1928 / 153 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kausmann Walter Frowein zu Berlin. Gesellschaft mit beschränkter Haftun Gesellschaftvertrag ist am 6.

1928 und 16. 6. 1928 abgeschlossen. Wird

weiterer Geschäftsführer dieser zur dex Gesellschafi in einem der bestellten Prokuristen be- [8 „Neumann «& o. Fliesen-Gesellscha ränkter Haftung.“ egenstand des Unternehmens: Handel und die Verarbeitung von Er- zeugnissen der keramischen Branche und einshlägiger Artikel.

estellt, so ist

meinschaft mit

ih: Berlin.

fien i L 7

Stammkapital: . Geschäftsführer: Kaufmann Max Neumann, Berlin, Gesellsch

ist am 14. 6. 1928 a ssen. Sind mehrere Geschäftsführer o erfolgt die Vertretung dur cchäftsführer; doch kann die Ge- schäftsführer Alleinvertretungsbefugnis Geschäftsführer mann ist von den Beschränkungen des . G.-B. befxeit. Nr. 41 391. ietner & Co. Gesellschaft mit be- | \chränkter Haftung. Gegenstand des Unternehmens: ür eigene und ndel mit Grund die Vermittlung von Verkäufen be- bauter und unbebauter Grundstücke so- die Verwaltun Stammtkapital: äftsführer: Jngenieux Ernst Nietner, Kaufmann Arnold. Ramm, Gesellschaft mit beschränkter llschaftsvertra , 1928 abgeschlossen. mehrere Geschäftsführèr bestellt, so er- folgt die Vertretung mindestens durch äftsführer. oder durch einen in Gemeinschaft mit einem Prokuristen; doch kann die G auch einem Geschäftsführer

nst Nietner ist alleinvertretungsberehtigt. Nr. „„Nilda‘‘ Parfümeric- und Bijouterie - Vertriebs - Gesells mit beschränkter Gegenstand des Untern mens: Die Fabrikation und der V kauf von Parfümerie- und Bijouterie- Artikeln, die Vertretung auswärtiger in derartigen Artikeln

apital: 20 000

beschränkter

9, Verg F e

Siy: Berlin.

Laternenfabrik. . Nr. nung, der

von Häusern. Ge

Berlin.

eshäftsführer Kolberg, geb. Vitting

frau, Berlin. Das

Alleinvertretu Geschäftsfü

gegebenenfalls artiger. Firmen. Stammk Geschäftsführer: mann Simon Braunstein zu Berl Dr. Elmar Goldberg zu Berlin-Char- Q lottenburg. Gesellschaft mit beshränkter esellshaftsvertrag ist am 20. 4. 1928 abgeschlossen. Die Ge- chäftsführer Braunstein und Goldberg alleinvertretungsberechtigt. eingetragen wird veröffentlicht : [s Einl das. Stammkapital wird in die Gesellschaft eingebracht von : den Gesellschaftern die nicht in das - Handelsregister he unter dem Namen des Gesellschafters Elmar Goldberg zur Gewerbesteuer an- Firma Elmar Goldberg, Ver- ünstlihen Nilda-Perlen, und áwar mit dem Stande vom 1, April 1928. Von da ab gilt das Geschä echnung der Gesellshaft geführt. ; Nr. 41389, 41 390, 41391, 41 394: Als nicht eingetragen wird ver- Oeffentliche machungen der Gesellschast erfolgen nur eih8anzeiger. Bei Nr. 24455 Lindenberg «& Co., Chemische Rohstoff-Gesellschaft mit beschränkter Haftung: schaft ist nichtig 16 Goldbilanzver- ordnung in Verbindung mit § 1 der vom 21. i Liquidator ist der bisherige Geschäftsführer. Bei N e-Viktoria“‘ Handels-Gesellschaft mit beshränk- Haftung: Die Firma lautet jeßt:

Produktenver- „Victoria“ Gegenstand

aus:

Tae

Verbindlichkeiten i Einlage au

eingeträgene,

öffentlicht : den Deutschen

Auslands-

Westafrikanische triebsgesellschaft beschränkter Haftung. des Unternehmens ist fortan: a) Der Betrieb von Handelsgeschäften von und nah Westafrika, insbesondere von und Victoria (Kamerun), der Erwerb Und die Verwertung von Grundbesiß, der Betrieb von Land-, Plantagen- un Forstwirtshaft im Fn- und Auslande; b) der Betrieb von sonstigen Unter- nehmungen und Geschäften, welhe im Interesse der Gesellscha achtet werden; c) Betei vorgenannten Zweckten dienenden Unter- nehmungen sowie die Uebernahme deren Vertretung; d) Eingehung von Fnter- essengemeinschaften mit Dritten. Stammkapital ist um 99500 RM auf 1 Dem Wilhelm Peters zu Berlin ist Prokura erteilt er in Gemein chäftsführer

igung an den der Handel mit solchen und mit Roh-

Bischoff, Fabrikant in Neu

M erhöht. Lahr

einem - Ge eiten Prokuristen esellshaft befugt i vom 19. 6. 192 vertrag be der Firma

ur Vertretun

28 ist der Gesellshafts- ih des Stammkapitals, er Zweigniederlassungen, des Gegenstands des Unternehmens owie auch sonst geändert. Bei Nr. 5 568 Metallasbest Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Generalkonsul Walter ist nicht [chäftsführer, er Geschäftsführer

Cöpenick, [32089]

3: D. Dr. mehr einstweiliger nun ordentlicher geworden.

Berlin, den 26. Juni 1928, cht Berlin-Mitte, Abt, 122.

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 153 vom 3. Juli 1928, S. 2,

Berlin. 32085] ; Mitgliedern ist Kaufmann Julius in Düren: Jebiger Juhaber ist -der

Jn das andelsregister abicitinig A Schenfeldi M Vorstandsmitglied neu | Kaufmann Cornelius Langen in Düren.

Juni 1928 eingetragen wor- | bestellt mit der Maßgabe, daß er nux in | Die Ie erteilte Prokura ift alo r

t 27. M Ba 4473 r. Niedlich, | Gemeinschaft mit einem andern Vor- | Der Ehefrau Cornelius angen, re

; f t ie G vrokura des Carl | standsmitglied oder in Gemeinschaft mit | helmine .gWorene Dorx, in eun: N dés Kideet L N ist er- | einem Prokuristen zur Vertvetung der intcipuobira erteilt. losen. Nr. 51 750 Pallack & Co., Gesellschaft u nung der Firma Jn Abt. B

Berlin: Jnhaber jeßt; Anna Groeger, igt ist. lin « N T Bei Nr. 85, Firma iee Best Kalt,

SUCGa beshränkter

q Wi '|20. Juni 1928. Amtsgerih gs. Gebang, Witwe, Horst Groeger M e Firma ist erloschen.

ogist, geb. 4, Septembex 1907, Heinz —— Düren:

| Cöthen. Anhalt. 32090] | Bei Nr. 276, Firma Felix Pelher & Groeger, 0%, 7. annar Wis D Ar, 122 Abi. A des Séndels: Co. Gesellschaft mit be Sränkter Hofs

sämtlich in Berlin, in ungeteilter Erben- N S ist bei der ena ae n f M Sa ert ¿Mrs nes L Ï 1

Erika Groeger, geb. 3. November 1920, | Unter

emei . Die Prokura der Anna | haft Hermann Meyer vormals a A Gebang, titd des Cerbert Kuble in Ls folgendes eingetragen: | ist erloschen. g Hinze ist erloschen. Nr. 68 4% Josef | Der Mgen hafter und Mitgeschäfts- mt8geriht, 6, Düren. voboda, Berlin: Die s M S E R aufgelöst. Der - bisherige Gese

ann Hermann Meyer in

der Firma, Dem Josef Svoboda churig in Köthen it dex |28. Juni 1928 eingetragen:

Berlin, ist Prokura erteilt. Nr. | alleinige persönlich haftende n Düren:

Berlin: Walt sführer. § 6 des Gesellshaftsver- |Volles Nachf. Prokura Rosenthal i ch4 2 "esellschaft E: ane ist entsprehend geändert. dex Ehefrau Cornelius Langen, Wil- geshieden. Nr. 71599 Dr. Tor- öthen, den 28. Juni 1928. helmine geborene Dorx, in Düren ist netie u. Co, Neise- und Versand- Änhaltisches Amtsgericht. 5. erloschen. Zas

49 376 Ma- eingetragen worden urch Be

\schinen- u. Elektromotoren-Vertrieb

Gerhardt Schulz. Nx. 50 551 Lübeck : s «& Scholz Motorfahrzeug-Repara- Raid 30 000 RM auf bis zu 90 000 | {äftsführer

Ma aEA, Nr. 58832 Saul | ¡m 20000 RM auf den Betrag von |Diplomingenieur und Fabrikant

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 86. | 80 000 RM durchgeführt. Als nic! |[Ditren und Otto ita Fabrikant in e

eingetragen wird ntgemacht, daß | Düren. Jeder Geschäfts 32086] die Aktien zum Betrage von 100 RM |zur Nericcit el e

j 4 1 ausgegeben werden, er Gesellshafts8vertrag is am ti iu 27. B R Angettazen ore Dessau, den 19, Juni 1928. 29. März 1928 festgestellt. Er ist den: Nr. 72744. Ferdinand Kolberg Anhaltisches Amtsgericht. abgeschlossen bis zum 831. Dezember

Werkstätten für Jnnenausbau und | Dessagu. Möbel, Berlin. Jnhaberin: Olga Unter Nr. 217 Abt. B des Handels3- \hreibebrief an off, verw, Kauf- | registers ist heute eingetragen die

: Geschäft ist unter | Firma Ber werksgesellscchaft estfalen

dex ah A nen Liseble ien mit beshräntter Haf

on dem verstorbenen Tischlermeister |in Dessau (früher in Hamm i. W.). T :

Ferdinand Kolberg, Berlin, betrieben Gegenstand des Unternehmens ist: a) die Dan g M R S Düren

worden und nach seinem Tode im Wege | Ausbeutung des Bergwerkseigentums 3 : A Z

der Erbauseinanderseßung auf die jehige ‘der Gewerkschaften Westfalen , West- | Dur:

nhaberin übergegangen. Bei Nr. [falen 11, Westfalen

8 142 Ernft Grob, Berlin: Jnhaber

jeßt: Franz Haase, Kaufmann, Berlin. [und die P anderer Berg- PeGAGA! mit

g

Der Uebergang der in dem Betriebe des | werke, sowie die Beteiligung an anderen

r des Geschäfts durch Franz Haase | stellung von Anlagen und der Betrieb | ste und Reparatux sow Hir| j feid, Berlin: Der Gesellschafter |beutung der zu a und b bezeihneten f ed Hirshfeld ist aus der Vei : x 4 schast ausgeschieden. Nr. 65 601 Conte bezwecken, sowie die

haberin jeyt: Alice endler, geb. |Unternehmungen, d) die Benußung und Hammerschmidt, go ó D s

Betriebe des A: begründeten | deren Verarbeitung und Verfeinerung, i

t

durch Alice Haendler, geb. Hammer- f exzeugnissen, sowie die Beteiligung an 126 :

chmidt, ausgeschlossen. Gelöscht: Nr. E via die eine so he Be- Des von 100 RM 26 120 Oskar Hensel. Nr. 47842] nußung oder Verwertung bezwecken. N den 25 i 1998 Goldwaren - Großhandlung Leon Das Stammkapital beträgt 20 000 RM. Mor L Sen U E: 9 Fenihl. Nr. 53 902 Robert Heß. | Geschäftsführer ist der Generaldirektor mtsgeriht. A Nr. 61848 Hugo Hilpert. Nr. 62 918 |Oberbaurat Bruno Heck in Dessau. Der | Vitork

——————

Arthur Foerster. 1907 abgeschlossen, seine jebige Fassun i Amlsaereot Berlin-Mitte. Abt. 90. ist durd) Besu vom 2. ai 1998 Selten Harmonie A

Bingen, Rhein (82087 In das Handelsregister wu Mf durch mindestens zwei Geschäftsführer | loschen.

20. Juni 1928 bei der Firma Eintracht | odex dura einen Geschäftsführer und | Eitorf, den 27. Juni 1928.

Verwaltungsgesellschaft mit beschränkter | einen rokuristen vertreten. Die Amtsgeriht. Abt. 2.

astung in Bingen eingetragen: eichnung geschieht in der Weise, da

Durs Bes, Uk der Gefell scafterver- die Zeihnenden zu der ael&ricbenes Ei Gr Ges, i 1988 find i S lbels: . JUn ind im Handels- ister in Ab, B folgende Firmen von | nachfolger we ert, etwaigen Widerspruch gegen die Lös dex Firma bis zum 8. Oktober

geltend zu machen. Freren, den 11. Juni 1928, D sar A

Fürstenberg, Oder, [ '] Sn unser Handelsregister B_ ist heutt unter ute s S i B : *9 e m 2a, nkter Herd a, O., fo!

mmlung vom 13. Juni 1928 ist die|oder auf mechanishem Wege her- Gesellschaft aufgelöst, G ibateren sind rwe Firma ihre cin T regi die seitherigen Geschäftsführer Eheleute | \chrift beifügen.

Bien ‘28. dun 1006 VEn Unser Saudés ist at L i Bergis e GébeA

, der . Juni L n unsex Handelsregister s i ; Hessisches Mmitccri&t. heute A der Uta, Nr. 82 Mi lberfeld, in Liquidation Bitburg. [32088] |îin Walsum-Aldenrade eingetragen | feld, Nr. 884, Chemische Fabri

Jm Handelsregister Abt. A unter | worden, daß die Firma erloschen ist.

Manufakturwaren- und Konfektions- Das Amts3gericht.

lberfeld, Nr. 9 Jen taeie G. m.

ränkel in Kyllburg und als deren Jn- | Dresden, Me

[32094] ber der Kaufmann Gustav Frän: Jn das Handelsregister ist heute ein- | Kontro in Kyllbu teien E N getragen worden: t, Elberfeld, Amtsgericht Bitburg. 1. auf Blatt 20 643, betr. die onene G. m. b. H., Elberfeld. L esellschaft Dresdner Spiral- Amtsgericht Elberfeld.

Bühl, Baden. [32121] | federfabrik Strobel & Co. in | pherke1a.

ern

L Uu Gegenstand | Die Gesellschafter 80: Die

von Tabakerzeugnissen allex Art sowie E ausgeschieden. An deren Stelle ist

10 000 RM. Geschäftsführer js Erich | sellschafter in die

mit beschränkter Haftung. Der Ge DolE varlaee U ist nach Nieder- B schaftsvertrag wurde am 2. August 1906 ¿ errihtet und am 20. Dezember 1917,1 3. auf Blatt 19 425, betr. die Gris feld ist zum Vorstand

29, November 1924 und 14, März 1928 |Curt Claus in Dresden: Die Firma A

abgeändert. Sind mehrere Geshäits- ist erloschen. F B der R H E is rer bestellt, so ist jeder einzeln zur Amtsgericht Dresden, Abt. 1I1, weigniederlassung in Elberfeld: Dur ertretung der Gese [haft berechtigt. am 27. Juni 1928. esell] afterbesGluß vom 21. Apri

Der Siy der Gesellshast war bisher in f das Stammkapital um 400 000

Bühl. Kehl, 26, Funi 1928. Bad. | Düren, Rheinl]. [32096] | Reichsmark auf 1 200 000 RM erhöht , b, 6 un er

Amtsgericht. In das ‘Handelsregister wurde am E 26. Juni 1 a E eingetragen: Catuna ind gei ndert worden,

i : J : ; ei der im Handelsregister B unter | Bei Nr. 16Ï, Firma Felix Pelher & MISgeriL O:

Nr. 136 e eue Firma Tervain- | Co. in Düren:

O 9. loschen. Nr. 58, Firma Elektrotehnishe Trei

de eingetragen w : Nx. 628, Seuata dem Vorstand angehörenden 1 Pfälzerhof, Jnh. Philipp Volles Na

„Elbing, ist heute eingetragen:

Liguidation ist beendigt, die Firma e

lbing, den 25. Juni 1928. Amtsgericht.

Overwea «& Co. mit beschränkter

Haftung. Durch Beshluß vom] tretungen und Vertretungen zur „Carl Franck“/ in Hof: Offene 20. Juni 1928 ist der § 8 des Metebs Haupt| [a LE Ee raas ertretung) geändert ranche vorkommenden Wagen, Er- | diesem

Or führer bestellt, so erfolgt di tretung der Gesellschaft dur je zwei | insbesondere die Uebernahme der orderungen un Geschäftsführer emeinsam oder Settreraa der „Prometheus8-Werke durch einen Geschäftsführer in Ge-|} Aktiengesells 1 Mea. mit einem Prokuristen. ausen. Stammkapital: 20 000 RM. e Nane und Adolf Eliajschow. er Ge m doch alleinvertretungsberechtigt. Vertretun

1; restadt. [ E unter Nr. ö8 der Abt, B des Handelsregisters verzeichneten edishe Saatzucht- mit beschränkter Derenburg- am “u Saat t-Anstalt irma is in „Saatzuchi-Unjta s ft mit beschränkter

n ist

Elesterbe Gesellschaft Auf Blatt

registers über die Firma

H 32109 §06 des hiesigen E

rnst & Rei eute eingetrag

ardt, Gesellschaft mit beshränkter Hass ute eingetragen

aftung in en dexenburg_ Gesells haftung in Derenburg am dert -worden., j erstadt, den 14, Juni 1928, Das Amtsgericht, Abt, 6.

Talberstadt. Ins Handelsregister A

Juni 1928: Unter Nr. 28 bei Reinhold Nagel Halberstadt: Kaufmanns Wilhelm der Ehefrau des m Marris, lberstadt ist Prokura

Am 8, Juni 1928:

Unter Nr. 144 béi der Firma Wilhelm Palms Nahf. die Firma lautet jeßt: hnh. Alfred

t jeßt der Kau Da lberstadt.

ng in Elsterberg, ist

in Mylau als Geschä ist und a)

. V., b) Kaus hevalier, daselbst, Geschäftsführern

am 26. Juni 1928, as Amtsgericht.

worden sind. Serderg,

f+ it l führer, Kau tee o n, ist durch Tod aus der Gesell- | Diirem, Rheinl, 32095] Franz Svoboda ist alleiniger Snbotber O E Der nft der Jn unser Handelsregister wurde am ihar

die Prokura des

E è E Marris if erlo

Jn unser Handelsregister B Nr. 43 j ute bei der Firma H. in Rauenthal, eingetragen worden? riß Kupfer ist zum weiteren Ge ftsführer bestellt. Eltville, dey Jumî 1928. Amtsgericht.

Frankfurt, Main. Veröffentlichung aus dem Hamndels-

u A 2361, Arnol ist erloschen,

esell- n Abt. A bei Nx. 628: Firma

ch | 70 956 ‘Rudolf R. Sternfeld & Co., alie und vertretungsberechtigte Ge- |Möbellager P Bd, Philipp lektrowerk, G.

eb. Nagel, in

alberstadt:

e186 ¿Shori „| Dessau. i [32091] | Métallpapierfabrik Gesellshaft mit be-

Ga as aufge E Ne ette | Bei Nr. 162 Abt. B des Handels- | ränkter Haftung mit dem Sih in ist alleiniger Jnhaber der Firma. res ters, wo die „Neolitwerk Atien- | Düren. Gegenstand des Unternehmens Gelö[dt: Nr. 20 921 Georg Müller | X!ellshafti“ in Dessau geführt wird ih ist die Herstellung und dex Vertrieb von : \chluß |gestrihenem Metallpapier, Filmgold

der Generalversammlung vom 21. De- [und ähnliher Artikel. Das Stamm- mber 1926 is das Grundkapital um |kapital peria! a e A Ats J / ind: Carl Münch, Fabrik-

mark erhöht. Die Erhöhung ist | direktor in Düren, Eugen Wolff,

e. Inhaber der Firma ann Alfred Haase in

Unter Nr. 159 bei der Firma F. B, Redde & Sohn Halberstadt: Die Firma t geändert in: „Newema Schuh- und Lederwaren F, D. illeiniger Inhaber Arthux Wedde“, Der Ehefrau Martha Wedde, geb. Nebe, in dalberstadt ist Prokurá erteilt.

Unter Nr. 18326 bei der Firma Hempel e Litders, Papiergroßhandlung, Haklber- tadt: Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen.

Am 9. Juni 1928: Unter Nr. 638 bei er Firma W. Kuhrß3 aberin der

er. L / r: Die Firm

. Administrationskasse Jacol Wilhelm Günther: Die Prokura Feri dinand Beyer ist erloschen.

A 637. Philipp Passavant « Sohn F meinsam mit cinen n ist erteilt Herman

m Goldschmidt k Die Firma ist erloschen. ;

A 8357. Dick & Strzoda: Die Ge FOal ist aufgelöst. Die Firma isl e

oschen.

A 10 171. Süddeutscher Tabak- un) Zigarettenvertrieb Flamm «& Co. irma ist er A 8863. Heinr

Olah «& Bolgar. Die offene Handels-

Gesamtprokura in | anderen Prokuri rer ist allein |Mevger, Frankfurt a.

haft befugt.

lberstadt: Jn- Firma ist Jeßt durch Erb- Witwe Kaete Kuhrßs8, geb. Paceser, in Halberstadt. Am 11. Juni 1928: Unter Nr. 572 bei der Firma G. Gehse, Schlanstedt: Die Firma ist erloschen. Unter Nr. 1355. folgende Firma neu ingetragen: „Friedrißh Meybohm mühle Schlanstedt, in Schlanstedt“, - haber der Firma ist der Mühlenbesißer Friedrich- Meybohm in Schlanstedt. E Am 12, Juni 1928: Unter Nr. 1189 ei der Firma „Spezgialhaus für Kraft- ahrzeuge, Autorijierte Fordvertretung Friedrich Reihmann in Halberstadt“, Der Ehefrau Lucie Reichmann, geb. Ne in Halberstadt ist Prokura ers

“Das Amtsgericht Halberstadt, 18, Juni 1928,

alberatadt. [ ] Bei der unter Nr. 52 der Abt, B des hiesigen Handelsregisters verzeichneten Firma Phoenix-Brauerei Aktiengesell- haft Halberstadt ist heute. ein

Willy Allendor{f.. hat fein Vorstand niedergelegt. An seiner Stelle st Walter v, Niésewand zum Vorstand

Halberstadt, den 22. Juni 1928, Das Amtsgericht.

Schwähisch. l3registereintrag vom. 27, Juni irma Hermann Adel- ann, Fabrik chem. Produkte in Hall: Frieda Adelmarin, Ehefrau des bishe inhabers Hermann Adelmann, Fa anten in Hall; die Firmá lautet nur och: Hermann Adelmann. Die im bi3herigen egründeten Forderungen und ihkeiten sind auf die neue Jnhaberin iht übergegangen.

Württ. Amtsgericht Hall.

1938; ex kann erstmalig zu diesem [32092] [Termin mit Gahresfri due - Eins

( ie Gesellshast auf- gekündigt werden. Erfolgt keine Kündi- a en. : ich Fischer: Die Firnm

. Samuel Loewenstein, Jnhaber Samuel Loetwwenstein, Kauf mann, Frankfurt a. M. Prokura: F . Paula Loewenstein, Frankfurt a. M. A 4914. Max Seckbach: Die Firm(

m.

Richard Filter: Die Pro

kura Emil Scherer ist erloschen. A 11877.

j : ung, so läuft der Vertrag jeweils um ung mit dem Sitze fün Jahre weiter, wenn er niht mit

[32097] Elektro-BVohner Vertriebs-Gesell-

lach. G Ea I] und West-| Handelsregister A. Eingetragen am alen IV, Y die Mutung, derx Erwerb | 22. 6. 1928 die ima Schuhhaus Otto | if u B iv g Tui j Sth: “, i ? aufmann o Henkenhaf, uh- Geschäfts bis zum 15. Funi 1928 be- | Bergwerken und Gesellshaften, au | mahermeister in Durlah, Angegebener Undeten Verbindlichkeiten ist bei dem |durch Exwerb von Anteilen, c) die Her- L eingetragener Be geg: Per un e Vertnrtie lossen. Nx. 47169 Alma |von Unternehmungen, welche die Aus- | von Shuhwaren. Amtsgeriht Durlach.

pparatebai Willy Günther. JFnhaber: Kaufmany Willy Gün urt a. M.

n Stein: Die Firm

ae . Gesellschaft für Judustric und Laboratoriumsbedarf Laug & Schmidt: Die Firma lautet jeßt Lans «& Schmidt. « A 824. Krapf «& Hofer: J untex Aus\{lluß der bis Forderungen und Verbind! ch Prager, lvex Vertrieb Erhard! haber ist jeßt Fabri Franksurt a, N ischer: Die Firma

urt a. M., den 26. Juni 1928 Amtsgericht. Abt. 16. Freren. [

chstehende in unsevem Handels ster eingetvagene, niht mehr be

cu da » Dajeroil), ft n, Der

irma oder dessen R r werden aufgefo

s i Eitorf. 32098] ell- | Bergwerke und die Verwértung G An Unfer - Handelsregister B n as

lphons endler, Berlin: [eili E 25, Juni 1928 bei der unter Nr. 18 B / CETin: alle [En De) Gen Einlagen uet eingetragenen Firma „Wasserkraftwerk

Hanmersm „Oerehel. Kauffrau, | Verwertung der selbstgewonnenen oder S s Aktiengesellshast“ eingetragen rlin. , in i ä r Uebergang der in dem Ioaf erworbenen Bergwerkserzeugnisse, Das Grundkapital ist um 115 000

; " | Reihsmark erhöht und beträgt jeht dem Erwerb |der Handel mit derartigen Bergwerks RM Be ind 1158 ZE

ausgegeben | Frankfurt a.

__A 6932. So Otto Nachf.:

A 6893. Friedr. ist erloschen.

A. Elmassian Gesellschaft mit be- | gelöscht.

Max Glasfeld. Nr. 64 129 Richard | Gesellshaftsvertrag ist am 28. März | Fn unser Fandelbregister A n be eflügelfarm, Jmkerei &

h 2 lma Kuscholke [gele t. Sind mehrere Geschäfts- | (Nr, 78 des Registers) heute ein- ührer bestellt, so wird die Gese last getragen worden: Die Firma ist er- 0

928 bei der

Neue SÎJnhaberin:

n. in: Witwe neb, Linke, Gottfried Hagen Whaberin i

s xa en, geb. | schränkter Haftung: Dex Kaufmann | Shokoladen-Gesellschaft Matthiesen u. si 2 t a Degen n- | Paul Opiy zu Hannover ist a Ge- | Co.“ in Kiel betriebznen Handel8- . k He

x Heinrich haber der. F

; ® Amts wegen gelöscht worden: Nr. 454, Robert Rückes in Bingen. Von den| Dessau, den 19. Juni 1928. Brecht & Cie. G. m. b. H., Elberfeld, Liquidatoren Eheleuten Rükes ist jeder Anhaltishes Amtsgericht. Nr. 519, Julian Trott & Co. G. m. ur S Vertvetung der Gesell- | Nein iei b. b, Elberfeld, Nr. 530, Börgmann & 0 er

E Di Í i um Vorstand i} bestellt Kaufmann E e s Sa Viktor Aal in Berlin Schönebern, leute Peter Matthiesen und Willy

] Fu Nr. 2828, Firma „Gema“* Ge- | Hagedorn, beide in Kiel. Die Stamm- Chartered Bank of India, | sellschaft eleftrisher Maschinen und | einlage des Gesellshafters Matthiesen

burg. ngen in das Handelsre

Hopfgarten. Handelsgesellschaft worden. Jnhabec ist der bisherige

G j elaobfellschafi 847, ederhan esellsha m. is R 852

b. H. ; A R aA getragenen Firma Wilhelm Hülsenbusch Beideutsche Radio G. m. b, 6. T

werk G. m, b. H., E erfeld, Nx. 893,

Nr. 208 ist am %. Juni 1928 die ein | Dinslaken, den 23. Juni 1928. D iverfelg e E Be io p fe

geschäft betreibende Firma Gustav E m Werten Schu gescL saft ontrollfas j

opfgaxrten. leder & Co. manditgesellschaft

Aus der Kom- ist der persönlich Gesellshafter K. P. eder am 3. Juni 1923 dur ausgeschieden. Friedrich Christian N als persönli eingetreten, ommanditist aus-

Johann Valach, Glasschleifermeister Fürstenberg a. versammlun 1928 abberu

r O. ist durch

eschluß vom 26. April ürstenberg a. O., den 11. Juni 1928 Fürs O A RELN f F

r. 971, Moeskes & Staude

Handelsregister. Firma Harter und | Dresden: Der Gesellshafter Karl Jn das Handelsregister M om

Engelhardt Gesellschaft mit beshränkter Edmund Sieber wohnt jeyt in Lausa. ; F Î Saug a a haf \{ N buek Christian 19, l Juni 19 ) eingetragen worden: des Unternehmens it die Herste ung Strobel und Friedri Gustav Scheuni Max Schnakenber N Elberfeld ñ er- loschen. Nr. 3961: Die Firma Adolf

er JFngenieux Hans Kurt Knorre in : tabafen. Das Stammkapital beträgt | gdes als persnlic) bastenter Ge Ia Gart fet erloschen. Nr 6490 reistett. | getreten. I B v Lig Luisenste 86 ce l e! Dem Robert W. Bischoff, Kaufmann in | _ 2. auf Blatt 5545, betr. die Firma als ee 14 Glkéctelh. fl gten cuele. Geld: | Hain &, Hasserba® ju Sey Die (fn Ast B e tos be dee sia ell- . _& J. Jaeger Alktiengesell]haft, edliy verlegt worden. Sn Ernst pringorum in leit mitglied bestellt

ferner ein

Vermögenseinlage eines Kommanditisten ist auf Reihhs- mark festgeseßt worden. Die an K. F.

Garding Jn unser

S L rcma

Wilhelm Meyer in

Uebe uldden ist au

j ter A P heutd

eingetragenen stiansen, Kolonial Garding, ein t geändert

irma

C. Neder erteilte Prokura is er-

omann «& Voellner. - Die

Emil Köster Deutshe Beamten-

Handelsgesellschaft worden. Die Firma ist erloschen.

/ Kaufman

ding. der bisherigen ax Bleske

Die offene Handelsge fl aber ist dex bisherige

Gesellshafter Wi e ana, er Wilhelm Albert Max

ndo - Europäische Handelsgesell- schaft mit beschränkter Haftung (Indo-Euro Ltd). Der S von Berlin nah

n unser Handelsregister B ist b& Speditions- «& Elbschifffahrts-

Schlesien, Aktien Filiale Glaß, n Glahb der in n Hauptniederlassung, eingetr gen worden: Gemäß dem bereits durd führten Beschluß der Generalbt mmlung vom 28, Juni 1927 ist do rundkapital auf 396 000 RM erhöh Beschluß vom 23, Juni 1927 un ind die 88 8, 12, 16, 1 tsvertrages gemäß del

den 26, Juni 1928

a Tradi

Hamburg verlegt

lektro - Apparate - Vertrieb Otto Zabel. Die Firma i Fohanu A. G. Nein

t INNRO ) «& Co. Die Firma ist erloschen.

Friedrich Net ; l Kylling erteilte Prokura ist erloschen. | Die Kommanditeinlagen zweier Kom- | Alleinvertretung ist in ¿on

„Prometheus“ Gesellschaft mit be- | manditisten sind hera geseht. 4 ührer

/ \hränkter Haftung. Siy: Hamburg. | Hillesheim dir den 23. Juni 1928.

Sohann A. G. Neincke. Die Firma ist erloschen. :

Ern} Dello & Co. Juhaber ist jeßt August Hans Rudolf Praesent, Kauf- mann, zu Hamburg.

ie Prokura des Adolf | Elbing. 32102] Aktiengesell am{Flugplaß Johannis- | von Schell, Kaufmann in Düren, ist er-| Jn unser Handelsregister Abteilun B thal-Ablerslof rlin- : ' Ñ del des Gesells Niederschrift Amtsgericht

irma mas Gesellschaft mit beschränkter Haftung, e

S0 Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 153 vom 3. Juli 1928, S. 3.

ist die Uebernahme von Generalver- | Wok. andelsregister. [32117]

ahe aller in der Automobil- Hawdellgel. seit 24. 6 : age die Kaufleute Mo id Ury en. Sind mehrere Sethastoe sav- und - Zubehörteile und deren | in Leipzig und Julius Ury. in Be e Ver- erkauf an die Verbraucherkrceise, | Grunewald Ges A samt Firma ohne erbindlihkeiten zur ortführung übernommen haben. amtprokura besiyen die Soi

haft“ nnover-Herren-

chäftsführer Rubbert ist Ho j ind Ae e i pre geriht Hof, 28. 6. 1928. e 0 wi e e t durch je zwe1 B E B A

8h is äfts- 2+ 8 HY: ; Wof, Handelsregister. 32118]

führer Nes o irdet pes Me E A VENIpeton, „Selbizer Schuhfabrik Wilhelm

t8flhrer: Walter inri “U i Carl Julius Kirchhoff ist beendet, die | Fran Münze, Detlef inrich | N L t c Die el

x L / i bei Hof (Bayern). Die am des ersteréèn durch Tod, Prokura l öller und Friedrih Herbert Bra- | 54 g, 1997 beschlossene Serableuna

exteilt an Franz Paul Adolf Ernst} bant, Kaufleute, zu Hamburg. Hz : ; ; Mle eiten: jede ‘ton Wien 1 in | Beleinima g O sin | Wen ea Wagaletres dex nen 57 leder von 1H ekanntmachungen r ellschaft j é A ò Gêémeinschaft mit einem nicht allein-| erfolgen im Deutschen Reidbanzeigee, 100 d. Grundfapital nun 125 000 RM m

vertretungsberechtigten Geschäfts- Amtsgericht Hambur i

führer vertretungsberetigt. Abteilung für das Sandéldreaister: A O S A eMerckhos“’ Gesellschaft mit be- Ilmenau, 32120]

schränkter Haftung. Dr. Oskar W : Jn unser Handelsregister Abt. A

Luna Herb, Hausmalkler, É! Ham- | Fannover, „__ ,[82116] | Band 111 unter Nr. 494 ist heute ein-

urg, ist zum weiteren Geschäfts- Jn das Handelsregisier ist ein- | getragen worden: Autohaus Eide

führer bestellt worden. getragen: bteil & Scholle in Jlmenau. Os Deutsche Kunsthorn Gesellschast mit «Jn Abteilu riedri Eicke in Jlmenau, Fungeuieur

A: 7 Qu Zu Nr. 4683, Firma Ernst Wilms: 6

seldeantiee Gaftunt, “Be. Birmo | 2 Va Psb ‘azu | Guscliedent Die Gg! fa “en Juni A Wilms is gestorben. Das Ge-| am 1. Januar 1928 begonnen.

Al, : s{häst wird untex unveränderter Firma | Zlmenau, den 8. Juni 1928. Thüringi- / / : von der am 23. April 1928 begonnenen Mas Amtsgericht esellshaft ist pi worden, Jn- | Kommanditgesellschaft wêitergeführt. A aber ist der bisherige Gesellschafter | Persönlih haftende Gefellshafter sind | Ilmenau. raue Flemér Bolgár. Die Firma ist ge- | die Kaufleute Wilhelm Kuhlmann und| Jn unser Handelsre ister A Nr. 3 ändert worden in Elemér Bolgár. | Walter Rohcmann in Hannover. Es | ist bei der Firma Hoh glashütte am

A. C. J. Velegelel «& Sohn. Die | ist ein Kommanditist vorhanden. Die | Grenzhammer Otto Lange in JFlmenau

offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst | Prokura des Walter Rohrmann ist er- | eingetragen worden: Dem Kaufmann worden. Jnhaber ist der bisherige | loschen. : ojeph Mundstein, wohnhaft Gesellschafter August Carl Fohann e Nr. 4842, Firma Cigaretten- | Jlmenau, ist in Gemeinschaft mit dem

Jacobsen. A rik Constantin: Dex Siß der Ge- | bereits zum Gesamtprokuristen be- Bitter & Brüggemann. Die Firma | sellschaft ist nah Dresden verlegt. tellten Kausmann Louis Wenzel in ist erloschen. Hu Nr. 7231, Firma Georg Müller: | Flmenau Gesamtprokura erteilt worden. Deutsche Hanfeinfuhr - Gesellschaft Die Firma Mes Die Prokuren | Die Gesamtprokura des SEOMETEs

mit beschränkter Hastung. Die | des Lorenz Müller und Willi Tönnies | Valentin Stein ist erloshen. Jlmenau, Firma ist erloschen. sind erloschen. den 11. Juni 1928. Thüringisches

beshränkter Haftung. (Zweig-| offmann: Die Firma ist erloschen. | Kehl C 32122 eda ung) Die Llo weig- | „Unter Nr. 9249 die Firma Oskar zandelsregistereintrag vom 30: Mat niederlassung ist aufgehoben worden. | Seiler & Co. Seiler's Lebertran | 198. Firma Darmstädter und Kräuterkalk mit S in Bao Nationalbank Kommanditgesellschaft auf

Körnexrstraße 15 A, und als persön i i i schaft mit beschränkter Gases: E G llshafter die Berl leute Aktien in Berlin, eigniederlassung

Christian Dierig - Gesellschaft mit Zu Nr. 8849, Firma Schmeil «& | Amtsgericht,

Durch Beschluß vom 18, Juni 1928 : een Kehl: Durch Beschluß der Generalver- ist n 8 [6 Q U CHmerttans riedrich Wilhelm Becker-Schelploh und | sammlung vom 3. April 1928 ist unter

ans Golüdcke und der Drogist Oskar chligaste der persönlich haftenden e

(Vertretung) geändert worden. Jeder iler, sämtliche i l L i , sämtlihe in Hannover. Die i Geschäftsführer ist alleinvertretungs offene Handelsgesellschaft hat am 7. Juni 8 ellschafter dex. GesellschaftSvertir zu

bexehtigt. Die Vertretungsbefugnis 1928 be (Umtausch von Aktien) und » 4B; ; gonnen. Ur Vertretung der i i i ; des Geschäftsführers L, Klöfkorn ist | Gererhaft sind nux die beiden Gesell- (Hinterlegung der Aktien für die

beendet. Walther Albert Carl z 7 Brandes und urt Ludwi dant schafter Friedvrih Wilhelm Becker- | Amtsgericht Kehl.

2 Schelploh und Hans Golücke gemein- S S Sa etotáhren | sam ausscließlih ermätigt. Kiel. 32123] estellt Le Prokura ist erteilt Jn Abteilung B: 22. Juni 1928: B 630. Neufeldt und

Nr. 899, Fi lh. Flentje | Kuhnke Betriebsgesellschaft mit be- an Paul Eci Knothe. Insam beshräntie Das: schränkter Saline, Niels Dun: Be:

om 4. Mai 1928 ist der Siy na

Koyemann & Rühle, Gesellshafter: | (ung: Die Liquidation ist beendet. Die | shluß der Gesell(hafterversammlun n.

Dr. jur. Alfred Wilhelm Koyemann | &: /

und Aifred Gustav Hugo Rühle, Ga O Tal

gan e G Pat am 27 Veri bimbee GeleVmpst mie b wen gelösht. Amtsgericht Kiel. : ederlassung Hat- : ie

1928 begonnen. nover: Die Firma ist von Amts wegen | Kiel, [32124]

\chränkter Haftung. Durh Gesell- : ; 4“ . | Schokoladen und Zuckerwaren, Ge- hafterbeschluß vom 20. Juni 1928 | wai & Co Geisha! mit be: | sellschaft mit beschränkter Haftung, 1st der § 6 des Gesellschaftsvertrages | schränkter Haftung weignieder- | Kiel. Gesellschaft mit beshränkter Haf-

] a E geändert O, lassung Hannover: Die hiesige Zweig- | tung. Dex Gesellschaftsvertrag ist am

eyer. Die an

. W. | niederlassung ist d ex-| 6. Juni 1928 festgestellt. Gegenstand

R. Kolbe erteilte Prokuxa is} er- e ing M Gens E des Unternehmens: Der Erwerb und loschen. Zu Nr. 249, Firma Beamten- | die Verwertung des bisher unter der Bekleidungshaus Gesellschaft mit be- | iht eingetragenen Firma „Beowulf“

Da Henriette auer, zu Hamburg. 1

haberin feyt das von ihrem ver- | häftsführer torbenen Ehemann unter der nicht 27 : ( L eingetragenen Firma Gottfried Hagen Aktienge ean: Die Prokura des | wandten Erzeugnissen dieser Art sowie geführte Geschäft fort. Prokura ist | Viktor Kaul ist erloschen. Jacques das Betreiben von Agenturen zum erteilt an Max Kurt Kühn. Charles Klaus ist niht mehr Vorstand. Sas hat. Stammkapital:

bestellt. häfis, das den Vertrieb von

M. M. E. Wendt, geb. Meyer, erteilte Prokura ist erloschen.

ustr. & i WWam-| Apparate mit beschränkter Haftung | wird in der Weise erbracht, daß dieser S O Lo, Cuveriion Verlin Filiale Hannover: Dur | das bisher unter der Firma „Beowulf“ und Lord G. Hamilton G. C. J. E. | Beshluß der Gesellschafterversammlung | Schokoladen-Gesellshaft Matthiesen u. ind aus dem Direktorium ausge- | vom 22; März 1928 ist der Gesellschasts- Co.“ in Kiel betriebene Handelsgeschäft chieden. Henry Bateson, Colin vertrag im § 1 (Firma) geändert. Die | mit den sih aus der Bilana vom 12. Mai rederick Campbell, Ar balb Auldjo | Firma der Hauptnktederlassung is ge- | 1928 ergebenden Aktiven und Passiven amieson, Edward Fairbairn Mackay, | ändert in „Elgema Gesellschaft elef-| in die neue Gesellschaft einbringt. rchibald Rose, C. J. E., und Jasper | trisher Maschinen und Apparate | Gemäß dieser Bilanz vom 12. Mai 1928 Bertram Young sind zu Mitgliedern | mit beschränkter Haftung“. i i des Direktoriums bestellt worden, | Firma der Zweigniederlassung lautet | mit 13 703,68 RM bewertet. Hiervon Prokura für die hiesige Zweignieder- Jen: „Elgema Gesellschast elek- | wird auf die Einlage des Gesellschafters

Gang A lerne an mit beschränkter Haftung Berlin, | verrechnet. Die Veröffentlihungen der A. M. Gibbon de die Aweigitieder- P ¿ E Latte Z | , : | lassung erteilte Prokura is erloschen. | 19}! ist als Geschäftsführer aus- | Reihsanzeiger und in den Kieler ne «& Co. Jn die offene Han- geschieden. Kaufmann Ernst Uebele in | Neuesten Nachrichten. i delógesellsgaft sind am E, 1928 Berlin-Friedenau ist zum weiteren Ge- Amtsgericht Kiel. vier Kommanditisten eingetreten. Die schäftsführer bestellt. Dem Gustav E [32125] Gesellschaft wird vom 23 Mai 1928 dée M in Dec ist für a S L0H, 14 0 oFoN x HZiveigntiederla}]jun annover Ge- . L ab “is Kommanditgesellschaft fort- (eitdyokuct derart a: t, daß er die Baan aft mit beschränkter 18 Stelie, Gemein sd mir einem | Hans Stng Bee Cette ührer vertritt. ränkter ; ( A EOE R Sa Abt Hannover, 27. Juni 1928. | vertrag ist am 18. Juni [526 j J. „M, k L Agle U M R gestellt. Gegenstand des Unternehmens R. S sind aus dem Vorstande ist der Erwerb und die Veräußerung,

ausgeschieden. Hermann Goldemann, | Willesbheim, Eifel. [32116] | Pachtung und Verpachtung, Vermietun Kaufmann, zu Berlin-Charlotten- | Jm Handelsregister A Nr. 91 wurde Pas Bebauung as Grundstücken in

burg, ist zum Vorstandsmitgliede be- | heute x Kom. Ges. Gerolsteiner | und außerhalb Kiels. Stammkapital: stellt aen: Éprudel, Dea nes daa Gerolstein | 51 000 erha Ges ltitdree: auf- eingetragen: r persönlich ANEO mann Mori Jona in Ki Kontor Actien - Gesell\ zu | Gesellschafter Ernst Koerber is ver- | sellschaft wir Schönebeck vormals C. Fritsche. | storben. Ein Kommanditist ist aus- | Geschäftsführer vertreten. Jst nur ein Filiale Hamburg. Prokura ist er- een drei neue Kommanditisten | Gesczastsführer vorhanden jo vertritt teilt an Max Lingner. Er ist gemein- | sind eingetreten. Adolf Heinrich Graf | diesex die Ge ellschaft all \chaftlich mit einem Vorstandsmit- | von der Schulenburg ist persönlich hof mehrere Geschäftsführer bestellt, so ver- gliede oder einem Prokuristen ver- | tender Gesellschafter gewörden; er ist tretun berechtigt. ur Vertretung und Zeihnung- allein | ein Geschäftsführer n mit iß. Die an S. C. M. | berehtigt. Seine Prokura ist erloschen. | einem Prokuristen die . Ge B Zux

feiner Geschäfts

Gesellschaftsvertrag vom 12. Juni mtsgeriht. rücklih übertragen ist. 1925. l Beoentant des Unternehmens ————— Amtsgericht Kiel.

Fn das Handelsregister wurde 5. F uni 1928 eingetragen: Abteiluna B: Nr. 6007: „„Taylorix Köln, Gesell- \chaft mit beschränkter Haftung“, Koln: Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen. Nr. 6532: „Richmodishaus Grunds fiück8verwaltungsgesellschaft mit be- shränkier Hastung“, Köln: Der Ge- sellshaftsvertrag ist durch Beschluß der Gesellshafterversammluna vom 15. März 1928, betr. das Stammkavital, geändert worden. Das Stammkavital u 380 000 RM auf 400000 RM rhöht

Amisgeriht, Abt. 24, Köln.

Limbach, Sachsen. [3212 Im hiesigen Handelsregister ist ein» getragen worden: S / Am 1. Juni 1928 die Firma Ernst Linus Peters in Rußdorf, Blatt 1156,

A Funi 1928 die Firma Ot Reichelt in Limbach, Blatt 853, j Am 25. Juni 1928 die Firma August Engelmann A f Blatt 1155 betr. Die Firmen sind er-

Am 27. Juni 1928 auf Blatt 117A die Firma Martin Bahmann, Kartons nagenfabrik in Mittelfrohna. artin Paul Ba

Kartonnagenfabrikation. : Amtsgericht Limbach, den 27. uni 1928,

Mannheim. andelsregistereintr a) vom 26. : Deutsche Woerner-Werke Aktiengesell- haft, Mannheim: Die in d versammlung vom 15. Nov beshlossene Herabseßu fapitals um 330 000 geführt. Das Grundkapit 110 000 RM, es ist etn : ) auf den JFnhaber lautende Aktien zu je 100 RM. Durch Beschluß der General» versammlung vom 4. Juni 1928 wurde ellshaft8vertrag geändert, wird neugefaßt, § 7

estrihen, die mern d nächsten Paragraphen werden jeweils unt eins heruntergeseßt, im bisheri ebt 17, wird an Stelle der Za

, 1928, da an

rlin-

chmann, Kartonnagens Geschäft3zweig:

er General- ember 1926 des Grundso M ist dur» al beträgt jeßt eteilt in 1100

eine neue wird gestrichen, die darauffo rigen 88 30 und 31 len 28 und 29.

esellschaft elektrischer Ma- shinen und Apparate mit bes ftung Berlin Filiale Mannheim in igniederlassurig en

Aktiengefellshaft, weigniederlafsung, Siu Generalversamm- chluß vom 29. Mai 1928 ist § 6 (Geschäftsjahr) des Gesellschaftsvertrags

25. Juni 1928: B 673. „VBeowulf‘‘ }9

eneralversammlung) geändert. Bad.

annheim: Die im ist aufg

Mannheim,

Firma Paul Lien- | Berlin verlegt. Die Firma ist hier | Stuttgart:

Vereinigte Armaturen- beshränkter Ai s Eichler a esch, peck, alle L Mannheim, ist erteilt derart, daß fie t einem Geschäftsführer oder einem an- deren Prokuristen zeihnungsberehtigt

Math. Stinnes Gesellschaft mit bes \hränktèx Haftung, Mannheim,

niederlassung, M è Kommerzienrat Dr. Gerhard Küchen tinnes sind

rer ausgeschieden. Genies

erx bestellt. lüter ist erloschen. b) vom 27. Juni 1928: Düngergesellsha

aack und Rob

emeinsam mit

5, Firma Gestetner ofoladen, Zuckerwaren und ver-

und Kommerzienrat Leo als Geschäftsfü raldirektor_ m Geschäftsf ra des Hans

RM. Geschäftsführer: Kauf-

bel e - ränkter Haftun Lanz & Cie. und Eberhar

äftsführer. annheim, ist zum

nd niht mehr Ge-

x. Eri Geschäft8- rokura des Otto tüßer und des Dr. Erich Meyer ist er«

Maschinen-Vertriebs-Gesell- tung, Mann-

ührer bestellt.

Die | wird das eingebraht? Handelsgeschäft | Estro haft mit beschränkter heim: Die Firma ist erlo

Lehmann & C Prokura des Hans Karl

er Milbol ilhelm Knapp, Mannhei enieur Kaxl Knapp, Mannheim, ist in

as Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die offene Handelsgesellschaft hat ) 1928 begonnen. Geschäftszweig 1st Apparatebau, Bleilöterei und

mit Armaturen. Mazetti Cigarettenfabrik

Mannheim, Zweigntieders .: Die

fgehoben, die

-G. 4, Mannheim.

——

München. I. Neu eingetra 1. Silvana- erkannte Heilquelle Gesells beschränkter Haftung. Siß Kaiserstraße 18 1 Gesellshaftsvertrag lossen am 18. August, 19. und zuleyt geändert durch Ges Be ril 1928. Di ammlung vom 12. Mai 1 des Stammk und die entsprehende Aen- derung des Gesellshaft8vertrags be-

risher Maschinen und Apparate | Matthiesen ein Betraa von 10 000 RM ehmann i

Paul Kwiat- | Gesellschaft erfolgen im Deutschen im: Fn

Ci:rage 2-peie

R N E e R e E E es Qs mai b; Seme ani Z s

uni 1928: B 674. Nordische at am 1.

lassung, Siß Ludwig iederlassung ist erloschen.

ene Firmen:

iel. Die Ge- el, staatlih an-

ur einen oder mehrere

isher Marktredwih}:

September

ein. Sind treten je zwei Geschäftsführer oder je

[lle dér- erufen, dèm bei

einer Bestellung diese Befugnis aus- itals um