1860 / 222 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1772 Berliner Börse vom 18. September 1860.

Amtlicher Wechsel-, Fonds- und Geld-Cours. BrE. T G. TIBrE T GN.

Alle -Post- Anstalten des In - und Auslandes nehmen Bestellung an, für Serlin die Expedition des Königl. Preußischen Staats-Anzeigers :

Wiihelms3-Straße No. 54. (nahe der Leipzigerstr.)

zeiger.

1860.

Es ¡wird ergebenst gebeten, die Abonnements - Bestellungen auf den Königlich Preußischen Staats - Anzeiger für das mit dem 1ften künftigen Monats beginnende Quartal gefälligst rechtzeitig so bewirken zu wollen, daß die regelmäßige Zusendung keine Unterbrechung erleide und die Stärke der Auflage gleich danach bestimmt werden könne.

Abonnements - Preis in allen Theilen ber Preußischen Monarchie 25 Sgr. vierteljährlich.

“Däs Apoúfiteñt beträgt. - j #5 Sgr. f für das Viecrteliehr In allen Theüen der Monarchie ohnéè Preis - Erhöhung.

|

da der bs =

Br. 735; 167 85 1123

1291

Stamm-Actien. |Zf

Aachen-Düsseldorf.. Aachen - Mastrichter. Berg.-Aärk. Lit. A. Kur- und Neumärk. 8817 do. do. Lit. B, 1495| do. do, 97|Berlin- Anhalter .….. x| 1495/Ostpreussische 82{|Berlin-Hamburger .. 6 175] do 904IBerlin - Potsd.-Magd. 78 37 873lBerlin- Stettiner... 745 {| 96{lBres]1.-Schw.-Freib.. 734 100%]Brieg - Neisse 56 18 %ICöln- Crefelder [Cöln - Mindener .…... Magdeb.-Halberst. Magdeb.-Wittenb. Münster - Hammer .. 13 [Niederschles. Märk... 4[Niederschl. Zweighb.. do. (Stamm-) Prior. Roteudviabe Ada E

Kur- und Neumärk. Oppeln - Tarnowitzer

Berlin-Anhalter

do. Berlin-Hamburger do. IL Em. Berlin -Potsd.-Magdb do. Litt. C. do. Litt. D. Berlin-Stettiner

do. do. III. Serie Cöln-Crefeldèr SO Ar RGaniA 0.

Wechsel- Conrse, Pfandhbriefe.-

1414 1407

. [Kurz „(2 M. . Kurz|

Amsterdam dito

Hamburg dito

1:14,14

S O B

52

1302 2002 33! 915 921

Wien, österr, Währ.150 Fl.

dito 150 FI. Augsburg südd.W 100 FI. Frkf.a.M.südd.W. 100 FI. Leipzig in Cour. im 14 Thl,

uss 100 Thlr

Petersburg Warschau 90 S. R Bremen

S 141-4 s

-

R

De D tr O Ho 5 S

S8

D s

Ne 222 Berlin, Donnerstag, den 20. September

S BZEAZRERE N

99:4] Vom Staat garantirte Litt. B 887 ¡Westpreuss, „.......

S i 11 E

do\

bä, jn pst ps Q pin

D S O be] J

N

do. ¿ i Magdeburg -Wittenb. Niederschles.- Märk...

do. Conv. ITT. Serie

¿f do. do. do. IV. Serie

_.

122: 112:

I E E

V,

Al El 124

do\»ck

sit pin bsi en A hom N

F 2ER L

Fonds-Course,.

S

Pommersche....... Posensche ......….... Préussische f... Rhein. und Westph. ¿[Sächsische ¿lSchlesische

4 Pr.Bk. Anth. Scheine 4!

Friedrichsd’or

1Gold-Kronen 993[Andere Goldmünzen a 5 Thlr

Freiwillige Anleihe 4; Staats-Anséihe von 1859...5 Staats-Anleihen v.1850.1852,| 1854, 1855, 1857, 1859 44 dito- von 1856 45 dito 4 Staats-Schuldscheine.……. 34 Prämien-Anl.v.1855 à100 Th.'35 Kur- u. Neum. Sechuldverschr, 34 Oder-Deichbau-Obligationen |4i Berliner Stadt-Obligationen. 4: do. do. : 34 eo ag en Des

¿IRheinische 3%[do. (Stamm-) Prior.

!|Rhrt. - Crf.-Kr. Gdb. ¿|Stargard - Posen .

4a/do. (Stamm-) Prior. 2: |do.

Prinz Wilh, (St. V.) Rhein-Nahe ...... Thüringer : Wilh. (Cos.-Odbg.). do. do.

Prioritäts-Oblig.

Aaclhien-Düsseldorf. . do. LII. Emission

Münzproeis des SIlbèrs bel der Königl, Münze, Das Pfund fein Silber.

do. I. Emission Aachen- Mastrichter .

do. II. Emission Bergisch-Märkische . do. IL Serie

I ¡fas fia psd jf

E T

R pa eo

83!

80 104;

do\ air

U ber-Sekles." Lite Ai

Litt. B. Litt. C. Litt. D, do. Litt. E. doe, Litt. F. Pr. Wilh. (St.-V.)LS. do. IL. Serie do. TIIL ‘Serie Rheinische do. ‘vom Staat gar, O H Rhein-Nahe v. St. gar. Rhrt.-Crf.-Kr. Gladb. do. IL. Serie do, ‘IIL Serie Stargard-Posen do. IT. Emission

do. do, do.

G fin G f do

Diät, dis A) dri Q I N fas C0 1 fan D Do D Doe Mz

po

Duis, asi, psd

DE L FEEZ|I

ho\-

ELETEEZS|

D D

Sa

LEL RERP FEA

D N I Mo

Bestellungen für Berlin nehmen die Expedition des Staats-Anzeigers, Wilhelms - Straße No,

jedoch nur die Post - Aemter entgegen, :

Se. Königliche Hoheit der Prinz-Regent haben, im Namen Sr. Matte des Königs, Allergnädigft geruht :

Dem Stadt - Schulrath Schulze zu Berlin und dem Ober-

förster Brehmer zu Edckstelle im Kreise Obornik, den Rothen |

Adler - Orden dritter Klasse mit der Schleife, dem Bade-Arzt Dr. Janssens zu Ostende den Rothen Adler - Orden vierter Klasse, dem Schullehrer Dzikonski zu Sdeden im Kreise Lyck, das All- gemeine Ehrenzeichen, so wie dem Ulanen Plaenkers vom West- fälishen Ulanen-Regiment (Nr. 5), und dem Schlossér Wilhelm

91, außerhalb

Allerhöchste Erlaß nebst Statuten durch das Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Coblenz bekannt gemacht werden wird.

Berlin, den 10. September 1860,

Der Minifter der geistlihen, Unter- -richts und Medizinal- Angelegenheiten.

Jm Auftrage:

G ebnet

Der Minister des Junern,

Der Minister für Handel, Ge- werbe und öffentliche Arbeiten. von der Heydt,

Sl | E

do. H. do. Thüringer ITI. Serie

do. do. IV. Serie Wilh. (Cosel-Odbg.)

do. TII. Emission

do. III. S. v. St. 32 gar. 29 Thlr. 21 Sgr.} do. IV. Serie 29 Thlr. 20 Sgr.|do. Düsseld.-EIlbf Pr. do. do. IL Serie do. (Dortm.-Soest Berg.-Mrk, do. II. Ser.

Nichtamtliche Notirungen. LE

dos

Kaspar Karl Leonhardt zu Hamm die Rettungs-Medaille am

Graf von Schweríin., Bandé zu verleihen, :

S co L

bei einem Feingehbalte von 0,980 und darüber bei einem Feingehalte unter 0,980

FERELFÉEF|

h

Saz fa fa G fa G Co G N S ESLEE

| n

A

Bekanntmachung vom 17. September 1860 hbe- treffend die Post - Dampfschifffahrten zwischen Stettin und Kopenhagen,

Berlin, den 19. September.

Jhre Kaiserlihe Hoheit die Großfürstin Katharina von Nußland ift von Neu-Streliß hier angekommen,

ta

Gld. Lf| br. / ; Oester. Nation.- Anleihe do. Prm.-Anleihe . do. n. 100 FI. Loose do. neueste Loose ., Russ. Stiegl. 5. Anl... o. d O ARE. do. v. Rothschild Lst. do. Neue Engl. Anleihe do. Poln. Schatz-Obl. do. do. Cert. L. A. do. do. L. B. 200 FI Poln. Pfandbr. in S.-R. do. Part. 500 Fl... Dessauer Prämien-Ánl. Hamb. St. - Präm.-Anl, Kurhess. Pr. Obl. 40 Th. Neue Bad. do. 35 FI. Schwed. Präm. Pfndbr.

Inland, Fonds, Aus], Fonds, Kass.-V ereins-Bk.-A ct. Danziger Privatbank. Königsberg. Privatbank [Magdeburger do. :1 Posener do. Berl. Hand. - Gesellsch. Disc. Commandit-Anth. Schles. Bank-Verein. . Pommersch.Rittersch.B.

Ausl, Eisenbahn-

Stamm-Actien, Die Post-Dampfschifffahrten zwischen Stettin und Kopenhagen,

welche zur Zeit wöchentlih zweimal stattfinden, werden nach der Lebt ved tettin am Sonnabend, den 29sten d, M,., bis zum Schlusse der Schifffahrt nur einmal wöchentlih, und zwar in folgender Weise unterhalten werden :

aus Stettin: Freitag Mittags, nach Ankunft des bon Berlin des Morgens abgehenden Eisenbahnzuges,

in Kopenhagen: Sonnabend Morgens,

aus Kopenhagen: Dienstag Z Uhr Nachmittags,

in Stettin: Mittwoch Vormittags, berechnet auf den An-

{luß an den um 1 Uhr 14 Minuten Nach-

mittags nach Berlin abgehenden Eisenbahnzug.

Die auf eine wöcentlich einmalige Fahrt beshränlte Verbin- dung beginnt von Kopenhagen am Dienstag, den 2, und von Stettin am Freitag, den 5. Oktober d. J.

67: 96! 50 73

137 217 70z 703

D P do

116 Braunschweiger Bank. 4 833} Bremer Bank 4

5] Coburger Creditbank. . | Darmstädter Bank Dessauer Credit

do. Landesbank Genfer Creditbank... | Geraer Bank Gothaer Privatbank... Hannoversche Bank... Leipziger Creditbank. . Luxemburger Bank... Meininger Creditbank . Norddeutsche Bank... :} Oesterreich. Credit... Thüringer Bank J Weimar. Bank Oesterreich. Metall ...|5

76 78: 791

bs bo

En

juni =—_Y

rg 4| inisterium sür Sgudel, Gewerbe und öffentliche

Vezier franz Staatsbahn'5 |

S

C0 ijan V fa a 1 a fx f | Z1 1 do\mck

B-eTa.nntmah.un g des Allerhöchsten Erlasses vom 30, August 1860 betreffend die Umwandlung der Kommandit-Ge- sellschaft zur Gründung des Bades Neuenahr im Regierungs-Bezirk Koblenz in eine Actien-Ge- sellshaft unter der Firma: Actien-Gesellschaft

Ami

Áusl, Prioritäts. : Actien, Industrie-Actien, Aacdh. (Friedr. ER4 Hoerder Hüttenwerk. .

Belg Oblig. J. de IEst 4 Éa. T Fabrik y. Eisenbahnbed.

et Mease'4 Desier franz Staaisbahn.3 Dessauer Kont. Gas...

=—I 2 J i O

to\

64;

795 52:

48

boi N

I Dl 22

J

250

Ë

E

1 ï

“mona

Genfer Creditbank 207 a

_ Berin, 15 ber. Die Börse war noch fester aber noch rier als gesiérn, auch Fisenbahnen waren unbelebt, österreichische

Berlin, Druck und Verlag der Königlichen Geheimen (Rudolph Deter.)

Sachen waren gut gefragt, Wechseln fanden mehrfache

préussische Fonds ziemlich unverändert Umsätze stalt,

% gem. Oesterr. Credit 627 a 62 gem. Russ. Stiegl. G6 A. 161% a 102 gem.

Redaction und Rendantur: Schwieger.

10

Ober - Hofbuchdruckerei.

zur Gründung des Bades Neuenahr im Ahrthale und Bestätigung ihres Statuts. Vom 10. September 1860.

Des Regeuten, Prinzen von Preußen, Königlice Hoheit haben im Rie Seiner Majestät des Königs mittelst Allerhöcbsten Erlasses vom 30, August 1860 auf Grund des Geseßes vom 9, November 1843 - die Umwandlung der bestehenden Kommandit- Gefellswaft zur Gründung. des. Bades Neuenahr im Negierun gs- bezirk Coblenz in eine Actien : Gesellschaft unter der Fitma : A Gesellshaft zur Gründung des Bades Neuenahr im Abrthale mi dem Domicil zu Neuenahr zu genehmigen und deren A bestätigen geruht, was hierdurch nach Vorschrift des $, 3 des Ge-

Berlin, den 17, September 1860.

General - Post - Amt. Scchmüdckerk.

m ——_——M—M—M——M—M——————

» - - - -* f * E + Minifterium der geistlichen, Unterrichts: un

- Medizinal: ANngelegeuhHeiten. -

An der Realschule zu Nordhausen ist die Anstellung des

" (F 2 A x it seßes über die Actien - Gesellshaften vom 9. November 1843 mi dem Bemerken zur öffentlichen Kenntniß gebracht wird, daß der

| Dr. Borkhak als ordentlicher Léhrer genehmigt worden.