1859 / 119 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

: 910 :

j mre tigli e tft 2a a

Berliner Börse vom 19. Mai S} ogtrcege Königlich Preußischer oes : Eisénbahü- Actien, | E i. Ch

(u alon Theilen der E Wilhelms-Straße No. 51. f

ohne Preis - R. (nahe der Leipzigerstr.) faghan-Digzehaors s (Sb i i iefe. 0. rioritäts- tr’ echsel-Course. P fandbriefe B, il Emission / MKur- und Neumärk. _— P do. IIL Emission E Les E do. do. 83JAachen'- Mastriehter ; [Kurz 1504}0stpreussísche X 724]: do. Prioritäts- 4: | 1493;|Pommersche : | do. IL Emission 116: 135] do... e 84 [Berg - Märk. Lit: A. 78!/|Posendéche.…....….. r L do. do. Lit. B. 624] do............... L 4 do, Prioritäts- 6534, do. neue do. do. Il. Serie 56) 26|Sechlesiseche!.. 3: 76: do. TII S. v. St, 37 Sar. - 56. 26|Vom Staat garantirte | do. Düeseld.-Elbf. Pr. 9934 Litt. B. .…......... des. do. II. Serie 9854W estpreuss. .…….…. .|35 de. (Dortm.-Soest) 882] do. if do. do. I. Serie 107% Berl.Anh. Litt.A.u.B.— : : do. Prioritäts-|4

Rentenbriefe. äo. U

Kur- und Neumärk. Berlin-Hambutger“. Fonds = Course. Pommersttie do. Péidóritäts-|4: Freiwillige Anleihe.- Posenseche 7 J do. do. IL Em. É StanteActeilin v.65. 1852, Preuskbische ch Berlin-Potsd. -Ma d L 1854; 1855, 1857 }IRhein- und Westph 4 do. Prior. Ob g E do. vom Staat gar,

ild! vön 1856: . ASächsische do. do. Litt: U./45| | [Rhein-Nahe …….…... e dito vón 1853 Schledische 2 £804: do: do. Litt. D./47 | [Rhrt.-Crf.-Kr. Gdb Siaats-Sehuldsehéïne“. .....

6 Í Berlin-Stettiner L | 1 do. Prioritäts- « M . Bk. A ih. Ss D 10 4 E L | 4 Priékitiéis Aml.v! 1855 X 100 Thi: L U O T

4 Antora Ob 44 - 1 doc Il, Serie Ku u! Neum: Schüldvéräthr. Friedrichsd’or _1137¿13:41 do. do, IL Serie4 Z:| de: TII. Serie 0déxDéichbau-Obligätionen- 1&óld-Kronen : “ilBresÌ. - Sehw. - Freib.—| 6727| 664[Stargärd-Posen i Berliner Stadt-Obligatiónén. Andere Goldmünzen Brieg-Neisse ..…... 4 ch| Gt do. Prioritäts- 4

d: d: E a 5 ja Cöln-Crefelder.….… |- L do. I: Emisslon4 Selälävéritkr. di Berl. Kaufri. do, Prioritäts-/42 | (0. I. fi Cöln-Mindener... 35 H Thüringer

do: Prior. Oblig./45| - do. Prior.-Oblig.43 §0. ae IL Em.|S8 | —| do. ITI, Serie/4 s 0. t E | 224 do. IV. Serie/45 Münzprels des Silbers bel der Königl. Münze. do. do. ITI. Em. 4 _ | . [Wilh. (Cosel-Odbg.) 2 G L o. do. o. 424833 83:]do: (Stamm-) Prior.45 : Das Pfund fein Silber de: do IV. do. 4 75: Ha ( 4 ) A. 5 bei einem! Feingehalte: vón 0,980 und darüber .…....... 29 Thlr, 21 Sgr. gMagdeb.-Halberst. —| | do’ Prioritäts-'4

20 Sgr. |

i 7 è z ss e p T TE T A E A M e

Amtlicher Weehsel-, Fonds- und Geld-Cours.

s Brf. | Gl 7751| Br: |Gld.

-

E t=ya e

281111118185

Ds D

Münster-Hammer. Niederschles: Märk. ; do- Prioritäts- ¡ do, Conv. Prioritäts- do. do: LIL Serie “1- do. __IV. Serie Niederschl. Zweigb. 3 ido. (Stamm-) Prior. Oberschl. Litt. A. u. C. do. T:itt. do. Prior. Litt. 34 do. do. Litt. do. do. Lil do. do. Litt. do: do. Litt: F. Oppeln- Tarnowitzer}- 4 Prinz: Wilh, (Pt V) do. Prior. L Serie do. do: Il Serie do; do, LIL Serie Rheinische - do, (Stamm-) Prior. doe. Prioritäts - Oblig.

Por = bo\ Fj D

- Sai !

Paxis 300 Fx. Wien, österr. Währ. 150F1.

dito 150 FL; Augsburg südd.W. 100 FI. Frkf. a:M.südd:W. 100FL | Leipzig in Cour. im 14 Thl.

Puss 100 Thlr

Petersburg 100 S. R... Bremen... 100Th. G...

[1111454494908

[4

Li TLT1 T1194 S4

D dvs

G0 S DIES O D C Ee

D L EZ Se nEBEznEE

vis G10 fa O R C3 ate N N

Berlin, Sonnabend, den 21. Mai 1859.

1E Ait a Éd

T2 E) e

L S a mr

Se. Königliche Hvheit der Prin :¿Jlegent habe, Allerhöchfter Erlaß vom 26. April 1859, betref- m Namen Sr. Majestät des Köuigs, Allergnádigíst fend die Vertretung der Gemeinde Neuerburg, gerubt: ee 5 Regierungs-Bezirks Trier, auf Kreis- und Pro- Den Wirklichen Geheimen Ober - Finanz - Rath und General- vinzial-Landtagen im Stande der Städte und die Steuer-Direktor a. D., Vorfigenden der Ober-Examinations-Kom- B izlelbuna der Sttbte-Orbilina für bie Nheia | misfion für den Geschäftsfreis der Regierungen, Dr. Kühne, zum L A a E ing Für die in- | Kirklihben Geheimen Rathe mit dem Prädikat „Excellenz“ zu er- provinz vom 15, Mai 1856 an dieselbe. nennen ; 2 i L s L

Den Appellationsgerichts - Räthen Friese zu Halberstadt, Städte-Ordnung vom 15. Mai 1856 (Staats-Anzeiger Nr. 136 S. 1110.) | on Keller zu Insterburg, Fr iße zu Magdeburg und Loewener j ju Ologau, so wie dem Kammergerihts-Rath Gutschmidt zu Jch genehmige auf Jhren Bericht vom 12. April d. J., daß, | Berlin den Charakter als Geheimer Justiz-Rath zu verleihen ; dem Antrage des Rheinischen Provinzial - Landtages in der zurück- | Oen Landgerichts-Rath Carl Edmund Herrmann Meyer folgenden Petition vom 23. Dezember v. J. entsprechend, in Vonn zum Appellationsgerihts-Rath in Cóôln zu ernennen; die im Kreise Bitburg des Regierungs - Bezirks Trier

Den Rechtsanwalten und Notaren Licht, Valentin und gelegene Gemönde Neuerburg E e Nt 4 e: 9 efterreich in Berlin den Charakter als Justiz-Rath, dem Kreis- vinzial - Landtagen m r a0 er E e ver d R H €. gerihts-Salarienkassen-Rendanten Gragert daselbst den Charakter Fndem Jch Jhnen über a S E c Ste V Me ung gen in Pre so wie Stadtgerichts-Secretair und Archi- / J/ C / t e E gen in Prenzlau, so wie dem Stadtgerichts Secretair Und G EDÓ ab: 42. Augli 4s 2s 1 A402) ius Schulz in Berlin den Charakter als Kanzlei - Nath qu das Tate von erüen ul 46 Ae, om feltfen wesude 0 Prioritäts-|4: | PNR N JEENeE ou A zserlohn der 5 n ft ' der Vev o aus E e bei gun En S Mui 1866 Las i P, N TILRY= [#2 T F Dem Kaufmann Gustav Lohe zu Zott, -ch hurg die Städte-Ordnung ür die Rheinprovinz vom 19. LOUT C Be. Nen, bortizen Stadtverordneten - Versammlung getroffenen Wahl geme hierdurch verliehen. Auch in dieser Beziehung find die weiteren ; Mlehtamtilche \otirungen. als inbesoldéten Beigeordneteu der Stadt Jserlohn für die geseß- Anordnungen zu treffen ; dieser Mein Erlaß aber ift dur die i A [Zf| Br. | Wid. A Z Zf| Br. | Gld. Zf| Be. | Gld. : i [Zf| Br. | d Wide sewsjährige AmtsSdauer zu bestätigen Gesey-Sammlung bekannt zu machen. ATQRNE: DIRE, | Ae Fonds. Añsländ. Fonds. | | Blbs/ v. Kothsehitd Labs (9 | % “E Berlin, den 26. April 1859.

amm-Actien. | Kass.-Vereins-Bk.-Act: 4 1072| | | do. Engl, Anleihe .…. 45| | | nas 4 j | Danziger Privatbank 4 65: fBraunschweiger Bank, 4 | 687| | do. Poln. Schatz-O0bl. 4 | | 72 D - BOUare ames A önigeberg. Privatbank|4 68 [Bremer Ban 4 | 8075| | do. do. Cert: L: A. 56 814 805 | | | |

D Ft

[111M A F

i o

Maga

po \ do

S: ! Go zo\

a

Ga E E P ae

44141 E

1 Î

1 144] | Fee 1 Sl E11! E18

bei einem Feingehalte unter 0,980 29 Thlr. Magdeb.-Wittenb. |—| 264! 25:]de: ITI. Emission|42]|

|

E R E I R Ä NEN R.

Im Namen Sr. Majestät des Königs:

| M | (uf. ee 0 a P Allerhöchster Erlaß vom 28. März 80 Petr JIVilhelm, Prinz von Preußen, KRegen | fend die Genehmigung eines Nachtrags zu dem

Statute dler ständischen Darllehn 8 - Kasse für |

Schlesien, in Bezug auf die Erweiterung der RÜck- | An zahlungsfrift für Darlehne an Deichgenols]en. | den Minister des Junern.

4 4 C | Yz : _rF; : _ | _ [Magdeburger do. |4 1| g0. [Coburger Crédiibank-., 4 38! f de. de. L.B. 200 FIL- Patria Es, a 106:/105: PFosener de. 4 L 602 Darmstädter Bank.„...4 | 45 | 44 [Poin. Pfandbr.in S.-R.4 | Mainz-Ludwigshafen.. 4 | | Berl. Hand. - Gesellsch./4 | 60/| 59iDessauer Credit. ...... 4 2075| | do. Pärt. 500 Fl... 4 Neustadt - Weissenburz|4 Dise. Commandit-Anth. 4 68 Geraer Bank [4 | 087 975 Deseauer-FPrämien- Anl. |3 4 4 5 fe

| Z 4 74 Flottwell, Mecklenburger ..…..... 353; Schles. Bank-Verein. .|4 Gothaer Privaib. .…..../4 | 65; 645|Hamb. St:-Präi:-Asul.-- -

Nordb. (Friedr. Wilh.) Fabrik v. Eiséübahubed. 4 S Leipziger Creditbank ..4 | 39 | [Lübeeker Staats-Anl... 4%

4 Z A | Meininger Creditb..….. 4 | 46 | 45 |Kuürhees. Pr: ObL 40Th.-—

Dester. franz.Staatsbahn dIbD. D A A E Norddeutache Bank. 14 | 651| 645|N; Bad. do. 35 Flu...

Tarskoje-Selo

Ri e Ei i Oesterreich: Credit... 5 | | 43/|8pan. 3% inl. Schuld. 3 E Préuss: Bisenb-| | | hüridgér Bank... 4 | 3314| 32/þ do: 1 à 3% steigenide|L

o j

‘did L | ; Z 5 | Auf Ihren Bericht vom 20sten d. M. ertheile Jh dem Nach- A z L y Auna: ¿E'IOrIEAba i: ilm gegen? Weimar: Bank. 4 | 685 6749 y | trage i De Staitits der ständischen Darlehnskasse für Schlesien WMinisterium für Handel, Gewerbe und öffentliche Actien. Rheinische I[L. Em. F 1 Desterreich: Metalii .…. S 37 |Industrie - Actien.| | |— betreffend die Erweiterung der Rückfzahlungsfrift für Darlehne Arbeiten. 4

Nórdb: (Friedr. Wilh.)|5 Maine, ht dv! Nationsì-Auleihe/S | 422 [i F Mett T S Sabaiben! ‘pon der “Majorität, des

3 ela . J. del'Eut4 erlin-Anhalt Lit, C. .| 95] 40. Pric-Anleïhe. 4 | | 64:Hoerder Hüttenwerk. . 5 | 605 un Deichgenossen in der nachstehenden, von der BMajorita! de L ar N O, A Ada a Menze - | | d "êilegte 51 Anl. 5 —| 90 Minerva 5 |2— | 264 Ylôten Provinzial - Landtages der Provinz Schtesen beschlossenen | *Vekanntmachung vom 2. Mai 185 9 héTFAFFEn) Oestér. franz Staatsbatin|S ——_ | Fo. do. 6: Anl.5 | 975 96; Fassung : | Ü : x 1854 Allerhöchst den Beginn der diesjährigen Wirksamkeit der {Ür E T G l ? : iz n f Die im §. 18. der unter dem 9. Dezember 1894 eryomIT | E “or der jedesmaligen Bade-Saison bestehen-

Prämién-Anleilie von 1855 a 100 Thlr. 1027 a 102 gem. Pommersche Pfandbriefe 787 a 79 gem. Preussische Bank-Antheil-Scheine F © S i or ständischen Darlehnskasse bestimmte | die Dauer dere E E n 107 a 106 2 107 gem. Berlin -Potsdam-Magdeburger 96 a 952 gem. Xecklenburger 36! a 4 gem. Moardbahn (Fr. Wilk.) 337 a % gel genehmigten Staguign.. Der (a wh: V der Herstellung normaler | den Telegraphen- Stationen zu Ems und WVehyn- Desterreieh. Frarz, Staatöbabn 88 a 89 gem. do, 5 proz. Prior. 197 Br, Disconto-Comniandit-Antheile 70 a 69 gem, Dessaner Credit 194 # SilgungSperiode der zur iFÔr wri jdn s Ed Antraa der Darlehns- s T ber Station zu Misdroy und zu Langen-

2 20 gem. Oéesterr, Credit 44 à 45 gem. Oestr. National-Anleihe 41% a 42 gem. Schubdeiche gewährten Darlehne kann auf Antrag Pu E d i S

E R E R E R E E E E R R R E O E Ä E R E D Nehmer um 12 Jahre verlängert werden.“ O A \chwalba ch.

Berlin, 19. Mai, In Eiserbahn-Actien war heute die Stimmung Háfér, Frühjabr 38 Thlr. bez., Mai-Juni 36—364 Thlr, Juni-Juli Fhierdurch Meine landesherrliche Genehmigung und beauftrage Rel i u „Soaifon bestehenden weniger s und deren Course stéllten sich meistens niedriger. }. 35% Thlr, bez., S entömbbr-Oktobex 33 Thlr, G. diesen Meinen Eclaß durch die Geseh - Sammlung zur öffentlichen | Die für die Dauer der jedesmaligen Bade-Saison N I Speculations-Effektén wurden ebenfalls billiger als- vorgestern begeben. Rüb&ì loco- 10% Thlr. Br., Mai 10!:—%—1 Thlr. bez., 105 Br, Efenntniß zu bringen. Telegraphen-Stationen zu Ems und Oeynhausen werden A

A A 105 G, Mai - Juni 102 Thlr. Br., 105, G., September - Oktober 10% F Berli R März 1859 Fe mit Genehmigung Seiner Excellenz des Herrn Ministers

f iebt | gi (2 | Berlin, den 28. März 1599. | Jahre, A i A H Misdroy dagegen

bis 107 Thlr. bez. , Br. u. G. j ¿ y Li } d Mdlat: | für Handel 2c., vom 20. d. M,, die Station zu Visdroh_ dag A5

L E MANFIRSBERS 187 Be E G Bat Iu DZ 181 Thl Ee E gh Jul J, Men P Majestät ves O. | vom 1. k. M. und diejenige zu Langenschwalbac vom 15, T L. : - 185 i - Juli: 19% hlr. bez: ú: G. r.; Jul- F D | A G j;

vóm 19. Mai. Auj 0092 Thlr. bez., 197 ® 193 (uzüst'- iber 21 F z | ah in Wirksamkeit gesebt, j 4 U

vugust 20—195 Thlr. bez., 19% Br., 19; G., August - September 422 F j ; : «ou, Regent, T E AA von Deveschen na resp. von den ge-

Weizen loco 46—76 Thir. bis-204 T: VeEA r E d. IKilhelm, Prinz vou Preußen, Regent. | ag E E "R Siflimiungin des Reglements für die

Roggen loco 3884—42 Thlr. , Frühjahr u, Mai-Júni 39—385 Thlr: Roggen loco wenig Umsatz, Termine wiederum billiger erlassen. } nannten Vrten gele = D isch:Oesterrei chischen Telegraphen- bez., Br. n. G., Juni - Juli 40 38% 39 Thlr, bez: u: Br., 38Ÿ G: Gekündigt 150 Wispel. Spiritus loco 5 Thlr, billiger, Termine in | Filotiw'e ll. Gr. v. Púckler, | telegraphische Korrespondenz im Deutsch d el Yi Juli - August 414 41 Thlr. , September - Oktober 415—41 Thir. weéicliender Tendenz. Rüböl, bei geringem Umsatz billiger erlassen. | O E Verein vom 10. E ey!

Nédaction und Raidantur: S teger. | Berlin, den 17. Mai 159% G e ; i E ets é | An i i. : Königliche Telegraphen- Direction, Berlin, Druck und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdrutere!. den Minister des Jnnern und den Minister für Chauvîin. (Rudolph Deer.) die landwirthschaftlichen Angelezenheiten