1927 / 303 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[78464] (0I7I0) E L Berliner Ffolierstoff Maschinenfabrik Beth

{81303 [72127] 2. Aufforderung. [82583 In eer am 19. Dez. 1927 stattgefundenen Die außerordentlibe Generalversamms- Elektrische Straßenbahn

ordentlichen Generalveriammlung i die |lyng vom 10. November 1927 pat die s E N - Aktiengesells<haf}t, Lübed>. Liquidation un!erer Getellichaft beihlossen | Herabsezung des Grundfapitals dur Breslau in Liquid. Aftiengejellschaft. Vilanz per 30. Juni 1927.

worden, Wir fordern biermit umere | Zujammenlegung der UAttien im Ver-| Unter Zustimmung des Au'sichtsrats| Dur Beichluß der Generalversamm- 2 Aktionäre aut, ihre Aftien in der Zett | hältnis von 2 : | besiosien- der Beichluß haben e E beschlossen, am | lung vom 7 Dezeutbér 1925 tft das „Aktiva. RM bom 1. Januar bis zum 31. März 19/8 | ift in das Handelsregister eingetragen. l. Februar 1928 als zweite Rate eine | Grundfapital unerer Geiellsbaft von | Grundstü . . . « - unter Beitügung eines Nummernverzeich-| Wir tordern biermit untere Attionäre 10%/0 ige Auäichüttung auf die Stamm: | 120000 RM aut 12 000 RM herabgesegt O, Ene nisses in doppelter Aus!ertigung bei unerer | aut, ihre Aftien mit Gewinnanteil- und | aftien, das heißt 50 RM je Aktie, vor- | worten derart, daß je 10 Aktien über je Abschreibung 40 1 Küpper8busch u. €. Getellshait in Nordenham, Lahnbot- | Erneue! unge\ceinen unter Beitügung eines | zunehmen. 20 RM au emer Aktie über 20 RM und | “(bihreibung 3640, | 161 000 Quihänferhütte straße 16, einzureichen. Es gelangt eme | der Nummernfolge na geordneten Ver- Wir fordern daher untere Stamm- | je 2 Aktien über 100 NM zu einer Aktie | Maschinen, Bestand 1. Fuli Aci R: Liquidationéquote von vorauesitl'< zirfa | zeichnisses bis zum 28. 2. 1928 bei unterer aktionäre auf, zur Erbebung der zweiten | über 20 NM zusammengelegt werden. 1926 . . . 87 000,— Se E) 90 %/o des Nennwerts der Aktien sodann | Gejellichaftskasie in Herne, Grenzuweg 27, Liquidationgrate ibre Aftien in der Zeit | Wir tordern hierdurch die Herren| Zugang « .__59 5 910,21 Y Anl. n. A. Lehmann pur Aueeablung, L g97 | eimureichen. Die Aktionäte erbalten deme | yom 1. Februar bis 1. März 1928 ein- | Aktionäre unterer Getellschatt zur Ein- 92 910,21 Leivz: Durmoaii Nordenham. den 20. De¡ember 1927 | nah tür je 2 eingereibte Stammaktien ihließlih reichung ibrer Aftien zwe>s Auéführung| Abschreibung 13 910,21 79 000 do Landtrastw .…| a Tercaingejellschaft Blexersande NM 100,— 1 Stammaktie à Reichs-| ‘in Berlin bei dem Vankhause Del- | dieter Zu'ammenlegung des Grundkapitals | Fuhrwerke, Besfand T. Jul do. Piano Zimm.. Aktiengefellschaft. mar? 100 mit dem Stempelautdru> brü> Schi>kier & &Co., dur< Zu'ammenlegung von 10 Aftien| 196 . AOOI Leon raun. 264 „gültig geblieben gemäß Beichluß der bei der Darmftädter und National- | über je 20 NM zu einer Aktie über | Abschreibung . 1000,— 1 001 N Leopoldgrube ….,| 6 [82646] d tg außerordentli<enGeneralversammlung vom bank, Kommanditgesellschaft |20 NM und von je 2 Aktien über Beteili E 1 | Leytam-JoiefstalF}| 1,6 A.-G. Vürgerliczes Brauhaus | 10 11. 1927“ zurü>. Die anderen ein- auf Aktien, und 100 RM zu einer Aktie über 20 NM | Wertzeugs 9 l t er enf Zngolstadt. gereicten Aftien werden O I: _ bei der Dresdner Bank, bis zum 1. April 1928 auf mit der Modâlle : . x Georg Lieberm Nf] o | 5 A Goa E U A Soweit die eingereichten U tien die zum] in Breslan be1 der Gesellschaftskasse Androhung, daß die bis zu diesem Tage E 1 Lindes Eiómaschiu.j12 [10 Lir veehren uns hierdur<, die Herren | F1sag dur gültig blerbende Aktien er- bei dem Banthaute E. Heimann, nicht eingereihten Aktien für fraftlos | fa 252 452 Carl Hirn. 10 s10 Aktionäre un/erer (Gesell\haft zu der am | torderliche Zabl nicht erreichen, empiehlen bei der Darmstädter und National- | erklärt werden : ae dd ¿Bank “2 872 Linqner Werte 1/7 18.Fanuar 1928, vormittags l l Uhr, | wir den Aktionären, uns tolche Aftien zur bank, Kommanditge}ellihaft auf Der Vorstand. Kassc nbestand 322 695 | Ludw Loewe u Co.i1a [10 tr emem Itebenzimmer des MNeftaurants Berwertung fn Necbnung des (Ftnreichers Aktien, Filiale Breölau Herma nun H ornun 7. Schukdner H A 2 695 C, Lorenz... gls „Ca'é Ludwtg“, Haus Nr. 4 an der Lud- | zur Verfügung zu stellen. Nicht eingereichte bei der Dresdner Bank, Filiale L G E 920 026 S L i s Ga deen S5. opkons, Uttien werden na<h Ablauf der Etn- Breslau S [73172] Passiva Lüneburg. Wacha | 0

then Veneralverjammlung ergebenst | reihunastrist für. kraftlos ertlärt. unter Beitügnng eines der Nummernfolge s «c p i t

einzuladen. Herne, den. 28. De¿ember 1927. nah geordneten Verzeichnisses während Kabelwerk g r ey Akt-Ges, E S S do. Bergwerk. A| 0 giger. S do. do. St.-Pr. 47

Tagesordnung: A y s . m z ) Milan Bo Maa Han aa ) der üblichen Ge|chättéstunden zwe>s Ah- vvyothefen 47 965 ) 1, Pa De O IIEOE vos Bor- Herdfadbrikund Cisengießerei stempeluna einzureichen. Die Generalverjammlung unierer Ge- éi E ° fn ' / 449 pg 9 L O Ann Un P IIAIA l, DEE Os 9k Gef i: Herne i. W. Nach Ablau? der vorgenannten Frist | tellschait hat am 16. August 1927 u. a Gewinnvortrag v. 30. Juni do. Vra.-Att, Lit.A - + 4 E a L 2 Ma1-Kah Zigarett.

und der (Gewinn- und Verlustrehnung : ; 8 i Liguis- \<lof 5 j z Der Vorstand. ertolgt die Auszahlung der zweiten Liqui- | beschlossen, das Stammkapital von 1926 . . . 10877,62 Manne nl rage

Stats —— » E E h - T Da

1149 G 159% 8 Duvtòo mitwier fv Vogftaid Wahn] n LIürthG.-A.23.1 29 y Í

_,- | —.- Frted. K1chlei u. Ga do Worz.eUf1,} « 2 | Gera Stadiirs Uni, Ie T s , Rieveet Montan ..| 6 * für 8 Jahre v.26,fDD.a4b31.5.32 6,15 do. do Aug, 1 J. D Riede! 1 Do SPIgenweverei] GothaGrundkr. GP5 Pommer|che Prov S. Kietm u. Söhnekt « do. Tültabrils A 3,32, 3b ul. 80 i; Gold 26,r3.31.12.36 Gb.Kitter WäscheA] d Votg! u. Haefsner,f s do. do. Goidm.Pf. Poutm. $rov, Bant R E ele, T Volkst. Aet1. Porz), Ad1 4, ul. b 30 .4.306 Goid 26 Ag.1. rz.31 Moddergrube, Bri. „|24 Vottohm,Seil=u.Kw) do. do. Gtd. Hyp. Ps. Preusu ASeE Goid Rh. Roijentta! Porz.| 5 Vorwärts Biel. Sp. Ab14.5, 58, ul. b, 31 Pf Em 3 rz ad äi Rofizer Zuckerrafi.| 9 Vorwohler Bort! do. do. A.6,m1.32 da do E5 46 Roth-Büchner .. Fs 6 Wuygene1 u. o do. do. Goldm.Pi. do do. E 9,u! b. 31 Rotopho1 Wanderer-Wertie… Ud1i e ul. b. 28 Í do. do E.10 rz.ab82 Ruberoidwke.Hambs12 Warstein. u. Hrzgl. do. do. do. A.1.uk.29 do. do. E.12. ut.d 31 Nückforth Nach .,} 0 Sh1.-Ho1fi. Eisen do.Goid-Psbb,Abt.7 do. do. E.2,rz ab 29 Runge-Werke 0 Wasierw Gelsen! (Lig-Pf,»0,An1.Sch do. do.G.K.E.4,rz3u Ruschewenh.... &| 4 Aug. Wegelin Ruß Anteilsch. z. 434 Lia. do. do. do.E.8, uf.32 Nütaer3werke.., X] 6 Wegelin u. Hübner GPí.d.Goth.GrdtB i do.do.do.E14, uf.b32 Wenderoth pharm. do.do. G.-K.24,u1.31 4 S do. do. do.E.13,1131 Werich,-Weißentf.B. Hamb.Hyp-B.Golds Preuß. Ctr.-Boden Ludw. Wessel Porz, Pfdbr.E. A ult. b.28 z Gold. Pf. unt.b.30 Westd. Handelsgei. do. do. Em. B do. do. rz. ab 30 Westeregeln Alkali ausIo\pfL ab 1.4.30 4. do. do. 26, fbb.ab31 Weitfalia-Dinnend. do. do. Em.Þ,ut.31 E 6 do. ds. 27, fdb.ab32 Westf. Draht! Hamm do do. Em. E,ut.81 Le do do. ut. b. 26 00: Q do. do. Em. äl do. do. 26 Au3g.1 Wicking Portl.=Z.X 1 Mobilt1.-Pfdbr.'| 4 (Mobilis.-Pfdbr.} Wickrath Leder „|0 do. do. Em.LiLiq.- do. do. 26 Au83g.2 Wiesloch Tonw. . Pfdb, »o.An1,-Sh. 4,1 (Lig. Ps, »o.Anti.Sch, H. u. F. Wihard. .| 0 Untellich. z, 4X4 Liq, Anteilsch. z. 4$Lig. Wiite Dpfk.-u. Gas] 7 GPf,Em.Ld.Ham- BPsd.Pr.C.Bodkr.it.

Wilmersd, Nheing [o D durger Hyp.-Vank j. 21.6p.S Z Preuß. Ctr.-Boden H. Wißner Metall. | 7 Hannov. Bodkrd.Bk, Gold-Kom.ut.b.30 Witten, Gußstahlw.} o Gid.H.Pi.R.7, u!80 4,2 do. do. uk. b. 30 Wittkop Tiefbau 10 do. N. 1—6, ut. 32 s z do do. 26, uf. b.31 R v do. N, 3, uk, 32 4 do do. 27, ut. 6.32 Schiei Bexgb.zzintX | do Genufs<h.| 0 do. R. 12 uk, 32 s do. do. uk. b. 29] ! 91%/b G do. do. Et.-Pr, Wotan-Werke..…..|{ 0 do, 9.9, ut, 32 E Preuß. Hyp.-B.Gold G + 93loty, 112231. Wrede Mäizerei X10 do. N.109.11,1uk.32 t Hv. Vf.24 S.1,ut.80 - do. Bgw. Beuithen.|10 E.Wunderlich u. Co.10 Hannov. Landes3kr.- do. do. 25S.2, uf.30 0/1134,25h G do. Cellulose ... j 9 eiyez Ma1ic5tnen.h10 UAnsi GBld., tg.ab29 do. do. S.3. uf. 5.90 29 do. Eleftr u. Gass10 ellstofs-Verein. X} 8 do. do. N do. do, S.4, ut, b.80 71 do. do. Lit, 8,10 Yelstoff-Waldhof X10 do. do. tg. ad 831 do. do.27S11,uf.32 _— do, Lein KramstaX| v 9. Vorz,-A. Lit. Bj 6 é 56G do.Prv.GM-A.,R1 B ¿ do, do. 26.5 ut.31 156b do. Portl.«2Zement] 8 Zuekersór.Raftenbg.] 0 1.4 147,75 G Hefs.Ldbtk.GoldHyp. do, do. 26S.6 uf.31 Pfbr.R. 1,2, ut.b,31 do. do. 26S.,7 uk.31

do. Tecxtiiwerle. ..| v

do. do. Genußsch.X| 0 Auf Sachwerte, Goldm. od. Neichsm. | do.do.doN3,utb 31 do. do. 26 S.8 uk.31 Eclokj. Suite #0 anêgest, Pfandbr. u, Schuldverschr. | do.do.do.R1u6,ut.11 do. do. 27, S. 19 i S c 0.do.do.M.53,uk.b,3: Liq.Ps.o.Ant.Sch.

B. U Schotten. 0 a) Deutsche. KieiStadtRM-A.26 Antellich, 3. 44%L16, Schomburg u. Sö." 0 __Mu1 Bin83derehnung, FoblenzStadt NM- GPf.d,Pr.Hyp.-Bk.|f, Schönebeck, Metauj 5 Aïktenburg (Ihür,) Anl, v. 26,au81,31 Me L do.RMdo.26S1ut31 Schönwald Porz. .| Gold-A, fbb.ab 31 4, Köln Stad? RM-A. do. do, 26S.2, uk.31 Hermann Ecött..] 0 Bt, f. Gotdîr. Weim. p. 1926, 13. 1.10.29| 6% y do. da. G.4.24S.1,50 <riftg. Offenbach] v GoldSchuldv. N.2, : Königsb. i.Pr.Stadt do. do, do. 25S.2,31 S{huber1 u. Sa!lzeri12 1.Thür.L.H.B.rz29 2, RM-4A.,, rz. 1.1.29 do. do. dg.26S,8,32 do. Genußscheine 112 do. do. R. 1, rz. ab 28 Fried. Krupp Goid do, do. do. 278.4,32 Schuckert u. Co.. Af 7 U Bayer. Landtv.-Bk. 24R. Au, 15, rz.ab29] do. do. do. 27S.,5,32 *5 Zwis<.Gesch.I. GHPf.R20,21uk.30 do.do. R.Cu. D rz.29 i, Preuß. Ld.Pfdbr, K. N N, Herz . NCANT Deren o van Kur» u. Neumärk. GB1dm.Pf.R.2uk.30 prechen] 4 | rig ulz jun. . old S. 1-5, 11-25, Rittsch, Feingoid do. do. N.4, uk. b.30

das Stück im alten Nennwert von Æ 1000| 24 Abchreiburg 7 904 - s i im $ 7 Sao Son, E Lr h do. da. M5, uf. d. bei der Bayerischeu Vereinsb festgeseyt auf : DrileitreleCliukids-62408,40 A | Die Durchführung der Herabsegung des| Lübe>, im November 1027, | deiner Oi.'n Pxso Scwatedee em, do. S. 89-88, rz, 82 Lands<.Ctr. Gd “Pf E © 4 ayerischea Vereinsbank, 41 9/96 Anleibe 1920, Ausgabe A 15 °/o Bbschreib. 10 079,49 57 T6 Grundkapitals geschieht in der Weile. daß Carl Wörner, beeidigter S N L Io Schwelmer Eiseu., do. S. 1—2, rz. 82 do. do. Reihe A do. do. R.3. ut, 6,30

Nov D « 7 & 1 , . ' e a4 A C . S N Se H i 30 do, Kom N München, oder T gegen je elt eingereichte Stammaktien von | V. D. B,, Sachverständiger flir kauf- f A See A a Pa S Od, Beck ° 0 L R O

. WVeCT. ú, . E 10). 140, e 934

A A "e NM 6 86 Neu hinzu . . . 20650,— a tallurgische Gej S np vet dem Bankhaus H, 1 Lo 9,00, ibreib. 906 : G : : : - <e B ri y _aLUrg e}... 8 Segall, Steunipfio, e, én ifhau Aufhäuser, 44% Anleihe 1920, Ausgabe B, 10 °/o Abschreib, 2065, 18 585,— | 75699,— | je NM 50, je fünf Aktien mit einem männishe Buchführung. H. Meyer u. Co., Lik.110 Seidel u. Naum. X do.Komm.S.1,73.92 Sachs. Wid, R.2,50| 7 | 1.5. do. do. R.8, fdb, 32 zen, R E VeigradKreis Gold=- do, Go!dtredbr.N.2 Preuß.Pfandbr.Gld

i V Wi Mobilien , c L F Sewinn=- unD Vev :ustrechmnuzi Meyer Kauffmann} 4 Fr. Sctiffert u. Co. f6

e à ; A M 1237 : 1,— | entfprehenden Stempeiautdru> vertehen Gewi g y | i 4. angemeldet und bis zum gleichen Tage J) A s ä Kassenbesiand , 54,38 | „r Cf R: KarlMez u.SöhneF| 6 Dr. Selle u. Co. A UNI. 2411, rz. ab 24 Gand Vtdb j E keiitgt. bei einer der voraënánnjen Umneidesiètien 9 /o Anleihe 1922 NM 2,02. PAn Gaeta lhalen , 4625,04 | rückgegeben, die übrigen vernichtet werden. per 30, Juni 1927, Mlag, Mühlb. u.Iudj10 Stegen-Sol. Guß A do. do. 24 gr. rz. 24 Gd. Hp. Pf M. 1 (1. da do. ESTKC A9 die ‘gemeldeten Aktien oter die Be)cheini- Mithin stellt si< der Nücktahlungss | Bankguthaben , s Ber1.Gold-An1.v.26 Pr. Pfdbr.-B.)uk.32 dv E3v.uk b31 ®

Kranivrti Lur. Krauß u Co. Lol. Krefelder Stahi

- C

tet bs due s S bi b 20

_

G AEERMEDer Kronprinz Metal „} ! 100 009 Gebr. Krüger u io. Kühzltransit Hambg. 164 640,— Kunz Treibriem Y

Gs Hes fes fis Det ; b I

-

q

>- I}

a ie a B E d) bu pt u

bs er e l tee le l Le

1

R RRCEES -=

S au) E s pee Due pr Br E) R? pr e. due en g ee d

s 3 fs dus Tue de lur due e D da ur lr, Ler 2 Le

2 U XWwB X A F

ns <2 fes ies a fer l I D fue

C) p g g E o M E g

0 do. Vorz. Lit. B Säch}. Cartonnagen} v do. Gußsi.Döhlen.} 0 do, Thür.Portl.=23.112 do Wagg. Werdauj 6 do. Webstuhl 7 Saline Salzungens1u Salzdetfurth Kaliw.|12 Sangerh. Masch... .} 6 Sarotti. Schotol., „112 110,5 6 G. Sauerbrey, M, 6 1261 5h SaxonigPrtl.-Lem,l19 111,25b G O. tf. Schaefer Blechj v —,- ß ) H. Scheidemandei .| v 105b B Schering. <em.F. Nj 0 5b do. Genußs{{W.| 0

d _-

p P 0A) as du R) sud pu E g) (R) PeD D) sn) a Gu (s dus fu du sed s de . « . . .

tus D d fes 3 t bus e des 3 D e s dee Ges Les

I des Tue dus fes d I Ls I Tue D 2%.

S

land fd das dad pad pu eres gus sud puas ad zes (s ius ius ins sud gas ges jus sus d S , . .

mt o Fo a5

Paal Quas jun) fans Zus dos as pa gus hes jo I C is us Cas due I us s I L

.

659 pat ps De je r ps p ja ps dd jun La fue fs d fd Due pur S A ‘S7 "0-0 0 D000 N e n R AE Gt d fes fas dens Hes dn P has fen Lur fes g I Des I Lar Gas Dur

ao SASS A 05

dus îus D I do O I dus des duo m I des i Tus Tas Lew Tus ¡Zus

Magdeb. Alg. Vas] 4

dw e

ESE

Tes: peiis L N r i

bus” dow dns dus us dus fers dus dus m S

m h E p.

fued dus fond Jus

S E L

R223 A2 I

n

l] «2 Om LZ c o

Me 2 E EE Ss

ps dus pas jus gad juud Bus drs jus jens dos dus sud 25 dee 23 23 2 s Le lus des 22 de

DBRRD

dos d dus is jus

3 Ug us Ls 3 l due C des bs fs Jes ps sas : D_S «3 I <3 I I

G 5 25

D

tür das Ge'chäftéjahr 1926/27. ; ° l P L i : Frs % 57 : dationsrate nur noch dur das Bankhaus | NM 475000 auf NM 215750 durch | 9z,; ; Man F u es Vorstands 1d de8 1-6. 2 > S E. (C ? G i; x : Y Reingewinn Mansfeld Vergbau

Gntlaslung des Vorstands und des | I. Boelsums. H. E. Geßmann E. Heimann. Zusammenlegung der Stammaktien im ‘1926/27 1179280 22 600 Marie, ksnj. Vergw. d. Berwendung des Ueberschusses. én ; > } Mo olf "i | 26 MartlniuHüneteÆ/18 T B dis E. o |[82587) Elektrifche Straßenbahn Breslau | bei die sieben der Gefellschait zur Verfügung Der Data 920 0 Mas. bi, Stabi 5

: aviaß <, Notorenfabrik Deugtz in Liguid. gestellten Stammaktien verni{tet werden. . Maar 7

| F Wêashin, Baum. Zur Tetsnahme an der Generalver- Der Aufsichtsrat. do. Breuer …. ; tolontaon RNfelanäys hos y f sammlung sind diejenigen Uftionare be unfere Aktionäre auf, zum Zwecke »0. Kappel... X Maximilianshüitte.

Au!sichtsrats. ——— Breslau, den 28. Dezember 1927. Verhältnis von 11 zu 5 herabzutegen, wo- Markt u. Kühlh. „12 A < ; k Masch.Starke u.H X betr. Hinterlegungsbestimmungen EOOTT Nachdem diefer Beichluß zum Handel8- Straus. Bodenmüller. [Starke 1.H cienigen A Di Aktiengesellschaft. deg. | „vOukordia A, Ir Cru und Verloo, Bühi/Feden | Ier M eggorragen ist, tordern wir biermit Martens, Vorsipender. a D rechtiat, die thre Aktien svätestens am| Lie Spruchitele beim e | Bilanz per 38, Iun! 1927 filr das Jehr 1926/27 Zutammenlegung ihre Aktien nebst Ge-| Die Uebereinstimmung vorsteheuder e,

8 (ens 0d fes pas pw fue e has pu t l O 2 © e Bad BaA ju) Dns jus ps jens Jad bnd u) Las S A R D a bs d dus las bes jas Has 5

do. do. neue X do do. Sorau „., do. do. Zittau... MehitheuerTül. X? 9 H, Meine>e

Ss n co Mana

dritten Tage vor der Versammiung | (rit bat dur Entscheidung vom 15. 12. ; G ; ¿n | Bilanz per 30. Juni 1927 mit den von i dem V ( «aft | 1927 unserer Kündigung der nabgenannten Aktiva R.-M, | K,eMi, | winyanteil- und Erneuerunatseinen in | Dans per 9. Ju j ibrté bei A. Wbieuticam e aa R Teil1huldverich1eibungen zum 31. 12. 1927 | Gebaude n, Grund- der Zeit bis zum 1. März 1928 | mir geprüften, ordnungsgemäß geführtên

U W9ISA : i * E S inanvite der Commercialbank | ent\prehend den Batablötungsbetrag für i « Sl its eeene, bei unserer Gesellichaft einzu- ai nin der Gesellschaft wird hiermit be A. G., München, reichen. .

. las bus 3

E

tao Ros las fu C dus fas fue (i I

pas fd fs fa fas dad sund Qs . . . eo

S

Aan Da En T5 P

Rv D

05 DD

Las bus bos tus C0

N

La 3 2 dus les Lt dus S P

<1) > DBDD

2600,10 | Uktien, die bis zum Ablauf der festgeiezten =— Mimosa A.-G 114 Sieger8dorf. Bert. Wechsetbefland , 1,1.2.Ag., tgb.ab 31 do. do. R. 1, uk. 82 , do. E40.uk.b.31

h L j "ali S 2 f 159,04 | Frist nit eingereiht werden fowie einge-| An Soll, RM Minimax .... X/10 Siemens Glaziud. ung über deren Hinterlegung vorg betrag zuzüglich ge}etzlicher Zin)en IUT | Wertpapiere. 860, ; L Lees > L: Mix u. Genest... X 8 Siemens u. Halst Bube Qua Vorgelegt) 1926, 1926 und 1027 nebft Sinjedonsen | Siuteite bei Kobmitfiont reichte Aftien, welche die zur Abstempelung | Steuern . . « « þ 87 8002 do. neue N b. Simon Ver. T.

i i , E 1379,18 Geb. Simon Ver. T. Zur Entgegennahme von Hinterlegungen | Minus Kapitalertragösteuer unter Aut- | Segenbuchung für hyp. Krediisicherun

C D 2

do. do. v.24,2.1.25 Ver1.Hyp.-B.G.=-Pf,

Ser. 2, unk. b, 30 do. do. Ser.3, ut. 30

N E Em

Lausizer Goldpfdbr. ¿L . do, E.38,uk.b.30] Leipz. Hyp.-Bk, Gld- . do, E.43,uf.b,31

Pf. Sm,3, rz. ab 30 Î 0, do. E.47,uf.b.33 S . Em.5, tilgb.ab28 do, E.46,uf,b,33 do. do, Ser,4, uk, 30 . Em. 11, rz. ab 33 ù. D0, E.42,uf.0,32 do. do,S.31,5,1uf.30 . Em. 6, 1z. ab 32 do. do. Em.35,r3.29 do. do, S.12, uk. 32 4, 6 O . Em. 9, 753. ab 23 do. do. E.43,ut.b,22 do. do. Ser.7, uf.32 D B do. Em.2, tilgb.ab39 Â. 7 do. do. Em. 44 do. do, S, 11, uk. 32 D2 do. Em. 7 (Lig.-Pf.) f (Mobilit.-Pfdbr.) do. do, S, 10, uk. 32 4.1 J ohne Ant.-S@.,, j f do. do. Em.43 (Lig. do, do. S. 9, ut. 82/ Anteilseh. 3. 4X Lia. Pfbr.1 o.Ant.-Sch.

(Mobilis.-Pfdbr.)} 43 ä ß G.Pf.d LeipzHp-BV A Anteilsch, 3. 4X$ Lig. do. do. S. 8 (Liq.- do. G1d-K, E.4,13.30 GPFf.43 dPr.Pfdbrb,

Pfb.) o. Ant.-Sch.| 43 : do. do. Em.83,rz.93 Preuß.Pfandbr.Gld Anzteilsch. z.4%{3%Lig.= Leipz. Mess. Neich3- Kom.E.17,7Tz.ab832 GPf, d. Bin. Hyp.B.15, © j mart-ARl., rz, 31 do, do.do,18, ut.b832 do. Kom.S.1,uk,32| 8 | 1. ¿ D Magdeb.Stadt Gold da, do.do.19, uf.bg:

L D

D dns Las us Dns Jus fs 0e 1a dus des D RI 2J Cs ©

G 30 000,— C Zah! nicht erreichen und der Mae und Hinsen . « 2 N * Motoventavr. Deny! 0 Simonius 33ellu1. F J s etlimmgen | « e 9 160,— | Gefellihatt ni<ht zur Verfügung gestellt | Abschreibungen . . . 50/21 AMEMAN Nene Sinner A-G. i und zu Ausftellu on Bescheini n | tundung wie tolgt: Debitor: 7 ¿ _> 14 372,38 G R A 2 : ; Mülh. Bergwerk „…

d zu Aubstellungen von Bescheinigungen 44% Anleihe 1920, Ausgabe A, | Konsionationolager "1291/45 | werden, werden gemäß & 290 H.-G.-B. | Gewinnvortrag v. 30. Juni Müller G1 Ï

o

BERA

„Sontag“ Sächs. Of. Sonderm. u.SiterA do. do Lit. B

I e R

eor

har f At, 0 y CMüller,GummiFX hierüber find zuständig der Vorstand NM 7,45, Warenbestand 40 861,72 | für frattlos erflärt. IOZO . + LOSTOZ t, Spei

eo DNoÎo ooo d gus fand be) a) F) pas C28

I îns us Les

s

=-

o 25 o e “o.

@ 2 S S | c

a S“ >

R

bu I e [7-> d S &

O Qo

.

Las 3 Gas fra s jus gee L i b p Ss Q ©

"n Ps ps but t

Qi

D M D D DRRi 28 cr c 8. D S

4

wr

D d ues des fas dus drs pnd Sus jens sus sud sud Fus Fred fred Jans ars Ford pas jus dus fred hend Fnd jed jus hrs hard Ferd ps oes dad Pas das Fus S 6M E o s E ° . . e

Le in 23 A îms Les Las n Les Le 23 3 m3 da Tus Ls 1A L

AZE Z D

o S S

SSSS

“n

dus Das fas fand þud pas

_ S

dps tz 9 S S d de l Ls

Pud jus ies pt pes juO da “r I S6 B E fs C7 D 1 jus Q bs

De G

nas

> fes Les Ds Laus nt dus Lees Duo Lon de

Pee R bs uw bs <3 I 2 D Jud L G20 D ins Cs ins jet ps Pt P jus ps I NDI A A I A A I A

MANRRES FEEEE) DMOMmM

B

n zw S)

j

C D Wo

î

[ry

s I Wo E pas fas

:

Dverbayer, Neberl. Pvershl, Eis.-Bdf. V

= Eco S

192 7

Sturm Ait. Ses... Südd, Jmmob Süddeutsch. Zucker Svensta Tändsticks

2

do, d9,1927,73.1982

Sb i, K, 1, 7, 1928 141,25b G do. d9.1926,r3.1931 do. do,1927, uf.b.31

"d

Rhein. Hyp. -Bant e MLOGE G1d-P[.R.2-4 13.27 6p. S Rh. - Matu - Donau

Anteilsch.z42%Liq,G Pf.Mek1l.Hyp.u.Wbi#. do, Gold omm.

‘d 9 Müller, Speisej. X der Gesellschaft, Notare, die Baye- 4140/0 Anleide 1920, Ausgabe B, | Mroschastsschulduer 2370— | Gleichzeitig fordern wir gemäß $ 289 | Reingewinn Münz LiGtu N T.N Spinn. Renn. u. Co. rijche Staatobank, Aktienbanken und 46 (0 Anleihe 10920, Ausgabe B, Es N lac 68S ) è 56/97 11722 80 92 600 Mundlo3. Sprengst.Carbon. F deren Zweigstellen NM 13,20, Paffiva @ | H.eG.-B. die Gläubiger unserer Gesell-| 1926/27 . eel : Stader Lederfabrik Fedo Aktie zu N 90046 A oi 99% Anleihe 1922 NM 2,20. Hoe e A 83 800,— | !hatt unter Hinweis auf die Kapital- 300 983 y Napyta Prd.Nob, 7] Stadtberg. Hütte. Jede L ¡u N 200 gewährt eine, | „0 7 O A 1, | Dividenden-Rücksiand von 1924/25 546,80 | berabsegung auf, ihre Antprüche bei uns : Nationale Auto. : Staßf. Chem. Fabr. jede zu NM 400 zwei Stimmen ur das den Altbesißern unterer Teil- | Hividenden-Rückstand von 1925/26 P Y G M Y Per Haben Natronzellst, u.P. . 143,75b | do. Genuß Jugolstadt, den 23. Dezember 1927 Fulbbertmrebungen vom Sabre 1920| Neve. 36 500’ | Mzumelden, L C e + 800 983 NeekarsutmFahrz.,j. Steatit-Magnesia „|1 M Der Aufsichtsrat T J Auegaben A und B, zufommende Genuß | Baujond . E O Saiger, den 24. November 1927. NOOLCN s a0 gtS.P.VerFahraÆ 1025006 | Steiner u. Sohn X . Ma chinen-Er:! 95 000 dect E Steinfürt Waggon Sra u Li-qa m Morstuender re<t wird unter Bezugnahme auf die de U AIS 6 G00 25 000,— Der Vorstand. 200 983 Nate Auel! oi E Co L 0E » E Befanntmachung vom 26. 9, 1927 (Meich&s- Hinzu © lo Rückstellungen Z E t Ee j Der Worstaud. Neue Reis, K M Stettiner Chamotte do. do, Ser.4, uk,33 1926, ut, bis 1931 Preuß Ztr -Stadt- 826) anzeiger Nr. 227) eine Barabfindung von von den Depitoren « 5718,62 | 91 718,62 | 180901] Be Ss i Straus. Bodenmüllex, NouWestenda,B iL 334b dv. do. Genuß ti K; 1. 7. 28 g Mannheim Stadt icaft G,Vf.N.4,30 VWewinn- und Verlusibere<nung | 9%, gewährt, mitbin: Wohiahrtgjond E} n o reinigte Der Aufsichtsrat. | Ie: [50 [t as e Ga Ae Io o da, Keldos-9 ( 111- und Verlustberec 0 ; i: 0 ür Kzeditsicheru ¡ gi 3 e .: : Niederschl, E Í erte... 0. do, Ser.3 Uk. do de Unt b 8 H für das Haus Foad in Ericdeicbtin 0 44% Anleihe 1920, Ausgabe A, | Kübitagen iür Steuern a 1926/27 ‘;{ 20 000, Königs- und Laurahütte Marten3, Vovißender. Nordd. Eiswerke .. [1 168 . Pap.u. Pappe? Berl. Pfdb.A.G.-Pf. bs bd BEUNE As E LN Utt Ges in Berli A NM 2,45, Darlehen einschließlich Zinsen 8 508,50 : ee Die Uebereinstimmung vorstehende | do, Kabelwerke x 138eb Q . Portl.-¿Zement] d do. | Mart Kom.Elekt.W, do. do. Reihe 9,83 E Et L SIELULIT, 420/96 UAnleiße 1920, Ausgabe B, | Eigene Wech:elverbü dlichkeiten , 19 313/67 | Aktiengesellschaft für Bergban und E fut 30 9, Steingut... 175 5h . Vultan, Stett. k do. Hagen S.,1, uk. b.30 do, do. Reihe 10, 382 für das Geschäftsjahr 1926. A E O U SSa De A S an Sea L A0 4URO ) Hüttenbetrieb Gewinn- und Verlustrechnung per 30, Jun do. Trikot Sprit. 25 G Maschinenb,Vult, d SA do. do. S.2, uf. b.30 bo. do. Reihe 8, 32 ——————————————— M 440. an Autoren . 12(00,27 | 51 440,56 é ; 1927 mit den von mir geprüften, orb» do. Wollkäm mer. 1 Stierei Plauen . Goldstadts{br. Mect1.Hyp.uWech s. do. do, Reihe 11. 80 Einnahmen X A Die Auszahlung der obengenannten Ab- | sas des Tratsitarischen Komo} 840,10 S I, Bekauntmachung. - nung8gemäß geführten Büchern der Ge Nod C D R. Qs e C0... do. B? Gd.Nf E 2 nt3o d do-Neige 42, 20 An Mieten s (7 528/04 | fôtungsbeträge erfolgt ab 31. Dezember | Bürgschaftsgläubiger - « « 500,— | Auf Grund des Beschlusses unserer sellschaft wird hiermit bescheinigt. Norbwestd. Kraftwtk, ei Co. Kmg. Eoun Stadt RM-A. Da A Es: c ats 2 do. do. R.1 1,18, 32 el . 4E A G L (a 1927 gegen Einreichung der Obligationen- Reingewinn . ° e ° . S Generalversammlung vom 22. No- übed, im November 1927, d Carl Nottroît.….…., Stoewer, Nähm. Di 4026, vS 1981 } E d, E ls 168 Br En I (7525/04 | mäntel nebst Bogen außer bei unterer : 816 847,8 | vember 1927 rig wir hierdurch die | Carl Wörner, beeidigter Bücherrevisor, Nürnb Herk... Stolberger Yinth.. Braunschw. » Hann, do. do. .3, Uk, b. 32 56 do, do. uf. b, 00 G L |Getellichattsfasfe bei Berlust- und Gewinn-RKechuung Jnhaber von Aktien unserer Gesellschaft | V, D. B. Sachverständiger für kauf- Gebr. Stollwer> F Hyp. GoldPf., x3.31 do. do. S.1, uk. b. 29 1 do. do. Au8g.1—L Ausgaben, / J (S4 A A ce (E E Uber etnen Nennbetrag vo R F F T: L E T Stralf. Spielt, do. do,1924,73.1930 do. do, Em. 7 (Liq.» do. do. Au3g.1 u.2 Neyaraturen und Abgaben 17413/76| dem A. Schaaffhaufen'shen Bankverein | Kestvortrag aus Gewinn 1925/20. 850,47 | * : T LRA D PUE O männishe Buchführung. Pf! o. Ant.-Sh. 6,25b G (rc 1nd vgaven A A.-G., Köln, Überichiisse aus Zinsen. « „} 88,8 | zum Umtausch dieser Aktien in neue Maschineufabrik Veth do. Kokawerke, ¡egt : : Aktien zum Nennbetrage von RM 100,— Aktiengesellschaft. da Dor deni D

fmd pas Þrd Pas fas js jut jd is jd pas jus S: 4/5 0e D 0 S9 0 m O is d J J ps s bus des jus ms Jus

Âus L ps 25

S9 dus dus

Gewinn «t 114/26 : i C : ç 5 62 ! C Ds | C r 6 L Überschlisse aus Skontti Sie Tes 28 5,02 eten waT: Du en 0A a E der Dinection der Disconto- Gefellschaft, Dberschüsse a. d. Gesamt-Umsaß 1926/27 | 303 797,88

für das Geschäftsjahr 1926

17 52804 Abschlaßbilanz des Hauses Foachim Friedrichstr. 9 Aft. Gej. in Veriin,

Aktiva. M «S

Grundstü> Joachim-Fried-

ÉB-Str. 9. B T

Passiva. | Hyvothekenbelastung . . .| 107 797| Stammlapitäll .., ., 30 000)

Der Vorstand.

Hella Schindel heim, Wien, Andergasse 23.

A R EER A EELER O are E

T3 C T

137 797|—

[81725]

Bilanz am 30, Juni 1927.

Aktiva, Ma L e 4 Durchgehende Poften .. Bürgicha|\t 103.000 4 E A

Passiva, M TRCHTOISE e «ea Sn C, FSO ZER Bürg)cha\t 103 000 4

[bo 766 Gewinn- und Verlustrechnung.

r ——————— ——————————————

Soll. NM

Verlustvortrag aus 1925/1926 4411/10 Handlungsunkosten und Zinsen | 3 297/95

Haben. Verlustvortrag in 1926/1927 7 708/65 7 708|65

Actiéëngesells<aft für Baubeteili- gungen und Baufinanzierungen. Dr, Berne.

Der Nuffichtsrat unjerer Gesellschaft

besteht aus folgenden Herren: Dr. Jakob Berne zu Berlín,

Rechisanwalt Walter Polzin zu Berlin,

Dr. Walter Hoffmann zu Berlin. Berlin, 1m Dezember 1927,

Actiengesellschaft für BVaubeteili-

gungen und Baufinanziernugen,

i 708/65

Berlin der Deutschen Bank, Berlin, der Dresdner Bank, Berlin, und deren übrigen Niederlassungen. Die Einlöôtung erfolgt am Schalter der genannten Banken provisionstfret. Köin-Deugt, den 24. Dezember 1927. Dex Vorstand. [82588] Maschinenbau-Anstait Humboldt.

Die Spruchstelle beim Oberlandesgericht hat dur<h Ent\cheidung vom 15. 12. 1927 unerer Kündigung der nachgenannten Teil- \huldvers<reibungen zum 31, 12. 1927 entsprehend den Barablösfungébetrag tür das Stück im alten Nennwert von 4 1000 festge)eut aut:

0 V tge Anlethe 1920 . . RM-15,75,

5 %igne Anleihe 1921 : a 9,86.

Mithin stellt sfi< der Nückzahlungs- betrag zuzüglich geleßzliher SZinten für 1925, 1926 und 1927 nebst Zinsetztnsen minus Kapitalertragssteuer . unter Auf- rundung wie folgt:

59% ige Anlethe 1920 . . NM 17,05,

Die Unlethe 1921 1070;

Für das den Altbesitzern unserer Teil- \<huldver|{<1eibungen vom. Jahre 1920 zu- tommende Genußre<ht wird unter Bezug- nahme auf die Lekanntmahung vom 26. 9. 1927 (Meich8anzeiger Nr. 227) eine Barabfindung von 90 9% gewährt, mithin NM 5,60.

Die Auszahlung der obengenannten Ablösungsbeträge erfolgt ab 31. Dezember 1927 gegen Einreichung der Obligationen-

mäntel nebst Bogen außer “bei unserer.

Geftellihattsfasse : bei dem A. Schaaffhausen'shen Bank- verein A.-G., Köln, und dessen Filialen in Bonn, Düsseldorf und Kreteld, der Berliner Handels-Gesellschaft, Berlin, der Commerz- und Privat-Bank A.-G. Berlin und Köln, der Direction der Disconto-Gesellschaft, Berlin, Essen und Frankfurt a. M., der Dresdner Bank in Berlin und Frankturt a. V. Die Einlösung erfolgt am Schalter ‘der genannten Banken provisionstrei, Köln-Kalk, den 24. Dezember 1927, Der Vorftand.

305 04U,79

1, Betrieb seUnkosten: ° 150 151,03

2 Handlungs-Unkosten: , « 4 126,869,200

3, Abschreibungen auf: Gebäude

u. Grundstlike, Druckerei-Einricht. 13 048,49

4, Rlick 1a gen aus: Delcredere e 5 718,62

WELNFEWAUR a: oj .+]_9 253,45

305 040,79 Bühl (Baden), im Dezember 1927.

Der Vorstand: Der Aufsichtsrat: Wilh, BVeser. Z, Braut

[82096 : Dörflinger*sche Achsen: und Federn- fabriken A. G., Mannheim. Bilanz auf den 30 Juni 1927.

Aktiva. NM h Immobilienkonto . 90 000|— Ma1chinenkonto . . 73 894/26 Werkzeugkonto . 6 5 001 |— Geiät\chafteukonto 2|— Oa TonNtO e 1078/02

Wech1elkonto . A a as

4/66 200 000| 377 984/67

933 043/78

Debitorenkonto ; Beteiligungbkonto Warenkonto. .

0 P: S. 0D D D

Passiva. | Aktienkapitalkonto . « « 407 500| Darlehensfonto . . « « 100 513/32 Kreditorenkonto . . « « 248 235/47 Akzeptationefonto . 48 551/69 Geseßlicher Neservefonds 40 750! Aufrertung&bhyvothekenkto. 39 894| Gewinn- und Verlustkonto :

Mea e 47 599130

933 043/78 Gewinn- und Verlustkonto. Soll. NM |s$

An Generalunkosten 176 338/03

« Abichreibungen 4770/37 - Geminnsaido . |__47599/30

Haben. Per Bruttogewtnn . |__228 70770 228 707|70 Die Generalversammlung vom 9 De- zember 1927 beschloß terner dié Erböbung des Stammkapitals um NM 200 000 unter Aus)hluß des Bezugsrechts- der Aktionäre. u

228 70770

A Maßgabe folgender Bestimmungen auf:

1. Die Aktien im Nennbetrage von RM 50,— sind samt Dividendenbogen mit einem nah der Nummernfolge ge- ordneten Nummernverzeichnis in der Zeit vom U. Januar bis 2, Mai 1928 in Berlin, Dorotheenstr. 40, bei unserex Kasse einzureichen,

2. Für je zwei eingereichte Aktien zu RM 50,— wird <cine neue Aktie zu RM 100 ausgehändigt.

3. Diejenigen Aktien im Nennbetrage von RM 50,—, die niht zum Umtausch eingeveiht werden, sowie eingereichte einzelne Aktien werden für kraftlos er- klärt. An Stelle der für kraftlos er- klärten Aktien werden neue Aktien im gleichen Gesamtnennbetrage ausgegeben und für Rechnung der Beteiligten an der Börse in Berlin verkauft, Der Erlös wird den Veteiligten na<h Verhältnis ihres Aktienbesißeë zur Verfügung ge- stellt.

4. Die Fnhabex von Aktien im Nenn- betvage von RM 50,—, deren Anteile zu- sammen den 10. Teil des Gesamt- betrages dieser Aktien ereien, können dur scristlihe Erklärung bis zum 2, April 1928 bei uns Widerspruch gegen den Umtausch erheben. Zur Erhebung des Widerspruchs ist erforderlich, daß der widersprechende Aktionär seine Aktien oder die über ja von einem Notar, der Reichsbank oder | einer anderen Bank ausgestellien Hinter- legqungsscheine bei unserer Gesellschaft hinterlegt und dort bis zum Ablauf der

| Widerspruchsfrist beläßt. Fordert der

Aktionär die Hinterlegungsurkunde vor- itig zurü>, so verliert der von ihm er- obene Widerspruch seine Wirkung. Soweit wirksam Widerspruch bin

worden ist, unterbleibt bis zur Ent-

scheidung über den Widerspru<h der

Umtausch in neue Aktien; jedo< werden

die Urkunden derjenigen JFnhaber von

Aktien über RM 50,—, die niht Wider-

hrs erhoben haben, als freiwillig. ein-

aereiht betrachtet und umgetauscht, so- fern niht von den Aktionären bei Ein- reichung ihrer Stü>e ansdrü>li<h das

Gegenteil bemerkt ist.

Berlin, den 20. Dezember 1927. Der Vorstand.

Ohly. Wandel.

Auf der am 22. Dezember d. J. fiati- gefundenen ordentlichen Generalversamm- lung wurde das gemäß Statut qaus- geschiedene Aufsichts8ratsmitglied, Herr Generaldirektor Werner Daiß, Lübeck, wiedergewählt.

Lübed>, den 22. Dezember. 1927.

Dex Vorstand. Straus. Bodenmüller.

Gg. Lang sel. Erben, A.-G., Dbverammergau. [79180]. Vilauz per 31. März 1927.

Aktiva. f E S7 Außenstände C 18 914 VBOLLE . as 0E a 82 091

Beteiligung « « 100 Sto bilen 4 «a 28 000 Maschinen u. Einrichtungen 6 740 Verlustvortrag auf: 1925/26 « « . 8283,52 1926/27 . . 6407,26 14 690/88

151 265/26

Passiva, Allientapitat » « « « o. 32 000|— Mee A C e 19 450|— NLeDItoet «ae a 0/0 4 99 815/26

151 265/26 Gewinn- und Verlustrechnung per 31. März 1927.

Soll. M

IATOION N O 73 561 Abschreibungen auf: Außenstände . 7. . « « | 8035 Anlagen ¿6 « C1306 Minderbewert. a. Material 985 Verlustvortrag. « + - « « « [ 8.283

87 233

Haben. Bruttoivarengewinn . « « « [71 100 Maschinenlohnarbeit 641 Mieteinnahmen . « 799 Verlust:

1925/26 . . . 8283,52 1926/27 . . . 6407,36 [14/690

87 233

Gg. Lang fel. Erben ber gan, ¿

Dberammer ; Geshäftsleitung:. H. Lang.

Pdenw. Hartstein , Veting, Stahlw, Desterr.Eisenb.Vert H p,Sick, zu 80S. do. Siem,-Schuctw _# p.Stet. zu 15S<.

£. F. Ohtes Erben}

Orenstein u, Koppel Oftpreuß. Dampysw. Dee aa beds Dttensen Eisenw...

Panzer Alt.-Gez. A7 Passage Vau …... Peipers u. Cie... Peters Union Pfersee Spinner. PfligerBriefumsc<Y Phöntx Vergdau d. Braunkohlen. . ¿Pinnauy“ Königzb., lius Pintsch . F

7= G me Q C555 05,2%

C ua CNINOOBR E

S Wee

= S

Ps

Pittler) Leipz.Wrkz. lauener Gardinen do. Spiyen ….. do. TUl u. Gard,. Hern. Pöge Slektr. do. Vorz.-Att, V. Pola... Polyphonwerke …. Pomm. Eisengteß.. Pongs Spinnerei Pongs u. ZaynText. Poppe u.- Wirth ., Porzf.KlostVeil8d X A, Prang i Preßluftwerkzeug . E N f E

/ * 4 Or Preßspan, Unter). Prestowerke .….. X : O. Preuß Preußeugrube .

ge Rasgu1n, Farb. athenoiv. Dpfm, A Rathgeber Wagg. . Rauchw. Walter A Ravensb, Spinner. Reichelt, Metall , J. E. Retnecker.…, Reisho1z Papiers. . Reiß u. Martin... i Main-Don. V,

Reich uBay.gar|

Nheinfeld. Kraft. X heingau Zu>er.. Rhein,Braunt.u.Bri 9. Chamotte „….. do. Elettrizität , X do. do, WVorz.-Aft. do. Maschinenled.. do. Möbelsi.-Web. do, Spiegelgias do, Stahlwerke x

. ahr da. Textilfabrit.,. O QUEEL c) ¿ses

Kh.-Wests. Bauind.hi.

0 do. Eletir. L do gaitw, de do, Sprengst. X ihenania-Kun eim!

a” =

e p) GARAWDHODSELRATTDSDCO8 CercCSarcEIIr

E . A 6 E R E B e S See B B: Bt

fans bus fans Las Jus fas Lu us fs f F I D N drs Las Laa fun Gs us fans Fes J Las Fus

-

= oed ps pas fans fas fans Doe fas Fund js pas

.

oco oov» S gus GaP-gs: Das T ie js Ce

=

o > »

=- pad os fans pas sens fat puri jus Fat

Ls 3 3 des îe bus Ce 2A I

-

208 das dus ues gus Bud Hue? deut (uet Qs Gu m o

do bs Tes bes des dee Le

N bus ml J i J

Ver, Chem, Fabr.

pr [5

(Schwed. ¿Zündh.)i. RMf.1St.3,.100KX

Conr, Tat u, Cie. Tafelgias „..... X do, neue... ce. Th. Teichgraeber. . Teleph. I. Beriiner] Teltow, Kanalterr. Tempelhofer Feld. Terra Samen „….. Terr. Hohenz.-K, F do. N, Bot.Garten, 1, Terr,.U.G.Votan. Gart, Zehldf.-W X do. Nud, - Johthal, do, Südwesten i, L. Teutonia Misburg Textil Niederrhein Thate Eisenh. .…. C. Thiel u, Söhne

riedr. Thomóe „.

hörl’s Ver. Oelf..

Thür. Vleiwcißfbr.

Thür. Elekt, u. Gas Ihür. Gas, Leipz. y Tielsch Porzellan . Leonhard Tiep.. F Trachenb. Zucker . Trans3radis „…..….. Triptis Atkt.-Ges... Triton-Werte Tuchfabrit Aachen. TüUfabrik Flöha X Türt. Tab.-Regie. Gevi Unger... „Union“ AROE G Union, F. <em. Pr. Union Wiz. Diehl Union-Gießerei... Unterhaus.Spyinn X Varz1nez PWap1ert.. Veithwerke .......

Ver. Vaußn.Papiers

do. Br1.-Fr, Gum. do, Veri. Mörtelw. do. Böhlerstahlwtke, „& ver Stü do. Chem. Charlb, do. Dtsch, Nickelw. do. Flanschenfab X do. Glanzst.Elbs. do. Gothania Wle. ey N 0, Harz. Port1.-23. do. Jute- v Li do. Laufiver Glas. do. Märk. Tuchf. do. Metal Haller do, Pinsetsfabriten do. Porti. Schim.= Eil. u. Frauend. do. Shmirg, u. M. do, Schuhfabriten Verneis=Wessel X do.Smyrna-TeppV do, Stahlwerte do.Et.3yv.u. Wis}, do. Thür, Met. & do Ultramarinfab Viltvriutwerte . Vogel Telegr.-Dr.. Vogt u, Wolf...

>- - - =

tas jus (u jd eas I)

Q:

jd ps ed L R D I

—-- O.

L S

Das pas fn) fd beat bs) pad jus fund spat Hos jau fas fund e. e

Ls d O id dus Las dus us I D fes dus J I dos fes Tes dos Tus Jus

O LXrLT

EeSDD2DD © 20 e

.

T LS A S C RECRHA Tas Las s due fue Tue Ls Tue ie

bnd bent jd dn fut bt has dus p Pes fut had ret sand fend - . .

T. >

o is L Éi dus du b bus jr) . D E: .@ fand s fue fans has has fut us fs hee Jus a jus

L

Po 2 SIZLS Br PC

bars B LELPCUCO

.

Fs

_ 2072» ©©C

do. do. 1926 (Liq,- Pfd.) o, Ant.-Se<. Anteilsch, z.4%YLiq.- G. Pf.d. Braunschw.

Hannov. Hyp.-Bk.}f,

Braunschw, - Hann,

Hyp. Gld.K., uk.30 do, do. do., un?, 31 do. do, do. 27, uk.31 do. do, do, uf.b,28 Yrauns<hwStaatsbk GlD-Pfb. (Landsch} R.24, tilgb, ab 192d do. do. R.16, tg.29 do. do, R, 19, uf. 83 do. do, N.17,1f.b,39 do.Kom.do,R15Uuk29 do.do.do, R12,uk32 Braunschwg., Stadt

RM-A28X tdb.31

VresiauStadt NM-|

An1, 1926, kdb, 81 Dtsch. Genoss,-Hyp,- Bk.G.Pf,R.1,uk.27 do. do, N. 3, uf. 31 do. do. R. 4, uk, 32 do. GBtdK.R.1,uk.,30 do, do. R. 2, uk. 31 do. do. R. 3, uk. 32 Deutsche Hyp.-Bank G1d.Pf.S.26,uk.29 do. S. 27, uk. b. 30 do. S.28,29,unk.32 , S. 30, uk, b, 92 do. S, 31, uk. b. 32 do. S. 38, uk. b. 31 do. &.32 (Lig.-Pf.) ohne Ant,-Sch.. . Unteilsch. z. 4% Liq, GP#f. d. Dt. Hypbt.

Deutsche Hyp.-Bank Gtd.Kom.S,6,uk,32

do. do.E.7, ut. b.31 Dtsch.Kom,.Gld.tag31 do. do. 26U.1, tg.31 do. do. 26A.1, tg.391 do. do. 23A.1, 14.24 Dtsch. Wohnstätten-

Hyv.B.G.R.2,1g.32

Dresden StadtRM- An1.26 R.1, nik. 91 do. 26 R2, uk. 32 Duisburg Stad1 RM-A. 26, uk. 82 Düsseldor! Stad1 - RiM-A 26, ut. 82 EisenachStadt NM- nl. 26, unk. 1931 Elberfld.Stadt9M- An1.26,u1.81.12.,31 Emden Stadt Go1d- Anl, 26, r, 1931 Frankf. a. M. Stadt Gold-A, 26, rz, 32 Frantf. Pfdbrb.Gd.- Pfbr. Em. 3, rz. 30 do. do, Em.10,r3.33 do. do. E.7, rz.ab32 do. do, E.8,1t.b.33 do, do. E.2, rz.ab29 do. Gld-K.E.4, xz30 do. do. E, 8, rz. 32

do, do. L,9,uk.b,99

B I 2422

ba =)

S2

DIVDARADEL

En. 3, rz. ab 1932 do. do. E,6, uk, b.32 Metk1. Ritterschaft], Gold-Pfandbr... do. do, do. Ser. 1 Me<cl1,-Strei, Hup.V GHyp.Pf.S.1,uk32 Metn.Hyp-B. Golds Pfd, Em.3, uk, b,30 do, Em. d, uk. b. 28 do. Em, 9, ul, d. 31 do. Em. 9, uk. b, 32 do. Em, 11, uk. b,32 do. Em. 22, uk, d.31 do. Em. 2, uk. b. 29 do. G.-K&. E.4, uf.39 do. do. E.7, ut, b.32 do. do. (,14,uf,b.32 do. do, E.13,uk.b.31 Mitteld. Bdtrd, Gld, Hyp. Pf.R.2,uk,b.29 do.do, R.3,uk.30.,9,29 dodo. R.2,uk.30,6,27 do.do, R.2,1k.31.3,31 do.do, R.3,1f.80,6,32 do.50, R.4,1k.30,9,32 do.do.R1,ntf 31.12,32 do.do.R.2, uk.30.9,32 do.do.N.,3, uk,30,6.32 do.do. R.4, Uf. 2,1,33 do.do.N.1, uk,30,9,32 do.do.R.1, Mob.-Pf., do. Ko1m,R.1, 1k.33 do. Komm.-Ani. d, Spark.Girov., nk32 Müiheim a. d, Ruhr RM 26, tilgb. ab 31 NectarAG GdArz28 Nordd. Grdt. Gold- Pfbr. Em. 8, rz. 30 do. Em. d, rz. ab 28 do. Em. 6, x3. ab 31 do. Em. 7, rz, ab 31 do, Em.14, rz. ab33 do. Em. 9, rz. ab 31 do. E,12, uk.30,6,32 do. E. 13, uf. 1.1.33 do. E, 11, uf, 1.1,89 do. Em. 2, rz. ab 29 do. Gld-K.E,4,r3.90 do. do, Fm.13,r3.83 do. do. Em.9, rz.31 do. E, 10, uf. 1.1,83 Nürnbg.Stadt Gold 1926 unl. d. 1931 do. do. do. 1928 Oberhaul/. - Rheinl, StadtRM27uk.b.32 O1db, staati, Krd. A. Gold 1925 ut, 30 do. do. S, 2, x3. 80 do. do. &,111.9.73.30 do.do. Kom., tg.ad29 Ostpr. ld{h. Gd.-Pf. do. do, do. do. do. do. do do. do. Pforzheim Stad1 Gold 1928, x3, 1931 do.do.NM=A27 rz832 Plauen Stadt! RMs- Anl, 1927, 3,1932

os co ¿.

1d Les d 12 tis D 1D L Ls La a 2 I] b

% <2 A w- P D 2 24 P ius zue i (ne jus ps pre s j

brs m] s fes fun Pra Jos S © COCCCEO0

o ©

fs grad jed pre fs ps js fes pes hrs Sd des Fur S R E . [i Cc

in is fa Ds fue (2m fs E Ls D F 1 f brs J fs J F b 3 d J o F: bus fes

[4

_ 2 Ste E D CDND MUD S

b dn

p ps p p] R L ON 2

c

E L L de zer «J J 2 bes brs 2 I J Pas I 2 ce

DBABLIRAAAODEELS e

b

_ .

o o

ges. éd ‘aue: Gas. Gu N R D. - Qi

22 BADSADO De E

% L ad

Gold, rz. ab 1328 Rheinprv, Landesb. Gid-Pf,, rz.a.2.1.30 do, do. do. r3.1,4,84 do. do, do.Av3g.1, Unf, 1931

do. do. Kow, mun. Au3g.132,16, uk.31 do. do. do.Au3g.2, unk, 1931 Rhein.-Westf, Bdkr, G. Hyp.Pf.S.2 ut.30 da. do. S. 3 uk. 29 vo. do. S, 5 uk. 30 do. do, S.4,48 uk.29 . do, S6 r3,ab31

, do. S.8, uk. d.81

, do, S. 12, uk. 32

, do, 7 ule8l