1928 / 152 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 152 vom 2, Juli 1928, S. L,

L G Ci ai A Ersté Zeütralhandelsregifterbeilage zum Reich8- und Staat3anzeiger Nr. 152 vom 2, Juli 1928. &. 3.

n

duxch Ausgabe von 19 000 auf den 3,

s # bi

E 2%

R

at 4

25 Î Hi

“ist, en Auto-, Motorrad- ind Fahrrad-Be- | ist geändert in: Termehr & Schimmel- 1 Eiehstätt. 31688] i f 24 P s y i A A j A Ee E M Bat Kate iy reifungen: ‘Pra er Straße H feder, Gesellschaft en beshränkter | Betreff: La. eoudivi Mis aus Sih: } haber lautenden Aktien zu je 1000 Ry Menke & Co. igniederlafsung| beendet. Franz Josef Noske, Kauf-| einem Prokuristen. . Vorstand: Wil- Hindenburg, O. S, [31704] Bau Grund desselben Beschlusses durch M Breslau, den 21. Juni 1928 . auf Blatt 875 die offene Handels- | Ha ung, Is: âzilia Michel,- Viktualien- | deshlossen worden, e Kapitalz amburg. Die tefige Zweignieder-} mann, zu Hamburg, ist zum Geschäfts- gem Grunwald, Fngenieur, zu Ham-| Jm Handelsregister A Nr. 444 ist am | Hinzufügung eines Abyaßes 5 er- 0E : e Amt3gerict i gesellshaft Dr. Lahmanns Vertriebs- ei Nr. 2267, Fugendführungsverlag | händlerswitwe in Wemding, hrt als | erhöhung ist erfolgt. Duxch Gener \sun fi am 1. Januar 1928 in| führer bestellt worden. .. urg, und Friedrich Lohss, Kausf- | 20. Juni 1928 bei dex Firma Ober- | weitert. : ———- gesellshafi „Weisier Hirsch““ in | Gesellschaft mit besthränkter Haftun , | Erbin ihres Ehemanns Ludwig Michel | versammlungs8bes Tus vom 24. 5. 19 eine Hauptniederlassung umgewandelt | Robert Ernst Brandes. Gesamt-| mann, zu Aumühle. schlesische Filmzentrale Paul Werner | Nx. 404, „Vereinigungsgesellschaft Breslau. ; 81670) Dresden. Gesellshafter sind der prakt. | hier: Karl Mosterts ist durch Tod als | da: Geschäft Viktualienhandlung ist dex Gesellschaftsvertrag bezgl. dg ‘und die Firma in Menke «& Co. | prokuxa is. exteilt der bisherigen erner wird bekanntgemacht: Die | Hindenburg OS. einaetragen. worden: | Rheinisher Braunkohlen ergwer \ : Jn unser Handelsregister B Nr. 994 | Arzt Dr. Alteri Lahmann in Dres- | Geschäftsführer Su ieden. General- | unter der bisherigen Firma . weiter. | 88 6 (Grumdicra und Eintéilun, ändert worden. Gleichzeitig ist aus | Einzelprokuristin Ehefrau Annine | Bekanntmachungen der Gesellschaft | Die Firma is erloschen. Amtsgericht | mit beschränkter Haftung“, Köln: E O Ut bei der Engelhardt-Brauerei Aktien-| (n und die Kaufleute Heinrich | präses Ludwig Wolker tin Düsseldorf ist | Eichstätt, den 26. Zuni 1928. Amts- | und 17 Abs. 2 (Hinterlegungsbestim i e Kommanditgesellschast der Kom-| Christine Brandes, geb. Stühm, und erfolgen im Deutshen Retlchs- | Hindenburg, O. S. Dr. Alfred Melhemnteyex, Köln, hat E Miidakt Abteilung Breslau Union- | Lahmann in Dresden und Hans Hein- | zum Geschäftsführer bestellt. ___ |gericht. 4 mung) geändert worden. : manditist ausgetreten. Die Gesell-] aa Hermann Joachim Paridom Boer Der Vorstand besteht nach ———emtmmm-= Î Prokura in der Weise, daß er berehtigt t 2 rauerei, Breslau-Grüneiche, heute fol- | x¡ch Lahmann in Radeberg. Die | Bei Nr. 2316, Schloemann Arktien- EttE 31691] Amtsgericht Göttingen. chaft ist als offene Paudelsgesell aft | Averhoff. Bestimmung des Aufsichtsrats aus | Windewburg, O. S. [31705] | ist, die Gesellschaft in Gemeinschaft mit ! f Mndes eingetragen wordeu: Die Ver- | Gesellshaft hat am 20. Mai 1928 be- gean hier: Dem Walter Niedheid Handelsregister B O.-Z. 45, Firma Sd E fortgeseßt worden. Am 15. März | Heinrich Beer. (Zweigniederlassung). | einer Person oder mehreren Mit-| Jm Handelsregister A Nx. 462 ist am | einem Geschäftsführer oder einem : A retungsbefugnis des bisherigen stell- | gonnnen. (Vertrieb von Nährmitteln, | in Köln-Deuß n Prokura derart er- Renschler e Co. Gesellschaft mit be- | Gotha. 3169 ind John Bernhard Budde und| Die an F. C. A: C. Wolny erteilte Mee seine Bestellung erfolgt | 22. Juni 1928 bei der offenen Handels- | anderen Prokuristen zu vertreten. J vertretenden Vorstandsmitgliedes Gustav Wäsche, Schuhwaren; Vergebung von | teilt, daß er die Gesellschaft in Gemein- | f änkter Haftung in zah en. Ge-| Jn das Handelsregistex B L A Anton Heinri Andreas Kläre, Kauf-| Gesamtprokura ist erloschen. urch den Aufsichtsrat. Die Be- [gesellschast Gebrüder Bronder Hin- | Nr. 2518, „Linke-Hofmann-Werke Mahn in Berlin ist erloschen, Menden: außner Landstraße 1); schast mit einem Vorstandsmitglied [e shaftsvertrag mg Jani 1928, | Firma Deutsche Grundcredit-Bans leute, zu Hamburg, als Geselishafer Heinr. Nüppel & Sohn. (Zweig- rung der Generalversammlung er- | denburg OS,. eingetragen worden: | Aktiengesellschaft Werk Köln“, Köln: Breslau, den 22. Auni 1998. . auf Blatt 20 873 die Firma Carlo | oder einem anderen Prokuristen ver- Gegenstand des Unternehmens ist der | Gotha, wurde heute eingetragen: Durg in die e lsEo toe W B C niederlassung.) Die an F. C. C. A. | folgt durch l res De pra Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ait M oiru ay ¡7a d S: biete a daz as mann Carlo Fsandoro in Dresden | Bei Nr, 2592, Henkel & Cie Gesell. | Selters oie C Et T6 Ube 1098 ih ble Gn Voy Verde aus der Gesellsaft ausge- E L e er Bel von AURNLAL nene Tee S / AmiBgeridi, SIRE E fel A Glenciiien GoribE ars O B anbeldvetiler t ist Inhaber. (Handel mit Rohtabaken; saft mit beschränkter aftung, hier: Die Gelensbafe harf Oer panlung, Ti ‘Abich 1 S, (Ge Ontbet treten. Die an A d Mle, S Kathmann «& Peters. Die offene jehn Tagen, wobei der Tag der Be- e M n t iedern e evt ‘8 Kaffee-Geschäft heute eingetragen worden: E A en anon HoE in Düsseldorf, Franz | paten und erwerben sowie sich an | der Aktien), Artifel 18 Zeile 3 (Gesamt F. ille Prokuren. sind hier erloschen. | Handel2gzsellscchaft ist ausgelöst wor Ove Met mifiurednen, finb-| Fm Gorddtatilier A Nr (06 i e0 Gesellschaft mit beschränkter Haf- , 1, auf Blatt 715, die Firma Bern-| die Metoretbrf t ‘Co Roig Ota Paserbst ist i kur Sai teilt, geen e I r den ei E l Le Gustav von Appen. Jnhabec ist jeßt seilihaîiec Gens l aci Kata e Die Aktien werben zuni Nennbetrage 22. Juni 1928 ‘bei der Firma Max | tung“, Köln: Das Amt des Alfred L hard Pester in Mühlau betr.: Der | aushann Adelf Otto Max Peters: | dah jeder von ihuen in Cemeinscaft apital 60 000 B G | B Bit ael Ge grósat U Gustav Willy Hans von ppen, Kauf- | may Petersen Peoture in cte en | ausgegeben. Gründer der Gesell: | Siegel Hindenburg OS cingetroron | Jesor als GoschSkühnre ilt riesen, É - j an a 2 L L . . n 2 s | p 2 - » w : ‘e. N L : : S ( 9 2: / Mühlau ist als persönlich haftender Ge- | dorf in Lockwiß ist Fnhaber. (Her- | mil einem Geschäftsführer oder einem | id die Sägewerksbe ißer Wilhelm | Hinterlegung der Utien zur Generalver, mann, zu Hamburg. 4, „_| _ Eduard Paul Kränz. - : schaft, Pee ie en e e Die A von den SN E \ ild P reau Ms ai wed O sellschafter in das HandelSgeshäft ein- | iy ier Straße 6919, O | vertreien m OeNeUsVaft | Renshler und Albert Renschler, beide | sammlung) geändert und in Artikel 1 Weka-Werk Gesellschast mit be- | Julius Hirschfeldt. Anhaber: Julius | nommen haben, sind: 1. die Poeists | Marta Siegel "in Hindenturn O S | assune Köln Köln: Dare Besch getreten. Die Gesellschaft ist am 1. Ja- | vib, Lugaer Straße 69 b), N E in Ettlingen. Feder der Gesellschafter | Zeile 5 und 6 die Worte „bei einer Ver schränkter Haftung, Aluminium- | Hirschfeldt, Kaufmann, zu Hamburg, Se s SQUIE leriroden: Verbau P Ms Kuici ibe: Gotbein ed L EES nuar 1928 errichtet worden 11. gui Laus N, Le E offene s haft ari beshräntfer Bru e vertritt die Gesellschaft allein, Oe sent mehrung des Grundkapitals und“ so glestere! Setellf haft E voR gdie: Sa J. A RI E ie Aetaee A Brüel L Jae 4 A es Pete De Mens Gie d E S ? Ber Gescliletövertrags H M . d D A . , . ; Ci 2 2 2 i er M A4 an a "U, i , L . , 2 4 Ens 5 L F p e A : G | 75 Dibietis Juh. A Sd ie s pn ‘Nugey t Deeica, Die Gesellschaft if Ge On ist beendet. Die Firma E Ven Bad, Staatsmaeloce n E Diese taa A wiesen in Oa ns Padua Rin, a Bendues A e Med Snibeia / Su E A, i epa s e En r 0008 lea Dacmbandelss tädt. Der Kaufmann Curt Alfred | isl aufgelöst. Die Firma is erloschen; | ! R E exit Düsseldor Karlsruher Zeitung —. Ettlingen, | Streichungen sind durch den Reichsr(( verlegt worden. ‘Die Vertrétungs- Matthies\en & Noesselt. Die offene . die offene Handelsge ellschaft in | 4 enburg, O. S. S E a wr 1 “z ; s é : ; : | s des Geschäftsführers P. M. : ixma Axon Hirsch & Sohn, zu E O R gesellschaft mit beschränkter Haf Paul Schröder in Burgstädt ist Jn- buies L ille A, gericht Düsse f __ den 20. Juni 1928 Amtsgericht. am 6. Juni 1928 genehmigt worden E ui ist L R Wilhelm Handle egan h M e erlin, 4. Dr. B Hirsch, zu Ber- | Mindeuburz, 0. 8. [31707] | tung“, Köln: Meyer genannt Max-Sak haber. Gegenstand des Unternehmens : Düsseldorf. (31687) A Gotha, den 27. Juni 1928. Christian Bareiss, Chemiker, und Geschätt ift E N bi eclaen Ge- lin, 5. Ewald Raaz, Rechtsanwalt, zu | Jm Handelsregister A Nr. 620 ist am | hat sein Amt als Geschäftsführer

ist dex Handel mit T Chemikalien, | Firma ist erloschen. Falkenstein, Vogtl. un

: ; Thür. Amtsgericht. Farben und photographischen Artikeln. Anrtsgeriht Dresden, Abt. TII, os Sul 10s Ee B wurde am In das Handelsregister ist heute au S0! O

urt Artux Kroeger, Kaufmann, T5 Berlin. Die Gründerin zu 1 bringt | 22, Juni 1928 bei der Firma Josef | niedergele t. Wilhelm Allmang, Mebger- L h s sellschafter Carl Kaspar Wilh?lm x Vermögen als Ganzes nah dem | Kaldonek Hindenburg OS. * ein- | meister, vln-Ehvenfeld, und Fohann

2. auf Blatt“ 1074, die Firma Dietel

/ : : j \ 1928 eingetragen: : Ee beide zu Hamburg, sind zu Geschäfts- S | 4 i ( Burgstädt, den 25. «Funi 1928. am 26. Juni 1928. ; ; Blatt 661, die Firma Commerz- und | Gottesberg. [3169 eh \ O Heinrih Matthiessen übernommen | Stand 31. ber 1927. mit | T U e E - | Ber n, Kaufmann Köln-Ehrenfeld, | Das Amtsgericht. Da P CEA S E at er Wet Sedan O P Dant Mangel van, Filiale | Jn unser Handelsregister Abt. B if ern E Ca è A und fortgeseßt worden. Fn das Ge- Stande vom L D eeung Men Cbe tam ci Diubenonea E S. | sind vas L E Galbéi8 übrer, be: S d E E 4 ] shränktex Haftung, Sit: Düsseldorf jalkenstein i. V. in Falkenstein betr., | am 26. Juni 1928 unter Nr. 5 bei det A. Rascher & Sohn rokura ist | {äft sind Joachim Heinrih Carl Firma, insbesondere auch derjenigen s stellt. On De Seer ifi Abteilung A 20 Ait 1906 U Es N Gildebrandtste L Gesellshaft8vertraL versammlungsbesGluß S e aur anes ar A Ia erteilt an Heinrih Detlef, Martin E Bn N der Zweigniederlassung u Hamburg, | Wo. Handelsregister. [831708] : E (6656, Sue Geselisltatt mit : ; iz ite Siy 6 ) itäts - B. ¿ ; ä - Î : vieilung esberg mit dem l ¿ ' eute, ULrA, laut § 27 des. Gesellshaftsvertrags Rosenberg, Loewe «& Co. in | beshränkter Haftung Kaltasphalt“ b: Lein Stenerding, Tabatren- psingen A Menotés Gesel m (2 Junt 1989, Gegtnsinb des Unt, | bf (d Leltue Ge M: | Gottedlelg, Ed, Bueigneerl eru „Belok Suanerei- und Hafen: | Sellafez eingeieten, Die ofene | lu db Kemer big tleteer L | Be Meit ene K E Köln-Mülheim, am Speingtom 1: : E NECI? v î E AR N : 5 - ; i j H 2- änk- d A » 4 é ; : 4 T n 44 ns: Sen n a ai M6 Bs bein E D Verdi or N D S cifitidr A TOUR fas O R E eändert worden. | Brauerei Aktiengesellschaft in” Berl er S A En 1928 begonnen. E n Mk Gesells ein, etiva G ltd ai and Berrcbeliüng ven chemischen Produkten, Kaufmann Heinrich Sieverding in | 19. März 1988. Gegenftand des Ünter- | Lakrißfabrikate zusammenhängenden e Ag uri 1998 e O An o, f V Bren 4 ift béendet Wobrent, der gon andit Sellidaft is “aujaelósi 1126 1020. R Aitet wort E E gs R L en L ut Pei Md euer 22 Sni De RIBE E (e V Ehe E Had | warm, L en See Be A S m ce Bb E Be Boer e Ulla Lea | L 0520 N gesorst! merten | ays aro s 2 Bt | hs fetten Ubr E e Aa: L Arc e Verkaufsstelle fe die ‘t tbritate der Forst, Lausitz. S standsmitglied. / A Altona-Hochkamp, ist zum Ge-| Jeansson, Kaufmann, zu Hamburg. Gründern 1 140 000 .RM als voll | _ Jm hiesigen Handelsregister Abt. A | Stammkapital: 20000 Reihsmark. Ge- V Karl Stüer, beide Horstmar, ist Einzel- | häft m0 zl E Es beiden Gesellshafterfirmen. Stamm | Jn das Handelsregister A ist ein- Amtsgericht Gottesberg î. Schl. äftsführer bestellt worden. Albert R. Schaefer. Jn das Geschäft | ¿ingezahlt geltende Aktien sowie ist heute unter Nr. 166 die dias chäftsführer: Dr. Wilhelm Hartmann "Bmottinfurh, den 26, Juni 1028, |Bienefer i Big (els Haus) (apital: 20008 Meshmart, Gesa: (ieden Bei Mt Bell d | em dorist Gotteglen „Sernhard van, Gelder Nachstge.| {nd Freu Martba Marie Constonie | 38600 F în bar er exste Auf: | „Dietrid igte in Eipendorf und | senior, Fubritbesider and - Wilhelm y s N : 00 : : z: &' . i l : i i - i r, geb, Holmby, ode i : i a nhaber der Getreidehändler Diet- junior, , Köln- Das Amtsgericht: Ber Bea ribre upp, Düsseldorf ren: R O EN U A auf: in Forft: Die Geiellihef n gee t. Pn A ister ist euie id e A tf BeselicbafterbesTlus Holm, ‘uns Albert Christian Schaefer, Lo A Beit 2! “Siegfried rih Klinker in Eitendorf eingetragen Mülheim N BeiclldaeuccA vom Dresden. r ry e 1981682) | irt allein, die Geschäftsführer Kilian [mann in Vie, riedrich genannt Der bisherige Gesellshaster Tuh- „getragen worden: L auf Blatt 401; vom 4. Juni 1928 ist das Stamm-| Kaufmann, beide zu Hamburg, als irs, zu Berlin-Grunewald, 3, Paul | worden. 5. und 23. Juni 1928. Jeder der beiden Jn das Handelsregister ist heute ein- | gz; l ; Friß Wolter, Kaufmann in Düssel- abrikant Max Fischer ist alleiniger | betr. die Firma Richard Boeltig, Könis kapital um 43 000 RM auf 47 980 RM| Gesellschafter eingetreten. Die offene ayer, zu Brüssel, 4. Julius Oppen- Amtsgericht Hoya, 26. 6. 1928. Geschäftsführer is für sich allein ver- getragen worden: teneceL Und Pr Smd [d Ös. dorf. Die Gesell chaft dauert bis zum nhaber der ras Bei Nr. 619 das Albert-Mühle in Kleinras\ ih: Di erhöht sowie der § 3 des Gesellschafts-| Handel8gesellshaft hat am 1. Fanuar heimer, Bankdirektox zu Hamburg, | can E T 317107 | tuetungsberechtigt. erner wird be- 1. auf Blatt 20 367, betr. die Gesell- ellsdaft bec. Sie ate 5 81 Dezember 1ova, Erfolgt hs I der Firma Ferdinand Hadrich rma ist erloschen. 2. auf lait 504 vertrags (Stammkapital und Stamm- 1927 begonnen. 6. Léon Roersch, zu Brüssel, Von In er Handelsregister ave A f kfanntgemacht: Zur vollständigen Deckung [haft „Bre:Ka“ Brennstoff“ und | Zj! Bekanntmachungen der Gesellschaft | Monate vor Ablauf dieser Zeit keine | ‘" V mtzgeridt Forst (Lausiß) betr. die Firma „Vulkan“ Gummi einlagen) geändert worden. S den mit der Anmeldung eingereichten | heute bei Nr. 2, Firma Heinrich Pähald Quer Sihe e Barliene Por, Par O ENSTIETIERE, Iu Fachs A erfolgen nur im Reichsangeiger. Kündigung, so n die Dauer der Ge- 20. Juni O an, warenfabrik Weiß & Baeßler Aktien Garrels & er Prokura ist er- | Fr i TALIAbe. And bor Ans: wegen Scriftstücken, insbesondere Ma e in Kanth, eingetragen worden: Die Pro- IVaNeZ A. Z die Gesellschaft ie oe, Dreb Gesellschaft mit e, | „Bel Nr. 4028, Feinzinkhütte Reisholz Se * u eweis wei ünf : eee E astng Großen A N Wilhelm Franz Heinrich B matte in E S R ron ( fura des Paul Böhm ift erloschen. Ginen Mishappacat, einen Eleltro= schränkter Haftung in Dresden: Auf Ret it A nttEr Hab ung, | du e “6 ft8fü 4 eas Freiberg, Sachsen, [81694] I, E E U Garvenswerke Aktien esellschaft für | Ar i tri b Gesellschaft mit | bei dem Gericht, von dem der Revi- Kanth, den 26, Juni 1928, motor mit Zube ór, 14 Vorratsbe älter, Grund des Beschlusses der Gesellschafter- A n Solibeuse it E R n due P Biele fino nid des dureh Im Handelsregier ist eingetragen dée Senecale o M ote O Pumpen- und Ma hinenfabrita: beschränkter "Haftung Zweigstelle soren auch bei der Handelskammer | L E Rohrleitungen, eine Pumpe mit Motor ( ria R S ist das fura erteilt deth: èh gemeinschaftlich mit | einen GesHäftSführer, gemeinsam mit worden: Am 26. Juni 1928: tober 1927 laut Notariatsprotokolls vo lun L R: Hivelgulever- Hamburg. Zweigniederlassung der in „Hamburg Einsicht genommen a E Gaibelärenidéc twn I, c E EEES A mit 11 000 ammfTapital um dre1ßi 1 , ; M i . Ni s . , Ly demsel an! ‘4 / . eral- i t 9 i D- s r x ° f E / E. lenas auf fünfzigtau P felsda f L mehrere Geschöftéführer vorhanden Is getra d 4 Dil Belanntinahungen ‘dex rade quf her Zarte bon L “Amistericht roßeubain 23 l 6. 1988. versammlun E Sf e O Rae Gesellschast mit be: E „Ämisgerigt Hamburg, 4 26. Juni “bien A machungen ersigen dur den Deutschen mark, erhöht worden. Der Gesellshafts- inschaftli it ei äfts- | Gesellschaft erfolgen nur im Reichs- ; T S ierpte e i 2. Mai l osten worden: | - schränkter Haftung, zu Berlin. Ge- teilung für das Handelsregister. k j | Reichsanzeiger. s ; gemeinschaftlih mit einem Geschäfts ; Brunne & Co. Richard R. Otto i j i Nr. 11 630 terfeld & 4 . vert vom 18. März 1927 ist dems- | s h inne o. Richard R. o in 1. zum Zwecke derx teilweisen Be- E Mr, « -Merfeéld & Co. “,| Nr. 6657. Gebrüder ifchel éntsprehend in 4 und o i den a ertretung der Gesellschaft |"" Ph r. 2025, Lioba-Heim Gesell- | Freiberg betr.: Die Firma lautet n e Beitarmeciler A A itièung des Verlustes ax Aktien: 1998, Gegenstand des Unternehmens (31708) | Köln, Probsteigasse 15. Persönlich haf- | Aktiengesellschast“, Köln, Breite- S 1 und 2 durch Beschluß derselbén e "Nr eas Albun - Elektrizitäts- | haft mit beschränkter Haftung, hier: | Lnftig Otto. & Richter, vorm. Frei- | de be: li der Firma Maschine fapi al das Grundkapital um| sind der Verkauf von Schokolade, E eia lateiniratiGtn iel er: Kausleute Heinri | straße 58: Gegenstand des Unter- Gesellschafterversammlung laut nota- | esellschaft mit ‘beschränkter Bott: Durch Gesellchafterbesch uf vom 12. | berger Chemishe Werke, A-G. i 2 160 000 RM auf 240 000 RM dur : rfeld, Köln, und Bernhard Tomholte, | nehmens: Der Erwerb und die Fort-

abrik Augsburg-Nürnber e Pralinen, Bonbons und sonstigen | Am 9, Juni 1928 bei der Firma | é D: J it 4 : L fa ug rg t ung d menle ung der Aktien im Ver- Waren durch Automaten. sowie Han- Heinrich atio: in Haspe: Die Gesell Köln-Klettenberg, Die dar e D rung des bisher von der Firma Ge

rieller Niederschrift vom gleihen Tage | is Juni 1928 ist der Gesellshafts8vertrag |. : e le iani usam j _ 2 E abgeändert worden. Die Versorgung | §7, März 1928 t dee Gor Heren geändert. Auguste Kiesel und Christine | & Engelhardt in Freiberg betr.: Der | Gsavstttra, Foegniederlassung M hülinis von 10 : 1 herabzuseven, 2. das | delsgeshäfte aller Art, die mit dem | {haft ist aufgelöst. Liquidator ist der | Licus@aft hat am 20. grader Fier zu Nets Ie sand des Unternhmes, "Le Fier | an geêndert, Gemäß dunchgesührtem esse: baben das Ami a 8 Ger | Freiberg ist infolge Ablebens a1s que ingenieur Rudolf Seuring, Angsbur[ Orundkap R dus Anti ten Gegenstande des Unternehmens im | Grichtstazator Gustav Lampmann in | “r. 1184, „Gebrüder Hellmers“, gleihartiger- Ge häfte im Qulande, es L . Gejellschafterbeshluß vom 27. März/1928 SJUYT( : 4 | haber ausgeschieden. Gesellschafter sind | Oberingenieur ra Sieder,. dasel : : L nf Busäammenhanße n, und 1erner | Haspe. (H.-R. A 143.) { Köln: Die Fnhaberin heißt infolge dkapital: 250000 Reichsmark. autet künftig? „Vre-Ka“ Brenusofs- lie ‘das iemmfapital um Zweck des | Seschästsführern sind bestellt: Antonie he E Rad, Eeenl ietel in | Dr. jur. Hans- Wellhausen, Nürnberg. 760 auf „den JFnhaber lautenden] dex Erwerb gleichartiger oder ähn- | " Am ‘d Juni 1928 bei der Firma Wiederverheirat Ebern Emif { Ge undrapital: Ge ati versorgung für das Eisenbahn: | olusgleihs des Kapitaleniwertimat- Cremer, Vehrerin in Düsseldorf, Maria | Ler Chemiker BULol] Dietel in Oberingenieur Friedrich Hagenmüller / Staminaktien zu je 1000 RM zu et-| sier Unternehmungen. Stamm- Friedrich Dicktertmann & Co. O. m. b. H. | Ste; redg Hv vejgs D Den 1 | Vorstand: Bernhard Ostermann und ersonal der Reichsbahndirektion ie „[Coumont, ohne Stand, in Düsseldorf. reiberg als persönlih haftender Ge- : | / höhen, 3. den Gesellschaftsvertrag in : ‘Geschäftsführer |! a. : Gesell, | -einert, y geb. Caan. | Albert Ostermann, Kaufleute, Köln. 18 Dresden Gesellschaft mit beschränk: | Feselt worben Bog Sar Herab, „Vei Nr. (13 Rudólf Jonas & Co 1 E Men Mae Dis dielwis, Vorsianddmitelies edr U E A T il und Ein: Friedrich Carl “Bidenmonn, Kaus \Ralertelamelena ven 22. Mai 1926 | L: 00 Profura des Alfred Hirs@ ist | gei UDa ‘1928. “Jedes Mitglied a B E A Î E trägt jeyt 80 000 Rei f. if c 1 N N E kurist teilt. 5 i j mann, zu Berlin-Wilmersdorf. Pro- | j tsvertrag neu gefaßt chen G red Z E c eini auf Blat 16984, berr, die V eE: | mann Heinrich Kork Formi Neumann Shbnenbera Fastung, hier: Heinri | "9 auf Blatt 1988, die Firma Richard “roß Gerau, den 23. Juni 1988. Ausiduh des ünd fahgrats) in "von fa tr dis e O und die 8 4 (Vertretunasbefuqnis), | Ne. 8128, „Schenker & Co. Berlin | sellschaft allein erectigt, Ferner s M Müller, Gesellschaft mit beshränk- il o Ne 2683, Bagnmg ree. Knauer [8 rer. Dem Heinrich Shönenberg Fire an: Freren betr.: Die Hessisches Amtsgericht. ait Bb O En E S ier / ird, ebannlacticihtt Die g Gee on Geld stSanteilen) R A bee, E Sobane, ' Baptiste R S Beitrag e E rtE l e Am E Juni 1928 Haltern, Westf. 31701 ung des Grundkapitals sind er-| Bekanntmahungen der Gesellschaft | geändert. Diz Gesellschaft wird durch | Staerk ist erloschen. aus einer oder mehreren Pexsonen. Die

ter Haftung in Dresden: Der Gesell- ; ; n Düsseldorf ist Prokura derart erteilt s ift | Aktien ir gi Me dercassung, daß er die [u dal in Gemeinschaft

In unser Handelsregister A olgt. Grundkapital: 1000 000 RM, | „erfolgen im Deutschen Rêich8anzeiaer. | einen oder mehrere Geschäftsführer ver-

928:

va t8vertrag vom 12. Januar 1921 ist hier: tue x Konfektionshaus Moses : j urch Beschluß der Gesellschafterver- dem Vorstand ausgeschieden mit einem Geschäfts ; : T L4 : L „Gr1 ( Wipla-Dental-Laboratorium Gesell- D A, Nr. 8896, „Konfekti L cœiee | Bestellung und Abberufung der Vor- f j j L Sgecteden. j t elm Sel o. in Frei- | ist am- 19, Juni 1928 die Firma „Fran pla al:-Tavorato treten, von denen jeder die Firma allein | Stock“‘, Köln: Die Firma ist erloschen. tellver- F notarieller Niederschrift vom gleichen land Mftiengefellihast, bier: Dur@ Gew: Bel Ne. 9415, Rheintran, Goset- | berg, Geselhafter-- sind dex Yn- Biltenroth, igarrenspegialgeschf uns 1000 RM, “700 Stemmattica: de je | sdaf ander) Tie hunsige | Kiómen kann. Fabrikant Ernst Didfert- | Ne. 6938, Iosef Kaiser Ron: | lroier erfolgt duray der Aufsihigzas j U : / ae H i : ts ren r der Mausmant | | i O, Las mann in Haspe it a e i rma 1]! e n. it ällt in 250 Aktien 0 M I ou Dee Una rolverfaman umogba/ A erfor dee Dur Gesel dafterkel a Seliger an Tae is persönli has Frang Vilkenroth in Haltern eing je 100 KM, sämtlich auf den Fnhaber Siveigniedertassung E OaMEDODeN A N O T Si Sb: AetterGe De über je "1000 Rei mark, die auf den H ist die Herstellung, der Vertrieb und der ändert : [vom 22. Mai 1928 ist die Gese iat R er Gejellshaster und ein Komman- en. 40 autend. gi hüt Sambur bis ias. Tomann in Haspe und der i Ï öln - § erg: 7, | Jnhaber lauten und zum Nennbetrag F j î , 4 Í ö isheri äfts» t. Die Gesellshaft ist am 26. Juni ltern, den 19. Juni 1928. ; ] : . i it E wurg, ¿, | Toni Dickertmann in Haspe ist Prokura | Richard Kox, Köln, ist Prokura erteilt, | qusaegeben werden. Die Bekannt- : andten Gegensinden Der Kaus | Amtögerht Düssdork, (Fe. ‘Büroinspetor Ae! Hup in | 1 Ae Proma ser | Bas Amblgerit tuubggbe der Uttion erjlar gum Kurse | pioige Stkelgnfedertassung f aufge: | iee hahe tedee von en bh | afer Meer Jene, da ee mix ge: | madungen der Geselcbfe exfolgen m (M ) i i E E A R I 1 i i i- | teilt dem Fngenieur olat Farma- a rechtigt 1, die Firma gemein : : _Pro- t ih8anzeiger. i ent- E wehe. GescbüftsführeL gu E Düsseldorf. [31686] E m bei Kaiserswerth ist Liqui kowsty in Dei E F Wamburg. [31250 n A N N M. Der: hoben ivorden. mit einem anderen Prokuristen zu kuristen zur Ae dete ist. A E E L hd 4 ührer ist bestellt der STufinann Kurt 22° Jum 1928 dreectragen: urde am Amtsgericht Düsseldorf. Amtsgeriht Freiberg, 27. Juni 1928. Gs Dun Set tigung, ; versaruna fünf Stimmen in E Gib Bais Veees, E E a L Vor taa e f Ia He Seteentoretice ae Lorstand oder dem Aga as 4 j i ug A g. le Vekanntmachun S on ° ; , . : ; . L m . aFUT l 7 Dn, ) ( * T'einmalige öffentli fanntmachun 40 en e u r, i Er darf die Ge-| Nr. 4030. Gesellshaft in Firma Beß | Eichstätt, : [31689] | Glauchau. (31695]| der Eintragung vom 22. Juni Gu Cien ilen: a U Ie vertrag vom 26. æFanuar 1928. | Chr, Döbbrick in „Haspe: Die Gesamt- | ändert derart, daß er nur gemeinsam | „inberuten. ie Gründer der Geselle / e l e L n Entre! n t Me Zu Q Pay, SEUN ait en N RMSE «2 ibt Cibstatt Berl T 6 ft Auf dem für die Firma „„Mitevka“ MuD O lauten: Jnhaber ist jet ring f béi MUOhue ae (208 Segen s E E e prokura des Guan Ae ne R ua En E E schaft, die sämtlihe Aktien über- Ó , - - | Amtsgeri ihstà l ; s Cas ebernahme i é aufmann : ind: pie | A Mitteldeutsches technisches Ver ans Herbert Sorge, Kaufmann, z sellschaft. biger urter dor Abra „Sacidts R e v), n See f Enel | Nr 10 864 Bio nommen haben, sind: Kaufmann Adolf

löste Gesellschaft Neues Theater Ge- | nie O in Köln und einer Zweig- | die Firma „Omikron, Verwaltungs- trieb8haus König «&« Aster in amburg. Die Firma ist geänder

i i Jülich“, Köln: | & i ellschaft mit beschränkter Haftung | niederla gesührien Blatt 941 des | worden in Otto Dölling Inh. Han S Hochbahn Aktiengesell- Anonyme des Usines à Zine de | profurc erteilt (H-R. A 265) Die: Firma ist a Fisher, Bonn, Gehilfe Frau Bergner, iste

: ung in Düsseldorf. Siß: | gesellschaft mit beschränkter Haftung“ Glauba e A e Baaeiez, Sea Stan E

n Dresden: Der Schauspieler Theodor | Düsseldorf, Benzenbergstraße 52. Ge- i stei ¿4 NOROU «Dur Generalversammlungs- ibourg“ i üssel bzw. unter i i irma | Nr. 11199, „Karl Radile““, Köln: : s ö) a

Pogol F Rd! mehx Geswäliasüheer A 198 höstöführer, ‘\ ndustrieller / Fri P. Handelsregif A M S nitfainite! Gier, besluh vom 22, Funi 1988 ist der der Mena ber Siveigniederla sung | Nubrhandel G, m. b. & in Haspe: Die Firma i erloschen. A hilfe Goufried Grösgen, Köln. Den Es E 2 egenstan e nternehmens: Die | Hoffmann in Züri, Hornergasse 9 S out ; i i i K R Eee ambur inkhütte amburg, i ter v X, L rau rauco ; Ls i

eendet. Die Firma ist erloschen; Einfu r von Käse jeder Art und a5 cls Prokurist Aug Hoffman, Amtsgeriht Glauhau, 21. Funi 1928. | Abteilung für das Handelsregister. geändert worden. (Nichtübernahme der N A O Letelebelen Zink: T i B l 6 S E A Clerck8“, Köln: Der Kaufmann Auguit Albert euebe öln Kaufman Adolf

Gewähr durch den Hamburgischen | hütte in Hamburg-Billbrook, insbe- | ; 14 (Geschäfts eändert. | Düpmeier, Münster, ist in das Geschäft S d t, Theo- Staat für die Verzinsung und Tilgung eh die Verwertung, Ausbeutung QR Bs) O als persönlich E ber Gesell ter. Lech, Kol, Frau Theodor Deitt, 2 m

4. auf Blatt 12862, betr. die Li-il- her Han Molkereiergeugnissen sowie | Kaufmann in onstein, eingetragen. Hamburg. [31249 dex im Jahre 1928 erfolgenden Aus- Und d mit g von Binkerzen, der | "Am 19. Juni 1928 bei der Firma | eingetreten. Die nunmehrige offene mit der Anmeldung der Gesellschaft ein-

Werke, Gesellschaft mit beschränkter | der Handel mit diesen für eigene und | Nah den gepflogenen Ecmittlungen ist An Om. andelsregister ist Ce Eintragungenin das Handel sregiste ni 1928

Haftung in Dresden: Prokura ist er- | frembe Rechnung. Stammkapital: | die Firma erlo hen, die Löshung der | Ln un 23. Ju : Bat o Hane 1 Beh | atey "Bann Bat" ate R ne | É 18 uni 1D j Miiling B Gefe, A" Menge MS Pan dn | Bai Wh otte n er ofe & Tae Bron 106 Ban: [fab nta g anf Het U (2 Bt L Sie darf die Gesellschaft nur gemeinsani Sees „Kwakernaak, Kaufmann in | befindlichen Verpflichteten niht zu er- Nr. 97 zur Firma Commerz- und Pri- Zweigniederlassung ambur Georg Stilke. Jn das Geschäft ijt | [Lustigen Metallen und mineralischen | steingéshäft, G. m, b. H. in Haspe: regen. E Ana e in „Clercks | Gericht Einsicht genommen werden. mit einem Geschäftsführer oper einem | ta Fie Ser SlAmar rer ist für | n bie LosheoA Boe eaBlOtiat | vatbank Att engesellschaft, Filiale Göt- | om 30 Mai 1928 i Lo or Dr. jur. Geora” Stilke Berlagêbud-| Do ‘PelolGett ilt boreduigt Lem | Emil Shur if durt) Tod als VeNRäts- |* r 11 448, -Nadio-Progreß Kloos| Amtsgericht, Abt. 24, Köln. : N 2 5 è A 0 om W, a O : : ó p y f F il i ; M, , E B44 h i anderen Prokuristen vertreten; sich allein vertretutigWberetigt. Die Amts we en einzutcagen. iy P. und Luer Dem amten Gustav schaftsvertrag in den §8 22 Abs. händler, u S als See Erreihung und Förderung diesér Eee dei 1928 bei der Firma |& Co.“‘, Köln: Neuer haber der | Kremmen. - | [1g G (Hinterlegung dex Aktien zwecks Tei getreten, Die offene Handelsgesell- wedcke dienende Ame e und un- | glhert Shmidt & Co. G. m. b. H. in | Firma ist Frau Hermann Erking, Berta | Jn unser Handelsregister Abt. A if

5. auf Blatt 19266, betr. die Roh- äi rg in Göttingen ist Gefamtpro- i Sl Deer oa R Ns Fun August fura in der Weise erteilt worden, daß haft hat am 1. Juni 1928 begonnen. | Fewegliche Anlagen je

offmann wird Vurc allén-

E E A E ci e D pn A T E I s e L O P EE

tabakhandels8gesell schaft „Tabacus“' | 31, Dezember 1931. Die Dauer ver- allsigen Geltendmachung eines Wider- / n / er Art zu er- D Qa A E ; b. Stader, Kauffrau, Aachen. Der | bei der unter Nr. 28 eingetragenen

mit beschränkter Haltung in |längert E ret um ein Fahr, spruchs eine ne bis einschlie li | Cr, vere agt ist, die Filiale unter der un 26 bs T (Wal oe 25, Juni: werben, zu errichten, zu betreiben, zu Sens Aae is N h gen det, M ebergang dexr in dem Betriebe des | offenen Handelsgesellschaft Michaelis

Dresden: Der Direktor Eugen Boschan | wenn nicht ein Se after mindestens | 31. Oktober 1928 vorgeseßt. Eichstätt, Dea ommerz- Und Privatbank eändert worden. Emil Gehring. Fnhaber: Emil Geh- pachten, zu verpahten und zu ver- |* Amtsgericht Haspe Geschasts begründeten Verbindlichkeiten | & Kossack, Baugeschäft, Dampfsägewerk L

ist niht mehr Geschäftsführer; 6 Monate vor Ablauf der Dauer dur | den 25. Juni 1928. Ämtsgericht. tiengesellshaft, Filiale Göttingen, in | (bert Leeck. Die Firma ist erloschen ring, Kaufmann, zu Hamburg. äußern, sih au an anderen | ist bei dem Erwerb des Geschäfts dur | und Holzhandlung zu Kremmen, j

e 0. auf Blatt 20872, die offene | eingeshriebenen el kündigt. Nicht —— Gemeins mit einem Vorstandsmit- | Drümmer & Co. Die o fene Han Otto Heinke. JFnhaber: Otto Carl | gleichen oder ähnlichen Untecneh- A R B 81708 die Frau Hermann Erking, Berta geb. | folgendes eingetragen worden: Die 2

Pan del vgese Gali Fritsche & Tau: | eingetragen: Die Bekanntmachungen | Eichstütt. [31690] | glied der Gesellshaft oder mit einem del8gesellshaft ist aufgelöst worde! «Foahhim Heinkz, Kaufmann, zu Ham-| mungen in jeder Form zu beteiligen, | Mattingen, Ruhr. [31703] | Stader, ausgeschlossen. irma ist geändert in: Albert Michaelis. Î cer in Dresden. S sn der Gesellschaft erfolgen nur im Reihs-]| Die im Ge ellshaftsregister des | anderen für die Filiale bestellten Pro-| Die Firma j t erloschen. C Prokura ist erteilt an Elsa | überhaupt alle Maßnahmen zu er-} Jn das Handelsregister B ist am teilung B. Kremmen, den 20, Juni 1928. f

Ert E e E ter Mes red anuzs E in Ca titor- Amtsgerichts Eichstätt Bd, 1 Nr. 18 Arien gu inen bard Wollmann ist Albert Franck. Prokura ist ertei N lie Marie Heinke. geaen und Geschäfte zu C U E Ee eie Piura elt: 10, (Mini G nit che Amtsgericht. : ilhelm Fri un er onteur ei Nr 769, Condensator-Reinigungs- | eingetr i / - Prolura er i Ni Siegfsrie eidl. Di i i s orstand in mein- | No 1, G2 ) ren en - , Es i

Robert Wi Lu dgane eris BOlL anu Hütte n an Joyann Hermann Theile, Me, Ra, Mt fe Ae mit ete A ufictoret zur Er- | Haftung in Hattinaen, eingetragen. Köln i:

shelm Tauscher, beide in |Gesellshaft mit beshränkter Haftung, | Gesellshaft mit besränkter ung“. | erloschen. ck, geb. Lisset Dresden. Die Geselle hat am |hier: Die Liquidation ist beendet. Die mit De fti in er ist Da ben Am 27. Juni 1928 in Abteilung B erteilte oli L exlaten, f 1. Juni 1928 begonnen. Zur Ver- | Firma ist erloshen. i | gepflogenen rmittlungen erloschen und | Nx. 73 zur Firma HeGlduertag, Ge- | Hans Kühlcke. Die Firma. ist e tretung der Gesellshaft sind nur beide | Bei Nr. 684, Maschinenfabrik Hasen; eren Löshung von den im Auslande | sellschaft mit beschränkter Haftung in | "1 f Gesellschafter emeinsam berechtigt. |clever Aktiengesellshaft, hier: Ge /

Gambur d Zwede | Gegenstand des Unternebmens ist der | sammlung vom 14. Zuni 1928 ist der | Jn unjer Handelöregister wurde heute amburgi ü s rderun de | Gegenstand des Unternehmens er | samm vom 14. i n unser Han i

PuLang N Rai vie 2 G dei Ges sdatt L einefsen crjGeinen. Erwerb von Anteilen von wirtschaft- 26 Abs. 1 Ziffer 2 und 5 des Gesell-| unter Nr. 150 folgendes eingetragen: schränkter Haftung. Die am Grundkapital: 4 000 000 ‘R ein- | lihen Unternehmungen aller Art oder [Oer tas, tr. den Geschäftskreis | Firma Ferdinand Guggenheim in 24, Mai 1928 eingetragene Aenderung | geteilt in 3400 Aktien zu je 1000 RM | die Beteiligung an solhen in jeder ordentlihen Generalversammlung, | Lampertheim. Gegenstand des Unter-

o N. ur | befindlichen [Nauen und Ge- | Göttingen: Die Firma ist durch Be- | Ferdinand Henert & Co. d

(Schlosserei, Klempnerei und Auto- | Generalversammlungsbeschlu vom | shäftsführecrn Fri offmann und | {luß der Gesellshafterversammlung | " offe andel3gesell ist au des Gesallschaftsvertraas ist zu beri und 6000 Aktien zu je 100 RM, sämt- | anderweitigen Form, Das Stammkapital | geändert. nehmens: Eisenwarenhandlung, Allei- 4 mobilreparatur - Werkstatt; Schnorr- | 11. 6. 1928 is der Gese S tMveriaa T Ho A ni d lge ey vom 22. 5, 1928 zum 1. 6. 1928 auf- ee A n is N di tigen: Geenttans des ledebrients auf den Jnhaber Vamnend, esteht | beträgt 20000 Reichsmark. Geschäfts-| Nr. 208, „Aktiengesellschaft Siege- |- niger Jnhaber: Ferdinand Suden F straße 839); i eändert. iht eingetragen: Da Das Registergeriht beabsihtigt die | gelöst. Zun Liquidator ist der Geschäfts- bisherige Gesellshasterin hef ist die Assekuranzvermittlung durch die | der Vorstand aus mehreren Per- | führer ist der Kaufmann Robert | ner Dynamit Fabrik“, Köln: Durch | heim, Kaufmann in Lam E. À 7. auf Blati 20874 die offene R ist nunmehr eingeteilt in | Löschung dieser Firma von Amts | sührer Wilhelm Rühling in Göttingen | Anna Maria Henert, geb. Sande Uebernahme der Vertretung von Ver-| sonen, so wird die Gesellshaft ver- | Hill sen. in Hattingen. Der Gesell- | Beschluß der Generalversammlung ‘vom Lampter zes, den 25. Juni . F Handelsgesellschaft Reifenverkaufs- | 1000 JFnhaberaktien zu je 1000 Reichs- | wegen einzutragen. Den genannten tellt; in Abteilung B Nr. 147 zur | Theodor Schneider. Die an F. F. A siherungsgesellschaften allex Versiche-| treten: a) dur ein vom Aufsichtsrat | schaftsvertrag ist am 8, Mai 1928/14. und | 14. Juni 1928 sind die §§ 18 2 Hessisches Amtsgericht. J esellschaft Arno Löschner «& Co. | mark. Gesellschaftern oder deren Rechtsnach- | Firma Rudolf Karstadt, Aktiengesell- asselmann erteilte Prokura ist et rung3arten oder durch reine Malkler- ur Alle O befugtes Vor- | 16. Juni 1928 festgestellt. Die öffent- | über die a U der Generalver- F R [31713] n Dresden. _ Gesellschafter sind die| Bei Nr. 1457, Eisenindustrie-Ver- | folgern wird zur allenfallsigen Geltend- | haft Hamburg, Zweigniederlassung | loschen, geldäte tandsmitglied, b) durch zwei nicht |lihen Bekanntmahunaen dex Gesell- [mut ung und 17 Abs. 1 Saß 1 über die | Landeck, S OR, ister Abiej- þ Kaufleute Otto Arno Löschner in Sage yaft mit beshränkter | mahung eines Widerspruchs eine Frist | Göttingen: der Generalversamm- | Wasan Indian Company Ko" „Wohngemceinschaft Droopsweg“‘ | alleinvertretungsberehtigze Vor- | {haft erfölgen durch den Deutschen | Berechtigung zur Teilnahme an der| Jn unserem La e Or 1 dns | Kloßshe und Karl Paul Männel in | Haftung, hier: Duxrch Gefellshafter- | bis einschlie lih 31. Oktober 1928 vor- | lung der Aktionäre vom 24. Mai 198 | mandit-Gesellschafi. Die an M H. 4 Gesellschaft mit beschränkter Haf- | standsmitglieder, c) dur ein nicht | Reichsanzeiger. : Generalversammlung des Gesellshafts-| lung B ist heute le un Marta ve | ck Dresden. Die Gesellschaft hat am sellsbat vom 13. Juni 1928 ist der Ge- | gesezt. Eichstätt, den 25. Juni 1928. | ist die Erhöhung des Grundkapitals um | Siemers erteilte Prokura is tung. Die Vertretungsbefugnis des | alleinvertretungsberechtigtes Vor- | Hattingen, den 18. Juni 1928. vertrags O, § 28 der Satzung ae S Gries balt wi Dw | 1. April 1927 begonnen. (Vertrieb von | sellshastsvertrag geändert. Die Firma Amtsgericht. 19 000 000 | auf 70000 000 RM 1 loschen, Geschäftsführers E. F. W. Pöhls ist | standsmitglied in Gemeinschaft mit Das Amtsgericht. über die Versilung des Jahresgewinns | Olbersdorf, Gese ' :

E s E