1927 / 301 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L O W D - S -B Niiernehinens ea aus sid T4 P. H Teig T deen i Frsetat ie Vertretun en Lena De E E E i I, Ofsene O Thara Rae: geb. Coba, une der eite entral andelSregister- cilage ihar DeL M - t, in. en en Aufsichts- aftsführ emeinjam 0 ur ndelsacje mber j} Kausmann {fidor nnt ; ° 2 S Metan zu "Keie Sianuu- vat lieu: L Rerddngier a. D, Dr. | einen Geschäftsführer in Gemeinschaft | 1927. G-sellshaster find die Kaufleute beide Berkin, els persônlià haftende 2m Deutschen ReichSanzeiger und reußischen Staatsanzeiger

Tapital: 20000— RM. Geschäfts- Georg Michaelis, Saarow (Mark), | mit einem Prokuristen. Als nicht ein- | in Berlin: Waldemar von Oppeln-Bro- ührer: der Privatange tellte Hugo 2. Generaldirekior Hermann Alverdes, gétragen wird veröffentlicht: Als Ein- | nikowski und Dr. Hermann Meerkag. | getreten. Die Prokura des Fsidor - berlein, Berlin. Gesellschaft mit be- | Düsseldorf, 3. Bankier Heinrih Bor- | lage auf das Stammkapital wird in die | Zur Vertretung der Gesellschaft sind nur | genannt Max Cohn ist eérloshen. STr. 230. Berlin Sonnabend den 94 Dezember 1 s{chränkter Haftung. Der Gesellschafts- | hardt, Berlin, 4. Geh. Kommerzienrat | Gesellschaft eingebraht von dem Gesell- | beide Gesellschafter gemeinschaftlich oder | Nr. 31717 Herrmann Heymaun, , , s p Zeri ist L M Sa an Otto Fischer, Stuttgart, L Generale oster ute a Bima eret n jeder s ihnen in Seme matt mit S M: a2 E E: E Befrist 91 Ls üs d T d eschlossen. ind mehrere eshäfts- | direktor Kommerzienrat Dr. ax ulze, Berlin, Friedri rt-Str. 15, | einem Prokuristen ermächtigt. ¿amts ejellihafer Hermann chmann î E efriftete nzeigen müjjen drei Tage vor dem GEinrüctunagstermin bei a ; ; eun führer estellt, o erfolgt die Vertretung | Georgii, Stuttgart, 6. Bankier Otto | deren Wert auf 40 000 RM festgeseßt ist. | prokurist in Gemeinschaft mit einem der Alleininhaber der Firma. Du Gesell- sg g g der Geschäftsstelle eingegangen jein. A urch zwei Geschäftsführer oder dur | Hennings, Berlin, 7. Generaldirektor | Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- | persönlih haftenden Gesellschafter ist | schaft ist aufgelöst T E OOO | 0 ion“ M sells i i i einen Geschästöführer in Gemeinschaft | Otto Heuer, Kausmann, Schimmischow, | sellshaft erfolgen nur durch den Deut- | Curt Herrfurth, Berlin. Nr. 72095, | Kramer «& Jacobfohn, Berlin: Die 1 f [8 e Í „Union“ f ontan-Gesellschaft mit gu Hamburg. Von den eingereichten | gungsmitteln und aller darauf bezüg- f Stimme. Fede Vorzugsaktie der Reihe B mit einem Prokuristen. Als nicht ein-| O. S., 8. Direktor Adolf Kimmel, | hen Reih2anzeiger. Bei Nr. 11 662 | Wakter Notter, Darmgrof!handlung, | Gesellshaft it aufgelöst, die Firma 7 f 4 an ê ï gi CL. N ter Haftung. Durch Be- Schriftstücken, insbefondere von dem | lihen Bücher und Broschüren. gu je 1000 RM gewährt Jhnd Stimmen, eiragen wird veröffentliht: Oeffent-| Stuttgart. Die mit der Anmeldung | Fiori-Expreß (Blumen-Eüversand) | Berlin. Inhaber: Walter Rotter, Kauf- | erloshen. r. 50208 Fu Gs Sortiegung.) 19 vom H Dezember 1927 it der Prüfungsberih: des Vorstands und Jena, den 17. Dezember 1927. Die Vorzugsaktien haben vor dent iche Bekanntmachungen der Gesellschaft | der Gesellschafi eingereihten Shrift- | Gesellschaft mit beschränkter Haf- mann, Berlin. Bei Nr. 5688 Ph. | & Josevh, Berlin: Der bisherige Van E S (Fortjegung. Siß e Gesellshaft von Hamburg des Aufsichtsrats und der Revisoren, Thüringisches Amtsgericht, Stammaktien ein Vorrecht guf einen erfolgen nur dur den Deutschen | stücke, insbesondere der Prüfungs-| tung: Das Stammkapital ist auf Dobriner, Berliu: Die Firma lautet | Gesellshafter Hugo Fuß ist Allein- Hamburg-Südamerikanische Daupf- nach Ra vió eg berleg! fowie der & 1 eann bei dem Gericht, von dem der| __ L Gewinnanteil von 4 vom Hundert, Reichsanzeiger, Nr. 40664 Soda: | bericht des Vorstands und des Aufsichts- | 500 RM umgestellt. Laut Beschluß jest: Eduard Lichtenstein. Die Gesell- | inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist schifffahrts-Gefellschaft. 20 der | Saß 2 des Gesellschaftsvertrags (S16) Revisoren auch bei der Handels-| Koblenz. _ _____… [80981] | Gründer find: Molkereibesiver Het rid vertrieb-Gesellschaft nit beschränkter | rats, können bei dem Gericht eingesehen | vom 14. September bezw. 8. Dezember | aft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- | aufgelöst. Nr. 71222 üre Generalversammlung der Aktionäre er worden. E „_| __ kammer Einsicht genommen werden. „Pn das hiesige Pandelsregister in Ab- | Beyrich, Kaufmann Albert Degenhardt Haftung. Sig: Verlin. Gegenstand | werden. Nr. 2% 452 Deulig-Film | 1927 if der Gesellschaftsvertrag be- | sgllshafter Eduard Lichtenstein ist | & Meßger Kommanditgesellschaft, ] vom 17. Februar 1927 ist die Er-| W. Ferd. Klingelnberg Söhne Ge- | Mateka Lebensmittel Gesellschaft | 6 e A 1st folgendes eingetragen | sowie die Molkereibesiver Carl Frey, des Unternehmens: Die Lagerung und | Aktiengesellschaft: Die Prokura für | züglich des Stammkapitals und der Ge- | alleiniger Fnhabex der Firma. Nx. | Berlin: 2 Kommanditisten find aus höhung des Grundkapitals an sellschaft mit beschränkter Haf-| mit beschränkter Hastung. Siz: S E s S Hermann Krause und Gottlieb P1.lvex, A Luna ove Ion Lens von j Carl Fengler ist erloschen, Nr. 28 855 \häft8anteile abgeandert. Bei [11953 H. Rademann, Berlin: Die | der Gesellshaft ausgeschieden. E E E gu S E Lens lede ging agde g mas U rv g S eE C vom n Grm Eni Mg e i art ma Br V Leipzig. Sie haben sämtliche Kristall- und Fein ‘eini * - C h è G ä 5 S ia M0 e 3 itig i i itistin i ies c Ausgabe V 95 I 1f de irg. Protur DIC HMCTgNICDEL- 3. Dezember 192 Begenstand des | (7 Ta Avlgeim SQuile, Welgen- | Aftien übernommen. Mitglied £ \ soda der Vereinigte | Europa Export Aktiengesellschaft: | Nr. 28168 à Brafsard «& Eichstädt | Prokura des Dr. Eugazen Wolff ift er- lbe ist eine Kommanditistin in die Snhaber lautenden Stammaktien zu lassung ist erteilt an Robert Mante. Untérnehmens sind S GEE thurm“, Zweigniederlassung der glerh- g Sr waer Mitglieder des

L A ELEUA;

A: I E f

Mid gp ti.

tin i reit ex S Ff Tip i i Li Ca C i E R E E T M L L d, M E A

Aluminium - Werke Aktiengesellschaft, | G : Heine ift nicht mehr Vorstand3- mit beschränkter Haf: e lbe eingetreten. Nr. 71 606 Eisen- N i Lab - 41 1 è ersten Aufsichtsrats find: Molkereibesißer f ft, | Edgar He ist nicht mehr Vorsta Gesellschaft t besch Haf: | loschen, Nr. 12762 Heinr. Pfaff metall Abraham N. Mendelfohn, je 300 RM und 16667 auf den | Deutsche Getränke Juduftrie, Ge-| aller Art, vornehmlich mit Lebong. | namigen Firma in Wiesdorf- Die | Ernst Beyrich, Michael Siebauer g

Lautawerk, im pes enden „Baw“ ge- | mitglied. Jean Sklarzg, Kaufmann, | tung: Die Prokura des Erich Kühn ift | & Co., Berlin: t I peiani Ff ] ( ; : 1 , g: So, rlin: Zur Vertretung der : , \ L E é: s A ee G E S D) tiedevlaliias E A SaE N S d att SeSauer u!

naunt. Stamm apiîtal: 20000 RM. } Beuthen (Oberschlesien), ist zum Vor- | erloshen. Bei Nr. 82526 Fabrik- Gesellschaft ist Qu O ieder Gesellschaiter Berlin: Dem Walter Winkler, Berlin, Namen lautenden 6 0 A LEs sellschaft. e , beschränkter Haf- und Genußmitteln. Stammkapital: M Ea mit Proëuren tft} Oswald Vüschel, sämtlich in Leipzig. SejGäftsführer: Handelsgerichisrat | standömitglied bestellt. Nr, 831 960 | norm, Gesellschaft mit beshräukter ermähtigt. Nr. 67 402 Lassen «& Co. | ist Prokura erteilt. Gelöscht? Se Ie E af E tung. Liquidator: Paul Diedrich | 20000 RM. Geschäftsführer: Wil- E am L i 1991 bet Bon den mit der Anmeldung der Ge- Dr, Walter Doht, Berlin, a M Berliner Stadtschasts-Bank: Durch | Haftung: Gegenstand ist ferner noh: | Futernationales Speditionshaus, | Nx. 13385 Max Fleischauer. en „worden, E M Hermann Thiele, zu Harburg, Die} helm Cäcil Edgar Ehlers, Kaufurann, der offenen Haldelil efellic e e el | sellschaft eingereihten Schriftstücken, ins- mit beschränkter Haftung, Der Gesell- | Beschluß der Generalversammlung vom | der Betrieb eines Buchhandels- und | Berlin: Die Gesamtprokura des Ernst | Nr. 14839 R. Bredelow Nachf. erhöhung ist erfolgt. Dur General- q Firma ift erloshen : au Hamburg. Mie g ais 4d u, AUET der | besondere dem Prüfungsbericht des Vor- [Bastvertrag ist am 8, Oktober 1927 | 28. November 1927 ist der Gesellschafts- | eines Verlagsgeshäftes. Das Stamm- | Blümel ift erloschen. Einzelprokurist ist | Nr. 050836 Cigarrenfreund Benno E C pom gleihen Neeverei-Gesellschaft Arion mit be- Ferner wird bekanntgemacht: Die aben Edu S a E E : is, kann be! zw. 24. November 1927 abgeschlossen. | vertrag in $ 2 geändert. Gegenstand | kapital it um 21000 RM auf Emerich Wilhelm, Berlin, Gesamt- | Freund. S 20e „der Gefell E Se A {räukter Haftung. Die Firma ist} Bekanntmachungen der Gesellschaft biben; die Gelees 2e O em unlerzetchneten Gericht Einsicht ge- shaftoripalwaft O u E Ge» | des Unternehmens ist jeßt: die För- | 380 000 RM erhöht. Laut Beschluß, vom prokurist in Gemeinschaft mit einem | Amtsgericht Berlin-Miite. Avt. 90. u 10 C ik E D E S M erfolgen im Hamburgischen Corre-| Dzs Geschäft wirs es A E thf Leipzi

Tagen Toird De ps Ot ein» | derung der öffentlihen Zweckde des | 29. November 1927 ist der Gesellhafts- | anderen Prokuristen ist Franz Hügi 19), 20 (Sewtnuvertetlung) und | Theodor David, Die Firma ist er-} spondenten. der Altiva und Valliva nud unter de E S setragen wird veröffentliht: Oeffent- | Berliner Pfandbrief-Amts (Berliner | vertrag bezüglich des Stammkapitals, uit Me cal D, Bévnburg. [80944] F e bei De _lofen. / N Der Gerichts\{chreiber de3 Antsgerichts ema R N a E | am 419. Dezember e et Gasen galt Stadtschaft) sowie der Betrieb von | des Gegenstandes und aus lousi G5 9 «& Co., Berlin: Die Gesellschaft ist | Jn das Handelsregister ist ein- S Or E 40978 540 E See E r M orbuir e, M Gamburg, Geleliaster Nobert fern Farben Ca S L: A Í LUtOeNn | Bankgeschäften aller Art im Rahmen | 2, 8, 11) aogeändert. Bei Nr. 82 41 A 4 s ; r : v dar apa ; E M S e Die Niederla t Verged Abteilung für das Handel8reaister. it Goblens ala Mister ac b CITZEei, EIbe. LOVIDE | T angelatr, Bei Nr. 5280 Nord- | dex Lr dffentli@-rechiliche Vanten Verlin:Wittenauer Vetriebsgesell- e. ehers E E ge ragen 12 1927 in Abt. A Nr. 1139 Reichsmark, eingeteilt in 55 004 | nah Hamburg verlegt worden. S 6 at n nz, als AlleininYaber weiter-} Jn das Panvelsregister A ist bei der oestliche Baugesellschaft Gesellschaft | allgemeingültigen Bestimmungen. schaft für Anschlufigleise Gesell- | der Firma Nr. 71 835 Rosemann | bei der Firma „Zenker & Co. Koms- Stammaktien zu [e 800 RM, 39165 | Albert Clausen. Jnhaber: Cornelius Hayunan, Schles [79935] E [411 die | Mnter Nr. 80 eingetragenen Firma lsdion M aide Pen : a E Amtsgericht Berl1n-Mitte. Abi, 89 a. | schaft mit beschränkter Haftung: | & Co., Berlin: Die Gesellschaft ift | manditgesellschast“ in Bernburg: É amis ‘ile Emission Lu E nada Glausen, Kaufmann, | Jn unser Handeléregister Abt. B ili [ offene Saudelzgelellihast nter bes E e & Schomann in. Lenzen easQall f mqtig (S8 16, old- Laut Beshluß vom 8. November 1927 154 Tito Stehort Dem Kaufmann Ernst Zimmermann R E E} zu Hamburg. heute bei Nr. 14 Kunstziegelei Br1 s. Me E Qa oigendes eingeiragen: bilanzverordnung in Verbindung mit | yz Set 7 2 : ICIA aufgelöst. Die bisherige Gesellschafterin E : 20 Kt, 20 (‘00 Vorzugsaktien zweiter | A, Classen, Gesellschaft mit be- | (le vet Ar. 14 Kunstziegelei Bruno | Firma „Wika“ Koblenzer Lebensmittel-| Dio Zweigniederlaffung in Lenzen ist d 7 Berlin. 80940] | ist der Gejells%aft8vertrag bezügli der ; E ; 14 u, in Bernburg ist Prokura erteilt. er i CEE a j pa « _Biassen, Gejelichast mi &? | Postpischil, Mittel Biel 21m er- | Versandhaus E M Gs Ü VIE He Ueberlassung tn Lenzen N G L E gund e O O Jn unser Handelsregister B ift n Genter Ne Sev ‘Sind R A an e A Ge. Am 10. Mol oe in Abt. A untex E p L 20 Cie zte shräntter Hastung. Die Ver- ls a ned bder E er C S g Gia e fn baf: aufgehoben, L i L DL S, , i * . / F482 ; ; Z 2 5 7 t 4 i i j D retungSbefuqnts ZIGUTDAÏÍoTS | t Ger S Es E L M ne E E N TCenzen a. S., dew 5. Vezeutver 1927

q \ eingetragen worden: i Nr. 7472 | Geschäftsführer bestellt, so wird die Ge- | brüder Oestreicher Filiale Berlin: | Nr, 1387 die Firma „Hermann 20 RM und 16667 Vorzugsaktien R. M Eichholz ist utt - Gustav Fried. Hoffmann, Aktiengesellschaft zu | tende Gesellschafter find die Kaufleute: Das AmtSaericht

4

12 “Js

His erf e Ge cha ts Ü rer. Bei r. - ° " s B YCL Uw S A ( R E ; T Ee amn 7 ns v Sab:6 É at 18260 „Witoscha“ Maschinen: (arate Bata O RT pr arbel; Gaftetüh E ¡é e Pes äfts: Die hiesige Zweigniederlassung ist auf- daten Ande bex t A e vierter Emission zu je 20 RM. Die | Engwer, Hauptmann a. D,, zu Mün-| ; ger9oorf eingetragen: Dem Be-| 1. Wilhelm Holz, 2. Chriftian Kaschau, ——— Export-Gesellschaft mit beschränkter n 8fabrik: L e ets ital ist f e Ter E abber ebl ape gehoben. —- Bei Nr. 17369 Siegfried Manie Günther un in Güñen Stammaktien und die Vorzugsaktien chen, ist zum Liquidator bestellt triebsbeamten Friy August Eichert in beide zu Koblenz. Die Gesellschaft hat Liegnitz, [80985 Haftung: Die Firma ist gelöscht. auf 10 000 Reichsmark u stellt Laut ee s s ühren “ift auf ann | Never und Nr. 837171 Arthur | Am 10. 19 1927 in dne B untere weiter Emission lauten auf den Jn-| worden. Er ist alleinyertretungs-| oro Gor! und dem Kaufmann Rein-| am 2. Oktober 1927 begonnen. Zur | Jn unser Handelsregijter bt. A Bei Nr. 22566 Franz Todtenhöfer Beschluß v T4 Non ber 1927 ist d Paul G der ti L vei lt “A Wormser ist eingetragen worden: Die Nr. 188 die Gesellschaft mit beshränktes | aber, die Vorzugsaktien erster, | herechtigt, : N Ter in Magdebarig, 15e Gesantbs beide Gera E Gens inb nar Ne 1348, Firma Kaßhbachwerke, Ma- Fei L n D, Daus Berlin Gee | Ge S ahtevertrég Bentatid V R 37743 Dr ‘Herbst i Co. Ge- ai is S “d astung in Firma „Syndikat A o B vierter Emission lauten | Maschinen- und Apparatebau Ge- gemeinschaftlidh B cie R, R N Ester m. Gemeinschaft ere [hinenfabrik und Eisengießerei, Inh, cia! mit beschränkier Haftung: | Stammkapitals und der Geschäfts- sellschaft mit beschränkter Haftung: | F i: 23902 S ewenberg | Deutscher Sodafabriken Gesellschaft P E, / EE sellschaft wit beschrautier Dak n E L E E dera le Ar Ing. M. Luther Klöpfel, Lieguiß, ist è l n eug 1l8 R e : : 1 E erner efanut N EA L L er r r Eee: | LULIjten. oder gemetnfchaftlckch mit einen Preuß. Amtsgericht Koblenz. be eingctragen worden Die Nieder ie Men imale ist gf erd Liqui | anteile abgeändert. Bei Nr. 19 146 | Laut Beschluß vom $1. Oktober 1927 L C R aal SL R mit beschränkter Hastung“ in tee R E i ad erfolat mtceg N E ih e E stellvertretenden Vorstandsmitglied die e M S h g ‘aris ; Seis ut ) i Ä ¿ D t « E: D 927 as Stamms- t Luit 4 Gi OLEU L I D

dator ist der bisherige Geshäftsführer, - : R En ; O e L E Ge E 23322 Korsohaus ntl bescriinties Baltang: Die irma | Vercctine 0 N E Nr. 65100 A. RiDieitin K Cin Aehmens ilt Die Vermitilaua Les Vierter Erisfien ego Mgen | apital um 10600 RM auf 2000 | Generadreelter Fend BB sind. | L r rdel3regisier ist hel f | Görli verlegt. Zrundstliks - Verwaltungs : Ge: ist gels : 5 2 N / L e L. 00 J. tenstein & Cv. ist Ï 1 / j terter Emistion genteßen zweifaches| Reichemar?k erb3h+t word Die N Senerawbireltor Atchard Bonfils in} Jl a5 PandeSregilter 1]f heute auf | 5ntegeriht Cicants 17. Dezember 1927 t, —— Bei Nr. 21 147 Mineral- haft ivird, auch wenn mehrere Gee | ;:; ; 2 : ¿1 | Verkaufs der von den Gesellshastern * ckit ü Oer h: Netchsmark erhöht worden. Die Ver- | Stogores dur Tos a2 5 NVor- | Blatt 25 441 dîe Firma N Zeit-| : Ae R E L R LURREE A AEMA E sellschaft mit beschränkter Haftung: is e ös i b [al tro, eingetragen worden: Die Gesellschaft ist ; / ; Stimmrecht. Hinsichtlih der Ge- j 2hefntanis dog (Rot A ora | SregerSDorf t dur Tod aus dem Vor=- | Dlalt 29 Ie TETEINA - SEUED ZIEts E S E : - Hr Hani : ag E a i : auf ihren Werken hergestellten kals | T h R tretungsbefugnis des Geschäftsführers | gans auegst Hin Als Vorstands, | schriften-Vertrieb Fohaznes Kresich- Laut Beschluß vom 24. 10, bzw. 25. 11. | e onor Gesellschaft mit be- | äftsführer vorhanden find, dur | q ufoelöst. Die Firma ist erloshen. —| Bk inschli i winnverteilung sind die Fnhaber der| E (C. B. Meins ift been land ausgeschieden. Als Vorstands- | \chriften-Vertrieb Johannes Kreßtsch- | x ¿pstadat ; ; “Ftanoriron Forar | Hrunkter Haftung: Das Stamm- | jeden dex Geschäftsführer allein ver- | 2 R : inierten Soda einschließlich Kristallo e t lat a E E. C. B. Meins ist beendet. itglieder find bestellt der Regierungs-| mar Gesellschast mit beschränfter| VDSstadt, 1 SAR f 1927 ist der Gesellshaft8vertrag bezgl schränkte : 1 L N LILET, Cel Gelöscht: Nr. 18 925 Theovor Müller s ikarb hästsfi i Vorzugsaktien vierter Emission den | @ „14; 5 reli miiglieder find bestellt der Regierungs- | 1 CIER Oa mit vejchrantter | Ly das Handelsregister A Nr. 280 L ( : t FESt vor (C » . : : oda und BVikarbonat. eshaästsführex : E s R ; ontinentale Koßhlen - Gefellschaft | -.+ Paas Sobsas Le Mb, g ed in Gotmata (At Ot R O «n das Handelsregister A Nr. 280 ift der Vertretung abgeändert. Die Ge- kapital Y auf 1000 Reich8mark ums- | treten. Der Geschäftsführer Erich Hey- Modesalon, Nr. 57 240 Otto Vfuh! ; : " 4 «ihabern dex Vorzugsaktien zweiter | aeaen G n e, 2 rat Ronald Keßler in Magdeburg und | Haftung in Leipzig (Gabelsbergerstr. 9) eingetragen worden, das die offene 9 gestellt. L , L Dr Geheimer Megerungara! 4! Aktiengesellschaft. Fn der General- | der Stadtrat Oskar Rother in Lauban | und folgendes eingetragen worden: Der Handelsgesellschaft Heimeier & Kölling

“Ft ; t t Beschluß vom 6. 12. 1927 | mann ist abberufen. Bei Nr. 37 943 A j O ¿f ; châftsführer Willy Schüller und Else e T N / : A «& Cv., Nr. 60916 Karl Vieper ; j na und dritter Emission gleichgestellt Ge a A 3 E L S | 2 \ ‘2a i S CAA A T C PS ux. Ernst Eilsberger in Berna i Ex Z i: ra versammlung de Aktion 01 j o E GLTONCEA ck54 L Gefollih ertra f I S f Fil er as ausgeschieden. Zum S Le N der Besde gon cite E Ad iter r dd Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 86. ma Das " Slanmdebiial beträgt | nba ted L Ver : ermögens- “Tg amen 1997 n e Senf A der e On Hag Genet In NeTiog, E (o M LEP zu Lippstadt erloschen ift. äftsfü i 5 â s i: DD/ T : A : : : D tur Yesell- Ee R E E L Bee A E CRIE. JCUCT QUIE Ur nch zu vertreten. | Le 92 geMioljer DOLDEN. Arthur Daube, Lerlin Raheeeretór | abgeändert. Bei Nr. 19 517 S. Wolle | Die Firma lautet fortan: Chemische | nertin. [90938] | Carlos Ziese und Carl Breuer. sowie schaft find die Inhaber der Vorzugs- | [ebung des Grundkapitals um 238 000 | Zum steltvertretenden Vorstmdsmitgliey | Gegenstand des Unternehmens ist der Das Amtsgericht! uud Notar Dr. August Bergshmidt Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Fabrik Marienfelde mit beschränk: | n das Handelsregister Abteilung B S Aae uns lter Poster, sämtlich aktien vierter Emission den Fnhabern tot S und 76 000 RM auf | ift Daniel Ehrlich in Sieger3dorf be-| Vertrieb von Zeitschriften aller Art VAaS ANntSgertt. Berlin, bestellt. Zur Vertretung der | Lid in Berlin (ft it vine Einrelprearo | ter Haftung. Der Siß ist nach Berlin: |des unterzeichneten Gerichts ist heute | dem Kausmann Baller Poster, Hntries der Vorzugsaktien dritter Emission| 0 M beschlossen worden. | tellt mit der Ermächtigung, die Gesell- | [owie von periodischen Drudschriften | 7j, eta [80987] c Frey in Berlin ist in eine Einzelprokura | Marienfelde verleat Gegenstand ist | eingetragen: Bei Nr. 1637 La Royale | !8 Dernourg, st in de gleichgestellt worden, Hanseatische Kreditanftalt für Ver- saft / entiveder gemeinschaftlichG mit {und Büchern. Das Stammkapital be- | Sn das Handelsregister A E heute

stan A L 20D Lippstadt, den 28. November 1927.

esellschaft sind je zwei Geschäftsführer E ; ; : anseatis ) i für Ve t n. L 3 ] Fureniani befu h jedo die e: Sculz ist erl A Be Nr 21709 I von Gar E nen [S0 event R NUIIT E LaS ns be Firma s Verire na Pallas Apparate Verkaufsbüro| Lhrsmittel Aktiengesellschaft. Sig: | einem stellvertretenden Vorstands- | trägt zwanzigtausend Reichsmark. Sind | „nter Nr. 229 bei der offenen Handels- ¡chästsführer Geisler und Daube nur O! ph ien, 16 Bei L N trieb von chemischen, chemisch-technischen | rungs Aktien - Gesellschast: Omer der Gesellshast berechtigt sind. Dex Hamburg mit beschränkter Haf-| Lamburg. Gesellschaftsvertrag vom mitglied oder gemeinschaftlich mit einem | mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird | gesellschaft Abramowsky & Timmermann ¡jeweils gemeinsam mit dem Geschäfts: er L Gesel schaft mit be: | und p armazeutishen Produkten aller Lepreux ist nicht mehr Mitglied des Gesellschaftsvertrag e a 10 Bttohe tung. Dur Beschluß vom 80. No, 95. November 1927. Gegenstand des | Prokuristen zu vertreten. die Gesellschaft dur zwei Geschäfts- | 2j Lippstadt eingetragen daß die Firma führer Dr. Bergshmidt. Bei Nr Ar ter R E 6e Art. Zur Erreichung des Dire s ist die | Verwaltungsrats. Zum Mitglied des 1927 festgestellt. Die Vertretung der vember 1927 if der $ 1 des Gejell- Unternehmens find die Finanzierung} Haynau, den 5. Dezember 1927. [ührer gemeinsam vertreten. g DU Ge- etlofébeit ist ; E A S

8 G î ZOEA - d Es t . 2 337 1 G h i l i 1 2 T 8 î « $1 d Á x D E D 7 fee L n B After 0otroffon NRorfofr2s Dae nrtanovi dh N; TFtSFY ron int eite [+ Sto Gaul orrtoa S D E t

37 493 Mokka Esti Gesellschaft mit | 2 Á Gesellschaft befugt, sih an gleichartigen | Verwaltungsrats sind bestellt: Eigen- Gesellschaft erfolgt, wenn nur ein Ges schaftévertrags (Firma) geändert wor-| Lon Geschäften, betreffend Verkehrs Das Amt3gericht. s dig agi Ly Arie e R Q ;

wi i k E BEY OL A CDIL Lt L at L

be Haf Y Fasergewinnungs und Vertriebs: | nd ähnlihen Unternehmungen zu be-|tümer Amédée VBégault in Elsene, shäftéführer bestellt ist, durch diesenz den. Die Firma der Gesellschaft mittel, ferner auch die Finanzierung ; O Zaunex Nres O us Zimone Lutmirski und Philipp Luto- tung: Der Liquid Rady ift ab / A As it | lautet nunmehr: Apparate Ver-| von Warengeshäften und Werkliefe-| Wersfeld, (Ug E N q PIRLIIE EEN nirski sind niht mehr Geschäftsführer, | 11g: e Liquidator Rady ist abs | werben sowie Handelsgeschäfte aller Art | bank von Belgien Georges Theunis in sind, durch zwei Geschäftsführer ge- kaufs-Büro Gesellschaft mit be-| Lungen, Vermittlungsgeschäfte aller} Fm Handelsregister Abt. B ist zu [n0ch bekanntgegeben: Die Bekannt- | Jx oFehur=z. [80989] Kaufmann Nikos Orginos in Berlin, berufen. Â ea MogLiA =— Det zu betreiben. Das Stammkapital is um | Brüssel, Nr. 25 137 Kraftfahrzeug- meinsam oder dur einen Geschäfts- schränkter Haftung. Die Ver- Art sowie der Erwerb. und Betrieb | Nx. 53, Firma Willy Niemand, Gotha machungen der Gesellschaft erfolgen ans- In unser Handelsreaister ift keuta Kausmann Thomas Politis in Berli Nx. 23951 Arthur Petzold Holz- | 6000 RM auf 100 000 RM erhöht. | Versicherungsdienst Aktiengesell= | co ano Ee tretungsbe j P Lt SEE2ERY, von Unternehmungen, die dem all-| Verkaufsabteilung G. m. b. H. Hers- | [hließlih durch den Deutschen Reichs- | aotragen wördon- és R s (lt dad bearbeitungsfabrik Gesellschaft mit | Laut Beschl ß vom 25. Oktober 1927 ist | hast: K 8 Ne ist führer gemeinsam mit einem Prokus ¿retungs efugnis der Geschäftsführer in R N D, Car, | wertausSavtelung G. m. d. H., Hers und Preußischen Staats8anzeiaex Veo eingeiragen worden:

Ges, f : L G Md 2 jaft: Kaufmann Hans Neumann is risten. Als nit eingetragen wird bes» P. Surenbrock, G. J. Hamann und| gemeinen Verkehr dienen, Die Gesell- | feld, von Amts wegen eingetragen: E E U E Ca Sa Iatger, E 1, bei der Firma Maschinen- und

g emacht: 5 B y Geselischafter Fohannes Kretschutar in y ;

beschränkter Haftung: Die Kaufleute “e O C : N 4 h gesellschaft mit beshränkter Haf: teiligen, Patente und Lizenzen zu er-|Staatsminister und Negent dex National» Wenn mehrere Geschästsführer beste

sind zu äftsführern bestellt. : L : en Bei Nr. 39207 „„Valeda““ Ver- | schränkter Haftung: Der Geschäfts- | dex Ge ellshaftsvertrag bezüglih des | nicht mehr Vorstandsmitglied. Pro- 2 A. N B -Soirdlor ift s N schaft ist auch berechtigt, ihr ähnliche | Firma ist erloschen, etl i Armaturen-Fabrik vor Lout mögenêsverwaltungs-Gesellsch. ¿ | führer Paul Lüdtke hat sein Amt nieder- | Siges, der Firma, des Gegenstandes, des | kurist: Fräulein Emma Jensen, Berlin- | nntgen Ea BuN e f ha E Roe as | Unternehmungen zu erwerben oder | Hersfeld ben 18 Ses naer taur Leipzig bringt als. seine Stammeinlage E E Att R a C EUN ge g sellschaft mit 6 Ny 25 586 , ch , ; s der Gesellschaft erfolgen im „Deutschen Eisenmann, Kaufmann, zu Ham-| L Dersfeld, den 16. Dezember 1927 u rae E Strube, Actieugesellschaft in Magdeburg befchränkter Haftung: Georg Merz gelegt. Bei Nr. 35 582 Klausdorfer- Stanunkapitals, dex Vertretung and | Neukölln. Sie und Arthux Garn ver- Reichsanzeiger“ eA 4 burg, ist zum Geschäftsführer bestellt| lh an solchen zu beteiligen und L Das Amtsgeriht. i den ihm allein gehörigen unter der | unter ‘Nr. 18 der Abteilung B: Dis ist niht mehr Geschäftsführer. Kauf- Ziegelgesellschaft mit beschränkter | soust abgeändert und völlig neu gefaßt. | treten gemeinschaftlich mit einem anderen |" om 10, 12 1927 in Abt. ß untex warden L | Grundbesiß zu erwerben und zu ver- E S Firma „Neuer Zeitschriften - Vertrieb | eneralversamrilung vom 19. Oktober mann Curt Harder in Berlin-Steglig | Daftung: Laut Beschluß vom 2. 19. | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | Prokuristen ie Prokura des Henry a ; tas Wali A werten. Grundkapital: 500 000 RM | =x- 2 «Johannes Krebshmar“ in Leipzig, | 1997 h E E N N A ELL -Stegliß 97 ist der Gesellschaftsve bezügs j ; pv A L A | S Nr. 189 die Gesellschaft mit be- Pallas Lpvarate - Vertiriebsbürso E E ac l Hirsehberg, Saale. [SO9TGI E REFaR v aortirals C r t QUDe | 1927 hat beslossen, das Grundkapital i 4 1927 ist der Gefellschast8vertrag bezüg ird die Gesellihaft dur zivei Ge- | Bitt ift erloschen. Nv. 26 42 g ; Bb da teilt în 65 alis E L : S L 4 | Gabelsbergerstraße 9, geführten Zeit- E M Eng E Ne Sade Es in G Ti der 88 19, 12, 14, 15 abgeändert shästsführer e dur eian Ge Somme S Gugel Aktien sell [ränkter Haftung p Firtá „Sulidio Db wee beschränkter Haf- aiten ‘Ali n 2 ea S n unser Handelsregister ist die Auf- | schriftenvertrieb Ae a Firma “und | 291 Ausgabe von 500 Znhaberaktien zu 2. 99440 Freder oninger i J 397 Gar E L EEL : C E I ; E [Tat Deutsche natronfabrikeu tung, Stb: Hamburg. Gesellschafts-| LaUtende Lttten zu je 1000 RM. Be- | löîung und das Erlösch er Firma | f, o r ear Wia Und} jo 200 Reichsïnark unr 100 000 Netch3- ilm - Gesellschaft mit beschränkte Vei Nr. 39 Le] Parzellierungs- \chäftsführer und durch einen Pro- | schaft Lumen, Berlin: Die iqui- Seit oa uit betheüutteo Haf» Vetirag in Si, tines E n ¡teht der Vorstand aus mehreren Per- Suite L Güther BEE E Wferde- allen Aktiven und Palsstven in die Ge- aae zU S bihen E E ftung: Frederick Shoninger ist nicht | esellschaft 5 ene Aen) kuristen vertreten. Die Geschäftsführer | dation ili wieder eröffnet. Zum Liqui- | tung“ in Becnburg. Gegenstand des stand des Unternehmens ist der An-| f9nen, so wird die Gesellschaft durch | geschäft Stelzen veiguiederiasiun des | (e, haft ein Der Wert dieser Einlage | 9, hei der Firma Gerwisch-Welslebeuer mehr Geschäftsführer. , Kaufmann Leo Bien E Ct Litth „Haltun: Zimmer und Hübner sind abberufen, zu | dator ist bestellt Prokurist Ottomar Unternehmens ist: Die Vermittlun und Verkauf der unter dem geseßlich zwei Vorstandsmitglieder gemein- | in Reuth (Amtsgericht Me A in auf 10 000 RM Ffestgesegt. Kieswerke, Gesellschaft mit beshräukter enry Kline in Berlin ist zum Ge- ofs 20 Brb : Bes fu auer V 10. neuen Geschäftsführern sind Kaufmann | Broscheit, Berlin. Nr. 28 885 August | deg Verkaufs des von den Gesell- j geshüßten Namen „Pallas“ herge-| |haftlih oder dur ein Vorstandsmit, | «eicher Firma bestehenden Haupt- Amisgericht Leipzig, Abt. I B, Haftung in Magdeburg, unter Nr. 203 äftsführer bestellt, Len, O S {luß Un e Dr. Emanuel Felheim, Lichtenrade, Ge- | Schmits, Kohlengrofhandlung Ak- | shaftern auf ihren Werken her- | stellten Erzeugnisse im Bezirk von| Qlied in Gemeinschaft mit einem Pro- | geschäfts beute eingetragen worden. am 19. Dezember 1927. der Abteilung B: Dur Beschluß vom erlin, den 15. Dezember 1927. ae U Da ai O À “ird | fitsassessor a. D. Frib Boelling, Char- | tiengesellschafi: Gemäß dem bereits | gestellten Aeynatrons, fest und flüssig. Groß-Hamburg und Norddeutschland, | uristen vertreten, Der Aufsichtsrat | " Hirschberg, den 10. Dezember 1927. | Leipz [809831 | 9. Dezember 1927 is die Gesellschaft auf- Amtsgericht Verlin-Mitte. Abt. 122, mehrere Geschäftsführer bestellt, so wir è lottenburg, bestellt. Dem Willy Arnold | durchgeführten Beschluß der General- eshäftsführex ift: cheimer Res J der An- und Verkauf anderer Auto-| ann einem von mehreren Vorstands- " Das Thüringische “Wiittsgeriht “Auf Blatt E i a ai a LEDS gelöst. Der bisherige Geschäftsführer Berlin. 80937 Ge INEEION Ati OOnS e, ist Gesamtprokura derart erteill, daß er | versammlung vom 13, Dezember 1927 ierungsrat a. D. Dr. jur. Ernst Eils8- imobil-Zubehörteile und der Betrieb| Mitgliedern die Befugnis zur A ite Bertts ‘dîe irna MlGtect R S Willi Eggeling ist Liquidator. In das Handelsregister teilung B (ELNSUbreL und anen Prdturilten Vio: Bert rAE aen S4 eia ori cue 0 O B E E berger in Bernbur E S r pIA aller damit im Zufammenhang| alleinigen ag ag s der Gesellschaft War. [80977] | Aktieu-Gesellschaft ta Seivaia Cluibver- 3. bei der Firma A. Dörries Erben, / i1 Tot 27+ 213 * j Seschastsführer vertreten fann. 9 n 7% | kapital beträgt 20 eihsmark. Den tehend Heschäfte. S pital; | einräumen. Die Vorstandsmitglieder | F, unier Handelzreatfter B it ho batestraßs S/A olaende3 oinns, | Saibker Glashütte in Salbke, unte if am 16, Degember 1927 eingetragen treten. Owsei Scher ist niht mehr Ge- nit eingetragen wird vecöffentlicht: | Ferner die von derselben Generalver- Q oa s M 8 Lun Carl Mee e N Damm tay tat: i: bekus. Vécbtkae äfte e Hi In unser andelsregister B ist hente [ttätsjtraße 3/5) und folgendes einge- Ne S G h T1 S Pie Gele s worden: Nr. 40668 Excelfior““ | {äft Nr. 40 008 „Ver- | L : í ; 1 eltoven Ca Bie 0000 RNM, Jeder Geschäftsführer | fugt, tageschäfte mit si | bei der unter Nr. 13 eingetragenen | tragen worden: Der Gesellschaftsvertrag | Ne. 1591 der Abteilung A: Die Gesell i R ETE De A UYU Ute, ch= Dor Mr, 4 (t pare [Die Chemischen Werke Marienfelde | sammlung beschlossene Satungsände- | Breuer sowie dem Kausmann Walter i cinvertretungs j Go-| selbst -als Vertreter drittex Personen | irg - Sinderhoin Sé: Clara Saire [its mr vember 1927 cboei&tares | saft ist aufgelöst. Liquidati i nd gg lea - Aktiengesell: | band farbig Holzhaltig““ Gesellschaft | 5 haben ihre Rechte aus dem Patent | rung. Als nicht gten wird no | Polster, sämtlich in Bernburg, ist in E E, Ae Nas, E VaneieiA G Vorfiand: Fer 1 Reseltta „Kinderheim St. Clara-Stift, | ist am 24. November 1927 abgeschlossen L Been eal m GEeN Be aft, Berlin. Gegenstand des Unter- | mit beschränkter Haftung: Dem Otto | 5; D land Ne. 390 252. Oeft ih | veröffentlicht; Auf di Hai e b , 1chasiéfU)rer: Julius Werner, Kauf-} vorzunehmen. Dortand: Ludwig | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | worden. Gegenstand. des Unternehmens | Lie Gefellshafter Willi Dörries un b U . : » j . 390 252, Oesterre ; Auf die Grundkapitals- | dexr Weise Prokur teilt, daß je zwei A Heinrich Vostler G ; L S H ad E R L E L hol Gl rod Grtore 10 nehmens: Die Gesellschast betreibt in | Koh in Berlin-Wittenau ist Prokura für Deutsch A H N Tuo0i es K E Mets er Weise Prokura erteilt, daß je zwe | mann, zu Hamburg, Deinrih Postler, zu Hamburg, und | Hörde“, folgendes eingetragen: Dur | ist der Handel mit Mil und Molkerei- | Rudolf Glahn. Jeder von ihnen ist zue E : : jy t ; . « o ing werden ausgegeben au Kosten v ihnen zux Zeichnung de Firma Nort s L 4 \ : Fribß Piekert Berlin, Kaufle oa SK af S T : : " er Alleinvertrxetun h ectia! erster Linie die Kleinlebensversicherung | erteilt derart, daß er berehtigt ift, die T, 98 409, E 2 L 7 Sg 0 en t ter Aus Hg L en zu g der Ferner wird bekanntgemacht: Die} Frib Pidert, zu Berlin, Kaufleute. | Gesellshafterbeschluß vom 28 November | erzeugnissen sowie die Förderung vou | Alleinvertreiung berechtigt. A in Einheitsform, daneben au gewöhn- | Gesellschaft gemeinsam mit einem Ge treffend das Verpahren zur Herstellung | der Gesellschaft unter Ausschluß des | und Vertretung der Gesellschast be- Bekanntmachungen der Gesellschaft Ferner wird bekanntgemacht: Die | 1927 ist an Stelle des verstorbenen | Bestrebungen zur Zentralisierung des | 4. bei der Firma Hermann Beese in d M A E Zentr liharen | gefeßlihen Bezugêrehts der Aktionäre rehtigt {ind ex Gesellshaftsvertra f Md C R a A A Bokanntmachuna de 8 Fo T A N c LUENE E O e Q R EIELLASERTSLUNE Maadeb1 5 r Ah liche LebenWersicherung in jeder Form. | schäftsführer oder mit einem anderen | cer hochfonzentrierten ha ¿wi ‘eti M ag : | Î erfolgen im Deutfrhen Reichs-| Defannimachungen der Gesellschaft | Pfarrers Anton Jürgens der Pfarrer | Milchhandels in Leipzig durch Ver- | Magdeburg unter Nr. 4106 der Abs gin} S [9 {tsfüh r Lösung von s{chwefliger Säure von mit Gewinnbexehtigung vom 1. April [ist am 19, Oktober 1927 dae anzeiger. erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger | Anton Kayser zu Hörde zum stellvertre- | einigung der Fnteressenten Aufkauz { teilung A: Die Firma ist erloschen.

Sie ist berechtigt, in diesen Geschäfts- | Prokuristen zu vertreten. Bei Nr ; F Ss A R R,

; versi i : ¿ | langandauernder Wirkung als Sach- [1928 ab 300 Frhaberaktien übex je | Die Vertretung dex Gesell ers 19. Dezember und im Hamburger Fremdenblatt. | tenden Geschäftsführer tofellichaft | v iternehmen oder Beteili Magdeburg, den 20. Dezember 1927. Währen, as g rein e aa D Lelvitdier Gastes Gi O M seligesevten E Q are Grete E L in beit A E Gesa dres | Jaluit-Gesellschaft. Die in der Gene-| Der Vorstand besteht nath ‘bar Be: estellt e ex MAGNQUNn Tati L übnlihe obe eiae Das AnttSgericht A. Abteilung 8. 1 500 000 R ; ; ; Sirsta g C : N G l 9 eina S h: f “bestell 11, dur) diesen; wenr c ralversammlung der Aktionäre vom| stimmung des Aufsichtsrats aus einer | Hörde, den 20. Dezember 1927 Zwetke verfolgen. Das Grundkapital be- S E K R Dir Gele e E lis A E E D Me Saue 395673 Erbe Gesellschaft mit be- 800 L zu 1000 Reichsmark. Gewa tin rer bestellt sind, durch zwei 6, Mitter 1926 beslossene Herab- Person oder aus mehreren vom Auf- aas i E Frägt * Aaute Ia RR R Manahein, [80990] tember 1926 festgestellt. und am 7. Of. zu weiteren Ges{äfisführern bestellt. O E eta nbrero df A port ‘Decfdertnas, Atten Geleit: Fes Gese äfts Ahtee gemeinsam mit [evung des Grundkapitals um 15 000 P zu bestellenden Mitgliedern. Es mark, in zweihundert Äktien zu je fünf- Landeteni tereinträge vom 17. Dez tober 1927 geändert. Besteht der Vor-| Berlin, den 16, Dezember 1927. A “t Scoid dann Mcotieif E Mou N Aar j jam n Neihômark auf 600000 RM isstt| Der erste Vorstand wird von den | xysaterbur. [809787 Hundert Reih8mark und fünszig Aktien | äêubder 17 ¿m Dis Gel

tand aus mehrere i; ; 9 ; Tin-Mitto 9 99. | sind folgende Gesellschaften auf Grund | schaft: Prokurist: x fred Eggert in einem Prokuristen. [ls nicht e durchgeführt worden. Jn derselben! Gründern bestellt. Die Berufung der | S, E betra „O ¿u je eintausend Reichsmark zerfau:nd. Jakob Kopf, Mannheim: Die Gesell- ba Gesellschaft e R M E (ale cana ias E R A Et O Vexlin, Er vertritt gemeinschaftlich mit S stalt 1 Generalversammlung ist dex Gefe Ea erfolgt mittels | x. oe e “Dcs Ine bei ter Sind mehrexe Vorstandsmitg eder bes e tst ce era das B! en mitglieder oder durch ein Vorstands- | Verlin [80941] S: Nr 14144 T { Me t C L chaft8vertrag in den 8 4, 4a, 22,| einmaliger im Deutschen Reichs- | „tes, Sftidel2acicld L 7d] stellt, \0 ird die Gesellschaft durch zwei | Aktiven und Passiven und samt der 6 A y E : o R : ¡ vorit, Film- | anderen Proturisten. Di» Prokura des | folgen im „Deutschen Reichsanzeiger“, Es T é : 0 C 204 _{ offenen Hdätidel3gesellshaft Krink unds e S e Font den Gesellshafter K mitglied in Gemeinschaft mit einem| Jn das Handelsregister B des unter- gelöht: Nr Fa N: 14196 | Hans N h T erloscien Am 14. 13, 1997 in Ab N. 1269 26 und 26a geändert worden. Die} anzeiger und Hamburger Fremden- Barthel, Justerburg, cingetragen: Der Vorstandsmitglieder oder dur ein Vor- | Firmá auf den Gesellschafter Kaufmann Prokuristen vertreten, sofern nit der | zeihneten Gerichts ist heute eingeiragen | sellschaft m. b, H, Nr. 14 18 berlin, b i 17. Dezember 1927 Mx Sit ls Aelaug e i Tenderungen betreffen die Beseiti-| blatt mindestens achtzehn Tage vor | Kaufmann Ferdinand Barthel Fristér-| U MS i Gemelnscgait ik) Qo Do] tx ada (Un 6RRAAN Aufsichtsrat einem Vorstandsmitalied | t 4 7. ind | Lauptstelle für gemeinschaftliche erlin, den 17. Dezember 1927. bei der Firma „Louis Amelang““ in gung der Vorzugsaktien. Grund-| dem Versammlungstermin zu ver- S ) r e, einem Prokuristen vertreten. Zum | Inhaber übergegangen, der es unter die Eehuanis: zue aa ae O Sai Gefe Uscbaft mit bessrändeer Handwerkslieferungen G. m. b. H. | Anitsgericht Verlin-Mitte. Abi, 89 Þ. C E S o ist ag E i fapital: 600 000 RM, eingcteill l DfetifiGowe Senate L aelleden, ‘Des bisherice Ceseliherter Vorstand 1st bestellt der Kaufmann Curt | ‘der bisherigen Firma weiterführt. | teilt hat. Lum Vorstand 1st bestellt: | Haftung, Berlin. Gegenstand des s C R A E Berlin. [80943] |d “firma : Poxtlapbäriieit: und 1200 auf den Fnhaber lautende | beî der Tag der Bekanntmachung und Kaufmann Gottfried Krintk ist Aeimiger Kunze in LEipiig. ierau wird oh be» | tiv Suiter, Maunheim: Die Firmä Kaufmann Dr. jur. et phil. Johannes | Unternehmens: Die Vermittl:1ng von | "b. H. Fn das Handelsregister Abteilung A | Ka le S 4 K Etin Aktien zu je 500 RM. der Tag der Versammlung nicht mit- | %uhabex der Fi “E | fannigegeben: Der Vorstand wird vom | ift erloschen. :

Apelbaum, Berlin-Schöneberg. Als Immobilien H otheken und Finan- S, Tader A ist am 17. Dezember 1927 eingetragen r E Ee De j Deutsche Haudels- und Plautagen-| zurehnen sind. Die Ausgabe der bige “Liintdcatiüt Infiérbura Aufsichtsrat ernannt. Er besteht aus | Amtsgeriht Mannheim. F. G. 4. nicht eingetragen wird noch veröffent- | zierungen, die Berroatirag der Un R Es = | worden: Nr. 72096 Krapp & Dectert g / Gesellschaft der Südsee-Jufeln zu | Aktien erfolgt zum Kurse von 100 5. ee 7 e V Cu S Meerane, Sachsen [80991]

a. S.: 7 i ¿ ; Ea c Ö des Grundkapitals En, A L A lit: Die Geschäftsstelle befindet Int ; e - u. T É rhöhung At S : y Samburg. Die in der Generalver- Gründer derx Gesellschaft, wel - L - E G 2 E

ch e Geschäfts} findet sich in | und Verkauf von Fmmobilien sowie Straften- u. Tiefbau, Berlin. Offene | 1 900000 Reichsmark is exfolgt. santinna der Allionäne vom 6. No. liche Alien nee L E Au Bandeläregifter B bei der O unter gleihzeitiger Bekanntgabe ihres | Auf Blatt 698 des Handelsregisters, h - TLDLU -

Berlin W. 50, Neue Ansbacher Str. 7. Hypotheken, Finanzieérungsgeshäfte für | Berlin. (80942] | Handelsgesellshaft seit 1. April 1927. | ui i ir : B ; : : : f 23 : Das Grundkapital zerfällt in 1500| eigene und fremde Rechnung, ins-| Jn das Handelsregister Abteilung A Gesellseftor sind: 'Anatiiete Richard D! deen Alo eiden O, vember 1926 beschlossene Herabseßung} 1. Dresdner Bank „in Hamburq | Astron-Werk, Jena, Aktiengesellschaft eas Ae Rei i Ams en Ler E tene Cide L a. ‘Der Namensaktien über je 1000 Reichsmark, | besondere dec Fortbetrieb des bisher | ist am 17, Dezember 1927 eingetragen | Krapp Berlin, und Steinseßmetister betrage ausgegeben. Die Vorzugs- des Grundkapitals um 15000 RM 2: Deutsch - Südamerikanishe Bank | für Optik und Mechanik, vormals Berth fantma Tan T indes ey oa Drogist Friedrich Emil Böhm ift als die zum Nennbetrag ausgegeben werden, | von der Firma Charlet und Schulze in | worden: Nr. 72091, Wilhelm Lenz, | Eduard Deert, Spandau. Zur Ver- | aktien erhalten aus dem jéhrlichen auf 687500 RM ist durchgeführt | Aktiengesellschaft, zu Berlin, 3. Kredit- | und Neumann, Jena, wurdé heute ein-| vor dem anberau S In La Inbaber ausgefcied " Di bim Kats Die Vestellung des Vorstands und der | Berlin W. 9, Friedrih-Ebert-Straße 15, | Berlin. Jnhaber: Wilhelm Lenz, De- | tretung der Gesellshaft sind nur beide | Reingewinn eine Vorzugsdividende in worden, Jn derselben Generalver-| anstalt für Verkehrsmittel Aktien. | getragen: Die Prokura des Alfred Weise | Bei der Berechnung. u inie ér a T l San Earl Sriedrih Bl uin Pro- Ee der Bestellung erfolgt durch | betriebenen Geschäfts. gur Erreichung | stillateur und Kaufmann, Berlin. | Gesellschafter in Gemeinschaft mitein- | Höhe von 15 % (fünfzehn Prozent); im sammlung ist der Gesellschaftsvertrag | gesellschaft, zu Berlin, 4, die offene | in Jena ist erloschen aber ‘Erscheinungta E Bat nt- | kura ist erloschen J U Ha del3- den Aufsichtsrat. Der Vorstand besteht ! ihres Zweles ist die esellschaft aub Nr. 72092, Möbelfabrik Albert | ander ermächtigt. Nr. 72097 Ham- übrigen nehmen sie mit den Stamm- in den Sd 3 Abf. 1 (Grundkapital), | Handelsgesellschaft in Firma L, Beh- Jena, den 16. Dezember 1927, machun ün der Tao, der Vort rae eschäft sind im ireten: ) Anna aus einem oder. mehreren Mitgliedern. / zur Uebernahme von Bauausführungen | Wohlrath, Berlin. Jnhaber: Albert | burg - Berliner Assekuranz » Vüro | aktien gleichmäßig nah dem Verhältnis E (Aktien), 14 Abs. 2 (Stimm-| rens & Söhne, zu Hamburg, 5. die Thüringisches Amtsgericht. nicht nt urechnen Álle öffe lich S Be: Mita verw Boh : b. Tittel Außerdem können stellvertretende Vor- | befugt sowie Ei ¿zur Erwerbung | Wohlrath, Tischler, Berlin. Nr. 72 093. | Oscar Stöve, Berlin. Junhaber: | des Nennbetrages an einer Verteilung ret), 17 Abs, 1 (Beschlüsse der Gene- Kommanditgesellschaft in Firma Betti Land fanntmahunge j de Gesellsch f t b) Cl Ma i Géverud É Böh f E besteli werden Die | gleichartiger oder ähnlicher Unter- | Kurt R. T. Never, Berlin, wohin | Oscar Stöve, Kaufmann, Berlin. | des Reingewinns teil. Sollte der G UNG) 19 (Wahlen der | Schröder Gebrüder & Co., zu Ham- | Jena. [80980] | folgen rc tegülti drn iris fic Ver- c) Saiesma R nd Medizinaldr gift erufung der Generalversammlung | nehmungen, zur Beteiligung an solchen die Niederlassung von Hamburg verlegt | Nr. 72098 Georg Israel Metalle, | Reingewinn eines Jahres zur Zahlung eneralversammlung), 22 (Gewinn-| burg. Der erste Aufsichtsrat besteht | Jm Handelsregister A wurde heute öffentlichung is Deutfihén: Reichs: Carl Friedrich ‘Bley äntlich Vin und die sonstigen Bekanntmachungen | und zur Bertretung derselben. Stamm- | ist. Jn Hamburg besteht eine Zweia- | Berlin. Manet: Georg Jsrael, | der Vorzugsdividende von 15 % nich C D, O ae (Vermögensver-| aus: 1. Konsul Rudolph Pelver, zu | eingetragen die Firma Pende's Rege- | an iger, soweit nit im Gesey eine | Meerane. Die Via ceriBiete offene der Gesellschaft erfolgen durch den | kapital: 100 000 RM. VORRN U Yeee: niederlassung. Fnhaber: Kurt Rudolf | Kaufmann, Berlin. Bei Nr. 7177 | ausreichen, so haben die Vor ugsaftien r ung bei Auflösung der Gefell-| Hamburg, 2. Walter Cahn, Kauf- neratvr, Vertrieb gesundheitsstärkender inehrmblide Bekanntmachung vorge- | Handels esellschaft hat am 1. Januar Deutschen Reichsanzeiger. Die Gründer, | Kaufmann Georg Charlet, Berlin; | Theodor Never, Kaufmann, Hamburg. | Ad. Knöchel, Berlin: Die Prokura | einen Anspruch auf Nachzahlung aus j 1Oaft) geändert sowie ein $ 26 (Ein-| mann, zu Hamburg, 3. Ernst Leip- | Nähr- und Kräftigungsmittel, Julius | shrieben ist. Die Aktien bea M 1927 lernen e welche alle Aktien übernommen haben, | Kaufmann Friv Abel-O penheim, | Prokura: Georg Johann Karl Heinrich | der Margarete Knöchel ist bestehen ge- | den Gewinnen der späteren Jahre, Gun von Aktien) hinzugefügt | ziger, Direk{or, zu Berlin, 4. Wilhelm | Shwinge in Jena, als Jnhaber der N Sie werden zum Vex kbetoi Weiter sind ‘nachstehende Firmen ge- N 1. Versicherungsoberbeamter Dr. Grunewald. r Lucie Charlet ist |von Gerstenberg, Bergedorf, und Joachim | blieben. Nr. 16567 Richard Apt, | und zwar mit der Maßgabe, daß der worden. Grundfapital: 687500 RM,| Tang, Direktor, zu Berlin, 6. Dr. | Malermeister und Kaufmann Julius | ausgegeben. 50 Aktien zu je 1000 RM | lösht worden: t M aul Winter, Berlin, 2. Prokurist Einzelprokura erteilt. Die Gesellschast | Eberhard Piernay, Hamburg. Sodann | Berlin: Jnhaber jeyt Dr. Friß Apt, | Anspruch auf Nachzahlung dem An- eingeteilt in 2760 auf den Fnhaber| Hans Pilder, Bankdirektor, zu Ham- | Schwinge, Jena, und als Geschäfts-| sind Vorzugsaktien ede Stammaktie | a) Blatt 816, Firma Richard Bauer Uilfred Müller, VBerlin-Schöneberg, | ist eine D O mit beshränkter ao die Prokuren des Johann Karl | Apothekenbesißer, Berlin. Nr. 21 910 spruch auf die Vorzugsdividende für «autende Aktien zu je 250 RM. burg, 6, Paul Salomon, Bankdirektor, ! zweig: Vertrieb von Nähr- und Kräftk- be Reihe À zu 500 NM gewährt eine Nh d 8. Prokurist Hans Wernlein, Char- | Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist | Heinrich von Gerstenberg und des | Louis Cohn jr. Nfg. Verlin: Der | das lezte, unmittelbar abgelaufene Ge- i E lottenburg, 4. Versicherungsbeamter am 16. November 1927 abgeschlossen. | FFoahim Eberhard Piernay erloschen. | Kausmann Philipp Cohn ist aus der ehen vorgeht, und daß bei Rück- Friedrih Wilhelm Dominidck, Frankfurt | Sind zwei Geschäftsführer bestellt, so !-—— Nr, 72094, von Oppeln-Broni- i Gesellschaft cufgesdleden. Gleichzeitig t ständen für mehrexe Jahre jeweils die