1928 / 154 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4. Zuli 1928. S. 4. uzeigenbeilage zum Neichs- uud Staatisauzeiger Nr. 154 vom M Dritte Au

VII. Aroftfaßrzeug- (Kasko-) Versicherung.

Vierte Anzeigenbeilage |

T I E E T E L E A T 4 S E E: C E E T d T E A Ae p (8

n ReichSanzeiger und Preußisch 1928 | n Deutsche erversicherung Aktiengesellschast in Siutigart. A. Einnahmen. N zun Berlin, Mittwoch, den 4. Zuli Württembergische e Fen ivo: uæs Zertiusirehuung über vas berträge ans dem Vorjahre: CEE 1 54 S E [30746]. 1926. | Kehnungsab e FOEE m E rain ies d Me E A C U l L derung. ua aeteees: C Vilanz für den Fk. Dezember G Geschäftsjahr E S M | RM |3,| Schadenreferve. . ê «oco era o j 99 72037 [33105] Dritte Aufforderung. rg edle én Firma Vereinigte "Mend C aIE Berlin, E c RM |g|= i RM [F N E E S 1 560/36 32392] s iengesell\haft in Barns-] S vom 10S : Aktiva, i 2 886/36 | [32408]. A. A i. | ebel der Versicherungönehmer L 310/39 Alktien- | Bs per 31. Dezember 1927. Hadcethal-Draht- und Kabel dort bel Nütnbero fordere ih hiermit] Jn bek T aler Bilanz f und Gé- s s stoffe und Waren - an 399 79 | Ueberträge ads lane eas B E I E Fan OTOISOÏ 2724 043/80 Zinsew « «oen ane S 7 89142 T, A Sl, 401|27 Werke Aktiengesellschaft, unter Hinweis auf die mit Dem 29; Juni nd Verlustrechnung genehmigt E h ämienü. M a oa ea of ; ; “ooooooo ooo) ¿ E m L D t) S Siem rata 6200 32126 | Verlust A, Ae «gesellschaften, Fend bg) germg O tesdlosere Auslura ter (elt de wod Dezember 1927 2E Ee a a eo 77 09€ D on a R E E 00. 1 HSierdurch fordern derselben auf, ihre f : R E L Prämieneinnah ¿cungsnehmer 136: 561/98 2aabeu. 570/80 -+- Abschreibung 4 ührung der Gläubiger j S. S __28 338/92 Nebenleistungen der Mie R Es PENs -= E B R E R E 4 487 18 39359] art atentverwertüngefonto A 300 000|— |7 S LONUas Me Öolvb atn vom } anzumelden. 4. Juli 1928. Vermögen. RM À F 334 660/32 | Binsen « « « «« - : Gefamteinnahmen L | Schäden 2s Bie a oa oe ooo oa or 84 808/50 E Breuninger A-G, Sus 27. G onIo B Ge E 7, die Inhaber unserer über | Barnsdorf, sen 2 Jai Akt. - Ges. Grundstü . 2 330 427 J 7 0 | Alversicherungsprämen «2222222020007 10020 Bilanz auf 81. Dezem Verlustvortrag aus 1926 R 0 R m O E Gebäube. . 7030| # 38 Pasfiva. 90 000|— B. Ausgaben. L S N N E e «E A « a0 ca. J ¿ana 16 638 53 4 Z A 3 602, 61 Tes A auf, ihre E On Der Liquidator: 5 Abschreibung 106 908,81 L E Rie S TOA L u 22) Schäden aus: den “ti wq U R E A C A reen Sonsitae Verwaltungskosten oe 000 E Ee 8 235/— d „Akin, 2! A S 2307,25 den dazug 1 SewininameiliGeinen per A. von ritt Barnsdorf. Maschinen O eei Ns M e e... a co L i: j E 2 B S E R E _— ü ae: “Os R E M R é / ; Bal ] 4 E e 660132 | Riversiderungepam en - - « - « P E ale A L koma Gesamtausgaben I O S bilienkonto+ « + P 4702 06908 | Verlustvortrag - T 295,36 ———— 1928 n ff Etn N emotes S Abschreibung 841 821,08 (61728. 4 Provisionen «+ « «« « a0 : O I 99 j E u ines. L fasse. E EA 721 645! 3526 03 arithmeti geor “tut Stücde [32375]. i 97 Beteiligungen. . « « « + 998iL Y A erluftrechnung P altungsfosten . « « « j | VEIL Æ gene “A Rertyapiere. - - 356 645|87 y nis zum Umtaus L 31. Dezember 1927. E 2 E E 1926. Butt as f M trn Zweden, insbesondere für 5 198 2 16} s M |5 m 3 E nf: u, Postlchedguthaben 1436 195 S Aktienkapital L 20 000 L e RM „Fo 0s ctra 8 e Vilanz per Ö A 1 Bisexten S S 2215 612/68 4 S S e ; J A. Einuahmen. | A uéstände, « «o 2 092 035/6 A 14 110/25 | zureihen. Formu Stellen Attiva. thekenforderungen -. N J NRM [F das Feuerlöschwesen T E M sfe des Vorjahres . . «« i vorrâte « «o « MTCDILOIEN s «od oa 000! j achstehend aufgeführten L rbe Hypoth ben Le 4 Soll. 21 897 | träge ® a8 N us dem Ueberschu | Waren 45 A 280 000|— den n Srundstüde Oranienburg Wechsel, Gutha! j : 0 Verlustvortrag s E i BMIE S P E a u E 9 850 346/92 “air Mee verg DOVAEARIIS egen: f s aue an vois | 6 669 093 De S L s Mi 38 586/38 erhältli Ei Lf bat vér en E 325 000— A Kasse, Pose damt und L i C Tosten einschlie | efsamtausg « uerversicherunga. . . «- « « E [57 L x 5 52 6163 bis zum Abgang -. « “es Reichsbank . . . . J j Vsiafen va Miau «P I ONEI EL EinbruchdiebstahtversiGerung. ; Einbruchdiebstahlversicherung - A ria « « « « | 3 000 000|— S A Ti Gei fden di lich Fabrifgebäube Dransenbnra| Schuldner einschl. Bank- 4 234 974/46 J 8 A RM [2] NM [A Vermögenserträgnisse: 288 665,25 | | T che N Rülage d | p E E ‘ür I mung A doe Commerz und Privat: Di ank und Lünen. O T3u01 guthaben. . . « 9 450 162/65 ; i A. Einnahmen. i ï E d R M M a a E D E j ind Verbindli 73 . Aktien sell haft in Berlin, am- Zugang Ls 5 7 N Haben, 0/45 | s Vorjahre: 105 068 | bei den: einzelnen Versicherungs- 12,72 | 139 752/55 reditoren L 881 977 S. vee —E0 736.01 T3501 “H Beust S «e o] 28338109 n Pelclcabectge C ande «6 | 1076705] 115 835)05| “i verrechnet . E —FEREET i E: cansitorische Posten - G: Allgemeine Handlungsunkosten Ra t h g S EULaER, IeYee Abschreibung 25 735,01 | 826 000/— Ver a du j Deus ae S . 99/37 Schadeittesere 0 o Con p 4 | 248 622/25 | Mietserkräge . . . . «- Eau a e s | versonalsparkafse. « « « « 22 990|— | Propaganda und Epe 4 & Sohn in Hannover. Wohnhäuser Oranienburg B a el S 16 600 000|— z g P tien E E Le abzüglich der Ausgaben für den Grund- | Pensionsfondsfonto . L 200 000|— | Patentgebühren . . s Br 2 Für einen L Doe An Tak S Lünen . 106 300,— 104 300 e Cat Mbrvcteuds 292 765/24 en 31. Dezember 1926. rämie: Ve rsicherungenehmer S 6 304 befiß f z |. | derekonto - « «'« «. 8 e: E s Bee d eine Aktie im“ Neñnwe ibung 2000 | Gesegli uld- | C. Karnauke Se ase E E A S j ; L Í boa 475 672/62 E A L 127 132/26 287 332,95 | 169 204/56} ina eringe fene L 470 935 17 Abschreibungen S Ba 44 2 30725 25 RM E mst Ernenerungs| En Gesdüftegrun T T E B 77 Me eas B T e : Aktiengese Y Gesamteinna * R M —— K Fi S | Gewinn- U F Eo 09215 | Gewinn... «ao ooo, Nr. U, [f etri e äude Berlin. . . .. 43 C s S e i i s urégewinn. - -_- | n 093/45 3419|: t Aktionäre Je] bäude A ypotheken e “T guteenonns E l | [es uo: und Verlusikonto ues a ris feilbax | it und Pin n E ias i L ; | R S E O N i 46 827108 Y i n- un z urg vei: U C f C 2202| 2 Molgaben. Y E enden faden R R 9 n Se 0 E S R T ¡Schäden i i ooooo ea aao 141 f . 5 Z sicherungszwveigen: oll. OBEN E e De Sr gang e . 1, 39 19 Vermögenswerte. |_ das Sen En E N Ml 20 L O Se 0E S Bes E: G 6 Túas 4 ehälter ntosen Ab- 4430 670/72 16 419/20 n felt ati Teilbetrag' Sie aaten jet S M 1927 1086082,19 U a 0 G08 “} Provision L ea e eee asSve L E e ees ea a 4 f agen L is winna e 5 i C f | ag Do : Bugang für 1927: 2 698 316/81 | Sonstige Verwaltimgsfofien 2 © A A 17 10S hastpsüchwverlicherung- - - - - E r ingeuint elQieG 470 935/17 Den deri)'s Handel-Maaischappil heinen ‘Nr. 22° nebft Erneuerungs T E ee 90 682,76 L s Anie Danzig—Heubude | 2 633 3168] Prämienüberlräge « « «e eee A ee j B A ao o 0 : 394 71 986/02 Vortrag «0s s N/V Wer ; ausgegeben. Besondere Stüle- d Lünen. 45 900,— ST L 11 099 631/33 Gewinm. «= « « «s eo oe aa ooo 475 672162 Unfallversicherung.. . a R E 7 391/42 E 0 1901 605 89 „Regraphica““. einen werden von den Um-| un 4103.71 d Verlustre{nung ; A Gesamtausgaben . Kraftfahrzèug-(Kasko-)Versicherung: « j 282 514 9 U DUO ungswünsche lichkeit berüd-] Zugang Gewiun- un “a Le Noch nicht abgerechnete 3 803/42 11]. Glasversicherung. : d öffentliche Abgaben. . . «e. 43 389|72 r a (br ñas 9 O ITT - S A E E E C L h f S L he A Q: Q ie + e 1 45 000 2 u . 23 494/81 s M [5] M5, T N Saa, Kursverlust « E ale Tas 7 A | Swine E S E 2 S Liquidationseröfsunngsbilanz sig Mienen: die ihre ac Js Cs E rag RM [2 S E - A. en. / | E G Sa Abs E De : G A As Ei 30. Jun lossen haben Inventar / nd Vertrieb3- Vorräte (Vau und Ve- TII 145}16 N E Abschreibungen L sl E a i Warenkonto . « für den Sammeldepot an es Des {eichen 9 501,36 Handlungs- und Vertrie 615/69 b8materialien) . : 3 denr Vorjahre: E T T A BORE '_ I Sonstige Ausgaben . . M 4 901 605/89 rovision berechnet. esg s Fot | |GSandlungs- und Vertriebs. 2 667 Vorausbezahlte Verfiche- 1 782/55 ““ “Prämienübertuge e a R E s vei V Sr et E ee Ae aeata Forderung . E o. 61 6108 s de A, t Minen ca “den Abschreibung 9 501/36 N T ace mil Abgaben . 794 200/22 rungen . «« 14 705|— Schadenreserve. - « « « «e E Se - E C Ua A orderu C TOR O die Einrei Stellen erfol E T” P B, s a ec 00S ü v A G G. 0E 617/25 Geivinnanteile E Cs E S / y 9 N erlust . L 0E S D n der obigen C arf R 10 000, au An- Außenstände (baruntor Y d 463 295/15 Sa ter Bec ecm S N M018 2 - i s Juweitung pre Ie besonders Nüciage L Le M o r Uls 624 905/97 gean z per 31. Dezember 1927. |V 90 000|— J anderen llen, [wird die lie g a a e lagen ; ¿A N 948 729189 thaben 254 406,22 L, R L L R I S L E E O a 3 O A E L E R N A vision in Anre 2 11 WEI L ewinn vom _ t aaf | [2008| Piveihung on de besonde Seiumingaten f [T30rusa 217221 MOE att [ooo Bl Gabandita d feu tien viiritang 2 | 9900 Sev Biuotis tos R T E O Gesamteinnahmen.. : S res e P A enkapita N kunden erfolg ; . « 148 501, - 108 E E B. dinögaben. 3 868/48 Bermögensvrehauung für ven Shliuß des i l KRM [9 “res A S 4153 66 E, u ien t estelien En pfangébeschein- “lbschreibung 16.500 “E S lte 1 176 764/95 apita ' D # b | f | S oi 0:40: 00S. D au : i Borgugkttlen E 5 000 000/— | S gäben im Geschäftsjahre. « « « «.« aao uss s L A. Werte. AM i 3742 500|— Debitoren ; E n e L Bilanz für den 31. Dezember L bai deri f E a und Ses 02 15 Vorjahr T S Stammaktien Beh ümien « «aco con ace 4 38646 | n: vie Altionäre . . . «« G. Ee 2.852 000— ooooo 7 RM [s r gunge iht | W A 693 395 Ns ; Er 751 R erungsprämi eo ou aae en: an: die e iat 4 o. 69 iva. en sind ni e / Schuldverschreibungen . . eis E E E B R e « e « e s « | T 892/99] 12 279/45 Stati S E S ] aa 2 129 46 R M E E 2) 99 ein 15 éctis A o oa 058 799153 sind Die Bes a gungen ind be- éine S 2 704 E, Gewinn. 90 682/76 \ Tilgungsrücllage . . Sonstige Verwaltungskosten » « «+ « « « 10 374|— eken und Grundsculdforberungen . « + « Berin R V a : * * «13120047 | übertragbar. verpflichtet, die | Ware terialien . « . | 1542083 Vortrag vom Vorjahr 919 324/41 W Cm Hre !Gpeg für An- E E BRpatgeen rbevungem. - « « « D | 1 174 578/ 19 94 715/02 | Verlust . rechtigt, aber nit rs der | Betriebsmateri rtrag ais Bruttogewinn . . . « «5 : lage Heubube . . - “9 G Prämienüberträge « « « - - Gesamtausgaben E Écciperee R R e T4 90 000/— Legitimation Rigunige A prlisezt jf 1026 eas 999,65 6 010 007{17 E È . CEUNLELE e ne f i | in güdlage für Wiederherstel- ; IV. Wasserleitungsshadenv rung Beteiligungen ananderen Verficherungäunternehmungen L Haben. . 150 000|— Pa ssiva : n Empfangsbes ktien unserer Gesel =— Reingewinn _12179/537 die für das Geschäftsjahr 1927 in uud Erneuerung der 1 260 451/96 if RM sf RM |5 in 953 032/57 ‘Kapital. ao 0/00 39 922 74| 'Akti enkapital . a6 4/610 90 000 ao V O die niht bis zum -5 | in 1927 . 150 820,12 1 F Auf iteinden Dividendenscheine und s A agen . G e M j A Einnahmen. | i j bei “Bankhäusern A G e a i T9 TEZILS) Darlehen Le A S5 4 334189. 90 000|— er +1928 eingerei t worden sin 6 690 107190 E Noch einzulösende Gewinn- 4 388\— | e J bei anderen Versicherungsuuternehmungeu Kreditoren. . „ooo 457139 tober Mäkßgabe der geseßli iden : gw über RM 1000 lautenden v Gw A e aus dem Vorjahre: oco e [ 1953/— L R e vis E it... 02| Gewinn- und Verlustrechnung | werden nah Mäßg exklärt : Nr. 1 der übe Beamtonunterbingsfio. 295 4872 ““ “Puêmienüberir v s C E EE T 209 4 qu Außenstänbe Die Scta und: Agenten . « « - Vetsselverbtndl s 94 715/02 für R 31, Dezember 1927. verden: Tas! ÿ ei de Ft von ein attienta F assiva: eee) 2 210 000/— e Iba Aktien Nr. 1—1500 über Geseßliche Rüdcklage . « « 3 592 572/91 Schadenreserve . « « =««« eee eee o] ; 14053 b siand einschl. Postichedguthaben E A : Gewinnausstellung l RM |4 Aktien vie die zum Ersa Me e-6 eo 5% 120|— 180,— lautend, Gläubiger . .. ... 70 | neinnahme « R Le va s Den gge Deo E A AY 698: Verlust- und Ge 27. E ereichten : 0,— erforder- fen «.... «]} 57120—| “RM Nt. 1501—2500 über Rae Reingewinn. S Febenleistungen Me Versicherungênehmer e eaen x06 72 Wusienstin be bet en Sin E E } þer —— Vortrag aus 1926 . 2861 56 durch Aftten, über N Es und uns E Pypotheken E E A 30 Nr M ber Attien Mt. 1 E Zinsen « « - .ch« C Es E, sl36 l Gesamtbetrag - i 4 467/29 | Unkosten und Steuern „« SSSE E Wiiveriuta ine für Ran | werden Nicht erhobene Dividende - 90| Nr. 8 der Aktien Nr. 2501—5000 über Gewinu- und Verlustfkouto. Verlust « + « e Gesa Ar iunalicen . | 18 54 | É beein : ¿and d: bid sien «711209728 3 teiligten gur ‘wird abel ges ‘runggooa l 6 690 107 RM 180,— Leg Lc) 90 000 über Y 14 s b u G B Ausgaben. Y 94 60: Le 0: 4/W M-M: M7. S ¿40.2 6: S-W E: N 5 4 ns A +0 -0,0 0.0 9 8 9 e E Haben. 31 900 47 Der Es Kof ten an gl erehtigten Gewiun- und Des 19 Fus R I A L d S s edu | cu v 1 mig D E 2 1E | Ses: Wselinbs mh ¿aiv C-GR 17 2: Miete m ronn Ee graail d. fe diee Pt |— pee S1, Dejem A (A fhäeng, De Untiubians egr N Steuern . . | E O M ARE S ir: vil 22/74 6206 Die anha 40— fönnen S üttung. Di außer bei der H Vertabschreibung für An-| E era n Verluft 196 : 7 2 23 2 [1200| e upus, im “Söhne Tuchfabrik | Attien iber ie RM nt: | Verlustvortrag aus 1026 | 162 999/83 | 1 E E S F müésteltumg für Wiederher Soustige Verwaltingslofem 21 nnnnan rent 2360) T: l E ®-Artiengesellschaft i, Liquid. | Veröffentlichung Heichbanzeiger vom O E a6 bea 21 Gefellshafist s 14 sell Main Penn 899 810|— per wte s S a C S A L L ls : | | A Gewinn a Waren . «» « + Le T Nar 0 jedoh noch Eclaß Ne Zinsen = . ««. : 5 Z 227 509/62 bei der Sara und MaGergans Rüdstellune für SLOE - Stun D V. dtsch ere A 9 669 852! M Su, shgf Mosse 129 378/15 O Mineralbrunnen-Vertrieb A.-G, Ablauf eines Monats e M die Aus Abschreibungen Hg 1 088 312/88 } L Betten Men E e : L oma E 7 L 2 N i 35 145/53 Brunnenzentrale, Leipzi keciaa pem Umtan dur srift- E E Handels-Gesellschaft, N « « - | 681 334|70 | A. Einnahmen. RM E 817 den 14. März 1928. Bilanz per 31. el, Dezember 1927, (rge eung hei. un serer ¿Seles Hast L: Haben, T ebo bei S und Privat-Bank, ies 5 753 799/10 | yeverträge ann des R ees 457 h Haiger, den 1 Zlin sand 2 0 Liaas FOLECINENs er der Abgabe dieser ib ect: erlustvortrag aus Le An Uu B Z : Prämienüberträge « « « - « «« E D E S B. K Poltsäe uthaben . .. 6 e uchserklärung gegen- 19%6 ...1 el chen Creditbank, ahmen. ou mee eue 80,50 | lichen Widerspr ord- der Mittelde aa O aus 1926 | 935723/19 A E selbst elun Versicherungen ck Bo S S u Warenvorräte 117 198.26 über unserer Gese elsshaft ist ist des Wider: | + “in 1 a 100 820,12 | 12 s De Reichs-Kredit-Gefellichaft, Vetriek N ebenleistungen der ea ta MEL o e «o. j 2 2 [32409] ber 1927. : L 97 8 000. ae nungsm i Cidenlid, da der wider- 1 088 312188 Be und Na f, Einnahme aus Bahn- 5 221 275/57 | Binf Se n S N SAL T Bilanz ber _ 31, Dezem Gee L 1000 _— 7000— preie: : Aktionär seine Aktien E i d. J. stattgefun-| bei der Darm en Bankverein, Filiale irom- gens Der oe oe) ¿u | A 1. 127 20000, über sie von e r lversammlung wurde Deutschen B Einnahme aus S E Ce Gs Aktiva, 2628| Automobile 5 000,— 15.000,— sbank (in diesem Falle mit Sperr Sas Bilan» ned Geiviun- und Ver-| der A Voedaeat abgabe eo 42 516/04 | Gefamteinnahmen. Kasse C S . 997/19 | Abschreibung S : Reid Ran g) oder bet einer Effekten- stehende Vilanz nebst t und der Ver- Darmstädter und Nationalbank, Sonstige Einnahmen ° ae ostsheck 00: Se 09 974/81 | Pferde und Wagen 1. 1. : l beiden estellten fserer Gesell | lustrechnung * genehmig t bei der Darm Bauk 5.753 799|10| B. Ausgaben. E Wee ooooo) L 3 250,— id nk au bei unserer T Entlastung ertei bei der Deutschen t « e eo S: 136 91 17 —_ 2 250, entweder er- Sdner Bank, das Geschäftsjahr 1927 auf die für Verficherungsfälle ir Veiätale A E22 Außenstände 9 N Abschreibung - E Hetalie in- Hannover-Brink oder bei e Grund des mit der ars. e bei ag ag wte urt a. M.z : p ea ia mit 62,50 «fowie auf die Jahiuncen für Ver Perungaye im dat d ¿ s T ashinen «o... 287 644/45 | Inventar 1. 1. * 280/30 6 550,— | dén oben bezei E eri q ral E V ntesengeme ini tver-| vei der Darmstädter und Nationalbank, e : E Gulden | Ricve mgprAmien «aa ee « . | 124 107 S A Abschreibung t bis zum Ablau schlossenen dieser Bank, 8 F Stammaktien mit 50 Danz “gie Ein- | E. 141 943 C R S und dort bis z twa erhobener t echnung bei der Deutschen t, 20 eee K l / / g beläßt. Ein e tra geiang 6% zur itteldeutichen Creditban festgeseßte Dividende ist ME Nr. 27 Eradiae Teibtczatuis E a Aa C0 S A T 6a & «A Paffiv a. he bei Kunden 47 146,32 lee ruchGsfvist verliert seine T TUnG S eine e von 0 Vi bei dex Mi aub Barn des DeBenkenshes E h | C R Aftienkapital . « «| 200000 S O 7576,12 | Widerspru verliert se Her Wider- | Verteilung. Die Einlösung der Divi armstädter und Nationalbank, x: e 0E E E E 2 R M S R m - —6000 e a sofort zahlbar: delg-| Prämienüberträge | Präsident Dr. von Gezeo-Slisinng 4 Qm E ankkonto .. —.. .] 207 78 tp der nden vor Aauf der Wider dendenscheine Nr. 8 der Aktien Nr. 1 7390| bei der Darm lin: bei der Berliner Han en E a. Ats 392 Paffiva. | Aktienurkunden E Aktien Nr. 6001— bei der Deutschen B f / „Gesel iten Bank, E aale RM |% E R E E Gesamibetrag. «e. 10M für Außenstände E 739184 Aktienkapital n 10 000 P ane teile der J ê E erfolgt unter Abzug der Kapitalertrag-| £.; der Comina und d Privat-Ban ? hei eu j ' Steuerrü ungen ervef T 8180904 e -RM 40,—, die j k, j und National en. 3 032/44 S Ea i fte über j is Nationalban en Bank, ean, onmmandtge tet auf Ueberträge aus Weng Vaciaiee 41 9531 Dis E ung. ee, s, zu R 10 100,— Drinees as Beincewin Gewlanterftn 9 189/50 {erag A E L aues! Degio Widerspruch eingelegt Ï haben, zue bei ber Darmstädter und auf Aktien; | bei der E nigsberg : } enalbènl, Aktien, z rämienübertrüge . alfaer- ¿ 80 aus: den Aktien zu RM 20,— des Geiviun- 987 644/45 astagen an Lieferanten 6956/90 A n tien über je RM 40,—, Berlin, Behrenstr. 68/69, „| bei der Darmstädter Schiler P he Eisenbahnunf Einxeichung Va a / ages der Aktie und T, ier & Secu Deutschen Bank, bei den Herren Delbrüd, Rücklagen für lebenslängli L 1 433/83 10% Steuer vom Kapitalertrag gegen E, 1 980,29 Widerspruch wirksam u bei dem Bankhause Jacquie bei der De -Gesell- E E A A E S 9 ; ewinnrechnung. aus 1926 ' wud der 1de der- l Stechbahn3/4 ection der Disconto bei Lea Herren Hardy & Co., G. m. & E E A E A A anteiliheins 1 dn der Gesellschaft in Stuttgart, Johaunesftr. 1B, Friedrich- —Verlust: und Gewinnrecnung. D p Reingewinn: :Vorirag 1927 Er (De ¿ „Umtaus „dex. re unierblesbt. Die „rius, Vertin G 02 G elidalt it A ge Gee A A u b. H., t- me für selbst abgeschlossene Versich ut e M nton E „} 234 464/ T7012 reh éféninatt Inhôber tiengesell ff, Berlin, | ; in Ds ew Ms ; Mars f rg Nebenleistungen der Versicherungönehmer A bés R det G Buol in Verlir Biabeui E Absgreibun ingen i 2 2 61 Es wettere Ss ber ‘je i RM 40 L dean die midt grade 2 1/29, einéinschaftsvertrag mit | bei : Siegmund os Boden imer, Ge- Gebr. Sulzbah, |Zinsen ....... A L dem Ban e n s 0 °%/o Rückstellungen « « . 9/84 per 81, Widerspru oa als- freiwillig er Znter Messingwerke ter un le prt : Herren: 6 S. L. i Ver Cen der AREOIEE Ew R 6 T a Ans ichen Ve giefäverwvaltun E ien Gen Präsident Karl ecuerrüitstellungen L . / 9 189/60 | An Handlungs gs- u. Betriebebnkosten 9798080 | aud S sem wi Pf über [d dee Mr ai, l aft fer und die darin fest {he nhaber * dibiie: Joa wurde neu in eslau: bei Herrn . A A innahmen. dem lig E P S004 E E E 1000,— um- engarantie si t gewählt. : iu Kade g; bei der Danziger Privat: E Beg ues s ailer fn Stutt L Dex Vorstaud. O 57 | Gewinnvortrag aus 1026 - 271803 L Ei get vid on Sa B ls ie Venetalveriemmfung auf “Berlin, im t Zuni idrai E in Danzig: bei B. Ausgaben, art, den 11. Juni 1928, A : Sia 1927... nrei rer aa deutsche He \ Aktien-Bank, Versicherungsfälle der Voriahre. . tuttg 1,68 dcklich das Gegenteil | ge u, den uni 1928, | E n oa Palfungen sis Becscseruoane inr Geist 2 Beet De” Grei Leg egi: F Seingvotiaa 1988 „| | Zagales/ Gewi f : ERET T” l n ain ini cue Cas s Nene des dee E Vank, Filiale ae A A 470007 I Direktor, Wi, Genf Bilhelm Ocbins El Suez | Gen éwinnvortrag aus V * 130 901/39 epa Draht ne Ln -Werke age 1 BSudwig Ka bei einer Esfettengirobank eines deut- Sonstige Verwaltungen ‘¿201200 T u tôrat at unserer l ex Geselsgaft Lan Jad Frankfuri Fehr, M 9 M Mannheim, den 2. 2a A-G. | Pt Mang l Peciengesenshast. Se 0 Ge I L E ; an and, n Et has, 28, | Prämienüberträge lebenslängl. Eisenbahuunfallver- Der s ae Beschlusses der en r Schuh abrik Herb Wee !| Der Vo 2anzigeLangfn G he: uni 19 Ps B a 2d ooooo) 2 212/121 gn ia. famantun sammlung 1 na Ss Dts Ms | Sine: haft sicherungen Gesamtausgaben « | 27 etrag 2 Aktien- 7 j Hege,