1906 / 37 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

UebertragungésGeibe für Zigaretten- und Hülsen- | 50a. 243 502. Müh und | 37b. 194 115. verbindung dene | Düfeldo1 : masGinen. Tabak. und Cigaretten - Fabrit Maschinenfabrik Slicnn. Varier AE E cl. für Geldschraut: Düfseldorf, Friedri&sftr. 113. 6. 2, 03. St. 5823, | . gg gn Giehtems, Tresorbau, und Gifen - Industrie, Berlin. | $Le. 195 498. Dedelvershluß usw. Hugo Siebente Beilage

7 mit z 6. 2. 03. P. 7641. 20. 1. 06. aarmaun, ; Tbatvalzer. Gebr, Schande Die Berlingeranotacnihe von d M e tie M G S8. eft Watlendectindung atn M 0 S i i S j S0a. 2 n d aufgeführten Gebraubsmuster L O OMO | Ses. der Holler ohütte, Gatis Aft, D R nd K 0 l St l aufflappbaren Scheidewänden ) ür Su, angegeba Tage Ob Bee E R 37d. 197 326. iedeiserne Wendeltreppen- Mete, E pes E 93 L cebütte b. zum cu en ci sganzeiger U onig l reu l én aa sanzeiger. iu der fertigen Steine 36. 193 IRD, Haussuh us Geis & Co., | ftufe u FriedriŸ Koch u. Theodor Koch, | 83a. 196 006. Gehäuse einer Unrubuhr usw :

Doe S0 IS8 fol, der pramatifen, den | Sh: (L9G 7X97, Haltbinde usw Mifclaus Breu, | Sa, -VAS #18 - Mhnenttidiene f” das | Eugen, G 04 Conpans m, F Dee (Barivingn, M 37. Berlin, Montag, den 12. Februar 1906. i 3 s am Ziege emasinen b n j Augsburg, Sct.- ajerne. 21. 1.03. B. 21 515. | Werkstü> an Sägemaschinen usw. August Brendi>e, | 83a. 199 903 Küchenuhr usw. Paul Ÿ E N L u E m n D : E E E C E S E E A Schienen gleiutbar aufgesegte, durh Dru>srauben | 16. 1. 06. ay j é r usw. Paul Bößen, Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntm den Handels-, Güterrechts, Vereins-, Gen -, Zeichen-, Muster- örsenregistern, i (le, ü p R alluert heaterstr 16. 24. 1. 03. B. 21215. enS, E Ritterftr. 92. 26. 1. 03. B. 21219. zeichen, Patente, Gebrambamilies, ‘Konkurse ail die Tarif- m Lte R der anes cuthalien sert B o RES p ee B Talet éi E Ero O

an belizbiger Stelle daran zu befestigende La en | 3b. 197 217. Hosenträger usw. Gebr. Roth- | 22.

der Tran#portrollen. Theodor Hymmen, Bielefeld, | schild & Co., Barmen. 24. 1. 03. N. 11669. | 38b. 193255 Scneitapparat an Holzwoll- | 85d. 1929 ü i

Iêllendeeefte. 543. 2. 1. 06. H. 28 839. 18. 1. 06. maschinen usw. Richard Leinbro>, Copis a. Elbe. | baba usr. e Gun gSlagfreier Selbsis<luß, - r î 1 a î

S0a. 269457. Mörtelmashine mit einge- | 3c. 193 636. Annäh-Dru>knöpfe usw. Gebr. | 23. 1. 03. L. 10801. 20. L E Met u: i e e S Go. Uli.-Ges. für gt Nr. 37 C. 13. 1. 06. M. 1 Das Zentral-HandelSregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutshe Reich erscheint in der Regel tägli. Der

Düsseldorf, Carlstr. 26. 5. 12. 05. H. 28614. ¿L Neßschkau i. V. 20. 1. 03 4 609. 17.1. C6. 1 85 Sregist S0a. 269 677. Hebel mit auf Nollen ge- | 4b. 192 999. Reflektor für Fabriad- L L aubére 1 'AME 194 554. . # . S . 1. y 9+. ZIE 482. Brause usw. F. Vugske «& itabbol d die Köniali Expedition des Deuts 4 Q y H t 9 w s Mt „T: E “1K (uin lagerten Dehn) Autiager. L Friedrith Gebhardt, Epe Herm. MeManm, Shemnig-Gablenz. Mahler, Stuttgart, Rotebüblítr, 77.3 Friedrich Ev, E Ges: für Metal- Industrie, Berlin. Os je S E Wilk-lraftn G N schen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen ezug e E E E L LeA e Rie Einzelne Nummern kosten 20 S.

r S. G. 1459 _ 19. 1. 03. R. 41t L OR ; . 23. 1. 06. SGc. 193442. Nadelkopf mit Klemm v s : “a : leder DAO D. D L ertia (ie E n, ing, Dbertau as. Mogener 42g. f E Sonna A R Saa C E Sächsische Webstuhlfabete: H a ndelsregister. Ste ift der Ingenieur Alfred Majer in | Bei ra E are Sea Erds- wann das Geschäft unter unveränderter Firma imt auf die von einem Stapel abgezogenen Eti- | 16. 1. 06. A 27 1L 05 e aa ae-ees E S | l bei Nr. 2605. Laudwirtschaftliche Müllver- | wareuhaus Germania Anbau b uh. | E i

: h gegog L : Ï . 11. 05. . c - . wareuhaus Germani nhaber J s t in-Soda- z 15 12 t A Det De 1G bla ia ile Bo Siri Teorr Tis für Ei: 42h. 194 273. DOptischer Apparat für Instru- Aenderungen in der Person des Berlin. [87246] | werthung Verfahren Staubschußz Gesell- SLS aan C Gr IR, A E dg gw 7 M kaa C EUEIE SUc. 269 389. BerpeÆungshülle in Verbindung | Gesellschafi Müthause, (e A ashinen au | mente usw. Reiniger, Gebbert & Schall, Berlin. Vertreters. In das Handelsregister B des Königlichen Amts- | f<aft mit beschränkter Haftung: u Bei Nr. 17670. (Firma: W. Schaeffer, | Leopold und Peter Heinrih Peschken sind als Ge- wit Uner Bartictackel, GebeaeLee Klos, Göp. (23 1G ujen t. G. 25. 4. 03. E. 6067. Zei ao S n E 1. 06. 42a. 262 716. gerihts T zu Berlin ist am 6. Februar 1906 ein- } _ Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers | Berlin) : Die Niederlaffung ist na< Potsdam | {châftsführer ausgeshieden. Der biesige Kaufmann ringen. 6. 12 05. &. 26 4g Lle. 193 132. Postkartenalbum usw. Schove | F. Birkeustein & Co ßden für Glasvincenez usw. | 46e. , 257060. JIetiger Vertreter: Geor getragen: y Has Sue ist beendet. . | verlegt. Die Firma ist jegt im Handelsregister A | Ernft Meyer ist zum Geschäftsführer bestellt. S1c. 269 393. Kiftenvers<luz mittels an | & Co., Berlin. 20. 1.03. Sh. 15730. 18.1.06. | Ÿ. 21368 23 1 0 niurt d. M. 12. 2.03. | Benthien, Berlin SW. 61 Z E E an my G-feAschafe mit B E E vei Nr. 18 634 (Offene He RIGMe A af: | (nir, IIC foE Obe drehóarem Erienter-Hebel befestigten Hakens und | 12d. 194 604. Einrichtung an Filterprefsen | 42k. 222 541. Indik “Si e Die S P S 5 el Pr. - g Dffene Handelögesellschaft: | [<aftsvertrages, wie folgt, abgeändert : S B Zndericb, | fg h . . Indikator usw. Schäffer «& M Siz: Verlin. L die Vertretungtbesugais des stellvertretenden Ge- Wolters «& Co., Verlin): Der bisherige Ge- Die Geselischaft wird dur einen oder mehrere 9 Pahen: N Heinriiß Engel, Pünderich A O Biele E e De ervas E die G. m. b. H., Magdeburg - Bu>au. Zufolge Verzichts. : Gegenstand des Unternehmens ist: Verlag und [<äftsführers Arthur Herrmann ift beendet. sellshafter Albert Mylius ist alleiniger Inhaber der | Geschäftsführer, die ni<ht Gesellschafter zu sein SUc. 269 412. BleSplombe mit zwei Ver- | 20. 12. 05. t g: S . Tan L 907. 20. 1. 06. 37c. 258 557. Dachpappe usw. Vertrieb von Dru>schriften, welhe die Pflege der | Berlin, den 6. Februar 19066. i: Firma. Die Gesellshaft ist aufgelöst. brauchen, veztreten, jeder der Geschäftsführer ist Álußtésen. Iosef Ullmann, Wien; Vertr.: H. | L2e. 268 461 Vorrichtun um Mischen | Funke & C S5. Butyrometer usw. Paul Berliz, den 12. Februar 1906. Gesundheit und Lebensreform behandeln, sowie der Königliches Amts8geriht 1. Abteilung 122. : Bei Nr. 25 172. (Firma: Friedrich Languer, zur allcinigen Vertretung der Gesellschaft befugt. Kleinholz, Berlin, Wilhelmfir. 55. 2. 1. 06.1 von Flüssigkeiten Sen SeL echäus rei n D es 0., Berlin. 17. 3. 03. F. 9705. Kaiserliches Patentamt. Erwerb und Vertrieb von Hilf3mitteln aller Art zur | Berlin. Handelsregister [87245] | Berlin): Inhaberin jet: Die verwitwete Emilie Die Ernennung der Geschäftsführer erfolgt dur< U. 2088. Maschinenfabrik u. Eisena sehen a s Zas Lans - A Hauß. [87451] Pflege und Förderung einer natur- und vernunft- des Königlichen Amtsgerichts Ll Berlin. Langner, geb. Scholz, Berlin. die Versammlung der Gesellschafter. SUc. 269 423. Durch elektrishe Widerstands- | Horuune S Nab. S g ei vorma z 46. Behälter für Zündbolzshachteln gemäßen Leben8weise. : CAbteilung A.) Bei Nr. 26225 (Offene Handelsgesellschaft: | Diedrich Nicolaus Oltmaun, Bremen : Inhaber idcikune nbetéled B NAN Eisexbütten: | S. ung A e W angerhaufen. 12. 1. 03. E erna MatEe, atn Es e ers De E IDYa beträgt 20 000 2: Am 7. Februar 1906 ift in das Handelsregister S E, F eteren A. G ern ist der hiesige Kaufmann Diedrich Nicolaus Olt- werk Thale Akt-Ges, Bexlia. 6.1.06 E : j . 22. 1. 03. ¿ 20106 . eshäftsführer : : __ J eingetragen worden: o., Berlin): e Firma ist in: Centrale | mann. SLc. Ines r Bg de fet daggg Befe F N Knichebelpreffen 2st it nd e S 193004. Kartoffelwashmashine usw. Handelsregister. Konfulatssekretär außer Diensten Hugo Fischer in Nr. 23 183. Firma: Berliner Verlags-Anstalt | für Fuhrweseu Max part u. Co. geändert. Bremen, den 8. Februar 1906. Hebel, der an einem Ende ¡wei drebbare, «in der | A.-C. 14. 7. 03. K 19 483 19. 1 06. e D 74 1A L 08 N, SEwarno. ‘20; 1.03, Aachen. 87242] A iiaians ul in Südend D vas n Berlin, Juha Del, Ge UE i Ge a e Lt G R E Ge A ehdlter Se a 5a ag eie Bas z Mei «Le E D O E 5 b fmann Lorenz in Südende. f , Berlin. esells<haft ausges 4 20 ü , är. T foch Sani Wes 100 2000| Fre tel Puittoehefen de f Rel eute | Metiafs a! 2 Nis. Mg ag F Len | gi ate Dufrerne Bete But Cie f as Gn at fe | A Si fe ere A e a e Bee E | Mromerknen. Senbslöegiser, [8721 Stri s | . . ° gas. . V3. x Uk 1: VO. 2 sh L ä f É l = ber: [ht d : ;

2 ciner La/eidi abgesdosenen Dose uit, dne | L7d. 14 998, Vernabnurg an der Ver: | Kal Peter, Rebel dite ge Ote be usr. | Gpelprofura des Günther Hofncan ir Bett igt Sfainetas i am 24 Semer 1960 | M Siaee amty Ber Qrtt-Aabrte | Le Ste H Brimans vorm, Franz | Fagiee S Sobu, Beewerhaves, fels El gelagerten Seifenftüdkchen. Fallniht’s Labora- | teilungsglo>e eines Beriesel ü Fs 6s aa © } erlo : q estgeitellt. A 1E j Nr. 28 185. Firma: Berliner -Faor gu r, Berlin. tragung wird folgendes bekannt gemacht: torium, G. m. b. H., Eidelstedt b. Hamburg. Schlüter, Düseldort Cg tblers A 7 Dpuard pf eyn 699. Teilregulier - Kugella 5 A den 8. Februar 196. Jedem der Geschäftsführer Hugo Fischer und Paul Martin Schlesinger, Berlin. Inhaber: Martin Nr. 18 499: Julius Hirsch. Berlin. Am 9. februac 1908 ist der Gesellschaft ein Kom- 10. 1. 06. F. 13419. S. 15 863. 26. 1. 06. “| Wilbelm Schwei>ert Win E Ss Beil uiw. Kal. AmtzgeriSt. Akt. 5 i Lorenz steht die selbständize Vertretung der Gesell- | Schlesinger, Kaufmann, Berlin. Verliu, den 7. Fcbruar 1906. manditist beigetrcten. Damit ist die Gesellschaft in SITd. 269 416. Zur SHhmierbüchse ausgebildete | 2D0i. 201 392. Signalvorrihtung für Eisen. | 13. 2 E „Würzburg, Skeinheilftr. 26. E saft zu. s f Nr. 28 186. Offene Handelsgesellschaft: Firmen- Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 90. eine Kommantditgesell/haft umge-vandelt. Konuslagerung fêr Müllwagen 2 Verschlußklappen. bahnzüge usro. Hans Koch, Laubenböls ¿ Me Aae. T A e ban ; Aachen. [S7€41] Nr. 3476: Nigrolit-Werke Gesellschaft mit sHilderfabrik Fischer «& Kiwi, Berliu, und als Berlinchen. TE [87247] Bremerhaven, den 9. Februar 1306. F „Matd. Hubert, Sablon - Meh. 2. 1. 06. | 20. 1. 03. K. 18292. 20. 1. 06. | kFanren-Auslaufrobre usw Louis Krauß eie wie beut vie n Handel8regifters Abteilung B E Mat S Et Peel Aas Wie Gesell: In unserem Handelsregister A Nr. 17 ift heute bei Der Gerichtöfchreib:r des Amtsgerichts:

S ; „, _ | 20l. 198 920. Halter für Stromabnebmer- | berg i. S. 30. 1. 03. i “105 e diz Firma «& Spiritusfabrik Ge enf : it: Herst Haft / : * [der Firma W. Jahnke jr. in Berlinchen ein- AUN A e Cas Ie. _NOD.LIG, Deppelwandiger Benzinbebälter | bügel usw. Siemens «& Halske Akt.-Ges., 47f. 193 on e ® Dn Väermecister mit beschränkter Haf- B ULE un "Nialitaae nos L O a p 187 O Sea lécellsaît: Carl | getragen, daß die Prokura des Kaufmanns Bernhard | Bremervörde. (E mit Sand» 2c. Ifolation und Feuerlösher. Franz | Berlin. 25. 2. 03. S. 9343. 25. 1. 06. Berliner Maschinen - Treibriemen - Fabrik tung“ mit dem Siß zu Haaren bei Aachen eir- fande 1 Â8 Mb gers ie ‘Sugbenttana e Tee Liitkea & C Berli d s Lie Ges llschaft x Sahnk- und des Kaufmanns Arthur Jahnke erloshen | Eingetragen zu Firma H. Lamprecht, Marien- Häuser & Co. Hannover. 9. 12. 05. H. 28 642. | 2Uc. 193 008. Verbindungsbülse für elektrishe | Adolph Schwarß «& Co,, Berlin, 29° 7. og | Letragen. Der Gesellschaftsvertrag ist am 5. und s{lägigen Schuzrechten —— *| Kaufmann, Berlin 1) Carl Lütken, 2) Adolf Loreny, | 1d. daß die Firma _jegt eine ofene Handelögesell. | hütte bei Guarrenburg: Dem Kaufmann S2a. 269 319. Zwischen Ofen und Röst- | Leitungsdrähte usw. Wilhelm Hofmann, Kößzschen- | B. 21 175. 20. 1. 06. E “& 4 V8 } 7. Sebruar 1906 abgesblofsen. Gegenstand des <lägigen S al Reus D 2 R Kaufmann, Berlin 1) Carl Lütken, 2) Adolf Lorenb. | \Paft ist, die am 1. Januar 1906 begonnen hat, und | Wilhelm Olbers in Breitenstein ist Prokura erteilt. fromme! zingefSaltetz# Verbindungëstü> mit absperr- | broda. 20. 1. 03. H. 20169. 18. 1. 06. 47g. 192 517. Dampfdru>realer usw Konrad Unternebmens ift die Herstellung und der Vertrieb Das R apital beträgt 60 000 „« Die Gesellschaft bat am 1. Januar 1906 begonnen. daß Inhaber der Firma der Kaufmann Bernhard Bremervörde, 6. Februar 1908. ° daran Abzuasftugen. Ferdinand Gothot, Mülheim | 2c. 194 208, Abzweigdose aus Porzellan usw. | Schneider, Cöln, Öhmftr. 8. 15. 1-03. Seh. 15 698 | 222 Prebbefe, Spiritus und den biermit zusammen- S L Shiouis in: Bilgard Melhorn & Co. Berlin, anb us Gesellschafter | Jahnke und der Kaufmann Arthur Jahnke, beide zu E S a. Ruhr. 18. 12 05. G. 1493. Siemens «& Halske Aft.-Ges., Berlin. 4. 2. 03. | 15. 1. 06. i (e 9. 1.02. Se. 15 698. | hängenden Produkten sowie der Betrieb aller damit Dralaaa Eu Gecaau in Bex (elver- | D) Go Mtelbora Klee ies Berlle 9) Futter | Berlinchen, sind, Die Witwe Jahnke, Ida geb. | mreos1anu. [87254]

a. 269 670. Durch eine zwe>mäßig verstell- | S. 9257. 25. 1. 06. 47g. 193 750. Stieberde>el-Führurgassi verbundenen Geschäfte, ferner der Erwerb von Se- AMORE Geschäftafüh A E E Bee Di G l Haet | Hoffmann, ift als Inhaberin gelöscht. Berlinchen, In unser Handelsregister Abteilung B ist bei Ginfal\GaHt für Troéenapparate mit alercier | Aue. 195 601, Befestigung von Shalttafeln | usw. Geiger "sche Fabrik f. Straßen: >& Haus: | iee Se gleiche oder êbnlihe Zweite ver Die Geselshaft it eine Gesellshaft mit be- | bat ac 6 Februar 1906 bezo lelshaft | . Februar 1906. Königliches Amtsgericht. Nr. 111 Breslauer Chemische Fabrik Aktien- angeordneten Mulden, lia: Mei Mulden Mleidhzeitig 26.9. 03. T pr s tin Berlin. Entwäfserungsariikel G. m. b. H., Karlsruhe | kapital beträgt 72.000 R S D H Canad ränkter Haftung. Nr. 28 189. Firma: Michael S. Prinz, Char- | Beuthen, 0.-S. / [87248] | gesellschaft vorm. Oscar Heymanu hier mit Tro>engut beshi>en zu können. Wolfenbüttelee | 2Ac. 195 $89. ALtAluc l. D. 29. 1. 03. G. 10627. 18. 1. 06. meister, Aachen, und And Gel. R Der Gesellichaft2vertrag ist am 24. Januar 1906 | lotteuburg. Inhaber: Michael Prinz, Kaufmann, | Im Handelsregister Abteilung A Nr. 619 ist heute | beute eingetragen worden: Der Prokurist L-opold Metallwerk vorm. W. Grobleben «& Ea scheib: 9, {luß- und Verjüngungs- | 50e. 196 427. Zpylinder- und Trichterverbin- meister, Aachen W Se x festgestellt. Charlottenburg. eingetragen worden: Emmericher Waren-Expe- | Thon, Breslau, ist zur Vertretung der Gesellschaft Wolfenbüttel. 20. 2. 04 M. 16773 0., Beue u ¿Gens «& Salske Aft.»Ges., | dungen an Staub- und Spänesammlerr usw. König n L L k G Die Dauer der Gesellshaft if bis 31. Dezember Nr. 28 190. Firma: Louis Schachmaun, | dition Johaun Lambert Kemkes, Emmerich, | in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede tesugt. 82b. 269 329. Abstreihvorritung für Tro>en- | Büc. 196 888. Verbintuncs Jt s Friedrich Aqu Oäte, PolsGappel b. Dresden. | GeselliGaf ¡ ; -Lrer 1924 besdränkt W B A e atis Berlin. Inhaber: Louis Schahmann, Kaufmann, puit Buianlederlasuns (in Beuthen E, es Breslau, Pi nialbbes Aaitdgei Gt

trifugen. Ä o Bali 2 e a «B N L D j S F fo ; 7; Nr. 3477. eutsche Bohrgese aft mit be- rlin. er Firma: mmericher aren - Expedition geres AmIdge s zentrifugen. Vraunschweigische ühlenbau- | Elektrotechnishe Fabrik Offenba<h vorm. | 52a. 192 742. Nähmaschinen-Spulkapsel usw. ti s “Die Battr nab cin ellséaf schränkter Haftung. s Bei Nr. 1804. (Offene Handelsgesellshaft : Abra- Johann Lambert Kemkes Filiale Beuthen. Breslau. : [87253] ne Verli am Schlesinger, Hirshberg i/Schles., mit | Inhaber. Kaufmann Johann Lambeit Kemkes in |} Jn unser Handelsregister Abteilung B ist bei

Austalt Amme, Giese>e & Konegen, Braun- | Schroeder « Co Offenbach a. M. 6. 2. 03. | i Deutschen

weig. 5. 1. 06. B. 29 785. \ gr 2 E L - | Nähmaschineu-Fabrik «& Eisengießerei, A.-G. | erf Siz: Verlin.

\<weig. 5 B. 29 785 E. 5861. 16. 1. 06. erfolgen nur dur. den Gerenstand des Unternehmens ifft: Aufshluß- | Zweigniederlassung in Verlin): Kausmann Max f Emmerich. - Der - vereheli<ten Kaufmann Maria | Nr. 167 Produkten- Commissions- und Haudel®-Gesellschaft hier heute eingetragen

SZ3c. 269 370. Balancewage 2 : «„Fo< & Co., Bielefeld. 15. 1. 03. | Aachen, y : Z L

bestehend aus einem. dur< eine Epirclfere are s Bündrcttcuetas E ord A STAIEE S ; pg E het 5 arbeiten, insbefondere Bobrungen jeder Art, auf | S<hlefinger ist aus der Gesellschaft En Kemkes, geb. Krebber, zu Emmerich ist au< bezüglich sch: : 6

ftimmter Nulllage gehaltenen über einer Skala | gart Hoppenlauftr. 11. 20. 1. 03 e 9 ite a. 209 770. Fefiklemmvorrihtung an Ap- Uri ci ai : Braunkohle, Erwerb von Bergwerkseigentum und } Die bisher erteilten Prokuren bleiben bestehen. Dem | der Zweigniederlaffung Prokura èrteilt worden. worden: Der Liquidator Siegfried Krotoszyner ist

splelenden zweiarmigen Hebel, F. Rouberaer {10 L agi c 1E L Je O . 21 170. aten zum Rißgen, Rillen usw. für Pavppyez- | Aschersleben. [87645} Verwaltung desselben fowie die damit zusammen- | Kaufmann Hugo Moriß und dem Kaufmann Ecnst | Amtsgerißt Beuthen O.-S., 5. Februar 1906. | gestorben. Die Liquidation der Gesellshaft ist be- München, Balanstr. 31. 27. 3. 05. N. 5459 21f. 193577. B enlampe uf Körtina | L earbeiturgêmaschinen usw. Fa. Karl Krause, In unser HantelEregister Abteilung B if bei der bängenden Geschäfte. Michaelis in Berlin ist Gesamtprokura erteilt derart, Boppard Bekguntm achun [87249] endet, die Firma e:loshen.

SSd. 269 537. Aut Wafserleitungöbäbne auf- | & Mathiesen Att.-Ges Oger ape usw. S g | LTeibzig. 9. 9. 03. K. 19847. 19. 1. 06. unter Nr. 4 verzeichneten Aktiengesellschaft für Das Stammkapital beträgt 60 000 4 daß jeder von ibnen ermätigt ist, zusammen mit Bei der Adler-Brauerei Aktien esellschaft in Breëlau, den 5. Februar 1906.

shiebbarer Strahlregler, dessen Ausflußöfnun« vai K 18258 20 1 R Teußld@Telbzig. 29. 1. 03. | 5a. 209 771. Anschraubvorrihtung an Avb- | Federstahl-Jundustrie vorm. A. Hirsch & Co Geschäftsführer : einem anderen Gesfamtprokuristen die Gesellschaft zu B d D ist e RAO Le - de [öregister B Königliches Armtsgerit.

Kugelgelenk allseitig verstellbar ist. Carl Jos. Sey- 21f 193 691 Tas endbatteriel f paraten zum Rillen, S vi. Fa. Karl Krause, | ia Caffel mit Zweigniederlaffung in Aschersleben Ludwig Mannaß, Bergwerkëeunternebmer zu Berlin. | vertreten. N T 2 N heute es Hiesigen Handelsregister Bretten. Handelsregister. [87458]

fried. Fasangarten, Post Perlah. 15. 11. 05. | mann Lischke, Leipzig-Sellerhausen, Brehdilerttr 1E, BRET E A E pf Prâze Buse i E des Wilbelm n E ist eine Gesellshaft mit be- dba E ei E B Sand Merle, Saufinaun in Boppard, ist aus dem L Zu O.-Z. 10 des Pana Seters Ae A ERN L, S. 13 131. 29. 1. 03. L. 10831. 17 N E m e A S a räge» | Wits h Gen. Ven Kaufleuten F raniter Dastung. e Spagter, Berlin): Carl Zugust Spaßter ur ; A i: 2 etr. die Firma li Scheifele, retten,

SS5e. 269 535. Sgüttsteinfuß mit seitliher E A DUD. Barctiiee E: . s pressen usw. Fa. Karl Krause, Leipzig - Anger- | und Karl Küchler în Caffel ift Gesamtprebena n Der Gesellschaft2vertrag ist am 23. Dezember 1905 | Tod ausgeschieden. Seine Frau, die Witwe Louise Ne age Tes i L o A utbe L E 1. E

und senkrechter Ableitung. Wilbelm Sautter, Ems | Eugen Wernecke aua [u Ser Giranierte usw. | Crottendorf. 27. 3. 03. K. 18779. 18. 1. 06. teilt derart, daß ein jeder von ibnen au in Gz- und 19. Januac 1906 festgestellt. Spagier, geb. Reese, in Berlin ist als seine Grbin \ 6 des A; isihts Ia ou 31. Sa 2 19 36 —® | Nr. 2: Das Geschäft ist auf Hermann Scheifele

mendingen. 1. 11. 05. S. 13071. 0 R ICOL in s E Uß, Dez. Valle. 3. 2. 03. | 54d. 198 948. Antricb2orridturg für den | meinschaft mit einem Vorstand2mitaliede zur Vezr- Außerdem wird öffentlih bekannt gemaht : in die Gesellschaft als persönli<h haftende Gesell- u x B D I Sia A 4 übergegangen, welcher dasfelbe unter der bisherigen

S5f. 269 474. Bademischbatterie mit von dem | 22a. 196 076 1 L s Tifh an Prägeprefsen usw. Fa. Karl Krause, tretung der Gesellschaft ermächtigt ift s Der Gesellschafter Bergwerk2unternehmer Ludwig | schafterin eingetreten. PRRRENs Le! Earuar + Firma weiterführt. :

Bentilgedäae ente rat litginder Milliblle ax ai S Schmitt Mt T erung E fa Teipzig-Anger-Crottendorf. 27. 3. 03. K. 18780. Ascherêleben, den 7. Februar 1306. p vie mo Berlin hat in die Gesellschaft folgendes E 5849. E Mee ia Berlin): 4 Königl. Amtsgericht. G Bretten, 7. Februar 1906.

em Vershlußmechani?mus unabhängigen, 18 | Sd. 15876. 18. 1.0 A E l : Königli Amtsgerit. eingebracht : i em Kaufmann Ernst Mori ihard Herzger in | Bremen. 29 Gr. Amtsgericht.

Nafen und Nuten geführte a E AeTE vermitiels Las E a L. S ob fo Gn 54g. 193 380. Motorwagen usw. Eduard Si E E 1) Alle diejenigen Rechte, welhe ihm von dem | Berlin ift Prokura erteilt. s In das Handeltregister- ist eingetragen worden : Burg, Bz ae [8726]

Wolfferts, Düsseldorf, Oststr. 98. 16. 12. Œ Kabgiederei Schönheiderhau al-Roft- Schulze, _ Hawburg, Alftertor 7. 22. 1. 03. | Augsburg. l [87646] Grubenbesitzer Carl Müller in Wildshüß in dem Bei Nr. 6719. (Offene Handelsgesellshaft : Wolf Am 6. Februar 1906: Sin Hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 242 ift

W. 19 270. F Querfurt E E Edler | S. 15 753. 18. 1. 06. A 4 getragen : notariellen Vertrag vom 18. Dezember 1905 ein- | Netter & Jacobi, Straßburg i. E., mit einer | Erfte Vegesacker Minercalwasserfabrik Winkel- heute eingetragen die Firma Martain «& Kuhl- S5g. 269475. Mit Strablmundstü> ver- | S. 9221. 18. 106. mmer. 29. 1. 03. | 54g. 194 939, Sthau- und Verkaufsständer usw. Bei [ <he Straßen- geräumt find, Zweigniederlaffung in Berlin): Der persönlih| mann & Zschernitz, Vegesack: Mit dem am twiltie Ges “b M. und Q Inbaker derseiben sehener und auf desen Zuführungsrobr drebbar ge- 24f. 195014 Reststab usw. Speci Franz Sob8i>, Ratibor. 14. 2. 03. S 9220. | bahn - in AugE : An 2) alle diejenigen Re<te, welhe er auf den Er- | haftende Gesellschafter Adolf Netter ist am 17. März | 6. Februar 1906 erfolgten Ausscheiden des Gesell- bee Färbermeister Nucust Matte uad der Laus

lagerter, einen Umleitungsfanal entbaltender ge stabgießerei Schönheide usw. al-Noft- | il. 1. 06 : Stelle des Leopold Wehr if der Kaufmann Veiarid werb von Braunfoblenfeldern sowie Aufs<lußarbeiten, | 1905 aus der Gesellschaft ausgeschieden. Als per- schafters Lüder Friedrih Zscherni ist die ofene annt -Wülhbelug Siublwilm, R Le: Mur d M körper jur Erzielung don W cbicMienten. Ri Gou ee iues S Er damumen Carl Edler | 54g. 197201. Bozen mit In Seressé in als Vorstand ernannt worden. insbesondere auf Bohrungen auf Braunkohle, während | sönlih haftende Gesellschafter sind mit dem 1. Juli | Handelsgesellschaft aufgelöst worden. Seitdem seßt Offene Handelsgesellschaft Die Gesellschaft bat be.

Vuske & Co., Akt..Ges. für Metall-Industrie, | S. 9222. 18. 1. 06. atr aeg Lag s u 2 ) Dei „Dier. Mühlberger“ in Augsburg: der Dauer der Sesellshaft noh erwirbt. 1905 in die Gesellichaft eingetreten: a. Anna | der Gefellshafter Carl Friedrih Winkelmann das | nen am 29 J aittaL 1906 i fig Berlin. 19. 12. 05. B. 29 672. " | 26d. 199 733 Vorritung Waf Sl. L 03. L A Q E ) des bisherigen Jphabers nunmehrize Der Geldwert dieser Einlage mit 54000 M ist | geb. Simon, Rentnerin, Witwe des Kaufmanns | Geschäft unter Uebernahme der Aktiven und |8 Bura d. M. den 5 Februar 196

S5h. 269530. KMlapppissoir mit dur Tritt- | Reinigen Tro>neù und Nühlen ven Wat iben, 55d. 194 820, Klemmrollen-Blehgebäuse usw. udrudereitefizer Jofef und Hieronymus dem Gesellschafter Mannaß auf seine Stammeizalage Adolf Nettec, Straßburg, b. Ludwig Netter, Ne- | Passiven der Gesellschaft unter der Firma Erfte G Königliches Amtsgericht.

blatte betätigter selbfttätiger Spülung während der Voetier «& Co E lianieh s 2 03 afen u}. |} Ferdinand Krüger. _ Stolpen i. S. 23. 1. 03. | Mül zer in Augsburg in offener Handels8gesel- angerehnet. ODeffentlihe Bekanntmachungen der } gierung8baumeister a. D., Berlin, c. Eugen Jacobi, | Vegesa>er Mineralwasser-Fabrik Friedrich L ———— A RTIEE,

Benußung. Otto Mittag, Altenburg S. - A. | 25. 1. 06. s nd. 2. 2. 03. P. 7633. i K 18318. 18. 1. R f shaît. Beginn: 14. Januar 1206. Gesellschaft erfolgen nur im Deutschen Reichs- | Diplomingenieur, Straßburg, 4. Paul Jacobi, | Winkelmann fort. Burg, Ez. A ee Ed: A gg 5] 16. 10. 5. M. 20469. | 26e. 202 489. Ladewazen uw Ernsi Ri 63b. 192 628. Ortsheit uo. August Berg- | Augsburg, den 10. Februar 1906. anzeiger. Fabrikant, Straßburg. Die Gesellschafterin Witwe | Kaiser's Kaffeegeschäft, Gesellschaft mit be-| Im hicsizen Handelsregister Abt. A Nr. E N SG6c. 269 303. Shufzählerantriebvorritu ng Stettin, Sudawdieie, 169 03 l R 11 70 iegel, | hoff, Grevenbroï. 13. 1. 03. B. 21098. 12. 1. 06. K. Amtsgericht. bei Nr. 3415. Deutsche Teerprodukten-Ver- | Adolf Netter ist zur Vectretung und Zeihnung der \chräukter Hastung, Bremen, als Zweignieder- heute zu_ der Firma H. O. Schmidt cingetragen,

mit Wetfelrädern für methanische Tritterzenter. Web- | 30a 194 $68. Chiruroii (91. 24. 1.06 | Gfa. 195 161. Konserver- 2c. Behälter uf. E L einigung, Gesellschaft mit beshräukter Haf- | Firma nit befugt. Die Prokuren des Gustav Ni>, | lassung der in Viersen bestehenden Hauptnieder- daß die Firma erloschen ift. L

fühle. Fa. Otto Wiegand, Chemnig- Kappel. | biegsame Wellen dis. Wetbiger ‘Sebbert & | 2 10580 B E E Eintrag i ifier lec. Mont 4 Gabatutareng [dex Node uny d Moil Rotbiuld find er- [Man A E it Mater, Kale Uls n O

21. 11. S. W. 19351. : “T Scha G Ae +2 E 1 L - Z : L : Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers | loshen. Den Kaufleuten Leopold enberger, eshâftéführer ausgeschieden. S E S s S SGc. 269 321. Kettengarn-Befeuchter mit einem R E En La 19. 1. 06. | 68b. 195 708. Siberheitsketiz usw. Halbach i: Nordhalbex, Bein Köbler it erloschen. Der Direktor Adolf | Ludwig Baer, Paul Wever in Straßburg ist Ge- | P. H. Lemke, Bremen: Die an Heinri Ludwig | Cöln, Rhein. Bekanutmachung. [87257]

“e x af Aba und Kurbelwelle einseßbaren | « Damhorst, Berlir. 16 1 R a es cs E, Hagen i. W. 17. 2 03. H. 20383. s ott zu Charlottenburg ist zum Geschäftsführer Epe des Ene L da! je e 4 me erteilte Prokura ist am 31. Januar 1906 M, das Handelsregister ift am 6. Fedruar 1906 raa omas Feorreft Ï 5 5 e Got L N S E A s S é ; elben zur Vertretung und Zeichnung der Firma be-| erloschen. eingetragen: i

Gugl.; Bertr.: A. Wiele, p E Nurn S p 902. Halter zum Aut GSc. L195 634. OberlichtfensteriSee usw. || E E Kulmbach. (Herstellung Dem Kaufmann Robert Sültemeyer zu Berlin | fugt sind, s Zung s Herm. Stolze « Co., Bremen: Mit dem am __ L. Abteilung A.

27. 12. 6. S. 13297. Tad as T M Feiliellen pon ; Gufta> Overhoff, Mettmann. <4. 2. 03. O. 2554. E Tein und dem Kaufmann Andries Born ¡u Berlin ift Bei Nr. 68310. (Firma: A. Bernoully & Co., | 1. Februar 1906 erfolgten Ausscheiden des Gesell- unter Nr. 1275 beì der Firma: „W. J. Mer- Se. ALERA, Zrangläufig von der Kurbel. | bah a. M. 31. 1. 03. M Ie E * On 27e A “a G. dae. Da O lie R Z - Prokura s M prr E e js eme msQart Meru): Sit E us Aan a Se Ida t gn n Blume ist Wu gliene n des E M a Li D R A Kad : Ul E En ul: aus angerriebener Schüßzn- J 61 L E “L g ) z’r PIT , mit einem Ges<häftsführer oder Prokuristen die Ge- | ift in eshâft als persôn aftender Gesell- gesellshaft aufgelöst worden. eitdem eßt der | Kaufmann * elm Josef Merde> d 3 er Schüßzn- | 32g. 195 561. Matrazen - Sprungfeder - Be- Treutlein, Mürchen, Martftr. 10. 21 1 02 K. Amtsgericht. sellschaft vertreten darf. schafter eingetreten. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschafter Hermann Stolze das Geschäft unter | Handelsgeschäft nedst Aktiven und Passiven unter

P E Ee a Gesellschaft hat am 1. Februar 1906 begonnen. Zue Uebernahme der Aktiven und Passwen der Gesell« Ausschluß der Verdindlichkeiten aus dem Prozesse

DET. G ï 3 Frortb 5 » c S c - H S Vauéêwald, Feri i. L. 11. 1. 06. | festiaung usw. Joseph Vehrle, Renten. 6. 2.03. {T 5135 18 1 0e Nr. 3247. Otto Hindeuberg N<f. Gejell- | Vertretung der Firma ist die Zeichnung betder GBe- shaft und unter unveränderter Firma fort. mit der Theofackel- Feuerl0\chgesellschaît in Es A Joe? Augut

H. 23 892. “7 wr T

SGd. 269 083. Arminfter « Teptf ¿t 3a. S. 20. L. 6. p y 70e. 195 069. Rollexpapier-S&netvorrihtung j g ¡ schaft mit beschränkter Haftuug. mxfterte Röctem Hermana Vas, Delenia i V Elisabetufer A En 05. G9 E e Berlin, | 2m. Wilhelm Hartmann > Co. Erste Deutsche | i dr. Spies Die Vertretungsbefugnis des Geschäfteführers | sellschafter, oder eines Gesellschafters und eines Prco- | Georg Timmermanu, Bremeu: Die Firma ist | die Kautleute Theodor Rohm und

3 A aue 1. | Noll % Siegbert Brasch ist beendet. furiften erforderli<h. Der Frau Kaufmann Bernoully, | am 14. Juli 190% erloschen. Gordes in Cdln üdertragen, welche das Handels

Vehorn «& Stern, Bremen: Mit dem am | geschäft unter bisheriger irma in offener Handels

27. 11. 05. P. 106. 3 194 029 ç F : ; enpapier schaft - t SSc. 269506. Süßerung# unh Regelungs- Ma R a E A On Bedlaes ms M L. i E E y ci 2 bei Nr. 3218 Be „ualtogin- Marie reten Tee in B eBin, ist s erteilt. E 1906 erfolgten Audscheiden des Gesell sellschaft vom 1. Kedruar 1906 ad weiterführen. N. s L T. j 1a t i Nr. 8277. ; . } erfolgten Ausscheiden des Gesell- } ge}eU) om 1. Fedruar 1 d ertudr Br LeT En t anes 1006 18 le | MeCaZe: S Ag mt ml p N Schmidt schafters Anton Stein ‘ist die „offene Handels unter Nr. 560 dei der Firma: „Vungary &

D m S “14 Wix! e U Q! T! Éinen meitt2Is bet <0 Tes 341. 193 . T tär orz Zet Ie NINT: 7 206 T cfzE F Die Prokura | E y è i i s |

uxd Rückwäctsznug fi einftellender Jaleufieflappen. | H. N. Leich - Ae us. | zen fw. Hermanz é Atcif Guilke, TDeatzxe b. Sulaz. 2 11 065. I T 03. L 10 721 Ee É: : 4 1 Firma geändert und lautet jeßt: in Treptow ift Prokura erteilt, « Cö! t | K E. 14 674 341. 193 S896. Ke5el um. Willem Maier L j ¡ ; ; ; ; Meteor“ Kraftwageu-Gesellshast mit be- | Franz Josef Straka ist erloschen. esellshafter Otto Wilhelm Carl Vehorn das unter Nx. 815 dei der Komwanditgesels@aft unter Aenderungen in der Person des | Kf O-S. 20. 1 03 M T1 €71 s<hränfter 6 p Bei Nr. 9060 (Firma: Dr. Cohn Jr. & Co.,| Geschäft unter Uebernahme der Aktiven und Passiven | der Kirnma: J H. Stein“, Cöln: Als persdulid J S 341. 193 909 Hetzworri ¿Sten : - z g H-R. 4 Nr. 429 bei der Firma Emi Meiuzer bei Nr. 2909. hozeutrishe Kueifer-Ge- | Berlin): Der A Inhaber Adolf Cohn ist | der Gesellschaft und unter unveränderter Firma | haftender GefellsWafter Ut in die Sefel\Gant cèRo z 1 PEs usw. Arctur Müähluer, L-irziz Trnbe | Z 2 in Barmen: Diz Firma if erlcí&ez. G sellschaft mit beshräukter Haftung : am 18. Dezember 1905 gestorben und von seiner | fort. getreten der Bankier Or. jur. Carl Stein in Cîn, rociangaue Inhaber der felzenten Gebrauhs- | 3. 2. 03. M. 14655. 12 1 6s E | gg Kunstfizinformverrißtzng fm. | Barmen, dex 6. Februar 1906. Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers | Witwe Rosa Cohn, geb, Sabel, in Charlottenburg Am 7. Februar 1906. unter Ne, 1542 bei der Firma: „Germania» D. Do An R mannten Personen. ibtz=, ripiig, Waldftr. 36. 21. 2. 03. Kénialéhes Amibepricht. Iosef alf iff beendet; der Kaufmann Willi Leb- | und seinen minderährigen Kindern Willy Cohn, | August G. Gerke, Bremen: Zubaber ist der | Brauerei Heiux, Staufs“, Cölu-Arnoldsdöde: L 24. L 06. mann ia Pankow if zum Geschäftsführer bestellt | geboren am 6. Februar 1897, und Margarete Cohn, | hiesige Kaufmann Otto August Gustav Gerke, an« | Die Fivma it erloschen. vai eboren am 15, März 1901, beerbt worden. Die | gegebener Gel stöuwelg. Votterlehauptkollette, | unter Nx, 1831 der Firma: „Vedrülder - Leivzig, Waldsir. 36. 2L 2. bei Nr. 2762. Beka-Record, Gesellschaft mit | Erben féneen Ge\chäft und Firma in ungeteilter A (g Wechselgeschä|ste sowie Agentur und Sa dehten D i dh E S ea A raue , omm on. C ) Ct, 9 V Seul 1 " di ot L Die Prokura des Carl Memminger ist erloschen.

I B56 Bos L. et für KzabelprezFez Dr. Es l n e lott bu ee ansa Lm Levy in Berlin ist G Bei Nr, 108 Fi Gebrüder Lamm | Handelsauskunstei „Reorgauisatlou“ Aibevt 0 y | | Tro arioiilenvurg. ufmann Var n Verlin zum Dw e r. Firma : ehvuder / N i y d h Y j eines elzfiish-porêsez Uzberizges zim. ¿ éfihrer bestellt mit der Befugnis, die Gesell- liale Berlin), Berlin): Den Kaufleuten Her-| Levy & Co., Bremen, «ls Zweigniederlassung untex Ne, Dk8 dei dexr Virma: „Düifericy K

« _Gharlottzzéurs, Bleibtrenftr. 54. | Berlag ter Expedition (Z. B.: Heidrich) in Berlin. dai elbständig zu vertreten. iy ¿d Cra A (er, N ‘ouis "Trede, nton teen” ist | der unter gleicher Flrma in Leipzig bestehenden | Dähne“, Cölu, Neuer Judader Ut Pdiipp 21056. 6. L 06. Drwuk der und Verlaghe bei f ¿ Mit dem am 19, Jaguar 1X6 | Sdaaidt, Kaufmann in Cöln, Dex Uedergang dix

214 Foon Schliler & Co, Gesell- | Gesam! in der Welse erteilt, daß nur Herr | Havptnledeclassung:

2993. Fz# f. Frietri Vöslfen, Axfiali Berlin SW., Nr. 22 saft mit beschr # Hastung: ist di y Zúngler in Oemelnchast mit "gfndésend fin der Gde Audldelben an eat “\W d M A D o es N E, x vom 1. 906 e GVe- d d ul : rma evy e offene Handel&gesel\Gaft auses i /

sea Aa : T. ermächtigt “t vil ros aae din worden, GSeltdem |epi dex Wejellshaster Beltrid durch den Kaufmann Philipp Didwmidt audgei of.

R R E E ial E D ada dea O di i Ne ain G E Lir Mair: Ae a U a R E E

“Er

j

11d. 265 742. Wir Eééexzfir. 21, m. Loxis j firañe 25. 34f. FIO OTA, Arth. Mortow, Frzatfiurt 2. M.

©

Frs

5 213. fifteizxfcrmrorrihtzzg _ mit der Befugnis, die Gesellschaft allein zu vertreten.

|

[A E A-G 2B M Mae : 2 D ‘00M a m P n;

Wemz-l, Franfurt 265 “124 200 Wérmerzz= : - zn Seébertenz aa. & g I S n 1 a Kuldruhe 1. D. E

Bu A Sf

x gf

i

0. L