1885 / 90 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

° o 2 : 7 C 98621

i i in 3066] Erzgebirgischer Skeinkohlen-Aktienverein. [2846] [2 ; 1469] Frankfurt a./M. [ zgebirgi)<he E ienb î , / Se L teln E F i gur LUNL ddentlifen Genéenl Bicsammlung a7) Dontag, dex 27, April d, Je ulasung der sen Ausfu dee Anletee vom Zahre 1968 und 1868, foule dex geoofea Aktienbrauerei „Kils Colosseum/, |Netto-Bilanz der Straßburger Terraingesellshaft per 1. Januar 1885. Vormittags 10 Uhr, in unserem Geschäftslokale dahier, werden die Herren Aktionäre hierdurch M enE A N E Mitte 12 350 368 408 430 432 449 478 516 544 551 563 589 669 698 Wir laden hiemit unsere Aktionäre ¿u einer iam ° Vi D ci L E e ergebenst eingeladen. G 722 732 734 755 770 779 821 825 828 831 845 857 875 924 959 981 981 995 1119 1130 1134 1170 außerordentlihen Generalversammlung E ie K A M 1A * 1884. fowie Decharae-Ertbei 200 1253 1266 1276 1304 1310 1315 1329 1351 1388 1392 1394 1 36 1456 146: ; S x L - Ammobilien-Couto . , , , | 994564/95]| 1. Actien-Capital- s N Secscenzowcbien für vex Unssibtorati, und die Reoisionsfommilhon 1598 1606 1623 1687 1690 1709 1722 1734 1742 1744 1760 1844 1857 1888 1956 1965 1998 190 im fleinen Saale des Colosseums (ColosseumtiraL) tas Nahmittags 8 Uhr, IL Tassa-Gonto. . , - ; 0 141] Gl L Sous rect: ite. L E Die Einteittskabten fönnen vom 24. d. M. ab während der Geschäftsstunden an unserer Kasse 2006 2009 2011 Le ren odd E pern N E N ZEEE 92557 2583 2610 2715 2732 2764 Tagesordnung: 1) Wabl des Aufsichtsrathes, j Ee Derbreis- Ausstände S 2A R Du Z1N TIL Diépositionsfonds-Conto. 25 032/64 L e EETE na 2311 2317 2339 2348 2383 2: A4 Ju 492 2) Abänderung unserer Statuten nah Maßgabe des Reichsgeseßzes vom 18. Juli 1884, V. Conto rüditä L e 189/38] IV. Reservefonds-Conto . . 184/33 j Frankfurt a./M., 8. April 1885. 2771 2777 2784 2804 2822 284 L E 10nd <t-Le a0; ain S RL Aa ; 3) Wahl der beiden Revisoren. ; - Gon ltandiger Mieihen . ____288/—|} V. Gewinn- und Verlust-Conto , 350315 N T Der Aufsichtsrath. 1. Mai 1886 mit je 88% Mark * Restanten: 346 372 942 91 1290 1484 1754 1756 1794 1scaft (Brauerei: Sahnftrabe) imes aoegennabme S esen geseht cim Ann A | 103001987 1030019/87 J . . ( E : r en ct! J. Wr C5 L ? L ". - . y Ha Gese : [E E Gewinn- und Verlust-Conto für das Geschäftsjahr 1884.

O.

1869 1883 1896 bei den Zahlstellen des Vereins: Allgemeine Deutsche Kreditanstalt in Leipzig, Gefällige Anträge der Herren Aktionäre wollen unter Berücsitigung des 11 des Statuts [2964] George Meusel & Co., in Dresden, C, Wilh. Stengel in Zwi>au, Verein3hauptcasse in heim unterfertigten Vorsißenden des Aufsichtsraths bis zum 25. April uet ref Ms, T Haben.

Bergwerks-Gesellschaft Vereinigter Bonifacius bei Gelsenkirhen, | Seis Der Borfiheude des Aussichtsraths : Ua r Qi A Einladung ¿ i I. Handlurgsunkosten-Conto . ‘1918/13 I. Immobilien-Coato

zu der am Montag, den 11. Mai dieses Jahres, 3075 ® L | A E S E E Meise-Conto Cs pr dev 7 [3075] General-Versammlung [2963] Nheinisch-Westfálische Genossen schaftsbauxk. 40 *28/50{| IIL ÓÖypotbeken-Zinsens

Nachmittags 3 Uhr, j

1 Düsseldorf in der Tonhalle stattfindenden g j ; s î Bi 1e, Zictien-GWef. : ; 6 : Sctie pel- ienberstellungs-Conto 309150! zu Düsseldorf Paeieedutea ccvantiliden Geticraldersarnalung, L [der Actionaire der Marieuthaler Bierballe, Ac n-Gef., Activa. Bilanz per 31. Dezember 1884. 'asgiva, |Y- Sctienftempel: „4 Äctienberftellungs-Gonto 5 30950] „Conto in welcher folgende Gegenstände zur Verhandlung gelangen: Vorlage der Bilavz und der Gewinn- un am Sonuabend, den 2. Mai a. ec., Na mitiags 22 Uhr, E R 5 0/ i dgl 3 . 48. E . Zinsen-Conto Verlustrebnung pro 1884, Berichte der Direction, des Auffichtsraths und der Revisions-Commission, im Locale der Gefellshaft (Eingang Raboisen). A [4 «A Er Meberte au f Ss s-Conto . . . L 104 +5 La Genehmigung der Bilanz und Beschluß über Verwendung des Reingewinnes, Decharge-Ertheilung S Y „Tagesordnung: z m Ca. L, 22 458 /98}|Per Actien-Capital 1168 900|— a E \ IZILO E Lemm an die Direction, Wahl eines Aufsichtsrath®mitgliedes sowie zweier Re<hnungs-Revisoren und eines p Sa des Aufsichtéraths und der Direction. E 768 562/71 un N 116 820/— 11 303[11| | 1130311 Sbeliyetveters. f i ämlichen Tage in demselben Locale un- * Abänder 7 der Gesfells<afts-Statuten Hypothek (inkl. Zinsen pro 1884) | 106 000|—}| , Creditoren. . ... | 137288|— Der Vorstand: A. Rheinboldt.

An diese Generalversammlung {ließt fi< an dem nämli<en Tage in demselben Locale u „6. Abänderung 5. 7 der SesellsWasls.Staluten. Á dias Wechsel-Bestand . . . . . „| 30781114] 7 Accepten-Conto . . © * © *| 34939113 S G mittelbar eine e e, LYUlNa ins, axt, vex Senorg le Nerlauung arsarderlilien: Stimmkarten llad. greni V U 6 302/23 Immobilien-Conto, Hypotheken | 238 779/67 | [2856]

: a R Di u eute i 28. April a. c. incl, zwishen 10—1 Ubr Vormittags, im d n außerordeutlihe Generalversammlung zeigung der Actien von heute an bis zum 28 i ériagg P N {f 210 103 190.75 Dividende-Conto 1881 1889 L L : ; 2 Bureau der Notare Herren Dres. Stoefleth, Bartels und Des Arts, große Bäckerstraße V E Bankgebäude A E 100 000|— gegan aae 2E ? 3 599150 Bilanz des Litßterfelder Bau s Verein , Actien 2 Gesellschaft,

sonstigen mobilen 324 000|— Dividende-Conto 1884. , 46 728|— pro 1884.

an mit der TageSordnung: ; ; int f Beseh 18. Juli 1884 F selbft gleicbzeitia für ted s Herren Actionaire ein gedru>tes Gremplar des Atänderung der Statuten, namentlih mit Rücksicht auf das Geseß vom 18. Zuli 1 Ei Empfang zu n:hmen, woselbst gleibzeitig für jeden unserer erren Actio è i | insbesondere der Artikel. 2, 4, 5, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 18,:19,/22/ 29, 24 Jahresberichtes und der Bilanz pro 1884/85 zur Verfügung bereit liegt. V S 2 800/—|| , Zinsen-Conto, Rückdiscont 139737 | R me E S | « Gewinn-Vortrag . N 337414 | An Grundstü e 1D A S ZSSIVA. # S e | 22 J An Grundstü>. Conto | Per Actien - Capital- 1741 125|81/ 1741 125/81 27 744,40 Qu.-Rth. Bauterrain | 1 263 735|20 Conto. . 1 610 500

25. ; z j Hamburg, den 14. April 1885. Jbr, Actionair, welcher in den Generalversammlungen sein Stimmredt ausübt U Muß Die Direction. spätestens aht Tage vorher entwcher lags 1e u at nas arten Me R dee A ; 32 392,00 Qu.-Rth. Aerland 135 000) Stü 3221 Actien haltenden Depotschein einer deutshen Reichsbankstelle oder seine er i / t i 7 L 2/00 Qu Ri R 25 0001-4 1208 ird r M bet der Direction de Disconto-Gesellschaft; in Düsseldorf bei den Htree B, Simons & Cas, in | 12) Stcdtische Elektricitäts-Werke zu Berlin. E S E Deilas-Touto, Lo A Stet s bei der Dircction der Disconto-Gesellschaft; in rf bei den Herren B, Six i t | —— e H —— | * Sebiude Conto e | 11019023 E bei d rren Ephraim Meyer & Sohn; in Köln bei dem A, Schaaffhausen'schen L G : ezember 1884. E W | «(O Popoibefen-Co | Reserzesond Conto | que va M frag f gr val Sal, Oppenheim Jr. & Co ; in Lüttich bei den Herren Nagelmad>ers Gewinn und i Verlust Couto per 3 l. D z aas An tens des Handlungs-Un- d Per Eavian-Salbo von 1883. E 4483 19 K 20 600 Ofipreuß, Pfandbr 102 31116 f ond-Gonto as A L A , 1 297/92 il, AVIUgI eraus- o )reslau-Schweidn. Pr.10: 5 450|— Sebäude-Conto

fils; in Mülheim a, d. Ruhr bei Herrn Gust, Hanau; in Kray auf dem Comptoir der Ge- | 7 * G tene E, 397 senshaît n und bis nah E Generalversammlung deponirt lassen (Artikel 8 der Statuten). Debet. | S Credit s Rückdiscont auf Wesel df gabten 51 292/53 « 4000 Preuß. 4% Conf. 103,25 41301 Anzahlung auf

Menge: V ; ey E zu Fo bei An Handlungs-Unkosten-Conto : Per Zinsen-Conto . . 2 D902 Abschreibung auf Mobiliar : Dio abet A anal 5 R, z Z TEAl l f a Actien is ein doppeltes Verzeichniß beizufügen, wozu Formulare bei den gedachten Stellen O 1 O | S | Abschreibung i 0 » Provision, abzüglich der veraus- | « 5000 Berg.-Märk. VIII, Vr. 103 O. Rd einen in Entreprise vi A Nach so e lattitr Deponirung empfängt der, betre sende Actionair. ju L, F Ster E uis 22 N | an d Wte | 49/0 Dividende auf M 1168 200 46 75 f rv ina f 13008 81 iva P - —=> 55 840 Ädttnoarnitie Bic 7936 08 ersammlungen eine persönliche Eintrittskarte, welche die ihm zukommende Stimmenza . Voll- , Schreib- un 1D 4 | Lr E Us Frtr e 93/3 Hai sind mit a atsebli@en Stempel zu versehen. Die Dié E e 1 1019s rak Eugen 4 ¿üglih der Auslagen . 8 152/26 Kray, Reg.-Bez. Düsseldorf, den 14, April 1885, e . in. Reisekosten E 989 20 Grundstücks - Gre L E E S s 1A H 936 79]| | 76 936,79 IV. Porto, Depeschen, Insertionen 2c 1888/51 trags- und Unter- | [ur das Fahr 1884 beschlossene Dividende von 4% = M 12 pro Actie ift egen Ein- [2881] i s V. Bücber, Karten und öffentliche | haltungs-Conto . 124251 lieferung des Dividendenscheines Nr. 3 an unserer Caffe zablbar. 0 V st gegen Ein Dreddner Zan . C E 363/10 Materialien-Conto , 189/64 Der Aufsichtsrath unserer Bank besteht aus den Herren: Nachdem in der ordentlichen Generalversammlung am 28. März dss. Jhs. zum 6. Punkte der V C e A Laang 1 fzsluo « Installations-Conto 6 872/98 e Gs OERT, ey Arras in Sin Leide, n 2 S R E L L LGL L ; a ) tenstlokale . . i (D| S. W. ern verg, Director in Köln, stellvertr. Vorsitzender aaeSordn i emäßheit der Bestimmungen des Gesetzes vom 18, Juli 1884 der 4 i 4 A ] , R L C E nicht vertreten gewesen is, werden die Aktionäre E E. e E EO L S F gs B O na F A L na< Vorschrift der betreffenden Statutenbestimmung zu einer Î & f Des 1 E E N Sil Bein, Be in Ge , a außerordentlichen Generalversammlung, Un Tee : | Ado T H euser, Kausmann in Gummersbach, Bereits gezahlte Remuneration pr. 1884 O ib 3465 46/5: r. Wi 30 votheker i inger Montag, d. 18. Mai 1885, Vormittags 10 Uhr, 10/0 Abschreibung von 46 3465.30 346/53 Ñöln, den 11° Av s 80ow, Apotheker in Solingen,

bäude in Dresden, Wilsdrufferstraße 44, Comptoir- u. Bureau Utensilien: Gry

stattfinden wird a E 7 A ae R Has on D L z ( ird präci Ö räcis 10 blossen. echnische Instrumente, arate:

Der Saal wird präcis 9 Uhr geöffnet und präci Uhr ge\{lof 2 N 0390

1/89

——

E ebaude Cnto | 110 190/23 à 6 500,

Vortrag auf neue Rehnung Erträgniß der Immobilien, ‘ab- ab 1 Creditor A 449|— ) Tantième-Conto

Cafsa-Conto . Materialien-Conto . Cautions-Conto . Effecten-Zinsen-Conto .

|

|

A

Bau-Conto pro Diverse . . , | |

5 144/25 Re ; 29 emuneration an 1221/39 den Aufsichtsrath 2 000 0e Gewinn-Vortrag . 8 999

Utensilien-Conto . Blocthaus-Conto . Affsecurranz-Contio Cinfriedigungs-Conto

1015/— 346/05 137/85

1 354/88

2 000

| f | 11665 419/88 1 665 449/88 Di é : i —— C Gewinn- und Verlust - Conto. Hochbeimer Actien-Gesellschaft E —— = Per Acticn-Reductions-

j : d [g zur Bereitung moussirender Weine vormals Burgeff & Co. n nd E R f

9 s L C S l E Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind nah $. 29 der Statuten nur diejenigen Werkzeuge: e ger Bre Desemboy LEES: Special-Reservefonds-Conto . 31 014/33 36 014/33) Actien - Amortisa-

| p —— - —————— _ ,

Aktionäre berechtigt, welche ihre Aktien mindestens 14 Tage vor der Generalversammlung zur Empfang- 10% Abschreibung von 46 937.81 93/78 Activa. M s Passíva. d Abschreibungen < Aa S nahme eines laut $. 29 der Statuten ausgestellten Depôtscheines, entweder Bau und Betrieb der Central- | Zimobilien . . . « . „| 72499427) Actiencavial, N vine Gebäude-Conto (Doppelhaue) | 13 985 67 Actien - Stempel» in Dresden bei der Dresdner Bank, Station Markgrafenstraße 44: Fabrikgeräthshaften und Mobilien . 43 40485] Abschreibungen und Reserven . . . | 121 455/32 Se Gont0 Oa E mg M

in Berliu » Dresdner Bank, Grundstü>s-Conto : E. e au oes » [L ADCDOS 7M Snvalidnsond : 14 876/75 Einfriedigungs-Conto 15% 239,09 A En

in Leipzi « Allg. Deutschen Credit-Austalt, 19/) Abschreibung v. 6 441 199.60 2 206|— S 10 595/58/| Privatguthaben. . ..,. , } 39221787 Blochaus-Conto 15%... 6105) 1470/87 Fnteressen-Conto

in Frankfurt a. M, , Deutschen Vereinsbank, oder Effekten-Conto : | | E eini 25 974 32) Geschäftscrediton 14 191 68 Assecurranz-Conto . 118/— Veo c

deponirt hab in Stuttgart - « Württemb, Vereinsbank Goursverlust an 4 150 000 nom. 00 | t e 7 e, T E Sn dire ee v E 208 870/09 Ulensilien-Conto. . 65/10 M cponirt haben. ; as : 0/ , Stadtanleihe à 0,20° 300 | "2465 905 01 "2 465 90501 O e es An Dru>exemplare der auf die vorzus{lagenden Statutenänderungen bezüglichen Vorlage des Auf- C EAN E f 49 890/29 | 2 465 905/01 2 465 905/01 Grundstücks. Conto l 1 320/05 siHt3rathes können vom 4. Mai d. S ab bei den vorbezeichneten Depôtstellen entnommen werden. s E 8ST 28798 | 81 387 93 chbt Berluft. Meliorations-Conto. . . 4 783/35 Dresden, d. 14. April 1885. | Gasbeleuchtungs-Conto. . 663/96

. 7 v ; 29 S e M | B g! E T Sa Bilanz für das ersie Geschäftsjahr, abgeschlossen per 31. Dezember 1884. Geshäfts- und Fabrikations-Unkosten | 182818 15|| Vortrag des Saldo von 1883. ““iesldi | - cparatureGonto 00

E. Gutmann. Arnstädt. E. Holländer. h es S: L E s C * a R Parsia M a Gewinn-Saldo . 208 877/69/| Saldo auf Wein-Conto. . . |__8391 532/73 Ae A | 2000

Gewinn-Saldo 8 999/47 73 849|11 73 849|1IL

welche

“M S Oro 1 M La

Tagesordnung : : : Bücher und Pläne: Statutenänderungen in Gemäßheit der Bestimmungen des Reichsgeseßes vom 18. Juli 1884. 10% Abschreibung von 6 318.94

tr S R Activa. M | ——

‘atr Ÿ v e ° e 7 An Conlto-Corrent- Conto : | Per Actien - Capital- i: 391 696/14 391 696/14 L90994 Bilanz des Creditverein Neviges in Neviges Guthaben bei diversenBankhäusern | 2 546 689/15 Conto. . . . . | 3 000000/— In der heutigen Generalversammlung wurde die Dividende für das Jahr 1884 auf |

pro 31. Dezember 1884, Guthaben auf Forderungen in | Bau und Vetrieb d 20,71 = 6% feftgeseßt und wird der Coupon Nr. 26 bei Gr. Lichterfelde, den 31. Dezember 1884,

A. Activa. Taufender Mena 19 258/58] 2 565 974/73 derCentral-Station unserer Gesellschaftskasse in Hochheim, Der Aufsichtsrath. Der Vorstand,

Cafsa-Bestand C 20820, /99, DauCGono V E 592 957/90 Markgrafenstr. 44: s a. den Herren Bamberger & Co. in Mainz und bei der

chsel- N 261 295. 40. F Coo Hypotheken-Conto E Mitteldeutschen Creditbank Filiale Frankfurt a, Main 985 0 “i | y “i Del Sesiand O S T 46 985. 00. is M. 3465.30 Conto - Corrent- eingelöst, 2 [2858] Niedersächsische Bauk ml Bückeburg G E 505. 80. ab 10°/6 Abschreibung , 346.53 77 Conto: Hochheim a. Main, 11. April 1885, ! s CEffecten-Conto (Interimifstis< übernommene Effecten) S Creditores in laus Der Verwaltungsrath. Atti Bilanz am 31. Dezember 1884. binter.

3 000. 00. i ae S Comptoir- und Bu- D 66544 Sffecten- css t s 8- Anleihe und ; 9 fender Rechnung . 1 665 C a e a s y M 11 500. 00. reau-Utensilien M. 532.25 i Olbifranfcatalie,

E S : ab 10% Abschreibung , 53.22 Bor pbbiter 33/15 2892] M A “A e E Technische Inst Gerinn- und Ver- | RoftoŒ>ker Gewerbebank. Capital der Filialen in Bremen nd | Me e eoacols G | M E & 300000. 00. | ab 10 Ubswreibuna «98.99 : “Reingewinn . . | 49 890/29 Rehnungs-Abshluß für 1884. Gc O E

08 | il E «o « « « «v T M . | 333 569/49 >reance. Passiva. | Effecten ._. « + « « « | 373291 35} Dividende-Coupons . 18|—

E, . a Depositen auf Sparkassenbücher und Steine... 324 074, 93. Bücher und Pläne M 318.94 | Activa. a S s Cas! i A P 3 E E «M Consortial-Effecten a S 224906 —NCN Divide 360 000|— E R s 10. L e / | 1 j M [S | Coupons . 16 797 40/| Tantième 22 053/61 Ne a. 12 421. 10. b 10% Abschreibung , 93.78 Cassa-Conto. E 21 976 89] Actien-Capital-Conto. . .. S edes 6 (9 l E

Nichterhobene Dividende von 1883 162. 00. | Bau d Bet A | | gene Effecten-Gonto - - , ; . | 131809/55|| Geshäfts-AnibeileConto - - © *| 00200, bim e Vfand «| S7 Le OON Gewinne und Verlust-Gonto pro 1685.) 6231/45 1 098, 67. Station M E Coupons- und Sorten-Conto . . 3 799 50}| Reservefonds-Conto E da

n Markgrafenstraße 44: Disconto-W i O L s Ummon A 30 000

10 000, 00, 1) Grundstü>s-Conto. . . | 441199 do 4 0o-Wechsel-Conto. . . . , | 59493941} Delcrederefonds-Conto R 6 387/30 R E R l 12 828 | 9 906 438 993/60 mard-WeWsel-Conto . . . , | 482984 Darleben- Conto L Ege 8 757 42776 8 757 42776

Ai 3) Pad eneGcnto N 82 099 03 “ecduh-Conto-Corrente-Conto, au s Darleben-Gonts ir laufende Rec- S Soll. Gewinn- und V rlusi-Conto 15884. Haben. é 858 638. 93, 6 858 638, 93. Wlaticiallen Conto a 7 126/59 Conto für Vers Hicdeze (Dibttorn | 38918680) nungn N 20, ————— N s E 1 ; urin ; i i O9 -Conto- : M. Mi E en e Eine Wer A0 4 QILUE von 84% ift mit T ade L E Olo-Conto der Detshen Gent: p fere ee 98 654/50 | Betrichékoften . .,. . . , , , | 80200/0||Bortrag von 1888. ao f ne e C c ellen-Wonto (Wautionen) . , E a ; m” E E 9 ; ¿73 970 c geaen A upianaa des T Uen nes Nr. 6 von heute ab an unserer Kasse hier zahlbar. SInstallations-Conto . l 501/02 Utensilien Cen in S g Ditiberoe Eten UEIESEN 11 vim ct ie h: 2 A Ea E S A eviges, den 11. Apri " Die Vie: G d 29476 ali L S L 19 064/58 6 %/o Dividende . . ., , , } 360000—}| Confortial-Effecen 9 855/80 ° 3 336 588/88 3 336 588/88 Unton Go 324162 U 2a O0 L G 6 303/76

ver. Müller. s 4 < Í Bever e Vorstehende Auszüge aus dem Gewinn- und Berlin, den 13. März 1885. Disconto-Conto. . 3951 31 Reservefond . A Provision . . 16 731/25

Pensionsfonds für Beamte des Vereins .

Conto für etwaige Ausfälle . N Me A

O Ee: Gewinn- und Verlust-Conto, Vortrag auf 1885

T Verlust- und dem Bilanz-Conto sind von mir ge- | Gewinn- und Verlust-Conto . 32 752 12 Gewinn- und Verlust-Conto pro N Eingang auf abgeschriebene Forde- [2897] Der Aufsichtsrath v E p p la den A V [TE6057750 —Te60 277 50 J 6 141/45 gi e Steae dec ais 7 006/62 der Actiengesellshaft Creditverein Neviges De I Een Bin Bereinilnnend Hesündon Debet, Gewinn- und Verlust-Conto pro 1884. Credit. _} ‘in Bremen und Hannover . . | 359 30a/as

in Neviges Berlin, 13. März 1885. Niger d Id M La 499 130/96 499 130/96

besteht aus den Herren: Siegmund Salomon, An L ; J : Arn. Korff, Vorsitzender, Gust. Lucas, Stellvertreter des Vorsitzenden, Emil Aßmann, gerihtli< vereideter Bücherrevisor. Pran Conto 7 i E 2a Per Ae en S n ane Q [2859] ¿ i ; Blersillenaant 132/— Effecten-Commissions-Conto . . 2 502/11 Niedersuchsische Bank.

C. W. Elsen, F. W. Fri>enhaus, Emil Herminghans, Gust, Jahn, Fr. Schnigler, Na< Beschluß der gestern stattgehabten General-Versammlung kommt der Reingewinn in nah- | F , î 391/73 ; S S Fremde ‘Weibsel- Chro E i 947/59 Die Dividende unseres Instituts pro 1884 ist auf 6 Procent = 18 pro Actie festgeseßt,

Wilh. Schieler, s C i ) 1 wel<es Hiermit, gemäß $. 30 unseres Statuts, bekannt gema<ht wird. stehender Weise T Reseeecung So e A : uolten Conto Ÿ s E und wird dieselbe gegen die bezüglichen Dividendenscheine igene Effecten-Conto . 171/16 bei unserer Kasse ir Bülttebueg,

Der Borftand. b. 24% p. r. t. resp. auf 6000 Actien à M 7.09 42 000.— Reingewinn ; Ï T L . 6D L 32 752 12 . ; C Do T E U 2 Ln E Maiion Gingans auf früher abgeschriebene 478/53 Zweiganstalt in Bremen ; E au E 4 ia orderung . E e " e ,

[2357] Aktien-Umtausch. die Aktienbesiter bei eintretender Liquidation der ; es : S R] R ° v 5 e Pannover,

Die Besiver von Magdeburg- Halberstädter | Magteburg-Halberftädter Eisenbahn-Gesellschaft nur Vorstehend angegrbene Dividende, von < 7,00. pro Actie ift vox hente ab zahlbar: O L, P teil © Herten Moriz Loewe & Co. in Berlin, Cisenbahn-Stamm- und Stamm-Prioritäts- | Anspruch auf den Antheil, welcher von der Liqui- der Nationalbank für Dentshland, | Berlin, Nosto>, den 31. Dezem L L « « Steinsie> & Co. in Berlin Aktien Litt. A., B. und ©. werden wieder- dationsmasse auf die einzelne Aktie entfällt. Die 5 Herren Gebrüder Sulzbah, Frankfurt a. M. Rostocker Ge 2 E Refe . gezahlt, bei den leßteren Stellen aber nur bis zum 31. Mai cr.

holt zum Umtaush ihrer Aktien gegen 49% j Verzinsung der Aktien wird mit Eintritt der Liqui- Berlin, 14. April” 1885, Kadi » De: N x s übern Abéretnftinäeid defunden Büeburg, den 13. April 1885.

Preußische Consols aufgefordert. Der Umtausch | dation aufhören. 4 gesbieht bet der Königlichen Eisenbahn-Haupt- | Magdeburg, im Avril 1885 / Die Mes N: Die Revisious-Commisfion: Hl Der Vorstand. fasse zu Magdeburg. Königliche Eisenbahn-Direktion. Gustav Riedel. Heinrich Lembke. H, Steinsie>, Linduer.

&ür den Fall des unterlassenen Umtausches haben ——————