1906 / 23 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vertrieb von stillen und chäumenden Weinen, Likören, Perteiung von Spirituosen;

i Gewürzexirakte, | 25. 84 345. H. 12 082. | Speisezwecke, Olein (als . Brief, A i E SEES| Kno H Pia e Mei F Sechste Beilage H hol, Zitronentäure, Letniteinsurs, Bee, fihtsfarten, Papierschirme, Papierblocks, Lösch D L N “E Ea h 14, 84 330. N. 2330. udhtextrakte, Kaffeeextrakt, Teeertrakt, 9 l i dder. L 1 ch D ? ? K ? S A j A n aKOnN Eci Knfoutie ese pmritvan, zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger. |

F. 5781.

Elster

23/11 1905. Fa. Matth. Sohner, Trossingen. 9/1 1906. G. e On und Vertrieb von Musik- instrumenten. .: Musikinstrumente.

Lattenkiften, Kistenbretter und Emba! aus B

oder Eisen, Etiketten, Einwickelpapier SSURET und Schablonen aus Pappe, Blech oder Eisen; Brenrstempel, Hülsen aus Stroh oder Binsen; Dan NEREE: Drahtnete, Spundbleche, Kapseln und Korke.

22 b.

M 23. Berlin, Freitag, den 26. Januar 1906. 2

e ——_—_—_RR,——_—_———————————— Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts- Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Waren- zeiden, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisen ahnen enthalten find, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (r. 233,

84 346. R. 7247.

T. A, Rauner's Fecord

84 341. F. 5812.

0 9/11 1905. F. A. Rauner, Klingenthal i. S. } 22/7 1905. Fabrik chemischer Präparate 9/1 1906. G. : Fabrikation von Mundharmonikas, | A. G., Hüningen (Elsaß). 10/1 1906. G. : Fabrik Das-Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für | Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglich. Der Akkordeons und Konzertinas. W.: Mundharmonikas, | chemisher Präparate. W.: Seife, Seifenspiritus, Selbstabholer auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Dreußis@hen ¡ Bezugspreis beträgt L K 50 Z für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Akkordeons und Konzertinas. Seifenleim, Seifenpulver, Kerzen, Wahszürdhölzer, Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Insertionspreis für den Raum einer Drucßzeile 30 -\.

26 €. Stärke, Waschblau, Soda, Putpasta, Pußseife, medizinishe Seifen, technishe Oele, Sa etjcife

e Paraffin, Borax, Chlor und Chlor-

H. 12 130.

meln, Zieh- und Mundharmonikas, Maultrommeln,

Küchenkräuter, Hopfen, Robbaumwolle, Flahs, Zucker- | Haken, Klammern, Ambosse, Spverrbörner, Stein- Zil i au Séhlaginstrumente, Stimmgabeln, Darmfaiten, Noten-

rohr; Nußholz, Farb Hoa, Gerberlobe, Kork, Wachs, | rammen, Sensen, Sicheln, Strohmesser, Cfbestecke,

Warenzeichen.

17/8 1905. Fabrik phstographischer Apparate

für pbotographisde Zwedcke, Aristo-Papier, Brom- filber-Papiere und Postkarten, Zelloidin-Papiere und

rerer ifze

reinigungêmittel, Polier- und Pußbürjten und -tücher, Desinfektionsmittel, mediiinishe Seifen, kosmetische,

ätherische und tehnishe Dele, koëmetishe Salben, Firnisse, Glyzerin, Fette für technishe und

ulver und

Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buhdruckerei und Verlag3- Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Georg Constant

11/5 1905. t andelsgesellshaft /5 1905. Westdeutsche v Arie b

m. b. SH.,, Cóôln a. Nh.

Einkaufsvereinigung.

W.: Getreide, Hülsenfrüchte, Sâmereiea, getrocknetes Obst; Dörrgemüse, Pilze,

rinde Angosturarinde, Curare, Curanna, Enzian- wurzel, Fenchelöl, Sternanis, Kassia, Kassiabruch,

uß, Messing und Rotguß; Säulen, Träger, Kande- aber, Konsole, Balluster, Treppenteile, Kransäulen, Telegraphenstangen, Schifféschrauben, Spanten, Bolzen, Niete, Stifte, Schrauben, Muttern, Splinte,

Geschüße, Handfeuerwaffen, Geschosse, gelobte Blee; Sprungfedern, Wagenfedern, Roîtitäbe: Möbel- und

toffelreibemaschinen, Brotschneidemaschinen, Kasserollen, Bratpfannen, Eisshränke, Trichter, Siebe, Papier- förbe, Matten, Klingelzüge, Orgeln, Klaviere, Dreh- orgeln, Streichinstrumente, Blasinstrumente, Trom-

auf Aktien vormals R. Hüttig & Sohn Baumharz, Nüsse, Bambusrohr, Rotang, Kopra, | Messer, Scheren, Heu- und Dunggabeln, H Spieldosen, Musik en; Schinken, S E E ! , ck j, ; l z , Scheren, Heus- ) agabeln, Hauer, | pulte, Spieldofen, Musikautomaten; Schinken, Sped, Dresden-A, Schandauerstr. 74/76. 9/1 1906. G.: 37. 84 355. R. 7222. (Shluß.) Maissl, Palmen, Nosenstämme, Treibzwiebeln, Treib- | Plantagenmesser, Hieb- und Stihwaffen, Maschinen- | Wurst, Nauchfleisch, Pökelfleisch, geräucherte, getrocknete Fabrik photograpbisher Apparate. W.: _Phote- 38, S4 361. D. 5200. | keime, Treibbausfrühte; Moschus, Vogelfedern, ge- | messer, Aexte, Beile, Sägen, Pflugschare, Korkzieber, | und marinierte Fishe; Gänfebrüste, Fish-, ¡Fleischs, grapylge Apparate, Kinematographen, Projektions- 0 frorenes Fleis; Talg, rohe und gewaschene Schaf- | Schaufeln, Blasebälge und andere Werkzeuge aus | Fruht- und Gemüsekonserven; Gelees, Cier, Kaffee, Apparate, Stereoskove, Vergrößerung®apparate für wolle; Klauen, Hörner, Knochen, Felle, Häute, Fish- | Eisen und Stahl; Stachelzaundraht, Drahtgewebe, | Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Mebl, Neis, Graupen, Tages- und künstliches Licht, Multiplikatoren für k i haut, Fischeier; Muscheln, Tran, Fishbein, Kokons, | Drahtkörbe, Vogelbauer, Oehr- und ander: Nadeln, | Sago, Grieß, Makkaroni, Fadennudeln, Kakao, Driesmarten- c. Photographien, Kassetten und Kaviar, Hausenblase, Korallen; Steinnüfse, Mena- | Fishangeln, Angelgerätshaften, künstlide Köder; | Schokolade, Bonbons, Zuckerstangen, Gewürze, Wechselkafsetlen für photograpbishè Platten und gerietiere; Schildpatt; Lebertran, Serumpasta, | Neye, Harvunen, Reusen, Fischkästen, Hufeisen, Huf- | Suppentafeln, Essig, Sirup, Biskuits, Brot, Zwie- ilms, Kaffetteneinlagen, Filmträger, Bilderschieber, r” 11/8 1905. Gebr. Dieterle, Schwedt. 10/1 1906. | antiseptishe Mittel; Salben, Kokainpräparate; | nägel, gußeiserne Gefäße; metallene Signal- und | bâcke, Haferpräparate, Backpulver, Malz, Honig, s bjektivbretter, Stative für photographische Apparate, G.: Fabrikation und Vertrieb von Zigarren und flaster, Verbandstoffe, Scharpie, Gummistrümpfe, | Kirchenglocken, emaillierte, verzinnte, gesliffene Koch- | RNeisfuttermehl, Baumwollensaatmehl, Erdnußkuchen- Balgen für photograpbise Apparate, lichtempfind- Tabakrabrikaten. W.: Zigarrea. isLeutel, Bandagen, Pessarien, Suspensorien, | und Hausbaltungsgeschirre aus Eisen, Kupfer, Mesfing, | mehl, Traubenzucer; Swreib-, Pack-, Druck-, Seiden-, liche Platten für photograpbische Negative und ; Z - S4 363 C. 5822 Wasserbetten, Stechbecken, Inhalationtapparate, | Nickel , Argentan oder Aluminium; Badewannen, | Pergament-, Luxus-, Bunt-, Ton- und Zigaretten- Diapositive, lichtempfindliche Plan- und Rollfilms, pa 38S. s - DIALe | mediko - mehanishe Maschinen; künstlihe Glicd- | Wafserkloseits, Kaffeemühlen, Kaffeemaschinen, | papier ; Pappe, Karton, Kartonnagen, Lamperschirme, Azetylen-Gaferzeuger, Kalklihtbrenner, Lampen und | Ci arettenfabrik Constan (i | maßen und Augen; Rhabarberwurzeln, China- | Washmaschinen, Wäschemangeln, Wringmaschinen, | Briefkuverte, Pavierlaternen, Papierservietten, Laternen für Gas, Azetvlen, Gaëglübliht, Spiritus- | g » rinde, Kamvfer, Gummiarabicum ; Quassia, Galläpfel, | Filter, Kräne, Flaschenzüge, Bagger, Rammen, | Brillenfutterale, Spiel- und Landkarten, Kalender, glüblit, lektrizität, Benzin, Petroleum und Del, 4 Inhaber Aconitin, Agar-Agar, Algarobille, Aloe, Ambra, | Winden, Aufzüge; Radreifen aus Eisen, aus | Kotillonorden, Tüten, Tapeten, Holztapeten, Lumpen, Bligzlichi-Lampen, Lichtfänger, lihtempfindlihe Papiere y Antimerulion, Caraghen - Moos, Condurango- | Stabl und aus Gummi; Achsen, Schlittschuhe, | altes Papier, altes Tauwerk ; Preßspan, Zellstoff, Holi-

{lif, Photogravhien, photographbishe Druderzeug- nifse; Etiketten, Siegelmarken, Steindrücke, Chromos,

i D, Ì x 9 1905. j , Goeben- | wur e O ibi E ris Pop - Pofikarten, Gazlichtpapiere, Masken, Dcten, : c 118 1000, R S A atetien- Kassiaflores, Galangal, Ceresfin, Perubalsam, | Baubeshläge, Schlöfsfer, Geldschränke, Kassetten, Oeldrudckbilder, Kupferstiche, Nadierungen, Bücher, Filtrierpavier, Kartons für Bilder und Postkarten, | 6/12 1905. Holländische Kaffeelagerei Herm. fabrik. W.: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, medizinis$e Tees und Kräuter; älherishe Oele; | Ornamente aus Metallguß; Schnallen, Agraffen, | Broschüren, Zeitungen, Prospekte, Diaphanien ; Cß-, Albums für Photographien und. Postkarten, | Hirte, Magdeburg, Breiteweg 54. 9/1 1906. G.: Zigarren Zigarillos Zigaretten und Zigaretter papier. | Lavendelsl, Nosenöl, Terpentinöl , Holzessig, | Oesen, Karabinerhaken, Bügeleisen, Sporen, Steig- | Trink-, Koh-, Waschgeschirr und Standgefäße aus Negativ-Schußtaschen, Farben und Tuschen für photo- | Kaffeehandlung und -rösterei. W.: Rohe und ge- Beschr / Salape, Carnaubawas, Crotonrinde, Piment, | bügel, Kürasse, Blehdosen, Leuchter, Fingerhüte, | Porzellan, Steingut, Glas und Ton: Demijohns, grapbische Zwecke zum Bemalen und Retuschieren, | röstete Kaffees. : - SL363 F. 9975 Quillajarinde, Sonrenblumenöl, Tonkabohnen, | gedrehte, gefräste, gebohrte und gestanzte Fasson- | Schmelztiegel, Retorten, Reagenzgläser, Lampen- Netuschierstifte, Paletten, Pinsel, Retuschierbeftecke, 26 S232 9/11 19 2 38. x : © | Quebrachorinde, Bay-Rum, Sassaparille, Kolanüsse, | metallteile; Metallkavseln, Flaschenkapseln, Draht- | zylinder, Nobalas, Fensterglas, Bauglas, Hoblglas, Retuschier spiegek, BelibtungEubren, Grpositionsmefser, Ce Ss. K. 10 955. S [1 1905. Rheinish-Wefstfälishes Cemenut- TABAK Veilenwurzeln, Infektenpulver, Rattengift, Parasiten- | seile, Schirmgestelle; Maßstäbe, Svicknadeln, Sprach- | farbiges Glas, opti\ches Glas: Tonröbren, Glas- Kopierubren, Pbotometer, Beschneidegläser, Be hneide- E G. m. b. S., Bremen. 10/1 1906. S vertilgungsmittel, Mittel gegen die Reblaus und | rohre, Stokzwingen, gestanzte Papier- und Blehbuch- | röhren, Glas- und Porzellanisolatoren, Glasperlen, federn, Beschneidemaschinen, Trimmer, Glasscneider, .: Herstellung und Vertrieb von Zement. W.: andere Pflanzenshädlinge, Mittel gegen Hausshwamm ; | staben : Schablonen, Schmierbüchsen, Buchdrucklettern, | Ziegel, Verblendsteine, Terrakotten, Nippfiguren, Der, Visierscheiben, Chemikalien für photo- Zement. CIGARETTEN-FABRIK Kreosotöl, Karbolineum, Borar, Salpeter, Mennige, | Winkelhaken, Rohrbrunnen, Rauchhelme, Taucher- | Kacheln, Mosaikplatten, Tonornamente, Glas-

grapdishe Zwecke, Blißpulver, Klebmittel, Kopier- x Sublimat, Karbolsäure; Filzhüte, Seidenhüte, Stroh- | apparate, Näbschrauben, Kleiderstäbe, Feldshmieden, | mofaiken, Glaëprismen, Spiegel, Glasuren, Spar- rabmen, Kopierbretter, Kopierklammern, Brausen, S Se E büte, Basthüte, Sparteriehüte, Mützen, Helme, | Faßhähne, Wagen zum Fahren, eins{ließlih Kinder- | büchsen, Tonpfeifen; Schnüre, Ouasten, Kissen, an- Sprizbähne, Einstelltücher , Hintergrundtücher, 0 Damenbüte, Hauben, Schuhe, Stiefel, Pantoffel, f und Krankenwagen; Fahrräder, Wasserfahrzeuge, | gefangene Stickerzeien; Fransen, Borten, Lißen, Vignetten und Hintergründe aus Glas, Zellaloid, Sandalen, Strümpfe, gestrikte und gewirkte Unter- | Feuersprizen, Schlitten, Karren, Wagenräder, | Spißen, Schreibstahlfedern, Tinte, Tusche, Vêal- Metall 2c. FUE bhotograpbishe Zwecke, Vignettier- I N fleider; Schals, Leibbinden; fertige Kleider für |-Speichen, Felgen, * Naben, Rahmen, Lnkstangen, | farben, Nadiermesser, Gummigläser, Blei- und Apparate, Wolkennegative, Objektive, Objektivsäte, Männer, Frauen und Kinder; Koller, Lederjacken, | Pedale, Fahrradständer ; Farben, Farbstoffe, Bronze- E Tintenfäfser, Gummi!tempel, Geschäfts- Linsenkondensatoren, Projektions - Objektive, Lupen, s Pferdedecken, Tischdecken, Läufer, Teppiche; Leib-, | farben, Farbbolzertrakte ; Leder, Sättel, Klopfpeitschen, | bücher, Schriftenordner, Lineale, Winkel, Reiß- 7/11 1903. Norddeutsche Wollkämmerei «& Bildsucher, Libellen und Wafserwagen, Wagen zum . 84 357. T. 3775. Tish- und Bettwäsche; Gardinen, Hosenträger, | Zaumzeug, lederne Riemen; Treibriemen; lederne zeuge, _Heftklammern, Heftzwecken, _Malleine- garnspinnerei, 9/1 1906. | Wägen, Objektivvershlüfse, Schlißvershlüfse, Objektiv- k o Krawatten, Gürtel, Korsetts, Strumpfhalter, Hand- | Möbelbezüge; Feuereimer, Leder- und Gummischäfte, | wand, Siegellack, Kleboblaten ; Paletten, Malbretter, .: Wollkämmerei und Kammgarr. spinnerei. dedel, Futterale für Stative und Apparate, Taschen j ‘\{ube; Lampen und Lampenteile, Laternen, Gas- | Sohlen, Gewehrfutterale, Patronentaschen, Akten- | Wandtafeln, Globen, Rehenmascinen, Modelle; Schafwollene Garne und Kammzug. für photographische Apparate, Rabmen für Bilder IM brenner, Kronleuhter. Anzündelaternen, Bogenlicht- | mappven, Schubelastiks; Pelze, Pelzbesaß, ‘sals8, Bilder und Karten für den An}chauungsunterricht und Diapositive, Poftkartenständer, Utensilienf fe, lampen, Glühlihtlawpen, JUuminationslampen, | -muffen und -stiefel, Firnisse, Lake, Harze, Klebstoffe, | und Zeicenunterricht ; Sthulmappen, HFederfästen, D. 5318. | Plattenkastex, Plattenzangen, Filmstreckhalter, Petroleumfackeln, Magnesiumfackeln, Pechfackeln, | Dextrin, Leim, Kitte, Wichse, Fleckwasser, Bohner- ee, Estompen, Schiefertafeln, Griffel, [attenbalter und -beber, Pinzetten, Plattenständer, i L y S. 84 358. T. 3776 H.F W Scheinwerfer, Glübhstrümvfe, Kerzen, E masse, Nähwabs, Schusterwahs, Degras, Wagen- eihenbefte; Zündhüthen, JIagdpatronen, Puy- Mensuren aus Glas, Porzellan, Zelluloid, Schalen | 23/11 1905. Franz Kathreiuers Nachfolger s ° OLF, Nachtlichte; Oefen, Wärmflaschen, Kaloriferen, | schmiere, Shneiderkreide; Garne, Zwirne, Bindfaden, | pomade, Wiener Kalk, Pußtücher, Polierrot, Eur Axt für photograpbishe Zwecke aus Gmailleblech, Glas, G. m. b. $S., Münten. 9/1 1906. G. : Landes- 0 DRESDEN Rippenheizkörper, elektrishe Heizapparate ; Kohherde, | Waschleinen, Tauwerk, Gurte, Watte, Woellfilz, | leder, Rostschußmittel, Stärke, Waschblau, Seise, orzellan, Zelluloid und Papiermahé, Schalenteiler, | vrodukten-, Kolonial- und Materialwarenhandlung. A * Kochkessel, Backöfen, Brutapparate, Obst- und | Haarfilz, Pferdebaare, Kameelhaare, Hanf, Jute, | Seifenpulver; Brettspiele, Turngeräte, Blespiel- rihter aus Glas, Porzellan, Zelluloid und Papier- f W. : Tee. I Malzdarren, Petroleumkoher, Gaskocher, elektrische | Seegras, Nesselfasern, Rohseide, Bettfedern; Wein, | waren, Ringel spiele, Puppen, Schaukelpferde, Puppen- D. 5320. | mathé, Flaschen für photograpbishe Chemikalien, | 26 e. 84 349 T. 3765 1/3 1905. „Koëmos““, Tabak- & Cigaretten- | Kohapparate, Ventilationsapparate; Borsten, Bürsten, | Shaumwein, Bier, Porter, Ale, Malzextrakt, Malz- theater ; Sprengstoffe, Zündbölzer, Amorces, Shwefel- Entwicklungéapparate, Schaukelwannen, Wäfserungs- 2 s * } 20/11 1905. Türkische Tabak. & Zigaretten- Fabrik H. F. Wolf, Dresden, Fürstenstr. 70. | Besen, Schrubber, Pinsel, Quäste, Piafsavafafsern, | wein, Fruchtwein, Fruchtsäfte, Kumys, Spirituosen, | fäden, Zündschnüre, Feuerwerkeförper, Knallsignale ; kasten und . Geftelle, Trodckenständer, Satinier- fabrik „Réuuion“, Brussig & Wollmaun, 10/1 1906. G. : Zigaretten- und Tabakfabrik. W. : | Kraßbürsten, Weberkarden, Teppichreinigungsapparate, Likôre, Bitters, Saucen, Pickles, Marmelade, Fleis{- Lithogravhiesteine, lithographishe Kreide; Mügl- A 0 maschinen, Rollenquetscher, Emailleplatten. Dreéden, Hafsestr. 3. 10/1 1906. G.: Tabak. und Zigarren, Zigaretten, Roh-, Rauch-, Kau- und | Bohnerapparate, Kämme, Schwämme, Brennscheren, | erxtrakte, Punschertrakte, Rum, Kognak, Fruttäther, | steine, Schleifsteine; Zement, Teer, Pe, Rohrgewebe, 22 b 84342 0 d C r F. â Zigarettenfabrik. W.: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Scbnupftabake, Zigarillos, Zigarettenpapier, Ziga- | Haarschneideapparate, Schafscheren, Rasiermesser, Nohsviritus, Sprit, Preßhefe; Gold- undSilbershmuck, Torfmull, Gips, Dachpappen, Kunststeinfabrikate, D. 5325 / / L. D7SS. Kau- und Schnupftabak, Zigarettenpapier und Zi- rettenbülsen, Zigarren- urd Zigarettenringe, Schnupf- | Rasierpinsel, Puterquäste, Streichriemen, Kopf- | echte Shmuckperlen Edel- und Halbedelsteine ; leonische Stuckrosetten; Rohtabak, Nautabafk, Zigaretten, s G Mrs garettenbülsen. L mittel, Tabiftboutel, Tabakedosen, Aschebecher, | walzen, Frisiermäntel, Lockenwickel, Haarpfeile, | Waren; Gold- und Silberdrähte, Trefsen, Gold- Zigarren, Kautabak, Schnupftabak; Linoleum, Per- ) & C A 38. S4359 B.12 524 Ascheschalen. Beschr. Haarnadeln, Bartbinden, Kopfwasser, Schminke, | und Silbergespinste; Mefserbänke, Tafelaufsäße, Teller, | finnige, Rollschußzwände, Segel, Rouleaus, Holz- uud ASC 0 CHNELLECK 6 o f f s ALe. S4365. E. 4603, | Vautfalbe, Puder, Zahnpulver, koëmetishe Po- | Schüsseln und Beschläge aus Alfenide, Neusilber, Glasjaloufien, Sâe, Betten, Zelte, Uhren; Web- i 11/11 1905. Fa. Ch. Trede, Triest; Vertr. : hneidi Mae Dad Eer Me Ei Paare tet, S Be o A: E Pon R r ONe L S Que: in Az - api L j i ; h B E L , Eo Gs 2 arfümerien, Näucherkerzen, Nefraichifsseurs, Vien]chen- | Schlider au etall un or¡ellan; Gummi]czude, olle, Flach8, Dan, Seide, Kunsileide, Jute, Ie u 10 195. Deutsh-Franzöfishe Coguac-| 4/11 1905. Willy Thiele, Berlin, Friedrich- Pat.-Anwälte Alexander Specht u. Julius Stucken- „Immer SchnneidISg O Ache Fledten die Shwefel, | Luftreifen Negenröe, Gummisbläuce, Hanfschläuche | und aus Gemischen dieser Stofe im Stàck; Samte, Sebr. M, und Weiusprit-Raffinerie, vorm. E 249. 9/1 1906. G. : Vertrieb elektrotehnisher | derg, Pans I. 9/1 1906. G.: Agenturgeshäft. Alaun, Bleiorydd, Bleizucker, Blutlaugen- | Gummispielwaren, Schweißblätter, Badekapven, | Plúsde, Bänder; leinene, halbleinene, baumwollene, S L I A. G., hen. 9/1 i BDedarftartikel und Werkzeuge. W.: Kakel; robe, W.: Tee. Beschr. salz, Salmiak, flüssiger Sauerstoff; Aether, | chirurgishe Gummiwaren, Radiergummi ; technische wollene und seidene Wäschestoffe; Wachstuch, Leder- SZre Seocuduias Bitt ritra finerie. W.: umsponnene und mit Ifoliermaterial versebene | 28. 84 350, F. 6014. : Alkohol, Schwefelkohlenstoff, Holzgeistdestillations- | Gummiwaren in Gestalt von Platten, Ringen, | tu, Filztuh ; Bernstein, Bernsteinshmudck, Bern- tine Meter mr agg De 4 paee igs Baar ggr M rana Rum, Dräbte; Slüblampen: Bogenlampen ; Lampen-Auf- 2 ; 18/9 1905. Beruigroth, Hagedorn «& Co., prodúkte, Zin"chlorid, Härtemittel, Gerbeertrakte | Schrüren, Kugeln, Beuteln und Riemen; Dosen, fteinmundstücte, _Ambroidplatten, mbroidperlen, S und Zwetschaenwafser, zige und Aufzugwinden ; Schaltvorrihtungen ; Kon- Bremen. 10/1 1906. G: Herstellung und Vertrieb Gerbefette, Kollodium, _Cyankalium, Pyrogallus- Büchsen, Servieltenringe; Federhalter und Platten Ambroidstangen ; künstliche Blumen: L tasfen, Fahnen, C E de Abfintb, Tlanien- latte und Stromunterbrecer : BVleificherungen ; Bliß- ; HOTOLI NOL von Tabakfabrikaten. W.: Zigarren, Zigaretten, säure, salpetersaures Silberoxyd, untershweflig- | aus Hartgummi; Gummischnüre, Gummihandschuhe, | Flaggen, Fächer, Deillets und Wah®perlen. Ent mut i Mir A vel mag eraus i az erge Das auc DeIeugen: Materialien und Teile für Elemente G Raub-, Kau- und Schnupftabak. saures Natron ; Goldhlorid, Eisenoxalat, Wein- | Gummipfropfen, Nohgummi, Kautschuk, Guttapercha, wickier und chemishe Präparate für photographische n ns T B E Alfumulatoren, Gummirobre : „Robre t R ch, E 84 360. D. 5309. steinsâure, BZitronensäure, Oxalsäure, Kalium- | Balata, Schirme, Stôöcke, Koffer, Reisetaschen, Zwedcke. tineralwä aten, Sre au p raa s MIEEE Material ; NRohr-Verbindungs- 24/11 1905. Otto Fulton u. William Moun- bihromat, Queckfilberoryd, Wafserglas, Wasserstoff- | Tabaksbeutel, Tornister, Geldtashen, Brieftaschen, | 27, S4 368. Sch. 6174. r G s A fa A A T- und L-S e Granti@e, Ten ogenftüde, steven Gillard, London ; Vertr. : _Pat.-Anw. aul | H superoryd, Salpetersäure, Stickstofforydul, Schwefel- | Zeitungsmappen, Photographiealbums, Klappstüble, _ E ur S fue Zee 1 qu L: ms «Stúde, Drei- und Vielwegestücke, Ringe) ; | Müller, Berlin SW. 11. 9/1 1906. G.: Photo- | 9/10 19C5. Israel Deuel, säure, Salzsäure, Graphit, Knochenkohle, Brom, | Bergstêcke, Hutfutterale, Feldsteher, Brillen, Feld- W) \ M) MER=W M AT N AR t: Sten ie, Krâuter | Spre@-, Signal- und Läutevorrihtungen und deren | gravbisches Geshäft. W.: Photographien und | Leipzia, Nordstr. 17. 10/1 1906. Jod, Flußsäure, Pottasche, Kochsalz, Soda, Glauber- | flashen, Taschenbeher, Maulkörbe; Briketts, UZAUNU UVU BUS 7 V UUZRA U LYU U “Esfiasäure, Sviri L N Bestandteile; robe Nu bearbeitete Isoliermaterialien ; Gemälde. E s von Zigaretten salz, Calciumcarbid, Kaolin, Cisenvitriol, Zink- Anthrazit, Koks, Feueranzünder, raffiniertes Petroleum ; 11/11 1903. Fa. Seiur. Aug. Schoeller Mtceafine. Bt , Sprit, Alkohol, Beleu&tung®körper ; _Reflektoren; Fafsonstüe aus | 30. 84 351. M. 8907. | und Rauttabak. W. : Zigaretten e Kupfervitriol, Calomel, Pikrinsäure, Pink- | Petroleumäther, Brennöl, Mineralöle, Stearin, | Söhne, Düren (Rbeinl.). 10/1 1906. G.: Ma- Im I EEE s Glas, Porzellan, Steingut, Ton, Hartgummi, und Rauchtabak. alz, Arsenik, Benzin, chlorsaures Kali; photo- | Paraffin, Knochenöl, Dochte; Knöpfe, Mechanik», scinenpapier fabrik M : Zeichenvapier. E C e N de e oder anderen Jfoliermitteln ; Sehrauben; 0 a WOLGA gravbishe Trockenplatten, photographishe Papiere; | Kragen-, Manschetten- und Druckknöpfe; Matrayen, | 2 R eds S “e geg M on Bag Buttern; Haken : Nägel; Stifte; Zangen und andere Kesselsteinmittel, Vaseline, Saccharin, Vanillin, | Polsterwaren; Möbel aus Holz, Rohr und Eilen; | 42. 81367. Z. 1267. Lattenkiflen, Kistenbretter und Em en, Ore, Kisten, Werkzeuge ¡jam Installieren von Isolierrohren und 84 362. W. 6525. 0 Sifkativ, Beizen, Chlorkalk, Katehu, Braunstein, | Strandkörbe, Leitern, Stiefelknehte, Garnwinden, e O-S eariier mib. Serbabége s elekirisden Leitungen. Beschr. S E B ur, iy B! SMUE: oen: etr vei o erstere S el mern, As, L E E Es E 2 5. : i öller, L I S E . alz, Tonerde, Bimsstein, Ozokerit, Marienglas, | Holzspielwaren, Fässer, Körbe, Kisten, ästen, und Schablonen Blech S: 23. 84 343. M. SS5S. t 2M Rh E line Ebr brit Be 8/9 1905. Karl Ectert Co., Nürnberg. | Ajphalt, Schmirgel und Schmirgelwaren; Dich- Schachteln, Bretter, Dauben, Bilderrahmen, Gold- belleitumaen- f Lt bede E L wp Drucknövfe an Hands{uben. E 10/1 1906. G.: Fabrikation und Vertrieb von | tungs- und Packungsmaterialier, nämlich: Gummi- | leisten, Türen, Fenster; hölzerne Küchengeräte ; 5 T Dra lede, Ravseln und z Schneiderei-Gegenstänten. W.: Stoffe, insbesondere | platten, gewellte Kupferringe, Stopfbüchsenschnur, | Stiefelhölzer, Bootsriemen, Särge, Werkzeug- 30. 84 352. R, 7289, wetterfesie Stoffe und mit Guttaperha “belegte | Hanfpackungen. Wärmeschuymiitel, nämli: Kork- | beste, Flaschenkorke, Flaschenhülsen, Korkwesten, Fbeà wollene, baumwollene und seidene Stoffe fük Kleidungs- | steine, Korfkschalen, Kieselgurpräparate, Schlacken- | Korksohlen, Korkbilder, Korkplatten, Rettungs- r Me, itüde, fertige und halbfertige Kleider für Männer, | wolle, Glaëwolle, Asbestfeuershußzmasse, Asbest- | ringe, Korkmehl ; Holzspäne; Strobgeflecht ; Pulver- 16/11 1905. Meininger Maschinenfabrik & i . Z f rauen und Kinder; Garne, Zwirne, Knöpfe, Fulter- | shiefer, Asbestfarbe, Ajbeitplatten, Asbesifilzplatten, | höôrner, Schuhanzieher, Pfeifenspiyen, Stokgriffe, Eiseugießerei G. m. b. S. vorm. G. Eichhorn 21/11 1905. toe, Hosenträger, Krawatten, Handschuhe, Gutta- | Jute-, Kork- und Asbestisolierschnur, Wèoostorf- | Türklinken, Schildpatthaarpfeile und -messerschalen, : ck& Sohn, Meiningen. 9/1 1906. G.: Maschinens Rühl «& Klietsch, percha, Klebstoffe, Watte, Wollfilz, Haarfilz, Bänder, | shalen. Flashen- und Büchsenvershlüfse, Asbest, | Elfenbein, Billardbälle, Klaviertastenplatten, Würfel, : E fabrik und Eisengießerei. W.: Dreshmaschinen, | Barmen, Müblenweg 3. A Borten, Haken, Oesen, Drudkknöpfe, Ligen, Nadeln, | Asbestpulver, Asbesipappen, Asbestfäden, Asbestgeflecht, | Falzbeine, Elfenbeinshmuck, Meerschaum, Meer- 29/6 1905. Emil Zippel & Co., Hamburg. 10/1 ESëpel und Futterschneider. 10/1 1906. Spitzen, Schuhwaren und Leibwäshe, Strümpfe, | Asbesttuche, Asbestpapiere, Asbestschnüre, Pugwolle, | shaumpfeifen, Zelluloidbälle, Zelluloidkapseln, Zellu- | 1906. G.: Export- und Importgeschäft. W. : Wollene, G.: Band- und Spitzen- iy Schirme, Hüte. Pußzbaumwolle; Guano, Superphosphat, Kainit, | loidbroshen, Zigarrenspißen, Jetuhrketten, Stahl- | balbwollene, baumwollene, feidene, halbseioene, 23. 84 244. St. 3230. fabrif. T 42 84 366. W, 6096. | Knochenmebl, Thomaéshlackenmehl, Fischguano, | shmuck, Mantelbesäße, Puppenköpfe, gepreßte Ot1na- | flahsene, Web- und Wirkwaren, roh, gefärbt, bedruckt W.: Bänder und Spitzen. 2 h Pflanzennährfalze, Roheisen; Eisen und Stahl | mente aus Zelluloje, Spinnräder, Lreppentraillen, | und unbedruckt, und zwar: Tuche, Budkskins, Kamm- ] BYE in Barren, Blöcken, Stangen, Platten, | Shachfiguren, Kegel, Kugeln, Bienenkörbe, Star- garnstoffe, Cheviots, Zanellas, Futterstoffe, Musselins, E Blechen und Röhren; Esen- und Stahldraht; | kästen, Ahornstifte, Buchsbaumplatten, Uhrgehäuse; | Flanelle, Cachemirs, Merinos, Satins, Samte, T L Kupfer, Messing, Bronze, Ziak, Zinn, Blei, Nickel, | Mashinenmodele aus Holz, Eisen und Gips, Plüsche, Seidenstoffe, Baumwoll stoffe, Möbelstoffe, 34 84 353 S, 6114 ; E Neusilber und Aluminium in rohem und teilweise bear- | ärztlihe und zahnärztlihe, pharmazeutische, ortho- | Schals, Decken, Filze, Kappen, Mügen, Hüte, 13/11 1905 N e ? . L Ee | beitetem Zustande, und ¿war in Form von Barren, pâdishe, gymnastishe, geodätische, physikalische, | Spißen, Strümpfe, Soden, Handschube,_ Litzen, A Stol «& Elschuer 2 m Rosetten, Rondeelen, Platten, Stangen, Röhren, chemische, elektrotechnische, nautishe, photographische } Unterzeuge, Garn, Bürsten, Pinsel, Be!en, Striegel, G. m. b. H iy ) ¿ _ 15/11 1905. L. Wolff, Hamburg, Gröninger- Blehen und Drähten; Bandeisen, Wellbleh, | Instrumente und Apparate, Desinfektionsapparate, Messer, Gabeln, Löffel, Sägen, Beile, Aezxte, Feilen, z 5. TDeutih- Frauzöfishe Cognac- Leipzig-Plagwil I Sm A straße 26. 10/1 1906. G.: Zigarrenfabrik und 4 D Lagermetall, Zinkstaub, Bleishrot, Stahlkugeln, | Meßinstrumente, Wagen zum Wägen, Kontroll- | Hämmer, Bohrer, Kork zieher, Zangen, Scheren, Brennerei und Weinsprit - Raffinerie vorm. s 1906 P S g - DYReA E, W. : Roh-, Rauch-, Kau-, Schnupf» P DEUK Stahlspäne, Stannioi, Bronzepulver, Blattmetall, | apparate, Verkauféautomaten, Dampfkeffel, Kraft- | Nadeln, Angelgeräte,_ Angelbaken, Türdrüder, Tür- Gebr. Macholl A-G. Münden ] G.: Metallaiefierei und 23/6 1905. Sunlight Seifeufabrik, G , Zigarren und Zigaretten. E HA 0) Quedfilber, Lotmetall, Yelowmetall, Antimon, | maschinen, Göpel, Mähmaschinen, Dreshmaschinen, | gehänge, Ketten, Schuböfen, Möbel- und Baus Z ZBeirigrit-Raffnerie. B “Metall e n hans b. S., Rheinau-Ma ba 10/1 1906. G: Seifen: (S&luß in der folgenden Beilage.) J A, 9 Magnesium, Palladium, Wismut, Wolfram, Platin- | Milchzentrifugen, Kellereimashinen, Schrotmühlen, | beshläge, Schlöfser, emaillierte und verzinnte Eisens A ; r M. - TELINWATENJADT e fabrik M O iy L tos seit R p En s iti R Ae e draht, Platinihwxmm, Platinblech, Magnesium- | Automobilen, Lokomotiven; Werkzeugmaschinen, ein- | waren, dekorterte und undekorierte Blechdosen, mit Franzen eticermaf -: Söhanterapparale und E D Seije, Setsen]pirtnd, jeisenhallige E C E | draht, Vieh-, Schiffs- und Treibkeiten, Anker, Eisen- | {ließlich Nähmaschinen, Schreibmaschinen, Striek- | und obne Spiegel, Schrauben, Draht, Drahtgewebe, Î boermafer, Armatare Kopfwashwässer, Seifenl Seifenpul : Us u U D) ; S 5 S mmezhrzunizeine, 3 L E Et en, 1 e CnPuDeT, Par- Verantwortli Redakteur: E S Cy bahnshienen, Schwellen, Laschen, Nägel, Tirefonds, | mashinen und Stickmaschinen; Pumpen, Förder- } Vogel käfiae, Drahtstifie, Nägel, Bleche, Uhren, 2 Frubtsäfte, S S () blau Sol Neren R D E SORE e FUS S, teiiner ¿ fie g L R I I Unterlagsplatten, Unterlagsringe, Drahtstifte; Fasson- | shncckea, Eismaschinen ; lithographi]he und Buchdruck- | Schubbrillen, Gold- und Politurleisten, Kämme, weiz, Sirate oît, 3 metrnretratte | blau, Soda, Pugpasta, Pußseife, Putwafser, Flecken- Dr. Tyrol in Charlottenburg. E stúde aus Schmiedeeiien, Stahl, shmiedbarem Eijen- | pressen; Maschineateile, Kaminschirme, Reibeisen, Kar- Bâlle, Dosen, Streichholzsckachtelhülsen, Zelluloid in

Platten, Holz-, Bleh-, Zinn-, Blei- und Kupfer- spielwaren, Musikinstrumente, Spieldosen, Kinder- pistolen, Zündplätthen, Pack-, Lösch-, Schreib-,

Druck-, Seiden-, Gold- und Silberpapier, Zinnfolien,