1906 / 6 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

lie iermi Deuts ¿ & |Richa: i usch Actie Gesellschaft Niederscheldener Hütte l’Ativa. pro 1904/1905 [Die außerordentliche G N Wir magen hiermit bekannt, daß in der General- | Deutsch-Französische Cognac-Brennerei & | Richard Feuer & Co., Aktiengesellschaft en- : E ierordentlihe Generalversammlung unserer | Export- und Lagerhaus-Gesellshaft

versammlung vom 9. Dezember 1905 Herr General- : : : icht. ie. Schönebe in Niederschelden a/d. Sieg. ; ; : insprit-Raffinerie vorm. Gebr. Macholl | für Gasglühlicht-Industrie. Schöneberg. 1 S Ovuna bes S direftor mil Hols zu Ghartottenburg als Mitglied | Wb e S me Mage Umwandlung der Gesellichaft in eine | Gemäß Besluß der heutigen herrn theo 3 | An Kassakonto e260 Per Aktienkapitalkonto: durch N blung O A ck E [4 [4 O 1, 3 v D: @ i i i - G “e p r Merths U Zannar 1900, e Die dreizehnte ordentliche Generalversamm- | Wee Feuer & Co. Aktiengesell\chaft für Gas- | Lessing in Rastatt als Auffichtsratsmitglied ge- þ. Guthaben bet L lo e aren Hinweis hierauf fordern wir unsere | 1, daß Herr Dr. H. Donnenberg infolge Ablebers Chemische Werke vorm. Dr. Heinrich Byk. | (ung findet Donnerstag, den 25. Januar | „[ghliht-Industrie zu Shöneberg aufgelöft und in | wäblt. der Bayer. " | " Delkrederekonto . . . Charlottenburg, ges gui, O melden. aus dem Aufsichtsrate unserer Gesellschaft aus- 1906, Vormittags 10è Uhr, im Sigungriane Liquidation getreten. Ich fordere daher die Gläu- | Niederschelden a. d. Sieg, den 4. Januar 1906. Handelsbank ,„ 1 872,59 2 025 z Kontokorrentkonto: Flo T Ó 2 : geschieden ift. : des Herrn K. Notars Grimm, München, Neuhauser- | higer auf, sich zu melden. Der Vorftaud. Effektenkonto: " Qummer & Co ra, Cerrain-Aktien Gesellschaft. Hamburg, den 5. Januar 1906. Adler-Vraueret. Cöln. Zu derselben werben unsere Herten Agra ias E E Ri ard Feuer & Co. L TAG e E E Bayern 3 000 rge Die Aktionäre obiger Gesellschást haben in der Hinweis auf § 27 des Gesellschaftsstatuts ergeben Mettemgesens@Ge! E glühlicht- Juduftrie. 40/0 hypothekarische rzg BA Münchener Localbahn Aktien- Debet. VBilanzkouto pro 30. September 1905.

i den. ator: außerordentlichen Generalversammlung vom 18. Of- eingela E der Actien-Gesellschaft gesellschaft 9914/4 Tagesorduun Gewinn- u. Verlusikonto: An M s M4 M |

tober 1905, resp. in der ordentlihen General- g 1: Kallmann. „und Hütt 1) Bericht des Vorstands und Les Aufsichtsrats. Schalker S Hütten- Verlust s s E i

; L E p 122 462 Am 20. Januar d. J. findet im Geschäfts- 4 440 652/32 e. 916 576/91 Obligation®anleiße . 1 % Abschreibung . 9 165/77} 90741114 | Hypotheken (auswärtiger

versammlung vom 20. Dezember 1905, beschloffen: 3 Ba 2E ge der Bilanz und des Gewinn- und Ver- 1) Das MERERAE E 000 D Hoanea lustkontos sowie Beschlußfaffung hierüber. [7

M 748 400,—, also e a über die Verwendung des Rein- es dentli General- | hause der Direction der Disconto-Gesellschaft zu durd) Außgabe von 622 Aktien über je 1200 & und | 9) im E Dur Beshluß dor guberorde l it unsere | Berlin, U. b. Linden 35, die Auslosung derjenige München, am 3. August 1905.

; - ; f î ewinns. vers 2 A ? Zugang | 3 277/50 | i Besitz)

ees A A E N Æ L e O ak 4) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. | Gesellschaft auf Ende 1905 aufgelöft worden und Partialobligationen unserer Gesellichaft statt, Aktiengesellschaft süddeutshe electrishe Lokalbahnen in L. Auswärtige Besißungen | 299 482/88 E Kreditoren

2 fer Si aelabee 150/08 mif Él der Dividende | 9) Stuten nrn: nderung der Bass der | es M daen Obige ves Waclideft auf, | Be 10 Ube der 4 "e Partialobligationéa 2 135 Dr. Died. C. Vunderli Li Medebs 1 2 DE 20a | } Kautiontfoito a ; q r ; f , ! 1 . * 1 u / j j E lerDeton

der alten Aktien teil und sind im übrigen mit den Tantiemenbezlige. ihre Ansprüche anzumelden. 1898. eon. unn Der Souto pvo LSST/SL, Haben. Aus o Eiskeller M L C EEROIEA 382 396/93} Delkrederekonto . .

i i i 105 z s Id alten Akiien gleihberechtigt, 8 14 y G / : f / s E Í und 19, betr. Befugniserweiterung des Mauuheim-Necfarau, den 2. Januar 1906. Nach § 6 der Anleihebedingungen sind die In- isfell | | s taus vor ver) G 2) von diesen neuen Aktien 207 Stück über je Vorstandes. t Mh 10 °%% Abschreibung 3 344/01 30 096/05 | D EigetionScoutond

. - ; ; 1 f 5 I | | : die Verpflichtung zu überlassen, : haber der Obligationen bereWtigt, diefem Termin bei- Au ba Bilanzkontovortrag . . . | 4416 840/73] A 3! i 1200 A uns gegen die Verpflichtung 3 15, betr. Zeichnung der Firma. Ak iengesellshaft für Maschinenbau ¡juwohnen. 8 As Biblller aud U ats: S Per Bea E 400 R ino 150/—| 30 246/06 Rúkitand (unein gela | | 2 092,50

ole den Snhabern der alten Aktien mit einer Aus- S A ‘8rats ; Gelsenkirchen, den 5. Januar 1906 | | ; | lußfrist von mindestens 14 Tagen so anzubieten, | 6) Neuwahl des ufsihtsrats. vorm. Buy & Leit i. L. : T A / unkosen _.. þ 127383) , | Vilanzkonto 4425 712/71 | Inventar der Niederlagen auf je nominal 6000 & alter Aftien eine neue | München, den 8. Januar 1906. Julius E Se Klöpfer. | Actien-Gesellshaft Schalker Gruben- , |+, Notariats- u. Gerihtskosten|]__1290/14 : und Ausschanklokale .| £6 557 52 von 1200 4 zum Kurse von 150 °/6 zuzüglih Stüdck- er and. d Hütten-Verein 4 430 869 22 1430 869/22 20 9% Abschreibung 11 311/50} 45 246/02 |

zinsen vom 1. Januar 1906 ab bezogen werden kann. | [76682] un E E O : G Zugang [T 50395/48 95 641/45 fällige

Nachdem die beiden Generalversammlungsbeschlüsse | Aktiva. Bilauz per 30. Juni 1905. F. Burgers. Erdmann. München, den 3. August 1905. : Maschinen- und ; | inzwishen in das Handels- s ; t A Es | Coupons) 11250,—| 13 342/50 und deren Durhführung inzwisch 4 | (76341 Aktiengesellschaft süddeutshe electcishe Lokalbahnen in 2. anlagen 252 063/80 | | Gewinnvortrag 2 649.67

i i f s wir hiermit ] i / j 5 S | register eingetragen worden sind, ersuhen wir b Berlin-Charlotteuburger Straßenbahn. - Wunderlich. 10 °/9 Abschreibung |__25 206 38| 226 857/42 Reingewinn 126 344,91] 128 994/53 | 5 250 |

die Aktionäre, die neuen Aktien zu beziehen unter | Immobilienkonto: Aktienkapitalkonto . . . .þÞ: N d bri dístück mit Gebäude = Unbebautes Obligationskonto .. | Bei der am 2. Januar 1906 dur einen Notar F 5 Zugang folgenden Fabrikgrundstück mit Gebäude a 3 695 500|—!| Dividendenkonto | erfolgten 5. Auslosung von 4 °/% Obligationen [74149] Vürgerliches Brauhaus, Akt. Ges., Herne i. V. GlektrisWe Beleuchtung

Bedingungen: Terrain / | ines d von je 6000 s igationszinsenkonto . unserer Gesellschaft sind nahbezeihnete Nummern . 5 2 nale N De E T TAN ui Deoe ciner ie erre Ele E dzahl Juli d. I. gezogen worden: iva: Vilanz bro 30. September 1905. Pasfiva. Mo oh Abschreibung 53 229 26 29 063/32

[ter Aktien berechtigt zum Bezuge einer neuen Aktie | Allgemeine Elektrizitäts Gesellschaft, Berlin |29 242 085/40 zur Rückzahlung am 1. i

iber 1200 A Z Bezuge findet statt in der Gewinn: und Beclusifonto M —| Et 49 721 818 836 924 983 967 970 996 M M M [A «4 [g g| Zugang 344 -

ä 2 arb Ds zum Bezuge findet tatt in Uni ls “e citäts Ges llschaft in Liquid 1047 1101 1209 1276 1313 1330 1417 1436 494. An Gru S is 72 936/42 s Per S , Q n ensilien A 612 24 : a L 22. ., einschließlich, Der Auffichtsrat. nion eftricitats-Geje a quidation. Lit. B, 14 Stüd à 500 M: 85 145 146 1 2 0 (29136 2 207/06 onto . . . [1250 000/— o Abschreibung 53/211 18 459/63 |

vom Ss. bis Januar cr schließ;lich ch : Sluzewsk i. 356 389 429 457 465 516 626 675 798 849. Gebäudekonto 423 2322» | « Obligationen- Zugang N 5 820|— 24 2796

i den Bankhäusern: Sal.Oppenheimjr. } ; Loewe, Vorsitzender. NVortmann. : / | R R 4 Co, und | öm Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. Diese mit dem 1. Juli d. J. außer Verzinsung Z 19 795/98 | Tonto . . . .} 600 000|— Lagetfà er und Gähr- : | _— p . |

69 569/30

Leopold Seligmann A treteuden Obligationen werden vom gedachten S T|X | / Obligaticnen- tf 4 |

während der bel jever Stelle Ee ien auf wel 7 461/66h Per Zinsenkont Erei | S e Nane A ia 1a ROV a nebft den über Ba 1e 8 860/56) 434 166 81] B erha 1 | 3) Bei der Anmeldung sind die Aktien, auf wel@e | An Vortrag... 158 er Zinsenkonto 7: omin es, aljo ju 0, l L inen- und t T2290 | . i F ——— —- | das Bejugsrecht ausgeübt werden soll, unter Bei- | “" Konto für laufende Handlungsunkosten und Mieteertragskonto . . | 118 750|— | den bezeihnetea Termin hinauslaufenden Ziusscheinea eig rort Ms e | SOE 24 00M Eh reibúng 29 E

ü i olge geordneten iquidati s 0 1 588 094/60 | durch das Bankhaus von Koeueu & Co., Verlin, e j | E sigimg, ewes: nay ber A S A | Behrenstr. 1, und die Dresduer Bank, Berlin, 134 349/73 Kautionen . .| 55041 A O 420001

Verzeichnisses zu übergeben und der Bezugspreis von | , Konto für Abfindungen: | ‘esdne l j R S |

150 0/0 des Nennbetrages nebst 49/9 p. a. Stüd- Ablösung von Berpflihtungen aus laufenden | | Behrenstr. 37/39, wocentäglih in den üblichen Ge- Kübl ia U 10 %%o in E 120 N Pee JounE u Fuhrpark |

zinfen vom L Januar 1906 ab bis zur eung Lom Verträgen und früheren Geschäften 211 1476: M sbiieiiauben cue. iv üh F agekonto 58 59144 | O e 74 21 486/94

r Ed m oiananadns Ee ° 1851 319/330, 1851 319/33 Berlia-Charlottenburger Straßenbahn. T9 3652 ETTIP 4) Die eingereichten Aktien werden mit einem ent- Der Auffichtsrat. Union Elektricitäts-Gesellschaft in Liquidation. v. Kühlewein. Koehler. Abschreibung 10 2% pro rata . 7 353)

sprehenden Aufdruck versehen und alsdann zurüd- Loewe, Vorfißender. Vortmann. Sluzewski. [76342] ; Mobiliarkonto G00

egeben. Die Aushändigung der neuen Aktien nebst | = BEG! Lu | | O

; ; nen erfolat | 175753] Actienbrauerei Erfurt iu Erfurt. Berlin-Charlottenburger Straßenbahn. Do | Abschreibung . 2 000|— | 332 797138

Grneuerungs g Rud ° vg gy 4 pan: cha i Bilanz für das 33. Geschäftsjahr Bei der am 2. Januar 1906 durch einen Notar d 7168/76 | Hypothekendarlehne . .| [7 | 938 74536

der betreffenden Anmeldestelle. Aktiva. vom 1. Oktober 1904 bis 30. September 1905. Pasfiva. | erfolgten L. Auslosuug von 42 °/%) Obligatiouen Abschreibung 25 °/9 1792/19 5 376/57 O und diverse | ;

5) Anmeldungsformulare sind bei den Anmelde- e T 2 N ® | unserer Gesellschaft find nahbezeihnete Nummern Brauereiutensilien- u. Inventarkonto} 7875/64 Dalrlebne ; | 68 746197

stellen kostenfrei erhältlich. |4 zur Rückzahlung am 1. Juli d. I. gezogen worden: 2 733/29 : Bankguthaben | 418674:

5 1906 Immobilien | Lit. A, 23 Stück à 1000 Æ: 125 197 207 = g as (149

E C MGA LeopoldSeligmaun. | Mobilien „„.„..+-- 47} Hvpot 348 627 918 1111 1118 1317 1371 1400 1961 Abschreibung 20 %/ R 4 i „00e Vorräte, Kasse, Effekten, Wechsel . | i 2124 2302 2306 2313 2379 2551 2553 2698 2818 Ed S 55A | E «Bier: Gerüe |

|

T j [75490] i Duell | Dalktederefords 2908 3986 T2 108 168 af (T 4575 08 : R o | oro Styrumer Eisenindustrie in Liq. Tantiemekonto 4734 4751 4968. Abschreibung 10 %% 7 262/30 77 E wor L. | 2511/25 | in Oberhausen (Rheinland). N Diese mit dem L. Juli d. J. außer Verzinsung Transporifastagekonto T0 257 70 ausgezahlte Prämien | 9 162/20 F Bilauz am 30. Juni 1905. or . tretenden Obligationen werden vom gedachten 3 4619/10 Obligationsunkosten und | | | | | Fälligfeitötage ab nebst den über den bezeichneten —TT5TE50 | D A A 1725 194/53 tin hinanlaaseuben Zintsceiuen bur Abschreibung 30 °/ 4475/04] 10441/76 Abschreibung . . | 20 000/—

30. Juni 1905 i Gewinn- und Verluftrechnung am 30. September 1905. | die Gesellscha 6-H aupikasse, Verlin, Leipziger- Elektr. Liht- und Kraftanlagekonto . | 12 083 35 | | 3 340 827 [38 3 340 827 38

d M S ; | Z 12 99619 | mm | die Dresduer Bauk, Berlin, Behrenstr. 37/39, L | öcherlbräu Actien- ; Grundbesiß . . 208 588,781 | E e, 07715 die Bauk für Haudel & Judustrie, Berliu, : 25 084/55 Der Mum R E E. Vorftand Straßenanschüttung und | | Abschreibungen, L L L U 400 077/72 Scinkelpl. 1/2, Abschreibung 20 9/6 5016 91| 2006764 Hirschberg, Vorsigender. W. Geiger. G. Sauter. Befestigung ie d & | Serveans C eiten a. Lohnmälzcrei . : | die Direction der Discouto - Gesellschaft, Brunnen- und Wasserleitung8anlage- | | Vorstehende Bilanz pro 1. Oktober 1905 sowie das Gewinn- und Verluftkonto pro 1904/05 Kanalisation 23 000.— G RGREEE d V lustkonto | Berlin, Charlottensir. 36, konto 6 878 09 | habe ih in den einzelnen Positionen geprüft und für rihtig befunden und versichere hierdurch deren Ueber- ans sation E 000 | ewinn- und Bertu} L R —| den A. Schaaffhauseu’schen Bankverein, 43/75 einstimmung mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern. Gasleitung / | 400 077/72 400 077/72 Berlin, Französi\hestr. 53, —Fo31154 Kulm, den 4. Dezember 1905.

S R : In der Generalversammlung vom 30. Dezember 1905 wurde die Dividende auf S 2/6 fest- m S. Bleichröder, Berlin, Behren- Abschreibung 15 2/6 1038/28 Th ieben, Sachverständiger und Bücherrevisor. vflasterung 1 693,99 105 223,40| 313 812/18 | gesest. Der Dividendeschein Nr. 1 wird mit « 24,— an unserer Gesellschaftskafe oder beim Bank- | 13 Bankhaus Voru & Busse, Berlin, Behren- Wagen- und Geschirrkorto . . 11122 T4 Debet. Gewinn- und Verluftkonto pro 30. L S

; 94 O56 us Adolph Stürcke, Erfurt, eingelöst. 2 991/80 | m L e un

Kronprinzstraße 24 056 ba Das bis8beri ; straße 31 E ci a A |

; S ge Auffichtsratsmitglied Herr Fabrikbesißer H. Sahlender wurde zufolge Be- e Lr E E =- d 1A

Sisenvahnantage 5 \{lufses der Generalversammlung auf die statutenmäßige Lit wieder gewählt. L D in den üblihen Geschäftsstunden ein- Abschreibung 2 °% p ¿s An Betriebsunkosten 146 160 s - Reparaturen 12 391/35 vortrag

Abbruchgebäude Der Vorftand. Otto Nygaard. S de Berlin, den 2. Januar 1906. Pferdekonto 22 390 50] | : Fubrwe unkosten, Gehälter, Löhne. . 107 069/53 pro * Zu

NRüdkstellung (noch nit

232 107/42

S S

De 00

E 0 j Zugang | 2 565|—| 24051194 | S Eisenbahnwaggons F | edu *- Ge E 10 9% Abschreibung | 1447708

Verlusikonto . | 168957 Debitoren 33179738

W- N

uy Dl

_—-

n «

R S

E E L E S E E G E E R H R f Er R T E z Ca aas H it Fl p PEHÁ N R d E n git Sam ane 2 Er I reite He Pt H S Bie N ta: 04 Gan a beo: 0s dai Bi s S ti; he pre dee Sol ad gebr «fitiliia uis: t vab p! ut Fris gi: eni wb: (7 DShi Fe (09:8 des Chi D pn E A ep 4 E

Kredit. “h S

Wohngebäude und Grundftücke an der brit, Zélhens und Waghatnäratey 220 MO-— F [76A i i i sells j Berlin-Charlottenburger Straßenbahn. 10 164'— F 4 809197 INE a dal Ges6éfbtuse qn der Markistral | Unionbrauerei Aktiengesellschaft Düffeldorf. A Rabl ewein. Kooblee s 32 554 D0| hrwerfsunfoften, Frachten 54809970 1904/05 | 264962

5 | ; Bilanzkonto per 30. September 1905. asfiva. i und Grundstü 377 488/79 | mttiva Silanztonuto per a n Maina. [75754] Abschreibung 25 °/6 813862 7 Arbeiterwohlfahrtseinrichtung 6 729/02 an Bier | 555 884/13

Mobilien 1+ E 2 4 Bilan au 31 Decembre 1903. Flaschenbiergeshäftsinrentarkonto .| 32581 03| Hypotkeken- und Obligationtzinsen . . 48 921 } Gewinn 3 i |

iegelsteine (neue) U i : j G 984 V9 è - tali 324/42 | Brauereigrundstück- und Gebäudekonto 957 112 Aktienkapitalkonto . Z 24 523 85 Abschreibungen: an Treber Ábbruchmaterialien 6 324/42 Obligationenkonto . 5105 auf Gebäude u. Malz-

Buchf 101 021/94 | Wirtschaftshäuserkonto é 307 117,43 F * loegan 69/32 | Hypotheken - 251 500 | 55617 43] Konto gekündigter Oaizas, 4E Abschreibung 24 523 85] 832 584/03 an artige Besigung O s i S 8 850 |— ä —el5 3815| | gationen . . anquiers 97 15 i8fäFerkon S | ewinn 4 SLLE aut verkauftes Grundftück . | 400 000/— O : e Sun 623,65 51 754/50] Obligationszinsenkto. Portefeuille 454 505/9 i iei L S017 | auf eor der Aus\chanklokale und an Zinsen 12 74464 | 65 j —]| 116 000|—{| Reservefondskonto Débiteurs divers 1 539 376/23 ¿ Le Blernieverlagen | Gewinn 1281 62625 | Brauercieinrich 862 77 auf Maschinen- und Kühlanlage . . anMieten 4551/50

j | : Marchandi 7 807 664/60 Brauereieinrihtungs8- und Inventarkonto 93 000|— Co T Matériol E 1 345 855/41 Abschreibung 46277 400 _ Elektrishe Anlagen

| auf Mobilien und Utenfilien

Verpflichtungen. | É | F ici G C A G A E 1 028 000'— | Särbottih- und Lagerfaßkonto 59 700 —} Rreditorenkonto Immeubles 1741 740/82 Kellerbau Gladbeck 31552 D ier nfilien | 5 auf Lagerfäfser und Gärbottihe . . ..

Aktien

ilsGei L | Transportfaßkonto 14 800|— | 2 Gama s S 248 000,— | 152 000|— Ee miE Ses RR E eno a béi n » vf Satt E [14 264 953/82 33310 Z | auf Transportfastagen Grundsuldzinsen E E S 4 459 60| Capital actions 4 000 0C0!— Breiinng an N auf Gisenbab

thek auf die Geshäftshäuser an O” | Rafafonto 7 294) | auf Cisenbahnwaggons Hypothek auf die Se|@a\ Wechselkonto 17 294/14 Capital obligations 1 269 730! Kassakonto | 28 883/39 auf Obligationsunkosten

Ï L | 4 lis | f |

E SFCGEUYE 200 286/69 | Warenvorräte 131 692/42 Créditeurs divers 7 495 223/82 Wechselkonto | | 266 050/50| auf Debitoren 95 175/75

Dividende 186— Debitoren : Dividende à payer 800 0009|— Debitoren inkl. Hypotheken S D ch: 40 | 610 426 51 Reingewinn E E S 128 994/53 1 381 626/65 a. in laufender Rechnung. . . .… . #4101 291,36 6 | TI 36495382 Bankierguthaben | 163 937/06 Derselbe verteilt fi: |

Fn der heutigen 47. ordentlichen Hauptversammlung b. für Hypotheken und Darlehn . …_. 583 177,51 34 468/87 I Vorräte 142 976/90 | Reservefonds 5 9/6 von 126 344,91 A. . |

wurden folgende Grundschuldanteilscheine unserer 2 209 499 28 2 209 499128 | Michelin & Cie Clermont-Ferrand. | 492/06 | Delkrederefonds

Selelsan - , i 2 162 577/63 7577163 Tantieme für den Aufsichtsrat Nr. 10 13 42 44 68 146 162 169 171 225 272 Debet, Gewinn- und Verlustkonto ver 30 September 1905. Kredit [75755] | | 2 162 577/63 E [ae en a viara

s F 4 La: t en L Hn, s R e: f Bilan au 31 Decembre 1904. Debet. Gewinn- und Verluftkouto. Kredit. G S Louts und Arbeiter | 594 595 An Verbrauch von Malz, Hopfen, Kohlen | k | 49/9 Dividende von 2000000 M . .. 80 000|— 1144 1158 1169 1183 1195 1232 1286 1297 1303 s E ' v M. A Vortraa auf n 877128 1308 1339 1460 1477 1504 1580 1601 1652 1663 us e, ey und Brausteuer . O g auf neue Rechnung 7/28

I O

L Go pad

D OMMITIOOINNR N O

SS

S -

O s O p I NN

O0 m Q 4

S

Go —_ J c

co 00 0 S S=28

4 E |

Ml |

| j

o E u e C An G s oh pe

. Ertrag für Bier 60 092/14 n Generalunkostenkonto 407 876/48 r Vortrag von vorigem Jahre . . 103282 691 und Neben- Banquiers 5 207 198/41 Abschreibungen . . A 90 099,02 | Bier- und Nebenproduktekonto . | 601 740/21 R E e ations

1668 1730 1749 1767 1768 1788 1799 1858 1872 Abschreibungen A ; produkte und Portefeuille 400 740 80 ' Reingewinn . …. , 168 957.95 | N} 7 ZBinsen- und Skontokonto . . .| 64160'42 | Merrso25 GTT 90338

i t von « 30 000,— ausgeloft und , s y | Ges S S Jauuar 1906 von 8 Gewinnsaldo ._._ M 30 546,08 j }: ienen ag 612 335 Dahn ¿Sivors F E E - Bruttogewinn 259 056/97 | Kulm, den 4. Dezember 1905. der Gesellschaftskasse in Oberhausen, Rheiu- Sunein z. gese lie n Reservefonds A Dees Mátériel 1368 143/47 666 93345 E L Höcherlbräu Actien-Gesellschaft. aud, ; 2 Zin "8 ; E ELaY a ; fi . . der Effener Credit-Anftalt in Essen, Rhein- wetpmeg g vf SEerton E I 2 000/— Immeubles _2075 163— At ah Die Bilans nebft Gewinn- und Verlustkonto habe ih mit den Geschäftsbüchern verglichen, ge- É ee filr, W. Gie B. A j 736 Vortrag auf neue Rechnung Er 12 —— | i E 21 941 283/92 n Dare Dezember 1905 “s betretEt für das Geswestöjahr 1904/05 auf h ssinesehte Semtnanaieie wird egen Einlieferung eingelöst. as | "I A0A dis | f ; ; ihtlid vereidigter i en Gewinnantei ns mi 4, außer bei der Gesellschaftskasse in ma. W., Der Auffichtsrat unserer Gesellschaft ist jeßt j 624 242/50 y j Es , Friedrich Becker, gerihtlich vereidigter Bücherrevisor, Dortmund. der Bank ; i Ì wie folgt: cid : L Vorstehende Bilanz sowie Gewind- e Sis Er geprüft, mit den ordnungs- ee] reierpue: M e 845 elangt e A E E a ei pet ent ERC Sre S tgcsepte Zane pn ag 0 Breslauer Diaale: Baur rien m6 Id Ver Ostbank für Handel und Gewerbe in Sraudeng ; 5 9 d ig gefü j nse efunden. / . s Alwin Hilger, Vorsitzender, Leo Hanau, stellver- | mäßig geführten Büchern verglichen und in Ueberetnjtimamung gefunden E fecea 15 235 438/92 a Bra Satt rie gg I fog M vie ag iv g vie I ei 1 ins sener Credit- | sofort autgezablt. “2G

tretender Vorsitzender, I. L. Kruft, Max Morian, Stahl, vereid. Bücherrevisor. n its e :

i Neu in den A tsrat wurde gewählt: Herr Kaufmann August Stein in Düsseldorf. Dividende à payer __800 000|— Der aus dem Auffichtsrat ausscheidende Herr Anton Mönikes, Gelsenkirhen, wurd —_ é G ck

Carl Mailaender (leßterer an Stelle von Carl eu in den Auffichtsrat wurde gewählt: He E feldorf T Tan wiedergewählt. rche urde H a cherlbräu Actiengesell| chaft. er Vorstaud. Der rat.

Nedelmann). Düsseldorf, im Dezember 1905. Herne i. W., den 23. Dezember 1905. Cr S L

p cs 1905. Der A têrat. 9 o E ea R E G. D agen, Dorfideban G. von der Heydt. Michelin & Cie Clermont-Ferrand. Der Vorftand. Hirschberg, Vorsitzender. W. Geiger. G. Sauter.