1859 / 94 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

Ale ee Di des In- und Auelandes nehwen Seftöllung an, für Berlin die Expedition des Preußischen Staats - Anzeigers :

WilHelms - Straße No. 5L£. (nahe der Leipzigerstr.)

Das Abonnement beträgt: E5 Sgr. für das Vierteljahr L in allen Theilen der Monarczie ohne Preis - Erhöhung.

690 Berliner Börse vom 16. April 1859.

Amtlicher Wechsel-, Fonds- und Geld-Cours. Fisenbahn - Âctien,

Gld. Br. |Gld. Zf| Br. 785

/

D pes s Aa bt

M

Aachen-Düsseldorf.. do, Prioritäts- do. IL Emission do. III. Emission Aachen - Mastrichter do. Prioritäts- do. IIL Emission Berg. - Märk. Lit. A. do. do. Lit. B. do, Prioritäts- do. do. II. Serie \do.III. S, v. St. 3 gar. do. Düsseld.-EIlbf. Pr. do. do. ILI Serie

Münster-Hammer.. . Niederschles. Märk. do. Prioritäts- do. Conv. Prioritäts- do. do. II. Serie do. IV. Serie Niederschl. Zweigb. do. (Stamm-) Prior. Obersch]. Litt. A. u. C. do. Litt. do. Litt. do. Litt. do. Litt. do. Litt.

E

Vil echsel-CourSes Pfandbriefe.

fis afids pf

do\

Kur- und Neumärk, |( do. do. Ostpreussische Pommerache

Amsterdam . [Kurz dito . 2 M. Hamburg . [Kurz dito : . [4 Londen Paris : Wien, österr. W ähr. 150FI. dito 150 FI.

áugsburg südd.W. 100 FI. Frkf. a. M. südd.W. 100FI. Leipzig in Cour. im 14 Thl].

1424 1415 1513 1507 6 185 7956 86 851

56 24 56 26

S | do

bot

d j

Prior. do. do. do.

bo

Berlin, Dienstag, den 19. April

1859,

N

E F Pg

Vom Staat garantirte E L De ae eeanvees

S M and

S l Ce

uss 100 Thlr

Petersburg 100 S. R... 100 Th. 6...

Bremen

E E T T A4

99!/}Westpreuss. : 975] do.

1082 Rentenbriefe.

Fonds - Course.

Freiwillige Anleihe... Staats-Anleihen v. 1850, 1854, 1855, 1857 von 1856 VOD 1899

dito dito

*

1852,

Sa m5

Kur- und Neumärk. Pommersche........ L Posensche Preussische .…...... 4 Rhein- und Westph. LfSächsische Sechlesische

[—Y bo\>

to\bo\

din, bild psd

JBerlin-Hamburger .…

/ Berlin-Potsd. -Magd.

do. (Dortm.-Soest) do. do. I. Serie Berl. Anh. Litt. A. u.B. do. Prioritäts- do, do,

do. do.

Prioritäts- do. II. Em. do. Prior. Oblig. do. do. Litt, 6

do. do. Lit. D.

bis pf Q pfitss

do\

21 AS14444

hunad

ooo \

dor ja

o\

do. do. Litt. Prinz Wilh. do. Prior. do. do. do. do. Rheinische do.- (Stamm-) Prior. do. Prioritäts - Oblig. do. vom Staat gar. Rhein-Nahe .…..... : Rhrt.-Crf.-Kre. Gdb

Cs . Serie Il. Serie III. Serie

f Ge f G0 E | G | G A A f f f

Oppeln - Tarnowitzer E

î l

| Geo |

G0 ¡f ¡fin

do\>

e

\ S S

do

d\=

do\

Do B L

414A

E ao

Se. Köuiglicze Hoheit der Prinz-Negent abet, im Namen Sr. Majestät des Königs, Allergnädigst geruht:

Dem Senats - l Gerichtshofe zu Côln, Madihn, den Rothen Adler-Orden zweiter Klasse mit Eichenlaub, dem Leibarzt der verwittweten Großherzogin pon Sachsen Kais.rlihe Hoheit, Geheimen Hofrath Dr. Reimann zu Weimar, den Rothen Adler - Orden dritter Klasse, und dem Königlich s<wedishen Capitain-Licutenant Sylw ander den Rothen Adler-Orden vierter Klasse zu verleihen;

B enten bei dem Nheinischen Appellations- | Ol i ls ' rüidenten bei dem Rhem lche igs | des Landes-Oefonomie-Kollegiums, dar.

Durchsicht einer großen Zahl, das landwirtlhschaftliße Ressort be- treffender Zeitschriften, deren neuesten Nummern an jedem Dienstag und Freitag auf die Dauer von 4 Wochen ausgelegt werden, son- dern au< die Benußung der Bibliotheken des Ministeriums und

Das gedachte Inftitut ist mit Ausnahme der Sonn- und Fest- tage täglih von Nachmittags 2 bis Abends 8 Uhr un- entgeltlih geöffnet, Zum Besuche desselben bedarf es nach Vorschrift des für die Benußung des Lesezimmers und der Biblio-

| thefen erlassenen Negulativs vom 1. November 1856 einer Einlaß-

A E111 2414

farte, zu deren Ausfertigung der Vorfleher des Central - Büreaus | des Ministeriums, Geheimer Kalkulator Nitschke, Shüßenstraße Nr. 26, | in den Vormittagsstunden bereit sein wird. Derselbe ift ermächtigt, das gedachte Regulativ in einzelnen Dru>-Eremplaren zu verabfolgen.

Berlin, den 15. April 1859.

Ministerium für die landwirthschaftlihen Angelegenheiten. Graf >ler.

Berlin-Stettiner do. Prior. Oblig. do. do, IL Serie Bresl]. - Schw. - Freib. Brieg-Neisse ….... Cöln-Crefelder do. Prioritäts- Cöln-Mindener do, Prior. Oblig. do. do. II. Em. d Q. do. do. IIIL Em. do. doe. de. do. do. IV. do. Magdeb.-Halberst, gi Ag et A 0. Prioritäts-

Nlchtamtlicke Notirungen,

ZE| Br. | Gld. Ausländ. Fonds.

77¿Braunsehweiger Bank. 803[Bremer Bank... ...... Coburger Creditbank, 753; |Darmstädter Bank... 76 |Dessauer Credit... 4 91¿Geraer Bank 7514| [Gothaer Privath. .…….. | 84 [Leipziger Creditbank .. Meininger Creditb... Norddeutsche Bank... Oestexreich. Credit... Thüringer Bank... Weimar. Bank... 7g:[0esterreich. Metall. .…. gg} de. National-Anleibe|/S | 24 do. Prm.-Anleihe... 95{| Russ. Stiegl. 5. Anl. [1004 do. do. 6. Anl.|5 [1057/1043

Staatsbahn 1365 a 136 gem, HDarmsi. Bank 75a 747 gem. gem,

Staats-Schuldscheine ...…..... Prämien-Anl.v. 1855 à 100 Th. Kur- u. Neum. Schuldverschr. Oder-Deichbau-Obligationen Berliner Stadt-Obligationen . do. do. Schuldversehr. d. Berl. Kaufm.

R

Den bisherigen Stadtrichter Meisner hierselbst zum Stadk- gerid ts-Rath zu ernennen ; und

Dem Stadtgeriht3-Secretär Grauer zu Breslau bei seiner Verseßung in den Ruhestand den Charakter als Kanzlei - Nath zu verleihen.

do. Prioritäts-

do. IL. Serie

de, II. Serie Stargard-Posen

do. Prioritäts-

doe. II. Emission

do. L Thüringer

do. Prior.-Oblig.

de. TIT. Serie

do. TV. Serie Wilh. (Cosel-Odbg.) do. (Stamm-) Prior.|4 de. do. do. |5 do. Prioritäts-!|4 do. ITI. Emission|42

|

do\»

Pr. Bk. Anth. Scheine

Friedrichsd’or Gold-Kronen Andere Goldmünzen A D R o ees s e

Ee ro\

do\»=

|>| A R I Gz RESIIZI I IRSIITZIZITZIIITTTTI

vis (6a CAS ia Vf. od

E

D

14147444448

bo\> N

do

nw invasi

Berlín, 19, April.

Se. Hoheit der Herzog von Sachsen-Coburg-Gotha | ist nah Gotha wieder abgereist.

bia fi E fas C bbn jou P S ns Æ |

| A |

Münzpreis des Silbers bei der Königl. Münze.

Das Pfund fein Silber

bei einem Feingehalte von 0,980 und darüber bei einem Feingehalte unter 0,980

d

[1 X

29 Thlr. 21 Sgr. Preußische Bank.

29 Thlr, 20 Sgr.

para [SSIGIIBISI|

A

S BIA I 14 F 14

bo\po\ bo

Ministerinm der geistlichen , Unterrichts: und Medizinal- Angelegeuheiten.

aa S

Betanntmacbun>

o

Die Haupt-Bank wird auch in diesem Jahre auf Wolle, deren Niederlegung in die Speicher der Bank geschehen kann, Darlehne gewähren. Die Versicherung- der in die Bankspeicher abgelieferten

| Wolle gegen Feuer8gefahr wird auf Verlangen der Verpfänder für deren Nechnung Seitens der Vank besorgt und können die Dar- lehne, wenn die dafür verpfändete Wolle bis Z Uhr Na@Gmittags in den Bankspeichern aufgelagert sein wird, no< an demselben Tage | bei der Haupt-Bank-Kasse in Empfang genommen werden. Aniräge auf Bewilligung von Darlehnen sind an die Bankf- | Taxatoren Bernard, Liehmann, Notorff und Parisius zu 1ichten, von denen einer oder mehrere an den Wollmarktstagen

: : Din 2: 3 _—| im Bankgebäude anzutreffen sein werden. Die bei der Militair - Wittwen - Kasse unter den Nummern: | Berlin, den 18. April 1859,

00,827. 141,275. 13429. 131514, 13,143, 14,030, 15,003. 15,818 | Log! e dus 008 Gd i TCMUO: A Königlich Preußisches Haupt-Bank-Direktorium. N6,192; 17,050; 17,844. 17,672. 75 T79- 18,081. 18,084, 18,550. | ónjglich Pu Gen 39,024, 19862. 19,872. 20,059. 20,215. 21,001; 21,031; 21,127. | Mi 548, 21,835. 22,406. 220/60. 20,080. 20,100, 20,400, 429,910. 7 23,5942 aufgenommenen Juteressenten werden hierdur< aufgefordert, | Ihre rü>ständigen Beiträge und Wechselzinsen ungesäumt an die genannte Kasse abzuführen, widrigenfalls dieselben ihre Ausschließung als Juteressenten der Anstalt zu gewärtigen haben. Berlin, den 12, April 1859.

Militair-Oekonomie - Departement. Abtheilung für | das Etats- und Kassenwesen. |

Am Gymnasium zu Saarbrü ist der Dr, von Velsen, bis- | her Adjunkt an der Nitter-Akademie zu Brandenburg, als Ordent- licher Lehrer angestellt; und

Die Verufung des Dr, Dihm zum ordentlichen Lehrer an | der Realschule in Perleberg genehmigt worden.

Wo

s a a

Zt Br. | G1 Ausländ. Eisenb.- E

Stamm-A ctien.

Amsterdam - Rotterdam Kiel- Altona... N Loebau-Zittau Ludäwigshafen-Bexbach Mainz-Ludwigshafen. . Neustadt - Weissenburg Mecklenburger L eas dd Nordb, (Friedr. Wilh.)/ Oester. franz.Staatsbahn

Zarskoje-Selo Prioritäts-

AusI.

Actien. Nordb. (Friedr. Wilh.)/5 Belg. Oblig. J. del'Est|4

do. Samb. et Meuse/4 Dester. franz.Staatsbahn|S

Aachen-Mazstirchter 23% a 24 gem, Oesterreich. Franz. a 76% a 77 bez. u. G. Oezstr. National-Anleihe 65: a 64:

Inländ. Fonds. Kass.- V ereins-Bk.-A et, Danziger Frivatbank Königsberg. Privatbank Magdeburger do, Posener do. Berl. Hand. - Gegetisech. Dise. Commandit-Anth. Schlea. Bank-V erein... Fabrik v. Eisenbahnbed.

Ruas. v. Rothschild Lst, do. Engl, Anleihe .…. do. Poln. Schatz-ObI. do. do. Cert. L. A. de. do. L.B. 200 FI.

Poln. Pfandbr. in S.-R. do. Part. 500 FI..…..

Dessauer-Prämien-Ánli,

Hamb. St. - Präm.-Anl.

Lübecker Staats-Anl...

Kurhess. Pr. Obl. 40 Th.

N. Bad. do. 35 FI....

H 3% inl. Schuld.

o. 1 à 3% steigende

122:

1012100: 96% 69: 74 347 761

e S bo\

82 76% 7

S P E A E A R -BER

702

nin

R181 1

E Ina

[48414

s . u

C40 Vi ¿sia | do\s i

Kriegs-Minifteriuur, 75, 627

78% 781 89: 60:

ba\>=

Df ps dsa Sis pit pf pit sis fins

|

697 pr 1, T

61:

591 64

Co bts | SSS Do ob

J |

Preuss. Eisenb.- Quittungsbogen.

Rheinische ITI. Em. Berlin-Anhalt Lit. C. .

bmi Gs

do

Industrie - Actien.

Hoerder Hüttenwerk. . Minerva

5

5 Angekommen: Der Fürst von Pleß, von Pleß.

4

E

C T

Sat Da i L Oestérr. Credit 78; Abgereist: Se, Excellenz der General - Lieutenant und

Gouverneur der Festung Magdeburg, von Gayl, nah Magdeburg.

Hafer loco 28— 34 Thlir., Frühjahr 284 Thlr. Br., 28 G., Mai- Juni 284 Thlr. Br.,- Juni-Juli 284 Thlr.

Rübö1 loco 137 Thlr. bez., 13% Br., April-Mai 125—7 Thlr. bez u. Br., 123; G., Mai- Juni 12% Thlr, Br. , September - Oktober 1254—+# Thlr. bez, u. Br., 1254 G.

Leinöl] 11% Thlr. Br.

Spiritus loco 195 Thlr, April-Mai 195—54 Thlr. bez, 194 Br, 194 G., Mai - Juni 195— 2 Thlr. bez: u. Br., 195 G., Juni - Juli 205 Thlr. Br., 207 G., Juli-August 21 Thlr. bez. u. Br., 20% G.

Roggen fester eröffnend, schliesst zu gestrigen Notirungen, Rüböl besonders p. Herbst, in fester Haltung. Spiritus loco behauptet, Ter- mine bei sehr kleinem Gescaäft in fester Haltung.

Berlin, 16. April. Effekten matter, wo fest behaupteten. gehandelt.

__ Die Börse war heute für Speculations- egen sich Eisenbahn - Actien fast durchgängig sehr reussische Fonds wurden zu den gestrigen Preisen

Berlin, 18. April, Se. Königlihe Hoheit der Prinz- Regent haben, im Namen Sr. Majestät des Königs, Allergnädigst geruht: Dem Chef der Abtheilung für die Jngenieur-Angelegen- heiten im Kriegs - Ministerium, Oberst - Lieutenant von Renthe- Fink, die Erlaubniß zur Anlegung des von des Königs von Dänemark Majestät ihm verliehenen Dannebrog-Ordens dritter

Klasse zu ertheilen.

Ministerium der landwirthschaftlichen

Berliner Getreidehörse Angelegenheiten.

yom 16. April. nes Mad E Lt Thlr. A oggen, Frühjahr 408—{—Z r. bez. u. G., 40% Br., Mai-Juni 41; 40% 41 Thlr. bez., Br, u. G., Juni - Juli 42412 % Thlr, bez, u. Br., 415G., Juli- August 425 4 Thlr. bez., Br. u. G. Gerste, grosse u, kleine ¿u 38 Thlr.

Belanntmachung.

__ Das in dem Hause Schüßenftraße Nr. 27 Lane Lese- Zimmer des unterzeihneten Ministeriums bietet nicht allein die

Redaction und Rendantur: Schwieger.

- ¡Verlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdru>erei. : " (Rudolph Deter.)