1860 / 176 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

Berliner Börse vom 26. Juli 186y. 30s Athen Alle Post-Anstalten des In- und

A u Bestellung an

s l i ‘Theilen der Mon reufüschen s | Sa Amtlicher Wechsel-, Fonds- und Getd-Cours, Eisenbahn - Actien, A D ‘Wilhelms Straße No. 51. Brf. | G14. [Zf| Br.|Gid|Stamm-Actien. Zf| Br. Gia. R A T! Pa O R éi cs A eelhacl- Course. Aachen-Dügsseldorf 76 | 75 [Berlin-Anhalter ... gr A E Wee Pfandbriefe. Aachen-Mastrichter , n 17 16 do. Amsterdam .... 250 Fl. |Kurz| 1413| 1415 Berg.-Mürk. Lit. A. | 85 84 IBerlin-Uamburger

dito 250 Fl. 12 M. 1415| 140z2/Kur- und Neumärk |: 9035/ do. do. Lit B. 7E E do. IT. Em. Ln ) [A M E (4 D ) j j 99 [Berlin-Anhalter 147%/116{/Berlin-Potsd.-Magdb A A e A N : 1 89 IBerlin - Hamburger... |—|112 111 do. Litt. C. i Z A 0 L P T, / 93z|Berlin - Potsd.-Magd. 1314 do. Litt. D. z 47 e 2G F | _+ 2 E ü G

e S E a

j i

Hamburg .…..... 300 M. |Kurz| 1505| 1504| do. do. dito ....... 300 M. |2 M. /-150 | 1493 3 M. 6 1735/6 172 9 R 79 | 78% 885/Berlin-Stettiner 1077/1063 {Berlin-Stettiner 78k/ - 772 86¿|BresI.-Schw.-Freib. ; 86L| do. [I Serie 775] T7% 1003|Brieg-Neisse | 56 do. IIL Serie 56 22/56 18 927|Cöln-Crefelder | 8353| 82¿]Cöln-Crefelder 56 24/56 20 91 [Cöln-Mindener 135%/134{[Cöln-Mindener 9934| 993; T 894|Magdeb.-Halberst. .…. —/19s | 99% 99:/Vom Staat garantirte Magdeb.-Wittenb, 353| 343; 97%| 97 | Litt. B 2 JMünster-Hammer... | 892 j | 875 s 83 INiederschles. Märk. 93 do. 1085| 1073} d : 91Z|Niederschl. Lweigh do. IV. do. (Stamm-) Prior. [Magdeburg- Wittenb. Li! Relibn bett OberschI. Litt. A. u. C. -—— JNiederschles.-Märk..|. 5 O L OO, do. Litt. B. 117 Fide, Cônv. ccieubivei Fonda- Course, Kur- und Neumärk. Oppeln - Tarnowitzer 34 | do. do. LIII. Serie Freiwillige Anleihe 101 ¡Pommersche Prinz Wilh. (St.-V.) 533] do. IV, Serie Staats-Anleihe von 1859... 1053| 1053|Posensche ; Rheiniseche JOber-Sechles. Lit. A. Staats-Ánleihen v.1850,1852, do. (Stamm- } Prior. do. Litt. B / 1854, 1855, 1857, 1859/4!| 101 Rhein- und Westph. Rhein - Nahe 344 do. Litt. C. dito von: 1856. a... L 101 Sächsische Rhrét. - Crf.-Kr. Gdb./3z1 da. Litt, D. dito VON 1803.4 -. e: Sechlesiseche Meargard-P osol 802 a9. E L Staats-Schutdscheine C 53 f üringer M7 d: itt. F. Prümien-Anl.v.1855 à100Th |35| 116! Pr. Bk, Anth. Scheine Wilh. (Cosel-Odbz.) 373/Pr. Wilh, (St.-V.)LS. Kur- n. Nenm. Schuldyersehr. Friedrichsd’or 3/42/do. (Stamm-) Prior. do. IT. Serie Oder-Deichbau-Obligationen Gold-Kronen 9 13fdo. do. do. —. do. LIII. Serie

Berliner Nr O NIGIRORIN, 53: Prioritäts-Oblig, “[Rheinische

do, 0. { do. vom Staat gar. Schuldverschr. d,Berl.Kaufm. 104% Aachen Düsseldorf.. 8I3/do. do. I Emission $1 ¡Rhein-Nahe v, St. gar, do. III. Emission

[Rhrt.-Crf.-Kr. Gladb. Aachen-Mastrichter .

Es do. IL Serie do. Il. Emission —— do. I. Serie

Münzprels des Silbers bol dor Königl, Münszo, Bergisch-Müärkische . I10L3IStargard-Posen Das Pfund fein Silber do. IL Serie 1012 B IT. Emission

do. IIL S. T 2M

bei einem Feingehalte von 0,980 und darüber 29 Thlr. 21 Szr| do. IV. Serie Thüringer t: ei einem Eelngehahe unter 0,920 E aen aa S aCleIs. 29 Thlr. 20 Sgr do. Diisseld.-Elbf. Pr. do. R O erie

do. do. II Serie do. ¿ do. (Dortm.-Soest) Wilh. (Cosel-Odbg.) do. ITI. Emission

Berg.-Mrk. do. I. Ser.

Wien, öeterr. Währ.150 FI, dito 150 F] Augsburg südd.W.100 FVI. Frkf.a.M.südd.W., 100 FI. Leipzig in Cour. im 14 Thl. uss 100 Thir Petersburg 100 S. R... Warschau 90 S8. R Bremen... 100 Th. 6...

D D D O0 S U

SHEREBZAEZE | l 1 84 Pr

P bein ani

S thut. e] e «

O 20 Le D O =_ E

æ

Ds

e

e. Königliche Hoheit der Prinz-Negent haben, Ministerium für Paudel, Gewörbe d s l Namen Sr. Majestät des Frik Ne ergnádigs 1 V Serben e Od Dffejitliigis

4 F BF4 tos

[14

Dem Geheimen Jusftiz- und Tribunals-Rath Sey ffert zu | Das 25fte Stü der Geseg - Sammlung, welches heute aus= Königsberg in Pr. den Rothen Adler - Orden zweiter Klasse mit | gegeben wird, enthält unter Eichenlaub, so wie dem Rittmeister a. D. und Rittergutsbesizer Nr. 5246. das Geseh, die Feststellung der Wahlbezirke für das Lubwig auf Reiersdorf im Kreise Habels{werdt, den Rothen Haus der Abgeordneten betreffend. Vom 27. Juni

Adler-Orden vierter Klasse zu verleiben. 1860 und unter sse b « 5247. den Allerhöchsten Erlaß vom 21. Mai 1860, betref-

fend die 2 OLANO r / Gun f Stände des L ; i en wegen der chausseemäßigen nstand- Potsdam p: Siv Ri, ; Uebernahme der Straßenftreæe ¿N Min- Jhre Majestät die Kaiserin - Mutter von Rußland in den bis Döhren in der Minden - Bremer Posftftraße, Begleitung der Großfürstin Eugenie von Leuchtenberg als Kreisstraße, und die Uebertragung der den be- Kaiserliche Hoheit und Jhre Königliche Hoheit die Großherzog in- treffenden Gemeinden dur den Allerhöchsten Erlaß Mutter von Mecklenburg-Schwerin sind heute Vormiktag, vom 24. Juni 1850 verliehenen Rechte und Befug- von Stolzenfels kommend, hier eingetroffen und haben in Sanssouci, nisse auf den Kreis Minden.

resp. dem Neuen Palais Wohnung genommen. Berlin, den 28, Juli 1860. Debits-Comtoir der Geseß-Sammlung.

J S tos

j |

D œ I co | | SZIS l T 21

D

D [e tos

i

e\s

o D

|

Bg pg pn po

A

E E

parn

111228

E Be b 5

[11118]

Die - Besichtigung des Raphael - Saales und der übrigen Königlichen Gemächer im neuen Oran erie-Gebäude bei Sanssouci ift bis auf weitere Bestimmung dem Publikum nicht gestattet. |

Potsdam, den 26. Juli 1860.

Mehtamtliche Notir Ungen. | Königlihes Hof-Marschall-Amt. Ministerium der geistlichen , Unterrichts - und r [Zt] Br. | Gld. 7 Br cir l Medizinal - Angelegenheiten.

Ausl. Elsenb. P f [nländ. Fonds. Aus]. Fonds, Oester, Nation.-Anleike|5 | 623 ö : Stamm-Actien, | do. Prm.-Anleihe 4 L L Allerhöchster Erlaß vom 21. Magi 1860 betref- Königliche Bibliothek ín Berlin. Kass.-Vereins-Bk.-Act.'4 119

Braunschweiger Bank. á/ do. n. 100 FI. Loose|— ¿ L : 4; 7 g

Amsterdam - Rotterdam Danziger Privatbank .…/4 | 854 Bremer Ban do. 5pCt. Loose : L 4 Me S esbigung Bes {üsse Fer Ge Unter den Bereicherungen, welche der Königlichen Bibliothek Loebau-Zittau Königsberg. Privatbank!'4 | Coburger Creditbank . Russ. Stiegl. 5. Anl. .|5 L ö des Kreises Minden wegen der chausseemäßigen neben den aus dem regelmäßigen onds derselben bestrittenen Lee E R bnoN 14 Mag eburger do. i | SEMLülar - Ae j E 40: do. 6. Anl... E Jnstandseßung und Uebernahme der Straßenstrecke Ankäufen im vergangenen Jahre zu Bn geworden sind, nehmen Mecklenburger... | 48 Be er nd. - Go Gaeh (4 | | 77H Denuauer Cred 1e: elatalita Leo Poststraße, als Kreldfeube ne ea den-Bremer | bie burd die Ullerbödse Gnade Se. Falten Lobes Nordb. (Friedr. Wilh.)4 | Disc. Commandit-Anth |4 | Genfer Creditbank... | do. Poln. Schatz-Obl. Poststraße, als Kreisstraße, und die Uebertragung Prinz-Regenten und die Fürsorge des vorgeordneten König- Oester.franz. Staatsbahn Schles, Bank-Verein. . Geraer Bank 695] do. do. Cert. L. A. der den betreffenden Gemeinden durch den Aller- lihen Ministeriums überwiesenen zwei Sammlungen, die S charn-

Pommersch.Ritterseh.B. 70 } do. do. L. B. 200 FI. ¿ / ; | horst sche und Fischho fsche, die erste Stelle ein. Hannoversche Bank. \Poln. Pfandbr. in S.-R. böch sten Erlaß vom 24. Juni 1850 verliehenen Die dur den verewigten General der Infanterie und Ehren- Leraiger Crodithank, atl: ! Park 500 M o Necte und Befugnisse auf den Kreis Minden. mitglied der Königlichen Akademie der Wissenschaften W.von Scharn- Meininger “Creditb. s 72| 667 Hamb. Si. "Pim A Nachdem der Kreis Minden den chausseemäßigen Ausbau der dar n L es J99an ns mg Cltagiae 4 e Norddeutsche Bank... Kurhess. Pr. Obl. 40 Th. Strecke der Minden - Bremer Poststraße von Döhren bis Hühner- | wührend eines Aufenthalts in den meisten Ländern ropa A R —— j berg auf Kosten des Kreises ausgeführt, auc in der Kreis - Ver, größter Sorgfalt gebildete Kartensammlung von ungefähr 8614 Ÿ sammlung vom 18. November 1857 die ausseemäßige Jnstand- | 26,000 Nummern, deren einstige Aufnahme in. die Königliche Biblio- | seßung und Uebernahme der Straßenstrecke von Minden bîs Döh- | thek er lebhaft gewünscht hatte, ward zu diesem Zwecke auf Befehl

ren als Kreisstraße beschlossen hat, will J unter Bestätigung der Sr. Majestät des Königs angekauft und , nachdem fie einige Zeit

s : S2 E ; "1; , hindurch im Schlosse Bellevue aufgestellt, verzeichnet und durch be- Oberschl. Lit. A. v..C. 1285 a 1283 gem. Rheinische 877 a 872 gem. Mecklenburger 47: a 2 gem. Nordbahn (Fr. Wilh.) 49 a { gem. : : gedachte Poststraße bezüglichen Beschlüsse der Stände des Ï tlih aus der von Klöôdenshen Sammlun Oesterr. Franz. Staatsbahn 133 a 1325 gem. Darmstädt. Bank 693 a 705 a 5 gem. Genfer Creditbank 225 2 23 gem. Oesterr, Nation al- j Kreises Minden vom 18.- November 1857 und 30, Dezember 1859 | E gg A urete 4 ehrt E worden, im E o. J. is

Anleibe 627 a $ gem. Russ, Stiegl. 6 A. 103 gem. | die den betreffenden Gemeinden dur die Order vom 24 Juni 1850 | Um 10,100 N Z i : i L i ; ; ; die Königliche Bibliothek übertragen und mit der im nörd- verliehenen Rechte und Befugnisse bierdur auf den Kreis Minden lien Flügel des Gebäudes aufgestellten Königlichen Karten-

Berin, 26 Juli. Die Börse war heut fester, aber ebenfalls Litt. D., 4proz., 872 Br.: do. Litt. F., 41proz., 94 De: do. LIU R. | übertragen. ; i ¿ i mmlung vereinigt. Dieses chwierige Geschäft ist dur den geschäftsstill; von den Banken Waren nur Darmstädter, von den Bah- 34Pproz., 75 G. Kosel-Oderberger he gr Ion, 375 G. Meîutió: J Dieser Erlaß ist dur die L Sanaluñg zu veröffentlichen, S ker énidlidien, Bibliotbet N Custos 19 Kartensammlung Den nur Rheinische , Oberschlesische und Nordbahn gefragt und etwas Brieger Actien 572 Br. Oppeln - Tarnowitzer Stamm-A ctien 347 G. | Berlin , den 21, Mai 1860. nunmehr angesteten Conservator H. Dr. Müller im Laufe des les Preussischen Fonds waren still und im Ganzen ehauptet; in Preuss. 5proz. Anleihe von 1859 1052 G. : A A Jahres zum bedeutenden Theil durchgeführt, und wird hoffentlich

és Bu Pr. O0 e ei 174 Thlr. Ee Leh Waisger : Jm Namen Sr. Majestät des Königs. i - loufaikes Jahre | so weit gefördert "werden, baß: sodann hische Banknoten 78% Be Frei- 37—54 Set ' Mäfer 26—33 B 0E M S | Wilhelm, Prinz von Preußen , Regent. ‘die wissenschaftliche Benußung dieses kostbaren Schaßes ohne - Actien 862 Br. blesisehe Actien Liti. A. z. C. Die Börse war fest und die Cours wenig verändert. i : weitere Schwierigkeit E. C E : Die Þ Bidlictot ; do. B. 117% Br. Oberschlezische Prioritäts-Obligationen : : S von der Heydt. von Patow. Gr. von Schwerin. S L Ls D 9 f E E e Redaction und Rendantur: Schwieger. An: H ge ejne arr r i talt n è ; s i: E s Und Bétlag ber dolph Deter beimen Ober « Hofbuchbruéerei, | den Minister für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiten, Die zweite für die Köuigliche Bibliothek dur außerordentliche

(Rudolph Deter. : den- Finanz-Minister und den Minister des Junern, Bewilligung des Kaufpreises erworbene Sammlung, is die musi-

de i =]

nb po S

L

wat Am

W| |

O S G é D | D | bv D I 2 pom is B 24A

P J] Ed

Ausl. Prioritäts- Bs Bre Actien, Indaustrie-Actien,

Nordb. (Friedr. Wilh.) Hoerder Hüttenwerk. . Belg. Oblig J. de l’Est Ï do. Samb. et Meuse Fabrik v. Eisenbahnbed.|5 Oester. franz. Staatsbahn Dessauer Kontin. Gas.!5

Oesterreich. Credit .…. 73 IN. Bad. do. 35 Fl... Thüringer Bank 493]Sechwed. Präm. Pfndbr. Weimar. Bank 4 787 Oesterreich. Metall... 5

i S | X | voi

[812 S

| | /