilt. Danzig, den 3. Juni 1905. Königliches Amtsgericht. 10.

30. Mai 1909. Deggendorf, den 2. Sunt 1905. K. Amtsgericht.

Willenserklärungen {ind abzugeben von zwei Nor» | S tai r C : N E UNAIG T Dittrich“ lautet. E ; stands mitgliedern, oder von einem Vorstandsmitgliede Dippoldiswalde, deu 2. Auni- 4906.

und einem Prokuristen, oder bon zwei Prokuristen.

Das Grundkapital beträgt a<t Millionen Mark. pan ai aaa as S ofellihaftéve ¿r 99. ir 189 Donaueschingen. Handelsregister. [20497 Der Gesellschaftsvertrag int vom 29. April 1898, Ne. 9066, -Zutic diess. Handelsregisler A 1 O.-Z. 123 Gebrüder Simon, offene Handels gesellshaft in Donaueschingen, wurde eingetragen : Teilbaber Leo Simon, Buchbinder in Donaueschingen,

neue Fassung vom 29. März 1909. Caftrop, den 2. Juni O Königliches Amtsgericht.

Chemnitz.

[20489]

Königliches Amtsgericht.

ist aus der Gesellschaft ausgeschieden.

8g F A 0 7 01! innot L ¿ H 5 In das Handelsregiiter ist beute eingeiragen Donaueschingen, den 30. Mai 1905.

worden :

1) auf Blatt 3846, betr. die Firma „Franz das L U 4,6 S S Dortmund. 20498 Sprösfig“ in Chem: Ver Ba N In unser Handelsregister ist bei der S tos geschieden, Frau Rofa Elisabeth verwitwete Sprössig, „Vellwinkel, Fischer & Co“ zu Dortmund dri Otto | mit Zweigniederlassung în Hamburg beute folgendes Dörrer, beide in Chemniß, betreiben das Handele- es<ást seit dem 2 S On U E E Buragardt erteilte Profura ist dabin geändert, daß

5) auf Blatt 4843, betr. die Kommantitgesellshaft cin jeder für si allein zur Vertretung bere<tigt ift. unter der Firma „Franz Geis8berg““ in Chemniß: Die Prokura des Kaufmanns Paul Rosenkranz îît

Spröôssig ist infolge

D

geb. Donner, und Herr Kaufmann Frie

Firma gemeinshaftli weiter ;

s

Ablebens als Inbaber aus

Großh. Amtsgericht. L:

eingetragen :

erloschen.

ein Kommanditist ist ausgeschieden und ein fol<er in : i E er ei Dortmund, dezn 23. Mai 1909.

das Handelsgeschäft wieder eingetreten ;

3) auf Blatt 5618, betr. die, Firma „Genuino Dall’Afta‘““ in Chemnitz : die Jur Hzrrn Paul

tax Müller eingetragene p Marianne verehelihte at Prokura erteilt erbalten ;

4) auf Blatt 5646: die am 19. Mai 1905 er-

Königlihes Amtsgericht.

dortmund beute eingetragen. Dortmund, den 25. Mai 1905.

richtete offene Handelsgesellschaft unter der Firma 12 i Königliches Amtsgericht.

„„Menzer & Brückner“ in Borna und als deren Gesellschafter Herr Handschuhfabrikant_ Hermann Dortmund. Eugen Menzer und Herr Kausmann Otto Paul | In unser Han

Brü>ner, beide in Borna ;

Helene Schubert“ in Chemnis, als deren In- | Dortmund heute eingetragen.

baberin Frau Helene verebelihte Schubert, g

H A e”

Heuskel, in Chemniy, und als Prokurist Emil Schubert daselbst.

Chemnis, den 3. Juni 1905. Königliches Amtsgericht, Abt. B.

Chemnitz. 7 E [20490] | ift erloschen.

Die auf den Blättern 2380, 4019, 4113, 4289, Dortmund, den 25. Mai 1905.

4328, 4471, 95050, 5061, 939, 9361, 5412, 5462, Königliches Amtsgericht.

5533 und 5537 des Handelsrezisters eingetragenen | Dortmund. [20502]

Firmen „Oscar Böttger“, „„Weingrofßhaudlung Die im Handelsregister eingetragene Firma: „Friß zum Rheingau Louise Kowe Wwe.‘“, „Moriß Hurter, Baugeschäft, vormals Fritz Boemke“

b. | Dorimund, ten 25. Mai 1905. Tr Königliches Amtsgericht. Dortmund.

Swoboda‘, „Josef Girschi>“, ¡(Robert D it erlos Drechsel“, „Arthur Clauß Nahe Com: M Ereiaos, den 25. Mai 1905.

PVrets<‘““, „Max Grünert‘“, „Deutsche Com- Königliches Amtsgericht 6 - Go.“ Sächfi 6 L ontgitMme AmtSgertMt. . pagnie R. Baruch & Co.“, „Sächsische Ver ioriniiind: e [20504]

lagsaustalt Gebr. Fink‘, „Guftav Reiubrecht““

und „Paul Feiertag“, sämtlih in Chemnis, | <4 ; # e sowie äwald Krish““ in Siegmar, „Ma Kahn“ zu Dortmund ift erloshen. s i Sama A Dortmund, den 25. Mai 1909.

Ludwig Co“ in Rabenstein und „Ernft den 29. ge Lohs & Thomser“ in Burkhardtsdorf sind er- Königliches Amtsgericht. loschen und ift die schung auf den betreffenden Dresden.

Auf Blait 10 829 des Handelsregisters ift beute

Blättern eingetragen worden. Chemnitz, den 3. Juni 1905. Königliches Amtsgericht, Abt. B.

Cöthen, Anhalt.

[20491]

oe i N 9 2H ; s ¿11to L dzr Firma: „Franz Romanus““ in Cöthen heute | „7 zetragen worden:

eingetragen : Die Firma lautet jeßt: Nachfolger Otto Vüchner“.

Fnhaker ist der Kaufmann Dito Büchner

Geschäfts begründeten Berbindlichkeiten ist bei dem

Erwerbe des Gesäfts dur< den Kaufmann Büchner ausges<lofen. Cöthen, den 39. Mai 1905. Herzoglich Anbalt. Amtsgericht. 3.

Crefeld. - _ In das Handelsregiiter 1!l beute

worden die Gesellschaft mit beshränkter Haftung d / Gesellschaft mit | Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Sige in Crefeld. Zu Geschäftsführern find bestellt die Kaufleute

Blasewitz und Leopold

unter Firma Hausa-Brauerci, beschränkter Haftung mit dem Sise 1 Gegenstand des Unternebmens ift d

Brauereiges<äfts, inébesondere die Fortführung von dem Brauereibesizer Fohann Schroeder

er Betrieb eines | Hermann Ferdinand Meier in t ) ) des | Ludwig Friedrich Peters in Johannisthal bei Berlin. Ein jeder von ihnen ilt berechtigt, die Gesellschaft

in Bet L Sor Nah ik d des Han elígeidâf -

r f n A ; Mt otuts g etrieb der Fabriken und dés S andelsges<âfts der Côthen. Der Uebergang der in dem Betriebe des | Firma Cigarettenfabrik „JIosetti“ Inh. Meier & Otto | Peters und der Handel mit Zigaretten und Tabaken. a Das Stammkapital beträgt vierbundertfünfund-

siebzigtausend Mark.

in

Crefeld unter der Firma Bürgerliches Brauhaus allein zu vertreten.

Fobann Schroeder betriebenen Brauereige! den zugeböri der Betrieb aller mit der Braue stebenden Nebengeschäfte. Das

trägt 659000 # Geschäftsführer find:

Bumb und Peter Brunen, beide Kaufleute, ersterer | Sta é in München - Gladbach | bisber unter der Firma Cigarette

ihrer ist beretigt, allein, | Inhaber Meier & Peters gemein Handelsgeschäft mit dem Firmenre<te, den Waren- zeihen und den sonftigen S insbesondere

in Crefeld und leßterer wohnend. Jeder Seshä?ts}u

obne Mitwirkung des andern die Gesellschaft zu ver-

treten und für dieselbe zu zeichnen. Der Gesellihafts- | zeihen un 1 / if Alle Be- | den Fabriken in Berlin und

der gesey- | Dreéden an der Blaf

verirag ist am 29. April 1905 errihtet. fanntmachungen der Gesellschaft, die nah

Stammfapital be- | Meier in Blasewiß und Leopold Peters in Fohannisthal bei Berlin legen auf das Stammkapital in die Gesellschaft ein das von ihnen

nfabrik Josetti sam betriebene

Georg

lichen Vorschrift dur öffentliche Blätter erfolgen

\<âfts nebst Aus dem Gesellschaftévertrage wird noH bekannt

gen Grundstü>ten und Gebäuden sowie E ; ret in Verbindung Die Gesells<after Kaufleute Hermann Ferdinand ld Ludwig Friedrich

tgeriht Dresden rundstü>e nebft Utensilien, Vor- also mit allen Stande der Bilanz

malige Königliche Stad 3881 eingetragenen G Maschinen, Lichtanlagen, Wagen, Außenstàa Passiven nah dem vom 31. Dezember 1994.

Diese Einlage wird v Geldwerte von in8ge]ja der Anteil eines jeden 937 500 M4

für das vor auf Blatt

râten, Pferden,

Danzig. Bekanntmachung. [20493] Aktiven und

In unser Handelsregister Abteilung A ift beute bei Nr. 357 betr. die Firma „Westpreuftisches Volksblatt, H. F. Boenig““ in Danzig, ein- getragen: JIeßiger nbaber ist der Kaufmann Leo Boenig ebenda. Die Prokura des Leo Boenig ift

on der Gesells<haft zum t 475 000 M angenommen, Gesellschafters davon beträgt

: anntmaungen der Gesellschaft erfolgen dur< den Deutschen Reichsanzeiger. Dresden, am 31. Mai 1905 Königliches Amtsgericht. Dresden.

Auf Blatt 2124 des Handels die Aktiengesellshaft Dresde zwiru-Fabrik in Dresden,

Der Gesellshaftsvert mit seiner Abänderung versammlung vom 27. worden. An seine versammlung laut 1905 festgestellte neue Der Gegenstand des a. der Betrieb der vor tähmaschinenzwirnfab Erwerb und die Verwer wel<2 Nh auf die Fab bestimmten Maschinen Erwerb, die Veräußerung von Anla zu a und b gedachten Errichtung von Zweig die Beteiligung an and nehmungen, deren G oder ähnlihen Zwe> Aus dem neuen Gesfellf bekannt gegeben: Person und wird Die Einladungen z werden unter Angab ordnung in den Ge! gemacht und es bat 18 Tage vor dem Tage den Tag der Berufung un mitgerehnet,

Danzig. Bekanntmachung. [20494] In unser Handelsregister Abteilung A ist beute bei Nr. 813 betr. die ofene Handelsgesellschaft in Firma „J. W. Herrmauu“ in Danzig eingetragen : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- sellshafter Max Emil Herrmann ist alleiniger In- haber der Firma. Der Frau Betty Herrmann, geb.

er Nähmaschiueu- ift heute eingetragen

November 1885

rag vom 4. ß der General-

ift dur< Beschlu April 1905 außer Kraft geseßt tritt der in diejer General- : ofkolls vom 27. April Gesellshaftëvertrag.

Unternehmens ift:

dem dem Wilbelm Eiselt

Deggendorf. Befanntmachung. [20495] Notariatsproî Lautner & Co. In das Gesellschaftsregister wurde beute die offene Handelsgesellshaft Lautner «& Co. eingetragen. Sih: Deggendorf; Gesellschafter : Andreas Holmer, Schubmathermeister bier, Iosef Lautner, Kaufmann hier; Geschäftsbeginn am

gehörigen I tung von Patenten, rifate und die zur und Anlagen Pachtung und Errichtung #0- gen, wel<he zur E Zwe>ke dienen, erlassungen und industriellen Unter- betrieb zu den vorgedaten en in Beziehung steht. aftsvertrage wird n besteht aus einer

reihung der

Dippoldiswalde. [20496] sowie die E

‘T ; > 4 Ç - ; J # i Fi 2) - . . e Btfuta fir e e U Wngebartt f | Di Dipolbiowaide benefenten Blat 168 Herne und dem Kaufmann Han® pon Schwarze în | des Hier geführten Handelsregisters ist beute" ein- getragen worden, daß die Firma künftig „Dorst

Der Voritand vom Aufsichtsrat gewählt. zeneralversammlungen 2genstände der Tages- ellshaftsblättern einmal bekannt diese Bekanntmachung mindestens Generalversammlung, d der Versammlung nicht zu erfolgen.

der G:fellsha en erfolgen dur anzeiger und das in der Form, daß sie verseben und, dafern von diesem, dafern sie a geben, von desen Dresden, am 31.

ft ausgebenden Bekannt- den Deutschen Reichs- Rates zu Dreéden der Gesellschaft fie vom Vorstand au8gehen, ber vom Aufsichtsrat aus- dem unterzeihnet werden. Mai 19095. Königliches Amtsgericht. Abt. Il. Dresden.

In das Handelsregister ist

Amtsblatt des mit der Firma

Die den Kaufleuten Karl Bellwinkel und Otto eingetragen

Kontuny, Glas- Der Kaufmann Eduard

he

2) auf Blatt 9449, bet Franke in Dresden cinrih Franke wirtswitwe Emilie Dresden ist Inhaberin. Blatt 6439, in Dresden: Wellnig ift ausges< in Dreéden

Dortmund. S [20500] Prokura ijt erloschen, Fn unser HandelSregister 11k die Firma: „Deinrich

Dall'Asta in Chemniy | Specht“ zu Lütgendortmund u: haber der Kausmann Heinrih Specht zu Lütgen-

und als deren In-

nke ift gestorben. Selma Franke, ge

betr. die Firma Paul

[20503] Der bisberig

Handelsregister ift die Firma: „West- O1 E fälishe Rolladen- und Jalousfiefabrik Dort-

6) auf Blaili 5647. die Yas „Sächfische | mund Carl Witte“ zu Dortmund und als deren Glas- u. Mesfing:Manufacturwaren-Handlung Inhaber der Kaufmann Carl

e Der Kauf- en ist Inhaber. m Betriebe des Geschäfts

Gustav Paul Heinrih Witte zu | haftet ni<t für die i deten Verbindlichkeiten de hen auch die in dem Be nihi auf ihn über. : Paul Welluit, Blatt 5854, betr. di Ernft Engelmann’s Die Gesel spacher und Buchhändler bn führt das Prokura ist erteilt dem sef Be> in Dresden. 1279, betr. die ofene cutelspacher «& haft ist ‘aufgelôst. und Otto Dießsh sind aus bändler Otto Friedrih Ha eschäft und die Firm u<bändler Paul 6) auf Blatt 10 shaît Paul Josfe « haft ist aufgelöst; die 7) auf Blatt 9087, in Dresdeu : Dresden,

triebe begrünteten For- | begonnen hat. Gesellschaft

E Die Firma lautet | a. M. wohnhafte Kaufmann Bernhard Lang und fr 2 N Arno Lange. | der zu Ernsbah, Oberamt Oehringen (Württemberg),

Die im Handelsregi|ter eingetragene Firma: „Ver-

sandhaus Christine Reitemcier““ zu Dortmund

saft ist a Er:

tto Gustav Dieß sind | Frankfurt a. M. wobnbafte Kaufmann Ernst von

ler Paul Eugen | Linsiagen zu Fraukfurt a. M. ein Handelégeshäft

Handelsgeschäft und | als Einzelkaufmann. :

Buchs 3) Volke & Co. Die Firma ist erloschen.

4) Dampf-Wasch- und Bade-Austalt Nordend

; Gesellschaft mit beschränkter Haftuug. Der

. in Dresdeu: | Kaufmann Hermann Honsel ist als Geschäftsführer

Ernst Beutelspacher } ausgeschieden.

j Der Buch- Fraufkfurt a. M., den 26. Mai 1905.

bn führt das Handels- Königl. Amtsgerit. Abt. 16.

Prokura ist erteilt dem | Frankfurt, r E [20512} 5 Veröffentlichungen aus dem Handelsregister : Handel ®gefell- 1) Kroth « Fuß. Unter dieser Firma ift m Die | dem Sitz zu Frankfurt a. M. eine ofene Handels-

in Dresden: Albert Beute ausgeschieden. Otto Friedrih Ha die Firma fort. bändler Paul Io 5) auf Blatt

haft Ern

Handel8gesell-

Die im Handelsregister eingetragene Firma: L. Josef Be> in Dresden. 789, betr. die offene & Co. in Dresden : rma ist erloschen. rma Louis Gabriel | b¿zoanen bat. Gesellschafter find die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Architekten Adolf Fuß und Her-

[20221] betr. die Firm Firma ist erloschen. am 2. Juni 1905. : gliches Amtsgericht. Abt. Il.

die Firma Cigarettenfabrik „Josetti““ Juh. Meier & Peters Gesellschaft mit beschränfter Haftung in Dresden, Zweigniederlassung der in Berlin unter der gleichen Firma bestehenden Gefell-

Abteilung A4 Nr. 165 des Hantelêregisters ist bei | F<aft mit beschränkter Haftung und weiter folgendes Dresden.

In das Handelsregister

Blatt 2219, betr. die Firma Georg rokura ist erteilt den | profura dergestalt ertei nen>el und Georg | jeder derselben in Gemeinschaft mit einem Vorftands- 2: 2 mitglied oder einem der bisherigen Gefamtprokuristen Handelsgesell- | zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt find. esden: Die | 3) Metallurgische Gesellschaft A. G. Durh Samuel Josevh ist aus- | Beshluß der Generalversammlung der Aktionäre

- Der Gesellschaftsvertrag ist am 27. Januar 19095 „Franz Romanus | „ßzes{lofsen worden.

Gegenstand des Unternebmens ist der Erwerb und in Dresden:

Kaufleuten August Oskar Otto Kühne, beide in _2) auf Blatt 5032,

schaft Jos. Joseph & schaft ist aufgelöst. Der Kaufmann zît und die Firma fort.

Funi 1905.

l. Amtsgericht. Abt. ITIL.

Eineunckel

betr. die ofene Bros in Dresden :

Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft entweder durch einen, dur< Gesellshafter- [20492] | bes<luß mit der alleinigen Vertretung betrauten eingetragen Geschäfts*ührer oder durh zwei Geschäftsführer ge- f meinschafrli& oder dur einen Geschäftsführer in

Handelsge Dresden,

[19771] | Rößle in Berlin sowie des Emil Mörsh in Neustadt a. d. Haardt find er-

ñ ift heute | loschen. lfirmen) ift heute gel. Die Gesamtprokura des

Ehingen, Kgl. Amtsgericht Eh

register Bd. I (Einze

tragen worden:

100 bei der Firma A

Geschäft ist infolge Todes

Anton Breitinger,

Im Handels

folgendes einge t ntoa Breitiuger :

des seitherigen In- losen. Dem in Dres n Erbach, auf selbst überge- derter

Kaufmanns i Marie Breitinger da welhe das Geschäft unter unvera

Firma Gebhard Stöhr: Frankfurt c i (Mterlaen Inhaber Königl. Amtsgericht. Abt. 16. erfingen, dur

hr daselbft über- y z Verantwortlicher Redaktenr e Dr. Tyrol in Charlottenburg. 1s Fraití Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Dru> der Norddeutschen Bucdru>erei und Verlags

2) Zu Nr. 165 bei der „Das Geschäft Gebhard Stöhr, Kauf auf den gegangen, Firma weiterf

ift von dem Sattler in Sohn Albert Stô her das Geschäft un

r. 166 bei der Firma Crescen

resden mit dem in guser in Munderkiugen :

Rottena>er Wilhelm Seitz: „Die Firma ift

erloschen.“

Den 27. April 1905.

Amtsrichter v. Holzschuher. Fisenach. Befanutmachung. [20506] In unfer Handelsregister Abteilung A ist beute bei der unter Nr. 134 eingetragenen Firma G. Karow Eisenach“ eingetragen worden :

Dem Kaufmann Walter Erdmann Raddaÿ in. Eisena ist Prokura erteilt.

Eisenach, den 27. Mai 1905.

Großberzogl. S. Amtsgericht. Abt. 1V. Emden. _ 5 [20507] In das hiesige Handelsregister ist eingetragen:

1) Zur Firma Joh. H. v. Hove zu Oldersum:- Nachdem die Pcofura des Albre<t van Hove ers loschen ist, ift dem Fohann van Hove in Oldersfum Prokura erteilt.

2) Zur Firma Joh. Garrels in Emden: Die- Firma ist erloschen.

3) Zur Firma L. Siemers in Emden: als deren alleinige Inhaberin: die Witwe des Kaufmanns Lübbertus - Siemers, Johanna geb. Bonhuis, in Emden.

4) Zur Firma Emdener Maschinenfabrik Wilh. Heuer Söhne, Gesellschaft mit beschr. Haftung: L Die Firma hat ihre sämtlichen Aktiven und assiven úbertragen auf die Maschinenfabrik, Eisen- und Stahlgießerei Actiengesellschaft in Emden und ist daher als folhe erloschen. Emden, ten 3. Juni 1909. Königliches Amtsgericht. Erfurt. [20508] In das Handelsregister A unter Nr. 677 ist heute b-i der offenen Handelsgesellshaft Gebrüder Lamm in Erfurt eingetragen, daß der Kaufmann Isaak Lamm aus der Gesellschast ausgeschieden ift. Erfart, 30. Mai 1909. Königliches Amtsgericht. 5. Essen, Ruhr. [20510] Eintragung in das Handelsregister A des König- lichen Amtsgerichts zu Efsen (Ruhr) am 30. Mai 1905 zu Nr. 213 die offene Handelsgesellschaft in Firma „Herm. Schäfer“ zu Essen betreffend: Kaufmann Hermann Schäfer senior zu Efsen ift aus der Gesellschaft ausgeschieden. Essen, Ruhr. f [20509] Eintragung in das Handelsregister A des König- liHzn Amtszerihts zu Effen (Ruhr) am 31. Mai 1905 zu Nr. 62 die Effener Zweigniederlassung der offenen Handel8gesellschaft in Firma „Samuel Zielenziger““ zu Berlin betreffend: Dem Otto Jäger zu Mölheim a. Rubr ist für die hiefige Zreeigniederla}]ung Prokura erteilt. Die Gesamtprokura des Hans Dür und Otto Liesenfeld ist erloschen. Ettlingen. . [20511] In das diesseitige Dante Abt. B O.-Z. 4 „Maschinenfabrik Ettlingen,

"I

die Firma Eduard | ist bei der Firma: Î r i bs-Bureau in Dresden. | Gesellschast mit beschränkter Haftung“ in Ett- Kontny in Blasew

r. die Firma Heinri

Dec bisherige Inhaber fugnis, | „T | Schank- | treten, wurde Ingenieur Heinrich Schoth in Ett-

b. Andrich, in | lingen bestelit.

ig ist In- | lingen deute eingetragen worden :

Das Stammkapital ist auf 50000 erhöht worden. Als weiterer Geschäftsführer, mit der Be- die Gesellshaft au< für sich allein zu vers

Ettlingen, 2. Juni 1909. Gr. Amtsgericht.

- Inhaber | Frankfurt, Main. [19778] Veröffentlichungen aus dem Handelsregifter: Er 1) Lang & C°.. Unter dieser Firma ist mit dem be- | Sig zu Fraufkfurt a. M. eine offene Handels-

3 bisherigen Inhabers, | gesellscaft errichtet worden, die am 16. Mai 1905 er sind der zu Frankfurt

Q

Handelsgefell- | wohnhafte Handelemann Seligmann Lang. Nachf. C. Ermisch 2) Franuftfurter Verlagsdrucerei Ern f von Ernst | Linfingen. Unter diefer Firma betreibt dzr zu

gesellschaft errihtet worden, die am 15. Januar

mann Krotb.

Josep) Ioseph führt | vom 13. Mai 1905 sind die $8 17, 18, 26 des Ges-

sellshaftsvertrages abgeändert.

Gesamtpcofura des Regierungsbaumeisters

5) Sartwig & Vogel.

rechtigt ift. | rt a. M., den 27. Mai 1905.

ewitzersiraße Nr. 41 und der Trinitatisstraße Nr. 32 gelegenen, im Grundbuche

4) Zu Nr. 197

bei der Firma Löwenbrauereci Anstalt Berlin SW-, Wilhelmstraße Nr. 32,

Sechste Beilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

M 132.

Berlin, Dienstag, den 6. Juni 1905

Selbstabholer au dur

, L ag TO t, er Ten

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (1. 132c,

Z 2E g i E P Z Ma v V V < Der

rplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten find, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

| Bezugspreis beträ Bezugspreis beträgt L #4 50 A für das Vierteljahr. Einze : Insertionspreis für den Raum einer Drile Ao A M E R E S P

Handelsregister.

Freiburg, Breisgau. Handelsre

Fn das Hante!sregister Abteilung A wurde ein-

Freiburg. des Adolf Hörth.

Sesell after sind: Heinri< Sulzer - Steiner ,

Sulzer - Großmann, Kaufmann,

Winterthur. Als Prokuristen sind ernaant: Albert Sulz:r - Seifert, Robert Sulzer - Forrer,

Friß Hub-r, Walter Reinhart, alle in Richard Ernst, Friy Weidenmann, beide in Ludwig®-

Die Firma ist eine ofene Handelsgesell haf ie Firma ist e Handelsgesell\aft. Die Gesellshaft hat 29. Oktober 1883 begonnen | F und wird durch die jegizen Gefellshafter fortgeseßt. Raf : Freiburg, den 27. Mai 1905. hafter eingetreten und damit die Firma mit | Halberstadt. [20529] Großb. Amts8agericht. uer: a A E Freiburg, Breisgau. Handelsregister. In das Handelêre

vertrag vom 9. Mai 1905 errichtete Gesellscha*t

bei Freiburg i. Br. Gegenstand des Unternehmens:

bes<räukter

F S ae in die Gesellschaft ein b abrif fünstli&er Müblsteine, Schmirgelwaren und j s$gf > o E ne, _ l gelwaren und j haft ; Lor TInf ft G s C: Malerei von A. Schmidt & Cie. in Frei- N u T Ug ues der Firma: | vird t Ses des Vertriebes der sih aus | mit dem Sit in Gs "(fo L eres Véltung | “D Ecns em Geschäftsbetrie S Si ôttingen, eingebracht. Dem Ernsi Kießling in Halle-Trotha ist P veitere persönli haftende Gesellshaf C1 UTIBDETT s | t cnfi Kießling in Trotha ist Prof weitere persönlich haftende Gesells<hafter eingetrage Ferner die Fabrikati z VARE t Profura sônlih haftende Gesellshaster eingetragen f Pei eti ia e andelszesbäften in allen eins<lägigen Artike ; Î ter rtikfeln. mit bes s 5 z ur Erreihung und Förd ibres 2wees it beschräufter Saftung und mit dem Sig i Z [20 Se Errtiuno ged fperang ses Zuecses tamm | Ghetfantn nel Gta t toe nataielen Vercgqee | Bei bet îm Pesijen Dorteldregfter eingetggenen g Sache sverben oder | vom 24 Mat 1905 mit Nacbtraz dagi G R bierf e im viesigen Handelsregister eingetragenen, 3 dazu vom 25. Mai | hierselb bestebecden Zweigniederlassung der zu

die Gesell do< bedarf es bierzu der Genehmigung !| 1905 ei 5 der Genehmigung 1905 eingetragen. Barmen best b nd V di c [ld c esteb2nden Kommanditge sells haft auf

veräu1ß7rn, des Aufsichtsrats. Stammfkapital ift 67 0009 M fübrer ift Julius S{hmidt, Fabrikant in | j s S midt, Favrilank In | insbesondere Fortbetried des 3 Otti ) dere Fortbetrie9 des zu Göttingen und Nos- | beute ve me:ft worden daß dem Bankdirektor , 48 Cel [TELLO

a

Falls mehrere Geichäftsf die Gesellschaft dur< minde oder dur<h einen Geschäftsführer und kuristen vertreten.

Die Einlagen der Gesellschafter bestehen inegesamt | Beteiligung an s in Sacheinlagen, und zwar bringen ein: E Beteiligung au lolven linkernebnngen zuläg Hanau ndelsregif 20538

a. Julius Schmidt, Fabrikant in Ebnet, und Be Häftsfüut G y Pelissier in Ha —— Otto Saaler in Tbeningen die ihne i A N e der Firma A. Schmidt & Cie. betriebene Fabrik 0 Mühlítcine E Aktiven und Passiven dergestalt, vom 1. März 1905 ab als auf ihre Re führt angesehen wird;

b. Otto Saaler und Frig Saaler in 3 Karl Kromer, Kaufmann in Basel, meins<aftli< Gerâä!shaften und Waren.

Gierfür wi ain aut S En

Hierfür wird als Vergütung auf Stammeinlage an- Die Gesellschafterin Marie Levin, geb. von Helmolt

bestellt sind, wird | der F G [R PLS Fg L de e! a p n oar Untttn50o ; 5 E ç ¡wei Geschäftsführer der Firma Hermann Levin, Göttingen, betrieben | Girm:s in Crefeld sazungëgemäße Gesamtprokura bath Pco und in die Gesell'haft cinaebraût wurde Zur (Fre erteilt ist c L D THTHW E (elamlbrotura r NPeo- A R S E E 5 Lt. ne S 4 ees l. reichung dieses Zwe>s körnen gleichartige und ähr-| Hamm i. Westf., ten 26. Mai 1905

411A

nung ge- | der Ausr Ee e | : g8 der Ausnahme, taß die Beftellung von Prokuriste ¡

tal Beftellung von Prokuristen | hezründeten Forderungen ist R ens Gemerbe. ded

L 8

s

Maschinen,

e R E N A L E C E L E E

Julius Schmidt 15 000 M VDtto Saaler Friß Saaler Oeffentl U Kromer cfFentlide Bekanntmahungen der Gesell\<aft | lsa

O v C > el] 7 . naecbract

erfolgen nur im Deutschen Reichsauzei Rai Lea,

: S : Zze1ger. Der W tes inlage if ä : i Ô

Freiburg, den 27. Mai 1905. Der Wert dieser Einlaze ist na< Abzug sämt- | Heidelberg. Handelsregister. [20535] | Koblenz einget : Großb. Amtsgericht. tigkeit des Bekanntmachung.

E SELE S

L 9) Deutsche Gold- und Silberscheideauftalt [20505] | vormals Rößler. Dem zu Frankfurt a. eingetragen | wohnhaften Kaufmann Fohann Konrad genannt Hans Schneider/ und dem ebenda wobnbaften Chemifer Dr. Hermann Freudenberg ift Gesamt-

ilt, daß beide gemeinsam oder die Firma Ba

und als deren in Fulda eingetragen

Fulda, am 18. Mai 1905. Königliches Amtsgericht. Abt. 1. u ___ Bekanntmachung. _In unfer Handelsregister A ift heute unter Nr. 22 die Firma Baugeschäft Leonhard Engel i

4) Wayß «& Freytag, Aktiengesellschaft. E Regierungsbaumeisters Fulda, am 24. Mai 1905.

Königliches Amt3gericht. Abt. 1. U i: Bekanntmachung.

_In unser Handelsregister A ift heute unter Nr. 225 die Firma Stock und Kramer in Sora deren Inhaber Ziegeleibesizer Wilhelm Horas und Kaufmann geiragen worden.

Offene Hantels8gesells<aft.

Die Gejellschaft hat am Mai 1905.

Amtégericht. Abt. 1.

zu Dreden wohnhaften Kaufmanns Karl Cglin if er-

i den wohnhaften Kaufmann Carl Richard Walter Vogel ist Gesamtprokura der- gestalt erteilt, daß er gemeinsam mit einem anderen Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft be-

Fulda, am 31. Königliches Bekanntmachung.

In das Handelsregister A ist bei der

[gendes eingetragen worden : ie Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ift erloschen. der bes Mai 1905. liches Amtsgericht. Abteilung 1. das sei j f s g seither von ihm und Caévar Ranft unter der | sind zu Geschäftsführern der Firma Albert Cremer, 2) auf Blatt 465, betr. die Firma Ferdd_. Huhle

Gelæzenkirchen D d if A 20 D 2 j S 7 S h e gen P Ge ell <a m be <raänfk er Va ung . an elêsregifter [i 4 1] Firm C ä f i [E i des K + A 5 . . ? i¡TINA . Nan 6 [n 4 G E, am i ; s s f i s a Nr 46 M „3; gl mis gerichts zu Gelsenkirchen. be ene faufmänntshe Geschäft Al A iv n E Söc E b le I E | y M G [205 13] le e der unter Nr. 176 eingetragenen Firma Pa n10en Ü ernomitt en ur 8 E \ g N | 5 ; T L Ca 4 n

| R J in ed t zu Be 9 nit Zweigniede s Firma „„Deinrich Ciubnuer“ L M d A C iL:y lera ist für sih Zur Bertretu g

“1 Ung 1 Sanne ut amt 20D Mai 190 9 eins leiner Ehefrau, Caroline geb. S 4m 2A Drofura erteilt “ibe : d E E M i 18 U v E +6. , en ¿ . l at 905.

5 _—. t cs D

getragen worden: Grünberg, den 11. Mai 19 2 T: ; e: i ianiederlaîu ; ist f a E E Z. 158. Firma A. Schmidt & Cie., T Op elaftutg in FLARRE ist Haupt- Großh Äntidcecibi S inbre eise Seis Zins 2 i G : niederlastung. Die Hauptniederlassung in Vellern | Guhr L Er ELO, B M TAA a Les Die Firma ist erloshen, desgleihen die Profura N gee. Die Kaufleute Wilbelm Westhoff zu ta u n R En Handelsregifter für Hole B G tal find Neube>um und Thecdor Westhoff Ra: 5; In unser Handelsregister Abteilung A ist her T T 5 Ae T E P Ju s : e eE e e109 zu Wanne hind | Nr. 17 b O ist heute bei | auf Blatt 303 die Firm S _ Band lll, O.-Z. 396. Firma Gebrüder Sulzer in die Gesellschaft eingetreten. Deren Prokura ift E (1 E E Levy, Guhrau“, | und auf Blatt 324 die Fir : Gebr. Gehlert von in Wiuterthur, Zweigniederlassung in Freiburg | erloschen. : VaeL TDAN worden : Amts wegen gelöscht w en L Ge ufaßze: Zweigburea ;z ; A Die Firma lautet jet: „Si L G oleClci Sena « ge: Zweig u Freiburg i. Br. | GelsenKirchen. Handelsregister A [20520] folger Walter Bohnftedt “Subea “dais E iti “i g bor un M e 2 uan i L SEA E IDYITILEDEs Zuhrau‘‘._ Ozniglibes Amiécert Ri ras Aleii A Ce E A n E a Gee E i E des Einzelkaufmanns, Kaufmann | x Königliches Amtsgericht. E DE unter tr. 3 naetraaenen Firma tto Dalier Z opntitedt ir (Sub ©& J 07a. g”

Z D Sulzer- | V 21 Mt t Ah E in SUuyrau- ien L R Sein Sb Sutie L c Vogelsang ¿zu Gelsenfir<hen (Inhaber Kaufmann Guhrau, den 2. Juni 1905 Im biesigen Handeléregister 4 Nr. 87 [20541] Sieger ms a E Me ofe E Fischer zu Geilenkirchen) ift am L Juni Kal. Amtsgericht die Firma: e PDandeisbreglller A (r. 01 Ui eute

: -S / l nn, i | 1905 eingetragen worden: Inhaber i is | E . jeßt der Kaufmann Franz Hen haber der A | Wagon, Woste. [20528] | und als E A n aua Bz nn Franz Hendrichs zu Gelsenkirchen. Bet der im biestgen Handelsreais : 28] | und als deren Inbab dor Eau? N G Bei der im biesigen Handelsregister eingetragenen | Runge d s Dn Wis 61 ' ernsbach, Murgtal. [20522] Kommanditgesellshaft auf Aktien, Barmer Bauk- "a S E | ilhelm Züblin, Johannes Nef, August Maerklin, | g, das H Haudelsregister. 1] SEEETR, Hinsberg, Fischer & Co. zu Hagen, Ee E thes g E Winterthur ; | Ecuf Ge Handel2register À_ Ordz. 25 Firma V e N Barmen, ist heute eingetragen : G N Bie Erust Geiger Nachfolger Gernsbach wurde | „T 7, Bankdirektor Wilhelm He>lau zu Crefeld R Ra E R heute eingetragen : und dem Bankbeamten Albert Ginmes zu Crefeld ist | Sl nenn Siemenregiler Fol. L2a f heute bei L E bisberigen allcinigen Inhaber der Firma, saßzungêgemäße Gesamtprokura erteilt. j Der ONeRen Handelsgesellschaft in Firma Vifsel & ese ga a Rudolf Mayer hier, ist der Kaufmann Hagen, ten 29. Mai 1905. R dpr D E Etn Karl Hein daselbst als perfönlih baftender Gesell- Königliches Amtêgericht eingetragen worden, daß die Geselis<haft aufgelöst S und die Firma erloschen ist. E

Wirkung vo Mai = L B C S E Mai d. I. zur ofenen Handels- | , Bei A Handelsregister B 11 verzeichneten Zucker- A E H ; [20514] Sernöbach, den 3 Juni 1905 Ee Ave este de, Gesellschaft mit beshräukter Königliches Amtégericht. I , G E Paftung ¿u Aderstedt iît heute folgendes ein- Iserlohn. [20543] +_- JeTiMI. Jetragen : G Cx C L S ; ZU B Band T | Götti S gate mgg g E In das Handelsregister Abt. A ift bai ; - = ina 1 : e Aen öttingen. In5927 An Stelle g E 5 S Sregtter 401. A I Deurse bei der O.-Z. 48 wurde eingetragen die dur Gesellschaftë- 1) J Ms 5 E [20523] | g. {n Stelle auéges<iedenen | Unter Nr. 251 eingetragenen Firma Kircher & E 1) Im hiesigen Handeléregister A Nr. 238 ist zu Landwirts C F E, |Aubl O E S i Firma Hern Ceuta er A_ Nr. 238 ist zur | Sermann Sta t der Landwirt uhlebert eingetragen, daß die Gefsellihaft auf- Schmi A Gasiing | Bom Bermann Levin 1 Vel E N: S E A E gelöst und der bisherige Gesell hafter August Kircher A. Schmidt & Co., mit dem Sitze in Ebuet Kastrovp Ale Firma und die den Kaufleuten Carl M Ds: pen 26. Mai 1905. alleiniger Inhaber der Firma iît. e R MECFGuer Kielich, Heinrich Groth und Königliches Amtsgericht. Abt. 6. | Iserlohn, den 31. Mai 1905. Prok s S amtlich n Vottingen, erteilten Halle, Saale. [20530] Köntaliches Amtsgeri{t. 12b rokuren sind erloshen. Das Geschäft ist mit In unser Handelsregister Abteilung B Nr q | Kehl. [20544 Fond i T1 p _- S E E e G A ZUD fend die Trotha - Sennewitzer Aktien- Ins Handelsregister Abt. A Band T sind bei m

2oramte Fir ind I ftibis vit

brachten | Firma und mit Aktivis und Passivis in die Gesell- Le eaeiee. Besen ya i! zu Sennewis, ist beute | unter Nr. 18 eingetragenen offenen Handel8gesell- gende Eintragung bewirkt : schaft „Gebrüder Eidel in Dorf Kehl“ als

L

( Nebenprodukte. 9) C fi ‘f 1 wideber Verkauf vou Beis: n ¡Fn Bellgen Hantelsregister B ist heute unter | €tteilt. worden : sowie die Betreibung von iuctón g Gesellschaft mit beshränkter Haftung Halle a. S., den 27. Mai 1905. __ Ferdinand Eidel in Kebl-Dorf, August Eidel i l er Firma: Hermann Levin, Gesellschaft Königliches Amtsgericht. Abt. 19. Kebl-Dorf, I. Baptist Eidel jun in Rebl-Dorf, Sofie Eidel in Kebl-Dorf, Frau Amelie Gbrler,

geb. Eidel, in Freiburg und Frau Anna Hartmann geb. Eidel, in Straßburg. Weiter ift eingetragen worden, daß dem I. Baptist Eidel jun. Prokura ét teilt und die dem Eduard Cidel, Privatier in Stadt- Kebl, erteilte Profura erloschen ist; ferner daß zur Vertretung der Gesellschaft nur no< die Gesell- a Guten Albert schafter Ferdinand Eidel und August Eidel, beide in E Dorf-Kebl, ermächtigt sind, welche die Gefellschaft Os O E die Firma nur gemeinsam

reichung diese ved nen gleichartig n | oder jeder in Gemeinschaft mit einem etwaigen * <e Unternehmungen erworben werden, au ist Königliches Amtsgericht. kuristen zeichnen dürfen, fowie daß fmtliche übrigen Gesellschafter von der Vertretung der Gesellschaft

Gegenstand dés Unternebmens ist: Herstell : y d dés Unternebmens ist: Herstellunz und | Aktie 3 a E 4 N D und | Aktien Barmer Bankverein Hinsberg, Fischer

Rertrieb von Woll ; Bertricb von Wollwaren und nlihen Artikeln 2 3 C if aren und äbnliGen Artikeln, | & Co. (Nr. 18 des Handeléregisters Abt. B) ist

IDO 0

dorf bestehende Tarif 774 fri 5 L Ui! c “lci H el 4 D 2 25 T Der E î / y tzhenden Fabrifgeshäfts, wels früher unter | Wilhelm He>lau und dem

4

1 | autges{lofsen find. Kehl, den 30. Mai 1905.

T

Das Stammkapital bet:ägt 1 800 00 = Z ägt 1800 090 M Firm ifi f Firma J. B. Pelisfier in Hanau :

Arie unte : c Fabrikant Ö 10 E SeL 2e s börige, unter | Levin und der Fabrikdirek x an! P Das Geschäft ist auf den Taschenuhrengebäusfe : : _und der Fabrikdirektor Karl Kastropp, beide | mater P uf den Za¡GEnuyrengegatee Sr. Amts8geri SHmirgel {in Göttingen. , beide | maher Peter Paul Bauer in Kleinaubeim über- | 1cob Gr. Amtsgericht. C zeliwaren mik 5B pf R T N E non Thor nnte E Q E j iroelwaren mit | Beim Borbandenfein mehrerer Geschäftsführer ist langen, weiser es unter der urveränderten Firma S Lem, K [20545] L als Nor T n.25 M e Ne I S S ® ALS (Sinieliau? rft E S An Srentiter m urrdos untor S -_ jeder zur Einzelvertretung der Geselishaft befugt mit | D au mann fortfünt. _ Ba s ra wurde unter Nr. 7 bei d Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts | &gzb1, tiengesellshaft Mittelrheiuishe Bauk in

Koblenz eingetragen : Dem Kaufmann Oskar Getbhmann in Meß ist für

dur< sämtliche Ge!chäftsfübre E i S Beshäftsfübrer erfolgen muß. Die | Geschäfts dur den Peter Paul Bauer ausg-\{lossen. | p; n die Zweigniederlassung in Meg Prokura in der Weise

Thbeningen, | Zeichnung geschieht i E L | ‘© JOl A EA 4 ung ges<cieht in der IReife daf y iihnond ibnen He iu der ae’chriebtenen Ier E af Mer Zzichnende Hanau, den M Juni 1905. Werkzeuge, | hergeflellien Kiritia der G „auf mechanisdem Wege Köntalîes Amtsgericht. 5 erteilt, daß er gemeins<aftlih mit einem Vors 7 e D T Firma der Gesellichaft jetne Namens- i n Des «AmISgeri E ltalted Z b, i n 1 il einem Yzor!tand8s- unters<rift beifügt. ; Haspe. Bekanntmachung. [20534] O 2A „einem zwetten Prokuristen zur Ver- Gatti 6 In unfer Handelsregister Abt. A ist heute bei der L Gesellshaft und zur Zeichnung der Firma in Eôttingen hat als alleinige bot unter Nr. 25 eingetragenen Fi Nf; G . -- Et S 9 Aen nhaberin de s r. 20 elngetragenen Firma Carl Böllin G. at Ac früheren Ftrma HVermann Ledoin, P pem Las zu Haspe eingetragen worden, daß die Firma bur® MEN S nen, G Mai 1905. ; unter diefer Firma früher betriebene Geschäft mit Erbauseinandersegung auf den Kaufmann Karl Königliches Amtsgericht. 4. sämtlichen Aktivis und Passivis na< näherer Maß- | ölling zu Haépe übergegancen ift. Koblenz. : [20546] gabe des $ 6 des Gesellshaftevertrages in die Ge- | Daspe, den D. Mai 1909. In. das hiesige Handelsregisier B wurde eute Königliches Amts3gericht. E e der Drn De A t gesellschaft mit beschränkter Haftung in

liher Verbindlichkeiten der frül Fi f s s L Sregis her L j en rüberen Firma Hermann In das Handelsregister A wurde beute eingetragen: Tatigfoi F G Qunta Z : i ' N L Je 9s A E) Î eute etngetragen: ate E - j î 4 [20516] F akialea TE N T cingebrahten Grundstü>en | 1) Zu O.-Z. 361 Band 1: Die Firma „Georg a T R Eiei M Heinrich Doble in In unser Handelsregister A ift heute unter Nr. 223 dinglichen A 1 O ruhenden O O 3 ga aney ist erlos@en. 1905 beendet c v n Le e Cie f S En L L | Oéeles Bld tungen auf 1 (9 4% festzesegt. | 2) Zu O.-Z. 106 Band I: Die Fi = A 60s Be an dessen Stelle der nhof- n ee Silticis | « festge ) Zu DeZ. ; Firma „Franz | Kaufm: S j 4 A Del rek Lose Kre ire Vetrag ist der genannten Gesellshafterin Reiher““ in Heidelberg ist erloschen. es de ey po6 Mar S H ONEN Iten en. 5 vis Die ihre übernommene Stammeinlage angere<net. 3) Unter O.-Z. 68 Band 111: Die Firma „Lucas GLOUSe Ln S: f gene es fentliden Befanntmachungen der Gesellschaft | I- Mayer“ zu Heidelberg und als deren Inbaber | uxg Königliches Amtsgeriht. 4. DIgen gu Deutscheu Reichsanzeiger. der Hotelier Lucas Josef Mayer ebenda. Ange- Künzelsau. : [20547] [90518 Groth, teid leuten Alexander Kielih und Heinrich | 8eben?r Geschäftszweig : Hotelbettieb. D, LODE t MERgaTORN, L) Ee eide in Göttingen, ist Gesamtprokura er- Heidelberg, F “8 Mai 1909. g 1/7 A aaiaceo ia Laa aiten BOA Großh. Amtsgericht ge / À 99 2 2 E . : C, 2 wi . , È Fiema BaugosGast Qeons g) Son B, OiXes m N e tee Handelsregifier. [20536] e Bana Mo Künzelsau Chriftian Fix. Es uus ae HNE tber auunternet i : um Handelsregister A Band I O -Z. 133 w' e ‘8ri S d Engel in Fulda eingetragen worden. Göttingen. _ Fs [20524] | iur Firma „J. Beckmann“ in Gai iveea bene Stv. Amtsrichter Shwend. aue hiesigen Handelsregister B_Nr. 3 ist bei der | eingetragen: Die Firma ist erloschen ; das Geschäft Lauenburg, Pomm. [20548] N17 A ENRENTBIGN Bremeuser-Corpshaus beute | bestcht als niht eintragépflihtig weiter. e Bekauntmachung. _ [20517] en, S Beendigung der Liguidation ist | Heidelberg, den 29. Mai 1905. T E R Abt. A ist heute unter P LNOS en. Gr. Amtsgeribt. Lt, A099 DIE DITENE Handelsgesellshaft „N. H. a p G S Mai 1905, HildburghauseN [20537] Ses M E mit einer Zweigniederlassung in A in S 1 C glihz8 Amtsgericht. 3. Unter Nr. 130 des Handelsregisters Abteilung A Griellschafte, 1 P und als persönli haftende Fulda ein- C as Bekanntmachung. [20525] | ist heute die Firma Erust Weidmann in Hildburg- E der A Moriß Si Eo: unser L andelsregister Abteilung A Nr. 97 ist | hausen und als deren Fnhaber Kaufmann Ernft É “as Kaufm L O So 1. Mai 1905 begonnen Qt e eingetragen, daß das unter der Firma L, | Weidmann, hier, eingetragen worden. : beil i Ste D t iti s gonnen. R Nachfolger Robert Below in Hildburghausen, den 30. Mai 1905. u Me E legende Handelégeschäft auf den Herzoglihes Amtsgericht. I. ngetragen worden. A s E [20519] und De Tor abhgy I bierselbst bergegangen Hildburghausen. [20538] Lauenburg i Pomm een 30, Mali E Firma D aifolari Movoes Wels Firma „L. Linström Im Handelsregister A unter Nr. 56 ift die Firma Königl. Amtsgericht. ; | "H. Stock in Fulda Nr. 201 _ “heute | Waberg“ fortgeführt ad Juhaber Alfred | Albert Kilian hier gelöscht worten, Leipzig : 202: Grimmen, den 22 Mai 1905 Hildburghausen, den 31. Vai 1909, In das Handelsregister ist heute einget Lip t RULNAA Auictgecibi: d Herzoglihes Amtsgericht. I. A D auf Blatt 12561 die Firma Nobert Nihschke va E L H 5 E 20539 erlag in Leipzig. Der Verla d g, Hessen. [20526] Der Kaufmann Albert Cremer junior zu Dort- Nobert Julius Mitte in Leipzig ist ag aer

R, - Der Kaufmann Heinri Lindner in Grünb 5 h u /OTT- in Heinri Lindner in Grünberg hat | mund und der Ingenieur Wilbelm (remer daselbst | gegebener Geschäftszweig: Verlagsbuchhandlung) ; y J