1885 / 75 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e a D L Ä É A E

-

Ihre Willenserklärungen sind für die Gesellshaft | „Fried. Tille}sen“ in M art. hre „Fried, anuheim. Jubaber: | Mehlauken. Befann 7 i i n a Lite Pet Malt | fue Tiefen, Naumann aus Bschar} wob | "Smne Wene tige Wes | S E m ane De Mee Ao Dirciee a et S R ane E ; : vom 17. d. Mts. beute unter Nr. 79 die Firma: Sthaarschmidt Mechanische C je tf brif tio B B versehen sind. n Aa D des Firm.-Reg. Bd. Il. zur Firma: Carl Pichler“, bach b. Stuttgart : Feuerbach Otto S rif Fener- or e - eila E Mündliche Willenserklärungen sind nur dann ver- ( { g: t „aas in Mannheim : Die Firma | als Ort der Niederlassuna „Alexen“ und als deren | Kaufmann in Feverbach (11,/3 85.) aarsGmidt, it G g bindli, wenn sie von beiden Direktoren oder einem | K rfr en s Prokuristen Emil Glaser, | Inhaber der Kaufmann Carl Pichler eingetragen. K. A. G. Eßlingen. F Grune b : Direktor mit Genehmigung des andern oder bei defsen Rie N mebabegs a BARIRED Eren den 19. Mlceets eilen ie lafnisde und medizinische guette nebft D { R j H -A | D K Jui l | | Í i 7 Verbinderung des Profucisten abgegeben “A4 D D. S 103 des Ges -Neg. Bd. IV. zur Firma: ôn glides Amtsgericht. Ge dlung ¿M gros, Hauptniederlassung in E zuin (Ul (N d s nzeiger Un omg l M41 î enl S ad s-Anzeiger. a L it y ausgehenden Bekannt- t Ly F N Ne [75777] Sunes L 0 Been P Sriedrich S en erfol r ¿wien Kudolf Nauen und Karoline Shwab | Neustadt West/P | j igen. | 2 i a a. die Königsb S 2 est/Pr. Bekanntmachung. A. G. j S j B Bel e MEE O ga v4 Ber: | S Smn l §1: U genie S | Fina Lte L Cem l Gee Sir, & | bang Pisran atv Seer; j 2E _FS- S T in Falle enfere Zeitung eint Mt die Hive trag t 53 ‘omp. in Col 4 eingetragen | K. G. Reutl : } ler i; | “Berliner Börse vom 28. März 158. [P S 45.50 B i E ft Tes öffentlihung dur eine hier E S E UT T ti e eina Schulden éleibe n a n der Mitgesellshafter, Kaiserl. Bank- | Reutlingen. Nünehe eten Witiwe Meter A pr ei T En Lp E Hoas, Pr.-Sch. A 40 Thr r. Stück 297 00bs Doutsohe Hypotheken-Pfandbriefs. Ostpr., Südb. L A [0 30h An M smt allen d cauf haftend 1 Sthulde bleib von Assistent E uard Howsculp zu Elberfeld aus der Bertsch. E M Gottlob Ziegler E Î Amtlich sfestgestellte Course. B Ds A f 18674 1/2 n. 1/8 139 25G Ánhalt-Dess. Pfandbr. .|5 |1/i. u 1/7.1100 50G I O G f 9 | | u E Jeb Vidatieións gilt als gehörig vubibiei, | S Gat gen E LEA CuteciRa O tit- Neuath wen rig ft. s Î Reutlingen. Nunmehr dessen Wittwe, arie, geh i: Vai Gabe AVÉ do. 35 FL-Loose . .|—| r Stück 1950 00G Ánhalt-Dess. Pfandbr. .'4 1/1. n. 1/7.1100 00G i W ej A 2 11. 171.50b G wenn fie einmal durch die genannten Blätter ver- | thum desjenigen Theils, der dieses Vermö gee E est/PE, den 20. März 1885, Trißler. Das Konkursverfahren von 1883 ift Tängf "106 Mik: 106 Vounta u 00 Marl Bayerische Präm.-Aul. 4 | 1/6. 1131.60b Brannschw.-Han Hypbr. 44/ verach. [101 30bz@ - | 1nxBodenb, L S i dffentlidt_iß, soweit das Ge Sesep in | Ebe einbringt, icdes it O Cn S die Königliches Amtsgericht. erledigt. (21./3. 85.) ngft d ‘Währung = 3 Mark. 7 Gulden stdd. Waben 19 Mark e Mt 90Thl-Loose —! Stü k 95 00B “t “êa 14 |1/4.n.1/10./98.70bz ¡Dux-Bodenb. A. L f Tes einzelnen Fällen nit mehrmalige Bekanntmachung | beweglichen Vermögen gemäß dem Sa 1300 "des Neuwied 4 R K. A. G. Tuttlingen. Georg Teufel Sohn 100 Galden boll. Währ. = 178 Mark, 1 Mark Buuco== 1,60 Mark | G67 „Mind Pr “eat 341/4.0.1/10 196 80b D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz.110/5 |1/1. n. 1/790 75bzG N E L R anordnet. Badischen Landrechts den Betrag von ‘Eiahundect Die dem Johann Witte hung, [75779] | Tuttlingen. Rudolf Teufel, Kaufmann in Tute: E E Dessauer St.-Pr.-Anl.… 34 1/4 (128.09vs do. IV. rückz. 110/44 1/1. u. 1/7./99 75bzG Bisenbahn-Prioritäts-Aotien und Obligationem: wett Aogaie fer 8 e E Sei "H O3 19g periemeinsdhaft. Adolph Gödecke zu Neuwied unterm 5. Zuli 1876 Geselliaftsfirmc (1613,05) O A Eten fine dam . [100 FL S T, [169,55b B Disch. Gr. Präm.-Pfdr. 1. 5 (1/1. u. 1/7./98 80bz do ih prag ekn, 10014 [1/1.m. 1/7.s84 1066G | Agchon-Jillichor 5 1/1. u. 1/7.,/104.3062 G ) o ttelst zweimaliger ¿55 des Firm.-Reg. Bd. Ill. zur Firma: der Fi U n E, 4 l ma. (16./3. 85.) H. A. Stenugelin Amsterdam . .| . : 27: do. do.II. Abtheilungs |1/1. u. 1/7./97 39b D.Hyp.B.Pfdbr.IV.V.VI.|5 | versch. [10460bzG |! isch-Mä L. Ser./441/1. n. 1/7,104,0 Bekanntmacbung in den oben bezeichnete) Bitter | O F. 158 d Firm-Reg ¿ur Firma: | von der Firma „Remy & Wahl“ ertheilte Kollek- Tuttlingen. Marie Groß, Wittwe des K ; do 100 FI. 168 75bz E: 1/3, 194,568 d d 10,102 9061G (go. do. IL Ser (1 1/1 n. 1/7./10400B „Geo. ; d c la , j i ¿d : 2DQ (e : .-Loose p.813 | : 94,50 é / 45/1/4.0.1/10./102 90bz G v.42 7.1104 00 durd Ven Aetbbies Sieg e E er“ in Mannheim: Diese | tivprokura ift zufolge Anmeldung vom 18. März | Louis Groß jr. in Tuttlingen Gelöscht E Antw./100 F Q LübeckerS0Thlr L p.St 3 1/4. 1187.00B o o | 1/7100 0buG do, Se Bie 2) Lu. 1/7107 7b t C s / ; , ; ittlingen. in Fol Brüss. u. Antw.| r. 30,6 Lübecker50ThIr.-L. p.St.34| 1/4. [187.00B do. do. 4 [1/1 n. 1/7./100 00bzG Ser. v. St. 34 g.3E/1/ 7.197 75 Königsberg i Pr. den 23, Mirz 1885. D Oa E de B R B E s er R A Ablebens der Inhaberin. (23./3. 85.) Folge i do. : da 4100 Fr | 80,25bz Melideee 7 D pr Es S Hamb. Hypoth.-Pfandbr.'5 1/1. n. 1/7.|1 696 ns T. L n A T 17 y e Köuiglides Armiénciét, Tix, Mluie d e Rheinische dig, Ra: p En a D K. A. G. Welzheim G. Weller, Eisen- Î gkandin. Plätze/100 Kr. | 251112, 10bz dv: Hyp D Ba R E 116 10bz do. do. do. |441/4.0.1/10.102002G R Lit C. L L, S Königsberg i. Pr, Har s fellerei“ in Mannheim. Commonditgesellshaft . Nöntgliches Amtsgericht. Spezerei- und Farbwaarenhandlung in Welzheim. | Kopenhagen . 100 Kr. | 112 10bz Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St.3 | 1/2. [15000G do. de do. 4 [1/1 n. 1/7./9900bz# ¡do IV.ger.. .. (4H1/1. u. 1/7[10125B SOPETE 1. Pr, Handelsregister, [75770] | deren offencr persönli haftender Gesellschafter ist | Neuwied Bekannte Gottlieb Weller. Die Firma if in Folge Ver- : (1 L. Strl. 20,46bz Raab-Graz (Präm.-Ánl.)4 |15/4.u. 10.195 30B ¡H.Henckel Oblig. rz. 105/44/1/4.0.1/10./104 406 do. V. Ser... . . 14H1/1. u. 1/7./104 25G „Der “Kausmann Herrmann. Schalkau t 2e Georg Jacob Muelier, Fanhceee Ls T A A _ d “a gr e g Ges eta aue des Seshäfts erloschen. (7./3. 85.) Albert ¿ Ls anty g | E A O ¡Kali-Werke AschersIeb.|5 |1/6.0.1/12.1101,25& 2e E 4111/1. 7 105 Obs B u nker der Firma „Herrmann | welcher auch allei bten 1 f N 4 e - | Weller, Eisen-, Spezerei- und Farbwaarenhand- | Pari z N “fs s Lar Y T A T do. Ser. cour. - 4E 1/1 u. 1/7 (108 E E Handeidgelchäft R i berechtiat ist. 9. due, Beeirelung „des. SEMGaN os Aferagenen Firma Remy E. e ba E R Weller, otte : 80,30bz Vom Staat erworbene Bisenbahnon. Meckl Hyp.-Pd.I rz 195/44 s T. 110,00 B [5M At Le arc E T e E : A in unser Firmenregister 10) O. 3. 80 des Ges.-Reg. Bd. 1V L : i C J ura er- elzhetm. (7./3. 85. E Altona-Kiel St.-Act.|4 1/i br. —,— do, rz.100 41 versch. [1100 80bzG ia, Ber 4 E E as E Me E E „M, u. B. Wolf“ in Mounheim, Oie trma: | theilt und diese unter Nr. 172 des Prokurenregisters| 1. Gesellschaftsfirmen und Fir do. i —.— n S Ee E Wbinlazos Ton Perdbe (A 1/7 (100206 (46: IX. Ser. . : 5/18. 1/74102,30B önigöbera i Pr den 23. März 1885, niederlaffung in Nectarbischofs heim Ae VMeniwied. dar io März 1885 K G" Bulingee Perionen s e “e W100 Fl 163 50bz Broal.- Schmoida - Frolb. 4 1/L Rd eh de C do. “4 Ln 1/7100 00bzG 90, o I E /7. eel y T / S S R Ï , den 19. Le ì. A, G. alingen. chinger & i i do. A ; 3,90bz As E iZ 4. - 163.30bz Nordd.Grund-K.-Hyp.-A|5 |1/4.0.1/10.|—.— E Z E E T0 _SULLg lellshaft wurde unterm 1. März 1885 Königliches Amtsgericht. Gbingen. Die Gesellichaft hat e aufaelöst ge È gchwz. Plätze'100 Fr. E. O R L 19350@ Nordd. Hyp.-Pfandir. 5 1/1 u. 1/7. 100.00G A e E 1/7 S /1. u. 1/7./101 90bzB

ÿ 4 f î

ta p

DD o

Pg

{an

—— per att 2 tent M maar" toe O -O Er E AROUNE

G

TiteA

ckck

ck

DD SEBASBABRSAENS

A

C I D I I E ckck

Brandes

aufgelöst und der bisherige Prokurist O d St.-Prior. 5 Königsberg i. Pr. Handelsregister. [757711 | s auf r T 0e F rolurift Hermann Liquidation erfolgt d ; : Î Téali ä Li 80,30b % E ü insb -Pfdbr 411/40.1/10 1100 [A 3 Der Kaufmann Bernhard Mey r hat an hiesi, | bestellt mann, dahier wohnhaft, als Liquidator | Noratanson. Bekanntmachung, (75780) | Friedri Webinger in Ehingen. (16g e L E E 3000s S u. L o L 1/L u. 1/7 101 00be@ [do Diss. lbfeld. Prior. 4 11/1 u. 1 A Dandelsgritaft reienna „Bernhard Meyer“ | 11) O. 3. 405 des Ges,-Reg. Bd. 11. zur Firma: | voi heutfern Lage unfer Br. p02 {0e Versôgung | K. A G. Tettnang. Parqueterie - Fabrit |} Petersburg. . 100 8-R. 205,80bz do, 1 BUPAA | L 1200 Pomm. Byp.-Br. 1. rz.120/5 |1/L n. 1/7./106506 |[Berg.-M. Nordb. Fe L E 1/71705.80@ anbe tLge|Ma}t erriMter. : „Waibel u. Zepp“ i: f L Nt : Jeulnig ge unter Nr. e Firma: augenargen. Nach dem Tode der Nl | do. .. ./100 S.-R.3 M. 1[204,10bz [i Märk St-A i 01.25 doe. I. u.IV.rz.110/5 |1/1. u. 1/7./10250B | r C GUTS@ A I U am 21 Märt 18g er Birmenregifter sub Nr. 2866 | saft wurde iten 16, Min Bee u | e dem Sige in Nordhensen und als deren Zn- | Spreter und J. Zndermühle ift ge 1e v Warschau . ./100 8.-R. 8 T.| 6 |206,40bz OberschL A CDE « 8841/1 a 1/7 ab | do ILm 110... (1/Lu 1/7(99706 |9o-Rubr.-0 Tala L n l . ngetra zen. iquidc i : i8beri fs S SOAE y ) n _Zn- } Itcc »hur, itte Thei ; C E11 m 17 ab j 975 I Ade C Ae E Königsberg i. Pr, den 23. März 1885. Srorg Wein “rie KeEi bisherigen Theilhaber over der Kaufmann Wilhelm Peter daselbst cin- inhaber der 0A A Be f meine | Geld - Sorten und Bankneten. A N R S is T D teh L L “1/7 [96 300, R E B R 1E S R R JN A L178 Wem-flia Gb 11. ira: | *Rölhansen, ta 28, Mi 156 fen Qrben Chri det Gabe firma auf Ÿ Pulton pr. Stol de Ausländlzohs Fonds, E s B h. a 1/7/11 008 pen Dres Cs A L n V co L „Car uk“ in Ma R C O E en Crben Christian la Nicca, Gerant in L é | io . Stü —,— adt- 5 11.j92,09e bz Hyp.-Br. t. 110. 5 (1/1. 4: 1/7.1111.006 Berlin Dread (9 r./4L1/4. 100 Königsberg i. Pr. Handelsregister. [75769] | Flink Kaufmann, bober in Stral „Gar Königliches Amtsgericht. 11, Abtheilung, argen, Philipp la Nicca, Buchhalter daselbst, Rich E 15/17G Pa a Tate E La 0 J E S d A OEIIR ¡R aud Fi p ar eva E A E a E Bs A, Mannheim wohnhaft. 8, je8T in S [75864] s E es in A Bray e Bânzinger, geborene Dollars pr. Stück 4 ver (ate do. Staats-Anleike/4 1/6. 1/12.199 80G do. V.VI.rz.100 188615 versch. [191.506 A le Lit. B 41/11 1/7. 103 90bx i e j em To vis tes i out L a, tin Chur, in am j ü s ini 5 (1/1 u. 1/7196.00G 5 f ;( : it C41/4n1/10 (10: des Inhabers Albert Emil Gamm auf die Kauf- 8, Juli 1817 ecriifee G E Sto amn | Oldenburg. Amtsgericht Oldenburg. Abth. L. | 1883 gtlinberta Ricard Ia Meeee Michark ul t au a 200 Gris fein 1396,50bz ens T ; Ll l6 E E 96006 as 5 L f eg O 0E G | 00, Jt, C.45/1/4.0.1/10. 100,00bu leute Arnold Maximilian Eduard Wilke und Gustav | tikel eins: Es E T L fünft R au M Bu vas „Handelsregister ist auf Seite 69 zu | Emma la Nicca in Chur übergegangen, welchce das Engl 'Sxalai S T E Ta gN Maa K 1 S914 Va 11/10. 101.30G Pr.Ctrb.Pfdb.unk. rz.110/5 |1/1. u. 1/7./114,25G [Berl.-Hamb. I. n. Le E u. L: i R Barinduns eine eror Dante | [e Leiee renfeleh Lstr infie Guleotmin- | geselGoft au dru Petca C nte | Gd ee in gerer Dad e Bus, Bonin T 100 Bres: (0 ves (T Saa R E [E E He lun uer A L L VsIOGaow O ener Osenen Pandelsgesell\haft | haft bestehen, welde zur Hälste znischen demUe N t t: relven. einiger Vertreter der Gesellschaft ift Oesterr. Banknot 100 Fl 164,65bz do 7 1/5u.1/111117,50G do rz. 100/5 |1/L u. 1/7./103,80G a T E unter der veränderten Fi : u Ti E ¡zur Dalske ¿nischen demUeber- | Jn der außerordentlihen General isti ln Cannon 4 E E S Le do. 7 1/5.u.1/11./117,5 S E O N UIEANG do. Lit. C. neue/4 1/1. u. 1/7./102,50bz er veränderten Firma „A, Gamm Nchf,“ seit | lebenden und den Erben des zuerst versterbenden theil- | vom 7. d. Mts, ist an Stille des 2A oe D S Aen or C o m O L 18 Kad 1|207.00b E Res 4E S o E 100 44 L 1/7 102 106 e E R D 1 103206 . g el Sohn, Russische Banknoten pr. 1( ube „VODzZ Oesterr. Gold-Rente . .4 1/4.0.1/10.189 25bz D . 1004 V U 100.496 do. Tät: Wi ./45/1/1. u, 1/7.1103.80 G 0 rz. /1. u. 1/7./100,4 doi Lit P, JMUE

: 1/7.1103,80G

dem 20. März 1885 auf gemeinsame Rechnung fort- | bar sci i äßhei f ; E, L # E S Artitls 1496 arr Gols Nu gden d N MagesMedenew Heren Geheimen Ober- | Tuttlingen. Offene Handelsgesell\ck@aft. Gesell- Zinsfuss der Reichsbank: Wechsel 59/0, Lomb. 6%i do do Kkl./4 [1/4.n.1/10./89,90bz . u cshaló ist die Firma „A. Gamm“ am 24. Mâcz | Demnach soll alles bewegliche und unbewegliche | bieselbst zum Mitglied des V irektor Johann Cropp | after: 1) Georg Teufel, Kaufmann hier, 2) —| do. Papier-Rente .44 1/2. n. 1/8/67 60bz do. Kündb./4 |1/4,1.1/10.1101.50G | Berl.-St.II. IIT. u.VT. gar. 4 |1/4.0.1/10./103.50bz Kl. £ | ] zum Luilglied des Berwaltungsraths, ferrec | Rudolf Teufel, Kaufmann hier, 3) Frau Regina Fonds- und Staats - Papiers, do. do. ‘4%/1/5.0.1/11./67,50bz Pr. Centr.-Comm.-Oblig.|4 [1/4.0.1/10./100.80bz |Bevnanativeviatedha 2 E A j h i 15. (1/3, 91/9. 81.40à50bz Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120/4411/1. u. 1/7 1107,25bz & W T. j 14 |1/1. u u u u

7.1105,60G T i C G

/ 1 1/7.1—, 1 Ae

. I. im Firmenregister unter Nr. 211 gelöst und | Gut, welches sie dermalen b ; ; ; die veränderte Firma „A, Gamm Nhf ; h , i en besißen und das ihnen in find die Herren Th. Bochme hierselbst und C. Fr. | Jack, Wittwe in K C e 2 i: vab i L G chf.“ im Ge- | der Folge durch Gcbrecht, Schenkung, Testament oder | Müller zu Königsfeld zu stellvertretenden Bernh; T Ä Boie Rae e na C A A G10 S S cia lands ; Y 018 é 88, [T .Ue . A . D H Ale 14) ip kt 1/1. u. 1/7./103,75 G do. do. .44/1/4.0.1/10./67,80bz do. VI. rz. 1105 (1/1. u. 1/7./108 75bz2 G do. Lit. F. . 4411/1. n. 1/7./103 83G

1/1. u. 1/7./102,25 G do. 250F1.-Loose 18544 | 1/4. |—,- do. VILu.IX, rz. 10044| versch. |[102,00bz& do. Lit. G... (44/1/1. n. 1/7./103,80b @ 1/4,n.1/10./102,40bz de. Kredit-Loeose1858|—-| pr. Stück [305 00bz do. - VIILuo.X: rz. 100/4 1/1. u, 1/7. 39,5002 do. Lit. H.I. /47/1/4.0.1/10./103 80b G 1/1, u. 1/7.199,90bz do. 1860er Loose . .|5 |[1/5.0.1/11./117 00bz Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif.4§/1/4,0.1/10. 102.0057 G do: Lit. K. ‘41/1/1. n. 1/7./103,80b6 ) 1/5.0.1/11.199,25 G do. do. 1864 —| pr. Stück |296,75B do. do. 4 11/1. u. 1/7.99 50bz G do. de1876 ‘5 1/4.0.1/10./102,30G 1/1. u. 1/7.199,25 G do.Bodeukred.-Pf.-Br. 44 /1/5.0.1/11.|—,— Rhein. Hypoth.-Pfandbr. 44 versch. |—,— do, - de 1879 5 1/4.n.1/10./103,00bz 1/1. u. 1/7. —,— Pester Stadt-Anleihe . .|6 |1/1. u. 1/7.|89 70G do. do. 4 | versch. [100 75G Cöln-Mindener I. Em. .|431/1. u. 1/7.|—.— 11 7 0/4 1/,0/102,90bz G do. do. kleine|6 |1/1. a. 1/7.|—,— Sechles.Bodenkr.-Pfndbr.5 | versch. 1193,00G do. IL Em. 1853/4 |1/1. n. 1/7./102,00G 1/1. u. 1/7.199,70G@ Poln. Pfandbr. I.II.III.ó |1/1. u. 1/7.1683,00bz® do, do. rz. 110 4 versch. 107,108 do. IILI Em. A.4 1/4.0.1/10./102,00G 1/4.0.1/10./101,9C0& do. IV... 5 1/1. 0. 1/7.|)—,— do. do. 4 1/1.u. 1/7./99.20G do. do. Lit, B./43/1/4.0.1/10./103 80G KkL£ 1/2. u, 1/8.1(2,00 B do, Liquidationspfdbr./4 1/6.0.1/12.156,50bz Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges.5 1/1. u. 1/7./100 50bz G do. IV. Em. 4 |1/4.n0.1/10./1902 10bz6 1/4.n.1/10.|—,— Röm. Stadt-Anleihe . ./4 1/4.0.1/19,/95,75bz do. do. rz. 110/45/1/1. u. 1/7./102,00bzG do. V. Em. 4 1/1. u. 1/7.|—.—

/ F) d ./44 1/4 Wi (G 68.00ebz G do. V rz. 1005 [1/4.u.1/10. 100,256 Br.-Schw.-Frb. Lt, D.E. ./43/1/1.

U sellswaftsregister unter Nr. 869 einget 3 i nd itgeltli if ; 1 Königsberg i. Pr., den 24. März 1885 s as Got Véale anerfallen wird, be: tungZrathêmitgliedern gewählt. Rudolf Teufel, Kaufmann hi df Regi 1 Königli ; r : T 1 eines Jeden bleiben und bei Oldenburg, 1885, März 23, Œ its in Gaul ver und Frau Regiva do, do. E » glihes Amtsgericht. XII. Auflösung der Gütergem eins i ; Fotte Wittwe in Konstanz, und zwar in der W i ) E S ziehungsweise ihren Erben als Pites S PALIIES, daß dieses Ret nur in Gemeinscast ‘ausgeübt M650, b, 53 62 1/4 werden soll. Handel mit Hutfabrikfationétartikeln. liats-Sohnlduehofit :

t n r n . N ä gche 0,

zufolge Verfügung vom 24. d. Mts. Fol. 70 Nr. 70 Großh. Amtsgeri Zufolge Verfügung von heute j / : ' h. Amtsgericht, T. d O Heute eingetragen: Ul: h worden : K. A. G. Eßlingen. Darleheus-K - ; E 2 Ernst Neincke, baa 1) in unserem Firmenregister bei Nr. 2181, daß | Denkendorf. Eingetragene Gehe Gan c tei “5 Pte 09//", O ol. 4, Kröpelin, Marburg. Befanntmahung. [75863] die Firma J. A u Posen erloschen ist, | Denkendorf. Gesellschaftsvertrag vom 3 März 1885. raDSe "Sides

Col. 5, Kautmann Ernst Carl Friedrich Reine | Unter Ne. 5 des 8 ei 9) in unserem Prokurenregister unter Nr, 306, daß | Der Verein hat den Zweck, seinen Mitgli ihe e Genossenscbaftsregisters ist ein- die dem Adolph Bromberg zu Posen für a zu ihrem Gescäfts- und Bra abet Ca, Bie Male B Aale

zu Kröpelin. getragen : ; Firma J. Bromberg daselbst, Nr. 2181 | Geldmittel unter gemcinscaftlicer Garantie in ver- Cölner Stadt-Anleihe . .

- s

i

f f f

Wor t O

wr

O E O E O M M Co O0 O H Ma da I E O

[ee Can

C2 H M O R H Ha M 1 JPS H H H R CO Hr H O G0 U

or

A R RERAE A

200T‘16 % #6,

E. A A f p A A

pr

Pfandbriefe. e E O 2940L'TG ‘D4B,

Mr

Saar ane

[es

197,10G 103,806 1103,80bz G 1103,80bz G 1103,80bz G 7,105,60bzG * /[7.]—.— S 1102,25 G =

.

E i R OUO A f O A a R

Dr Ma M Ma a C a C0

159,00b G kL f. do. do, M 1879 11,90bzB do. do. v. 1880 E SAAY do. 0. F 1

71 00bz & do. (Brieg-Neisse) 282,75bz do. Ges bab S do. (Stargard-Posen 63,25bz do. 1II. u. III. Em. 127,75buB j0els-Gnesen

61,10bz Ostpreuss. Südb. A.B.C. 61,00bz Rechte Oderufer .... 90,60bz do.

61,30b¿G |Rheinische

65,90bz do. II. Em. v. St. gar. 25 60bz G do. III. Em. v. 58 u. 60 Zir do. do. y. 62, 64 u. 65. 73 25bz do. do. 1869, 71u.73| . 1189 00bz B do. Cböln-Crefelder . . |96,75bz Saalbahn gar. conv. .. . 197 75bz Schleswiger 212,00ebz8 [Thüringer I. u. II. Serie 85 60bz G do, L Sue... 41 756 do. LIV. Serie... 43 .50bzG do. V, Serie. . 66 75bz do. VI, Serie... 109.90ebzB |Weimar-Geraer

115,00bz Werrabahn I. Em. , . ./4{1/ {11 50bz G do. Wi

A A O A b A a At r

,

9

1

A V 0 E j

103,50bz B 103,25bz B

I

tôr-

Kröpelin, den 26, März 1885 Firma: S , ; S : Spar- und BVorschußkaf\e, é ; ; : : ; ; Großherzoglihes Amtsgericht. tragene Genosseuschaft hfasse, einge L Firmenregisters ertheilte Prokura er- | zinslichen Darlehen zu beschaffen und müssig liegende Elberfelder Stadt-Oblig.|4 |1/1. u. 1/7.|—,— do. II. Em.4 1/4.0.1/10.194,9002 S} do. do. rz. 1104 1/1. u. 1/7./96.75bzG do. VI. Em. /44/1/4.n.1/10./106,006 (75773) Der Verei R dia osen ift, Gelder verzinslih anzulegen. Mit dem Verein soll Ess, Stadt-Obl.IV.n.V.S.4 (1/1. n. 1/7./102,00G Rumüän. St.-Anl., grosse Südd. Bod.-Kr.-Pfandbr.|4 | versch. 1101,60G do VI. B. 41 1/4.0.1/10.[104/20bz B s i (C e eretn hat den Zweck:; Ed: Es / | —_,— ; 1/4 i: L Kröpelin. In das Handelsregister des fiüheren a, als Sparkasse den Einwohnern der Gemeinde N Miégerichs, 6 Alheilung T vorileber uns L A Is E as ereins Ostpreuss. Prov.-Oblig./4 11/1. u. 1/7./101,70G do. kleine u. 1/7 108.6082 D. N. Lloyd (Rost.-Wrn.)}/4 |1/1. n. 1/7./95,00G i ) eintBern vertreten. e k : Ls 7 def Oh! vat 7102 70t - | | aen die Handelsfirma C, G, Bremer geben, Geldbeträge, insbesondere Ersparnisse alle 2 ‘beiden 2, A i | 6 adt Pu i 11/1. u 1/7 103 75ebe B Alsonbahn-Stamm- und Stamm-Priorttäts-Aotien. Halle-S.-G. v.St.gar.A.B./43/1/4.0.1/10.1103,80G ¿ufolge Verfügung vom 24. d. Mts. eingetragen : jederzeit sicher, ¿infentragend und in der e Fol. 110 unseres Handileregisters i heute M e L O E s s Gs erfolgt, Behnldy. d. Berl. Kaufm./4#/1/1. u. 1/7. 101,75G do, do. fund. 1/6.n.1/12. P A B Os 1884 199 60bz G do, TAK C. gar. 4L1/1. u. 1/7. 103,80G rma: ; ie Unterschrift des Vorst R : 7.110,90 G it 9.199,50 @ A es S Namfolner verwandelt. : baldige Rückzahlung der Wlilone ala : n C stehers Berliner 1/1. u. 1/7.1110,90 do. do. mittel 1/8 S419 99, Aach.-Mastricht | 21 58,60bz G Mürkisoh-Poaener conv. 41/1. u. 11 9. Die Handlung ist auf den Kaufmann . als Vorschußkasse denjenigen Bewohnern der | Und als deren Inhaber: ares ate ult ite Ee bis zu 100 M [1/1. u. 1/7./102 25bz do. do. amort.5 |1/4.0.1/10./92,49bz Bailin-Drevdia 215.506 Magdeb.-Halberst, 1861/44/1/4.0.1/10. 103,80 G 5 ô | ntersr es Recners und 1 Vor- : 7.197,30bz j 1/4.0.1/10.192 40bz G 7 y 5 E A a ; Hebung thres Gewerbes oder ihrer landwirth- Herr Kaufmann Karl Heinrich Auguft Brofß- ; d 1/L u. L7G i Ánl. de 182988 (1/8.n, 1 E - Obs do. v. 1873 44/1/1. u. 1/7./104,00bz B royherzoglihes Amtsgericht, scaftliden Einrichtungen sowie zur Ver- , mann, der sind: Gemeinderath Rommel, Vorsteher, Karl i IKur- und Neumärk. /34/|1/1. u, 1/7./98,800z do do. de1859/3 |1/5.u.1/11.|—,— As Magdeb.-Leipzig Lit. A 44/1/1. n. 1/7106 506 Magdeburg. Handelsregister [75774 wünsin, die M Siiloiz ecihg eingeiragen worden. Kaiser, Maler, Stellvertreter d: selben, Gemeinde- Äo Auel 1/1. n. 1/7./97.10G do. do. de18625 |1/5.n.1/11./92,30bz2G Pfe 2 “16800 6. t.B.| j . s A vun|cwen, die Möglichkeit darzubieten, ; eiz, den 18. März 1885, \ e 4 y 4 A | Ra / des d Witt 4 «U. 1/4 C” Das von dem Provinzialsteuersekretär und Pre- bald zu mäßigen Zinsen baare ‘Vorschüfse, a Fürstliches Amtsgericht. rath Nirk, sämmtlich in Denkcndorf. Die Ein- Ostpreussische 3431/1. u. 1/7./97 00bz do. consol. Anl. 18705 |1/2. u. 1/8.|—,— % 107 10bz En 8 L S 4 —— Firma F. O, Li i : D Alb ladungen erfolgen dur den Vereinsvorsteher in ; do U /1/1. u. 1/7./101 80bz do do 1871/5 |1/3. u. 1/9./92,30bz Marienb.-Mlawka ) i em am 10. März 1885 erfolgten Tode | Den engeren Voistand bilden zur Zeit: Sorau. Bekanntmachung. [75784] | sind dur denselben zu unterzeichnen und im Amte- do 4 |1/1. n. 1/7./101,30G do do 18725 |1/4.0.1/10./92,30bz h g'EN do. do. I.n.II. 18785 |1/3. n. 1/9./101,80B helmine Friederike Li : Ï blatt des Bezirks bekannt zu machen. (7./3. 85.) ; A 1/7.|gek. —— | do. do. Kleine'5 |1/4.n.1/10./92,40à50bz ;»| tpr. Südbahn . 99 59bz a Ge e L N ais Friedri F ges, Herbst, und dem Kauf- Kassirer : Konrad Wißner. Verfügurg vom 24. März 1885 an demselben Tage : do. Tandos-Kr.|44 1/1 P i i D *” |Starg.-Posen gar, 102 8 e 4, Har 4 a ri ranz Vtto Licht, Beide in Suden- Den Aus\cuß: Folgendes cingetragen worden : s{aft. Cßlingen. Am 17. März 1885 wurden als i C 1/7.1101,50bz B do do kleine 5 |1/6.1.1/12./92 40à50bz 7 36,50bz B | Münst.-Ensch. v.St. gar. 41 ‘u. 1/7/103,86G ber bisberigen Si E j or StelUvertreter der Vorstandêmitglieder nach §. 10 Sächsiche 4 11/1 1/7. do. Anleihe 1875 47/1/4.0.1/10.|—,— do, 27 Cour, N i Ey halb unter Nr. 2198 fortgeführt. Leßtere ist des- Philipp Stelzenbach, Max Friedr. Franck. E Schlesische altland. ./34/1/1. ; i: ina! : ; do. do. II. Ser. à 624 Thlr. 4 1/1. u. 1/7,/100 50G Ü. des Firmenregisters gelös{t Heinrih Web.r, Ort der Niederlassung: Sorau, Haas hier, für den Rectsrath: Stadtpfleger Weith, 40: V do do. 1877. 5 |1/1. u. 1/7./97,20bz : 82 10bz doe. Oblig. I. u. 11. Ser. d u 1/7101,50bz sellshaftsregisters einget für den Controleur: Ch, Wälde hier. (21/3. 85.) do. landsch. Lit. A V7 do. do kleine 5 |1/1. u. 1/7.19720bz 1f|Albrechtsbahn . . h Magdebur den 26. 188 :1 Leonhard Seim, Franck zu Sorau. ; 0.06 Wo i j i / [Amst.-Rotterdam 151.10bz Nordd. Lloyd (Bremen)/4 |11/4.u.1/10./99,30bzG@ g, . Viarz 1885, Philipp St-lzenbab if bei kurzen Verhinderungen Sorau, den 24. März 1885. verein Lauterbach. Eingetragene Genoffenschaft. i: | i 1/7 do do. 1884 5 (1/5.u.1/11./92,70bz Aussig-Teplitz . 272.00 & Nordhausen-Erfaurt I. E./431/1. u. 1/7 É A (et Dire! Bet der am 15, Februar d. J. abgehaltenen Ge- Wo R L A U i j L 0.1/12. Baltische (gar.) . é “a UT Die Zeichnung geschieht mit recchtiicher Wirkung ———————— E .1/7.|—,— do. Orient-Anleihe I. 5 [1/6.0.1/12./61,10bz é 122,90B Oberschlesische Lit, A. A S In das Handelsregister wurde et 1) als Direktor Hr. Karl Heine, 2) als Kassier Hr. do. do, neue I IT 1/7.[101,50G de do. IL 5 [1/1. n. 1/7./61,10à20bs |BusechtiehraderB. —— do, Lit. B. —— 1) O. 3 179 dea Miri Re e eingetragen: des engeren Vorstandes der Firma des Vereins ihre | Steinbach-Hallenberg. Sn d i 3 T1. u 1/7|—— i f R: _B: rm Aeg. Bd. 111. Firma: | Namensunterschriften hinzufügen ; register des unterzeichneten KönigliDen Ane an D dS! 1) für den Direktor Hr. Wilh. Schlsw. H.L.Krd.Pfb 4 |1/1. u. 1/7./102,00B do. Nicolai-Oblig. . . 4 [1/5.0.1/11.181,70B | 97 40bz do. gar. Lit, E. wobnhast in M M Kaufmann aus Walldorf, | Erlasse des Vereins Richard Reck l i “Gontroleur He, Grid, Kern, säummtlihe vex Westpr, ritt 1/1 1 36.80 o. Schatzoblig: 4 1/4.n.1/10.188 00bz Gal (GarILB Jgar. 7,0 108,1 b O L n Panndheim. ; E j Uar eänagel“ ; : ; L ai 2 und bedient sih zu deren Veröffentlichung der | mit dem Sie in Steinbach Hallenberg und als D A A Affalt | do. do. ..4 1/1. u. 1/7./10210G dos. do. Kleine/4 [1/4.n.1/10,/88,10bsz E O a "a 82008 do. gar. 4/o Lit. H. „Albert Zmhof Erste Maunhei er Dberh. g. raher Darlehus- do. Serie IB.4 11/1. u. 1/7./102,20bz do. Pr.-Anleihe de1864/5 |1/1. u. 1/7./141,00bzB |Kasch.-Oderb. . . a do. Em. v. 1873 fabrik mit Dampfbvetrieb“ in Mannheim, S dem Gerihte Gui der Genossenschafter ift stets bei NSaE! in Steinbach-Hallenberg des von Affaltrab weggezogenen Herrn Schulth z Gh ' A 5 1/4.u.1/10 Kursk-Kiew N : r ‘hen. ; s Ï es voi zogenen Her ultheißen i ‘u. 1/7. b . 5, Anleihe Stiegl. . .u.1/10.|—,— k-Kiew . heim, Königliches Amtegericht. Abtheil einbach-Hallenberg, den 25. März 1885. Röder ift Herr Scbultheiß Luipold in Affaltrach in ) E E e 10. S N D 6, E i o. 5 1/01/10. 87,25bz Lüttich-Limburg | 0 5 r ; e mtêgerichT. eilung I. x —,— Der zwischen diesem und Barbara Frank am v. Stiernberg. h —— steher gewählt worden. (19 /3. 85.) Kur- n, Neumärk. ./4 |1/4,u. 110. 102 00bz do. Centr.Bodenkr.-Pf.|5 1/1. u. 1/7. R. R s vertrag bestimmt in §. 1: Die Brautleute behalten | Marienb - Stettin. Jn unser Gesells P a Lauenburger , | O C AAR E ETN si idr gesammtes gegenwärtiges und künftig burh | Jn unser Nerter e nntmahung, [75775] * 374 panter Gesellsbaftsregister ist Ner E 1/4:0.1/10 [101 80bzs | do. Hyp.-Pfandbr. 74 41 1/2. u. 1/8./101,30G i | er Negister zur Eintragung der Aus - { unter Nr. 814 bei der Firma: Zufolge Verfügung von heute ist die in T orn | 102,90 G Reichenhb.-Pard, .| 3,81 gung schlie bestehende Handelsniederlassung des E E e 1/4.0.1/10./101.80G do. do. neue 79 4{/1/4.0.1/10./102, Ruxs.Stiuteb. qut ‘74 1/4.0.1/10./103,00G Js. 8t.-Pfähbr: 800, S3/WD Vene Obs do, do. graue ! 5 1/4.u.1/10. Serb. Eisenb.-Hyp.-Obl.|5 1/1. u. 1/7.185,(5bz Ali biz Contalb d 13

Rentenbriefe. iti

M Fe P A f

werbendes, fahrendes wie liegendes, afktives und Ghen von Kaufleuten ift unter Nr. 41 folgender | # olgendes eingetragen: Sächsische

S Sih f Motve, Posen, den 26. März 1885 ine Sparkasse verb N wol T , : z 5, eine Sparka}}e verbunden werden. Der Verein wird Königsbg.Stadt-Anleihe/4 |1/4,u.1/10. do mittel/8 |1/ 108 10bz do VII. Em. /4§/1/1. u. 1/7./103.800 G kf Großherzogliben Stadtgerichts hierselbst ist Fol. 14 Nordeck i i E eck und Umgegend die Gelegenbeit zu ) U Halberstadt - Blankenb. /4 |!/1. n. 1/7.199,60bz G genheit z Schleiz. Bekanutmachung, [75782] | Wird auf 4 Jahre gewählt, alle 2 Jahre \ceiden 2, } Westpreuss. Prov.-Anl./4 |1/4.0.1/10.|—,— âo. do. kleine / 41 i Ce g ; j 99 50bz 0 Die Firma is in C, G. Bremer Weise anzulegen, taß auf Verlangen eine | die F S. i e e U : 10,90 C 1/6.u.1 Lübeck-Büchen garant. 4 1/1. u. 1/7.|—,— üller & Broßmaun in Schleiz oder dessen elvertreters und mindestens 2 Bei- 1/1. u. 1/7./104, 50G do. do. Kleine 99 50 ‘Altetbure A Carl Wischer zu Kröpelin übergegangen. Gemeinde Nordeck und Umgegend, welche zur Herr Fabrikant Julius Richard Müller, und standsmitglieds. Die derzeit „Do 0. ; y j h LORE do. v. 1865 44 1/1. u. 1/7./104,10bs G glieds, Die derzeitigen “Vorstandsmitglie- : Landschaftl. Central.|4 |1/1. u. 1/7./101.80pz Russ.-Engl. Anl. de 1822/5 1/3. u. 1/9./92,30bz Dora G E lorgung ihrer Familien Anlei Ae it.B.4 2,906 nleihen zu machen pfleger Feber, Gemeinderath Lang und Gemeinde- i do. «& (1/1. 0; 1/7410180G do. do. Kleine/ò |1/5.0.1/11. 92,400 f Mainz-Luäwigsh H bárge L T Ss nierlieut ¿ rar i Í A : g 0, . mierlieuktenant a. D. Franz Otto Licht unter der erhalten, weiche sid nah und nach abtragen erti. LOL é 9 [1/2 2 Sfr ehe Mainz-Ludw. 68-69 gar.|/4 |1/1. u. 1/7.|—.— S8 Anbalira : j 1/7.196,90bz do. do. kleine'5 |1/3. u. 1/9./92,40à50bz S Norik, - RrL E abers von dessen Wittwe Johanne Wil- Direktor: Bürgermiister Philipp Wisker, In unser Firmenregister is unter Nr. 660 zufolge Gewerbebank Eßlingen, Eingetragene Genoff do. | 5 |1/6.n.1/12./92,30b 102,806 N L L S L v ene Genof\sen- Ad doe. do. 1873/5 |1/6.n.1/12.192,30bz Weim.Gera (gar.) s ; i ; . 4 11/1. “91 con burg-Magdeburg, in offener Handelsgesellschaft unter George Kornmann, Firma: Sorauer Baumschule, der Statuten gewählte fee MA L Mrs: pu F —— 28 90bz Niederschl.-Märk. I. Ser. |4 . u, 1/7,/101,50G ; n : i Q Í R 28, und als Gesellidaite Lerors GArilaf Bl e 1/7./97,90bzG | de. do. kleine 44/1/4.0.1/10. abe Bd ejelschaftéfirma unter Nr. 1297 des Ge- Martin Dörr, Firmeninhaber: Kaufmann Max Friedrich K. A. G. Oberndorf. Sp Vorshuß : / E 24 75bz do. ITI. Ser./4 1/1. u. 1/7102 75bzG A G: s ar- u. Vorshufß- 1/7./101 50G do, do. 1880... .4 |1/5.u.1/11.179,20bz i i S i r do, doi “W, l A S Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6, Stellvertreter des Direktors. Königliches Amtsgeriht Abtheilung III. neralversammlung wurden in dén Vorlin iti E I .1/7./101,50G do. Gold-Rente . . . .6 [1/6.0.1/12./190600bzB Böh. West. (gar) 98.9062 B K.f. 40. 00. 4 [1/1. u. 1/7./100,50bz & Mannheim. Handelsregistereinträge. [75728] | für den Vere ; [6 Ÿ Ale S Le As E chtiehraderB .+ [7 ercin dadur, daß die beiden Mitglieder 7 : / [75786] | Lukas Arnold, 3) als Controleur- À. Seb, und als do: do: do, _IL 1/7 do. do. Ix, ¿5 1/5.n.1/11.161,30bs Elis Westb.(gar.) E do, Lit. C. u. D. „G. M. Gieser“ i : i f âils- Joacthaln s n Mannheim, Inhaber: | in gleicher Form ergehen Bekanntmachungen und ist heute eingetragen worden die Firma: : j i j i E 1 pn : den Controleur Hr. Frid. Kern, sämmtliche von Westpr., ritterach, ./34/1/1. u. 1/7.196.80bz do. Poln. Schatzoblig. 4 |1/4.n.1/10.188,00bz Gal.(CarILB.)gar.| 7,02 108,10 & do. Lit. G. 2) O. Z. 176 tes Firm Reg. Bd. 111. Firma: | Verein der Oberhei{sif iz Firm, : I: ; erhessishen Zeit iter. ini : g | i hen Zeitung dahier deren alleiniger Inhaber der . Kaufmann Richard fassenvercin, eingetragene Genossenschast. An Stelle ds: E x 102 25bz âd: F de1866/5 [1/3. u. 1/9.1135,00bz Krp.Rudolfsb gar, 76,60bz do. do. v. 1874 haber: Albert FImho , Metz i s á ) 2 \ E 6 hoff, Meßgermeister in Mann- | Marburg, den 19. März 1885. Königliches Amtsgericht ; H l 1 ; | ; den Vereinsvorstand und zugleib zum Vereinsvor- Vessen-Nassau , . ./4 |1/4.u.1 do. Boden-Kredit . . .|5 1/1. u. 1/7./90,40bz Oest.Fr.St. G p.St 62/5 21. Januar 1861 zu Mannheim errichtete Ehes y x 103 9 F E S A e T s j -Anl. 75/431/2. u. 1/8./103 90B baut: Thorn. Bekanntmachung. [75789] Pommérache e Ranis - Ton va T A PAEY B do. B.Elbth./ÆpS8t 5 Schenkungen unter Leb s 5 ; | g evenden oder Erbschaft zu er- | hung odec Aufhebung der Gütergemeinschaft für | ; \(lkdamm-Colberger Eisenbahn-Gesellschaft Max Lorenz ebendaselbst unter der Firma „M j T NIOS00G E T E L E Russ, Südwb. gar. 5 passives Vermögen zu Alleineigenthum vor mit | Vermerk eingetragen worden: Die bisherigen Stellvertreter der Vorstands- N in E diesseitige Firmenregister (unter E —,— | 0888

4 eingetragen. c ; 84,30b

1/4.u.1/10./102,40B Serbische Rente .. . .|5 1/1. u. 1/7. Z Gi Novdosel

R SE

/7,103,80G 1104 50B

alleiniger Ausnahme von je zwanzig Gulden, die | Der K witglieder, L vor ee Gl ; zig C , die r Kaufmann Johann Laabs zu Tischau und glieder, Landesbaurath Sorß und Bankier s 5 Sohlesi ch saft GESeVo e Ke e Aa Ne Gemein- | dessen Chefrau Laura, geb, Ahlsdorf, haben, Rudolf Abel, find aus dieser Stellung be-| Thorn, den 25. März 1885. Schleswig-Holstein 4 [1/40 1/10./101.90bz Stockholmer Stadt-Anl. 4 |15./6.u.12./96,50B 1 0 en, eglere außer- | rahdem über das Vermögen des Ehemannes das ziehungsweise aus dem Vorstande der Gesell- Königliches Amtsgericht. V. Badische St.-Eisenb.-A.|4 | versch. [104 00G Türkische Anleihe 1865 fr. labg.8,75 G B its o 2 do, do. conv. 1 [1/3. n. 1/9./17,5002 d E |

dem nur roh die künftige etwaige Errungenschaft | Konkursve 6 ] rfahren eröffnet worden, auf Grund des \caft ausgeschieden. gela . i yerische Anleihe . . 4 | versch, [103 80G b. . Wittenberg. Bekanntmahung. [75790] Bremer Anleihe de 1884 4 [1/2 n. 18.100,10 do. 400Fr.-Loose vollg. fr. 40,00baG }Südöst.(L)p.S.i.M| 98,00bz Ung.-Galiz.(gar.) 5

fallen soll. 421 T ; Stettin, den 2 ä ; : s An ; , 4. März 1885. 3) D, 3. 681 des Firm.-Reg. Bd. 11. zur Firma: Did Din 17, Dao auugem, Landrechts durch e rönigli i i i e „Reg. Bd. II. z ; g vom 17. März 1885 il Aae Königliches Amtsgericht. , Die in unserem Firmenregister unter Nr. 243 -Regie-Act. r ri Heller in Mannheim: Diese Firma Qu e Gemeinschaft der Güter i e E A eingetragene e Claslung der Firma: i Ba A 1/6, n. 09. a pas 2 Gaanciooie Giteaita 14 80 40bz O, (gar.) z : erves ausge]@Glossen mit der Besti ; 5 - Dol Jr. zu Berlin 4 i In 897 +40) h: Warsch. - Teresp. „elaguit 1, Cte igs Mai me g Le a M Gigenschaft U e Stettin. In unserem Firmenregister if beut V" dittabeeRl gung vom heutigen Tage gelöscht, Moll ia Scnldeerech V m 1/7. E, do. A 180 70be A: ven uh B irma ift mit dem 94, Jem : gens haben soll. die unter Nr. 969 vermerkte Firma: „Den 2%. Arz : Renss. Ld. Spark. 14 |1/1. u. 1/7./103 00G do. Gold-Invest.-Anl.|5 1101,00bz aT.- H. P.9, 1M ode des Auzust Nieten Auf bellen lite N 1885 Geiragen, zufolge Verfügung vom 20. März „Gebr. Miethe. 6 Königliches Amtsgericht. Sachs.-Alt. Lndesb.-Obl. Neeui, 103.70G do. Papierrente . 76.10G Westsicil. St.-A.| 52/5 herige Profuristin Clise Nieten, geborene Marms, | Marienburg, ton 20 März 1885 "Ein U na Redacteur: Riedel. E de eo 100308 |[Bei-Dred L 0 übergegangen, welhe das Geschäft fortführt. Königliches Amt j : Stettin, den 21. März 1885. Beri ——— A Büchsische Stants-Rente/3 | versch. 186,50G do. St.-Eisenhb.. Anl. ./5 4100,30& Berl.-Dresd. „| O 5) D. B. 177 des Firm.-Reg. Bd, 1IL Firma glihes Amtsgericht, LTII, Königliches. Amtsgericht. Verlag der Expedition (S ch0 1z.) O R U & Ur E d Bode Lrait, M 41 , Sritia Dort..Gron R L 4 ——— i : : j u. 1/7.|—,— 0. nkr e A S fa i. Druck: W., Elsner. Waläeok-Pyrmoiiter 2 H v: 1/7. do. do. Gold-Pfdbr.|5 4101 50bz Marienb.-Mlaw., | 5 1104 50G Nordh.-Erfurt. „| 5

Württemb. Staats-Anl./4 | versch. [106,00B Wiener Commnunal-Ank(6

%

QUO 6 A f S a O O C jf E U

pur tas a R R R R M f j a a C5 Odd

pk pam pk pk pk pk pri pi pur Fo A I-I

bes P S Ns A E P S228

E O 7

s pi pern R Mine

wr

E P E L E E T T T T1 114

Ha pa P 1 pa P H E Ce L

1101,50BR

ooo A A On

tak pmk prr puri mt ———— gee —_ISDAA_