1928 / 152 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| : % Dritie Anuzeigeubeilage zum Neichs- und Séaaisauzeiger Nr. U5S vom 2. Zuli 1928, S. See d, h A : 1901 [3156] ÿ \ Y f hi0). (O O iverfumalnna unerer. Ge | Bilauz am S1 Dezeviber 1007. „ierdur geben wir befannt, daß in ber | Die Geselschafterverfammlung der Sr e entral handelSregi terbeilage 7 S ¿ il, Aklien- Die Genera ammlung unjerer Wee At A e E E M: aner eßung des Au 8rats unserer V li H selsatt vom 30. Juni 1928 bat für das Aktiva RM |.9 | Gejellschaft, gemäß Beschluß der Geseckl- | mit beschränkter Hafens n tiv Deutsche N ich V Bij St Ís Mende dende aut : t am 4, März 1927 beschlossen Q 3 ag - gejellichaft Feu R : D REE Lt Autzabiung e 326 366/72 folgende Teras nente S 7 Die Gelellidatt i aufgelöst 8 um n E Sanzeî er und reu chen aarSanzetaecer I Wir fordern hiermit E Hie Fnhaber xrt aus, | Dividende erfo/gt av 2, Zuli dieses Javres | L islanten und Juwelen .| 8 457|— Ordentliche Mitglieder. um Liquidator ist beste : 41 H k j | , 5 mit L Herren Hermann Alfred Reih zu Berlin. cch D h î ch 1 diese nebst ben dazu cebdrigen Gewinn: Sewinnanteillchein Nr. 9 BN ( | Utenfilien und Mobiliar - q Et briden raus vis iy” Berliae Dito| Wir fordern die : Gläubiger der Gefell zuglei entral andelSregí ter ir das Deut e Nei i anteilsheinbogen mit laufenden Gewinn-j 4 1009/4 Kapitalertragsteuer „4,80 Zwanziger, Direktor in Amöneburg. An | {haft auf, ih bei der Gesellschaft zu 3 i S E Geseliball tei: | Geseiafetapit L s Le TERE ie E O Dn BRNMET, ITr. 152. Berlin, Montag, den 2. Zuli | 1928 } Ï Y M eia der Gesellshaft bei: Geselschaft8f deb Ss | Dr. Fr / , a | 1 | pelee Auferiguns (Vis (spatesiens E ‘Barthaus S. Bleichröder, Berlin, D Reserve E S: baden. Erh Fischer, Direktor in Wies : : Umtausch in Aktien über RM 100,— bei} der Commerz- und Privat-Bank A,- E : : A 2. Stellvertretende Mitglieder. | Et ân jedem Wothentag abends. Bezugs- Tuhaltoüberfr, 7 R WetelliGe ftökasie in Feucht bei M Len s Bai ar us 4 Reingewinn . Es scheiden aus die Herren : Dr. Fried- i 1. Genossen- ‘preis vierteljährlih 4,50 Alle Postanstalten | Anzeigenpreis für den Raum etner : + iat e ani N e “naa K Einlieferung von zwei Aktien Amsleïrdam, Geivinn unh Goëlalivà unn g R u Ch L en. n Geschäftoste “t A Pit S ritt R, E G T af t Tegilter, E bank in E 0 / schaft e elmstraße A en nimmt die Geschäftsstelle an. / aer E R S an a E *Berlin und Kassel, ges am 31. Degember C2: Dees Cecl Mitter De R Danzig, 30787] Einzelne Nummern kosten 15 X Sie werden nur Befristete Anzeigen müssen 3 Tage 5 Maserezte e scheinen Nr. 1 u, f, ausgegeben. der Deutschen Bank in Berlin, Düssel-| Soll. eri Adolf Clemm, Direktor in Berlin. d “gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages Ln vor dem Cinrückungstermin bet der 6. Urheberrechtseintragsrolle, Den An- und Vexkauf von Spißen ver- dorf, Essen und Kassel, saft | Handlungsunkosten u. Steuern }' Deutsche Superph hat-Fnudustrie, Glaswerk? Tettaugrun einsließlidh des Portos abgegeben. Geschäftsstelle eingegangen sein 7. Konkurse und Vergleichsfachen, i mitizln rie srveit mögis. reg; eei der Beate GRASN Umgugs- u. Nenovirrungskonto Gejellschaft mit beschränkter Haftns.| (E (G, y, b, H., Tettau 2 e 8. Verschiedenes. E igung, Der. 1 i: Versicherung . « .«« . »- ® 9 N 5 rtigltellungi der Dreédner Bank in Berlin, Han-| | Der G eschäftsführer : Kühn, Vilanz per 31. Dezember 1927. i Z ulcihen exfolgt nah deren Fe a Tex u Mel Bankprovision « « » «+ » « - er Ges Grundstüdckfto, & 12935,-— Bu E A j egen Rückgabe der über die eingerei nover un Reingewinn: A Aktiva. Grundstü —, A i : ten E ¿be dem Bankhaus Erust Wilhelm Engels 45 | Gebäudekto. T 4 152 140,— abzgl. 3% / f ; venza“ Deut i i i Men “Die Umitauschstelle it berechtigt, & Co. in Düsseldorf, lk in Düssel- Rei 1927 12918) 18 Vi nas A rabrt Ge- f von 4 62 000,— = 1860,— 7 3/0 V, | . Handelsregister. enba”, Deutsch-Run pie mit Ber B andelsregister B a ee endi Handelsregister Abteilung B Die e cia cin M Steae | aber nicht verpflichtet, die Legitimation v Lian Lans Urt G Dall tn Vüse R RRIE sellschaft mit beschränkter - Hastung zu S 96 679, 10 = .4 2900,— e EEza | schränkter Haftung. Siß: Berlin. | zeichneten Gerichts ist heute eingetragen: | des unterzeichneten Gerihts is am | g Co. Gesellschaft mit beshränkter Haf- des Vorzeigers der Empfangsbescheini- dec f La & Co. in Berlin, : D S Ga Ian ist aufgelöst. Die b 147 380, —, Gebäudekto. S U : [31645] | Gegenstand des Unternehmens: Der Bei Nr. 746 Anton «& Alfred Leh-|2%. Juni 1928 eingetragen worden: | tung“. Durch Beshluk vom 18. Mat f gungen zu prüfen, Der Umtausch ist dam Bankhaus & Co. ta Amsterdam, Haben, Gläubiger der Gesellshaft werden auf- abigl 2% v. „S 30 f 700,—, 7 s irma ohann ‘Müller, Sis DE Handel mit Petroleum und“ sonstigen | mann Aktiengesellschaft: Durch Be- | Nr. 7865 Geor org Grauert Aktien- | 1928 ist 8 1 des Gesellschaftsvertrags provisionsfrei, dms Hove Albert Hornthal in Bortrag aus 1926 .. gefordert, es bei ihx zu melden. 2% bv. M 35 000,— = N fin O.: Die e E ist erloschen Erdölprodukten und deren Derivaten. {luß der Generalversammlung vom gesellschaft: Durh Beschluß der Gene- (Firma) geändert. , Diejenigen Aktien unserer Gesellschaft, | dem Bankhaus r Verwertungsgebühr . . » S en 28. Juni 1928, f 1312,— = M 62476, —, Maséhinen- Amberg, 26. Juni 1928. Der Erwerb, die Verwaltung: und Vex- 10. Juni 1928 ist der Gesellschaftsvertrag Eng bom 16. Juni 1928 ist | Breslau, den 9. uni 1928. die t bis zum 2.- Oktober 1928 zum bee E Aktiengesellshaft, Kassel, M C L R S Pei Datds der Firma Flettner L Gerätefto, Fah G 5 at o of (o Amtsgeriht Registergericht. wertung von E sm nnges i Peer in A, f Gert, Zie A uns der Gesellschaftsvertrag in § 26 ge- Amtsgericht. Maßgabe En VePrammiigen s Hohenzo llernsix. 139, len & Co. in Verséhiedene E . i Noior ter Haftung, n Liquidation: # 74.998,65 = M 7500, —, zus. M 9900, O d lie autet an so et Untere neden. “Sis luß ber ememe al aae bersicherungöbank Attengesell saft: : Br reslau. E E, [31672] A T E pi A A E: , we e zum 4 S —SO—- /o P z U r neralversammlung vom 9325 s tons E D etten ber RM E er E A Ns Rosenthal & Co. Verlin, den 31. Dezember 1927. 129741] Tutak “« Papie t 700,—, Kaffalto @ 16.969,45 Debi- irn. f eds Ziiven bea Siß Amberg: „Die | Dem Ingenieur Kurt es, ift Pro- | Motoren Aktiengesellschaft: Durch | 7. Juni 1928 ist das Grundkapital um lendiia Birmbetunee c andesprodufizn ide jur Beeweriang sir Vechnung dee | dex Nterlandi) Indilhen Handelsbenk| Diamanten-Regie | „De Smne Gutazoma “n Papier [e ei 6h Mareatio. Pra f e fnr Heseaft in Gemeinshaft mit | 2 November 1027 ift der Geseldais: | betrdes - Li u gue)! worden und | mit beschränkter Haftuna" mit dem Sthe E Detticten 7 zur Verfügung gestllt werden. Us B Sal. Oppenheim je Nuijihe E A Als ls fiquldatoe is Herr leit, Eimeiat Passiva, Mt tE me ogt t 175 000, kerrane, Mp Amberg - Amberg Registergericht. S A, Srtia S Tas E g 38 L E T wt is e an M Gesellichaftvertrag i s E g Mir mera Ana D Stelle der für 03 erflärten S h » E ] Kaufmann gen, Velle aige gliedergu 0, 31647] | ¡Gaft mif beschränkter Haftung. Der | geändert. Nr 7 Die Ver 4 1 und 4 und § 25 geä ert. t d del t Landesprodukten N i enÎie an Sielle ber Vede Aktien E Mee, un Sin, Pfeiffer in Kassel, [31541] noch vorhandene ege werden E Kreditoren gy a 200, Svacein, M Sn ah B Handelsregi E, e Del FesellsGastgveztrag ist am 22. 3. 1928 rupsbgeseliGalt Thuringia Ade Die aleidfalls beschlossene Aenderung R Art Sis Gesalliciait ist au be- H werden für nung der Beteiligten ver- dem Bankbaus Hermann Schüler in [ mit S, va uni UnVeT- E Brand{Hedenkto. 46063,72 ilung A ist bei der unter Nr. 94 ver- FeIO aa Sind mehrere Geschäfts- | teilung E ELLTELNGELERS - des § 14 Absaß 2 (Stimmrecht der rechtigt, gleihartige oder ähnliche j lauft. Der Erlös wird nach Abzug der Boum, Westafrikanishe Pflanzungs- züglich bei demselben einzureihen. 2000, Bron en Sett 1e neten Firma Johannes Meyer in [4 rer bestellt, so A S die Vertretung | Verliu: olf Hillmann ist nid Stammaktien) wird von der Eintragung Unternehmungen zu erwerben oder zu Kosten zur Verfügung der Beteiligten beé Schweieris en Kreditanstalt in Gesellichaft „Victoria“. LEeG auge Ls Dees T L #11878, E loten eute folgendes eingetragen ur foi La [N ober dur pr E R e Tig CutgesMossen. Als nicht eingetragen pahtea. Stammkapital 20000 RM. bereitgehalten werden. Zürich, Vilanz am 31. Dezember 1927. [31570] anntma ung. / i b 2 Corn : Morden: Die Firma ist erloschen. einen Geschäftsführer in emtèinshaft lei “Bir p tH- S e E E veröffentliht: Auf die Grund- Geschäftsführer ist der Kaufmann Salo Die Jnhaber der umzutauschenden ben Danctlaus ‘Orbriiver. Stern ‘in Die Baer & Cô. Gesellschaf S 68, Gewinn- und erlustrecchnung. 1 WaArtern, den 25. Zuni 1928. [mit einem Prokuristen, doch kann au m iengese saft: Der usch | fapitalserhöhung werden 10000 Namens- Hamburger zu Breslau. Gesellschafts- Aktien über RM 50,— können innerhalb RM |.3/\{hränkter Haftung in Berlin 8 Soll. Abschr. a. 319. —, Das Amtsgericht, J einem Ges äftsführer die Alleinver- | der bei der Umstellung auf Reichsmark | slammaktien zu je 100 RM zum Kurse | vertrag vom 18. Auaust 1927 und von drei Monaten nah s Veröffentlichung Dortmund, sbank in Wei Landbefig und Kulturen Charlottenstraße 4, - ist aufgelöst Die] 4 4760,—, Gebäudekto. 11 Æ 1312, tretungsbesugnis übertragen werden. | gebildeten 83076 Anteilsheine zu je | von 140 2 ausgegeben. Das gesamte | 9 Juni 1928. Die Gesellschaft wird dieser Bekanntmachung im Reichsanzeiger, der Thüringischen Staal “My D tas 93 635,— Gläubiger der Gesellshaft werden auf- Mascinen- und Seits cte E T E A as Geschäftsführer Herzenberg ist allein | 5 RM in Sa ist durchgeführt. Nr. | Grundkapital gerfällt jeßt in 200 000 S den Geschäftsführer vertreten. Be- jedoch noch bis zum der Westfalenban Zugang - S107 131.55} 8 300 766/55 gefordert, ih bei ihr zu melden. Geschirrlto. ,—, Unkostenfto. aden-Baden L vertretungaberechttgt Als nicht einge- | 25 189 Friedrich Wasmuth Aktien: | Stammaktien gu je 20 RM, 10000 kfanntmahung:n erfolaen im Reichs- E O E Lama Befannimahun aud a D Dam Er: Junt 1928. ifenbabnansage S0 000—| Verlin, den 26. Juni 1928, & Co. [#189 310,90, « Sabtentio. ei Bi Handelsregistereintrag A As e en A veröfse a de entliche V livie d n ndel ns Stummaliten au je by „NM Und 5000 | anzeiger fel, Liquidatox Baer . E a s 1 e: roTuri]ten': er er r 1en d. F x dure) scheiftliche Ectlärung bei unserer Ge- Kali-Zndustrie E DOAR E Gejellschaft mit beschränkter Daftung | B "1 "Geliikte "4 591 229.15; haltunz8werte für Pilze und folgen uur urt den Deutscher en Reichs- | 7a Berlin-Wilmersdorf, Max Hunnius | Namen lauten Ny 96 aae gut den | reslau, den 14. Auni 1998. ellschaft Widerspruch e den Umtausch 996 217,29 in Liqu.: Reingewinn F 11 878,66, Saben. Ut ¡Sesclts aft mit beshräukter | anzeiger. j af Otto | in Berlin. Jeder vertritt gemeinschafst- S iuriee Maschineufabrik Henry A e E Hierzu p ise erforde erlich, daß der Abschreibung 11 217,257 545 000¡— Lothar Baer. Warenkto. % 935 34491, aftung in n-Baden: Nau Rückert, Gesellschaft mit beschränk- | lih mit einem Vorstand3mitglied oder «& Lo. Aktiengesellschaft: Breslau. : _- wider] ecents Akti när seine Aktien Gebäude . . 350000,— S ——— Venchuigt dan Me Irie mgs. bert von dén Driesch ist - o ter Haftung: Frau Lucia Henning ist | einem Prokuristen. Nr. 81 851 Mür- E Veschluß! der Generalversamm-| Jn unser Handelsregister B Nr der die übe fie von rinem Notar, der Zugang . . 126 678,60 [30338] bes{chluß vom 27. b, 1928. Der Ge- Wehr Geschäftsführer. Der o nit E Geschäftsführerin. Architekt | kishe Wollgarn - Spinnerei- und bom 19, Mai 19 ist der Gesell- | ist bei der M. J. Caro & Sohn Gesell- Reichsbank oder einer Effektengirobant 8. Kommanditgesell- | “T6 678,60 Die unterzeichnete GesellsGaft ilt auf sWättsanteil beträgt S 3000,—, die Haft- amte Hermann Gilbert in Karlsruhe | G hert in Berlin-bermsdorf ist | Striekerei - Aktiengeselschalte Oito süaltäverirag i in § 2 und § 9 geändert. | saft mit beschränkter Haftung, Breslau, | ellte e bei E andige Abschreib 47 678,601 429 000/— j gelöst. Die Gläubiger werden aufgefor-} umme t M 3000 E aier Geschäftsführer Tren, hat | zum " S stsführer bestellt. Vei | Briske i nit mehr Vorstandsmitglied. Gegenstand des Unternehmens | heute folgendes eingetragen worden; 1 A) Eer Geiellrheft Bft in Feucht Nürnberg schaften auf Altíen \ T dert, sih bei ihc zu melden. Mitgl Ei am L. L 1927 45, aus- s Amt aber vor . der Titeaquns um 8171 Vereinigte Türschließer | Zum Vorstandsmitglied is bestellt: Ck jebt wie folgt: Die Uebernahme | Die Prokura des Dr. Hans Lubowski 4 / hinterlegt und dort bis zum Ablauf der N E A E Lerlin, coul Guten ft mit geiieden im Laufe des Jahres 2, ver- lemanns, Eee M Fretbuas Fabrik A. Bastuba-Komet Gesell- ted Wilhelm Schüß, Berlins 2 Fortführung dec unter e Firma | ist erloschen. R Dr. n E y Ein z _ ¿e f Lichte 1n-Ersurte - Vibersprachöfrist beläht. Ein etwaiger | [3236] —oTtS des Haftung i. Liqu, | vleiben 43 Vorftand: „zum ‘Gesäftsführer bestellt. | Die Firma 1 t gelöscht. Vei Nr: 9706 Berlin, den B. Juni 1928. Bels & Co. Kommanditgesellschaft bes | Lde Geb Dent Ce | i verliert seine tant, falls T luß vom s Für den h L Fi s ige vertrztenden Ges S Allien- 26 T LON e n lge Blas Abschreibung 20 517,35} 550 000/— Dr. Wilhelm Schodcken, Otto Heinz. Rudolf Heimann. Bedon den 22. Kraunkenver s\schut nel: Amtgericht BVerlin-Mitte., Abt. 89 b. ] triebenen Masthinenfabrik, Die Be- der Maßgabe, daß er zur Vertretung in urfunden vor Ablauf der W Vidersoruhöfrist A C Cement ellshaft auf ae e Fahrzeuge, E und | Ines R daa Ernst Fisher. ejdäftstelle des Bad. "Amtsgerichts. L schaft “mit eschränkter Ha finng: teiligung der Gesellschaft an ihr ähn- | Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer gurüdfordert, : baben wir E den Aktionären i Lirner & Co. G. m. b. H., Heimenkir®, Für den Auffichtsrat: E E 31649) | Wilhelm Warnoie ist niht B: [31662] LORE S gericzactigen Unternehmungen óder einem Prokuristen ermähtigt ist, Der Widerspru wird nur wirksam, | Lr (C Schlesinger-Trier & Co. Com- ugang - s 132 280,70 hat t. GejelligafterbeiGluß die die Robert Heinz. ad Homburg v E ete chaft Ba e beschränkter | 5 In das ‘das Handelscenitter Abteilung A Nr. p Beate, S, CERAE, g eer fene tenn Zuhaber von Aktien über RM 50,—| manditgesellschatt auf Actien, welche ihre D n i on bes{loss -R, B 61. } Betde ‘mit C i t 26. Juni 1928 eingetragen Ï metranit res äa Benin Dura - “agner bat Ge-| Yftien bis zum 31 12, 1928 bel uns eine | Abschreibung 7420,70 | 173 000/— ini ele gg aba vor g fb bet ver | [29738] 4 Gränkter “4 E E nicht Ei A a E DE O Guzik gesellichaft, Zwei E M o 31669] | Umtausch widersprechen * ber-\ 2868 %o 4 6% infen seit dem 1, L | Masenbestände, Banf} Seite j T E A (fi r Betriebs Gesell Handelgeseliaft seit 16. August 1028. | sammlung bom 2 Mües, 198 i bee | in fei Le Wen L Mcvtan Atti 4 Da troy etwaiger oe iam pu 1928 abzukaufen, g 1 En Börseuumsaßsteuer E LLEO cles * "4 902555101 Rid was + (9 g Ls k in E Seel 94 476175 2 A rae t a R i hae eh mi beschränkier Celtues äfts: | cjelit haste sind die Kau fleute rid Gert cfelscostsvertzag 1 in §98 E N lsGas D in naneo= | 2 / ne n M M f V inlieferer Oie fordern biermit die U die Aftieninbaberauf “l DeRaA S j daf 4 Meatetand Ee d E. esGäftSf übe u N eertrci mit dem Theater Gesellschafi mit deshräat: Gui E „eingetragen: “Ges | Sufa: Amtsgericht jt Perlin-Mitie. Abt 89 a. Burch Babluß der Genzralversamm- E \ G a à 0. 4 U M N wirsnter* Wberpruthäaebnrg em Bos, 15, oiurcilen tund ten Gege | Hamann -.: g 2 dele Herat bekannt, vab 6 ble Achte: in: 7| 8 M Sia: Weni 198 gie Sadfinee Soargs S ieten | Beam Eier (2a An I M a S f | mten wert ín Empfang zu ne Siherungöwechsel 5 541 u l— ann fn Berlin E zum : Geld 4 Dr. Hermann y r In das Handelsregister ist heute auf | und dur Zufüguna eines weiteren Ab- i Die nenen Aktien find ab 25, Juni] 1938. Lazard Speyer- Eliffen j Klaes, Nürnberg-Doos8 gros iquidation | Bestand an Waren . . . e „(31650) ti rer ; tis 20 Ms L Aue Eo Con Königüiou derhausen verlegt U e Firma Elite-Diamant-Werke neu gefaßt worden. Professor Dr. img, | s | Kommanditgesellschaft anf Aktien. | arrenkavital befindet. Die Gläubiger werden ersuht, 136 831/24 ad Ho E beschr ufier Konimanditgesellschaft seit 1. März di [U ie L ULBoE. in Brand-Erbizdorf | neu dea! worden. Bretesser Brin, ; gon K: uns TIM, Meservei ihre Ansprüche geltend M A A iDE Baier riceibenfabrik Geldai E R Bere exsönlih hastender Gesellshafter: Dr. betr. Blatt 200 eingetragen worden: weit Mitgliede des Vorstandes ayeristhe Eggenfabrik Attien- Gef Reservefonds . Der Liquidator, Schulden. fi ard Sch i, T3: Der S führer Kaufmann Eberhard Die Berechtigung ‘des Kommerzienrats | zum weiteren Bever „Feucht b, Nürnberg. E Wiederansbandarie hen E Geschäftsguth. in lauf, N J s erge u C: Friebrih | 9 dorf endde-Se E in sfübrer bestell nig: usterhaujen. ungs Ne e E E Freiberg, die Gesell- ‘Breslan, den 18. Zuni 1928. : fler. Sie pEtaias sel 5 541 66 D) M y hiefer i einiger r der La : h S 9. Deutsche Kolonial- |S- n S Gesellichaft mie beschränkter Saftang| d) Bank . -_ 21 s 76 461/11 Frma. ‘Fü l ift aus b Mau ost | Agentu e M die Te 'beschrünk; n i bring E ti R Kaufe en an ER A Amtsgericht. ] d. T C E D r Ans T 1957/9 Ll 4 G ails por E BREE eer Großmann it | mann Oscar Jacoby. ist aus der Gesell-| deu 15. ult 1088, Breslau. _ [31666] 7 Bilanz per 31. Dezember 1927. escllschasteu Die Gesellshaft t if atgelöst. Etwaige Betriebéclilagefonbs I 85 O bots E uni 1928. | nit mehr Geschà A Direktor schaft ausgeshi eden. Nr. 8812 E In unser Handelsreaister B Nr. 269 F Verl acob Landau ‘in London U U c 7 usfakont L fiva, | dis 9 p Pete R A s Dex Vorstand, E L A dei Pra 9 Ib: tuts fibi. m. |fhäftsführer be tellt. “Bei ée. 29 359 Friedri dée deen Werne bandelgregistereintrag zu A O8, 182 | Hermann Wanger & Co. Gesellidast L a a on 0 . ®. . * « E N * s. ® . *- s + n am ro UXa A 8 j EN Wechselkonto . . « Gesellschaft in Hamburg. | 5 itebende de B 1 31, Dezember] Ernst Dannheiser, Nürnberg, Fp L z ube [31651]| Lederer «& S Knopfvertrieb, erteilt derart, daß e E REE: usammen gee S t r: jung“. in s mit bes er E. L E F Maschinenkonto Gewinn- und Verlustkonto it ir an Hand 6/IL. 136 831124 R tereintrag: Desen cdast mit schränkter Haf: Ls sbereti t sind. La: s Geschäft f auf Hermann | heute fo g sführer Johannes E Hinenfonio : ne per 31. Dezember 1927. 1927 timmt mit den von a Say eil | 131496 —— ; tésie D. Siy | tung: e Firma ist gelösht. Bei Pakus cer, Berlin: Die E ell- | We Blozheimer Witioe, Rosa geborene | Der bisherige C ae T are, 18 ftenkonto A saft “et O O nter Hinweis auf die in unserer Ge- ellglledersitnd am h 3. 1927 . c TShbaber esserfchmitt feli Moriz é "mit besch intier Ge: j lls ist aufgelöst. Der bisherige die “cit gpw in Breisac L Ms fee: mam mst Finster zu Breslan ist zum D d. Edo A L , ch 0e T i 42 Metalifonto- - - 7 Hermann Wolf, ells ammlung vom 19. Zuli 1927 | B9ang im Jahre 1927 Tf Weingro händlerswitwe in | se g: Di ift gelöst. Bei schafter lgismund Wa dauer ist führt. Dem Leöpold Breisacer iung in | Geschäftsführer bestellt mit der Maß i | Vtensilien- und Autokonto Handl e: Allge- beeidigter Bücherrevisor. [e maitery der 11 b Wei andlung und Wein- le Firma Uf ge E [leiniger aber der Firm in G haft mit M e z Abgan Cs t Ne 84 551 ‘Alfred Urbsf Eisen Breisach ist Prokura erteilt. gabe, daß er nux in Gemein i Beteiliqun aorcato: Deut] fung an an den Aussihiteat Sewlng- nub Bersnlire ae Ra fa feeins Mltubeslate uin U. a. 1026 T a. Nein! ard, Sih Heiligen- E. mitte ro andlung lung: Di R Lln Zes, Sa; Anitgeriht Breisa, W. uni Lans Fro au Abrams zur Vzrtretung der Ge- 9 Volksdienst Ver Di Steuern. . —“m BL. Degember 1327. [90 Juni 1 haben im t: n, Berlin. Nr. 48 306. g ors Breslau. 674] 1998. f | papierbeflände und" balb | L O RM [3 | Bodeugetelschaft Spandau Berlin | ause des Geichbftjabres um 1350 iben, Barth sen, Sig Zäil: Firma) Fra: Navl G E fr 0 be: [M er Buchhandlung und Anti: | Ju unser Handelöregister A Def E A j ertige Ar é at. ck ae f m. b. S. i. 350 „S vermehrt. : quar| erlin: gendes eingetra i j N n zum Vortrag . o Sia ruTere, de e bastiumme aller Mitglieder V Am aNra cite ericht. ustande in S eeus: ist Prokur c es Bolfgang e S agébu händler ‘Am 31. Mai 1928 E “Nr. 10 921: j Breslau. 31673] (F Passiva, Vortrag aus 196 . 4 g Bekanntmachung. E i S A S eilt derart, daß er berechtigt ift, die | Set E des Loth Ee Be wird vos Kints wog IERS n isser BandetIceniBer A UL E i Aktienkapitalkonto . . .. S A É ck 1 Gewinnvortrag aus 1926 Deelindon Goll Ein- u. Verkaufögen. Vom. Bau- cetzendorf. [31662] e E R uit einem ist ecloben. Nr. 58242. a ard Am 5. Juni 1928 ‘bei Nr. E mit beschränkter Haftung. mit dem Sive F Fetgenanafurgttent S N S A a Sie Bem Smet (ins De Kna Mitt A E Be ad gn e Ra | mor ernt e ar f l Giese, aui Zeiß. «_Yermann „Alspar‘’ Allgemeine Sparvermitt- worden. tand -des Unterne M s 14. worden. mS ib p aus der esell Levi und d Weiß i trieb de Gene n egten Berlin, im Mai 1938. E a bat mee A fisder Bata! Ble Biere inge Gert f Woran H midi Set ¿f B e, ern: (der Bilerreosor Fafhan Sienlaloah | L Se eaen “en a M e Berlusifonto: Kemner. E eiten seehendo den 7. mehr Galhäts er. Bei N 88 748 sell eni, als e e se a ad in Bres uet 1098 i Ne. r 578, Firma Handel zu bringenden que oes D Ce c e "A gewinn (N 2218 0720 Wee S E O r ; R Sl ai riefe alt: ta E vit eei L Ee, Bogleic Lem Bee S a R E 1 699 440/19 | Mobilienfonto . . . ; mit ben von le «n Hand ber Belage [1657] Í Versch edene at Das | Das Stammläpital ist um 10000 R Lazarus, Berlin: Die Gesamiprokura ear cie, V6 gemein h fili sowie die Herstellung sonstiger hie i Î : l stehender Produkte, l Gewinn- und Verlustrechnung : geprüften Büchern der Geellschaft überein. Otto de la Haye, G. m. b, H., * m E (ga ndelsregister af N auf 30000 ht. Dem E des Walter Klein ist erloschen. Ge- mit einem anderen der bestell im inlelondere die Ders telluna von Karton: | per 31. Dezember 1927. Vortrag auf 1928 Hermann Wolf, DeselliSeftebelluß b Bekanntmachungen _- A7 mann Hans E Buht Ee A rokuri or emeinschaft mit ufunft a bestellenden Ce re die , dlungsunkosten . . . .} 320565]1 siva. L L bis j [32399] : gendes ema von tra i lih des Stammkapitals und udwig Le 2 befugt is mos-| Bernhard a Goid Apfel, be E Betriebéankolten E Les “e Aftienkapialkonto . . . | längstens 20. Februar 1! 1929 geltend zu | Vank desVerliner pat. gen gels e S Ii des bgeändert. Die Ge- | Wolf, Reiche n. Co. T R de: | il Be rieb Eri de fene Borger Bres-| in Breslau Gesellchaftertrag vom i ngen 226 090/71 font : Zum Liquidator Ÿ Que 31, Mai 1928 Venberg, den 2 Mai 1988. selshaft wird durch einen oder mehrere Ver Tischler Albert Enge ist aus tex | Pi m-Vertrieb Erwin 9, Dres] 14 Juni 1928. Jeder Geschäftsführer | Saldovortrag 27 949,14 1, [Dich Meviten ch2 2 10. Gesellschaften E Duidburg, Kublenwall 14, ‘" “iva. Das E De Führer vertreten. Sind mehrere Geselsast a E L E Vei Ne. 9056: Die Firma Zit | ift MleinvertretungEberztiat. Bekannt | ( Reingewinn . - 2927,87 20 877/01 : Veo 1. Darlehen . . . . RM N ; Mensheim [31654] Es E gers E seie | Ne Cartonna { Aiminski Breslau, ist Dle Firwa "Brelan Leier a I, , | 1 860 825/88 Gaeiiava Gs fids ile b A] 2. Wedhselbesiände usw. , "884 747,00 Serifieniliung Gaus dem Handels: Be du lber en DaDere: ausge: | Gohlte, Stadler & Co, "Berlin: Bei Nr. lie G Gustav E F Vortrag aus 1926 . . 27 94914 of Auffichtsrat. M. . 0 Laut Beschluß der ici aterzer: 3, L RLE 008 ' Jister („Louis Guútrum, ieden. Vei Bel 40 448 Kosmos- Besblscar Erich Gohlke ist aus Baumann, Breslau ist E20 Hen, é 9 j O jo; ¡| 197 1624|G. P. Ringel, K Sehlubach, [1 samwlung vom 24. Mai i ESCAE tier in Bensheim | Film Gesellschaft mit beschränkter der 15006. Ebuard Marcus: e R Mus Bas Thee i v OoN] F Waren i ét orsigzende uterzeidnete ist auf- Brot- & Nahrungsmittel G . m, b. S, } ged, Gulhabe ufinann Peter in Bensheim e E uard Marcus: Die mann, Vreslau:; Der argarete er B Nr 298 Ï yerwertungskonto . 5 707/40 Borsitentee stellvertr. V der. un Gesellschaft st er Mot ahn L 368 931,02 Prokura ertei to ist: niht t von [Amis wegen. olt. a Sommer, Breslau, ist Prokura erteilt. Jn Unser Handelsregister 1 Gert ix Jui 1m eel n get D Mt vier (E he aa O [E Me Om IT Le QIEE [S : an D S n n [E Dia L: 26 E D midt B (Med S E f : i: . v. Haebler. 22, rlin-Shö - mi : Paß a Garled, 1928. Geprü t umd mit den der Ge- Gabler Seinen b, S, Aima reg Aa tin Abol f Fan ff | Giroguthaben usw. . MM 13 565 921,07 Dessisdes hes Antôgeriqi. lGüfsführecin bes ch S s Vejelidati is auft t. “Die dfe Firma is T Gitau: Garda 6) Ti: olgendes eingetrag s | “Geo | 1 C ERA . b : Die hiesige ei Mtodeela U unfer 8rfgister m Hans uel in - l Der Vorstand. P Mes Nelimers, Bücherrevisor. i diqu Gabler. s zu Frißlar einsthumig bestelit. g Handelsregister B ift heute Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 122. ift aufgeh phoben f Lg A ff L j der Wilh Wilhélui Cohrs & ‘Co. Gesell- | samtprokura dergestalt erteilt, in ] getragen worden: Nr. 41 385. , h __ "Amtsgericht Berlin-Mitte. ung ofm ' :

beschränkter Haftung, 1 Gemeinschaft mit einem anderen s

E “D R E