1885 / 87 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

p 7 Fa T i Fil “Hie s F E Ee

r : ; s b. Stelle des statutenmäßig aust E Hessische l Sönigliqe Eisenbahn-Direction Altona Hanseatische Bau-Gesellschaft. Garih C. Tb. Reimann. g art Ludwias-Eisenbahn-Gesell aft Es wird hierdurch zur öffentlihen Kenntniß ge- | Vierzehnte ordentliche General-Bersammluug | 3) Wahl von zwei Rechnungs-Revisoren und eines z E udivigs-El)envann-GBese * | bradt, daß an Stelle der am 31. März d. J. ge- Mittwoch, den 29, April 1885, Stellvertreters derselben für das Jahr 1885, D ri t t e B ei Í 4 e Ner loo j Un {lossenen und aufgelöften Königlichen Haupikasse Nawmittags 24 Uhr, Die nach Maßgabe der Statuten zu lösenden Ein- g g | im Waaren-Saale der Börsenhalle. trittskarten und Stimmzettel werden in den Tagen

N E s der Berlin-Hamburger Eisenbahn zu Berlin und der G 7 ; 2 P 9 9 L O S ° von rioritats-Obli ationen. für die Berlin-Hamburger Eisenbahn bestimmten ¿ Tages-Orduuug: c 4e am 23., 24. und 25. April, Vormittags 9—12 Uhr, : k D í T 8-A Y d Ä [ / Ÿ {8-A Bei der Lan stattgehabten S der kon- Ee (u Hambura vom L dieses ega 1) San Des, ToauNes e M Be n ves u Ee Ba L s A zul cli cli ci me Zeiger Un 0g i Tell j cil ad p ) NzeIgeT. vertirten 4% Prioritäts-Obligationen des Anlehens j ab die Kontglicze enubahn-Hauptkasse hier- pr i est Sans ; y t mvelung der. Arterienalbeino verabfolgt : j , ; : : 5 von 1874 wurden zur Rückzahlung am 1. Juni l. J. | selbs, sowie die Königlichen Eisenbahn-Betriebs- rer esblußfafsunz über die Decharge für Vor- | "Der Bericht nebst Abrechuung ift in t) Berl Dienstag, den 14. April : en e V zt nebst Abrechnuung ist in unserem 4 inl L gezogen : kassen zu Berlin (Berlin—Bu@hholz), Hamburg, stand und Aufsichtsrath. [2170] | Büreau, gr. Bleichen 161IL, ung if in unserem M G / st g, p S.

Nr. 54 89 260 667 736 1105 1423 1513 1873 | Kicl uud Flensburg als Zahlstellen für die 5 Bt Tes Hot Mee) Hütt E E 2611 2904 2905 2908 3317 S918 3316 M4 3492 | Verzinsung und Amortisation der Werth: | 2) E E eibeieón Gear Mo L N L Brn e | M - A % 3433 3434 3435 3462 4004 4005 4006 4056 4269 | papiere des Berlin-Hamburger und Hamburg- y i E x : Inserate für den Deutschen Reidb8- und Königl. é ent ¿V nzeiger.

270 42 562 46 811 5243 5244 5386 53 L Fisenbahn - Unternehmen , fen F EEET T a C is 4270 4294 4562 4688 4811 5243 5244 5386 5387 | Bergedorfer. Eisenbah hmens fun | Preuß. Staats-Anzeiger und das Central-Handels- Inserate nehmen an: die Annoncen-Expeditionen des register nimmt an: die Königliche Expedition | 1. Steckbriefe und Untersuchungs-Sachen. 5, Industrielle Etablissements, Fabriken und „Zuvalidendank“, Rudolf Mosse, Haasenstein

5512 5904 5920 6717 7002 7003 7004 7005 7006 r i velE-énd [407] 078 7140 7190 7334 7335 7529 7566 7827 ona, im Apri 5, E : Ü : 7942 8187 8298 8329 8375 8453 8496 8518 8519 S Oberhohndorfer Schader-Steinkohlenbau-Verein. | des Deutshen Reichs-Anzeigers und Königlich 2. Subhastationen, Aufgebote, Vorladungen Grosshandel, & Vogler, G. L. Daube & Co., E. Schlotte, 8520 8521 9025 9247 9529 9530 9531 9532 9615 Die diesjährige ordentlihe Generalversammlung des Oberhohndorfer Schader-Steinkohlenbau- Preußischen Staats-Anzeigers : u. dergl. s + Verschiedene Bekanntmachungen. Büttner & Winter, sowie alle übrigen größeren 9616 9617 9618 9756 9876 10249 10678 10892 [2328] L Vereins findet : J 7 S-A etgera : 3, Verkäufe, Verpachtungen, Submissionen etc. . Literarische Anzeigen. Aunoucen - Bureaux 10862 11015 11040 11246 11249 11328 11636 Boctwaer Kohleneisenbahn. den 20. April 1885, Nathmittags, f ; Berlin §W., Wilhelm-Straße Nr. 32. 4. Verloosung , Amortisation, Zinszahlung . Theater-Anzeigen. ] In der Börsen- L 11830 12095 12119 12461 12468 12475 12573 | ag ver beute statutengemäß vollzogenen Ergän- | in der Seyfarth'shen Restauration in Zwan Mee ree ¡laden daß die Anmeld m # us. w. von öffentlichen Papieren. - Familien-Nachrichten. | beilage. 12574 12595 12608 12620 12621 12960 13562 «c E i D E ie Herren Actionaire werden zu derjelben ml em Vemerlen geladen, da le Anmeldung : E ——————————————————— ————————— s 13815 13880 13925 14250 14330 14354 14574 | {ngawabl und stattgesundenen Konstituirung bestebt | (4 Uhr, die Verhandlung um 4 Uhr beginnt. Kommanditgesellschaften auf Aktien und Aktiengesellschaften. O ac ia is Gas s 14614 14893 14894 14898 15111 15153 15475 S See et 4 Segen stände der Tageéordnung find: E L S 4 ° le diesjahrige ordentliche Generalversammlung des Braunkohlen - Abbau - Vereins 15580 15621 15622 15819 15846 16148 16187 n R E in BOE lic O 1) Vortrag des Geschäftsberichts und Mittheilung über erfolgte Justification der Jahres- : [2164] Banque d Alsace et de Lorraine. „zum Fortschritt“ in Meuselwiß wird in Gemäßheit dec 88. 19, 13, D al 1 und 18 des 16674 16744 16745 16746 16747 16902 16903 Herr Ferdinand Kästner, Herr Ernst Herrschel, ¿ rechnung für Ee dés Aus {ues J Messieurs les Áctionnaires sont convoques en Statuts für - 17024 17085 17103 17422 17424 17635 17959 | Serr Kurt Kästuec und Herr Richard Friedrich 2) Ergänzungswahlen des Aus\{ufses, L U i ] Assemblée générale ordinaire et en Dienstag, den 5, Mai 1885, Mittags 12 Uhr, 18161 18162 18163 18470 18471 18473 18513 | 5 Bockwa, wirkli%e Mitglieder, sowie Herr Louis Der gedruckte Geschäftsberiht kann von dem 13. April dieses Jahres an bei den bekannten : Assemblée générale extraordinaire : in den Gasthof zum „deutshen Haus“ in Meuselwitz 18518 18865 18866 18890 à e 6(0. Thost in Zwi&au, Herr Gotthilf Reinhold und Zahlstellen und auf dem Bureau des Bereins in Oberhohndorf in Empfang genommen werden. s pour le Samedi 9 Mai 1885 à 1; heures de releyée à l’hôtel de la Chambre de Commerce j einberufen. Die Auézabluna dieser Obligationen erfolgt in | Herr Robert Reinhold in Bockwa, stellvertretende Oberhohudorf, den 31. März 1885. E L e ; à Strasbourg. i A er Als Tagesordnung für dieselbe is aufgestellt:

Mainz bei der Effectenverwaltung resp. Haupt- | Mitglieder Das Directorinm des Oberhohudorfer Schader-Stein ohlenbau- Vereins. 4 Ordre du jour de l’assembIlée générale ordinaire : 1) Geschäftëberiht über das Betriebsjahr 1884; kasse der Gesellschaft, in Berlin bei der Bank | © Bockwa, am 10. April 1885 Re(ttsanwalt Bülau. Hering Beschoren. | 19 Rapport du Conseil d’administration sur l’exercice 1884. 2) Bericht Über Prüfung der Jahresrech{nung nebst Bilanzaufstellung; Beschlußfassung über für Handel und Judustrie, den Herren Anhalt E ‘Direktorium —————— 29 Rapport du Commissaire de surveillance. Ertheilung der Genehmigung zur- J-stififation dieser Rehnung, sowie über Vertheilung des D REREE Nachfolger und Cohn, Bürgers der Bocwaer Eisenbahngesellschaft [2349] j 8 LUOates pt R E fixation du dividende. 5 E L H F

e. 2e. i 5 ; t. Z ; j 49 Décharge au Consgeil d’administration. ntrag auf Abänderung des Vereinsftatuts in Folge des Actiengeseßes vom 18. Juli 1884

Restanten. B O oes Bilanz des Rheinischen Boden-Credit am 31. Dezember 1884. d 59 Nomination de 6 membres du Conseil. und zwar die S8. 4, 5, 13, 15, 19, 20, 21, Sg geo 26, 27, 28, 99, 45, 55, 56, 5, 59, 62,

Nerloost 1882: Nr. 5344 13524 15190 à M 600, E T S E Ordre du jour de l’assembIlée générale extraordinaire : 64, 65 betreffend; Verloost 1883: Nr. 5389 15227 15760 15921 [1902] e ll d Activa. Passíva. | Modification complète des tatuts, notamment pour les mettre 4) Wahl zweier Aussichtsrathsmitglieder ; 16196 17148 à M 600. _ es “1 Actiengese \ haft aaeiBeitaitd: ant: 31: XIT. Ger ActiniCots.. . ¿¿- 44000000, : d’accord avec les disposítions de la loi sur les sociétés par actiens du 5) etwaige Anträge von Actionairen, sofern solche rechtzeitig eingereiht werden. 215 6218 6219 6221 8000 14318 14487 15521 für Wasserversorgung zu Gotha ei s ct T T O 7% SIEOE (8 18 Juillet 1884. E i E E N m Hie geehrten Actionaire des Vereins werden zum Erscheinen in dieser Generalversammlung mit 6215 6218 6219 6221 8000 14318 14487 15521 a & 7 Hypotheken und Restpreisen 425 560. 93 nit erhobene Dividende 120 j Messieurs les Actionnaires désirant assister aux assemblées générales ordinaire et extra- | dem Bemerken andur{ ergebenst eingeladen, daß 18904 à M 600, Die diesjährige regelmäßige Generalversamnun- P e ee tf Ap f C 5 i; S i: ordinaire sont invités à déposer les actions avant le 4 Mai 1) der Geschäftsberiht vom 18. April 1885 gedruckt auf dem Comptoir am „Kaiser-Wilheim-

E , E L P : h 4 i i en Nechs T diverse Credit 6 17 s E L : A Bezüglich der 449/69 resp. 49/9 Obligationen der | lung der Actionaire der Actiengesellschaft für O N R E cs . 206 854. 30 || ; aid veri Mrd 77. 17 | à Strasbourg, Metz, Mulheuse, Nanucy, | à la Banque Z Schachte* hier bereit liegt;

Bezüg i : R E O A0 : i : Prioritäts-Anlehen von 18609 Serie I. Nr. 9142, | Wasserversorgung zu Gotha soli am L ch ns Ne 1p el (C " 198 97: Ste. Marie a/M., Haguenau, Sarre- | d’AIsace et de 2) die zur Generalversammlung ersheinenden Actionaire sih am Tage derselb ittag 9277 à fl. 100, Serie 11. Nr. 10139, 12334, 12554, Dienstag, den 28. April, _ Na R iCanto S is E 81 ar rel: fon i fans E "B NE L guemines, Commercy Lorraine, von 11— 12 Uhr, dur Präsentation und uar pine h) Rciiia Dei bent dna Des 12728 à fl 500, von 1866 Serie L Nr. 16317, | im Saale der Junnngshalle hier stallfinden und Foinba d Conto 191031. 15 x E S E : à Franctort s/M. chez M. M. G. Hauck «& Solr, zu legitimiren, resp. ihre Stimmzettel in Empfang zu nehmen haben.

18684 18806 4 de s A 1874 N ee M L O e anel e den fei Debitoren a. Hyp «Comm.-Cto. 126 558. 26 Berlin à la Disconto-Gesellschafst, Meuselwitz, am 4. April 1885. 8684, 1 I-T O0, Und von 74 Nr. 62 Gegenstände ver Berhyandiung werden Fein: s T E E SESEE E E C T | Stuttgart à la Württ. Vereinsbank Q L L - ° À M. 6009 find die Aukfgebotsverfahren eingeleitet und 1) Der Geschäftsbericht des Vorstandes. : M. 987 598, 36 b 987 598, 36 Ÿ contre des TÉCÉPÍSSÉS qui seCrviront de cartes d'’entrée, Der Aufsichtsrath des Braunkohlen-Abbau-Vereins „zum Fortschritt“ Sperrbefehle vi e m L 2) der Rechnungeabs{luß E das Jahr 1884 Köln, den 31. Dezember 1884. Les propriétaires de certificats nominatifs n’auront pas de dépôt à faire; ils recevront leur daselbst. Mainz, den 1, April 1885, nebst Bericht des Aufsichtsraths Über de- Die Direction des Rheinishen Boden-Credit. carte d’entrée directement. Z : Curl Leveomts, d, Q. Vorsigend Der Verwaltungsrath. 5 N SL: etnes Vorflands-Miiälieda Nicola MUlleL, L j n A by LIMMETTRMEG Ap TINAEE äm pte A de FRSSANENT O „FERCEATE Hen » D, D: DOTIIBENDEE. i f 3) Die Wabl eines Boritand2-Vittglieds. Vorstehende Bilanz mit den Büchern geprüft und richtig befunden. ordinaire, Messieunrs les Actionnaires s0nmt instamment priés d’assíister ou | r: N E E 4 L Norddeutscher Lloyd. Sämmtliche Actionaire sind zur Theilnahme an Köln, den 26. Januar 1885. ; _ de se saire représenter aux assemblées précitées. [2344] Ludw. Loewe & Co., Commandit-Gesellschaft auf Actien. den Verhandlungen berechtigt. Zur Legitimation ift Wilh. Tillmann. Leo Kerssenboom. Le Président du Conseil d’administration: Bilanz pro 1884 / .

General-Versammlung der Besiß von Actien nachzuweisen. Der Nachweis E. Lauth. Activa. Passiva.

Dienstag, den 28. April 1885, ist dadur zu liefern, daß die Actien oder die über Gewinn- und Verlusi-Conto am 31. Dezember 1884. B n ———

4 Uhr Nachmittags, ihre Hinteclegung ausgestellten Urkunden am Vere | E 92172 | t“ A im großen Saale des Museums. sammlungstage, Vormittags zwiihen 10 und 11 Uhr Soll. Haben. [A K ESLTE I. Grundstück- u. Gebäude-Conto I. Actien-Capital-Conto . . . 12250 oon

Tages-Ordnung: im obengenannten Versammlungslokale vorgelegt a 4 i H s f | t C4 Z I. Hollmannstr. 32, ,| 996 344 85 II, Pfandbrief-Schulden-Conto 240 000 y Zinsen für Depositen. . . . H 6317. 23 Per Saldo-Vortrag aus 1883 .. M 7701. 58 Deutsche Eibschisfahrts-Gesellschaft. 1E Grunditüg u Gebäude-Conto | III. \Hypotheken-Conto . . . . | 163 500'—

Geschäftsberibt und Rechnungsablage. Werdet Í a. i: S | R Vereine D y- 060902, 11 j Da die heutige ordentliche Generalversammlung zur Abänderung der Statuten nit besch{luß- II. Alte Jacobstr. 173. | 240000 —|| IV. |Kranfkenkafse-Conto E 24444'10

Wahl von 3 Revisoren für die Nenung des Nach geliefertem Nachweis wird die Eintritts- Grunde und Gebäudesteuer und Mer [ n

laufenden Jahres, i Aa C E i Me ap 216. 45 vereinnahmte Provision und L 4 fähig war, so wird hierdurch eine 10 [Gala Cont : SAAE ; 2

Wabl von 2 Mitgliedern des BVerwaltungs- “Gotiia O April 1885 Ae Salair- und Verwaltungë-Un- ei e a0 oe a SODT, Q d außerordentliche Generalversammlung IV. Sa E io R " Lazies vi Time Miueta: d ate r E E ] e L ODO U 4 einberufen, welche Mittwoch, den 29. April 1885, Nachmittags fünf Uhr, im Saale der Dresdener V GautioniGo 63 728! E 173 91410

raths, E orstand der Actiengesellschaft P is aa aus D N ' Antrag des Verwaltungêraths auf Einziehung für N E A S u Gra. Saldo-Reingewinn. . . . «40316, 98 i J Fondsbörse abgehalten wird. j L Veo 11 820/60/| VII. |Delcredere: Conto. . . 36 263/35 der Actien Littera B. und Reduction des C. Griebel. L Moeller. #6 48 700, 76 M 48 700. 76 Der Saal wird um vier Uhr geöffnet. . \Pfandbrief-Reservefonds-Conto 15 148 /05|| VIIT. [Reservcfonds-Conto . . 308 493 16 Grundcapitals in Folge derselben. ; Tagesordnung: . |Pfandbcief-Amortisat.-Fonds- | 1X. Gewinn- u. Verlust-Conto . | 334 208/50 Lung des uno ee die L G E L : 1) Abänderung der Santa n E ] 13 956!— Le Es in Folge der veränderten Actiengefeßgebung | [1916] ( ê G - 4 - : 2) Wahlen für den Aufsichtsrath. E A ania o 55 003 L M : s

erforderlichen Maßregeln zu deren Ausführung. Eontinental-Caoutchouc- un uttapercha-Compaguie. | 3) Feststelung der derzeitigen Mitglieder des Aufsichtsrathes nah Zahl und Amts- a S E Seitdem Gto. 56 667-36

6) N eS ¿ou A Bilanz am 31. Dezembcr 1884. auer, : Fabrikations-Conto . . . . | 78771860 \Dividenden-Cto. ; 225 000.— O d in E by a, C avaa r ck - - Cecait L E Á t 5 e [2A 4 Dresden, den 11. April 1885. . [Materialien-Conto . . 139 144/80 [Vortrag auf 1885, 3969.15 vou deutschen eiche ¿u subventionirenden Debet. M |S E (D E A Go . I : Der Aufsichtsrath, . ¡Pferde- u. Wagen-Conto . . 74/60 633220850

ampferlinien Ide Geldmittel. An Gruudstück-Conto . Í | 232 286/21||Per en cou la ° on Q ae 900 000! Carl Mankiewicz, : \Conto-Current-Conto: z

Bremen, D 11. April 1885, Gebäude-Conto: E # Hypot je en- »onto: d. A t M | Î Vorsitzender. Deblorn l O6 5T670

er Verwaltungsrath. Bestand am 31. Dezember 1884| 465 007/89 Hypotbek der Braunshw.-Hannov. Hypotheken-Bank . 240 000) M 4 t ————— | T E T rettete O9. O. Meter, Abschreibung 1884 Nor D O Dr 84 976/04) 155 023/96 / [1919] | 3 533 809/10 3 533 809/10

Borsitzer. (3%) . . . . M 13 950,24 | 5 %/ Prioritäts-Obligationen-Conto: | ; Gemäß §. 11 unseres Statuts bringen wir hierdurch zur öffentliben Kenntniß, daß dzr Auf- Debet. Getwwinn- und Verlust-Conto. Credit i E i: Extra-Abschreibung j | E Gefündigt pr. 2. Januar 1885, davon noch nit eingelöst . 2 900/— | sihtsrath unserer Gescllschaft bis zur nächsten ordentlien Generalversammlung aus folgenden Herren | E e hmter: Einlaßkarten zur General-Versammlung können I 2206847 é 428 989 44 9/0 Prioritäts-Obligationen-Couto: | | 4 besteht : : \ S , M S : M. D

ai Montag, den 27. und Dienstag, den Maschinen-Couto: Neu alenonmee 600 000 J 1) Generaldirector C. Listemann, Vorsitzender, Ant Piandbriese Zinsen Gon. eo 8 141/10 | Per Bilanz. Conto 28. April bis 12 Uhr Mittags am Comptoir Bestand am 31. Dezember 1884| 327 325 Delcredere-Conts: | 2) Stadtrath August Kalkow, Stellvertreter des Vorsitzenden, his O S 7 351 69 Vortrag von 1883 10 394/90 des Norddeutschen Lloyd gegen gehörige Legi- Abschreibung 1884 (10%) . .| 3273: 994 593 Zurüdgestellt am 31. Dezember 184 .....z¿ 30 000/— | 3) Fabrikbesißer Louis Banck in Rothensee bei Magdeburg, « Handlungs-Unkofien-Conto . 45 133/80 | Interefsen-Conto . 18 147/75 timation in Empfang genommen werden. Fabrik-Utensilieu-Conto: ACEaA Nesetvefond3-Conto: | | 4) Fabrikbesiver Albert Burchardt hier, «„ Amortisations-Conto i | » Hausadministrat.- |

_ Vollmachtisformulare zur Vertretung sind in Carl “Bestand am 31. Dezember 1884| 106 24367 B A o Dn Ia C L205 | 5) Rittergutsbesißer Paul Hennige in Neustadt bei Magdeburg, v. Grundstück u. Gebäude L, e 20 333.60 | Cto. II.

Schünemann's Buehdruekerei zu haben. Abicreibung 1884 (20 °/ N 91 248/731 84994/9 Ueberweisung v. Ertca-Reservefonds-Conlto 90 000|— 6) Kaufmann Friedrih Lösener in Hamburg, Grundstück u. Gebäude IL. 1882.60 Miethen v. Grund- reibun E (0 Vo. aus dem Reingewinn für 1884 33 727/65] 22! | 7) Oberdirector W. C. Schmidt hier, WetriehgSnventarien .. « s 938 146.19 | \tück Alte Jacob-

Son x T r i : ' 8) Commerzienrath Gustav Schneider hier, en c O OOEAO | straße173 abzügl. 17 7209/2 Fonds zur Verwendung zu Gunsten der Arbeiter | j 9) Stadtrath Otto Schönstedt hier. Pferde und Wagen . . . ,„, 500.— | 121 927/80 Haus- Unkosten . 10 137/50

; s Jefiand am'31. Dezbr. 1884 . #6 10 500,— - A LEE

Actiengesellschaft Bremer Cigarrenfabriken Wechsel. Conto: s Sn ; n 95 25 en 8. April 1885 5 E R E abeikattons-Cos

vorm.: Biermann & Schörling d 908 2858: Dazu 5 9/9 Zinsen für 1884 „525 ä 11025,— ] S den 8, As E : Segen Goulo E S P S P Dounerstag, den 7. Mai 1885, 10 Uhr Vor- | Cassa-Conto: “Davon im Laufe des Jahres verausgabt. . , 1025,— | 10000/— | Magdeburger Bau- und Credit-Bank. E

mittags, im Museum. Battand. .. S 28 931: Ueberweisung aus dem Reingewinn 1884 | :

[2136] Eiuladung Consfignations-Waaren- Conto: zur ordentlichen Generalversammlung der Bestand O

. 0 «O COO— ] Der Borstand. U E MNA r 1885

/ Tagesordnung: Affsecuranz-Conto: i 5 9/» Prioritäts Obligationén-Zinsen-Conto: J Bilanz-Gonto: Bortrag auf 1889. 2 « « 3 96915 1) Bericht und Rechnungsablage für das Geschäfts- Vorausbezahlte Prämie. . 5012 Rüefständige Zinsen pr. 1 S N 25|— H L Gr ta a Y Bescblubfaffung er die Sewinnvertheiluns, Bestand: S A Läntidike-Cints: E | j Ls . 42 « E A E “Sie persönlich haftenden Gesellschafter. und Materialien- Ano? s | Norddeutshe Actiengesellshaft für Glasfabrikation in Bremen. Ludw. Loewe. Loewe jr.

Ertheilung der Decharge, Nohgummi- Sol Lt j ; e W, L ) L i M 3)- Abänderung der Statuten, Conto: S L Lande E | Generalversammlung am 30. April 1885, Nahm. 5 Uhr führt Ba enne Bilanz, sowie das Gewinne und Verlust-Conto ftimmen mit dea ordnungsmäßig ' 4 f : geführten Büchern überein.

4) Neuwakblen für die Organe der Gesellschaft. Rohmaterialien laut Inventur .| 605 120 Dividende für 1884 (27 9/0) im Comptoir der Bremischen Hypothekenbank, Neue Börse Nr. 10. Berlin, den 22. März 1885

Der Vorstand. Fabrikations-Conto: : Conto-Corrent-Conto: ] agesordnung: Ï Bernhd,. Loose, Fertige und halbfertige Waaren .| 160 192 765 313/05 Ce S 221 808/55 J 1) Jahresberidt, Rechnungs8ablage pro 1884 und Ertheilung der Decharge an Vorstand und Aufsichtsrath. Gustav T a rge val, wairage agd Nt {ter

| Vorsiger. Conto-Corrent-Conto : | | Gewinn- und Verlust-Conto: | 2) Ergänzungswakh[len. h: |

E E E Debitoren in laufender Rechnung| 386 251 | Ben OTITOE U e a e) 10 065/93 | i Eintrittskarten sind gegen Vorzeigung der Actien am 27. d. M,, Vorm. von 10 bis 12 Uhr, | 7s G c : , [1899] „Zpollo“ Bankiers-Guthaben. . . . .| 113992 500 244 11 4 im Comptoir der Bremischen Hypothekenbank in Empfang zu nehmen, woselb\t auch der Jahresbericht [2345] Ludw. Loewe & Co., [2140] Arenberg’ sche

° ° T5 568 380 91 J 568 380/94 4 its j ¿0 U, qur Gi er Actionai i: « e ° Pianofortesabrik zu Dresden. I R H R S Commandit-Gesellshaft auf Actien. Aktien-Gesellschaft ewinn- und Verlusi-Conto. : Der Vorstand. Berlin, für Bergbau und Hüttenbetrieb

M D Ame, D ‘n 30: April 1886, | A. Enck Nachdem in der heutigen Generalversammlung di onnerstag, den 30. Apr ; E E E N Credit e [N J : e. Nachdem in der heutigen Generalversammlung die Nachmittags 4 Uhr, Debet. L: A 4 s | Dividende pro 1884 auf 10 Procent festgesetzt e! in unserer Fabrik i y Conto-Corrent-Conto, Verlust auf Außenstände .. 5 392/11 Per Bem S arteos aus: 188d A A f 42 2 J [2351] S w ° o ist, wird der Dividendenschein unserer Actien Die Herren i G beebre Nossenerstraße 2/4 hier, Prioritäts-Obligationen-Ziusen- und Zinsen-Conto . . 41 800 69] „, Fabrikations-Conto, General-Gewinn . T4 ; chüßenbhof-Verein Osnabrück. Nr. 15 mit t agr U E B rieuar haigphic S 5 g e ae Bilanz-Conto pro 31. Dezember 1884. Passiva. Sechszig Mark Statuts zu der : E

stattfindenden Assecuranz-Couts, verautgabte Feuer- und Unfallversicherungét-Prämie 11 715 92 J Activa. crsten ordentlichen Generalversammluug Cours-Weehsel-Conto, Cours-Verlust auf Devisen S 1 285 88 h E R L n E T T T A vont morgen, den 14, Cl, ab in den üblichen Ge- am Donnerftag, den 30. April Ei, Nachm. 3 Uhr,

für das erste Geschästejahr bis 31. Dezember 1884 Reparaturen-Couti, für Reparaturen und Verbesserungen . E 31 094 51 J K ly E | l E \{äftstunden bei der Cafse der Herren: l “i ' Unkosten-, Gehalt- und Reise-Conti, für Porti, Telegramme, Steuern, | ] 1) Grundftü&-Conto 50 000 ld 1) Actien-Capital- 9 S Born & Busse, Berlin, Behrenstr. 31, m Verein hieselbst statt

eingeladen. L i D Î a Ss ‘enst Drufachen, Inserate, Comptoir-Utensilien, gesammt Gas-Verbrau, 2) Gebäude-Conto 121 094 87 Conto 100 C09 Hirschfeld & Wolff, Berlin, Friedrichstr. 160 L, ordentlichen Generalversammluug

Der Saal wird um 3 Uhr geöffnet und um Gehalt Hfcati d Reif 102 987/08 / ) A O A 4 Uhr geschlossen. Die Legitimation erfolgt beim Sehalte, Gratificationen und Reifen . )2 987) j Abschreibung 1% 121094} 119 883/93 | 2) Hypotheken-Conto. 85 000 A O S Lde Berlin, Behren- | it dem Bemerken ergebenst einzuladen, daß die E Tagesordnung die folgenden Gegenstände umfaßt:

ttuHtE 4 mäbbeit & 2 S t Prioritäts-Anlcihe-Unkosten-Conto, für Kosten ‘der Convertirung, : / (iei : T resp. Aufnahme der neuen 44% hypothek. Obligationen 4 600 000 11990 15 i Ee Ai rie 859 85 850 | gegen Einreibung eines doppelten, arithmetisch Haf 1) Vortrag des Berichts der Direction und der Bilanz-Conto, Brutto-Gewinn . eee ee +940 268/58 A Zes i Si 1884 f N 3) S A b a [—— A geordneten Nummernverzeicnisses eingel öft. 1) Gatgegennabme des Geschäftsberichtes, der 746 444/92 746 444/92 | gang ) Saldo-Uebersbuß. | . |- 4113 Berlin, den 13. April 1885, Vilanz und des Berichtes der Revisions-

Bilanz für das erfte Geschäftsjahr bis i 11S NB. Der Ueberschuß a Kommission 31,/12, 84, Der Aufsichtsrath : Der Vorstand: Abschreibung 59/6 555 90| wird verwandt: Die persönlich haftenden Gesellschafter : 2) Beschlußfassung über Verwendung des Reserve-

2) Bericht des Aufsichtsraths, Ferd. Meyer. Drn o C Sa 20 L Aud. Loewe. Loewe jr. i: U

3) Genéhmigung der Bilanz und Degarge- Vorstehende Bilanz haben wir geprüft, und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft übereinslimmend gefunden. 10 562/10 i E Sis e AREO L S 3) Lridellun ae E E It ertheilung. y Z Hannover, den 20. März 1885. ie Revi C ission: Zugang in 1884 |_____831/60| 11393/70 |} ® Saabs 1) S von | [1718] K upferhütte in H ambur g ratb g ebarge an den Verwaltungs- O Dien vie 18, u Tale Cemlbelt ded a A Bm [h B, G gs f 10 Nadbem in ber General Versammfuag vom | 9 Bat eiyer Nerisions-Kowmission für dad 5) E as é Der Dividendenschein Nr. 12 gelangt von heute ab bei den Bankhäusern Bernhard Caspar, B, Maguus, G. Perch hier mit 4 162.— : 6) Caffa-Conte h E aE ge Fre L E Ls d Herabsezung des Grund- 5 E L g Gerade Ä 85, y Ñ g e 31 /1: e HIOLA 6 M. eingethei 210 Uilte a m gts Les Dres pollo® Piansfartefabrit zur utzahlung N ais L 20, i ogs 7113 99 zu je 200 , beshlossen ist, werden alle Gläubi- | ©) Ermächtigung zum Ankaufe eines Immobils

" Die Direction: i / Der Aufsichtsrath : Der Vorstand: A E P | * [——Ta77e7igg | der aufgefordert, fi bei der Gesellsha]t u melden, Caloete T t Oscar Laffert. Ferd. Meyer. A. Prinzhorn. S. Seligmann. Erla L an, s 189 963/99 | 189 963/99 | Hamburg, den S April 1885. Esten, dex 1 Ui E , 30, D, e Direktio , . . Der Aufsichtsrath. Der Vorstand. der Kupferhütte in Hamburg, Der Verwaltungsrath, F. H. Hammersen. W. Graff. Ertel.

s) J § F T | amERTD I I L A. Mars. A. Favreau. 516 76880 T6 76830

20

| | e | |