1885 / 61 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Is Fd M L A6 2 X t : its > Z N d B E L, eit E z E I I T | I ger T e e

Barmen. Sn bas biesige Handels-Gesells<hafts Bur n Dem Kaufm Ô R he | Zeitz I s gsteinfaort. Bekanntmachung. [72549] | man K i i í

] n, Kaufmann in Obercassel , übergegangen, | lani von der anderen Theilhaberin Wittwe Anng Die früher vo der Gesellshaft a hili 7 ausmann Herz Rosenbau Bee 1 154) 42, 1 “1544, 154, Muster sür plastisée i

Gesells{ n Philipp 1541, 1542, 1543, 1544, 1545, Muster für plastische itz. nl ser lerregifter ift eingetra

register wurde heute eingetragen : Di 9 unter Nr. 278 zu der Firma Widmayer & | ie unter Nr. 31 unseres Firmenregifters einge- | wel<her das Geschäft dasclbst unter d i s unter Nr. : | tragene Firma A, Wattendorff ‘zu Borghorst i i nter der Firma | Amanda Eva Milani, geb. Werle, : : i: r

Am N E zu Mondorf folgender Vermerk: Gesbat Le A eo bisherigen Inhabers ghorst ift D Porzellan-Manufactur L. Herrmann e „Palfiven übernommen werben nd wi L au Eik S RERETEE, PRIEEE ohe Sat, den 5. März 1885. Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | worden :

Widmayer zu Ronsdorf als vollbere<tigter | Arten mee aufleute Franz Wattendorff und | Vorstehendes wurde auf Anmeldung heute bei | berigen für deren alleinige Re<nung unter der big- o Witt. Carl Friedrih Wilhelm Gustav Büll Königliches Amtsgericht, Abtheilung 111. 28 Januar 1885, Nachmittags 24 Uhr. 1) unter Nr. 56, Firma Louis Gentsh in Theilhaber in die Handelsgesellshaft einge- Di se b e R, ¿u Borghorst übergegangen. | Nr. 1390 des Handels-Gesell schafts- E resp. s T Karl L Firma fortgeführt. Die dem Kaufmann T Fermin Otto Emilio Holmer sind in das (ge¿.) v. Shwafke E E cafig Mien M 248, 279, Flâcbenerzengnisie- Theilt erge, ese baben eine mit dem 1. März d. J. begonnene | Nr. 3174 des Firmenregisiers Lies L. esp. u arl Ludwig Maria Milani ectheilt gewesene Pro- j Se dieser Firma geführte Geschäft eingetreten Au sgefertiat und veröffentlicht : Herzogl. Amtsgericht. Abth. IT. Bard, n rers 277, 278, - 279, Flädtenerzeugniffe,

Barmen, den 7. März 1885. ofene Handelsgesellsbaft, die ein Jeder von ihnen | getragen. MAEEE Dee, BE LIBET A de MIRÇs, MANYE, unter Len dasselbe in Gemeinschaft mit dem bis- | (L. 8.) Moriß, Amttgerihts-Sekcetär Müller. angemeldet am 6. Februar 1885, Mittags 12 Ubr;

Königliches Amtsgericht I. her im Firmenregister (Glsibe u uma ist da« | Crefeld, den 9. März 1885. Handlung ‘unter dee Fi SaeL, Mise berigen Inbaber Hugo Censt Friedri Witt unter : L : (73674) | Claus in Blasberg: cin veridlofsencs, Gouvert : Í 1 V Königli G ose la änderter Firma fort. Mk fs u reite. P M imp inf uster

Berlin. Handelsregister [72746] unseres Gesellschaftsregisters wieder eingetragen. gliches Amtsgericht. Ove Anna Amanda Eva, geb. Werle, hat igl eburg. s Das Landgericht. | PXritz-. Bekanntmachung. [72670] | Graesfenthal, Jn das Musterregister ift dige: enthaltend photographt)che Abbildungen von 4 Sruperm_ des Königlichen Amtsgerichts U. zu Berlin eic zeitig ift au die bisher von dem Kaufmann | Crefeld. Auf Anmeldung wurde heute bei N ohn und, bisherigen Prokuristen, den Kaufmann Ée in In unserm Firmenregister itt zufolge Verfügung | +ragen: ._ | Kinderstühlen, Geschäfts-Nrn. 60, 61, 62, 95 und Zufolge Verfügung vom 11. März 1885 sind am a E renctha fâr die Firma geführte Prokura | 1202 des Handels-Prokurenregisters hiesi Le St le Carl Zudwig Maria Milani, mit dem 1. Ja- Insterbursg. Bekauntmahung, [72464] E ie 009 Mute folgende Guiragans e L Ne. 30. Firma F. _Gllitther's. Gölpts. in j einer Munter eine Erreper e, SIRA I E

setden Lage fo lgende Ginteagungen éefolat: Ea ler gerasbt: A eingetragen, daß Seitens der offenen Danvelsgefcll A E L Sa e in die bezeih- In unser Genossen]chaftöregister ift bei der unter Ee Eon: E ge ver GNORS Pacdet, ae SASE Zie SINGELO am 21. Februar

n unser Gesellscaftsr 1 9. ; } sa i V ; nmen, und seßen Beide di i C „Lä e BOS j tüd Ble- bezügl. l ! ifnumy d, Mittags Lan Une eg E tee Ne sub Firma Fr. Zillessen & Sohn mit dem | Handlung unter der bisherigen Firtea se ot Ke thschaftsverein“ G L feln Beta BegetQunns der Diemg: aen 00/1 B, 806/2 N 1275, 12761 B 1275/0, Zeit, den nid Ami Carl Haa. 1275/W, 428, 290 und 1277, Muster für plastische Königliches Amtsgericht. TV.

ister, woselb öônigli 8636 die hi R E s E Königlies Amtsgericht. ige i selbfi hiesige Aktiengesellschaft in Firma: RIVES : BULO Siype in Crefeld dem dasclbst wohnenden Gustav Handelsgesellschaft für gemeinschaftliche Rechnung bewirkt : Ort der Niederlas\ Pyrit s e ederlassung: Pyrit. dé, Fut e i In haber: der Handelsmann Carl August Haa E: 1885 Bormittazs 104 M gs

Berliner Spar- und Deposfiten-Bank Cam ma u Zoosen die Grmähtigun theilt i min. Bekanutma<hung, . [72671] | Fi S gung erthetll worden ift, diese | fort. Jeder der beiden Gesellschafter i i Darh B G mm i [ ] | Firma per procura zu zeichnen. [72558] | die Handlung zu vertreten und e Bites zu S A atio Secivaita ahe E e i Graefenthal, den 19. Februar 1885. Konkurse.

vermerkt steht, ift eingetragen : Œ ; ; 5 In der Generalver|ammlung vom 6. Mär „In unsér Firmenregifter ist sub Nr. 210 als Crefeld 9 ä î ; i ; j 1885 | Firmeninhaber: efeld, den 9. März 1885. Frankfurt : H y i P ist, nah näherer Maßgabe des bet á B Er Königli: i raukfurt a. M,, den 7. März 1885, S des Herrn Rentier Wilhelm Jnselmann | ?! Pyriß. é‘ ßg es betreffenden Pro der Kaufmann Hermann Theodor Ady zu niglides Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. Qu e O definitives Bec ate ge- Tan L E Februar 1885 am Herzogliches Mere, Abtheilung I. [72420] wählt. 5. März 1885 i R LEE, ö ü , » Sn Veber das Vermögen des Königl. Bauraths

tokolls, welhes si< Seite 41 und folgende des ; Beilage-Bandes Nr. 625 zum Gesellschaftsregister S Danzig. Bekanntm erin als Ort ter Niederlassung: : untmahung, [72716] | ; 5 ü 46 1, G T 1s 20, B D Cammin, ic Deogieee n Pegfurenregiser f beute anb Nr. 671 | Göttlugom. Auf Blatt 24 des biefigen Hane! gg iaeseiben ager ec 1085 folge Berséguns | Pyrit, den 5 Man (720751 | Carl Philipp Zauk, in firma C Junk & Co: 25, 2, b1'und 82 ju dudetn, Dadurdd ift u, K | 918 Buelcbmuzg der Firma d: Doira (Ne. 1049 ded ren de Firma | regifters ift eute zu ber Firma: nslerbury, den 5, März 1885 C E Grnofemthal, In das Musterregisier f eiu | hier, i r Eburtrtiöhe erde olgendes bestimmt worden : as ¿ 2 16st. h aportíe Königliches Amtsgericht. getragen : mittag r, das Konkursverfahren eröffnet.

Die von der Gesellschaft ausae Í in Firma Wlm. Buhrow, erner ift e Ÿ i, i eingetragen! Chi Schönebeck. Bekanntmachung. 72470 Nr. 37. Firma F. Günther's Söhne in | Verwalter: Kaufmann Sieg, Königgräßyerstraße machungen SRaEs E Ves i ar: gier zufolge Verfügung vom 6. März am 7. de}. Mo- 20 Nr. Mentars Ee Ma jinlee Strmenregiser L „Die Firma ift erloschen. Fn unser Firmenregister And P ite R Wallendorf, 1 verschlossenes Paket, enthaltend | Nr. 109. S f f Anzeiger. nats eingetragen. s Vermerk eingetragen : + Potragz folgender | Göttingeu, den 4. März 1885. Königsberg L. Pr - Handelsregister. [72465] Firmen mit ihrem Sitze zu Schönebe> eingetragen : | eine Sciefertafel mit 5 Screibflähen, Screib- Erste Gläubigerversammlung am 27. März

Die Berufung zu den Generalversammlungen er- Cammin, den 6, März 1885. Das Handelsges<äft ist dur Erbschaft Königliches Amtsgericht, Abtheilung IIT. Die Kaufleute Albert und Hermann Moßkau | * unter Nr. 98 „Max Wolff“ und als deren In- | utensilienbehälter und Patenttafelreiniger, Geschäfts- 1885, Mittags 12 Uhr. : folgt eins einmalige Bekanntmachung, wel he sieben- Königliches Amtsgericht. Vertrag auf den Kaufmann Älcong Saemaitte MENG Es Mien 7 eDE Tief att nter L gier haber Kaufmann Max Wolff hier, flächen D E en E E tei s Ote: 18g ener E S zehn Tage vor dem anberau mi in Danzig Ü eine 0 N, unter Nr. 99 „Wittwe M. Schönheimer“ und | fläben un reibutensilienbehälter, Geschäfts- n der Bekanntmachung und Ta Boris as Cammin. Bekanutmachung, [72672] E Fima Fortfet "pin DANEIe T A. [72573] „Gebr. Moykau oe. ; als deren Inhaberin Fräulein O nummer 35, Muster für plastishe Erzeugnisse, | Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bi& niht mitgerechnet, in dem „Deutsch Rei s} Die unter Nr. 90 des Firmenregisters eingetragene | Endlich is gleifalls Heut e ; Göttingen. Jn das hiesige Handelsregister ift Dies ist in unserem Gesellschaftsregister sub hier Schußfrist 3 Jahre , angemeldet am 6. März 1885, | 13. Mai 1885.

Anzeiger“ veröffentlicht sein muß en Reihs- | Firma Wlm. Buhrow zu Cammin i, Pomm,, | sub Nr. 1374 bi Fi eute in dasselbe Register | heute Blatt 634 eingetragen die Firma : Nr, 866 am 5. März 1885 eingetragen. unter Nr. 100 „H. Lellau“ und als deren In- | Nawmittags 34 Uhr. Prüfungstermin am 9. Juni 1885, Vor- ; Inhaber Kaufmann August Heine hierselbst, ist in | deren Inhaber d i K O De DONLS, diet uns r E Otto Bredenbe> Königsberg i. Pr., den 7. März 1885. haber Hutmacher Hermann Lellau bier Graefeuthal, den 7. März 1885. mittags 104 Uhr, im Gerichtsgebäude, Jüdens In unser Gesellschaftsregister, woselb unt Folge Uebergangs auf den Kaufmann Hermann Ady | eingetragen er Kaufmann Georg Garmatter hier | mit dem Niederlafsungéorte Göttingen und als Königliches Amtsgericht. X11. unter Nr. 101 „Andreas Riemer“ und als deren Herzogliches Amtsgericht. Abtheilung 11. straße 58, I. Treppe, Zimmer Nr. 11. N. 7527 die hiesige Attienceiell<aft in wir stes MREON g ie lasen vom 6. März d. I. | Danzig, den 4. März 1885 Ier eg vg DeDendect in Göttingen. E H [72466] JInhaber Lederhändler Andreas Riemer hier, Müller. Berlin, den 10. I . De. orden. data s , x r E L L E ) o “u L e s viiriben ftch f L, LERIGaus Cammin, den 6. März 1885. Königliches Amtsgericht. A. Königliches Aitógeridt, Abtheilung IILI. Liegnitz. In unser Gesells<aftsregister ist zu- en E E S Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts I.

Dur Beschluß der Generalversammlung v Königlihes Amtsgericht. Danzig. Bekanntmach S Den>er. pee Versügung vom 9. März 1885 an demselben | "unter Nr. 103 „Otto Schulye“ und als deren i [72066] Abtheilung 50.

2. März 1885 ift na näherer Maß om In unser Prokirercceciter 7 ang, [72717] age unter Nr. 183 die zu Liegnitz unter der Inhaber Kaufmann Otto Schulße hier, OMenbach. In dem Musterregister des unter- —— betreffenden Protokolls, welches sih Seit 117 des | CasseL Handelsregister. [72555] | die Kollektivprokur der ‘K Tar M A as [72575] Firma: unter Nr. 104 „F. Pohlmann“ und als deren | zeichneten Gerichts wurden folgende Einträge voll- | [72426] / 4 folgende des Beilage-Bandes Nr. 561 Lie und | Nr. 5, Firma: Jute-Spinnerci und Weberei | Maximilian C ? Del Suliuge Faul Mori | Göttimgom. Jn das hiesige Handelsregister ist T, Es ifü Inhaber Kaufmann Franz Poblmann hier I Ueber das Vermögen ves QUoors Ota schaftsregister befindet, das Statut \ ae Gefell- | Cassel. Carl Richard Ma Ms Julius Fleischer und | heute Blatt 635 eingetragen die Firma: bestehende Handelsgesellshaft mit dem Beifügen | nter Nr. 105 „Angust Losse“ und als deren | Nr. 1066. Adolf Morhart zu Offenbach, eine Heinrih August Enes hier, Kreuzbergstr. Nr. 26, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 18, 20, 21, 24, 26, 9299’ | ger Besluß der Generalversammlung der | H, Potray hier (N M arl La e De itina] ; W. Busch eingetragen worden : : Inhaber Fabrikant August Losse hier. versiegelte Schachtel mit dem Muster eines Ne- | ist heure, Vormittags 114 Uhr, das 3tonkursver- 20, 39, 08, 342 36 geiudert und di L: 0, 20, 29, | Aktionäre vom 12. Januar 1885 sind im Gesell- | mit dem Bemerk (r. des Firmenregisters) | mit dem Niederlassungéorte Göttingen und als Ino 1) daß dieselbe am 1. März 1885 begonnen, Schönebe>, den 7. März 1885 cessair's in Form eines Fächers in verschiedenen | fabren ‘eröffnet. i j

eines $. 2a ergänzt worde Dad Hinzufügung | schaftsrertrage vom 22. Juni 1882 die 88. 7, 9, | von denselb en eingetragen, daß nur je zwei | haber: Kaufmann Wilhelm Busch in Göttingen 2) daß die Gesellschafter find: : Königliches Amtsgericht Größen, Gesh.-Nrn, 8266, 82664 oder 82663, | Verwalter: Kaufmann Conradi, Weißenburger- jeßt Folgendes bestimmt: E adur ist u. A. | 10, 13, 14, 15, 16, 18 und 23 geändert worden zu Aae en zusammen berechtigt sind, die Firma | Göttingen, den 5. März 1885, i a, der Kaufmann Hermann Gottfried Elsner, L ads plastische Erzeugnisse, Schußfrist 5 Jahre, ange- | straße 65.

‘Das Grundkapital ift auf 3 500 000 Insbesondere ist im 8. 7 u. A. bestimmt. Danzig, den 9. Mâä Königliches Amtsgericht, Abtheilung IIT b, der Kaufmann Georg Wilhelm Elsner, - | meldet am 4. Februar 1885, Vorm. 10 Uhr 10 Mi- | Erste Gläubigerversammlung am 1. April 1885, und zerfält in 4 Seri au t festgeseßt | | Der Vorstand der Gesellschaft Heflckt: dus wis auzig, den 9. März 1885. Dentd>er ; Beide in Liegniy. Schroda. Bekanntmachung. [72471]} | nuten. Vormittags 11¿ Uhr.

Höbe von 500 000 L en, von denen die erste in | oder mehreren von dem Aufsichtsrath kontraftlidh Königliches Amtsgericht. X. s Lieguitz, den 9. März 188d. In unser Firmenregister ist unter Nr. 129 die Nr. 1067, Firma Mudhard’sche Gießerci in Offener Arrest mit Anzeigepflibt bis 9. Juni 1885. Cs A M es “ag entsprehende Anzahl | zu engagirenden und zu bestellenden Direktoren Die: Diez R P [72578 Königliches Amtsgericht. Firma: Offenbach, ein versiegeltes Paket, weles die Muster | Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis eine entsprehende Anzahl vo Att Ae Serien in | selben zeinen die Firma gemeinschaftlich : J ° ser G Bekauntmachung, (725601 | Göttingem. Jn das hiesige Handelsre ister if : E 19 E n R zu Renaifsance-Canzlei in drei verschiedenen Größen | 9. Juni 1899.

eingetheilt sind zahl von Aktien über je 1000 | Ueber Stellvertretung für dieselben wid: Aber ¿Ai e enossenschaftsregister ist unter Nr. 22, | heute Blatt 637 “eingetragen die Firma : 0 y [72581] | und als deren Inhaber der Destillateur Isidor | zy Buchdru>zween enthält, Fabr.-Nrn. 952 bis 954, | Prüfungstermin am 8. Zuli 1885, Vormittags

N fle Sicii if verdt i Bestellung von Prokuristen bestimmt der Aux, } a Laud, er S und Consum-Verein zu | Th. Star>e Nachfolger Melsungen. Nr. 33 des Handelsregisters. | Baruch in Schroda zufolge Verfügung vom 7. März | Fläcenerzeugnisse, Schußfrist 9 Jahre, angemeldet | 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Jüdenstraße 58, auf den Ueberrest ist wb I IeIev en; in Bezug | sictsrath. endes Mae Ft” G eingetragen fteht, heute Fol- | mit dem Niederlafsungsorte Göttingen und als Firma Gebrüder Mueller zu Melsungen. 1885 an demselben Tage eingetragen worden. am 5. Februar 1885, Nachm. 4 Uhr. I. Treppe, Zimmer 12. ¿ E er Aufsichtsrath ermächtigt | Jn jedem Fall sind zur Zeichnung der Firma zwei F d G O: Inhaber: Fräulein Dora Gaudiß in Göttin Der Mitinhaber Wilhelm Friedri Nikolaus Sthroda, den 7. Mârz 1885. Nr. 1068. Dieselbe Firma, ein vers{lossenes | Berlin, den 10. März 1885. 20 O San eirag von 500000 L in Raten von | Unterschriften erforderli. ö n der Generalversammlung vom 15. Februar Göttingen , den 6. März 1885 E Schreiber ist aus der Firma autgescieden. Königliches Amtsgericht. Padet, wel<hes die Muster zu Nonpareille Sil- Beet,

a innerhalb zweier Jahre, niht über pari, Ferner ist in den 88. 14 bezw. 23 die Besti G ist der Bürgermeister Karl Großmann zu Königliches Amtsgericht Abth TII Eingetragen na< Verfügung vom 9. März 1885 G R R Ea houette-Cinfassung in 16 verschiedenen Nummern für | Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts I. au eguge e O / : getroffen, daß die Bekanntmachungen der Gesellsbaft SULe urs M Stelle des verstorbenen David Dent>er. —— am 9. März 1885. / Strehlen. Befanntmahung. [72472] | Buchdru>zwe>e enthält, Fabr.-Nrn, 15 bis inkl. 30, Abtheilung 49. liher Einladung s rift E E M S Beide Anzeiger zu veröffentlichen sind Slim ereins Le Gaee E s Melsungen, den I taeriht In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 166 S N on Ves A “d angemeldet S - i und die Berufun H rden. : öniglibes An:tsgeriht. ; i: am s. Februar , Nachm. b:

Merittalas s ibt ae Publikation und den der | zweimalige Beessfentiibung, ine Dee S Mh ai Ah A i R Göttingen. In das hiesige Handelöreciiee i v. Linsingen. v or P Wilhelm Schedwig Nr, 1069. Philipp Bäppler in Offenbach, | [72684] Bekanntmachung. g nicht mitgerechnet, berufen. Anzeiger unter Angabe des Zwe>8 bezw. der Tages, niglies Amtsgericht. IT. heute Blatt 636 eingetragen die Firma: N L zu Strehlen und als deren Inhaber der Kaufmann | tin versiegeltes Pa>ket mit der Zeicbnung eines | 11 per das Vermögen des Handelsmanns Bonoue Kafchau. Adolf Kicne Mülhansen i. E. Belauntmacung. er Wilbelm Schedwig zu Strehlen am 7. März 1885 | Shreibbesteds in Form einer Lampe mit Sire bein iten Irael ¡u Dillich bei Zimmersrode andgeri instrumenten und Tintenglas, das in allen Holz- wird beute, am 11. März 1885, Mittags 114 Uhr,

Alle von der Gesellshaft ausgehenden Bekannt i * | ordnung und mindestens drei Woch | m H erli c o<en vor dem Tage mit dem Niederlassungtorte Göttingen und als D] andelsregister des Kaiserlichen I eingetragen worden. ; Ü hierselbst is heute unter Nr. 109 Band I1II. des Strehlen, den 7. März 1885. und Metallarten mit und ohne Lederüberzug er- das Konkursverfahren eröffnet.

machungen erfolgen durch: der G l / S 1) die Berliner Börsen-Zeitung enera persarmlung gesteht. Dortmund. Handelsregiste 7 : 1 , orstand der Gesellschaft L T r [72559] | Inhaber: Kaufmann Adolf Kiene i ; ; D die Beste N onzter, 1) dem Rabrlditctior Grrbas Cte d E ex R crihts zu Dortmund, Göttingen, den 6. März 1885 Io Firmenregisters die Firma: Königliches Amtsgericht. scheint, Geschäfts-Nr. 1672, plastishe Erzeugnisse, B hülfe August Hahn zu Borken ift E M 2 ast ‘und E M} qund Hat für seine ju Dortmund bestens Bort | Königliches Ambsgeridt, Abtheilung 1 «Halliath-Geuß“ in Mürausen i E S D Séubfrist Jahre, angemeldet am 6. Februar | n ‘onkurbverwalier ernannt. ; , 10G Je : m K Fabrikdi Pet , eileYhende, unter : 18s Inhaberin die auunternehmerîin arbara S 5, Nachm. 3 r. T o r 2e ns 9) E A Seeleneituria für Privat- S Fabrikdirektor Friedrich L D Firmenregisters mit der Firma Den>er. : Gala u Mülhausen, Ehefrau des Sebastian | Tiegenhof. Bekanntmachung. [72473] | Nr. 1070, Firma Huppe u. Bender in Offeu- ris Arrest mit Anzeigefrist bis zum 26. Mära 6) A D R é at Zum Stellvertreter des Leßteren is Kauf- Dieverläfune fei E eingetragene Handels- ¿ [72574] Gruß, Zimmermeister daselbst, als Prokurist deren | Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift pen bah, ein versiegeltes Paket mit dem Muster eines D. elbefrilt. bis ¿uin 2 Avril 1886 Win elne diesex‘! leihs- Anzeiger, ; mann Leopold Ulienfeld daselbst bestellt Dortmund, als P; Sbefrau Emma, geb. Roling, zu | Göttimsgen. In das hiesige Handelsregister ift genannter Ehemann, eingetragen worden. in ‘unser Gesellschaftsregister bei der unter Nr. 17 | neuen Taschenbügelverslusses , Fabr, - Nr. 3950, | Zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen wied oder die Aufnahme cbiebut ‘gnbgt U Uet | Den Aussubtrath bilden: “1886 unter Ne. 334 des Profurenzegisica eere | ute Blatt 638 elugetragen die Firma: Mülhausen i, E, den 9 Män 186 | eingetragenen Men L ebngetrag ei Die | ode Eu e T Mad 1d Ubr | Verwalters, sowte über die Bestellung eines Gläu ; E ( / 0 ie Auf- 1) Kaufmann Hermann Nub Q . urenregisters ver- Herm. Opel j Der Landgerits-Vber]ekretär : geuhof“ in Colonne : : e, | meldet am 12. Februar , Nachm. r, ; / 5 [det nahme in den übrigen Blättern beziehungsweise in ( ubensohn zu Cassel | merkt is. mit d j A Wel >er Der $. 15 des Statuts vom 13. Juli 1880 i | Nr. 1071, Firma & P. Leschediky zu | bigerauss{u}ses und zur Prüfung Vet angeme ER den „Reichs-Anzeiger“ allein. 2) ae on Wol daselbst (Stellver- A N le hes e Inbaber : Su e O S G, e Ea A E f Se ea io der t vnoge s versiegtlics padet mi D pri Borberuvfen Se J., Vormittags 10 Uhr. Gelöscht ift: treter des Vorsißenden) und theilt in - gev. Anapmann hier, er- | Göttingen, den 7. März 1885. | 72669 A una Blatt | Lln „Zul, gepragient und eee SELeE F ; Reg.-Bez. Cassel, am 11. März 1885 E ie A E a ba Y Fabrikant M Vrib, Kab, daselbst, eilte Prokura im Prokurenregifter Nr. 76 gelöscht. Königliches Amtsgericht, Abtheilung Il. Müllheim. Nr. 2645/46. In das üirbiteiba nuar L weigere S Pape Its Roon) Q ps Dor Gerichtelhreitor Königlichen Amtsgerichts: Friedri Wilhelm Carl Voigt für die Firma tale i Fabrifare Sal von Aufsichts- Elberfeld. Bekanntmachuug. [72570] n ada ra dahter wurde heute eingetragen : schaftsregister befindet, abgeändert worden. meldet am 18. Februar 1885, Nachm. 51 Uhr. Limberger. P us T Me 1885 bofclbst als Gielivertie E Se e E e ag Meuse Sasluw, Bekauntmathung, [72572F ria R B mst ‘ca in Manthen; Zibabex i | Dkegenyos, den * big! Bvcaend Nr. 1072, Firma Gustav Böhm in Offenbach, E Königliches Amtsgericht I, Abtheilung 561 Cas agen 4 9, Ta 1885. Tiefenthal, welde iren Baue tf i L O Wille if ire Firn C : 7 pen I. Fol. 190 : Wänhändler Reinhard Vomstein, na< dessen Ehe- P cu C Ea L O in [72430] Konkursverfahren. Mila. L, den 5, März 1885, und eine Zweigniederla fs a Chemishe Fabriken Oker und trag d. d. Swliengen, den 23. Mai 1870, mit [72474] = : z Köniagli j s g ung zu Velbert hat, | Braunschweig, : vertrag d, - gen, i: i t Puder, Fabr.-Nrn. 9875 a, 9875b, 9875 c, 9875 d, 8 des Kaufmanns Louis [72708 E Mute Ps rp aae T ieten A und dem thei U 0 Fl E os Gecins@aft dn e iv ile B, Zufolge Verfügung von heute wurde | 9875e und 937, Flädenerzeugnisse, Eounat Ó N, Dan Firma : uis Behr“ Beuthen O./S. Sn unserem Gesells<aftéregifte: Coburg. F s Vi ; _ J Einzelprokura. selbst ertheilte i e Ps e Generalversammlung vont gegenwärtige und künftige fahrende Vermögens- D bet Nr. 266 des Gesellschaftsregisters, betreffend 99 me id am 16. Februar 1ER Dae Wonne A n, 10s See ift heute unter Nr. 308 die Handelsgesellschaft Ober- | am 27 Februar d S ae Quiteloveaites ist | Elberfeld, den 9. März 1885. O 14 1617 19 V In de Ge 7, 10, 12, beibringen mit den darauf haftenden Scbulden von | pie zu Morbah unter der Firma „Gebrüder | Nr. 1073. Dieselbe Firma, ein versiegeltes Ius 8 18 "übr das Konkursverfahren eröffnet. sGlefishe E E 3. Freier ot A zu Haupinummer O oTtA) Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. statuts abgeändert. a des Gefellshafts- E N ausges{lossen und für Liegenschaft | Sehieber“ e E D E S Nt i Heir Pa>et mit einem Stü>k Muiterseise Pa 3990, etter) Kaufmann Carl Beyer zu Breslau, « mit ze der Gesellschaft zu Beuthen daß di j ——————_— Dur die Zei: ; ; erklärt wird. ,_ | Gesellschaft ist am 8. März cr. in Folge Aus|cet- | ylastishe Erzeugnisse, Schußfrist 5 Jahre, ange- U S E e p E ppe Mi N Gg | Framie Fre. M, WerBFepthnngem (72571) | (8f der wes, wem fe wn gee Bin Ÿ Gli 0 imo Ern Roi fn [E M Me al tien zud Pelfuen | "Ne Me Hailns hain n Ofentade eli | C Ulti : rz e- Coburg und daß der Buwbbind ; . drs ' andelSßregistern, unterschrieben ist. Das „B iai @ ] ulzburgßg —: worden und das Gej m 1 ! F: : ulius Frank in enba, ein | (Erste Gläubigerversammlung gennen. u<binder Emil Motsch- 6275. Seitens der Inhaber der hiesi H ift as „Braunschweigische Tageblatt Die Firma ist erloschen. auf den Theilhaber Carl Peter Sieber über» | versiegeltes Patet mit 5 Mustern neuer Zeitungs- TLE g ittags 11 Uh Die Gesellschafter sind: mann zu Coburg dieses Geschäft mit Activen delsgesellshaft unter der Firma Gebete an- | ift aus der Zahl der Gesfellscbaftsblätter ausge]<ieden, Müllheim, den 6. März 1885. angen, der dasselbe für alleinige Re<hnung unter e N ge v a 5 m t E N rei Wi Nen den 14. April 1885, Vormittag Tr, 1) Bucbhändler Heinrich Wolff zu Beuthen O./S,, Unte Be A D s und dasselbe | Söhne ift am 2. März 1885 den Rautteu E Q Zal ca p dae Ie Reichs-Anzeiger“ in die Gr. Amtsgericht. det Fitina Carl Schieber mit dem Size in Mor- 7158, 7160. 7437 T 7439, Tara he Erzeugnisse, N E 1885, Vormittags 10 Uhr. *) sau aufmann, Jenny Kremer, geborene | Haber fortbetrei a 018 alleinger Jur | E p bi ertgru 21090 August Diehl dabier | Goslar, den 4. März 1889. ——— bar) Derr tfge2 des Firmenregisters die vor: | 160 Vene L Uge 49 Mm n 16 D Ros | po e Ert O En Sie tes Armide: , (D. Ï : t, j / 7 m9 2) unter Ir. es Yirmenreg ‘11885, Nachm. 3 Uhr 40 Pein, 91, im ersten Sto des Amtsgerichts- Das Recht zur Vertretung der Gesellschaft Coburg, den 3. März 1885, 6276. Die von den Inhabern d : Königliches Amtsgericht, I. Münster. Bekanntmachuug. [72580] | ¿erwähnte Firma „Carl Schieber“ in Morbach. 1075 Ki unge in Offen- Zimmer Nr. 21, i 2/3 u dem Mitgesellafter H cin s Wel a steht Kammer E Zanteltaden, Regte icaft aner der Firma Abel nen Han- : Buchholz. Die in unserm Firmenr egister unter Nr. 889 eins er Duiae: Fir! S Män, 188 > bah E a R & uge 2 PEEE E am Schweidnißer Stadtgraben Nr. 2/ /S., den 6. G ° er de i j ly i i . Glaser, der ; ¿ Medî x o : ; j : Königliches oa Coethen. Handelsrichterliche [72715] N hien “ectheilt_ enden P ift g E das Ser ilter T aufmanns Victor Glafer, P 2 N Gerihtêscreiber des Königl Amtsgerichts. Abth. UI. i. A aedenmeiie 2 fil 26 Mei dg matt Mngelaepilss n E s : zurückgenommen. j “: f Münster und die unter Ar. UNeLen: Lten E H Jahre, angemeldet am 18. Februar 1885, Vorm. |“" Teichmann, Gerichtsschreiber Beuthen 0./S. Bekanntmachung. [72709 Bekanntmachung. 6277. Aus der dahier unter der Firma 1885, März 4, registers cingetragene Prokura des Kaufmanns Victor [72582] | 117 Ubr. E Nmtsgerichts zu Breslau. Firn la Srinenreatlier ist beute unter Nr. 2231 2 “en E Si 2 bente G “eee M F Aaiebas bestandenen andelsgesellsLast Tes S ae Loe Line, devm Inhaber Eduard Glaser zur Zeihnung der Firma R. Glaser sind | wasungenm. Die unter Nr. 23 unseres Handels- A 1076. Firma A. Lachmann in Offenbath, des Königlichen Amtsgerichts z 6 un n e C n del Orte der Nieder- | Handelsgesellshoft, errihtet am 1. Januar 8E E Ds ig eeE öber am 1, März 1885 | Math, Petersen, E. Caspari Na<hf, Inhaberin : gelöst, 6. März 1885 registers eingetragene Firma: iedelshaus ein versiegeltes Pa>et mit einem viere>igen Kauf M $ und als deren Inhaber der | Juhaber: a. Oekonom und Te niker Wilbelm [bleibenden T nd wird das Geschäft von dem ver-| Amanda Friederike Mathilde geb. Scülß, des Münster, den 6. März 1529. s 1 j Audreas Claus in Friedelshaujen und einem ovalen Sciebes{loß mit {af an- [72421] Konkursverfahren. 2 y ada arcus (Max) Weihmann zu Kattowitz Schmidt heim } véetbenden Theilhaber Julius Carleba<h mit Ueber-| Johann Jürgen Petersen Wittwe. ulß, des Königliches Amtsgericht, Abtk, T1, ist am 12. Februar 1885 gelöst worden. liegendem Obertheile und Selbstvers<luß für | L “Beuthen S./S,, den 6, März 1885 d. Gabrifbesiber Otto Bed gung ‘nb Berbinliteit uter dee mi ad Me Nimpisch, Besgantmaung, [724881 | Wangen, di Htegerit A L | Veit Bim 80 ur plasside Sreasnisie | watland Kansmanns 2, Louis u Bruel it zar o Do, | : ¿ ; , nter der ne i O T: . Y Ute e . T, « Ae esch. Irn. un F asli]<e e, | wailan , Königliches Amtsgericht. Coethen, in I E gen, Uns Carlebach fortgeführt. Ba M e Ngrlctagen, D “f D O, oem Inhaber Die in unserem Firmenregifter mes e s 26 Oskar Müller. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 18. Februar | Abnahme der Sclußre<nung des Dea E Breslan. SBefanntmahnn- [72712 Herzogli Anhaltisches Amtsgericht. hiesigen HandelsgeseUlchest Le E? arin der | Bülle & Wolfers. Inhaber: Chriftian Friedri I Ee Ube N Ee Aivelaniedets n : 1 Geois Adam Dammert von Offen- Stiiatk "Ver e ber Veethalluns zu berüdsiuhti- In unser Firmentegister if Ne. 6805 “ie i ] S{hwen>e. C. Hicsh, Anna Cathari j er Firma: J. | Hermann Bülle und Wilhelm Wolfers. l Manze ist heute gelös<t worden wWreschen. Bekanntmathung. [72475] r. m eorg i A after eines preis bet cen Und zur Beswblußfassung bt Gustav Ollendorff E CreseId. Bei Nr. 8 des Ger fend wird das ‘Geschäft unter Uta Sea O E F A. haber f Salomon Burchard “Nimptsch den 4. März 1885. In Ne S N De an Cn De Bc ‘Nen, 23, 814 plastische Genen S über die nit verwerth>aren Vermögens} hier und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav | bi « „Del Ar. 9 des Genofsenschaftsregifters | und Passiven, sowie der Berechtigung, die Fi P eorg in " Königliches Amtsgericht. Geri1s A K Er i frist 5 Jahre, 1 ü in auf i i : ; . i ï Wi s zeugnisse, Schußfrist 5 Jahre, angemeldet am | stü>e der Slußtermin a 7 Drenlan, ten d, Mi Ii oben, "0 | Fab firma Niederrheinitie Weener Tft | Zeiubebalten, ocl R Theilhaber Georg | unter dieser Firma geftbrie Gese ces Sni Ta Buug raue) | TNRLEE e BOEI Sw folgende Eititragung 24, Februar 1885, Nachm. i i | Dienstag, den 1. März 1885, . Marz i : „SVEVET- , . | ortgeführt. á ai, ekanntmachung. i z i; eißfimann in orm e f Königliches Amtsgericht. Ae Aen nis nte cat T Ne ien ledigen Aka Gaibarika Sie Ds Vorigen Ede Pa Ten e d In das Genossenscaftsregister ist bei der unter ata ti Ofcavas, U U R act mit einer aus-/| vor dem Großherzoglichen Amtsgerichte hierfelbs, Breslau. Bekanntmachung [72713] g d eneralversammlung der Genofsenscaster b 6279. Am 1. dieses Monats hat der alleinige Jn John elbt NUL h E N sort. L “gts E i (n Dian A praktische 20 e Aryian L Artfqw ift a8 an Lever oute E aria, rae den 3. März 1885. ; i i atuk bezuglich des S. 10, | haber der hiesigen Handlung unter d i + Nas dem am 12. Februar d, J. eingetragen : ontroleur in den Vorstand ge : x -Nr. 1, plastishe Erzeugnisse, Scbußfrist drei : W. Kraat>, g er der Firma: | erfolgten Ableben von John Helbert (fen.) wird m p Genossenschafts - Beschluß vom 15. Fe- Eingetragen zufolge Verfügung vom 8. März 1889 Sahre, tente n A Febrnät 1885, Nachm, Same E E E i werinschen e

Io unser Gesellschaftsregister i bei Nr. 802 bet i tet E : etr. die Pflichten der Genossenschafter, abgeändert | H. Reinhardt Jr. Nathfolger O [<àä Breslau A ù resp, erweitert worden isl, 72556 g 5 olger Oscar Held, der | das Geschäft von dem bisherigen Theilhab Ó ale n eser, den: â / au Schwoits<—Groß-Naedlizer Crefeld, den 9. März 1885. [ 1] : S dear O L EN O er, diese Firma in: | John Helbert (junr.), als allzinidn L, ita O i E, Poltñgung Wreschen, den 9. März 1885. e "1079 Firma Hermaun Lehmann in E E ; unter unveränderter Firma fortgesetzt. vom E März 1885 am 6. März 1885 einge- Königliches Amtsgericht, Abtheilung IV. Offenbath, cin versiegeltes Pa>ket mit dem Muster | [72491] Konkursverfahren eines doppelten Kugelvers{lusses mit 4 Knöpfen, Ueber das Vermögen des ru'Áthändlers Sas-

Chaussee-Bau-Actieu- M i: bier - balt Anbetratee wo NEN BesenisGsft Königliches Amtsgericht. 2, Mit dem 3. März 1885 haben die hiesigen März 6 aufleute Max Carl Gustav Hä>el und Adam | „Union“. Actien-Ges "fd tragen worden. . N «Gesellschaft für See- und Fluß- . März 1885. uster-Register Nr. 30. : j Ges(.- ß Ohlau, den 6. März M fi g st auf Rahmen und Bügel verwendbar , esch Tae Blur: va Micienienbels wied beuts, ¿ait

Aftionäâre vom 6, November 1884, d C i S iE (a ala E E Ba [NONSIa, Die offene Handelsgesells<haft sub | Co.“ eine offene Handel ü i | Ua, | elsgelellshaft für gemeinshaft-| Karl R i heinishe Porzellan-Manufactur Er> | lite Rechnung und Verbindlichkeit errichtet ; a ibrán Gege Beo leattia t E R L e i u "Eseabadh den 2, Amizgeridt 1 Der eist , [72 enbach, den 26. e : äftön | Der Geschäftsmann Jacob Knapp zu Straßburg,

Blatt 27 ff. des Boilagebandes X. zu uns L j i Gesellschaftsregister bende it ug E Herrmann mit dem Sitze in a eanel bei | derselben ist zur Vertretung der Gesells i Statuis abgetitec Ï x es Heerdt ist vereinbarungsgemäß unterm 7. März cr. | Firmenzeichnung befugt. A E Vcidaeian E fahr für kie Ge O Str Blatt (72. ves biesigen Handelsregister l L Me au E g is u i Mg) word, deer Bien “edolter un das L "Die biefige Handlung le e L seas ferungen segen Flu a sade rae Un Bele e Auf Blatt 172 O hiesigen Handelsregisters ift erme E 0E In das Musterregister ist ein Großherzog a 0 Ev En Gerbergraben wohnhaft, wicd zum Konkursverwalter öniglihes Amtsgericht, ¿ : e ani ift na< dem am 31. : hen : »cosenba t 2 Va auf den bieherigen Mitgesellshafter Ludwig Herr- erfolgten Ableben des Theilhabers a hrer e | 2 t N vor den hiesigen Gerichten M. Rosenbaum in Osterode (Harz) thal cie vecGDflenes adet, enthaltend 6 verichie O E : eingctragen: : f - |

Luß.