1906 / 26 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünste Beilage / zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staalsanzeiger.

M 26. Berlin, Dienstag, den 30. Januar 1906.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmahungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberre<tseintragsrolle, über Waren- zeichen, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse E die Tarif- ma rplanbekanntmachungen der Eifeobabnen enthalten ind, erscheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Lad Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (. 265,

, Tro>enmilh allein und in Verbindung mit | fabrik. W.: Seifenlei ändhs ) Ee E S Bat [Si Dae Se B I [go m von, 3 4 , Eier, Eterkonser wasser, ) “D: Gigelb und Éiweis, künstliche oder natürliße Eiwelß- | nische Bil Finis "Bled Fed i 2 j ver, Butter, Margarine, Käse, Spe>, Schmalz, | Zwe ] , (j ; s Speisefette und Speiseöle jeder Art, Fleis und e” M 5/12 1903. Pecher «& Co., d i. j 13/1 1906. G.: Import- und E Sertbaft, B : Bettfedern und Daunen, fertige tten, Schokolade, Kakao, Konfituren und Zu>erwaren, Parfümerien,

eis<hwaren, S edertrar Bouillonkapseln, Pepton, Spazierstö>e, Regen- und Sonnenschirme, Schirm-

Urt, Geflügel, Fleishkonserven aller Art, Suppen- stoffe, OMümfurnituren, Steppde>en, Pferdede>en,

e

mif j r: tehni de, (als Putmittekl), arin, S Beste 34, 84 456. 2. 6745.

tafeln, Suppen- und Saucenwürzen, Fish und Fi

waren, Fishkonserven, Austern, Bl e Kaviar, Kartoffeln und Gemüse, roh oder konserviert, Früchte roh und eingemaht, Fruchtgelees und Mar- meladen, Fruchtsäfte und Limonaden, Limonaden- pulver und -pastillen, Grüße, Baum-, Honig- und

C Á I j R F

£2. D j O F) 1

© Ebynland m Daftechland

efferkuhen, Reis, Stärke, Ku n, Ba>waren Ä f E e D AE C x wieba>, Teigwaren, Giettciaoalen Nd Makka- iy -Regia ; S, Lte VERE: j roni, Cafes, Biskuits, Brot, Ba>pulyer, Panier- G E S s S 2, 84 464. B. 11976.| {6 “es C don G L : : h i R E E mebl, Getreide, Getreides<rot, Mehl -jeder Art, S ) GUSTAYN LOHSE S: | | | borens12MWS Stempel gezs C reie O j Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für | Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglich. Der Kindermebl, Pudding, Puddingpulver, Haferflo>en, D ( N Â S E O [L | ror did Ge E as E | Selbstabholer au< dur die Königliche Expedition des Deutshen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis beträgt L # 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Ms, B Misgee i rg Mor n E / <4 1906. Wede, Batik, Bc Ma 61 j ondezteekend. ans 7 j Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile 30 4. Dung mit Cerealien, Salz, Pfeffer, / . . as, Breélau, Ring 31/32. : is Î Vanille, Gewürze aller Art, Ingwer, Sago, Grieß, 15/1 1996. G.: Warenhaus. W.: Ein pharma- ? : berg-Berlin, Bahnstr. 21. 16/1 1906. G. : Fabrik | Chemische Fabrik, Oel-Raffinerie und Vertrieb von Graupen, Grüße, „Kleie, Picels, Nährsalz in jede jeutisdes Präparat. 16 b. 84 470. U. 94x. Warenzeichen. pon Beleutungskörpern. W. : Glühstrümpfe. Maschinen und ¡ Mashinen-Bedarféartifeln. W.: t Cen, enpuiver, Gelees, Geleepulver, . 84 466, ¿ L S4 492. . 5864, ampfdihtung8platten, Stopfbüchsen- un ann- Üa, ieder Ar “De R as els Art auch s é $9. 11 660, E R - E (S@&l[uß.) n L S R wal „Pläne, ¿uur Bie , ¿ erne und - | D a s amvypfentwi>ler, nnibilatoren, arkensprigzen, ola natürli und präpariert, Aianisrroft, Ce 3/8 1905. Fa. Guftav Lohse, Berli DeS j 2 Under berg j 96 9: O Me BYEG, Chemische Fa- technische Oele und Fette, Riemenleim, wasserlöslihe zipan, Wein, Bier, Liköre, Selterwasser und Sauer- | straße 69 13/1 1906. G.: Herst ül erlin, Möern- ; | & Boonekamp/' | : briken vorm. Bor-Vigcose, Wafser-, Saug-, Dru>-, Wein- und brunnen künstlih und natürli. von Parfümerien und Toiletteseifen. W.- ai ai 15/8 1905. . Fa. S. A Maag- Bitter j Q Weiler - ter Gaëshläuche, Treibriemen, Nähriemen, Treibrizmen- 26d. si ano. S. 6073, | Eau de Cologne, Toilettewasser, Kopfwater fn, Heroux, Frankfurt a.M.- Si f f vai : C Meer, Uerdingen verbinder, Riemenspanner, Wasserstandsgläfer, L S. * | wasser, Brillantine, Haarsl, kosmeti 1 n- | Bodenbeim. 15/1 1906 Semper idem. : 5 : a. Rh. 16/1 1906. Bogenlichtkoblen, Rechenmaschinen, Lagertropföler, 00 6. Greis, GeßhiWouber Sa SüMade und | G. & Gubfabrik. W.: j Hat sine weltumspannende Verbreitung und Be- 13/4 1905. Guftave Duclaud N<f., Aktieu- G.: Fabrikation Lager- und Dampf-Zvylindershmierapparate, Konden- TU IN S l'USSEP Präparate für die Pflege des Mundes Ge Fertige Schuhwaren. l Elten gie Pg Cie. ceinen vorzüglichen Gesellschaft, Berlin, Schulzendorferstr. 23. 15/1 von Anilinfarben sationstôpfe, Schalldämpfer, Kaminkühler, Speise- und der Nägel, parfümterte Seife «lle: oe e i Frgaern peA E Le 1X6. G. : Fabrikation und Verkauf von Nabrungs- und chemischen wafffer-Reinigungsapparate, Maschinen» und Dampf- ; eife aller Art in | H. Underberg-Albrecht, und Genußmitteln. W. : Eiweiß-Fabrikate; Mischungen rodukten. W.: fesselarmaturen, Pumpen, Ventile, Elektroventi- : g cur, von Eiweißsubstanz mit anderen Stoffen; Schokoladen arbstoffe, Prä- [atoren, Eleftromotoren, Dynamos, Gas-, Petro- leum- und Spirituêëmotoren, Automobile, Lokos

6/6 1905. Fa. Franz Sobtzick, Ratibor. 13/1 | etita d ulverform, Pußseife, Schminke, Kos-

1906. G.: Kakao-, Schokoladen- und Zu>erwaren- fabrik; Fabrik von Kanditen, Konserven da inden

parate für Phar- |& mazie und Photo- graphie, künftliche

ie<stofffe, anor- anishe <hemis<e erbindungen zur Herstellung vorbe-

11/11 1905. Georg A. Jaëmati, Aft. Ges, | nannter Fabrikate.

Dresden. 16/1 1906. G.: Zigarren- und Zigaretten- T fabrik. W.: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und . Schnupftabak, Zigarettenpapier und Zigarettenhülfen.

em Bathhause zu Rheinberg am Niederrhzin

mit und ohne Zusaß; Zu>kerwaren; Mehl- und Ba>- waren; Biskui1s; Konfituren.

34. 84 481, S. 11 971.

mobilen, stationäre Dampfmaschinen, Heißdampf- maschinen, Unterwind - Feuerungsanlagen, Ring- \{mierlager, Tran®missionen.

26a. 84 499. W. 6324,

Fjord-Brand

30/8 1905. Wichern & Ludolphi, Hamburg, Bei den Mühren 74/75. 17/1 1906. G.: Deli- katessen-Großhandlung. W.: Fleish- und Fisch-

84457. S. 6342,

10. 84 467. S. 6239,

36, C Nahrungs- und Genufmitteln. W.: Kakao „Kakaoprodukte, insbesondere Schokolade, Sbälenoaten, L Ba>. und Konditoreiwaren, Ba>kpulver, Fleish- und N GAÄLLIETTE Tee (Genusimiteh), bibltine ensemaVte Se : à 26/9 1905. S

e ntttel), und pharmazeutische 26/ 9. Société Anoryme L’Electri

Q H Í - z - que, rath Bvarieties Haftemebl nd antere drêos. | @ Rears C Me Pusversabriten | Fo“ Gumsen 1A But, ees S, Loubier | E : I É . an O. S L: / Í F v. Ss , erin SW. 61.

rierte Mehle, präparierte und niht präparierte Mehle Fabrikation und Verkauf von Sie ivut L J O: 1 s] i; E e Herftellung und Vertrieb elektrischer | {S £

Underber

alkoholfreien bezw. alkobol-

zu Rheiaberg am Niederrhein Î

mit Zusaß von Kakao und Sokolade und gequetshter | hu1s 2 1 ( q e ul)en und Patronen aller Art. W. : ; : Elektrische Kraftwagen. Beschr. ekar Jade, Spellegewücte P Wesbr. Kafao und Shoko- | hülsen, geladene Patronen, rauchstarkes E lande E 84 468, D. 5213. E | Beschr. waren, inébeloudere Oelsardinen, Gemüse und Obit, 26d S : s<warzes Pulver. 21/8 1905. Deutscher Maag-Bitter, | T BO, 84 435, De BEE Se, E U, Speilefelte und N 84 451. T. 3616. 36 S4 158 Reformbund (Einge- ; els t j Speiseöle, Käse, Mil, Eier, Mehl und Teigwaren, * . S. 6295. tragener Verein), Ham- Ht - seihs - weloineieaRE Verrehung ada Bu 31/10 1905. Fa. Adam Helbach, Bonn a. Rh. . Tee, Kaffee und Kaffeesurrogate, Zucker, Gewürze burg, Grimm 11. 15/1 1906. liebtheit bei Vornehm und Gfring seinen rorzoglichen b 15/1 1906. G.: Seifen- und Sodafabriken. W.: L F. Popoff G 1e und Effig, Kakao, Shokolade, Zu>kerwaren, Ba>k- G. : Vertrieb und Her- Duett zu verdanken. Er wird allein echt her- d Schmierseife, S>mierkernseife, Toilette- und Haus- und Konditoreiwaren, alkoholfreie Fruhtgetränke und | CSO l stellung von Bier und L Vúdbïdor fibreckt : talli S Bleich- und Perlfod Fleishertraft. Beschr. 9 U s Ä yY a) . } (1. ¿ A s C G um Ratbhause zu F Ges y 3 frvffaRmerte ari oto ias a vit Bit H Ghbrenfeld. 16/1 1906. G.: Vertrieb und Import 26 d. 84 500. T. 3701.

ire 1$46 gegrendeten Firma 5 if Seifenbulv und Seife Î e baltungsseifen, ‘Seifenpulver und Seifenpräparate, 23/11 1905. Fa. Paul Oelbermann, Cöln-

21/6 1905. Harry Trüller, Celle. 13/1 1906. 84 482, W. 6469. | von Zigaretten. W.: Zigaretten.

armen Getränfen. W.:

NB. Nur eckt, wenn

4, 8448S. M. 8702.

JNCOGNITO

11/9 1905. Harry Trüller, Celle. 17/1 1906. G.: Nahrung8mittelfabriken, Versand- und Erport- eschäft. W.: Ba>waren, Konditoreiwaren, Teigwaren, Pasteten, Bonbons und Zu>erwaren, Kaschu, Lakrizen, Marzipan, Marzipansurrogat,

G. : Nahrungsmittelfabriken, Versand- - j L s ; shäft. .: faNd: und Spporb-| 9111 1905. Sächsishe Pulverfabriten G. | Biere, alkoholfreie und

a ¿al 2 mt obiger SIEIL De geziege!t y z

É 4

gel W a>waren und Konditoreiwaren ic 24 4A Pte a D: l S Teigwaren, Pasteten, Bonbons und Zitikbrivaren, Kraut «& Co., Bauten. 13/1 1906. G. : Fabrika- | alkobolishe, koblensäure- i dus Eike mie dem A ! ©6 Kashu, Lakrißen, Marzipan, Marzipansurrogat, | !10n und Verkauf von Schießpulver, Patronenhülsen | baltige und niht kohlen- i ae i E : j Sufkkade, Kandis, Salmiakpaftillen, Traubenzu>er, und Patronen aller Art. W.: Patronenhülsen und säurebaltige Getränke und 2d P —— ———— —__——— j Schokolade und Kakao, Konfitüren, Nudeln, geladene Patronen. Limonaden, Essenzen und R es Maktaroni, Kaffee, Kaffeesurrogate, Kindernährpulver, | 37. 84 459 D. 5415 Crtrakfte zur Herstellung 16 b. 84 472. U. 949, frishe, konservierte und eingemachte Ses Mehl, . z + } derselben. Sp lfelment, gus, Ee rüße, Sago, Þ L Mi IT 16b. 84 475, T. 3794 Boanel

e, Klete, Speise- und Futtershrot, Paniermehl, Z¿ i : E S SIED

j Mutschelmebl, Senfmehl, Leguminosen, Suvppenein- Es L M v E E! 9 é E Kandis, Da es, Ln teauees, Sirltuoseuessenzen Sprit q iy Pn S Mang-Ritter, d 25/10 Lueo, E IIORE NEEe ud 3/11 1905. Chemische Fabriken vorm. | Nudeln, Makkaroni; Kindernährpulver Kaffee, Branntwein, Liköre und Ükörertrakt G BE iti 21/1 5 ; : : E: S ; Tottette seisew:- anes S M. . A E Ane Weiler-ter Meer, Uerdingen a. Rh. 16/1 1906. | Zihorien und andere Kaffeesurrogate, frishe, kon- Tecubei e Sri E E eerenwein, [11 1905. Dampfziegelwerke Algermifsen ceidit, qui non serrat, j Waldbeim i. S. 15/ 1 19:6, G: Herstellung O G.: Fabrikation von Anilinfarben und <emiscen | servierte und eingemachte Früchte; Mebl, Kartoffel- mi adt T e p äu reh Schaum- | Gesellschaft mit beshräukter Haftung, C. 4/12 1905. Josef Törlcy & Co., Bud est ; Het welk door de eezsto en veornaunzta Perzonra | Vertrieb von Toilettefeifen und Parfümerien. W.: Prodüuften W. : Farbstoffe, Präparate für Phar- | mehl, Grieß, Graupen, Grüge Sago Stärke, Kleie Gie E Limona en, Limonadenefssenzen, | Cabliß, Algermifsen (Prov. Hannover). 13/1 1906. } Vertr. : Pat.-Anw. Dr. B Alexander le t buitensands,' cen crezgrooi aantsl ImrogWAeun dit j Chemish-pharmazeutishe Produkte und Präparate, 1 maze* nb Photo rapbie, künstlihe Niechstoffe, an- Speise- und Futterschrot Paniermebl. Mutschel mehl, (L Iisigessenzen, Selterwasser, Sauerbrunnen, | G.: Dampfziegelwerke. W.: Tonwaren, nämli: [ NW. 7. 15/1 1906. G :- Derftellüng B erlin | } Bsk en dere Sir. en deazelis ameri diee os veel j Zabnpulver, Mund- und Zabnwasser, Zabnpasta, i ishe < mische Verbindungen zur Herstellung | Senfmebl, Leguminosen, Suppeneinlagen, Supven- ubt bevirdL ScdieE Dr fe Data Deagertiegel, gradialuiegs], Formziegel, Da@ziegel, | von Schaumwein. W:.: Sätuwweit E DEIERE i 19 E A Garde Vetkecki ber f I e me O ien Ee vérdenanüler ‘Fabrikate. s tafeln Saheen Saucenpulver Tee "Spirituosen tate a E R , oteum, annen, Bi À irstzi j E S T 2 R N fage-Seifen, TLToilette]eifen alle r J auritate. Tbe L L 1 ' ' piritus, Speisefett, Premier jus, Fleishwaren, | Kehlziegel, Braincöte Firstziegel, Gratziegel, | 2. 84476, B. 12 585, j 0 bng: ; T echt, / Aüssizer, "aeite fester und pulverisierter Form, 16 b. 84 494, L, 6948, Spirituosenes)enzen, en Hie, Ale, Be, Sleisterette, Le G argarine, Wurstwaren, | g 84 460 3/10 1905. Lt E Waschmittel, medizinishe und foêmetishe Fette, | 4, Fevéinein, Käuterweia, Sieumein, Kilian, Fla E Talg, Gemüse, Kräuter, Gewädhse, g G U. 927. | Vielefelder ' ralj exi S Pee P H âtberishe und medizinishe Oele. Rasierseifen, Rasier- F uer 0 Saiontbeucfciuhe Seltenvasier O bolz Ber Deerenfrühte, Kartoffeln, Obst, Süß- Nähmaschiuen- bee on e mee fee Ce E Ae | seifenpulver, Nasierseifencreme, Pußseifen, Parfümerien * ' Schmieröl E N Baselinol Frébs Dee . Senf, Austern, Krabben, Fische, : Fabrik Baer «& veel tiljet dder x3 zija f f C25 | aller Art in flüssiger und fester Form, Toilette- und Gre 'Senföl Frubtöl, Gewürzöl, Knoenöl" Kaviar Bel e, ‘Mat eei Catie, Krebskonserven, S ePel Leipi = E j Kopfwasser, Rieh- und Toiletteefsige, Haaröle, Be in Petroleum, Spiritus, Speisefett, Premier eetraët Battpulbe g Mains v i agetiee- 15/1 T j E Pomatdea, Präparate zur Pflege des Haares E | jus, Fleishwaren Pflanzenfett Butter Margarine S , er, n 9 î L ¿ s Wi er, j as é 9 e ' E 1 e - u , Vanillin, Frubtaromas (natürliche und künftli<e) | 3/11 1905. The United Limmer & Vorwohle | _&.: Näb- 16 b. 84 473. LoGiactläe Detpareie pr Pflege der Haut, der Breslau, Alibüsserur, 61 16.1 1908. G. Wein; | Wurstwaren, Fleisdertrakte, Talg, Gemüse, Kräuter, Gia gliertrafte, Honig, Mil, Käse, | Ro> Asphalte Company (Limited), Linden | 9\Dinenfabrik. R Af Haare und der Nägel, Tier- und Pflanzenvertilgungs- bandlung. W.: Stillweine, Schaumweine, Kognak | SeBdMse, Gemlrie, Seer te Marte Fein S fleinsäure, Salpeter, / Pt, Q i N E, betrie "Asphalt a e E G.: Asphaltgruben- iki E G ez: De b tnitte!, Schmier-, Puy- und Rostsupmittel, E und andere Spirituosen. Srebse, Fishkonserven, Fischertrakte, RrebManferven, thalin, Paraffin, Seife, Seifenpulver, Masblau, Asphalt, und aua ‘Eub-Asphalt al Sine deren Teile (mit j S TORC m; UMNORI E. 20a. 84 496. K. 10 989, Aredeptrante, NUnüt, S e E | E "f Aus j E f L 84 483. E s vulver, Geleeertrakte, Ba>pulver, Puddingpulver, ape Don / J Fuag=-EBitter, M e Briket5 Sind wir Vanillin, Vanille, Fruchtaromas (natürliche und

künstlihe), Malz. Malzertrakte, Honig, Milch, Käse, Konserviecungëpulver, Eier, Cierkonserven, Hefe, Ammoniak, Weinsteinsäure, Salpeter, Aether,

Soda, Pottasche, Lauge, Borax, Alaun, Vaseline, | Asphalt, Aspbaltplatten Was, Wachelichte, Stearinlichte, Leim, Lade | as Firnisse, Farben, Wichse, Pugtpomade, Zündhölzer,

pie ichddes isì ja di Ja F cüglis j P) 2 rei fi

31/10 1905. Wald- [Wg Hellengiut!” |

heimer Parfümerie- und

S) caúder de zinzprzeck :

Cecidit, qui non «cervat.

Nähmaschine x- 84 461, W. 6228, nadeln).

38, Sirup, Pilze, S ürli “nft | A : e E R E athe, be 4 Beta C T @ 26 c. 84 477. C. 5903. éliGieóds, via bett L "Mata C ONEA : E eld, 24A 2 o ferbiert), Tier- und Pflanzeneiweiß, Hundekuchen O | Byk en deze Stad, en deezelfs omstzrea Ls e i E s e 16N 1906 i / E V (ol 1 E25 Schwefel, Naphthalin, Paraffin, Waschblau, Soda, Oelfu En Mind: Vis: nok bnuoftches B U ertu g 4 affe e | nut gebruikt word. t | E E E d Herteieb 29/9 1905. ‘Harry Maisner, London; Vertr. : U Qu | L Pottasche, Lauge, Borax, Alaun, Vaseline, Was, 26 d. S1152 c S1 | : G Li H Underb, en Al pet Succes verkocht by Soiletteseifen d Par- Pat. - Anw. L Neubart, Berlin SW. 61. } Wachslichte, Stearinlichte, Leim, Lade, Firnisse, e <. L. | 8/7 1905. M. Wil>ens Nachfolger, Bremen 6/10 1905. Caffee-Groß. Röfterei Ed. Sehling- A : Dn A Albrecht, Î bon oile een E rist 16/1 1906. .: Herstellung und Vertrieb von Farben, Wichse, Pußpomade, Zündhölzer, Sirup, ; u. Durgdamm. 15/1 1906. G.: Vertrieb von Rob, | shröder & Co., Bonn a. Rh. 15/1 1906. G.: NB L A E | Viana e tishe Produkte Evers. 2 MAMIEOLIE: Wie, See, Ae nd CULORE, SEIABung- KAPUZ INER ) tabaken, Verfertigung und Vertrieb von Tabak, | Kaffeegroßrösterei. W.: Bobnenkaffee. A ven doe : O L t E Zabnpulver i 84 490. E. 4369. mittel, Wild und Geflügel (fris< und konferviert), I) j fabrikaten. W.: Rohtabake, Rau-, Kau- und | 26 e. 84478 Sh. 7648 E Ton am Cc und Präparate, 3 pt Tier- und Pflanzeneiweiß, Hundekuen, Oelkuchen, Schnupftabake, Zigarren und Zigaretten. R Æ. z “Z ? eri ltt Gie my D E R E Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak. 29/8 1905. L & ; | anderteekend. zahnpasta, ZaHnsetife, medt- L Cémenipl L 13/1006 G Ba Le nbburg L f. 40. 84 462, M. 8651, Lia A ael Santi. ! C O E Nenderung in der Person 31, 84 453, St. 3214, ASTER : 4 1905. Fa. Georg Schepeler, Frankfurt | 16 p. 84 474 U. 9512 Seifen, Toilettescifen aller des Inhabers. - : Bin ung Zluitrteabandiane S Ube U Y Ee Art in flüssiger, weiter, 11 S162 (K. 704) R-A. v. 27. 8. 95, M _. W:: - 1 S f ifie : : 705 7. 9. 95 Steller's (Séwel), Vertr: Pat-Anwlte M Pein, | waren, Fite uxd Gratle tri Fer Underbea Form, Wascmittel, medi- e S R © 13838 (& 106) 7 7 23. 2. 96, R. Sherpe u. Dr. K. Michaëlis Berlin SW 68, râserven) Marmeladen, F ft T ‘“Frucbtsäfte | E24 Q zinische und kosmetiscbe Fette, A174, 34 48156 (K. 5657) » » 12. 4. 1901, I TE LLA 15/1 1906. G.: Ubrenfabrik. W.: Uhren deren | Kapern Oliven Tonservietle U, e E, Boonek: ätherishe und medizinische E «„ 49334 (K. 5658) y„ 28. 6. 1901, Ô s ‘* ' ' en, Z getro>aete Pilze, L CKamD | S ; ° e . G66 S 2, L L E Beftandteile und Etuis. Fleish- und Fishkonserven, gesalzene und Se cin Be Mine Q Me (arl Pußtseifen, Parfüme- 1/12 1995. Fa. Sermann Kuäbich, Potsdam, 14 B E (N: 0900) 11906 18, E am 6/11 1905. Fris Steller, B Ç leis 2 7 irag- Bitter, seifenpulver, NRasierseifencreme, D: D i Zufolge Urkande vom 13/1 1906 umgeschrie Gautzria, #7 À 9 "a Parmen, Hed>ing- | 2. 84 465. K. 10100 ae „und Fischwaren, Käse, Saucen, Gewürze, barer doe Parts rien aller Art in flússiger und fester Form, Toilette- Margaretenstr. 32. 16/1 1996. G.: Engros- | 9571 1906 auf Vereinigte Ultramarinfabriken initee Geld L Geier e “| Bilparaie Dalsenscidbte: ail-Petvete, M | | ant T En rine wi a | P 100 Mophwgsse, Med und Toilette fue, Haare Geste für Brifetts, W.: Braunkohlen, Preß: | Vttien-Geselichafe vormals Levertus: Zeliner Ee 1D 04 | | u d e r ¡, a1s- Praparate, eis, Béi bei odd E E Cas us Vor -F An ge des ares und de ohlen und Slkeintohilen. , L j W : Treibriemen und Riem! eiben. Stärke, Sago, Supp?neinlagen, diâtetishe Nähbr- E izenschaften t AAT T a E B, Ip G e S0 Se serpierMadntitel. 22a. 84497. P. 4603. & Consorten, Cöln a. Rb 31, S4 454, St. 3220, Präparate, Bä>ereiwaren, Stearin- und Wawslichte, gestellt von der 17 Jaïire 1846 Cexrhnäcien Firma an j kosmetische Präparate zur Pflege der Haut, der @ Nachtrag. Fe bhaltungs: und Toilette-Seifen, Tafelöl, H. Underberg-Albrecht | Haare und der Nägel, Tier- und Pflanzenvertilgungs- 26b 12 842 (A. 849) R.-A. v. 28. 1. 96, Stell , ampenöl,_ Essig, Honig, Engl. Wichse, Streich- / i am Rathhauze z:1 Rheis berg am N clccihein mittel Schmier- Pußz- und Nostschuzmittel, Des- 20 3 19 5 r j x 12 843 (A 848) r” Cr S Weie va G Toiletteshwämme, Seifenpulver, | |*? ur „ret, mem ie E | infektionsmittel. BTta As Get B Bec Ein, F " 41333 (A. 21435) ; 2k 1.1900 e S i j j Stempel geziegel und E Z - “1 , 9 L 99a E e GARANTIA aagee Ao K S fux und Stn E 46497, T. E E I C : A22s (L : 10 i S 24.4 aa ———— ——— 1] nebenstehenden Namens- S elung un ertrieb von Zündftreifen für rubens- s 4 E E s Biebrich a. Rb. 26 d. 84 479. L. C972, | Le rertehen in M: lampen, Grubenlampen und deren Zubehörteilen. | 14/7 1905 i iz); | „Die Firma der Zeicheninbaberin ist geändert in: S ¿ : j . _— j ' . . H. Prager- Ms ih (Schweiz); - „7/11 1905. Friß Steller, Barmen, He>ing- | 19/1 1906. G. : Her- n 5 W.: Grubenlampen, Grubenlampen - Zündkaften, | Vertr. : Patents ‘Dugo Lub Bi Llebing, Restis and Anglo-Swis Tonventes Stu hauserftr. 67. 13/1 1906. G. : Mascinen- und | stellung und Vertrieb 16/12 1905. Fa. H. Underberg-Albre<t, Rhein- Grubenlampenaläfer. Beschr. Berlin SW. 61. 16/1 1906. G.: Fabrikation und | Company. Der Sig der Gesells<aft il in ham technisches Ges<äît und Holzriemenscheibenfabrik. | von Teerfarbstoffen berg 2. Nieder 15/1 1906. G. : Fabrikation und 4. 84491. F. 5890. | Vertrieb von Shwimm- und Retkungsapparaten. | (Schweiz); Vertr. : Pat.-Anwälte F. ¡u Soiree W. : Treibriemen und Riemscheiben. A Ferisschen Pro- Vertrieb von Likören und anderen Spirituosen. W.: Én W.: Schwimm- und Rettungégürtel sowie Apparate | L-, Slafer, S E E. Peiß, Berlin SW. 34, 841455, S. 5432, mazeutishe Beet iptritnosen, im besonderen Bitterfabrikate, Bitter- e (S, A2 zur Rettung aus Wasseraefabr jegliher Form ne 176 (M 4704) R.-A. v. 9. 7. 1901. t dre, E 23. 84 498 K. 10 449. »eicheninhak : y P ät . Der Siy des Zeicheninhabers is verlegt nah : & belmftr, 20 611 1906. ‘B: Brei e Rd, aa den Da) 27 ® @ Charlottenburg, Méommsenstr. 57 (êingetr. am 26/1 D ga S i N fabrikation, W. : Roggenbrot, Shwarzbrot Weiß: Verantwortlicher Redakteur: 1906). N brot, We>en, Milchbrot, Bre eln, Largenwe>en, Dr. Ty rol in harlottenburg. 17 11 1905 I \ Areusberg Elberfeld, . Löschung. 12/8 1904. Sunlight Seifenfabrik, G. m Mohnbrötchen, Tafelbröthen, Teegebä>, Mürbes, | Verlag der Expedition (J. V.: / » gFa. Hl, . Fabri 25 46 748 (K. 5510) R.-A. v. 21. 12. 1900. | zt S _m, Kakaozwieba> ! , xpe (I. V.: Heidrich) in Berlin, Vellendahlerstr. 499. 16/1 1906. G. : Fabrik <emis< b. $., Rheinau-Mannbeim. 13/1 1906. G.: Seifen- ilen, Gemü 5 H Eiernudeln wie Suppen- | Dru> der Norddeutshen Bu@druterei und Verlags- tehnis<er Präparate für Pferdepflege. W.: Heil-| 2/10 1905. Richard Feuer & Co. Actien- | 5/7 1905. Fa. Max Arthur Krause, Char- | (Inhaber: P. Keßler, Markneukirchen i. S.) Ge- / üsenudeln, —, Beschr. Anftalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32, und Hufsalbe für Pferde. Beschr. gesellschaft für Gasglühliht-Judustrie, Schône- | lottenburg, Knesebe>str. 28. 16/1 1906. G. : 1 löst am 25/1 1906.