1905 / 138 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M S A f [22372] l Gesellsafter ist allein zur Vertretung und Zeich- | Solingen. [22822] | Wanzleben, Bz. M S e ch st e B e ï l a g e wurde bei der Firma Kollmar E G. nun E 1905. Tbe A Vir, 465, E Cg j Ee Handelbregüsier A if S anter Ne 61 D R | j d K óni li [s | 0. L: . Firma Carl Aug. Meis, | eingetragen: Die offene Handelsgesellshaft in Firma | zum c hen eihsanzeiger Un omg l reu l / en ad anzeiger.

Uhrkettenfabrik hier eingetragen: Dem Kaufmann Kgl. Amtsgericht W M i ) 190 Mar Kollmar hier ist Profura erteilt. | Ä z gl. Amtsgeribt Regensburg. 2 P: Lange era: Die Fabrikanten Gustav | A. Dietrih ¿zu Shwaneberg ist aufgelöt. Das

Pforzheim, den 6. Juni 1905. S. 7 [22376] | und Paul Me L Belhäft al Mangenberg wohn- | Gesäft wird von dem früheren Gesellschafter Berlin, Mittwoch Juni S er g n das hiesige Handelsregister wurde zu der Firma | Wenn. in das Geschäft als persönlich haftende | Fabrikbesißer Ernst Dietrih zu Shwaneberg unter M 138. erlin, itwo0, n ai cia “dn

iei L ia Barmer, Baut-Verein, Hinsberg Fischer «& Gesell afer erschei Die bierdur entstandene | unveränderter Firma weitergeführt. Zum Handelsregister Abt. 1 wurde eingetragen : getragen: H.R. B Nr. 20e bie gonnen. / am 1. Juni 1905 be- Wanzleben, den hi Juni 1905. Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Nereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Warens- önialihes Amtsgericht. zien, Patente, Gebrau<smuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten find, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

1) zu Band I, O.-Z. 184: Die Fi Carl N . Mai 1905: 2 ; Nr. 753. Fi ä C L Nea Dito Rau hier über. Die Hela und dem Bankbeamten Albert Girmss in Befmann, Se ea Bie Mim i Den a "d U Sin na cung: [22392] | ( Î h ' 00 r a u A ei : d il Rau ist erloschen. Trefeld ist saßungsgemäße Gesamtprokura erteilt; Nr. 854. Firma Europäischer Hof Johaun | i andelêregister Abteilung A ist bei der E ä 2) zu Band Il, O.-Z. 189: (Firma Fr. Kohl- | am 6. Juni 1905: den Bankiers ra erteilt; } Kraemer, Solingen ber if johaun | Firma: Otto Collmaun, Albert Jurka Nach- en ce e n regi + (Nr. 138 C.) raus hier): Kaufmann Rudolf Koblraush hier, | stein und Josef N weufietn S C L Iohann Josef Kraemer E De Ge (Mars zu Werder Nr. 15 folgendes ein- cer i | R Das Zentral- andelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin Pam Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der en | Bezugspre1s beträat L # 50 S sur das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 -&.

dessen Profura erloschen ist, ist in das Geschäft als | gemäße Gesamt i Sol S L le N ) emaße prokura erteilt. Solingen, den 7. Juni 1905. , œ; S persönli haftender Gesellshafter eingetreten. Die Königliches Amtsgeri 9 Köniagli 5 i „Die Firma ist geändert in Kaiser Friedri F ie Königli iti \ i i Znigli Bi Fonb Haibeltaetélli@aït | elen. 8 geriht. 2. Remscheid. öniglihes Amtsgericht. 8. ; riedrih- Selbstabholer au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußif ; etrág / E O [8gesellshaft hat am 1. Mai 1905 be- Remscheid. C S G [22377] Sonderburg. O [22386] ai s O E 1905 Staatsanzeigers, SW- Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fnsertionspreis für den Raum einer Dru>cfzeile 30 A. O t 1905 In das hiesi zregis | F tesi i ; : önigli geri _ ter | ; f ; A Fi Pforzheim, S G E O offenen H Hege Hanel ee O e der E A ¿Fielge Handelsregister Abteilung A ist E Í Königliches Amtsgericht. r ts : Colmar, Els. Befanntmachung. [21734] | nötigen Geldmittel dur gemeinschaftlichen Betrieb | Weise zu unterzeihnen, daß fie zur Ftrma der Ge- h aenes taa Mai Remscheid-Haddenba<h H.-R. A N t E 1) unter Ne Bi Bet b x : ermelskirchen. a [22833] : Genossen) af register. In Band TIT des Genofsenschaftsregisters ist bei | von Bankgeschäften (S 1). nofsenshaft ihre Namensunterschriften beizufügen Pinne. Bekauntmachung. [22804] | eingetragen : ee D | Enfe Margrethé “9 r ama Me Garanten ? a Handelsregister Abteilung A ist bei der unter aachen. (22871) | Nr. 64 „Wittisheimer Spar und Darlehus-| Der Geschäftsanteil jedes Mitglieds wird auf | haben. / j In unser Handelsregister Abt. A ift heute unter | Die Gesellschaft ift aufgelöst. Die Firma ¡t | Möllmark: Die Firma ist L gev. Die esen, d r Fi eingetragenen offenen Handelsgesells<aft unter Die Firma des „Gewerfkschafts - Konsum- Lafsenverein‘“ eingetragene Genoffenschaft mit | 100 # festgeseßt ($ 47). Jeder Genohe fann mit | Kamenz, den 9. Juni- 1905. Nr. 56 die Firma Jacob Wolfsohn, Destillation | erloschen. V i 1s Kriftian Hollenfeu if ll Se vorg ie Prokura i Ema: Wilhelm Hackfläuder Söhne heute Vereins Eintracht eingetragene Genoffenschaft | unbeschränkter Haftpflicht in Wittisheim ein- | mehreren Geschäftzanteilen sich beteiligen, aber mehr Königliches Amtsgericht. Ñ CLEDINCIES ngetragen worden: mit beschränkter Haftpflicht“ zu Kohlscheid ist | getragen worden : als 3 Geschäftsanteile find niht gestattet ($ 49). | Karlsruhe, Baden. [22892]

in Neuftadt bei Pinne, und als deren In aber | Remscheid, de i 5 5 j - 5 : :

der Kaufmann Jacob Wolffohn in T A Koi dgie c M ppen N 9 A N EeuD Q Landetgei Son E ugo Ha>länder ist aus der Gesells<aft aus- | durh Beschluß der außerordentlihen General- Durch Generalversammlungsbes{luß vom 21. Mai | Die Haftsumme wird auf 300 festgesetzt (S 50). Bekauntmachuug.

Pinne eingetragen worden. C E : Ekensund. Die Gesells< f h t ege & Co, P Seri lsfi i : Ì versammlung vom 98. Mai 1905 abgeändert in: „All- 1905 ist das Vorstandêmitglied Karl Klein, A>erer Alle Bekanntmachungen in Angelegenheiten der In das Genossenschaftêregister ift zu Band I

Pinne, den 6. Juni 1905. e aft hat am 1. April 1905 ermelsfirhen, den 7. Juni 1909. | gemeiner Konsumverein „Eintracht“‘, eingetra- in Wittisbeim, als Vereinévorsteber, sowie das Vor- Genossenschaft ergehen unter der Firma und werden | O.-Z. 8 Seite 6d 6 zum Spar- und Darleheus- Stell- | mindestens von zwei Vorstandsmitgliedern unter- | fafsenverein Blaukenloch, e. G. m. u. H. in

Reutlin . 2 öniglihes Amtsgericht. In das Handelöregisier für Gie a E L sells(aft : Königliches Amtsgericht. ' Jene Genossenschaft mit beschränkter Haft- stand2mitglied Heinri Scbauner, A>erer, zum Stell- E ie Gesellschafter sind: Westerland. [22834] : pilicht.“ stehers zeichnet (S 78). Zur Beröfentlichung ihrer Bekannt- | Blankenloch eingetragen:

beute bei der Firma Gebr. Feucht. mit dem Si Zerei 3 S 99,91 l; ¿ - . - trt @n 3 5; i: Ó vertreter des Vereinsvorstehers, und an Stelle des E, i n i eingetragen: Die Firma wurde ab- Pau L Knönagel, Ziegeleibesizer, Eken- | Eingetragen ist im Handelsregifter bei der Firma | * Aachen, den 9. Juni 1905. ausges<iedenen Vereinsvorstehers August Jaegli der machung bedient ih die Genossenschaft des Gebrener | Nr. 3. Dur Beschluß der Generalversammlung Auna Gala E biet bia geändert in: Karl Hasenauer vorm. Gebr. ilhelm Christian Petersen, Kauf 2 N. M. Petersen in Keitum als neuer Inhaber Königl. Amtsgericht. 5. A>erer Paul Schmitt in MWittisheim in den Vor- Bezirksblaites in Gehren (F 80). vom 15. März 1905 wurde S 57 der Statuten s O ie D Firma, betreibt die Feucht; neuer Inhaber ist: Karl Hasenauer, Güter- Marcuarbt L en, Kaufmann, Flensburg, | Arthur Friedri Petersen, Kaufmann in Keitum e C (22873) | stand gewählt worden. Zwei Vorstandêmitglieder können re<tsverbindlih | geändert. Dana erfolgen die Bekanntmachungen shefrau Anna Falta in Pirmasens eine Patent- | beförderer in Reutlingen: dem bisherigen Prokurist tarquardt Lorenz Petersen, Kaufmann, Flensburg. | Als erloschen ist bezeichnet i ura d E, j Alden Zer La ton HE bel L en 31. Mai 1908 ür die Genossenschaft zeihne d Erklär b- nofensaî r im Wotenblatt des Absaßfabrik. Dem Ehemanne Ludwig Falta ist | Julius Göbel, Kauf : en Prokuristen | Zur Vertretung der Gesellschaft sind alle drei jen ist bezeichnet die Prokura des Kauf- | “In dem Genossenschaftsregister ist bei S o Bs ven gr Me für die Genoffenschaft zeichnen und S Meise, daß | Len Genofsenshaft nunmehr im Wochenblatt des Prokura erteilt. T B E öbel, Kaufmann in Reutlingen, wurde | fells<after ermächtigt Le alle drei Ge- | manns Peter Friedri Hansen in Keitum. Î ¡eldít die Molkerei-SBeuofsenschaft, eingetragene Ksl. Amtsgericht. geben. Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß | landwirtscaftlihen Vereins im Großherzogtum Pirmasens, den 6. Juni 1908 au für die neue Firma Prokura erteilt. “S E i é Westerland, den 5. Juni 1905. M p it b E i oganj | die Zeichnenden zu der Hirma ihre Namensunter- | Baden. irmaseus, den 6. Juni 1905. Reutlingen, den 9. Juni 190 Sonderburg, den 2. Juni 1905. A i T Genofsenschaft mit eschränkter Haftpflicht zu | Donaueschingen. [22880] E a (R F : L Königl. Amtsgericht. E Aa Königliches Amtsgericht. Abt. 2. ag E Ï Linnih““ eingetragen steht, folgendes vermerkt Genoffenschaftsregister. Lat a e N u Karlöruhe, den 9. Jue E. E î 99526 Landgerichts uff H E [22835] M worden: - Nr. 9403. Bei „ländlicher Kreditverein E Q E Goids ; Top: S Pirmasens. Bekauntmachung. [22526] | Landgerichtsrat Muff. Sondershausen. Befanntmachung. [22823] Oeffentliche Bekanutmachung. N Das Vorstandsmitglied Heinrich Weitz ist aus- | Unadingen eingetragene e Tenibeit att 1) dem Direktor: Landwirt Louis Nordhaus in | $empen, Rhein. [22893] O el8regiitereintrag Riesa. [22378 Im Handelsregister A Nr. 85 ist bei der Firma In das Handelsregister Abt. A Nr. 731 ift heut N eschieden und an seine Stelle gemäß Beschluß des b tal idt“ bei Jesuborn, A : In das Genossenschaftsregister wurde beute zu der E die Eten „G. Brunner“ in Pirmasens. Auf Blatt 367 des, biesigen Handelsregiîters f Karl Fli> & eingetragen, daß fie erloschen bei der Firma Kohlenkonsum Rudolf Sator, L Aufsichtsrats vom 24 Mai 1905 gewählt worden S LOD Haftpflicht oen: Die Bekannt- 2) dem Kassierer: Kausmann Karl Domkhardt în Gênossenschaft „Oedter Spar- und Darlehns ( em F f 1 S , 9 E. 3 "L L e *j D ias : D t, 2 8 8 , p D i E p: h S Î , h I V H . 2 S D. . 9 H 1 el 1 e : Q e s - oen a 5 Sr s T K O Mor ding <midt in Pirmasens heute eingetragen worden, daß die Firma Montan V Fürstlige Amtsgericht 11 Sondershausen. oene Handelsgesellschaft - folgendes eingetragen der Gutsbesiger Franz Opfergelt in Gngeltdorf. machungen erfolgen künftighin statt im Donau- | 3) S S alcolleur: Schneidermeister Christian Six kafsseuverein“’ eingetragene Genoffenschaft mit Pirmasens, den 7. Juni 190: Industriegesellshaft mit beschränkter | Stettin. _ [22824] co L Aldenhoven, den 9. Juni 1905. eshinger Wochenblatt im Nereinsblatt des badischen in Fesuborn E E , C17 | unbeschränkter Haftpflicht in Oedt eingetragen : " Königl Miciagétricót Et O e Ke E in Dn h Handelsregister A ist beute eingetragen: E S E Kaufmanns Robert Volz zu Königliches Amtsgericht. Bauernvereins. Die Einsicht ‘der Genofenliste if während der fi An See ves O stellvertretenden Bor- E la, Zweigntederlafung der outan- und ei Nr. 172 (Firma M. Wendt i in): pet N S E ie O rlin. 22874 Donaueschiugen, den 6. Juni 1909. ; 8 Geridts # atte itenden, Kaufmanns A. Goergens zu Oedt ist der Pulsnitz, Sachsen. _ [22305] Judustrie-Gesellshaft mit beschränkter Haf- Inhaber der Firma ist jeßt der ermann WULAA Wiesbaden, den 6. Zuni 1209. Bufelar Beschlusses der S Ea fa O, Amtsgericht. 1. Di iden ai I gestatte! Schuster Julius Schwanenberg_ zu Dedt zum ftell- S i E hiesigen Hande E ift s E Aufhebung der Zweignieder- E n S Bescar e Uebergang der in dem Be- | ypj Königliches Amtsgericht. 12. N Genossenschafts. Bank für_Neu Weißensee und Um- | xgeln [22434] Fürstliches Amtsgericht. 111. Abt E s vi ai) gewählt. Neu in en eute das Erlöschen der Firma Veorg Bubni> in | Ri S Ca A906 riebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten E [22836 “exend, eingetragene Genofsenschaft mit unbes<ränkter | J; fe T c itavoaiiler U heute U E Vorstand wurde der Marlin Lenner H E Pulsnitz eingetragen worden. Riesa, am 8. Juni 1905. : und Forderungen ift bei dem Erwerbe des Geschäfts In unser Handelsregister ist beute das Glófdhen Haftflicht zu Neu-Weißensee vom 9. Mai 1905 ift „n unser E us Je Cu Italis Gross-Geranu Bekanntmachuug. [22884] Oedt gewählt. E N Pulsnitz, am 9. Juni 1909. Königliches Amtsgericht. dur< den Kaufmann Wilhelm Ditter ausges{<lofen. der Firma W. Gleiß hier eingetragen. | | Tas Statut mehrfah abgeändert und neu redigiert. | G 5 e ändliche Sp Genoffenschaft mit L Fn unserem Genossenschaftsregtiter wurde bei der Kempen, Rh., den 6. Junt 1909. Königlibes Amtsgericht. Roda, S.-4. Befanutmachung [22813] bei Nr. 1688 (offene Handels8gesfell\<aft in Firma Wismar, den 9. Juni 1905. N Die Firma lautet fortan “Genofssenshaftsbank E er Dafipstteht, Nochstedt nenen ias „Spar- und Darlehensfkafse, e. G. m. u. H. Königliches Amtsgericht. Pulsnitz, Sachsen. [22806] In unserem Handelsregiiter Abt. A Nr. 96 ist „Frit Nifler Na<hf. in Stettin): Die Gefell- Großberzoglihes Amtsgericht. I Meißensee, eingetragene Genossenschaft mit unbe- Ls Aa E Betrieb eines Syar- und Dae: | Asfftheim“ eingetragen, daß an Stelle des seit- Königswinter. L T [ Auf Blatt 136 des hiesigen Handelsregisters, die heute bei dem die Firma A. Zimmermann Nächf r A aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Wollin, Pomm. [22528] s{ränkter Haftpflicht“. Der Sig ist Weißensee Ret e ébacergesWäies es ea C Sewibeis herigen stellvertretenden Direktors Jobannes Mähn 111. Im Genossenschaftsregister ist bei dem Firma Sottlieb Bubnick in Vulêniß bete Wilhelm Deuner, Roda, führenden Geschäft arl Vüovner isl alleiniger Inhaber der Firma. In das Handelsregister Abteilung A Nr. 27 ist | Berlin. Berlin, den 26. Mai 1905. Königliches | on Darleben an die Genossen für ibren Geschäfts- der Franz Krumme> 1. und an Stelle des seitherigen | Nr. 8 eingetragenen Dolleudorfer Spar- beute eingetragen worden: 3 “1 (Buh-, Kunst- und“ Papierbandlung, Bucbinderei) Stettin, 5. Juni 1909. / beute eingetragen die Firma „Srusft Hildebrandt, Î Amtsgericht I. Abteilung 88. _ aid MRirtschaftsbetrieb “Erleichterung der Geldanlage Rendanten Georg Roos 1V. der Lehrer Karl Bauer Darlehnsfafsenverein eingetragene Genofsen- Der E en Richard Kunz ist na< Be- edmiaiiN worden, daß die Firma in Wilhelm Königliches Amtsgericht. s R E LREE der Kaufmann Ernst | Bischhausen. Befanntmahung. [22062] | und Förderung des Sparsinns, weshalb au<h Nicht- M S S ean U Woran E [er Me Ge Ee Haftpflicht zu Ober- endigung des Pachtvertrags ausgeschieden. enner geändert worden ist. Stettin. og | DILdevrandr I TPORti. In das Genossenschaftsregister ist bei der unter | mitglieder Spareinlagen machen fönnen. Die Haft- L E Gera ollendorf vermertt worden - R L ge Handel sgesellshaft ist am 4. Juni Noda, den W S L L In iee Handeléregister B ist heute aue Wollin i. Eme aae R Nr. 3 eingeiragen Genoffen]aft Sthemmen Fe summe beträgt 200 M, die bôchste zulässige Zabl der Gr. Amtageridn Se era i i N ir aa lbe E grun „audge: 904 errichtet. _ Herzogl. Amtsgericht. unter Nr. 127 die Firma „M. Markiewicz, Ge- öniglihes Amtszericht. Darlehnsfafsen-Verein, eiugetrageuc Beno en- | Geshäftäanteile : 50. Die Mitglieder des Vorstandes Gumbinnen. BefanntmaQunug. 22885] 1 Ren Le bal E E P E Ai Gesellschafter sind: O Rödding. Befanntmachung. [22812] sellschaft mit beschränkter Haftung“ zu Steitin, | Colin, Tom. [22529] haft mit unbeschräukter Haftpflicht in | sind: Adolf Sto, Osfar Bethge, Adolf Ganß, In unser Genossens>aftsregister ist bei der Ge- As in Oberdollendorf in den Vorstand gewählt 0 E Hedwig Marta Constanze verehel. Kunz, In das biesige Handelsregister A ist unter Nr. 48 Gegenstand des Unternehmens ift der Verkauf von | 21° Firmenregister ist heute zu der unter Nr. 60 Schemmern am s. Juni 1905 eingetragen worden : | Kocbstedt. Statut vom 23. Mai 1905. Bekannt- nossenschaft „Molkereigenofseuschaft e. G. m. ‘Kö E den 9 Juni 1908 geb. Bubni>, Y e beute die Firma Mariue Subler Erk C Möbeln, Teppichen und anderen Waren, welche von eingetragenen Firma „Johannes Stapel“ in Unter Wiederwahl der sonstigen seitherigen Vor- | machungen der Genoffenschaft erfolgen unter deren | 1. S. in Gumbinnen“ am (. Zun! 1905 folgendes onig En, Ae Satt Let Fz Li in Pulsnit Herr Alfred Georg Bubni>, und als deren Jnhaberin Marine Jubser, T der E SLEN M. Markiewicz in Berlin as ciAgeragen, daß die Firma erloschen ist. san Y Borstaubam ges S E Firma mit der Unterzeichnung ee Vorstands- e Men: E vem Vorstand | Landau Mate cam Jl sämtlih in Pun Msöller C E s * } gestuh1l werden, owie die Besorgung von Ein- ollin i. Pomm., 30. Mai 1905. / ausge|\><teden un statt des]elben Schmiedemet|ler mitglieder dur< den Anzeiger und Zeitung für die er Gutsbesißer Steiner i aus dem Vorsta U, aizZ. f Lie „Seletlasier baften „nit für die bis mit E worden. s N Stettin. Das Ea levital be Königliches Amtsgericht. S eens zu Schemmern gewählt. Gn.- | Kreise Aschersleben, Quedlinburg, Kalbe, Mansfeld 2c. ausgeschieden und an seine Stelle der Gutsbesiger E gege es : E: ai 7. April 1904 im Betriebe des chäfts ents Könialhes A As rêgt 9 M Wriezen. SBefanntmachur Sage 0 —- 112, ; L in Aszersleten und falls diejes eingeht, bis die Schawaller getreten. | : ellheimer o ereigenonen ast einge- standenen Verbindlichkeiten des bisherigen Geshäfts- | most gliches Amtsgericht. Dec C G ici 16. März Diiià Unten E og Lars Bischhausen, den 6. Juni 1909. Generalversammlung ein anderes Blatt ‘gestimmt, | Gumbinnen, den 7. Juni 1905. tragene Genofsenschaît mit unbeschränkter gg ner S Qs On WMeekIb. E [22814] g itl am A 1905 | Nr. 73 eingetragene Firma F. W. Boel>e ift : Königliches Amtsgericht. dur< den _ Deutschen Reichsanzeiger. Die Königliches Amtsgericht. Haftpflicht mit dem Siße in E, Das Tee üter b Genannte ift von der Vertretang der | g Acdeich Zanbhop in Rostoct, Inbaber hridris | S:sbistekrer vertreten, fm Fal feiner e: vi wonn. BefomnimouE e pee | mei Milicder die einung bh, ds DE | tag! Woiaceim: Befannigadung 122888] | Li ben Swe, lie von ihren Mitglieder c O ane Er e >, Inhaber Friedrich j Geschäftsführer vertreten, im Fa j s: ezen, den 7. Juni 1905. n das Genossenschaftsregister ist bei der unker zwei Mitglieder; die Zelhnurs geschieht, tndem ¿wel tesic ossenscaftéregister ift be ; L E E Pulsnitz, am 2. Zun! E ; e o L E M Rosto>, eingetragen. hinderung dur einen reli ctSleuden Geschäfts: Königliches Amtsgericht. Nr. 18 eingetragenen Genoffenschaft Hauptgenossen- | Mitglieder der Firma ihre Namensunterschrift bei- S “ite hiesige Genossenschafter euschafts- PIRRESE, Mil zu sammeln, dieselbe Ee Königliches Amtsgericht. pet, Jen = N T führer. Die Gesells<aft ist auf die Dauer von | Wriezen. Bekanntmachung [22838] schaftskaffe, für Rheinpreußen, eingetragene | Dienst D T Liste dex Genosen n. n | metovel Horft- Bergewöhrden e. G. m. u. S. zu Per Ee Eli "Metbaina ggen an Äupwa g 2) brs D bus * G . r ; , < 8 e et. G S 4 N 2 e Í : c r L d Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in ben Diewft Den Den UNCLIEIIS, JEDEIE S in Horst folgendes eingetragen worden, Produzenten die Möglichkeit der böchsten Ausnügzung

[22534]

E o); iches Amtsgericht O R a-o Bap L Radolfzell. Sandelêregifter. [2204 Großherzogliches Amtsgeriht. 10 Jahren ges{<lofsen. Der Kaufmann Friedri Die in unserem Handelsregister Abtei M f s In das hiesige Handelsregister Abt. A S Rostock, Mecklb. [22815] Schaake in Stettin ift zum S R un m Nr. 106 l unseren Dn Gaus T S ry Bonn beute folgendes eingetragen worden : Egeln, den 7. Juni 1909. j Sn der Generalversammlung vom 22. April 1905 M; ¡ A c En , git ee as s R E ETLEN Fn das biesige H arent T y Buchbalt Arth T A, n gr 2 D s C G 1 a t ist gelöscht. Das Norstandsr. italtied Peter Kerv in Bonn ift Königliches Amtsgericht. 2 T N O Ln ERGT L der Milch, den Konsumenten die G arantie TUT großte eingetragen : _In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen er Artbur Freymuth in Charlottenburg Wriezen, den 7. Juni 1905 as Vorstandsmttgtted p in Donn !| - v t sind an Stelle der aus dem Norstande ausgeschiedenen | Güte der Milchprodukte zu vers<haffen. Alle öffent- a. zu O.-Z. 196 die Firma Karl Mayer z die Firma Rofto>er Seifenlagerei, B zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt Z Königliches Amitsgeri aus dem Vorstand ausgeschieden und an [eet Stelle ____ | Landleute Hinrich Detlefs in Bergewöhrden und E els Ore E E Gouolferia 3 E B s zum | gz E A j runo Als nit ei E [18 er Le , : öniglibes Amtsgericht. Í F r: & 2 No Eschershausen. [228811 gi Z v liden Bekanntmachungen 1nd dur< den Genoten- E Made taen- s als deren Inhaber | p Les in Rofto>, Inhaber Bruno Woeller zu | {f e tg aal Wid M: gemacht: Die | Xanten. [22396] u L r T zu Donn ¡Um } Jn das hiesige Genossenschaftsregister ist bei der Peter Blo> in Bergewöhrden der Landmann Johann | \4gftsvorsteher zu unterzeichnen und in dem land- aufmann Karl Mayer in Radolfzell. ostod. l esellihafterin Kommanditgeselshaft in Firma | Unter Nr. 22 des Handelsregif E konte ] Vorstandsmitglied gewä Ore. M i-Genof ft e. C H Be in Westermoor und Landmann Hans obann | wirtschaftlichen Genoffen! ftsblatte zu Neuwie y En é Leo zelt - : E T 4 S R e, Nr. 22 des ndelsreaisters S Ci 5 - t e: Gm u. D. WF Rarsca i V E E L P E LS wirtschaftlichen Genossenschaftsblatte zu Neuwied b. bei O.-Z. 15, wo die Firma Julius Streicher Roftoct, den 10. Juni 1905 M. Markiewicz in Berlin bringt als ihre Ginlage | di ter Nr. 22. dey Panveteregruers A 1 heute i Boun, den 7. Juni 1909. olferei-Genofseuscha + ¡U | Dotlefs in Bergewöhrd den Vorstand gewählt S S r Zt: A9 00H DIE, JELTIUG, H eicher, O _ E Ex ES . 1 as T ge | die Firma „Heinri}h Schroers“ mit Nieder- ? S3 mtoltBos Amt8geri Dohuasen folgendes: Detlefs in Bergewöhrden in Len +— ge bekannt zu mahen. Die Zeichnung fUr die Genofsen- Madolsgene En M L ait m Geschäfts- Großberzoglies Amtsgericht. n e A Möbel, Teppiche und andere | lassungsort Xanten und t Inhaber L | Königliches Amtsgeriht, Abt. 9. Sons Ar olee Gereralversamz lungsbes{lufses vom worden. Nai 190: chaft erfolgt, indem der Firma die Unterschriften erg gp nere Wige y 1. Juni | Rottweil. K. Amtsgericht Rottweil. [22816] | 48 000 6 E E E RRREE N Dampfsägewerkébesißer Heinri Sthroers in Xanten BramdenderE, O (22876) | 19. März 1905 ist der $ 36 Abs. 2 des Statut Geide, den U Ti LAmtsgericht der Zeichnenden hinzugefügt werden. Die Zen. m0 L E L CRIDETTE D I Un eines L Benachrichtigung. Stettin, den 6. Juni 1 eingetragen worden. E Bei ver in DEE E Tf ensccatiè aiftée unt dabin abgeändert, daß vom 1, Januar 1906 an die ôniglidzes Am12gerdr. hat nur dann verbindliche Kraft, wenn von * ia G 110 Uit dolsz e Die im Handelsregi\ ina E A A E E a2 Se X i 5 De L / Sre er | entli S 1e i ebr im Holz- 92887 zeniastent o Norstandsmitgliedern einschließli Firma als Pächter übernommen. E : araa Mond andelsregister cingetragene Gesells<afts- Königliches Amisgericht. E Men E D, g nal ; ] Nr. 8 eingetragenen Genossenschaft „Grof Kreutzer dfeniliczen Bun eng L e E dr 2E Holz- | Morrmme- E Aa [22887] wentigzren® Be Berra gr fn [Glied Radolfzell, 3. Juni 1905. e E erger u. Segenreich in Nottweil ist | sto1 S H T E S öniglihes AmtsgeriMt. | Mitlchverwertungs - Genoffenschaft, einge- mindener Kret! latt, sondern în der Braunschweigischen Auf Blatt 4 des Genossenscaftsregiiters des unter- | des Genosjen]<astSvor|leHeT® „oder dessen Stellver» Sr. AmtsgeriWt erloschen und daher von Amts wegen zu [öschen. R P, Pomm. Bekanntmachung. {22326] Xanten. Bekanntmachung. [22397] | tragene Genossenschaft ntt beschränkter Haft- landwirtschaftlihen Zeitung erfolgen. zeichneten Amtsgerichts, betreffend den Darlehuê- treters erfolgt 11. Vorstandsmitglieder \ind: L) Adam G: TSgeridr. S E wird der eingetragene Teilhaber Eugen P das „Handelsregister ist beute die Firma | Unter Nr. 4 des Handelsregisters À ist bei der : vrlicht“ mit dem Sitze ¿u Groß-Kreut ift beute eingetragen. Ja na s und Sparkafsenverein zu Ober- und Nieder- Engelhardt, Lebrer, Genofsensaftsvor}teder; 2) Peter SaEaE e S auifiee Abteil [22807] Se ' E: zuleßt in SWlieren, dessen eve mi Rathêweinhandlung Adolph Bern- | ossenen Handelsgesells<aft in Firma W. Hopmann I folgendes eingetragen: Die Genossenschaft ist dur Eschershaufen, den 29. Mai 1909. Ruppersdorf, eingetragene Genoffenschaft mit Den, Landwirt, stellvertretende „5 enc senschaftzvor- Nr. 217 Kiteriteud di "Wieusa Neinhaib Hüb bei E p R Am oge At niht bekannt ist, mit | Lr Ka Be A ek pa Stolp und als Inhaber | Söhne mit dem Siye in Xauten heute folgendes | Beschluß der Generalversammlung vom 15. Mai Herzogliches Amtsgericht. unbeschränkter Haftpflicht, ist heute verlautbart vel 3) Dames Spreng Aerer, alle in Bell- Ls E R DIE P : e nfügen benachrichtigt, f: 8 ufmann ol ie inae î fs A i L D E S E k A E U: orde Parl Heinri Aßhne 8 Vors ds- eim. Die inn in die Liste der S®eno]jen ut zu Relinghausen-Bruch folgendes Srigetrannr : Firma von Amts E vas DEMAIEN E worden. A R eir getragen Ashaft ist aufaelöst | 1905 aufgelô)t. Die Mitglieder des bisherigen Vor- | Frankenbers, Hess.-Nass. [22882] Mitglied es dée e L Ce East während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Die Profura des Kaufmanns Wilßelm Uphoff getragen wird, falls geaen die beabsichti Qx S8 Stolp, den 6. Juni 1905 Liguli f i e stands sind Liguidatoren. Beim Rengershäufer Spar- und DarlehensS- | Guitav Weder in Ober wverédorf Mitalied des Landau, Pfalz, den 3. Funi 1905. 7 ¿zu Re>linghausen-Bruch ift erloschen. von | it binnen T Mea ls Ae, An Köniali&es ‘Amtsgericht E der Auktionator Theodor Branden- | Brandenburg a. Ö., den 31. Mai 1905. fassen - Verein, eingetragene Genossenschaft | Nzritands E O Uvertréter des el nsBorsieberd ist. f i . Amtsgericht. Recklinghausen, 20. Mai 1905. geltend gemaht wird. E Velbert ; Xanten, den 6 Juni 1905 / Königliches Amtsgericht. mit unbeschränkter Haftpflicht in Rengers- | Herrnhut ‘den 9. Juni C G A A L : 9IR9F Königliches Amtsgericht. Den 9. Juni 1905 elbert, Rheinl. Sanbel8regifter. [22828] | * - den 6. Juni 109. | Bromberg. Bekanutmahung. [22877] | hausen ist heute in das Genossenschaftsregister i Fönialides Amtsgericht MehlsacK. _ [2289] ghausen. [22808] Kopf, Oberamtsrichter d BA unter Handeléregister A if unter Nr. 85 bei Königliches Amtsgericht. [ Fn das Genossenschaftéregister ist beute bei der | Nr. 9 eingetragen : i i E ; Plautener Spar- und Darlehnskafsenveretu Fn ¿r Handelsregister Abteilung A Nr “55 ¡f | Salzungen L ——————— : A si Firma Gebr. Tiefenthal in Wülfrath mit Xanten. L __ [22395] Ï ESpar- und Darlehuskasse des Eisenbahn- „An Stelle des ausgeshiedenen Landwirts Jacob | Iburs. O [22888] | E. G. Me U, Ö. zu Plauten. ; i bei der Firma Kayser «& Schorr zu R li E ur Handelsreatíter B 2 : [22817] Zweigniederlaffung in Velbert folgendes eingetragen | - Unter Nr. 23 des Handeléregisters A ift heute die Ì vercius zu Bromberg, cingetragene Genofsen- | Paulus in Wangershausen is Landwirt Jacob In das hiesige Genossenshafisregl]ter Nr. 24 zur | Das Vorstandsmitglied Desi August Porsch in hausen folgendes eingetragen: E E: na de T, My B 2 wurde eingetragen, daß WOTDen : An Stelle des infolge Todes ausgeschiedenen Firma „Emil Herbrand Adlerapotheke Sons- schaft mit beschränkter Haftpflicht, zu Brom- Finger in Wangershausen zum Vorstandsmitglied | Firma: Lotterfeld ijt gestorben. An dessen Stelle ijt der E R 10 pet E t m Tode des Direktors Heinri<h Voß vom Peter Wilhelm Tiefenthal ist dessen Witwe Lydi be>““, mit Niederlafsungs8ort Sonsbe>, und al f ; ¿ Bou ; bestellt.“ Landwirtschaftlicher Konsumverein, einge- Besitzer Anton Kellmann in Lotterfeld in den Vor- „Die Firma ift erloschen“. 1. d M. an der Kaufmann Mar Ritt i geb. Dörr in Wülfrath i i we —y?la | Fnhaber derselben der A Ge n. berg eingetragen: Dur Beschluß ter Genexal- | JeE a ; 1905 i ir stand gewählt Recklinghausen, 30. Mai 1905. is Nerttand dee Aftienacieci\@ ittweger hier fs Ti in Wülfrath in die Gesellschaft als | S er derselben der Apotheker Emil Herbrand in versammlung vom 19. April 1905 is das Statut Fraukeuberg, Vez. Caffel, den 2. Juni 1905. | tragene Genossenschaft mit unbeschränkter | \land gewa. E Könialiches Amtsgericht Bierbrauerci in Bas schaft Klofter-Aktien- Be ae N Matlare Cen eingetreten. Zur É pas eingetragen worden. mebrfah geändert. Die Firma laute! jeßt: Spar- Königl. Amtsgericht. Abt. 2. Haftpflicht in Dissen ist eingetragen : Mehlsa>, den ?. P 1905, p Salzung N LARSEN, go worden ist. M beat 9 Gesellschaft ist sie niŸt ermächtigt. Xauten, den f: Juni 1905. | und Darlehuskafse für Eisenbahnbedienftete n GA 4883 Laut Beschlusses der Generalversammlung vom Königl. Amtsgeriht. 1 n Sh en. _ t - , den 7. Juni 1905. öniglihes Amtsgericht. des Direktionsbezirks Bromberg zu Brom- Frankfart, Q 7, [22883] | 29. April 1905 erfolgen Bekanntmachungen nur Memmingen. Befauntmahung. [22896] E In unser L Ee Ler Se B Nr. 29 ift Gta Herzogl. Amtsgericht. Abt. Il, Königliches Amtsgericht. Xanten. E 122839] berg, eingetragene Genoffenschaft mit be- In Ls Geno ter Molke L bei No 7, be- | dur das Iburger Kreisblatt. In der Generalversammlung des Darlehens- ei der Firma Ringofen-Ziegelei H. S , | Schweidnitz. 9338 [ es ì Nr. 8 aao E E | ä i ' | treffend die Frankfurter Motleret, e etragene | Iburg, den 8. Juni 1909. ins i egt En e E Gefellschft mit P Selutien Das: Im Handelsregister Abt. A if unter Nr E E vierieiticna Hanteitea Cont Den. L) die Fiewa ¿Máithan Öse rot Niederl f N (e lertan, ouber im Amicblati der Königlichen Genofensc<aft S aa aba Haftpflicht “S Königli@es Amtsgeri Vintégericht Ez N vom 28, Mal 1009 wurde a Siell ted ng in Erkenshwi> folgendes eingetragen : Firma Eri ; F L Be 2 h 2 oi ° urde r mit Ntederla}\ungéor 1e L eti T4 Doi l urt a. O. eingetragen: P wt Norstohers “trotor8 Iohann Nieberle An Stelle s vextlocbenen E Sh: ite Ps LOE Aman e Schweidnitz ein- | eingetragen: i SARtER und als Inhaber derselben der Kaufmann Cisenbahndirektion in Bromberg in der Zeitung des zu Fee tat L a Febriiar 1892 ist dur Be- Jarotschim. Bekauntmachung. [22889] Pee Borsteberstellvertreters Johan Sea Haubbert if a e Squile- | 79 en, deren Inhaber der Kaufmann Erich Zu O.-Z. 159: Firma Karl Kleiser in Nie- Nathan Oster in Xanten eingetragen worden. } Verbandes der Eisenbahnvereine im Eisen hne i L h e » Mai e In unser Genofsenschaftsregtiter ijt bei der unter als solcher der n und Sul zer Jako Habbert ist der Landwirt Theodor Schulte-Hubbert Forhmann, ebenda, ist. verescha<. Die Firma ist erlos Xanten, den 8. Juni 1905 dir:ktionsbezirke Bromberg. {luß der Generalversammlung vom _ 15. Pai 1905 | 37, 18 eingetragenen Genossens<haft Spar- und | Wiedemann in Amberg gewäblt. E reh Arten zum Geschäftsführer bestellt. Schweidnitz, den 5. Juni 1905. O.-Z. 210: Firma Kleiser - Schüh Uhren Königliches Amtsgericht Bromberg, den 6. Juni 1909. in seinem ganzen Inhalte un? Umfange geändert. | Darlehnskafse, eingetragene Genoffenschaft mit | Memmingen, den 9 Juni 1909. e>linghausen, 7. Juni 1905. Königliches Amtsgericht. beftandteile-Fabrik in Niederes<a<. Persönlich -| Xanten Königlibes Amtsgericht. Die von der Genoffenschaft ausgehenden öffentlichen | yubeschränkter Haftpflicht Jarotschiu eingetragen Kal. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Schweid S L haftende Gesells + Perlont! 2 p [22840]) —— 50501 | Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der |} worden, d Stell 8 vem Norstand Aus- «s S 99536 E G E nitz. (22382 | Yastende esellschafter der am 1. April 1905 be- Unter Nr. 25 des Handelsregisters A ift heute die Î Bruchsal. Befanntmahung. [22878] | Genossenschaft, gezeihnet von zwei Vorstandsmit- worden, daß an Stelle der aus dem Vorstand Aus- | Mülhaus@n, Els. ens S Regensburg. Befanntmachung. [22810] Im Handelsregister Abt. A ift bei Nr. 94, betr. gonnenen offenen Handelsgesellshaft sind: Karl Firma J. Tenbieg mit Niederlaff i : Zu O.-Z. 30 des Genossenschaftsregisters, betr. den En e eute N nit- | geschiedenen, des Kaufmann® Robert Schmidt und des Genoffenschaftsregister des Kaiserlichen Amts- ] / g iederlassungsort Vüderich i arlehensfkasseuverein Unteröwis- gliedern in der Franlsurter Oderzeitung. Die | Föpfermeisters August Donner der Steinsetzmeister gerichts Mülhausen. Willenserklärung und Zeichnung Tür die Genossen- | Auzust Unglaube und Klempnermeister Louis Sellge | 1. In Band 111 ist unter Nr. 93 heute der Rants-

Eintragung in das Handelsregister betr. Spar- und D

RecKklinghausen. [22809]

Firma Hermann Schunke in Schweidnitz, heute Kleiser, Fabrikant, Karl Schüß, Fabrikant, Wilhelm (Kreis Mörs) und als Inhaber derselb 1. Hugo Koblberg if aus dem Vorstand der eingetragen: Die Firma ist erloschen. S Schütz, Fabrikant, sämtliche in Niedere ac. Auktionator Io D P aach a l ingetragene Genossenschaft mit un- ; ; Ls itali f S L i Aktiengesellschaft : „Bayerische Zuckerfabrik“ in | Shweiduit, den L I iger s ea o S S Men E M descyränkter Haftpflicht in fmtecwisheim ist | (ft ne ritten e anerbiadlibkeit haben in den Vorstand gewählt 1nd 0s weilerer Spar- und Darlehuskassen Bäntter Regensburg ausgeschieden; zum weiteren Rorstands- Königlicbes Amtsgericht. Gr. Amtsgericht. T. Xauten, den 8. Juni 1905. N heute eingetragen worden, daß dur Beschluß der l Die Zeichnung gescieht ‘in der Meise daß Jarotschin, den 5. Juni 1909. eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter mitglied wurde Friedri Ritter von Klaudy, Fabrik- Sobernheim. [22820] Waldenburg, Sachsen 398 Königliches Amtsgericht. | Generalversammlung vom 8. Mai 1905 die Firma | zie Zeichnenden zu der Firma ihre Namenbunter- Königliches Amtsgericht. L Haftpflicht in Rantsweiler eingetragen worden: direftor in Regenéburg, gewähst. In unserem Gesellshafisregister ist heute bei Auf dem Blatte 104 des hiesigen Handel O Zerbst S des Vereins in „Ländlicher Creditverein Unter- | \Yrift beifügen. Kamenz, Sachsen. [22891] | Das Statut datiert vom 4. Juni 1909. i Die bisher von Johann Nikolaus Steinbach in Nr. 31, betreffend die Firma „Caesar u. Ewald“ | betreffend die Firma M Ecth dts Sa in Nr. 391 des bi ¿c [22841] Dpwisheim eingetrageue Genossenschaft mit | "Frankfurt a. O., 7. Juni 1905 Auf dem die Molkereigenofsenschaft Lehudorf, Gegenstand des Unternebmens E Reinbaufen unter der Firma: „J. N. Steinbach“ hier folgendes eingetragen worden : x Waldenburg, if heute K i “j öhne in ift be i ¿es tes Handelsregisters Abteilung A unbeschräukter Hafipflicht“ geändert worden ist. &F Königl Amtsgericht Abt 9 eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Die Hebung der Wirtschaft und des Erwerbes der betriebene Fabrik fünstliher Blumen und Blumen- „Die Gesellshaft ist aufgelöst. Die Firma ist | der Gesellschafter Baumelli L M: an worden, daß f G O ie Firma „Anhaltische Thermometer- i Bruchsal, den 8. Juni 1905. 3 j Sive ens Haftpflicht in Lehndorf betreffenden Blatt 3 des | Mitglieder und Durchführung aller zur Erreichung bestandteile wird nunmehr von dem Blumen- erloschen.“ der Saldenbue cuggeiAledèn ind X Ui Me Edhardt N tto Machalett“ in Roßlau und als deren | Gr. Amtsgericht. Gehren, Thür. Befanntmahung. [21009] | hiesigen Genofsenschaftsregisters ist heute folgendes | dieses Zwe>es geeigneten Maßnahmen, insbesondere: fabrikanten Josef Steinberger in Reinhausen unter Sobernheim, den 8. Juni 1905. Bautecbniker in Waldenbur " Ssells@after Sdhardt, m Reder Inhaber ter Glaëbläser Otto Maalett | Cöln, Rhein. E E [22879] | In das Genoffenschaftsregister des unterzeichneten eingetragen worden: : ; D vorteilhafte Beschaffung der wirtschaftlichen der gleihen Firma: „J. N. Steinbach“ mit dem Königliches Amtsgericht. Waldenburg, am 10 uni 1905 E Zerbst, ERISRgen are: Fn das Genossenschaftsregister ist am 9. Juni | Gerichts ist unter Nr. 20 der Spar- und Vorschuf- Das Statut ist abgeändert. Abschrift des Be- Betriebsmittel, s Mirtichaf Ls Sitze in Reinhausen weitergeführt. Sobernheim. [2282 Königlich Sächsisdes Antsaericbt , den 10. Juni 1905. 1905 unter Nr. 65 bei der „Laudwirtschaftlichen verein zu Jesuboru eingetragene Genofsen- | {lu}es Bl. 215 der Registerakten. b. günstiger Absag der Wirtschaftserzeugni}e. Dia Erber ia M s Spre Bes prons und | In unserem Handelsregister Abt. A ist ez Wanzleben, Bz. Magd ra E Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. | Bezugs- und Absatz- Genossenschaft cinge- schaft mit beschränkter Haftpflicht in Jesuboru De von Jer GenessemEel ausgehenden Besu R Ale ¿fentlichen Bean ten “enthalten s

ar ST2 in Regenéburg betreiben die biéher von Nr. 14 beute neu ei J E c , - Magdeburg. 22831 ränkter Haft- | eingetragen worden. machungen n niht mehr in den Baußener *ta- Mr Í Ln y G S Pevare allein unter der Firma: „Friedrich | Carl Ewald ju i I als Ton In unser Handelsregister A ist heute E Verantwortlicher Redakteur i pilicht“, C Srül, On gen: Für D Ei ie Satzungen bezeihneter Genossenschaft vom rihten, sondern in den „Genofsenschaftlichen Mit- mindestens 3 Vorstandsmitgliedern, unter denen sich

rhard“ geführte Fish- und Wildprethandlung seit | alleiniger Inhaber der Kaufmann C r E eren | worden, daß die unter Nr. 80 eingetragene Firma Dr. Tyrol in Charlottenb Î von Kesseler ift Adolf Effer zu Rodderhof bei Brühl | 16. Mai 1905 bestimmen u. a.: teilungen des Verbandes der landwirtschaftlihen_Ge- | der Vereinsvorsteher oder defsen Stellvertreter „bey 1. Juni 1995 in offener Handelsgesellschaft unter daselbt, fmann Carl Ewald | Spe<ht « Meinecke, Westerhüsen, Zweig- : ottenvurg. in den Vorstand gewählt. Gegenstand des Unternehmens ift die Beschaffung | nofsenschaften im Königreih Sachsen“ zu veröffent- finden muß, in anderen Fällen aber vom Vereins- D Sue C abo I e E Sobernheim, den 8. Juni 1905 e A gelöscht ift. Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin, | Kal. Amtsgericht Cöln. Abt. 111 2. de Per Gewerbe und Wirtschaft der Mitglieder | lihen und von vet Vorstandsmitgliedern in der | vorsteher zu unterzei<nen und in dem Landwirts em S n Regensburg weiter. Jeder der Königliches Amtsgericht en, am 2. Juni 1905. Dru> der Norddeutshen Buchdru>kevei

L v ; j und - Königliches Amtsgericht. Abt. Il. Anstalt Berlin SW., D r lntcal L NAos