1906 / 38 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R E aats L Dosfmana e LEN N A tit O C E A Muller & Co, Ss 2 "S Bek Ie b L A, i in Darmstadt ist Prok ängig. Di A 8 eingetragenen Grundftücke- ÿ #5500 f unter Nummer 8 auf dem Hausgrundstück Flur 16 Vi F i IUTA er ei T. e u m n 5 » on en a. e ro ura e o a s n a e 1 . il o u ara ee E , Bei Nr. 786. (Offene Handelsgesellschaft : A. Bor- | Jn unser Handelsregister bteilung A ist unter | Theodor Schümer ist erloshen. Dem Fran Bern- worden: A Rz 1 elngtlragen ot T O R L B 1 Bitwe Sama Bdildter, eo Aline p Q, Pariellennummer 181 bis in den Elsen, S ngetragenen Hypotheken» fig; Verlin mit Zweigniederla ung zu Borsigwerk | Nr. 2, betr. die Firma Const. Oschatz, Berka a. J., | hard Münsberg in Deutsch-Wilmersdor ist Prokura | Bei Nr. 209 Johann Gintburger in Colmar. 3) Heinrich Röhrih Nachf. Wilhelm Hill, Brügelmann, Fabrifkbesitzerin, zu Düsseldorf Wiese, 7 a 50 m, | orderung hon 7000 M den durch Zahlung noch nicht dei Vi&kupit mit Firma: A. Borsig Berg- «C eingetragen worden: erteilt. Das Geschäft ist mit dem Rechte der Fortführung Darmstadt: die Firma ist geändert in Wilhelm | 2) Julius Delius, Fabrikbesitzer, zu T h Flur C, Parjzellennummer 717/182, daselbst, gten und daher noch zu Net besteheuden Teil Hütten - Verwaltung.) Dem Charles King zu | Die dem Otto Uen Nudolf Oschay und Wilhelin | Bei Nr. 872. Die Firma Max Clausnigter | der Firma auf den Kaufmann Leo Wildenstein in Hill Hoflieferant, Darmstadt. 3) minderjähriger Sis Schlüter, ohne besonderen | Weide, 1 ha 42 a 37 m, etrag A 5000 M L E Büorteiinaca toe Tegel Sh R E l P, A R E E erka a. J. erteilte Gesamt- C ee u. Metallgießterei, hier, ist He N Bag b Giuas Darmstadt, A R, e M Pan zu l e Aa ddt: ri ide E 74 enautmmer 718/0,182, daselbst, A df i 1 p vis Ae merniQajt wil einer N Le E | : erloschen. nter Ir. ohanna Gintzburger, Ju, ogl. Amtsger armstadt I. eger Franz Engels, / ' / O! O risten zur Vertretung der Gesellschaft ermätigt. Dem Kaufmann Otto Eugen Rudolf Oshaz in | Nr. 4088. Offene Pandelsgefell haft Perl «€ | haber Leo. Wildenstein in Coimac ; Men Dem eno E R Rer [87680] | 4) m neh Hilda Silüter, obne besonderen Flur C, Parzellennummer 719/182, daselbst, Weide, Be fel, e HAY us bezahlte Steuern, Abgaben und Bei Nr. 859. (Offene Handelsgesellschaft : Dein? | Berka a Ilm ist Einzelprokura erteilt worden. Glogauer, Breslau; begonnen am 1. Februar 19C6. | inhaber ist der Kaufmann Leo Wildenstein in Colmar. Fn unser Handelsregister Abt. B Band 1 ist zur Stand, zu Düsseldorf, vertreten dur ihren | 97 m, ; j Ver Nerunas eig Vorstands find bestellt - A A ; Teeos De Eng M S ENR Par # us ilt Diel De Lee Wesel E L as Qs Gat He Fortsezung der Firma Jobanna Firma Delmenhorfter Bauk, Filiale der Oldeu- R August Nogge, Grundstücksverwalter, j gs D Marteltnnummer 206, Oligddriesch, Wiese, Seits 8 «7 78 L E Ss Rau crberg i. d. 9 : l . S. : a n ogauer, beide in Breslau. urger olmar. ; aselbst, j ; Niger, Franz Sngels, Kaus- Stolp Mane De R Adel Veden, L. Böblingen [87659] | Nr 4089. Firma Paul Perls, Breslau. In- | Colmar, den 8. Februar 1906. : dungen D it erlosgmenhorft, mgetragen 5) minderjährige Gerda Shlüter, ohne besonderen „eus a Parzellennumwer 733/207, daselbst, Garten, ma, o lind Melchier, Ingenieur, sämtlich zu Be! lin E n at Hermann B S e Um ogeri@! NEOLRGEN, "N E Of DN HeT C, p Kaiserliches Amtsgericht. Delmenhorst, den 8. Februar 1906. Pferd gu Düsseldorf, vertreten dur ihren | 2 Flur C, ‘Par ellennummer 213, daselbst Wiese Fabrikbesiger Julius Delius zu Düsseldorf vertritt ‘veran Gera, D 18 u Arth Dou in Im hiesigen Handelsregister für Einzelfirmen r. . Offene Handelsgesellschaft Schlesinger | Cresela. [87671] Großherzoalihes Amtsgericht. L. Pfleger Heinrich Haas, Bureauvorsteber, daselbst. O Ï U , , ' | die’ Gesellschaft felbstänbis s ve pettor, Det. Lem Kaufmann Arthur Döring in | wurde heute eingetragen die Firma: Gottlob | & Co., Breslauz; begonnen am 1. Februar 1906. In das hiesige Handelsregister ift heute eingetra Befauntmachu 87681] Die Gründer haben sämtliche Aktien übernommen. | 3 a 19 m, ; Ç tede : ; d: Berlin ist Profura erteilt. Der Uebergang der in Keller. Hauptniederlassung in Schönaih. JIn- Berent haftende Gesellschafter sind: verehelihte | worden bei der Firma J. Clauß in Crefeld : m DIex, SACUT A 4 is Bere bei | Sie haben auf das Grundkapital eingebraht das | Flur O, Parzellennummer 214, daselb, Wiese, es ee Eau E Düfieloorf dem Bet dli ea ear een A haber der Firma: Gottlob Keller, Kaufmann in | Sensal Rosa Stlesinger, geb. Neumann, und Kauf- Nunmehriger Inhaberin ist Witwe Christoph M i Weetaufioeoiia für Grau- und | Vermögen der offenen Handelsgesellschaft : 3a19 m Max von Rappard, Bankdirektor in Düfseloorf, schäfts dund Hettagun Döring ausgeschloffen. d E M A TORO ence v Gesellschaft seite mut bride Seel En Glauß, Maria Luise geborene Mottau, in Weißkalk Gesellschaft mit beshränkter Haftung chlütec* mit Hauptutederlafung und Sig in | 85 m Arnold von Schlüter, NRittergutsbesiger in Mat N G N : ? : y tru L z _ F refe ; , ; z T upti ; J i 7 D Bet It Carl Gexerti Berlin] Der As a Grell: Amtörichter Ab 6, [Mater gemeinschaftlih C Die Prokura des Kaufmanns Karl Clauß is t S ant e 0 16208 2 ccbóbt und Vleialandz, ® Dweigniederlafsung in Brachelen | Flur O, Parzellennumner 731/217, daselbst, Garten, Dr e, Tri Vohwinckel, Rechtsanwalt schafter Franz Hekert ist alleiniger Suhaber der R [87660] eus Königliches Amtggericht. ben he Gesha Lainiaterie Dit: und ibm beträgt E A n o. des Kaufmanns Wilhelm i 2) Papierfabrik Hardenburz Schlüter & Sohn in | Flur C, Parzellennummer 567/219, daselbst, Wiese, G U i / bes Gilitdas i ¡e Gesellschaft if O : ° / : c dun; gereidzten Zriftinüde, Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 555 | Bunzlau. [87666] | Crefeld, den 9. Februar 1908, in in Slinbura if ersosden: Vardenburg (Rheinpfalz) auf Grund folgender Bilanz, | 5 Sur Q Parzellennummer 221, daselbst, Wiese, (nóbesondere der Prüfungsbericht des Vorstants, es

Bei Nr. 21734, (Firma Türk. Tabak « die” Fi G G ; 9 ; ; F n 2 E « | die Firma: „C. W. Moß & Co“ mit dem | Im biesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 221 Königliches Amtsgericht. FGUFtSF ubaleck Düsseldorf-Derendorf. Aufs s und dec IKevisoren fönren währ

Bette) De Tadter ahe Be ANE: Drid der Niederlassung Brandenbui a. H. und | ist heute zu der Firma Scholz & Kubitza ein- | Creskela. E [87672] Gu 41 Derembet 1908 e M O N OE 1) Anlage: Grundstück . 123.357,69 : Sue Q " Parzellennummer 702/3b, Widbauerbusch Sen 2A ver Set E ei & Cigarettenfabrik Kal atouv, G etiGh als deren Jahaber die verwitwete Fabrikbesitzer Gauen, day In Girma erloschen ist. In das hiesige Handelsregister ist beute eingetragen ausgeschieden. Dieselbe wird daher vom 1. Januar 2 b Gebäude . « 331 769,20 Weide, 1a 3 a, 5 R C E Vvêrden. Von ‘dem Prúfungobericht der Rexilores Hube. Inhaberin jet: Frau Gertrud Hube, geb. Me Mob, geb. Le zu Senn a. H. ARNAAs A Amts eid worden bei der offenen Handelsgesellschaft J Clauß 1906 ab nur noch vom Regierungsbaumeister Schaefer | 3) unbewegl. euer 67 Flur C, Parzellennummer 720/03b, Brachelerdriesh, | kann auch bei ter Handelskammer 31 Df! Friese, Berlin. Dem Kaufmann Gustav Hube in Mee ragen Schöne a a Fa r anten Fr A Vila mas 9 mivgeriQIt. _… [ & Mottau in Crefeld : Der Kaufmann Christoph in Diez als Generaldirektor und dem Kaufmann 4) bewegl 9 Wasser, 22 a 9 m, Ginsicht genommen twerden. s Berlin ist Prokura erteilt. Der Konkursverwalter | 2:98 A A NOnEEN eret s at zie he ded n, Rhein. Befauntmachung. [87670] | Julius Clauß ist gestorben. Gleichzeitig ist dessen Hermann Müller in Diez als Direktor ausgeübt. * Maschin en 52 895 00 404 247,67 859 374,56 | Flur C, Parzellennummer 722/1, daselbst, Holzung, | Düsseldorf, ren 31. Januar 126. hat das Geschäft an Frau Gertrud Hube veräußert. ae edler ul E es O m S „2 das Handelsregister ist am 9. Februar 1906 | Witwe Maria Luise Ferortns Mottau, in Crefeld Diez, den 12. Januar 1906. E t „Ö (ns 98 a 55 m, Königliches Amtsgeritt.

Bei Nr. 23 008. (Firma Otto Möhrke; Berlin.) N ge mt8gerihts f B n unter Abt. etngetragen : : wobnend, in die Gesellschaft als persönlih haftende Königliches Amtsgericht. I. 9) Bestände: Jn Rohstoffen —._. 81 729,14 Fíur C, (Farzellennummer zu 716/9,3 (b0,3), in | Düsseldort. 57276] Jept offene Handelszef-llhaft. Gesellsafter sind: B i CRarages Gar M E 1908 E Abteilung A. ; SelellsCafterin eingetreten. Zur Vertretung der Dresden. S I [87682] 6 In Fabrikaten ... 102 S den Elsen, Graben, 11 a 28 m, j In das Handelsregister A wurde heute unter 1) Georg Feyerabend, Kunstgärtner, Schöneberg, rauden O 2e M , P j as J E 4097 die Firma: „Carl Plaat““, E esellshaft ist nur der Kaufmann Adolf Mottau in Auf dem die Aktiengesellschaft Vereinigte Stroh- M a LOOOR Flur D, Parzellennummer 1322, Linnicherweg, | Nr. 2372 eingetrazen die Firma Vern%. Mecle 2) Friy Kern, Kaufmann, Charlottenburg. Die Mes Ban Cöln‘ Nimes baber Carl Plaat, Kaufmann, E E, ; stoff-Fabrikeu in Dresden betreffenden Blatt 5151 | 3) Wesel : 3791,00 | aer, 7 a 42 m, ,_ | Nahf. Haus Hungers, Düsseldorf, un: 4 Gesellschaft hat am 1. Februar 1906 begonnen, EBraunschweig. [87661] i L ippes. en Handlungszehilfen Wilhelm S en Kaufleuten Heinrich Wölf es und Hubert des Handelsregi ters ist beute eingetragen worden : 9) Debitoren 232 736,16 16 lur D, Parzellennummer 4216/1374, Poapier- deren JIahaber der Faufmana Hart ur t

Bei Nr. 24036. (Firma: Heinemann?s | _Bei der im biefigen Handeléregister Band V11| P an A A Ves ist Prokura erteilt. Sen, beide in Crefeld wohnend, ist Gesamtprokura Die in der Generalversammlung vom 16. November Delkredere 15 000,00 _217 736, mühle, Garten, 39 a 47 m, Düsselvorf. as Geschäft ift abgerwveit Vüstenfavrik; Berlin.) Herm{nn Heinemann | Seite 391 eingetragenen Firma : Hilleke & Pape K unter r. 4098 die offene Handelsgesellschaft unter j erteilt. : 1905 beschlossene Erhöhung des Grundkapitals um N Que Kronprinzenstraße 1388 64 000,00 | Flur D, Parzellennummer 4217/1374, daselbst, zcnbart * wohnt jeyt in Charlottenburg. Der Kaufmann | is heute vermerkt, daß die unter dieser Firma be- E VEma: Gebr. Bergerhoff“, Cöln. Persôn- | Crefeld, den 9. Februar 1906. ine Million Mark ist erfolat. Das Grundkapital | 11) Grundstük Brüdenstraße . 2900,00 | Hofraum, 22 m, dorf untec Richard Heinemann, Charlottenburg. ist in das Ge- | standene offene Handelsgesellschaft, nachdem der Mit- lich haftende Gesellschafter find: Gustav Adolf Königliches Amtsgericht. belrs t nunmehr vier Millionen Mark, zerfallend in | 12) Hypothekenkonto Düsseidorf ._. 20 503,00 | Flur D, Parzellennummer 4218/1375, baselbst, | @-\chzft-. schäft als versöntih haftender G:sellshafter ein- | gesellshafter, Kaufmann Heinri Hilleke hier aus- Bergerhoff und Albrecht Bergerhoff, Kaufleute, Crimmitschau. [87673] vieriqu at Aktien zu je tausend Mark. Der Gesell- | 13) Gruadsiüdskonto Bilk... , . 424172,50 | Hofraum, 29 a 67 m, Geschäfts begründeten 7 ae Lat E N ge elQaft. Die Gesell- | ge!hieden, in eine Kommanditgesellshaft umgewandelt | Cöln. Die Gesellschaft hat am 1. Február 1906 In das Handelsregister ist beute eingetragen sWaftävertilg vom 21. aues Mare ist in 84 Brahelen, Kreis Geilenkirchen. lur D, Parzellennummer 3508/1376, daselbst, | feiren ift Lei zem ast hat am 1. Januar 1906 begonnen. |

[87669] 9) Gebr. Bonn, Darmstadt: dem Kauf- | aber von der Veröffentlihung dur diese niht ab- 5) die im Grundbucße von Braelen_ Band 1 | bilk, Band 26, Artikel 1240, in der drilten Abteilung

4 ¿Dsseldorfer Pergamentpapier-Fabrik Flender } Flur C, Parzellennummer 732/216, daselbst, Garten, | Rudolf Deus, Fabrikvesitzer tn Düsseldorf, G

e #

ist. Dieselbe besteht aus einem persönli haftenden | begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder worden , | 14) Anlage: Grundjtück . 50 154,60 Wiese, 1 ha 36 a, E dementsprehend dur Beschluß der Generalversamm 15 ; Gebäude . . 177 962,45 Flur D, Parz;ellennummer 4397/1378, daselbst, E Düsseldorf, den 1 &

Bei Nr. 25035. (Firma: Berliner Honig | Gesellshafter, dem bisherigen Mitgesellschafter, Kauf- Gesellshafter ermädtigt. 1) auf Blatt 756, die Firma Carl Vie in 9 ° Compaguie Jaekel & Co.; Berlia.) Die | mann Friß Pape hierselb und einem Komman- d urter Nr. 4099 die offene Handelsgesellschaft uter | Crimmitschau betreffend, dres A a Tage R S 16) unbewegl. Masch. Wiese, 47 m, ; c Firma lautet jegt: Berliner Honig Compagnie, | ditisten. : E er ta) oSclarbt F Zimmer“, Cölu. Per- | 2) auf Blatt 809, die Firma Max Hager in Die Ausgabe der neuen Aktien, die auf den Jn- 158 769,00 Flur D, Parzellennummer 1379, daselbst, Wiese, | Düsse1aorT.

rünberger Cognac Kellerci, Likör «&| Braunschweig, den 7. Februar 1906. on Haftende Gese schafter sind: Carl Eckardt Crimmitschau betreffend, haber lauten, erfolgt zum Kurse von 1009/ zuzüglich | 17) beweg. 21 a 57 m, In das Handelsregifter 4 wurfe ez bardeltaeldet Gele fh: Wer Gertealiees Ta R E R Be E E | Sema Sage e n Y Elsbigi 44 dep 1: ae 100 af 0 Malen 200790 ror 20680 3894084 | glas f Paerumoee 1481, uf, Ae | 9 D Sette A gs 1

andel8gesellshaft. Besellshafter sind: mi Vony. j M R e Tir, | Srimmitschau, Zweigniederlassung, betreffend : ; ; G 39 225,69 a 11 m, Sig r HauptnieterlzFzng Jackel, Kaufmann, Berlin, und Gustav Sutor, | Braunschweisg. [87662] N dée Gesfell’(aft ist jeder Gesellshafter allein Die Firma ist Cl&dén _ : Dre dee ees O Abt. 111. 19) Kass 877,57 | Flur D, Parzellennummer 1470, dasclbst, Aer, | ( e e Moe a 5 Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft hat am _Bei der im biefigen Handelsregifter Band 1V B tigt, 4100 die Firma: „Mi ¿ Crimmitschau, den 10. Februar 1906. Oie ad 20) Debitoren 101,25 130 a 1 m; ; ermann Wilt-Im 6. Februar 1906 begonnen. Zur Vertretung der | Seite 110 eingetragenen Firma: Braunschweigische | gz s [8 J Gab Be " ichard Gloer““, Königliches Amtsgericht. Dresden. i ; [87683] Hardenburg. Rheinpfalz, Bayern. 6) die im Grundsteuerumscreibkataster des Kanton Prokarift Ch:istia SLGat e P Mai s Sohlenhandelsgesellschaft mit LMLTKtEee Cöln und als Inhaber Richard Gioer, Kaufmann, Culm. E [87735] Mi das Handelsregister ist heute eingetragen 21) Anlage: Grundstück . 11 500,00 Beitr A ande Vardenburg, E eig Bei dzr Nr. 1649 tasb# e [aftli ermähtigt. Die Prokura des Emil Jacke afiung ist heute vermerkt, daß dem Kaufmann A Ly E 4 : Handel äreaiits Ds 7 A worden : ; 22 ebäude . , 41087,44 enßnummern un eingetragenen Srund- Drievez, hiez, ist erloschen. Wilbelm Edert bieselbst für die ns ar Firma b unter S, 400 tei der Firma: eeSeinr. Pallen- 208 B S Nr. t Ret 1) auf Blatt 11 010: die ofene Handelsgesellschaft 23) unbéwealt, MAS, ftüde: / Ne r M ér er Mae

Bei Nr. 25 270. (Firma: Wilhelm Doering;z | in der Weise Prokura erteilt ist, daß berserhe be- E 0 Me Leun Seshâft ist mit Aktiven nd H Heimaún. Inbaber detselden i jcizt dee Bauk Annoncen- und Reklame-Gesellschaft, Ernft | 39 933,45 Plannummer 405, Wiese im Brennerstal, 16 a Betriebe begründeten Bz: Ti Stettin mit Zweigniederlassung in Berliu.) Die | re{tigt sein soll, die Firma in Gemeinschaft mit Z wen an den Kaufmann Tbeodor Wanner und mann Leopold Heiz di Ci l it eyt der Kauf» Mumme «& Co. mit dem Sitze in Dresden. 24) bewegl. In, L mann Josef Drievzr, iz, 2- Prokura dcs Âlexander Döring ist erloschen. einem Geschäftsführer zu zeichnen. ¡itekten Arthur Thürmer zu Stuttgart veräußert, Gui be 2 M R Deseuscafler find der Kaufmann Ernst August | *“ Maschinen 800,00 40 783,45 983 370,89 | Plannummer 3774, Wiese im Badehäusel, 4 a dicsem Unter bizherizer Fz:

Bei Nr. 25315. (Offene Handelsgesellschaft : Braunschweig, den 9. Februar 1906. N: dassels ? unter bisberiger Firma in offener N Köntaliches Amtsgericht. Mumme und der Striftsteller Ernst Theodor Anton 25) Bestände: in Materialien 95 259,15 | 80 m, E z daß diz Pr des Jes Dr, Schramm & Co. ; Berlin.) Der bisherige Herzogliches Amtsgericht. Hande tactentedalt weiterfübren. Die Gefellschaft G YUUEeL MMILgeTi H Knovf, beide in Dresden. Die Gesellschaft hat am Kass s A 41 82 Piannummer 378F, Wiese, daselbst, 6 a 60 m, Düfeldorf Gesellschafter Eduard von Haken ist alleiniger JIn- Donyv. hat am E E 1906 begonnen. Zur Vertretung | Danzig. Vekanntma ung. [87674] 1. Januar 1906 begonnen; R 1163,00 | Plannummer 381, Garten, daselbst, 5 a 10 m, ; haber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. E Santa B. E Been f ist jeder Gesellschafter für si allein In unjer Vandelsregister Abteilung A ist beute 2) auf Blatt 5657, betr. die Firma H. Buch- 4 lannummer 382, Garten, daselbft, 17 a 40 In, L j

Bei Nr. s74. (Firma: Ernst Auyos; Groß Nr. 1286. Iu anns N fler. L 269] Res E N i L eingetragen: - A : g „Sut- u. Filzwaarenfabrik in Dresden: ämi 17 542 66 lannummer 383, Garten an der Papierfabrif, 15 a, Düsseldorf. Lichterfelde.) Inhaberin jetzt: Fräulein Helene R A Mi E N n 54 Handelsregister P. er Nr. 680 bei der irma: „Elias Ehrlich“, | a. unter Nr. 1361 die Firma „Richard Kirch: er bisherige Inhaber Franz Heinrich Otto Buch- n tem iE i im R E slannummer 385, Garten im Pfaffenweg, 49 a In das Hand:kérez t fee agg Weiert, Groß-Lichterfelde. Der Uebergang der in | T ne en t S 1, B - | Cöln, Die irma ift erloschen. berger“ in ¿Zaugig und als deren Inhaber der bolz ift ausgeschieden. Der Hutmahermeister Otto t 2 344 970,77 m, i A Unter Nr. 2374 dar e Cure u dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbind- R ina engefellschaft in Breisach i. B. | unter Nr. „bei der Firma: „Albert Sus San Richard Kirchberger zu Danzig. An- Oskar Franz Buchholz in Dresden ist Inhaber; Hiervon gehen ab die übernommenen Passiven | Plannuzmer 338, Wiese im Badehäusel, 24 a | Firm= C. Gerrizen ck Co. z: Difeliten® Dir lihfeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur | Letr., einge rae i: schmidt-Schwarz“, Cöln. Neue Inhaberin ist } gegebener Geschäftszweig: Waren en e und Agentur, s) auf Blatt 9443, betr. die Firma Richard | 1; 1137 161,14 und ein auf die Gesellschaft j 50 m, H : Seen fu Cart Sertzer. Æafnam

In der Generalversammlung vom 28. Dezember E Es S@warz, Justine geb. Höfer, in Cöln. | b. bei Nr. 716, betr. die Firma „C. F. Roell’sche Aermlich in Dresden: Die Firma ist erloschen. übertragener Reservefonds in Höhe von 107 809,13 4, Plannummer 389, Aer im Pfafferw2z, 18 a 10m, eiter’, mo Zub Cerécdt Seer r Serür ;

anialiAoAa M Gh s b T “- a ie w

S i A O E ira i ri bote a amn ir 25 i Dn dine: A a anr

D I e 7 g 4

-

Fräulein Helene Weickert ausges{chlossen. 19 s * 997c: . 11905 tourde der Wortlaut des neuen Gesellschaft3- rgang der in dem Betriebe des Ge Wagenufabrik R. G. K b 1906 7 S lei bf: ‘D m U Se If 2E T A amar L Bei Nr. 27630. (Offene Handelsgesellschaft : ; : rergang n dem Detrie eschäfts | Wageufa : G. Kolley“ in Danzig. Die Dresdeu, am 10. Februar : 8 reiner Einlagepreis für die -gemahte Sach- lannummer 390, Acker daseibst, 14 a 40 m e Sea - L R S Verliner Feiuleder - Fabrik Reis a Stain lh ndacgi in vord Auserorventliches General- begtündeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist | Firma ist in „C. F. Roell’sche Wageufabrik, Königl. Amtsgericht. Abt. IT1. e Fie Cou BO O08 E E lanraummer 392, Wiefe in den Bordmü5lwirscn, alter Ar. 2245 20 Sum Som Fut Schmidt; Berlin.) Zur Vertretung der Gesell- d ung E Fe ar vom Aufsichtsrat bei dem Erwerbe des Geschäfts durch die Witwe j Juhaber Caesar E geändert. Jepiger Düren, Rheinl. [87272] } Einlage umfaßt insbesondere die nachbezeichneten, | 18 a 70 m, i R Dütfse!dorf m 2üz dennr Fritz À saft sind nur beide Gesellschafter gemeinschaftli : urde, genehmigt. 1 Schwarz ausgeschlossen. Die Prokura der Tau haber ift der Kaufmann Caesar Kolley zu Danzia. In unser Handelsregister Abt. A wurde heute | im Grundbute, wie folgt, eingetragenen Grundstüde lannummer 394, Wiese daselbst, 17 a 40 m, | Hofttucbdinder: R ermächtigt. N wurde in $ 6 des Vertrags bestimmt: | Albert Hufshmidt ist dur Uebergang des Geschäfts | Dauzig, den s. Februar 1906. unter Nr. 168 eingetragen die Firma „Franz | sowie die nachaufgeführten Hypothekenforderungen, | Piannummer 396, Wobn- uad Werkgebäude, Stall, j Fein Verlin, den 8. Februar 1906. in cteilt in 200 per @elellsGaft beträgt 800000 4, erloschen und ihr von der Erwerberin wieder erteilt. Königliches Amtsgericht. Abteilung 10. Zimmermann“ mit Niederlafsungsort „Düren“ | nämlich: Schuppen, Hof (Obermühle), 8 a 20 m, Könizièbes Anurzägrradn Königliches Amtsgericht T. Abteilung 90. in 600 Stanis abtien A T E 1000 Æ und D Di van eem in Cöln Prokura | Danzig. Bekanntmachung. [87673] und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Zimmer- | g. Grundstü: ; cite 398, Wiese in Brennerstal, 23 % | Düssetdors. WerGMtade Ba [87659] 236 e Gefellschaftöverteacg" e wg ma E cs E a autet jeßt: „Albert Sufschmidt- „În unfer VandelSregister Abteilung A ift beutz mann in V { oos 1) Die a Aude n Del Derendorf s Lee n E E f s L D ake In das Ha . x a g z Y - A Se E Dts ¿4 MRR L ° B S D î P 1 e1D!i, - 2 41, 2 . 200 dle Kom E dec Candelta utt A Sri late Pole in ber tee E Leteidt in wit rug é: Ci A 1239 as Cd: Cre L E Leo, ‘, L unter Nr. 1362 die Firma „Max Loewen- Ra: Königliches Amtsgericht. 4. Grundstücke unter, den Taufenben Ten E lannummer 380, Wohnung, Fabrik und Kessel- & Co., = DandecSgelel]a!t „J. è V [ oldve egisierg engerecklen, offfent- | Cölu. Dem Handlungsgebilfen Heinri Felten in ftein“ in Danzig und als deren Inbaber der Kauf- 3 C 6, 9 und 10 verzeihneten Grundstücke, nämlich: baus, 25 a 90 m, Perivalich baftender Schlesien“ eingetragen worden, daß die Gesell- | lich beglaubigten Abschrift des Protokolls der | Cöln ift rokura erteilt 1 M S He e 7 nbaber der Kau Dässeldorf. [87273] | 6, 9 un erzelchneten Grundstücke, nämlich: h 2954, Werkfkanal zur Fabrik, 80 m d Felix Duiardin, b {after Eugen und Elsbeth Friedländer auszescieden Generalversammlung entbalten ist, geände:t. unter Nr. 2992 bei. der Firma: 20, E E SAE SNEMOR Bn N . Danzig. Angegebenez In das Handelsregister B Nr. 358 wurde heute | Flur 5 Parzellennummer 1158/213, ather-} Plannummer 2354, a A r U E An E Helix N E und die Grsellschaft aufgelöst ist Die bisherige Breisach, den 5. Februar 1906. H. Voßen Nachf.“, Cöln. Dic Firmn ip eit GesSäftömweig: Teerproduktefabrik. Baumaterialiez- dngeirauen E vel Gh E E en lensauiite Mies daselbst, Hof Ölamnummer E n adenansel, 20 n, cis “ug rer ddl, ord ejelllhafsterin verwitwete Kaufmann Julie Fried- Gr. Amtsgericht. schen. 7 as S E E L er 2 : E: h f N f j 74, Wi Badebäusel : eau & Vö6l, mit dem Sih: länder, ceb. Rilefenfeld, _zu Bernstadt is nunmehr Bremerhaven. S Ti eines, [87684] E Nr. 2802 bei der Firma: „Frau Sibilla erie a0 ran e eta caE “Rees Fabriken Aktieugesellschaft“ mit dem Sige in r d Veteltoinainie 465/255, daselbst, Hof- / A BrtL Wille daselb ge Sa e S n Bscllichafter der am 6. R a R F In das Handelsregister ist heute zu der Firma Nord- Schuorrenberg““, Cöln. Die Firma ist erloschen. | Danzig und als deren Inhaber der Kaufmanr O, des Unternehmens ist: raum, 49 a 58 m : s Plannummer 376, Wiese daseibst, 6 a 4 m, gonnenen Gescllshaft f ontgt. Amtsgeriht Beruftadt, amb. Februar 1906. iveftdeutsche Bauk, Kommanditgesellschaft auf unter Nr. 2862 bei der offenen Vandel8gesellshaft | Hermann Habf ; Danzi i cAcan ; Tr 5 lle 1443/213, daselbst, Hof lannummer 378, Wiefe dafelbît, 19 a 8 m Strauß in Elberfeld und Salomon Bielefeld. aas [87653] | Aktien, Hauptniederlassung Bremen, Zwzignieder- | unter der Firma: „Cölner Gas & Wasser- | * Danzig. den 6. Sébevae 1908. d 1) “s D S BLA as r aas O Dol: Plannummer 375, Wiese daselbit 5 a 4 m, Bei der Nr. 637 cingetragenen In unser Handelsregister Abteilung B ift bei Nr. 3 | lassung Bremerhaven folgendes eingetragen worden: | leitungs* Geschäft Schwickardi «& Tigges“‘, Königliches Amtsgericht. Abéeilung 10. R Sra Ela u D üfeitoat mit Zweignieder- Flur 5 Parzellennummer 1611/255, daselbst, Hof- | Plannummer 3754, Wiese daselbit, 5 a 4 m, Hil cr, hier, wurde nahgetragen, E mit beschränkter Haftung unter der 1g Je ¡Seneralversammlung „DOW E Oktober Su Mert SelelliGalt “Tireioe S Danzis. Bekanntmachung [87676] lassung ti Beaibelee (Rheinland), und unter der | raum, 82 g, | : M munen Ers E O B C Geund- | Hoebankx, Frib OE und Robert irma Kaisers Taffcegeshäft Gesellschaft mit [1209 Ut cine Erhöhung dzs Grundkapitals um e er Fngenieur Theordor Shwi ardî i! wisor Gand Tate O08 F S ; g ck HY 5 arzellennummer 1612/258 2c., daselb t, | nebst den äm en auf den vorbezeichneten PrUnd- | hier, Gesamtprokura ertcilt ist derart da? gefch sellschaf In unfer Handelsregister Abte A ijt beute Firma : Papierfabrik Hardenburg, Schlüter & Sohn, [ur 5, Parz 1 / , daselbs stücken befindlichen Gebäuden, Anlagen, Maschinen | j, Gemeins chaft zur Vertretung berechtigt fir

4. Y

beschränkter Haftung in Viersen mit Zweig, | 1500000 #, also auf 8 500000 4, bes{lofn | alleiniger Jnhader der Firma. Nr 20 die Firma „Jockey i Nhei j ; s raum, 62 a 79 m P niederlassung in Bielefeld) been leit ie worden in Gemäßheit des mit der Oldenburger , „1. Abteilung B. ; g E ‘Wilhelm Thiel“ E D Oeians) EITRE L) ver die im Grundbuche von Düsseldorf-Unterbilk, } und sonstigen Ginrichtungen, ferner Mobilien aller | Düffeldorf, den 8. Februar 1906. getragen : Bank in Oldenburg vom 20. Oktober 1905 ab. | unter Nr. 133 bei der Gesell|aft unter der Firma: | 8 getragen: Die Firma ift in „Joey Cr 2) Die Gewinnung und Beschaffung sowie die | Band 24, Artikel 1176, in der ersten Abteilung unter | Art, sodann Rohstoffe, Materialien und Fabrikate; Königliches Amtsgericht.

Der Kaufmann Peter Kaiser in Viersen hat auf- | geschlossenen Fusionsvertrages. gBeiter Eisengießerei und Maschinenbau- Wilhelm Thiel“ gzeërdert. Fetird & baber Firt Verarbeitung und Verwertung aller einschlägigen | den laufenden Nummern 65 und 66 verzeichneten | mit den vorbezeichneten Grundftücken sollen auc auf Duisburg-Rubhrort. gehört, Geschäftsführer zu sein, und ist deshalb ¡ur | Der Gesellschaftövertrag ist gemäß act. ab- | Actiengesellschaft“, Zei mit Zweigniederlassung das Fräulzin Meta Lertel und der 2 E zeig amma Rohstoffe N Grundsftücke : die Aktiengesellshaft alle Eigentums- und sonstigen Bekauutmachung. PBieugg ver Gesellschaft p ehe befugt. urs d N I E des Grund- | in a n D 2 E E Ser uff beide zu Danzig. Die ofene HandelsgeieT- 3) Der Handel mit allen einshlägigen Waren und | Flur 16, Parzellennummer zu 6158/106, Kron- gee E E e Bere O , E In unser Handelöregister ist heute bei der ofen: elesciov, den 6. Februar G avifait tit dadurch au2gef@hrt, L | tan glied Des E Es A “Tons e D OMDCIENTIEN: elden offenen Handels8gesell|chaften gegci Ug dle } Gandel8zesellshaft unter der Firma Vrinkm0488 i n [hast hat am 8. Jzauar 1906 begonnen. Der Fabrikaten. prinzenstraße, Hofraum, 3 m, und Sebex: ode 0 M ion mgelen weten Handel8zesellshaft unte F Vriu

Köntgliches Amtsgericht. daß den Aktionären der Oldenburger Baxnk ix Diden- stellt. Die Prokura des Kaufmanns Adolf Nauco rh ; Betrie co . Unternebmunaen lur 16, Parzellennummer 5778/107, Kronprinzen- 1 Bieleseld i az 47 | burg, die als Ganzes, ohne daß eine Aqzidation | in Cöln-Ehrenfeld ist erloschen. y ara me A Stei nzd Verbindli und vou Ca Ee E ja ähn- straße 138, Hofraum, 3 a 38 m; s sollen, indem die diesbezüglihen Ansprüche, welcher Die Gesellschaft it aufzelöft. Der bisheri c S: In unser Firmenregister ift bei Nr. 879 (Firwa gesellschaft auf Aktien nue aide Bank, R A Steinbruch-AttiengesoUset e "Cöln, ma: | hie Gefellihaft ift ausgeciofsen. E lichem Gegenstande. 3) dle im Grundbuhe von Düsseldorf-Neustadi, geselihaft biermit abgetreten und überteagen werden, | {after Diekrih Sander führt das Geht 17 her 3 Sldenkurger Bank mate erebk, gegen je nom. 4000 | e i L e m S. Fe ch ; er j Band 3, Artikel 123, in der ersten Abteilung unter | gesellschaft hiermit abgetreten und übertragen werden. | erselben Firma fort. ì 8 3. Februar 1906. 9) Die Veräußerung und fonstige Verwertung der | B f g Þ. Hypothekenforderungen: ‘Duisburg: Ruhrort, der L fichruar nal Köntaliches Arntsgeriht.

Mox Hartmann in Viele-feld) beute fo O $7677] stücke durch Parzellierung, Bebauung oder auf sonstige } Grundstü: Band 34, Artikel 1546, in ber dritten Abteilung E SNBST

Sauder in Duisburge-Meiderich cingetragat

Ir! gendes } Oltenburzer Bank-Aktien nom. 3099 Æ Nordwest, | Die am 26. März 1903 beschlossene Erhöhung ift D ig, den a tet aue L zern 2b und 7b verzeichneten d ag ua t ie deut ide S a Dividendenbere#tizzng ab E S arfRhet, Die Cingetragene Durchführung N E E Sébteilung 10. bon den Gründern eingelegten unbebauten Grund- | den laufenden Nummern zeich 1) Die im Grundbuche von Düsseldorf. Unterbilk, 28, ct at pritge 1. Januar 1906 gewährt worden und der Divêtentez- | auf den Betrag bon 50 M it icrig und bei E LNUR - „1S4D4 4 j t ; * a ummer 938/48, Brückenstraße Ul ( E

Bielefeld, n 6. Februar 1906. [hein für 1905 der Oldenburger Bark mit 49 „« | der Eintragung der Sigverlegung von Trier nah | In unser Handelsregister Abteilung A iït heute Weise sowie die zur S EEE e Sten iw Ge p \ en S ibiais unter Nummer 1 auf dem Hauszrundstück Flur 16, { Duisburg-Rukrort. Königliches Amtsgericht. Me Fol R r Gs das diesseitige Register üb unter Nr. 1364 die Firma „Eug er“ in forderliGe Aufnahme und Hingabe von Varlehen. / , 6 ie D iörest- Vekanutmacbung. |

S per Uttte deim Umtausch eingelöst wird. oèn in das dteseittge Negister übernommen. Das a A En age Die GesellsGaft soll insbesondere befugt sein, ge- Flur 26, Parzellennummer 939/48, daselbst, | Parzellennummer 6060/96, eingetrageue Kaufpreisre In unser Handelsregister ist am 25. Januor {I06

Biggo. Bekanntmachung. [87655] j __An die Direktoren Alexander Chriftizn Krabn- | Grundkapital betrug demnach nur 400 000 é Durch | Bromberg e „Zweigrieberlassung E E werblihe Unternehmungen und Handelsgeschäfte, | Garten, 17 m; hypothekenforderung von 9000 4; die Ficma: “Transportkontor Valkan, Gejcll.

Mou wier Londelsreglier A ift unter Nr. 32 die Probft in Vldenburg und [Eusiav Frieèzrid Garl ber Me C lber, bet e A ift E e ra geren Inhaber Q E welche den vorbezeihneten Zweden dienen oder dienen | 4) die im Grundbuche von Düsseldorf-Oberbilk, As A n Aa he en Ee \ch al mit beschrär fter Haftung“ G trerbrärdes Olegecurich Rosenfeld mit dem Niederlafsungs- } Probst in Breme-rhav:zn if dergestalt Prokura | beschlossen: 3 irpapltatderab/eBungsbeshluß vom j Sagen Kräger is Bromberg eingetrazen. Ange- ö j 5 ; , d 12, Artikel 555, in der ersten Abteilung ver- } Band 30, Artikel 1431, in ber dritten Abteilung i Nhein, Zroricnict

ort Olsberg und als Jaßaber ver Kaufmann Heinrich | erteilt, daf di-selden gemeinshzftlih oder iter ter- | 26. März 1903 wird aufgehoben. Das Grundkapital | gebzner Seshäftémeig- Fensterglaëhantlung. Said zu Plceiben e leiden gUG G an jeicbneten Grundstücke: | N unter den laufenden Nummern 1 und 9 auf dem lassung L Tetaciene artei Der Feols

Rosenfeld daselbst cin zetragen. lelben in Gemeinschaft mit einem persönli ¿aîteznten | der Gesellschaft wird um 200 000 in der Weise} Damzig, dex e Save S gg folhen Unternehmungen und Handelsgeschäften als | Flur 15, Parzellennummer 3020/298, in der | Hautgrundftück Flur 16, Parzeltennummer 5927/106, j la ftoDe éa ijt am 16. Januar 1906 fcstgeîtellt

Vigge, o, iy e 1906 Fel lSaster oder anderen Prokuristen berz&tigt ift, E, daß je 2 Aktien zu einer Aktie zusammen- s E Amtégeridt. Abteilung 10. Aktionär, Kommanditist, stiller Gesellschafter oder in | Pfaffenkaule, Aer, 8 a 9 m, eingetragenen VWPBIelehsorderungen von 8354 (Galuoerint L g An A IN a önigliches Amtsgericht, die SeseUschaft zu vertreten, gzeat werden. : anziz. ST76TE] jeder 0 iligen: lur 15, Parzellennummer 1241/299, Oberbilker- | 25 H un j L vg e Vie ed va: Voerdo wrd A

Bingen, Rhein. ep men chung. [87656 | : Es wird ferner von den beschlossenen Statut- _ Kaufmann Anton Keller-Mungenast ist aus dem In uxser Hauateltregister Abtei | Cienzn C MA Le ligen aus ag: dec alle, Sat 74 m, Fris 3) aus der im Grund ude von U E P en, M Ee D pa Quenibe ami grie

Ò “le Bete M Dane auMesMedet, gr gr werten; geeignetenfalls auh Grundstücke und Ge- lur 15, Parzellennummer 3018/299, daselbst, | bilk, Band 35, Artikel 1583, in der dritten Ab- vorkommen. Das Stamm?apital beträgt 30 003 Æ

In unser Handelsregister tit beute bei der Firma Alle B j E 4 s E T: g T f ü l e e Bekanntmachungen în Angelegenlbeit ter Kgl. Amtsgericht Cöln. Abt. 111 2. a. bei Nr. 1349, betr. bie ofene HantelézzieT- Q L l teilung unter Nummer 1 auf dem Hausgrundstück “pro 00 Ee E g gelegte z Gn bäude zu palten, zu erwerben, zu verpachten, zu ver- j Ader, 15 a 6 N, 3657/299, daselbst, | Flur 16, Parzellennummer 6157/106, eingetragenen | Geschäftsführer sind die Kanflcute Carl Nahe

Deutsche Weinkellereien Gesellshaft mit be- Gesellschaft erfolgen außer im Deuts L R ————— Ca E L -: : cielidart erfolgen außer im Deutschen Reïchs- | Colmar, Els. Bekanntmachung. 8768671 | fdaît „Zaifowéti & olz“ in Danzig: De ñ 7 ; wel ur lur 15, Parzellennummer ( a tvas Haftung in Büdesheim eingetragen | und Königlich Preußischen Staatêauzeizer | In Band VIl des Gesell schaft8re@iters it vit G-sellshaft ift axizelóit. Der herige reli: Erreichung env Kob ded Be eue Gese chaft Ader, 4 a Be ypothekenforderung von 7500 4; Robert Wiegand in Bruckhausen. Die Gesellscha"1 Dem Kaufmann Eugen Lucas in Bi | durb je eine am Hauptfig der Gesellschaft uxd îa | Nr. 27 eingetragen worden Hildebraud u. Cie ix | Arthur Sélz ift elleiziger Tetaber ter Firmx dienlich erscheinen lur 15, Parzellennummer 5910/399, daselbst, |} 4) die im Grundbuhe von Düsseldorf-Unterbilk, wirk dur) j 2 Ges{Wäifteifibrer vertreten Gesamtprokura teilt 0 m Dingen ist Berlin erscheinende Zeitung; sie gelten aber für | Urbeis, Kommanditgesellschaft. n b. bei Ne 1009, betr, bie Firma „Meyer Das Grundkapital beträgt 1 100 000.4 und ist in | Acker, 18 a 73 m, Band 28, Artilel 1302, in der dritten Abteilung Duisburg: Ruhrort den 8. Februar 1908. Zur Zeichnung der Firma und Vertretung der eien Cos enn Ne Mbézeitig im Leutsfen Persget last aa GBeselisFattee ite Finnen, Socebsosa. e D v Bic Hrema erloidenz S auf den Inhaber lautende Aktien jetlegt eer a u 19, „Barellennummer 9911/299, daselbst, Ser enne HONOIDE Se BIRT I Kdnigltches Amtsgericht. schaft ist der Gesäftsfü SAangetg Zer ) eron bastender Gesellschafter ist der Fabrikant anzig, tes 10, Beruar 1996, orft d bestebt er, 2 a 17 m, eiugetra; A lia Bieifien muer dle Lite RANhrer U T haven, dea 9. Stbenge L R fts E F derand M E n beträ ° an periht, Ableilung 19. je ras der Vesimnmung des Aussidtorats au s pre Ie 140, Doe Der S forterun im Grunt due hon Düsseldorf- Oberbilk E mrE Bekanntmachung Vingen, ten 8. Februar 1906, i R E ZegrrkM: L engay! der Kommanditisten beträgt 7. Darmsta#t, STETI] et „mehreren Mitgliedern. Die Gesellschaft wird | allee 140, Hofraum, 22 m, Band 36, Blattnummer 1455, in der dritten Ab- | Ja unser Handelöregister ijt heute die Firma Gr. Amtsgericht. 4 Ta Pee Dexrelór. Ine, den 2 Februcs 1906, Im Daatelbreiólier 4 erfolgten heute T Etzr- vertreten dur: a. zwei Mitglieder des Vorstands, oi s A E tellung unter Nummer 3 auf dem Hugrundstädck ¿Christian Wenzel und Co,, Gefellf@aft mit

BresIau. [57665] Ksl. Amtsgericht. trazmzen:- d. zin Mitglied des Vorstands in Gemeinschaft mit | Hofraum, 6 a 90 m, U « mit dem Sine in Duis Fragea licd des - Vorstands Flur 15, Parzellennummer 3599/300, Oberbilker- | Flur 15, Parzellennummer 6379/5, cingetragenen Be T e D Ui Gat A L E O

Blankenhain, Thür. (87658) | In unfer Handelsregifter Abteilung £ i teute | Colmar, E1s Bekanutmachun 87668 Neu túe Firma- inem Prokuristen, c. ein Mit Bekïanutmachung. eingetragen worden: E F=« Band [Il des Fi j tri O e Bec zfial Ée allein, Ÿ Befuan tsrat erteilt ist. | allee 36, Hofraum, 2 a 22 m, Hypothekenforderung von 5000 4; _ getragen, Der Gosellshafrt N21 be Saa a L ist “oli Bei Nr 595, Firma Anna Friedländer, iee: ais ci Bauer in Rappoltoweller inge L Dermdate ge : Fit Dove G r DobE tue gu diefe Befugnis vom Aufsichtörat e ai Mur 1h rzellennummer 5209/300, Oberbilker- N 2 i S BUE A Ver Leiter, beit R E R A P Ad E E, le Ftrma Fr a8 Berka a. J. as Geschäft ift unter der bishertze raa auf cte , ; 9 E P A O Z x ie Bekannt- | allee 40, Hofraum, 5 a 55 m : zan , 1, én \ j D U O2 Wins e S, n Bef s S engen worn 9 #0 as p Mafmana Sans raft, Örasax or | * Dem Ghenles Mane Scby einbidler t | eir ir Seme T, Sie Ca S, S Da det | o fat! g Penn 8018/01, tafabi, | ler dle 19 gu) m Burbgnnil Yan | dr Da wnd Wanne En n Berka a. J. eingetragen worden. gegangen. g oftêweiler, ift Prokura erteilt. au, Farma : 1 rau tet eutschen Reichsanzeiger. Der Aussihtsrat | Hofraum, 33 a 24 m, Í A s e T E I L B ï ckHeintaae auf das Stan Vlaukenhaiz, den 5. Februar 1906. Bel Nr. 3719. Die Firma 39e Muallee Æ Colmar, den 6. M 1906. Firmentahabers Pitt fenetp ads ; ae Shesran E fznn G eat sie e Vas S due andere Blätter Flur 15, Parzellennummer 7639/306 2c, daselbst, | forderung O a t V / vffeldorf-Unt ry E M s Ua Bett de Ee Großherzogl. S. Amtsgericht. Co., hier Zweigniederlassung voa Beetin Kl. Amtsgericht. Krell, ia Daracliait, bat Duett ‘ebalica; L #i4chen. Die Gültigkeit der Bekanntmachung ist ' Hofraum, 24 a 55 m; 7) aus der im Grundbuche von Düsseldorf-Unter- | kapital ciu: a Holz der Firiù

q

S

Bruckhausen, Heinri Junkers tn Notterdam um

ay ck

[STOSS]