1859 / 137 p. 4 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1088

T- nants vom | Prem.-Lieuts, vom 16. Jnfa B V r c , 4

4. Dragoner-Regiment , lehterer unter Belaffung in sei V do als Adjutant bei : laffung in seinem Kom- | v, Bastineller, Rux i Rittmeist jutant beim General-Kommando 6. Armee-Corps, zu | Lieuts. bur déiselbei: d ije 'Premies-Li s t See,

i ! -Lieuts.; Böôttg,,

Rittmeistern, v. Rettberg, de Claer, v Bredow, A e cir Veitféldén-Keiisiont, zu (omit S Seconde- | Baron v. Dalwig, v. Rudorff, v. B e herr v. Stillfried-Rattonig E, eTbARietil ieutenants, Freì- Jagemaunn, Premier-Lieuts 4 J ern lto, Engel ? , Lieutenant à la suite | leuten; S5 6 uts. vom 17. Jnfanterie-Re J ) e, Ehrhardt I, v. Wehren, W gt., zu Hau ‘s , achtel, Str

hard

bt:

desselben Regiments, zum Premier-Lieutenant à i : i j - à la suite befördert ; in â * ; v. Seydliß, Premier - Lieutenant dn de t A A A S t | , : emselben Regiment, | Lieutenants; , Sec.-Lieuts. von demselben Regt êts (N: / n.-Lieuts. vom 4 - : î

unter Beförderung zum Rittmeister und B I M Kommando als Adjut i De elassung in seinem | rassier-Regt. , leßterer vi: jutant bei der 7. Kavallerie - Brigad?, | Lehrer bei der e, “Meitbüle! 10 Nitlineiäer Komman

E eistern ;

in das 2, Husaren - Regiment (2. Leib e H i i ! i g (2. Leib A Rae bérseht: | ville - Tekxmignon, v. Studniß

do ali S v. Hau Seconde - Lieutenang

v. Zychlinski, Premier - Lieutenant vom 2. H Negi 2 Da Tari Mell aat om 2, Hu aren - Regiment von demselben i dremi : E caes i An Mieten aus E Frhr. v. BA dl Sist Sec Veit, vol G befördert: fördert; Timm Seconde-Lieutenant A a3 p ‘emier-Vie : Belassung ir (E

6 ; voi vémselbéh-Mi ; g zum Premier-Lieutenant und Me Un: Beförderun um ier- ; ¡'Regiment, unter | Kommando als | i der 14 L N

g zum Premier-Lieutenant, in das 1. Husaren-Regiment | Garde - Bra Mie L Meaimient red A E Ne Pini V. Cre,

.

(1, Leib-Husaren- Regiment) verseßt; v. Bernhardi 1, Frhr. von | Sto

ch ‘em. Lieuts R , Prem. Lieuts- vom 8ten Husaren-Regt., zu Rittmeistery N ern,

Friesen, Premier-Lieutenants vom 1. Ul i : : . Ulanen-Regiment, zu RNitt- i meistern, v. Wenßfky, v. Bernhardi 1 t, zu Ritt- | Schmidt v. Knobelsdorf Urff, S teuté i 11, Seconde- Lieutenants | selben Regkt., ersterer unker Mata d 1 Fa R, E ( ommando ql

von demselben Regiment, zu Premier-Lieutenants befördert.

s l e ga Adjutant bei der 5ten Division, zu Premier- Lieutenants, v. (C | V C0

, 4 1 “yY L G ( leg y

Hauteville, Lange, v. H i | , b. Hobe, Premier - Lieutenants vo i i T 4. Ua y* Ce C, A | Nittmeistern, (bryr.' v, “Ult el verg 1.

N Frhr. V. Dalwigk,

11. Jnfanterie-Regim ch S 9 «Regiment, ersterer unter Belassang in sei j \sang in seinem Kom- | Lichtenfels, Sec.-Lieuts. von demselben Regiment, zu , zu Premier:

mando als Adjut 429 Divisi G | 3 Adjutant der 12. Division, zu Hauptleuten, Baron | Lieutenants, v. Gerstein-Hohenste! Y L as f enstein; d, "L ener

Agen,

v. Bodck, V. Gerhardt v T Ö f } s U \ch ky und Bög endorff, Prem -Lieuts. vom 5ten Ulanen - Regt zu Rittmeistern B ü 41 « s , T: b,

v. Frankenberg, Wichura, v. Wissell 1., v. Lindeiner

Märdcken zu Geerath, v. Bodelshwingh, Sec.-Lieuts, y . 4 e on

Wildau 11, Seconde - Li : ee Lieu nts Tbe j Premier - Lieutenants, v. E T bal B E as A zu | demselben Negt., zu Premier-Lieutenants befôrde Leeden1, Burchard, v. Wolffersdorff Gellert G al _v.Kornagzkil, , Seclemann A E L R O s Junfanterie-Regiment, zu Hauptleuten Da i i e Prem. - Lieuts. vom 25 Rufänteiie A R , v. Dobshüß, v. Norman M ‘en, C je T NrOY. 9. QILers E gk. , zu Haupt, Griesheim, v Schônb n, v. Münchhausen, von |[ Martini, gers, v. Beguelin, v. Kemniß, Mi "v, Schönberg, Scconde-Lieut L , T, ArtinL, V Dante! S C , Mül: Regiment, zu Premier - Lieuts , Seconde-Lieutenants von demselben | d E b. Hanstein, Seconde-Lieut Z j er - Lieuts., befördert; L : demselben Regt., zu Premier-Lieutenants beför ena ean fördert, Blo ck, Sec. Lieut, von | Prem.-Lieut. 0D Sue DICE E B A t Ac A ‘7 ‘1 erung zum Haupt:

demselben Regt. f \ gt, unter Beförderung zum Prem. Lt. und Belassung in mann, in das: 22 Infant rie-Reai t I erie-Regiment ;

Frhr. v. Rosen, Etc.

seinem Kommando bei dem Kad ; : i 14 ettean-Corps, in das 23 ; ; i Regiment verseßt. v K ó S rvt as 23. Jufantkerie- | Lieut 9A LE( Bi, v, en H, H : ieut. vom 295. Jnfant. - Re PEO P E E “A zum Céfibagnies Ctef dai 2 v A S: L h dad 10. Fufanterie-Nehiment: Feu O Lieres, Lange, Maltiß, v Wißma:1 1d, | Lieut. vom 25 Infant.-Regt : T 2 ersten, Sett Premier - Lieutenants von demselben ißmann, Stempel, Lieut in it.-Regt., Unter Beförderung zum Premier 5 / selben Regiment Z , | Lieutenant, in das 28. Jufanterie - Regi L N Héri:* Drésow rers leg t, zu Hauptleuten, Set Cut Ala ite b U x le - egiment verseßt; Boehm Maschke Seba de iat chner, v. Stahr 1.,, Birkenstock, | sei 10oLtA a suite des 25. Jnfant.-Regts., unter Belass h )LE, - enants von demselben Regi , | seinem Verhältniß als Directions-Assi B A, unter Belassung in seinem Kon egiment, ersteren | Danzig, zum Premier-Li - Assistent bei der Gewehrfabrit in Premier- Lieutenants, v. R E Le beim Kadeiten - Corps, zu | wiß Winete A à la suite befördert; v. Carlo: Westen, v Mün ch au othenburg, v. Carnap, v. Zur | tk d e, Frhr. v. Quadt u. Güchtenbrudck i , V en, » j ) 0 d 1 wenqaer Ee E ¿9 7 rud, Ver: Sciunitties ntt Adjutant E D A E in seinem | 28. Ae v: 8 aWfftelifen: MOCA, Brem. - Lieuts, von x gade, v. d. Mar- | Richter I, Quednow, Sec C SES 60A - Denidtbe B ; A . emselben Regiment,

wiß, Grüner remie i Ler i 2 i t i P - Lieutcnants vom 23. Jufanterie- zu Premier - Lieutenants: - v Ma N L ) s E D) t , 9,

d. Tren, S U

L , , 2 i S , a d, V M an S

bv. Massow 11. ; i l \\ Maxmann, Sabinski 1, Seconde - Lieute» | Negt, zu Hauptleuten; v. Jof - 5 * ¿40 a,

BlUm, d: Bar

nants von demselbe i ; selben Regiment, zu Premier- Lieutenants befördert. | v. Böttcher, Wiest, Spill Saa D , Spillner l, Sec.-Lieuts. von demselben

; S i | 93 , N | il

iment ver rittwi ier-Li seßt, v. Prittwiß, Premier-Lieutenant vom 1. Kürasfier- | v. Polczynski, Schö : A Sn Wee r,

Schmidt, Vißthum

egiment, zum Rittmeister, Schmid L Wuth neo ck-Seitéräde midt v, d. Osten, Freiherr | v. Ecksstà 2 N rff 11,, Seconde- Lieutenants von | H städt, Pascal, Prem.-Lieuts. vom 30, J Hauptleuten, Preßler I Ebr s. _vom 30, Juf.-Regfl., zu 7 «4 Ebray, Sine ck, Klatten, am

demselben Regiment, zu Premier-Lieutenants befördert; v. Stranß ) 2

End Ot Qi e I, Schmidts, dieser unter Belassung in seinem Kom-

Premier - Lieutenant von d ; i emselben Regiment i zum Rittmeister, in ‘das Garde-Kü J l) unter Be orderung mando bei F S z e -Kürassier- : i eim Cadetten- ; ; i vor dem Rittmeister v, Sd D A0 n 4 angirung | ben Regiment , zu Bremer: Gleutèn D Eu uon E giments verseßt, | Hauptmann vom 33 Infanterie A L ie E dd - Regiment, zum Compagnie

D , J , B , 9

KUro v Sti, 0 E

\saren - Regiment , unter Bel "4 : Adjutant resp Gta L O in ihrem Kommando als | dell I f ; 1 : d. Kavalle - î : E Wol 0 G ) rom : meistern, Freiherr v. Richthofen E zu Ritt- | demselben Ret ia net Ens L L Ll au, Seconde- | als Assistent der Vi V De uRg Eb Tee bei An E ? 5 adettenhause in

em elb;n l i , Ách l t s 4 ) I,

Oynhausen, v. We-

Graf v. Strachwiß, G i Premier - Lieutenants v uts ae 6 Lippe - Weißenfeld, dell U dell, Rd | Cecola, Stieble;, ti a Mie ju a R E U M Bis von O Regt, zu Prem. mier - Lieutenants, Dallmer, 9 j 1 Regt, zu Pre- | und Ser rend str M und, b. Bolschwing, v. Berge 2. Ulanen- Regt , Dallmer, Matting, Prem. - Lieuts. vo1 Zderrendorff, Prem.-Lieuts. vom 34. J # ; Real zu Rittmeistern, A d ; . vom | zu Hauptleuten, v. Sl i h i 34. Juf. - Regiment, selben Regt., zum Premier-Li ameß, Sec.-Lieut, von dem- | Sec. - Lieuts , b. Slupedcki, v. Kamecke, Strauch, Fishe! geht die Viéhenible Sei 498 Ser oiibe Bei L a Mae Adm v Ba A 11 E wt Premier-Lieutenant v. Schmeling, v. Glis g \ Lp U. mee, A F a1 2M , genannt Knobelsdorf, v. Ka- L J c 8ST, ! , a Melchior, Str 0 C7 „Qi R C Negt, e in M O A Ae Cat s A zu faluwtelik E d R la R R +1 n ; olter, : A 5 », Treskow, Sec.-Li E L , Dae Schalle, Fragstein v. Me bo eff, biese N J: Cranach, Nesselmann |. Na A e Regt, zu Prem.-Lieu T Mair O f Cadetten-Corps, v G û A A Trautvetter "Prem its O 36 V f ‘Reds Y S P en Negl., zu Premier - Lieu i Lieuts. | leuten; v. Stwoli i at 36. Juf. - Regt , zu Haup? v. Pestel-Dreppenstedt, v M Al ieutenants, v. Arnim I., | li ) insky, Harbus, Cazin, Frh ; : edt, v. Wülckn [La f A, b. QAagen, Loofe S atn be , Frhr, v. Kehser ». Arnim U, Prem.Qieuts. dom 15. Znfctrie-Kegt, qu Haupt: Negt, zum befördert; v. Arend, Hauptmann vom 27, Jof: / gel, v. Steinwehr1., v. S G d - | Regt., zum Compagnie-C L , Hauptmann vom 27. ZM- v. d. Reck, Cursch, v. K : 1, V Steinwe hel. rbr. | Bar. v. L agnie-Chef ernannt; v. Bojan l., v. Loefen l Regt. , zu Prem.-Lieuts aweczhnsfi 1, Sec.-Lieuts. von demselben is i Blomberg, v. Kurowski, v. Schim ons t ben Regt., unter Beförderung N Prem.-Lieut. von demsel- d Belseit ol a E (gitenten: ded B E Hauptmann und Belassung in sei- | demselben Regt. zu Bren R ns h ubt Sec. - Lieuts. von 1 2 8. befördert; Köppen, Pohl,

nem Kommando als Adjutant der 31. Jnfanterie-Brigade, in das

Seconde - Li : ? Lieukenants von demselben Regiment, unter Beförderung

G ve î 4 S , G S9 4; Tr /

p, ¿Forstner v. Rhed s J O ê f E \ eb *‘ ê n b, j d i H } L 2 z y e M

Graf v. Herzberg,

rainig, | b 9, Ab

nter Belassung in seinem

Gayette, dieser unter Belassun

iment, zu 9 hoff, Seconde-Lieutenants

E von Í Z Premier-Lieutenant® befördert; von B

vom Kadettenh der Hardk, L l l nanté vom O9, Jnfanterie-Regiment, mala, von Woisky, Perizoniu Lieutenants von demselben Regiment

seinem d. De adetten-S0 befördert, Hallier\ch, Premier - Li

demselben Regiment, in das

ausen, Ribbentrop, Simon, Erni, Prem 40, Znf.-Regk., leßterer unter Belassun

jutant beim Gouvernement der Bundes

jutant hei dem Kommando der Preu

urt a. M-,, Aust, Premier-Lieutenants vom Zauptleuten;, von Gerhardt,

Kommando beim Kade

a Jnfanterie-Regimenk, ur V ause in Berlin zu kommandiren; b Herrmaun, von Kuczfkowsfki,

Kommando beim Kadetten-Corps,

eutenant von demselben Regi-

ment, in das Z. Jnf.-Regimentk, Casparil., Seconde-Lieutenant von | leuten, Vanselow, von E 5. Infanterie-Regiment verseht, E amp- i

ter-Lieutenants vom | Lieutenants befördert , Goetf\c, Reinsdouff 1, Seconde,

nmando als Ad- | Lieutenants von demselben Regiment, unter Beförderung zu Prem.-

zu Hauptleuten, Schoulß | Lieutenant à la suite des 2 Artillerie - Regiments und von der

1089

g in seinem Kommando als Belassung in seinem Kommando als Adjutant der 1. Artillerie-Ju-

zu Haup S, von

,

von Göthe Il, Moldenhawer, von La1

yon Ascheraden de Terra, Second „Lieutenants befördert; v -Regiment,

den Regiment, zu Premier

remier-Lieutenant vom 0. Infanterie rung zum Hauptmann und Velassung in seinem Adjutant beim General-Kommando 8. Armee - O O or mit Rangirung binter

eyer verseßt; von Götze 1., Secon fanterie-Regiment, unter Beförderung zum

das 29. Infanterie-Regiment mit Rangirung

Lieutenant von Kemniß verseßt;

Henckel von Donner 2marck, Premier-Lieutenan! seinem Kommando zur

n Chef des Regi-

rassier-Regimenk, leßterer unter Belass l, Seconde- Premier - Lieutenants vom 4. Artillerie - Regimen

en Hoheit de1 Graf von Keller Premier-Lieut von Meinem (dem fung in seinem als Adjutant der 11. Favallerie - Brigade, U

Dienstleistung bei Seiner Königlich ments, zu Rittmeistern ; Göschel,

Lieutenants von demselben Regiment, zu

Prittwiß, Wittke, Prem.-Lieuts Regiment, ersterer unter Bela

p. Gottbeurg, V. Winterfeld, giment, zu Pre1 Lieuts. vom 9. Husaren - Regk. , 3 v. Lüden, Sec.-Lieuts., von demf

v. Wolffer3dorff, v: Woedtke, P nen-Regt., lehterer unter Belassung in |

jutant der 16. (avallerie - Brigad Fort, V. Waldow, Sec.-Lieuts. Aieuts. befördert.

V, R LEg Ter und Klipphaus v, Kummer, -Lieut. befördert;

Bataillon, zum Hauptmann ; selben Bataillon, zum Prem. Lieut. von demselben Bataillon, Lieut., in das 3. Jäger-Bataillon ve

vort, Prem. - Lieuts. vom 2 FAger *

Graf von Rittberg- Neimer, Bataillon, zu Premier-Lieuts ,

von Erdckerk, Premier- Lieutenants fi, Seconde-L Schulz, L

zu Hauptleuten, v on Szwikows

selben Bataillon, zum Premier-Lieutenant, 4. Jäger - Bal Seconde : Lieutenants bon dem- ; Reuter, Pre- Wettstein, von Roehl, Lorenz, Beförderung zum | bon demselben E Lieutenants befördert ; von Pros, 3 vom 9. Jäger- Negiment, Kliking, Se- 2 Artillerie-Reginent, Diecckmann, S

Premier - Lieutenants vom

Gaillard, Hochauf, Aae, :onde enants befördert

en Bataillon, unter , Jáger-Bataillon verseßt ;

selben Bataillon, zu Premier-Lieul mier- Lieutenant von demselb Hauptmann in das 1

von

(-

ung in

Sec.-Lieu

n,-Lieuts., v. Bôtticher, v. zu Rittmeistern ;

elben Regk. , zu Prem.-Lieuts. einem Kommando a Nittmeistern ; von demselben Regk,

E gu

en, Prem.-Lieut. vom 1, Jäger- Sec.-Lieut. von dem- v. Schäffer, Sec.- förderung zum Prem,- Normann, v. Encke- lon, zu Haup Seconde-Lieutn§. bon de fi und Tencz1l, Zäger-Bataillen, ieutenant von dem- iebeneiner, | das 6, Artillerie-Regime Hauptleuten, dansz 1, U ust, Wo

unter Be

rscbt, v. Batail

von Paczens vom 92.

von B arfus-Falkenburg, Premier-Li

Bataillon, zu Hauptleuten, ?

conde-Lieutenants von demselben B von Michalowski, von Fuchs, 6. Jäger-Bataillon, zu Hauptleute von Wunfster, Seconde-Lieutenants Premier-Lieutenant8, von Hoh

Lieutenanis“ bom t Jäger-Batai Ry, Seconde-Lieutenants v Lieutenants, von Stülpnage

-

vom 8. Jäger-Bataillon , zU Hauptleuten, Fre dorff, Freiherr von Egloffstein,

on Oheimb, von ataillon, zu Premier- 2 |

bherg- Lipinsky, lben Bataillon, zu Inspektion ,

n, von Rosen , Premiers * Artillerie - Regiment, von Wer

von demse

nhorft,

lon, zu Hauptleuten, on demselben Bataillon,

l, Friß

selben Bataillon, zu Premier-Licutenants

Ao Scheliha, Haupim,, Belassung in seinem Kommando

sion zu Frankfurt a. M., mit seinen b

aggr. dem Gar

bei der

ersterer unter

g in seinem Ko1 festung Mainz,

Seconde-L

isherig

ßishen Truppen zu Frank- | speklion, zu Premier-Lieutenants befs n Lili 38 Oi : efórdert; v [ . Jnfanterie - Re- | Premier - Lieutenant von demselben 'eglnélt, F T

unter Beförde-

Geisler I. æ dieser | rung zum Hauptmann, in das 7. A i i j , . Artillerie - Regiment verse t. d. S S M fung zum Hauptmann, in das on Napo sti, Nieht: on demselben Regiment, zu | Magnus, von Schmeling, Premier - Lieutenants vom 1. Ar- ih

1e, Baron

e - Lieutenants von demsel- on Wussow, unter Beförde- | Beförderung zum Premier tommando als | verseßt; Hirschberg, Schäffer, Gráfe, von Seebach, Corps, in das 24. Schüßler, Premier - Lieutenants vom 3 Artillerie- Regiment, zu

E

hinter dem Gott 1e

agillon, zu

eutenants

V d, Mei e, Premier -

hefördert.

Bunde8-Y

Major, aggr. dem 3. Artill.-Regkt., befördert; von Grävenih 1,, Freiherr von R ilczeck

Prem. - Lieuts. vom Garde - Artill. - Regt. , von Waldersee, von Gräve

Sameßtki, Sec.-Lieuts, von

demselben

niß 11, Valette,

¿D O Schmeling, E d,

zu Hauptleuten ; Graf ) ; Grell, von | Corps, zum Haup

ter Unt! S Ziegler, Pre

Regiment, erf

dem Hauptmanu von de-Lieutenant vom 40. Jn- Premier-Lieute i

enants vom 8. Kü- | seßt; Scheringer,

enants; von , Husaren-) giment, zu Kommando | à la suile desselben Negt Rittmeistern ; tg. von demselben Re- Haup Wedell, Premier- ¿uile desselben Regts. und von der v. Schlichten, Beförderung zum Premier-Lieutenant, Prem.-Lieuts. ; giment verseßt; vom 7. Ula- [4 Ad- | 5, Artillerie-Regk., zu Hau Or P. Le Rimann, v. Corsivar zu Prem,.- Lieutenants von demselben Regiment,

tleuten ;

mselben leuten, Varenkamp, Caspari, | | |

Premier-Licutenants, ) ent, unl - Lieutenants vom | das 4. Artillerie - Regimen

von zu Prémier- | von diesem Verhältniß

Lieutenants | in das Garde- Artillerie-Regiment verseßt.

iherr von Seden - 3, vonOwstien,

ieutenants von dem- Schulh L, : von Lojewski, Seefish, S abarth, Premier-

de-Art.-Rgt., unker Lieuts. von der 2. Jngeniecur- Nilitair-Kommis- Eichapfel, v. d. Gröhen,

en Kompetenzen, zUm von Krieger, von

randt, Seconde-Lieutenant | tillerie - Regiment i

d df, l - zu Hauptleuten, von orn, Witt!

5 ienstleistung als Erzieher zum Schweickart, Werner, S Hamibttè, n Sculzen-

on Schmeling, bon dorff Il, Seconde-Lieutenants von demselben Regiment, zu Pre-

E b A 1 Körber, Premier-Lieutenant von -demselben Re- iten, von Grzy- | giment, unter Beförderung zum H i S 2 illerie-

Pt Genre f g zum Hauptmann, in das 2. Artillerie

Belassung in | unter Beförderung zum Premier-Lieutenant, in das 4. Artillerie-

zu Premier - Lieutenants Regiment, verseßt, Henning, Crüger, v. d. Dollen I., von

Regiment, Wilm, Seconde- Lieutenant von demselben Regiment,

Gayl, Premier-Lieutenants vom 9 Artillerie-Regiment, zu Haupt- S ) _Efkensteen ll., Herrfahrdt, Nie- pold, Seconde-Lieutenants von demselben Regiment, zu Premier-

Licutenants, in das 4. Artillerie-Regiment, Vollbrecht, Seconde-

Feuerwerks-Abtheilung, unter Beförderung zum Premier-Lieutenant, Stöôpel, Seconde - Lieutenant vom 9 Artillerie- Regiment, unter -Lieutenant, in das 3. Artillerie - Regk,

Hauptleuten befördert; Beneédcke, Premier - Lieutenant à la suite desselben Regiments und von der kombinirten Festungs - Artillerie-

nant, in Abtheilung, unter Beförderung zum Hauptmann in das Regiment, Premier- | Môwes, Premier - Lieutenant Graf | Beförderung zum Hauptmann, in das

vom Z, Artillerie- Regiment, unter 9 Artillerie - Regiment ver- Brunnemann, Eunike, S econde-Lieutenants pon demselben Negiment, zu Premier - Lieutenants, Reinhardt; von Schaper, Bastian, Laube k., Grona, von Gilsa,

: t; u Hauptleuten, Goldmann, v. W angenheim, Sec.-Lieuts. von demselben Res Premier-Lieutenants befördert ; Schulze, Prem.-Lieut.

3, unter Belassung in seinem Verhältniß als Direktions - Assistent bei der Pulverfabrik zu Spandau, zum tmann à la suite befördert; bv. d. Lochau, Sec-Lieut. à la Feuerwerkts - Abtheilung, unter in das Garde: Autillerie-Re- ( v. Wyssogata-Zakrzews ki, v. Sowinsfki, b Willich, Bar: v. Troilo, Shmid!, Premier- Lieuts, vom ptleulenz », Mittelstädt, Metke 1, t-Montmarin, Pflug, Seconde- zu Premier - Lieutenants; von Shweinichen I., S tôcckel, Lampe, von Windheim, von Langen, Bloch, von Blottniß, Premier - Lieutenants vom 6. Artillerie - Regiments, zu Hauptleuten, Welt, von Bal- lusef, Frhr. von der Golk, von Rheinbaben, Schnadcken- bera, Seconde-Licutenants von demselben Regiment, zu Premier- Lieuts., Sa ck, Overdyck, Pilgrim, Weigelt, von Schik- mann, Premier-Lieutenants vom 7 Artillerie-Regiment, zu Haupît-

Hasse, Würmeling, Schrader, Seconde - Lieutenants von demselben Regiment, zu Premier - Lieutenants befördert, Wever, S econde - Licutenant von ter Beförderung zum Premier-Lieutenant, in

demsclben Regiment, un

nt verseßt, RÜstow , Elt ester 1, Roer- lf, Caspari, Premier - Lieutenants von Lympius,

8. Artillerie-Regiment, zu Hauptleuten, von Fuchsius, pius Eltesleril., S econde-Lieuts.

Regiment, zu von Schlicht, Doergé, Seconde - Lieutenants von demselben unter Beförderung zu Premier - Lieutenants in das econde-Lieutenant vou dems

selben Regiment, unter Beförderung ZzUmM Premier - Lieutenant, in

t verseht, Bechtold von Ehren- chwerdt, Hauptmann und Adjutant der. 1. Artillerie- FestungS- unter Entbindung von diesem Verhältniß, in das der, Premier -Lieutenan! und

Diest- | Adjutant der 3. Artillerie - Festungs - Juspektion, untex Entbindung und unter Beförderung zum Hauptmann,

von Wangenheim l, Meydam, Peter Bogun von Wangen h eim 1I1., Premier - Lieuts.

| von der 1, Juspektion, zu Hauptleuten 3. Klasse, Fro f, Sec. - Lieuts. von der 1., v. Wißmann, Bergemann, v. Aster, Guhl, Sec. - Lieuts. von der 2., Keßler, Schreiber, Sec. - Lieuts, von der Z. Ju- genieur-Juspektion, zu Premier-Lieutenants befördert.

v, Prittwiß, Prem, - Lieut, und Adjutant des Kadetten- tmann und Compaguieführer befördert. m.-Leut. à la suile des Kaiser Franz-Vre-