1905 / 152 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R A A 1 A

ss

25 9/0 10 %5 15 %

[27249] Aktiva.

Grundftück- und Gebäudekonto . . .| 987 000|—| Aktienkapitalkonto Mono 99 63761} Hypothekenkonto Be Deliand A 127 975/80} 4 %/ Anleibekonto Lagerfaß- und Kellerinventarkonto . . 2 400/—}} Kautionskonto lashenausstattungsfonto ...., 1 347/92} Delkrederekonto laschen», Kisten-, Faßkonto . . 9 347/78} Kontokorrentkonto, Kreditoren ersiherungsprämienkonto . . . 959/35]] Gebälterkonto . T e in Ee A 4 775|—}} Anleibezinsenkonto Kontokorrenikonto, Debitoren . . . 29 494/94 Ka 219/93 E e O 150 666/69 1 369 825/02

ausscheidenden

Vilanz ver 31. Dezember 1904.

Düffeldorf, den 31. Dezember 1904.

Die Revisoren:

Dahm. Pet. Custodis.

Düsseldorfer Vürgergesellscch

Der Vorftand. Canto.

R der Generalversammlung vom 28. Juni g. c. wurden die he rren: Rehtsanwalt Dr. Canto, Rentner Jos. Decker, Sanitätsrat Dr. Sträter und Brauereidirektor H. Wiedemeyer, sämtli zu

Der Vorftand. Canto.

414 400'— 820 000 116 100|—

0... S: E: 0 chck D

° ©0900; 0.6 S E 0" D d D h E. Pa D E M Wu

umgewandelt

T 369 835 02 Nennwerte.

D 126 394 84] Mieten Zinsen, Reparaturen, Heizung und | Weinkonto S 52 021 20/1] Verluft O ei 15 027/84 C P ___826555

201 709/43

E M 0 S A0 Me

150 666 69

201 709 43

Der Auffichtsrat. Alphons Custodis.

aft Act.-Ges. Elektricitäts-Ge

ber Christ. Krupp,

Sägewerksbesit fseldorf, wiedergewählt.

[26789] Soll. Vilanz per 31. Dezember 1904. Y “k M N 204/33] Per SHenkungskonto « Gründungäonlo 423/151] „, Kavitalkonto « Be 59 16783} Hypothekenkonto e Mole ou 10 694/46] , Kreditorenkonto , Wr 2 798/72 « S S 240|— & Se 38 541/48 » A A 3 962/06 & Devitorentonto 4475 «- Gewinn- und Verlustkonto. . . 16 971175 133 048/89

Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 1904.

M | An Dia 13 240 07|] Per Wirtschaftskonto «„ Gründungskonto, 20%/4 Abschreibung . ... 399/52 E na Immobilienkonto I, 1% Abschreibung u.- Rev. 719/77. « Mobilienkonto, 5 %/ Abschreibung . ... 670/10} , - Immobilienkonto I1, 1 9/6 Abschreibung u. Rep. 483/84] « Kegelbahnkonto, 29/0 Abschreibung .. .., 986/87 « O S 787180 « Q P 3 079/74 7 88 08 ¿ O 1731134 S 500'— e O 757/41 22 554/54

NetiongeseAkmast Kath. Vereinshaus Heilbroun.

i . Fischer. Carl Berberich. S In der am 7. Juni d. I. stattgefunden Heilbronn find an Stelle der statutengemäß ausgeschiedenen Mitglieder

neu- resp. wiedergewählt worden :

5 Herr Dekan Jakob Stärk,

[27241]

10%/6 Abschreibung . . .. 3 83080

Zugang

11 256/33 | E 2 073/27 13 329/60 Bierwirtschaftsinv.-Konto . . 12 224/05 15%/% Abschreibung . . | 1 833/60 10 390 48 C E 103771 A 29% Abschreibung . . .. 259 44 778/30 C E a 151362 L C 1 553/34 A ie, 1 500'— E 89 655 70 En 312 306/36 A 24 45 686/90} 266 61946 L A “F 118 700)— B G Lieb e U Pete | [6044289 | 990 29732 Soll. Gewinn- und Ver

10% Maschinenkonto . .. ., e 10 582,92 ubrwerksfkonto .. .., e 2 (40,9f aß- und Botti&konto . . , 3830,80 obilien- und Utensilienkonto , 1 986,40

15 %/9 Bierwirtschaftsinv.-Konto . 1833,60

25 9% Flashenkonto

Effekten

Debitoren

E 3 058/10} 83753527 Mobilien- und Utensilienkonto . .| 132273 | 15% Abschreibung . . 1 986 40

schreibungen : | bi i M 4100,56 |

Joseph Göser, Bauamtswerkmeister, © Q

Vergische Löwenbrauerei Actien - Höhenhaus b. Mülheim (R

Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1904. Passiva.

————— p ————- 600 000|— 130 384/56

e 295 454 15) Aktienkapitalkonto . . S 205 027/46 Hypothekenkonto

29/0 Abschreibung . | 4 100 56] 200 926/90/| Hvvothbekenzinsenkonto Grund- und Gebäudekonto Kierberg A 41 985/73 elfrederekonto N 105 829 17 Akzeptekonto

10% Abshreibung . . ,. 10 582,92 Kreditoren

95 24695

O A d 16 44293} 11168918 Fuhrer 10 963 51 |

29% Abschreibung . . , 2 74091 822270 Faß- und Bottichkonto-. . ., 38 307/97

3447117

I

S 6 d os o 259,44 125 334/63 E P E E 3 000!î— | C iu Ua «(45 686/90] 7402153 E s use E 40 000)— | 402 757102 Söhenhaus b. Mülheim (Rhein), den 31. Dezember 1904.

Der Vorstand.

Mi E S

fa.

PA-D6 00 06S. 9

e s N 52 847/22 Gasmesser- Apparatekonto , 4 91 527,14 Zugang 1904/05 , Hausanshlußkonto A 18 15461 Zugang 1904/05 ,

Wasfserkeitungétkonto Diverse Bestände Anleiheunkosten

Diverse Debitoren Bankguthaben

P. S S 0 S ck

3 554,84 95 081/98

1 393,78 19 En

n S 528/03 4 R Ls 9 998/73 R Ae Cs 1 500/— Ge s U 9 096/17

E E S

133 048/89

a se brt ol 433/70

Mietekonto I Mietekonto IL Kegelbahnmietekonto

Gewinn- und Verluftkon

Ae ch2:

An Prioritätenzinsen

Handlungsunkosten und Steuern e ee eeid oes Reingewinn

Fa 44536] Durch Beschluß der heutigen Generalversammlung ist die Dividende für das Jahr 1904/05

„— für jede Aktie festgestellt. Dieselbe gelangt vom 6. Juli cr. ab gegen Ein- nden Zinsscheine

Herrn C. G. Trinkaus in Düsseldorf ellshaftskafse in Gerresheim

Gerresheim, den 28. Juni 1905.

| mt rama R Ar Or R

auf 7% = M 70 reihung der betreffe

und unserer Ges

en Generalversammlun zur Au?2zahlung.

g der Aktienges. Kath. Vereinshaus des Auffichtsrats folgende Herren

¿. A. Bol, Bâätckermeister, oh. Weber, Lehrer.

Gesellschaft

3) Herr Fr

Verwaltung8- Kosten der Kaiserli On Schiffsbetriebsk often Bruttogewinn Abschreibungen : auf Schiffe

Stationsgebäude

Handlungsunkosten (ein\{ließli |

E E s 216 415/13 Produkte und Di- e C 20 910/28 verjes E 64 567/721} Saldo des Vorjahres

119 729,04 29 304,64 12 598,10 , 161 631,78] 161 631/78

198 490/13 |

Bekanntmachung.

Hiermit kündigen wir von unseren

M 15000000,— 4h , Teilshuldvers

Serie 1V vom Jahre 1900 diejenigen Teilshuldvershreibungen, sind, auf den 2. Jan

Die Einlösun genannten Zahlstell

Allgemeine

Rathenau.

M.

La E 18 851/46}] Per Aktienkapitalkonto L 5 000

[— » Prioritätenkonto o E 47 952/96 am 1. 10. 04 rüdzahlbar) . M 138 948,57 u Krioritätenstückzinsen 3 037,75 141 986/32 iverse Kreditoren « Neservefonds

1 847/50

400 232/46

M |d 2 925 9 240—}] „, Bruttogewinn 4 253/49 9 000

24 02687

Der Vorftaud. Ernst Korte. Dr. Pe cher.

Jaluit-Gesellschaft zu Hamburg.

und Verluftkonto per 31.

“M Fd

| |

dabon Rückstellung auf Assekuranz- re]/ervekonto

S #4 216 544,08 | |

verteilt wie folgt : D. H 48 000,— Tantieme an den Aufsichtsrat und

M 266 544,08 L A e 50 000 | 50000/— | « « « « s 34141,80 | E „132 000,— | 21414180

e Pee 2 402/28

Bankkonto Kassakonto

Effektenkonto

Häuser uxd Grundstücke Stationen sowie Pflanzungen : . 219 043,85

- . e 340 303,68

E tagentur zu Jaluit ntur zu Ponavye

990 297132 Gru»dftüde und luftrechnung vro 1904. Malz, Hopfen, Brausteuer und Generalunkostea | 288 735/49

A 29/4 Gebäudekonto

Vortrag aus 1903

Nebenprodukte Z NReservefondskto. Saldo, Verlust .

297 998 79

Diverse Vorträge

730 068/99

t-Gesellschaft zu Hamburg per 31. Dezember 1904:

i i E 55 774/29 | Aktienkapitalkonto :

385/60 223 121/461] Neservekonto-. . | } Extrarejervekonto

1¡—}} Afsekuranzreservekonto

26 000|—} Abschretbungskonto | Diverse Kreditores

11 069/19

Verwaltgs.-Unkoftenkonto Reparaturenkonto Zinsenkonto Bauunkostenkonto Konzertorgelkonto Elektr. Beleuchtgs.-Anlagekonto Erneuerungs- und Baukonto Inventariumkonto Gewinnsaldo pro 1904/05

chreibungen

E D. S Q @ E e dh

M e

welhe niht bereits in 4°/„ige uar 1906 zur Nüczahlung zum

g erfolgt an den auf den Schuldverschreibungen Berlin, 10. Juni 1905.

G L D

B. Bilanz der Actien-Sesellschaft Breslaue für das Geschäftsjahr 1904/1905.

Grundstückonto Gartenstr. Nr. 39/41 , Straßenanlagekonto . , Erneuerungs- und Baukonto

A

sellschaft.

Gas- und Electricitäts-Werke Gerre Vilanz þro 31. März 1905. C E T E

An Grundstückonto Konzessionskonto Gebäudekonto Robhrnetkonto Zugang 1904/05 . , Gasometerkonto Utensilien-,

ab: Abschreibung pro 1904/05

euerversihrgs.-Konto, vorausbezablte Prämie nventariumfonto

Zugang bez

“A

8heim. ab: Abschreibung pro 1904/05 , Debitorenkonto

S S S6: E ck14

Abschreibungskonto X 55 500,— Zugang 1904/05 ,

Gewinn- und Verluftkonto...

ab: Abschreibungen pro 1904/05 , Kassenbestand

. Aktienkapitalkonto + OUDOLDeTeN O - , Dividendenkonto, rückständige Dividende . Reservefondékonto r, Kreditorenkonto

4 i Ez Ls

400 232/46 i | to vro 31. März 1905. Vorstehende Gewinn- und VerlustreGnung und Bilanz haben uns vorgelegen. Breslau, den 29. Mai 1905. Der Auffichtsrat. Pringsheim.

Per Gewinnvortrag aus 1902/03

P. Koerner.

Verwaltungsbericht.

Gewinn- und Veetairebepa ler Actien-Gesellschaft Breslauer Concerthaus e

chäftsjahr 1904/1905. g C C C C C E:

«15 2717/44] Per Mietenkonto, Meietenein- Ausgaben pro | 122012 nahtne

1904/1905 11974942 , Leibgebührenkonto . . : s I “t:

Nb i- 4 Le in enetnna me j A ro | 4214/29] Kursgewinna. A o

E 6 706132 Effekten 1904/1905 | 3 ¿11177

d P G P P 1 152 77 ab: Courtagen, Pro- | vision und Stempel 25,10 |

41 661/51

A 109170 4 399 12 32 464/28 89 615 11 24 750|— 3 003|— 389/25 155 709/46 Gewinn- und

Haben. E E R E I E E E i

Kassakonto. .

A 5 2 o u Vas

Wechsel und Wertpapiere Immobilienkonto

E C R ER S 20 +6. S ® L R 6 0. & 0 E E E e 0-0/0 A

ck° e 0 & E E M A

Aktienkapitalkonto Kreditoren

Verlustkonto.

-

3 532/04 325778 508/15

Saldovortrag aus 1903/4 Immokilienkonto, Unkosten

S7 Q M E

r Concerthaus S Abschreibung .

Aktiva.

D. O P S C0. D. R Q S E D S #0 E M M S 0D: S Wn G o

S A: E E E Sd

2 D D S D S a0 0 S E E 0 S S

S D G: R at, ata T Ta Le S S

E P ck E M0 0.6 o 6 G

P D 0 0E. G

D -0 S S S S S S

E I L M M E D. ®% 0 #.76 6 0 0 6 00g

L E 0 .S S0 0 060.00 e. 0 0

0D S 0 ch S0 ck G ck S S S

E E E D S 0E 0/0 6.0 S S

O (S O M E. S G Do +0 00 6 6 S

Mobilienkonto, dito Unkostenkonto b Delta orto und Wetfelstempel

43 25 8918/90 368/73 339/99 165741

18 626 23

Der Vorstand. Bickenbach.

J

S D: B Q M) D

310 460|—

0:0 0 Gm E:

405 706/32

—)

Verwaltg.-Provis.-Konto Immobilienkonto, Mieten Eingang auf ausgebuhte Forderungen

Vilanz vom Solinger Ziegelei - Syndikat

bro 31. März 1905.

E S D. #0 #ck@

0A S: M: S M

Pasfiva.

155 709/46

Mh S 15 435,20 1 926/08 1 264195

|

| n

18 626/23

J C

I] M G2

bo O Go I M Q O i 5 m O O0

J

Zl

dms preeck

Berliner elektrische

L

D

Ie

[S SIS L 00 |

5 501 611/24 266 806/65 214 97469

Bahnanlagekonto . Grundftüd:fonto . Betriebskonto .. Sicherstellungskonto . . Wertpapierckonto . .

Versicherungskonto . Grundbelastungskonto .

Aktienkapitalkonto Grundbelastungskonto UVebergangsfonto S Reservefondskonto Erneuerungskonto : Bestand am 1. Jan. 1904 . 3t b. H. Zinsen f. 1904 . Erneuerungsrüdlage f. 1904 3 v. H von Æ 9 768 417,89

dd bO C —1

O N M O O N H CD

Ma O D A O DOI O O) 0 S

O3 S A bk pes 1 R) S Wck M 1 00 D O O I] 5 C O O

4

855 505 99

Breslau, den 22. Mai 1905. 6 992 181/07

Actien-Gesellschaft

Breslauer Concerthaus.

Fritz Ehrlich. Unkostenkonto

0 +0. 0E S_@

1 308 70,

Wir machen gemäß § 244 des Handel8geseßbuhs bekannt, daß Herr Dr. phil. Franz Promnit, Breslau, :

den Tod aus unserem Auffichtsrat ausgeschieden und statt seiner

Herr Bankier Dr. phil. Kurt Moriz - Eichborn in Breslau S

ch rüdckständige Amtsdauer in der heutigen ordentlihen Generalversammlung neu gewählt

Breslau, den 26. Juni 1905.

Actien-Gesellschaft Breslauer Concerthaus.

Fritz Ehrlich. Moeser.

Effektenkonto : Kureverlust am 31. Dezember 1904 Erneuerungskonto : 3 b. H. Rücklage vom angelegten Kapital von 4 5 768 417,89 Tilgungékonto: j 1 v. H. Rücklage wie vor zu verteilender Reingewinn . . ..

40|—

173 052/54 57 684 18! 315 789 47| 547 874/89!

Vilanz der ata 8

. ZL. Dezember 1904.

T—

Dezember 1904.

E R E IEEE E U Fisenbahnbaukonito: | Baufumme am 31. De- emer T

Zugang pro 1904 .

ifektenkonto: ) Eigene Aktien . . .

Hinterlegt : a. Regierungshaupt Lane in Merse-

Gewinn auf Waren,

urg b. Provinzialhaupt- | f 995 c. Gifenbabnhaupt-

kafse Magdeburg Pesellshaftskafsakonto . Vetriebskafsakonto

) Landsh. Bank der Provinz Sachsen . . / Sparkaffe d. Saal-

59 800/—

1222/15 | ; 115/35) 61137/50

riebsverwaltungskto: |

Wettin, im Juni 1905,

der Kleinbahn-Aktien-Gesellschaft Wallwitz-Wettin.

w der Kleinbahnu-Aktien-Gesellschaft Wallwitß-Wettin a. S. ns GUE PENN Lng p. 31. Dezember 1904.

2 988/21 240 Stück bvolleingezablte Aktien L n s s Le

137 526/31 204 385/27

‘häftsunkostenkonto mneuerungs8fondékonto: Küdlage pro 1904 vezialreservefondsfonto: Rüdlage pro 1904 ilanzreservefondskonto: Rüdlage pro 1904

S d 0 0. 0 0 P

| } Akzeptkonto . .

| S R

| N Tantiemekonto . C 999 347/53] Dividendenkonto : 565 000! Nicht eingelöfte Dividendenscheine 785 623/80 per 1900 00

¿R C0 1 h | 600 019/57 Dividende per 1904 . , 180 090,— 181 200‘—

52 656/24] Gewinn- und Verlustkonto, Vortrag

U D. D: S O: :0- 0. 0 0 00-6 ‘€08

2; 9% Dividende O ewinnvortrag auf neue ReGnung „, 8352,10

Wettin, im Juni 1905.

gesezte Dividende per Aktie wird vom 29,

in Höbe von M. 750,—

402 757102

2 881 986/89 2 881 986 89 Hamburg, im Juni 1905. Der Vorstand. F. Hernsheim. ppa. L Müller. | 27226] : | fügung eines arithmetisch geordneten Nummern- | ] Faluit-Gesellschaft. derzeithnisses in Samburg bei unserer Kaffe, Die für das Geschäftsjahr 1904 auf 15°/% fest- | Gr. Bleichen, Artushof, ausgezahlt; bei per Bark

gewünshter Zahlung wird um Aufgabe des Giro-

kontos gebeten.

) Juni ab gegen Ein-| Hamburg, den 28. Juni 1905. lieferung der Dividendenscheine Nr. 17 unter Bei- E Der Vorstaud.

der Kleinbahn-Aktien-Gese

4 i 1905. i s E die R Rechnung und Bilanz haben wir nichts zu erinn

F_R Á | A

| | 1] Per Aktienkapitalkonto . | e Erneuerungsfonds-

908 69216 konto:

: 46 284/49] 954 97665 Bestand am 1. Ja-

nuar 1904

S | konto: 203/80 | Bestand am 1. Ja- nuar Funsen aus 1903 . | üdlage pro 1904| 297750 1398630] / Bilanzreservefonds-

175/49 konto :

nuar 1904 ..

lustkonto:

1490/57 1072 19746

Der Vorftand

t | et 2 206/28

1903

M 23 400,— |

Der Vorstand

Sade.

Der Auffichtsrat. v. Krosigk, Vorsitzender.

Aktien-Gesellschaft Wallwitß-Wettin a. S.

L

E -e

Kanold.

S) 2D D. S S S M C L) S E d S D P 0. S. 0. S § S. ck- ch0: E

S D d S D S S R .

. M. 323 503,14

Á 507 878,29

Entnahme für Erneuerungen in 1904 117 682,47

Tilgungskonto :

Bestand am 1. Jan. 1904. .

D S L4G 1 v. H. Tilgungsrüdcklage für 1904

von „#4 5 768 417,89

. 6 110 942,88

97 684,18

P. S. Q. D

Per Zinsenkonto Betriebskonto : Ueberschuß aus dem Betriebe einshließlih des Zuschusses der Siemens & Halske A.-G. in Höbe von A 262 002,39

11 322,61 e 113 052,94

3 883,—

Straßenbahnen Aktiengesellschaft.

Bilanz am 31. Dezember 1904.

172 510/06 315 789/47 6 992 181107

Debet. Gewinu- und Verluftkonto am 31. Dezember 1904. Kredit.

“k |s 18 008/06

j

529 866/83

547 874/89 Die von der ordentlichen Generalversammlung unferer Akticnäre für das Jabr 1904 auf 5, v. H. festgeseßte Dividende gelangt vou heute ab mit „4 50,— pro Aktie gegen Aushändigung des Dividenden- scheins Nr. 6 für 1904 bei der Kasse der Gesellschaft, Berlin SW., Hollmannstr. 34 I, zur Auszahlung. Berlin, den 29. Juni 1905. : Z

Berliner elektrishe Straßeubahnen Aktiengesellschaft. Gottheiner.

Ì

] ereinigte Serv

Vilanz am 31. Abschreibgn. |

Besteben der

Zinsen aus 1903 N Nücklage pro 1904 9 810— | Spezialreservefonds,

ais-Werke Actien-Gesell

Dezember 1904.

schaft, Eh

rang. Passiva.

M |4

1) Grundftüdekonto 2) Gebäudekonto

4) Gleisanlagek'onto 5) Maschinen- u. Infstallationskto. 6) Gerâte- und Werkzeugkonto . 7) Mobilienkonto 8) Robstoffekonto 9) Materialienkonto 10) Warenkonto 11) Tonverkaufskonto abrikationskonto autionenkonto

14) Avalkonto atentekonto

233 347/29

325 933/75 105 648/65

430/95 Bestand am 1. Ja-

[ NRüdcklage pro 1904 Gewinn- und Ver-

S 0 S o 0 O: D 0 0 0 Or ® 0 00

Reingewinn .

O0 e 000

E ® @ 60

10 Vei, 18) Kontokorrentkonto (Debitoren) 19) Neubautenkonto rämienkonto 21) Lizenzkonto 22) Anteilkonto bet S. S. & Cie., Met

1072 197/46

E @ €66 o 0 ® 06 00

‘be “der Firma Gewiune.

398 484 64 27 800|— 129 573/70 20 934/35 18 128|— 4 918 49 14 928 83 7 303/65 674 479/91

1) Aktienkapitalkonto . 2) Reservekapitalkonto I.

4) Obligationenkonto 4 5) Obligationenzinsenkonto ypotbekenkonwo .

8) Lobnkonto 9) Unterstüßungsfondsfkto. 10) Unfallversicherungskto. 11) Kontokorrentkonto (Kreditoren). . 12) Poliermaschinenkonto 13) Delkrederekonto 14) Unternehmungskonto . 15) Gewinn- und Verlust- konto, Reingewinn .

50 946 73

898 233/54

E mee Faretoungen 9 997 771 15 Gewinnvortra o E Vereini

4 047/50 Zinsenkonto 2 Eisenbahnbetriebskonto

24 628/17 53 474/53

An Gründungskont Bautenkonto, A Fabrikutensilienkto., Abschreibung onto, Abschreibung . Tonverkaufskl'onto, Abschreibung Brandschadenkonto, Abschreibung Zinsenkonto, Obligationsbank-

E S S 0. 0/08

uste an Guthaben . . Unkostenkönto , Arbeiterküchenkönto Delkrederekonto Reingewinn

Abschreibung . \hreibung

Î f a

68 325/98 22 871/81 168 922/86 3 647/62

1 988/87 29 913/13

llschaft Wallwitz-Wettin, S

E Ga S S o n S. O. @. 6

ern gefunden.

Summa der¡Passiva

gte Servais-Werke Actien-Gesellschaft, Ehraug.

Gewinn- und Verluftkonto am 31. Dezember 1904.

E

1 000 000!|—

3 000'—

200 000 1 000 000:— 13 550

9 000/—

18 128|—

18 004 20

3 000 9 900|—

684 683/11

1 847/25 4 554 64 219082

29 913/13

j

P————

2 997 771/15

Haben. e 4 1) Per Gewinnvortrag aus 1903 3 826 46 n E 6 26945 3) Fabrikationskonto, : Bruttogewinn 212 115/43 4) Tonverkaufskonto, 5 4 4“ Dot „. e 22 60784 5) Fabrikniederlagenkonto- s Mai a 16 709 46 6) Brandschadenkonto 133 453|— 424 981/64