1906 / 25 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j in, Li@tenber 6. ¿i GGa. R. 21 193. preize, bei welcher | eleftriichen Aufbereitung auf Grund der verschiedenen Paris; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.- portablen MehripindelsGwellenbohrmashine zum | 222i. 168 872. z : N Le ; gor, ned wah Bai, ffene t [ad H 24 102 e Si u ta [E M B As E S E Ste waz e Sg | E E B a emein S R E Bais O B Le RO dts L cute B H A S t r 46d. L. 18S 284. Verfahren zum von Ur igengewi@ n N ; Uj. n L: * Ez mittels einer Flüssigkeit. Société ’- ¿rploitation du trenai! ur | C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, | S6b. 168 803 Diribirige Ai A E E il b. Paris, Tierteile in eine Schließ übergehen. | sellshaft A.-G., Frankfurt a. M, u. Maschineu- | S6wefeldämpfen m elner G exptioi M ail et ses applications, t.-Anwälte, ; - f 3. Einrichtung an Gaëéflammen | 45h. 168 919. Verfahren zur Befö Turbinen, Maurice Deb aghouse, Paris: | Nyniker, Sohu & Cie., bau-Anstali Humboldt, Kalk b. Cóln a. Rh. 3. 1.05. | Anonyme Metallurgiane «elei G. Loubier, gar; Vertr. : Pat-Anwälte Dr. R. Wirth, | Ske, 1G8 684. Verfahren zur Zuführung von | verbranntem Gas. Junkers “&# Co. Dessau | Alphonse de Marcillac ?erltofenen Beste j - ¿e rcillac, Bessement b. Villers-

uppers ; : Me A fel: Vertr.: C. lect, G. Loubi ffurt a. M. 1 Berli T ; Vertr.” Carl Pieper, Heinrich Springmann u. Th. | Vertr. : C. Klever, Pat.-Luw., Karlöruhe Schleifen E abellbaben Knetern: Zus: 1 Pat. Se Die Ti Büttner, p I Anwälte, Berlin N L 04. , u. V. Dame, Berlin SW. 13. | Gasgemishen zu Sthmelz-, SYweiß-, Wärmeöfen | i. Anh. 9. 8. 04. Cottereis, Fraukc.; Vertr: - H. E. Schmidt, Pat.-

+ í i S P . Pat. t Á a Stort, Berlin NW. 40. 13. 6. 03. 67a. F. 20 027. VorriŸhtung zum Seifen | fahrbaren Kreitrog arbeitenden Knetern ; Zus. z. Pa! n i u. dgl. Paul Schmidt & Des 8 | 36d. 1 ; ; j rh: cu L. D asbin Seinen Sage hie Rh, j E Q enmessers/ - Buuas, M 5%, t C i pf ferne Do: pat L i AN 01 GB 728, Berfahren zur Darstellung von S Ea arien an Men dex D Prean E m b. Le D E 0 u und ian E Ge Le mdr Mle S A 0 Tee Md E ge umlaufenden Maschinenteilen mit fenkre<ter e. einéberg. 1. s 5 x O naire 6 2. 6 ü A ogenalfylen neben aromatis<hen Nitrilen oder GorriGlnungen von Cs Qa Gu E . Gaserzeuger mit Absaugung der | einem Flügelradgebläse angesaugt und in dies j H OREIE, IESORVS i der Prüfung gemäß Karl Löhle, Züri; Vertr. : Karl Bos, Pat.-Anw., 6Sa. F. 20 545. Sloß für Eisenbahnwagen Kraus, Berlin, e fe Let-welibeit b Daa Orien oder der daraus dur< Einwirkun Nontreal, Canada; Vertr.: E M L Sleeth, | in die Verbrennungêzone zurü>zuführenden Schwel- | von dem Flügetrad ta bt t D Un DEERE N dem Uni 20. 3. 83 S tuttgart. 12. 5. 05. u. dgl., das si< am Innengriff nur dur aufeinander- | Sc. 16S 782. Haken und Wel, Een T er ; : g S Ga Mat: » .: G. W. HOokkins u. | aafe an mehreren Stellen des ob S teiles. î zerstäubtem Wasser in innige nto age vom E die Priorität E E L aare, Gf getzaun | [adi A T GfS, aus t | Bio cu lei V M La bis (1a fa 0. Mart, Bani 0e LON04S ene n LL.L (Sin Lede E L E Bcia | Bag t, erat pic>, $ À Talvoi, Shessa | guf Grand der Anmeldung i Srartelh va 2.2.0 Marcbienne-au-Pon .; Vertr.: C. Gron ür ziehen des C ; 1 J 1E i; ; E f mens L r k i Heben . m. b. S., Hannover. 23. 12. 03. Anwälte, Berlin SW. 11. r e "j anerkannt. 2 u. B Zimmermann, Pat Anwälte, Berlin SW. 61. e dar G Sb L e: E S e o 1e London: | Ls 168 729. Verfahren zur Darstellung von SLcri1s Ulmer Bes Boe a E Statten C ian Ine T S7. 16S T5L ‘Zedernde, auf hen Epaoffen 45h. 168 920; Hornriter. Justin Wieser s L V , 7 2 . s 2 / TE 59 ag urn T, Tf gs : / é Î E f S 5 8a ulhgen 3 f f ; ä S tr, A L BRVII E : ian M en , 47c. R. 20 033. Klemmkupplung. Jof. Richter, Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin SW. 19. | 3d. 168 721. Aus einzelnen, durh ecatide Silien der Formalbehopsora een C Bet e Hs, E r Schwaebs<, Pat.- welche dur Hige di eden Se E Jon E ar O, i A NRinnensprofse für ein- gs Lol: Bb A. Elliot, Pat.-Anw., Wien; Vertr.: A. Wiele, Pat-Anw, Nürnberg. | Lb. St. 9247, An der Rütenlehne zu be Bänder gufammenge d e sier Mie Louise | 2, 4 04 e -_— 70h, ASS GSTL. Séntmsthub mlt antwebsel | Sat As aSE Ee, 2M A e e Slaëdiher. Gebr. Alb, | Loe 168 758 Aus einseitig beweglichen Stäben R042 : 2E è 1 s A E R N C A L D 2 - | -Ef\. . Nüttelvorri „| 38h. E Ls In “gr r S 47d, S. 39 174. Kupplungévorrihtung nah | festigender, aus Séhulterriemen, Rüenstüße und | Carrara, geb. Chavannes, Henri Wakker Anevälte ar t ben fem Da ie 1e Tres Mde bau R ¿r F 161 531. Carl Borgs- | roste. William N. Sonn Dn I. Be ; R oel aud S S jau Suepccguteres Sd E Cangvar Ernen, Zbge Art cines Karabinerbakens. Alois Berchtold, Würz- | Leibgurt bestehender Geradhalter. W-lbelm Staab, » r t Genf; Vertr: Pat - nwaile S air l R C (0H) (CH. . Halogen) 220i. 168 790. S (6 L L B. Blank und W. Anders, Pat.-Anwälte, Chemnig. | Wolman, Jdaweih SS fen. Karl Heinrich Stei ftr. AeE L rt. Carl Rüthling, Berlin, burg, Ludwigsftr. 19. 11. 2. 05. München, Viktor Sheffelstr. 6. 8. 12. 04. Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, E n 2 orm. Frievr. Vaver >& E. SLUIUAS für. fübte 2 B R COTIDe Signal- | 1. 12. 03. 400. 168835. Muffelofe E ASL TOS S 5 1, i 47h. B. 38 885. Schaltgetrieb- für umlaufende | 70d. 1. 2560. Shriftstü>khalter mit einem an Berlin SW. 13. des 04. Anvasén oder Iberfeld 1 y dg de Labarthe Toulouse: Ve A E de Melier | 24f. 168 874. Pyramidenartiger Drehrost für | kammer ausgebildeter rótiirender. S ble Qs Dele Ungeziefer mittels ei bag ay zur Vernichtung von Beer: GSeL Benthi R S Sw 61 g 0 diner Stange versi are he entsorehend durtd s C reien M bin «ilileren; ‘ins 129 168 824. Verfahren zur Darstellung von W. Zimmermann, Pat Anwälte, Berlin SW 61. É Dee A, En epa In Den: Eiatlein, London, u. Dr Woldemar Lammer, erzeuzenden Flamme. Bruno Beile, Brin ertr.: Georg DenTdten, Del «O1. d. L VD, el j: : : ; Jof L S T: : 7 A5 Ï / h N -DL. 1 Se jow, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 28. 12. 04. | Lee, Engl. ; : iever, H : | Elisabethkir>\ } 48a. P. 13246. Verfahren zur galvano- | einen verstellbaren Ans&lag eingestellt wird. Union |-zwel gegeneinander G E Wre E Gee L e ielcich 2 Rb M Las 03 168 944. Escktris&e ded 24h. 168 875. Beschikungsvorrihtung für | Th. Sto E Mere D. Springmann E C T E 4 S E tehnisben und eleftrometallurgischen Zinkabsheidung | Schreibmaschinen-Gefellschaft m. b. H, Berlin. | Ly Federn besegten Gesel oub M. Wagner | 13b. 168 730. Speisewasservorwärmer; Zus. 20 A R S e rudelungavoc- | Galetzeuger, Hochäsen u. dgl. Poetier S Es. 1E: L0CAEA Verfabren zur Herftellung von | von Geräusch bei der Slenerceteicle bon Eplesieas, unter Anwendung von Borsäure oder deren Ber: | L, 9. S isiereinri 3 London; Vertr. : A. du Bois-Nepm on, F 605. | z. Pat. 166 976. C. Aug. Schmidt Söhne, Gon mb T ba e e | De R S iu 0D: Stumpen, Hüten und Müßen mit softähnlichem | kraftmaschinen. Louis e RDOR bindungen enthaltenden Zinksalzbädern. Dr. ane L: F-. Fab ge Mete e Fee S. e Dat e n eini -rbitiätigen L Mat UbleaCortt, U , Ea Maiticien Die G. ais „Ins p Ae. Shücisens 6 Vorrichtung zum Einführen | Aussehen. Berlin-Gubener Cufabtie Mde Sranfe.: Mis: E MeRAE g e g Crt Anwälte Berlin NW. 40. Guerre, Herstal-lez-Liége Vertr. : G. Röstel Absperren der Gaszufuhr bei Gasbebältern. Berlin- 13b. 168 786. Vorrihtung zur Regelung der Rertr.: C. Schmidtlein, Pat.-Anw., Berlin SW. 1L | 152 030. N. A. Kdo, A E B Ì ne De aas A. Cohn, Guben. 11. 3. 05. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 24. 12. 04. i L F. H. Haase, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 1. 2. 05. h 752. Geodätishes Meßinstrument | Für diese Anmeldung ift e der Prüfung gemäß

u. i

z : ä -Ges. in. i trifugalpumpe bewirkten Speisung von 14. 8. 04.

7. 1. 02. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 9. 9. 05. Auhaltische Maschinenbau Aft. -Ges., Berlin. | dur eine Zen E t ValE: Werte: 1e E Sa i l C L | (

._ P. 36. 9 ¿cten von | 72h. B. 36 417. Vorrichturg zum selbsttätigen | 13. {. 05. O : Dampferzeugern. Auguste Rateau, Faris; Derir.- Lt E idensGloß5. Christen Ber- | 25a. 168 686. Kettenkuli Na, | zur direkten Ablesung trigonometrischer Funktionen mit y 20: 3: A A

48d. P. T 3E rc mittels Kupfersulfat. | Seit h. B. I6 E ermessen Georg Friedrich | 4c. LGS 937. Abshlußvorrihtung der Ein- und | E. George, Yut-Wbun Gharlotteifburg. 30. 4 ‘eisen, Viemose, Dânem.; Vertr. : Th. Hauske, | ri<tung zu ibrer elen spllerware und Bor- | von s>wingenden Armen in Gradführungen beweg, | n "nover rage vom Ia 19. 06 "ie Frioria! auf

Carrie Renstrom Plumer, geb. Lundberg, Seattle, | Baum, Schmargendorf b. Berlin. 15. 2. 04. Ausgangsrohre von Gasbehältern. Kölnische DRE DE E E rA idinenn gemäß De. "168 946. St E 19. 10. 04s roda. 29. 3. 03. Ha eie - Alfred Mayer u. Ernst Wies- | Grund der Anmeldung in Frankrei vom 16. 7.04

Bashington; Vertr. : Pat.-Auwälte Qr. n A Male D eo T Bild Ss L M: 08 57 00duD - Akt. - Gef. , Cöln - Bayenthal. | ¿m Unionévertrage vom 7 1209 die Priorität drabizüge Eisenbahnsignal-Bauarftalt Mar Lt: Ta N E PS Ingen E R Pat.-Arw Berlin Sw Ul 7, 8. 04 D E E

S Í i 13. rerer er a s - 0. VD, A T #. E E Z G E OOS ¡wet in e F ieg E «11. De UZ, z ver -

Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin 2 Énndor Befsestigte Malflähen. William George | 4g. 168 723. Glüblihtbrenner. John William | auf Grund der Anmeldung in Frankreich vom 5. 5. 04 Jüdel & Co., Akt.-Ges., Braunschweig. 20. 7. 05. | gemusterte Qinks- und e at Gu Für di¿fe Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß Peostoabttnttinldiben; Zei, 4, Dat u S:

c 38 2 |. F. É 9 e

496 E 10 490. S@wellen-Shneid-, Kapp- | Latimer, Detroit, V. St. A.; Vertr. : Paul Brögel- | Bray, Leeds, Engl.: Nertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. | anerkannt. 201. 168 791. Kniebebelvorrihtung zum selbst- | Reutlingen, Württ. 31. 1. 05. motoren-Fabrik Deut, Cöln-Deug. 23. 4. 05

49g. i : ; è e H ; ; iton (X iong s «D z R au Richt - Maschine. Eiscu- und Stahlwerk | mann, Pat.-Anw., Berlin W. 8. 18. 10. 04 Wirtb, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin | 96. 168 902. Vorrihtung zur Rü>führung tätigen Herabziehen eines entgleiften Stromabnehmers | 25a. L168 829. Gewirkftes Handtuch o. dgl. dem Unionsvertrage vom 14. 12. 00 die Priorität | 46c. 168 695. Stalldämpfer für Motor-

V : Ï E S TEES E e leftrisher Babnen unter Fahrdrabthöbhe. Boniface.| Frank Cle j ia: i i oes<, Akt.-Ges., Dortmund. 17. 12. 04. **ec. M. 27 096. Karuffell. Hiram Stevens | SW. 13. O. _. e. | von Dampfwasser aus einem Sammelb:hälter in den , eleitrt ; bthôhe. Boniface| Frank Clewley, Philadelphia; Vertr. : A. Loll u. auf Grund der Anmeldung in der Shwei 8.8 ahrzeuge. 8 „M: Ea N. 756%. Notenblattwender, bei dem | Maxim, Thurlow Lodge, West Norwood, Engl.; | 4g. 168 724. Mis&gasbrenner mit kegelförmiger | zer gelegenen Dampfkessel, bestehend aus Steige- Alovsius Grasberger, Rihmond, Virgin., V. St. A. ; | A. Vogt, Pat.-Anwälte, Berlin W. 8. 16. 2. 04, | anerkannt. E R S O Auen 66107 2 Ger Bie

o e No f T i x - _— J 0. . H. R - Fri HRorlt < C0 / dur< einen Sauger ein Blatt angesaugt und von Bertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. Mündungskapve zur Verdampfung von Flüssigkeiten. | rhr, Kondensator und Fallrohr. Fa. S. Kraus, “i E H. Korn, Pat.-Anw., Friedenau b. Berlin. | 27b. 168 747. Luftpumpe. Friedr. Wilbelm | 42c. 168 753. Flüssigkeitsstandanzeiger an Be- | Au, Chemniß-Gablenz. 29. 8. 03. Flüssigkeiten. Fa. | £Oc-_ A168 696. Vergaser für Petroleum-

Î : ; ; 5 F «& Ore Treatmeut . Taf Dai 7 9 2 N E einer mehanishen Wendevorrihtung umgelegt wird. | 10. 3. 05. 4 The Smethurft Furnace l ent | Nahen. 6. 4. 04. S s «1 . ascher, Kaiserslautern. 17. 3. 04. bâltern ZhrTi

Mar E Blas, u. Alwin Prager, Ss:s Eibe g gat e S Hon Ca O E OL Vertr. : G. Benthien, 136. 168 903. Vorrichtung zur, par h g Ml N a Daa Ee Carr inni G 168 SEO e AE Herstellung | F- oéaube, Ea D Syplesiont al Meinen, Pierre Hiriart, Paris; Leipzia-Klein-Zichocher. 24. 5. 05. reihho . DBicior _ , ; E R V R E E von Damvfwasser in den Ketel, vel de e LA i (e ( ünstliher Seide. La Société Générale de la | 42c. 168 952. Fern ; ertr.: G. H. Fude F. Bat.-An, 53D. W. 24 168. Verfahren zur Herstellung | Vertr. : Geora Benthien, Berlin SW. 61. 16. 6.05. | 4g. 168 zee A E. Louis Schöne, | Hampfwasser aus einem oder mehreren Speise- S D vou Stubenrauh, Stegliß b. Berlin. | Soie artificielle Liukmeyer, Société Anonyme, | den Enden einer Bafis aal meer mie aue dn wälte, Bein V 6. "96. h PRICH , PARERE cines gebrausfertigen Kaffee-Exrtraktes. Dr. Gustav | 80a. W. 23 729. Vorrichtung zur ein, Harzgerode. A A Leab Gab bebältern nah Einlaß von Kesseldampf in diese Be- 2la 168792. Verfah ; L: Brüssel; Vertr.: Pat.-Anwälte F. C. Glaser, L. | und zwei denselben gegenüberliegenden unter ea 46c. 168 718. Kühlvorrihtung für Erplosions- S, Berlin, g Mt mgs S E. p f A Et labaten: AER 4 E io L Betes Zusammen 1 arer R arts - Ber in E Sena . Dergeints E E Arte telegrapbis s Verkebr A Zin. sinken: E S, T EES A 2s, Se Dr. D. Ce nderlichen Winkel miteinander. Sehen ect Fall bianE mit einem dur< Wasser gekühlten 53f. M. 25 680, ahren zur ellung von j Deintl rar aa e I an L L S H. 398 5. 0.1 e Verviers; tr.: Q. Sehlerl, S. TOuDIer, Reainald Aubrey Fefsenden, M N S R erger, 5. 19, in. 21. 6. 04. piegeln, sowie einem gemeinsamen Ofular. Dr. Luigi vlinder, Mantel und Kolben. Gebr. Körting aromatis{em Fleis<mehl. Edoardo Maragliano, | S3a. G. 20 628. Kompensationsvorrihtung | P. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 28. 2.79. | Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin Ps , n, Manteo, V. St. A.; 4 30b. 168 800. Auswe@selungévorrihtung für | Cerebotani, Maltar. Sr. Zug! | Aft.-Ges., Körtingsdorf b. ver. 2. 0:

Geme: Verte. Pat. Anwälte Dr. R. Wirth, | für das Aufhängemittel und die Shwungmafse von | 5a. 1&8 9IB. Tiefbohrtmeißel mit Sen SW. 61. 23. 6.04. _ ; N E Müller, Pat.-Ánw., Berlin SW. 11: | künstlihe Zähne an festen Brü>en. Friz Krummnow, | 42e. 168 oES Ste L f e Gu 46c. 168 836. *Misgventil für Grpiofions- Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 13. | Torsionependeln. ina A A Tut a E R Bertek GES Fasse 13c. R e E E Y für E 2Ila. 168 793. Linienwählersystem. Aktie E, Nee, % 2. 6. 04.- flußleitung von Flüssigkeitsmefsern Wilhelm Weise Ss welhe mit Gasen von verschiedenem 20. 6. 04. Sèvres, Seine, Franïtr.; Derr. : F- pen, j S E E S 10 A 701 * | ftandszeiger, Probierhähne u. dgl. Zut. Deinr. e, bolaget L. M E ic & C. S : é DS 9E. Xompre}e. Ignaz Timar, | Hobenstein-Ernstthal i. S. 6 “f » | Luftbedarf arbeiten follen. Haniel & Lueg STa. K. 29248. Weselkafsette mit dreb- | Pat.-Amw., Berlin SW. 13. 28. 11. 04. berger, Pat.-Anw., Berlin SW. 19. 3. 7. 02 | Danzig, Petershagen b. d. Kirche 20. 18. 1. 09. N AREE De Me T EA_LE Co., Sto>holm; | Berlin, Planufer 17. 19. 3, 04. 42f. 168 S878. A 5 Düfseldorf-Grafenberg. 30. 12. 04. H Sa Piitentrègee fe Farbflternufnabinen, Aribar | 859, E, SE 26A, Salo mit ega | mite Massee'pilung, bei dem bei Pnierbrebans | mit” viertantigen Enden ur, Außencpen: L Sbnniiin, dat-Bua Behn S 1, 2 1, 6e | 20e, 168 906, Seri orzeia, Louis | oritdhns sie, Brldmeauero- Nan Vardar | ub C bren Lund Kolbe, Dreéden-A., mannstr. 13, u. Eugen | Haupt- und regeLvarem ersormig . N S D r T 5TH ZH 3 | mit vierkantigen Gndflan}@en un ußenrippen : 15.0 ROF “RE l sen; Zu!. z. Pat. | H. Loeweufstein, Berlin. 23. 11. 04. Temesvár: Vertr. F. C. Gl - | für mebrzvlindrige Exrvplosions ; 2 Tiedemann, Leipzia, Auenstr. 3. 3. 9. 04. Westfälische Turn- u. Feuerwehr - Geräte- | des Wasfferzuflufses die Svülleitung selbsttätig dur Zus. z. Pat. 187 881. Emile Schwoerer, Colmar 159 L Lese Mix & Genest Telephon- | 30i. 168 717. Verfahren und Vorrichtung zum | O. Deécing d E Peis Pat L A / E Figier, s T ie Paris; E: Dae 57a. K. 30182. Vorrichtung zum selbst- | fabrik. Heinr. Meyer, Hagzn i. Westf. 14. 9. 04. | eine Klapve abgesperrt wird. Alexanderwerk A. | 7 u. Telegraphen-Werke, Berlin. 28. 7. 05. Wiederatembarmachen von Atmungsluft mittels Al- | 25. 5. 05. L 1 Verein ° W.- 99. | G, Hirschfeld, Pat.-Anwälte, Berlin SW.13. 28. 1. 05.

i f - E. 22. 3. 05. k H e tâtigen Auslösen des Objektivvershlusses und Wechseln | $7b. C. 11 870. Drud>lufthammer mit | vou der Nahmer, Afkt.-Ges., Abteilung Luiseu- | 144. 168 731. Feuerungsanordnung für Dampf- p E E a a T falisuperoryden. Dr. Mar Bamberger, Dr. Fried- | 42l. 168 754. Titriervorrihtunz. Rudolf Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß tral p Ur F ZU. . 83 , 17 14. 12. 00 die Priorität

des | var mad En R S E, 4 Selldn:, Zu E i I 6, bie 68 227, Aus einem System von e masdinen mit Du e ugen Kimm, Stult- Mae, Ens «& Halske UAkt.-Ges., Berlin. Mis Gaicttenbne, ‘Schilerstr. 96. ol Ta Les A E ie F 2D dem Unionsvertrage vom

aus E e Tedeum D Le E E anae, G. m. b. H., Offen- Spiegelvlatten bestehende Faßauzle wh M nig gart, Mor * Sal -Stoficgd, d 21a. 168 905. Shhaltungsanordung für selbft. Samrmlerplatien buth Uniches es tee E es t: ge +7) Bar l irgealsa pt a O Ns in .Frankrei<h vom

siraße ° S 21384. Parallelführung für den 2) Zurü>nahme von Anmeldungen. T6. TOS G67. Vorrichtung zur Einstellung vie | Me E L der Zentrale cine Anzahl Wäblerapparate,- von dene Solerh Roselle, Peris. Verte D. Sicdenti p, [ocfübcler e aer tee Anfangéstellung zurü>, | 46e. LGS 88L. Mis>hvorrihtung für Ver.

Kassettenrahmen und das Öbjektivbrett von photo- a. Die folgenden Anmeldungen find vom Patentfucher amantspamen s E eebe Gia 14d. 16S 826. Sthiebe: steuerung für Zwillings- jer ene eti. A s ate hae Sn SW. 12. 28.1.0 A Se Gardens, Engl. ; Sar) P Weller Dee Ea l ma uen, were i Ta von ver-

r u mai Ee e Sas p pri g L DS, Verfahren zum Auffuhen von N inenptessen. Ernest Gearing, ÔHarrogate, u. pumpen. Hermann Köhler, Fürftenwalde a. Spree. j ä Ee . Verfahren zur Verbesserung | Anw., Berlin SW. 46. 10. 5. 04. n; Zus, z. Pat. I

“e M bm zestelt find. Bernhard Kugelm fri Jofener Ur Q E 158 460. Vereinigte Maschinenfabrik Augs- E e J Os 15. 3. 05. S gufgeste | gelmann, | frish gegossener Metallbarren; Zuf. z. Pat. 168 572. | 43a. 168690. ; : igte Maschineufabrik g Karl Sasse, Heilbronn a. Ne>ar. 19. 7. 05. Kurzshluß in Sammlerbatterien. 2 1k Rilliam Raiuforth, Upper Armley, Grfs. York, | 45d. 168 732. Scußtvorrihtung für Zylinder- Bad Kissingen. 30. 4. 04. s 6 . ünzensortierer mit s{hrauben-

0, Grfs : i Robert Woolston Hunt, Chicago; Vertr. : - | förmi ; ; burg und Maschinenbaugesellschaft Nürnberg, 59 W. 23 175. Saugwassereinlauf für 21f. C. 13 254. Wechselstrombogenlampe. 58 3.05. | Gnal.; Vertr. : C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmfen | s$nellpressen. Maschinenfabrik Rocffiroh «& 21a. 168 947. Kopfresonanz-Mikrotelephon. | Anwälte E. v. Nießen, W. 60, n K S Ne beg nbi dis ierbahn. Bijarne Cranner, Kongs- | A.-G., Nürnberg. 7. 6. 05. Wafserbaltungsmaschinen. Alphons Wache, Breslau, | 47b. S. 20 101. Becsahten zen B E 20 S "aen Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | Schneider Nachf. Aft. - Ges., Dresden-Heidenau. t ENG, Altona, Gr. Brunnenstr. 32. | W. 15, Berlin. 3. 11. 03. S 5 Pat „Anwälte Berlin S A B Le _ Se Ga : Si d ; E ORS E BBtems bei auentienftr. 63. 19. 12. 04. R umlaufender Körper auf gemein] filiher Welle. j 30. I. 03. E C 18. 6. 04. E o. e e s S 3Ic. L168 950. Vortihiung zum Halten und | 43a. 168 805. istrierkafe mit ei 4 Gasmaichinen. Fris Reichenbach, Cha1lottenburg, G3 n 27 985. Sperrvorrihtung für einen | 7. 8. 05. L E 7b. L168 S868. Antri-ebsvorrihtung für Drabt- | 25d. 168 827. Goldru>- und Prägepresse mit 21b. 168 854. Aus mebreren Kohlenstü>en | Eintreiben einer Metallstange in den noch flüssigen mehreren S onderac Bän cntspin mit einem: oder } Bidmar>titr. 14 11: 6. 09. n Ö ‘bselkovî. Emilie Auguste Hunger, | 47h. W. 23 159 Als Anlafvorrihtung ver- | ziehtrommeln mittels Schraubenfeder - Reibung®- | \Hgukelndem Tiegel ; Zus. z. Pat. 158 189. Fa zusammengeseßte positive Polelektrode für galvanische | Kern eines Gußstü>es. Nobert Woolst s geschäften entsprehenden Sonder- | 6c. 168 957. Vorrihtung zum Küblen der an Se E tbnit, Séhillepl, 8. 23, 4. 02, | wendbares Zaharöder-Wehsel- und Wendegetiebe. | Eu e eh Unna” 1612 au oause, Leipzig-Anger, Krottendorf. 8. 8. 03. Glemente. Guftav Heinrich Carl Kolofche, Leipzig: | Chicago; Vertr: Pat.-Anwälte E. v, Nießen, | fäusee bellimmien Abblerwerken. Nattonal Cash | Neiwenbach, Charlottenburg, Bismarttr. 1€ u ; le S L E L nE : Z * 1912 6. o S E 8 n Reudnitz. 24. 9. 03. W 50, u. &-v. Nießen W.16, Delin P E verfen. National Cash | Reiheunba<h, Charlottenburg, Bismar>str. 14 63c. D. 15 507. Verriegelung des Umscalters | 20. 11. C2. / E Breitenba<, Unna. 19. 12. 0: 15g. 168 733. Tasten» und Zwischznhebel C s t , U b. Nießen, W. 15, Berlin. 3. 11. 03. | Register : 95. t 2 an eleftris betriebenen Motorwagen. Alfred Dinin | 55e. J. $496. Verfahren, das, Aufwitezln | Tc. 168 713. Verfabren zur Verengung von | gnordnuna an Sthreibmashinen mit Vorderanschlag. Se, ZIS S Glasmast oder -Säule; Zus. | 32a. 168 749. Flascheneintragevorrihtung: 4255 60S DL4 Cinftal Veo Der, 4. 2. 04. 25. 3. 04. F A Maurice Espaguent, Puteaux, Seine; Nerir. : | einzelner, dur Längés{neiden einer Pavierbahn ent- | Hoblkörpern aus Blech. Rheinisches Prefß- und | F206 Felbel, New York: Vertr.: C. Pieper j: Pat. 147 973. Wilhelm Schütz, Cassel, Roten- | Zus. z. Pat. 160 692. Paul Wagret, Eécautpont, | kassen, bei we « Sinsleuvorrttung Jur Kontroll- | 46d. 168 837. Tragbarer Motor“mit mebreren Pb m Derlin BatAnw. Berlin SW. 11. 9. 1. 05. standener Streifen zu erleihtern. 2. 10. S Beyiver R E « Zühlke, Noden- i Sprinamarn u. Th. Stort, Pat. - Anwälte, A Ae, G. i ab Srantr.; Nertr.: G. Bentbien, Berlin SW. el n Me RETS e E MN E A E Que Jene ereeiris@ Aas Atse des Triebwerks c. St. 88 Borri g zum Anlassen des b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu | kirchen d. Bon. Lr E Berlin NW. 40. 27. 11. 0L. Lc. . Anlajter mit stufenförmiger | 24. 11. 03. : e Q T EE T te | eg Belle 11 rehenden Zylindern. Caid Se. St. B 0 tels Druckluft. entrichtenden Gebir hetten folgende Anmeldungen | Tc. 16S SL9. Maschine zur felbsttätigen Her- 8 168734. Vorrichtung zum Umschalten Einschaltung des Anlaßhebels dur einen bin- und | 32a. 168 876. Verfahren zur Herstellung von Ln E e R p: N bim At 1D Ma, Murits, D Wle A; Vertr. : A. du Albert Stern, Lipvstadt. 19. 5. 04 als zurü>genommen. stellung von Scharnierbändern, bei welcher die Vor- | der Papierwalze an Schreibmaschinen mit Norder- berbewegten Ratschenhebel. Voigt «& Haeffner | in Flashenmündungen passenden, dur<lochten Glas- | für F brk Mg ontroll- und Zählmaschine | Boië-Reymond u. M. Wagner, Pat.-Anwälte, Berlin Ave C 12 450. Befestigung für Gummirad- j Sc. E. 10 5583. Berfabren zur Erzeugung von | sprünge der ausgestanzten Scharnierlappen um den | „ns<lag. Louis Philip Diff “JSlion, New York; Akt.-Ges., Frankfurt a. M.-Bo>enhcim. 19. 3. 05. | Einsäßzen für Spritflaschen. W. Llubera & s. A pp r jer Münzen o. dgl. Jakob Hechtl, | SW. 13. 25. 3. 03. : ifen ittels bewitelter Befestigungkeinlagen. Con- | Dru>mustern mit Schattenrändern auf Tapeten- als Dorn dienenden Drabtstift des Scharniers gerollt | Hzrtr T- C. Pieper H. Springmann u. Th. Stort 2c. 168 795. Anordnung zur Verhütung des Gifhorn, Prov. Hann. 30. 4. 05 B A 236 E A ingerür: hle Io L E 46d. 168 883. Verfahren zur Temperatur- jolid es Rubber Tire Company New Jersey, | und Stoffbahnen. 26. 10. 05. werden. A. Parker Smith, New York; Bertr.: Pat „Anwälte Berlin NW. 40. 12. 1. 04. | Tônens von gespannten Drähten. Akt.-Ges. Mix | 33b. 168 801. Kombinierte Taschentuch- und | v rfäuf E Suei lieren der Ee G E regelung von Gasdampfgemishen. Wilbelm Walch, V / St. A; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, | 12e. K. 26 969. Apparat, zum A E e ih Es Fes a. M. 1, v. | 15g. 168 735. Streibmashine na< System S S ETCRGER- u. Telegraphen-Werke, Ne Richard K. Hohmann u. Otto I Haupisieömkreiss ¡er alloms “lia E mein gy Vi cent 40, T2 ey Cas Sl. o A Battner, Pat.-Anwälte, Berlin | Flüssigkeiten mit Gasen u. dgl. mit in dem Mish- | W. Dame, Berlin SW. 13. 4. 6. 03. i Ç indenschrift. Der Ale e i L aas, San Diego, Calif., V. St. A.; Vertr. : | Frank s hd "E , Weißenburgerstr. 90. 7. 12. 04. S 6L 8. 3 05 ao dam ist fei Phäter hin- und berbewegbarem, siebartig dur(- | Sa. 16S 784. Maschine zum Färben, Bleichen“ Sames Barllett Sond Now A 21c. 168 796. Vorrihtung zum sofortigen | M. Shmeß, Pat-Anw. Ante. 13. S “add gas Conrad, Edgewood Park, V. St. A.; |47b. A68 697. Lager für stehende Wellen. Daa * Prüfun, “eits dem Unionsvertrage vom | lohtem Kolben. 16. 10. 05. u. dgl. von Gespinften in Form von Strähnen. Dr, S. Hamburger, Berlin r g 15 L Stilisezen elektris< betriebener Maschinen. Al- | 33b. 168 908. Verschluß für R tir e E. Schmidt, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Valentin Lapp, Leipzig, Georgiring 2. 2. 4. 05. 90. 3. 83 E A 15e. W. 20102. Vorrihtung zur Ver- | William Reid, Wellrovd, Engl. ; Vertr. : H. Heimann, | 45g. 168 736. Tastenhebel für Schreibmascinen, gemeine Elektricitäts - Gesellshaft, Berlin. | Behälter. J. A. Miller «& Co., Berlin. 19. 2 05. | 43b. 168 692. Selbstverkäufer „_|#7c. 168698. Cin- und Ausrü>vorrihtung für 20. 9. 2%? pie Priorität auf Grund der Anmeldung | sHiebung des obersten Blattes eines Bogenstapels | Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 29. 12. 03. bei welhem der Tastenknopf dur zwei an den Enden 11. 8. 05. 34c. 168 750. Gescirrspülmaschine Julius ac >. Selbstverkäufer für kreuzweise | Kupplungen, Riemenfübhrungen u. dgl. Fa: Karl 14. 12. 09 L tür Budbdru>vressen, Falzmaschinen u. dgl. 23. 10. 05. Sa. 168 820. Maschine zum Durtränken von geb federnde Arme fest ehalten wird. Näh- 21c. 168 855. Vorrihtung ¿ur Erzielung | Weinberg, Hölderlinftr. 10, u. Otto F s | E e S egemsTnde, s- B. Bote 1 SHMojE Leipzig: Anger-Srottendorf, 13. 4. 02. in Amerika vom 13. 4. 04 anerfannt. L _| 30d. G. 21 290. Aufblähbares, fugelförmiges SHlauchgeweben, zum Zwe>e des Wasserdihtmachens. ra C; O M uid Fahrräder-Fabrik Bernb. sv1chronen Ganges zweier Maschinen oder Körper. Mainzerlandstr. 259, Frankfurt a. M 5 S E ars u. dgl. Sören Wistoft, Kopenhagen; Vertr.: | 7c. 16S 699. Elektris< bediente Einrü>- G4a. H. 34 129. Vershluß für Flaschen und Pefsar für Tiere, insbesondere Kühe. 23. 10. 05. | William Rosko Smith, Buffalo, V. St: A.; Vertr. : Sorte Akt-Ges V Stettin-Grünbof 12. 3. 05. Fa. C. Buderus, Hannover. 8. 12. 03. 34c. 168 909. Gesirrsvülvorri<tun Ka Pat 1 Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, | vorrihtung für Reibungskupplungen. Gauz « aube Gefäße ¿ias Ne Fe y Es 42g. St. 8985. Zur Aufnahme und Wieder- | F. M Malen L Ma S i g Pud Pei, | 15g 168 78S. S&reibmaschine mit auf einem s E ags E Ang zur F Sertwnderung welcher das Spülwasser dur GropelleriSräüten E 236 Een Gw. E ausläé E: A ERICIETEN URN B SAREE: H. Sadler, BatUmore, V. St. A.; Vertr. : Pal.® } ahe geeignetes Grammophon. 12. 10: 05. ät.-Anwälte, Berlin SW. 683. 29. 11. 04. __ drebbaren Zylinder in Reiben ‘angcordueten Typen. der dur ie Ankerouten verursahten Ober- } Wirbelbewegung versezi wird. Rudolf Louft | bares E * r N urs aus108- .-Ges., Natibor. . 4. 05: Anwälte Dr. R. Wirtb, Ss f De 1 S B. 33 980. Vorrichtung zur Bestimniung | Sa. 168 S821. Maschine zum Färben von Kößzrn, drehbare Moya, Leicester, Engl. : ie A. Loll u. r taungen synchroner Wechselltrommas<hinen. Karl | Johannes, Eisenach. 27. B O5 August far E n la pla (apa Ae? E 700. Befestigung von Zahnrädern W. Dame, Berlin SW. 13. 10. 11. 0. __| der Mengenverbältnifse eines Gasgemisches. 19. 10.05. | Kreuz)pulen u. dgl. Gebr. Wansleben, Crefeld. | Ÿ Vogt, Pat.-Anwälte, Berlin W. 8. 8. 7. 03. Arvid Lindftröm, Westeras, Schweden; Vertr. : C. | Z4c. 16S 951. Vorrichtung ¿um Reinigen von | Empfangsschei d elten | fleinen Durhmessers am Ende einer Welle. Cie. 64b. M. 25 379. Flashenspülmascine mit | 574. B. 37106. Für Plattenaufnahmen | 2. 3. 09. : _| 15h 168 789. Bewegungsvorrichtung für selbst S{hmidtlein, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 9. 10. 04. | Fenstersheiben u. dgl. Israel Jonas Franffurt T Spre Dn odor, Aurél v. Büky Parifienne desVoituresElectriques(Procédés si drehenden äußeren us inneren Bien und | Frauhbare Rollfilmkamera, bei welcher die Aufwinde- | $a. 168 822. Antrieb für Walzen-Walk- und | jätige Numeriervorrihtangen von Drupressen. Jobn ER 168 743. Wechselstrommaschine ur Er- | a. M, Bettinastr. 31. 1. 11. 04. i‘ Revmond, V naer a G S wae WENS reger), Paris; Vertr.: A. du Bois-Reymond, einen birian Dee N P ea lvetle ge rolle des Filmbändes dur) B BRS ERA a S 0s L. Ph. Hemmer, G. m. b. H., | de Burgh Galwey, Dublin, u. Emil Schreier, Sg e E anN E L S d ad: ag Sei 168 FED: Hohler Handgriff für Schub- | Berlin SW. 13. 20. 10.04. Anwälte, L E s E Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin L Cet age E A rfs, | mit einem Steg verbunden ist, an dem das Shuß- | Zahen. G52. S ; i __ | London: Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.- ee , Shellingstr. 64. 3. 1. 05. | fäher, Saßkästen u. dgl. Hermann BVörfig, | 45c. 168 e S ; . 13. 6. 6. 09. ja / London; Bertr.: A Age V aelnal if “Fei vavier des Filmbandes befestigt werden kann. 12.10.05. | 8a. 168 852. Séhleudermaschine L n Anwälte, Berlin SW. 11. 9. 3. 05. _ A wh Belaftun T: „Einrihtung_ zur Verminderung | Zürih; Veitr.: Fr. Weber jr., Pat.-Anw., Berlin binter dem Aator ": Vie eien n itelreit Anslélüfsen Alerand A Tanner e herengfen SW. 46. 25. 4. 02. Für dieje Anmeldung 1} 63c. D. 14763. Im Drehungéösinne ab- | tätigem Flüssigkeitzumlauf. Johannes Selwig, | Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß èr Belastungs|<wankungen in e<selstromanlagen | W. 57. 20. 9. 04. _ : Cbristian Fischer, Ebstorf, Ha 15. 6. 04 : [{<lüfen. Alexanderwerk A. von der Nahmer, der Prüfung gemäß dem Unionévertrage vom j efedertes Universalgelenk für Motorwagen. 19. 10. 05. Braunschweig. 8. 12. 03. c i : mittels Affumulatoren. Siemens8-Schuckert Werke | 334i. 168 910. Sthreibpult oder Schreibtish | 45c. 168 879 T U a, D Aft.-Ges., Abt. Luisenhütte, Remscheid-Viering- 20. 3. 83. u toritzt vom 18. 7. 03 auf Grund S3c. T. 10 166. Vorrichtung zum Einstellen | 8d. 16S 940. Waschmaschine mit beizbarem | dem Unionévertrage vom L 18 09 die Priorität G. m. b. H., Berlin. 15. 9. 04. | mit Gefaböôden sowie Behälter im De>el. Her- | treide ‘und A Dm pina dine für Gras, Ge- | hausen. 24. 3. 05. 14. 12. 00 die Priorität vom 18. ¿. 05 auf Stu} nec Riemscheibe mit zwei in verschiedenen Abständen Kessel. Elise Bro>er, geb. Hölker, Berliner- | 5 i Großbritanni 21d. 16S 798. Wehselstromerzeuger mit fest- | mann Wiehmaun , Hannover Lärchenstr. 1 A. | Sensen. F E L T RQrin Mll Jngen F Meg, _LBE O Porr zur Defeigup der Anmeldung in Großbritannien anerkannt. voneinander einstellbaren kegelförmigen Scheiben für Ee 118 a, K E Efser, Vereinéstr. 8a, l MEER Dee R in Großbritannien vom MYeaBE L. Se Zenard Petri, Neuen- | 11. 10. 04. C i: ® | a0 10 E Uber, Hofen, O.-A. Cannstatt. Sa L dgl. M Meyen, Lewis Ernest Gs ; ; Moctorfahrzeuge. 19. 10. 05. lberfeld. * 11. 12. 04. R : e. S s y 7 gamme b. Hamburg. 7. 6. 09. 34i. 168911. In d ô s es i y E unders u. Henry John Saunders, b, Seits mati, aer Bg Sebülter für ite Das D bade bebeutei den Tag der Bekanntmachung | Sf. 168 869. Selbsttätige Stempelvorrichtung | LTf. 168 737. Umschaltventil zum Abtauen vor 21f. 168 744. Nernstlampe. Allgemeine | und um ibre wagerechte Mitteladtse trobbare Pat 153. 592 916. Fladzraufmashine; Zus. z. | Westaustr.; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osfius, Berni toff bei Ueberflutungsbooten mit ¡wzi in ein- | der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen | für Maschinen zum Messen, Wi>eln und Abschneiden | tronen Luftküblvorrihtungen. Gesellschaft für Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin. 6. 12. 04. Sgultafel. Carl Oettinger, Würzburg, Domitc. 684. | 19. 7. 04. Franz Laskowsfi, Dt.-Krone. | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 10. 7. 03. der Kou den Rümpf "Aktiengesellschaft der | des einstweiligen Shuyes gelten als nit eingetreten. | von Tapetenbahnen. Peter Lorens Bröuner, Linde's Eismaschinen, A. G., Wiesbaden. 11. 1.05. 21f. 168 799. Fassung in Buchstabenform für | 9. 5. 05. : Es Tas L 168 j 47g. 168 839. Habn, dessen Küken dur das ander liegenden Zrumpen. S 3 } bora, Dänem.: Vertr. : M. Menzel, Pat.-Anw. IlSa. 168 738. Vorrihtung zum gleichmäßigen eleftrishe Glühlampen. Richard von Horváth u. | 34f. 168 Tf ; E14, e 955. Vorrihtung zur {nellen und | abzusperrende Dru>mittel auf seinen Si id Maschinenfabriken vou Escher, Wyf & Co., 3) V Faaborg, V er zet, ' i L A ata : - i D ] h 34f. 912. Klosett mit bewegliher Sit- | gefahrlosen Auswechslun Mähmaschi F i tes f seinen Siß gedrüat x ) ersagungen. Berlin N. 4. 2. 4. 05. Beschiken des Schütttrichters bei Hochöfen mi: r. Albert Eder, Wien; Vertr. : H. Neubart, Pat.- | flähe. Heinrih Jaeger, Dershlag, Rhld., u. g von Mähmaschinenmessern. | wird. Johann Kistinger, Griesheim. 25. 8. 04.

Zürich; Vertr. : E O Auf die nastehend bezeineten, im Reichsanzeiger | 9. 168 785. Halter zur gleichzeitigen Be- | zentralem_oder seitlihem Gasabzugsrohr und selbst- Anw., Berlin SW. 61. 9. 10. 04. Wilhelm Lafsahn, Bielefeld i. W., Bürgerweg 52. ete L E e nster i. W., Pluggendorfer- L E Stg O. H SEGRIEN E , nhof Gleiwiß. 20. 9. 01.

Stort, Pat.-Anwä Fe. j ; s tätigem Schrägaufzug. Léon Geuze, Trith-Saint- 21h. 168 $56. Betriebsverf für elektrische | 17. 1: " B. 37 694. Vorrihtung zum Reinigen |} an dem ange ebenen Tage bekannt gemahten An- | feitigung zweter Werkzeuge an einem gemeinschaft- | tatigem ragauszug. LS 3e, l M . Betriebsverfahren für elektrische | 17. 12. 04. 45e. 168 : t E l s Se benhaut währenb der Fahrt. J. Th. Beelen- | meldungen ift ein Patent versagt. Die Wirkungen des | lchen Stiel. Iakob Seibert u. Vers Moser, | Téger, A. Bütt E. Ÿ “y An 1 lt Berlin Defen mit mehreren, in verschiedenen Höhenlagen | 34l. L168 687. Uhrgestel mit eleftriser | Entbülser. Fa. A. Behrend. Gardelegen. 23 5.05. Herstel Ea boa Sircisee Drabt Stäben d T: dorf, Süderende, Insel Föhr. 19. 7. 04. - einstweiligen Schutzes gelten als nit eingetreten. Neunkirhen, Reg. Bez. Trier. 31. 5. 04. F- Harmsen u. e üttner, Pat.-Anwälte, n Tyr pi und mit der vom elektris<en Strom zu | Lampe. Max Koller, Winterthur, Schweiz; | 45f. 16S 693. Bespren ahadCuridit . 9. 09. | Der v von_ Streifen, Draht, Stäben o. dgl. Ga B. 40 060. Vorrichtung zum Schließen 2b. F. 16 748. Kneterantrieb für Teiaknet- | L0a. 168 939. Verfahren zur Erböbung ter | SW. 6L. 29. 12. 04. Tbefeî vér :Eileibahw fet fließenden Beschi>kung in leitender Verbindung | Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Frank- | Gärten, Wiesen u. dgl August Koreu j Gh ist É; A E Syed On Cp ors von Schottüren. Louis Blättner, Friedrihitr. 2, | maschinen u. dgl. 15. 2. 04. ' Ausbeute an Ammoniak- n S Een in | 19a. 168 739. Kei egung er Gilen e b enden Kontaktstü>en. Kryptol-Gesellschaft m. | furt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin S8W. 13. | Vertr.: A. Loll u. N. Vogt Pat Malt V Serie CONpoN ; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. u. Rudolf Floreutz, Graben 44, Gaffel. 22. 5.05. | S5a. St. S127. Kraftausgleihung für elef- | Koköfen, anderen Entgasungsdêfen und in Berga) ungs- | shieren in Stühlen. John lexander Ee S S Ee Berlin. 1. 3. 03. 14. 3. 05. Wr. 8. 27. 8. 04. gt, Pat.-Anwälte, Berlin Dn u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin 65a. H. 30 264. Vorrichtung zum Zuführen | trische Kraftübertragungen mit großen Belaftungs- | öfen. Gustav Reininger, Westend b. Berlin, Kalkutta, Indiens, Tae: S<mehlik, Pat.-Anw-, L E Se, Verfahren zur Darstellung | 24l. 168 688. Abgabevorrihtung für ab-| 45g. 168 757. Sgleudertrommel, deren Ei S i By Bobhrwinkel. Louis Merti der Wergdrähte bei Maschinen zum Ex bon zt unter Benußung eines Shwungrades. Ce E L M Badeeccidibüó i Rid N aa L Scbienenbefesti ung auf Kunst- Co. Ae j de I ige & eue Q eielsene FEDaen Ri lauf|ale gegen den als Ablauf dienenden Doppel Aeenbelia Prinz Wilbelmftr. 21 3. 1 05 E 4 ¿ Ce L N é s e Es E BES s . L E s ., .* ‘, . . s. As . o »- Kon itte, Teichstr. 3. - Á N 1 Ea 1 S E Ff Fugen wischen F bee, San Mateo, Calif, j 53f. Sch. 17 743. Verfahren zur Behandlung | zum Zusammentragen von Bogenlagen zum Buch- steins&wellen, die an den Schienen pes e Fe, 168 683. Verfahren zur Herstellung von | 4. 4. 05. igöhülle, Teiuhstr. 3 B Be o ad Da de Werte SaaL HEN T L Vorrichtung zum Ausfklinken V. St. A.; Vertr.: B. Blank u. W. Anders, Pat.- | von Kakaobohnen. 18. 8. 02. bande. D. Mc. Connell Smyth, Pasadena, Californ., Metallrabmen versehen sind. Paul Czig L es Indigofarbstoffen. Farbwerke vorm. | 341. 168 831. Vorrichtung zum Erbiten von | furt a. M. 1, u. W Daus B Tin l Sra Loy - Trägern. Berlin - Erfurter Maschiuen- Anwälte, Chemni. 6. 4. 03. 4) Erteilungen. S E Fans E D. SaRS S E, E, s S O M oondite S! Särmisen - L, Lucius & Brüuiug, Höchst a. V. Ms, De Ernft Laves, Hannover, Militärstr. 7. | 16. 2. 05. j E E [are T P es «& Co., Ilversgehofen b. 85a. W. 23 221. Einrichtung zur Verhütung s V. St. A.; Vertr.: C. Fehlert, S. LouBer, | non Ls R] Ada 1. as Aa D e E i : 45g. 168 917, j * 168 886 j ; des Dampsverlustes bei undichten Wethiel/hiebern E die B R Seheisibte FFS ba E 16 7 N Pat.-Anwälte, n p E Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61 E e t tent ei ¿Verfahren zux Dartiebnng e etr M LER EED T, ziem Vetiieifen die Mil behufs Sterilisattn ba tue ti rer D Méffeearioen M L RE von Dampffteuerapparaten. Erhard Gotfred il- } den Nachgenannten Pa ente , die in der Patent- | Berlin SW. 61. 12. 02. T L e el eilen, Hobeln Lessin ag fen. Dr. 2) r) g miteinander verbundener Glieder. Leonhard | Kompression eines Gases auftretende Wärme erbißt | Hobeln der Zäbne an Z hnräder i : ¿De H: :&, Vat.- | rolle die binter die Klassenziffern geseßten Nummern I2a. 168901. Verfahren zum (Crwärmen 19a. 168 741. Vorrichtung zum Feilen, Do Ællingitr. 3. 12. 1. 09. E von Prittwiß und Gaffron, Cb , | wird. i staf Nt - e an Zabnrädern. Fried. p,

hielm, Ap eblheiden, E E N erhalten haben. Das beigefügte atum bezeichnet | oder Verdampfen von Flüssigkeiten. Dr. Adolf | oder Fräsen der im Gleis liegenden Cisenhabs, ES br 168 716. Vorrihtung zum Mahlen und | Sophie Charlottenstr. 38. 31. 3. 05. 04A Bos; Vertr: U A. Levy Dai: Berlin 30 T7. E MIUSRE e E 66a B. 40 226. Bolzenshußapparat mit Bor- j Fen Beginn der Dauer des E UE E r La n, E L [Mle Hre N Charlottenburg, Harden V E gam e e sève Melis E Ag SS8. Treppenaufzug mit dur< end- | SW, 11. 6. 2. 03. E E s o in 4 S4 168 859. Zabnradartiges Schneidwerk

i ßfrei ffangen des Schußbolzens. } 168 681 bis 960. ar + _ Vorrichtung zum Zl * G RDE MeA Z 5 Mia ua ; p un | lose Ketten bewegten Stufen. C. G. Rodc>, | 45g. 168 918. Ei îr S s é ; . M Burkard Séde, ere: Brauerhof T 13. 6. 05, ! 1b. 16S 866. Verfahren undZVorrihtung zur Homogenisieren von Flüssigkeiten. Georges Bonnet, 19a. 168 S711. Ausführungsform der tran? a. Rh. 3. 11.-03. : Hamkurg, Carolineustr. 22. 16. 6. 04. mit franzartig um jeg fiitlfcobe enbrocnctèa Solihotr, 40, 12. 2. (74 P, B L

t