1885 / 85 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[1755] Donner mar >hütt e [1914] Harzburger Actien-Gesellschaft. „„Nordstern““, Lebens-Versicherungs-Actien-Gesellschaft zu Berlin. [1754] Deutsh-Belgishe La Plata-Bank in Liquidation.

Unter Bezugnahme auf $. 22 unseres revidirten Statuts vom 1. März 1877 laden wir die [1722] Bilanz am 31. Dezember 1884, Activa. Bilanz per 8. April 1885

: é s Aktionä Gesellschaft zu der E ——— Oberschlesische Eisen c Koblenwerke Herren onare E L 30, April d. J., Nachmittags 5 Uhr, S Einnahme. Gewwinn- und Verlust-Conto. Ausgabe. É T4 Actien - Gesellschaft. in der Eisenbahn- Restauratiou hierselbst stattfindenden Ï = S Essecten-Conto . . . , , , , | 1764587|— | Actiencapital-Conts O

In der heute im Locale des Schlesischen Bauk - Vereins in Breslau stattgefundenen vierten zwölften ordentlichen Generalversammlung i M Ls eingestellt zu den Bilanz-Coursen | U Zlusen-Coûuto S 40 905130

i > : s : | hiermit ein. i E i; S A A S : j GRREERE E ANiURE 2a 108 171 1E TTS 1ER 108 109 204 TIO Sea 258 C ag Lo QwOrdent = Die Herren Aktionäre oder deren Bevollmächtigte haben sid na<, $. 19 des obenerwähnten 1) as 7 "au 5 Soli T NOAA 2 LAO BOE sämmtlich e ind’ Ïs dle Deiervelonds-Son E de S 339 345 351 352 360 363 365 401 407 460 463 481 482 519 520 534 565 576 607 625 | Statuts vorher bei der Direktion dur< Vorzeigung ihrer Aktien oder einer (hren Bens Bescheingte Versicherungen 4 1 648 889,88 | |} a: für Sterbefälle . 46 556 692,44 Börsencourse vom 8. April 1885 Vortrag vom 31. Dezember 1884 . | 2037/26 i

Passiíva.

0 E S ROIERE

E

626 628 642 650 676 680 683 701 709 712 728 738 739 771 781 799 825 834 839 861 | niwt länger als 3 Tage vor dem vorstehenden Termine ausgestellten b, Lebensfall- b, bei Lebzeiten der Debitoren . . ¿T AVORdtHO

c Q ; 21 923 38 95: zu legitimiren. L: S G E - en: Nor C Í Iois Said. 9 2347 971 981 987 99 1005 1013 1038 1043 T1051 1060 1968 1075 1077 1086 1112 1144 Gesellschaft (Der Eeting- und Berlust Conto, sowie der Geschäftsbericht liegen im Geschäfts- / "E M 1. E R —— ———— 1155 1194 1205 1207 1228 1234 1258 1268 1269 1327 1328 1371 1383 1411 1414 1431 | lokale der Gesells<aft (Turnierstraße Sas u Ee Nen Aktionäre bereit. Versiche- | 13) Zahlungen aus 6 670 332/80 | 6 670 332/80

36 14: 36 147 2 1521 1526 1528 1533 1561 1581 1582 1587 1590 L ge : rungen .. , 446 066,79 Leb S, Berlin, den 8. April 1885. 1612 1620 1624 1639 1652 1655 1673 1691 1697 1703 1704 1708 1721 1723 1728 1744 1) Rit hex T E, E e Forebreibnung E G pro 1884, ite: | D aan Policen Die Liquidatoren. S : owie BVerichterstattung der Ne : é 1 a / as 1752 1761 1772 1808 1850 1857 1859 1871 1906 1908 1930 1949 1955 1957 1958 1966 5) Wahl bee im &. 8 des Statuts vorgesebeten Revitores fbr deé Galcäfitiabe 1896. : sicherungen ,

H Gm M cia AA

89 985,27 | siberungen . M 151 699,91 R E < C c C I : : 41| ihre < e - e S 2243 2247 2253 2270 2284 2290 2310 2314 2394 2395 2329 2291 2245 2223 3232 2236 2) Berit des Verwaltungsraths über die vorzunehmende Revision der Statuten. l ae R n o O O Woagerei zu Felsenkeller bei Dresden. 2394 2401 2409 2415 2424 2428 2471. : Senat Dele abn un Déewälinngöra! e. H 3) Zahlungen: der Rü>versicherungs- | 4) Zuwas der Prämien-Reserve und L Vilanz pro 30, Se 1884, Gewinn- u. Verlust-Conto pro 1883/84, Die Rückzahlung der ausgeloosten Obligationen erfolgt gegen Einlieferung der betreffenden ' + Dee Meta arath E Gesellschaften . E L 99 60172 Prämien-Ueberträge . . 948 169/65 A S P DWEDEC, OIEGIE, Stücke und der no< nit verfallenen Zinscoupons Nr. 9 bis 24 sl g . : : 4) Ersparte Schäden-Reserve . . 4 810/23} 5) Verwaltunas- und Organisations- i us * 4 E B D aeubles : | fosten, Provifionen unk, Arzt- An Immobiliar-Conto . . , 761 142,27 An Hauptverwaltungs-

vom 1. Zuli 1885 ab E : in Hamburg dur die Norddeutsche Bank, E G E - j Honorare - Felsenkeller-Conto. . , , 92813016 Sas... 2A

2 : S E 405 692/11 : - in Berlin dur Herrn Jacob Landau, és j | 6) Oeffentliche Abgaben und Stempel- * DalGinen-Canto . L Felbästöunkosten- Ä Breslau ag a Sülesishen Bank-Verein. [1732] Westfälische Union. i or 5 E : 11 409/50 | » Brauereigeräthschafts-Couto 67 512/30 Gonto . ._. . 8396221

i j i i i : : e ; % ; h Abschreibungen : Ros... .. 2M «Co 575 5 No rücständig siud von den zur Rüctiablung aucgeloosien 5 Partial-Obligationen unserer Aktien-Gesellschaft für Bergbau, Eisen- und Draht-Fudustrie. ' | Paf Miolien - Mobiliar-Conto . : 347608 © Repara O O8 Bei der am 1. d. Mts. in Köln in Gegenwart eines Notars stattgehabten dritten Ziehung der | Conto . M 2622,06 Brauerei-Conto . . 157 253,65 E. B20

s ; Gesellschaft per 1. Juli 1882 Nr. 215 236 237. am 1. Oftober a. c, gemäß der Anleihebedingungen und dem Tilgungsplane zur Rückzahlung gelangenden : b. auf Haus Conto 2 515,05 Brauereimaterial-CGonto 2 325,— Abgaben-Conto . 8676,73 per 1, Juli 1883 Nr. 499 505 506 522 1829 2268, fünfprocentigen Partial - Obligationen j : S : Deconomie-Conto. . 592,50 Abschreibungen . 80 741/02 per 1. Juli 1884 Nr. 974 1369 1602. unserer hypothekaris sicher gestellten Anleihe von 4 1 600000 sind folgende Nummern gezogen worden : | D Ueberschuß: E, Sas 079,38 Reingewinn . . 194526 43 April 1885 Nr. 180 183 307 490 533 547 557 843 851 898 943 944 989 993 1057 1121 1172 a. Tantiè 929 « Personal-Conto .. , , 199891/66 Per Vortr : Zabrze, den 1. Apri 5, t L 10 i N | antième. . , M 25 929,82 « 6 ag von Der Vorstand. 1236 1293 1337 1340 1368 1469 1543 1544. | b, Gewinn - Reserve , 3195/24 « Wertbpapier-Conto . . , 12512475 E, 1 584 87 Gialda Die Auszahlung dieser ausgeloosten Obligationen zuzügl. des Amortisations- Zuschlages von 10 °/ | c. Dividende der » Hypotheken-Coñto .., 114 400,— Braueret-Conto : ° erfolgt vom 1. Oktober d. Jahres ab mit 4 1100 pro Stück | Actionaire . , , 105 000,— » Haus-Conto (Dresden, i Brutto-Gewinn . 346 376,02 E. 2e amer Ca ie A Ca. in dbx E n Bs Per Actien Edital bad 900 000,—|| * lerne, ; Ce s s Be i y i e die er- S : 6 S onto: Gewinn 1 358,90 dieser Beschluß in das Handelsregister eingetragen | gegen Auslieferung der Obligationen und der dazu gehörigen Zinscoupons, welche später als an jenem | sicherten . , , , 236 300,97 Prioritäten-Conto . 387 000,— | , Zinsen-Conto:

[1753] ist, fordern wir in Gemäßheit der Artikel 243, 245 | Tage verfallen. Der Betrag der etwa fehlenden Coupons wird von dem Kapitalbetrage der Obligationen 370 426 03 Po Sonw.. N A O C L, 417,61

i - i - und 248 des Allgemeinen Deutschen Handelsgesetz- | gekürzt. Die Ver insung der obenbezeichneten Obligationen hört mit dem 1. Oktober c. auf. S —! i ee euts Belgische Tor Plata Bank buches die Gläubiger unserer Gesellschaft auf, fi Noch nicht eingelöste Obligationen von früheren Ausloosungen: 9 CRRIOIES 2 (Oa SIDIER Gewinn- u. Verlust-Conto 194 526,43 in Liquidation. bei uns zu melden. L. April 1884: Nr. 1031 1045. Activa. Bilanz-Conto. Passiva. 1 807 704,89 1807704,89 349 737,40 349 737,40 - —Ö Ams Plauen bei Dresden, am 20. Februar 1885.

Die Generalversammlung hat am 11. März 1885 Berlin, den 8. April 1885, Hamm, den 9. April 1885,

die Liquidation unserer Bank beshlossen. Nachdem Die Liquidatoren, Die Direktion, : E E E L gn Carr 29 Directorium der Brauerei zum Felseukeller bei Dresden. L #M H Wolf 7 1) Actien-Websel . | 3000000/—|| 1) Grund-Kapital . 3 750 000|— L A A S Ee

[1712] : M w d Ÿ Ï S cli 3 QUOS é A Breslauer Actien-Gesellshaft für Magdeb ULrger WBau- und Credit-Bank. E Os E : 924374167 0 Zuekerfabrik Gr. Moahuer in Gr. Mahuner.

Eisenbahn-Wagenbau. Activa. Bilanz-Conto. Passiva. 4) Haus Kaiferhoffir. 3 | 368 784/95 L —| 9 248 995/29 i i Die auf ‘Jenbah den g fte 1885 berufene | E M “E S 5) Darlehne und Vor ) Schäden Reserve s 106 387/53 Activa. Bilanz ultimo Februar 1599. L90040,

m Sai Ss iy 2 : auszahlungen auf | || 4) Sicerheitsfonds für die Cautions-Darlehne . 939|— H N T E T cagao eneral-Versammlung der Actionaire der Breslauer L ; 2E ) ; Iz E it 11 bi n D E : 9243/0 O | General-Ver/amm E Sub ñad unt Éetaube vég Si aileitia | aa H Policen | ) Amortisationsfonds für die Ss A 3 301 | A S

|

[s

A A L M i; O A 6) Cautions-Darlehne 37 200|—|| 6) Extrareserve der Actionaî 5 Grundstü>-Conto . 19,243 | Actien-Capital-Conto . | an diesem Tage nicht stattfinden, weil ungeachtet M eutadt E a 324 484 2) Reservefond E 157 394/82 7 So mbar Belege 10 0009| 7 cent Mis A e sa E ab 2 9% Abschreibung 384/86 | Prior. -Oblig Conto, | 416,100 der re<tzeitigen Absendung der hierauf bezüglichen | 2) Grundstü> und Gebäude der Ziegelei bei S<höne- Oie Die 725|— In 4 396/53|} 8) Gewinn-Reserve. E 42 556/15 T5558 34 | I. Em. 150,000 00! Bekanntmachungen an die Zeitungen und vollständiger E E, 220 021—|[4) S aa na i O 9) Wegen terminl. | Er 25 999891 Wang. .. 9365/10 28 223 /44|{ - » II. Em. | 450,000/00! 600,000 00 Information derselben, ni<t in allen dur< das | 3) Thongrube der Ziegelei auf dem Hummelsberge. . 16771 —//5) Sonstige Creditoren .. E Bs Zahlung gestundete | 10) Dividende der Actionaire aus 1882 . N 648|— | Gebäude-Conto 288,717/85 7 Conto fälliger Coupons |—j 5,522 45 Statut vorgesehenen Blättern das Inserat re<tzeitig | 4) Grundstü> und Gebäude der Zimmerei zu Neuftadt 62 426— 6) Zurü>gestellte Reserve auf Hypothekforde- i Prämienraten (8. 3 I E Sas b 20/ 'Mbibteibi / He Conto-Corrent.C ta | s veröffentlicht worden ist. 5) Ges<häftsgrundstü>k der Centralverwaltung, Kaiser- | U a T S0 der Allgemeinen i 119) 7 7 7 R 105 000|— 9 A RISREY ——————|= Creditoren M 377 049 39 Die General-Versammlung der Actionaire E N 8 A 278 769/—}7) Gewinn-Vortrag aus 1883... 9521. 19 ' Versicherungs-Be- 13) Gewirn-Antheil der Versicherten aus 1882 , 69 26371 Zugang a 2aula8 984 168 E | :

4 . . . . . 1 | z

der Breslauer Actien-Gesellschaft für Cisen-] 6) Maschinen und Apparate der industriellen Eta- 7 | 8) Reingewinn des Jahres 184. . , 431567, 15 | 441088 34 dingungen) 588 313/34 14) L: : : 1883 206 336/38 ] 28 | Hbahn-Wagenbau findet deshalb Mittwoch, den blissements E S s Ad os 6 S 02 931/62 Vertheilung des Reingewinues : 10) Agenturen-Conto : 103 048/32 15) ; L ; 5 1884 j 936 309 97 Inventar-Conto i ¿ O | 6. Mai 1885, Nachmittags 3 Uhr, im kleinen | 7) Werkzeuge und Utensilien der industriellen Eta- H Zurückaestellte Reserve... 4106000, 11) Conto pro Diverse 10 357/58 ab 10% Abschreibung 2,303/30 | Saale der neuen Börse zu Breslau statt. blissements und des Baugesbäfts. . . . . 34 095/53 Tantième an den Aufsichtsrath . . , 13062. 68 Du 12 358 94 30,729 /70 | Zu derselben werden die Herren Actionaire gemäß | 8) Bureau-Mobilien der Central-Abtheilung und der ¿ 7 G S Ie GueT O 1837/63 9a 667 P: 29 des Statuts mit der Benachrichtigung einge- industriellen Etablenmen8 6 528/15 89/0 Dividende an die Aktionäre. . , 274 368. i: | 14 196 479/61 E s: 0: Avvarati , | aden, daß sowohl in Breslau im Büreau der Ge- | 9) Pferde, Wagen und Geschirre der Thonwaaren- Dotation des Reservefonds. . , . , 94812. 66 Der Verwaltungsrath. Die Dineetión. ‘dad Tan ile | sellschaft, als in Berlin bei den Herren Gebrüder P ea ate E eirá 2 065|— Vortrag auf neue Rechnung ... 5883. 82 i Eduard Freiherr von der Heydt, Vorsigender. Gerkrath, Krull ab 5 % Abfcreibung eda | Guttentag und den Herren Born & Busse die An- 10) Modelle und Formen der Thonwaarenfabrik . Es E E / G. Müller, Stellvertreter des Vorsitzenden. General-Director. Couttolleur G T7 | meldung zur Betheiligung an der General-Versamm- | 11) Bibliothek der Central-Abtheilung. S : 3 898,75 j Dr. jur. Heinßmann. Ernft Hergersberg. : 8682/14 | lung bis einshließli< am 2, Mai a. c. erfolgen | 12) In Ausführung E C E O 273 003/55 W. von Krause. E. G. Leonhard. E. Russell. U. 002/14] 394,727|84 |

kann. 13) Vorräthe an Baumaterialien, Hölzern, sowie fer- | X), Sartke. W Simo Brunnenbau-Conto. . D717 55 Tagesordnung : tigen und halbfertigen Fabrikaten der in- L | ab 29/9 resp. 59/0 Ab- | | : Aus M Mois pro 1884, 168 L LEN R L E 372 sr | [1723] schreibung . 1,802/83 55,370 02 | . Bericht der Revisions-Kommission. orre an Feuerungomäteriäallep 20 s ; Gasansftalt-Conto . . | 12,6145 |

. Decharge-Ertheilung für den Aufsichtsrath | 15) Zum Verkauf eim nte Gründstüde 538 685/26 ,„Nordstern““, Lebens-Versicherungs-Actien-Gesellschaft zu Berlin. ab 2’/a resp. 59/6 Ab- | |

und den Vorftand. L E S A, s Ga 4 42 303 42 j Die Dividende auf unsere Actien pro 1884 ist in der General Versammlung der Actionaire schreibung . 908231 12106/52 . Festseßung der Dividende pro 1884, 17) Bestände an Staatspapieren und Prioritäten .. 126 524 80) vom 9. April cr. auf 14% glei< Mark 84.— festgestellt worden und kann von heute ab bei unserer Berieselungs - Anlage- |___—— A - Wahl von Aufsichtsraths-Mitgliedern nach | 18) Bestände an Wehseln..........,. .| 359 397/90 | Nasse, Kaiserhofstr, 3, in den Vormittagstunden gegen Einreichung des Dividendenscheins Ser. IV. Nr, 3 | Conto . ... ,, 10,492 99 S 19. 19) Hyp.othekforderungen C E 719 445/— | i mit Nummernverzeichniß in Empfang genommen werden. ab 10% Abschreibung 1,049/30 3169 . Wahl von drei Revisoren. 2 Oese Dibiloren i. e a O SATOSS O , Berlin, 10. April 1885. d b i R 9,443) c . Antrag des Aufsichtsrathes und des Vor- | 21) Vorausbezahlte Versicherungs-Prämien. . . ,. | 3 70247 R : Die Direction. Neap Sonio i; 19,131/03 standes auf Abänderung resp. Ergänzung der 4 786 025 53 4186 025/53 : a Cafa-Conts Bestand : 31,474/40

| | | |

2,333/47

S8. 1 bis 45 des Gesellschafts-Statuts. . L [1724] ea ¿

. Ermächtigung für den Aufsichtsrath, etwaige | Dobet. Gewinn-: und Verlust-Conto. Credit, M 12 : i i Cffecten-Conto, Bestand | 30;000/00| von iy Handelsrichter otverie Aende- E : f H „Nordstern-Arbeiter-:Versicherungs-Actien-Gefellschaft--. Sao aanto Bestand E O i ile der General-Versamm, S N M Vilanz am 31. Dezember 1884 Conto-Corrent-Conto, | r lung selbstständig Namens der Gesellschaft D A. e P e A od Lg 60 9635 Í Gewinn- d l j O,

D Les. d béedat d 2) Porti, Steuern und sonstige Unkosten allgemeiner O Pa n Mietbserte S 13 060 i Einnahme. ewvinn- und Ver ust-Conto. Anmsgabe. | Diverse Materialien- e E, es Sens es j lofele Art der Centralabtheilung und der industriellen | //3) Gewinn an den für fremde Re<nung ausge- I : Conten, 8. April daft und L i B E OUe L führten und geleiteten Bauten und gelie- q Ne M [Z}\ Ne. Æ |3| Beständelt. Inventur- t de Gan s f G i Herren Gebrüder L 4 502/29 Ee E aa e T- S008 A 1 | Prämien-Reserve und Prämien- | 1 } Sterbefälle: gezahlt E Mae... ias A “Sh E Bor P fe or, | 4) Gehälter an das fkaufmännishe und technische 4) Gewinn aus Grundstü>ksverkäufen . . . , .| 120335 5 Ueberträge aus dem Vorjahre | 328 298 70 M 113 110. 93. | | Fabrikbetriebs-Conto, On O MNEN peR ANE. Lo L 89 938/45//5) Brutto-Gewinn aus dem Betriebe der Then- : Prämien-Ginnahme . ., , | 26007256 reservirt 19 150, 00. | 13226093 | Gewonnene Producte r eal den 9. April 1885 D) Unten gerte ber Ge 10 13777 Wan 92 846 7 A 447110 « Prämien-Reserve und Prämien- | lt. Inv.-Aufnahme 93,218/00 dis “D - Auffichts: ath: O Aera ania. 8198/33//6) Brutto-Gewinn aus dem Betriebe der Ziegelei 49 729 E E E 42 819/50 Veberträge . 443 104/64 | Gewinn- und Verlust- : er I ° 7) Unterhaltungskosten der Pferde, Wagen und 7) Gewinn-Vortrag aus dem Jahre 183, 9 521 9 j Ersparte Schäden-Keserve . 21/46 3 | Verwaltungs- und Organisa- | Conto, Verlust 64,916/61 8) Beitr 0 fi dén Urbetiar Krankenkassen * 67219 | tionsfosten, Provisionen und C T [TT396,671 77 o E | ? | N A 24 420/40 7 S [1897] 9) Abs<hreibungen. . S | : Veffentliche Abgaben und Stem- Debet. Gewinn- und Verlust-Conto.

| | |

309,900/32

28,917/83

| | | | | | | |

Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft beehren , Grundstü> und Gebäude der Thon- pelgebühren 971|— - wir uns, zur ordentlihen Generalversammlung waarenfabrik zu Neustadt ... 9, 02 O Di 1A f Ee u 2 im Bureau unserer Gesellshaft, Lindenstr. 20/21, . Grundstü> und Gebäude der Ziegelei 5 : R s An Gehalt- und Lohn-Conto. ._. 43,285 94}| Per Saldo auf Gewinn- | auf Gretag den 1, Mai cr., Abends 6 Uhr, Le | ganz ergebenst einzuladen. . Thongrube Hummelsberg . ..

Tagesorduung : . Grundstü> und Gebäude des Bauhofes 1) Vorlegung des Geschäftsberichtes und der . Geschäftshaus der Centralstele . Bilanz, sowie Beschlußfassung über Ge- . Grundftü> Bahnhofstraße 39/40 winnvertheilung und Entlastung. . Maschinen und Apparate . ; 2) Abänderung der 88. 16, 17, 18 der Statuten. . Werkzeuge und Utensilien

Abschreib t G | . 59 Saa S E A Sen E, | und Verluft: Conto 3,435 70 S ; T0 F 7 [—G3T 65939 C 30,82471} D Os | 23,591 /60 ; j 1659/32 | / Feuer- u. Unfallversicherungs-Conto 4,575 00) , Fabrifbetriebs-Cto. : |

; 40 E ; Rüben- u. Rübensamen- Conto . 268,488/64 a. Einnahmen . 641,347/40 49 Y _Aetiv; Bilanz Conto. Passiva. Porti, Fraht und Spesen- und b, Bestände . . 93,218,00| 734 565/40 Unkosten-Conto . 17,857/43 Bilanz-Conto, S [245 e

P - M d Nr. M [9 Kohlen- und Coaks-Conto . 75,710/64/| " | | 3) Neuwahl von zwei Aufsichtsrathsmitgliedern. L Bic ._65 ; Actien-Wechsel . [T0000 1 Grund'Câpital O. Drell- und Leinen-Conto L 5,347/12 Ee | E Diejenigen Aktionäre, die si an dieser General- k. Bibliothek der Centralabtheilung ; 90 E G 4 427/94] 2 | Prämien-Reserve und Prämien- | Kalkstein-Conto . 2,536/53 | versammlung betheiligen wollen, haben ihre Quittung 1. Modelle der Thonwaarenfabrik . . , ; A 43 916/84 L S S 500|— Ueberträge . i |

98 985/50 | - Dinsen-, Diskont- u. Provisionen-

|

E G Schmieröl-, Kohöl- u. Talg-, u.

über die dritte Einzahlung spätestens am 28. April cr. 10) Reparaturkoften der Maf@dinen und Abbarate j Ae Go 1111/19] 3 ] Scäden-Reserve . . . 19 150|— diverse Materialien-Conto 7,948/55 | pparate : é 13 710/47 E E H . 2 j L alerta en-BONITO . , |

an unserer Kasse zu deponiren, 11) Abschreibungen auf ¡wei telhaite Außenstände . . 1977/67 h Utensiliee E e 5 Ma t 28 985 50 is E 8,965 47 |

/ H A i: L e 9605| |

|

|

Berlin, den 12, April 1885, 12) Verlust an Effecten ; S 183/80 —— S Z E Le Actien-Gesellschaft 13) Sen inne Bottta aus dem Jahre 1883 M 9521. 19 3497 761/96 3497761/96 | » Rübenzu>ersteuer-Conto “e «f 909,408/00 Der Auffichtsrath. Die Direction, O En Sebipe las

,, "7 7 : Reingewinn des Jahres 1884 . . , e 431 567, 15 441 088/34 | : für Kohlensäure-Fndusirie. E “Ss | Eduard Freiherr von der Heydt, Vorsigender. Gerkrath, Krull, Cv Ec | 800808 Der Vorstand, Magdeburg, den 31. Dezember 1884. . Müller, Stellvertreter des Vorsitzenden. General-Director. Controlleur. L Straßen-Unterhaltungs: Conto j 2/540 /97

E E E

Heinzmann. Ernft Hergersberg Mf arde Dofel N Krause. E. G. Leonhard. E. Russell. | 826,509/31 826,509/31

Th. Sarre. W. Simon. Gr. Mahner, den 28. Februar 1885.

[1725] H. Ebler s T S MoLans p di ZuEetsadelt Gr. Diet 24 ¿ Ï Ï . ers, « EUNbel. annenbaum. . e. . Tönntes,

„Nordstern, Arbeiter-Versicherungs-Actien-Gesellschaft-“. Revidirt und mit den ordnungsmäßig geführten

Die Dividende auf unsere Actien pro 1884 is in der Generalversammlung der Actionaire Der Ca ittrati Geschäftsbüchern der Gesellschaft in UVebereinstim- vom 9, April cr. auf 4% gleih 24 M festgestellt worden und kann von hente ab bei unserer de: Zu>erfabrik Gr. Mahner. mung gefunden. Kasse, Kaiserhofstr. 3, in den Vormittagsstunden gegen Einreichung des Dividendenscheins Ser. I. Nr. 4 A. Bosse. F. Stegemann. Herm. Heyne, mit Ummernverzeihniß in Empfang genommen werden. vereideter Bücher-Revifor.

Berlin, 10. April 1885.

A ARIERTEeT Dan E aa ane, 7 Kupferhütte in Hamburg. A. Marss. A Favreau,

Nachdem in der General - Versammlung vom 17. März 1885 die Herabsezung des Grund- Die in der heutigen Generalversammlung auf 8°/ oder 24 M pro Actie festgeseßte Dividende kann gegen Ginreichung des Dividenscheins apitals auf 42 000 M, eingetheilt in 210 Aktien | Nr. 12 sofort bei unserer Gesellschaftskasse oder von Montag, den 13. cr., ab zu je 200 M, beschlossen ist, werden alle Gläubi- in Berlin bei Herrn S, Bleichröder und ger aufgefordert, sih bei der Gesellschaft zu melden. in Hamburg bei Herren L, Behrens & Söhne erhoben werden

Hamburg, den 8. April 1885. Magdeburg, den 8. April 1885.

Die Direktion Magdeburger Bau- und Credit-Bank, der Kupferhütte in Hamburg. Der Vorstand. Ertel. A. Mars. A. Favreau.

i aas

Die Direction.

E D I E N tas E R S N S R E