1859 / 33 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

230 Berliner Börse vom 4. Februar 18959.

Amtlicher Weechsel-, Fonds- und Geld-Cours. | Eisenbahn - Actien,

Brf. | G14. Br. Gld, Zf| Br. | Gld. j Aachen-Düsseldorf..|3;| | 79;Magdb. Wittenb, Pr. Pfandbriefe. r Prioritäts-|4 | | Münster-Hammer.., o, ITL Emission4 | | [Niederschles, Amsterdam 290 FI, Kurz 1423| 1425Kur- und Neumärk, 85% do. III Emission/4;| 92 | } do. D E dito 250 FI. 12.M..| 1423| 142i do. do. 933;JAachen - Mastrichter|—| | } do. Conv. Prioritäts-| Hamburg. O 300 M. Kurz 152 | 1513[O0stpreussische 82!} do. Prioritäts-47| do. do, III Serie dito …... 300 M. 2 M. | 1514| 1515 Pommersche...…..., (43 5 | do. IL Emission|5 | do, IV, Serie Londen 1 L. 8. (3 M. |6 2014/6 19; 923]Berg.- Märk. Lit, A. —| - 5 [Niederschl. Zweigb. Wien Vatero Nile ABOMT 8 T. 96: et q L i N P. U Wine M As „österr,Y 41501. 8 T. | 964 951 3: ; do, rioritäts- - OberschlI. Litt. Au. C. dito 4150 FI. 2M. 956i | do, neue... 9%| 894] do, do. II. Seriec/5 [1023 do. Litt. B. Augsbur südd,W. 100 Fl. 2 E 71 f bund 56 20 Schlesische baba ee 85 do. I, D, v. St, 34 gar. 35 75% do. Prior. Litt. A./ Frkf. a. A . südd.W. 1000 L 2 M. 56 22|Vom Staat garantirte do, Düsseld,-EIbf, Pr. 40.500, Litt, D. Leipzig in Cour. im 14ThIl. (8 T. 00M: Tits Diss eiae Coll 3; do. do, II, Serie do. 1d0, Lit. D. z Fuss 100 l'hle 2 M, 99%, W estpreuss, .….….... 3: ;| 8234 do. (Dortm.-Soest) 85. do. do, Litt. E31 7 etersburg 100 8. Ri 3W. 102%| 1024 do, 00... A0; i IL. Serie 42 92% da do «C6 T. 4! gj Bremen 100 Th, G... 8 T. - | 1094 Berl. Anh. Litt.A.u.B, (107 Oppeln - Tarnowitzer E aw ret lr, Rentenbriefe, E E dau 22 gr ayzt Gean A Á s . 5 0% 0, r1O0T, . Berie!5 Lt Kur- und Neumärk. Berlin-Hamburger ..|— 1047 do. da [I, Serié(S R j | i Pommersche. ie / do. Prioritäts- 4! do, do, I. Serie|5 E P O, a aide 437 1005 Pa A O Y Gal N 0: 1 i A E L RHEDISeDE ¿eli Staats-Anleihen v. 1850, 1852, reussISCcheE 937 Zerlin -Potsd. -Mag« 126 do. (St: -) Prior. 4 | : ¿ I p nig ‘V Dig 1854, 1855, 185745 101 Rhein- und Westph, d0,- Frior. Oblig, 90: do Petérlinté4 Oblig (4 im Namen Sr. MRQIETERE L E E L 2 B E S E

dito von 1856 4;| 101 94! do. do, Litt. C.44/ 99% do. vom Staat gar. 31 geruht: S : G e, von 1853 4 95 Schlesische.…......../4 | 937 9; do. do, Litt, D.45) 98% 98! |Rhrt.-Crf.-Kr. Gdb 13! gn Den Kreisgerichts - Direktor Hartmann in Cottbus zum | Am Gymnasium in Duisburg ist der De, Alb ert Lange D E L 4 N t Pr. Bk. Anth. Scheine/4! 139; O 105 (104 f do. Prioritäts-\4| Ober-Staatsanwalt bei dem Ober-Tribunal; und zum Bure befördert, s het Ar Wil 4, bisher am Gym- L O L Sr 7 ; M do, Prior. Oblig.47| | } do. Serie4 | Don Staats nt ; da & 9 | nasium in Burgsteinfurt, als ordentlicher Lehrer, so wie Paragpaag rrit - pfl s verd, 4d 4 gal P ibauiehiitor 133, R r l 0 aud T t Att K Den _Staats-Anwall Fun d in Memel zum Staats Ana | g S l Duldbura der:E Bal ed Rabat G ddar Oder-Deichbau-Obligati O 0 Gold-K 1 A Zas] Ma Mui dds Ph . Serie 47 9141 bei dem Stadtgericht und dem Kreisgericht in Königsberg |. Be Am Gymnajum Z g der Shulamis DIDMI L. B es E T Den 47 T rone BresÌ, - Schw, - Freib, 89 | 88 |[Stargard-Posen 30 S5 1 j | " Smidt als ordentlicher Lehrer; und 2PIINner S L Ea 4d » ¿ 1 1 aa 4 : 6 d T : Wei L E E P v mnn M, | " M4, j ; Hi b i‘ / A : T do, pag L ee E gi s 4 r Î erar as 1095 P A P O 56] do. Prioritäts- 1 | dite Der Kandidat des höheren Schulamts, Dr, Frey, bei dem Sihuldvebackr d. Berl. Kaufm. | 10041 i , 2 A 1 Pai ori, Pg Hp i A 7 (A cut Gymnasium zu Deutsh-Crone als ordentlicher Lehrer angeftellt I : , [U 2 A . L ALS“ 4; adatno T j do. L| Gz} 4 | w 0 h i Cöln-Mindener 31/135 [134 [Thürin 2 ne )OTDEN, i : 71,5: C ger 105! L i | Gs A E L S 100% q Prior.-Oblig. 42/100 y B Ll: n 0. do. , lm. 135/1025) do. IIIL, Seriíe|42/100 4 da doi ph 893 88Z] do. IV, Serie|4 95! -

des In - e iiabes nehmen, Sosteliung ên,

Das Adonnement bveträgl:

L5 Sgr. für gerlin die Expedition des ASnigi. Preufiischen Staats-Anzeigers :

Wilhelms-Strasße No. 58. (nahe dex Leipzigerstr.) i R

zeiger.

t Der:

für das Vierteljahr in allen Theilen der Mönärhit

e Preis - Erhöhung.

etri

E t:

e

Wechsel-Course,

1859,

e)

Berlin, Sonntag, den 6. Februar

—— wer m0. _—

E 35.

Gd C R E P S M O wae G Met S I E A

Fonds « Course,

Ministerium der geistlichen, Unterrichts - und

Se. Königliche Hoheit der Prinz-Negent Haben, er | F 9 Medizinal-Angelegenheiten.

do, do. I, Em 84? Wilh. (Cosel-Odbg.) 51; 0 do. do. do. 4’ 94! do. (Stamm-) Prior.4!| \ 00, do 1V. do. -| 843]do. do. do. 5 [4 Magdeb.-Halberst. ..|— {do Prioritäts-!'4 | I hi Magdeb,-Wittenb. . „abi | do. [II, Emission/4: _ |-

Da Jhre Königliche Hoheit die Frau Prinzessin Friedri Wilhelm von Preußen , Prinzeß Royal von Großbritannien,

und der neugeborene Prinz Sich wohl befinden, so werden auf |

Höchsten Befehl von heute ab feine Berichte mehr veröffentlicht, Berlin, den 5. Februar 1859, Morgens 10 Uhr.

Besuch-Ordnung für die Königlichen Museen.

{) Die Sammlungen der Königlichen Museen, nämli die Gemälde-Galerie,

die Skulpturen Sul, das Antiquarium,

Nlehtamtliche Notirungen.

i |Zf| Br. | 61d Zf| Br. | Gld. Zf : 7E Ry | (l Dau D a _ L | L á | . ZE| Br. l E “ce | Inländ. Fonds. : Auslönd. Fonds. Kuss, v. Rothschild Lst. 11!

Bli -Actten. Kass.-Vereins-Bk.-Aect.4 123% /1225 do, Engl, Anleihe ... 4; |- ¿msterdam - Rotterdam|4 | 71: 70:|Danziger Privatbank „, 837 Braunschwei : do. Poln. Sehatz-Obl.|4| 86! 8 Kiel-Altona R s A gBorg Privatbank/4 | -— | 83!Bremer Ban —| do, do. Cert, L A, 94 d Loebau-Tittau... ..…...|4 | | [Magdeburger do. 84: Coburger Creditbank. , do. do. L.B. 200 FI. U Ludwigshafen-Bexbach'4 [146 145: Posener do. 824 -— [Darmstädter Bank... ) Polin, Pfandbr. in S.-R, 4 |Y , M ittelal Mainz-Ludwigshafen.. 4 | | 92 Berl. Band. - Gesellsch. 4 | 817) 80; Dessauer Credit... dô. Fart, 900 Fl... 89! Arbeiten. | die Sammlung der kleineren Kunstwerke des Mittelaib Neustadt - Weissenburg|4 | | Disc. Commandit-Anth./4 (1025| [Geraer Bank Deagauer-Prämien-Anl.|3!1| 95 und der neuerén Zeit, Mecklenburger .…....../4 | 503; Press. Hand. Gesellseh. |Goôthaer Privath. .….... 4 Hamb, St. - Präm,.-Anl, - Dem Ingenieur V. Da elen zu Hôrde im Kreise Dortmund | die Sammlung für Böôlkerkundbe, Nordb. (Friedr. Wilh.) 4 | | 56! Schles. Bank-Verein. 821 Leipziger Creditbank . Lübecker Staats-Anl... if unter A B Januar 1859 ein Daten die Sammlung der nordischen Ulterthúmer, Oester. franz.Staatsbahni5 (1474| Fabrik v. Eisenbahnbed, 794) 78Meininger Creditb.…../4 Kurhess, Pr. Obl, 40 Tù. 5 / ç | die Sammlung der ägyptischen Alterthümer, Zarskoje-Selo.… eite —- | s Norddeutsche Bank... M Dad C000 L. auf ein hydrauliscbes Centrifugal - Gebläse in der durch Fh aat itedaits Mit ae s e

E REEN M Y Zeichnung und Beschreibung nachgewiesenen Zusammen- |

Oesterreich. Credit... Tébad, 306. Iul Sebnid Weimar, Bank. T S E schung und ohne Jemand in der Benußung bekannter Theile zu beschränken,

Weimar, Bank. ..,..../ 94!

Oesterreich. Metall. j auf fünf Jahre, von jenem Tage an gere<hnet, und für den Um- fang des preußischen Staats ertheilt worden,

Dr. Schönlein. Dr, Wegner. Dr. Martin, im vorderen Museengebäude,

Baare

die Sammlung der Gyps-Abgüsse, j

die Sammlung der Handzeihnungen, Miniaturen und Kunstdruce, t :

bie historische Sammlung der neueren Zet un?

f i

Ministerium für Handel, Gewerbe und öffentliche Meetalk Lon Baiwerfin, Dénkiälirn- n; f 1

1a 2. da Va f d fan É D

im neuen Museengebäude,

5 (0A y y A F T) a S sind von Sonnabend, den 5. d. M. a

Publikums geöffnet:

Aus). Prioritäts-| Preuss. Eisenb.- Actien. Quittungsbogen.

Nardb. (Friedr. Wilh. )'5 | Bres].-Schw.-Frb. ILE. 2 | | f do. National-Anleih Si SQU Belg. 0d . d. del'Est4 | Rheinische IL Em. : —— do. Prin < Aúldilié,. L 103 do, Samb. et Meuse 4 do. ITL Em. 8353| 825|Russ. Stiegl, 5. Anl. 1103& eater. franz. StaatsbGahn'S | | Rhein-Nahe .…..... 4 | 5647| 555] do. do. 6. Anl 108 |“— G Aachen-Mastirehter 307 a 305 gem. Magdeburg-Wittenberge 417 a 417 gem Rheinische 86 a 85: M erd ¡ lh.) 57 ge m (s a de U G L ; À : . é Merátuban (&#r. Wilh ) 214 M 57 bez. u. G. QDezsterreich. Franz. Staatsbahn 146 a 147 cem do. dproz L 265 be B j Dise T ieinineti ile 0) Mi Denterr: Credit 1012 a 101 a 102! bez. u. G. e L E A 6e bez ¡sconto-Commandit- Antheile 101 a

743

Sonnabends und Montags in den 6 Wintermonaten von 10) bis in den 6 Sommermonaten von

Sonntags von 12 bis Bekanntmachung vom 28. Januar {859 betref- 2 fend die Abfertigung „der britishen Posten nah

Malta, Aegypten und Ost-Judien aus London,

2) Jedem anständig Gefleideten if der bezeichneten Stunden der Cmtrtt Haupt-Eingang des vorderen Mun

treppe aus ohne LveitereSs J Einer Benachrichtigung der großbritannischen PosteVerwakung unter 10 Jabren ga

zufolge werden die britischen Posten na< Malta, Aegypten und gleitung terer rsonen zug

Ost-Jndien aus London an folgenden Tagen abgefertigt : Mittw 6s, Donnersi

Einheimisten

Berlin. 4. Februar. Die Umsätze in Eisenbahn-Actien waren | 15 G., Februar - März 15 . bez. u. Br., 142- G., Mär ild : S E 9 G, Le - M: 5 Thlr. bez. u. Br., 144-G., März - Apr beute wiederum sehr beschränkt und deren Course zam Theil matter | Thlr. ‘bez. u. Br., 144: G. April-Mai 9 e In) fi Bi als gestern. Preussische Fonds unverändert, österreichische Fonds und | 14% G., September-Oktober 14 Chir bez, Br. d “N s f Kredit - Elekten waren Anfangs schwankend , schlossen aber in stei- Spiritus loco 13—4 Thlr. bez., Februar und Februar-März 191 gender Tendenz. ; Thlr. bez. u. G., 192 Br. , März - April 19% 3 Thlr. bez. u. B: E 1 9% G., April - M4i 19% 207 Thlr. bez., 204 Br., 20 G., Mai - #8 Berliner “f 7 t bade dete 2 i Thlr. bez., Br. u. G., Juni - Juli 205—21!2 Thlr. bez. u. B! a | _—_ vom 4. Februar. 21 G., Juli-August 21/—# Thlr, bez., Br. u. G. 11a 9ten, 20ften und 27sten jeden Weizen R ag D E Fel 46447 ivi Roggen iei; etwas lebhafterem Verkehr besser bezahlt. Rüböl® a) Mets deny la, <0 __ Boggeu loco #0 T r., Februar 467;—47 Thlr. bez. u. G. matter Haltung. Spiritus bei reger Kauflust höl F | O J; » ften jeden Mo0- 474 Br., Februar-März 464 - & Thlr. bez. u. Br. 464 G. L a A n D124 b) via Marseille am ten, {0ten, 18ten und 26sten jeden Mo P r. bez. wu G., 467 Br., Mai -Juni 46{—{—+4 Thlr, bez. f D ar, 1 Ukr N ; 2 5. (f nats, ends. : o erf u. G., 46% Br, Juni - Juli AT—;—AT Thir. e, Br u, 6: E E Sti BAUdGE N ie B “l Frtlilke A Md Joni E Fällt der Tag der Abfertigung auf einen Sonntag, 19 etro! de L 305 Thlr. bez. L A Juni - Juli 45? bez. Rübö] 15 da, 142 bez., Februar 14% da. Ÿ ; diese im ersteren Falle am Abend des vorhergehenden, 1m zwet! Küböl loco 157 Thir, bez, Februar 155—/, Thlr. bez., 154 Br., | ritus 197, Frühjahr 194, Juni-Juli 184 bez. L ¿Falle am Abend des folgenden Tages. Berlin , den 28. Januar 18959.

Redaction und Rendantur: Schwieger. General - Post - Amt.

Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdruter L (Nudolph Deer.) : O dexi