1928 / 152 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

s L

Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Siaatsgauzeiger Nr. 152 vom 2, Juli 1928, S, 2, i ( Zweite Zeutralhandelsregisterbeilage zuin Neihs- und Siaatsanzeiger Nr, 152 vom 2, Juli 1928, S, 3.

e CRp et, ReToE A eei. ie S rie ae (L L, j u nnheim, / [31912] Wriezen, x [81922] Sophienstr. 4, ist am 26, Juni 1928, eines Gläubigerausschusses und eins Me a datsreatiter Y r ies i g e Handelsregister B ist heute bei | mit beschränkter Hastung, Siß Stutt-| Handelsregister B Eintrag Nx. 31, d, eno en Q (8: E a schaftsregistereintrag vom| Jn unser Genossenschaftsregister ist 7 N t ê un vormittags 9/4 Uhr, das Konkursver- | tretenden Falls über die in § 132 der A A s F irina Stidiii@e Bes |Nu, 900 (Fitma Gellotrtor Abtique, Moos, A M A n E L Sap ee U Zuni 1928: Mannheimer Holz- | eingetragen worden: fahren éröffnet worden. Verwalter: | Konkursordnung bezeihneten Gegens

: s o c : c j : 0 G , j 4 C Cu ; c . iebswerke Reiche i, Schl, Gesell- ellschaft“ in Berlin, mit Zweig-| 12. Juni 1928 i dexr Wortlaut der | anstalt, Zweigniederlassung Ueberlingen s rarbeitung eingeträgene Genossenschaft | Bei Nr. 53 am 1. Juni 1928; Elek- 1) { ch s Rechtsanwalt Dr. Schwacke in Elberfeld. | stände auf den 12. Fuli 1928, vor- C ett e E A L A e lit 2 Stettin) n E Firma geändert in: „„Debege““ | am See in Ueberlingen, Gegenstand des regi ter. hes Haftpflicht in Liqui- | trizitäts- und Eo ene aft elg el S de + [Anmeldung der Forderung bis zum | mittags 9 Uhr, und zur Prüfung der 7 De nba i Sh! 19. O, 9 998 Yat o8 Charles Klaus is nicht mehr | Deutsche Bekleidungs - Gesellschaft | Unternehmens is dex Betrieb eines chi 3190: ion in Mannheim. Die Liquidation | Reichenow, eingetragene nossenschaft | 410 E” 183] | 31. Fuli 1928 bei dem unterzeichneten | angemeldeten Forderungen auf den Î NEGEN A h D L E R NI E M Vorstand “Mün Vorfiand ist der Kauf- | mit béschräukter Haftung. Buchdruckerei-, Zeitungs-, Buch- und |“ A Ma oll Genossens; cil K s A Het und die Firma erloschen. mit beschränkter Haftpflicht : Uber das Vertlögen-Wr Firma | Gericht. Erste Gläubigerversammlung am | 9. August 1928, vormittags 9 Uhr, vor i “D etunazbatuania des ‘Ge- | mann Victor Kaul ia Berlin-Schöne-| Eyacher Kohleusäure - Zudustric- | Kunstverlagsgeshäfts sowie dex Erwecb i Söuti Unter N 11 V V e i ad. Amtsgericht, F. G. 4, Mannheim, | Bej Nr. 25 am 21. Juni 1928: Alt-| Julius Fischer in Arys, Baugeschäft, ist | 24. Juli 1928, vormittags 10 Uhr; allge- | dem unterzeichneten Gericht Termin au- d äftsführers Erbs ist erloschen. berg bestellt, Die Prokura desselben' ist | Vertriebs-Gesellschaft mit beschräunk- | und Betrieb ähnlicher Unternehmungen. Spar- und Darlehnskasse eingetragen i: Lieben treblbiner Spar- . und Darlehnskassen- | am 27, Juni 1928, nachmittags 414. Uhr, | meiner Prüfungstermin am 21. August beraumt. Allen Personen, welche eine A N f R tbe E A S l A 2 idt erloschen ter Haftung, Siy Stuttgart: Prokuxa | Das Grundkapital beträgt 120 000 RM G L ; besrä Tor 6 etimanun. . [31913] Verein, eingetragene Genossenschaft m1 | vgs Konkursverfahren eröffnet, Ver- | 1928, vormittags 10 Uh hiesiger | zur Konkursmasse gehörige Sache in E A teihenbah i. Shl. Amtsgericht. Amtsgericht Stettin, 22, Juni 1928, Moriß Simon, Stuttgart, erloschen. und zerfällt in 1750 Aktien im Nenn- L O Bai ias I h G R Gen.-R. 29: Bullenhaltungsgenossen- | unbeschränkter aftpflicht: walter: Kaufmann Joachim Cohn in Gerichtsstelle, d 4 Amer 55. Besi haben oder zur Konkursmasss H M ; S 7 [31742] is M E eie Süddeutsche „Rewag““ Reklame: | betrag von zwanzig Reichsmark und in G off E L i B ‘bli 4 haft der Stadtgemeinde Haan, ein-| Die Sergisen chaft ist durch Beschiuß | Arys, Anmeldefrist bis 19, Juli 1928, | Offener Arrest mit \¿le7 etwas schuldig H ael wird aufgegeben, 4 MOSRSRRaN La A N Stettin - [31752] | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | 850 Äktien im Nennbetrag von hundert N enwart ist dure Bie. Vest ne tragene Genossenschaft mit beschränkter | dex Generalversammlung vom 17./27. Erste Gläubigerversammlung is am| zum 24. Zuli 1928. (V nichts an den Gemeinshuldner zu ver» ; : A Da VONER I Le0Uter Mir V. ist ein-| In das Handelsregister A ist heute | tung, Siß Stuttgart: Dr. Anton Vogt, | Reichsmark. Sämtliche Aktien lauten 18 Ma T0de MOUU Engen a al aftpfliht in Haan. Sabungen vom | März 1928 bzw. 23. Februar 1928 auf- | 21. Juli 1928, vormittags 10 Uhr. All-| Amtsgericht Elbe A absolgen oder zu leisten, au die Vers N E Ua L E bei Nr, 97 (Firma „Lewinsky «| Bankier, Stuttgart, ist als Geschäfts- | au den Namen. Vorstand ist Direktor | “or mtsgeri ¿ Ade 58. Juni 1928. Januar 1928. Gegenstand des | gelöst. gemeiner Prüfungstermin am 28. Juli \, pflihiung auferlegt, von dem Besiß der N geg M 98 auf Blait 1551 | Jacobi“ in Stettin) eingetragen: Der| führer ausgeschieden; neuer Gelchälts- Alfred Merk, Stellvertreter Finanzrat | Amtsgericht Achim, 28. Zuni “_" Witernehmens ist die Förderung der | Amtsgericht Wriezen, 21, Juni. 1928. | vormittags 10 Uhr. Offener Arrest | Elber*e1d. Sache und von den Forderungen, für : ; v es s a ATA Raldiete aufmann Heinz Jacobi in Stettin ist führer ranz Wisbaum, Kaufmann, | Jo fl Heizmann, beide in Konstang. Die Alfeld. Leine R [81904] indviehzucht durch Aufstellung guter j mit Angeigefrist bis zum 1B 1928, Uebex das Vermögen des K s | welhe sie aus der Sache abgesonderte f! L Me MelanJtt Onstraße 8, und sin das Geschäft als persönlich haftender tannhefm eseltjGast ist eine Aftiengeselhaft, Jm Genossensd aftsregister Nr. 45 ist ollen im Bezirke der Genossenschaft. Arys, den 27, Juni 1928, Severin Fartwick in Elberfeld, ®Gesund- | Befriedigung in Anspruch nehmen, den a N BO E S ¡eister und | Gesellschafter eingetreten. Die ent- Württemb. Strickwarenfabrik | Dex Gesellschaftsvertrag ist am 13, Fuli bei der Genoff nid ft Konsumverein füx Wiastsumme 100 RM füx jeden Géschäfts- 5 Musterre iter Amti3gericht. heitsstraße 9, ist am 2. Juni 1928, j Konkursverwalter bis qun Zeu N E ee A MAYREA k da- | standene offene Handelsgesellschaft Yat | Stuttgart, Gesellschaft mit be |1896 festgestellt und abgeädnert durch | 21 der Benolen|alt d efitácti 2 teil. Höchste Zahl dex Geschäfts- . * E vormittags 914 Uhr. das Konkursver- | 1928 Anzeige zu machen. „- A : | A vie atio A Me Pin L Nanuat 1098 begonnen. “_ }\hänkter Haftung in Liquid., Siß | die Beschlüsse der Generalversammlungen Gele Bat A “Dat e O E ‘Celle. [31230] | Bad Schandau. 132184] | ¿ahren eröffnet worden. Verwalter: | Meckl. Schwer. Amtsgericht Malchin. Va selbst. ties E Blatt | Amtsgericht Stettin, 25. Juni 1928. |Stuttgart: Liquidation beendigt, Firma | vom 13. 3. 1905, 4 6. 1913, 7. 7. 1920, | Senossenshaft mit beschränkter Ha # Mettmann, den 18. Juni 1928. Für die Firma Georg Drewsen, Fein- | Leshlüsse in dem Vergleihs und Rechtsanwalt Dr. Schwacke in Elberfeld. e S 1119 “eira” Conrav Tack. ck Co d E R \ erloschen. : “11, 7. 1921, 20. 7. 1922, 26. 6. 1923, Bie Gee f iu B Leo "Das Amtsgericht, papierfabriken, Lachendorf und Celle, Aktien: L S ges o ndisfREo: Anmeldung der Forderungen bis zum Selwelnfart, Gt f C VaT 1 1119, z5trma S L s : x4 | : s : ît | 99. 10. „25. 6. 1925 und 7, 4. 1926. f&Die : / O Iv ; , : E ! / er Firma G. Preuße in Wendischfähre: : ; us a mtsgeri einfur j As schast mit beschränktex Dan S I Saubétstenistér B ift beute La S U Unte cietbeine Sig Vet Der Borftent b Chi je ib ba O (RLG, S E S Fel S O0 E ediber f Musterregister C teN: 8 U E E T a A wird ne E Erste “Oi e Ra L Fa Bafi Lo Hanf Mee Ln E R 3 (Qui un - lin: Di ' Tem tun ihts aus ei oder S : 2090 n UN A LSLEDUT | gejtelll, Ueber ogen der be- Lili ; . | delsgese : ! Cy i Gesellschaft ist aufgelöst. Der Konsul R S Ge lCa C G Ural m i ricdeico Willi int Zirlius etreit Vini, i van Auf-| Amtsgericht Alfeld, 25. Juni 1928. ite bei der ee Ne 30 eingetragenen | Me ie Pavie r U Sebrie zeihneten Schuldnerin wird das Kon- a M O A u Papierwarengroßhandlung in Schwein E E L 1d b. S ‘Pomitern“ n Stettin) einge- Steinkopf ist erloshen. Prokura ist er- | siktsrat ernannt werden und von ihm E [31905] ndweberei-Genossenschaft für Mittel- A E Celle On €, Flächen: kursverfahren eröffnet, Konkursver- 2 Au ust 1928 Vormittaas 10 Uhr furt, Kornmarkt 12, am 28. Funt 1928, R At T D Ee E tragen: Dur Beschluß der Gesell-| teilt: 1. für die Hauptniederlassung | au entlassen werden können. Alle die Bad Br tedt, Wolstein alde und Umgebung, e. G. m. b. H. in | 1 nisse, Sh frist 3 Jahr % neemeldet alter: Dipl.-Kaufmann Arthur Vot- a hiesi ex Gerichtsstelle, Eiland 4, | vormittags 10 Uhr 45 Min., dew Blatt 1453 Firma Reichenbacher Re: |sdafterver sammlung vom 14, Februar | Berlin “und die „Öwelgnitderlassun des Vortands mün L wenn der Vor: ( On biesigen Genossenschaftsregister it IPGreibenorh er neh volsiändiger (m 18. Mai 1929, 13 Ü | fler, Dresden-A, 1, Ferdinandstraße 2 | immer 25: offeuer Azrett mit Anzeige: Konkurs eröffnet. Konkursvertwalier- rinng. i i jer» tgart - Untertürkheim de : stan i . wenn der Vor- | 5,5 0 redit tragen worden, do IPIID S / = : Qmisgerict | vfsiht bis zum 24 1998. : i i “ani visions- ukd Treuhandgefellschaft | ¿925 ist der § 8 ves Gescllschaftsver- } Siutigart - Untertückheim dem Ernsi. .des Vorstande unissen von | vei der Vad Bramstedter Kreditbank E L na des Geno nsa tsvermögens | „Am 21, Zuni 1928 unter Nr. 37 =] Yad Schandau, den 18. Juni 1998, | Pflicht bis zum 24. urt. Offener Arrest ist erlassen und L bad 4 V. betr: Die Gestlschafterber- | ändert, Durch denselben Beschluß vom | die Hiweiguicderlosung Stutigart- | diesor oder einem vom Aufsichtörat zur | {reten Genoseniaft mit nnhee Mer Polimoct der Liquidatoren ex- 21 Muster sür Papiererzeugnisse, Fabrik, | "e Beschluß vom 18. Juni 1928,| Amtßgeriht, die Anzeigefrist in dieser Richtung bis - bach i, V. betr.: Die Gesellschafterver- 14 Feb 028 ist d 3 Stani ¡tal Untertürkheim dèm Rudolf Stöffler, | Zeichnung der Firma bestellten Proku- u E goî pi L agen worden: Die Wbichen is. 10 Must für (Zrerieuani L A brik, | dur den das Konkursverfahren über Erfurt ta ar: pu Men cene A cid i [Cme tg An D, O INNO Va Dl : 2000 Reichsmark auf 40 000 Reichs- hier. Zu T und 11: Jeder Brokucitt ist | risten abgegeben werden, 2. wenn der l f. { Ed U qu Qi 2 ntsgericht Mittelwalde, 21. Juni 1928. h C cu Flächen „das Vermögen der bezeichneten Über. va ermögen des Kaufma geseßt. Frist zur Anmeldung der Kon- Erhöhung, des Stammkapitals um fünf- art höht ean mit einem Vorstandsmitglied | Vorstand aus mehreren Mitgliedern be- of p t: nto V ailen i ——— a LRIET ‘Sth j if 3 Í 10, C10 n Schuldnerin eröffnet worden ist, ist mit Walter Woelfert (0A Erfurt, Schlachthof- | kursforderungen bis zum 28. Fuli 1928 | Reiben dementsprechend, 2E geri Stettin, 25. Juni 1928, | odex einem stellvertr. Vo lbardomilotied ehe, kann dex : Aufsichtsrat res Bri: ets e Aus Jensen, Auf Blait 34 des Genossenschafts- E O L S iee ae Ma E s Ae R straßz 81 (Samenhandlunag), ist am sastung über O Bai ca Ca : Navi S 4 P AG E E trenumgsberechtiq i itgliedern di fugnis exteilen, die | fimtlih in Bad Brams\tedt;: die Willens- N Einen? K : j Ï anig Und Damit Wir rere | 29, Juni 1928, 104 Uhr, das Konkurs- : C TNES . MUDELEIP: Abänderitng des Gesellshaftsvertrags ___ |vertvetungsberehtigt, Der E Ves le Tes E Gen inschaft 16m itich i, Bad, Bramttedl die Ens gisters, betreffend den Spar-, Kredit- Amtsgericht Celle, 21. Juni 1928. Anmeldefrist bis zum 14. Juli 1928. | 22 „FUnt L926, 10% Uhr, 4e Verwalters sowie über die Bestellung: in Punkt 4 laut gerichtlichen Protokoll | Strehlen, Schles. [31755] der B wohnt jevt in Stuttgart, | Gesellschaft n ete ed u L | erklärungen sind dur: sämtliche Liqui- Sb Bezugsverein Hartmanusbach, Döhen [31993] | Wahltermin am 11. Juli 1928, vor- | Verfahren eröffnet worden. Der Bücher- | nes Gläubigerausscusses, dann über, : E A R 1928 [wo E Ee R e dde dee, Mobi, Jena Mesere Gd | Wi Ci andern, M8 V eum (toren nut (D Gauseuba eingetragene G Vet erer 1 C2020 Siermin am f ufi U vor Pal O due qu Erfurt, | die ty ven CC 102, 124 A7 er 89; Gs Amtsgericht Reichenbach, 19. Juni 19928. | bei Nr. 92, betr. Firma Van E Gun J ngenfe E Me e von t TeE B N CELHGS C ON Bad Bramstedt, den 26. «unt 1928. - ossenschaft mit unbeschränkter Hasft- GtBoine j am 2. Juli 1928, vormittags 10: s Schillerstraße 9, ist zum Konkursver= bezeichneten Fragen und allgemeiner e N ee E R L dite Müller «& Co. in Strehlen fol- 56 Mär: Tes Rae le L616 d 17 7 N O S Dre Das Amtsgericht. licht, ist heute eingetragen worden: | "Pr 301. Firma Rob. Tümmler in | Anzeigepflicht bis zum 14. / | walter ernannt, Konkursforderungen Prüfungstermin Att Samstag, | Pei der hier i isiér ein: | Nicjard Miller it aus dor Gefcltichatt | des GeselUcbafiätertrars Sindork Di [317O|Ben [8190 Mas Statut ist abgeändert. Die Fivma | Oben, 20 Modelle, 1 Knopf Nr. 827// Amtsgericht Bad Sha [sind bis zum 28. Juli 1928 bei dem |}" glugust 1928 vormiltggs 9 Uhr, ing Bei der hier im Handelsregister ein- | Rihavdo Müller is aus der Gese y L ad des Gesellschaftsvertrags geändert. Die | Waiblingen. : e 0 Berlin, E L hutet künftig Spar-, Kredit- u. Bezugs- Oven, , i : den 27. Suni 19 Gericht anzumelden. Offener Arrest mit Sihungésaal Nr. 50 N : fenen Firma Johannes Meyer ist | ausgeschieden. Strehlen, den 2. April Wilhel O A A L und} Jm Handelsregister Abt. für T Jn unser Genossenschaftsregistec ist Sin Hartmna nnêbach-Gottleuba. Die 40 mm, U Nr. et H Son! n 27. «zuni 19 Anzeigepflicht bis zum 28. Juli 1928. | Sihung : U / Sthabers Four Ge Me a S au E dee Arme Vfund, & Séilling in Fell- pee R a E O B: nossenschaft hat ihren Siy in Hart- bas, R486 30 e 3086 R, 1 ad ein Thü t [32185] U LE Me Eu GeN GUJavers V CEYEL Der . V E L T S - : R j t : : : : : í ; j | annsba. L : eber das Vermögen dex Firma | mit dem allgemeinzn Prüfuwmtcmin, L genieur. Hans Meyer, hier, mit Zu- | Strelitz, Alt. “e, [21297] | Ferner Registereintrag vom 25. Juni | bah eingetragen: Die Firma ist er- | 22, Juni 1928 erxichtete Darlehuskasse Edt Pirna, den 27. Juni 1928, | loque S Sh Maschinen & Ele een abrik | am 4. August 19 f 4 » stimmung der Erben das Geschäft unter | Handelsregistereintrag. bei der Firma | 1928 bei der Firma Spezialgießerei loschen. N 008 M für das Vaunhandwerk und ver- é loque mit Rol. / 1 G. m. b. H. in Blankenhain wird heute, | unterzeihneten Ge unveränderter Firma allein fortführt | Fr. Wöhler Nachflgr. Paul Blank zu | Aktien-Gesellschaft „Speag“‘, Siß in "_Amtiúsgeriht Waiblingen. ivandter Betriebe e. G. m. b. H. ein- r egensburg. _ [31916] |3086 R, je 1 Handhabe Nr. 164 C, 164 D, am 27. Juni 1928, mittags 12 Uhr | Erfurt, den 29. Ju ; / und die ihm früher erteilte Prokura er- |Streliy: Die Firma ist gelösht. Das Stuttgart: Nah dem bereits durh-| E E 31763 getragen worden. Siß. Bexlin. Gegen- In das Genossenschaftsvegister wurde jie 1 Klöppel Nr. 164 L, T a L das een eröffnet. Der Das Amtsgeriht; z Weimar, Frauenplan 8, ist heute, nach- / loschen ist. ' / Geschäft als solches wird weitergeführt. | geführten Generalversammlungsbes{chluß Warburg. A Give x if stand des Unternehm?ns ist die Ges uté eingetragen: Die Generalver- 164 K, je Siadt Nr. i L 17 | Rehtsanwalt Dr. Heckmann in Bad mittags 5 Uhr, das Konkursverfahret. ch Schöningen, den 16. Mai 1988. Streliß, 19, Juni 1928. vom 30, Juli 1927 ist das Grund-| Jn unser Handelsregister s ‘ina | währung von gesicherten Darlehen zu Fnmlungen des „„Darlehenskassen:- | 204 V, 204 8, 1 Knopf mit Schild | Berka wird zum Konkursverwalter er- | Tnsterburg. : eröffnet worden. Zum Konkuxsver- i J j Amtsgericht. Amtsgericht. j kapital um 36000 RM auf 12000 RM | heute unter Nr. 36 bei der Firma | wyixts{haftlich produktiven Zwecken. ereins Nittenau, eingetrognee Ge- | Nr. 845 / 27 mm / 3085 K, 1 Berloque nannt. Konkursforderungen sind bis] Ueber das Vermögen des Mechünikers | walter ist dex Kaufmann ilmar

e Ï T4T ly herabgesegt und § 4 des Ges.-Vertrags | Franz Kohlschein in Warburg folgendes Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt, 88, den ossenschaft mit unbeschränkter Hasft-| mit Schild Nr. 1545 K / 3085 K, 1 Schild m 31. Fuli 1928 bei dem Gericht an- |-Friedri idellackd aus Justerburg, | Meißner in Weimar, Erfurter Str. 2, Seliweidnitz. [31747] | Stromberg, Hunsrück. T entsprechend geändert. (Das Grund- | eingetragen: 97. Funi 1928. j Eg N Nittenau, vom 15. April 1928 | Nr. 3085 R, Plastishe Erzeugnisse, ver- umen E38 Leh 0 Be luß: Tat R a 1998 eine A E C E G G

H Fur hiesigen Handelsregister Abt, B| Jm hiesigen Handelsregister Abt, A kapital ist jeyt eingeteilt in 600 JFn-| Dem Franz Kohlschein jün, in War- M d des „Darlehenskassenvereins | shlossen, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet ; : ) it 18. Ubr. das “Konkurs | ird bis 4 95. Juli 1928 beim Kon- i Rot Mp8 ck 17 Nau l, i Firma ref. d RM D ¡ 25 E N i [31907] W cs 18 P ' y “| fassung über die Beibehaltung des ex-| nachmittagsg 5 n, 0s onfu è- sin is zum 25. on AttiengesellGa{l Ober: Weisteio Kueig on DIGOcAE, Em Geyger* In lar amit a Die Klammern bedeuten ‘bar Sa en 46. Juni 1928. t Cn bas Genossenschaftsregister Nr. 87 MBodenftein, eingetragene Genossenschaft |am 24. Mai 1928, 4 Uhr nahm. | nannten oder die Wahl eines anderen | verfahren eröffnet. Konkursverwalter: | kursgeriht anzumelden. Erste Gläu-

A ; : : i E iet it unbeschränkter Haftpflicht“ in Boden- | Nr. 266. Firma Rob. Tümmler in j Gon ht j otto th x in | bigerversammlung und Beschlußfassun Schweidnit?) eingetragen worden, daß | Vingerbrück und als ihr Jnhaber der „nicht eingetragen“. «Das Amtsgericht. : i heute eingetragen diz Eier- und N cht“ i Döbeln, die Schugfrist ist binsihtliG der Verwalters sowie über die Bestellung | Bücherrevisor “Arthur Kapherr in |bigerversa g {luß 9

aben die Ver-

HaS es Ser gaE E P ENHE

y E t é y) E l ines Gläubigeraus\chusses und - ein-| Fnsterburg, Hindenburastraße 13/14. | nah § 132 K.-O.: Freitag, den 27. Fu 4 Prokura des Karl Schwob ex- Kaufmann - Hermann Adolf Geyger in Amtsgericht Stuttgart T. O ' 31762] deslügelverwertung, e. G. m. N E hmelzung der beiden Genossenschaften | am 5. Juni 1925 eingetragenen 4 Kleider- tretendenfalls Vber l ies 8 132 der Pana R Lu eta A A 1928. vormîltags S Übe. Prüfungs- j loschen ist, i 7 2 L Bingerbrück eingetragen worden, Dem f es E Warburg. x é [ ( S Helmerkamp. Dex é Gegenstan Ô rgestalt beschilössett, daß der Darlehens- haken in Guß Nr. 8820 C, 8821 C, 8808 C, Konkursordnung bezeihneten Ge en- Anzeigepflicht bis zum 90. Fuli 1928. termin: Freitag, den 10. August 1928, : \ Amtsgeriht Schweidniß, 26. Juni 1928. Adolf Gehger daselbst ist Prokura erteilt, Tilsit : [31299] Jun Unser Aer Abt. B ist Unternehmens ist die gemeinschaftliche bssenverein Bodenstein mit Aktiven und | 8809 B, 3 Schilder 3077 C, 3077 K, R auf Bone, Son. 10, U L E O n A uis E TeFrun: e e U e Aelt pes 3 4 Maa, E See a vor V In unser Handelsregister B 62 ist | heute unter Nr. 6. bei der Firma | Geflügel- und Eierverwertung. Statut dassiven vom: O ea cie 3077 8, 1 Bommel 1577 M, 1 Handhabe | 1998 vormittags 8% Uhr, und zur Prüfungstermin am 1. August 1928, Anzeigepi litht bis 20. Juli 1928. L D A L E E Firma tpreuzische Korken- | „Liudlihe Centraltasse Ward in | vom 24. Märg 1928, Juni 1928, MWittenan übernommen wird und ‘der |77 C, 1 Verloque 77 K um 7 Jahre ver-| Prüfung der angemeldeten Forde- | vormittzgs 11 Uhr. vo | Wgyçar, ben 28. Juni 1 t : ist am 23. Juni 1928 bei der Firma E fund Kistenwerke “tttengesellshaft zu | sellschaft mit beschräukter Haftung" in | Amtsgericht Celle, den 18. Juni 1928, arlehensfassenverein Bodenstein si |längert worden, angemeldet den d. Juni!| rungen auf Donnerstag, den 9. August zeihueltn Gerichie, Zi : Thür. Amtsgeri : - Adolf Kugel in Milspe folgendes ein- | Stnttgart. (3176E]| Tilsit, folgendes eingetragen: e I E avs —— _- o%041 uflóst. Die Firma „Darlehenskassen- | 1928, vorm. 10 Uhr. “2 14098 vormittans 8 Hh, vor vem | A OeMIe, Nies ; N E E T A “i E Ie Moe leans f deiborben Bankrat Martin | Eimbeck, Hafter (0ERPA erein Bodenstein, eingetragene Ge-| Amtsgericht Döbeln, den 21. Juni 1928. unterzeichneten eriht, Zimmer Nr. 31,| “# - Das A : unde, : Se sellschaft ausgeschieden : 23. Juni 1928. neut zum Liquidator bestellt. _„| Cordes. ist gejtorben. i: Ju das Genossenschaftsregister ist ossenschaft mit: “unbeschränkter Haft- C ! rajvo4a7| Termin anderäumt. Men Personen’ B, D e Gaß des aur M. M l Aintsgeriht Swelin. Neue Einzelfirmen: Alois Kastner, Tilfit, den 8. Juni 1928, Warburg, den 16, Juni 1928. heute ju der unter Nx. 68 Fiigettagenen flicht“ in Bodenstein ist erloschen, R A a O tag A welde eine zue Köonfurdinasse eiae | A A 1008 aostorkenen KLuImEmeND mi a a ———& r EINECYTUEL qr E Ari Mceßo U gart (Kerner- Irn -y : S j N ei t 31919 u He %. J tien: Amtsgericht =—-- istergericht, + Nx. 3. irma Gebr. Weinberà zu | masse etwas uldig sind, wird auf-| Louis Lenschikki in Kiel, Beseler- | gewesen in : S gctragen: p e 6 t} aße 86). Inhaber: Karl Metoldt, Tilsit. : [31301] | Weiden [ 1| hausen“ e m. b att rage y : ü

2, ' Z , / M: | i î i i te, .am 27. Juni 1928, 17 Uhr,

E : Sts 0171 | Rheda, zwei Muster für Frottierhändtücher, | gegeben, nichts an den Gemeinschuldner | allee 33, Fnhabers der eingetragenen | wird heute, - Uune E L E 1. am 15. Juni 1928 bei der Firma | Kaufmann. Stuttaart. del in ‘elek-| „T ; ragen: - ‘¿Karl Arlt“, - Inhaberin | eas nao 2 S} „Rostock, Mecklb. [31917 " Flächen- i uster, | zu verabfolgen oder zu leisten, auch die | Firma L. Leaschivki in Kiel. Holtenauer- | das Konkursverfahren eröffnet, da dex: A S Nv: 387 Abteilung A: ie Fixma Weil «& Arnstein, Stuttaart: ¿f ¿ . i E en CARE I A 7 ; 2 f f ¡ ente zur-Firma Edèka Groß: andel eil- 4. i 1928, Om. | Be V G nd Ver | hzute, am ._ Juni , / T, e: L t W lautet , jept: - Hermann Maaß, Ju- | haber: Arnold Arnstein, Pausmgnn, aen. Rei hausen, eingetragene Genosen haft nt tvagene Genossenschaft mit beschränk- 916 Uhr. E "60m. | rungen, für weldhe ste aus der Sache | das Konkursverfahren exöfnet. Kon-| Geestemünde wird _ zum Konkursver

Jn unser Seiteldrégiher A is heuie| In ‘das Handelsregister wurde ein- | Die Firma der Genossenschast lautet

4 mittags 1024 Uhr. Allgemeiner: Prie ; i fungsteriin am 13. August: 1928, vors, liógen dés Händölers | mittags 9 Uhr, Hor bom URnIege Bett

Fstein wurde heute | Amtsgericht, Zimmer Nr. 25. E h i i

j b Curt O e: 1 Qferetolo) manns s en, Walpurgisstr. 10, der da- |

R S: É on-Wor ei: der Firma Curt | nser Genosser T | Attrappe, auf Beinen stehend, bemalt und | in Dresden, Walpurgisstr. 10, der da-| 7 zxrrgeh.

: Abteilung B: Gemäß dem bura, | Held f daher erlocen. ° | Treuen: Die Firma ist een e 349 | e; Gemäß § 2 der: Verordnung über die | schaft ist dur Beschluß „der Genera!- Fr. 79 ist heute bei der Genossenschaft | nit abnehmbarer Kopfbedeckung, Fabrik. | selbst unter der eingetragenen Firma | L-xpaeh.. Bart eführt j Beshluß der Gesellschäfter | . Löschung der Firmen: Albert Eug.| 3. äm 23. Juni 1928 auf Blatt 349 | Eintragung: der "Nichtigkeit und ‘der | versammlung vom 10. Juni 1928 auf-- L R Deutscher Aufbau eingetvagene | nummer 3031, 2. Figuren (Tier- und | Keramische Werke pg t & Co. den | 9udwig Ries i : hs ge en er sellschäfter : e; A S j D nos] enschaft mit _beshränkter Haft- Men)cchenfiguren) auf Stkimmbalg, die L mit feuerfesten Tonkochges irren vormittag 9Mhr “Konkurs evdò fnet. | mit Änzeigep iht bis 1. A 100 000 ‘RM auf 350 000 RM erhöht | Ackermann Inh. Wilhelm Deyhle, | Aktiengesellschaft, Tücher: und |21, 5. 1926 (R.-G.-Vl, 1 S. 248) soll die| Amtégeriht Habelschwerdt. slicht in Weimar eingetragen worden: | Fzrpeuteile bestehen aus einer. bemalten | betreibtÊ, Wohnung: adl traße 6: | Verwalter: Justizsekretär a. D. Meyer | Waldenburg, i. Shles., 2 wörden, Der Gesellschaftsvert j; “ist Aeune Fromm-Fasolb, je in Stutt-|Strikwarenfabrik in Treuen: Das | Oberhessishe Bergbaugesellschaft m. b, H., li U p urch Beschluß der Generalversamm- | gder bedruckten Gummiblase, Fabrik, | l. Das Ver es en wird ein- | jy Kandern. Offener Arrest mit An- ä! Amtsgericht.

hinsichtlich der §8 4 und 9 Ecudaid gart. j / 4 Vorstandsmitglied Wilhelm Eduard eingetragen im Handelsregister B des | Worn, Lippe. [31910] ing vom 2. Funi 1928 ist der Sib der | nummer 3032, 3. Gummiaugen für Tiert- | gestellt. Ueber das eimdgan des de eigefrist“ sowie Anmeldefrist bis L L

kapital und Ausschüttung des Rein- | „Neue /Gesellschaftsfirma: Wolff «&| Junghannß * der - Aeltere ist aus- delelbt Q) iegenhain unter Nr. 9|- Jn das Genossenschaftsregister Nr. 1 Penossenschaft ‘nah Bad Berka verlegt | „der Menschenfiguren, die dur Dru aut dersahren Schuldners wird das Konkurs-1 51 "Juli 1928. Erste Eetuhigerbersatint Wörratadt,

Gesellschaft ‘mit beschränkter Haf: | herigen Geschäft vereinigt : hat.“ “Die 2. am 14, Zuni 1928 Wt Blatt 332 b. H. in Neulomnib am 25. Funi 1928 N eimar, ‘-* [31920] |Räppold in Sonneberg

Baumgärtner, Dr. Kaß und Co., | gegangen, welche es mit threin .bis- Treuen ist erloschen; : O erlein ‘in | Ziegenhâin, Bz. Kassel. Sa folgendes - eingetragen: - Die, Genöosszn- Jn unsex Genossenschäftüregister Bd.1

R L R ( Tilfit, den 20. Juni 1998. Weiden, Opf., den 27. Juni 1928. Reis n E, nie / e NELANS j “eröfnet. Kon-]( E i Gi Soi met f L A C mger E I ver Miglieteen Vaie/ P m go | Moa de (j urig |nesmen, dem Nonsindferwalles did | Mae "Betr: 1 Mel Mitta: | Anzciguslde und Fest que Anmeins f 4 Unb e fordetunoea ilt beider EnecT [O # Co, Stuttgart. Juf 01 W S 7641 G d Tiedelltosland uns M Durch Beshluß dex Genexalversamm-| (919257 [dun 2. Juli 1928 Anzeige zuMtchen. | straße. 24. Offener Arrest mit Anzeige- | der Forderungen bis zum 15: Augnst ] und Forderungen ist bei--dem Erwerb ett r a p Bru N Tilsit, 00) Westerland. [31764] |Garten- E Ca i ie Ln E 1 ia 1998, wie. [s ab- | Sonneberg, Thür. (31925) Tringii 3A gh Ps E rat een au l voi -| 1988. Erste Gläubigerversammlung am | Fri drich. Mb aue sassen niTéT| besiher, Hier, S, G.F. | | N 68 (ien Bitte ger A Nr O an §9 Juni L 28 laden Paten ofs " aa iti, iu hriftlich,. zu Bay d, A. liegt, A 91 s ee Musterregister ist eingetragen in Blankenhai Li frist bis 28. August 1928. Termin zur a I enom r gp Mara 4 viedrich: Möbîs ausgeschlossen, ; j : , Veränderungen : ot V: 1xma Ve & VDorrmann in | 71. 19. . ; G l ( ' lt d ns ‘ex s Statuts dahin ge dert, ie | worden: : : T Vir cádo A [32186] Wahl eines anderen Verwalters, Gläu- rUfungster A « DLORER Zu 4 2am 16, Juni 1928 béi der Firma bei den Einzelfirmen - i: Tilsit i heute eingetragen: die Fixma Mat Petexrsens asthof, per nete ohnun en A C ge E210 Firma jebt lautet: tus fa Groß! andel Le Nr. 437. Kaufmann Nudolf Lesche Veber das Vermö n er Firma Carl bigeraus\chusses und : weaen der Ang- 1928, vormittags i0 Uhe, 4m Gericht j Möbel-Vierwirth, Jnhaber Max Carl Herm Schmid Stuttgart: F x der Firma ist Kaufmann Geltate IR als deren Jnhaber der bauten oder angekauften Häusern “s ostod, eingetvagene: Genossenschaft mit | horn in Sonneberg, weichgeslopfte Fan- Hi h ann & Co “esellschaft mit be- | le enheiten nah § 122 ‘Konkurs- We L Viérwirth, Spardau, Nr. 553. der Ab=-| D, E, , Y ; [Máäx Kube der Jüngere in Tilsit. Die | Gastwirt' May Petersen in Westerland. billigen Preisen zu verschaffen: j eschränkter Haftpflicht © * |taslegangelpuppe, gekleidet, - den ameri- irshmann D, j i hee 4 den B4, Quli 1098, 10 Ube f ; ¡eilung A: Offene Handelsgesellschaft. biete ay A eres Silen f Veräußerung des“ Geschäfts ist unter| Das Amtsgeriht Westerland. .- |: Einbeck, S Zus 1088, S grn des 19 Mani 1928. kanischen Flieger Lindbergh darstellend, N Faun Geotbendel mit Allgeineinerx Dreinaacai e: : F Die Gesellschaft hat am' 1. Mai +1988 | auf Karl Maier, Monteur, hier übex- | Uebernahme der im Betrieb begvündeten H E: E Mita R eie A - mtsgericht. Amtsgericht, als Lurus- und Autopuppe in allen | Triri chen und Radioartikeln betreibt, | 28. September 1928,, 10 Uhr, Ring-| Ÿ begonnen. Zur ‘Vertretung der Gesell- Sanne wae et antes r ‘Firma Verbindlichkeiten und Forderungen dur | Westerstede. : [31765] —_ : j A Größen, Fabriknummer 777, Muster für wird beute. am 28. ‘Aiunt 1928 n d: straße Nr. 19, Zim 9 j je F schaft ist jeder Gesellschafter für sih er- „Carl Herm. Schmid Nachfolger“ den Erwerber erfolgt. Die Prokura des | Jn dàs Handelsregister Abt. A unter |Wabelsechwerdt. : i [31908] onneberg, Thür. 31918] | plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, mittags 3 ‘uhr das Konkursven ahren | Amtsgezi : 4 Ÿ ) / i e 14 Biebieth i loschen P Anl b haf villa n A A Es, Men Vit de S 4 1928 h Een, M Tae A Simi Söhne in Fils dee M lesritätsGenossenschaît In E Geno ensthoftsveeifer ist angemel am 1, 7, 1927, vozin, 11 Uhr eröffnet. Konkursverwalter: Daciaan 4 E A R T Jnhabekin- , Biérwirth ist erloschen. erfönli - 20 : ; Hän ht, den 21. unt 1928. k 1 11 . H. : ei _ ex Elektrizit h i “der Went Vohuungsfürsorge “Minuten : | ._ R j (: N edin, j er L j L tende Gesellschafter sind: l bei ‘Ban - Reit E eccbnnnn, Slicitiati | Amtsgericht, Apen und, als Yeren E a) die |m. b. H, in Hain am 25. Juni 1928 G. m. b. Sin eran Räaen, 2, Nr. 438, , Firma pot ellanfabrik E E A 1988. tee Las Verichken- 6a S der Fa. A. Herda, Weißstein, | ea f 2 nant Salomon Drümmexr, 2. der Kauf- | Die Prokura Hermänn Schweizer ist) E Witwe des . Viehhändlers Johann | folgendes eingeträgen: Die Genossen- orden: Dur Beschluß der General- | Paul Rauschert, G. m. b. H. in Hütten- Wahltermin: 27, Juli 1928, Vormittags | Otto Marquardt in Köslin, Neuetor- | Auguste Schinner; geb. Her a, in. Beis : maun'Leo Halpern, beide ‘in Berlin. - : erloschen. Dem Wilhelm Rempen, hier, | Treuen. : [31759] |-Hinrich" Hinrichs, Alma, geb, Risch, in | schaft ‘ist durch Beschluß ‘dér Gen2ral- Fiaruuline P L ftober 1927 ist | grund b. Sbg., Reklameaichenschale in 9 Uhr. r üf ungst ermin: 7. August | straße 24, ist heute Konkurs eröffnet. stein wird ‘heute, g R Du N M Spandau, den ‘15, Juni: 1928. ist Prokura erteilt. Im, Handelsregister ‘ist eingetragen | Apen, ‘b) déx Kaufmann Hannes Hin- versammlung vom 8. Funi 1928 ‘auf Genossensdaft aufgelöst. Die bis- Form einer Heißluftdushe .in . weißer, A Haus 9 Ubr terer ABeli [Perwalter Kaufman Paul Shroedee in | vormittags 10 Uhr, as fut vers D A0 Das Amtsgericht, Separatoren-Werk FJ.- Koúrad | ivorden: ; ris in Apen, c) der Kaufmann Ernst | gelöst. S ‘rigen Vorstandsmitglieder Albin Ehr- | farbiger und - dekorierter Ausführung, mit Änzeigepflicht bis zu ul öslin. Amneldefrist und offener Arrest | sahren eröffnet. Konkursve g e Y Spandau. 31750] | Held, Stuttgart: Das. Geschäft ist mit 6 i ber n V Le dei Dae i gesellschaft hat am L 3 N N __- Anitsgeriht HäbelsGwerdt, j t in Malmerz und Edwin Haälboth, Fabrifnummer 2009 D, Muster für pla- Amtseeribt Debet ' mit - Anzeigefrist. bis 16. Auli 1988: | Steueramtmann L D. Sadse in Val“ | / N fer 6 ‘egi it einz { Firma auf die offené Handelsgesellschaft | vei der Firma o Vottsried TBolf | g N Z ea: L: i kjelbst, sind Liquidatoren. - 5A e Erzeugnisse, ußfri ahre, Erste Gläubigerversammluna unde Prü: | denburg i. } erungen i gégen Tee Vaudgloregisiet ist ein unter E Sina, Badenia-Sebntatet Frs A D E O R A R Ee IeD Geschäfts- Ee e e er Mi T Somieberg; den 27; Zuni 1088 angemeldet gn 92 , nahm. 2 Ubr Dresden. E 1 es a Bev d, V8 gum 2 August 1028 bei det | 1, ‘anr 16, Juni 1928 bei’ der Firma | Inh. Moriy Sichel, Stuttgart, über-- f : Amtsgericht Westerstede, 22. Juni 1928.| beî der Elektrizitäts - Genossenschaft | hüx, Agitsgericht.- ad 1 “g Nr 439. Kaufmann Hermann Ma über rmögen des Kauf- N E an P ey versammlung am 30. Juli 1998, vate, | | S E j |

voi 3, 4, 1928 ist das Stammkapital um | Häfele, Karl Weitbreht, Marie| bei der Drs W. E. anbau Löschung - von Gesellschaften pp. vom | gelöst.

t M iz P C TOD H dr

u ‘quidati Ó i : j p Fleden, q | daselbst gelöscht werden. | Zur Er- | der Molkereigenossenschaft Horn i. L, orden; der § 1 der Saßung wird ent- | zj eblasen werden, | verfahren eröffnet. Konkursverwalter: y üfungstermin am Sams-| , Ueber das Bermögeu-ver offene Mrde worden OlOnBeIÓS) Ge | Sftaße 107) Offene Hanbelggesell-| & am 26. Juni ao | hebung einés Widerspruchs vid cine |e, G. m, y, ‘Lat Heute eingetrage ehend eändert, Schriftsteller Thomas | Fabriknummer 3093, Muter für plastische | Ke tganwali Dr, Bergmann in | jag" den 28. Zuli 1928, vormittags gandeleachelichasft W. Mans Kaps, qo: | j - D E 0 ov: i 97. ah Qt ea). - : ¿ 12. zl, i j U DEL F 09. ; 4 eri 1 L 0 mburg 1 E isse Squtfrist 3 Sahre, ange- e Ä : 111 Uhr vor m. An geriht, ier 11 hi | i) Bällertheim ; een Mi Wi bel, der Firma am M woge 525 n Wur ae Weberei K. Au ‘Kölbel, Aktien: M da 28 ‘Juni 108 E fa A j nb au ; rzeugnile, j » t Fist-heute Konkurs eröffnet. Verwalter: 4 N j : 7 G Li 7 7 7 - : : ni 1928. de neralversamu- us dem Vorstand ausgeschieden. An 4 Ht erlassey. : : i ist- heute K et erwalter: : C Io aide, Ct, Wt Aner lastet: S ai pesellschaft in Treuen „Der ¡eSesell An Bao Anbacisi (0D L Mên 1908 dahin (obae: Mine Stelle wurde der Sir ftsteller Dr. Me I Eo, E L T 7 mia eriht Dresden, Abt. 11, 3. St.; Saal 11. LixrgG Notatbee ilfe Johann Bäder in Wöi-.. j T! M L L, P n i i x 6 54 „1 hastsver rag vom 9. ri 74 j ; dad arl tin ände ist, daß die {anteile Det eodor effer în | fla ge- A 1 s “g 998. j Be i [nmeldefist nbobeclaune in Velten Me ge firien "Dae K Eo e fs BelONs R ITE betet Zwönitz. S E „Ns Gerate E 200 o aur ee B A Auf den entsprechenden Beschluß A S lnb, Beta Loe vued gion V R ufiadoert E d t sam E Ca D ibemeiter Peibitidse s . L. A Y L n n ! 1 3 Q om- . at au 0 arta # 4 t 9: 8 1 i en Y an 2 y 2 j b Tr ; as 80 an S Y 4 ézu P erntommen. R i P ; 1 / b - f Gi S K 1 ll : | Ü : Hi Velten (f aufgeho D | Jud Firma sind of den Gesellsqoster | uxfunde von demselben Zage in| regisiers, die Firma E, A. Sihwober | mitglied Hapemeisier ausaeichieden unt [F Weimar, den 16, Juni 1088, |!0end einem anderen weiden Material, | do h ormögen des bezeihneien Gemeine | Ueber das Vermögen def /auf-| sammlung, und genauer Bent E a E O n s A L gericht, F i | ie Ausaabeberuani Í Firma ift erloschen. i tand gewäh) Wv o1oa. : : , Manufakturwaren alchin“, | 2. S Das Amlsgericht, S fademischer Verlag Dr. Frig| die Ausgabebefugnis des Aufsichtsrats | Amtggericht Zirbnig, den 6. Juni 1928, | Behren in den Vorstand gewä Jn unser GenossenihatiBregit M | fr vlaflisde Gueaqnisse, Séhugteist | uldners am 2. Juni 1988, nath-| Sd t i Se Mal Ba | ini 7 Sprember 31751] | Wedekind «& Co., Siß Stuttgart: Ge-| betreffenden) Punkten geändert worden. | i Horn i. L., den 9. ‘Juni’ 1928. ite ba t Genossens D ED N 3 Jah ldet am 20. 7. 1927, | mittags 4 Uhr, rechtskräftig und damit | ird heute, am 28. Juni 1928 "nach- | Zweibrüctken L E “Dnsee, L S AUN Aôtellkiae B sellschaft ist aufgelöst Ges páft “und | Amtsgericht Treuen, am 27. Juni 1928. ; : j Lippisches Amtsgericht. Busterdauie L R A s 9 Uhr 5 Min. S | M Fi 1998 E n mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren N ager E es Otto Ste E ie hei der unter Nr. 45- verzeichneten Firma sind auf den Gesellschafter Hein- E 4 i s it r L E [31911] olgendes eingetragen worden; Die| 5. Nr. 441. Firma Lehowa-Werke d Juli 1988, vormittags 9% Uhr. R E Ne, Sans ihre A Naa R / Cayvl Müller Tuchfabrik Akticengesell- | rich Fink allein übergegangen. S. E.-F. Ueberlingen, / 31303] |. Is Cre N reg C e |Kemptén, Allgäu. ee A Gir: 4 aßung ist geändert duxch Beschluß: der | Hohenstein & Wagner in Sonneberg, Prüfungstermin am 7. August 1988, B aug unfä ig L a R E E R na T - Meder schaft in Spremberg eingetragen: S. «& B.’ Gottlieb, Sih Stuttgart: | / Handelsregister B O.-Z. 7, Preßverein enossenschafts8reaistereinträg. Peneralverjammlung vom 24. März | Sektflashe als Karnevalaxtikel mit vormittags 9% Uhr. Anzeigepflicht bis j “s n le a E E R O Ta ortes L Mi

Durch Beschliß“der Generalversamm- | Dem- Moriß Rosenfeld, hier, ist Einzel-| Ueberlingen esellschaft mit beshränkter | Strelitz,' Alt. . : [31756] | Verbrauhsgenossenschaft Kempten cin- 998 Der Geschäftsanteil beträgt jevt | Stimme sowie als Attrappe und Neklarne- /4 : 3 11 e

lung vom 26, April 1928 ift ber 4 | prokura Et : e Haftum n ies g ah Besbluh der Eintrag. unter Nx, 2 des Vereins- | getragene Genossenschaft mit beshränkt:r 00 RM_ Gebenstande ‘des les artifel, Fabriknummer 2602, Muster für | 31m A RUGE T t verwaltex ernannt. Konkuxsforderun- | 30: Minuten, das tee ih Ma s! jo j i s

[32188]

Z F 8 ' + 4 - / 9 p o i Prt: Â . L Sj d & ge G , , « - j ° j er i vie ‘Konkursverwalter! i Rechts Absaß' 1 (Stückelung der Aktien) und| Haex «& Jehle, Si Stuttgart: Ge-} ertIDeciamna ung vom- 30. März | registers; * Der Verein „Ruderklub | Haftpflicht, nun in Liquidation. Auf- ehmens: Milch-+und Rahmverwertung | plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, gen sind bis zum 30. Juli 1928 bei dem öfinet. Ke t | Me. dementsprechend § 23 des Gesellschafts- | sellschaft ist aufgelöst Un in Liquidation | 1928 ist die Gesellschaft aufgelöst. Liqui- | Helgoland“ ‘ist gelöscht. Der Sih ist | gelöst durxh Beshluük.. dex General- f Wi gemeinschaftliche Redauna nt lot. am . 20. 7. 1927, vorm. Gerichte anzumelden. Es wird zur Be-f anwalt Richard Rau in Zweibrüdcen. f »» a r. t! è “N fa N L

vertrags geändert. tréten. Liquidatoren die Gesellschafter] dator ist Josef Jsele in Konstanz. nah Néustreliþ verlegt. versämmlung vom 22, Juni 1928. Ps ; 1104 Uhr. [MURaN ung Wex die Beibehaltung. des | Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Spreinberg, den. 22, Juni 1928. [rthur Haen und Sigmaund- Jehle, je] Den 283. Juni 1928. P Strelib, 19, Juni 1928. | Amtsgericht, Kempten (Regist?rgerih!). Wolgast, den“ 16. Juni 1928. ¡t dit) Amtsgericht. 1-1 Kaufnann;, hier. ‘-- Os Bad. Amtsgericht Ueberlingen. V …. Das Amtsgericht. - ; : / d

Elber Ï

er die Wahl eines anderen | Anmeldung dex Konkursforderungen

N , den 27, Zuni 1998. Ueber das Vermögen des Kausmauns | ernannten oder die L i i E ; Das Amtsgericht. | e Atageti t Abt. 1. Hugo Geidland (Sohn) tn Elbetfeld, | Verwalters sowie über die Bestellung bis v. Juli 1928. Termin zur Wahl

„Juni 1998.