1928 / 155 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zeniralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 155 vom 5. Juli 1928, S. 2, Erste Zentralhandels3registerbeilage zum Reihs- und Staatsanzeiger Nr. 155 vom 5. Juli 1928. S, 3,

gtiliciusan, wie seither, die Gesellschaft p „Süllwald & Co., Bedarfsartikel für | Bork erwa mit Here Haf- y Generalversammlung vom 1. Fúni Rahn «& ol ansson. Die »5

rtreten. Aufbereitung Bevgbau- und Hütten- | tung Essen. Gegenstan des Unter-] 1928 hat die Erhöhung des Grund- | Handelsgesellschaft ist aufgelö fia Norddeutsche Flust-Dampf- | burg, eingetragen: Durch Beschluß der 7 Jauer. ie Firm ells in ein E Darmstadt, den 80. Juni 1928. werke“ in Dortmund; Nr. 1058 bei der nehmens ist Betrieb eimer chemischen | kapitals um eine Million Feuers den. Fnhaber ist der bit erin d ifffahrts - Gesellschaf. Durch | Gesellshasterversammlung vom 18. Mai | Jn unser Handelsregister A (d nier E R Aa Ciaa e oui rge L e i Hess. Amtsgericht I. irma „Eckes & Co., Kleineisen und Yas in Bork in Westfalen zwecks | fünfzehntausend Reichsmark, in tausend | sellshafter Karl Alfred Fohanssqy Generalversammlungsbe[Guß vom |1928 1st das Stammkapital um 100 000 | Nr. 264 die Firma Hermann Thasler, | Aktien in Leipzig: Prokura ist dem | wuar 1928 begonnen at i 99896 edernfabrik Zweigniederlassung Dort- | Aufarbeitung von Rüständen aller | Aktien L je tausend Reichsmark und |Eulen-Verlag Gesellschaft mit j, Juni 1928 ist der s. 2 des | Reichsmark pat 150 000 RM erhöht. | Granitwerke, mit dem Siß in Jauer | Diplomkaufmann Curt Hellriegel in} 3. Zu der Firma G. Schmalbein Detmold. : S 5] | mund“ in Dortmund: Die Firma ist | Art, insbesondere zwecks Regenerierung | zweitaujendeinhundertfünfzig Aktien zu chränkter Haftung. Die Ges 45. Uschaftsvertra 8 G ertretung) ge- | Der Gesellshastsvertrag ist dement- | eingetragen worden. Inhaber; Stein- | Leipzig erteilt. Er darf die Gesellschaft | Nachflgr. Ew. Berg in Wiehagen bei In das Handelsregister A Nr. i} | von Amts wegen gelöscht. von Abfallshwefelsäure sowie die Er- | je hundert Reichsmark fr allend, mit- haft p e Me, worden. Liquida ändert worden. ind mehrere Vor- | sprehend geändert. bruchbesißker Hermann Thasler in | nux in Gemeinschaft mit einem anderen | eswagen: Die Firma ist erloschen. gu der Firma Vogt & Wächter in Det- Amtsgericht Dortmund, eugung und der Ls in chemischen | hin auf eine Million fün Hunderttgusend , Kurt Ehrlich, Kaufmann und Handgj tandsmitglieder bestellt, so wird die | Harburg-Wilhelmsburg, den 21. Juni | Jauer. Dem Kaufmann Gotthard | Prokuristen vertreten. 4, Zu der Firma August Decker in mold heute eingeiragen worden: , Die E rodukten aller Art. Das Stamm- | Reichsmark, beschlossen. Die Erhöhun rihter, zu GerlinCharlottenbun esellschaft, soweit niht ausdrüdlich | 1928. Amtsgericht. 1X. Thasler in Jauer ist Prokura erteilt. | 4. e att 23 441, betr. die Firma | Lüttringhausen: Die Firma ist erloschen, 4 Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma | Fibenstock. i (32899) | kapital beträgt 150 000 Reichsmark. Ge- | ist erfolgt. Der Gesellschaftsvertrag ist |W. Scheerbarth Vulkanfiber We, durch den Aufsichtsrat einem BVor- Amtsgericht Jauer, den 29, Juni 1928. | „Gepag“ Großeinkaufs- und Pro-| 5. Zu der Firma Gebr. eh E 5004 erloschen. eits Jm Handelsregister ist=—heute ein- | schäftsführer sind mad Sprenger, | durch den gleihen Beschluß laut No- Aktièngesellschaft. Die Firma # tandsmitglied das Recht der Allein- | MWeidelberg. [32919] —— duktions-Aktiengesellschaft deutscher | folger in Hückeswagen: Die Sofrlisdatt 5 4 Detmold, den 26, Juni 1928, getragen worden: \ i Kaufmann in Essen, und Joseph tariatsprotoîolls vom 1, Funi 1928 in erloschen. | fe retun Vegeen ist, durch zwei Handelsregister Abt. A Band VI| Karlsruhe, Baden. [32928] | Kvnsumvereine, Zweigniederlassung | ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. G S Das Amtsgericht. I. a) auf Blatt 431 für den Stadtbezirk | Grubenbecher, Kausmann in Essen, Je | den §8 2, 83, 10 und 12 abgeändert |Ch. Wilhelm Pommerenke, Vorstandsmitglieder oder durch ein |O.-Z. 160: Firma Fathos - Vertrieb Handelsregistereinträge. Leipzig-Eutrißsch in Leipzig: Die Amtsgericht Lennep. ALS h E [3296] die Firma Pfefferkorn & Co. in | gie! Geschäftsführer sind gemeinschast-| worden. Das Grundkapital ilt nun- haber ist jezt Albert Adolf Fries Lorsiandsmitglied gemeinschaftlih mit |Schuly & Brück in Heidelberg. Per-| 1. Spiegel und Wels Nachf., Karls- | Generalversammlung vom 8. Mai 1928 _— E l DobrilugK,_ al n S Eibenstock. - Persönlich haftender Ge- | lih vertretungsberechtigt. Weiter wird | mehr eingeteilt in 8500 Aktien über je ndreas hai Ernst Wiltes Kan einem Prokuristen vertreten. Das | sönlich haftende Gesellschafter Emil Her- | ruhe: Albert Hirs ist aus dem Geschäft | hat die Erhöhung des Grundkapitals | Liebau, Schles. N “O In das Han Ee. I eub seldanss ist der Kaufmann Heinz | veröffentlicht: Die R R 20 Reichsmark, 2200 Aktien über je 560 | mann, zu Hamburg. Prokura ista Vorstandsmitglied Theodor Heinri | mann Schul, Kaufmann, und Ernst | ausgeschieden, An de fen Stelle ist tau um fünfhunderttausend Reichsmark, in | Jn unser Handelsregister A ist L bei der unter Nr. eingetragenen | Friedrih Pfefferkorn in Eibenstock. ah der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Aa 2200 Aktien über je 100 | teilt an Frau Anna Magdalene Y grie Bayer ist alleinvertretungs- | Brück, Kaufmann, beide in E mann Heinrich Ses, Karlsruhe, als Eni undert Aktien zu je eintausend | Nr, 128, Firma „Mechanische Seiler- 4 t erechtigt. Georg August Hermann | Die offene Handelsgesellshaft hat am | persönlih haftender Gesellschafter ein- teihsmark zerfallend, mithin auf zwei | warenfabrik, Heisler und Sohn,

a 8mark und 1000 Aktien über je] ken, geb. Pommerenke.

Maa „Rüersdorfer Kohlenwerke“ | der Kommanditisten: 3. Die Gesells Reichsanzeiger. Der Gesells after Her- | Rei esellschaft mit beschränkter Haftung in | isstt am 1. April 1928 errihtet worden. | mann Sprenger zu Essen hat in die | 1000 Reichsmark, Gesamtprokura für | China Rhederei, Aktien - Gese

A ] 1 ; l ( idel, Kaufmann, zu Hamburg, ist | 20. Funi 1928 begonnen. Zux Ver- : j en. | Millionen s{ficjmar, beshlossen. Die | Michels i. A ini r C Dobrilugk folgendes eingetragen wor- | Angegebener Geschäftszweig: Fabrika- | Gesellschaft als Sacheinlage eingebracht | die Zweigniederlassung ist erteilt dem | saft. Durch Beschluß vom 21 A i d N oes Me E i e vak Mietdorf i. Niyp., AURRE

um Vorstandsmitglied bestellt wor- | tretung der Gesellshaft sind nur beide | Prokura Albert Hir Kaufmann, fellhaftA ist durhgeführt. Der Ge- | Josef Heisler in Michelsdorf i. R., fol- V | den. Seine Gesamtprokura ist er- | Gesellschafter gemeinsam berechtigt. Sa gST, 9%. 6 BiciÓ, S sellshaftsvertrag is durch den gleichen e O tiagen Oi tiaia

den: Ingenieur Paul William Kunge | tion von Trikotagen das in der Gemarkung Selm i. Westf. | Direktor Heinrih Schmiß und dem| 1928 d ächti ¿ in Dresden is als zweiter Geschäfts-] h) auf Blatt 352 für den Landbezirk, | belegene, aus Teilen der Parzellen | Direktor Hugo Nagel, beide in Glauchau i T ea agten J 25 i 1 Beschluß i 8 ä i é L De 10 Þ) ( den Li irk, ; ] Dire! agel, beid .| fiht8rats ist der 8 4 Abs. 1 dez g loschen. ch ._Juni 1928. : 9 Peter von Chrustschoff, Karlsruhe: | Beshluß im F 3 abgeändert worden. | if erloschen. Liebau i. Schles, den O o aua 1928 B Firma Frit A. Leistner in Schön- u A S Lo S N N M E, Die neuen Aktien sind zum Kurse von jl scha o eiieaan ® Grundtapid s Zuper-Radio Deer Oa Ut ruf: O. . 161: Firma Georg Leh in | Die Firma ist den, n 6, e (Die neuen Aktien lauten auf Namen. | 26. Juni 1928. Amtsgericht. ; A L D nie 9 heide betr.: Die Firma ist erloschen. ar n O EA rgen gebildete | 110 2 ausgegeben worden. Nah der | Einteilung) geändert worden. Gruß Die offene Hande L i dee big Heide 10: Juhaber: Gastwirt Georg | 3. Max Lang, Eisenhandlung, Karls- | Ihre Ausgabe erfolgt zum Nennbetrag.) E AAIS. L S * c) auf Blatt 292 für den Landbezirk, | FAHrirgrun stück mit den aufstehenden | Aenderung des Gesellschaft8§vertrages | kapital: 640000 RM, eingeteilt elóst worden. Fnhaber ist der bis- | Leh dasel stt. : ruhe. Einzelkaufmann: Max Lang, | L. auf Blatt 26 570, betr. die Firma | Liegnitz. e, [32938] De A E 32898] die Firma Alfred Arnold in Carlsfeld | * G Een R Ga B besteht nux noch eine Angateung, 450 Aktien zu je 200 RM und tj erige. Ge riens E O.-Z. 188 zur Firma Rud. Weber & | Kaufmann, (A (Handel von gIntercontinentale“ Gesellschaft für M aser Handelsregister Abteilung A : In unser Handelsregister ist in Abt. A O E dur ist eine L mite e in öhe S E A E a ist A eändert worden in in Gra furt L ed L usaQN | Vleten, Röhren Eisentoaren und. Mee | uoem S «& W. * Sclfrae mit Un General E S O Bri 1 Ernst“, L folgendes eingetragen: E, Ne Deuben es Paul von 70000 RM als Hededt bezeichnet F O E ae Inhaber lautend. Sicper Nbio Curt Martens s lie Dettebae Gefe fotier tallen. a das 200.) 29. 6. 1928. schränkter L Aaietover- Seins E n M ber A A Nr. 409 am 19. Juni 1928 bei der | Arnold, 2. der Kaufmann Camillo Horst | Der Gesellschafter Joseph Grubenbecher GUPRIngeRE, (829111 Pera Union von 1865. 4e sstorff, Behn & Co. Aus der |eingetreten. r} 4. Albert Klein, Karlsruhe. Einzel- | [assung Leipzig in Leipzig: Prokura | ist der Fngenieur Bruno Ens in A Firma „Jacobi's Schuhwarenhaus ld’ beide i u Essen hat in die Gesellshaft als Handelsvegistereintragungen. Ura Mt erteilt an Heinxih Ang tenen Handelsgesellschaft ist der Ge-| Hei is kaufman: Albert Klein, * Kaufmann, | is dem Kaufmann Siegfried Ulrich | Liegniß N M e Ute e Doutmunde Arno d, beide in Carlsfeld. l S Gesnlaae eingebrat bis Ute dein Einzelfirmen. Wilhelm Meier und Heinri An A Da Rafael Helmut Behn Heidelberg, den 26. Juni 1928. Karlsruhe. (Manufakturwarenhand- | Wenzel Graf in Leipzi V erteilt. Ex | Amtsgevicht Licgnib, 25. Juni 1928 4E j Das Geshäf t ift auf Vin Kaufmann Max mts8gericht Eibenstod, 25. Juni 1928. Aktenzeichen B 136701/121 zum Patent Neu am 30. 6. 1928: Willy Ommevle Ernst Schmidt, Jeder von ihnen j N aft N ausgeschieden. Amisgericht. lung. Herrenstraße 9.) 30. 6. 1928. darf die Gesellshaft A irt Gamneins ntSgevdy L, 7 x | Rosenberg in Duisburg übergegangen, | Erfurt. {32904] | angemeldete Erfindung, betreffend Ver- | in Reichenbach, Fils. Fnhaber Willy Gan die Gesellschaft in (E (l Ritscher. Inhaber: Carl Rit- | xxeidel M 999201 | ; x2: Bastag“ Aktiengesellschaft Vadi- | chaft mit einem Geschäftsführer oder | Liegnitz. [3293 der dasselbe unter der Firma: „Moriß | Jn unssr Handelsregister A Nr. 2558 | fahren zur Regenerierung von Abfall- | Ommevle, Fabrikant in Reichenbach, | Ae haft mit einem nicht Mel Jngenieur und Kaufmann, zu | Handelsregiste d v7 | [her Gastwirte, Karlsruhe: Die Pro- | einem anderen Gesamtprokuristen ver- | In unser Handelsregister Abtetlung Facobi'’'s Shuhhaus Nachf. Max Rosen- ist heute die Firma argot Huhold [e efelfiure Hierdurch is seine Fils. Meßwerkzeugfabrik. Alleinvertretung berechtigten W ertirA / e R e A Band VI [kura des Karl Erhart “ist erloschen. | trezen. “| Nr. 109 ist heute bei der Firma Schlott- erg“ fortführt f Verlags- und andere Vertretungen“, | Stammeinlage in Höhe von 830 000 Gesellschaftzfirmen: standsmitglied oder einem Pro S itr Ritscher Fnhaber: Walter | j Wi lb O ertha Meßmer | 29, 6. 1928. Badisches Amtsgericht | 6, auf Blatt 25788 die Firma | mann & Co., Aktiengesellschaft, Liegni A Nr. 2237 am 19. Juni 1928 bei der | hierselbst, und als deren alleinige Jn- | Reichsmark als gedeckt be eichnet. Alber und Hankele Holzhandlung Ge-| Listen zu vertreten. Kitscher Kaufmann, zu Moorburg. in bt. B a O, y 8 tritt S Walter Krauß in Leipzig (Gustav- | folgendes eingetragen wovden: wh U Firma „Ewald Horstmann“ in Dort- Lebacin die Frau Margot Huhold, geb Amtsgericht Essen. ellschaft mit beschränkter Haftung in | Hamburger Allgemeine Versid Ritscher. Jnhaber: Georg | Aktien 4 E: E 99991 | Adolf-Str. 30). Der Kausmann Kurt | Beschluß der außerordentlichen General» i aakas M E i l f | Firma ‘Ecfurt “dan 7. gui 1998 Essen, Ruh [32906] | Beendigung der Liquidation er-| der Generalversammlung der All E u Q as ufmann, | Heidelberg: gese Hol ist aus dem | Auf Blatt 437 des hiesigen Handels- Snhaber (Angegebener Wesi bein Herabsezung des Grundkapitals von 3s ld D Fir in Gesells A it be- Das Amtsgericht. Abt. 14 Jn das Sandel8re ister Abt. B ist loschen. Z | näre vom 14. Septembkrc 1927 h zu S R Inhaber: John Vorstand ausge chieden. ; registers ist heute die Firma“ Vigogne- Rae der Verla anstalt 4 000 000 GM auf 1 000 000 GM be- { änk B Teig? R Sort ind A E am 23 i 1928 n etragen: : ürtt, Holzaktiengesellshaft in Göp-| schlossene Erhöhung des Gru Rohn Pt ver afnaun.. u Verde verge 2E Ae ans 1989, Spinnerei Kirchberg, Gesellschaft mit | des Leipziger Meßamts G. m. b. H.) shlossen und durhgesührt worden. Die N ter Haftung“ in Dortmund er- | urt. [32901] R I Le mge ne ENener | pitden. "Gat Lr S Loitals uin 180000 R A rover, d Amtsgericht. be chränkter Haftung, Kirchberg, Sa., und | 7, auf Blatt 23151, betr. die Firma | Sapungen sind hinsihtlih des § 3 A Nr. 3184 am 19. Juni 1928 bei der Das unter der Firma „Hans eal Polstermöbelwerkstätte Gesell haft mit ellschaft ist nach Eislingen, Fils, ver-} 3000000 RM durch Ausgabe h Amtsgeriht Hamburg, Hirse 99921 weiter folgendes eingetragen worden: Löwe & Geuß in Leipzig: Die Ge- | (Grundkapital) geändert. Als nicht ein- L offenen andelsgeselshaft Runge & | (N, 18 des Handelsregiters Ab- | beshränkier Haftung Essen: Die Firma | 09: annd der Ges-Vertrag entsprechend | (0000 Marie nesen!” 200 U noteilung fle das Handelsregister Sm Pangeloregister & ift eingelragen, | Belcieb einer Ligogne-Spinnerel, Die | cent f ausgelöst und die Firma | P l der Cosellsbast von x ohl in Liqui S : O rselbst bestehende Handels- | ist geändert in „Essener Polstermöbel- | geandert. ge\Uhr orden. Fn dg A ; : L N, S S E } erloschen. §rundkapital der Î / M Die Uaillbation if beendet, Die Firnik gesGäst is auf die Frau verw. Caroline wertstätten Gejellidaf mit beschränkter Bleicherei Fäwberei und Appretur-| selben eneralversammlung it rannover. (9017| 20ND unte Ee P Ladene | Geelllgatt 1 versNat aus, Hoeig. |. 8. auf Blatt 17650, betr. die Firma 1 090000 @M ist ini 10 00) Ait ge ist ex , geb. Grasemann, hierselbst, über- - | anstal rt A-G. in UÜhing enderu i U 1 das hiesige gregi ie] A ena un sung 6 , i i ä ä e egt. Die Aktien laut ist erloschen. 9 elbst, über- | Haftung“. Durch Beschluß der Gesell- | ansta gart A.-G. in Uhingen. ng des § st. 1 des ( Ju das hiesige Handelsregister ist ein- | Sziszka & Zuleck“ in Hirschberg auf- | Unternehmungen gleicher Art zu be- Ca) ger O Cie: idi aud E E Mb

; FEEO ; egangen und wird von ihr unte - ; 22. 6. 1928; A ,_ Fri i ell tsvert i y 4 ; R 4 i dn 7 Nr. 4040 e D S bei Me DerdnDertet Firma fort eführt, “Dies f Y er Gesellshaftövertrag vinstlic Und Diplomchemiker Welter ‘Grade, Einteilung) f s Loi sen d Ras Jn Abteilung A: gelöst ist, Das Geschäft wird unter un- | teiligen, solhe oder Teile von a en | wegen: Die Firma ist erloschen Amtsgericht Liegnit, den 25. Juni 1928. Vet ine nua d "Bau- a heute U das ande fregister ein, der 8 1 (Firma) und 6 (Vertretungs- e in Uhingen, sind u stellv. Vor- Grundkapital: 8 Í 0 000 RM, e Zu Nr. 6051 Jirma Aschkenas & Geslediter Kaufriann bolt Sale a L ean oder mit jolhen Bg auf den, „Blättern 21 280, 21 893, YAdbta E Per BE [32939] ; 00 L 8/0 : etragen. Ferner ist einge i 6ft8fi -„ | sa: itglieder ; è s eteilt i i i; f z : E s M - , betr. ‘di i : | M4 sLadL. s O D Aa csiieten DE bem aufmann, Ernst Bohn, hier Pro: | Le eder GsGaa übrer it ie treten die Gesel hast gemeinschaft | Reichsmark. Die Attien tauten o e oUscchast; Vie Firma ft ers | L ap Georgi & Müller Elektromotoren: M das Handelöregister L Ne it S a Beintih ura erteilt if Quni 1928. [18 olen vertretungbevoßtigt An | eilen A ut e c | Ferner wird betanntgemact: M ‘Je "itr. 6715, Firma S O Bas 0 IO Satte V Cn R, BRE, Nenbert una Mbber: arengroßhandlung in Lippstadt und # Gelafter, L Maus Hemr | «Bas Amicgerit, Abe. 14. | grecin, ber Eseseea Rathen Sin, | Gerot in Uhingen ti Gingeprokuxa ox- | nenen Altsen werden Pim Fiese [o Vertin| Yiveignederlaisuns | rxzonehwerw, Sennes. 132022) | La!" Venwsap iel ereiet 30000 NM | besränttee " Bastuna malt "it Censt zu Vippstad! eingetragen Dem i Inhaber der Firma. : E S anca [382903] Rosa geb. Heller, ist der Kausmann teilt. Dr. Friß Blezinger und Walter 5 RM und mit einem Aufgeld \Ssannover: Die Prokuren des Oskar | Jm Handelsregister B ist heute beî Zu Geschäftsführern sind die Kaufleute Qo Die Firm E Loi n] Saufinin Fris Schäfer zu Lippstadt K, Nx. 4102 am 21. Juni 1928 die offene | Das unter der Firma Albert Emerich Steier in Essen zum Geschäfts- Gradner sind micht mehr Prokuristen. t E Che Aktie, für die U Zill und Eugen Hässig sind erloshen. | Ne, 77, Firma „Darmstädter und Alfred Aublanantt n D atotid Böhme 10 M A 2 en, 2 ilt Prokura” erteilt (1 Handelsgesellschaft „Dräger & Co.“ in | Rendler“ (Nr. 1601 des Handels führer bestellt. : / „Deutschle & Geistdörfer, Siy in Göp- bés „der Erhöhung und u f Zu Nv. 8717, Firma Carl G. | Nationalbank, Æmmanditgesellschaft | in Kirch V Sie dit Wes | A. Á, 9 7 E, betr. die Firma A ostadt, den 19. Juni 108 cas i G : / : s | i d j j van, ÆD | in Kirchberg bestellt. Sie dürfen die Ge- | J. A. Maffei & Jacob, Gesellschaft ippstadt, den 19. „unt \ Dortmund, Ludwigstr. 2. Die Gesell- | registers Abt. A). hierselbst bestehende Zu Nr. 1484, betr. die A ih adts 20. 6. 1928 neu. Offene Han- rganisationsfonds der Gesellsh(WWRochrs: Dem Kaufmann Hermann | guf Aktien, Zweigniederlassung Hirsch- | sellschaft nur gemeinschaftlich vertreten. | mit beschränkter Haftung in Leipzig: Das Amtsgericht. E haft hat am 19. Funi 1928 begonnen. | Sg Bs Î Deutscher Benzol-Vertrieb der Fried. | delsgesellschaft seit 26. 7. 1923. Gesell- ausgegeben. ; Germer in Hannover ist Gesamtprokura | h i, Rsab.“ folgend ingetrage' A e JENISU t C e Daner, O Ung in Letpzig: E S A L R anten, Be e Wel Ma Wor, ‘l 2e Ltzem, e n P - de Eheszat hes Kaufmanns Bio | selbe, übergegéngtn u1 sies don ije | Liner ee E n Bde | Gege a Galtore Pie Wet | «lesen, or Me Birma f D e Jana Wetugt M oi feta L Vir u B alie [flag om Deushen Mea (lot S Wt po ere | seute unter Ne, 13 hei der gema räger, Elisabeth geb. Guntermann, | unter unveränderter Firma fort- |: R ! | ätte für feine 10. &N.A . Di n L AD Lag t. | Hirschberg i. Rsgb. ist für die Zweig-| Kirchberg, Sa., den 30. Juni 1928. | in Leipzig ist als Geschäftsführer aus- S E : 1nd Chestan bes Aousmanns rig (ehrt. Ae Probets A damit e: | fa refer Wee | r ence Cibingon | Jenin und C F Smet cic tagen ed Bm B A S E L Mde, Fm e HaE Kugel Pal Wte Mee E Boctains « Sa aufleuten Otto | register Dea e in das Handels- en Es L N j S ain rae s E rokura | Zu Nr. 8827, Firma Friedrich Hirschberg i. Rgb., 99. Juni 1928. | Kötzschenbroda. [32930] S Ablaas Bieiba erei u Medi Die Firma lautet jeht: Hans Bogeò, Dräger und Arthur Dräger, beide in | Erfurt, den W. Zuni 1928. Zu Nr. 1835, betr. die Firma West-| Göttingen. i (32919) | gy ilt gn Karl Heinrich Dierofs, B Meyerhoff: Die Prokuren der jepigen Das Amtsgericht. Jn das Handelsregister ist heute ein- | Niebeck & Co. Aktiengesellschaft in | Inh: Otto Ogorrek in Widminnen. Dortmund, ist Einzelprokura erteilt. Das Amtsgericht. Abt. 14. deutshe Theater-Gesellschaft mit be- | Am 80. Juni 1928 ist in das hiesige S Ñ D n das Geschäst Gesellschafter Kurt Krause und Fried- —— getragen worden: Leipzig: Prokura ist an Dr. p il. Fried-| Loben, den 13. Juni 1928. Nr. 3080 am _ 22. Juni 1928 bei der C A Cent aftung Essen: Durch Ge- | Handelsregister Abteilung B Nr. 1 Ge: E Ble oie Stieg ri) Meyerhoff jun. sind erloschen. | WMö&ehst, Main. [32924] | 1. auf Blatt 192, betr. die Firma | rih Bilhelm Reinhardt in Altenburg Amtsgericht. Firma „Arno Schrickel“ in Dortmund: | Erfurt. 82002] | Gaste be eus Vom 19, Juni - L228 zpivma Bereinsbrazersi Vöttizigen, Ve- \hafterin : eirgas enese, als C Zu Nr. 9244, Firma „Benzing“ | Jn das Handelsregister A ist heute Kötiger Ledertuch- und Wahstuch- erteilt, Er darf die Gesellschaft nur 99940 Die Firma ist erloschen. : Jn unser Handelsregister A Nr. 487 t és n \ bm E die 1 haft mit beschränkter Haftung in Handelsgesellschaft hat“ ae ae Zeit - Kontroll - Apparate - Vertrieb | unter Nr. 498 die Firma Maschinen- | Werke, Aktiengesellshaft in Kötig: Der | in Gemeinschaft mit einem Vorstands: Lorseh, E, L ba i 9] Nr. 3911 am 22. Juni 1928 bei der | ist heute bei der dort eingetragenen Vers g l é U en, E E eenbde, Vak vors: aae An Stelle des sein 1927 begonnen : H. Jmhülsen & Co.: Die bisherige fabrik & Apparatebauanstalt Kaiser & | Gesellshaftsvertrag vom 30. April 1921 | mitglied odex einem anderen Prokuristen | Jm Hande Sre ges gs eu e offenen Handelsgesellschaft „Schulte | Firma „Erich Gramatke“, hier, ein- Nie E ung E esellschafter Wt Amt * niederlegenden Brauereidivektors Otto W. Möller Jn das Ges Gesellschafterin Ehefrau Hildegard Jm- | Schikorr, Griesheim a. M,, und als ist durch Beschluß der außerordent- vertreten. Abt. A Nr. 190 bei der on its & Co. Spezialfabrik für Zylinder u. | getragen: Dem Kaufmann Erwin |; L E Bi t ete Que den Ge- | Aloys A (s Kaufmann Wil- ist Auguste Mari L Si t c hiülsen, geb. Kühn, ist alleinige Jn- | deren Julhaber Jungenieur Alfred | lichen Generalversammlung vom Amtsgericht Leipzig, Abt. IIB, gefciGalt A. F. Ce Se Le ; Kolben“ in : ortmund: Den Kaufleuten war bath, hier, if Prokura ‘dert [ait : an s R Mie Lo n Dn u Grie Ï f Fe zum Geschäfts- L 6 L A Taf o S A E V Firma. Die Gesellschaft ist i ed Griesheim a. M., eingetragen | 14. Juni 1928 in § 7 (Ort der General- am 29. Junt 1928. ; A Bct Sid D Sans Rohrbach ar ulte in ortmund, Karl | erteilt, daß er berechtigt ist, zusammen “rior }, er c orden. f L S : Ms 11 qelo]t. E 2 worden. versammlung betr. änzt w ; I I E : ö a Faeckel in Dortmund und Paul Kleb | mit einem anderen Profutisien die Willi Göbel QOY E üher n Amtsgericht Göttingen. R Baesellsbast bar a Die offe Untex Nr. 9250 die Firma Möbel & | Höchst a. Main, den 21, Juni 1928. s Blatt Es Pee H Gs Lei zig. [32934] | in Bensheim wurde Einzelprokura er- in Dortmund-Wambel ist derart Ge- | Firma zu zeichnen. La. fleute Fra: “a le jut E le R 1927 begann am 1. Jan Textilwaren Kredithaus Karl Pflug Amtsgericht. Abt, 7. Muth-Aktiengesellshaft in Köhschen-| Auf Blatt 20042 dcs Handels- E den 28. Juni 1928 samtprokura erteilt, daß je gwei Pro-| Erfurt, den 29. Juni 1928. Seid Y i öhler und Moriß | Greiz. L (32918) | Großeinkaufsgesell M nit Niederlassung in Hannover, Nikolai- E E broda: Der Direktor Paul Sauerbier in | registers, betr. die euxloshene Firma ors, den 28. „zuni 1A kuristen gemeinschastlich zur Vertretung Das Amtsgericht. Abt. 14. ih ar Vet d N Gabel m M U D tees ist heute] " sans“ Mee eut haft irase Pia und 2E Inhaber Kaufmann | Wöechst, Main. [32923] | Kößschenbroda is als Mitglied des bei Se D Sena mit be- Hessisches Amtsgericht. der Gesellshaft berechtigt sind. E ——— “Lot T1gelragen orden : 4 j tarl Pflug in Hannover. Firma Bursh & Co. Vertrieb von tandes ausgescieden. änkter Haftung in Leipzig, ist | N Nr. 3891 am 23. Buni 1928 bei der | Essen, Ruhr. [32905] O zu Geschäftsführern bestellt : Abteilung A. N S R A b In Abteilung B: Neuheiten für Reklame und Industrie 2 irt Bu Lee betr. die Firma | heute eingetragen worden: Die Gesell E ister A Nr i offenen Handelsgesellschaft „Ed. Leh-| ©Jn das Handelsregister Abt. B ist Zu Nr. 1678, betr. die Firma Waiß | b tex Nr. 545 die irma Paul For- sellschaft von Hamburg nach Bren Zu Nr. 40, Firma Adlerwerke | in Höchst a. M.: Der bisherige Gesell- | Paul Franke in Radebeul: Die pi haft ist wieder in den Liquidations- beate die Fiem : Fris S fie, Süd j mann & Co. Kunststein- und Zement- | am 18. Funi 1928 eingetragen: Zu | ç, Fre tag Aktiengesellschaft : riger in Greiz-Pohliß und als deren I t sowie der & 1 des Ged vorm. Heinrich Kleyer Aktiengesell- | schafter Photograph Karl Bursch ist | ist erloschen. : zustand getreten. Paul Leiteriß ist als ape bie Inhaber “ist der E warenfabrik“ in Dortmund: Der Jn- | Nr. 549, betr. die Firma Hypotheken- rebiclaan Fran nd af ne alleiniger Fnhaber der Kaufmann Paul shattöverteaas (Sib) Zeändect „N chaft Filiale Hannover: Direktor | alleiniger Inhaber der Firma. Die Ge-| 4, auf Blatt 587, betr. die Firma Geschäftsführer ausgeschieden, Zum e nein Lis Schulte i T Gesellsch N tau E 28 E A “ps terian eat "Brut Geell: Hivian leder a unn in Essen unter der \ästslo l ee bt T in Greis Poh- Bruno Jarmer «& Rogge. Gesl A e A S e Ul E Mare ven 23. Juni 1928 Trage Franke in Coswig: Die Firma Seladiel in Leipzig Dn gd ama S den 27. Juni 1928. el asl ausge]chieden. 16 Welel- , : ene | Sonderfirma Wayß & Freytag Aktien- | [i j ; “Ar | schafter: Bruno Friedri Hein ; ; E R E ae —= ist erloshen. hntagëri j y Das Amtsgericht. iéatter usgrloh Der biegerige Gese ae O tettpie!!- Sue | geselaft Kicderlasjung Essen: Dun gegebener Geschäftszweig: Methanische | gristian Jarmer Und Carl Frid befugt (se uiammen mit einem Vor: ted S Prv Amtsgericht Köhschenbroba, 29. 6. 1998. | "en 29. Junt 198 —— _ a U N ift alleiniger Sia der Umstellung auf 10 000 Reichsmark des der Generalversammlung vom | Weberei. Rogge, Kaufleute, zu Hamburg, L standsmitgliede oder mit einem stellver- | Wox. Handelsregister. [32925] | Langendreer. 32931 A : Es ge Handelsregister A H 40 b 2 ' Di j ermäßigt. Durch Gesellschafterbeschluß 25. 5. 1928 ist der Gesellschaftsvertrag | Unter Nr, 546 die Firma Otto offene Handelsgesellschaft hat (F tretenden Vorstandsmitgliede oder mit Fraaß & Hofmann“ in Hof: Off. | Jn unser Handelsregicher Abt. A ist | Lennep. a [32935] | . ; S: ¡areck pee, ber. N O des | Som 14 Sebruge 1928 it der 8 bos | N 98 1, 7 Abs. 4, 8 Abs. 1, 8 Abs. 3| Schendverlein in L Lu S begonnen. Prokur S cinem Prokuristen bee anbriéti Zeich- Gléges, seit 1, 6. 1928 der Kfleute | am 6. Juni 1928 unter Nr. 174 die | Jm Handelsregister ist eingetragen: U E A a De fells Nr. 3622 am 23. Zuni 1928 bei der Geselischaftsvertra 8 (Stammkapital) bats a P E ert and del Ge als deren alleiniger Fnhaber der Kauf-| Die GeselsGaft wind vor Matth nungsberechtigten die Gesellschaft zu | Andreas Fraaß und Willi Hofmann | offene Handelsgesel Bat i Firme Ge- Am 13. Juni 1988: | {aft is aufgelöst. Die Firma ist er- Firma „Anton Mölders Autolast“ in n Gg 1 Men des Felix | ellscha iva L gefaßt Detbon Gocin E e e res R je inen dex Gesellshaster mit Y bg o 16, F Deutsche Aspb um Vetrieb e R u. N S O An Sih a agen E, R Seen E S Os oschen. Dortmund: Die Fi a om Hövel ist erloschen. g [Greiz-Dölau. D chäftslo! : “i u Nr. 76, Firma Deut phalt- ensmittelgroßhdlg. reer eingetragen worden. Die Gesell- | Wt.-Be}. ; gn i} LyE, den 29. Juni 1928. C A C A E ; irma „Helmich's Photoartikel, Eugen | {Vat für Steuer- und Wirishafts- | glied des Vorstands bestellt Ce ene et N L [after P rUDYLEE MENRENIELIEL : MULQ, Wie c E 961 R U D wre Œatt hat am | Grundkapital 19 000 000 RM v T R Belmic gn E, Vai 69, | Gesellschaft mit beschränkter ‘haftung Ql R ta LeR E Firma | Greiz, den 30. Juni 1928. ne Gesellschaft mit beschränk 16. Zuni 1928 ist der 'VesellsGoftsver- Im hiesigen Handelsregister B Nr. 14 | 15. ‘März 1928 begonnen. Zur Ver- | 70 000 000 RM beschlossen worden. Die | 1, bei der Firma Raßbah & Kralle, 0 als deren Pnhaber dex, Kaufmann | jm Een, Een: Durch Eesellctfter: | (tente Peitena Cs gn | Thüringisches Amisgeriht, | Hom 19° Juni 102 i pee Cie U Sett 2.1, O interlegungóstellen de | N See "nt Rommanditgefelthali | ast dete oft i Iebés Wesel- | Gehocasvor samm /ungeesnß vom | Fe. 1018 der Abteilung b: Alle Attien frau Kaufmanns Eugen Helmih, Emma | Lub B e e esellhatt je | Sonnewald und Carl Loos sind als | uhran, Bz. Breslan. (32914) | Gesellschaft von Hamburg R T a L Ulan Ailials Boa dls Meis | nreceidht! Cangendréer 24, Mai 1928 ist der Getellschaft8vertrag | 1er A Ter E e | eb. Shönau, und dem Kaufmann Wil- | Steuer- : und Wirts is Ñ Msi Ge S ausgeschieden. In unser Handel8vegüster A A bei Berlin verlegt sowie der Ge 26idman E Bis Poeroel niederlassung der J. F. Schröder Bank t (tio Kae E bezgl, der §§ 6 (Grundkapital und Ein-| ‘9. bei der Firma Krupp Krastfahr- C N ÿ. Fenners Gesellschaft mit beshränkter | O NT. 1086 bett pie Mine. Ause | Nr. 74, Fiuma „Georg Brunn Inh. | geindert worde IY ric am Nhein, Geswäftsfielle Han: | Kommanditgesellschaft auf Aktien in | Langenareer. [32082] | ffung) und 17 Lbsas 2 Gintereungi: | zeuge Gesellschaft mit beshränkter Haf- A : j N j : Alwi iß“ i i en. | . Di ; „| Bremen. Der Gegenstand des Unter- : ndelsreagister Abt. immungen) geänder rden. i . 1209 der a n Pen g | Au M 1044 ete de gena Sept | Sina und Esens Ui Me e 1159" Be Diana Mellen U BM Bare fett a I Len o | Banne f dee, Betrie von Da | unier Ar 146 (l m f Vai 10 di | M (gin Lo a | Piting B: Vie Protura das Bali { A & lte l i u i 9 i a i i hrt | Handels- und industriellen Ge en, | of 8. i irma | llen e , ZALTIent F ist ; P ee n Co., G Ir in Dort- Srántier Stiung fen Mut Grund loschen. Amtsgericht Essen. Amtszericht Guhvau, den 28. Juni 1928. ter Haftung Zweigniederlasst Das Grunbtap A E t eut S b Erwerb und die Fortführung von M ete Utta fans Ninte je 100 RM und 36 000 Aktien zu je S L Sine Willy Walter in i Stephan Reder nis infolae Totos Gesellschafterbeshlusses vom 13. Mai 1927 | Geldern. 32908] : E Of M t auf ¿ lelige Zweignie Reichsmark. Durch den gleihen Beschluß Geschäftsbetrieben gleicher oder ähn- Müller“ mit dem Siß in Langendreer s RM, sämtliche Aktien lauten auf | Magdeburg unter „Nx. 2772 der Abs | aus der Gesellschaft use i B De | ist das Stammkapital um 40000 RM| Jn das Handelsregister Abteilung B| Guhrau, Bz. Breslau. [32915] Böhl Gebr s Di C Ad ind die 88 3 (Grundkapital), 4 (Art der licher Art sowie die Beteiligung an | singetragen worden. Die Gesellschafter | 1 Inhaber. f ,| teilung A: Die Prokura des Alfred n ausgeschieden. Zur erhöht und beträgt jeßt 50000 RM tex N ; : : ; ne i ; E 5) s Sv. Be ossene y ktien), 1 Í solchen. Das Kommanditkapital (Grund- } find K | Rudi Rinke 3 2. Zu der Firma Koh & Mann mit | F\egel ist exloschen; Vertretung der Gesellshaft ist fortan 8 / agi 1 . | unter Nr. 68 ist bei der Firma Fri h unser Handelsregister Abteilung delsgesellshaft ist aufgelöst wordt , 18 (Generalversammlung) und » d sind der «Kaufmann Rudi Rinke zu Hauptniederlassung in Elberfeld und Uaegey t , nur der Gesellschaft : Abba Durch Gesellschafterbeschluß vom 13. Mai | van Ham Gesellschaft mit beschränkter ist heute bei der unter Nr. 7 ei es naer ist der bisherige Ged 22 (Verteilung des Reingewinns) ge- kapital) beträgt 15 000 000 RM und | Langendreer und der Werkmeister Josef uptni O 008 hes 4. bei der Firma „Mehlbude“ Franz Dortmund cent i Die , Gesell- E n Î s bs. 4 E Gesellschafts- | Haftung in Geldern folgendes ein- ea Firma „Mühlenwerke u, akten (beni, Ss Böhl fert ferner durch Bes luß des Auf- L Aa 19/090 R e Por: Müller zu Dortmund. Die Gesellschaft er S icva es Sn A S e ie : De 4 N * I vertra m i ; é i Ft. i 41 nas 7 : 4 l : ; Then, je v s i 5 d. 28 y un d, 1e Fl - ae O infolge Kaufmann (Emil 'Sculte in s Ge: | Der Kaufmann Will Fus ist als ogen U ‘Dom Kal nang Alfons C E E n L (Firma), pom 4. Juni 1998 die de- sönlich haftende Gesellschaster (Ge- Gortretinn Tes Gesellschaft is Ia U O L E Élbeutclo ift ändert in: Mehlbude Hans Treu. Jn- namén Qübke Dem Fräulein Christine schäftsführer ausgeschieden. Dem Kauf- Gesftsführer ausge di en und an | Leo Balder in Ds ist Prokuva er-| erteilte Gesamtprokura ist erloschen neralversammlung). Die Firma lautet E rledei sind cas A E Rudi Rinke ermächtigt. d Gesamtprok E eiti daß e aber ist_ jeyt der Gan Hans Redder in Dortmund is Prokura erteilt Ps a der Maßgabe ‘el teile d b ban 6 s 18 Geld Pau es E R Proburistes Wolf, B Beriaet an a Arthur Gross, Die Firma U Aru is derhosf Wi O Genter Albert Ernst Weyhausen beide O Fangenbreen Gemeinschaft mit einem anderen Pro- in dem Betriebe des. Geschasts de- Nr. 2090 am %. Juni 19 bei der | ex in Gemeinschaft mit einem Ge. | führerin bestellt. Me ie ne: ide Brosd g ien, I S E, in Bremen. An Otto Winter und | Leipzig. [32933] | kuristen berechtigt ist, die Firma zu | gründeten Verbindlichkeiten 1ist bei dem | D that be f Mir bin a: schäftsführer vert S runglbaretiat M V Beidorn, Lon 08. Juni 1928. cte O berechtigt (Q-R.] T0 L éclatieaas Vadfolger. A Uftiengesellichaft: Durch Bripluf, A Fend Tan e V rate In das Handelsregister ist heute ein- zeichnen. Am 29. Zuni 1928: Erwerbs des its durch Hans Treu 2A] as. ft ne a u Nr. , betr. die Fi i idt. 1B 7. j Ner ; i esamtprokura mit Beschr g | getragen worden: L - M : ausgeschlossen; h A Diplomkaufmann Paul Spröde in | & Pinkenbur Gesell\@aft mit bes Arbei : Amtsgericht Guhrau, den 29. Juni 1928 G GuA s Pie ae Ey ist die GeselsGait wu elöst D B ider- auf den Betrieb der Zweigniederlassung 1 auf Blatt 6526, betr. die Firma | 1. Zu der Firma P. .W. Lausberg geld u Firma Karl Lemme in E Dortmund übergegangen. Der Ueber- | schränkter tung Mett - West- | Gilgenburg {32909] i j T mS erverg. Die an cas a evisor Hermann Ametun ‘in Hannover | Hoya mit der Maßgabe erteilt, daß | Julius Kalb & Co. Nachf. in & Söhne in Kräwinklevbrücke: Das Ge- | Magdeburg unter Nr. 3989 der Ab» 14 | gra Mer in dem Betriebe des Geschäfts | fälisher Wäscheverband Essen: Die Eva | Die Firma Heymann Salomon in | amb 0 92916 M Wie op Silberberg, un) (M ist zum Liquidator bestellt jeder derselben berechtigt ist, in Ge- | Böhliß-Ehrenberg: Die an der Erben- | {äft ist egangen auf den Kauf- | teilung A: Die Firma ist erloschen; 08 liQteiten ist Li Lin Eee V Ge Brauer ist niht mehr Geschäftsführer. | Gilgenburg ist am 10. Mai 1928 g Sintengun Su ubaFGandelöradifter: ß erlo Sen E adt Zu Nr. 2369, Firma Kunstgewerbe- ie Bi lcha 10 0 aru leh 1 aae führt infolge scheid. Der Urbergana der, in dem Be- Ma, ebe D Germann Hange "6e n {äfts dur den neuen Inhaber Paul irc bei Sas a tre a Ev arvéatee Prvertus Wulff «& i béi euen Gele srine Ben Ble lirma ist p Kontmanditgefellschaft auf Aktien, Der Wiedervero elihung ; ‘den Familien: e eiten und Forderungen it bei ieling A: gmhaber ist der ae A : s f «8 ; \ Gesellschaftsvertrag ist am 28. De- | namen Wun l eiten u orderungen ! fabrikamt Hermann Hangen in Magde- chröder und E. E. ohen

deburg, den 29. Funi 1928.

Spröde ausgeschlossen. Essecm, Ruhr 32907] | Glauchau, (329101} ® ( Ge . : E reuner, Gesellshaft mit be-} C. J. H. Jn das Handelsregistex bt. B ai dem für die us Tasch’s schränkter Hastung, T Siy der TrilA erille ie it mts8geriht A. Abteilung 8.

Amtsgeriht Dortmund. N 000 i i 1 Am Gesamtprokura ist T am 22. ni 1928 ein- | Nachfolger, Zwei erlassung der} Gesellschaft ist vo tenb l ¿ P voti [32897] | getragen auf Grund Sa Ant. Lamberts Ch1 . Sohn Aktien- SeiSbiEa! vent ‘Worden. R DabA pen-Fabrik vou Riedebt! Gl. ‘3 am 28. Juni 1028 folgendes ein- | eliast mit “beshrèntter Haftung | geskhien Blatt 26 des andelsregiliers | Vernhawd Peter Rudolph “Rihard | Jens - Focobsen, Die an A f . B am 28. „eins 1 { ndelsregister rnhar eter U getragen: Nr. 1057 bei der Firma unter der Firma Chemische A ft eute - eingetragen worden Die Berreibero, Aauimenn Me Beobses tele Prokara ist erloshó

A1 i i mber 1920 ‘lossen. Die Ge- | 2. auf Blatt 18 375, betr. die Firma | dem Erwerbe des Geschäfts duch Dr. | burg. E D Q L09h leide t kann a A oder mehreren | Gebhardt «& Co. in Leipzig: D Ge- | Bernhard Mauex auZgeschlossen. Die Mag

äftsinhahb übrt werden. | sellschaft ist aufgelöst. Friedrih Carl | Prokuva des ärbereileiters Emil Spe “ie Siber Ge scäftginhaber vertritt die Ge- len Frauendorf ist als Gesell- | und des Kaufmanns Rudolf Niederhöfer

HMarburg-Wilhelmsbw Jn 5 t geschieden. . Hermann Geb- | ist erloschen. Magdeburg. [32945] Irie, S Ee L N aLEn a hrt a Handelsgeshäft uud L 2. be: Firma Hermann Schwandt | Fn unser Handelsregister M enn

ist heut j ; t Binente bei der Firma Bleifarbwerk] Anmisgerihi Hoya, 80, 6, 198. | F Firma als Alleininhaber fort. | in Lilttringhausen: Daß die Kommandit- | eingetragen worden bei der Fir

elmsburg, G. m. b. H., Wilhelms-