1885 / 38 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[67057] [66462] ] höri i Ö \ Ci

i ge Sache in Besiß haben od Konkursmaf g M O b ehn - p ger Als Marke ist eingetragen n eiwas schuldig sind, M aufgegeben, nichts an, bis: Ee Ne pm Massa geövei, Beschluß gefaßt D i Deilage s L E T arlengrube, Gruhl & Co. S E I oder „M gcisten, Sr Foalartaläubiger, deren Forderungen y d im cu eli + : E E 9 R meldung vom 9, Jannar D der Sache und von den dae “gas A ; „fi L T over, ‘von Bus Suspeusivbestin- z D {t)ch R chs-A z Q | d f | | Í {s - A | l gg E s Mag Detquetzes has MARIES® aus der Sade abgesonderte Befriedigung ckyi uy tigten, infonit fie L Masse Bert ngbberet- (1 il (l él Il 0nIt i [él zl cll S (d u N EIgE f

A1s Marke ist G E: spruchd nehmen, dem Konkursverwalter bis zum | langen, werden aufgefordert, i gung ver- D , ck

eingetragen Fe T Königliches Amtegeriht zu Spremberg. 6. März 1885 Anzeige zu machen. \{lußfrist von zwei Woche nnerhalb einer Ays, Ae «B, Berliü Freitag, de 13 = 2 fai pu unter Nr. 3 : 8 Den 9. Februar 1885. Konkursordnung obliegenden Nachweig! en n der ibi “Se Y g, Ven j &ebruar fi, Stiefenhbofer, Steingaden (Oberbayern), den 9. Februar 1885 Berliner Börse vom 13. Februar 1885. Prenss. Pr.-Anl. 1855 .|34| 1/4. 1145,75bz D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz.110|: (87.75bz Oberlans. Pr. St. 1

zu der Firma: D S E

Georg Lud- Ten D [66528] Gerichtéshreiber des Kgl. Amtsgerichts. M ößmer, ; e E 1 / 0 ; L St Ä A Et A fte Es r, Durgermeister, Tig x Heas, Pr.-Sch. à 40 Thlr. —| pr. Stück |295.50bz o N üc 0/41 1/

wig in Eise nttgart. Als Marke ist eingetragen unter Konkursverwalter. Amtlich festgestellte Course. Badischebr.-Anl.de 1867/4 [1/2. u. 1/8152 5909 B äs e liche 10014 1/ 184256 “us E own T :

1 N

9

9

77.60bz G 119 Mebr G 105.20bz G

/1. 171 20bzG

S ita nach na An- Nr. 115 zu der Firma: Fridr. [67567] abc dts : f T | / D vonn T Jobst in Stuttgart, nad An: R R Konkursverfahren. ; [675090] @ : lie Tmrechnungs- Sätxo._ Z do. 35 Fl.-Loose . . —| pr. Stück |263,00B D.Hyp.B.Pfdbr.IV.V.VI.'5 | . [104 70bzG |Weimar-Gera 7 j E box * meidung vom 21 Janue 1888, A M Das Konkurdoerlikrás ber des Vermögen das onkursverfahren. E Es E E E Mae Lun nlden Bayerische Präm.-Anl. 4 | 1/6. 113440B do, doe, 44) ).1103 09bz G Dux-Bodenb. A. | 1885, Nach- e Vorm. 11# Uhr, für chemish- / &WÆ.. Kanfmanns Louis Bechhoff hier ift nach rechts- | Das Konkursverfahren über das Verms 106 Gulden holl. Währ. = 178 Mark. 1 Mark Banco = 1,560 Mark. |Braunschw. 20Thl-Loose —| pr. Stück 197.30bz G do, do. . u. 1/7./99 90bz G d 1A mittag84{Uhr, ; pharmaceutishe Präparate, ins-} AEVY f kräftiger Bestätigung des Zwangsvergleihs vom | Geshwister Ahreiner, Ma N der 00 aas ie DDO MRER 1 JANES Biarligge at: 90" Mal, Cöln -Mind. Pr.-Antheil 34/1/4.0.1/10./127.6002B - [¡Hamb. Hypoth.-Pfandbr.|/5 |1/1. n. 1/7.106 10G e N für Buttec das besondere für sämmtlihe Alca-4 TS| F | | 16. Dezember 1884 und na erfolgter Abhaltung | hierselbst, wird, nachdem der in dem cgoeshäft Woeohsel, Dessauer St.-Pr.-Anl., 3535| 1/4. 1125,90G do. do. do. 4#/1/4.n.1/10./101 20G Zeiten: / loide der Chinarinde und desf S R S4 des S{lußtermins aufgehoben worden. termine vom 13. Januar 1885 an E cid Amsterdam . ./100 FI, C Ee Dtach, Gr. Främ.-Pfdr, I. 5 1/1. n. 1/7./97,59bz G s | 7490 75hs G Elsenbabn-Prioritäts-Aotien und Obilgationen; L l Opiums sowie ihre Verbindungen, | E N Elberfeld, den 11. Februar 1885. Zwangsvergleich dur rech{tskräftigen Beschluß ent do. ._./100 FI. 3 E do. do.II. Abtheilung'5 [1/1. n. 1/7./96 30bz G L. 4511/4 104,30B Aachen-Jülicher . . . ./5 |1/1. n.1/7/[10360G «kf sowie für Santonin und dessen] X /»ckchA 255 __ Der Gerichtss{reiber selben Tage bestätigt ift, bierdur aufgeboben rom Brüss. u. Antw. /100 Fr. Rd TA Hamb.50Thl.-Loose p.8t./3 | 1/3. 11909,80bz Kali-Werke Aschersleb.|5 |1/6.0.1/12.1101,10G Bergisch-Märk. I. Ser.|44/1/1. n. 1/7.[10410G Verbindungen das Zeichen : Z des Königlichen Amtsgerichts, Abtheilung V. : Straßburg, den 10. Februar 1885. E do. 09: [100 Fr. 1 3 L11/1. 1/7. 104.106 i Den 5. Februar 1885. _Zimmer. Das Kaiserlihe Amtsgericht. Skandin. Plätze 100 Kr. 1/7.198,006G S Syffert. Kopenhagen . ./100 Kr 1/7.198.006 1/7.198,00 1/7.1103.906 K. f,

1/7./103,90G

Großherzogl. S. Amtsgericht, Abth. IV. Amtsrichter Das Konkursverfahren über das Vermögen des | [67423 E g E Abth. IV Baur. Maurermeisters Emil Robert Sattler hier : Ï Ausfertigung. E ist na erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Betreff : Konkurs über das Vermögen dez Kauf- A2 UC aufgehoben worden. manns Salomon Schwarz zu Weiden, / 1/7.1100.508G do. VI Ae u. 1/7, 100.5 d. T E. .1/7.1103.90bz .1/7.1103.25bz &

66205[ Gera, den 9. Februar 1885 Bekanntmachun g ; ; N TE s : : i: g. doe. A ¿ / Elberfeld. Als Marke if eingetragen ‘unter Konkurse. Der Gerichtsschreiber des Fürstlichen Amtsgerichts Vei der heute stattgefundenen ersten Gläubiger- Wien, öst. W./100 FI. La O E o Ea 1. 164 85bz Magdeb.-Halb. B. St.-Pr.\34| versch. |-—-.— do. IT. u.IV. rz. 110/5 /1. u. 1/7. 102,50B do. Aach.-Düss.I.IT.Em.4 '1/1.n.1/71102.006 ils Niederschl.-Märk. St.-A./4 1/1. n. 1/7./10200B do. IL rz. 110... .4}/1/1. u. 1/7.1100.10G do do. III.Em.'43 1E Uu / U

Nr. 396 zu der Firma: [67355] Teich v. c versammlung i i | : i : 6; g in rubrizirter Konkurssache wurd «100 F Ed. Farthmaun in Elberfeld, Ueber das Vermögen des Kurzwaarenhändlers dem Gemeinschuldner im Einverständnisse e R lbe Plätze 100 Fr. 1/7. | : T3 ap E lrt Oberschl.A.C.D.E. 1341/1. n. 1/7.lab 274.00bz | do. IIL rz. 100 .. .44/1/1. u. 1/7./99.00B do.Dortmund-Soest I.Ser| . 1/7/1102 00G l R L La do. do. 4 [1/1. n. 1/7./95,60bz do. do, IT.Ser. .1/7.|—

na Anmeldung vom 5. Februar Reinhold Wagener zu Düsseldorf ift heute, am | (07512] Konkursverfahren. kurêverwalters und der erschienenen nit bevor, alien. Plätze 100 Lire Zeichen: Der Rechtsanwalt Wirt hierselbst ist zum Konkurs- Kaunfmauns Friedrich August Oscar Lerz, | gehabtenPrüfungstermine sofort an diesemTermine do ._. »100.8.«R, R I L E ia packung angebracht. Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis S prkaroster Stadt-Anl, D (1/5,0.1/11/03,4008@ do. V.VI.rz.100 1886/5 | versch. [101 50B do. Ruhr.-C.-K.GL.II.Ser. 4 Königliches Amtsgericht. Grfte Gläubigerversammlung Freitag, deu Königliches Amtsgericht. Abtheilung IT. Zu diesem Behufe hat der Gemeinschuldner {on : Dukaten pr. Stück Ls is Italienische Rente . . ./5 1/1. u.1/7.,198,20bz Pr.Ctrb.Pfdb.unk. rz.1105 (1/1 114306 T u B Allgemeiner Prüfungstermin Freitag, den s Es : us Pr, 8 J 0: V R J Q 1 (114) | 20. März 1885, Vormittags 10 Uher, vor vem Beglaubigt: Be ck, G.-S. zwar die eine Hälfte sofort am 2. März dieses | echivy E 41850 New-Yorker Stadt-Anl.|6 |1/1. n. 1/7 |—,— do. 1873 gek.|5 T [100 40bz Berlin-Görlitzer cony. . lingen, nad Aen ldun dam 2. Fedraar V Königliches Amtgericht, Abtk In Saen betreffend das Konkursverfahren über | Blo von Floß, der Kaufman wann Abraham D. Dun. pr. Ly, Diorl s Véaterr, Gold Benta . 6 |1/4.02/10 0B 2000 «Ddo kündb. 4 ne —.— Berl.-Hamb. I. n. II. Em. Eisen- und Mes ° in-Grü i c lis VEELS ) S Zeiche S a9 e U ou atrag des Séimein von da unter solidarisher Haftung verpflichtet und de. Silbergulden pr. 100 FI. .. do. do. .45'1/5.0.1/11./69,00B do. IV. rz. 1005 1/1. n. 1/7. do. Lit. C. neue/4 1/1. n.1/ 1102 506

,

00 b

tas

—_

LD 5 S

rOe-

y LübeckerS50ThIr.-L. p.St./35| 1/4. [184,90bz Krupp. Obl. rz. 110 abg.|5 [1/4.0.1/10./119 90B do. do. TI. Ser.45/1/1.

9 Meininger 7 F1l.-Loose .|—| pr. Stück |25.10bz Meckl. Hyp.-Pfd.I. rz.125/44/1/1, n. 1/7./110,60B do. I. Ser. v. St. 31 g.31/1/1.

' do. Hyp.-Präm.-Pfdbr.4 | 1/2, |115,70bzG do. rz.100/43| versch. [100,680G do. Lit. B. do.|34/1/1.

E Oldenb. 49 Thlr.-L. p. St.'3 1/2. [151.90bz Meininger Hyp.-Pfadbr./43/1/1. u. 1/7.,/100,406 do. Tát. C 3 E Raab-Graz (Präm.-Anl.)/4 |15/4. u. 10.195 80bz M0; do. Ka 1700 O 120 V0 fes y ———————— —— |Nordd.Grund-K.-Hyp.-A/5 |1/4.0.1/10./101.60G E 1

Ls d i

Lvl Vom Staat erworbene Blisonbabnen. Nordd, Hyp.-Pfandbr. 1E A 100,10 B do. YVI.8 L

1

L Altona-Kieler St.-Act.j4 | 1/1. [ab.24050G |Nürnb. Vereinsb.-Pfdbr. 44

S488 Berlin-Hamburger , |4 | 1/1. lab.43000G6 |,, do. do. 165.55bz Bresl,- Schweidn.- Freib. 4 | 1/1. lab.117.00G Pomm. Hyp.-Br. I. rz.120/5

D ————————ck qn

mEBAESHAEBH

o

A =

BHHABABHA!

4,n.1/10./100,40G do. VII. Ser. conv. .

C0 bD 00 L 20 pi pi t D O 28a S S a e

ck

Pa C7 fr ur jn n f

M

1 1 1 1 1

OOD A

or

,

p l Wi

S

I U DD b b bO OO DD _—

.1/7.1103 90bzG

D N

100 8.-R. 8 T.

/7. 104,106 1104 10G

j 104 506 7.1104,00B gr. f. O00

Or t O O r t

Z402 ‘00149,

1885, Vormittags 11 Uhr | 4 19, Februar 1885, Nachmittags 41 D i = hf ] : Lia : ; 5; gs 43 Uhr, das Ko L : G rechtigten Konkursgläubiger der Antrag gelte ß j L ois 30 Minuten, für Bonbons das ; verfahren eröffnet. s Uh Konkurs Das Konkursverfahren über das Vermögen des nah dem am 2, März dies MALA “e s E. ai 100 an 215.00bz R i A 312 5 Hyp.-Br. rz. 110. . .|5 1/1. u. 1/7111 00G | s ; j F ! : Lm 213,3( FP.-Dr. 72 [l do. do. IT.Em. 4 E don Waaren nud ‘baten Vers | vet Ser ccrooas. folgter Abhallumg des Slußtenits biervach Leh irischen dem Gemeinsuldner und den nit bevor Warschau . 100 S.-R. 16'00bz Ns E do. Ser. III. x2. 10018895 | versch. [103,006 [Berg.-M. Nordb. Fr.-W.4 l 2 s gten onTursgläaubigern ein w ; : E N —————— 77; B d t | Et Q Elberfeld, den 5. Februar 1885. zum 9. März 1885. gehoben. / versucht werde. G Duangêvergleih FIRDIEAMSORS L40009, -¿jrma) PE-SMale 4D do. rz.115 1441/1. n. 1/7.110,20G do. do. I.uIIISer. 4 Leipzig, dea 11. Februar 1885. Gold - Sorten und Banknoten. do. Staats-Anleihe 4 1/6.n.1/12.|— Ls 100 (4 | verk O G Tati C L S N Cen #7. Februar 1885, Bormittags 10 Uhr heute sämmtlich niht bevorrehtigten Konkur s =, j A) s . A. U. D. ' . L s 7 g- J na 2. ; d E - B | Steinberger. gläubigern 40% ihrer Forderungen geboten und i T Ae O Ea A, E nf P EA do. rz. 11043'1/1. n. 1/7.1110,60G do. (Oberlanus.) Elberfeld. Als Marke ift _einge- le unterzeichneten Gerichte, im Königlichen Justizgebäud S E Jahres und die andere ch drei Monat -Anl. /1. n. 1/7.|—, do 1s. 1005 11/1 7./102,70 G Berlin-Dresd. v. St. gar. Richard Herder, 2 FA Zimmer Nr. 9. [ ] Konkursverfahren. diesem Tage an gerecnet zahlbar. Zur Bezahlung | a L 0ST GR bilde NorwegischeAnl.de1884/4 15/3, 15/9.1100,50bz G y 1/7 LOPR La M He Cl gen, nah Anmeldung vom 2, Februar Königliches Amtsgericht, Abtbei Taya: / O . 16, U.) 1885, Mittaas 12 Uhr, für Stahl- JA E öntglihes Amtsgericht, Abtheilung I. das Vermögen des Gntsbesizer3 Adolf Nundt z1 ; fmann Jakob Botcowiß | Franz. Bank 100 Fre 20B do do Kl. 4 (1/4.0.1/10.{88,50G ' | | e ' R Veröffentlicht: Funke, Gerichtsschreiber. Bn UNdr zu | zu Weiden und der Kaufmann Leopold Gngelmann E, res. « « « 81.20. F 9e ' /4.0.1/10.[550,00! Pr. Centr.-Comm.-Oblig.4 |1/4.n.1/10.110!,00B do TII. cony. .| 4 De E L « E 20. LOPLENOREO „04 2/0: 1, LARRANE I. Pr. Hyp.-A.-B. rz. 120 44/1/1. n. 1/7.[10800B |Berl.-P.-Magd.Lit.A.u.B. 4

E p M H pr r H D

7. 104 50bzG k.

das Zeichen: E shuldners, des Konkursverwalters und sämmtlicher | jy; ießli ; atl Pad T nit bevorre{tigten Gläubiger mit Genehmigung brate bli, uno bemerkt, daß bereits in der Russische Banknoten pr. 100 Rubel|216,50bz doe. do, ‘9 1/3, u, 1/9,/81,40bs do V. rz. 1005 |1/4.0.1/10 10 30G do, T D 441/1 104,20bz G ; ¡ PE, d [1/4.u. : : j . D, neue/43 . 0, 1/(,1104,20bz

Das Zeichen wird auf den Waaren und deren [67356] Bekanutmach heute stattgehabten Gläubi i i Verpackung angebracht. ung, des Gläubigeraus\{chufses, nah Befriedigung der ren eau vigerversammlung die Mehr- F Zinsfuss der Reichsbank : Wechsel 4°%%, Lomb. 5%/| do. Silber-Rente .44 1/1. u. 1/7.69,50 B 5 | Ó i E S Konkursverfahren. bevorrechtigten Gläubiger das weitere Verfahren ein- Petbelligien Konfe l BiNo Meeren orderungen E, E E do. VILuIX. Fe. 100 44 verzek, (102.00bz G do. Li F O Königliches Amtsgericht. wn Amibaceiht Kaiserslautern hat heute, des a bos E hiermit aufgehoben. aleibe zugeftinmt baben R B Fonds- und Staats-Papiere. Ls M ooo 0E | Ae L N do. VIII.n.X, rz. 100 L 1/,n ‘1/7199. 00b2G Berl 811 Ls Fi cell CAG 103 00bz B As Vormittags um 10 Uhr, über das Vermögen des / E O Weiden, 10. Febr 5 4 Dentech. Reichs-Anleihe'4 [1/4,0.1/10./104,20bz s. Kredit-Leose1898/— pr. Stück 1306, vp.-V.-A-G. Certif 41/1/40.1/10/102.00G mache “u. 1/71105.508 64893] | Ferdinand Worthoff, Buthdrudereibesiter, Königliches Amtsgericht. Königl. Bayerisches Amtsgericht M Consolid.Preuss. Anleihe 44 1/4.n.1/10./104,40G do. 1860er Loose 5 [1/5.n.1/11|120.10ba Pr Vio O C T 2:5 O aua Stm E A natd ' Herausgeber nud Verleger des in Katsers: | a A g) I Ne / de d 4 (1/1. n. 1/7./104/30bz do. do. 1864/— pr. Stück |304,90bz Rhein. Hypoth.-Pfandbr. 44 versch. [102,50B Hr.-Sehie b Ie D: * E 1/7. 103,906 * Gotha. Us Marke it eingetragen e) | blatiea“, in Kaiserslautern Wol der | or dem golfursverfahren, Für den Gleilaut vorstehender Ausfertizung mit Staats-Anleihe 1668 4 (1/1. n, 1/7/102-40bs p gter StadtAzleie G Un 17 (00 Obe g O do, (%| verzch. |10060@ | do. Tit. F. 41/1. n. 1/7/103.906 unter Nr. 20 zu der Firma Schei- &FSck „in Katserslautern wohnhaft, den Kon- In dem Konkur?verfahren über das Vermögen des der Urschrift. : “bort ant A U T, a0 be do. do. kleine 6 1/1. u. 1/7. 90 90bz « “dzddiae agr Ti 107106 r e L L Ae -Schulds ) „[88[1/1, u; 1/7199) [E E 0. 0. rz. 45| versch. 1107.10 do. Lit. H. 7 45(1/4.0.1/10./103,90G Neumärkische do. 1341/1. n. 1/7./99,00bz do. Liquidationspfdbr./4 1/6.0.1/12./60,00bz*® Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges./5 1/1. u. 1/7./100 20B do. de 1876 514 n 0/108 7 do. do. rz. 110/41 1/1. n. 1/7./101,40bzG do. de 1879 .|5 1/4. 1. 1.

96,506 1.1/10,/102 70bz

.1/10./102,70bz u. 1/7.1104,09G u. 1/7. |—,—

m D06'£0L'A ‘Us

pr h,

nert & Nobiling in Gotha, nach D kurs eröffnet und als Konkurêverwalter den Ge- Kanfmanns Carl Julius Shönfelder ¡u N „} Weiden, am zehnten Februar -intausend aht- N ; : N a D ; | 7168’ 40bz® /

1145 Ube Bermittacs loo Mp a Of A i Bn I ea Bidelle ift in elde Uet Pa e E U D S, | Punditt fünfundabta E Lurmätkischs: Sohuldv.34/1/5,0,1/11,/0000b« F olniscie Tfandhriofe 5 (1/1, u 1/7 - el Jo, do. 4 11/1.n. 1/7./99.26B do. TIeX ; r Vormittags, auf Zimmer- Be T S0 2 ; e gemacbten Vorshlegs zu einem Zwangsverglei er Königl. Sekretär : 4 s [E öm. Stadt- f 4 | /

Bllwaaren, Sluwentiswen, Aquarien F B fet u “tus Bes&lußfaffung über die Bestellun den 23, Februar 1885, Vormittags 9 Uhr, [67494] S B 5 a E ¿g 341/10 1/7 99 L, de. mittel8 1/1. n. 1/7108 80bz L Bod U LIO 4 1/1. u. 1/7.97.10baG [Cölu-Mindener I. Em. .4411/

und Fontänen-Aufsäßen bezw. auf FZ#Æ/8 eines Gläubigerauss{usses und eintretenden Falles vor dem Königlihen Amtsgerichte hierselbst, im Konkursverfahren. 5 Bvealands Stadt-Anleibe/4 |1/4u.1/10. 102,10G do. kleine'8 1/1, n. 1/7./108.90bz üdd. Bod.-Kr.-Pfandbr./4 | versch, 1101,30G 4 L H

derer s Zeichen: L G C / Terminszi 2 Herrn L i s s as A : f | N ; x n Verpackung, das Zeichen A über die in & 120 K. O. bezeihueten Gegenstände : | E minszimmer des Herrn Amtsrichters Pflesser an Nr. 1384. Das Konkursverfahren über das Ver- Casseler Stadt-Anleihe ./4 |1/2. u. 1/8.)—,— 10, A Ene Ls 5 E i do. do. Lit. B./43/1/ 0, 0, eine 6 |1/1.fa. 1/7. j é . B./4§'

24. Februar 1885, sowie Prüfungstermin : beraumt, B mögen der Handelsfrau Pauline Basler, geb, |! Cölner Stadt-Anleihe . ./44/1/4,n.1/10.|—,— | Gotha, den 26. Zanuar 1885, 28. April 1885, je Nachmittags 4 Uhr, im | Lusfau, den 11. E ao, Hanzsjakob, in Haslah wird nach erfolgter Ab: Elberfelder Stadt-Oblig.|4 |1/1. u. 1/7.|—,— L Z t A Me Bisonbahn-Staam- und Stamm-Prioritäts-Aotion, S Em.4 1/ s 0, 0 leine'5 [1/6.0.1/12.|T00.1004 Iv, PrU[1UUI]| LUUX/ . .

Herzogl. Sächs. Amtsgericht. II[I. Sizunasfaale des K. Amtsgerichts dahier. ; P 1 ¿ haltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben 2 Ess. Stadi-ObI.IY.u.V.O.|+ 1/1. w 1/7. ; T E. Lot. Kaiserslautern, den 10. Februar 1885. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts 1. |" Wolfach, den 6. Februar 1885. E I Königsbg.Stadt-Anleibe/4 |1/4.n.1/10.|—,— 1/4:0.1/10,/93,80B Aachen-Jülich. | 5 |— 4 | 1/1. [111,006 e v E Der Gerichts\chreiber am K, Amtsgericht. [67359] Großberzogalices Amtsgerichts. 5 Ostpreuss. Prov.-Oblig.4 (1/1. u. 1/7.|—-,— do do. Kleine'5 |1/4.0.1/10./93 90bzB Aach.-Mastrieht .| 23| 4 | 1/1. 160.00bz G D N. Lloyd (Rost Wern.) ; 1 198,90bz Altenburg - Zeitz | | 1/1. /209.25bz Halle-8 G v.St gar A.B.| 1 S Berlin-Dresden . | 1/4. |17,30bzB do. I C l

[66757] Rets, K. Sekretär, Konkursverfahren. Der Gerichtsschreiber : M Rheinprovinz-Oblig. 4 | verseh. [B (Buss.-Engl. Anl. de 1822 5 199a99,10bz [Crefelder | 1/4. [111,506 Lbeck-Büchen garant.

| Anl./4 1/4.0.1/10 | HWambunurg. Als n dem Ï j tot Hässig. i Westpreuss. Prov.-Anl./4 |1/4.u.,1/10. 59/3 | Ñ Pee adeen Uher bas Yriva! Schuldv. d. Berl. Kaufm. 4341/1. u. 1/7. D e18625 P A L S Joe | 199a99,10bz ortm.-Gron. - E.| 61, d iitaah. D O. /8.199.90dz Halle-Sor.-Guben 53 30bz G A Pi

M tagen A 7 Vermögen des Schneidermeisters Eduard Stock- 4 : 43) E 4 unter Nr. 610 zur | [67360] Konkursverfahren. hausen zu Paderborn ift zur Abnahme der Schluß- | ez p ÿf= etc. Veränderungen Ï A L Uta V Ls y do. , D Mane 4 5 Mie 99 25bz Z|Ludwh.-Bexb. gar! 7/213,60bz Lr V E | 99.30bz S Lübeck-Büchen . 169.00bz as v. 1873

V u

u.1/10.|—,— u 104,006 1102,25 G 1102,25 G

F L

U

| L1/10.1102,20 #6

.1104,10bz G 195.00 G

U

S

do. do. amort. 5

ed

u u u 4.0.1/10./103 90G u. 1/7 103,906 u u u

P

T OFFOL I

tot

11:8

m MONERMIONSONERAOONI E NDDNIIN

/

/

i

/

/ 1, 1102.50B

/

/

/

/

/

/

/

A Es A

wr n

. .

| 1104,00B 1104,00B 1106 00G 1102,30G

\ V ôge Ì - 0 Gamburg, nas fe Brandi zu Berz heute uo 10ers ge | Ginmentunen qun daé Sctsiveneihniß bec bi | der deutsChen Misenbahnen F | Tos è 2 t , i! î A ° C0 R L! Vf er Bertheillung zu berücksictigenden Forderungen Nr. 38, ] Tandéthaftt Gehtrali& 1/1 n |

bruar 1885, Nacb- das Konkursverfahren eröffnet, Konkursverwalter : und zu [uff A f | mittags 22 Ühr, für Auktionator Boelsen zu Leer. Offener Arrest mit Mit Me A E, “Eo tuß, [67516] Kur- und Neumärk. /33/1/1. u.

Wäsche und fertige Anzeigefrist sowie Anmeldefrist und erste Gläubiger- | termin auf Zum Deutschen Eisenbahn-Gütertarif,, “Theil I, - E do. neue/3 U, Kleidungsstücke das 10 Une, alia D N Os den 17. März 1885, Vormittags 11 Uhr, | vom 1. Februar 1883 tritt am 1. April cr. cin do, e A Tin Das Landgericht den 7, April 1885 Vormittags il Uhr, R N. : 10. amt E E ae Zusaßbetim D 8 A Ia Va Ber de E V D E u. t e j G I l yr, r. 10, bestimmt. Zusaßbestimmung zu S. 3a. des Betriebs- F . E e L Doe Mr 125 Paderborn, den 7 Februar 1885. Ce die mit Rütsbt auf die Beschlüsse der F Tuer ine H e ¿ O [67478] Königliches Amtsgericht. 11. / O NEL, i S A s v B ; 4411/1. u. Me RIL meinde: Marke is eingetragen unter | Zur Beglaubigung: H. Focken, Gerichtsschreiber. E N eian daa gea, vorsbuisten nebst Güterklafsifikatton ile Außer u. FORrg, nah ; N D E ——— [67484] Konkursverfahren Sra on werden dur die oe Posensche, neue . .4 11/1.u. nmeldung vom U S s 7 L erten Tarifbestimmungen zahlreihe Frachtermäßi- 10. Februar 1885, E 1 (D S Bekanntmachung. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Ungen herbeigeführt. “Exemplare des Nachtrags A age 111i S e V6 (Auszug,) Schmieds Johann Lauter von Rüdesheim wird werden zum Preise von 25 F pro Stü von den r, für Shmieröle Ÿ L | S Das Kal. Amtsgericht Miltenberg hat durch Be- | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- | Fnzelnen Eisenbahnverwaltungen, in Berlin vom 0 o und deren Ver- Pz h {luß vom 9. Februar ds. Is. Nachmittags 3 Ühr, | dur aufgehoben. Auskunftsbureau der Deutschen Reich8- und König- 20: 0, P packung das Zeichen : * T “i über das Vermözen des Kaufmanus Liebmaun Rüdesheim, den 6. Februar 1885. li preußischen Staatseisenbahn-Verwaltung (Bahn- do. do. 0,

Uu u u u s u Fried von Großheubach den Konk 5 Tbe ; hof Alexanderplaß) vom 20. d. Mts. ab verabfolgt, F do. do. Lit.C.I.IT. U Hamburg. Das Landgericht. O Stabtscreibee Dona ia E L Namens sämmtlicher Eisenbahn-Verwaltungen des Ff do, do. do, II. u [67536] ad, C bin b, Bin Laa s Kaiserl, Amtsgericht Schuierlach i. E S a A as A ate d A | 8 ds, do L IT Â - outag, den 9. März ds. Js., früh {10 Uhr. | [67510] : . un Berlin, a!s geschästsführende Ver! F do. do, do. I. : Offener Arreft mit Anzeigefrist bis zum 28. Fe- Konkursverfahren. waltung. E S E / A u u u u u 16 u. u. u

T7 A i ami ch4 aut s mul 4 as

do. Kleine 5

or

|

2 EOhnt do. |

S uro, (im 18725 | 9690 G Sr f do. do. Kleine 5 |1/4.0.1/10. 102.40bz = f do!. do. 138735 | RS s 96 EObzG E] do. do. Kleine 5 |1/6.0.1/12.|—,— Münst.-Enschede 102 50bzG ch| do. Anleihe 1875. . . .44/1/4.n.1/10.192,50b¿G |Nordh.- Erf... 96806 S do. do. kleine 44/1/4.n.1/10./92,50bz G Ostpr. Südbahn . 102.00B | do. do. 1877. ,. 5 (1/1. u. 1/7 1100,25b8G Starg.-Posen gar, | T do. doe. kleine 5 1/1. u. 1/7./100 25bzG 1f|Weim.Gera (gar.)) Se | do. do. 1880... .4 [1/5.n.1/11./84 00AlO0bz „| do. 24 coxyv.

A G do. do. 1884, .. (5 1/5.0.1/11.99,20bzG C S do. Gold-Rente . 1/6.0.1/12./110.40à50b 6 |Werra-Bahn .

97'606 do. Orient-Anleihe I. . 1102 20G do!. do. i 6

Firma: A. Huth in rechnung des Verwalters, zur Erhebung von 1/7.1102 70bz / 1 E do. do. 1871/5 meldung vom 5. Fe- 08 00b K. *nz-Tndwi ‘U ( LHA ¿ | .0,1/10./99 2502 Mainz-Ludwigsh. ! E Magdeb.-Leipzig Lit. A |

R E R R R R

85,75bz G N | 194 90bz do. Lit.B.| 3,10B

O2 0UZ S 102 90bz 7[103,40bz B 37,30bz

4. 4. 4. L ch4, 1

D: L, L L 1 1. L, L, L

99,25sb¿a [Marienb.-Mlawka : —,— Meckl. Frdr. Franz. ;

9

|

o

1/1. 187,506

dr

Magdebrg.-Wittenberge do. do. |: Mainz-Ludw. 68-69 gar.) 1: V 101,90G _ do. do. 1875 1876/5 1/3. 9.1102,25bz G do. do, Luk R | 0. 1/9. un Í do. do. 1874 conv.4 | 101 e do, I E 85 008 Münst.-Ensch., v.St. gar. 43 1/1. n. 1/7.|—— nim Niederschl.-Märk. I. Ser. 4 1/1. u. 1/7./102,10bz 29.90bz & do. II. Ser. à 624 Thlr. 4 | .1/7.]—,— 149.10ebz B doe. Oblig. I.u.IT. Ser. 4 | . 1/7./1c2 10bz 274,80bz do. III. Ser. 4 | .1/7.|—,— 6325bz K.f. Nordd. Lloyd (Bremen)4 | /10./99.306 127,25bz Nordbausen-Erftart I. E./4} .1/7./103.00G 80 20bz do. do, 4 |1/1. n. 1/7./101,40B 154 60bz Oberschlesische Lit. A. ¿Al 97 80bz do, Lit. B. 87.00 G do. Lit. C. u. D. 112 00bsz do. gar. Lit. E. 111 90bz do. gar. 34 Lit. F. nd do. Lit. G. 76,80bz do. gar. 49% Lit. H. 162,75bzG Kf] Go Ens, v. 1873 12,60bz G do. do. y. 1874 510,00bz do. do. v. 1879 75,20bz do. do. v. 1880 295 09bz do. do. v. 1883 327,50bz do. (Brieg-Neisse) (4 R AEOR do. Niederschl. Zwgb. 133,50bz G do. (Stargard-Posen) 65,60bz Q do. * L u L Km. 65,20bz Oels-Gnesen 931 80G Ostpreuss. Südb. A. B. C. 60,30 G Rechte Oderufer .... 66 40bz G do. T. Ser. 22 30bz Rheinische dit 7ER do. II. Em. v. St. gar.|3 75 10bz do. IIT. Em. v.58 u. 604 g As do. do. v. 62, 64 u. 65, 98 25bz do. do. 1869, 71 u. 73 98 40bz do. Cóöln-Crefelder .| « |219,75bz Saalbahn.- gar. conv. . .| . 187 40bzE - [Sechleswiger 44 42 25bz Thüringer I. u. TII. Serie 4 43,75bz G do. Il. Serie . . ./4711/ 67 60bz do, IV. Serie... / 110 00G do. V. Serie. . / 123,60bz G do. - YyI. Série. .|4511/ 115,10bz Weimar-Geraer 8 50G Werrabahn I. Em. . . .4F1/ 112,25 G doe. do. 14 |1/

[4411411441444]

E

O O CNER

D 2408 89 ‘248,

Sächsiche [4 (1/1. u. Schlesische altland. .|3#| do. do. do, landsch. Lit. À.|:

1/6.u.1/12.165 50à60bz I Albrechtsbahn . | 1/1. u. 1/7./65 90à66bz G | Amst.-Rotterdam| E do. do. TII. 5 |[1/5,0.1/11./66 00àl0bzG |Anssig-Teplitz 1 1 102.20bz do. Nicolai-Oblig. . . 4 |[1/5.u.1/11./87 50bz Baltische (gar.) . 25 do. do. Kleine 4 |1/5,0.1/11,/87.59G Böh.West.(5gar.)| : 102 20bz do. Poln. Schatzoblig. 4 |1/4.u.1/10. 91,306 BuschtiehraderB.| E doe. do. Kleine/4 [1/4.u.1/10. 91.30G Dux-Bodenbach ' 102 90bz do. Pr.-Anleihe de1864/5 1/1, u. 1/7. 147,10bz Elis.Westb.(gar.) 1 rtie: do. do. del8665 |1/3. u. 1/9./142,60bzG |Franz- Josefbahn 5% 1192 30B do. 5. Anleihe Stiegl. .|5 |1/4,n.1/10. 67,50bz G Gal.(CarILB.)gar. 7,02 1102 60B do. 6. do. do. ./5 |1/4.0.1/10. 93,30bz G Gotthardbahn .. 24 ‘96 40bz do. Boden-Kredit . 5 La 4/0 95,60bz G Kasch.-Oderb. . . 4 1102 69G do, Centr. Bodenkv.-Lf.G L, u, 1/7. 88,79Bz Krp.Rudolfsb.gar 43 1103.00B Schwedische St.-Anl. 75/44 1/2. u. 1/8. 104.756 Kursk-Kiew . . .'10,10 110270B do. Hyp.-Pfandbr. ¡445 1/2. u. 1/8./102,00G Lüttich-Limburg/ 0 1102606 do. do. neue 79/44/1/4,u.1/10./102,50bz Oest.Fr.St.46p.8t 62/5 as do. do. v. 18784 1/1. n. 1/7.196,60G Oesterr. Localb. .| 53 S do. St.-Pfdbr. 80 u, 83 43 Uy, V7 0/5/11 101,00bz G Oest.Ndwb.A pSt 43/90 102 30bz Serb. Eisenb.-Hyp.-Obl./5 1/1. u. 1/7./85,90bz G do. B.Elbth.6pSt 5 7 E Serbische Rente . .. .5 1/1. u. 1/7. 89,60bz Reichenb.-Pardá, . 3,81 1/4 do. 102 95G Stockholmer Stadt-Anl.|4 |15./6.01.12.196,60bz G Russ. Staatsb. gar T7} 1 U 10 [102.256 Türkische Anleihe 1865 fr. labg.8,80G |[Russ. Südwb. gar. /4.0.1/ 0 102 25bzG do. do. conv.|1 (1/3. n. 1/9./17,60àä50bz do. do. grosse 1/4.1.1/ 0! adgidat do. 400Fr.-Loose vollg. fr. 140,806 Schweiz.Centralb 4 Ee A B E do. Tabaks-Regie-Act. . 100,75bz G do. Nordost. 0 L E 10 [102.306 Ungarische Goldrente . 81,70bz do. Unionsb. 9 1/40:1/10 [102/256 do. . do, mittel 482,40 B do. Westh. . /4.0.1/10. 104'00B do. do. Kkl.4 482,50B 500r|gidöst.(L)p.S.i.M E 104.006 do. Gold-Invest.-Anl. 100.00bzB | |Ung.-Galiz. (gar.) Q 8 [102 60B do. Papierrente . . .| 178 10bz | [Vorarlberg (gar.) 1 15/11l103.806 do. 223,50 B Warsch. - Teresp. R A do. St.-Eisenb.-Anl. . 101,30bzG | do. do. Kl. Va: u, 1/8. o 80bs G do, do. Kl. 101,75b¿G |War.-W. p.S. i.M. 1/1. x 7. 96 90bz& do. Bodenkredit . .. t Westsicil, St.-A. 1/10. 1/7, ' do. do. Gold-Pfdhr.|! i; De: A Ang.-Schw. St.Pr. L Tor Wiener Communal-Anl. . 1/7.1105, Berl.-Dresd/ ,

1/1 U U. Bresl1.-Warsch. versch. ; Doutsobe Hypotheken-Pfandbriefo, Dort.-Gron.-E. ,

1/1. u. 1/7./101,80G Anhalt-Dess. Pfandbr. .|5 |1/1. u. 1/7.1100,70bzG |[Hal.-Sor.-Gub. , 1/1 4 1/0 Anhalt-Dess. Pfandbr. .4 (1/1. u. 1/7./100,10bz Marienb.-Mlaw., l/lu: 1/72, Braunschw.-Han.Hypbr./4}| versch. |101.20bzG |Münst.-Ensch. ,

yersch. 1104,30 G do, do. [4 [1/4,n.1/10.98,10G Nordh.-Erfurt.

wr

S R pan pack prak bend pern Prem pmk Perm pre Purmak pre prnn pee pem prmek

wee

Pfandbriefe. R O O O

J —I I

etr

L I E H T C TTELTL1N

9

E ai eee i E Mi es i i Sn Bedi E di i B E Mie

M O H O

ö

110./97,10bzG kLf.

n —1—I —I

R R Ras

1104.25B 103.906 1106.096 1103/90bz G

1

bruar ds. Js. einschließli. Das Konkursverfahren über das Vermögen der i ; ch | Anmeldefrist bis 9, März ds. Js. eins{ließli Ehe- und Acersleute Joseph Herrmann und Z Westpr., ritterseh. .| Nürnberg. Als Mar?e ift ein- h | Allgemeiner Prüfungstermin I E een Sthrutt in La Se Zell, wird P tit dem 1. Me O den Transport 5 a dis IB.\4 getragen unter Nr. 736 zu der Firma: C Tee ber d 26, I Früh :10 Uhr, en M A Ns des Schlußtermins hier- | von Eiern in Wagenladungen à 5000 und 10000 kg F do. E “n Bn M Königliches Amtsgericht. Shnierlah, den 10. Februar 1885 Mee Cte Ne de dle a E N ee nab Anmeldung vom 12, Februar V D) a D G. A F B E R A t und B. in Höhe von 5,06 b. resp. 4,51 Á. pro f (MagabtiN anin A H es Vormittags 104 Uhr, zur An- EW O igung: E mtsrihter. 100 kg in Kraft. : Kur- u. Neumärk. . i ringung auf den Fabrikaten : artorius, K. Sekr. U 8) Da ichtsf be ; Bromberg, den 9. Februar 1885. f Lauenburger i —— : rihtsschreiber: C. Simon. Königliche Eisenbahn-Direktion. Pa rals

Dn A j ; reussische s Konku 2 N In Folge der Herstellung direkter Schienenverbin- Pein n T

S Kör Gli Februar 1885. Ueber das NAIO ¿Eröffnun p i In dem Konkurse über das Vermögen“ des Kauf- | dung zwischen dem Bahnhofe Essen Rh. einerseits es

a öniglibes Landgericht, Schöll in Mariazell wurde Me er N lhelm manuus Joh. Mart. Denzel von Steiugaden hat | und Berge-Borbeck und Altenessen andererseits hat s Sühleatihe (L. 8) Fame für Handelssachen. 1806, Imo! d Ubr, 24 e e . Februar | das Kgl. Amtsgeribt Schongau als Kon ursgeriht | die bisherige direkte Schienenverbindung zwischen M Schleswig-Holstein . 9. er Vorsißende: Schmidsiller. tbei , onlursverfahren | die Vornahme der Schlußvertheilung unterm 31. Fa- | Berge-Borbeck und Essen C. M. außer Betrieb ge- Badiachs St denb A. S Der Verwaltungsaktuar Rieker in S b nuar lfd. Jhrs. genehmigt und den Scblußtermin auf | seßt werden müssen. Inwiefern hierdurh für die Bayerische Anleihe . , E [66463] | wurde zum Konkursverwalter enann P Samiítag, den 28. Februar lfd. Zhrs,, tation Essen C. M. im Verkehr mit Berge Bremer Anleihe de 1884 Soram. Als Marke is eingetragen zu der Firma : Konkursforderungen sind bis zum 6. März 1885 | besti Vormittags 9 Uhr, Borbeck und über diese Station hinaus Tarif Grossherzogl. Hess. Obl. „Mechanische Weberei F. A. Martin & Comp.“ | bei dem Gericte avvimelden . Mara estimmt. erhöhungen eintreten, wird für jeden Verkehr He Hamburger Staats-Anl. z Sorau, nah Anmeldung vom 23. Januar 1885, | (Fs ist zur Beschlußfassung über die Wahl ei Der 3. Z. verfügbare Baarbestand der Masse be- ders bekannt gemacht werden. Bis dahin wer E do, St.-Rente. . Nachmittags 41 U j ahl eines | trägt 21651,60 (G, wovon zur Deckung etwaiger | die Gütersendungen nah und von Essen C. M. von A Meck1.Eis.Schuldversch.

hr, unter Nr. 69 d ichen: l N : Ä l : as Zeichen anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | Kosten 51,60 M unvertheilt bleiben fol. Die | und nach Berge-Borbeck und den westlih U Ronéa. Ld Spark, gar.

Gläubigeraus\chu}ses und eintretenden Falls über die | Summe der bei i i i

| ( ei der Vertheilung in Frage kommen- | Berge-Borbeck gelegenen Stationen zu den S ¿ e ([) ( ) flürde Tele tue Dae IE bezeichneten Gegen- | den Forderungen beläuft si auf ed M. E herigen Tarifsäßen über Altecaessen befördert. Aataizahd BELATA, 186H uug ) : g der angemeldeten Forde- | Das Verzeichniß dieser Forderungen liegt auf der | Cöln, den 9. Februar 1885. Süchsische Staats-Rente

di i rungen auf S : zt ï i Das Zeichen wird auf der Waare und auf der Mittwoch, den 11. März 1885, S T of ag Gas avebaliden latsladen gur Ein: eiti taa i ae 0 ap R O E

Verpyack b h y ervactung angebracht Vormittags 10 Uhr, sit der Betheiligten ofen. Redacteur: Riedel. Waldeck-Pyrmonter f

Sorau, den 2. Februar 1885. vor dem K. Amtsgeri i i B B Würt taats-Anl anu, : i: gerichte hier, Kanzlei des Her i ei- Königliches Amtsgericht. Abtheilung III. Ober-Amtsrichters, Termin anberaumt. Hn agana Piecen ugt E S E Ta LE A Verlag der Expedition (Sch0lz.) vem, Staata-Anl,

Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- | über verschiedene, bisher nit einbringlihe Forde- Druck: W, Elsner.

0 J I

t r tr tr t

1/ T ia Ae 1/40 1/104, 1/4.u.1/10. 4/1 L 1/1. 0, U, 1/1 Wu 6 L 6 /L u. 1/7. /1. n. 1/7./104,006@ /

/

/

OOONANAANAANANAANANNANAAN N

p pk pre e R ——

pk femer pre e pee e fre ferm fe era Pram Pr rec el Predi Pad eren P Jad rek

. «‘ . . . . . . .

t D I-T ch4 am

Rentenbriefe.

[67358] Oberndorf am Neckar. [67357] Bekanntmachun [67362]

H M p r r H f C P p P e A e A A A O H C ck

þ al p rama Pad prak O) pt pak Jak pad

u n

.n,1/10./104 00G 0.1/10.|en.—,—

u. 1/7.|—,—

u. 1/7]—.—

u I

«e E

2 11/1 4511/4 4111/4. 4411/1 4 11/1 {1 /l 1 1 1 1 1 1

Or O hak pan pk bed bi pes E SEERE: aran efnaas E : "ck_— Geck

1. 1/7.1104,00B . 1/7./104 00B . 0, 1/7./104,00B . u, 1/7./104 00B U 100,806 u. 1/7.]—.— . u, 1/7./101,60B

.

1 ] 1 1 1 1 1/ 1 Ï 1 1 1 1

[l

Goar oaoaa Eo Eo oro E p o oa E o

I P a E o A R S O E E E