1906 / 16 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

9 ° i 2 r + <te Beilage en Staatsanzeige 2 . A ónigli<h Preußi) 190 in e f: onig lz über SBarezz- dr. Unselt, S htzcintragrolle, über W Gustav Frie ite Unsfelt, : 9 cer z r rherrzftie O <aft Passiva im E Inhaber: E B Kommissions, ci sanzel e den 19. Ianua d Bôörsenregiftern, E E libernimmt die Gesellschaft undneunzig- | Stut hier. Warenag Salzgroßhandlung, , reitag m BMuster- und Bêr Blatt unter tem ) j herige Ge- | Dagegen S (einhundertfünfu Aba Rot naNS n Sil Müller, Ra D cu Berlin, L ensdhafts-, Zeichen-, Tes E Î (Nr. 16 [ ‘} M 7 von e F ES Ad. er L g. ; eint auch tn ¿Inem ps . ireibt der bisherig ter | Betrage an Wilhelm | gesch¿ Firma K. l Adolf Emil y Um 3-, Vereins-, Gen fen erschein + Marmorwarenfabrik be enstauf allein un tausend) Mark. ist der Kaufma Die Inhaber: Kar dbubandlung, dels-, Güterrehts- enthalten find, c Zalids. Der i Be. | und Marmor ig Lochner in Reg er‘“’ unver- | ta Geschäftsführer bestellt. i Stuttgart. Verlags- und Versan Albert T Handels-, G Gifenbahnen l r Regel tEod acts : ter, dür zwet F sellschafter Ludwig : „Gebr. Lochn um Se ior in Barmen llmann senior in hândler hier. Ver brik Viktoria en aus den ungen der Ei} 00 E Q wes H E p e Gesells@aft wird vertreter Dane er L ine E E Köllmann jun Wilhelm Köllm “L de Tina Gedaia Geschäft ist auf 16. E Peranniwamungen auf ben L he Reich erscheint in der Regel tä: Die Gesellfdba denen jeder fr N a nung er- | der glei t r 1906 Dem Fabrikbesißer Wi! Zu der Fi rt: Das Kirch- ilage, in welcher die Bekan! d Fahrpla 6 Für das Deut Ginzelne Nun E A m 2 : . eilt. Stuttga „A. ir =-. é , n we ; - un V2 iter für das Q Res L 1 P isadren vou 1 zu vertreten. / E der ge“ | ändexr E S den erbt Dec Barmen ist Profura aier 1906. Gil So Fabrikant in Sd M Miema Inhalt dieser Beila V lie sowie die Tarif 0 L Guidapci ter für das Viertel br M ißt, die E WWeife, daß D Hergestellten Reg Kgl. Aer) L BOSSA Schwelm, SEnnRe Amtsgericht. (80328] Emil E E Süß“ fortführt. D Gebrauchsmuster, S de L _— Daë : cträat L M 5 “ciner Dru>fzeile 30 -. A Zbrzinert i Aer E oder auf raechanis je Namensunterschrift scheid. ister wurde heute ein- fanutmachung. B ift beute | heim, setfabrik E Geschäfts begründeten eichen, Patente, [- an stanstalten, in Berlin für | Bezugspreis reis für den Raum ein An Stelle des verstor ift der E latieve der Gesellschaft seine E S hiesige Handelsreg sellschaft wi rge Se a M Haftung ese n C A des Me tigen s en Kani dür alle Posa em, h Preußischen | Fnsertionêsp S L E in Salz; <lirf ift gemábit wort rma i e a L ; ra icht über- L ; n S G i ; er amm.uZnz “s DOTAITZCEZ Bereinvorfteher ar 1906. Len er tin 7 : Handelsgese In unser lishaft mit be en und er Inhaber ni d Reich kan ihSanzeiaers un A SBeneralve Ftortenen Adam [f um Bereits 15. Farzarz beifügt. E ungen erfolgen au ister: und | getragen: Nr. 776 die offene und als r. 25 die Gesell Forderung auf den neuen J die Nieder- ister für das Deutsche Reid en Reichsanzeig E hat in ihrer e des verstorbenen Vor- | daselbft zum ee. dem 15 erie Pay - Deutschen Reicbbangeiger in der Kreiéblatte Langenfeld & ee 1) Herman Meuse Kaufmann N Vie sHinenbau-Austalt Kölmaun, anden Dee Ae A A Mr verlegt, A L rur die Kömglidje Expedition des Deutsch Geschäftszweig: | in Altheim org Appel IL in Altheim in den Vo E Tas Bata: (502€2] N s ie in dem H i An gere [lshafter L nn Meuser, Ma \hräukter Ha den. | ge iy < Oetlingen, O.-A. D durch die Kö: ße 32, bezogen i Angegebener E “T1 GSecrz Cs L G S E S E chaftêregistez. N CICIe na Joe hweigischen Anatigen, deren Q 2) Ghbefrau Herma 3) Anná Langen» Gesellschaft mit be ld eingetragen wor 05 lassung nad daher hier erlosen. j Stuttgart, tabboler au 7. Wilhelmstraße 32, Z j Zwikau. ¡DAA Appel 5B. 906 burg. i 8 BenoFeni<a und in den rae ital beträgt 120 000 der Gesell- | jn Remsgei eielp_ fa Remscheid, it dem Sitze in nens am 19. Dezember 19 die Firma ift Gebr. Ries, Siy in Dem Karl Selbsta nzeigers, SW. Stier E Gastwirtschaft. 1906. ftand g:wä 5. Januar 1906. Ld Ham egung in ba Taae A, A Das rig bekanntgegeben, daß felt- | geborene Lanzenfeld, : onnen. | mit de ll/<aftsvertrag is Die Firma Gel Kaufmann bier. D Frey Staatsa 0 Betrieb ein 17. Januar iht. " Großb. Hess. Amtsge [80354] | Eintr 1906. J: Sie I d S qun P x :\Gjeid. uar 1906 beg Der Gesell] i stand : Emil Ries, Konstantin rey, tit i>au, den 1‘ Amtsgeri Großh. Hess. Amts; : Í inigung Nor e Sens Außerdem wir als Sacheinlagen t hat : | feld in Remscheil hat am 1. Jan s ind der Gegensta Inhaber: und dem teilt. elsreg : Zw Königliches ahung. bei demi _ isvereinigung N etragen Fto Neitemeyer ) A. eingebradh ie Gesellichaft ar 1906. festgestellt. sellschaft un d dem inger, Kaufmann, ist je Einzelprokura er all 80337] N er. Befanutm Sregister ift E Einkaufs dhändler eing étpilicht. E E l E U LOO brinke“ zu } Die Gesel deu 1. Janugr 2 we> der Ge Herstellung un S oeppinger, Na hier, ist je i [ cer Eschweiler. f\ensdaftéreg erein zu d Fahrradbänd E leßten Gesamtwer “c am Weser mschcid, E M t8geriht. 2. Der 3 besteht in der r Zu>er-, ann, beide "E j a<ung. 100 ==— tsregi . : en Geno Coosumv dein - un 4 beshränft uxg der Senc Ns 4 bie Plâne 320 323 ak f Be Königliches Am I 1s, Unternehmens inen und Werkzeugen San ftéfirmenregister. fer in Stutt- A lit dei Ar. ; enscha : 22] | Im biefig iagetragenen Consumvez uit und | fabalt, aut RCARNENS es BCRe Don a. die Pläne verträge mit der fanntmahung. ; A | des U n Maschinen un S. Gesellschafts odor Hochdör S dsbeK. gister A is 1906 ein- Geno [7962 Nr. 2 eing folgendes vermerk r gea En Generalversam Auflèsung der @ ? E L ee. Belaun ister Abteilung Mettrione gon Ma Fabriken. der Firma The Kaufmann in Eßlingen, Wan Handelêreg 17. Januar ahung. t unter G.m. u. S, folg am 1. August t- >Sannar 1906 it die An Een t. und Ausbeutung Januar 1904 | nonsdo tesige Handelsregif sellschaft in ier- und sonstige ägt 105 000 ift Zu riß Hartmann, $ kura des Karl In das am Bekanntmachu sregister betr. ter | Pumpe, e. G. sjahr beginnt s. Die orden 10. Januar 190 orden. s o. zwei Pacht: Heblen vom 15. In das hiesige Q nen Handel8gese te | Papie apital beträg in Geld zu [eisten, art : Dem F ilt. Die Proku ig Kahle Bambers. Genossenfaftêreg wurde unter Geschäftsjahr [i jeden Jahres. en Sonn- | 10. J besdlofsen mworder befzTt worten: Reimer h asl Heble I ist bei der ofe in Ronsdorf heu Das Stammk sind nit in ikbesigzer | gart [prokura ertei y losen. Ludwig Eintrag ins Januar 1906 fafsen- Das 7 3L Juli jed am leßten schaft be idatoren find bef E A (247 Sorltgeuofien Matt. sowie August 1905 ab- | N51 ift n Kretuiana in F lmine Kreß- Die Stammeinlagen sellschafter Fabri ist Einze fmanns hier, ist erlos abrik Stutt- an: a if erloldén. Statut vom 1. Darlehensfa aft | ließt mit dem mlung findet Du Liquidatoren find Dietrich A S u d ent svertrag mit E machen: Es l Friedri | hr bringt der Ges Barmen zur De>ung Düper, Kaufm Couserv.-Salz-F Gruner in Die Firma i (a por e U Durh S E, D Genoffenschaft | s r rieg =ameo M puag Wey Wilbelm Hermar Götisch, C. den laufenden d Ausbeutungs olgendes eingetrager s Kaufmanns Car s- j vielme öllmann fenior in schafter das von Zu der Firma Nachf. Ernft nd andsbef, 17. Amtsgericht. 79931] | ver Firma: , eingetragene it dem Sige | liche des Monats Se Januar 1906. _ Cesar Amandus E s{<lossenen Pacht- und 2 eblen. Lg s a des s Besell Male aube | Silben Koltee sämtlicher Gesellsafte elches Otto Leupold im, Kaufmann, un) Wand Lönigliches [E unbeschränkter Doftpiltht mi ine Ge- | abend Zriglies Amtsgericht. in Hamburg. ges{lossenen f a in H 06 mann, Jeßlg 8dorf ift aus der nnter Ebe- Stammeinlagen jam Handelsgeschäft, w d [gart O : Dem Karl Keim, beide hier, ist S te zur Firma Verein shräukter Ha ihts Bamberg, ein t Eschweiler, znialites Amtsger [79631] belle E Hamburg. _ dem Köôtner H. - i N Lehmann, zu O Stelle ist ihr gena haftender | 7er Stamn hon Ee ieb von Maschinen un Stuttgart : enau, Kaufmann, be in, MeckIb. E mit unbe fe Le Men, Dae des Unten: nier T : Vor- Se Handelsregiiter. S063] O Mensein, de lies Amtsgericht. : ienen. A E ft als persönli) A erle apier und sonstige L Tonipeaau, ittgart : VIn das Handelereg E I E qu TNMLLBEN, A C Mitgliedern die E tatitéeaifier il uui : Abteilung E <ung. (50253) Derzogli Freist, g n in die Gesellscha Zur Vertretung der die Herste R Zu>er-, Papier- die Gesellschaft Gesamtprokura ertei iller & Cie. in Stuttg E In da Co. in Neufkl! Ludwig Fr * | nofsenschaft gegrün ist: 1) seinen ich nôtigen eldberzg, ssenshaftéregister if etragen : Betanunutmac terte unter L n n 4 : i c I tr a t & 4 eßt: p, ; us der Ge noten Vereins ift: irtshaftsbetrieb r F Senofsen i. M. eing tober s.Ostpr. E zrecter F L IONE tri [80314] Gesellsafter eingetreten Witwe Ernst Herutann Werkzeugen Sue hat, in bilien gehören Zu der Firma N hier, ist Prokur Fründt « lautet j lodt ist aus diy ns des Verei: d Wirtscha beshafen In unfer ldberg i. 14. Oktob: uzburgz, eni aftérezie A E & e E 7 i i ¡ : I i i | ie Firma hann Klodt Gesellschafter | \ehme \{<âfts- un arlehen zu zu Feld ung vom inde in | Kreuzbru Genoffens 14. Dezemkter 1 D, S FAON oi Ife aft sind außer der en Benninghoven, | Fabrifen zum ftung ein. Immo t. Das ein- Dem Otto Haidle, t: Die F ibesiger Jo bisherige irma. ihrem Ge inslihen Darlehen, ende Gelder shufß-Verein alveriammlung Heinri Reinde ü In unser Se Statut vom 14. Vezs Ao Bekauntmachung. ift beute die | sells Maria geborene Garl Friedridh it beschränkter Vermözen nicht. pr s in Stuttgart : Der Sägeretve] ieden. Der haber der Firma. | ittel in verzins müßig lieg dem der Generalvers eliter Dent ewählt | In un dur Statut VBe« s r8s A if e e Kretmann, s voraenannte Wirt zu | mt ingebra>ten : hr aus: erteilt. q Geschw. Saa haft au8geshi [leiniger Ink elôst, die Geldmi: beit ¿zu geben, ital unter N In Amtêmaurerm 3 Vorstands g Nr. 6 die F enschaît- 4 etragene 8 Nr. 77 des Handelsêregiste deëprodukte in udvórf ferner der Nobert Kreßzmann, Wi zu dem eing ögen besteht vielme ¿ Werte von u der Firma sellsha üundt ist a haft ist aufge fter ! d wie Gelegen ; 92) ein Kap der Wirt- 1905 ift der Direktor des Bo ibtete Genosse E schaft, eing ftpflicht ¡x Unter Nr. 77 hl Wwe Lau t ie Witwe | Ronsd , ie Carl Nober zebrahte Verm ge Werkzeugen im S : ift erloschen. sellshaftsfirmen. Ludwig Frü del8gesellscha s ige Gesellschaf owi elih anzulegen ; 2 r Förderung ) lies berg zum ritte (fereigenofen räufier D angene Bey Firma Andr. BViehl zen Inhaber die Witr Lebmann sowie igt ge schinen und Mark Die Firma ist e: für Gesellshaftsf it be- E ffene Han hat der bisher verzinëli<h an sfonds* zur zlieder anzusammeln ; Feldberg E Molker it unbeschrä ngetragen wordez. S ifweila E Dn E in ier LH sdorf, ermähtigt, ar 1906. ien taufend Mark, Werte von II. Abteilung fü! Gesellschaft m fell Attiven und Passiven Namen „Stiftung Bereinämilglieder ang Bekannk» y 13. Januar 19 tégeridt. FERNE Mes Ee “ift die Milb- unk E I E geb. Werth, Jakob Biehl | Nons sdorf, den 15. Janu t8geriht. 90 000 fünfzig d Halbfabrikaten im f ie Firma E. Schreiber, Stuttgart. Gefell- Aktiven und dt übernommen. 906 ftéverhältnisse der Sparkasse. Die Firma, |. Feldberg, den ¿H Medlenb. Amtsge 30355] | n9 ien. E E ift die M E ah Andreas Biehl, Dem Kaufmann BEAs Königlicbes Aumt3g 9324] | bh. Materialien und igtausend Mark, trage | Die Haftuug, Sig in S il 1892/20. Mai Ludwig Fründt 19 Januar 1906. rit. [Gans Betrieb einer S folgen unter dessen fie S erzog ec. [8035 Pomp ftand des uf gerdeinschastliche Rechamng ivgetragen worden. rteilt. S TREE . [8932 i dreiundzwanzigta en) im Betrag shränkter ih8gef. vom 20. Apri vom “Warin, den 13. lihes Amts8ge 80340) | 3) der Vereins erfolg itglieder, wenn E 1 Nr. 9 Gegenftand dei auf gemeins A CROTAREn E ist Prokura ertei 906 Bekanntmachung Nr. 53 ein- | 93 000 L itehenden Forderung Mark, t i. S. d. Reichsges. Gesellschaftsvertrags is War * Großherzog achung. [ ift <ungen des Ver Vorstandêmitgli Aufsichts- Bz. Cassel register ist zu fen- | N abmbverwertung auf g a 12 Somtis in arti A. Januar 190 t A, R. lsregister A ist unter Nr. c. Aktiven (ausite adzwanzigtaufend aft be- | [haf auf Grund des EN des Unternehmens ist chen. Bekanntmad Nr. 102 ist | ma i<net durch drei n Vorsigenden des in der Fur, ! ena tocea D Kad br. Befiter Gustav Reiter 2er, Beñizer Ottweiler, Pönigliches Amtsgericht. In unser Handelsregis 27 000 siebenu irma und Kundsch Mark. | 1898 e 1906. Gegenstand der Firma E. Y rmelIsKir elsregister Abi. / tragen, daß | gezei stande, dur den 2 tsrat aufgeben, dw. | Im hiesi z Spar- un! dermöllrih heute Sea! h Besizer arn in Pompidker, E Königliches Amtsge [80315] D vorden: von lib wird die Fi iatausend Mark. 4. Sanuar ; bisher unter Schreiber Werm sigen Hand Linden einge vom Vor vom Aufsich desvezrbands lan! edermöllricher H. zu Niede Vorstand: Arkermarn in P A Ze A ift heute bei Nr, 66 G LO ie f S Tünfundzwanzigtau sfiva im | °- Fortbetrieb der bis dem Eberhard Sch Im pet ge ts, wenn fie von des bayer. LandeSver! Rehtsver- | Nied: G. m. u. D. standsmitglieds | 5 Fuer Julius in PompiZen. zen dur tîz Pr.- WalEK N heute bei Ne S 1: Nr. 1. aguie Ruf. t mit 25 000 - i Gesellschaft Pa der h nden bisher p : Erreichung u der Fir f 906 rats, e ndgabe Eo: i hen. r die veretn £€. . Borstandémita p Be E mann in omp eric Ul 2 T, delSregister A ist E einge- | Sp. 2: Kloß und Comp were übernimmt die igtausend Mark. Schreiber besteher Kunstanstalt. Zur ichartige beute j erloschen ift. 15. Januar 1906. Verbandékun ¡vereine in Mün ihnung für etragen worden: Sges(iedenen Vorstan irt Louis | Sr] ;" DeDietininden der Firma der Genofzz A unsex Danbelreg 0e MTERRIE Mel Sp. 2: S schafter: ß zu Langallen D ernimmt tien In P grapbishen sellschaft befugt, glei die Reemelskirchen, den 15. erit. Darlebenéfassenvereine ung u A S N nr Sielle des “Griesel is der Landw Stelle | Die Bekannt ung unter der bditliebera S u F lm Vett - Zimnermeis e S Gesell R Kloß Zu Tanga 1 von 20 00 bn äu Lang gehöôrig î di2 Gese Î b fi an melt ra u A 8 Amtsg 1 Da s illenserftär dret Mi g < a An S e ; Griesel T B 2nd, an Cs I eiszeitung C es. tand Ereett al E Toi 7, BRRA, SPANE Geschäft auf den taufmann | Sp. 3 rmeister Nobert Kl dicÉtaszen, Betrage von Hans Grubn z bestellt. ieses Zwe>es if Gn zut. erwerven, Wer Königliche g. [80341] bindlihe Willense lgen dur< indem der Firm irt Ludwig Griese. den Vorstan? ige Vor- | Gyïauer Kretz izt Borttantêz s erfolgez cen ta L Ma z) Selliermeiiter | Saballus zu Pitas deifen. | Der Kaufmann Gesellschaft bestellt. in | dejes liche Unternehmungen z1 oder deren Ver- pen. Befanntmachung. 21 ift senschaft erfolg erfolgt, inde inzu- | Landwir öllrih in de er das bisherige Vo * | schaft, gezeichnet von iw eselben, die Albinus Vet e a1) DOIeivate vai 2 Besiger Christian wins u Dargwill-Szodei Geschäftsführer der Kölimann senior oder ähnliche ngen zu beteiligen o dige Zweig- L R A Nr. 12 Genosse Die Zeichnung der Zeichnenden ieder | Hotte zu Niederm? cinSvorsteber Fiser zu Nicder- | L art, g 5 C, E ante Perungges Pasewalk beiden Peridalich haften, 3) Besißer e S O D "Dem Fabrikbesißer S O N Ne 1 Del ie sellschaft erme ite ms eingetragen, | Bereeds, die Ünterschristen Vorstandsmitglieder | Ho E ere L E z Stellvertreter des te Zeichr ente; Hugo Vetter T Jenannten beiden per Han delsze|ell. E Dfrene Handelsgese dem 1. Januar 1906. Len N Prokura erteilt. 206 tretung zu enne n. Die Dauer der B Dez. Im hiesigen Lane Fr. Vertra des Vereins Gia derzeitigen Vereinsvorsteher, E tcTied Landwir Stelle als Vorstandsmitglied zeschieht in der Weife, ibre Namer2untzr- nunmebr aus qn g bestehende ofene H i und wird E f beginnt mit de < außen bin | Barmen ij den 7. Januar 1906. shâfte zu errichten. hre, gere<net vom 1. 8 zu der Firm: ist. 1906. efügt werden. der, Dekonom, _ (vertreter des | stands und an dieses bisherige Doriía aewéh[t. eihnung ge der Genoffenschaft ibre | GefelliGzaftern beste 5 begonnen und Die Gesellscha Sesells<haft na ¿Mtiat Schwelm, en é‘ / Amtsgericht. ge!Maste 31 uf 12 Jahre, t esett. Da heute irma erloschen Fanuar Ï g Georg Wun m Ste e om, | möllri< l 8 das bishe! l öllrih ge Z Firma der E L G L den Gefell ibi Dezember 1905 fährt Die Prokura 4 Vertretung der Ge bect Kloß ermächtigt. Königliches [80329] ist zunächst a bis 1. Dez. 1917 seitg Gesbäfts- daß die Firm den 16. : find: 1) Ge tt, Oekonom, vp, Oekonom, L svorftebers Zerbe zu Nizderm zu der Firn: 2: 1cfen fi ind schaft bat am 3. Dezer gejuyrt. ite O : T iche Be- I i - j A ; u Ge] firchen, tägericht. hann Ott, Andreas Popp, : Uebel, Vereins inrih Heppe zu I rift beifügen. Lisie der Geacffen_ schaft ka inderter Firma fortgefüh Bur der Gesellschafter Ro s gemeinschaftliche Be in, MecKkIb. - eingetragen die 1905 an, alfo beträgt 50000 „Zu Fabrifant, Wermels Königliches Amts [80343] | 5) Jo Res, 3) 5) Friedri ih | Landwirt Hein Januar 1908. chrift Éiufié beit LiS Lboni celadtat des Alis Set ist erloschen. M e der Gefellschaft E n Schwerin, delS8regifter ift heute ber die Kauf- Stammkapital he t: Eberhard Schreiber, " Siku E Vereinsvor: g Oekonom, tere vier zuglei lêberg, E Amtscericht. 30356] } Die Einf des Gerichts e des Albinus Vette 15. Januar 1906. _Zwe es Mükblengewerbes. i: In das Handels :Epary, als nab ierselbît. führern find bestellt : Ebz beide bier. _Die St i a . inhändler | 4) Andreas in Waledorf, legte! der Genoffen | Fe Königliches Amtsg [8035 Dienststunden d L S Januar 18. sewalk, den 15. J zeridit. reiben des Müblengewe ' ; de Caëp (l, ierselbft. | führern fmann, be Sthreiber, Fa zbursg ie Weinhändle lle in W: Liste der G i les. . Ja- Könialiches Amtsgericht. L E gericht L | Nusi, des 12 igliches Amteecricht. [Tf Dao Kolgide E, des: 16, Sulere Ta intage B G A geleistet Aas id hes Flei E s (eit L I E X Dienststunden des Gerichts jedem Freyatadt, Niederzchles. E L E reu bur alies Amisgerié [50364] a Haudelsregift iede eingetragen : E Königlî E [8009 manns} erin t Mec> Ea A is zeriht. en age . r, in Höbe von 9 dau Anrehnung au Unter vorîte / erth in L r L aft mit dem Del brend der lenit! unser Geno! nter Nr. Darlehns- Westpr. if beute bei der Pforzheim. S Abt. A wur S Malt. E i der unter S<w Bberioglies Am 3 80439] | brifanten hie E Gesellschafter in der d Ignaz H del8gefells{ Î Jgnaz ist währ 906. In bei dem u ; und rie dami ienburs,_ \chaftöregister i Me ar- uud im Handelsregister 3: Die Firma F. ik. e ist beute bei er Groß [ G daß dieser y [leininbaber unter Anton un I ffener Han Weinhändler I ttet. Januar 1 r 1966 Spar #4 eingetrage Mar enofenicha C auer Spþ B Zum CUUA 9 D.-Z. 98: Die F Rybnik. DandelS8register A ist F anz Niklas, ‘registers Abteilung À | worden, on ibm als Allei: Geschäft und ar 1906 în offe! her von dem We gefta berg, den 10. ericht. 50 1A elwaldauer m. u. H. Vorstands- In dem Geno Klein Lichten ene Genoffen e R and D, ist erloschen. Berger | Jn Se 0I She L E 2, na | Siegen. seres Handelsregisters i6weid | dieselbe das v Schreiber betriebene ihteten Sige daselbst die bis dlung weiter. Bamberg, K. Amtsg [80350) | Brunzeltr e. G. geschiedenen de in | uer der Firma In Rege S Cie. hier 29. Firma Salomon t ummer 93 etngetrag aufender Nummer E f ter Nr. 464 unjer a Haase in Gei c ; Eberbard Er T ber 1905 ert Sitze I Weinhan 7 A A L den Ffafsenvereiu, lle des au ge ann Wende unter d Kafseuvere Ò ficht“ eut uRB zahn as d 5 O.-Z. 162: orma S on Berger bier. Numme 2 unter ¿aufe S las in Groß Unter Sirma Seiurich £ n Heinrich Haase Firma auf 1. Dezem ie Liegenschaft 1b betriebene 9606. ifteramt. ssenshaftsregisters, : An Ste n ist Herm iht zu Frey- Darlehus- <räufter aftp zaenen Genofe 2) N) LIION: Y E st Rauden u: s Franz Niflas in @ ist heute die Firma Heiu ausmann Hein na der auf 1. st ohne die Maßgak Kolb bet anuar 1 - Regi tzen. Genossenscha! in, ein- | orden : kar Erdmann ist Sgerit zu D unbes eingetrager 27 D nbaber ift Kaufmann pre ietnhandlur g). Gro ? des Kaufmanns 2E lte 3: 1) die Witwe ift heu c Inbaber der K | ztvar in die Gefells<a LEN it der Maßga e Am 12. F it Würzburg 344] Bau it 3 des en - Vere D italiedes Oskar blt. Das Amts schaft mit in-Lichtenau einge! : r: Snaî E +8, g: Edelsieinb Ne er LWschung S TEO E in Saite . ¿ en nd als Deren D1 orden. Ì ilanz n e a verbleibt, m1 tsgerih [80 uf Bla le nêëkaî anfter mitali ewähl L S Klein-Lic E 2 des (Angegebener Gesdtonweig: L SEE D Rauden iel M S E edie daselbst es ote it bade, E, es T Ge: it G dais geinwelkaer offenschast mit fend, is heute P IOER 9 R uni: die E vermerkt: An Stell Hofbesiger E Aa. 908 2) die Frau Bucbhüudler Zimilion Felt R E nênielitées Amtsgericht. E as, E B wi ae E Vice made irma betreibt der Kau cin 1ER in Metten Eer L Fade, Tier if bei der Garger Molkerei- ftebers Warkentin ift an Stelle des «& Cie hier ist n 12. Fanuar 1908. 2) die Frau Buchh 3) Marimilian Felix < Walter S gisters | zember 1905 ngeseben wird. J llschaft Max Fr der Firma Sige dorts Haftpflicht daß der G} des Vorstand rtz, Oder. ift bei der schaft mit Rlein-Lichtenau b IT. der Hofbesize ferzheim, den 12 ra D : f eiwiß, - 1es Niklas, 5) : delSregisters n iei eführt - anges der Gese 1 vorstehen mit dem y n worden, Mitglied rnig | Ga ser Register Genofseu 1908 | KleinsL Fieauih T. O MEELIE Gr. Amtsgericht. T1 (79236] | Niklas, in Glei Georg Johannes Nik Rauden als | «egen. Nr. 38 unseres Han salt- | sellschaft gefü ebraht und von die fertigen uter f in Vütthart eingetrage ablowig als r Michael Horni In un}er ingetragene 11. Januar 190 Me E R gc a R S ng. L19290 j Nikias, 4) Erich Nr s zu 3 bis 9 in Spalte 6 Bei der unter Nr. Westerwälder Va ¿elnen sind eing inmen worden: 1) die fe ften Max Fran Warengeschäft. s Müller in Da der Gutsbesißze ds geworden ift. ofsenschaft, e fliczt am Rosenberg I e da in den T Januar 1906. Bekauntmachuns Hermann Josef Li after, und in Spalte 6, Dei dei enen Firma äukter Saftung igentum übernom schinen, Gerätschaften, in gemischtes 6 isteramt. schieden und de des Vorstands g gen änkter Haftpfli ger Paul anow | ebenda in burg, den 10 Amtsgericht. R E E Gebr. | Hermann Jof ide Gefells<after, Inhabers Franz Abt. B etagelragenen it bes<räu taufleuten | zu Eigent igen Waren, ‘Ma chäfts nach dem eor Januar 1906. . Regi au2ge]dleD Mitglied 6. unveschr A>-rbürg usgeschiedenen Zano Marien önigalihes Amtsg [S365] E Eee 5. vorm. jöonli baftende s bisherigen Inha è ; Gesellschaft m ki: Den Kaufleute d halbfertigen ialien des Geschäfts Am 13. iht Würzburg 80342] | in Oberkaina 6. Januar 1906. ingetragen: Der Y lle des ausges Königliches Amtsg [SC ärgerbräu Pirmasens E ih Reinhard | pers < dem Tode des bish en Personen als per brüche, ist heute vermerkt: T in, beide in | und ha! u. Rohmaterialien der Inventur vom Kgl. Amtsgerich [80342] | in en, am 16. Amtsgericht. 80351] | C S 1 an Ste Zorstand gewählt. nutmachung. sammlung des BVürgerbräu P Prokurist Friedri Vorstand day nah d stehend aufzesührten tex sind, daß |: Eiserfeld, if Alfred Karrenstein, bei be- | Utensilien u, lnen Konti in en ein- gl. E lischaft in | Bauten, Könialiches [8035 Garg a. O. in den Vorstan 7908. Bekan Generalveriamnmluna ing f E S EOLUT [vertretender Vorsta Ytitlas die vorstehent hafter eingetre A Ur SLIEEN fer und P ilt, daß sie Stand der einzelne sstebenden Forderung 2 rg Aktiengese ——————— i dem | ( a. O. in Januar Merzig. uß: der Gens Ifaleuvere Semmler. oe als stellvertretender BYorstand Niklas f tende GesellsHafter ndelsgesellicaft um- Karl Steinsei estalt Prokura ertetl llscaft zu ver- | Stan 1905 2) die ausitede b ren Kasse ebenfalls Würzbur 9 Dettelbach, tel-Cues. Ó ift beute bei in Garßz O den 11. S t8gerit. Dur Beschluß d Darlehns A fter tot [mann DUTDE ec g! E 3414 da E önst asten : Fen>2 ( Dr} T2; ; toe (G cle e c x e c - . 9M T E s E NNzQ U “- Ö S : beshranfter bestellt, desen P.rkera (orie egr er wes Set | lönlih haften! Fine. Gene Dani begonnen hat, und Eiserfeld, ist- derge schaftlich die Gefell) R es er Wechsel und der ba 1. Dez. 1905, Sternbräu is vom 2. Ui rorutcas ssenschaft8register ¿r Wir oie, f ns ti Königlides Am [80358] lener Spar- un ar M E E bestellt, defsen Pro vie dem stello. E S aft | die Firma in 21. Juni 1962 beg Ver- igt find, gemein zu zeichnen. ließli der Wec Inventur vom örigen lba<h. _ Aufsichtsra lands» | i das Genos sfaffeuvere aft mit s n. Genoffenschafts- i | Wahle Genofsfeni vom 3. Dezember 19 L I D sowie dem stell: die Gefellschaft | d ndelr ift, am 21. Ja ¡isfa Niklas zur rehtig ie Firma zu zeichnen. | Stand in der Schreiber gehörig Dette {luß des [le der Vorst N d Darlehn Genofsensch Es n. Genoffe Gelseakircheu. ingetragene hlen“ vom Iobann Selzer Franz Se die Befugnis erteilt, die prag 48 Anna Franziska 2 Tone Ftreten und bie 9 3. Januar 1906. LO P Nau Firma E. Urheberrechte, Durch Be de an Ste Then junior | e Sr- Stnted. Hin SDGERE Cleinih ein nKkirchen. erichts zu Genofsen- | „ei icht zu Wa torbenen Iobann Seljer- nann wurde die Befug s ada rerdag bt, 0E SRgERLIgeN c den 13. Ja gericht. 3) sämtliche der insbesondere Urheberr 1906 wur ior, Franz T! dl | Spar iuih eing iht zu Gelse l. Amtsgericht agenen Haftpflich E Ee Selie mann wurd L 2 day dt [lein ermächtigt ift, F E ar 1906. Siegeu, 3niglihes Amtsgeri 0113) ller Urt, insbe c Der Gesamt- 9. Januar Then fenior, Fri Hein spiel C et Haftpfli L x des Kgl. tr. 69 eingetrag ene Ge- D Stelle des der A>erer Step: ewählt lein zu vertreten. : A 19086. tung allein er it, den 13. Janu Königliche [8044 ] I ußre<te aue! Verlagsre<te. ert Franz <hbalter aufter # in regifter ter Nr. ingetrage ¡ult an S Wablen der À n Vorstand ge allein zu 1 cen 12. Januar, AERuns ‘geriht Rybauit, d [80334] E zisters | Sch Mustershuß- u. Ver der von der Ge- mitglieder eri< der Bu ilt unbeschr ben: On Otto Fau Nei der un auverein, aftpflicht zu | ist einers aus W blen in den Vorftar Nikolaus Pirmasens, Königl Amtsgericht. [801444] Amtsge f R R ; ne ist iegen. 34 unseres Handelsregi s Patente, Einlage ist nah Abzug assiven obne die und Michael Ey Borstand beste 7 getragen IOT As ausgeschiedenen selbt als Vor- L H Spar- und B schränkter D zen tworden : Sghrei T: Wah E it lied Aderer Nil und C2 ma brr “t fr / [50244] eberg. biesigen Hantelsregisters mis i dec unter Nr. y esellschaft Char- wert dieser [ bei Geschäft8pas 1 festgeseßt in Dettelbah zum 06 ifteramt. An Stelle dée August Gießl daselbs haf Fp aft mit be 1906 elngetrager verkamp | S(Ÿhreine Das Borftandêmitg Vereinêvor Es sTaus Bekauntmachung Sechneebe 152 des biefigen S Meichßner in Bei ingetrazenen Aktieng ae beute vermerkt : É [lshaft übernomm 77 auf 49 500 M Telige n 15 Januar 1906. burg, Regi y ih ift der ugu nofsenscha L, Januar iei Iob. VDave en ! worden. Uo blen ift jum D E Werzeëla1 R E E Wels in Bir jens.) Anf Blatt schen der Firma G. : Abt. B eingetrag derschelden ist heute 8 dem | (eia ft Halstr. Nr. 77 ; Am 15. tsgeriht Würzb [80345] | Cleinih glied bestellt. Januar 1906. Wanne ift am ausgeschieden? “Wanne in der Hißler aus Waklen A>erer Jose eter gewählt ride [lif< e Nie: J eule das Grlô Gen vorden. hütte zu Niedersche t in Siegen ilt aus de Liegenschaf t tgart: Die Kal. Am g E rie standêmitg 1e es, den 10. > II Stelle des da odann zu gébes<luß E Q ftandfmitglied dessen Stellvertreter T 7 e Firma Gebrüder Wellisch M E T Seite has 1 CUIGe T Es 1906. cottenh August Seifert ir worden. Ries _ in Stuttga1 der nd Industrie, erukastel-Cues, Amisgericht. 11. 79287] | An Ste Heinri H [versammlung N56 aus Walen ‘gu bels z Die Firma ¿leiden Firma eine Zweig Schuceberg den 17. Januar 1! Der Direktor A1 ieden r Firma Gebr. sich infolge Todes | Würzburg. ür Handel u V Königliches Amtsgerid [792 ist Schaffner L t. (Generalvers Meiers aus W f É R - unter Der gie r - neeberg, den 1 8 9 tégeriht, L N ide ausgeschie j i B. _Zu de w esells aft hat si s ies, bier Bank f r Würzburg. l erfa en. 1 A d gewähl L ——— J E E 1905. 7 gar Bani D Fanuar 1906. S< Königliches Amtsg [89325] g aat E 10S e (80442) GeselWaterin Rosa Lawensiin, ged qut den “oer Fiweiguiederlafsung E e Gras Danmante, Amtsgericht Manhenr Bs. 19 Darin, S E E S "eten a ret pecg manne r M ia s G rial. Ärmtsgericht. [80317] I, ister ift zur Firma Hermann M A! eF Ae das Geschäft ist mit egangen, es i Den Bankbeamten ist in der inschaft K. Württ. ssenschaftsregifte en-Molker schaftsregister ist Ee 1905 e a<ung. [80 Guts ; I L Sehn ‘Sregister ift zur Firma He etter seres Handelsregisters anfgelôft, das Ge Ries allein übergegang îiber- Le E München, ist in Geme das Genoffen] : Cevtrifug ; Gransee. ssenschaftregift: Dezember C. Bekanntma 51 ift beute 7 S izunas In das Pandelsregister ift elellschaft sowie we iegen. Nr 24 unseres Handels b- sellschafter Emil Ri inzelficmenregister ü Ulrich, beide in Mün: r derselben rtretenden | j Firma: ingetragen: ser Genoffe vom 20. D lehus-| Westf. B ratbe Se 5 7 i tL. 2A 1ZzuUngS- und In Las De S, fl lung der Ge L S © ) A ter Nr 24 Un 5 länder Far Gesellscha E : das Einze fic l / ilt daß jede k der stellve ih- d heute jur S., einge r ist aus9- Fn un! Statut [d d Dar e Münster, ofsenschaftäregi i e Genoffen Plauen, beg <3 iste Centralhci Gesell- B hrenës die Au o (r Bei der un d rma Sieger a ft ug er die Firma in i prokura ertei ' dsmitglied o ist n zur Zei wurde G. mm. u. ee Ba Er 1 a, 91 die dur< S T Spar- un it unt- ser Gene en!@ ingetragen E tragen, Auf dem die Säch f & Co, Beh E D Ta Sáwaan ist ingetragenen Fi : änkter Haf un daber 2 schaft mit bes- it einem Vorstand Profuriste usen, E. itglied Josef Nr. 2 senschaft: ,, schaft m In un i Münster, flicht, cinge Pes Au tra et M. Kampf in Plauen be- eingetragen: ¿ Friß Vartwig zu D aun | Abt. B eing llschaft mit bes<hrä Liquidation iît tragen worden. t mobil-Gesells<af art: mit _eine italied oder einem Ha Vorstand8mitg nber rihtete Geno Ss Genossen ten-Germen- - Molkerei änfter Haftpfli sammlungs- Röhr eni: befbränfier Haftung in Pl ist beute | * Ser ant A Firma, wel: in „-dermaun werke, Gese; beute vermerkt: Die Liq Zu der Firma Auto Stuttgart in Siutig sté Vorstandsmitg bere<tigt ist. Das sammlung vom 27. Dez fen, | kae, eingetrage fli<ht in Gu d des Unter- | zur ft mit bes<hrän dur E ALLED aft I EIS des Handelsregifters ist Arno | alleiniger Inbaber der E haber: Frit Hartwig. in Siegen, ist be erloschen. änkter Haftung S lung der Gesellscha nung der Firma 1806. isieramt. geschieden. Generalversamm Meßger in Hausen, | #4 ränkter Haftp den. Gegenstand Darlehns- | scha die Haftsumme 1905 auf 500 (fün ; treffenden Blatt 213 bali det Geschäftsführer Ar L S è Nachfolger. Ju igt, die Firma erlo 06 sr {luß der Versamm Gesellschaftsvertrag Am 186. Januar 1 ürzburg, Reg In der g Kreutle, beschrän getragen worden. Spar- und von | daß di 28. Oktober 190 eingetragen worten, 18geshieden ift und die zt. | Behrens Na : beendigt, 15. Januar 196. Durch Bes 1906 ist der Gesell) sona @ tsgeriht Würz [80346] 5 wurde Georg dorf“ eing Betrieb eines S Gewährung bes<luß vom 2 R : eIngetrogen Srl ausgeschieden ift inen Geizfts, imgeändert ist. Fanuar 1906. Siegen, 15. önialiches Amtsgericht. ana 4 Januar _ ital um 20 000 Æ Kgl. Amtsg : in | 1905 s ift der ede der CRXtiS inb erböbt ift. 4 G e Tos, Ï f Adolf K3tL-Krügel ft fünftig durch eizen Geschà Sch den 12. Janua richt. Königliche! (80330] | vom s Stammkapita ie Geselischaft ellshaften i ählt. 906. nebmens ift um Zwelle_ ihren Geschä ze { Mark er 13. Januar Abt. 2. : tretung der Gefells<afît fbr erfolgt: amer Stehen S# Untauritt eei! E N C R enfabrie | Scnderf u das „erböbt re Geschäfisfübeoe j “4 "R enen Ge 4 Sireil in | Dea 13. VPheramtsrichter Dodel. aal | faffenges<äfts u ed CleaMterang der Voriante: O l Kniglihes Amiszerict. Abt [80387] A ales einen Prok ag P f Befanutma g- nf | So L das San enfabri auf #4 G mebrere Sea! estellt sind, uf lfab aun Stre ekanntmachung. 5 Amis- Darlehn cor pen E Die E i R i na E | fübrer ode 16. Januar 1906. L L fort. Be <sel - Ba ; s Uung in das H Metallwar J z einen oder [<häftsführer beste s ; Wandtafe Heran des Vekanutm esigen Am irtshaft2betrie Sparsinns. 2) Gast Sehles. bei dem : “Me am 16. J Amtêazrit. wein > to- und We ‘¿ Als | Eiutrag D: Solinger L Solingen. muy e Geschäftsfü ¡ der Gesell- Firma lfabrik : nd 135 nem. 1 ster des hi Ge- | Wirt! a des Spariir lm Franke, uet ünsterberg, S eaister ift - und : PBfíauen, E &önialiche Amtégeriht 180318] O Diéëcou Schweinfurt“: 419 Nr. 42: ¿Firma E eo kter Daftung, So Ds Auch wenn mehrer E Vertretung der ift en und Möbe Blättern 284 u ingetragen, | mocke senschaftöregi ingetragenen Förderung er Wilhelm din, sämtlich Müns ser Genofsenschaft8reg rfer Spar É S a ——— L) oli ft Filiale S n bestellt: Otto (T. aftmit beschrän 1 Solingen ift ¿um Au ieselben je einzeln UT ; Geschäftsführer il Wurz betreffenden Blâä beute einge der In das Genosse unter Nr. 14 e be e. G. m. und ieder sind : 1) Baue uer Franz Bodin, ember M unser Ge Sat Frömsdo agenen Ges- j Ogtl. c L eingetragen worten: Aftiengesells<af itglieder wurden beîte Zünthert, | Gesells enieur Emil Dörken zu S lind _ dle] igt. Zum weiteren ier hier. Wurzen be isters wurde [öst sind, de ichts ift zu der ein Gr.-Elbe mitglieder Karbe, 3) Bau t vom 20. Dez der | Nr. 13 eingetragen ein, eingetrag ftpflicht, j Plauen, S iOE ift beute ei os I PVlaueu | „itore Borstandémitg derg, und F:iedrih Günthert, Der Ingenieur ( haft bere<tizt. Zu Bauer, Techniker iesigen Handelsreg ften aufgelö/ Streil in | gerih Konsumver ; irt Julius Ka s. Statu n unter Ir. fsen - Verein, ei kter Haftpflid f In das Handeléregister B Kobn, Bankier in Nürnberg, ; s<häftsführer bestellt. 6 e en: Philipp hiesigen H delsgesells<a ermann Streit ssens<aft Ki en : : ist aus dem | wir Germendorf en erfolge 2 Vor- | Darlehnska unbeschrän eingetragen R Æirza F. L. Teuscher ift ausge- | Sen Bankier g t jen voti Geschäftsführer 13. Januar 1906. bestellt worde: ar 1906. daß die Handels Wilhelm H andel8geshâfte | no beute eingetrage ann Riekeberg is telle der | zu Guten- Bekanntmachung eichnet von 2 Bor etr <aft mit u! änderung G g n L F PDRRE o ins A Dei 1 d es J O m M: B A - V. L , N ¿ D L i I ¡ DOT Fo 1 tatuten 4 O 104: Otto Ksölb Edrenberg in Banktirektor in E Januar 1906. Solingen, s i Amtsgericht. 6 80331] | Den 15. A N Hutt. 0335] abrikant Friedri ist und die H Fabrikbesißer | 5, H Stellmacher Herm nd an feine Ste reten. | 1905. Die Genossenschaft, gez irtshaftlichen „Se E MEHtaRe S &luß der k Fete or en T E Paul Mariin N F. Schweinfurt, den A ibt Neg.-Amt. König [ ZéTanntimaching. (8 Í urzen ausgeschieden irmen von dem t werden. Der ausgeschieden u in Gr.-Elbe gel irma der in der landw 2 Brandenburg. beute l ift dur Beschl: Ln F chieden : der Kau mann Paul lautet fünftig: { S gl. Amtsgeribt. D [80327] j Abt. A. Bekauntinach Nr. 8 bei der bisherigen Firm zen fortgeseßt Vorstande a1 Roga Vree in Z F itgliedern in der Provinz TVIgen I ebet: 5 Statuts ist zember 1905 da 4 Haven it Inkaber: die Firma lau O E | ingen. delêregister, tedt. t unter Nr. unter den bisherige Wurzen idermeister Rog 1908. standsmitgliede für die Pro stands erfolgen | 5 S 98 des S 3. Dezember 1905 E | Piauea if: Iababer; die F ini rage (e A eute | Sol in das Hande Solingen. | Tos l6register A ist edt als Streil in 6. neiderm . Januar i ssensaftszeitung es Vorstands geliebt, | Der $ 2 E E Dié Vans 28 D. Tentber Nachf. ; Handel8zeselli Haft D "Ra ante o Ei uit besEinlter Ha Ei 2 Willi S Ent S in I E Kammann a l Maat: in Wr ain e Eo Wentogerict. L “Vottenem, den 8.2 Amtsgericht. 1 [78979] Die. Willenterfisrungen de die Ferpnung ges der s N Io s wo- H H uf ¿C21 Mie oTene P C Blatt 2A : ee In uner Le Boselli d aft mir 2 Ee 5 E Es 174 der ausma Ftrm der ausma e 2e ift dur König l M E e Ô te zur 7 desten “L » Nament I offen bgeänder q 2 auf b o ift. i 4 l T Ms Setrerenden N 2 Plauen ist ater Nr. 24 die Gesell aber ijt de nhaber D eschäft S r ist heu r< mindesiens 2 er ihre Liste der Sen abgeà s ‘von 3 inzuzablen ift. È Eenfungia “Tao U S fa Miene: uud Sohn, Gesellschaft Sdlingen, 5. Januar 1906. Sollenstedt f den legigen Suhabe Ge G itz Abt. B Nr. 1, ist bei der N. Tak bectil e S. m indem 2 ügen Die EinsiHt “Gerichts jedem ge- e Lee LEuT-TeN n 13. Sanuar 1906 i ¿P anae gg Firma Otto Simon in „Wilhelm ie UEIE nud Haftung“ ini “Solingen, den 15. Januar 1906 F [80332] | Erbgang fit vate: I Don diesem unter der a Im, Handeleregisier Abt B -Y A Zweig- Bet E Tee Herr Maichel zu | Firma e aden des von ünfterberg, den es Ämtsgericht. [Boas L " e. anf Blati 2399 die Firma aufmann Hermann | ee mit be feld ‘ingetragen worden. Bz. FranKf.O. te | übergegangen unt irma: Zeitzer t zu Zeiz m etragen: ingetragen: 906 ist Herr err | it in 1906 C Gin: je bei der Vlauem 2x? als Znbaber der Kauf dinen- nad | m T Geselliastovertte f rue raden worhes. Sommerseld, Iz. Fr Aa e hee “Tostedt, dex 12. Januar N er Bel S tee thn Tp ats | BOIetN Ae ute} mde - Und. Derr g N D Dea Umibeerit. [80360] | axel, T Senfserlbaltoreziser i ie ZRIE Otto Simon g ier f äg zu c Gardinen- und Der Gefell]<afteve 1zenftand In unser Handels uerei zum F folgendes A Königliches Am La) 7 80336] niederlaf ung fmanns C Paul Mei iezen aus Stahl zu Ber Demi er |! fer Geno Genossenscha! ragene Aunegebener Ge Häftézweig zu c festgestellt. Yesellihaft und der Gegen ter Nr. 121 (Bra Sommerfeld) folg zt. C PRRTE L te Die Prokura tes Kau er Direktor des Auf- | Viezen ter Theodor S y ist bei dem Green In un 1 eingetragenen Nakel, einget ein- Spa abritation, Januar 1906. d mite BAihs enem leine L E Reitinger worben? Die Gefelhalt i Coscid Tee s Dolthans Maschine sat Le u 29 f dund Bela 1508 ab ftand eingetreten ies Amtsgeri@t E ri aas und Vorschuß-Verein zu Naf Her Bebinderung Bla: pen ¿e Ma Artsgeri des Unternehn Dräzifionewe fieugmaschinen un ion. | eingetragen worden: D In das aus Re- zu Magdeburg. November 1 ügow, 12. ies Am h 627] Darlehnskaf gen worden : , schaft mit beschr Dauer Buchbalter T D Se Aae 89319} iebe von Präzifiontwer rodfavrilation. | eingetre erloschen. i B. Holth Nr. 6 des Re 11. Nove Januar B ßherzogli [79 - u. J ingetrag 10. De- | Senosien für die l der Bu E O = 1 | Bertriebe von L Et, in der Zahnradj e D irma lt L Januar 1906. irma 7 lage (Nr. iGtérats vom it vom 1. Großherzogliches Amt Spar [gendes eing luß vom G den, dafß Nafke bs LIT das Bamtelceglie A it beate folgeabes cit | Le E a e A De E i Ee (80338) E Es bitiee fe ve 9 d 6 ° OvBrokh. Amtsgericht Cloppenburg. “Hund Generalversam fongeb:icl e Barkand tes Rentiers Rudolf Bauer zu Nafel der Buchbal In das Hantelsregisier A ist beate folg Das D sind nit in Gelde g er Wilbelm Befauntmachung. Firma | gisters) folgen ufmann Arnold Le hen. Da- bestellt. 8. Januar 196. eridi. Großh. Am caftéregister des llerei- und ber 1905 ist an l. Försters Kar Vorstand eorg JIenichen hlt ist. erien. 4 wu ; s edlinburger Stamméinlagen Gesellschafter Fabrikbefi Zung der | Stolp, Pomm. ben wir beute bei der Fi ser | Die dem Ka eilte Prokura ist cx "Tüoenés zu Zeitz, den 8. iglihes Amtsg [80348] In das Genossens Molkerei- G. m. u. dr schiedenen perpor, ede hier in den e dsmitglied gewä nuar 1906. irt s bei der Firma Qu fer, JIhle- | 67 bringt der Ge Barmen zur De>ung bis andelsregister haben r stillateur Deto Töp Dinklage früber ert ngenieur Paul daß Abuigliges Auttg : T ur Firma Emste> e. G. ausge! lter Karl Warn stan l, den 11. Ja Amtsgericht. A e a LPaLe Desen, : | F3ù E CAINE, das von ibm bis E AR r“ mit dem Destillati Kaufmann ist ibm und dem Ing Beschränkung, da hsen. te, cingetragen 1 a Teuts 5 enschaft worden : der Buchha Nakel, Königliches [80369] ö Auéftattung in Quedlinburg : Köllmann fe aller Gesellschafter dc 8 die do Töpser“ s vermerkt: Der Kauf: egen t ibm teilt mit der x unter ickau, Sac ister ist heu sum. Genofs ingetragen itgliedes | der orden. 1906. ti Min s Möbel. uud Wacermauu in 4 Tod aus der Stammeinlagen aller Handelsgeichäft, welde (De [s Inbaber folgendes verm Geschäft als | ge Prokura erteilt 1 Erklärungen Zwickau, delsregister Con > folgendes e standsmitg ewählt w 9. Januar ¡dt. beute un ; Besser ift dur< Tod aus d C E LUELE ndelé E - 1 Bi s Inhab > st in das Dinklage 5 rpflichtenden Erkli der von Im hiesigen Han ramm Emste denen Bor Vorwerk | g e, den 9. Amtsgerich Jhausen. gister ift 8- feldt, Kramer Frit: Beer s ut d) L - r Hon Dettieoene E Ene a Präzifionéwerk bier a s ne ¿u Stolp F Ö , etreten. Die , Gesellschaft ve , Prokuristen ode 2 Im d : Paul S< ¡ B H. zu des ausgescbie ist Heinrich s Green , liches M uSeC schaftêreg d Darlehn Der Kanfmann Friy Bef ini} Fabrikation und den Meciics fzeugen zum Gegen- Walter Manke Gesellihafter eingetr Zur | alle die tweder von zwei it einem Mit- worden : die Ura r daber :Feicdtid An Stelle R NEE T REX gewählt. A eere, [000G1E B E Erroliini Spar- un Ge- E S Bait autgeidbieden : und A. C. Martini Fatrifation Pen % Präzisfion2w-rkzeugen 6 shränfter ersönlih baftender Zanuar 1996 begonnen. iden | der Firma ent emein]haftli< m fen a. auf Blatt 1287, irmeninhaber Milda, inrih Lanfermann Vorstandsmitglie a. 2 In ie „Ländliche eiugetragene SCIen Gan Firmen R. Knoche u rloshen find. 7: maschinen und Sejelishaft mit E PEELNE ft hat am L. Januar ein jeder der beide ç Prokuristen g ben werden müssen. betr.: Der Hedwig | He (4 fte> zum Kr. Fi bei Nr. 6: Nr. 12 die , <sungeu, 9) bel dea Firmen N. Kue ben erloschen find fa in die Sejell sellsha sellschaft ist ein j einem standes abgegeben in Wilkau be schieden, H! ist In Westierem 353] lñder, ister ist G. | Nr ß-We Quedlinburg, a5 tieselben erl d tande bat, in die i der Gefellsha iede des Vorstande N it aufgeben, Leo zu 10. [80 OSSENL schaftéregif in, e. e Gro ; 2 vurE, E E 19086, rande Le, : RpE BVer- retung der G: “A [iede de r 196. Sthramm in 6, Januar “erre r its | Gr enossen enverein, ; kaf Satte ilidhes Aae j Ps aa gebören zu Lte Varmögea bésett Gesellibaster enmäbtigt 1906. &t. Z Vechta, GrofbenuaE Amtsgeriht. IL dee Séramm, geb. Nostiz, M Rellev, Js E a fu nj ffens@afteregisier Großh Amtôgerih Salzichlifer 13scblief, eingetragen worden Cmgunes Immoî “A Dcs eingeorate B Stolp, è S Amt3geri g baberin. y Firma L E Die Firm Genosse Januar 1906. ene in E ögen niht. La Königliches 3] ; tt 1438, die betr. : aus dem vom 5. eingetrag u. H., hausen. E zen im Werte von [80443 ; Redakteur : b. auf Bla imanu hier Dieburg lehenskafse flicht | m. “Ja aufer anteile : “A ratbes id E E Stadt Verantwortlicher burg ber Albrecht Reima ann. erischer r- und Darle Haftp S m e E Abel | O e Citi egen im “voc 16 D e lbt Stnitgart Stadt. [l in Charlottenburg. haber Alb: Albrecht Reimann. R | Gei R mie O S ter Nr d eairgettagzz A Q M D (¿wzibundertunt d Werte von 10 090 K. Amtsgerih P te eingetragen wor Dr. Tyro in Berlin lautet künft g 25, die Firma D wickau, u G senschaft Import Haus F. Wens, 2; 20 000 „M (zwelhz Utenfilien im We delsregister ist heute eing en dition (Sholz) c. auf Blatt 1925, Stier in 3 ri< August | Geno Import Sans Se 2; aa b. Mobiliea ee arf, 4 Fäufices; In das Han teilun für Einzelfirme " in Stutt- Verlag der Expe i und Verlags- 2, aber August irt Fried É: Sörfter 8 it erode, ats vas ichntausend fas Wab von 15 000 Æ (fünfzeh G E "Gez E 2 hier. Drut> der B ien p Bela Nr. 32, Daf, Inh Inhaber der Gaftw Kediinaba sen, L iSceridt At 5, 0321] L Mart), 5 1Ibfabrifaten im Werte von art. Fubaber:, L N in Foll- und Baum- Anstalt Berlin " éniglidies Antszer 5032 2 a rialiea und Halbfabrifate- tofffa T S E Betanutmachung. atte L Marterialiea send) Mart, daft bewertet bandîto D Regensburg. in et E Lochner 40 I die fieins und Kundschaft bew wollabfällen. e Afeut Cantels T6: vGe é der Gesell, i 30 907 (dreißigtausend) Mark. Ee Pantel id tar C de Srarit- | mit 39 999 7 7 Regenstauf T zuirte Crait, Gra G-fter fl Die geführte S