1885 / 82 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

- e deren persönli< haftender Gesellshafter Carl Der Gesellshafter Weinhändler Jo- Dur Beschluß der Verwaltung der Gesellschaft j Handelsgesellschaft als Gesellschafter eingetreten und Börsen F Beilag c

edri Germann ag a dens feilhete da n F Fre, t Im e mL af ? pom 2 rana M ae ift s Barnes, pen pu ar trie ger FOENIaN Deoablegs ift. e é S 0 S 0 e , wird von einer offenen Handelsgesell- ie gestorben und das Ges<ä ellvertretender Direktor der Internationalen Ban erlinghausen, 2. April 1885. : 4 saft, deren alleinige Inhaber der genannte auf den Mitgesellshafter, Wein- | in Luxemburg, zum Direktor derselben ernannt worden. | - ürstlihes Amtsgericht. Z D ih R <s-A d Ä { h ß 1h SÍt h {8-A O 90 DES Eo PERRL en TReodos Berend E EEON a E METTeR Deines ¿A e ema Ben GR Ren B S Ii fl cll l E il cl T Un 01 l Teul pl cll ad T Hizel l. ind, unter unveränderter Firma fortgeseßt. in Kiel Ubergegangen, welcher als | Augustin Sauvage, bisherigen Direktors der ale Ey 9 9 ,

Hamburg. Das Landgericht. nunmehriger alleiniger Inhaber das-| der Bank in Met, mit dem 31. März 1885 er- | Rees. , Handelsregister [975] L Ey 74 “2, Berlin, Mittwoch, den 8. April S5.

- ——— selbe unter der bisherigen Firma | loschen, des Königlichen Amtsgerichts zu Rees Hannover. Befanutmathung. [952] fortführt; vergl. Nr. 1594 des Firmen- Gleichzeitig wird bemerkt, daß die Direktion der Folgende Prokuren : m mRA En A “P R Ex A [ 17 L In das biesige Handelsregister ist heute Blatt 3134 regifters, : __| Internationalen Bank in Luxemburg nunmehr wie | 1) die dem Hermann Neuhaus zu Rees für die E D a dep O B E A 8) Dr A 297 Töbz Doutsohe Hypotheken-Pfandbriefse. Ostpr. Südb E L i T zu der gtng A 2) in das Firmenregister sub Nr. 1594 die | folgt zusammengeseßt ist: Firma Hermaun Nenhaus zu Rees ertheilte, E Amtlich festgestellte COUrTSE, i BadischePr.-Anl.de 1867/4 1/2.u. 1/8.1131 25B ¡ Anhalt-Dess. Pfandbr. .|5 |1/1. u. 1/7./100.80G Saalblanm 7 | 34! 5 | L [103 00bs G utenube es}smeyer Firma Carl Simons, Präsident, unter Nr. 9 (95) des Prokurenregisters ein- A Umrechnuungs - Sätze. l do ANVT-Togas ry pr. Stück |—.— Ánhalt-Dess. Pfandbr. 4 1/1. n. 1/7.1100.50G Veimar-Gera , | 11 5 | 1/1. [71 75bzG g (5 9 |

——

145 10G Oberlans. Pr. St.!

eingetragen : H. P. Schultz Carl Türk, etragene, e O A 2 2 E i j G1 30 i aaa Das Handelsges<äft ist auf den Kaufmann Otto | in Kiel und als deren Inhaber der Weinhändler Leon Würth, 9) Me dem Nönsuaun Heinit Wurh pi Bees für gui fukrne s Uet: 7 Gallen ohóT, Ftruns mte Wecy MoNoriooko Präm „Anl 4 1/6, 182.00 B [DEMIEVS:-Man. Hypke, 4}, vormeb. 110100 ie o R 1/1. [14450 B Siegel zu Hannover zur Fortführung unter der | Theodor Berend Peter Schult in Kiel. mit Wohnsiß zu Luxemburg, die Firma Foh. Chr. Wurß zu Rees er- N 2°6 Gulden boll. Währ. = 179 Mark. 1 Mark Banco -= 1,60 Mark i TAUISChw. 2 Thl-Loose —| pr. Stück 94 70bz D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.rz.110/5 |1/1. u. 1/7./91,C0bzG do, B... 1d | 1/1. 1144,50B Firma: Kiel, den 31. März 1885. Leopold Lazard, theilte, unter Nr. 13 (159) des Prokurenregifters [N 160 Rubal = 820 Mack. 1 Livrs Siorling = 20 Mark. R Une: E R N 10. S A Fh g L N 10/42 E 1/7.191 00bz G Elsenbahn-Frioritäts-Actlen und Obligationen Dai: R È eme é Königliches Amts geriht. Abth. ITI, do Ls GUdE, welde f h: eingeztagene, L L Gi 4 / : Woeohs6l.,. \ Dtsch. Gr. Präm.-Pfdr. I./5 11/1. E T 29,00 B (do. T i rückz. 1004 [1/1. u. 1/7./86 30bz & Aachen-Jülicher a A .1/7.1104,50b G kLL übergegangen G [963] | nung füt A Steae gs ur Zeit: Aval 1888 ots A B Lu 0A i Amsterdam 100 Fl. L Ti 3 [— do. do.II. Abtheilang'5 |1/1 7 197 006 ¡D.Hyp.B.Pfdbr.IV.V.VI.|5 | versch. [105 10G Bergisch-Märk. T. Ser./45/1/1. u. 1/7./104256G C K j L: Zte | ( C i . 2 . . d jp 4. . . 4/4, Dg 41 K 2 ; - < . . t: d . . L T E Haunover, den 31. März 1885. Koblenz. Jn unser Handels- (Gesellshafts-) Luremburg als zu Met, na Maßgabe der 88 99, G t s E gc Er | Hatab SOThI-Loose A DIOA | S L S iy 1 R 171100 0E G n. M Fry L m L Königliches Amtsgericht. Abtheilung X. Register ist heute unter Nr. 746 eingetragen worden, | 30 und 31 der Gesellschaftsstatuten berectigt sind; | Rees. Handelsregister [976] M 3 o da 1100 Wp. LübeckerS0Thlr.-L. p.St. 35, 187.506 [ 1aaah: Hypoth -Pfandbr.'5 1/1; n. 1/7116 006¿G 12° I. Ser. Y. St. 34 g. L u. 1/7.197 806 Jordan. daß aus der offenen Handelsgesell<aft unter der | ferner is in Verhinderungsfällen für die Filiale des Königlichen Amtsgerichts zu Rees E gSrandin. Plätze/100 Kr. | A ( D G0 1 Pr, I IOS D E 2A 1431/40 1/10 101 75G do. Lit. B. do. 1/7. 97,80G T Firma „Wwe. Ludw. Michel & Söhne“ mit dem | Meß zur Collektivzeihnung mit einem der Direktoren | In das Firmenregister ift zu den folgenden Firmen : M zopenhagen . ./100 Kr. | ¿s M tvar 4 | 16.40bzB E a do. |4 |1/L n. 1/7.199 00bz G do: Lit. C. 1/4.197,80@ Hannover. Befanntmachung. [954] | Sitze zu Sobernheim die daselbs wohnende Hen- beauftragt der Bureauvorsteher Felix Fromage zu Nr. 15 (162) H. E. Borgmann Inhaber : E . 1 L. Strl./8 aan. 4 E ls, p. St.j3 Hie, 150 00 G H HenckelOblig rz 105/42/1/4.n 1/10.104.00G E IV. Ser. 2 1/4. n 95A : 2 das in Handelsregister ift heute Blatt 3637 rf a D E e Be A e R É Wade ias Kaufmann Hermann Engelbert Borgmann 1 L, Strl. Raab-Graz (7 räm.-Anl.) 4 |15/ 195,00bz A Aschoraleb. (5 [1/6u.1/ D E do, F. Ser. : l / 7 i 104 266 4 cingetragen die Firma : ichel, ausgeschieden ist und die Gesellschaft unter eb, 2. April 1885. u Rees, T E i : 5 an 110111758 2 > S PEUOA Otto Siegel den beiden andern Gesellschaftern untec der bisherigen , Der Landgerichts-Sekretär. Nt. 47 (326) G. Borgmann, Inhaber Kauf- 100 Fr Tus Ke TERO ns R, Ul A pr Erz U S U 110'00B G LEE- L MRE, «5 h Lv E vorm. Rutenbe> & Leßmeyer, Firma und mit dem Sitze zu Sobernheim fort- Lichtenthaeler. mann Gerhard Borgmann zu Rees 100 FL wt eig ence zes rf es 1D a Har IAOA D, TEE De 4104,25Ds mit dem Niederlassung2orte Hannover und als deren | besteht. ————— Nr. 23 (203) Wilhelm Disch Fnhaber Kauf- 2 A 2 Berlin-Hamburger 4 ab.—,— E n E E11 e BOIZA de. L d 1102,70 B Inhaber der Kaufmann Otto Siegel zu Hannover. Koblenz, den 2. April 1885, [969] mann Wilhelm Disch zu Rees Mas 0. vet ho K Tot akfs Bresl.-Schweidn.- Freib.|4 - ab.117.30G [Mel Las Nd “s e 00 L G do. Aach.-Düss.I.TT.Em.| A —— Das Handelsgeschäft ist bisher unter der Firma Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il. Metz. Im hiesigen Handelsregister (Firmen- Nr. 27 (207) Joh. Chr. Wurz, Inhaber Do 100 163/400s O, O r R E S E 1/1. n. 1/7.199.25 G n it E N AS Rutenbe> & Leßmeyer betrieben. E register) wurde heute zu der Firma H. Winkert Kaufmann Johann Christian Wurgz zu Rees dchwz. Plätze 100 Fr. E do. BGe T: E Nürnb Vereinsb. -Plâbr. 4/4 2 1/10. 100.75bz do,Dortmnnd-Soest ISer| via Hannover, den 31. März 1885. [962] | u. Comp. zu Amanweiler Folgendes einge- | zufolge Verfügung vom 2. April 1885 am 2. April z [talien Plätze 100 Lire ——— Kagdeb -Halh. B. A L 12E Mon S 5OT E ‘do. Es 1/7.1191.00G g Nes E Königliches Amtsgericht, Abtheilung XI. Koblenz. In unser Handels- (Gesellshafts-) | tragen: 1885 eingetragen, daß diefe Firmen erloschen sind E e Oie - E D 1a D Pomm. Hyp.-Br. I. r2.1905 1/1. n. 1/7. 2 s L E Jordan. Reiter ist heute unter Nr. 594 die Auflösung der | Der Firmeninhaber, Kaufmann Hugo Winkert zu i i Petersburg. . .1100 S.-R. 202,75bz ; e Ges “r R, 42,9008 R N IV.rz.1105 |1/1. n. 1/7/10200G V0 E offenen Handelsgesellschaft unter der Firma „Herf- | Batilly, ist verstorben und is das Geschäft von | Schweidnitz. Bekanntmachung. [978] 4 O SR 201 /25bz IORS R, S, E 17 E do T, rz. 1101. 41/1/1. u. 1/7./100.70bz r va Men oed, E, i Hannover. Befanntmahung. e) | Bechtoldt“ mit dem Siße zu Krenznath ein- | dessen Erben dur< Kauf auf den Rentner August | In unfer Genossenschaftsregister ift bei der eee M Warschau . .1100 8.-R :03,00bz E E M T1 xas, 100 .… 41/1/7002 0 T OELIO In das hiesige Handelsregister is heute Blatt | getragen worden. Winkert zu Triptis, (Sachsen Weimar) übergegangen. | Nr. 16 eingetragenen Firma: E —— F SLEED do. Lit. B. y 3s t ¡40D —,— o. s 4 (1/10. 1/7196 506 C0, Gg. SMIILAME, 3638 eingetragen die Firma: Koblenz, den 2. April 1885, Leßterer hat den Kaufmann Richard Ni>ss zu Ba- Uhrenfabrik „Minerva“ Geld-Sorten nnd Banknot R UMEO-DORende e 2 6EIA/N 0 ASGNODIOM, «E Cg R E M E R EA | _ Sänger & Basse Königliches Amtsgericht, Abtheilung Il. tilly als Theilhaber in das Geschäft aufgenommen eingetragene Genossenschaft Ê E E ie bean Myo-Br. 1x, 110, , (5 (1/1. n. 1/7.111.10G B. gun, C. a A O Haunover und als ui 71061] A i gl i e ed E 5 e am en Fre burg in Schles. in Colonne 4 Nah- s A A S L E E 5 0 E 91 75by E O eie 2/0 L 0, L ITLLIEN E r M E e pg t ichard Ni aselbe in offener Handelsgesell scha ehendes heut eingetra : E Q 1617 S e Qi O K T V O 1886/5 ; Q Sar Er E S Ar 1) Kaufmann Carl Sänger, Koblenz. Jn unser Handels-Firmenregister ist | unter der bisherigen Firma weiter. Die iron Laut Beschluß ber “ler ezsamnittna vom Y En E E Sas Zt le e E D E L E C /7 111 40bz G PORAR E E 4 1206 2) Kaufmann Christian Basse, heute unter Nr. 3538 eingetragen worden, daß die | wird daher hier gelöst und im Gesellschaftsregister | 21. März 1885 sind an Stelle des Uhrmachers Os De, ég pa E ahe AMeRnD s E E do. r2.100 4 | verasch. [99 6Obzr G do, ee Las A A Rie Offene Handelsgesellschaft seit 1. April 18868, | Spimola befttenten Cantelsg fette Bernhard | von Neuem eingetragen. P e (4 Mioibura und hes Hautbesites M 4, dr, 500 ürazn fein. -- N36 bs [o Bons e R O s Pa iIÓS A C IITOO Berl,-Hamb. T. u. IL Em. 4 1/1 u, 1/7102 40G ene Handelsgesellschaft seit 1. cl Í a* bestehenden Handelsge ——— 6 i i q L : a S A e E Es —— E , ; E E 1/1 n 1/7019 50 E “e E Í Haunover, den 4. April 1885. nab Münster in Westfalen ‘verlegt E O Demzufolge wurde im Gesfellschaftsregister heute ite e A T E E De E E. E R e MU C S A, Ln G L), ige I L “e 100 S L 1 103.606 a I Ms Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. Koblenz, den 2. April 1885. eingetragen die ofene Handelsgesellschaft unter der | 1) der Kaufmann Oscar Hauke in Bres] d j rain, San, ps, 100 Frs, » «180 TODS New-Yerker Stadt-Anl. 6 1/1. u. 1/7./129,60G 54 1873 gek. 5 1/1 u 1/7 1100 10bz B Berl.-P.-Magd.Lit.A.u1.B.4 1/1 u. 1/7.|—,— Jordan Königliches Amtsgericht. Abtheilung II Firma: 2) der Triebmacher Carl Rz5 | au, un M Oesterr. Banknoten pr. 100 FIL .. .1164,40bz do. do. 7 1/5.0.1/11.1117,0002G do. 863 gek.5 1/1. u. 1/7./10c 1UDzZ do. Lit. C. nene/4 |1/1. n. 1/7./102,70B N. | i; t mac@er Garl Köôsner in Freiburg, ; do. Silbergulden pr. 100 FIL . |— E NorwegischeAnl.de18844 15/3, 15/9.[100.50ebzB |} do. rz. 100431/1. 0. 1/7./1102,75B do: Lit. D. neue/43/1/1, u. 1/7.1104.75G

S [N

e

S

a _— V

pad pam

Ta

1 2 É .

G G0 ria.

: 1 3511/1

G

T [S] Fig S N E5 E

E n px V Pr Gia baa

D p jd barrd O

tr

R

pra pem dienA feme Prere pered pet drct prak Parma prak femer nad pk . S Q-S

S

N O D I O N p

tai —_

SZHABABA!

bank pmà peredd

E T C L C A L G E L e Wo MS - Wid

E Es _>

2j

R e d t ti M

/7/104,00G

4

E a ded paracs

/ T /

D

P pad frank jan pem fam frank jar, ja

17.1104 60bzG

‘1104.80bz /7.1104,50 G

Scaar

Har a m pr Er En r pr 2

tor Ot N L

——

tund pen prnn ameri jed reen prak pre pmk jer arm jen paar jmd pem pamand dna Jd —R—————— _

/

9

——————— —————— E H. Winkert & Comp. gewählt, so daß der Vorstand nunmehr aus den bei- 7 : R 1A bell903 75h i 3 AHR 0.11/10 188 75ùv; do. rz. 1004 |1/1. u. 1/7./100.70B j 47 75

HWerserd. Handelsregister (055) | KomstantinopeI. Bekanntmachung. [1173] | mit dem Siye zu Amanweiler, Dieselbe hat mit | den Leßteren, und Î p, a E Cs S do. kündb. 4 1/4n1/10 101 50 L E it N / 04756

Ses N S E in Devload. w “s L A S eat dd ionen fig "nus ‘Wir ae i E R as ride n E L Ber ia Polsnib : A z N A do. Papier-Rente 141 ‘n. 1/8. 67'80bz B Pr. Centr.-Comm.-Oblig.|4 [1/4,0.1/10. 1CO 80 B Berl gt Lat gar. 4 |1/ ‘n.1 1103,20bz

i orden die Firma: nd: ugu intert, Rentner zu Triptis und | gebildet wird. L Í E E Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 190411/1 n 1/7,1107,90bz L E 05 25G irma Friedri<h Monuke und als deren Jnhaber . M 9) Ri Nicks6 ; tze iee en E Fends- und Staats -Paploro, âo. do. 4% 1/5.0.1/11./67,50bz D D, L. S, LAUEE E, U Braunschweigische . . Au 105,25 F F < Inh ewes ) Richard Nicksé, Kaufmann, zu Batilly wohnhaft. | Gleichzeitig is für den Fall der Verhinderung j Dentsch. Reichs-Anleihe'4 |1/4.u.1/10.[104,50bz de 4 1E O L do. V. rz. 1005 [1/4.0.1/10./100.75bz A 4 E

U

u

E 2

(Pr Ma O A j A fx A x A

M i der Kaufmann und Fabrikant Friedri<h Monke zu Hn deren Inhaber der preußishe Staats- | Zur Vertretung der Gesellschaft ift nur der Theil- | eines Vorftandsmitgliedes : l i A | A I L r d VI 105 1/1. u. 1/7.[109 25bz B E M U E ) Herford am 2. April 1885 eingetragen. ange E anR Julius Theodor Mar Mewes Ge E M E E A gas Hildebrand in Zirlau e A S E G. Aba -Bants 4411/1. u. 1/7. I OAE P vit ie M D R a adt Bn L E i = j tere Ut. : eh, den 2. April 1885. 5 als Criaßmann bestellt, mit der Befugniß, die A «a S Ah E, Aa 114 50t do. ViIlI.u.X. rz. 1004 11/1. n. 1/7.199.5052 G âo it T : "des Königlichen Amtsgerichts zu Herfowd, | onfantimopel, dey 1, pril 1885, “Liblenthaeler Borftandemitglicdeen ta wichen von wi F V4 1850, 52, 63, 894 [1/4.n.1/10 [103 7obs | do. Kredit Leoo1898 pr. deck [304 90B Pr. Hyp-V.-A-O. Gertif. 44 1/4n.1/10 102.0000 | Wo ridhts . E «D. n er. orstandêmitgliedern zu zeichnen, : A A S * TRGOer Tooan (h [En 1/1 R O i 4 1/1. u. 1/7./99 50bz & Jo. / F das Prokurenregister ist bei der laufenden Der Kaiferlih A General-Konsul, Schweiduit, den 1. April 1885. H L N S O E du: E A 1 RA MES Irie Plindbs l ad N 2 Die dem Kaufman Iobann Friedrih Monke fr | 0+ 9) Gilket Tee p eFLOes Danbüerihe, zu s: a7] Königlides Amtsgericht , Abtheilung IV. Nonmärkische do. (34 1/1. u. 1/7./99,00G do.Bodenkred.-Pf.-Br. 44 1/5.0.1/11.]—,— E ib [ivonvek, N E Go R A ; m hiesigen Handels-Firmenregister wurde heute s E VE O [A ( bh Ol | / 7.1101 50br Dester Stadt-Anlei 6 |1/1. n. 1/7.189 00 B cles. Bodonkr.-Pfndbr.5 | versch. ¡103,0C Cöln-Mindener I. Em. - die Inter A dára D ots E zu | Konstantinopel. Bekanntmachung. [1174] die Firma: Sögel. Bekanntmachung. [979] h E N Lens 11 L uy 7. Ln Es Si ae e 4 I ü e E d. Ls O 41 L BOZEOb G D. Jn nee m B Ly e Handelsniederlassung ertheilte P Len Herrn Max Mewes für die unter Nr. 52 P. Sauvage In das biesige Handelsregister ift auf Vol. 77 - E 1. ps L le Bs Obs, Pa Pad L I S E E A do. Jo. i 1/Lu, 1/7/99 30B E Eingetragen zufolge Verfü 2. April | J Bal Lrt gomerregisters eingetragene Firma | zu Met und als deren Inhaber Franz Augustin, | zur Firma „Stephan Feldhaus zu Sögel“ heute Y Breslauer Stadt-Auleihe/4 1/4.n.1/10./102,10@ “do. IV, .… 54/1 n.1/7]—, d q1/4u. 1/7./100.4052G do. do. Lit. B. 44 ae E t F / M ersügung vom 2. Apri E G E anz E te, W Prokurenregister | genannt Paul Sauvage, Bankier, zu Meß wohn- | eingetragen: E Ge adaten E 1/8/1101'90G do, Tigaläcalootike a1} E i O vabe im le eorura ift widerruEn Vfl, kingetragen. Sirmeninhaber : Weißgerber und Produktenhändler N Ciinar StvdtAmeiie. A0 Rin Stade AmieikG 1/40.1/19./9525bz G do. do. rz. 1104 |1/1. u. [957] E A Ae Be Heute ger) Id, 9. April 1885, Ms “San A Det M vors M Rlberfelder Stadt-Oblig. 4 |1/L u. 1/7.|— do 1 Em.4 1/4n.1/10./94,75ba Z/8üdd. Bod.-Kr.-Péfandbr. 4 | vers T / j 5 er Landgerichts-Sekretär : : en: Vas Handelsgeschäft if von dem 2 “Ob Tau V S4 1/1 n 1/7102 0 än. St.-Anl., grossel8 |1/1. u. 1/7|—,— S do, G E M Ss i Oie nabe, deg L Theil 1888 h idi dio aile bine Sicvben Rabe S G - Beoba M Dileobe Sade gal o do SIGME 0 v U ks d. YIL Rin47 (2 S Es Lr D SETI L S u Sögel, auf seinen 5 L n 4 A O T2 MO0 : leine 8 |1/1. n. 1/7.1108.,80b D. N. Lloyd (Rost.-Wrn.)4 1 weigniederl der H i : EA ; E a & Ost ss, Prov.-Oblig./4 1/1. u. 1/7[101.70G do, kleines 1/1. n. 1/7/11 Z F: oyd( -Wrn.)4 | E ans Strupp E M Nr UO C u E e Konsul : Minden. Bekauntmachung. [970] Sohn, den obengedacten Firmeninhaber, übertragen À Bhelanrovinz-Oblig, S | n 102 60G do. Staats-Obligationen 6 1/1. u. 1/7.1103,80bsg + 2 Halberstadt - Blankenb. 4 j j / i: T | „el unf worden. : P A l 4A N Éi R A R 71103'80bz G isenbabn-Stamm- nud Stamm-Prioritäts-Aotion. es G A A B 41 worden: Jm Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts | Die Firma bleibt dieselbe j Westprenss. Prov.-Anl. 4 |1/4.0.1/10./102,00B do, do. Kleine/6 1/1. n. 1/7,/103,80vz Halle-S.-G. v.St.gar.A. 44 Die dem Ernft Langloz ertheilte Prokura ist | Löwenberg. Bekanntmahung. (9657 | #! Minden haben am 31. März 1885 folgende Ein- Der bisherige Prokurist if jeßt Firmeninhaber. y Sehuldy. d. Berl, Kaufm. /441/1. u. 1/7. G 9: pv ere E A Div, pro/1883/1884| a S C A - ¿ [0 |L/TeU, Le L 0, do. mittel |1/0.4.1/12. 4 dp Aachen-Jülich . 5| 111 60bz E s i 8 E4 B Gle Märkisch-Posener conv. 4} 58 60bz L L F t

/1. n. 1/7./104 00G 104,00 1/7 /104,00G

102,00bz

pad

/

f

O D I N

j

. . */ */

/

j

prak bed

rén 1/40. 11

| cianpain rande

I

1 ] 1 l 1 1 1/4 1 4.0.1/ 4.0.1/ L/ L 1 | 1/4,n.1/1( | 1/4.0,1/10.|-—,— 4.u.1/10.1102 40bz B V 4 1/10. 106,30bz 4.u.1/10./104,25 1. u. 1/7.1104,25B 1. u. 1/7.195,00G ‘7.1100,10bz Œ 103,806

4103 80G

5

4 /

m-r

/ 4 1 7,101.600z G do. IV. Em./4 1/4.0.1 7.196 5bzG Fs V: Em.|4 1/ 101,70 ü do. VI. Em. /4$/1/ VI. B.4411/

/ / / / / / / / / /

1 1/6:0.1/12./66,50bz do. E rut

a

5 1/1 5 T1. 0.41/74 —.— Stett.Nat.-Hyp.-Er.-Ges. 1 i; 7 1/ 1/ ; ch.

Y

=

4 4 1 1 1 l

l

1 1

S

. . . *

S,

S222

m Pl pem Joe fern rem ins fre Gem fem n fercÀ pi

C

S D d C e L Sis

pk jun pmk j prak jur Prerb p . - .

T l l S I T

1104,20B 1104,20bz B 1106 50B 1102,75B

‘188006 1/7.

Kollektivprokura für das hiesige Zweiggeschäft ist | unker Nr. 39 einget s A. Firmenregister, 6 j L : 99. 6M p hiesige Zweiggeschäft ist | unter Nr. 39 eingetragenen Handelsgesellshaft Wal Rr. 477. (Die Firma Ferdinand David zu Königliches Amtsgericht, N de Eu R A0B do, de. amort. |1/4.n.1/10./92,69bz Altenburg - Zeitz| 104

ertheilt : ri cinaet i i i o a. dem Julius Sloß hier U Le G en E 5 Minden betreffend.) Der Kaufmann Julius N i d i O u I C200e do. do. Kleine |1/4.1.1/10./92.90bz D F ier, seither in Meint e E N IGalt U dur Verkauf des Geschäfts | Brinkmann zu Minden ift «ld Gefcls&mtr Lten Z j L È z 1/7.11024062* [Buss.-Engl. Anl. de1822/5 1/3. u. 1/9./91,400z Nor In LISIAE b. dem Alfred Pfeiffer, seither in Meiningen, aufgelöt und erloschen. Handelsges<äft eingetreten weshalb bie ria hier Tremessen. Befauntmahung. [986] | S E : i 1 7. Lang S Bg u, N l e) i S Oretaldér 7 G & 8 «(QTIA/L, U (199, 2002 U G0, 2 10090 |1/0.U, j

zurü>gezogen. S rem Gesell x j tragungen stattgefunden : i Î i: i E / u Ín unserem Gesellschaftsregister ist beut bei der Sögel, den 27. März 1885, A as: 1441/1. u. 1/7./105.40B do. do. Kleine/5 |1/6.n.1/12./100 40bz Aach.-Mastricht .| 21| R icht .| 24 S Magdeb.-Halberst. 1861 A 216.256 do. v. 1865

29.89bz G do, v. 1873/4 4

dad easa

a E p Bal pad fei Mind: Frad dick fit Jud Fl, ed Lis

Q O5 109,25bs Iuagdeb.-Leiprig Lit. A 41/1.

59,40bz B a Lit B.

p tan Magdebrg.-Wittenberge „/16(.50bz do do } E Mainz-Ludw. 68-69 gar. 4 1/1. u s 192 75b do. do. 1875 1876/5 [1/3, u. 1/9./101,90G 47 40bz® do. do.I.u.II. 18785 |1/3. u. 1/9./101,90G

98 75bz do. do. 1874 conv.4 |1/4.0.1/10.|—,— 36.006 do, dg. 1881. 4/24 /8—— 31 5Obsz Münst.-Ensch., v.St. gar. 44/1/1. u. 1/7./103,75G 98 752 Niedersch]l.-Märk. T. Ser. 4 1/1, u. 1/7./101,25G S1 00bz do. II. Ser. à 62} Thlr.\4 |1/1. n. 1/7./101,00B R do. Oblig. I.u.IL Ser.4 |1/1. n. 1/7,101,50@ 29,.75bz do. ITT. Ser. 4 1/1. u. 1/7 |—,— 150.75bzB Nordd. Lloyd (Bremen)4 |1/4.n.1/10./98,75B . 202,906 Nordhausen-Erfart I. E.44'1/1. u. 1/7.|—,— 1538 .90bz K.f, do. do, 14 1/1 u. 1/7]—,— .7/121,25bz Oberschlesische Lit. A.|4 |1/1. u. 1/7.|—,— /182 90bz do. Lit. B./34/1/1. u. 1/7.\—,— 00 40bz G do, Lit. C. a. D./4 1/1. u. 1/7.|-—.— . 7/27 00bzG do. gar. Lit. E./34/1/4.n.1/10./98,00B 7/86-40bz do. gar. 34 Lit. F./41/1/4.0.1/10.|—,— 108 70bz do. Lt. G.145/1/1. n. 1/7.) —,— 166 50B do. gar. 4°%/g Lit. H./44/1/1. u. 1/7./104,25B $1,20bz do. Em. v. 1873/4 1/1. n. 1/7.|— 76,10bz do. do. v. 1874/44/1/1. u. 1/7104 00G 31157,75bz do. do. v. 1879/44/1/1. u. 1/7./105,90bz gr. & 11,60bz do. do. v. 1880/44/1/1. n. 1/7.|—,— 500 50ebz do. do. v. 1883/4 |1/1. u. 1/7. —,— 71.90bz G do. (Brieg-Neisse)|43/1/1. n. 1/7.|—,— 289,90bz do. Niederschl. Zwgb. 3411/1. u. 1/7.|—.—

y

A E do. (Stargard-Posen)|4 |1/4.0.1/10,|-—.— u. 7/63.00G do. I. u. IIL Em./43/1/4.0.1/10./103,75bzG u. 7/126,25bz Oels-Gnesen /44/1/4.0.1/10./103,75bz @ 59,90bz Ostpreuss. Südb. A. B. C./44/1/1. u. 1/7. 59,90bs Rechte Oderufer ... 42 E, 91,00 B do. 00,90bz Rheinische 66 20B do. II. Em. v. St. gar./34/1/1. u. 1/7.|—. 25.10bs do. III. Em. v.58 n. 60/441/1. u. 1/7./105 50bz r. do. do. v. 62, 64 u.65/42/1/4.n.1/10.1105,50bz 73 20bz do. do, 1869, 71n. 73 44/1/4.n.1/10.|en.105,50bz 79256 do. Cdin-Crefelder .44/1/1. n. 1/7. 95,50bz Saalbabn gar. conv. . .4 1/1. n. 1/7. 98 50bs Schleswiger ....... 4411/1. u. 1/7. 213,25bz Thüringer I. u. III. Serie.4 1/1. u. 1/7. 84 Iebz B do. 1II. Serie . . 41/1/1. u. 1/7. 41 90bs do, IV. Serie. 4E a Ut ¿8 40bzG âo. V. Serie. . 4171/1. u. 1/7. |4L

tai Sd e m ine R

° iDortm.-Gron. - E.|

j

pad

| |

——

"E O L MN D, Der Kaufmann Otto Schröer in Löwenb ü 2 i ) i: j i ; | : [0.1L LLI T Pezoal: Umitgeridt, Abth. L ;gs Handelbges tft unter derfelten Firma für eigene E I Mee 108 dos esell Gaidecaisiees A ues Nemenre is e inter a O, E S) 00, 9, Q Ae Sa 20 ; erzogl. T Abth. T. L R gn E e n ea! Firmen- neu einge “B. Gesellshaftsregister. age Verfügung vom 29. März 1885 am 2. April Garni is bo L) ] /1 : 1 / ; : 102.25va i s 200 do leine 5 16a 11/00 j E i i g Ne E V L le 164, Die Firma Socilund- avid zu | 1885 eingetragen: a L U HOIOOE. E du 1871/5 1/3. n. 1/9./91.50460bz | arien Mars 1 1/3. u. 1/9./91,60à70bB Z Mlawka, 4

: N Waldemar Heidrich eingetragen worden. nt : .

t K m. Sea ta Gang, [958] rage den 2. März (1885, Aen Todes l Ld iben San G E O. e «D / S |Mekl. Frâr.Franz. n das Prokurenregister is heute unter Nr. 34 Königliches Amtsgericht. u : i E H (0, G : O ‘03

nig che m gerich Ort der Niederla/j sung: Ï do. 4 e gek. —,— do. do. kleine 5 [1/4.u.1/10. 91,60à70bB ;= Ostpr. Südbahn |

4 1 4 4 3 1 4

1

1

Gesellschafter die Handelsfrau Emma Brink

eingetragen worden, daß den Kaufleuten Eduard sellshafte H f Brinkmann Mogilno. H Y 1/7. s de. 1873 5 |[1/6.0.1/12./91.50460bz Weim. Gera (gar)! 1 / /. . 5 «l

1

]

E

H r A A E f f

j 16 2) /

| | j l

Valin di ing R U S d

. u, 1/7.197,009bz do. do. Kleine)ó | )1,60à7 : .1/7./101,50bz do. do. 1872/5 [1/4.u.1/10.|91:50460bz Meckl Frdr Pranz.

D ¡P j j S

.* r

11/ Hent zu Griesheim a. M. und Julius Bich- [966] und der Kaufmann Julius Brinkmann zu Minden. Bezeichnun ; do. Landes-Kr./44/1/1. E : 1 g der Firma: [72 21A ANi Se 9 19 1 70b; i mann zu Frankfurt a. M. G l ; S Posengche. 44 . u, 1/7./101,40bz G Jo, do. kleine 5 |1/6.u.1/12./9!,60à70bzB Qu N | zu Frankfurt a. M. für die unter Nr. 140 | Lmawigslust. In das hiesige Handelsregister Jacob Davidsohn, A A R E S L a do. Anleihe 1875. . . ./24/1/4.n.1/10/94.90bz 2 E

/ :

o EEE,

L E EEELEI

O 240g ¿8 ‘248,

1 1 1 1 1 1 1 1

des Firmenregisters eingetragene Firma Farbwerk, | ist heute unter Nr. 100 eingetragen : [665] | Tremessecu, den 2. April 1885 Sächsiche 4 1/1. u. j | E Sale eib ma e | Lag So Ber per ne Mate iat | nue L I mt M a0 T D gige Unte S Ee E Q Gi au 5 P r E is . e | r 1IOR Ole Die Hrn. Eduard Hen für die Firma Farbwerk Weinhard hieselbft. Zu>erfabrik Neubrandenburg Aktiengesellschaft | Tremessen. Bekanntmachung. [985] Lu do, doe Kleine 1/1. u. 1/7. E S B d M. Dittler & Co. ertheilte Pro- Ae N 2. April 1885, e 4 Besbiag e d ut R In unser Firmenregister ist unter : j 14 g0. ra | 7 U c. S Q P FrrB «+4 |[1/9.u,1, 10) go B Aussig-Teplit ura ift erloschen. | Großherzogliches Amtsgericht. „Durch Beschluß der Generalversammlung vom 144 L 0 do, (1101.75 0, 0. 1854. , . 9 (1/5.0.1/11./27.090 154 Höchst a. M,, den 2. April 1885, H. Weber, 27. März d. J. ist die Gesellschaft aufgelöst. | zufolge Verfügung n 99. März 1885 am 2. April E do. do. Lit.C.LIT./4 1/1 Königliches Amtsgericht. T. Gerihts-Aktuar. Die Vornahme der Liquidation ist dem Vor- | 1885 eingetragen : a : E 60, G0, : do, IL L S I SROR ——————— stande übertragen,“ Bezeichnung des Firmeninhabers: E do, do. neue I, II.4 Wöchst a. M. Bekauntmachung. [959] | Lübeck. Eintragung [1169] eer Vorschrift zufolge werden zugleih mit Max Czarnikauer : : do. do. do. II. Das seither unter der Firma Farbwerk Gries- in das Handelsregister. dieser Bekanntmachung die Gläubiger der Gesell- Ort der Niederlassung: h Schlsw. H.L.Krd.Pfb. heim a. M. Dittler & Co. zu Griesheim hbe- Am 1. April 1885 ist eingetragen : haft aufgefordert, sih bei derselben zu melden. Mogilno. i E Westfälische ... stehende Handelsgeschäft wird set dem 1. April | auf Blatt 1199 die Firma L. Möller. Neubrandenburg, den 1. April 1885. Bezeichnung der Firma: | Westpr., rittersch. 33 l. Irs. von dem biéherigen alleinigen Inhaber Kauf- Ort der Niederlassung: Lübe, Großherzogliches Amtsgericht. IT. Marx Czarnikauer. q do. Q mann Wilhelm Nötel zu Wiesbaden unter der ver- Inhaber : Theodor Carl Louis Möller, Kauf- F. S <harenberg. Tremessen, den 2. April 1885. 4 do, Serie IB. etn ori ¡Farbwerk Griesheim a, M, aug ann zu Lide. ——— Königliches Amtsgericht j 2 E m. Nögzel fortbetrieben. Lübed>, L i L A e : do. „IT.) Demgemäß ift heute die Firma Farbwerk Gries- \ a R Nordhansen. Befanntmachhung. [971] | Tremessen. Befannt 987 | Hannoversche .… ms a. B, wi f R unter Nr. 139 des Abtheilung Iv. ga Berfügung vom heutigen Tage ist ein- In unser Firmenttalfter f ed En [Hessen-Nassau ° rmenregisters [<t und di i : : ur- n. Neumärk. . Me. 140 deffelben eingetragen wo e iee Köp>e. | L !n unser Firmenregister : folge Verfügung vom 29. Ma Lauenburger - - Höchst a, M,, den 2. April 1885. A ‘4 A. bei Nr. 106, woselbst die Firma: d April 198 cingelradent 49. März 1885 am Pommersche . Königliches Amtsgericht. 3 HOVOER. in daf SUENE it [1170] | „ermerkt steht, Spalte ( e Bezeichnung des Firmeninhabers: Draa L Inowrazlaw. Befanntmahung. [960] | Am 2. April 1885 ift eingetraqen: Die Firma is auf den Kaufmann Bernhard Ort ber Ie Ti Uns Rhein. n. Westf. . In unser Handels-Firmenregister ift Folgendes | auf Blatt 1200 die Firma Bruno riedri Scholz Hesse zu Bleicherode eigenthümlih überzegan- e v a. ung: k Siidhatteke eingetragen worden : Ort der Niederlassung: Lübe>, e gen, daher hier gelös{<t und sub Nr. 907 neu Bezeichnung bes Fiècaai Schlesiche 1/4.u.1/10.1102,00 G Serbische Rente e „u. 1/7.0 N Lo M 6 5 Ee Nummer 393. i Inhaber: Friedri Bruno Scholz, Kaufmann zu B e A e 907 die Firma: D. Druter. H g enleswig-Holstein ./4 [1/4.0.1/10. A gi Stockholmer e L 2 E D pa L do. Vnionsb, 9 ezeihnung des Firmeninhabers: Lübe. ; p i Z î : Tremessen, den 2. April 1885. Bs 8che St.-Bisenb.-A. versch. 103,90 z Tiirkische Anleihe 18 9 fr. T dó. Wen 0 Heturih Gustav Sommer. auf Blatt 1201 die Firma Fe H, H. Lanfan, zit dem Sige in Bleie Königliches Amtsgericht. ayerische Anleihe . , . versch. 1104,20 do. do. conyv.1 1/3. u. TOR Südöst.(L)p.S.i.M 1% ta E A D 5 D

rei

Schlesische altland. ./34 Ls 1/7195 25peB 4 | M Lar 5 Q 199,20 DL do. d [4 1/L u V do, do, 1877... .5 1/1.u. 1/ T Albrechtsbahn . .

/ ; ; [3111/ do. landsch. Lit, A. 34 1 E Amst.-Rotterdam| / /

Pfiandbrictíe.

er

Baltische (gar.) . 5 1/6 9.159 20bz Böh.West.(5gar.)| 1 0.1/7159 20bz BuschtiehraderB. 159 205z Dux-Bodenbach ; Elis.Westb.(gar.) Franz- Josefbahn Gal.(CarlLB.)gar.

11. 1/7.1101,50G do. Gold-Rente .. . .6 |1/6.0.1/12./197,00bz

wr

/L u. 1/7[10175G do, Otient-Anleihe T. !

/1. u. 1/7/101,50G do. “a uhnaRs N

/1. u. 1/7./101 75G do. do. I. .5 [1/5.n.1/11./59 2 /1. u. 1/7./101,90B do. Nicolai-Oblig, . . .4 |1/5.0.1/11,/81 50bz /1. n. 1/7.|102/60bz dó. do. Kleine 4 |1/5.u.1/11 [81,50bz /1

/1

/1

/1

pi ppa bx pm p Ct jf H a C Ba n O S Wn

es s

ba

| j

1 1 1 1 1 1 1 1 1

. 1/7.197,00 B do. Poln. Schatzoblig. 4 |1/4.u.1/10.190,00bz ) | : 1/7.1102 00bz de. do. Kleine/4 |1/4.n.1/10.|89.59bz Q ‘-| . 1/7./101,90bz do. Pr.-Anleihe de1864/5 1/1. u. 1/7.1139,50B R 7)

Mi f jb E H H Ex dm C A

1 O ja a O ja f O

E ili L L T L FEELT L

u U u n

j A

1 1 1 ] 1 1 1 1 1 1

O

/1. ui. 1/7.1101,90bz do. do. %de18685 1/3. u. 1/9./132,00B Krp.Rnudolfsb.gar /1. u. 1/7.1101,90bz do. 5. Anleile Stiegl. 5 1/4.u.1/10.|—— e p Lirnp, . «\ LU, /4.n.1 do. ./5 |1/4.u. 86 80bz Lüttich-Limburg | 4,01.1/10.|—.— do. Boden-Kredit . ..| 190), G ,

4 1/10. 101 80bsz do. (Centr.Bodenkr.-P | S Ca A uis ü u. 1/7.|—,— Schwedische St.-Anl, 7 . u, 1/8./103, do, B-Elbth ApbSt 5

2 n 7 Reichenb.-Pard. .' 3,81 4.1.1/10./102 00B do. 102,70bz Reichenb. . 3,8 L T 101,80bz do. 1/1. n. 1/7.197,75bz B Ra L gar (T 1/4.0.1/10./104,00G do. St.-Pfdbr. 80 u. 83 /,/101,20bz Russ. Südwb, gar. x

4

[0

G

Ha s C U G ja fa a fn f C

(101 do. Boden ‘190, 50bz |Oest.Vr.St.&p.St 62/5 / 4n.1/10/10200B do. Hyp.-Pfandbr. 74 ‘1/8./101,200z 85,590bz G do, do. grosse

Rentenbriefs.

1/4.0.1/10./102,20bz Serb. Eisenb.-Hyp.-Ob ] ¿Us O Ota er E at aran nf

P a e A E E

3) Ort der Niederlassung : Ort der Niederlassung: rode und als deren Jn- Bremer Anleihe de 1884/4 1/2, n. 1/8./100,00G doe, 400Fr.-Loose vollg. fr. Ar erlaffung: Lübe>, haber der Kaufmann Bernhard Hesse daselbst; 988] Grossherzogl, Hess. Obl. 15/6 1s 11/104 40bz do. Tabaks-Regie-Act. 4 Ung.-Galiz. (gar.)

: Jnotorazlaw, Inhaber: Friedrid Heinrich Hermann Lan>au : ; as 4) Bezeichnung der Firma: Kaufmann zu Lübe. '] +1. in unfer Prokurenregister bei Nr. 137 Vöhl s l Hambnrger Staats-Anl. /4 1/3. n. 1/9.|—,— E Spalte 8: S uein unser Genofsensaftsregister ift am de. St.-Rente. .34/1/2. n. 1/8.197,60B do. do. mittel/4 1/1. n. 1/7./80,40bz a A3

4 4 Vorarlberg (gar.) « Sommer. übe, den 2. i L ; Ï 9 - H Lübe>, den 2. April 1885 Die Prokura des Kaufmanns Bernhard Hesse | 28. Januar l. J. eingetragen worden : daß an Stelle Meckl. Eis. Schuldversch. [32 1/1. n. 1/7./97/00G äd. do. Kkl./4 1/1. u. 1/7.180.406z E Wage 10 | 4 : .-W. p.S. 1M.) 4 s

Ungarische Goldrente .4 . u. 1/7.179 75bz

Eingetragen zufolge Verfügung vom 1. April 1885 Das Amtsgericht des aus dem Vorstande der Molker : i i ; i eigenossenschaft N / ; : “ais 75 g abi Bre A L Mat 168 Abtheilung IY. a n A 1885 Höringhausen ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds T. e L CAT S Un, 2/6, Sa L E E È BUS B Westsicil. St.-A.| 52/5 eina L y Funk, Dr. G Königliches Amtsgericht. Il. Abtheilung. Rudolph Bahaus der Herr Auguft Burde von | filchaiache B ANL 1869 1 T 102 90G i. Todte __, . [—| pr. Stück 1222 50 B Áng.-Schw. St.Pr.| 14 M E A Es ; Be L ir aa ist. S Bächsische Staats-Rente/3 versch. |86,50bz G do. St.-Eisenb. Anl. .|5 . u, 1/7.1109,80bz L u s r . . Q / j - 5 3 L, - . Kiel Bekanntmachung. [961] | Motx. Kaiserliches Landgericht zu Meh. [968] [972] Königliches Amtsgericht. Mehs, Landw.-Pfandbr./4 1/1. u. 1/7./101,60bz d as E A N g Ag 86 ld ee Ent Im hiesigen Handels- (Gesellschafts-) Register Oerlinghausen. Jn Folge Verfügung vom Waldeck 00. [4% NT u. 1/7.|--, ao do: Gd Ph 6 (T A 10 Ia | Marienb.-Mlaw.y | 5 ) in das Gefellswaftsregister ad Nr, 84, | wurde heute zu der Aktiengeselsaft unter der Firma: | heutigen Tage is in bas Gesellschaftsregister bei Redacteur: Riedel, Wirtb FTmonter . 4 (1/1. u, 1/7.|—,— iener Communal-Anl.(5 1/1 u. 1/7.[104320G LNordh.-Erfart. 2| 6 betr. die Firma: _ „JZuternationale Bauk in T Nr. 8 eingetragen, daß der Kaufmann Carl Weber | Berlin: ürttemb. Staats-Anl. 4 | vorsch, 1104.00G Res R E E da: E Í H. P. Schulg mit dem Hauptfize zu Luxemburg und einer Zweig- | jun, hies. am 1. Januar d. F. in die unter der Verlag der Expedition (S <olz). in Kiel: niederlaffung zu Meh, Fe. endes eingetragen : Firma Carl Weber & Co. hier bestehende Dru>: W. Glsner.

67 75bz 40. VL Ne 1461/1. u C 109,80bsz Weimar-Gerer 4 N, 114,90bz [Werrs:ain A U

[11706 do. do.

11) E ere

C)

R R

>