1885 / 74 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E N e T Ae S j? "fa

B E D A Ee

Es Düsseldorfer Nöhren- & Eisen-Walzwerke, ErOeiS] i 75623) Hannoversche Papierfabriken Alfeld-Gronau [75300] Wir beehren uns hiermit, unsere Herren Aktionäre zur diesjährigen Soll. Bilanz:Conto Bl, Dezember S Wat, : S : vorm. Gebr. Woge. a, SEÍ Pp zi ge r B a n E. _Senntai5, «F der

ordentlihen Generalversammlun ca e e ; ; - its nuf Samstag, den 18. April, Nahm. 3 Uhr, in der na i Thürnagel zu Düsseldorf, M M Soll. Gewinn- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1884. Haben. I Oideaty (dex Leipziger Bank gegenwärtig aus folgeaden, sämmtlich in“ Leipzig wohnenden Mit

Elberfelderstraße 11, einzuladen. An Cassa-Couto. ....... ., , ,| 13295085] Per Actien-Conto . | 3000000|— Fe Tagezorduung: e E A E DOEG Gl Depositen-Conto | 455810 A 8 “M |s Herr Lug Auerbach, Fiwas oar! Pur reen ae Meno wr A: 1) (G Js Tes 80 des Aufsichtsrathes gemäß Art. 239 und 225 des H.-G.-B.| , Ee Tons S S N 6 Eins 938292] S EBdatIoUS- us | E E L 5 000 —|| Per Saldo v. I. 1883 3 321/60 ° gn S UEZA Sutebte R, Dibie nee , eleß vom 18. Juli y outo Corrent-Conto E 3787299 M d A : ° 2) Beschlußfassung über Genehmigung der Bilanz. und der Gewinn- und Verlust-Rechnung Debitoren . .. - —. e6 3123013, 34 JIuterims-Conto 1078365 Fabrif Alfeld. | Fabrik Alfeld, Nobert A bu Sonnes,

@& fowie über Vertheilung des Reingewinnes. Geo «S 892729. 96 | 223028338 Reservefonds- Kohlen, Fabrikations- und Betriebs-Material | 110 724/57] Per Waaren - Conto- Geh. [man „Mitali | Ö d E oe 83 983/30} Ueberschuß . . . .} 39067284 riedrich Alexandec Mayer, Firma: Frege & Co., 3) Wahl von Aufsictsraths-Mitgliedern. E 5 e s e e id 658430 Conto . 15|— Yrbeltslohne und G O ‘Verficherung E 15 747/56! dolf Noßbach, Firma: B. G. Teubner,

4) Beschlußfassung über Aenderung der Statuten, namentlich auch mit Nülsicht auf tas JImmobilien-Couto . L 85420 89 Neservefonds- 27 069 25 C. T. Schall,

Gefeß vom 18. Juli 1884. : S E S Couto U. ., 5068437 B " Sconto und Zinsen l Unter Bezugnahme auf $. 13 der Statuten machen wir darauf aufmerksaw, daß zur Theil- E C s U Reingewinn . . S Abschreibungen auf: Carl Voerster, Firma: F. Volckmar,

nahme an der Generalversammlung und zur Ausübung des Stimmrechtes in derselben erforderli ift, die Í 5) Gebäude, Maschinen c... 36 681/81 Leipzig, am 24 März 1885. E

betreffenden Aktien A at Tage vorber entweder bei der Gesellschaft oder bei dem Bankhause Es E E R Extra-Abschreibung auf Cellulose-Fabrik. 40 000|—| Aufsichtsrath der Leipziger Bank. C. G. Trinkaus hier oder bci dem A. Schaaffhausen’shen Bankverein in Köln zu deponiren und —F733E5B 01 FFFIISE T Fabrik Gronau. Fabrik Grouan. | August Auerbach. Herrmann Beckmann.

bis na abgehaltener Generalversammlung deponirt zu lassen. (s werden dagegen persönliche Eintritts- ‘eat 3299 01 Kohlen-, Fabrikations- und Betriebs-Material | 347 759/48| Per Waaren - Conto- E :

karten und Sti ttel breit. ( i 0007- s C 7 B : N e T s L 7 Düsseldorf, den 24. März 1885. S011. Gewinn- und Verlust-Conto. Hat. : E e Parte | A OuS [7563] Mdmiralsgarteubad, Actien-Gesellschaft.

: - —. i kosten und Ve | Der Vorstand. «k | B Aiulen E MER A 44 102/08! Activa. Bilanz am 31. Dezember 1884, Passiva.

: i E L Unkosten- Conto Per Wechsel-Conto 4 Abschreibungen auf : | t pas Mechanische Kraßenfabrik Mittweida. i V Was. E tv] ddie E Gebäubs, Musciinenze. eue « +| STO004O) 4 d S Die geehrten Aktionäre unserer Gesellschaft werden hierdurch zu der Depositen-Zinsen-Conto . . «„ Lombard-Zinsen-Conto e BLCDOS N + es e A sw «- s e [1 TENRORRN 5,400 —| Nicht emittirte Actien unserer Gesellschaft | Capital-Conto . . | 1,500,000|— Mittwoch, den 15, April c., Nachmittags 2 Uhr, bezahlte Zinsen . . F 2125,25 vereinnahmte Zinsen 4 26541.95 E 1128 106/59 ||| 1128 106/59 | 2,041,008/10| Haus- und Amortisations-Hypo- 540.000

(nit am 31. März c. wie früher annoncirt) rückständige Zinsen rüdständige Zinsen 3 Activa. Bilanz per 31. Dezember 1884, Passiva, SLUIORRES 4 2.059774. 65 E ¿ade Cents

im Hotel zum Deutschen Hause in Mittweita abzubaltenden pr. 31. Dezbr. 1884 , 1420720 | 1633245 pr. 31. Dezbr. 1884 „3423.55 29965/50 F S éa i i lui dreizehnten ordentlihen Generalversammlung Handlungs - Mobilien-Conto Effecten-Conto | M M T4 j M |S _—___11,766_55 Abschreibung e alis aud 101A ergebenst eingeladen. 10% Abschreibung auf 464524.31 452/43 Zinsen und Coursgewinn. .. 1395585 R Wasserkraft: Conto 581 254/54 Per Actien-Conto : Hypotheken- IUSR, B p Das Lokal wird um 1 Uhr geöffnet und um 2 Uhr ges{lo}sen. Zmmobilien-Conto Agio-Gewinn und div, Pro- N Grundstück- lt, DEERETIL SER 99 409/72 emittirte Actien Tilgungs- idftà Uta, Cltoldenbene Die Herren Aktionäre haben beim Eintritt ihre Aktien oder Depositenscheine dem in der 2’/o Abschreibung auf 4 87164.17 1743/28 visionn ... . . 2228/92 [i S Daltoma cini Gli Litt. A 4 1 050 000. Conto. . M 72,908. 52 E 395 Generalversammlung fungirenden Notar zu präsentiren. Reingewinn . 2A 178089|— für folgende Gewinnsaldi: E Diverse Debitoren einschließli L L ittixte Acti 9 ° s 10,716. 50 Zugang pr. 1884 E Tagesordnung E Conto-Corrent-Zinsen-Conto | 11448921 Banquiers-Guthaben ] SOL oes n L 390 009. Wüäsche-Conto# 3,816. 90 M Tao E 1) Bericht des Vorstandes über das abgelaufene dreizehnte Gesäftsjahr. Conto - Corrent- Provisions- Fabrif Alfeld, otheken-Conio L. und E. „2,040. 30 Zugang 90/0 von 1,500,000 A | 30,000 2) Bericht des Aufsichtsraths und Antrag desselben auf Decharge des Vorstandes. G En. 32648 03 [F Sti: ens BisseSauien- Bp Me earlete: inne B57. O Relerveloros-Tonts 1545 3) Beschlußfassung über die Vertheilung des Reingetoinns. Hann etz. Caxto E S B A Sato n L 92616, 36 G S 20480 500. —, é : 1,171, 45 Abschreibung Vade-Conts:

4) i ä - F s ; * 18, Sul 1684" R E e Ueberschuß bei Socletäto-Brauerei 6000/— M Abschreibung 2% „5152, 30 | 252463 am 2. Jan, 1884 Juventar- Mee Villets pro

9) eventuell Wahl des Aufsibtsraths. 31304721 313017 57 Maschinen-Conto M 296 762. 08 zurüdgezahlt . „12000. —. Conto. . A 23,571. 90 s matt dae Gedruckte Gremplare des Geschäftsberichts nebst Bilanz können vom 28. März c. ab bei den Chemuiß, den 25. März 1885 E iti Abschreibung 5 °/o 14 838. 08 Anleihe für Cellulose-Fabrik . o 1,233 65 Zugang S R Herren Günther & Rudolph, Dresden, und im Contor der Gesellshaft in Empfang genommen werden. G ; Ï p L A OBLOA Zinsen, noch nit erhoben .. M 34805. 55 Folo iele Billets pro Mittweida, den e Mare 1096. j Ai Goeeitiud Chemnitver Bank-Verein. Neuanschaffung 4817. 42 | 986741 N L = 22,325 s 2,480. 55 Abschreibung p 1888 er Aufsichtsrath, er Vorstand, li s / ; L L L S 17 Neservefonds- ——— T L, Curt Starke, Vors. W. Deter. A Des P PEMRSRGT a 10 2371; 84 Conto . 7 (40 09016: Mie E Gewinn- u, Verlust A 31316. 60 Zugang 1883 , 17525 | 12,752/80 „1416. 95 Abschreibung Börtrag pro ‘2885

E ——— Bilanz - Conto. A. e. | 75819] Leipzig-Borsdorfer Bau-Gesellschaft. Neuanschaffung N 438. 50 Diverse Creditoren . . 272/62| Cassa-Couto, Baarbestand

¿ Activa. H Gxtra-Reserve-Conto . . 184/21] Bade-Jugredienzien-Conto, Vorräthe M A Kk S M ctiva __Bilanz am 31. Dezember 1884, Passiva. Gonto für Wagen Delcredere-Conto . 6,509/50 Brenn, Maier (ale: Vorräthe

Grundstück und Gebäude. 196 020,— 4 | Actien . . - | 507 000 und Psetde 6 08, 22 inn und Verlust-Conto: LE3 ; i |

U e L 61 673,09 , | 957 69309 Sypothefken. . | 150000 : , M. E M 15 Abschreibung 15 % „, 968, 79 E De Q f ___3,313/01| Debitoren auf Conto-Corrent Conto 5E AbiGrabma 1 2 576/93] 9551 16/16 Reservefonds . 7978| n Die D A 7131/77] Per Hypotheken-Haben- : 4 5489, 70 Fabre 1883. . .#& 8332160 2,180,076/01 , E Maschinen und Werk 124 264 0 Buchschulden . 120 361 e Bau-Areal-Conto . A 91 902 60 Go. 58 859 20 Neuanschaffung „, 3053. 60 Gewinn vom Jahre Debet. Gewinn- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1884, Credit. erizeuge 01 A | Dividenden. 719 « Stamm-Antheil-Conto beim Landwirthschaft. | Reservefonds -Conto 1441 20 : 884 175 624. 79 5

Zugang t e 40009038 » 4 148 109 39 Saldo 43 304 CreieBerein, Draôden 2. R Ci, 119445] , Cautionë-Gonto , 4 500 « Wasserleitungs- x E D M s “k D

B e 5 9% i E C S C S: d 7405 47 140 703192 Sibi aris & So G E 2e See Ls v LNEEEe I ° 742 95 Î ; Abibräbang 2 9/0 E N O : Rein- M 178.946. 39 178 946 An Unkosten-Conto : Per Se: f ft d f

Dee. p e 24G O elonomic-Areal-Gonlo C « Capital-Conto . . | 233 100 M S bre ea älter, etrag der verkauften und au

327,77 M. Comptoir-Utensilien-Conto . Y L Cellulose-Fabrifk- Diese vertheilen \ich C S Mer

ana O (c E S _ öhne, Rechnung verabreihten Billets ugang j L uAE 31 119/20 Parfanlage. Gonto S 85 L Anlage . . 141 603. 78 wie folgt: O 204 07 Zphne

5,000

l Gta ( 46 109,478 30 Abschreibung 109 =—__. ___ 3111/92 98 00728 Ura Cents abilalid, ved fts 10/0 Reservefonds von 19,247 93 Brennmaterial, 4M 10 H

Sai M E A N G «e C SPILEE T —_ e T Wasser, Hierzu vom Jahre MLODIeR i s 270704 C G G A 31 2 zugleichend.Depôts M 175 624.19 = Vena 55 Salaire 1883 reservirte , 5,000 ,„ Zugang 123,40 , 9 891/34 E l

O ss r a Ee , Gontos .…, ¿ 5 -$810::39 & 17 562, 50 i 4,997 21 „“ Bedürfnisse der A 114,478 30 Abschreibung 109% E D 289/13 9 602 Q s e G E A M 132 793. 45 A Tan- 17 562. 50 35 195. j Waschküche, Lohn abzügl. pro 1885

Arr und Utensilien . A A Gase Conto der Einlage bei der ‘Allge- : Allee S E f E eas 821. 0 Wäscberinnen: E Pierre 5,000 109,478

E as { ; 2 22 831/29 L 5 e e 6.119 514. 67 500. ß LLO e bbs e F

Abschreibung 10% j é meinen Deutschen Credit-Anstalt, Leipzig . 75 : ¿* 18 (00. 209 59% Dividende . . . »„: 67500, 5,830 48 Steuern- und Ver- „Bassin-Bade-Conto :

Eff E ; S E S ; : 283 R SAS Gewinn- und Verlust-Conto L, __32499/19 Neuanschaffung M198 274. 33 M 76 321. 39 ficherungsprämien, Sa E

Bestände: 298 643 35 298 643/35 Extra-Abschreibung 40000. | 15g 974/33/|10?/6 Tantième für den 4,757 67 Gebäudereparatur, fauften Billets 4 24,847 15

1) Stabeisen, Kesselbleße . .| 31333/48 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. Feuer- und Ünfallversiherungs- A D 730090 e 4,455 11 D DORL R E E

9 S : 2 2911| stau amiíi ———————— ) Maschinenguß, Roheisen Cokes 2c. 28 131/70 k: a8 18 Conto, vorausbezahlte E A é. 69021. 30 2,700 Verwaltungskosten «26047 15

3) Fertige Maschi it be- / : ; ;

En A E O t ddes Me 76 239/41 An Sudd Bort L P P Seis 32 647/95] Per Bau-Areal - Conto, | E Sifio- Geme a 2 61 539/26///5°%/0 Superdividende . „67 500. bei der Rhein. Hyp. abzügl. pro 1885

O 2 887120 a6 ¿od Park-Anlage-GConto, Abschreibung . . . . ; 262/90 Gewinn . 249 M d U Vortrag auf neue Rehe x i Placate prolongirte —— Straßen-Areal-Conto, Abschreibung . . ._, 10 000—| Oekonomie - Areal- | 5 Fabrif Gronau. P „2,590 45 nnoncen, Billets,» 1200

Ausstehende Forderungen : i R ; / u. Zeitungs-Abonn., Debitoren laut Schuldbu. . 198 5400: E L E 600 , Capital-Conto Ge | 04943 An Gebäude und Wasserbauten- 4,049 72 Diverses f. Billets, | , Bade-Jngredienzieu-Conto:

Feuer- und Unfallversicherungsprämie : : O ta i Conto . . . 4483 280. 15 : x Bureaukosten 2c., r iam Sofia ide e E es 827 El bentas Gane, Bir s T r B Abschreibung 2 ‘/o „9 665, 52 29, 650 Druck der neuen Bade - Utensilien - Ertrags - Gut ans Bona 6 397 Landwirthschafts-Conto, Abschreibung . 3970| Patertrag . 617877 M 413014, 57 R e igieemiacgigiee: SOUPTERON R. d q as n m Bankier E N s Ca 105587] ,„ Miethertrags- Conto, | E | Neuanschaffung y 37 074. 61 | 510689 An Hypotheken-Zinsen-Conto: Einnahme für Leihen von A as O R 108 j N Conto Dukioso, Abschreibung . 297/40 Miethertrag . . 1 080/75 Ï Maschinen-Conto #6 486 341. 85 54 %/0 von 540,000 J Hypothek Utensilien, Wäsche sowie fr 829 363 829 363: M a 175849] Saldo Unterbilanz 3249919 M Abschreibung 5 °%% 24317. 10 der Rheinischen Hypothekenbank das fe wie o viunda fremker 457135 Verlust. Gewinu- und Verlust-Conto. 'Gewinn. teuern- und Abgaben-Conto . . 1 224/84 2 h 462 024, 75 Hinsen- Conto: ; Le E ta E | ———— Häuser-Reparaturen-Conto, Abschreibung 712 88 | - Neuanschaffung „45.365. 31 | 507 390 64,020 40 4 Zion au S Inn, 9,462 90 G M S M A, Ceomptoir-Utensilien-Conto, Abschreibung 30/— | N / e 1391835 anquier einértrag . A Peaaenor eneralunkosten : E Gewinn: 753553 —STEIÉES 4 L Ütensisen-Gonto 2 B81 abzügl. 3,986 50 54% Zin- |__149,788 67 Besoldung 14 436 M, Reisen 2112,58, auf Erzeugnisse Borsdorf, den 31. Dezember 1884. ; | , Abschreibung 10 “/o » E 2 ien. QUT Reingewinn pro 1884 , .. 30,919/93 Uns ITON T S, Bier, ole | |} der Werkstatt Der Aufsichtsrath. Revisor Der Vorstand. L 6: 22 DIT P R abzüglih 5°/ für Reservefonds |___1,545/95 nbeti / ins gaben 503,31 „t, | auf Erzeugnisse Gustav Plazer, Vorsißender. Georg Schreiber. Hermann Wittner J. C. Wilhelm sen s Neuanschaffung „2. —| Hypothek, 29,373/98 *Znjertionen 1543,38 M. Beiträge zur | der Gießerei . j , . : Gasanlage-Conto 4 #7 369. 15 | Abschreibungen : Hierzu Gewinnvortrag von 1883 1,102/87 Krankenkasse 426,85 4, Porto 535,35 M, | 5 h Abschreibung 5 9/0 » 368. 45 16,835/50 auf Grundstücke, Inventar, Lerzu 3077655 Sthreib- und Zeihen-Material 590,80 (, | [75620] [75407] Transatlanti f Conto Wn | Wäsche, Maschinen 01, Dividende: vro 1884 30.000|— Aieuns 5717,86 MÆ, Consftructions- | In der am 24, März cr. stattgefundenen General- ransallan ise N O 6 10538, 70 30,919 93/ Gewinn-Saldo Ab 2°/o Dioidende pro j pre

eihnungen 4171,65 4, ODiverses versammlung wurde das ausscheidende Aufsichts ij i | und Pferde 0 1580. 80 —TIO aa 7 Verbleibt ein Vortrag pro 1885 776/85 j nl - i E ; 49,788 67 A Saa A l A 36 546 42 rathsmitglied Herr J. M. Bon in Leipzig wieder- Gülerversiherungs Geselishaft E S h —F Or aa Der Aufsichtsrath. Der Vorstand, der Gebäude gewählt. Ferner haben wir an Stelle des aus dem in Berlin. | Neuanschaffung „2153. 60 11111 Parrisius, F. Heyrich. Mascinen ‘und: Werkzeuge Aufsichtsrath ausgeschiedenen Herrn Jacques | Die Actionäre werden hierdurch zur ordentlichen : 4 ung Vorsißender. Schindl

- Geräthe und Utensilien s 10 70023 S r Ses Ba t in Neudnigtz-Leipzig Seneeulversammlung auf g E 6 979. 55 Die Dividende wird von heute ab A3 9/0 2e Bete Bat tdtnise der Heere Ves chindler,

L : | « 6 : ; : i in Nu . Provision und Disconto... ,, 11 453 54 als Äufsihtörathsmitglted cooptirt. Dienstag, den 21. April, Nahmittags 1 Uhr, Abschreibung 2% 139, 60 6 839,9 DEInE Beil a Sf E Tag enen A

insen. .. E 6 047|— Es besteht somit derzeit unser Aufsihtsrath aus ergebenst Sevi R A Gegen-- Fernsprecher-Conto 4 De

- und Unfallversiherung. . . ; : 4. 20 80 s ; Rbsreibungen: A E Pn e fe Wene Leipyg sellvertteienee | finde dex fia Bait et Bet ag Ed t 2E [75639) Berliner Jmmobilien-Actien-:Gesellschaft.

W. F. W i , Tft8- j J - Aut Geanddi d S 4 vanlai &, Wenck, Leipzig , stellvertretender | 1) Geschäfts-Bericht des Verwaltungsrathes und « Wasserleitungs Bilanz am t: Verwinber 1884,

TunD, Vorsißender, Vorstandes. : Conto 6 3098, 45 : ape lig E E S "En t 9. M. Bon, Leipzig, 2) Genehmigung der Bilanz und des Rechnungçs- j Abschreibung 2 9% 61. 95 303650 N Debet. Credit. « Geräthe und Utensilien . . 2283/13

Ta) M S

«„ Alphons Jacobson, Leipzig, Abschlusses (Gewinn- und Verlust-Conto) für | Feuer- und Unfallversicherungs- (16108 |

| | Felix Voigt, Reuduih Leilnig; 1884 und die Decharge. i » sbezahlte Prämie 4 252|— »

e D 4 Ee t v 3111/92) 15 66658 der Vorstand aus 3) Bestimmung über den Reingewinn und die Sas Velen eza T 2 503/49 Immpbilen e e) A ore ad fie doe e Ll éd Gewinn-Saldo: 43 304,20 ÆM, der fol-| | Herrn L: C, Wilhelm sr, in Bor3dorf, Dividende. » Cassa-Conto : 161 676/85 Mobilien . . _. E E U N «n | | |

: i Inventur-Bestand . « - - |__161 676/85 —— E C N

Ne serveionts do ae E Leipzig, ven 2. März 1585 ® Dise engen, laut Beilage zum Ge Y N 2 927 990/26 T sas alons L Utta, M BOONI R

Tantiome Wo... . . « .| #380042 Leipzig-Borsdorfer Bau-Gesellshaft. | Diz Legitimation erfolat in der in den $88. 30 | Der Aufsichtsrath: A wen R RcaiE Cassa-Bestand A u P 218305 : , f : assa-Bestand. E SAPE 4 66 231/84

U S 4 330/42 und 32 des Statuts vorgeschriebenen Weise durch se : C N e ae B Der Vorstand. die zur Vertretung Berechtigten beim Eintritt in Borstebende Bilanz sowie Gewinn- und Verlust-Conto sind von uns geprüft und mit den | Fn ortisation auf Hypotheken des Berliner Pfandbriefamts | 11800000

Dividende o Si G #4 32 400 Hermann Wittner Emission 1858 300/—

Rest zum Reservefonds . G C E ü 78/15 43 304 20 2 : -' | das Versammlungslokal an den dort anwesenden B N funden R E | 94 is N p s stimmberehtigte Actionäre können in Voll “i ‘Alfeld, hen 11. März 1885. Der Aufsichtsrath heken-Creditoren . . . | , Mecklenburgishe Mashinen- & Wagenbau- Actiengesellschaft, E E ur sUmmbverehlgte Actionäre können in Voll- | Mvar ; OyPothelen-Gredîloren - + - «e o e e s s 299 Die Richtige it vorstebenber Bil ttesti E Knitf@ty, Vorsibender, de ; ; Der GesHäftsbericht ist im Geschäftslokale der : i ie Dividend res 10" D in (¿fort geten Auslieferung des Coupons Nr. 13 zahlbar Mitta Srterimd- Contoz nos E A R A s 2135| greit vorslehender Tie Revisoren. [75625] Chemnitzer Bank - Verein. Gesellschaft ausgelegt. . Die Alfeld: an unserer Kasse, in Hannover: bei Herrn H, Oppenheimer, in Berlin: Fonds für außerordentlibe Ausgaben . . . . M S aea,a8 A. Quitow. A. Drühl. Nachdem unsere heutige, ordentliche Generalver- | Berlin, den 23. März 1885. bei der Deutschen Bauk. Ab für. außergewöhnliche Aufwendungen fammlung die Dividende pro 1884 für unsere Der Verwaltungsrath, i Die Direction : Reservefonds ter Marktballe A [75626] Z Aktien anf 5 % festgeseßt hat, gelangt der Divi- Ernst Hergersberg, A. Woge. A. Kreipe. Reservefonds . . . . E See für Hg GesGaftsjahr 1884 (75640) Ludw. Loetve & Co., “__} denden-Schein Nr. 13 von heute ab mit Vorsigßender. G t von heute a ei dem Ban 7 e ¿ ib a E ; 6 inn- lust-Conto. . « » « » (C04 A. Ruß Img. in Berlin C., Mo ea d Commandit-Gesellshaft auf Actien. bei der Deutschen Bauk in Berlin, [75376] [75610] Bekanntmachung. E e Dir Sláabiger erat el Gewinn- und Berlufi L307 79703] 4 207 757.03 E der Gesellshaftscasse in Güstrow aus- Nahtrag zur Tagesordnung der ordentlichen - » Leipziger Bauk in Leipzig, Nachdem die Generalversammlung die Reduktion Die am 27. Februar 1885 abgebaltene außer- \caft gemäß den Artikeln 243, 245 und 248 des Die Dividende für das Geschäftsjahr 1884 wird mit 47% -= # 25,50 pro Actie gegen “Güstrow, den 25. März 1885 e M IIENE mmlung am Montag, den und an niere Dal Filialbank in Dresden unseres Grundkapitals um 999 600 Py beschlossen ordentlihe Generalversammlung der Baugesellschaft Deutschen Handelögeseßbuches die Aufforderung, \i Einlieferung des betreffenden Dividendenscheins sofort bei dem D Ee Sa T eetaiibine Medcklenburgische : n Lift ch ei zur Einlösung. hat, fordern wir unsere Gläubiger nohmals auf, sich, Bellevue in Berlin hat beschlossen: [s | binnen Jahresfrist bei der Gesellschaft zu melden. | Königstraße 56/57, ausgezahlt. Ebendaselbst erfolgt die Ausgabe der neuen Serie . 4 ist noch einzuschalten 8. 1. Chemnis, den 25. März- 1885. bei uns zu melden, 4s xneine Herabsehung .des Actien-Capitals | $erlîn, März 1885. gegen Rückgabe des betreffenden Talons. Der Vorstand

Maschinen- und Wageuban-Actiengesell G : r - 9 ä Der Vorstand, gesellschaft Der BELUDE D E ORtheD : Chemnißer Bank-Verein, Bank für Sprit und Produkten-Handel. um 41350 000 auf 43150000 herbei Baugese schaft Bellevue. Berlin, den 25. März 1885.

Thielemann. Kommerzien-Rath, E ge Beschluß ordnungsmäßig in das | Der Vorstand.

8127/48

|

| 313 281/24

132 956/91 14 202/75 78 498 65