1906 / 35 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

9 Kastellaun. Bekfauntm Ï 86505] | Magdeburg. 86521] Mülhausen, Els. 86696] | Paderborn. In A. hiesige Handelöre X ide L In das Handelsregister B Nr. 11, betreffen ] Saudelsregifter Se Kaiserlicheu a t In das Handelsregister Abt. A if bei ber RO A ch t c B c t l a g E

Mog i i Castell ae NO Fi „Firma A eht: ia a e E b ueg La „Aktiengesel" | u Band y N P en renregisters ist heute f gart MaN ernes Ce 19 Ne Mh U Deu en ci san ? O 7 ,

oog in aun“: rma elt: getragen : an T. r e 6

L ichfolger“. In Kleinb Magdeburg it n | ic Firma Aims6 Dreyer in T imgét Der Kau O Î m t N ch d Q lih P ß 1h St {

gie Wo Pa Crfzgn {r fla Bt E Bat RN Et, Ent [m n e nemay, Sue Denen" S R D Sorg aeg teen zeiger und Königlih Preußischen Staalsanzeigek. M Ï “i m einem anderen Pro url a ausmann maTtu reyer in ervorn, . anu Ä 9 2 /

astellaun, Tei liches Amtsgericht. Gesellshaft und zur einung der Firm T Sit ist, | Thann. Dem Kaufmann D O Deever Sohn önigliches Amtsgericht. M Zed. Berlin, Freitag, den 9. Februar 1906.

2) Bei der Firma „Joerning Sauter“ unter | daselbst ist Prokura erteilt. T T T

Kempen, Rhein. [86506] | Nr. 1585 d delôregi is ei :| Angegebener Geschäftszweig: Kolonial Paderborn, [86542 Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntm : ; Pn i das delsregister B if heute bei Nr. 6 | L: es ndelsregifters A_ ist ngetragen : ngegebener chäftszweig: Kolonta warenengros- In das alte Gesellschaftêre iee t he 542) : , in r die anntmaungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen- Muster- und Börsenregistern, der Urhbeberrechtseintragsrolle, über Warens _Sugens Drinkhof, Gesellschaft mit be- | Der Kaufmann August Dießner in Magdebur gesckäft und Seifenfiederei. Tílly «& Cie. in Cl Oi 1rd ftert) jihen, Patente, Gebrauchömuster, onkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eis er enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel PESCINETAYOTON E 4 Wis

ist in z ; das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter Mülhausen, 3. Februar 1906. : N , i \chräufter Haftun in Liquidation, Mülhausen, | ingetret Der Gesell Karl Gust i Kaiserl. Amtsgericht heute eingetragen worden: 9 09 s schräukter Drei Dedt“ eingetragen: Nah voll- | if} "zufolge Tode esellschafter Karl Gustab Joer 7s aiserl. Zu Bgery" Der Kaufmann Hermann Tilly in Paderborn i - [8 d S D N ständiger Verteilung des Gesellschaftsvermögens ist i Tue gea Ee Ser Lest Kfuct. Mülheim, Ruhr. Befanntmachung. [86193] | infolge Todes ausgesckieden. Der bisbere Grat en ai- / an CISVCEQOîI V L Â Cs C Hes (Nr. 350.) die Vertretungsbefugnis des Liquidatoren erloschen. 3) Bei ter - Wolff“ unter Nr. 1425 Fn das Handelsregister ist heute eingetragen : hafter Kaufmann Friy Hiltermann in Paderborn Das 16 zur) die Köntglià für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutshe Reich ershcint in der Regel tägli. Der

irma „J. G : : Y

Kempen (Rh.), den 5. Februar 1906. desfelb fers ift ‘einget D [T Die Deutsch - Luxemburgishe Bergwerks- ist jetzt alleiniger Inhaber der Firma. Lie Eömaliche Expediti Ati tann è U

Königliches Amtsgericht. esselben Registers ngetragen: Dem Pau eeb- | und Hütteu-Aktieugesellschaft mit dem Sib in Die Gesellschaft ist aufgelöst. Selbstabholer auch dur die Königliche Ex edition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Bezugspreis beträgt 1X 50 A für das Nierteljahr. Ei o s F A Cp Es mann und dem Paul Zirpel, beide in Magdeburg, | Bochum und einer R icoectassung in Mülheim: Paderborn, den 29. Januar 1906. Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden, Insertionspreis für den Raum einer Drutfzeile p A M S

Kempten, Schwaben. [86507] | ist Gesamtprokura erteilt. Königliches Amtsgericht aid: teccaiie ia Maeialaial vie M Handelsregifter, in Werl beute eingetragen : Der Gefellsbaft2vertrag | Wruumschweig. [86237] | standemitgliedes Georg Schneider wurde durch Be-

Ruhr. Haudelsregistereiuträge. Mañgdéburg, den 7. Februar 1906. Der Ge f 2 pet genstand des Unternehmens ist: t ia 1) Brauerei Reutte, Gesellschast mit be- Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. Der Erwerb, die Pahkung, der Betrieb und die ee Gaubélércziier Abt. A ift bei dee L ist durch die Bes&lüsse der Generalversammlungen |__Im diesscitigen Genofsenshaft8register Blatt 53 | \&luß der Generalversammlung vom 31. Dezember

shräukter Haftung in Kempteu. Marburg, BzZ. Cassel. [86524] | Verwertun f 5 g von Bergwerken, Hüttenwerken, Berg- 7 b s o Ta N atl 4 A, wunde Mans Spree _In das Handelsregister Abteilung A Nr. 229 ift | und Kohlen- und sonstigen für den Hütten- oder Ss, ie. in Paderborn heute eingetragen p u Handeleregister B ist beute unter Nr. 9 die { Notariatsprotokollen von denselben Tagen ab e&rdert. | Konsum-Verein zu Veltenhof, e. S. m. b. H. ; beft a aufmann în ' eingetragen worden die Firma Wilhelm Niderehe | Bergwerksbetrieb geeigneten Gerechtsamen, sowie | Den Kaufleuten Eduard Starmans und irma: Rybuiker Hütte, Gesellschast mit be- Die Generalversammlung vom 28. November 1905 | in Spalte 4 am 30. Januar 1906 folgeades ein- h, den 3. Februar 1906 9) A t let in Kempt in Marburg und als deren In aber Kaufmann | solher Werke, Anlagen und Fabriken, welche \ih Batsche, beiden in Pad bo ist Gesa Heinri shränkter Haftuug mit ihrem Siß in Nybuik hat die Erböbung des Grundkapitals um 231000 #, getragen worden: Kgl Amtsgerict als Re isiergerit ) Anton A et in Kempteu. Wilhelm Niderehe in Marburg. mit der Gewinnung, Bearbeitung, Verarbeitung und ilt erborn, samtprokura cingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens | !n 9231 Aktien zu je tausend Mark zerfallead, be-} Dur Beschluß der Generalversammlung vom i aa wia vird chden dA Die ofene Handelsgesellschaft hat sich dur das | Marburg, den 3, Februar 1906. Verwertung von Roheisen, Stahl, Kohlen und ertetlt. IBeiries eines Gisen- und Hüttenwerk3 nebst s{lossen. Die beschlossene Erhöhung des Grund- | 24. Dezember 199% wurde cu Stelle des zum 1. Ja- Gleiwitz. [869588] Aubseiden «ais „MelelGaNers Iohaquo Wilbeim Königliches Amtsgericht. sonstigen nugbaren Mineralien, sowie der Ausbeutung Paderborn, den 3: Fexruar et. Masiaenfabrik, ter Betrieb ähnlicher oder ver- | kapitals iit erfolgt. nuar 1996 ausscheidenden Berstandsmitgliedes An. |, Im Genofsensbaftéregisler ift unter Nr. 17 bei f 1st. Der bib @ - \ sd ste idt Sia Markneukirchen. [86525] | von Ecz-, Kohlen- und sonstigen Gruben und mit Dgs T -* “andter Fabrifationézweige, namentli der Absluß Werl, den 1. Februar 1906 bauer August Fieser zu Veltenhef der Maurer Leon- | 2 Genossenschaft Koslow-Brzeziuka’er Spar- ri bet E Geschäft p 9 elten | „Auf Blatt 963 des hiesigen Handelsregisters, die | der Verwertung der daraus gewotnezea Produkte | Paderborn. : [86541] ‘ller Seschäfte, welchz direkt oder indirekt hiermit &Kömglihes Amtaaerit. bard Klingenspor taselbst ¡um Vorstandsmitgliede und Darlehuaskassenverein, eingetrageac Ge- Ti em clleininh b f it S E Bn Wilhelm Paulus in Markueukirchen befassen, sowie der Betrieb aller mit diesen Zwecken das Handelsregister Abt. B ift bei der Firma: jsammenbängen, insbesondere au der Erwerb von | Wesselburem [86561] | und zwar zum Beisitzer, gewählt. ' | nossenschaft m. u. H. beute eingeiragen worden, Firma als Hngader WELFL, etr, ist heute eingetragen worden, daß der Saiken- mittelbar oder unmittelbar in Verbindung stehenden | Kaiser s Kaffeegeshäft, Gesellschast mit be- Grundttécken. Das Stammkapitai betzägt 120 000,6 | In das biesige Handelsregister B ift beute unt Brauxschweig, den 309. Januar 1906. taß der Gemeindevorstcher Frarz Hos aus dem Kempten, den 6. Februar 1906. fabrikant Karl Wilhelm Paulus auêgeschieden und | Hilfs- und Nebengeschäften schränkter Haftung, Zweigniederlassung i * Dedng ihrer Stammeinlage bringen die Ge- | Nr. 2 zur ei Det Gesellsbast Dr. Leonhardt Herzogliches Amtsgericht Ridd Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle der Kal. Amtsgericht. der Kaufmann Paul Otto Reichel in Markneukirchen "Das Grundkapital beträgt 24 000 000 6 und ist | Paderborn (Nr. 9 des Registers), heute ea d laster Fedor SHaeffer und Emil Prager ia die & C°, Gesellschaft S tlhräntter Pala E n Linke aaen Tischlermeister Constantin Spyrka zu Foslow. în den Königsberg, Pr. Saudelêregifter {86184] | Inhaber is und daß letzterer nit für die im Be- eingeteilt in 24 000 auf den Inhaber lautende worden: S : Geselchaft ein - die ibnen gemeinschaftlich je zur j ia Büsum eingetragen worden : EBublitz. Betanutmaczung [86238] Vorftand gewählt worden l. ul des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. | triebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des Aktien über je 1000 A Der Gesellschaftsvertrag ist | Der Geschäftsführer Peter Kaiser zu Viersen hat Hilite achörigen, im Grundbube auf den Namen | Das Stammkapital ift auf 80000 „G erhöht | In unfer Genossenschaftzregiiter it beute bei der Amtsgerihi Gleiwitz, den 31. Januar 1906. Am 2. Februar 1906 ift eingetragen Abteilung A: bisherigen Inhabers haftet, auch nicht die in dem | am 15. Juni 1901 festgestellt und dur General- | am 12. Juli 1905 dieses Amt niedergelegt und ift ckes Emil Prager einaetragenen Fabrifcrundstücke | werden. Geschäftsführer sind: unter Nr. 3 verzeiubneten ‘Läudiichen Spar- und | Haltern, Westf. [86589] bei Nr. 490: Die Firma G. N. Friedlaender hier | Betriebe begründeten Forderungen auf ihn übergehen. versammlungsbeshlüsse vom 12. November und nit medr zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Nr. 563 und 514 des Grundbuchs von Aer Rybnik } 1) Kaufmann Clemeas Schulte in Berlin, Zimmer- Darlehuskafse, cingetr. Ben. mit beschr. Pei tem Hamm - Bossendorfer Spar- und ist erloschen. Markneukirchen, qu G Ae O en. und vom 30. September 1904 Paderborn, den 3. Februar t mit mt Banear lo, E E stehen und ftraße 89, adi 4 / Haftpflicht ¡u Klauniu, in Spalte 4 cingetragen, | Darlehuskassenvercin zu Hamm cingetrageue Köpenick. 2 {86510] nigliches AmtBgerir. Di Aktiengesellschaft ift v beschränkter D gliches Amtêgertd. siegen, zum Gesamtpreise von 64 Ap worauf di: | 2) Kaufmann Wilhelm Hoenicke in Berlin, Nunge- | daß die böchste Zahl de: Geichäfttantcile, auf welche Senofsruschaft mit unbeshräukter Hafipflicht- Bei der in unserem Handelsregister B Nr. 24 | Meinersen. Bekanutmachung. [86526] c: L en E i aft ist von unbes “d er Dauer. | peitz. Bekanntmachuug. 86544] Gesellschaft die aus den Grandftücken baftende ; rohe M ein Eenofse si beteiligen kann, 25 beträgt. ift beute in das Genossenschaftsregister eingetragen eingetragenen Firma Deutsche Hartspiritus- und In das Handelsregister B ist heute bei Nr. 5 alls der Vorstand aus mehreren titgliedern be- In unserem Handelsregister Abt. A if beute die Glogershe Hypothek, die lie nebst Zinsen vom Tage 3) Max Leonkardt in Büsum. Bublit, den 27. Januar 1906. worden : Chemikatien-Fabrik Actiengesellschaft Berlin | „Spar- uud Darlehnskasse in Abbenusen, Ge- steht, wird die Gesellschaft vertreten _ durch zwei | ynter Nr. 10 eingetxagene Firma R. Bartsch der Eintragang in das Hantelsregiîter als Selbît- Der Geselischastävertrag vom 21. Juli 1905 it Königliches Amt#gericht. Der Bergmann Wilhelm Rüther und der Ackerer mit Zweigniederlassung in Grünau ist heute folgendes | sellschaft mit beschränkter Haftung, ein e ou : Vorstandsmitglieder oder ein Vorstandêmitglied zu- Peitz gelöscht worden. shuldnerin Ü rnimmt, anrehnet. _Geschäftefübrer durch den Vertrag vom 20. Januar 1906 ergänzt S7 T A SUOT P R ¿ H. Peters find aus dem Vorstande ausceschiedezn roragen worden: Dur Beshluß der General- | N vollständiger Verteilung des Gei 6 samen m R E L E ven Ruf Peitz, den 5. Februar 1906. ist e Ie ArY igen Spo E O EES Boe. Ee elishaft wird dur jeden einzelnen S Tbefierenliter ist zu a und an ihre Stelle sind ter Schneider Heinrich g s ; ¿ a - _ . ele BET 0 nt 2 ) v - } (He: ) er verir p S 4 - e ( nd r vont. 2 7 Cr 91s ver s vom 30. Dezember 1905 is die Ge- | vermögens ist die Vollmaht der Liquidatoren erloschen. sichtsrat bestellt, ébbetufe n oder suspendiert. Königliches Amtsgericht. Der {d g ovember 1905 } der ellischafter vertreten (Nittershäuser Spar- & Darlchnsfkasseuvereiu, P u der pens. Bahnwärter Aoclf Dyer

Zit i8berige Vorstand, ; j 1 suspe t ——————— e festgestelit. Königl. Amtsgericht Nybaik, den 3. Fe- ur Erbözung des St kapitals wi ; f [Bal Ah Dempel in Berlin, f Ucuidator._ B h Amis eridt Die darüber ergehenden Beschlüsse bedürfen zu | PLameB- Voll. | [8654] M bruar 1906. ieh O anmalapiae R ne lici ju Genossenschaft mit unbeschränkter. | Haltern, den 5; Februar 190) REeR E, ie e 1906. ——— : E S dee de "H ua Ls Sa E s Ea eilf Oragen Ar Die Erböbung von 55090 4 auf 80 000 ist Halstpflicht zu Nittershausen) beute eingetragen Köntgliches Amtsgericht. } glieder des Bor ands ind: D ae aeZ

5 j 6. Meiningen. [86527 2. auf dem die offene Handelsgefellschaft Pflug & Saarburg, Bez. Trier. [86552] | tur Uebernahme einer St bisane vas worden : : Königliches Amtsgericht. Abt. 6 E des Handelsregisters Abt. A ist a Die Direktoren Franz Brenner ur Uebernahme einer Stammeinlage von 25 000 nd Hermann Lebhach. Bekanntmachuns. [86592]

in Bochum, | Pfaff_in Plauen betreffenden Blatt 1850: Die Im hiesigen Handelsregister A Nr. 3 ist beute zu | seitens des neu eingetretenen Gesellschafters Kauf- „Daniel Eckhardt, Heinrich VMoos ur: i : f

Konstanz. Saundel8register. [86509] | Firma „Herzogliche Hofapotheke : ._ | Reinhard Eigenbrodt in Differdingen, Karl - | Gesellshaft ift aufgelöst; die Bauunternebmer ter Firma I. H. Waguer eingetragen, daß die | narns E SLolte in Berlin bewi Kunz find aus dem Vorstand auégesczieden. An ihre Im hiesigen Genofserschaftéregister wurde bei der In das Handelsregister Abt. A Band Il wurde “init ean Se O here A O in avre M9 Marx Mets agen O e E Richard Bruno Pflug und Rudolf Richard Pfaff in tem Kaufmann Adolf Wagner in Beurig erteilte mar.ns Clemens Schulte in Berlin bewirkt worden. | Stelle find in den Vortand gewäblt: Friedrich Genossenschaft „Saarwelliuger, Konsumverein unter O.-Z. 146 eingetragen : daß die Firma erloschen ist. Karl Müller in Mülheim-Ruhr. Dem Wilhelm Plauen sind zu Liquidatoren bestellt ; S. m. b. H.“ in Saarwellingen heute fol»

niK. - 86670] j vom 10. Oktober uyd 28. November 1905 laut | it bei dem unter Nr. 29 eingetragenen Allgemeiuen | 1905 Georg Sapp in Nenzenheim in den Vorstand

P E E GEE Pa R A E S L E E E Lai M EE T E - E e Me E E ura e M ias A T E tee ae E I E R E L A

i ata

Paas gi E

Ee as dais Pa E A

Prokura erloschen und das Geschäft zur Fortseßung O diese Stammeinlage hat die Wilhelm Schmitt 11., August Scneider und IBil- | + W- | i antegh T S: 2 Î telli r Barkapitalien folgende Vermögen€- y t PRIE ICINELLET UN / a irma Maria Schulz, Corset Magazin i zmtli b. auf dem die Firma Guftav M unter unveränderter Firma auf den Weingroßbändler G e Stelaas r Im Giersbah 111.“ eudes eingetragen: „Blas in E i Mihaber ist Mf ria Sl, Me tal Rieck Abi. I. E S T eo D C herein Planen betreffenden Blatt 2343, Der Kanfwlts Adelf Wagner in Beurig bei Saarburg, den Sohn E Kober, E ee S is Aas E neo, den 5. Februar 1906. H Ludwig ‘Conrad ist aus dem Vorstande ausg?- ledig, in Konstanz. (n E cáitiit (86529 Differdingen, Milhelm Zinn und Theodor Eichholz, Sn B i ei E Ls R T ift ia das e ees Frier ¿eracganges a At vilbregister T ilée der Firma J G. Voß, Konserven- Ézaigliches An:tegericht. L. [Gen und an seine Stelle Peter Keßler a!s Kassierer

uftanz, den 1. Februar ; g beide zu Mülheim-Ruhr, ist Prokura erteilt derart andez8ge@a ngetreten ; die Gesellschaft ist am n t R O * _} fabrik in Berlin gebörizen Fabrik übernommen: Erwitte Bekaunt 186584) | 9 ‘eam C

Gr. Amtsgericht. Unter Nr. 210 des Handelsregisters Abt. A_ ist jd in ied r L 24 7 | 1. Januar 1906 errihtet worden ; Königliches Amtsgericht. 3. ) 5 und Utealili D i t C Ú eEARLERGIRnL, ée Lebach, den 29. Januar 1906.

Gie iGis Dee ted En ait [86512] heute die Firma „Herzogliche Hofapotheke dh lied die GeselsGaft n E einem Vorstands c. auf Vlatt 2405 die Firma Bruno Klärner Schönau, Wiesenthal. [86553] Sit e Bec s Cr E T ZO0s und. 12s L Aue ler S E S aute Königliches Amtsgericht.

x ale Handelsregifter A ée Me 11 Dr. phil. Adolf Schöttler““ hier und Apotheker R Aufsichtsrat steht es zu, über die Art der in Plauen und als Inhaber der Kaufmann Kurt Handelsregifter. 2) Maschinen ¡um Werte von 1195 4 schränkter O fu Licht Au: öt L j S De, Memmingen. Befanntmahung [86593] „. « G. Junge Siethwende“ folgendes ein- Le A Söttler daselbst als Inhaber ein- | Zusammensetzung des Vorstandes und die Befugnisse Bruno Klärner daselbst. n Ne. 1029. In das diesjeitige Handelsregister | 3) Warenveorrät- zum Werte von 1160.80 4, zember I Menderung- des Statuts ‘beschloffen. Im Genossenschaftêregiitecr des K. “Amtégerihts getragen worden : G Meiningen, ‘den 5. Februar 1906. des einzelnen Vorstand?mitgliedes zu entscheiden, E Geschäftszweig zu c.: Handstickerei- Di A L L heute zu Drt: 29 „Richard | 4) Pa@ungen und Emballage zum Werte von j Danach ist Gegenstand des Unternebmens der Betrizd Oltobeuren Bd. 1 Nr. 6 wurden beute bei dem

e Kausmann a) Junge in Siethwende ist Herzogl. Amtégeriht. Abt. I. e Gg e behluverte Pte S er Vorsieher “Plauen den 7. Februar 1906 Spalte 3: Karl Michacd Betaer, Kaufaiann in 8 Me bende Geschästsford Werte E Ti “p B epaa enge, hum Ziveite Ra B L es A E ente S

a TPiedén. nun ) p . Fe E alie 3: ' ausilebende Geschäftsforderungen zum We e i g de lage ur e. G. m. u. H. in Lauben eingecragen, 29 Vilipen des y See 1906. Meiningen. {86528] | und Beamten von Zweigniederlafsungen zu bestimmen. Das Köaigliche Amtsgeriht- Mambach. L von 1776,48 l, S Se iosinns sowie dér E D Diners 2 Stelle des ausgeschiedenen “Vorstanvömitalieds Königliches Amtsgericht. Unter Rr. 13 des Handelsregisters Abt. B_ist zur | Die Generalversammlung wird von dem Aufsidts- | Dosen. Bekacintmamins, [86547] Schönau, den 25. Januar 1908. 6) Geheimverfaßren zum Werte von 5400 4 “die Genossen für ihren Wirtschafisbetrieb. Die Be- Johannes Sommer als solches der Oeko: om liches Amt2g Firma „Bank für Thüringen vormals B. M. rate oder dem Vorstande berufen durch einmalige | In unser Handelsregister Abteilung A ift heute Großh. Bad. Amtsgericht. Wesselburen, 6. Februar 1906, kanntmachungen, welche vom Vereinsvorsteber oder Ptathias Rabus in Lauben, H3. Nr. 40, gewählt Lahr, Baden. Haudelsregifter. [86513] Strupp, Aktiengesellschaft“ in Meiningen heute | Bekanntmahung im Deutscheu RNeichsauzeiger. | unter Nr. 1413 die Firma Betty Nadelmann in Seidenberg. 86554] Königliches Amtsgericht. dessen Stellvertreter und einem der Beisiper zu wurde.

Nr. 1052. Zum diesseitigen Handelsregister Abt. A | folgender Eintrag bewirkt worden: Bankdirektor | Die Bekanntmachung soll mindesters 21 Tage Posen und als deren Inhaberin die verwitwete In unserem Handelsregister A iff am 3. Februar | Wittenberz Bz. Halle. [86562] | unterzeidnen sind, erfolgen fortan durh „Die West- Memmingen, den 5. Februar 1906.

O.-Z. 66 Firma: Fehr-Huber in Lahr | Rudolf Eberlein in D ist Gesamtprokurist mit | ver dem anberaumten Termine erfolgen. Bei der | Kaufmann Betiy Nadelmann, geb. Rawitscher, in 1976 unter Nr. 27 die Firma C. Stacyel, Ver- | Ja unsec HImdeléregister A ist bei der unter | fälishe Genofsenschaftezeitung" zu Münster i. W. Kgl. Amtogericht.

wurde eingetragen: der Befugnis, nah Maßgabe des $ 8 des Gesells | Berechnung dieser Frist find der Crsheinungstag Posen eingetragen worden. saudtgeshäft Schöuberg ge! ösht worden. Nr. 2 eingetragenen Firma A. Wetig Eisen- | Die Willenserklärung und die Zeichnung für die Gc- | Wüklhausen Thür | 86594

ders ie offene Handeln fang iuabe wen Bers (e oederk fur Haupt E e Ta: Der Be ais e zuin E Die r dz Fries Amisg iht Königl. Amtsgericht Seidenberg. gießerei u. Maschinenfabrik“ in Wittenberg | nosseaschaft muß dur den Vereinsvorsteher oder | Das Statut der Ne iicenasseisdelt Gber-

:Í, ie Zweigniederlaffungen verpflihtende Erklärungen | der Tag der ersammlung nit mitzurechnen. Die ôönig mtsgericht. Seligenstadt, Hessen. 86555 ingetr L Fngeni 9 ' dessen Stellvertreter und mindestens ci iteres sensche zit be-

aufge i e Ee S N une Auf abzugeben. öffentlichen Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | Posen. Bekanutmacyung. [86546] Bekanuatmachung. N o Miltenberg d ial als vi | Diltglied des Vorstands erfolgen Die Zeichnung ge- dara eíer Dafinflicht Ut bas L 1906

ingea ti S e Beiipunkt ist Kauf wems Wilhelm Mgen, A e E Lee: ; Ea Me E E Ee Veröffentlichung G In aser H EEE Es A Î L În unser Handelsregister ÁÀ I Me beute ein- | lid baftender Gesellschafter eingetreten ist. | N N N Weise, t e o zu der | abgeändert; der Vorstand testeht aus ‘LMitaliedern

j E eutsd s : ie unter Nr. eingetragene Firma Ju getragen: diz Fi ,D i 8 j / i; irma ihre Namensunterschrift beifügen. Stelle h Arp e ie dav Canvroiet

Corn it ainz im er GeselliWaft autgetreter. | nemmingon. Bekanntmachung. {86530) Mülheim-Ruhr, 2. Febcuar 2506. die E Posen gelösbt wenn. fabrik Frit Péter“ j Slein Buheim. Alleiniger Mieten ders, N U Antoneri Erwitte, den 2, Februar 1906. An Stelle des Landwirts Pie 16 viertes Mi

assiven auf den scitherigen Gesellschafter Wein- | „Zm Gesellschaftsregister des K. Amtsgerichts önigl. Amtsgericht. Posen, den 2. Februar 1906. N der Firma: iyt dex Kaufmann Friy Peter | Wöllstein, Hessen. [86563] | Königliches Amtsgericht. glied der Landwirt August Ludwig in Niederdorla

händler Carr Fehr-Huber über, welcher dasselbe | Günzburg Ld. : Nr. 5 wurde heute bei der Firma | M.-Gladbach, L [86535] Königliches Amtsoericht. t u Groß-Auhem. Bekanntmachung. | N Damen, ¿4 400000) L OLO N er x bisberigen Firma als Einzelkaufmann | Filzsabrik Offingen, Ges. m. b. H. in Offingen, | In das Handelsregister A 762 it bei der Firma | Priebus. Bekauntmahung. [8654 Seligeustadt, den 3. Februar 1906. | Die Firma Petec Baufimann zu St. Johaun | Sun hiesigen Genossenshafteregister ist bei der | Mühlhausen Th,, den 5. Febron 1906. N eingetragen, daß nunmehr zum Geshäftsfübrer der „Rheinische Pußttücher - Judusirie Gebr. In unser Handelsregister A Nr. 21 ift beute t Greßh. Amtégericht. i ist erloschen. * | unter Nr. 12 eingetragenen (Senossenshaft „Grof- Königliches Amtsgericht. Abt. 4. Soitau. [86556] | Eintrag in unser Handelsregister ist heute e:f:lzf. | Kölziger Spar- und Darlehnsfasscn-Verein, | wenvurg, Bonau. Bekanntmachung, [86702]

weiterführt. t e E D m in La Chemiker Dr. Kurt Silbermann in Augsburg be- Frankeu‘“ zu M.-Gladbach eingetragen : offene Handelsgesellschaft „Kombinationsstahl- L i h | em Kaufmann Hermann Fehr in Lahr wurde Gesellschaft ist aufgelöst. Werke Wolshke «& Mütky“ in Priebus, In das biesige Handelsregister Abte.lung A ist | Wöllftein, den 6. Februar 1906. | eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter | Darlehensktafseuverein Lichteuau e. B. m

kura’ erteilt. stellt ist. Die G: [ erte 1 I _Prieb1 n | \ ) Paide, ‘15. Januar 1906. Memmiugen, den 3. Februar 1906. Der bisherige Gesellshafter Jakob Franken zu persönlich haftende Gesellschafter : Zivilingente ¡jur Firma Carl Breiding & Sohn in Soltau Großh Amtsgericht. | Haftpflicht zu Grofß-Kölzig“ heute folgendes ver- | y, H. betr Großh. Amtsgericht. Kgl. Amtsgericht. M.-Gladbach iît alleiniger Inhaber der Firma. Alwin Wolschke in Berlin und, Werkmeister Richatd heute eingetragen: i i Zinten. R DaA [86708] | merkt: ; tes ‘n Stelle des verlebten Martin Winter wurde Lahr, Baden. Sandelöregister. [86514] | Memmingen. Bekanntmachung. [86531] M.-Glavtach. den e H s MEEs E R E E tp are Gs G! Anras Eetan n UOSO Otto, keide in | Ja unfer Handelsregister Abteilung A ist unter | Oele Fer Pt Sereban Gas der Lehrer Karl Kollmann in Lichtenau neu in ten Nr. 1384. Zu Abt. A des diesseitigen Handels- Das unter der Firma „Georg Sermann, R E Zur Vertret ift jed fw * Lefven Ge- Soltau déi Lee N 7906. Nr. 25 die Firma Wolf Sonmerfeld, Nieder- | vertretender Bn ader ¡und 24 ele Paul K el * | Vorstand, ferner Walter, Heimich, Gastwirt von registers wurde bei O.-Z. 262 Firma Otto | Kürschner!“ in Memmingen. es eorg Hermann | Neustettin. Befanntmachung. (86536) | er ermächtiat. aua fie n e rialiches Amtsgericht lassungsort Zinten, und als deren Inhaber der | heide in Groß-Kölzig i d Mater PaEl i 9e | Uichtenau, zun - Verein buorliehes und Fürholzer, Krämer Nachf. in Friesenheim eingetragen : bisher betriebene Kürschnereigeschäft wird tunmehr | In unser Handelsregister A ist heute bei der | '* s M rriogericht Pri ebus, 1. Februar 1906 at önigliches Amtsgericht. T. Kaufmann Welff Sommerfeld in Zinten eingetragen | " Köznigli 23 Arts ericht T oen ŒaufiO- Sebastian, Bauer in Lichtenau, zum Stellve: treter Dem Kaufmann Heinri Steinkopf in Friesenheim in Verbindung mit dem Handel von Herrenhüten Firma B. Freuudlih hier eingetragen worden, g ——— 6550] rausbers. L [86597] | worden. R Febcuat 1906 Je desselben gewählt. wurde Einzelprokura erteilt. und Wildbret unter der geänderten Firma „Georg taß ein Kommanditist in die Gesellschaft eingetreten ift. Reichenbach, Schles. M g În unser Handelsregister A is bei der unter | Zinten, den 1. Februar 1906. : s h _| Neuburg a: D., am 31. Januar 1906. Lahr, 18. Januar 19086. Hermann zam Widder““ weitergeführt. Neuftettin, den 7. Februar 1906. In unserem Handelsregister À ist bei Nr. 113 Nr. 42 verjeihneten cffenen Handel3zesellschaft &öntal. Amtsgericht. | Frankenstoin, Schles. j [86586] K. Amtszericht. Großh. Amtsgericht. Memmingen, den 3. Februar 1906. Königliches Amt2gericht. beireffend die Firma C. S. Hilbert, Reichen- „Max Ta, Strausberg“ eingetragen, daß Zwtig- | Zoppot. Bekanutmachung [86564] „In das Genossenschaflöregister ist heute unter | yeuvbarg, Donau. Vefanutmachung. [86701] Landeck, Schles. [86515] Kgl. Amtsgericht. úieelai [86537] L * Schl. am 2. Februar 1906 eingetro" V Sen Qo eia Gams, Jn unfer Handelsregister A ist unter Nr. 50 bet | N N R P Meno Gal t dcecin, Darleyenéfasseuverein Dattenhausen c. s ¿A d , Fe- L i É ; E a A s , - Chemnis, 4 au, | der Firma Hans Irmgart heute einget den: | f i „Deren, | n. u. H. betr. „In unser Handelöregister Abk, A N M Gie | BuOrulo Handelbregiser Abteilung B ist beute | S2} nser Daudelsregsier is bei der, Atiengesel: | Die Prokura ded Friy Mül i CMiice 10 Y Strausberg, den 3, peérune 199 Frma Hans Jrmgari see cingetragen 19201 ¿ingerragene Genofensafe mit aue scbrünser | "Un Sielle bes ada Wien g Jag Sen zu Lieguiz ofene Handelsgeseschaft mit | hei der Firma Consolidirte „But-Glüct“ Grube Kohlenbergbau“ in Orzeshe am 31. Januar Steen dolf Walter, ar E erteilt rausberg, den °. Februar 1906. Johanna Buchheister, get ocene Siemsen, in Wiee- ; Sine ist Do Bl Nov b B oe cgensi Cts warde der Ockonom Johann Feist in Dattenhzufen einer Zweigniederlaffung in Landeck i. Schl, | Kaiascht bei Meserih folgendes eingetragen worden: | 1905 eingetragen worden: „Durch Beschluß des Os anger hier E D Stier andern M Königliches Amtsgericht. : daden, Wilhelmstraße c. 32, geworden. W ernt 18 is N Betri A D egen d D es | neu in den Vorstand gewählt. letztere unter der Firma „Wilhelm Stenzel“, ein- | Der Bergin!peltor dicketbier ist aus der Gewerk- | Aufsichtsrats vom 25 Januar 1906 is Bergwerks- in der Weise, daß jeder mlt enera der E trelno. ; [86558] | Zoppot, den 31. Januar 1906. | ehnokasi eschäft L Geroäbru Dar | geubuerg a. D., am 3. Februar 1906. getragen, und es sind als deren Inhaber die persôn- | shaft ausge|cieden und an seine Stelle der Kauf- | direktor Richard Höbner in Morgenroth zum Di- Prokuristen die Firma zeichnen soll. le In unserem Handelsregister A ist bei Nr. 7 Köntgliches Amtsgericht. | Darleh N E Zwe I N inf en K. Amtszericht. lich haftenden Gesellschafter, nämlich die verwitwete | ‘mann Rudolf Deuts(hkron zum Repräsentanten bestellt. reftionsstellvertreter auf die Dauer E Fahren L Amigerayt, Ra u. Eule. (86549) ip M rineats in Strelno folgendes ein- s j Darlehen M ier\&aviver Bodarfaartitel fowie Vex Neusalz, Oder. i f [86595] Teiaziea Wi Dro E ei O in Mtetentt e wg fb bestellt.“ Amt2geriht Nicolai Auf dem die Firma Mothes «& Co. in New a. Tie Prokara des Carl und Friy Ritter ist er- Genossenschaftsregisier. | C des E O Lie V j dee iris der Mit: E old Wiitn i O C ¿aube G mpenen ; E 2 age Mo Ungen L EEE mark betreffenden Blatt 346 des hicfigen Han erloschen. / | Spargeldern, um dadur die Berhältniste der I O E Neusalz a V. it Ycodor G I NeE e Februar 1908 Mettmann. 86532] | OMenbach, Main. Bekanntmachung. [88538] | registers ist beute eingetragen worden: i b. Offene Handelsgesellschaft. Persönlich haftende Ansbach. Bekanntmachung. [86581] | glieder in wirtschaftliher und damit au stlther Seifert in Neal n L, zum, Borslandm tg e , - t . i : y - e / e / : die Firw Gesells c : Molkercigenossenschaft Berolzheim uud Um- Beziehung zu verbessern. Bekanntmachungen ergehen, | des Vorschufz-V orcins zu Neusalz a. O. gewählt. Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister A des hiesigen Amts Fn unser Handelsregifter zu A/155 wurde €in- Der Eintrag unter Ne. 5, wona | after sind der Kaufmann Carl Ritter und e i Nerein Neusatz a. O., den 39. Januar 1906 Langensalza [86516] gerihts ilt Ba her m Me 67 eingetragenen offenen | geirügen zur Firma Maury & Co. zu Offenbach | L. Sid d m E Buda di der ne N VoC aue Sr E in Strelno. Die Gesell- | 9 L Sathmiacuaulung vom 31. Januar ' eri Vorslanbörttglied n edo M encapséist La s "Königliches Amtageriht. * , è t i i î i t L î S s s Ï E ' 5 l : ——————— : Im Handelsregister A if die unter Nr. 39 ein- E x Sam rale D ia E *- Seit 1 Januar 1906 ist Kaufmann Karl Busse L ES E es da ben “gau Bo crina 2e R Rae er nt ' 1906 wurde an Stelle des ausscheidenden Georg E lesishen Bauernvereins in Neisse, Die Willens Regensburg. VBefanutmachung. [$6598] etragene Firma J. H. Römermann in Gustav Karl Schnicks ist der Gesell u Offenbach a. M. al 3nl Ridard Grabner in R bach und Fabri "R or s ¡t Hüttinger der Schreinermeister u-d Oekonom Fried- ; erklärungen des Vorstands erfolgen dur den Vereins-| In das Genossenschaftsregiiter wurde heute etn» Weschke vorm. J. H. 4 umgeändért E Mus A been fellshaft ausge- j ffen gw persönli haftender, ver Richard Georg Sravner t eichenbach ur sei önigliches Amtsgericht. rich Walther ia Berolzheim in den Vorstand ge- | vcrsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens | getragen: worden Inhaber ist «Er n Meschke schieden.“ Der Kaufmann ann Hammerstein zu tretungsberechtigter Gesellshafter in das Geschäft | Bruno Oéfar Röber in Neumark Inhaber der Tondern. Bekauutmachuug. [86707] | wählt : s zwei andere Vorstandsmitglieder indem die Zeich- L a. beim Darlchenskasseuvercin Laugenerling Langensalza. - Der Uebergang der in det B t obs n führt das Geschäft unter der bisherigen eingetreten. Die Firma der nunmehrigen offenen | 6. Februar 1874 bestehenden Firma siad- vei biesigen Handelsregister Abteilung B ist heute | Ausbach, den 5. Februar 1906 nenden der Firma thre Unterschriften beifügen. Bei | e G. m. u. D.“ in Langenerling: L dwig des Geschäfts be eñiaheten L d d V tra jo. Handelsgesellschaft it nit geänder! worden, Tie Reichenbach, am 7, Febräcs rp i der unter Nr. 6 mit dem Siß in Tondern ein- ; Kal. Amtsgericht. | gänzlicher oder teilwelser Zurückerssattun von Dar- Grundner ‘und Xaver Ofenbeck sind aus den Vor« bindli&keiten ift ‘bei dem Erwerbe des "Ges&äfts Mettmann, 30. Januar i dem vorgenannten Karl Bufe erteilte Profura ift Königlih Sächsisches Amtsgeridh!. 3651] getragenen Alktiengesclschaft „Nordseebad Wittdün | 4 ugshur Béefanntmachu: 866561 lehnen, bei Quittungen in den Sparbüchern îber | stande auszeschicdenz ia den Vorstand wurden ge- dur ‘den Kaufmann Gustav Weschke a Suesikloslen. denen König E mtsgeriht. 3. 5 ggr r ach a. M., 5. Februar 1906 Reinheim, Maas [ Mea eingeiragen E L Vérttaid In des LS ee lBanoreaior arde dati 0! Einlagen unter £00 M, bei Führung der Vereins- | wählt : Josef Lermer, dieser zuglei alo Voreber, Langeusalza, ten 6. Februar 1906. Königliches ehelstadt. Betanutmacquasg. A eobria i s Großëher. “liches A ericht. ; efanntmachung. : getrog®: außge aufmann Hugo Zech ist aus dem Vorstande | J) Bei „Dartehe»Fkassen-Verein Döpshofen korre]pondenz und bei öffentlichen Bekaantme hangen | und Johaun Lang, beide in Langeneilingz zum Stoll- Amtêgericht. Die Schmiede Cbristian Er Eon brü roßherzog 0 In unser Ha En wurde heute ‘Söhne p Ses 9 b c ein etragene Geuossenschaft mit unbeschränkter genügt die Unterzcichnung durch dea Nerekndvorsteher | vertreter des Vorstebe18 wurde das bisherige Vor- wee, Belau Sthäfer zu Langen-Brombah Br. S. betre®en zu Osnabrück. Bolanntmachung, (85477) | Die ns udwig Schöunberger = Fnhabe! - den 5. Februar 1906 Haftpflicht“ in Töpshofen: In der General- oder dessen Stelloertreter und mlydestens ein anderes slanddmitglied Xaver Ar geror in Langenerling gewähik. KAS88, In. Por he Abteilung K [86519] | Langen - Brombach D: seitdem 1. Januar | In das hiesige Handelsregister A Nr. 593 ift heute | Groß-Vieberau ift von dem seit L E as Königliches Amtsgericht. versammlung vom 21, Januar 19096 wurde an Borstandêmitglicd, Die Unterschri)t des Stell» | b. deim „Darlehenskasscnverein Baycrs&dat Me it S 2 E ung ist bei 1 Snifation S Stahl iichaft gra vor a a grie Firma H. & F. Schröder, Osnabrück erne S eberan ü a rat Leonhar dee, enber klingen. Bekanutmachun [86559] | Stelle des aus dem Vorstande ausgeshiedenen Jo- vertreters neben der des Vercinsvorstehers gilt als | Prunn, e. G. m. u. O.“ in Vayerddorf: An Di und Müller Lissa i. P. | Firma „Chr. u. J. Schäfer“. Eintrag zum Gesellschaft ist aufgelöst, die Firma ift er- unter der seitherigen Firma weiterfü - keute unter Nr. 21 ein ; x : Marx L s y Be ) a Ka} / , / getragen worden Ficma B, | Mögele in Dôps ina wählt. besteht aus: Josef Kolbe, Franz Kolbe und Max | Pey und Josef Klügl wurden Georg Kont ia Kails- 2 Februar 1906 andelsregister A_Bd. 1 Nr. 154 ist heute erfolgt. | losen, A Reinheim, ten 7. Februar 1908, Vogel, mit dem Sip- zu Völklingen, und 0/0 2) Gei Döpabosen als ee Oberschbue: Hampel, sfmtüch in Tarnau. Die Ginsicht der Liste peN ind Georg Sendelbeck in Bolerddorf “in ten T - Michelstadt, 1. Fr 1906. uabrück, den 30. Januar - GSroßherzoglih Hess. Amtegerichk- ; Male Fnhzber Kausmann Bonifazus Vogel in | berg (eingetragene Geuossenschaft mit un- der Genossen ist während dex Dienststunden des Vorstand gewählt. iglihes Amtsgericht. oßh. Amtégericht. Königlidbes Amtsgericht. V lingen, beshräukter Ha tpflich)“: J der Géneralver- | Gerichts jedem gestattet, Regendburg, den 6. Kebruar 1906. oen. g. [86520] | Mühlhausen, Ottweiler, Bs. Trier. [86539] Ver : öltliugen, den 22. Januar 1906. sammlung vom 21. Januar 1906 wurde an Stelle Fraukeusteiu, den 31. Januar 19086, Kgl. Amtdgeritt Negeudburg. - ter Abteilung ist bei Nr. 50 ie Bekauutmahung. i: Dr eute ín N arne burg. w Königl. Amtsgericht. : es aus dem Borstande autgeschiedenen Mitglieds Köntgliches Amtsgericht. Ribnits. t R [86539] ; Firma Paul Müßhlhauseu i, Thür Unter Nr. 78 des Handelsregister Abteilung A ist . &Yro harloiien erl, Bz. Arnsberg. [86560] | Simon Gleih der Oekonom Johann Gleich in Fürth, Bayern. BVefauntmahuna. (86587] Jy unser Genossenscafstdregister ist heute zur Wes

: i, s Liffa t. P. ift | und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Let hier die D. Alexander, Inhaber Jakob | 93, rpedit - Heidri in Berli® In das Handelsregister 13 ist bet bec Firma Ver- | Neischenau in den Vorstand gewählt. Darlehenokassenverein Neuzeuhcim, ein» | nossenschaft Blaukenyagen'er Spar- und Dare eriesden. eingetragen. Aiezanter, aufmann io gen, eingetragen worden. lag der E ion (I. V.: Heidrih) Bnpte Flavschenfabrcikleu uud Stanzwerkle UAugéburg, 6. Februar 1606. etra Bn Genossenschaft mie unbeschränkter lehnsta euvevèin, e. m. u. H. zu Blanken

iffa i. P., den 5. Februar 1906. Mühlhausen i. Th., den 5. Februar 1906, ler, den 3. Fe 1906 Druck der Norddeutschen und u i i i i h Rèriglidhes 9 i a5 es M F Abt 4 Sea ies : Anftalt Berlin SW« Nr. 22 gesellschaft in Regis mit Zweigniederlassung K, Amtsgericht. astpfliht. An Stelle des ausgeschiedenen Vor- | hagen, eingetragen worden :

e nd

Im Pen Hantelsregister Abteilung AT ist | haun Nepomuk Hochhauser der Ockonom Johann die eines anderen Vorslandsmitglieds. Der Borstand Stelle der audge\ch}e nen Vorstandsmitglieder Jakob