1905 / 149 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1 ami R

E A A

[26138] VBiklánz der JFnternationalen Vank in Luxemburg

KNaliälonto. 5 5. S ius

Treforkonto (siehe Passiva)

L N Ge Sombardionto . a Cut E e es Imuodbilienkonta.) ch1 j tus Konto für Beteiligung bei auswärtigen Ma, Konto pro Kontikorrenti. . . .. Conto a nuovo Verschiedene spâter zu_verrechnende Zinfen und Kurs-

Aktiva. am 31. Dezember 1904 (inklufive Filialen Meß und St.

Fr. [C

8 575 865/11 16 498 800|— 530 572/10

11495 300/— 32 226 385/44

1469 951/94 6719 169/78

875 570/90

Alien O Banknotenkonto . . . Fr. 7 604 725 ab Tresorkonto. . „, 9554725

Konto pro Kontikorrenti. .. . .. Depositenlonto 2E Mere A Neservekonto der Hypothekarkafse .

Delkrederekonto für eventuelle Verluste

Satte. Dividendekonto pro 1899, 1909, 1901, I D

ohann).

Wert der Anlage

C 0 9 0.0 0 §0 G §0 €200

2 050 000'—

32 276 979/28 984 212/89 7 650 000/—

1 000 000 6 988 223/69

Verlufte.

41 do ge eden E 20 649/85 O E 2 000 C00/— | antiemekonto E 2 R 266 136/82

| Conto a nuovo (geschuldete Rech-

nungen und Diverse). « „- « __} Gewinn- und Verlustkonto. . . 104 471 28 78 412 26512 78 412 265 12

[26137] Aktiva. Dezember 1904.

E E Kontokorrentdeblloten .. .. . GSrundillcaorono .. A

Handlung oten. «a4 iugidtar ui I S

MOntotoreeiProbioan A

Neue Verliner Grundstücks-Aktiengesellschaft.

Bilanz þper 31.

4117 482/52 Gewinn- und [150955 18 978122 U 907/70 s 29345

68 65

101 90

4 096 095/65 21 216/32

M 1 S ea L Montotorrentitredioren

DUDoIIAt E

Verluftkonto.

1 000 000

Unterbilanz am 1. Januar 1904 Verluft in 1904

T @ E. E S 1/0

Unterbilanz am 31. Dezember 1904

Verlustvortrag aus 1903 Abschreibungen Betriebsverlust

S S 9. O P P S

368 801| 698 090/19 M46 9216500

S. E 07S

Wolfenbütteler Metallwerk, vormals W. Grobleben & C2

Vilanz þro 31. Dezember 1904.

e 229 071/53] Aktienkapital 100 214/17} Kreditoren

Gewinnu- und Verluftre{hnung þro 31. Dezember 1904.

, Wolfenbüttel. Pasfiva,

e D

491] Unkostenvortrag

zum Deutschen Reich

M 149.

Dritte Beilage ganzeiger und Königlih Preußischen

Berlin, Dienstag, den 27. Juni

E T

Staalsanzeiger. 1905-

rsuhungssachen.

iv h Berlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. all- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. ufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5, Verlosung 2e. von Wertpapieren.

Öffentlicher Anzeiger.

Kommanditgesellschaften auf Aktien und AktiengesesllS. Grwerbs- und Wirtschaftsgenossenshaften. Niederlaffung 2c. von Rechtsanwälten.

9. Bankausweife. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Mieten

128 989/06

Ich bestätige hierdurch die Richtigkeit vorstehend i - RSo i cUE Ret ee, B Vi igf itehender Bilanz und Gewinn- und BVerluftreaung. Albr. Wagner, beeidigter Bücherrevisor aus Bremen.

6) Kommand

Aktiva.

Grundstü und Ga8werksanlage Kassabestand und Debitoren

Doe L 22d Saite bezahlte | Versicherungsprämien

117 482 52 3 C00 000/—

4117 482/52

21 682/92

Einnahmen an Miete Verlust

O D M P S M

Coulon. Liebifch. [26150] , . .. . Chemische Fabrik zu Schöningen. Aktiva. Bilanz am 30. April 1905. Grundstück- und Gebäudekonto | | Ÿ Artienkonto . . 397 500 350 000,— : 2 | 49/9 Obligationenkonto . . F Zugang ZOÛ 224345| 835224345 | |} 49% ODbligationenzinsenkto. Abschreibungen b. 194/09 . 7 24345] 345 000|—|| Kreditorenkonto . . . Mascinen- und Apparatekcnto Ls | ACzeMtelonto L. A 145 589,07 Reservefondskonto 21 241,— + Zügang . .. 3599/291 149 188|36 + Zugang p. e Abfch S TAETE a s | 1904/05 . . 3329,— E retbungen Þ. 1904/05 . 14188 36 135 000/—} a; Pibnzg ven" “0927 Ta E R E E 1'— Do On o Tranéportwagenkonto . 1,— T S L + So, L T l 4 s QNKE ( E E L | O6 16 645,13 Abschreibungen Þp. 1904/05 . 1153 2 000|—}| DelkrederetontoI R Ls E | elfrederekonto. Mobillenklouts ¿2 1,— | + Zugang p F Zugang E. 717,82 718/82 1904/05 : : 8 000 Abschreibungen p. 1904/05 . 717 82 1 —}| Woblfabrtsfondéfkonto Neupflasierungékonto . . . . 2 353/56 3 300,— Abschreibungen p. 1904/05 . 235360 [l F .Buoang P: Pferdes und Wagenkonto 1 300,— A 1904/05 __._17C0— + Zugang 1.700,— Sa U. Abgang 590,— 1 110,— 2 410! De Abschreibung p. 1904/05 f. Ann. ¿a 4 1410/— 1 000/— S S "1 838018 Vorausgezablte Prämienkonto . . 2 692 93 P e 129 501/55 Debitorenton o 428 312/12 E 1 051 889/46] Soll, adi Verluft- und Gewinnkonto. Handlungêunkosten . . . e 20 90605 G Handlungêu Mo ee o ea ais ep e eneralwarenkonto SaDtLaHORSH E e 39 720 601| Miete- ) sder insen und E 43 926 76 T A O E aae A 7 473/32 A Ce S 25 656/19 Reingewinn, verteilt wie folgt: | Reine l 3 329,— | Dispofitionsfonds... c 16 645,13 | L, 8 000,— | SWoblfahriSfon ü, 1 790,— | Vergütung an Vorstand und Auf- E G E 8 909,38 | T Ee a C 27 825,—| 66 408/51 204091/43

Wolfenbüttel, und unserer Fabrikkafse.

Wir geben noch bekannt, daß Herr Art d): i s L i bekannt, daß L rthur Löbbecke und Herr Arnold Rimpau, Braunschwei in der beutigen Generalversammlung als Mitglieder des Auffichtsrats wiedergewählt wurden. weig:

Schöuingen, den 23. Juni 1905. Chemische Fabrik zu Schöningen. Der Vorftand.

Aktiva.

[8144] Freien Grunder Eisenbahn-Aktiengesellschaft.

Bilanz per 31.

Noch nicht eingezablter Betrag des Aktienkapitals

Baufkonto :

Für geleistete Abschlag8zablungen D aae

Debet.

Fraufkfurt a. M., den Freien

4: LÂI 1 485/35 1483/15

| 2 969|—

24. Juri 1905.

Gruuder Eisenbahn-Aktiengesellschaft.

März 1905.

1 702 969/55 Gewinn- und Verlustkonto.

Zinsenkonto

300 000/— 141 72610

Konzessionen eins{l. Stolln- und Schachtanlagen . .

Abschreibung E

Maschinengebäude u. Be- triebs8anlagen

M.

390 000,— 25 509/23 und Arbeiter-

wohnungen, Verwaltgs.- Gebäude einsch{l. Laborat.

1510 000

1510 000/—

415 509/23

112 912/80 Abschreibung

397 000,—

6 880,23 403 880/23

819 389/46 Maschinen und Dampfkessel 148 600,—

13 467,78 162 067 78 Aufbereitungs- und sonstige . . 193 400,—

1 857,83 195 257/88

803 0C0|/—

Abschreibung Eisenbahn mit Lokomotiven Abschreibung MWafserkraft

105188946

An Betriebs8unkoften Allgemeine Kosten :

M S 1 275 000—/| Aktienkapital . L 1 Kreditor 425 000 —|| Gewinn 2 969 55

Die Direktion. Neufeld.

h 264 091/43 Die für das Geschäftsjahr 1904/05 in unserer beutigen G \ i ivi

: dal jahr 1 in unse gen Generalversammlun n ; dende von 7 %/% ist sofort zahlbar bei Gebrüder Löbbecke & Co., Sranctdiceta, C L L

. Beamtengehbälter

D AON D

1 700-000.—

1702 969/55

E x r A E S N e E S E

Gemäß § 244 des H.-G.-B. machen wir biermit bekannt, daß Herr Regierungs- und Victor Ruppentkbal aus dem Auffichtêrat unserer | kannt gemacht, daß das Auffichtêratsmitgiied

ted unserer Gesellschaft Herr Bankier Max Gutmann in Dresden am 12. Juni verstorben ist.

Berlin, den 23. Juni 1905.

Bodengesellschaft Kurfürstendamm.

Gesellschaft auétgescieden ift.

Franffurt a. M., den 24. Juni 1905, Freien Grunder Eisenbahn-Aktiengesellschaft.

Die Tircktion.

«T s f (Eu! eld.

Raurat T chauraï a V.

(961451 Î [26145] | 7

[26467) Gemäß & 224 des H.-G.-B.

Georg Haberland.

wird bierdurch be-

bei der Gesellschafts

in Berlin, Dorotheenstr. 42, vom 1.

Fricdrichssegen a. d. L., den 24. Juni 1905. VBergbau-Aktieugesellschaft Friedrichssegen.

Beleuchtungê-, Waffer- und Telephonanlagèn . . .. Abschreibung

Gerätf aftén

Abschreibung

Abschreibung Lizenzablösung: Zugang . . Abschreibung Bestände: Erzvorräte

Magazinvorräte Kautionskonto

Kassakonto Debitorenkonto

e e E Er E E E

S S S

. Administration i

. Steuern und Abgaben

. Zinsen und Skonto

Abschreibungen :

auf Konzessionen eins{chl. Stolln- und Schachtanl.

S... S M

Maschinengebäude, Betrciebsanlagen, Beamten- und Arbeiterwobnungen, Verwaltungsgebäude BaUOtoriI 0 L Maschinen- und Dampfkessel, sowie Aufbereitungs- und fonstige Apparate Eisenbahn und Lokomotiven : Beleuchtungs-, Wasser 2c. Anlagen Utensilien, Gerätshaften undInventa1 Lizenzablöfung Reingewinn

s o 6 E L

Die unterzeihneten Revisoren haben die Bilanz und das Gewinn- und Verlustkonto in ihren ein- zelnen Posten geprüft und mit den Hauptbüchern übereinstimmend gefunden und bescheinigen, daß die Bücher ordnungsmäßiz geführt worden sind.

Das Kafssabuch wurde durch Stichproben geprüft und gab zu Bemerkungen kein n Anlaß. Friedrichssegen a. L., den 2. Juni 1905.

W. Thielmann sen.

357 325/66 | 322 000/—

160 000

121 450/39

3 230 481/27

Soll. Gewinn- und Verluftkonto per 31. März 1905. Daoben.

S ck We M.:#2 M

E E

eins{ließlich

119 640/74 223 957/76

954 618179

i Casp. BVoormann.

9/0 festgeseßte Dividende ist mit

M. 105,— für den Dividendenschein Nr. 2 der Aktien von A 1500; 70,— für den Dividendenschein Nr. 2 der Aktien von # 1000

kasse in Fricdrichésegen a. d. L. oder bei dem Bankhause S ; Juli d. J. ab zahlbar. fhaufe Samuel Zieleuziger

Vergbau-Aktiengesellschaft Friedrichssegen zu Friedrichssegen a. d. E

Vilanzkonto am 31.

———————————

März 1905.

Per Aktienkapitalkonto .

Kreditoren Lobnungskonto

Frachtenkonto . Hypothekenkonto . . Obligationen .

gat.

Nückständige Divi-

De s Reservefonds . .

Gewinnvortrag aus 1903/04 g

Betriebsgewinn pro O

Abschreibung

M A

517 176/69} Per Gewinnvortrag WON/OL « EGrzeproduktions On e 2s e. Gartenfandkonto}t 843/60) ohnungsgelder - Verschiedene Gin- nahmekoatso . .

O Go

| |

Friedrichssegen, im Mai 1905. Der Vorftaud. Leuschner.

Lahn.

L

Anleibebegebungskonto . . %900,— Konto f. verm: Hausleitungen y 116,19 5 616

Reingewinn wie folgt zu verwenden: E A

MIEEDEIDNDS 1 eem ens 580,— 70/0 SOIDIdeUDe |. - + « + e 8 400,— Se Aa ad e 1 134,86

[28

Abgabe a. d. Stadtgemeinde , 291,05 l Vortrag auf 1905/06 . . 1 027,84 11 433/75]

50 870,17

Der Auffichtsrat. Willy Francke, Vorfißer.

Dur Et der Generalversammlun Geschäftsjahr 1904/05 auf "7 %/o festgeseßt,

der-Discouto-Gesellschaft in Bremen b mit 4 70,— ein SGas- und Elektricitäts-

Direction berg vom 1. Juli 1905 a

ktiv

1) Grundst y 9) Carolinenhbof - Anteilekonto Nom.

O L e oe o 3) Hypothekenbesißkonto . . . . . - Wi E 6) Mobiliarlonto!, . «o o o ° 6) Zinseninterimskonto . .. - -“

1) Handlungsunkostenkonto . . O aa p40

3) Hypothekenzinsenkonto (Ausgang) 4) Inseratenkonto-—.—— ee o o ° ° ° Imo! o oed 0

O e c

(

908 229/24

mäßig geführten B

[26135]

Deutsh-Niederländische Telegrapheng i E Vil per 31. Dezem

Kapitaleinzablungskonto Kautionskonto Kabelkonto Kabelvorarbeitékonto Kabelvorratskonto Grundftückskonto Gebäudekonto... . .- .+ +“ Maschinenkonto Werkzeugkonto Mobilienkonto Coln

K

| |

954 618/79

Apparatenkonto _ Beamtenvorschußkonto

Hauskaltungsfonto Jap Deb E «e «soo #9 Dies A. Schaaffhausen'scher Bankverein . . Mee S O Ee aud o A E Betrieb3materialienbeftand . . « + - + -

Ka Zin

__ Aumerkuug. eigenen Einnahmen ge zur Vorbereitung des vorgesehenen Kapitalposten bestritten eines Gewinn- und Verlustkontos abge

itgesellshaften auf Al

Gas8- nud Elektricitätswerke S1. M

Bilanz þro 31.

Senfteuberg A.-V. ärz 1905.

abrikgrundftücktkonto

rundstücksfkonto Fabrikgebäudekonto

L 0/0 Abschreibung Direktion8gebäudekonto + 9/0 Abschreibung Fabrikutensilienkonto

6 759/09 339 626/83

E C S Md M er L E E S S O S

341 333/50

E L S S

Kreditoren Rückständige Vorträge \fÜ Reparaturen 2c Neservefond3 Erneuerungskonto

L e 4 oe. o} O OHOS E E S LRTE Da B M M M

Anleibezinsen

r Salär, Zinsen, Unkosten, 34 350/43

D S S N E O D D 9D

230 129 5 9/9 Abschreibung 7 75005

Maschinen- und Apparatekonto

E: E E 1 10 c a-M

Vortrag aus 1903/04 4 380 041/95 Reingewinn 1904/05 33 380 256/28

arren Em

241 563/61 365 046 Gewinne.

1

4 9/9 Abschreibung

Seilbahnkonto 4 9/9 Abschreibung

Bahnanlagekonto 5 0/9 Abschreibung Laboratoriumskonto

er 31. Mär

N E E

Vortrag aus 1903/94 u

Bruttoerträgnis

67 nd

E R N D E

Kosten des Betriebs. ..... 30 6957: Ae aa d os 3 124 33 8202: Abschreibungen : Erneuerungskonto M 5 000,—

Bremen, , B Eenufteuberg, im Juni 1905.

R iei o o #6

Berlin, den 31. Dezember 1904.

Berlin—Oberspree,

Die Direktion. Schilling. Jank.

Vorstehende Bilanz sowie das Gewin aa "Ben der Gesellschaft übere

: i 1905. ; erlin, den 2 F W. Adolp hi, gerichtlich vereidigter Bücherrevisor.

haft, Aktiengesell] 904. S R

D S

Abschreibung Gespannkonto

S q S +9

S ck §4 4 S

Abschreibung Mobilienkonto Brennofenkonto

C S S O/S

4 9/9 Abschreibung Beleuchtungsanlagekonto Abschreibung Gffektenkonto (Syndikatsaktien) Kafsakonto (Bestand) Tonnenkonto Säckekonto Koblenkonto Marenkonto Betriebsunkostenkonto MNeparaturenkonto

Terrazzokonto Afsekuranzkonto (Vorausbez.

S €ck 0 ®

0. S + ch 0 S | e S Po E E R E rene

G

Revidiert und mit den ordnungsmäßig geführten

beeidigter Bücherrevisor.

i 1905 wurde die Dividende für das r. 7 unserer Aktien bei erksbureau in Seufteu-

Der Vorftand. Jobs. Brandt. H. Theuerkauf.

Büchern stimmend . A. Rededcker,

g vom 23. Jun d der Dividenden und auf uuserem Gasw

3 102/16

erke Senfteuberg A.-G.

) Kontokorrentkonto (Debitoren) . .

A E #0. S Lis

9 168/90 222 167/64

| P1146 167/65 erluftkonto Þþro 31. De 4 10 146 593 44

1) Aktienkapitalkonto Gewiun- und V vothekenschuldenkonto esa E eservefondskonto Albert Schappah & Co. . Gerwinn- und Verluftkonto: Vortrag . «. » aus 1904 +. .

E

1 645 596/60 329 100|—

E e E E

Saldovortrag aus 1903 Koblenkonto Reparaturenkonto Säckekonto ._ | Betriebsunkostenkonto | Affekuranzkonto Reisespesenkonto Inv.- U. Altersvers.-Konto Krankenkafsenkonto

| Handl -Unkostenkonto gio- und Zinsenkonto | Provisionskonto | Disagiokonto Verlust auf

. M 4851045) 58 535/96

| 2 109 834/81

E «e E e 010 E M

s 0E E

M S 1) Gewinnvortrag 48 510145 |

hekenzinsenkonto (Eingang)

S S S S0 § 0.9

Außenständekonto | Abschreibungen pro 1904

58 535/95)

f—— 227 483/91

Terrain- & Baugesellschaft. Der Auffichtsrat. Albert Schap pach

Steinko ' Soll d mit den ordnungs8-

n- und Verlustkonto habe ih geprüft un

insti d gefunden. nstimmend gef An Unkostenkonto

Generalregiekonto Zinsenkonto Massen und

reishurfgebührenkonto Gebâäudeunterhaltungskonto . .

Per Aktienkapitalkonto . Konsortialkonto Norddeutsch

| An Bergwerksbesißkonto Anlagenkonto

100 440|-—

5 050 562/78 e Seekabel-

ien u. Aktiengesellschaften. "*Portland-Cementfabrik-Westerwald. Haiger (

Dezember 1904.

al

M | 30 612|—|} Aktienkauitalkonto “. . gat.-Konto 43

F, 0/

v f, U 150 000,

| j \ az

|

Î

|

414/50

Part.-Obli

E A A 134 000,— in unf. Be-

Hypotbekenkonto .

Obligat.-Zinsenkonto (noch

onto (1905 fällige

Kontokorrentkonto

E E 6 #9

Tonnenkonto Kalksteinkonto Warenkonto Terrazzokonto

Verlust

L E n L

Kautionskonto Effektenkonto Kassakonto Debitorenkonto achbohrungenkonto ohrungenkonto iefbohrungsinventarkonto . . Bohrdiamantenkonto Bankguthaben

252 020/46 110 968|—

922 88637

d A O M E D: S S S i 9. E 9E

Sva S2 N Qr S S. O M

910 114/69

Der Vorftaud. E. Fün ck.

26526] ctien - Gesellschaft uh

Wir machen bekannt, getretenen Her und Oscar I Weber und

u ck 6...0.: 4. S #9:

Bergbau-Gesellshaft Frankfurt

it bekannt, daß

Steinkohlen- „Humboldt“

Wir machen hierm Scherb, Bergwerks fiht8rat unserer Gefell

Frankfurt a. M Nees

a Main. ecr Friedrich

direktor zu E haft gewä

esellschaft, Humboldt“. or E. Fünk.

10 455 271

Göln, den 27. Mäz 1909.

Der Vorftaud. F, I.leRoy.

10 455 271/884

ahre 1904 noch aben, welche C aben, aus den dafür

nd, ift von der Au ehen worden.

Da die Gesellschaft im habt hat und die Aus

Unternehmens fie H. Pfigner.

E E E E G O P E

e S o E L E O E E S O

Nassau).

Passiva.

A S 581 000|— 130 000

133 000/— 51 000 3 373/95 166/02 247 62768

|

r Er Er

l 1 146 167/65 Kredit. M

H 3H 05 370|74

4 890/13 222 167/64

4 1

E

227 433191

31. De

Per Mietzinsenkonto Pachikonto Abschreibungskonto :

Berlust pro 1904

Per Erste Vorzugêaktienkapitalkonto . ioritätsaftienkapitalkonto tammafktienkapitalkonto Delkrederekonto Kreditorenkonto Abschreibungskonto

S L ere É DO É

S 0E:

„Humboldt“ Frankfurt a. M.

ember 1904,

2 74745 16 028/85

19 017/20

201 236/80 405 914/83

910 114/65

des Fährhauses auf der

an Stelle der aus- Or. G. C. F. I. Sthamer lius Lübbers die Herren C. F. Otto Sohann Vincent Wenßgel zu Mitgliedern des Auffichtsrats erwählt sind.

Hamburg, Juni 1905. Der Vorftand.