1927 / 287 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

s 9171 Abberufung der Vorstandsmitglieder. ] Weimar. i [76255] ] Witsdrnff. ; [76260] Beamten-Wohnungs-Verein, einge- Nobis in Meerane, eîn versiegelter Um- 1927, 164 Uhr, das Konkursverfahren f} bronn in Köln, Hohenftaufenring 50. ] das Konkursversahren eröffnet, Kon-? bei de riht an h abe Snbeléregiftér B il bru E A der GeseUschafi Jn unser Handelsv:gister Abt. B| Auf Blatt 124 des hiesigen Handels- | tragene. eno Enns t mit beshränfter schlag mit 25 Muüstern tür Mante11tofte | eröffnet. Veewak:er: Kaufmann Max Offener Ariest ui Anzeigefrist bis gum kursverwalter: lar L E in pes de E den e s unter Nr. 2 (Schlesi che Textihverke | erfolgen durch den Deutschen Reichs- | Bd. 111 Nr. 15 ist heute bei der Firma | registers, die Gemeinnüßige Baugesell- Pepe mit dem Siy in Bünde. Geicbäftsnummein 363 bis 387 Flächen- | Gins in Breslau, Roßmarkt 141 Frift |27 Dezember 1927. Ablauf dex An- | Melle, Anmeldefrist bis 1, Januar behaltung des ernannten oder die Methner und Fra! Ls Aktiengesellschaft anzeiger. Die Berufung der General- | Domänen-Betriebs-Gesellschaft mit be- ft mit beschränkter Haftung für | Ge ergnd vas Bre ment ist aus erzeugnisse, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet pr Anmeldung der Konkursforderungen | meldefrist an demselben Tage Erste |1928. Erste Gläubigerversammlung und | Wahl eines anderen Verwalters sowie Abteilung Ecchóm erg) folgendes ein- | versammlung erfolgt, fosern im Geseß | schränkter Haftung zu Berlin Zweig- | Wilsdruff betr., ift Fiugetracnen Derden, s{chließlich die celhaffung von gzwed- am 3. November 1927. nam. 44 Uhr. is einshließlih den 10. Januar 1928 Gläubigerversammlung am 30. Dezbr. | allgemeiner Prüfungstermin am 4. Ja- | über die Bestellung eines Gläubiger= getragen worden: nichts Abweichendes bestimmt ist, durch | niederlassung Weimar in Weimar ein- erh das D Spal, aue E Ä mag ee Es ei U Ds Meerane. den 3. Dezember 1927. Erste Gläubigerversammlung am 2 Ja- | 1927, 11 Uhr, und allgemeiner Prü- | nuar 1928, vorm 9 Uhr. aus\husses und eintretendenfalls über Durch Beschluß dex Generalversamm- | einmalige Bekanntmachung im Deut- tit a poge M Den E bfBtührec A E E E bdee TaCAR Häusecn an oli : Das Amtsgericht. MRET E A Saar Lies ne E A f E eeftelle ustig: Amtsgeriht Melle. die im § 132 der Konkursordnung be- ie | schen Reichsanzeiger. ¿FrH2dr1 ar[ v. Steinkeler 1n im 2 j 5 E L z 0 ILO, IA 441 RYx, an iger VerichrSltele, „Fustz- A T Err Get rment eihneten Gegenstände auf den 3. Jas Ln ‘Sab S1 Abs 7 iiudert M Amtsgericht Stettin, 25. November 1927. ist yunter Beschränkung guf die Zweige ges ai S bi Wilsdrut Dan er ilenrakiäade Mitelicd f aggreg E E e se pur. “g, Gier utte gebäude am Reichenspergerplaß, Zim- Nemrmppin. : A [76556] | fuar 1988, e n Uhr, und Schömberg, den 29. November 1927. il E Ez ag r] [FCOCTIANNNG SLELIar Pra Cen m 26 November 1927, der G chaft sind | Nr. 197 : : t * Le S er «29. eber das Vermögen des Kau'manns | zur Prüfung der angemeldeten Fordes , s Stettin. : [76245] | worden. am 29. Aovemver er Genossenscha - r. 197 beute eingetragen: 11. Stod. ffener Arrest mit An eige-| Köln, den 1. Dezember 1927. Franz Keil, Inhabers der Firma Fianz | rungen au fa 24, Januar 1928, vors Das Amtsgericht. Jn das Handelsregister A ift heute] Weimar, den 1. Dezember 1927. Worms. [76261] Bünde, A E ur L E E Nobues pfliht bis 10. Januar [928 einschließ- Amtsgericht. Abteilung 80. Keil, Neuruppin Lebensmittelgroßhand- mittags 10 Nhr, „J dem unterzeihs Schönau, Wiesental, [76232] | bei Nr. 8077 (Firma „Ernft Goehl- Thür. Amtsgericht. Die Hwelgniederlassung Worms der aae Baltend 50 Zeich A Mustex e 1G (N Ee) E 5 lung, am Schulplag 2, wird heute, am neten Geriht Termin anberaumt. Eintrag ins Handelsregister nich“ in Stettin) eingetragen: Die E is Firma „Linde & Co,, Gesellschaft mit | Castrop-Rauxel (76345] P G ne ir Cr M reêlau, dén 2. Dezember 1927. Königsberg, Pr. [76551] | 9. Dezember 1927, nacmittags 44 Uhr, | Offener Arrest mit Anzei epflicht bis O8. 200: Karl Noßwog, Kaufhaus | Firma isi erlos L q gvember 1027, Weine ier g: 178286) bejhränfier Haftung“ in Köln, ist er- | CRn F oP Gendssenshaftöregister stm, ea L E Cngaenige macher das Drn sen L: des Kauf: | vas Ronfurövertabren eröffnet, da der |jum 25. Dezember 1927, Alles Nähero D. ch9 i ' , mtsgeri ettin, 28. j andelsregister A: en. : E ern: 10120, LULZE, S S R E Es Ztra . ‘aufmanns | Gemeinichuldner jeine Zahlungäumäbig: | siehe Konkursakten. Robbog: ente f U 7 Stettin [76247] e Sr I] S af donn Maak, E De 4. Sedeaster, * il E ‘Venollensnit - Gemetü- E C 6466 E E Aer ias Vermögen des iums Aheet Heppnet, hier, E Ee e u Ee am E g oleber 1927 Amtsgericht Rathenow. Schönau, den 29. November 1927. 2 18reai Is; AIMENEDEL Gy Deles AmISgeriII, üßige r fkriegs- | i : 1899 266971 3619 | Ludwig Leipziger in é toritz- A L L Le e N ee RDa DRIGOAN De 0 “Bad Amtsgericht. unker Nr 8844 eingetragen die offene | Wer M 73, Fiema G. Hessinger | euteuroda, 1762621 | besdbidigten Bergleute dex “Gemeinde dia 364, 8726 870, 8746, 3312 684, |Îtraße 88, WiTd am 2 Dezember 1927, | (ahuen"ervtjnre Die gte menter: | bat, Oer Necbtanwalt Dr. Freibeir | Ratten e g _g09g1 | Handelsgesellschaft in Firma „Stettiner | jy Weinheim: Das Geschäft ist mit der | Jn un Handelsregister Abt. A Ickern e. G. m. b. H. in Jckern“ ein- 8010, angemeldet am 2. Dezember 1927 | 16 Uhx, das Konkursverfahren eröffnet. | fa{, hier Mendelssohnstr 8, ist zum Konk uppia r ¿ndl Me L Seligensiadt, Hessen. [1690 Kasffeegroßrösterei Baum, Lauge | R dee Bebra Budiende i R an regt ex A A Jetragen worden: mittags 12 Uhr, Scbugfiist 3 Jahre Verwalter: Kausmann Max Gins in | Fonturaverwal E gum | zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- | warenhändlers alter Seegy in Jn unser Handelsregister Abteilung A | nd Lo1z° mit dem. Sis C E (ea au Bas er 1 Min B Nr. e etr. die Firmo Albin Benn- Dur Beschluß der Generalversamm- BAL e dén 2 December 1927 . Breslau, Roßmarkt 14 1L_ Fife zur -Aù- onfursverwalter ernannt. Anmelde- | forderungen sind bis zum 4. Januar 1928 | Rathenow, Jägerstr, 5, wird heute, am j ; ei ( n( L 1 tin. E er, / - Co. - ) i p ä , v E Af L t für Konkursforderungen bis 2. Ja- | bei dem Gertcht Id Es wi 5. Dezemb 1927 ittag8 wurde heute unter Nr. 55 bei der Firma Persönlich haftende Gesellschafter sind hefrau, ph 0 Si Hessint l Eb ° | dorf & Co. in Zeulenroda, ist heute ein lung vom 9, Oktober und 8. November Tblr. Amitogeciét meldung dex Konkursforderungen bis fris s [U ei dem Gericht anzumelden. Es wird zu1 zember i, nachmittag Hessische Gummiwarenfabrik Friy Peter | Zie Qaufl T : Prokurist lexander Slowikow}ki Ehe- | getragen worden, daß die Gesellschaft 1927 ist die Firma der Genossenschaft . g . einshließlih den 10, Januar 1928 nuar 1928. Erste Gläub1gerversamm- | Beichlußtassung über die Beibehaltung des 1224 Uhr, das Konkursverfahren ers ; a 28 fleut2 Erhard Baum, Arthur | frau, Katharina geb. Hesfinger, beide in löst und de f B : E Se d E R D O 2°. | fung den 29. Dezemtezr 1927, vorm S i Der j in Klein Auheim eingetragen: Sra d Marx Holz in Stettin. Die I 1, J 4 4 les aufgelöst un der Kausmann Bruno \ Gemeinnü zige Baugenofsenschaft f Radeber [76360 Erste Gläubigerversammlung am 2. ¡za- | g1 g 9. ä 92d, n. j ernannten oder die Wabl eines anderen | öffnet. Der Bücherrevisor Hugo Die Einzelvrokuren des Karl Stei ange Un 7 ä T | Weinheim, übergegangen, welche solches | Webendörfex in Zeulenroda alleiniger | Sis rhei : C E 3 S. : / : l e é 9/4 Uhr Allgemeiner Prüfungstermin | Verwalters towie über die Bestellung | Hauch, Rathenow, Forststraße, wird und E E Sette ind R Gesellschaft hat am 1. Oktober 1927 | in offener Handelsgelellshaft, die am | Fnhaber der Firma ist. Kriegerheim e, G. m b. H. in Castrop In das Musterregister ist eingetragen E N F E a Tee 0 e den 13. Januar 1928, vorm. 9 Uhr, | eines Gläubigerausshusses und E zum Konkursverwalter ernannt. Kon- Folgenden Personen: a) Wilhelm Wundt epa: E 98. November 1927 1. Juli 1927 begonnen hat, weiter- | Zeulenroda, den 2. Dezember 1927. “Amtsgericht Castrop-Rauxel en 9 ; L cobrie [vor dem Amtsgericht hier C Hit Zimmer 124, Hansaring Offener Arrest | dentalls über die im § 1232 der Konkurs- | kursforderungen sind bis zum 28. De- in Offenba, b) Karl Stein in Klein | Mtsgericht Stettin, 28, November 194. E E 26 2 88 Morib Oppen Das Thür. Amtsgericht. : : H E e ae traße Nr 9, 11, Stock Zimmer Nr. 299 8 Anzeigepfliht bis 23. Dezember } ordvung bezeichneten Gegenstände aut den rb E bei dem Gericht anzu , rp Epe 3 Bd. 3. 88: / Dppen- rain ir iein S, i: ) H g. N A Sre E ; 11 Januar 1928, mittagé 124 Ubr, melden. Es wird zur Beschlußfassun 76264] | Hamburg. e für Preßglas, versiegelt, Fabriknumme1 ffener Arrest mit ENeD liht bis Amtsgericht Königsberg, Vr., Vetfung ee I E E über die Beibebalbung Des deaenEeR

Auheim, c) Karl Kemmerer, daselbst, | Stettin [76248] | heimer Hemsbah. J ; 6 | Zit , j L (N , . E 2 er, Hemsbach. Fnhaber Moriß | Zittau, S q TOUOR ; ; X : i teßli in O E T1 In dos. Qamelotenriter A 19, O Sbpenheimer, Viehhändler in Hemsbach. | Jn das Handelsregister ist am Eintragung in das Genossenschafts» 998, plastishes Erzeugnis, Schuyz11ist 11D E E E N den 2. Dezember 1927. den 8. Februar. 1928 mittags 124 Uhr, j oder die Wahl eines anderen Ver-

jeder der beiden unter b und e Ge-| unter Nr. 3545 die Firma „Berthold | 9 30. 11. 1927 eingetragen worden: register am 2. Dezember 1927: ; G ) i A c C nannten nur in Gemeinschaft mit dem | Conrad“ in Stettin und als deren Ju- ias Be Di Weinheim. 1, auf Blatt 1005, betr. die Firma | Stauereibetrieb eingetragene Ge- E aae O Fein Der Breslau, den 2. Dezember 1927. Kate 765501 | 207 dem unterzeichneten Gerichte Termin As ; soivie - Ne Belteliling, elits unter a Genannten zur Vertretung der | haber der Kaufmann Berthold Conrad : Heinrich Perlich in Zittau: Die Firma PeL mit beschränkter Hasft- Nr. 934 Auguit Walther & Söhne Amtsgericht. Der Aitteaa der Firma Bauzescchéft aen. ab 2 Fe, Tee “e falls ül R g 182 Ser Noninit G Ï 2 ck E o : ——— Aa S 7 l h A, : 2 B s E s . S / s Î ; 1176 rf Aa - Gia G O. 4 O oe O Stettin eingetragen. N i _ [76257] |ist erloschen. E A prt Fe Genosjenshaft ist auf Aftienge|ellichatt in Ottendort-Ofrilla, ein | reen [76544] | Percy Soltkahn in Kolberg ad, Besi O ge E Me i ordnung bezeihneten Gegenstände auf Seligen]tadt, den 10. Dftober 1927. | Amtsgericht Stettin, 28. November 1927. | w esermünde-Geestemünde. 2. auf LVlatt 1021, betr. die Firma | gelöst worden. j Muster tur Preßglas fegett Wabrit- Aa j Archi p S Z B oder zur Konkursmasse D 20 | Ó Hessishes Amtsgericht C Inder S E E ; L ° Der | Der Gecichts\hreiber des Amtsgerichts uster tür Preßglas, versiegelt, Fabri Ueber das Vermögen dexr Firma rhitekt Percy Soltkahn), vertreten | etwas 1chuidig sind wird autkaegeben | den 8. Januar 1928, vormittags De S E SBERLO . Stettin E ELEEN [76249] Fn das hiesige Handelsregister ist eIn- Dae A Vilbcine Bibred Cr ett i Baba, g U) nummer 719 plastisches (E1zeugnis, Schutz- Eri Stephan in Breslau Jnhaber durch Rechtsanwalt Gro in Kolberg, nihts an den Eemeinidiatimes L en 91 Uhr, und Ur Prüfung Der alt=- Siegburg, : O U bas Handelsregister A ist heute geagen, 1. 1027 des Siri Dont Un Olbersdorf ist infolge Ablebens aus-| Abteilung für das Handelsregister. | E S E am 30, No Kausmann Erich Stephan in Breslau, a SENBUg des Vergleichsver- abtolgen oder zu leisten, auch die Ver- gemeldeten Forderungen auf den 17. Ja- qn das HandelSregister ist eingetragen | unter Nr. 3546 die Firma „Paul | tx Handel und Landwirtschaft in | geschieden. Jn das Handelsgeschäft sind S Z Das Arts erli Nadebet Matthiasstr. 150, Hofgebäude, wird am | fahrens, wird gemäß § 22 Biffer 4 pflichtung auferlegt, von dem Besiye | !!ar 1928, vormittags 10 Uhr, vor dem am 1. Oktober 1927 unter Nr. 43 bei | Ewert“ in Frauendorf und als deren B AnbaBeesiomitbe:. An: Ser Gie als persönli haftende Gesellshafter | Kiel [76349] as Amtégericht Radeberg. 4. Dezember 1927, 914 Uhr, das Kon- | Vergl.-Ordn. abgelehnt. der Sache und von den Forderungen tür | Unterzeïihneten Geriht, Zimmer 47, der Firma Blanke & Schafhaus mit | Anhaber der Kaufmann Paul Ewert in | Lelermünde-Geestemünde: zin der Bette ein 2) der Kaufmann Paul | Eingetragen in das Genossenschafts- S kursverfahren eröffnet. Verwalter: | Ueber das Vermögen der Firma Bau- | welche sie aus der Sache abgesonderte Be- | Termin anberaumt. Offener Arrest dem Siße in Siegburg: Die Gesell- | Srguendorf eingetragen ralverfanmung vom 15. -covem A E r Bibr S D ver Betriebsleiter | resister am 28. November 1927 unter Werden, Rubr. i [76361] | Bücherrevisor J. Kolodziej in Breslau, | geshäft Percy Soltkahn, Kolberg (JFnh. | friedigung in Anipruch nehmen, dem Kon. { mit Anzeigepflicht bis zum 20. Dezember [haft ist aufgelöst. Die Firma ist er- | Amtsgericht Stettin, 28. November 1927. | 1927 N de Er e} 000 | Kurt Erich Bibra, e). der Jngenieur Nr. ¿81, Vleirwahukugöbangenosseie | cls Rog ullerregister is eipgetragen | Klosterstraße 12. Frist zur Anmeldung i ans Percy Soltkahn, Kolberg), wird | fureverwalter bis zum 22. Dezember 1927 | 1927, Alles Mew siehe Konfurs- oschen. : É E : Erft vab} T N N schaft der freien Gewer ten . 1 : r r. der Konkursforderungen bis einschließ- | heute, am 2. Dezember , nach- | Anzei ad “_jaïten. Amts8geriht Rathenow. Amtsgericht Siegburg. I. Stettin [76250] | Reichsmark beschlossen. Die Erhöhung | Friedrich Wilhelm Johannes Bibra, | (i tetragene Genossenschaft mit be: | Firma W. Döllken & Co, Gelellicaft | [ih den 12. Januar 1928. Erjte Glau: | mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren | “gten r eh er D A tin. ; ; ist durhgeführt. Von dem erhöhten | sämtlich in Olbersdorf. Die dadurch g g ; 2 : O nuar ._ Erste Glau s e sz : Neuruppin, den . Dezember 1927, E E Sar Jau das Handelsregister A ist heute Kavital na 150 000 Reicksmark | begründete offene Handelsgesellschaft hat schränkter Haftpflicht in Kiel, Kiel. mit beschränkter Ha)tuno, Werden, ein bigerpersamnting am 3. Januar 1928, jeröffnet. Der Kaufmann Karl Ludwig Das Amtsgericht. Rececklinghausen, [76563] Sinzig. E [76235] | unter Nr. 3547 die Firma ¡eLouis F Sicmmattien Und 80:000 Reichs- an 1 Sauer 1997 begonnen. Der Das Statut ist am 21. November 1927 sehêmal versiegelter Umichlag mit drei [10 Uhr, und Prüfungstermin am 26. Ja- [in Kolberg wird zum Konkursver- S Ueber das Vermögen des Mechanikers Jm Handelsregister A Nr. 98 ist zur | Harms Nachf. Hans Kiene“ in | r a Vor Ls n Blo ol ntez Ge ritte ift von déx Vertretung | festgestellt. Gegenstand des Unter- Mustern, Möbelautlogen Nr, 5022 rob, | nuar 1928, 10 Uhr, vor dem Amts- | walter ernannt. Zu Mitgliedern des | wenstast a Rübenberge.[76557] | Wilhelm Weber in Datteln, Am Firma Ludwig Niederes in Nieder- | Stettin und als deren «Fnhaber der i E a Gs E O un V Sa cugaci@lafen teh e nehmens ist: 1. der Bau, der Erwerb 9052 roh und 7136 roh, plastische E1zeug- | gericht, hier, Muscumstraße Nr. 9, j Släubigerausshusses werden ernannt: | Yeber das Vermögen der Bauindu- | Mühlenbah 7, ist heute 17 Uhr der e s gge ragen worden: Die Firma | Kaufmann Hans Kiene in Stettin ein- zu Batten i 100 L Gde eian Sia "anl Min Bibrack und | und die Verwalnins von Eau A U Od e Ba e Ee Sts, Offener 1. Kaufmann Franz Brödner, 2. Kauf- | trie, Aktiengesellschaft in Wunstorf, ist | Konkurs eröffnet. Konkursverwalter Sa O geiragen. l i C “Ki H R Sal + Eric Bibra | sur Wohnungsnußung für die Ges | 26. mber 1927, vorm. 10, r. | Arrest mit eigepfliht bis 12. Ja- i E Sinzig, den 29. Oktober 1927. Amtsgericht Stettin, 28. November 1927. | gn A Peenbuis ix Wesernoinde: | e R eiten rad | nossen, 2. die Annahme von Sparein- Amtsgericht Werdzn, Ruhr. nuar 198 einschließli (42 N 118/27.) | meister Ernst Maaß, sämtlich in Kol- | gerichts vom b. Dezerben 1997 das | Reelinghausen, Bismarestraße, Offener Amtsgericht. Stetti E [76241] Geestemünde (H R A 846): Die Firma | 3, auf Blatt 1992, betr. die Phänomen- | lagen der Genossen zur Verwendung Bresíau, den 4. Dezember 1927. berg. Konkursforderungen sind bis zum Konkursverfahren eröffnet Konkurs- | Arrest mit Anzeigepfliht und Anmelde- y R OE, as 762361 | “Sa bas Gandeldeéaifter 1 1 beute | t ecrlusdie A ; Z “Siller Atti llschaft | im Betrieb der Genossenschaft. Der Amtsgericht. 5. Januar 1928 bei dem Gericht anzu- | verwalter: Syndikus Dr Keßler in | frist bis zum 24. Dezember 1927. Erste S6Idinm. a dat nis E G In das Pa a ist erlos d d 51 102 Werke S Ÿi er e N Awed der Genoffenschaft isi aus\{chlieh- 3 melden. Es wird zur Beschlußfassung G E e E Da S 2 E L Mie Han es A bei Nr. 34 Qa A lie la 4 N A S Sa & 6 in Mee E M ngere A usta d darauf pt r N bere en T. Konkurse, Geschäfts- Duisburg-Ruhrort. 765467 | Über die Beibehaltung des ernannten forderungen bis 14 inie ae Hes termin am 4. Januar 1928, vormitteas Vrundt Soldin folgendes eln: | dee Vommoe endorf: Milch“ | in Wesermünde-Wulsdorf-Q.-R. 436): | kura ist auf die Hauptniederlassung der | Familien oder Personen gesunde und auffiht und Vergleiche | ntt ge neden des Kaufmanns oder die Wahl eines anderen Verwalters | min gur Wahl eines anderen Ver- 19 Uhr, im hiesigen Amitsgerichs- U al Se N 1 C NS L E eee 2 E j weckmäßi ingerichtete ohnungen Ó einhold Goerke in Duisburg-Ruhrort, | {90wie Uber die Veitellung eines Glau- | alters i : ; «_| gebäude, Zi ¿ 65. s ragen: A Aniermeister aas in Stern) N AgGN Ne s 2A E ie Ca Barth & Gesellschaft D Dezeutber 1927 R U a ToSaun ; Rat ftiteake 23a, Jnhaber be e bigeraus{cusses und eintretendenfalls Loe de E H Ra t / Neibiibauten 1 Bezembe 1927 e S E E An ito Sohn t in " Weleriminde « Geesteminbe A TSgerigt A S Ede r 2 Säusern zu billigen Preisen gu ver- zur Abwendung des E Schreibex - Braun in Duis Se! a S e E fand A Dei 924 Uhr E e Bedlizng Amtsgericht. : L C E : : e ; fte G C é i iel, Urg- t, wi . De- } Vegen\(lande auf den 16. Vezember Pi elbeten us L Das Umibgerist |Hbenau in Sranenbuag i Brofuza L f 98 Det 14 ver: | T ‘Panbtoregifter t elngfteagn offene Am Me Konfurses, |ianlee 83 napminte Kubi, des |voiiiags 10 Mr m0 gie Pein | d: gomdemeideten Forderungen (9 ana z Ans „gun | Létart. erteut, day ex VereUge Mie M ttovhen Süind ive Eiilie Bari, f worden: 7 FAlel, A ; j E Konkursverfahren eröffnet, da der } der angemeldeten Forderungen auf den | ggr ai Unilotaeimetert Gori s Y| Schwarzenberg, Sachsen e E Á it O bi A U m bes Z ten fe Hoffmann seßt mit dem Gesell-| 1, am 923. November 1927 auf S A a A E L t Saar: Gemeinschuldner seine Zahlungs- | 20. as 19828, O L Uhr, Amtsgericht Neustadt e Ueber das Vermögen der Antonie Jnt Handelsre( nter | glied oder einen éve : i i „mi 1, wf E 4 register am 30. November bezw, 1. Des ' das ger y m * | unfähigkeit glaubhaft gemacht hat. Kon- | vor em unterzeichneten ericht R G - 2 «Johanne Trommeér, geb. Eckstein, i Nr. 200 bei der Firma Wippermühle | die Gesellschaft zu vertreten. hafter fla Bart die ofjene Handel8- | Blatt 312, hetr. die Firma Sägewerk | T“ ; frau Meta Hemmerling in Bärwalkd 16 : L A L 5. Dezember 1927. Qo , geb. ein, in ] | t ; / ; t j zember 1927 bei der Nr. 18, Beamteu=- N 9 019e | fursverwalter: Kaufmann W. Messing Schöffensaal, Termin anberauntt. Allen Beierfeld als Fnhaberin des B Sondershausen Graupner u. Comp., | Amtsgericht Stettin, 28. November 1927. | geßellschaft N ie Witwe Barth A und Kistenfabrik Kilian Siebenäuger in bank zu Kiel, eingetragene Ge 1. Pom. ist am 4. Dezember 1927, vor- | Duisburg-Meiderih Konkurs - | Personen, welche eine zur Konkursmasse E E ät T eld Le I l e 2 ( , z Sop C N 5 He- i , DOY é s é run- | P ; i »ck ts Otto Trommer in Beterfeld Siß Sondershausen, heute eingetragen —————— z von der Vertretung der Gesellschast | Dittersdorf: Der Prokurist Albert Maß , e mittags 114 Uhr, wegen Zahlungs- uis8hurg-Meiderih Konkursforderun O. E ÿ L Oberstein, [76558] | SQA R a D OUTSNI | ;totti 6242 l: in Dittersdor »V ; nossenschaft mit beschränkter Haft: 8 ge 9 | gen bis 28. Dezember 1927. Gläu- | gehörige Sache in Bestb haben oder zur “Das 5 ; “anst [ wird heute, L C E y N Der D gie Ge- Moe, Handelsregister B l T A E 1927 die Firma Nord- E es berechtigt, die Firma pflicht, Kiel: Laut der Generalver- R das Konkursverfahren ers Seele E Konkursmasse etwas buldia find, wird E S L O Ad Mies 12 E daz Éo tierfabeeit E schafter Karl Be A öllingen S bei Nr. 446 (Firma „Deutsches See- | deutsche Fischerei-Fndustrie und Han-| 9, am 29. November 1927 auf | sammlungsbeschlüsse: a) vom 830. April | M (Aktengz.: 1 N 1/27 a.) Verwalter: | qm 929. Dezember 1927, vormittags | aufgegeben, nihts an den Gemein- | ann Emil Artux Veed d selbst, wird eröffnet. Konkursverwalter: Herx gr. Montan cie Axle O Frags "2 | kartenberichtigungsinstitut G. m. | delsgesellshaft Zeller & Co. in Wesex- | Blatt 324, betr. die Firma Elektro | und 30. Oktober 1927 ist die Ver- Hecnuungsrat Heins in Bärwalde | 10 Uhr, Zimmer 19. Anmeldefrist und | [huldner zu verabfolgen oder zu leisten, heute, nahmittags 44 U : zol Kon Rechtsanwalt Dr. Walther, Shhwarzen- Osnabrück mit dem 30. Funi 1926 und V A Zt ott : An 7 Di LSg e 17 a . : ) : L r s r Hu L, \chmel; Ung der Beamtenbank für Wilks 1. Pom. Frist zur Anmeldung der Kon- offe R Di t bis 98 Dez h au die Verpfli tung aicférlegt von t j} t g 5 hex, a SLONs bor ; Anm fb 2 bi , L hei E A0 Bes in Gilos Un ist dicht C E nli@ haftende Ges lid fie Vie Kaus G E ao e on Mis ster un Umgegend, eingetragene Ge kursforderungen bis 28. Dezembor 1927. | 1997 O Besize der Sache und von den | »rsverfahren eröffnet, Zum Konkurs- 1928 Wahltermin * 65 N L A T j i x Koms | Firma ist gelöscht. önli aftende Gejeli¡haster die Faus- | Haftung in Zschopau von m h Is d O IOS E » O CLIAL E L 190d, : : 4 S 2 verwalter wird d T ant 4 E am 6, „Januar 1f mondilgeselisdast ‘AudgcsGliden “inb. Amtsgericht Stettin, 2. November 1927. lente ' Georg i A Me R ge egen: Die ita ist erloschen. f iee N von E Ecpiciaer urd Ble 1008 o E A gm i, Amtsgericht in Duisburg-Ruhrort. ire Geiceia a M Worreschke în dae bestellt, “amede: Ou tag 25s L Es stermin Die Kom:nanditgesellschaft ist aufgelöst. | Stettin S A [76246] Geestemünde Und FLicortch) np dels. 3. am 930. November 1927 qu 20 Ottober 1927 ist die VRerfantdaung : fungstermin am 21. Zanuar 1928, vor- | »- A : A ( F frist der Konkursforderungen bei Gericht | 2M - ajanuar 1928, nachmittags H D f d 4 . s 5 fi A aa o . L P - E / D 'DelSr F ck17 e . 4 h C7 2 , T Ess ent Rur, [76547] nspruch nehmen, dem Konkursver- bié pr F - 314 Uhr. Offener Arrest ntit An etge Der Kaufmann Kurt Graupner in | Jn das Handelsregister A ist heute | Wesermünde-Lehe. Offene EOL 1937, [Lat 291, betr. die Firma Gustav her Deinntenbait e Alten uud mitiags 10 Uhr. Offener Arrest mit | (n Rut i d ee Bl [bis zum 25. Dezember 1927. Offener | 7/2, 9k. zeig s "Hy C " I Ne \ ‘ellid eit d 8. N C S A e j L A ] i i ‘s am 3. August | walter bis zum 5. Januar 1928 Anzeige A \ U. 7 piliht bis zum 2. Januar 1928. Sondershausen führt das Geschäft nun- | hei Nr. 8272 (Firma „Fahrzeug-Ver- | gesellschast seit dem 28 Novembe Heber in Wibschdorf: Die Prokura Ünhatteio ainaetratene Geioiensdaft Anzeigefrist bis 28. Dezember 1927 1927 verle ahlaß des ar l e mae Arrest, Termin zur Beschlußfassung | "S warz i A O unter imveränderter Firma trieb Manfred Varuch“ És E N A O münde - Geestemünde. s E mit besriitiée Haftpflicht in etersen, | Das Amtsgericht Värwalde (Pom.). Rin n Gen Steele tr. 265, : Kolberg, den 2. Dezember 1927. S A E L as lig 0s WartSgeride cie ad E : 55 | eingetragen: Fnhaber ist jeßt der Kaus-| L RC I R v Ln : D vom 7. Mai und 30. Oktober b: : : s 2 Amtsgericht. nderen Konkursverwalters E - Sondershausen, 26. November 1927. | mann Alfred Hirsch in Stettin. Der eian [76258] pet Me e Secan ASel e 1927 Aft die Verschmelzung der Bes Verlin | [76571] “ot ea. AeC E A E O S Hg rap Iules Maa [75867] Thüringishes Amtsgericht. [VY. Uebergang dex im Betriebe d28 Ge- V Ne Eafbeliucaittes Abteilung A | Sohn in Sshopau: Die bisherige Jn- | amtenbank eingetragene Genossenschaft E 2 en des Kaufmanns Rechtsanwalt Wilhelm Schulte in Essen | Kyrütz, Prignüitz. [76553] | am R en Uebe:: das Vermögen des Kaufinaanë Spandau [76238] | äfts begründeten O L Nr. 85 ist heute bei der Firma „Rein- | haberin Jda Agnes Elisabeth Köhler, | mit beschränkter Haftpflicht für Bruns uier E f eus 1220 Uhr R wird zum Konkursverwalter ernannt, | UÜeber das Vermögen des Hauptmannè | 1014 Ar : rmtttag® | Seinrich Weber in Siegburg, JIn- Ju unser Handelsregister B is heute l A i A ais 0 | old Schwarze, Wiedenbrüc“, folgendes | geb. Reichel, in Zschopau is aus- | büttelkoog und Umgegend in Bruns- Amtsgericht Berlin. Mitte ‘das Kon- | tener Arrest und Anzeigepflicht bis | a. D. und Landwnts Axel Kuwert in Dahl-| Öberstein, den 2. Dezember 1927. | habers der Firma Siegburger Papier- unter Nr. 318 bei der Firma Ludwig | Alfred Hirs ousgeschlossen. eingetragen worden: Die Prokura des | geschieden. Der Kaufmann Friy Eugen | büttelkloog mit der Beamtenbank gu | kuréverfahren eröffnet. (84 N. 371. 27a.) pn 20. Dezember 1927, Anmeldefrist | hausen wind heute, am 9. Dezember 1927, Amtsgericht. Abt. 1. Manufaktur, is am 83. Dezember 1927, t Fnhaber. Kiel e. G. m. b. H., Kiel, beschlossen. Verwalter: Konkursverwalter Franz is zum 830. SGON 1927. Erste | nacmittags 12,55 Uhr, das Konkursver- G E vormittags 11 Uhr, das Kon?ursver- ) ung: den 29. De- | fahren eröffnet, da der Schuldner seine | O1denburg, Oldenburg. [76569] fahren eröffnet worden. Verwalter ift

mann Walter Schulz jun., 3. Bau- durch Beschluß“ des hiesigen Amts-= | ist der Bücherrevisor Kurt Krauße in

S oridks Ct ç x 192 i T R : Ujhazi G. m. b. H., Spanvau, fol- Amtsgericht Stettin, 29. November 1927. Adolf Ueckermann ist erloschen. Köhler in Zschopau i 2 N Kiel 0 gendes eingetragen worden: Eugen | Stettin. [76244] | MWiedenbrück, den 20. November 1927. Amtsgericht Zschopau. Amtsgericht Kiel, | dehnick, Berlin SW. 19 A tülolni SlAubigerve rsäunin f * tnfoi ¿ j Zellermeyer ist niht mehr Geschästs-| Jn das Handelsregister A ist heute Das Amtsgericht. M E L [76240] i S6, Frist zur Anmeldung der zember 1927, vormittag* 11 Uhr, Prü- | Zahlungeun?äbigfkeit und jeine Zahlungs: } Ueber das Vermögen des Gastwirts | der Rechtsanwalt Justizrat Mielke in fhrer. Für, ihn ist der Kaufmann bei Nr. 309 (Firma „Robert Hart- i T „corg | Eweibrücken. [76266] Gen.-Reg. O.-Z. 1, Vorschußverein j Konkursforderungen bis 20. Januar eien, den 18. Januar A einstellung dargetan hat. Der Kaufmann | und Kaufmanns Gerhard Bölts, Peters- O, Offener Arrest mit Anzeige udwig Maria - Zwingenburg, Berlin, | wig & Co.“ in Stettin) eingetragen: | Wiesbaden. [76259] Handelsregister. Staufen in Staufen, G. m. u. H.: Die | 1928. Erste Gläubigerversammlung am ormittags 11 Uhr, vorx dem Amts- | Fuß Hugendo1ff in Ky1iß wird zum Kon- fehn, wird heute. am 8. Dezember 1997, | frist bis zum 3, Januar 1928. Ablauf zum Geschäftsführer bestellt. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- Handelsregistereintragungen. Folgende Firmen sind erloschen: | Saule R e M | 4. Januar 1928, 1114 Uhr. Prüfungs- | Krit hier, Zimmer 830. kuréverwalte: ernannt. Konkureforderungen | vormittags 11% Uhr, das Konkurs- | det Anmeldefrist an demselben Tage. Spandau, den 3. Dezember 1927, herige Gesellschafter Nathan Schrim- Vom 24. November 1927: Heinrich Hamm, Siy Niederauerbah. Vollmacht e t P RES O teriin an g März 1998 1014 Ubr, Essen, den 2. Dezember 1927. sind bis zum 31. Dezember 1927 bet dem | verfahren eröffnet. um Verwalter ist Erste Gläubigerversammlung am Das Amtsgericht. Abt. 7 mer 1st alleiniger Inhaber der Firma. | B Nr. 561 bei der Firma Westgruppe | Angust Frank, Siy Bubenhausen, Jakob Staufen, den 80, Nove Os im Gerichtsgebäude - Neue Friedri. Das Amtsgericht. Gericht anzumelden. Es wird zur Be- | der Äuktionator Oeltjen in Bloh cr- | 22. Dezember 1927, vornittags 11 Uhr, : s ————— —- E Amtsgericht Stettin, 30. November 1927, | Deutshe Ban- und Industrie Gesell- Christmann, Siß Zweibrücken. Georg S traße 13/14 L Stol A : is t E J delsregist tb, E schaft mit beschränkter A Wies- | Rebmann, Siy Watt'oeilex. Philipp | w enau. [76362] d 102/104.” Offener Arrest mit An- | Freiberg, Sachsen [76548] | ernannten odex die Wah] eines anderen | zum 5. Fanuar 1928 anzumelden. Erste 12. Januar 1928, vormittags 11 Uhr, A Legen 10 e Ie E Siena Ueberlingen, [76251] | baden: Dur Gesellichafterbesch uh u Weisenstein, Sih Bubenhausen, Farb-| Jn das Genossenschaftsregister ist bei eigefrist bis 2, Fanuar 1928. N L e Le Ve1iwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerversammlung: 2. Fanuar E Gerichtsftelle. 2 luna A s Dk i beine Handelsregister Abt. A Band 1/18. 11. 1927 ist die N ur werk Jakob Schlaucher, Siß Ramstein. Nr. 11 folgendes eingetragen worden: er Gerichtsschreiber des Amtsgerichts A il Got E ei helt in Gläubigerausfcbusies und eintretendentalls 1928, vormittags 10 Uhr. Prüsungs- leg urg, den 8 Degember 1927, E L ENE ¿Nd A ift O.-Z. 200, Firma „Paul Haehnle, gelöst. Der bisherige Geschäftsführer | ean Ziegler, Sib Schönenberg,. Sp. 3: Die vermittelnde Tätigkeit Berlin-Mitte, Abt, 84, den 5. 19. 1927, G 010 Weicbolt Inhabers der irma über die im § 132 der Konkuréordnung | termin am 23. Fanuar 1928, vormittags Amtsgericht. Abteilung Ik. getragen, ie Firma erlosch ‘| Minsterapotheke“ in Ueberlingen, Yn- | ist Liquidator. Zweibrücken, den 2. Dezember 1927. | he¡ der Verwertung von Vieh jeglicher | R Me A otthard Weichelt, ebenda, wird heute, | bezeichneten Gegenstände au! den 3. Ja- [10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist: A Stadtilm, den 1 Oer R, haber ist Frau Paul Hachnle Witwe, Vom 2. November 1927: Amtsgericht Registergericht. Axt von den Genossen. Bevúan: Wav: (76541) am 5. Dezember 1927, vormittags | nuar 1928 vormittags 10 Uhr, und |2. Januar 1928. (N. 29/27) Spandau, [76565] Thüringisches Amtsgericht. Gertrude geb. Kirn, in Ueberlingen. A Nr, 2770. Firma „Emil Kiese- : 4 Sp. 6: Durch Beschluß der Mits ebet Va Veri San dna Bie 9/4 Uhr, das Konkursverfahren er- [zur Prüfung der angemeldeten Forde-| Oldenburg, den 3. Dezember 1927. leber das Vermögen dex Firma Sietiin. [76243] | Uxberlingen, den 2. Dezember 1927. | wetter, Steinmeßmeister, Inh. Hermine | zwiekan, Sachsen, [76267] | gliederversammlung vom 8. Juni 1927 Schuh-Industrie Curt Srevers, Berngu öffnet. Konkursverwalter Herr Rechts- | rungen au! den 27. Februar 1928 Amtsgericht. Abt. VI, Ma ne ties u, - Pen Jn das Handelsregister B ist heute Bad. Amisgeriht, Kiesewetter“, Wiesbaden. Fnhaberin | Fn das Handelsregister ist heute auf | find die Statuten abgeändert in & 2 b. Berlin, Weinbergltraße 15, wird be au} anwalt Dr. Prößdorf, hier. Anmelde- | vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeich- E RSE E 0E Hermann | Shews, Spandan, Brun unter Nr. 991 die Firma „Aktieu- ————— ist die Ehefrau Hermine Kiesewetter, | Blatt 2368, betr. die Firma Fohann (Gegenstand des Unternehmens). am 2. Dezember 27 12.15 Ubr E frist bis zum 28. Januar 1928, Wahl- | neten Gerichte Termin anberaumt. Allen | Pappenheim, {76560} | waldstraße L wird heute, am 25. No- esellschaft sür Effekten- und Emis- | Waldäkeim, [76252] | geb. Kandler, in Wiesbaden. Dem Tech- |Stachau in Zwickau, und auf | Àmtsgeriht Wehlau, 8. Oktober 1927. Konkursverfahren eröffnet. Der Dr. jur ann am 2 Hanuar 1928, vormittags | Pettonen „welche eine zur Konturs-| Das Amtsgericht Pappenheim hat | ember 1 s eten f Jur. 87 Uhr. Prüfungstezmin am 6. je masse gehörige Sache in Besiy haben | über das Vermögen der Aktiengesellschaft | Lerfahren eröffnet. Konkursverwalter:

Amtsgericht. E s{lußtassung über die Beibehaltung des | nannt. Konkursforderungen sind bis und allgemeiner Prüfungstermin am

ionsverfehr“ mit dem Siß 1mn| Jn das Handelsregister ist heute auf | niker Leonhard Kiesewetter in Wies- | Blatt 2397, betr. die Firma J. Wayda ien h I E Ó ] Stettin AR ebiet, Geatnsiatit des e 956, betr. die Firma Bank für | baden ist Prokura erteilt. «& Co. in Zwickau, von Amts wegen E L s U TLENG: bruar 1928, vormittags, 8% Uhr. | oder zur Konfkursmaste etwas 1chuldig sind, | Kalkwerk Solnhofen mit dem Siß in | Kaufmann Alfred Geiseler in Spandau, Unternehmens is der Ankauf und Ver- | Mittelsachsen, Aktiengzsellshaft, Filiale Vom 29. November 1927: _ [eingetragen worden: Die Firma isk inf Ron E aren AAE s er | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | wird aufgegeben, nihts an den Gemein- | Solnhofen nee und Buch- | Molikestraße 29, Anmeldefrist bis zum Jauf von Effekten auf eigene und | Waldheim in Waldheim eingetragen | B Nr. 737 bei der Firma W. Gail | exloschen. : - 93 Banuar 1928 bele Adr Eén, um 28, Januar 1928, : \chuldner zu verab'olgen oder zu leisten | haltung in Treuchtlingen) am 5. De- 20 Dezember 1927, Wahl- und seémbe Renung sowie Akllenemission | wörden: Wwe. Aktiengesellschaft, Biebrich a. Rh.: Amtsgericht Lwickau, 1. Dezember 1927. 5. Mustecregister. Gs err E B Ri ume A Amtsgericht Freiberg, ò. Dez. 1927. | auch die Verpflichtung auferlegt, von | zember 1927, nahmittags 5 Uhr, den Prüfungstermin am 6. Januar 1928, und Ausführung aller sonstigen Bank-| Das Vorstandsmiiglied Kaufmann |Den Kaufleuten Heinrich E und Beibehaltung de# ernannten L die W bl n dem Besiye der Sache und von den Konkurs eröffnet. Als Konkursverwalter | ormittags 11 Uhr, vor dem unter- shäfte mit Ausnahme von Depot-, | Panl Knoch ist aue! hieden. Der | Karl Feubel in Wiesbaden ist Gesamt- Burgdors, Mann. [76355] êines anderen Verwalters \owts ‘üb A Hamm, Westf. [76549] | Forderungen, tür welche sie aus der Sache A naar Wagner, Rechtsanwalt in Len Geriht, Spandau (Altes Deposita und Devisengeschäften. Das | Kaufmann Otto Büchner ist allein ver- | prokura erteilt. ; Jn unter Mutterregiiter ist unter Nr. 18 Beitellung eines Gläubigeraus|ch F le | Ueber das Vermögen des Kaufmanns | abgesonderte Befriedigung in Anspruch | Weißenburg i. B., ernannt. Offener | Kathaus), Markt 1, Zimmer 834. Grundkapital beträgt 5000 Reichsmark. | tretungsberehtietes Vorstandsmitglied Vom 1. Dezember 1927: 4 Genoffenschasts- heute eingetragen: : eintretendenfalls über di in : 139 und |F. Wilhelm Stireppel in Haxzm ist | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum L ist erlassen mit Unzeigefrilt bis | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis Der Vorstand besteht aus Alfred Weg- | Amtsgericht Woldheim, 1. Dez. 1927| A Nr. 2736 bei der Firma Bolduan | Lo Firma _ Burgdorter Konservenfabrik S fart Aéieid S der | heute, 17 Uhr, der Konkurs eröffnet. | 31. Dezember 1927 Anzeige zu machen. |27. Dezember 1927. Frist zur Anmel- | sUm 20. Dezember 1927. ner, Kaufmann und Versicherungs- : O O & Friedrih, Wiesbaden: Die Gesell- 0 f : Q. Warnede G. m. b.H.. ein Konjeweno B l s: Nan N Med egenstände onkursverwalter ist der Rechtsanwalt Amtegericht in Kyrit. dung der Konkursforderungen bis ein- Spandau, den 25. November 1927, beamter in Stettin. Der Gesellschafts- W aldäsluut. [76253] l ist aufgelöst. Der bisherige Ge- regi Cl. glas, offen, Geihäfterummer 501, plasti- N ur: Due Pr fine L ezember E ustizrat Theissen in Hamm. Offener E \hließlich 27. Dezember 1927. Termin Das Amtsgericht. ALt. 7, vertrag ist am 4. September 19283 fest-| Handelsregistereintrag zur Firma | sellschafter Emil Bolduan ist alleiniger f [76344] ¡hes Erzeugnis, Schutztrist 3 Jahre, an- Rau Hs L ung der ag emiiherea Arrest mit Anzeigepsliht und An-| Mannheim. [76554] | zur Wahl eines anderen Verwalters und gestellt, am 11 September 1028| A. Brunn?x & Co. in Männedorf, | Jnhaber der Firma. : Bad Wildungen. l x cin | gemeldet am 18. November 1927, 9 Uhr pat 1088 ite onnerstag den 23. Fe- | meldefrist bis zum 29. Dezember 1927. | Ueber den Nachlaß des am 3. 11. 1927 | Bestellung eines Gläubigeraus\husses e (Firma, Gegenstand des Unternehmens), | Zweigniederlassung in Waldshut“, Fa-| A Nr. 2760 bei der Firma Central | Zur Spar- und Darlehns asse, un- | 45 Min. Ger!cht Termi ’T vor dem unterzeichneten | Erste Gläubigerversammlung am 30. De- | verstorbenen Monteurs Georg Max | am Mittwoch, den 4. Januar 1928; all-| Apolda. _ z [76566] am 23. Januar 192 (Umstellung) und | brikation seidener Stoffe und Tücher. | Lichtspiele Michels & Vogt, Wiesbaden: My Genossenschaft Welle ist | Amtegericht Burgdorf i. Hann., 23. 11. 27, ; i Lein anberaumt. Allen Per- gember 1927, 11 Uhr vorm, im hiesigen | Grollmus in Mannheim, J 2, 9, wird | gemeiner Prüfungstermin am Mitt-| Das Konkursverfahren über das Ver- am 30. Juni 1927 (Sißverlegung) ab- | Die Firma ist geändert und lautet jeßt | Dem Kaufmann Guido Vogt in Wies- | beschränkter Haft fli x o ister L A U E : Sai n ei Konkursmasse | % mtsgericht, Hohe Straße ‘29 Zinmmer heute, mittags 12 Uhr, das Konkurs- | woch, den 4. Januar 1928, beide Termine | dgen des Wirkers Carl Frank in geändert, Besteht der Vorstand ga “L. Brunner & Co.“ Waldshut. Die | baden U ues bér e: ar Genossenschastsreg Magdeburg. 76357] g g e in Besiy haben oder zur | Nr. 8. Prüfungstermin am 21. Januar verfahren eröffnet. Verwalter: Rechts- | vormittags 9 Uhr im Sißzungssaal des Apolda, Gießeveistraße 8, wird auf- . itgliedern, e Ufs- [5 3 4 f 5 k l 4) : D é t 4 C s : : , BY9 G 1 Äibeat das Reck, Ala Mil: PBadobut, ne, Detenibee 10 J F Nr. ells a U Bes E Be S Un ned Muslert T aufgegeben nichts an den Gemein)chuidner| Hamm, den 6. Dezember 1927. Offener Arrest mit Anzeigefrist ¡C é L efugnis i tiengesellschaft, iesbaden: X z Í Í i ; 7 O 0 ä t L Sitten, die Gefell H ddie gu 2 Bad. Amtsgericht. Beschluß der Generalversammlung vom | an seine Stelle chreiner Karl On in arbéitunghmele m M T E O zerpftichtung auferlegt, von dem Belitze 4 L Z Erste Gläubigerversammlung und all-| Rathenow. 76561] Thüringisches Amt8gericht. f Gemeinschaft mit einem Prokuristen | Weimar. (76254] | 22. 11. 1927 ist die Firma geändert in | Wellen in den Vorstand gewählt. G: uecich Hiels, vér(iegelt, AlodGbeimiuien der Sache und von den Forderungen, fün AROEO, a j Ret gemeiner Prüfungstermin: Mittwoch, | Ueber das Vermögen der Felbsades A zu vertxeten. Als nicht eingetragen| Jn upser Handelsregister Abt. B Chemikalien-Aktiengesellschaft in Winkel. Amtsgericht Bad T O i BAEH GrAMETR 3171 bis 3179, S Ba i Loe sie aus der Sache abgesonderte Be- D O Vermögen des Kaufmanns | Zen 28. Dezember 1927, vormittags olz» und Baugesellshaft mit be-| Bamberg. [76567] wird befanntgemacht: Der Sih der Ge- | Bd. 11 Nr. 10 ist heute bi der Firma |Den Kaufleuten Wilhelm yeuMvang den 29. November (l. frist det Fabre ahaeincldet kri 92 Nos 4 O, in An1pruch nehmen, dem Kons- d A n E Od in N An [46 Uhr, vor dem Amtsgericht, “Abt. Wbränkter Haftung in Liquidation, | Das Amtsgericht Bamberg hat der sellhaft ist von Berlin nah Stettin | Johannes Haaq, Moaschinen- und |in Wiesbaden und Josef Lay in Winke d T E 75482] | vember 1927 9 90 Übr E “elei dts d zum 18, Januar 1928 ctnas aae L al A eininhaber B.-G. 14, 11. Stock, Zimmer Nr. 263, | Liquidator Paul Kowalski, Berlin | Gemeinschuldnerin, der Firma Metall- verlegt. Das Grundkapital der Gese!l- | Röhrenfabrik Aktiengesellschaft Zweig- | ist Gesamtprokura in der Weise er-| Viüinde, FLORE Ln die je [as u e H S Deiember 1927 ; D ieine zu madhen. t Le er der n! e O Mannheim, den 3. Dezember 1927. | SW. 29, Greisenaustr. 92, wird heute, | werke Stadler, Aktiengesellschaft in O is. in 10 Junhaberaktien zu je 500 | niederlassung iei Sh Raten eine teilt, 0 e n Aen ahl iee ancee A inaeirann p Das Amtsgericht A. Abteilung 8. as Amtésgeriht in Bernau b, Berlin. T una A aa t A8 Bad. Amtsgericht. B.-G. 14. Qn E Dees Ln aas Nen u Beschluß vom 6. De- teich3mark zerlegt. Der Vorstand be- | cetragen worden: le Hwetgnied?r- | etnem a Bs f B V Ubk G c f, E ; A ——— E x, das Konkursverfahren ex- | zember 1927, nahdem die Eröffnun eht, je s Bestimmung das Aufs- | lassung M on und damit A E Prokuristen zeihnungs§- L igatming am pat in don Meerane, Sachsen. [76358] T Praga Vermögen des voni a cue S ae 6 E Vermögen des A Alba Der e Paul a S des Konkurses beantragt ist, einstweilen icht8rats8 us eine ers i ï ier erloschen. r ( : j í Z : e ; F S E ; j ins“ i ieurs Br! R ; R L A ) / Ï LCDI S Vern es Kaufmann riesa ark) wird zum Konkuxrs- | je il i i ermö Tren Mitaliödernc Dee. Unflichts: “uns, den 30. November 1927. Das Amtsgericht Wiesbaden. Abt. 1. | die Saßungen geändert. Die Firma | In das Cn E A H e ag u Ma u s Dante e LIUOO eröffnet worden. Verwalter | Heinrih Rebber in Bakum wird heute, M etoaltes dns “Roulitdiorbe. ien I ao) O rat hat das Recht der Ernennung und Thür, Amtsgericht. lautet j:bt: getragen worden : Nr. 4998. Firmc 9%, wird am 2. Dezember | ist der Rechtksanivalt Justizrat Heil-'am 6, Dezember 1927, mittags 1254 Uhr, | rungen sind bis zum 28. Dezember 1927! Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts.

Konkursmasse etwas 1chuldig sind. wird | 1928, 11 Uhr, daselbst. anwalt Dr. Reidel in Mannheim. | Amtsgerihts Pappenheim. gehoben, nachdem der Schlußtermin f verabigla t ob lei C ros Gerichtsshreiber des Amtsgerichts. | stattgefunden hat, erabfolgen oder zu leisten, auch die Amtsgericht. - Ce bis 21. Dezember 1927, i Aux Apokda, d2:n 1, Dezember 1927.