1885 / 80 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

—— ————-- e i 7 “n P S

g P R Ne S E S E H ptia E

PÔ) M [458] ] in Meisen. 9 Muster, námlid 4 Sihe für Lam- deo „n April 1885, Vormittags 11 Uhr, |} [331] Bekanntmachung. , örsen- eilage Köln. ' Sn das Musterregifter ift eingetragen f penshirme, Fabriknummern Nr. I., Nr. II., Nr. IV., rüfun Vormittags 11 Uh Ueber das Vermögen des Handelsmanns Rudolf L a ° unter Nr. 205, Korbwaarenfabrikant Rudolf | Nr. IX., 3 Stü> für Lichtbilder, Fabriknummern | den 1. Juni 1885, Vormittag zier- | Prefburger in Altenstadt ift beute Vorm, 10 Uhr 5 4 | 3nigli | | ö t, enthaltend | Nr. X., Nr. XI., Nr. X11, und 1 Stû> für Mes- | vor dem unterzeichneten Gerichte, Schweidniger- 6 h | Ss E baeng nebst Besreibung fle Verslüsse finghalter, Fabriknummer Nr. X111,, plaftishe Er- | Stadtgraben Nr. 2/3, Zimmer Nr. 21, im erften de cli: Mar Uta ta Sllereiden. zum el en (l E il él T un O j reu y en (a s eiger zeugnisse, Scbußfrist drei Jahre, angemeldet am | Sto. Anmeldefrist bis zum 30. April l, Js. 5 A2 «T B li S bend d 4 A i 0 i g ü erlin, Sonnabend, den 4. April 2885 S E R T D

r Reisekörbe, Fabriknummer 1, plastishe Erzeug- i 4 i Jür Rei 5 10 März 1885, Nachmittags 4 Uhr. Offener Arrest mit AnzeigepfliÞt bis zum Erste Gläubigerversammlung: 23. April l. J,

nisse, Schußfrist 3 Jabre, angemeldet am 16. März L i ;: 1885, Vormittags 11 Uhr. Meißen, am 31. März 1885. 28. April 1885. P Prüfungstermin: 13. Mai U. Js. jedesmal Etn A i QERIMOT Tee Vom 4. April 1585, IPrenss. Pr-Anl. 1855 [211 14 lrn L. 5

euss. Pr.-Anl. 1855 .[34i| 1/4, [14550B Oberlaus. Dr, St. | 1/1, 179,25ebz G

Köln, den 31. März 1885. Königlibes Amtsgericht. i ler, : Daeie, UL Ube. À ibts\{reibe önigli i Caspari. Geri<ts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts - L ä N : Der Sen L E O Amtsgerichts, 2a pa det zu Breslau. Zllertissen, g Mey « rere M Amtlich festgestellte Cours e Hess, Pr.-Sch. à 40 ThIr.|—| pr. Stück [293 00 B Deutsohe Hypotheken-Pfandbriefe. Oatiie ‘M | a B [454] D E er Königl. Vekeetär: 2 « N ( SC» [BadischePr.-Anl.de1887/4 |1/2. n. 1/8131. 70B Anhalt-Dess. Pfandbr. .|5 1/1. n. 1/7.1100.75G E 1, S | 1/1. [118 60bzG

. V.: i MessKkirch. Nr. 2883. In das Musterregifter | [328] f e Dies e CRERE nungs - Sätze. do. 35 Fl.-Loose . .|—| pr. Stück |—.— Anhalt-Dess. Pfandbr. .4 |1/1. u. 1/7.[100 49bz E N j 5 | 1/1. 1103.50B

Ueber das Vermögen des Kaufmauns Adolf n goterr. Währung =— 3 Mark, 7 GniBncs = 80 Mark, 1 Gulden Bayerische Präm.-Anl. .'4 1/6, 113200B Braunschw.-Han.Hypbr.|44| versch. [101 30bzG [|-nar-Gera , 5 | 1/1. [72 50bzG Z 8 - Währung == 12 Mark Braunsckw. 20Thl-Loose —/| pr. Stück 195 09bz G do. do |4 1/4.n.1/10./99 00bz b Dux-Bodenb. A. ,| < 1/1. [145 2563

[457] | wurde unterm Heutigen eingetragen : E d ; [317] K fu sv ñ öln M ist ei Nr. 1. Landwirthschaftslehrer Fr. Gaub in | Dellit dahier, des Inhabers der biesigen Firmen oniur erfahren. 206 Gulden boll. Wäbr. = 176 Mark. 1 Mark Banco = 1,50 Mark | 2” s e—| . Nr. Ine T Set eoer A Sgrrwaes more Vießtir, E R, ee F Muster für | Adolf Dellit u, A. Dellit & Hartkopf ist am Ueber das Vermögen des Bildhauers Theodor 160 Bubs! = 820 Mark. 1 Livre Sterling =20 Uk. n Mind. Pr.-Antheil 35/1/4.0.1/10. 126 90bz D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz.110/5 1/1. u. 1/7.190 90bz do. B. .| 9 | 1/1. [145,25bz Le Ai 30. März 1885, Nachmittags 4 Uhr, Konkurs er- Heiurih Bartsch allhier wird heute, am 31. März essauer St.-Pr.-Anl.. [34 1/4 1128,00B do. IV. rückz. 110/43/1/1. n. 1/7.190 90bz Eisenbahn-Prioritäts-Aotion und Obligationen;

thal; 1 Milckannen- Verschluß, offen, Fabriknummer | plastische Erzeugnisse, Scbußfrist 2 Jahre, Anmel- } 3 y : i [ Woeohs6I, Dtsch. Gr. Präm _Pf p ARE a y ogt 72) 0 + 5 97, d. F., Vorm. 11 Uhr. öffnet. Verwalter: Kaufmann Ehrbold Nid>el da- Es 9 Ubr, das Konkursverfahren Amsterdam . .[100 FL |8 T 169 70B Or. främ.-Pfdr. T./5 (1/1. u. 1/7./98.60bz 0. . rückz. 10014 |[1/1. n. 1/7.185 80G T A x i 0

100, plastishes Erzeugniß, Schußfrist 3 Jahre, an- | dung am 27. März d. J h 1885, Vormittags 9 Uh erf f do. do. II. Abtheilung'5 1/1. n. 1/7./97 5bz D.HyP.B.Pfdbr.IV.V.VI.|5 vak 104 80bz G E I. Ser. U E O, E , f f So [T 9

p x i eigefrist bi i 1E E â i ; irh, 27. März 1885. hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 4. Mai | 3Fnet, : do. . ./100 FI. 2 M. 168 80b; ¿ : ee la, lán 3L 1885" E E G Großh. Bad, Amtsgericht. 1885 eins{ließli<. Anmeldefrist bis zum 4. Mai E Kürschnermeister und Standesbeamte Louis S Brüss. u. Antw./100 Fr. |8 T. 3 80,65vL Le SEN Lees p.St./3 1/3. 1193.75bz S, 45/1/4.0.1/10./102 80bzG 4 d IT. Ser [41/1 w 1/7TTIOCZOU. B Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, (Unterschrift.) 1885. Erste Gläubigerversammlung den 20. April Hänßel allhier wird zum Konkursverwalter ernannt. J do. doe. [100 Fr. |2 M. f? |80/45bz E er5M p p.St. 34 1/4. [187.008 G ° Z do. 4 |1/1. u. 1/7.199 90bz @ “11 S v Ou L M LADOEAO n Abtheilung VII. E 1885, Vormittags 9 Uhr. Allgemeiaer Prüfungs- | * Fonkursforderungen sind bis zum 1. Juni 1885 Skandin. Plätze/100 Kr. |10T. | <-|112,10G Ao ; (1-L008e .|—| pr. Stück [25 00bz G U «Hypoth.-Pfandbr. 5 1/1. n. 1/7./106 00G 9. TAE E an 31 1/1. n. 1/7197 T5bz B J. V. Hünninger. _ [284] | termin den 18. Mai 1885, Vormittags 9 Uhr. | 5j dem Gericte anzumelden. i i Kopenhagen . ./100 Kr. /10T./f5/112.10G Oldenb E fdbr. 4 | 1/2. 116409B q». S, do. |4#/1/4.n.1/10. 102,00G ' Tie C “|i : U D RD ib Reichenbach. Jn das Musterregister ift ein- Brotterode, am 30. März 1885, Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines . - «1 L, Strl. 8 T. 20,49bz E Bt . p. St.13 1/2. 15025B E, p do. 4 1/18 1/7./99 00bz & P Tro [459] } getragen n Meidés: & Co: in: R M e E anderen MONE s, sowie E, M “Se A eines ; : 20 34 ba “Graz (Präm.-Anl.) 4 7115/4. n.10. 95,25 B M Mans Lern 106/44 l 484 / 10. 104 00bz E 4 : : E gei Köln. In das Musterregister if eingetragen | Nr. 45. Firma Mothe o. in Neumark, heim. Gläubigerauss{ufses und eintretenden Falls über die 09,8062 Vem 5 .0.1/12./101,25ebz c ORE 71108 000 g : “E : is ( aat erworbene Eisonbahnen, Krapp. Obl rz. 110 abg.|5 |1/4.n.1/10.1111/90 B 1106, ein vershlossenes Couvert, enthaltend 12 Muster in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen #0,45bz Altona:Kialer Se «Lot E 1A: E Meckl. Hyp.-Pfd I. r2.125 41 Es 7 A d p r / 104 508 ) h 4 s D

unter Nr. 204: Buchbinder Guftav Kraemer zu i t E derstoffe, Dessin Camerun mit | [75937 : Ó : | Mantelftoffe und Kleiderstoffe, Dessi l ) Konkursverfahren. stände auf do. Berlin-Hambnurger 4 | 1/1. sab.—,— do rz.100/44| versch. [100 80bzB do. IX. Ser /7.1102.80bz

Köln, 1 versiegeltes Paket, enthaltend ein Muster- ] f 8 da i p i o l , Loden mit Mohair und Jaquard-Loden, E t 27, A ril 1885, Vormitta 8 10 Uhr, i F 4 L L / | |

buch für Spitzen, Fabriknummer 1, plastishes Er- | Mohair Ueber das Vermögen des Buchhändlers Erich ¿e Prüfung der aidemieldeten D Teeunarn auf Ï Wien, öst. W./100 F. Bresl.-Schweidn.- Freib.|4 1/1. lab.117.30G Age -Dfudbr 14 1/1. u. 1/7./100.25G do. Aach -Düss.T IT Ee 1/1 102000

0. E Z . 88.1.1118.) . (1102,

j ist ZíÁ ä ä ugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet 4 L : F 164,60b A j A Ï : zengute Ses e Rgore, angemeldet am 7. März S O Mrs Ves, Nacmittags 5 Uhr. Mean u Dem t E ee, a D Teugy L den 29, Mai 1885, Vormittags 11 Uhr, 8 icn d 163/80vz R N Ah, Ans A qs E E, ag N 4 T 4 IORA 00h50 äs. do. TIEm |441/1 Köln, den 31. März 1885, Reichenbach, den 30. März 1885. e Mt ann Heinri Westphal zu Demmin | vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. : e 100 Tf %0,55bz Mach Ub R S Nürnb. Verein al ege [2 [1/7 U. 1/7./99 00bs G do.Dortmund-Soest I.Ser 4 (1/1. L E L j f t z f : E ät ) Lire 80 30b agdeD. . B, St.-Pr.|3$| versch. |—,— Urn. Vereinsb.-Pfdbr./44/1/4,n.1/10./100 75G

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerits, Königliches Amtsgericht ift zum Konkursverwalter ernannt Allen Personen, welbe eine zur Konkursmasse i Italien po i 0 30bz Müineter-Ruackadai A d | Í do. do. IT.Ser./4}/1/1 y ; LEGEES s j ¿Ks i e : / . [100 Lire 80 05b r- Knschededt -A.|4 1/4. p lin 0. do. 4 1/1. u. 1/7./1101.00G ù T4 '

Abtheilung VII. Es Konkursforderungen sind bis zum 9. Mai 1885 | gehörige Sae in Besiß haben oder zur Konkurs ; 90 M Z ] E | D'A P Y : do. Düss.-Elbfeld. Prior./4 1/1 f ar us D G ddes . v f o j s Petersburg. . ./100 8.-R. i 207 75b E do. St.-Lr./5 | 1/4. 12,906 omm. HYp.-Br. I. rz.120/5 |1/1. n. 1/7.|— ® Î J. V.: Hünninger. ; ir ls mafse etwas s{<uldig sind, wird aufgegeben, nichts ! | i ,(9bz Niedersch] -Mürt Sra l j z A E E: do. do. IT.Em.|44/1/1.

49] | bei dem Gerichte anzumelden. : Í i 40, 00 S-IL : 206,5 rschl.-Märk. St.-A./4 (1/1. u. 1/7.[101,30bzG 0. I. u.IV. rz. 1105 (1/1. u. 1/7./102 25G [El [450] | Schweidnitz. Jn das Musterregister in Es is zur Beschlußfafung über die Wahl eines n Men M E O e Ne ; Warschau . .1100 8.-R. ’| R Oberschl.A.C.D.E. » TOSIL/L u 1/7lab a Am O. 41 I L 1/7 99 70bz G e: n N N, a s E t Nr 67. Die Handelsgesellschaft Söl< und | Gläubigeraus\chufses und eintretenden Falls üver die der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru 7 Gold - Sorton nund Banknoten, Stargard-Posener „, |441/1. u.1/7./103,00bz G do. 0... d 1/1. 0,1/7196.30bz B lin, A Reds R

V Ne 341 Firma Heidmann & Höttges in | Jä>el in Freiburg -in Schlesien, ein versclossenes | in $. 120 der Konkursordnung bezeihneten Gegen- nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 13. Mai L Dnkaten pr. Stück Aas L E Do Lepdit-B, unkdb. | Cr L nnalt, Lit. C 4E V L Geldern, ein Paet mit eilf Mustern für Knöpfe, | Packet, enthaltend |c<s Photographien , Muster von | stände auf ; 1885 Anzeige zu machen. Á Sovereigns pr. Stück 2041 bs E Ansländisohe Fonds, YP.-Br. rz. 110. . 5 1/1. n. 1/7./111,006 do. (Oberlans V 1/7. tens alia : plastishe Erzeugnisse, Dessin Nr. 15844, | Regulatorgehäusen von Holz A mit L E R e e O tres Dr eneee 5 ul Königliches Amtsgericht zu Königsbrück. 5 20-Francs-Stück 18, 17G E R Aa ‘9 E Is E I ES E Yarach: 104,208 Sti Db L gar. 44 1/ A h 0 105.00B 15846 15840, 15841, 15842, 15848, 15849, 15851, nummern 130, 131, 132, 1 3, 34 un D vers- 30 Mai 1885 Vormittags 10 Uhr Som merlatte. 2 Dollars DE: Stück —,— do Sltnats-An] ibel4 li g l 12 100 30 é Je . 115 Is 4 Versc . J 20 Berlin-Görlitzer Conv. 4111/1. n T 104 70bz S7 855, S ist 1 Jahr, an- | sehen, plastishe Erzeugnisse, Schubfrist 5 Jahre, den * at , 2 E R, U S E S P eihe/4 1/6.n.1/ 4BES G ° TZz.11: 42 A E 1/7.1111.00G do. : Uin S Veo, gemelbet am 10. Minz 1885, Vormittags si Uhr. angemeldet E Biel La, L Ee. E E erme ags [305] Konkursverfahren , 5 d L pr. 500 Gramm fein . . , [1396 50bz iu “eipus i | «15 L A 17 06 O R Pr Gtrb P E e 1105 1/1 u L7 0E do. Lit. Ct 14 n.1/10. 104 70bz

Freseid, dee oniglies Amisgeriht S bnigliches Amtsgericht, Abtheilung 1V. „g Allen Personen, welide eine zur Konkurdmasse ae | e, 11.989, Uber das Verindaen des Kais, : Decen Mere 4 E UA ita S eE T Mtanteeknl, 996 1/1/10 101 90G do. rz. 11044 1/1. n. 1/7/110306 P L Eme La UTHOLAOS

| it A Bts rige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse Joh: n Shmid ti Maunheiu , ist j Oeatére. Bañluctan 3 100 Fl. S 1164 70b -Yerker Stadt-Anl.|6 . U. 1/7,1129/60 0. rz. 9 [1/1. n. 1/7./103,50G Berl * R ? G R E E E E etwas schuldig sind, wird ausgegeben, nichts | mann Johan S ha ¡2 E P R t d do, dd. C 16 uIATTH A O do. 1873 gek.|5 |1/1. u. 1/7 1100 00G erl.-P.-Magd.Lit.A.n.B. 4 /Lu. V7

L900) e an den Gemeinsbuldner zu verabfolgen oder zu | heute, Vormittags R Mo E [8 Due e atgulden pr. 100 M, En. NorwegischeAnl.de1884 4 15/3, 15/9./100,50 B do. rz. 100 A 1/7 102 596 do. Tit. C. neue4 11/1. n. 1/7.102,70B Kaufmann Johann Hoppé hier. ener | S8 anknoten pr. 100 Rubel/208,75bz Oesterr. Gold-Rente . .'4 1/4.n.1/10,/89 5067 do. rz. 1004 |1/1.n Uz 100.75bz B F en S E V 104,75bz G 11. 1/7./100. 0, Tit R Ea E

Lu

E S B A s E co: A S 2

Budapest 2 /1.

s G E Cha R a

,

M E 1A

4

SSEHESRAR

D

2

U DO bi bi O C0 D E D 5

=

7 [104,40bz B 1102 00G /7.104,50bz B

D L

Co 05

Saa aaa

[—]

In tas Musterregister wurde eingetragen: | Strassburg. Kaiserl Landgericht Straßburg. e j uferleat, von dem | walter: H n Johann : 1 : 1 i 1) O. Z. 31a. Firma Ernst Kaufmann „in In das Arr e S Ce L ac ù Bente S Sai Fe E “ia a M für | Arrest mit Anzeigefrift Me I D, Na 0 f Zinsfuss der Reichsbank : Wechsel 44%, Lomb. 54%] go, do. kI./4 11/4.0.1/10.99,20B do. Kündb. 4 |1/4.0.1/10,/1101 756 ; | ' Lahr, 36 Flähenmutter, 22 Kalender, Nr. 50, 51, Nr. 27. Firma, J. Schaller S 8 <1 welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in cins{l. Anmeldefrist bis zum 20. Apri s 4 do. Papier-Rente .44'1/2. u. 1/8.168.25bz Pr. Centr.-Comm.-Oblig.|4 1/4 n.1/10. 100.80 B do, Lit, F. . . 1441/1. n. 1/7|—.— 53, 56, 58, 59, 486 a, 486 b, 686, 786, 986, 14386, | Straßburg, in cinem verschlossenen Bricfumschlag Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis zum | eins{l. Erste Gläubigerversammlung : Freitag, A Fonds- nnd Staats - Papioro. do. do. 4% 1/5.0.1/11./67,75bz B Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 12044/1/1. u. 1/7.[107.906 Berl.-St.IT ITI. n. VT. gar. 4 1/4.9.1/10./103 00bz G 24 Cigarrenetiquetten Nr. 2687, 2688, 2689, 2690, | zwei Flähenmuster Nr, 125 und 126 zur Ausftat- 15. April 1885 Anzeige zu macen 10, April 1885, Vormitt. 103 Uhr. Allgem. E Dentsch. Reichs-Anleihe 4 |1/4,0.1/10./104,50bz do, do 5 (1/3. 0 1/9. [81,50 B do V. rz. 100/5 [1/4 1/10. 191006 Braunschweigische . . .44/1/1. n. 1/7.1105,256 E) JEED, S, 0G, SODI, AUOO, 2207, ALIO, 1 tung von Sgartent lien una zu R E e den 26, März 1896. Prüfungstermin : Freitag, 1. Mai 1. J, Vor- Consolid.Preuss. Anleibe 44 /1/4.n.1/10|104/50B do. Silber-Rente .|44 1/1. u. 1/7/68 40bzG do. VI e. 1105 (1/1 u. 1/7 108,006 ey [E L Lt 2703, 2704, 2705, 2706, 2711, 2712, 2713, 2714, | denselben, Schußfrist 5 Jahre, angemeldet am | Demmin, (Unterschrift.) mittags 104 Uhx, vor dem Großh. Amtkègericht 11. | i e s O0 R do. do. 41 1/40.1/10/68 80bz do. VILn.IX. rz. 10044 versek (192 00b¿ Q |Br.-Schw.-Prb. Lt. D'E : 44/1/1. n. 1/7/104,50bzG 2715, 2716, 2717, 2718, versiegeltes Paket, Scbuß- 6, März 1885, Vormittags 95 Uhr. i Geriwtés<hreiber des Königlichen Amtsgerichts. dahter. : . ; 5 Staats-Anleihe 1868 4 1/1. n. 1/7./102,80 & do. 950F1.-Loose 1854/4 | 1/4 : 114.90bz do. VIII.n S s 1004 11/1. n 17 99 50b G do, Lit. F. 6,43/1/1. n. 1/7.1104,50bz Œ frist 3 Jahre, angemeldet am 4. März 1885, Vor- | Nr. 28. Firma J. Schaller & Bergmann in S ——— Mauuheim, den 30. März 1885. 7 do. 1850, 52, 53, 62/4 [1/4.n.1/10/103/25G de. Kredit-Leose1858/—| pr. Stück (305'00B A Gerade Id ref L do. Lit... (41/1/1 u. 1/7[104'50b6 kLL mittags 9 Uhr. Straßburg, in einem verschlossenen Briefumschlag [377] Der Gerichtéschreiber Gr. Amtsgerichts: 5 Staats-Schuldscheine .|34/1/1. u. 1/7./99,90bz do, 1860 er Loose . ./5 [1/5.0.1/11./118,75@ Ao 14 u 4 99 50b2 G do. Lit. I. . /45/1/4.0.1/10./104,50bzG 2) Zu O. 3. 24. Firma H. Veuemaun in | drei Flächenmuster, Nr. 127, 128 und 129 zur Aus- Konkursverfahren. Meier. J Kurmärkische Schuldv./34/1/5,0.1/11 {93,006 do. do. 1864|—| pr. Stück (297.90B Rhein. Hypoth.-Pfandbr. 44 E ag inger a do. Lit. K. 41/1/1. n. 1/7./104,50b: G Lahr, 11 Fläcbenmuster Nr. 567-577 infl. zur | stattung von Raubtaba>pächen, und zwar Nr, 127 | eber das Vermögen der Erbgerihtsbesigerin S eia F Neumärkische do. |34| 199/006 do.Bodenkred.-Pf.-Br. 44 /1/5.u.1/11.|—,— do. do, 4 | versch. [100 75G do. de 1876 /5 [1/4.n.1/10/102,50bz G Cigarrenverpaduvg dienend, versiegeltes Paket, | und 128 über rothbraunem Umslagpapier und | Auna Marie Theresie, verehel. Thau, geb. | [308] ; ls L Oder-Deichb.-ObI. I. Ser. 4 | |—— Pester Stadt-Anleihe. .6 1/1. n. 1/7/89 00vz Sehles.Bodenkr.-Pfndbr. 5 | versch. [103,106 Sin M n e,de 1879 [5 |1/4.n.1/10./103,40bz Swußfrift 3 Jahre, angemeldet am 11. März 1885, | Nr. 129 über blauem Umslagpapier, Swußfrist | Meißner, in Naundorf, ift heute, am 31. März | Ueber das Vermögen des Viehhändlers Detlef 7 Berlin. Stadt-Ob1. 4 [h 0. /,//102,60bz G do. do. kleine/6 |1/1. u. 1/7|—.— do do. rz. 110/43| versch. |107 25G Cöln-Mindener I. Em. 4411/1. n. 1/7./104,006 Nachmittags 4 Uhr. 3 Jahre, angemeldet am 23. März 1885, Mittags { 1885, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren | Ko hierselbst ist am 31. März d. Is., Mittags s do. do, . ./34/1/1, u. 1/7./99 80G Poln. Pfandbr. I.IL.IIL'5 1/1. u. 1/7|684,75bzB® äs L 4 [1/1 A 7199 196 do. II. Em. 1853/4 1/1. n. 1/7./102,50& Lahr, 31. März 1885. 12 Uhr, : eröffnet worden. 1 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Gerichts- E Breslauer Stadt-Anleihe/4 |1/4.0.1/10./102,1CG do. V, 46 Ka U Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges./5 tw 1/ 71100 00G do. III. Em. A.4 1/4.n.1/10./102,506 Großh. Bad. Amtsgericht. dig den 31. März 1885. Konkursverwalter: Herr Rechisanwalt Kugler in | Assistent Wotschke hierselbst. ffener Arrest mit 5 Casseler Stadt-Anleihe 4 |1/2. n. 1/8,/101 90G do. Liquidationspfdbr. 4 1/6.n.1/12./57.60bz do. do. rz. 11044 1/1. u. 7 101,60bz G do. do. Lit. B./44/1/4.n.1/10./104,25G Eichrodt. er Landgerichts-Sekretär ; Freiberg. Anzeigefrist bis 21. April d. Is. einschl. 4 Cölner Stadt-Anleihe , ./44/1/4.u.1/10.]—,— Röm. Stadt-Anleihe . |4 1/4.0.1/19. 95 30bz o. d E 1104" L/L S s 96 E do, IV. Em. 4 |1/4,0.1/10./102 50G Herßtig. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis Anmeldefrist bis 21. April d. Js. einscl. M Elberfelder Stadt-Oblig.4 1/1. u. 1/7.—,— do, II. Em.|4 1/4:0.1/10. 94,80bz Südd. Bod.-Kr Planabe 4 | E 1101 706 do. V. Em./4 |1/1. n. 1/7.,[102.50G [285] l zum 15. April 1885. Gläubigerversammlung und Prüfungstermin den H Ess. Stadt-ObL.IV.u.V.S.4 1/1. u. 1/7/102,00G Rumän. St.-Anl., grosse 8 |1/1. u. 1/7.|—,— 1 S T E do. VI. Em. 43/1/4.n.1/10.,/106,00G Mainz. In das Musterregister ist eingetragen: Konkurse. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis | 27. April, Morg. 10 Uhr. 4 Königsbg.Stadt-Anleihe 4 |1/4,0.1/10.|—,— do. E 1/1. n. 1/7/108.70bzG do. VI. B./43/1/4.0.1/10./104,25bz Neumünster, den 31. März 1885. 4 Ostpreuss. Prov.-Oblig./4 |1/1. u. 1/7 |101,70G do. Kleine 8 [1/1. n. 1/7./108.90bz D. N Lloyd (R L I u. 1/7./104,25B | Se . N. Lloyd (Rost.-Wrn.)/4 1/1. n. 1/7./95.00bz G 10.

Lahr.

Ra V E in M S 1 gle uns [323] zum 4. M 100, Königliches Amtsgericht Rhei inz-Obli 4 h. 1102 80bzB vier Mustern, Verbindung von Filigranarbeiten un Ueber das Vermögen des Gastwirths und | Erste Gläubigerversammlung Ontglies Am : elnprovinz-VbiIg. . .4 | yersch. 1102 80bz do. Staats-Obligationen'6 1/1, u. 1/7./14,10ùbsz | ; Korallen und eine Brosche, plastis<he Erzeugnifse, ° i fu den 16. April 1885, Vormittags 10 Uhr. Veröffentlicht : | Westpreuss. Prov.-Anl./4 |1/4.0.1/10./101,90bz do. do. Klei 11/1. a. 1/7,/104,206: Bleonbahn-Stamm- und Stamm-Prioritäts- Falle BG Eta a B Le S Krämers Zohann Hinrih Nordenholz in Rekum p Kölze, Schuldv. d. Berl. Kaufm./44 1/1. u. 1/7/102,00G do. I E V 6e As: 100:20bs E Dar a Tit C part 11 e C CAA | ie 1.1/12,/100, 0, it. C. gar. 45 1/1. u. 1/7

Fabriknummern 5410, 5411, 5412 und 5735, Schuß- m 25. März 1885, Nachmittags 6 Uhr, | Allgemeiner Prüfungstermin E Be ; | : | frist drei Jahre, angemeldet am 30. März 188d, L eia M 1E Dad “offnet, 5 den 12. Mai 1885, Vormittags 10 Uhr, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | BEYner «40 (1/1 u 1/7 01050G do. do. mittel5 |1/6.0.1/12./100;20bz Div. pro/1883/1884| 4 L Zimmer Nr. 35. E do. ... . . . ./441/1. u. 1/7105,40bzB do. do. Kleine'5 |1/6.n.1/12,/100 25G Aachen-Jülich , .| | 4 | 1/1. [111.60bz Lübeck-Büchen garant. 4 1/1

| . 1/7102 25B do. do. amort./5 |1/4.n.1/10./93,40B Aach.-Mastricht | 1/1. |59.10bz Märkisch-Posener cony. 44 1/1

, u Nacbmittags 3 Uhr. Der Vollhöfner Johann Gräfing in Rekum ist 2 Mainz, 30. März 1885. k : reiberg, am 31. März 1885. 378 da t 45

Le L Königl Sächs, Amisgeriebt dafelbst, Abtyt, m, | (278 Konkursverfahren. E 34/1/1. u. 1/797,25 G do do. Kleine/ó [1/4.n.1/10./93 50G Altenburg - Zeitz/ 104 1/1. (215,2ebz G [Magdeb -Halberst, 1861/4) 1/ Ueber das Vermögen des Kaufmanns und F Landschaftl. Central.4 1/1. n 1/0 Berlin-Dresden 1/4. |29.80bzG do. v. 1865 4F| /

u j

| n | /

1104 50B

] / 1 1 9

104,25 G

E fa

7 1/7 /10 7 7 (

104,00 G

U U u 1 U 104,25bz

L

H A

I

Der Gerichtsscbreiber r Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum ; 1 des Gr. Hef} Amtsgerichts Mainz: 18 Ani Men, E Fis y Der Gerichtsschreiber : ; L 1/1, n. 1/7./102.30b2® Russ.-Engl. Anl. de 1822/5 |1/3. u. 1/9./94,00bz : h Göttelmann. Erste Gläubigerversammlung Nicolai. Porzellanmalers Josef Gottschalf zu Ottmachau 4 Kur- und Neumärk. 34 /1/1, u, 1/7,/99,10G (5 Crefelder 109.90bz do. v. 1873/4 n 1/ E 7 den 15. April 1886, Vormittags 10 Uhr, S ist auf dessen Antrag dur Beichluß des Königlichen H do, neue 1/1. n. 1/7./97 40G ; [462] | Aligemeiner Prüfungstermin [369] Amtsgerichts hierselbst am 1 do, J a VAo2 2G Meerane. In das hiesige Musterregister ist ein- am 29. April 1885, Vormittags 10 Uhr, Nacbstehender Auézug: 30. März 1885, Vormittags 12 Uhr, 2 Ostprenussische . . ./34/1/1. u. 1/7/97,10G getragen worden : ; vor dem hiesigen Amtsgerichte. i Konkursverfahren der Konkurs eröffnet. i l 4 do. 4 |1/1, n, 1/7102 10G Nr. 767, Firma F. W, Dittrich in Meerane, | g9[umenthal, den 25. März 1885. : 3 2 Verwalter: Rechtsanwalt Schüler zu Ottmachau, 0 Pommersche 34/1/1. u. 1/797,20G 1 Paet mit 13 Mustern für Kleiderstoffe, Flächen- Königliches Amtsgericht. Ueber das Vermögen des Anbauers und Zimmer- | Konkursforderungen sind bis 12, Mai 1885 bei H r. a A muster, versiegelt, Fabriknummern 250, 7073—7084, (gez) Thölke. meisters Friedrih Püster zu Opperhausen ist | dem hiesigen Amtsgericht anzumelden. 1 ; Gs Schußfrist 1 Jabr, angemeldet am 3. März 1885, Veröffentlicht : am 31. März d. Is., Nachmittags 25 Uhr, das Kon- | Zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen J do. Landes-Kr. 44 1/1. n. Vormittags $12 Uhr. : Hisgen kursverfahren eröffnet. 2 Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubiger- | Nr, 768, Firma C, F, S<hmieder & Co. in | (erichtsshreiber des Königlichen Amtegerichts. Konkuréêverwalter ist der Protokollführer Carl | ausschusses und eintretenden Falls über die in Meerane, 1 Paket v 45 Bin für Mens E ¿ M E U 92. April 1885. Prüfungs 8. 120 der Konkursordnung bezetchneten Gegenfiände lächenmuster, versiegelt, Fabriknummern 3— | 5 S 4 nmeldef:ist bis zum 22. April 1885. Prüfungs» | ist auf l 8307 Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am 7. März [971] Konkursverfahren. termin und erste Gläubigerversammlung den 1. Mai den 21, April cr., Vormittags 94 Uhr, 1885, Vormittags 210 Uhr. : Nr. 2846. Ueber das Vermögen des Landwirths | 1885. A - ar | Und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Nr. 769. Firma Franz H, Möschler in | Rudolf Jlg von Shwaniugen hat das Großh. | Offener Arrest mit Anzeigefcist bis zum 15. April den 27. Mai cr., Vormittags 94 Uhr, ) 1 Meerane, 1 Packet mit 50 Mustern für Kleider- | Amtsgericht dahier heute am 23. März 1885, | 1885. : 7 . Termin vor dem unterzeichneten Gericht, Tern:ins- L do. do. Lit.C.I.IT.4 1/1, u T/7,|—,— do. Gold-Rente . . . 6 [1/6.u.1/12.|198,60bz Baltische (gar.) . stoffe, Flächenmuster, versiegelt, Fabriknummern | Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Gandersheim, den 31. März 1885. zimmer II, anberaumt. : F da D do, IL 44 1/1 i: 572—621, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am Der Bürgermeister Geng von Schwaningen wird Herzogliches Amtsgericht. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- H do. do, neue I.II.4 11/1. n. 20. März 1885, Nacmittags {3 Uhr. zum Konkursverwalter ernannt. gez. Seebaß. hörige Sache in Besiy haben oder zur Konkursmasse 4 do. do. do. IT. 4341/1. / Nr. 770. Firma Nobis & Riedel in Meerane, | Konkursforderungen sind bis zum 10. April 1885 | wird hierdur< zur öffentlihen Kunde gebracht. etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den 4 Schlsw. H.L.Krd.Pfb 4 1/1. n. 1 Paket mit 42 Mustern für Kleiderstoffe, Flächen- | hei dem Gerichte anzumelden. (L. 8.) Bremer, Gerichtsschreiber. Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, 2 Westfälische ... 4 1/1. u. 1/ muster, versiegelt, Fabriknummern 265—306, Schuß- | Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl cines E au< die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße : Westpr., rittersch. 3411/1. : der Sache und von den Forderungen, für welche fie 4 do. do. 4 1/1. u. 1/7./102 20bz de, do. kleine/4 |1/4.0.1/10./90.90bz Gotthardbahn . | 5 ¿ |

106,50G 102,50bz G 104,00 G 1/1. 187,70B

do. do. de1859/3 |1/5.n.1/11.|—,— do. do, de 1862/5 |1/5,n0.1/11./94,25bz do. do. Kleine5 |1/5.u.1/11,/94.25bz Ludwh.-Bexb. gar do. consol. Anl. 1870/5 |1/2. n. 1/8 |—— %* Lübeck-Büchen . u do. do. 1871/5 (1/3. u. 1/9./94,40bz Mainz-Ludwigsh. u L do. do. Kkleine5 |1/3. u. 1/9./94,50bz Marienb.-Mlawka/ n. 1/7,/101,50bz 0: G 1872/5 |1/4.0.1/10./94,30bz Mekl. Frdr. Franz. u. 1/7. gek. —— | do. do. Kleine5 |1/4u.1/10/94,30440bz „j Nordh. - Erf. E aa do. do. 18735 [1/6.0.1/12./94,30bz Ostpr. Südbahn . u. 1/7./101,60B do. do. kKleine5 |1/6.01.1/12/94,30à40bs I Weim.Gera (gar.) u, 1/7. |—— do. Anleihe 1875. . , .44/1/40.1/10/87,40bz do. 24 cony. u. 1/7./98,00bz de. do. kleine 44/1/4.0.1/10./87.80bz do,

: N u. 1/7.|—,— do. do, 1877... 5 1/1. n. 1/797,80a90bzB |Werra-Bahn . do, landsch. Lit. A./33/1/1. u. 1/7,/97,50G 40. (00; Kleine 5 |1/1. n. 1/7.197 80à90bB iff Albrechtsbahn . . do. do. do. |4 11/1. n. /7./101,60bz G do. do. 1880... 4 |1/5.0.1/11./81.30à40bB [Amst.-Rotterdara do. do, do. f1/ u, 1/7.|—,— do. do. 1884, ,, 5 |1/5.n.1/11.|94,60bz Aussig-Teplitz .

| Uu u U u u U u U U u

i 1 N (41/1 Dortm.-Gron. - E. 59,90bz & Magdeb.-Leipzig Lit. A 41/1/1 215,50B W Lit.B.4 1/1 * 1168'09%z Uagdebrg.-Wittenberge 41 71107 90bz do. “Wo [8 77,40bz Mainz-Ludw. 68-69 gar. 4 193 30G do. do. 1875 1876/5 | 46,60bz® 00. do. T. u:IT 1878/6 1/ 97 90bz do. do. 1874 conyv.|4 |1/ 31.90bz Münst.-Ensch., v.St. gar./44/1/1. n. 98 75bz Niederschl.-Märk. I. Ser./4 |1/1. n. 82 50bz [101,50 G

do, IT Ser. à 624 Thlr. 4 1/1. n. 1/ 5; 9, ig. I. u. IT. Ser./4 1/1, n. 1, S 1 Wo III. Ser. 4 |1/1. n. 1/7./102.60bz G 372. 40h G Nordd. Lloyd (Bremen)/4 [1/4.n.1/10./99,10B 60 90b Z A {Nordhausen-Erfart LEA1/1 n U HOhs E M Âs: „o, 4 1/1. n. 1/7./101,00G “t erschlesische Lit, A.|4 (1/1. u, 1/7./102,70G 026bs@ | o, Lit. B.34 1/1. n. 1/7 |—,;— Br do. Lit. C. u. D.4 1/1. n. 1/7./102.70bz @ 7186 60h do. gar. Lit. E.33/1/4.n.1/10.197,75bz G 71109 S0b do, gar. 37 Lit. F. 41 104 25bz

108 00B do, Lit. G.| 1.u, 1/7./104,25bz 7162956 do. gar. 49%, Lit. H.| 1. n. 1/7./104,25bz f 76 I5ebz B do, Em. v. 1873/4 |1/1. u. 1/7.1102 506

161 50bzG do. do. v. 1874 . u. 1/7./1104,25bz Il S0 do. do. v. 1879| u, 1/7.1106 006 gr. f. HHAAR G, 00. i Na u. 1/7.1104,25 G

5 0. do. v. 188: ü, 1 E do, l (Brieg-Neisse) . 0,1 312.006 do. Niederschl. Zwgb. ¿U 83 00G do. (Stargard-Posen)| 4.01.1/10.|—.— R s do, Lu. I Em.44/1/4.0.1/10./103,25bz ‘+61 O Oels-Gnesen 44/1 /4.0.1/10.j—.— 61. 80bz 41/1. U. 1/7. 103,25 G 917051 Rechte Oderufer . .. «(44/1/1. n. 1/7./104,25G 31'80bz ao: I. Ser.4 1/1. u. 1/7. 66'80bz Rheinische 14 11/1. n. 1/7. 25 Tobz do. II. Em. y. St. gar./93/1/1. n, 1/7. 398 50bz do. III. Em. v.58 u. 60/421/1. Aua 73 95bsz do. do. v. 62, 64n.65/41/1/4.n.1/10. 79 25 do. do. 1869, 71n.73/41/1/4.n.1/10. 97 50bz do. Cöln-Crefelder . 4411/1. n, 1/7.|—,— 98 75bz Saalbahn gar. cony, . .4 1/1. .1/7.|—,— 216.75bz Schleswiger 31/1. n. 1/7.|—,— 85 95 B Thüringer I. u. TIL Serie 4 1/1. n. 1/7.|—— wud a1: E do, II. Serie . . .44/1/1. u. 1/7./10425G 41 90G do. IV. Serie. , .44/1/1. n. 1/7.1104256 48 .00bz G do. Y. Serie, . .44/1/1. u. 1/7.110425G 67 40bz & do. YI. Serie. . 4141/1. n. 1/7.1104,25G 109 75bz Weimar-Geraer 44 1/7, 101006 115,20bs Werrabahn I. Em. ,. .41/1/1. n. 1/7.|—— 111 80bz do, do. .. .4 1/1. n. 1/7.1101,10G kLt.

1,0 /1. U 1

/ 1/ 1

L /3.

1104,30bz K1.f,

Î J 1/ 1/7 1/7 1/7

1 1 1 1 ä /

Zat C6 Ms

| |

1 U /

102 20bz

192,00 B 102,00 B

. 1

DOF‘26 °/ 6, 608 R A R f f R

1

u. 1/7. u. 1/9. 3 U.

4,0

2 —.— 1. n. 1/7./103,50bz n. 1/7./101,30bz u 1100,50 G u n

Posensche, neue . Sächsiche L. u. {Schlesische altland. 1341/1. n. do do. |4 1/1. n.

9 2009'79 ‘292,

M pp D i Ha

A O A H O S a

Pfandbriefs

[T.)—,— do. Orient-Anleihe I. 5 |1/6,0.1/12.|61,70bz@ Böh.West.(5gar.) E S doe, do. IT, 5 (1/1, u. 1/7.161,80ebzB BuschtiehraderB. T do. do. TII. 5 [1/5.0.1/11.61 80euzB [Dux-Bodenbach ,| 9| ./101,90bz G do. Nicolai-Oblig. . , 4 |1/5.0.1/11./83,25bz Elis.Westb.(gar.) 5 do. do. Kleine 4 |1/5,0.1/11|83.25bz Franz- Josefbahn| 5

97,00 G do. Poln. Schatzoblig. 4 |1/4.n.1/10.191,20bz Gal.(CarILB.)gar. 7,0

T I T L14141

Too E E

2 02 rift 2 Jahre, angemeldet am 23. März 1885, | anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | [319] gen, ; “n, 9 Nachmittags #3 Uhr. O Gläubigeraus\{<u}ses und eintretenden Falls über aker vas Kontursv erfahr 0E unter | aus der Sache Ahgelonbe ete Be gung 1 L 1 qu Serie IB.4 (1/1. u. 1/7./102,502bzB } do. Pr.-Anleihede18645 1/1. u, 1/7.143,00bz Kasch.-Oderb. . D ¿ S í 6 E . L ) e 5 0, A 14 2 QRARI 6. » 1 Paitet mit 44 Mustern für Kleiderstoffe, Släcen- | Gegenstände sowie zur Prüfung der angemeldeten | der Firma Freund & Oits<hler bestehenden | Pud 1 e u enrSoerwalter | de. Nenlandeoh.IL 4 (1/1. u. 1/7/102/20bs | do: 5, Anlaiho S l 11/2,7, 1/94136,26ba B [rp Rudolfib.gar di muster, versiegelt, Fabriknummern 2394—2437 S other i en lr / 9 Floret-Spinnerei wird heute, am 30. März 1885, | Ottmachau, den 30. März 1885. 2 annoversche . . . 4 |1 /4u.1 AQln s 2 6. T - Se d E 89 751 T L Link, l A Schugfrist 1 Jahr, angemeldet am 28. März 1885, | "Mittwoch, den 22. April 1885, A hs, as No ae E O Lai i Hessen-Nassan - : ¿4 (1/4n.1/10,101,60@ | do. Boden-Kredit -. 5 L/L n 1/7./92,40bz@ |[Oest.Pe Stn S 69, i Der zu. ; , ) : 4taf ry ot Bo S i L j i e ‘U. 1/7/92, . M. p.St/ Bete. 772. Tia «, F. Hübner in Meerane, | yor dem uter AOnA See ala anberaumt. | Jakob Wern> wird zum Konkursverwalter ernannt. Gerito[Greiber des Königlichen Hmntagers 5 ] E p E T Os S A T-B :1/ A E E tos 1 Pa>et mit 16 Mustern für Kleiderstoffe, Flähen- | Allen Personen, welche eine zur Konkursmahe | Konkursforderungen sind bis zum 12. Mai 1888| i Pommersche 4 [1/4.0n.1/10./102 006 do. Hyp.-Pfandbr. 74 :1/8./101, LObz do B.Elbth bSt g muster, verfiegelt, Fabriknummern 77478), SFuß- | gehörige Sache in Besig haben oder zur Konkurs- | bei vem Gerichte umen r die Wabl eines) Konkursverfahren. Posensche 1/4:n.1/10./102.20B do. do. nens 7944 1/4n1/10.(10240B |Reichenb.-Fari. [3,81 {rift 2 Jahre, angemeldet am 30, März 188%, | masse etwas \<uldig sind, wird aufgegeben, L G S Vie üker die Bestellung eines | In dem Konkursverfahren über den Nachlaß 1/4.1.1/10.1101,906 do. do. v. 1878 .1/7.197,90bz G Russ.Staatsb. gar 74 R des weiland Geheimen Sanitätsraths3 Dr. Kues 1/4.0.1/10./103,50 G do. St.-Pfdbr. 80 u. 83 1,2 [101,20bzG Russ. Südwb. gar. 5 , | |

ormittags Z11 Uhr, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder , 2 Meerane, am 31. März 1885. pi leisten, au die Verpflichtung auferlégt; hon vem ] SlaubigergusBuses Und. eintretenven YUUe Aer | Lage ift zue Abkabme dee Swluberchnumg des Süchsî { 1/4.0.1/10./102,10G Serb. Eisenb.-Hyp.-Obl. "1/7 186,.80bnG | do, do, gronss chlesiche 4 [1/4.0.1/10./102,00bzB Serbische Rente ,. . 5 /7.185,25bz Schweiz.Centralb

L M s)

Königliches Amtsgericht. Besitze der Sache und von den Forderungen, für | die in $. 120 der Konkursordnung bezeichnetea Gegen- Ne (d Ged von Gn ama M ] 5

d daa welihe fie aus der Sache abgesonderte Befriedigung | {inde (woh, den 29, April 1885 das Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung m f Badi eswig-Holstein 4 [1/4.n.1/10, 101,806 [Stockholmer Stadt-Anl. 4 97,50bz do. Nordost.| 0 Ba Borinitags 10 Uh, | berlsibtigenben Forderung und zue BesGi | Baperiache <agggnd-A 4 | vorvck 103808 |Dürkiszho Anloiks 1863 f" —— “akg | do. Duionab. 0

; QPr A y ü | assung der Gläubiger über die nicht verwerthba f : M ersch. / 0. o. conv. 1 1/3. u. 1/9./17,70bz 0. L

Meissem. In das Musterregister des unterzeih- | Bonndorf, den 23. März 1885. G iti, den 27. Mal 1806 E Vermögensstücke der Schlußtermin auf l Ges n D auf E L E do. 400Fr.-Loose vollg. fr. l tes 40,90bz B Südöst.(L)p.S.i.M 14 ne 5 Fire 4 "Die Königliche Porzellan G O Vei Vormittags 10 Uhr, Monbas, en T Ubi 1886, # Hamburgèr, An 1/ 1A E Due ritais Gol 1 e S0'90AB Lb Vorlaae (E) g

fie p d t A i j i i erichte Termi ormittags L, E ‘u, 1/91 garische Goldrente . ,90à81bz orarlberg (gar. E len tg al aag glas ans Sie 1A e E Mle Ane e E vor dem Großherzoglichen Amtsgerichte hierselbft be- Mot i O zl 1D 17: Ie dh do. mittsÏ4 1 R E D, x pi ‘und vieredt j i ür ige S in Be y - | stimmt. 04A ‘94/1, W 1/6100) . o. Kl, 40bz O Kl. pen, runde und viere>ige Porzellanreliefs, sowie für - {321] Konkursverfahren. E Ra ie U ga C, Mie fi Dáag 1, Med, bin L April 1885. Reuss. Ld. Spark, gar.4 11/1. u. 1/7./102 80G do. Gold-Invest.-Anl.|5 |1/ 100.90 B War.-W. p.S. Le) 10 : C Kaven, Ger.-Afktuar,

- Sachs.-Alt. Tndesb.- G j fs E fai My E e M Iod U Tos D437 l Ueber den Nachlaß des am 19. Januar 1885 zu | an den Gemeinschuldner M an E zu Geridtsschreiber des Gr. Me>lenburg-Swerinschen Süchsischs Sf U Tadel 1 U 188 {5 6G E Trams E E d as ñ E L e N. 138, N. 139, N. 140, N. 142, N. 143, N. 145 | Breslan verstorbenen Kaufmauns Jacob Busite E S it Ba erat ie für Amtsgerichts. üchsische Staats-Rente/3 | verseh. |86,60G do. St.-Eisenb.. Anl. ./5 |1/1. n. 1/7./101,00b¿G |Berl-Dresd. „| 0

T bst, Palmslraße Nr. 31 wohnhaft / Süchs. Landw.- | | N. 146, M, 196, M. 197, M. 199, M. 200, N. 141, | Spueth daselbst, Palmsflraß h DAL fie: ada Sade abocionteaie Saiclcbiaeiie l mio, W.-Pfandbr./4 1/1. n. 1/7./101,40bz@ do. do. k]. /7./101,00bzG |Bresl.-Warsch. „| 24| À ald

N. 147, N. 148, N. 167, N. 171, N. 144, N. 154, | gewesen, ist heute, am 1. April 1885, Vormittags | 1 do. 41/1. u. 1/7,]—,— do. Bodenkreîit, ‘0 J Dort ù H M. 108b., N. 184a,, N. 134b., N. 135a., N. 135b., | 104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. in Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis Seébacteue: Risdel, - 4 eck-Pyrmonter . ./4 |1/1. u. 1/7. da: do I AN 44 B : fh Marienn O »

N. 149a, N. 149b., plastishe Erzeugnisse, Schuß- | Verwalter: Kaufmann Car] Beyer zu Breslau, | zum 12. Mai 1885 Anzeige zu machen. 5 L N R e A ANGA frist drei Jahre, angemeldet am 24, Februar 1880, Taschenstraße Nr. 15. Kaiserliches Amtsgericht zu Hüningen, Berlin: Verlag der Expedition (So 14)

hmittags 4 Uhr. Anmeldefrist bis zum 13. Mai 1885. Gerichtsschreiberei. i : fe ip s D acmeister Ernft Otto Grünert | Erste Gläubigerversammlung a ei - Dru>: W. Elsner.

9

s

Î

f 7. l.

r

Rentenbriefe,

iei

S IS T1 T CET T1119

non NR A O O R E fa A R O E E

L Li Li ¡2

S2a202235a

S E S =

u

firttemb, Staats-Anl,/4 | versch. [104,50G Wiener Communal-Anl. .1/7.110475bs L[Nordh.-Erfurt. | 6

| E