1928 / 154 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage a

Vierte Anzeigenbeilage zum Reihs- und Staatsanzeiger Nr. 154 vom 4, Juli 1928, S, 4,

L S itschen Reichs í Preußischen StaatSanzeiger f : 3 ä K Passiva. e do 13] / f t Baar -Meeli as leut De: An, ; Zelens aft ] Vilauz für das Geschäfts ahr 1927, Rum Deu f en 4 anzetger und ren en aa an a 1. Grundkapital. . . —— on der DeutschWen Bank, Berliner engelellshaft, der utschen Giro- —— 20s Seshäfts jahr 1927 - M S À Bankaus | 2. Reservefonds . . « . 106183. 2,11} Handels-Gesellschaft, Commerz- undPrivat- | zentrale Deutschen Koinmunalbank A. Aktiva. RM ch Z h f 5 D ch R ch E L : wei Ç. 3, Sonderrelerelvabs . 1675 000.—.— Hank Aktiengesellshaft, Darmstädter und | und der Deutschen Landesbankenzentrale | Wertpapiere . . « » « » | 104 609!) zuglei entral andelSregí ter ir das eut 4 ei 4 G Tes m 290 000.—.— R A auf Sn G Js “t I rae he : ' 1 5 4 Berli Meitt den 4 li 1 92 8 2 z i; li fällige Ver- en, Dresdner Bank und der els oldmar ' oldpsan an ern «» « o «2 57 55795 z . P: E s Alien Golbiiteo tbank bindlichkeiten . « « 2978 807.10. 4} deuts{hen Creditbank, hier, ist der Antrag briefe, Ausgabe 8, und Reichsmark | Rüversicherungsunter- N } L+ E Mia Erin, l woh, El guli a r En Y aa 20. int 1928. 6, Lombard bei der gestellt worden 5 000 000 ‘8 9/0 Goldkommutialschuld- nehmungen . «« 1 579 : J ici D « Jun z Reichsbank . . « 4,18.— M 19000 000 neue Stammaktien verschreibungen, e b, der ge Zinsen . .. 1 3129 üb A : “Aktiva. L gh d1T7. Befristete Ver- Nr, 100 116 —119 115 zu je Reichs- Naffauischen Landesbank in | Außenstände bei Geschäfts- / Erscheint an jedem Wochentag abends. Bezugs8- 2 Ina les ersicht. d 1. Noch nicht eingezahltes pflihtungen . . « « 2783 948.13, 7 mark 1000 der Ostwerke Aktien- Wiesbaden 4 Mellen 4e 69 h 56 619/21 preis vierteljährlih 4,50 &X Alle Postanstalten Anzeigenpreis für den Raum etner 1. Handelsregister, 2 Aktienkapital . .. . 3352 800.—.— [ 8. Sonstige Passiva ein- : gesellschaft in Berlin zum Börsenhandel an der hiesigen Börse | Rückstände bei Versicherung nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer fünfgespaltenen Petitzeile 1,05 A 2. Güterrechtsöregister, 2, Täglich fällige Forde- is s s{ließlih Gewiun En 2 L : lei andel “an der hiesigen Börse | zuzulassen. Kue gl A 1928, Rae b vinsbti, Blich T 460/63 auch die Geschäftsstelle 8W. 48, Wilhelmstraße 32. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. L Grafe infiregister E L i B, 17 834 456. 8. ajlen. : ulafsung einschließli 2 , 3: Wesel und Séheds - 1 917 970.12.— | iroverbindliceiten: £ 1940 211.7,—| Berlin, den 2, Zuli 1928. an der Börse zu Berlin. Postschecguthaben « - | 7 8881 Einzelne Nummern kosten 15 & Sie werden aur Dele. Baeien müssen: - 8 Tage 6. Ürbelereee 4. Wertpapiere . . - 12434 349.13.10 | (Nediskontierte Wechsel). R _ Zulassungsstelle Dr. Gelp cke. [33114] Jnventär . . . «« « 2— E gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages vor dem Finrllungölermin bei der 7 C rad r esa : 4 d. Sonstige Aktiva . __104112.15.10] Berlin den 2. Juli 1928. an e a gu A daioliite- Hak Verlustrechuuug onstige Aktiva » « « « 4 649/89 F eins{ließlich des Portos abgegeben. | Geschäftsstelle eingegangen sein. 8. Verschiedenes. g / / 17 834 456. 8. 5 Deutsche OSRNLoR Dam, A M De für das Geschäftsjahr 1927. Gesamtbetrag | 241 270/39 F : i 2 \ ernhard. Friedri. [32006]. | : : B. Passiva. | - i : Gewiun- und Verlustrechnung _A. Einnahmen, RM [A Nesérvefondè (F 202 HGB., N ° N EK N SIE E RETERSE V NDSNSIE S D M I N NISIONS N: I PIA N E O M R P für da3 Geschäft3jahr 1927, E L E: T s Z A7 O A 19 906/73 ndelsregist er inbnbe t iegt L rect Mobr Feu: R R Ori, Preatedeciafsung Dres sind en: seten Rene “e Meri A j : ee a eti . ; ; H ; t riráge: 4: Ÿ inhaber ist je erber ohr, Kauf- | der gleihnamigen Firma in Harburg, | au rund des § 2 der Verordnu uhnke stattgeha , ist zum Te 0 H Wochenübersicht der Reichsbank vom 30. Zuni 1928. Einnahmen. RM |H Der, Mae e ._. 79 453/97 Feuerversiherung Cs 80 964/07 L + d ® | mann, Sanidiri, Der Uebergang der Inhaber: eei Sriedrith E. 21, Mai 1926, R,-G.-Bl, S, 248, | durch Verrechnung mit der Forderung q L : Ueberträge aus dem Vor- inbruchdiebstahlversiche-f -Einbruchdiebstahlver- : mal (32438] | in dem Betriebe des Geschäfts be-| Thörl in Hamburg: Dem Kaufmann | von Amts wegen gelös{cht: Nr. 5526| des Genannten gegen die esellschaft 4 Veränderung | „jahre - aa os P LOETOODOS Wassorleit Lat übets R IRERO sicherung « . . « « 13 662/— Sn das Handelsregister wurde ein- | gründeten Passiven ist bei dem Erwerbe | Heinrich Freie in Bergedorf ist Eingel- | Deutsche Bau: und Finanzierungs- | von 15 322,34 RAG8mark erfolgt, die- M [33479] Aktiva. gegen die | Prämien für: : Eg Cell Wasserleitungsschäden- |. Lagen am N. Juni 192: des Geschäfts durch den jeßigen JFn- | prokura erteilt worden. / gesellschaft m, b. H. Nr. 7092 Avur | jenige des Gesellschafters Lohde in Höhe Vorwoche L, Großlebentarife » « | 1140 718/98] versicherung . « 427/90} versicherung . - . « 335/96 A Si Carl Sieberger | haber am 15, Funi 1928 ausgeschlossen Das Amtsgericht Bergedor Allgemeine Verkaufs- und Reklame- | von 7500 Reichsmark zum Teil durch RM RM 2. Kleinlebentarife . 10 576/15 | BVüromaschinenversiche- Büromaschinenver- Bei der S Le Mt MaGeit: Bi A 2370, VPeter Chuistiansen: ausgabe rat A aO Gesellschaft m. b. H, Nr. 21809 | Verrechnung mit dessen Forderun 1. No nit begebene Neihsbankanteile . . . . 177 212 E 3, Sterbekassentarife . } 1313 974/08 rung « - » « S 1 937|— siherung . « «« ch«] 2046/28 ngel-Apothe S Is Altona: Die Firma ist geändert in: | zexr1in 32443] | Esperanto Film G, m. b. S. Nr. gegen die Gesellschaft in Sehe von U 2, Goldbestand (Barrengold) fowie in- und ausländische 4. in Rückdeckung über- Schadenreserven: Schadenreserven: rma ist erloschen l-Apotheke Dr. | Peter Christiansen Wein- und Spiri-| Jn das Handelsregister B des unter-| 23148 J. E. W. Apparatebaugesell: | 15 322,23 Reichsmark diejenige des Goldmünzen, das Pfund fein zu 1392 RM berechnet, |2 083 818 000] 4- 21 611 000 nommene Versiche-} Feuerversicherung « « « 37 900|— euerversicherung « « 29 500|— Die Firma „Engel-Apotheke S tuosen-Großhandlung, Altona zeihneten Gerichts ift heut H Lud haft m. b. H, Nr. 25278 Berliner Gesellschafters Eppelbaum in Höhe von und zwar: Goldfassenbestand . NM 1998 192 000 rungen . « « 145 589/58 | Einbruchdiebstahlver- : inbruchdiebstahlver- ] anns Moormann“ in Aachen un A 2768. Sara zartfeld Wüäsche- Voden: Nr 41392 i Br jac“ B Zis Konfitüren - Spezial - Fabrik G. m. } 22500 Reichsmark durch Verrechnung Golddepot (unbelastet) bei aus- Aufnahmegebühren . . . ] 4444/50 Pee s elo ooo 1 582|— siherung ._... 800|/— Ys deren Jnhaber D 2 Las Be versand, Altona: Firmeninhaberin | & Jacobs Autoverkehrs-Gesell: b. S. Nr 97009 Grundstücks-Ver- mit einem der Gesellshaft gewährten ländischen Zentralnotenbanken RM 85 626 000 Kapitalerträge Binsen | 144 643/66 | Wasserleitungsschäden- f Wosserleitungsschäben- ° Mann, Apothekenbesiger daseLbst. Als | ift die Ehefrau Sara Bartfeld, geb. chaf mit beschränkter Haftung, | waltungsgesellshaft „Amron“ G. | Darlehn von gleicher Höhe. Bei 8 8. Bestand an deckungstähigen Devijen . . .. . 5, 250 044 000] 4- 4 789 000 | Gewinn ausKapitälanlagen 6 247/52 versiherung . , . 86/55 versicherung . « « . « 10|— cht eingetragen wird „veröffentlicht : piegel, Altona. Dem Kaufmann | Vexlin. Ge enstand des Unternehmens: 1m. b. H, Nr. 72662 Boa Hausschuh- | Nr. 40 328 Silesia-Grundstücksgesell- A 4. a) e Neichsshazwechseln ....…, S 1 000 000] 4- 1 000 000] Vergütungen der Rüdver- Steuerrüdlage . . . 1 500/—| Saßungsmäßige Sonder- eshäftsraume: Heinrichsallee 22, Ge- Sa Bartfeld (n - Alton@ 4 Des a 20 e C en ay "r, 72002 E E T t E GaReaN: 4 b) e sonstigen Wechseln und Schecks ; 2 477 172 000] 616 311 000 heer C Tes 286 137/64 | Kursshwankungsrüdlage 5/000—]| rüdlage ..... Gie 5 200|— häftszweig: Apothele. He Prokura erteilt. “1 sih mit dem Betrieb vo Autodroschken Verlinter ‘Gardinen - Handel sgesell- Kaufmann Hans Kraemer in Berlin q 2 helden Scheidemünzeû L T 85 385 000l 18 623000] t: 14 679 990/65 | Prämieneinnahme: 4 Guthaben Rükversiche- Bei der Kommanditgesellschaft „Jof. | "p 95, Ottensener Eisenwerk Mietsroa én und Motorkodtes befaßt, | haft m. b H ist zum weiteren Geschäftsführer be- f: 6. , Noten anderer Banken . ….,,, | 7593000] 16 474000 Ansgesamt: 65 | Feuerversicherung . , « | 570 137/28 rungsunternehmungen . | 836 065/81 Mönigsberger“ in Aachen: Den |o(ftiengesellschaft, Altona-Ottensen: veilerbin. der An- und Verkauf von | Berlin, den 26. Juni 1928 stellt. Bei Nr. 40 814 Oft E Aa 7. , Lombardforderungen 138 279 000] 4-111 068 000 Ausgaben. ; Einbruchdiebstahlver- Sonstige Versicherungs- erbert Schwarzschild zu Aachen. ist | Yas Grundkapital ‘ist unr 2 000 000 RM Automobilen und Motorbooten, der | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 152, | Verlag, Gesellschaft mit beschränk- (darunter Darlehen auf NReichs\{haßz- Zahlungen für unerledigte | : sicherung « « » + «- 43 168/70 | unternehmungen . . . | 20 689/35 inzelprofura erteilt. erabgeseßt und beträgt jet 1005 000 | Betrieb einer Reparaturwerkstatt, einer ——— “__ [ter Haftung: Die Prokura der Frau wehsel RM 10 000) Versicherungsfälle d. Vor- Wasserleitungsschäden- Noch zu zahlende Steuern ___Am 28. Juni 1928: Reiconaet, Tankstelle und die Vermietung von | Berlin, [32441] | Ella Klein ist erloshen. Der Prokurist 8 2 E 98996000 E je... 58 830/—| versicherung . « . « 3 503/50 | u.Feuerlöschkostenbeiträge 8 195/59 Die Firma „Mannesmanu-Mulag | 1 ‘482 „Weko“ Apparatebau-Ge- Garagen, Zur Erreichung dieses| In das Handelsregister Abteilung B | Werner vertritt nun Sia ias mit L « » fonstigen Aktiven. . . « « « « « «| 6884172 000| 4- 67 279 000 | Sahlungen f.Versicherungs- Büromaschinenver- Sonstige Verbindlichkeiten 18 601/06 rsakteile. - Vertriebs - Gesellschaft | sellschaft mit beschränkter Haftung, Zweckes is die Gesellschaft berechtigt, | des unterzeihneten Gerichts ist am | einem Geschäftsführer. ans Steiner wi Pasfiva. verpflihtungen im Ge- sicherung . ._. —. , 4072/20 | Gewinn « «- 65 293/55 it beschränkter Haftung“ mit dem | Altona: Durh Gesellschafterbeshlu gleichartige Unternehmungen zu er-| 27. Juni 1928 eingetragen worden: | ist nicht mehr Geschäftsführer. 1: Grundkapital: a) begeben T 122788000 S \chäftsjahee ..... 291 325/40] Unsallrückversicherung . 15 994/25 S iy in Aachen. Gegenstand des Unter- | vom 9. Juni 1928 ist die Besellsbatt werben oder si an folchen zu beteiligen Nr. 803 Duxer Porzellan-Manu-| Verlin, den 27. Juni 1928. b) noch nit begeben. ..... 177 212 000 Vergütungen für in Rüdck- ; Hastpflichtrückversicherun 76 190/80 j Gesamtbetrag | 241 270/39 chmens ist der Vertrieb von Ersaß- | aufgelöst. Die Firma ist ohne Liqui- | oder deren Vertretung zu übernehmen. | fäctur, Aktiengesellschaft vormals | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 122. 2. Reservefonds: a) geseßlicher Reservefonds . . . .| 43722 000 a dedung übernommene Autokaskorückversicherung] 11 140/35 | „Raiffeisen“ Allgemeine Ver- filen für die Ergeugnisse der Mannes- | dation erloschen. Stammkapital: 20 000 RM Geschäfts-| Sd. Eichler: Prokurist: Bruno Vogel E 32878 b) Spezialreservefonds für künftige Versicherungen . . « | 466584/87 | Nebenleistungen der Ver- sicherungsgesellschaft a. G. ann-Mulag (Motoren- und Lastvagen-| B 512. „Expresso/ Kaffee: | führer: Kaufleute Erich Karl Braun | in Dux. Er vertritt gemeinsafilic E, E m : Dividendenzahlung. . . 45 483 _— Zahlungen u. Melis : sicherungsnehmer: Berlin, im Juni 1928. [32007]. ftien-Gesellshaft) in Aachen sowie die | maschinenfabrik Gesellschast mit be: | 1nd Josef Jacobs in Verlin. Die Ge-| mit einem Prokuristen. Nr. 1 _ Jn das Ae E des ae S i C) sonstige Rücklagen. 195 000 000 SA e vorzeitig aufgelöste Feuerversicherun S 24 157/69 __ Der Aufsichtsrat. detätigung auf dem T! zusammen- | schränkter Haftung, Altona: Durch sellichaft ift: eine Gesellschaft mit be- | Actien-Gesellschaft für Kohlensäure- zeichneten L atn, E O ingen Z 3. Betrag der umlaufenden Noten... 4 674 202 000 4-767 478 000 | !elbst abgeschlossene Ver- Einbruchdiebstahlver- Freiherr von Braun, Vorsißender, ingenden Geschäftsgêbiet, Stamm- | Beschluß der Gesellschafter vom 20. Juni | schränkter Haftung. Der Gesellschafts-| Industrie: Hugo Baum ist nicht mehr | Worden: a E ränkier E R 4. Sonstige täglich fällige Verbindlichkeiten . .. 525 207 000/ +- 12 499 000 | „liherungen (Rüdfauf) . | 40 403/63 Vie eater 2 633/90 Der Vorstand. Stevens. ipital: 20000 Reichsmark. Geschäfts- | 1928 ist die Firma geändert in: Ex- | vertrag ist am 83. Mai und 11. Juni 1028 | Vorstandsmitglied. Nr, 1356| Dierig Gese Parent Bs dg weir E O 5. An eine Kündigungsfrist gebundene Verbindlichkeiten o Gewinnanteile a. Versicherte WVasserleitungsschäden- P hrer: Heinri Daessen, Kaufmann, | presso Maschinenfabrik Gesellschaft mit | abgeschlossen. Jeder der bestellten Ge-| F. Bußke Vernhard Joseph | Voftuug Zwetgnievertaffung Berin M 6, Sonstige Dessba C O 215 057 000] 4- 6 984 000 | „aus dem Geschäftsjahre 6476/32] versicherung . « 35|— | Karlsruher Lebensversicherung auf achen. Gesellschaftsvertrag vom besdränkter Haftung, Altona, schäftsführer ist alleinvertretungsberech- | Aktiengesellshaft: Durch Beschluß | L! ri s 12 706 Char- N Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Inlande zablbaren We{seln RM Rückversicherungsprämien | 439 073/21 | Büromaschinenver- Gegenseitigkeit vormals Allgemeine M8. Juni 1928. Als nicht eingetragen 8832. „Alhambra‘’ Theater-, | (igt, Als nicht eingetragen wird ver- | der Generalversammlung vom 15. Funi age r AGOE G undsticcks- “und e B Von ‘den Abrehnun stell n Aas é a esen L E N Verwaltungskosten: sicherung .. . 130/50 | [32576] Versorguúg8anstalt. pird veröffentlicht: -Oeffentlihe Be- | Varist6- und Vergnügungsbetriebe, öffentliht: Als Einlage auf das | 1928 ist der Gesellschaftsvertrag in § 5 aale U endete 8gesellschaft NM 10 699 472 000. Die Giroumss » Fete s Ein, Eut d erechnet | 1, Abschlußkosten « « « | 627 586/66 | Kapitalerträge: Zinsen - 10 465/24 | Gewinn- und Verluftrechnung 1927, Mnntmachungen exfolgen durch ein- | Gesellschaft mit bes ränkter Haf- | Stammkapital wird in die Gesellschaft | ändert. Nr. 1611 Verlinische Hypo Sl&ranfter Salt : Frau RM 57 314 853 000. âpe betrugen in nnayme un usgabe] 9, Jnlassakosten . 57 668/64 | Sonstige Einnahmen - » 3 061174 Mialige BVeröffentlihung îm Deutschen | tung, Altona. M mit be- eingebraht von dem Gesellschafter Josef Spiegelglas - Verficherungs - Actien- E: R Raib, ist g: ¿ Deb | \ Berlin, den 3. Juli 1928 3, SonstigeVerwaltungs- Gesamteinnahmen | 904 860/47 A. Einnahmen. RM | 3 Meichsanzeiger. Geschästsräume: Bach- | schränkter Haftung. Der Gesellschafts- Jacobs die von ihm bisher betriebene | GSeseillshaft: Durch Beschluß der shäftsfü E Kaufmann Walthée 4 z a rort fosten . . .. . . | 321 248/27 Ueberträge aus dem Vor-| raße 2. vertrag ist am 15, Juni 1928 festgestellt. | Autoceparaturwerkstatt nach Maßgabe 1050 1 Ter Ge „vom 19. April | Bor tshre ‘ist zum Geschäftsführer : Shagt Drevse u Ben L e iffért Bod 4, Steuern u. öffentliche. B, Ausgaben. Jahre d s R «140 649-799/50 Die Firma „Uhu-Lichtspiele Ge- | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | bes Gesellschaftsvertrages und eines be- | 1928 ist der Gesellschaftsvertrag in § 15 bestellt Sia N 14168 lo L F 4 Friedrtch Fuchs. Schneid S 0E] _ Abgaben . ..., 2 025/91 | Schäden aus den Vorjahren, Kapitalerträge . .. . .} 1/765 060/26 ‘llschaft mit beshränkter Haftung““, | so sind je zwei von ihnen gemeinschaft- | f -nderen Verzeichnisses die mit 10 000 | Absab 1 geändert. Nr. 12474 und Feldbuchhandel Gesellschaft mit h j i MEARE T A nventar 4 500/85 abzüglich Anteil Rüd- Gewinn aus Kapitalanlagen 15 260/34 ie ihren Siß von Mülheim-Nuhr |lih zur Vertretung der Geselshaft s M ibean auf seine Stammeinlage | Dresdner Bank Zweiguiederlassun beschräukter Haftung: Die Gesell- Á Verlust aus Kapitalanlagen versicherer: Sonstige Einnahmen . . . } 4583 949/0l ah Aachen verlegt hat. Gegenstand ot Im Pala der Bes ny von | angerechnet wird. Nr. 41393 | Berlin: Die Prokura für Alfre schaft ist nichtig (S 4: Sciilanten E Kursverlust «_. . .| 404292] geleistet: Gesamteinnahmen . [47 014 069/11 Mes Unternehmens ist der Betrieb von | Prokuristen kann au jeweils ein Ge- | Fassavenabpuz- und BVerüstungs: | Lüde&e ist erloschen. Nr. 16896 | [haît is nig S ren sind die bis: i Prämienreserven a.Schlusse Feuerversicherung « » © : : —[— Mtbtspieltheatern, An, und Verpahtung | [t fhrer Wt einen Prokuristen zu-| Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Heimdall Handel L-Aktiengesellschaft: | Le pigen Geschäftsführer, Bei Nr. G N l des Geschäftsjahres | 1727 434/36] Einbruchbiebstahlver- B. Ausgaben. on solchen und mit diesem Betrieb zu- | [ammen die Gesellshaft vertreten. Die | Berlin. Gegenstand-des Unternehmens: | Dur E der Generalversamm- Ie 522 Goerke, Teifel & Co. Ges M | 14 Verschiedene Bekanntmachun en } Prämienüberträge am iherug „. . .., Zahlungen für vorzeitig auf- | i antmenhängende. cinshlägige Geschäfte. Mee sind von dex Vorschrift | Dsr Abpub von Fassaden..und die Be- lung vom 12. Mai 1928 is der Gesell- sellschaft mit bef ränkter Hastung: 4 j Me M : e g +_| Shlusse des Geschästs- 4: h Vasserleitungsschäden- elôste selbstabgeshlossene| Stammkapital: 20 000 Reithsmark. Ge-| des 9 181 B. G-B, befreit, Gegen“ | rüstung von Häusern. Staminkapital: | {Haftsvertrag in § 1 geändert, Gegen- | Fut Beschluß vom 17, April 1928 ist P} fohres 4 272 908/86 versicherung ‘4. « __ Versicherungen . «4 72461 Whäftsführer: Leo Lewin, Kaufmann, | stand des Unternehmens ist der Betrieb | 59 000 RM Geschäftsführer: Schlosser- tand des Unternehmens isst jeßt die der Gesellschaftsvertrag bezüglich der [82575] | h aa, f fGewinnrüdlage der Ver- 4] gurüdckgestellt: a Steuern und Verwaltungs-f Fssen, und Gustav Lewin, Kaufmann, | tines Theater-, Varióts- und Ver-| meister Hermann Kann, Berlin, Die | Verwaltung des der etten 66. Dauer de llschait abgeändert, Ders Alte Stutt £ / siherten . . . .., «4 8339 732/39 euerversicherung . « « E R e Sas 473 818/78 Machen. Gesellshaftsvertra vom | Mügun tablissements in den Räumen Gesellschaft ist eine Gesells mit bex | hörigen Grundstücks Charlottenstr. 66. selbe “ift vis um 31. Dezember 1982 e Sluttgarter Lebensversiherungsgesellschaft a. G. | sonstige Reserven und Rü@- Schäden im Geschäftsjahr, Abjchreibungen . . -. .} 2017/74 M) August 1926 abgeändert ane 25. Sep- | Shulterblatt 151/155 in Altona sowie | Filinttee Hettane Der Getelscaris, | Amtsgericht Verlin-Mitte. Abt. 89 a. Ln D Se en : Gewinn- und Verluftrechnung für das Jahr 1927 Le 4 ia aas ‘+ | 6968985] abzüglich Anteil Rü- Verlust aus Kapitalanlagen: ember und 4. Dezember 192, 21. Juli | die Tätigkeit aller damit jusanunen- vertrag ist am 22. Juni 1928 ab-| ne [32442] | „Definitiv““ Kontroll - Buchhaltun | (aan : E | L ETtDerichtigungsfonto « 1 725/60 "versicherer: “Buchmäßige Kursverluste f 250 970/86 927 und 21 April 19. Zwei Ge- Nagenen Geschäfte. Die ellschaft geschlossen. Als nicht eingetragen wird M ter Handel3register B ist beute Gesells chaft mit beschränkter Haf- s : E E Einnahmen. RM H Gewinn - « » « + o. 368 162191 geleistet: : Aufwertungs tod (einschl. 4 j äftsführer usammen ‘vertreten die ist efugt Grundbesiß u erwerben und veröffentlicht: Oeffentliche Bekannts- ebm ca as ivatben: Ne | 1 895 Spree- tung: Die Prokura des Bruno Nöthe ‘I. Veberträge aus dem Vorjahre . . 3 397 24377 Insgesamt: | 4 679 920|65 | Feuerversicherung . « Binsrüdlage) . . « - - 145 734134/64 DAWesellschaft. Als nicht einget wird | [{, an Geschäften ähnlicher Art zu be- machungen der Gefellschaft erfolgen nur | C g el * mit beschränkter | ist erloshen. Bei Nr. 36 768 Agrí- I. Beit N Pee O D 2BORNOO Verb acider Ri Siam Sonstige Ausgaben . . - |- 552 402/48 eróffentliht: Betantitniccbuitzen des Ssdntton f au D Den ¿6A durch den Deutschen hfeichzangeiger. —| ga R G Berris, tas cultura Gesellschaft mit beschränkter E Gene e R E a M) So G O n C für den 31, Dezember 1927. erleitungsshäben- i Gesamtausgaben - 147 014 069/11 Prie chaft erfolgen nur dur den fell chaftern ist 8 Ante, sich un- L 4428 Mee S T des Unternehmens: Der Erwerb und | Haftung E rius ass # Bereitung Kor Reiben E Mes 432/92 Vermögen. | M [5 verfihenung aae) Bilang auf 31, Dezember 1927. fue Fram BEBlS mittelbar oder mittelbar On Theater, ads Beau Mi O28 ift bor E M ata ax Mett Neichamark ruf 616 000 Reichsmark er- tung 1 ¿iee s d O L : urlidgestellt : E : f : i aviété- oder ähnlichen ers b exiügli i e | 3 i . VI. Sonstige Einnahmen ......, L a M t o. 13 441/09 wort rg I U M u 2 142 150|—| ® euerversicherung O L & Aktiva. M s Amtsgericht, Abt. 5, Aachen. nehmungen B beteil n E Falle Bl eCOS uro D s Batten E Ta ö t ln E u Womit ejamteinnahmen « « « } 3 660 301/97 N otheken- inbruchdiebstahlver- un a s) 740 500|— | von Zuwiderhandlungen sind sie ver- ; 7 Rd enk «a Vet Bats Í : lt Di des M —] briefe... ««] 14000|—] ierung - . . .., Hypotheken und Grund-} Altona, Elbe. [32868] | pflichtet, den Gewinn aus solhen Be- | [emmlung 7) abgeändert, : | Kaufmann Josef König, Berlin. Ge-| prokura erteilt. Die Prokura des 4 L. Jablunigen füt Be fer E Rtna a 4 585/89 | Fertpapiere - + » « - « } 215 310|—| MWasserleitungsschäden- \uldforderungen . [34 329 780/97 Mär. 18.) Eintragungen ins Handels- Lilittntgen an die Gesellschaft abzu-| E it Se CUEE Betimig Die en aft mit beshränfier Hastun Fer E ao N Sat E. „TI. Rüctversiherungsbeiträge crofiin! * E E 604/77 Vntbaben bol Bantbtuss 4 aas MitveclberuEpätinten: Se Kbrperiastn 4183 589/11 18 N 1088: 20000 RM. Geschäftsführer sind Vet- Gesellschaft ist ausgelöst h uidator ist | ah T ENA E L lea Geschäfts- | 1927 und 18. April 198 ist der Gesell 7.0 teuern und Verwaltungskosten. « «e ooo ooooo 79 045/66] und bei anderen Ver- x E log B 831. Adolf Werner Gesell La “| der bisherige Geschäftsführer. Bei | führer bestellt, so erfolgt die Vertretung | shaftsvertrag ügli es Stamma ELRUAN IV. Abschreibung auf Materialvorrat „ea o, 1500|—] sicherungsunter- (e T E Ie e a ti, P 0s aen it beschränkte ote | Palaengüderektor - Fra O roioU Nr. 8364 Verliner Vuch- und Kunst: | durch zwei Geschäfts er gemeinsam. | kapitals und der Vertretung abgeändert. V. Verlust aus Vermögensanlagen . - - : 4934/58 Arbett “T inbruchdiebstahlver- Darlehen auf Wertpapiere 1 343/62 r ftung, Altona. | Berlin, und der Theaterdirektor Adol druckerei Gesellschaft mit beschränk: | [s L legten ick D nt- | Hinzugefügt sind« die §8 8—10. Der ui aus 0 N ooooo gen .. . . .} 14204344] sicherung - .. .., Gut bei anderen Ver- Sesellschast mit beschränkter Haftung. | Steinmann, Berlin. Nicht eingetragen: : i ees nr Eingeiragen wt (gesa : ; ; n E R e Un C D Gesunbelé Brtonien : . | 36 00022 | Wesenelfungeizaben- fiecimpduntgenchmanges 5 07 662/58 Fer Geselastenerirag Yt am 9 M | De Hsentligen Belannfmachcnger"er-| fe Bftung: Water Sund! and iht: Hesserllige -Betannimadjungen | Selhästhführer Wilhelm Maithies if 2 Borausgegahlte Beiträge I Ci a0iini ad 3479 17 “eschäftssellen vzio We- : “aa: A E78 1 n N Gast beredttt “Gncatei des Rees A 2769 M be B 8 bebet: Rau mênnischer Dicektor Hans 16306 Müller, Ramlau, Siebert handenseîn mehrerer SELULGS ; ; T E O R B . nfallversiherung . onstige Aktiva. . C « Vegenstan nler- : y ristopher ren i R S . f N A F: i i s P L Ablienilb an die-Sthmele: Eh ssenf 54 519/27 häfetlen a | 348 700/06 Hastoflichtversherung - E Gesamtbetrag [18 49709506 I ens ist der Vertrieb (An- und Ver- | Altona: Inhaber der bisher nicht ein- /Cenrpnahiv Ropfiratora Bre | mes: Dec Selcbiefie G | ae oseph Fadry ist nicht h Be ablte P f g an n ZE ( geno al . Kassenbestand einschl. Post- Autokaskoversicherung . samtbetrag . auf) und Reparatur von Automobil- | getragenen Firma ist jeyt der Kauf- | La B IrE infter tung: Der Geschäftsführer E rere Ves Hätte dühee 2 S M Ne 411 45 D | y E E S E i N T. TA | Verwaltungskosten, abzügl. 1. Passiva, ' esondere be en A E A UGS as i aftung L Vent Fräulein *Martavete 29 O Oftrowa“ Osteuropüische Deutsche ‘Exeus ‘Gesellschaft mit R Gesamtausgaben . . . | 3660 301/97] Znvenlar . « è + « «« HERE Anteil Rückversicherer: Aufwertungsstock (eins{hl. : re der zyortbe zu Allona| 26, «zuni 1928. ree ; Ti 5 0 - s | Vermögensübersicht für den ns Dezomebes 1M Onimge ANEIE s e o 5 388/83 Provisionen u. fonslige Be- SSindrülags) . ? E m7 L a nier der gema f Sugenteur Adolf Altona. e E Vbate ift pen gelöst erteilt berart, daß sie erchligt ist, die schaft it beschränkier Ha] e: bon B Mat B (f der GesellsGaft8: e E j J esamt: 3 305 625/73 ' Uge d. Bertrelungen: ge Pala .. « +1 ' 4 1 1 . le . j é : „1 at . V3 R “G28 Ti dex Vertretu 2 L Grundbesig A. Werte. i E 3] Verpfli E inbruhdieLsiablbersihe- S0 DeRIAS Gesamibetrag . [48 497 025/56 es hâfts neble gugehöriger Reparatur: Karl S cuige Geseldafier 1 aufmann seftsführer gu. vertreien, Die Prokura Gren find die bisherigen Geld is: ändert, Krte Spiegel ise nit meh E S E S Va .G,B, . Juni 1928, erfstätte. Das Stammkapital beträgt | der Firm A es Fräuleins Gertr ehrendt fst er- | führer, Die Liquidatoren in un TUHTEL. S LLLEN r IT. Hypotheken... . C R R E E A ne Ss G,B,, Tung « s o. o 6681/35} Karlsruhe, den 29. 1928 0 000 RM p g gz ; loschen. Bei Nr. 19180 Baunwoll- | Rudibky sind alleinvertretungsberechtigt. | Berlin, ist zum äftsführer bestellt. IIL Wertpapiere . . . . bo onaid a aide s s 4 B00 NWOIIO I Me L Wasserleitungsschäden- Der Vorstand, ingenieur hee MEreT fins der 7. Zuni 1928. | Manufaktur mit beschränkter Haf- | Bei Nr. 2973 Rekl r: | Die Vertretung er olgt durch den Gé- : va oe iche E A 191/86 G A genteur Adolf Werner und Fräulein| A 2770, r. Quast, Altona: | Manufaktur mit beschränkte! Bei Nr. FLLaAMmESATro Tien ; "F: Darleben auf Verse ital 7 f 0080| Bedmienüberiige Slromebie j [gon dex Peutsden Bant, Her, ift der Fr3/a „Shöneberg, beike in lion, | Persönlic haftende GeselliGaftes ieser | 19: 22 „Stamm e pet, Gcie0daft mit beschränkier | Hiftgführer Capo n wemeinhas mit a Es p r ebende i C Q ug 927178] Antrag gestellt wor 5 ragen: Die öffentli -| offenen Handel8gese , die am C g: ; i : ViL Miene Sen ua eter eetemngduätcensHimingez | 1 129 398/08 |* Becierungdiäle r E A VIIL Pater: Kafsendeliand ¿s «ca C T L 5 E s fi Eur Me Steuern u. öffentl. Abgaben 1 053/96 zu je 90 und Nr. A Mt , j Kausleute Emil Quast und Gustav | i ¡tals n R h 4 Verlag, Buchhandlung un : « z N l] Oel Aa s B bis 14000 zu. je RM. 1000 der 1088. J. C. Nolfs, Altona: Die | Quast, beide in Altona. bverirag bezüglich des Stammkapitals | [chaftsvertrag bezüglih des Stamm- | Wort“ Verlag, "X Sonstiges Guthatea anderen DersiexunzEMtternehenung e Es 501 Nüdlage für Verwaltungs- E d ieiane L Bene: Schieß:-Defries Ärüengeseid et Birma lautet jeßt: S C, Rolfs Nas df Ds 29. Juni 1928. und der Geschäftsanteile abgeändert, | kapitals und der Geschäftsanteile ab- | An Igeupertries E E XL. Vermögensstücke des Aufwertungs\tocks (eins{l. Zinsen). - « , [75 634 691/33 O L, cjeblihe « «éo R E Gas: pur s as Ga in O, De He E D E Va Giodlubgs, | Q Br, O DERs Magu hem | geandert, Vei Ne. 57 240 Réefe & s Le Mt B 360 Theodor Gehr Ge- i A, Reserve für Wiederinkraft- Hi U e zum Börsenhandel an der hiesigen Börse | afterin, Fräulein Frieda Magdalena | Aktien CHEMINIEs ltona: Durch | Grundstüksgesellschaft mit be-| Kraemer Gesellschaft mit beschränk- | und bei Nr. ù besränkier Saltung 30 382 979/39 | sepungen . . . : blehweibunger zuzulassen. i | lrendt ist alleinige Jnhaberin der BesGluß er Generalversammlung vom {en REtor stung: Rudolf Könneke | ter Haftung Annoncen-Expedition: [R me E Die Firma ist ge- 7 B. Verpflichtungen Kursshwankungsrüdcklage . Buchmäßiger Kursverlust Berlin, den 30. Juni 1928, - M na. Die Gesellschaft ist aufgelöst. |5. Juni 1928 ist § 7 des Statuts dahin | t nicht mehr Geschäftsführer, Regie-| Dem Gustav Heim in Berlin-Schöne- n L E s era c wende Gesell- A I. Rüekstellungen für Ergänzung der \ wetzerisen Kaution, Ver- Organisationsrücklage . . Prämienfiberträge abzüg- Zulassungöstelle - 21. Juni 19828: erwoitert worden, daß die Bestellung | rungs- und Baurat Heinz Tiepe, | berg ist Prokura erteilt. Bei Nr. ös E O D der er 4 nen ia uinbider Wtrang, Pefforetezumge | 3 38292088 | "hee ter b Menge ces °n E ree gans] Farootne- Mane Geleit ut | Mle Be U l 6. | fue B Ba e! 81008 elten 2 Wseteniee este ee Lot vom 2 Bal 16, R N IT. Guthaben des Aufwertungsstos und anderer Versiherungs- E R naa tg etr ddie sicherer: e ' « Vetpde. eschränktes E ICIOANE M B. S ere E L E e ns L | 80 000 Reichsmark | S. 248, von Amts wegen gelöscht: 1 Ep euerversiherung . L 14 E CoOrankter Haftung, Altona: Der ¿ —— Export Compagnie mit beschränkter | Stammkapital ist um Reichsmark | S. ; ] ¿ 48 | 11. Yafmectangalias (verl; dis, Xi le! Wat 227 : : [7s 68460183 | Paneter derer "Wer: Ginbrußbiebstaer- Euer sanmlne bee Betde, Meter ftellvertrelende Geschäftsführer | 1a Doberan. (2430) Haftung in Liquidations, Die Zuma | guf 69000 Remo erhöht, Lan | Le, 19006 Demsbe Qol* zud Frie | / C C P S andere er- iherung - . 6 M n Conra eter Mohr in andel8registereintra ur irma | it gelöscht, Lr, r M Ae “18 E j 0 L Otidiaba bat ita insung stehengelassene Dividend 481/17[ licherungsunter- : Q serleitungsschäben- partei für Handwerk, Handel & Wlltona-Groß Flottbek ist zum dent, Martha Böliner, Feinkost, Arendsee: | Nestaurationsgeschäft mit beschränk: | sellschaftsvertrag bezügli) des Stamm- | Michael pes vstütsgesellschafs 4 L Boa ge blie 9 gu zinsung stehengelassene Dividenden e neh e S L versicherung - + « « « Gewerbe E. V., Sit Berlin, am When Geschäftsführer bestellt, Die Firma ist. geändert in: Hans | ter Haftung: Carl von Scharfenberg | kapitals und der Vertretung abgeändert. | Nr. 25 917 ey x ge S0 18 3 Meritiienane Verpflichtangen E S S S Sutias Sonstige Verpflichtungen Vüromäschinenver- Dienstag, den 21. zust 1928, | . Funi 1928: Wöllner, Feintost rendsee. ist nicht mehr ter, Prokurist | Die Gesellschaft hat zwei oder mehrere | Friedrichstraße as f undstü is: j E E E E A Es j Gewinn « « « « « « « « ] 368 162/91 sicherung « . . ... abends SLINE im Restaurant Wil- i A 2767. Otio A. Müller's Lösch-| Bad Doberan, den 26. Juni 1928. | Hans Rawak, Berlin-Wilmersdorf, ist | Geschäftsführer, je zwei von ihnen aa Ansbacherstrasße : s Sd ; 80 382 979129 e 73] Gewinn u. dessen Verwen- 1 J helmshof, Berlin - Schöneberg, Ebers- ind Lagerbetrieb, Altona: Firmen- Amtsgericht. zum Geschäftsführer bestellt. Bei | zusammen vertretungsberechtigt. Bücher- | gesellschaft mbH. Nr. 27 rut Stuttgart, den 13. Juni 1928, _Insgesamt: | 8 305 625/73 ford ieg [traße 80a. E haber ist Kaufmann Otto Alfred : Nr. 38 999 Huckert Gesellschaft mit | revisor Arthur Weber, Neukölln, ist | stitcks-Verwaltungsgesellschaft „Nie- Der Vorstand. Parthier. Dr, Eberhard Berlin, im E 1928. an el eiue Cater: 4 Tagesordnung: M üller, Hamburg, j Bergedorf. [32440] | beschränkter Haftung: Dr. Ludwig | zum Geschäftsführer bestellt. Als nicht derbarnim‘’GmbH. Nr. 27024 Gn Gas : / aiffeisen heitsrüdlage 3 993,55 Bericht, Neuwahl des Vorstands, Er- 23. Juni 1928: Eintragung in das Handelsregister | Lippmann ist nicht mehr Geschäfts-| eingetragen wird veröffentliht: Die | stücksverwaltungsgesellschaft „Ober- AEVOR L T FEHIDANE a. G. mnb.Sonbera: ledigung der eingegangenen Anträge, I A 408. Vlothner & Grafe Nachf.,| am W. Juni 198. Norddeutsche führer. Zum Geschäftsführer ist bestellt: | Erhöhung des Salo die in | barnim‘“’ GmbH. Nr. 27 064 Brune Sie A I Boie enber rüdcklage . 1300,— E etticih - [32867] Ottensen: Die Prokura des Kauf- | Glycerin- und Fettsäurewerke Friedrich ' Kaufmann Walter Sommer, Berlin. Höhe von 17500 Reichsmark durch | tiücks-Verwaltungsgesellschaft,,Dam- L Der Vorstand, Stevens, | ___ Gésamtausgaben Adolf Bohlig. - Tel. Stephan 8045. | M D