1905 / 145 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

24008 24896] >erfabrik Gr. M i [24900] | 4 [248 Zuekerfabri r. ahner. A [25176] M ; e z ; ; 8. Juli d. Js., Nachmittags | Arusd ; ; E : (25212) [24906 2 enge ellschaft . riester & Ey>>k Aktiva. Bilauzkouto. Passiva. Zu der auf den S ? g rusdorfer Papierfabrik Heiur . i: ] Bilanz A ese lhaf! F. P j = fiva. | E | ; E E T j uhe a teopold zu-Empel t ait as E s Aue E S Mashhinenfabrik Ti E. Christoph, Bilanz der A. G. Jutliilwtsrie, zu Bonn. m L E F M S Es haft 2! ° erden auf Grund de3 & 20 des E 7 : N R iva. assiva. | } Kreditorenkonto abrikfanlagekonto 611 Aktienkapitalkonto 443 100/ dentlichen G werden unsere | Statuts zu der am Mittwoch, E Actien-Gesellschaft in Niesky. Immobiliar e CAO00O d si Y [t. E: u< Blankemüßlekonto 20 346 49 Prioritäts obligationenkonto 363 000|— [ftionáre Hiermit T enst eingeladen. d. Is., Nachmittags 5 Uhr, im Sißzungssaale Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden hier- O O & 2 i l S L 10 00,— |

B «e - ; 79: agesorduunug: E : S

e Fo lbre<t & Meister Aktien- Fabrikbetriebsfonto, Vorräte . . « 91 715|—|| Kreditorenkonto 28 725/95 G E r L der Gesellschaft zu Arnsdorf im Riesengebirge statt- dur< zu der am 17. Juli d. I., Nachmittags

G : | SN chaft Kafsa- und Debitorenkonto . . . . .| 117 472/98 Reservefondskonto 17 664/80 1) Beschlußfaffung über die Auflösung der Gefell- | findenden aufßerordeutlicheu Bien b | 3 Uhr, im Geschäftslokale der Gesellschaft n M 1000... 4 10600, lt. HauptbuG - gesell|<a] ; ; haft und im Falle der Auflösung Erled m : ; 600,—. 10/0 Abschrb i : 1 160 426|— Separatkonto Aktionäranleihekonto 3 500|— | ix Titel VIIl Art 36 Rb rledigung | luug eingeladen. Niesky stattfindenden ordentlicheu Genueralver- Gewiun- und Verluftre<huuag. 4A NO E g. R A t. Hauptbuh c Gewinn- und Verlustkonto 14 546133 der M E He S saß 3 des Jede Aktie gibt das Net auf eine Stimme. sammlung ergebenst eingeladen. Debet. Kredit Eleftrishe Anlagekonto | | j —— revidierten Statuts vorgeschriebenen Geschäfte. | Aktionäre, welche an d ; ; Tage : R O *

E S Qees i Hypothekenkonto 870 537108 870 537108 fm Falle der Ablehnung der Auflös B re, welche an der Generalversammlung teil- agesorduuug: eparaturen u. Steuern #6 290,— A

E T Abi i : 34 260|—| _ lt: Hauptbuh G wi und Verlustkonto Kredit a Fhlußfaffung über Abänderung des ‘Titels V L ie Aki agg ag t d wee der'elben, D S 28 1904/1905, Gewinn- und Verlust- | GelGenke - S E ; K i G ; y | Trattenkonto —— E E Ee G ———— Z T | Artikel 16 bis inkl. 21 des Statuts, \ eziell legung von Aktien L E H Hinter- 2) Bericht des G E id des A f tôrats E L L b 290,— e. 250,—. nei A 94 516 59 (t. Pa 1A d | @inführung einer Beschränkung des Vorstands | deutschen Notar, Vollmachten N R Sdae un 3) Beschlußfaffung über die titilane des Ge- wie B R E O De GE BNRRE

albre<t & Meister Actiengesell- | Men P e af Rüben- und Betriebzkonto 786 927/40]] Vortrag aus dem Notijabre «-«+ #% | | bei Annahme von Beamten und Wegfall der | der Seneralversarzmlung, deu Tag diner nicht winns. 7 Voua A : 1905 saft ; 5 | Amortisationen . . 30 261/92 Fabrikbetrieb>konto, Einnahme . . Garantie E R des Vorstands. Ren der E 4 Vorstands und des Aufsichtsrats. Juristenverein zu Boun . Hauptb | 89/9 Dividende v. 0, 35 448 |— : er ase der esellschaft zu Arusdorf i. R. oder iejenigen Atttonare, welhe an dieser General- Á / . di e e S 5 350 010/79 10 °/0 v. M v. #4 35 448,— U leo ctien Gesellschaft Prinz Leopold zu Empel. as d M L S verum o (Mache mea haben ihre Aktien, H. v. Rath. O œndustri | | 1 servefonds 944 j Z irma raham Schlefi ;1 ; Devotscheine der Neicsban 1 Devotschein | 79517 E E 306 26452 gn O ele Mans 11 04. 14 546 33 O 5 6 s ae dei der Li ais r Ea dio tines deutschen Notars iber ihre Aktien spüteftens | - Bei der dies]tlrigen Verlosung, unserer Partial I S Industrie i | E T NEA SoSIIA arn 79245 Me M igen Coupon ommaudite des Schlefi ; 3 Tage vor der SGeueralve Del der dteSjAyrige ung unserer Partial- C ci ors li Blilignen meder, vom A Du B t Der L Schlefischen Bautvereins | T5 'bieser uicht migeredm O Ven | Hemer gea O EN N G A Separc : | L „30, 5. n : r Hau s ¡pfan ¡ itimation | - i i chaf AGMMINETI® -AFACYEN [t. Hauptbuch 210 000/— ) Da dn Slaffichtörat 7 Der Vorstand Frie, der Commerz- und aa Ver iden S E ia Liolrleaen ion in den üb-| jn Beviis bi Herren Gebe. Cn N War: L E 473 445 68 417 363 173 152 52 478 311 Gewinn- und Verlustkonto Sally der Zud>erfabrik Gr. Mahnuer. der Zuckerfabrik Gr. Mahner. resdner Bauk, der Nationalbauk für Deutsc- Ah Tagesorduung: e lottenstraße 55, E I 920 229 480 166 398 458 106 87 186 536. Saldo am 31./12. S 448 812/74 Th. Lüngzel. H. Ghlers. nd und dem A. Schaaffhauseu’ schen Bauk- 1) Rützablung der Hypothekensulten zu hinterlegen, wogegen E SCedton Lay Vorgenannte 20 Nummern gelten hiermit als ge- : 178 GOO Le T gatte 21 85802 24898] erein; in Breslau: bei der Breëlauer Dis, | 2) Erroeiterung der Holischleiferei und der mashi- verabfolgt wird. R E 1050 id sind ume Re-Sonuar 1906 ab mi! Verlust p. 31./12. 04 64 375,61 233 045/28) 681 2222 —— | “Atti Bilauz am 31. Mürz 1905 Passiva ntobank, der Depofitenkasse und Wechsel- nellen Einrichtungen der Papierfabrik E Niesky, den 20. Juni 1905. | 105 °/6 rüdzablbar, und ¡war bei dem Tr E T 537 390192 | L iLA z : . ube der Breblänen Disrontobaut, SPeibe 3) Ermächtigung zur Ausgabe von 4 690070 M Piment S J. E. Chriftop | Shemuitee. Bent S edein, Me 6, : ; igerstraße 20, eslauer Wechslerbank Squldverschreibungen. i | [ctien-Gefellschaft. R L MELNZE, E Aktiengesellschaft F. Priefter & Ey. «K 1B M A ge | ngen ( f E Feinberg. Niegis ch. E 4 Grundftü>fonti 978 927 \42}| Aktienkapitalkonto Die vorstehende A E 2 geen dn a ern CRASGIROE geführten Büchern der Gebiete Anh M A tent i 50 000i eipzig: bei dem Bankhause Erttel, Freyberg Der Vorfißende des Auffichtsrats Derr Ingenieur Leon Thelen in Königswi | per Jaruar 1904 ausgeloîten Nummern 361 577 Aktiengesellschaft F. riester cv>, Berlin, übereinstimmend gefun en. Betriebsmaschinentontt 9 998,9 ypothetentonto 9 E Co. eingelöst. E E : SELLT FLLYEE, EEE Geer <0 elen in Königswinter | und der Betrag für die i voriaen Fabre zur Rü>- A ‘Berlin, im Mai 1909. Werkieugma\cinenkonto 409 005]38}] MReservekonto 318 158/20 : En O 19. Juni 1905 der Arusdorfer Papierfabrik Heinrich Richter | 3- Rhein ist dur< ten Tod aus dem Aufsichtsrate | ablung bes S Naa 1905 arien Ae r S6 ifi Emil Bul Ge: gerichtlicher Bütherrevitor, vos Kredit Werkzeugkonto 170 284 60 Sees did EE Schlesische leinbahu-Aktiengesellschaft. | Lothar a S nah ausgeschieden. bisher nicht erhoben worten. a D ¿ Gewinun- und Verluftkonto ver . Dezember . redit. lektrizitätsanlagekonto . . . . - —|} Deikreterekonto S | t ) er, Kommerzienrat. i , den 20. Juni S iß, 20. Inni 1905 ite E E E A E 2 E S brik tionseinrictungekonto A Beamtenunterstügungskonto . . - - 31 456/65 Ai E Maschinenfabrik J (F Christoph | “Merfteu E, : Vortrag vom 1. Jan. 1904 448 81274 Per Mietekonto 45 038/695 | Kontoceinrihtungefkonto Arbeiterunterstüzungékonto 72 000/20 491: ; i Bilanz per 314. Dezember 1904. : 2s | zée gmaschinen- Fabrik dur Verkauf an Albrecht & | , Kraft- und Lichtkonto . | 22 867/99 | Inventarkonto , Zinsscheinkonto XVII 30 A E R n arme Actien-Gesellschaft. vorm. Petshke & Glö>ner (A.-G.) Meister A.-G. . . - - 627 48241] „, Bilanzkonto E Mobelltonld. t Zinescheinkonto XVIII 110 alueeleión iu Wiate nud. B …_ Aktiva. Hunger. H. Geller. A. L s a. Abschreibungen : | Vortrag e U | ] Patecntkontd . « + + L: S ito: (+44 7E : On e und Brunsbüttelkoog 781 6: S D E . Loëbow. RoHäudekc : 3 | __ OZ( #02, | | Debitorenkonto . . . M 1635 303,75 Anleihetilgungskonto e e S : _ 9, C | i S e S agekonto . A 3 808 10 681|— +VerlusiÞ. N Bankguthaben . _„ 2832 937.15 | 1 867 540/90} Interimskonto, Reserve für Löhne 2c. | 109 923/02 : So 5TT7\ | erlin-Tempelhofer Terrain-Gesellschaft. L ‘Unkosten und Verluste : ; caui | 31./12.04 54 375,61 681 858 02 / E A 9 814 33|| Kreditorenkonto . . 46.238 717,78 | Neuanlagen ._ 90 466.5 Lttiva, i Bilanz per 31. Dezember 1904. Pasfiva. Unkostenkonto : | E N e

Aktiva. L Grundstückskonto lt. Hauptbuch

(2 > dem Schlefischen Bankverein; in Hamburg: | 4) Diverses. Hunger. H. Geller. Herren Gebr. Aruhold, Dresden. 2696 200|— j der Commerz- und Diskontobank; in Arnsdorf (Riesengeb.), den 20. Juni 1905. | (252131 N G | Der Betrag fúr die im Jahre 1903 zur Rückz-hlung

j l

Kassakonto

Wewselkonio 977 296 54 Anzahlungen auf Gade b) Gleisanlagen für verkaufte und zu ershließende Terrains in Brunabüttelkoog A 13 515,10

| B a e 27 | T >borifations z Maschinen . . 87 209,92| 325 927! 0 Abschreibung C : 2 J ] vvotbekenzinsenkonto . . - 26 487 60 | | Fabrikationskonto : S e a “a : 5 675,7 9 829/25 An Grundstü>skonto 2 8E Â R L | Trattenspesenkonto 26 B | Rohmatera et 8 ot 125 133,28 | “Morea h E R 810,72 | p ae Beleuchtungsanlage für Ziegelei, Straßen, Häuser und Hafen in WBruns8- Straßenbaukonto 666 560 89 l Be 6: 2 000 dais! DE ) 12 011/80} | Fertige und halbserlige Bortrag N ' N büttelkoog S cGn r 2 g Î O 1 QURO O: E ia vet aren 118 84 Se E O 379 151,11] ‘504 284M Gewlan tn 1M $04 569,51 | 906 380 23 Abschreibung E “i Derbilienkonts Dei "edu | | A | ) 1

Arbeiterun Mebacatudertbato 7 22415 111 100/89 A Versicherungskonto für vorausbezahlte E ) Undbesig und Häuser in Brunsbüttelkoog ] 5 Verlustkonto 248 711/49 pr.31.12 1904 12 887,63 | 1 436 356/22 | | 749 264/26 749 264/26 | Prämien 3 526 20 L latt E O E 2 S G aa L e E E S Gm ie Uldreidung auf Hiuser -- - - t 1438927 T S T0737 20 Feinberg. Nieats c. S 31. März 1905. | é 301,60 . 14 388,2 i 9 7790 73712 Das vorstehende Gewinn- b Nerlustkonto habe ih eprüft und, mit den ordnungsmäßig A Sthubert & Salzer Maschinenfabrik Aktiengesellschaft. daru: Kosten bétreffs * ÉtsWliéf : : i M120 791LI2 ewinn und Verluftre<nung vro 1904. Kredit. geführten Büchern der Aktiengesellshaft F. Priester & Ey> zu Berlin übereinstimmend gefunden. | Die Dircktion. : iu: e M air Sr ießung der Terrains, Straßen und S age E R Berlin, im Mai 1909. Q s L Bruno Salzer. Gustav Walther. i d , Binjen usw. : . 46 787,29 | 1317 57841 | 1) An Handlungsunkosten (Gehälter a A [9 Emil Hushke, geri@tlicher Bücherrevt)or. Gewinn- und Verluftkonto am S1. März 1905. Kredit. ) Bafferleitgrantage und Wasserturm in Brunsbüttelkoog S 52 818 E _Steuern, G ear E D, uud ini 2000 [24910] : Liquidatiouseröffuungsbilauz E « f “« | ) Handelsbafen in Brunsbüttelk'oog . 933, 52 818/50 j G O a 2 o Berkaufsgewinnkonto 54 290/87 der Aktiengesellschaft F- Priester & Eyck i'L, Reparaturkonio 11 045/77] Gewinnvortrag aus 1903/04 . [C4 Abschreibung - 173 948/43 e aat 4 , Berluit 28 935 67 Aktiva. pr. 19. Januar 1905. Pasfiva. Merkzeugreparaturkonto s 1€ 480/63 Grundstü>s- und Gebäude- ) Inventarien und Betriebsmaterialien: 88 701/18! i 28 701 18 E s S G: E T 2 T Grundstü>s- und Gebäudeezhaltungskfouti ° 6 768/81 nußzungskonto F s i a. Kontorutensfilien s i i 89 5 Berlin-Tempelhofer Terrain-Gesellschaft. Grüundstüdtsfonto . S | ] 480 000|—}| Hypothekenkonto . 700 000|— | Gescäftsunkostenkonto 180 371/44} Zinsen, Dekort u. Diskontkonto b. Inventarien der Ziegeleien 3E | Hinze. Werner.

h S | » 26! L Ls 3: ; ¡kati 0 1 049 955/97 7 j Gebäudekonto | 680 426\—|| Bank für Handel & Industrie | Hypothekenzinsenkonto 3 168/20 Fabrikationskonto ; 5 i [24920] E R” u 7 ; Gleftrishe Anlagekonto | 34 260|—| Trattenkonto 928 000|— | Abgabenkonto 36 466/94 Abschreibungen ; ; Actien-Gesellschaft für Pappen-Fabrikationu. Effektenkonto | | Kreditorenkonto 8 036/92 Nersicherungskonto 13 526/03 i Aktiva. Bilauz am 31. März 1905. Pasfiva. /46.200,— 34 9/6 Berl. Stadtanl. j 200/—|| Liquidationékap.-Konto . 322 854/27 | Kranken- und I 15 898 90 Neuans<afungen : | E Sia E E Albre<t & Meister A.-G. | | | Priozritätenzinsenkonto 20 120 S d A | Á. af « L 336 000 | | Bilanzkonto für den G 905 580/23 ais j A : Chailoitenburg. Aktienkapital E a e | ilanzkonto 7 ita c. Betrietsmaterialien 2 Grundstüd> x s E : tentapita 1 500 000) 11 341,07 | 511531 ST1 331195 | 1211231/95 X tsmateria 991 rundstü>- u. Gebäudekonto Charl. Ufer 51 . | 8398 880/99 Meeren 5 37 283/45 7 299 4 042/07| 8340 042/07 / : E : Ganz- und Halbfabrikate 2/¡- | Grund- u. Bod.-Konto Charl. Ufer 50 | || Hypotheken Charl.Ufer50/51 | 250 C00/— - | Chemnitz, am 31. März 1909. : i : Norausbezablte Versicherungsprämien 5 228 #4 233 791,95 | Hypotheken Fordon i 781 500 |— tis | | Schubert & Salzer Matthinentorri Aktiengesellschaft. ) DlligationStilgungefonds: Bankdepot | A Sar, ie O, 1000S Nicht erhobene Dividenden 708 |— 2139 2 ie Direktion. angelegt in: : ashinen- u. Utensil.- Konto 105 800, 499 109/95 p : 000|— 210 000|— | 423 963/12 A Bruno Saljzer. Gustav Walther. ] M 345 000,— 4x 0/96 Obligationen der Brunsbütteler Land- u. Ziegelei-Gesell- | Fuhrwerkkonto a dhe E Lins a 99 72331 1958 891/19 1958 891/19 In Gemäßheit $ 20 unseres Gesellschaftsvertrages machen wir hierdur< bekannt, daß nach der schaft à 100,50 3 a A / 4346 125,— | Potsdam. Gewinn- und Verlustkonto 32 553/22 Aktiengesellshaft F Priefter & Ey i/L in der heutigen Generalversammlung vorgenomniznen Mahl und der hierauf erfolgten Konstituterung der M 4500,— 3# 9/0 Preuß. Staatsanleihe à 101,50 4 567,50 | Grund- u. Bod.-Konto 4117 300,— Zur Verteilung auf: | d O (D- Aufsichtsrat unserer Gesellschaft aus & 500,— 3 9/6 Preuß. Staatsanleibe à 89,90 449,50 | Gebäudekonto « 133 023,29 a Reservefonds

E E ————T-

M 5 C Q L _ io E D H d s Niegii. . LaGmann. Herrn Geheimen Kommerzienrat Theodor Meni in Dresden als Vorfißenden, E é 1500,— 4 % Pfandbriefe der Deutschen | Maschinen! u. Utensil.-Konto s 302 323/25 1 627,65 [24915] : errn Larl S&lofmann in Dresden, als dessen Stellvertreter, Meiningen à 100,30 1 504,50 Klärarlagekonto E 1 —{h b. Dividende: Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1904. Herrn Som Idolf Moser in Berlin, b 7 934.46 | Boblwerkbaukonto 1E 2 M e | Herrn Arthur Pekcun in Dresden, _ ; ——_ O | a C E G M 1 500 000 30 000,— s 6h t 2 Herrn Kommerzienrat Dr. Erwin Reichardt in Dresden, | Debitoren #6 361 180,96 160 iden s g Sécdlai, s 10C c. Vortrag p. Grundstü>fkonto 8 00 Aktienkonto S pa Herrn Bankier Franz Täubrich in Dresden ) Fonto für Bearbeitung \{webender Projekte > 000|— | Grund- u. Bod.-Konto . . . . M 16 559,75 1905/1906 925,97 Gebäudekonto ( | Anleihekonto . + r besteht. S ) Hypotheken und Effekten 123 627/50 | Gebäudekonto 44 350,60 32 553,22 R ito 1 | rinr onas 22 200/06 E i & S4 es M hi f b f Aktien s last ) Bankguthaben und Kafse 9 156/44 | Maschinen- u. Utensil.-Konto 53 000,— | 113 910 35 nventartonio T0 J e G ete p |— —— ütung 32/70 =MuDver alzer Maj<hinensa ri l . N Fordon. Marenkonto Unterstüzungsfkonto 1324 Sh j Die Direktion. g _3 145 602 602/29 Geund- u. Bod Konto... . „#6 3000,—

olzkonto 18 839/68 S Á \ A : | : f Betriebskonto i Í 5 p Bruno Salzer. Gustav Walther. | s E 1 200 000|— R Utensil.- Konto e E 71 684/50 tali 3 3772 | _ 5 | obligationen M 98 0009,— | ° S “mae amma E T) M alertonto a 525 [24893] 4 4 - bei den Herren Georg Fromberg & Co. in urüdgzablt in 1904 H R. 1116 000|— Fuhrwerkkonto Fordon S | Effektenkonto die 743/30 Der Dividendenschein Nr. 1 unserer Aktien für Berlin. 2 ob cles TAAN | dreditóren T ET e pad i d ü 173 118/87 | Kassakonto 601/23 | das Geschäftsjabr 1904/05 gelangt mit Von den am 14. Jun ; gelosten Teil|uld- laufende Akzepte / 312 686/24 estforderung f. Panksiraße. . ... + ++ C Wechselkonto 495 30 | 20 °/9 = é 200 versreibungen ist folgende Nummer uo< nit zur 6 4210890 24 | Hypotbek Pankstraße 50 000|— | |

2 : : ; e } Hrpotbeken - Cambiokont O 511IE O e bei der Gesellschaftskasse in Chemuitz, Einlösung vorgelegt: E ita tiaanztaf 498 879/50 | Cambiotonto 90 511 54 E: und Verluftkonto. . . . - : L. | bei dem Chemuiter Bankverein in Chemnitz, | Nr. 784 à a7 M NRützabl sgeloft / e oann sen, unerboben 11/2 R 16 957 27 243 001/38 bei der Dresdner Filiale der Deutschen Die Verzinsung der zur KU zahlung au8gelosten “dlihót t _ 845/67 j S ektenkonto 1 639 60 | j Vank in Dresden, T-ilsuldverschreibungen hört mit dem Tage der e ao E O / 17 179/63 | Assekuranzikonto 1 386/—

eipzi iliale der Deutschen Bauk | Fäligkcit auf. j —— | Vorräte: Charlottenb | an ria a ae a e are meni® - ' E E hit BLANELa A 10 Chemuik, den 19. Juni 1905. 3 145 602/29} Fordon | 6294370] |

i | 5 | hei der Deutsheu Bank in Berlin und 4 j i han ra E I I - M 737 767 98 m Verlust vom 1. Juli 1904 35 902/58] Spänekonto | bei den Herren Georg Fromberg & Co. in Shubert & Sahzer Maschinenfabrik y « [g] Debet. Pkai D a März 1905 i

j 999i e -

S E 645/87 Gefamivertuft ¿614 19 | von Jet ab zur Autigblung Aktiengejellsha}l. |” G Gchäintolten 3747 |

R Sa : | Chemnitz, den 19. Zuni 1909, 5 Ó A E ither. | _ Garantierte Tantiemen F n O 43 747/53 Händlungsöunkosten 2 4977 Hautertrag

e o Duhióse i 52/90 | Schubert & Salzer Maschinenfabrik (25170) i i Steuern, Auflassungskosten, Verkaufeprovifionen, Porti 2c. für das Grundeigentum . 3746/23 ! S an Beamte 2 155. Gewinn an Effekien

Bersigermnatfonto e Aktiengesellschaft. Kohlen-Import und Steinkohlen-Krike- F Abschreibungen - | 50490— | Supoibefesm aan 221 Peerlciá@ u Giablifsement

47 934/25 c Tee Die Fabrik, Aktien-Geselo ae der | Gg A E L S E Extraabschreibungen. A Ae, ide In der heutigen Generalversammlung wurde Herr Auktionator H. Bulling in Ellwürden in den i ; | acttionäáre der Kohlen Import und Steinkohlen / 5 9/9 an den Reservefonds 858,98 H Maschinen u. Utensil. : | sationskto. . 28 062,15] 119 805

| 5 l |

Auffichtsrat wiedergewählt und für Herru Kaufmann A. Hausing Herr Bauunternehmer F. Adena în (Sei der in der Aufsihtsratssipung vom 19. Juni | Briket-Fabrik, Aktiengesellschaft in Königsberg i. Pr., | Vortrag auf neue Rechnung , 16 320,65 Charlottenburg, Potsdam, Breslau, Fordon || Generalbetriebskonto . . . | 124348

Nordenham in den Auffichtsrat gewählt. 1905 gemäß des Tilgungsplans statrtaefunbenen | findet am Dienstag, den Juli 1905, i 4 1 O08 L aas ‘5 i Nordeuham, 19. Juni 1902. ° ° i notariellen Auslosung von 13 Stü> Teilschuld- | Nachmittags 3 Uhr, im Hotel Königl. Hof in 114 202/39 Eleftrishe Anlage Potsdam. . . 1838,40 Actiengesellschaft „Holzindustrie » ver eu unserer vierprojentigen à 105 % Königsberg 1. Pr. statt. | Kredit. S Karl Steenken. rúdja Ten nleihe sind folgende Nummern ge- 1) Bócligun An ee Gewinn aub Moe 5 Saldovortrag aus 1903 16 067167 | zogen worden: E 5 ! Í 5 ewinn auf Waren 98 133/95 | [24916] | Zur Teilnahme an der Beratung und den Ab- | 8- Nr. 51 134 289 438 447 496 à 1000 M sustre<nung und des Berichts des Vorstands Gewinn auf Grundstü>e 1 19383

i L s ebäude: stimmungen der Generalversammlung if jeder b. Nr. 518 630 668 761 824 896 952 à 500 M mit den Bemerkungen des Aufsihtsrats für das Gewinn aus Mieten, Pachten und Sonstigen : 15 783/52 | Gharlottenbg. Ufer 50/51, Potsdam, Breslau,

: ; ; j am, Actiengesellschaft lzindustrie“‘ tions T Se spätestens am lehten | Die Rüdtzahlung dieser TeilsHuldverfhreibungen | Geschäftsjahr 1904/1909 Ge R Os 5 783 Foebon an, 1412.88 gesell<a} „Hol Be Arie L eue bür Se iversammlung nten | 105 °/0 erfolgt vom 31. Dezember 1905 2) Genehmigung der Jahresbilanz. erat ], Gewinn aus Binfen adi e 7 D3eljg Maschinen u. Utensilien: Nordenham. Aktien oder einen Depotshein über eine bei einer ab gegen Aushändigun der Stücke nebst Zirsleisten | 3) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtérats. j | 2 Charlottenburg, Potsdam, | Die Herren Aktionäre werden bierdur< zu €incr Bank oder einer öffentlihen Behörde erfolgte | und der nit fälligen Zinsscheine 4) Wabl von MitglieLern E Aufsichtsrats und N O i i j 144 202/39 Breélau, Fordon 1008625] 14 499/14 außerordentlichen Generalversammlung auf { Deposition bei der Nordeuhamer Bauk in Ateus | bei der Gesellschaftskafse in Chemniß- Feststellung der Zahl eet aue ün beé bi ¿i E Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto mit den Büchern der Brunsbütteler Bilanzen: Sew «000 32 553/22 Dienstag, den 11. Juli 1905, Nachm. | binterlegt. Vollmachten zur Perirecang sind n ee E I pee Sa Biiiate de S Sens, eden emann b S ggr 8 14 bes | Ziecelei-Sesellschast N E, becidigter D e ias | 47 751129 747 al: L i in N ine ( 1 de 2 t E : , er DUgjerr , j © 247 4094/2: 47 Uhr, in Hofmanns Hotel in Nordenham ein unterzei<hnueten Vorfitzeuden des uffichtêrat t al P S teédeu Se elschaftevertrags Bezug. Sunibéeé, ta Vat 1005, g g Gei adatlio et d ai

geladen. zu binterlegen. / j E tr z 90. i 1905. h ps 9 9 S S n j Tagesordnung : Nordenham, 20. Juni 1905. bei der Leipziger Filiale der Deutschen Bauk | Königsêberg L Be R 9 / Brunsbütteler Land- unD Ziegelei-Gesellschaft. Leopold Friedmann. Dié M 13-Mhide S. Hamburger.

N dimaltare s ê AUgquidatio sell- t. in Leipzig, , i E ; 4 "ails Aaatión Br MeNE Der Beilins bei der Deutschen Bauk in Berlin und Paul Ziemer, Vorsigender. 4 F. W. Bichel. : Paul Kahle. C. F. W. Adolphi, gerichtlich vereidigter Bücherrevisor.

Fuhrwerk : Charlottenburg, Fordon . 860640] 11980512

Abschreibungen. |

—————-—