1906 / 21 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j Co. in Leipzig, Südstr. 68, ist beute, am nsheim. Konkur | nuar 1906, Vormittags {12 das Konku 22. Ja» | mama verfahren. ergleihster nar 1908 an gs +12 Uhr, rôverfahren | Das Konkursverfahren über das Bermbten U Ee dur 2. Fannar | Vergleichstermin au Februar L Pramgovergreih d ur< rechtskräftigen Sejdluß vom Voecmittags 10 Big et vor dem Sürflißen_ Aus,

erôfnet worden. Verwalter: R C E De D | Diaman E m 13. Februar 19 ierers Karl er in Ven Vormitiags LL Uhe, Rmosdctrif bi ju 27 He: | oer 1906 angenot Grünee in Bensheim wird, | 2. Januar 1906 bestätigt ift, hlecdurd aufgehoben. A O E fri n liches Ana E Leit E Bebeia, s aufgehoben. Mader R E FEORET. E Len Amtsgerichts I. | sind auf der Gerich cihis\hreiber Tei 6s Gläubigeraussdusts t Leivzig, Aöt. Il A! m, den 20. J Das Ko [81686] | ¿ur Einficht des Konkursg lle Johann , A1, anuar 1906. nkursverfahren über ] der Beteiligten nie! is Lüdinghausen. Nonfurgverse Januar 1906. | worin. Mr Sort rer sahen, 4 Dresden wird nach Abial Heinrich Rinke in Der Gerihtsscheciber des Sanuar 1906. E R Be E E E “Lie patt Whrltunt: des Shlaßteratat fes Fides Amtgecitt: zu nghausen ist ulius Grüaub resden, den 22. J Tempelbur 1908, Nachmittags 5 Übr 15 am 17. Zaouar | Drefdnerstraße Nr. 135, Wohnung: in Verlin, Königliches Amtsgericht. Dos, Das &. Koufurêverfahren. [8 eret Bon e e E inates, der Konkurs | straße Nr. 181, ift inf L Biehnung: Reichenberger- | FIberT Amtsgeriht. Abt. 11. 2. A C über den Nachlaß I L zu Lüdingha er: Rechtsanwalt Terfloth | \huldner gema olge eines von dem Gemein- rseld. Konfuréverfagren. 1899 zu Vulgrin verstor s an 1906. agent S bis zum 24. März | vergleiche E Vorschlags zu einem Zwangs- Das Konkursverfahren über Has: A N rap Otto Fin ist E [ Nitter- : z 1606." Eefe Gitabigecveamplans ‘au L, Fe: | 906, Bormsciags L idr, 7e ten Kon ofes Handeldgcscldah in Pirna “ee: | Tempelburg deu 17, Jane 150 ‘ore e M Amtlich festgestellte Kurse E 1906 E. e 4a , s s . E Sas N Vormitiags ftraße O rid 1 fu Berlin, ‘Neue Friedricd: “ge om vi m gf gin l wan p met pn Kóniglichez Amtsgericht Mrliner Börse vom 24. Januar 1906 a -orvpfdbe L341 O bEE 24. März 1906. rrest mit Anzeigefrift bs | beraumt. Der V o>werït, Zimmer Nr. 101, an- ezember 1905 angenommene Zwa e vom | Wandsbek. Konukurêverf Frank, 1 Lira, 1 Lu, 1-Deseta De <4 I 200 da. 1.1.7 | 5000—200[101/25b 171 a ergleiSvors{l. dur< rehtskräft ng8verglei<h | D ahren. D d 1 IX- XI 3} L L 117 | 5000 ¿B l 98,25G Lüdinghausen, den 17. Januar 1906. cibéos@reiberel des E iEIe ac Gi A e L Los namen E E De e E U Sagget, E iner ang. 2 M. = 04 7G “10% do. D S La 113i LL LLT | 2000 28 0G “L7 | 1000— [82G Königliches Amtsgericht. ten niedergelegt. n er Elberfeld, d x ufgehoben. S peziers HSermauu Ni ne ô g. M Gld. | add. W. i ITT38| 11. 4 | L£10! A7 200198 00G E —————- V en 20. Januar 1 einrich Da in ïfolaus 12,00 4 1 Gld. holl. W. 1704 1 IV 32 . 40G Erfurt is95, ‘130 :4.10) 2000—2A Main, FOE A, N E E Gerichts\hreibe E Könglibes Amigaeridt. 13. Abheitung des ¿n Sandabet bierdur aufgehoben. e H ei Get E Aub S red. B E o ues N 1890 X, 1901 X 1410| 1003_200[100.20G E S ns s Vermögen d des Köniali r , BZ. Posen. ef. den 18. J €yo eso (Gold) = ; db.-Obl.135/ vers.| 5000— E 0714 | 1.4.10! 00 17 Karl Bär in Mannheim gen des Soteliers niglihea Amtsgerichts T. Abteil [81682] Ks anuar 1906. ) 1 Pes arg ap) = 1,75 « 1 Dollar Iz do. Gotha Ldsfred.|4 | 1 Ï do. 1879, Pu 98, 01/34 1.7 wurde Hotel Portugal, F 4. 1/2, Berlin. eilung 83. Das Konkursverfahren. niglides Amtsgericht. 4. ivre Sterling = 20,80 K do. do. 1992, 03, 05! | 1,4.10| 5000—1 ; SLenGEatE: » "1901! versc<.| 98, r De E 4 Uhr, das Konkurs- Das L a Es R rôverfahren. [81672] | Kaufm Konkursverfahren über das Vermög Wreschen. KSonfurêverfahren je einem Papier beigefügte Bezeich Sasen-Mein. Ld=kr.!| 2 S 4.10 5000—1 99,00B 1896 Bi E 2000 —200110 „2 gde fonv. 189 1892, 1894 A Georg Fischer p Kaufmaan | Kaufmanns A ee pf S des | Firma Benj. E Sandberger in Buk, T ania ge vir ag über : das Bbciaógen bes nur elm AREN oder Dek 00, Weim.tdsfr. uf.104 | E | 2000—100/99,80G e 32 128 | A O 1905 IT 35! 1.1.7 Acreit mit Anzigcicist dis zam L defrist, offener | der Firma Runge & von Sti einigen Inbabers | dem Vergleichs erger, wird, nachdem der in Anno Das Lesen in Miloslaw E N Gama (34 15.113900 u.1000 1 N34 1.3.9 | 5090—200 Gríte Siäubitcererian n zum 11. Februar 1906. | Tokal: Shlesisheîtr. 20, Wob ehmaun, Geshäftss Rome termine vom 16. Dezember 1905 an durch erfolgter Abhaltung des Schlußtermin d do. R. Ee 135] 1.1.7 | 1000—200 i! 1,5.11| 5000—200/99, fungstermin : Dien leme ung und allgemeiner Prü- ist, nahdem der i nung: Köpenierstr. 1, | Beschluß Zwangsvergleih dur< rechtskräfti - | dur< aufgehoben. 8 hbier- d «Rott ant dsfred./35! verich.! 1000—1 1 1410| 5000-200 g, deu 20. Februar 19 29. N n dem Vergleibstermine vo es<luß vom gleichen Tage b äftigen | Wreschen, den 18 E E .- 18T. Div. Eisenb | 1.4.10] 2000—200]1 L Bete 1 bierselkit. Uhr, vor dem Gr. AT dur rewtskcäftigen Beschluß vom: Zwangsverülekh aufgehoben, 0e DERARO L BORG REL I As Lit, ffel und Antwerpen 4 p z Bergis b Mata T 135! 1410, 100u.50008 90G tine: Sp 903 33 Ex | 2000200 101/08 ; Pro Pfandbriefe. S att den T1. Sto>, Sigangssaal 4. | bestätigt ist, aufaehobe vom 6. Dezember 1905 rät, den 16. Januar 1906. E Baar as 2 M R 17 [2 99. 10b ürthi.B. 1901 1.10 4 | 14.10 98,50B Deiner | 1.1.7 | 3000—15011 Der Gt oibreiber Gr. Vas: A Verlin, den 17 E aas Metz Aen gdes Fmioger Vi. e dem Konkursverfahren des Häudlers O ft 8T. Lübed-Biven gar. 3 H L | 102,50 S do. - 1901/33 T ï e 00G s S | 3000—300 08 er Gr. Amtsgerichts, 11: Mohr. Der Gerichtsschrei . onfurêverf ani>i in Wresh N gnas 2 M. agdeb.-Wittenb. A3 | 11 | 19014 | 139 | 2000—100/100 do. | LL7 | 3000—150/107,50G Oehringen, s _ Der Gerichtsschreiber Das Konku üb ahren. [81882 l en sol die SHlußvert riftiania 10 T M Dr 11 j do. 1905/3 0! 1001100,79G : L17 ! 3000—150/101 806 L E G Gicine „[81917) 2 O Amts8gerit3 L. Abteilung 81. Spezereihändlers Ludwig has, Bermdgen des riges Ss Al Feten Masse von, R a ientihe N Y T. Stargacd-Cüstzinez - ai 1 O Gnesen 101 ufs 1908 z L | „ol210G de. 11:7 | 0100 101'50B onkfurseröfnung über das Verm B. Konkursverfahren wird, nahdem der im Vez n | rüdsidti ohne Vorrecht be M. Viêmar-Carow . . .134! 1.1.7 ! 4 | 1.4.10 2001103 006; .1.7- } 5000—100]9%8,40B ige E 1 , 8167 rgleihsterm gen. Das Verzei zu Des penhagen 8I a! 1,10 1901 9103,09bzG 117 ! 5000—100187 75G Knoblauch, Inhaber cines, Schuhgesc<äfts, 1 g Den E OA R S Bermdgen des fräftigen L Beschluß vom e Zuwanaergleih dur) rechts SCgO latt auf er Gerichtsschreiberei 111 tes fen und Dporto 1 © Brdbg, Pr-Anl. 1899 Z4| L410) 00d Görik unt 1300 1/14 S, Gffaba fe "Béfndb. verd, 5000100 has öt Ubr. Soukurbbério anuar 1903, Nachmittags Firma „Schuhwar mon, Inhaber der | dur aufgehob en Tage bestätigt ist, hier- j Beteili gerihts bierfelbst zur Einsichtnahme M. Cas. Ldsfr XIX uf.07 3 0/ 5000—100|—,— Geoudenz 1900 33| 1.4.10] 5909—100/98,80G Kur- u. Neum. . L 0000—100|—,— ai lhr, Koafartenelter Geri Mois Had s e 57 ia cenhaus, Berliner Chik | Met, den 20. Jamxar 1908 Wreschen, den 20 E 3 M. Dann. Prov, Ser, ÎX 34 15.11) 2000 0 Graudenz 100uf 104 | 1410 1092S | do. neu LLT | 000600[10040G 10. Februar 1906. Wabl eines Am EE un E D) L „1 ujolge 8 von "dem O Kaiserliches Amtsgericht. Der Bao notar7angi J Roesk E Oftpr Prov. A | E j Hadersleben 8 1903 sl 11. do. Kormm.- «Oblig. 3 1410 3000—150/99,60bz )bzG ungStermin: 17. Februar 1906, ° | peral e S en Vorschlags zu einem Zwan * | München. S E Zittau. Ves Es E do.- do. „I—IX}31| 117 | alberstadt . . 1897 L 3 | 1410| 5000— E mittags 10: Uhr. Vor- 1906, Vormittaas 10} auf „den 9. F bruar s Fel Amtsgericht Münden 1, Abtei A „Das Fonfurgoersabren üer das Geriibgen des 2 M. Posen. Deine Aut at 1510 5000—200 99 0b; B Halle 1900" “2X 14 E Zentral Z j 11.7 10000 100 E Amtsgeritssekretär H iden AmtsgeriGt 1 in Berlin, Neue em Xong- | 1906 S t at mit Besluß vom 20. Januar | wird bierd äudlers Christian Dohl in Zitt 2 M do. do. 18953 | 117 | 2000 0 41886, gr LE ee _ ‘3° 117 10000100199 50b4E zG ilm inbach E eyer. straße 13/14, 111. Sto&, 3i ' G Frizdrih- des unterm 5. August 1904 über den N l ur< axfgehoben, na<dem der in d Verl Peieréburg A 8I° Rheinpeas: XX XXI4A | 117 0E : 189831 veri stpreußische 1.1.7 | 5000 187,70bzG - Vogtl. „5 | anberaumt. D immer Nr. 103/108, | ds Solzhändlers Johaun H E E vom 9. Dejemb cicg S X u. XXI 32, ] i H 1.1. do, LLT | 3000— 100/105,50G Konkursverfah [8168014 xa er Vergleih8vors<lag und die E eröffaete Konkursv äusler in München | Zwangsvergleih d ¡ember 1905 angenommene bweizer Pla tf Ls 3 M. H « 1908/35] 1.1. ‘1.7 | 2000—75 [28,20b;G Ueber das Vermögen des ers ärung des Gläubigerausshusses find auf der G f- | beendet aufg fahren ass dur Slußverteilung | selben Tage be ur< re@tsfräftigen Beschluß v cizer Plâte 8 T. * X XVI ¿:: 1853| L17 | 5 1.1.7 | 5000—100/86,70G Vernhard Ga Sd s Väekermeisters Ernft schreiberei des Konkurszerihts WY Gi Bt eridts- | orwalters zhoben. Die Vergütung des A Zitt g D stätigt worden ift om dhe e 2 M. l—, s N j . . 190333] 1.4.10| 1.1.7 [10000—75 199,00B beute, am 20. s\< ia Schönbah wird teiligten niedergelegt. nfiht der Be- | ¿m sowie d-fsen Auslagen wurden auf die aus au, den 20. Januar 12085. urg| 1 102. F A ces 9 1903 33| 1.4.10) Pomm. ne ulandich. “31 Ee 10000—75 87,10 L Konfureverfabren erèffnét B n Le Berlin, den 17 Januar 1906. E Micemindprototoll ersichtlichen Beträge fest, Königliches Amtsgericht. 8E 85/10B 4 XXFUTf unk 31 jd i P. 1903 31 l L 10! 5 Poíe 3 LIT 5000100 E rr Lokalrichter G er: er Gerihtsshreiber Mün Eo. 9 M 154 unf. 1909/34] 1.17 | i im 1889, 189 Ll Ei 4 | 117 | 30 0200110 jum 19. Februar 1906. Kloß bier. Aameldesrit bis | wenn Mere E N Der Kal. Sekretär: (1. 8) Witt Tarif- 2. Bekanntmachungen Bansdiston. ¡Ext S L 169 1400 E 8/20 Be S Vormittags 9 U 2 rêverfahren Münster —————— ittmann. Berlin 5 (Lombard 6 c I FeLs E hen (33| 1.410; 2 S T .7 [10000-1000/102,30G termin am 3. März 1906, V hr. Pedros H In dem Konkursverfahren über d y [816701] 9 » Westf. (81 d : ard 6). Amsterdam 3. Brüffel 4. 3i| 1.4.10! om ur V. .d.H. 1902 31) 117|1 Se 1.1.7 10000—100/87,00G Julei 5 ö 877] Cr Ei itiania 5. Italien. Pl. 5. K Une 31 141 ena 4 ukv. 19104 | 117 000—200|—;— 4 | L17 [10000-1000[10275G Offener Arrest mit Unzei ormittags Le Fräulein Marie Frauke i as Vermögen des as Konkursverfahren über das Ver enva nen, idon 4. M Aalen Lissabon 4. z| 1.4.10) 4 | 11.7 | 1000 u.500[103,00G 4 | 1.1.7 /10000-1000/102,75G ü gepfliht bis aufe in Verlin, C | Firma Stadtiwaun s mögen der | [8192 adrid 4x. Paris 3. e b. '33| 1.4.10) 1902 34! 1.1.7 u.500/103,00G 34! 1.1.7 | 5000—100/98,75G E ia mgm m. | S ER S EELE 'Sllakrehinng des | Fes8N 11, Münster i. #W. f, weil eine den “Thüringis<-Heffiscb Sächsischer G Ges E Es A dn P ELE 0 Ie S E NG tsgeridt Reichenbach i. V das SHlußiv n Einwendungen gegen ften Verfahrens E eine den Fm Auênah ischer Gütertarif. sorten, Banknoten und | 5900—200|—,— onv./3z! 1.1.7 ! 38 E 2 | LL7 | 3000-79 [-— Rosenberg, West s ußverzeihnis der bei der V it ens entsprehende Konk nabmetarif 1 (Holztarif Coupons. 35/ 1.4.10 g" 33! 1.1.7 | 5000—75 199,006 , Pr. 1 2c51 | idbtinenden F r Verteilung zu berü>- | * vorbanden ift, eingestellt ursmafe | keit vom 1. Februar 1 f) wird mit Gültig- i-Duk.) e 9,69et.bzB ¡Enal. 31] 141 vers} 2 3| 117 ! 500075 99,00G Koukursverfah [81662] Gläubi orderungen sorvie ¿ur Anbörun d Münster 19. worden. verzei i ar 1906 uater Ziffer 4 des W nd- Duk. /St s ngl. Bankn. L. £'20,465etbG o I“: Zj 0 1.5.11 Sie alt landschaf (2 Led 5000—79 87,00G Ueber das Vermögen EEN, äubiger über die Erstattung der A g „M7 G Januar 1996. nifses das Wort „Saßkisten aren« vereigns . . 20,435e Frz. Bfn. 100 Fr./81,50b Westpr. PrAVT Lr 1.4.10 E 75b do. E s 31 1.1.7 | 3000—60 |—,— i Luß aus Freystadt g manns Walter die Gewlheng einer Vergütung E Dia und Le Amtsgerit. Abt. 6. N 8 98. de und andere [leere jSapriien eceht, „durch Ms Stute. Pre Holl. O L 168,903 do: - ‘da. FLut.i2 RFTOO 20 ¿| LL7 | e le Bus : lands. N 7 A e Do ! 19. Januar 1906, Nabmittags 5 Ubr. das Konkurs- | L- äubigeraussGuses der Sblußtermin auf ben | q. h n. ry onfurSverfahren. [81693] | Erfurt, den 18 Jan e Ee Stü] [ormen N. 100K t Kreis- und Stadtanleihe 1E O ha A LLT | 2001300 I Ie witd u. Ä ria ap ens Sulz hier- | N dem Königlichen f: iener T Bie E Produltenhändlers Julius Osfar Mühtbausen Königliche Eiscuba edebibctes a: —- is o 1000 F 85/05bzG Ansb Fr 01 e L IINA aua 8 103,40B 1410 _500/10200B C14 | LL7 | 3000100 e L iodri j n c j tepr.500 g —,— oie , | .| 5000— 8 R T5 R ERAA T 01,20 | denon fn He pen I Merar 1h08 Il des | S en 15 m e 1 “elb: 1 Nose wie ns Eébaltana des Sälestermies | 81927) Vekammma : e ban fe n Tz | SOSLRLIE| 1 is e E S 1 über die Balbebaltang M win zur Besclußf ung Berlin, den 18: Januar 1906. Noffen; e a Januar -1908. ees D -Hesfisch- S C ai Tbée e M A de; Do, H, a100n E o: 1890,1901 3x! 1105000 i B | do. E ul E A D'3z! LL7 5000100 101 203 Í eines anderen Verwalters sowie übz ie Wabl | ges Köniplichen erihtéshreiber önigliches Amtsgericht uts - Vayerischer und Ni es M ine. « /%1775bz Sh “I H en QteUnl, 1E : i L DI3*| 117 | 2000—100lse 20 4 eines Gläubigeraus\Gufes ie über die Bestellung Köniolichen Amtsgeridts l. Abteil Oels, Schles. , Güterver?e ederdeuts<her Cp. à. we rie M100, 112256 do. 1902 uf. 07 N'4 | 1,1. Fr. 4 | Lad N 86,80G t über die i usf<ufes und eintretenden Falls | Borlin. AO Bent L GRERARA BN Das Konkurs [81679] | Die für den hr. 3-R 10e 81,S5etbzG | 11. aa 31 117 | 5 20 10250G L e le LTR E entner Rude: | Ina HofeRaRR Brrdat Berntor! | S NtSaaben dfer tos Seomtlet fa im Holst: Bals Lesen F At Pee H S s rant Uhr, und zur Prüfung dee Cigenck Berlin, Stezlige ríira Ves E Sea i L leilliermine ta 1 L Se nachdem Tee ls jember 1905 n S J lge r ch 1906 eingeführten Deutsche Fonds 3 Apolda 1896 L 33 117 | 12208 , gen auf den 13. März 1 : ? ersiraße ist zur Ab m 3. Januar 1906 arznverzeihnifse tret h j : 1LT mittags 10 Uhr, vor dem unt Rae A Vor- COErenns des Verwalters, S Sie der Ee dur reSts!räftigen Beiblug toe r e 1908 au in den in der Uebers Brift Le; R-Shhaßz 1E A Aschaffenb. 1901 uk. 10 1. 117 | Termin anberaumt. Allen Personen, wele Se ey En gegen das S Sthlußverzeichnis der pt Men Zas benba gt ift, hierdur< bte h y is Verkehren in Kraft. Me . 1% 1 rz 0738 O y „50bzG Aa. 889, 1ST. 08 0 Ó 1 |.LL7 nturs S ne Bertet r Det , de uover, ruf, J 5 hl 5 c | L. 11 ¿ur Konkursm2e nes TSaldia sink Ed ‘oder zur Anbörung der ‘Gläubiger über bie Fremngen zoune i Könbiliches C ait [ Königliche Eisenbahudirektion. f Steh 0h Zil 1410 5000 —200 S OtG B U i.) 200/98, Magdeb. 1891 uk.1910/4 | 1D LLT | gegeben, ni<ts an den Gemeins ird aus- agen und die Gewährun ung der | Pitschen Y 81928] Gr. Badische Staats )o. do: R 200[100,90bzG do | 4 H: do. 75,80,86,91,02N133!' y F ELT h Felgen ober zu leisten. mud einshuldner ju verab- | die Mitglieder des Gläubi g einer Vergütung an | Das Konk [81681 Am 1. Februar 190 e Staatseiseubahnen. d ul A ersch. 10000—200/88,70B Garten 03/35) 1.6.12] N 2 Mainz 1900 unf. 1910/4 | 11.7 | | 2000500 9,70G 11.7 erlegt, E "Den zu h die Verpflichtung auf termin auf den 13. gerauss{usses der Sdluß- on urSverfahren über das Ve ] bausen L ITY T 6 wird die Station ; euß. fonso 1 Anl. .|34; do. «.. LOO0/E | LL( | D T 888,91 fv. 94,0533 e 0—500 103,00bzG 1,1.7 5000—200/99,6 arbermoen, fe melde fe aus der Sade abge/ondecte | Birfelbit, Neve Feoraar I Born htavs | L cle Abe elei BntSfietets | e O 2 A I A 1 u ea A E E friedigung in Anspru neh esonderte 2 Neue Friedrichstraße 13/1 T| aufaeboben. termins hierdu net L MIICLERE d.St.-A 101 : ,96/33| verih.| 5000—500[98,10 do. 1994, 1905 1) versO. L17 198,20bzG nte He ‘pu 2 Sebr 1908 Andee 1s | Berlin, ben 18 Sanage 1908 + L s. E S | grben de Habe der fie die Bosdcorrung ron [E E Beta O 0 Ba De 1 L | 20 Mol Königlies Amtégeribt in R Der Gerihtsschrei Königliches Amtsgericht. Frachtsäge sowohl gütern zur Grbebung kommenden e Via 190034) 15.11) 3000—200/99,60G ! S108 | LIT | 5000100199 99 irn D N Ra E E V | 117 | 5000—20086,0bz sgeridt in Rosenberg W.- des <tsshreiber PIön. 8e fowobhl im badishen B 0 L S 0/35! C 3009—2 . 2/98: | I, S il 3z| versch. c F Rot i g W.-Pr. Köniali ; q Fan innenverke , 1994 ufb. 12] | ; D .| ( ülheim, 1899 Stg eg o c B ip merim. Konfuroverfahren. (315 || meisters Karl Dincfelmann in Plön g (816871 | BsDienstillen nähere Kutfunst es ies D 0s 128 5000 fn | de San A 117 10 dp, mil. E 3 LLIO D) x DOBÍO Schneiders i E e äus Flaig, as K 81675 elmann i E arlêruhe, O ENA 5000—2 i o. Stadtipn. 99 X ( y 4. arie / i nuar 1906, Nach Se wurde am 29. Ja Sabcilanien Sa bren über das Vermögen ba L Sn wegen mangelnder Mage on ns das W R Januar 1906 R G Bi) verib. e 101.006) do. 1899 X, 1904/33 1. 1 UREE Mun r 1892/4 | 1.4.10) 5000—200| Sächsische Pfandbriefe. eröffnet und Bezirk e E, ns Fonmmtaersabren Kastanien-Allee 2 S 6 Aen in Berlin, RRE ion ag ns eingestellt. rund des | [81930] E E ON- 0. Lde f -Rentensde] 22 | 2000— 20088 80G B ry Be 4.10 e 0b do. 86, 87, 88, 90.94 Zu! h “e 200 B BG Ms, Pfdb. bis x S LLT Dunringen zum Konf pes sbilfsarbeiter Sturm in einer den Kosten des Ver esow, ift mangels , anuar 1906. Bayerish-El nntma<ung. ih. Lün. S. VIL 31 1. j Blugen«:R U 4 | .10) 2009—500 T adi a 1897, 99 31 1M. Kr ditbri isXXV ,| 33 Soefiklebes 38 706; L Arrest e Mazeias uT rsoecwalter ernannt. Ofener Konkur8mafse V IOS entsprehenden Königliches Amtsgericht. saDB B: Luxemburgischer 0. do, VAIRA ( E h, 05 b Os 3x 171 | 2,00G 1903 O3 Deli i E itbriefe bisXXTT. 4 117 aci bruar 1908 E E A bis 14. Fe- | sestellt. Konkursordnung eins Reinheim, Hessen. Am 1. M3 ertarif. emer Anl.87,88, 90,| j E D 2 10! 9 M: «Gladb. 99,1900 N14 | 117 | ! 2 s bis XXV .| 3x | verschieden [98,70bzG , WBADis rüfunast [818 ärz 1906 Sn 92, 93, 98, | e A666 g 30/34! :10/ 5000— a do. 1909 L j 3 00 100, S „T0bz E 22. Februar 0s, CeiaaeE Verlin, den dn Jonnai 1906. Betr. Konkurs über das _ Seri N Linderung D von lebenden Tieren ischen Stationen D do. 1066 H 14 o S do Lz4 -600 d » 1 883 17 | 2000—2001100,75bzG Den 21. Januar 1906. . bes Ron U et teiloug 84, | SEo Bebra ermógen der Firma | und Stationen der Reibiesenbabnen in El burger Si-Rut 2 E R 0 maden (atm )1 A 117 tbeuer U ed 1B fa 5s t Ante Aurethor E atis fru Si T 1g n y 9 5 | A ) s Ll 2 d 1 ¿Std 2, E erihtes<reiber Seeger. m (8167 Termin zur Abnahme der S{lußre< E A der Wilkbelm- at ly pi A o. E L200 4 1. 5000—500 02806; Bs ind 1901/33 ; Nauheim. Hes]. 1902 3 E: | R E 18674 2,8 t E eh Tbee ‘has n, Dar INIEEE, [81689] Kaufmanns Joseph F über das Vermögen h. alu über die den Mitglied und zur Die für a A b D do. 1904 1 1. bz Bromb. 192 uts. 1891/28 ve 5000— 0199" N S 7,1900 fv. 35 T1 T AN S000 1E Braunschw. 20 Tlr.-L. j l . 5 Tae Mühlslegel in I LSEEee | De Gas e Nr, L wird vos erfelaler Abbalinas N Erna ines tu eriatsenden oren Audlagen | I S Bestimmungen und zur Cinsübrueg 0 1 190 "8 | veri 500 edo. 1990! 189924 LLIO 90010088 1 d E vas, 0-2 20G | Sambura. d T8 3 13 » sa effen Seschäft sich in W , raße es Sélußtermins bierd olgter Abhaltung | anberaumt ihre Geshäftsführung wird n Frachtsäße, ferner di nahe, sisheSt.-Anl.189 : Ga i | LLT | 1003 do, 91,93fv.,96-98,05/31! 0110470G Lübe>er É 3 f 150 }14480B befindet, ist auf izinen A andsbek, Königstraße 19, | Breslau, den ierdur< aufgeboben. Vormi auf: Mittwoch, 21. Februar 19 ird | ris>2n Tiertarif Teil ie im E: 0. do, 1298/1900881 T2 el 1868, 72, 78, 87/34 versch. 2 : a vers. 2000—200198,60bzG Oldenburg. 40 Tl 31 14 | —— Mittags 12 Mee Da ntrag am 20. Januar 1906, " “3 16. Januar 1906. Nei ttags 11? Uhr. 06, | Seite 566—57 vorgeseh IT vom 15. Mai 1893 o. 186, 1903, 04 05! i| 1.41 Cbcctott G: 90i N/3i| 1.4.10] 5009—200]9880G s | 5000—100|88,25S Pappenbeimer TAE pa É y 135,90bz Rechtsanwalt Dr. Konkurs eróffnet. Verwalter: | Bue öniglides Amtsgerit. uheim, Hessen, 22. Januar 1906 transit werden hierdu aae pas ra< Kebl ‘Staats: Anl. 1899| [A ao 0E 1889/99 4 | veri.| 2000—100/102.30G tot aS 200/100,90bzG Sasen-Mein. 7 fl.-L. 2 181,59bz Ars Gie Aurekeil Lis 1 Wandtbek. Offener | J da lu ves Konkursverfahren. {818 . Großb. Amfsgeriht. Die eintretenden ge aufgehoben und ersetzt. do. ufv. 1914/3;| 1.1.7 do. 185 fon. 114 | 1410) 5000—100/104,40bz 1.4.10 500 * uta i H 2 14,80bzG Anmeldefrist bis zum 13 is zum 15. Februar 1906. | Sändl Konkursverfahren über das Vermö 061 | U, E E erst vom 15. Mär AONUHGE LAPOIAEN gelten ‘4:10 do. 190Rt| Veriid.| A I T0 | LLT | 2000—200|— i Beichluff faffung f pg di 5. März 1906. Termin zur | ift inf cus Stanislaus Jagielka in Seis des | In dem Konkursverfahren über das V (81690] | München, den R N 1,7 Coblenz (80 of, 1300| EH veri. 100/99,10b Peine | 1,4.10/ —vimar aw jg p T evtl Wabl eines anderen Bors! ge eines von dem Gemeins<uldner gem E Bußmacherin Emilie Frieda P ermögen der Namens der b un uar 1206. 1.7 Coburg . . 1902 N/34| 1.1.7 Pforzheim | 1.1.7 | 50 Anteile und Obligati bigerauss<usses und ie Bestellung eines Gläu- | termi ags zu einem Zwangsvergleiche Ber abten | Fischer, in Gröba ift zur Abnah eschel, geb. Gens eiligten Verwaltungen : 0. 4.10 Sven 1H unkv. 1 10/4 | 1410 1858 1 | 1.5.11) 9 nteile und Obligationen Deutscher Kolonia!- s 132 de E O CUUTelem en Falls über die im | 1 in auf den 3. Februar 1906, V aleihs. | re<nung des Verwalters ahme der Schluß- der Kal. B eraldireftiou denb, 4.10 A T. Eh: 1908 pinnaseitT 15.11} < gesellschaften. bezgihneten Gegenst Ot Uhr, vor dem K ormittags | wendungen ge ,„ zur Erhebung von Ein- gl. Bayer. Staatseiseubahuen. s -1.7 903/3z} 1.1.7 Plauen 1.1.7 Ostafr. Eisb. : Ae RESG Ds UBT lige, | Quer A. andes et iben finteEe L | S S Era S A LOLESE) Bekanntmachu! t T. Gottbus 1960 uv. 104 | 14 L117 isb.-G. Ant./3 | 1.1 | 1000u.100[109,90 e llgemeiner Prüfungst rmittags LO0è¿ Uhr, | auf der Serih aumt. Der Verglei Íévorichla ift ung zu berü>sidbtigenden Forderun der | Süddeuts achung. äch stich 4 | 1.4.10 a 34] 1. 10 1.1.7 vom Reich mit 2/0) j 0bzG Vormittags 10: Uh ermin: 29. März 1906, Einsicht d téschreiberei des Konkursgerihis, \ Qetupsalung der Gläubiger über di gen und zur <- Oefterreichische=-Ungarischer L E Anl. 69/34] 117 | 1500 | O 117 insen und 120%| , N | ,— 4,10 | dz. gar.)J G! Wandsbek, 20 i: L er Beteiligten niedergelegt. N zur | wertbaren Veraögenéstücke der e nit ver Eisenbahaverbaud. 0. nee, 13 } versch. u Crefeld 1900/4 | 1 pol 902/35 1.4.10 t et, 20. 1906. Buer, den 13. Ja 8 9/05. 19. Febru Séllußtermin auf d (Teil 11, Heft $ vom 1. t ult. \, do. 1901 unkv. 1.7 cgentb. Sidi 905 3) h Königliches Amtsgericht. Ab nuar 1906. ar 1906, Vormitta en Ab 15. Feb April 1904.) bwrzb.-Sond. 900! i unkv. 1911 117 1889! versch. t. 4, Königliches Amtsge Amtsgeri bestimmt worden. gs ¿12 Uhr, | 5. ebruar 1906 werden in E ürtt. St.-A. 4 | 1410 do. 1876, 82, 88 ri Nech id1 13 | 1.2.8 s O R E A Cöln, Rhein. Konfuréver| dt. Riesa, den 19. J - | A. T. Nr. 33, Abteilung 1 rgänzung des 81/83/34] versch. do: 1901, 1908131 T2 ci 1900, 1903/34 1.1.7 Dit.eOstafr.Schldvsch.|34] c f , , Kasniau A (Kaolin usw.) von Danzi LE RIEEE IV ... 1899/4 2 (v.Rei f el il L:6 99 40b K. Amtsgericht Wel 81665] | Das Konkursverf urêverfahreu. [$1871] Köni anuar 1906. na< Worms Hafen, S Ÿ nzig . .. 1904 N13z| 14.10 4.10 eich sicher gestellt)| | 40bzB Ueber das zheim. abren über das önigliches Amtsgerih babndirektio , _Station der Eisen- Darmstadt .…. 1 4. 1 17 mali das Vermögen des Adolf Hip Ghefrau des Kaufmanns Brun Oa der | Simzig- Bekann gert. Süddeutschen Se und Offftein, Station der 0. 4 | 1. do 897/34] 1.1.7 Rosto . 1.7 [1000 u. 500 us Tp g pon Welzheim, / S Ne a aer. ErE ¡u Côsn Unter Golrsbmiv f E Nontardversenern llee e N Nahl N erp, säge Gnaäbrt me fe be , direkte Fratht- i j D M il 8963| LLT do. 15.1 00A 2OnlE 0G beute, anuar 1906, Vormi [ rd nah erfolgter e 1901 des am | und f Ur orms Hafen 1,28 M D E - 4 iimered, Ma 14 7 .1,7 } 3000—500 Bs 5 d Korfartze abren erdfnet; der Befbaotat | öln, don 16 C löhuers Michael Atfter t eingestellt, da eine ben blie Dein Ll c für 100 Le dena Fa mög O S S cittas G L400 E Ausländische Fonds. u uar en ; d H e o. t : 3 Bene, Ie frei mi Aelcigefai some Aa: e Kong Be. T e Abt. 1111. vornes ifi. erfahrens entspreende Maffe nicht der Kgl Seneraldirektion ommer] A LT do. 100M 1410 500020 5908 Stbineberg Gem, V2 410 Argentin. Eisenb. 190 s 5 | 117 [100 Gläubigerversammlung 9 Febraar 1906. Erste Nacftebe dt, KSonfurêverfahren zig, den 17. Januar 1906 * ahuen. do. ! s, 1905/3z| 14.10 100/99,40G Stkiwerini 5 41 s do. 20 L 1.7 [oïoes E E « der G- G [81879] Ko j d, L E ers “e “Grdrpfdb IuT . ù Gg 20b rin i. M. 1 3j 1 do. d 1.1.7 101,90G termin 24. Februar C Es Prüfungs- | öffentl Le ‘rihtébes{hluß wird biermit nigl. Amtsgericht. do 4 ; bzC D r. Lu. versch.| 3000—1 , me Solingen 1899 ukv. 10/4 | 14. 0. E Jan. Nahm. 3: U ihen Kenntnis gebraht : zur | Somdershanuse Verantw S oe - o. do. V unk. 144 | 1.1.7 00/104, do. 192 4. Anleihe 1887 1.1.7 Amtsgerichtssekretär Ber hr. | verfahren über Das Konkurs- n. Konkursverfahren. ortlicher Redakteur: < do. TIT, IVuf.1912/13/3t| vers : ukv.124 | 14, d S erihis;efretär Bergmüller. Geor das Vermögen t Kau In dem Konkur®verfah [81873] Dr. T i j 5G do. G versch.| 5000—200]10! Spandau. ; o reine 117 g Aumüller, fmanns | Schu ren über das Vermög yrol in Charlott hei 4.10/ 300030 o. Grundr-Br.L 114 | 14.1 107,10G do. 4 do. abg. 11 Kehrer in “wani M pg eo: Firma Alfred Teilen in info gr Thilo Beer bi Sacdees Verlag der Expedition (I. V E do. 410 15G E ou E 16 44 | 117 | 1000 [—— Stargardic om 15981 À E LL - naSdem der in dem | gemahten V oridis cines von dem Gemeins<uldner 4s . V.: Heidrich) in Berlin. ¿R do. e do. J. gj 228) | 1.17 | 1000 105,7 Stena s ufv.1911/4 1 2 E 1.3.9 20s zu einem Zwangsvergleiche Brax Norddeutschen Buldruderei und Verlag í 4 | 1410 5b Düffeldorf . L E «1 BLT 1000 0G J äußere dos 10e 1,3,9 nstalt Berlin SW., W do. 4 | 30 00 do. 1,3,9 D000 M 101 Stettin Lit. N 0 P35 1.4.10 mstraße Nr. 32. 187634) 1 40bzB 504 Lit C 500 £ 1 ; i 7 2000.0 do. 89,90,34,190 5.11/10000—200/99,80G E 34 4.10 k ¿ 10 s Duisbur vers<.| 50 s 5 00 98/00bzG etn 1.4.10 do. 4: do. 2 s, 1.1.7 101 70B 21 14:10 L1:7 | 1000 Thorn 1900 ukv. 1911 4 1.4.10 11.7 | 1000 20G 189534] 1. 1ER : x 1.4.10 [101,1 . 1902 unkv. 1913 L17 1011