1928 / 155 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R, as

Se Ain t Stad

D

Erfte Zentralhandelsregisterbeilage zum Reich8- und Staatsanzeiger Nr. 155 vom 5. Juli 1928, S, 4,

j N

Zweite Zentralhandelsregisterbeilage / A

Nuhre & Simon, Magdeburger Stein-| Mainz. [32953] 1 IL. Veränderungen Augletráuie Firmen. | Ohrdruf, [32965] Mole Schles. a R E af vi i Le git, P O Pt S Ce Cen M R 86e 5 e 2M um Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

o: s l38gesellschaft t emische Judustrie. Siß | Edgar ¿agdeburg unter Nr. 4224 der Akb- | heute die offene Hande N schaft in | schaft für chemische Judusi 6 g ristian Dierig, Gesell E mit jl

A: - | Firma rivat-Kraftfahrschule Eis- | München: Neu bestelltes Vorstandsmit- | mann in Ohrdruf, ist erloschen. D ges, s Der bisherige Geselhaster Di, temianel 4 Os“ mit dem Sib in glied, Lauins Plaffrott, Farmbesißer E 81 20 Muni Ms, E N erlangenbielqy A M , Rhe e eingetragen. | in München 1 R L der Firm E Ÿ R e Ee Persönlich Trank Gesellschafter sind| 2, Editora Jnternacional Ver- ———— Durs Beschluß der Generalver ann Bens ) Sentralhändelsregister für das Deutsche cich E d agdeburg und dem Franz Werther | a) Lorenz E Kaumann 43 lagsgesellschaft t Mind e Gesell, Oldenburg, Oldenburg, [92406] uug von 4. M lesische mf irm h 1928 1 ba / “Kar ünchen: Die Gesell-| Jn unser Hawn i t rt in: invols j] N in Magdeburg, E M, E, vil rute: hed in Maina, Die Gesell- sGofterversammlung vom 2 Bi Haftsver- folgendes Éi ‘fe wte e worden: nei Gesetiost mit nit besch bs ) Le 155. V rlin, Donnerstag, den 5. Zuli Bd E É è mtsgericht A. Abteilung 8. schaft hat am 1. Funi 1 egonnen. | hat Aenderungen des Gesellshaftsver- ü A, herigen T H Hr Angegebener Geschäftszweig: Betrieb | trags nah näherer Maßgabe der cin- u Nr. 357 Firtna W. Brünjes in führer 20 ragt Eteltom ij j Mainz, [32946] cine Privaikraftsahrschule. erei ten Niedershrift, n besonderen | Oldenburg —: Fernandine Bilhelmine | Dr. V e olhvang Dierig, Dr. Raimund Schönlanke. [32982] | muß W. Röhl Mühlenwerke und { Suhl eingetragen worden: Die Witwe{ Gelöscht wurden die Firmen; Georg a eA In unser Handelsregister wurde heute | Mainz, den 29. Juni 1 insihtli<h des Gegenstands des Unter- | Doro Drioies, Wi A in Gottfried Wil S / Handelsregister. Jn unser Handelsregister Abt. B ist | Getreidebrennereien G. m. b. H. ein- | Emilie Stobbe, geb. Schilling, gleich- | Käßbohrer Nachf. und Einftein «& i Me O R Gal esellschaft, Hess. Amtsgericht. nehmens, beschlossen. Dieser ist nun der Gefell A On am 1. i 1920 aus der E E An lone 4 vet A Os Mes Mane Juen: F die r en E geitig e gesebliche 22 Erich Stobbe R Je N HGT Ulm L rér He s R O e abr | u obbe , Üktiengesellschast mit dem Sig in Marienburg, Westpr. 2954] s dad A nd Analanbes im Lipp f iquidatoren P e U andel8r ister a Nr 18: fe Sette, Staeizaaen Poiden: A ft der Kau mann Kurt Borthar L Be ind as: rae Betet ‘Rudolf ‘Ciobbe Wia E 33002] Mainz, enn 17 1/10, eingetragen: | Jn unser Handelsregister A; Pr, 650 659 | Fnteresse der deutschen Kultur und des Zu Nr. 7 Olderbu r —: ,| Biquidator ist berechtigt, die Gei V Ler fiw a D Papieria abrit Halsirit, Vertretungsbefugnis der Liquidatoren | Stralsund als Geschäftsführer getreten. | Suhl führen für den verstorbenen Ge- Jn unser sandelsregi A Karl Ludw $: Iovann Kleber ist aus | ist" heute die Firma® Siegfried Ruhm, deutshen Volkstums in den Ländern C ett in Sha allein zu E. Durch Be da Stogheim, ei eingetragen worden: ist erloschen. Die Firma ist erloschen. | Der Kaufmann TNCL B immel- | wehrfabrikanten Albert Stobbe bas Ge-1 5" 11 Nr. 1 ist heute e E E dem Vorstand ausgeschieden. Die Pro- | Marienburg, Gerbergasse 8, ei der romanischen Sprachen. r Generalve wers ung vom 4. Juni Dem Dr. jur, Walter Halstri>, Fabri-| Schönlanke, den 2. Juni 1928. mann in Stralsund ist m stellver- | f aft in ungeteilter Erbengemeinschaft | getiengesellihaft für Ei tubahnl edarf d E s 42 Net e N ist Bieten tragen. Dem Kaufmann Paul Bannasch 3. Grundstücksgesellschaft Geibel- 198 ist der Gesel tévertrag “iu „die Gese olshaft au E O t in Stobheim, ist Prokuva erteilt. Das Amtsgericht. tretenden Geschäftsführer estellt E eits A 6 zann in Mainz ist Gesamtprokura erteilt. péatuia: “ecteilt, baß er gemeinschafilich Sis München: Die Gesellschaf ee in vinn) gende des s Va i intêgerlcht. Me L t Am ger ht. Schönlanke, 7292988] ee 1s Amtsgericht. - msgerie e n c ene E SOLS orm, v 4B Iu mae 2 O E Mainz, den 29. Juni 1928, mit einem anderen Prokuristen oder ammlung vom 22. Dezember a hat Zu Nr. B 2 gi tel ie e Jn unser Handelsregister AbteÏ ug A di Z 32994] A as Durd 5 Juni 1028 O Hess. E mit einem Handelsbevollmächtigten zur | die Erhöhung des Stammkapitals um Gofttng in aat n mit t Desi ter TNn unse Gandel Schles. i gosslau, Anhalt. “», [82974] | ist heute unter Nr. 260 die Fitma | g(rehlen, Schle [82992] enbelocrainoe. Firma „Schneider ih die Gesellschaft aufgelöst. Zhr A ditmdimai SHADAE D T, 32947] Vertretung der Firma verge ist. 49 500 RM auf 50 000 RM und die ent- Gefell urg —: Dur< Be-| Jn unsex Handelsregister Ey Die in unserem HandelLregister ein-] Alfred Genißke, Schönlanke u s Ju unser Handelsregister ist heute | g.“ Co, Gesellschaft mit beschränkter hai fu) die t als Ganzes auf die Linke- B i s \ Amtsgericht Marienburg, 29, 6, 1928. ] sprechende Aenderung dés # Gele hafts- | [<li Rer I ist heute unter Nr. 69 die Chpvistian vetragene, m mehr beste E deren JFnhaber der Kaufmann folgendes eingetragen worden: Jn Ab- R „Werke Aktiengesellschaft in E O Jun unser ndelsregister Abteilun 1 vom S t das Stamm- | Dierig Aktien gr mit dem éi von, Nachf. orfer Genißke in Schönlanke eingeKagen | \eifrna A: Nr. 76 Haftung in Rosenheim“, Siß Rosen- | Hofmann-Wer ge\ell) E H | Ml puse but fer BOUNH| nroernne, Emenmen: (805812 Wee G qu G2 B Bat tal mut U Mat "Er (f Und dane e I b Zt b l lon Unt R | nett peiragenen, Firma Buntivebezei Mo: | ("gert Bund Bes ni n | perv beh e Libetin bee Be (N N, mi z S i rden, e - 4 L mh erne tôbie rfabr f & di Auf Blatt 1142 des Ner, sellschafter Hans Heinrich q M io B SRe ring t in den $S 5, 15 Der Gesel Hastvertrag ist am 11, Jus elöscht werden. Bur A ung | Schönlanke, den A Aen ¡1088. eus « Gronau Hussinet, Kreis | biberige Geschäft per “osef Eidgen dex Gui óften Gesellschaft nicht d Buchdruckerei, Gesellschaft mit be- ef ang W. F H. Dn er E von Pleß auf Pleß R ai auf d E n t worden, k zl de E ns is „die Jo Sea der U on BVidersprüchen A eiwe Fri é Strehlen: Die Firma ist gelöscht, da | Schneider, stattfinden solle. V <ränkter Haftung“ mit dem Siy in | Mle j in Den, en Gei 0: au neue Stammeinlage einen glei< hohen hu B e ane mde Firmen rif i Dien ej Monaten get ini Gade Sehweldnlia. (32984) { das unter der Firma Buntweberet Traunstein, den 27. Juni 1928. Weimar, den 25. Juni 1928. F Bais Wmde 0 GIM | eus fam 10 Dia 1088 f Bed (U Wan OOerR8 B | Ba "E Od Walondee| Gase mi dlgrinttee Basen o! Vils fige Jean Hgpdereites M | Zed Sit taa and Peilen nab fregiitergerch: zin. Amisgerit. 4 A. U VEAEA Ex eute bei der unter Nr. 57 eingetragenen e L G E: E IPTE E O g 4 Us P erue r ammueng vou M. Hun! L 26. Suni 1008 (aut Nolariatsprototolls As, L C S O EOs S Bang Mühlbat 6 Geselwast mi bu Menn - : [82501] gansaban? Schlesien, Aftiengesel haft, Red L E E i ‘dee [Matte [32995] V n unser Handelsregister Abtei A a B A berige Selchäft/ührer Petee Mennier, | von demselben Tage abgsänderb worden Aligemeine Lebensersiherungs. | Präntter Ha daflung, Augs urg-Pferi D ndelbregistereinteagumg an 27. 6. 28. | Lies 21, Fwelgnlebeclasiung 0 <weid- gs fene Mojeus & Gronau | - Handelbregister, Neueintrag, Firma | s heute unter r. 639 die Firma N dru>ereibesiver in Mainz, ist zum | Amtsgericht. Meerane, 29. Juni 1928, ] austalt auf Megensottigtett, 8 emar his P fan Bidrtel M Abt. A. Bei Nr. 110 inna Ernst dem. berefts ‘bir éFlcteR b lus gegründete und im Handelsregister B -Phyrobhorunternchmer 5 D er Leo T er g : M Kaufmann Walter A Liquidator bestellt, Die Firma dir Ge- (Dia M RUIT München: Daa tglied Dr. Han Ge- e, eR E E A O el t Friedri Winkelmann imdels- | «er Generalversammlung vom 23. Juni | Unter Nr. 14 eingetragene Aktiengesell- | van der Hoope“, Siß Mühldorf. Fn- | deren x der Seh . : A fm der Hoope, Kaufmann | Holy ebenda cingetragen worden. e sellschaft ist geändert in „Moguntia- Memmingen [32956] | Amtmann. gelö Berlin-Grünan, vanténbergr Ble jejellshaft, Rotenbu r Kaufman 1927 das Grundkapital auf 396 000,— | [Haft eingebracht worden und dort die | Jaber: Leo pan W / ' b - Mübldorf. Geschäftszweig: Handel | Wernigerode, den 29. Juni 1928. Druderei, ‘GesellicGast mit be: , grie ge ot. | „D, MiedérlándisGe Gemälde Ne rel Perei und Appretur Ati [D auacefgven Med s dieldmaxt erbat M un duxch Ge: | Drm leng R S L L S E reubihes Ameri

<ränkter Haftung in Liquidation“. Bes „Neu-Ulmer Möbel- | yroduklion Gesellscha mit bes Das : Geschäft ist mir allen im Geschäfts- | werkstätten E, Busch & Co.“ in Neu | \hränkter Haltun Gip M

ent 2. Kaufmann Pan sells aft, Frankenberg in Sachset, begründeten Aktiven und Ulm und „Sulag-Werk Aktienge gesell» | Dur Gesensfterver L A be Li Ae S daselb mng Jan n ist

[üsse vom 23. Juni 1927 und 2. April P ciabonen Unternehmungen, fernec de elöst, Die Witwe [{lüls Buntweberei M oseus & Gronau Aktien-| Traunstein, den 27. Juni 1928, rei a d. [33004]

des Géejell-

Vinkelmann, eb, Pröve, fübet Des 1928 die S3 3, 12, 16, 19 esellshaft mit dem Siß in Hussineß, Registergericht, b t

/ er tsvertrages geändert sind. Als nicht 8 Handelsregistereintragungen

4 iven, jedo<h ohne das us | schaft, Fabrik autotemischer Artikel“ in | vom 21 1928 ist die „M tw von Textilunternehmungen alle eschäft unter Uebernahme der Aktiven | [haf reis Strehlen. Der Gesellschafts- s 1928:

e Balivo tinter ay S7, e ite om- Neu Ulm sind erloschen. De elöft. J Li N e E Sitdai Art, der Betrieb aller damit zujammen “gg af iven unter der bisherigen | eingetragen wird bekanntgemacht: Das vertrag ist am 3. Zuni 1928 lestgestant. N Ae [329961 | A Nr. M iee ‘Bote

t m edner Sestana a | Dn, Diactor in Mine A A inn),

4.

tand des Unternehmens: Die | Handelsregister. Firma „Tonwerk | mandite Oppenheimer & Co., Wies-

s manditgesel alt m häfisbi then “abrit | fe ellschaft mit See dasiuna in ts{<laud“ V (Rein wel sgesellfdh t“ allein fort, Uebernahme und Fortführung des bis Akti llschaft“, Sib Kauf HansEmmerih i r ücherfabri . ddeu erfi 5 j Handelsg ä ¿ | Acherting iengese baden“: Dem Kaufmann HansEmmeri und Bruterei“ miüt E Bio in Mainz Geo Saa Mever cner if erloschen, Dem 9 ho pungs Aftien CeCOUA Sit 98 e et ret Ausl er agnie a Amtsgericht Rotenburg otenburg i. Hanm erle anA äwvar lautend auf den Ju jet ine 0 fenen Ha E E L gering, L, rien: Prokurist: in s Wiesbaden ist E erteilt m i ber Ubergegangen. “München: e Generalverjammlun ; e neider e, daß er in Gemetinschast mr Een wurde in unstr - Handels) arp Mie g f erteilt, daß ex (vom 6. Junt 1928 hat die 000 RM u chung i E: ette a di lehen Das Grund tummelsburg, Pomm. O Job Sia üter je 10 RM 2600 S! Stüct Gronau in Se betriebenen Unter- “Eraunstin, den 27, Juni 1928. ter (bs geihnu: Unger e ist, Der register Abteilung A unter Nr. 2424 samtpro A in der Art erteilt, daß er | des Grundkapitals um 100 e R von zier uu a e E RNM. Tut H.-R. A A n dias Handelsregister über je 100 RM; die Namens-Aktien | nehmens, nämli die Herstellung und} Registergericht. rsönlich Haftende fter Walter E die Kommanditgesellschaft in Firnia gemeinschaftli<h mit an pr Prokuristen | die entsprehende und eine weitere Oer Vorstand b stt P E e D ost eingetragen erfallen in 300 Stü> über je 20 RM der Verkauf von Webwaren, Ende ndres is nur in Gerceinscbaft mit R nburg è bin 25. Juni 1928. E „Rosa Warszawski, Fnh. Bolf è mit Aktiven und Passiven sowie (32997] einem Prokuristen zeichmungsberechtigt. R

mehreren Personen, die von dem Aust sichi8rat bestellt werden. Die Beka machungen E Gi at erfolgen

e-Meunier & Co., Mainzer Ge-| der einem Handelsbevollmächtigten | Aenderung des unler h aubradé u s be- is E ON

zur Vertretung und Zeichnung der lossen. Die Herab Rumm dura in Pom.“ Das | 100 Stü>k über je 40 RM, 260 Stü Ret der Fortführung der bigberigen. iáunstein, B Nr. 135 bei der Firma „Dy fetho j

Beit führt Manufakturwaren. Rum- | über je 100 RM. Jm übrigen bleiben Firma in die Lien esellschaft ein- ndelsregister. Neueintrag. Firma | idmann, Aktiengesellschaft

ist dur» sgeriht. Abt. I. neléburg i. Pomm., den 7. Juni 1928. | die Bestimmungen des $ 3>des Gesell- | «ebracht ist. Das Grund apital beträgt Ls overtrieb Karl Dörfler“, Siß | & baden“: Durch Beschluß der E

\häftsbücherfabrik und Drucferei rt. Das D tal beträgt nun- E E E Is

mit dem Sit in Mainz, Augustiner- Firma befugt ist. gefü

straße 57, und mit Gesellschaftsbeginn | 3. Firma Silberfuhsfarm Bavaria | mehr 300 000 eingeteilt in | Philippsb 18 ne d % d vom 1. Juli 1927 eingetragen. Verfön- | Hölle u. Co. Kommand. Ges. in Bög- M, Jn das So nbelDcentiter Ao A Band [I ist | dur en Reihs- und Das Ambsgericht. schaftsvertrages unverändert.“ Shweid- | 750 000 Reichsmark und ist in 4500 rf. Inhaber: Karl Dörfler, l 8. 1928 sind die lih Iult Gesellschafter ino F eter | lîins b. Ottobeuren, Siß Ottobeuren. L gamentaltien 2E Selle. Sih bei der unter O.-Z, 120 eRgeTon ps den Preuishen Staatsanzeiger. M Eb nig, ben 28. Juni 1928. Amisseritht. Juhaberaktien zu je 100 Reid smaxk Ae in Nee. C gels Recicid N E Ae e Meunier und b) gffrana Meunier, beide | Unter dieser Firma hat am 20. Juni Münden: O urt schaft S auf igelóit Fieima Heinrich in olgt durth ul Vorstand Cbar ben Von Sangerhausen, [32976] (s rlegt. Der Vorstand der Gesell haft | zweig: Handel mit Nundfunkapparaten, 28 bis 15, 17 (Aufsichtsrat) und 18 ( Kaufleute ain Eine Koms- | 19288 eine Kommanditgesellschaft be- Nunmehriger Alleininhaber: Geor Le vermerkt Toven daß die i a g den bz dén V Jm Handelsregister B ilt. E E der S \enberg, Laus! estcht aus dem Fabrikbesiyer Geor Schallplatten und Sprechmaschinen. Stinumr b) geändert, ferner die $8 11 N manditistin ist L Le Gesellschaft be- | gonnen, Gegenstand des Unternehmens | Ryöger, Apo T uind Ner unarntee des Max Bierig erloschen i ist. aa O A ste! E Be ngelhardt Braneti A.-& nser Dandelóregister Abt. Bft tig in Strehlen und dem Fabrik-| Traunstein, den 27. Juni 1928. Lo 8 Ee einzelner Vor- : S uo Gi Gt e lud R e [OENTS 1 E VARpShgeh, den, A: Qn 1998, | enbahn iner genannten de l (Ün ftg in Samglrfian einge | e“: Bergbau dtlenteltsgefe | Bie ine Eren d de hegistergeridt R E C ainz, den uni , T 8. î mt3geriht, j r 1 reslau. e rungen, welMe S t t trichen worden. A y Hess. Amtsgericht. aa Gesellschafter find: Ulrich Hs E Die Ges s aft Af ausgelöst Nun: | 11 A [32967] [haftäblättern. aide Wer ute i An 21. be A: E Prokura des Grube Je folgendes eingetragen rale Pa Zas ollen, "B n, Vegtndolit: s n Gerte pital i it j Aktien über je 100 E , rnst Kerbscher i enn der Vorsta einem Mi Handel3register. Firma „JFnn-Falts- i méehrige Alle uet Sofie Burger, P Blatt 614 des Handel8register$ | nommen haben, sind: 1. die Baumwoll- E 26 6 1088: ev ustav Mahn ist Die bisherigen stellvertretenden Vor- besteht, dur< dieses, wenn er aus | boot-Werk Seuris H u. Wachter Rosen- E Fi - Auto-Vertrieb,

[32948] | Landwirt und Güterhändler in Vög- EGilUan tene in Münden. - bezi na, be d În "unser Handelsregister wurde heute | ns, Josef Haggenmiller, Kaufmann in H. Eschle & Co. Sis Münden: | hr cen vandbezirk Pirna, Botressen der Aktiengesellschaft in Firma Ottobeuren, und Mathias Boxler, | 9.77 Gherbac als Snhaber de lie Firmo R S Sni 1928

V Altes Eickemeyer Aktiengesell- | Landwirt in Schrallen. Die VWer- ; schaft“ mit dem Sih Le Mainz, Adler- | tretung der Gesellschaft erfolgt durch O ebii elo in g Graef, | eingetragen worden, daß Alfred Kurt

nit mehx Vorstandsmitglied. standsmitglieder Franz Fischer Und | znehreren Mitgliedern besteht, von zwei | heim“, Siß Rosenheim: Firma lautet after Haftun La den 26. Juni 1928, | Johannes de Vries, beide in Grube | Vorstandsmitg iedern oder von einem Tame: „Inn-Faltbootwerk Wachter | Fe » Der Lelavel mit Krafifahes

13 ‘Amisgeridjt. Se, sind zu Vorstandsmitgliedern be- Vo standsmitglied in Gemeinschaft mit | u. Co., Rosenheim“. Gesellschaster zeugen jeglicher rt sowie ir Eifee- einem Prokuristen abgegeben werden. f Caroline Heurith ge elöscht, neuer Gejel- teilen, Zubehörtei len der Kraftfahrzeug-

i ven, 2. di ristian Dieri Ge haft mit beshränkter Haftung

berlangenbielau, ristian L E

nanz-A S in Bremet- \

i e l nde Gesellschafte ünchen. | Zenker ausgeschieden und die Gesell-]Dierig Werke Grüna Amtsgericht Senftenberg, 20. Juni 1928. d ter, z gs Paul d ldemeyer, beide Seer gemeinscaftlid E 3 beteiligen sich Forderungen und Verbindlichkeiten ind haft aufgelóli i ist, daß das Geschäft vou esellihaft | in Grünau, 4. die Franket- SangerhameS N B Nr. Bi f beute iat s p odes Angeln vi je d gus E Nee Alfre S O industrie die Errißhung eines einer Ea nd als Vorstandsmitglieder abberufen. | weiter 14 Kommanditisten. niht übernommen. dem Kaufmann Carl Robert Hugo | verger leicherei, Fürberel und Eee; Mifa Mitteldeutsche Fahrradwerke | Senktenberg, Lausitz. [92986] | standsmitgliedern ‘die Befugnis - zur | erloschen. allen N dinecabetter E cle lied Carl Thomae, Fabrikant in ¡| Memmingen, den 80. Juni 1928. III. SBungen eingetragener Firmen. Bergmann in Dohna unter der bis- Appretur Attiengesslt aft in Franken- G. u. b. H. Berlin Zweigniederlassung Jn unser Handelsregister B ist heute alleinigen selbständigen Vertretun$.der | Traunstein, dèn 27. Juni 1928. E: u Gesellschaft ist t a. Rh., und Ludwig von Ziegler, Kauf- Amt3gericht. Saubelögesellfchaft mit beschränkter Lo G IERENE jür di a Lees i: s ““Nüblbad ejellshaft mi Sangerhausen“ einget ragen: bei der E rlaufiger e(unetragenen Gesellschaft e Es ist die Ee : Regfstergericht. ita ähnliche Unternehmungen Fut er- : mann in Mainz, sind zu- Vorstands- Haftung in Liquidation. Siß M an ge R Ae A E, 4G ft D Augsb Kaufmann Gerhard Wolff in Berlin Firma „Niederla1 stellung von kuristen in ise) E werben und si an solchen L teil n. f mitaliedern be telt Militsch. (329571 |Latung q on. Siz München. | Betriebe des Geschäfts der bisherigen | beshränkter Haftung in Augsbur j tellt und ver- | Antonienhütte G. b. H., Groß- | statthaft, daß je zwei von ihnen" ( 32999 Mainz, bei d Juni L In unser Sd leagistex Ut A e) E P wit bes ERUPoldart Gesellschaft begründeten Borbindl ln<- | Mitglieder M Mor ans, Pio: l. da G E e ita M ‘fol endes „eingetragen oen: “ina s t Heichnung der * &- | " Handelsregister. F Firma „Land Horn- \häftsführer. jt der Kau fr N eiß in Milits< am 18. Mai 1928 cin- ll» | übernommen nt em sin 1 A, Das as ‘Amtsgeridt ; ist ali eschäftsführer Borstandsmitglied er stehen hinsichtli loschen S Firma „Hans beschränkter E jede Mainz. 39949 getragen worden. ha terversammlungbb vom übernommen in NRM 454,50 an Fahr ul us Graf in Üanerabeitn: eder | eschieden. rer Vertretungsbefugnis den ordent- à u nie, Sande at | einn fie Bug Big, ge E ena de t 181 go Sea, | eie berehuge Die Mitlieer d I S L Pa iter B very gern Bals Safente, 9d 108 a f e Borsendömigliedern gle, | Lans“ Rornhawmte, “Kanfmann in geholt? Die Velonntmachungen de: Ge: e tien aft in ma | verwitwete Frau ene Wei es G 1g, an Klimmer Jn register £ Ur e u a 0 t- i : „Getreide- Kred ibank, ‘Artiengesell- borene Bergmann, in Militsch nd be- [fa haftädirelt tor in München, Firma er- | 648/30 an in Lehmann, 126,90 an Wünsche, Dr, Vol rals ‘sind: 1 E bei Nr. 34, Firma „Walter Graf Co. | Senftenberg, Lausi (82997) B22. Junt 1928 sind die Vorstands- Sau LROO O slidost erfolaen mur qui S Gd A schaft“ mit dem Siß in : Mainz, Leibnizs- | treibt ein Handel8gewerbe it Schnitt: sche 109 an Gebr. Blankenstein, F an Bey- | L. ofgang ierig in Langenbiela, U Ge ellschaft mit t bes ränkter Ha Jn unser Pandelsregüster ‘A ist. bei mitglieder Zittwip und Gold t Traunstein, den 27. Juni 1928. Vom 26. Juni 1928: E straße 9, eingetragen, daß das Grund- | und Kurzwaren. 3. “Haus- und Grundstücksverwal- reuther 81,90 an Bleichröder Meth, | 2; Dr. ard NEE Privatmann in iedef 6 U Be- der unter Nr. 766 ‘eingetragenen eme allein zur Vertretung der Gesell- Registergericht. A Nr. 2955 bei der Firma „Friedri U fapital um 125 000 Reichsmark erhöht | Militsch, den 27. Juni 198. bes Untersendling Gesellschaft mit | 93 an M & P. Hôr Hörnig, 8 80 an Mond- MEE Be S „Oberregierungör {luß der Gesclscbafierversanmlung „Königl. privil. Udler-Apotheke und last berechti Die Vekannt- MEEoOe Strensh, Wiesbaden“: Die Firma # ist und jeßt 375 000 Reichsmark beträgt. Amtsgericht. a ränkter Haftung in Liquidation. [hein, 2 2% an Altmann, ferner die Hälfte Arens itál 2e E 30 000 f ‘der M vom 22. Januar 1926 ist das Stamm- Drogerie, Senftenberg“ folgeudes ein- Ln der ‘Geseuschaft erfolgen im S 330001 | erloschen. Die neuen auf den Jnhaber lautenden en 8 S ü er Forderungen Baumgärtel und Inbaber lau f Fl s iee fe 100 tapital auf 5000 Goldmark umgestellt. | getragen worden: Deutschen Reichs- und Preußis a Tr R. Ficm „Maihias Vom 28. Juni 1928: Aktien über je 1000 Reichsmark werden | Mülheim, Ruhr, [32959] ar Neumüller. Siß München. | Triemer von 500 RM und ugo Gvrahls | Rei k 10 4 Schlousi den 19. M 1928. Die ues lautet jeßt: Privil. Adler- | Staatsanzeiger. Die Berufung Handelsregister. a al 2687 bei der Firma Bi arrenhaus um Nennwert ausgegeben. Dur<h Be-| Jn das E ist heute bei München, 30. Juni 1928. von 130 RM. Ehe g af Von den 1 fi det "Das as Amtsgerth Apot und Drogerie Wilhelm | Generalversammlung erfolgt durch Neumayer”, Ss Untersiegsdorf, A o, Horwiß & n ‘Wiesbade flu dec Generalversammlung vom | der Firma F. W. Böhmer Gesellschaft Amtsgericht. Amtsgericht Pirna, den 28. vie 1998. (R T E ¿ Embde's Erben, Senftenberg N. L. öffentlihe Bekanntma ung oder ein- | Traunstein, erloschen. Die : dirma lautet E "Bi Tenn ai 198 wurde der $ 3 Äbsay 1| mit beschränkter Haftung, Zweignieder-[ mi [32961 rlctiae=ai E Anmeldung der Gesells<aft ein Schlo [32979] | Amtsgericht Senftenberg, 29. Juni 1928. | geschriebenen Brief. üider der | Traunstein, den 28. Juni 1928. Scherer, iesbaden. Die des Gesellshaftsvertrag8 der Kapitals- | lassung Mülheim, Ruhr, in Mülheim F gt del8regist [l Ql] Eure, 1 ree s Vik A insbesondert Eer Ec L ift r E Vesellschaft die sämtliche tieit. über- Registergericht. L [l | t cie Vas fi erhöhung entspre<hend abgeändert. Auf | Ruhr, eingetragen; Gemäß Gesell- A: Cet Tos bexii lie M Firma i Mgr 22 des Handelsr rers für Laas ngsberiht des tal eaen 19 A L I [32988] | nommen Haben, sind: 1. Vie offene ist cid * Aífred die (nee Io Urkunden wird ver- PONe Sus vom B A J ist das | Basaltwerk Oberwiddershe im den i R u dg a fim ie ren. t des Áuf htbrats und von den ind als bea Tone Heinz Caspary S Ge ubelsregister B Pandel8gesellGaft E \ Mo: Ulan, Du E cbels als alleinigen Inhaber der Firma s wiesen Stammkapital um auf zus- G. rma afftmann rikbesiter ingetragen wurde i Mainz, den 29. Zuni 1928. fammen 200 000 RM erhöht. f que olg in Nidda, folgender Eintrag Attiengefel <aft in Pirna, ist Heute Prüfu E! ae Revisoren au ° Heing Le A in a "unter heute bei dex unter Nr. 29 eingetragenen Pittwig o S iger Gs E ister E 6, 1998 bei den Firmen: gegangen. E L LL blie Dari Mde Hess. Amtsgericht. 9 6, 6 und 14 des Gesellschastêvertrags | Kaufmann Karl Wallenfels in Ober- | eingetragen worden: Die am 28. Ok- | S eral “Einsicht n n werden. M Bru 10 Cie N O erma | Drogerie Pola, VeseUschakt unt \he- 3. Fabrikbesiyer Dr. Georg ; Gold midt | Ulmer Brauerei - Gesellschaft Gesellschaft mit beschränkter Haftung, / Kt E nd abgeändert. widdersheim is dur< Beschluß der Ge- | tober 1924 beshlossene Ermäßigung des | Ktbenbee "Serben i Gesamt Ee der pothefenb und as:.deren | schränkter Häftung in Sommerfel?in- | jy “Breslau, 4. Fabrikbesiger Georg gtliengefeltichaft in Ulm: Dur Be- | Melaaleir; Dem Fréulein Dora Mainz. [32950] ta IeT i Mülheim, Ruhr, 283, 6. 28. sellschafterversammlung zum weiteren Grundkapitals auf 100 000 ist nah profura erteilt worden: Paul BerntsŸ Effler in bei ee Gebr. gf ras en öft. L Sohat in Reiche a<h in Schlesien, | {luß der neralversammlbung vom j in Wiesbaden ist elprokura ertei y b În fer Pit lecuisit: ide u Jitlliveim, Bun “7920687 | Sesbüstöslhrer bestellt, a rung del An Wte. An- bans Brauer, Dr. Herbert Dörinz M Noumann, Schlochau, am 22. 5. 1928: | dar 7E daft Helene Pola ‘in | arbe N des lele os jen ee Eg Ege r S prr, erhöht | Di s Pren des Phil. Aug. Faust ist ei der „„Jac er ese eim, Ruhr. eine in mmatktien ‘erfo! , Reichen esien. n ersten au | mit bes<cünkter Haftung“ mit dem | In das Pandelöregister ist heute va | N tda, 'Sessishes Amtsgectchi. Der Gesellschaftsvertrag ist dur die Griege FelEau, ao Celler, Fee ie agwolura des Kaufmanns E Sommerfeld. Die Liquidation ist be- anes u bilden: E Fabri 4 edt: und die $8 8, 11 und 14 des Gejell- | © Sora: 90 Dani Us: Siy in Budenheim eingetragen: Wil-| der Firma U Heilbrunn zu ili denn Beschlüsse der Generalversammlu echte walt Dr. Ortwi T cat N Ta ist Ne ; in Abt. B endet. Die Firma ist erloschen. Georg Cohn in Reichenda les, schaftsvertrags abgeändert. Die Er-| 4 Nr. 2731 bei der Firma „Kon- lm Adlung in Budenheim und Wil- | Mülheim, Ee eingetragen: Die | Oberstein,. [32963] vom 24. Juni 1927 und vom 1. uni | V E J ci V Sustit erber Y 0 wetl E Z Sommerfeld Nd. Lausiß, 22. Juni 1928. E brikbesißer öhung ist dur<geführt. Weiteres Vor-. ditorci-Cafs V duschmann & Co., Wies- lm Schneider in Mainz ist Gesamt- | Firma ist cociaen Jn unser Handelsregister Abt. A ist | 1928 laut der notariellen Nieder- | Sf. Kluge, Fri" Krabi "M Heemain Front 2 Bu ee 14, Das Amtsgericht. enbath, B Ses, Í , Frau Loh le git: tand3mitglied: Hermann Nathan, baden“: D sellschaft ist aufgelöst. prokura erteilt. Amt3gericht lheim, Nuhr, 26. 6, 28, | heute zu Nr. 811 Firma Henn 1A von diesen Tagen in mehreren | Ÿ thur Lan er, obert Lembke, Hes t L t Uan Vorftand e S Ho aender, in Strehlen, | Direktor in Ulm. Derselbe sowie das Die ist it erloschen. ; Mainz, e A Qm! E malt S E C Eritsh su en i CRUnrauen: FLOR G ivorden. a ermann Paeybold, Sieg E in n unser Handelsregister A ijt heute | S wis geb Von der offenen YandeTdgrien- Vorstandömitglied V T A T S Firma „A. Es Li ages Pn das Fanbelorcises (f aue E | & Sobn in OEEsein, friur Hn M | po dam. gzu | Guse Wat Gr went" F iSgerige Slodon 1 dier der hett G Siptlicen | f bas von, ige biesee. aner dieser | duns wit einem Fraburisen ter: Cetlgese: Fenhmong Wo | Mainz [32951] | der Firma Fi chhandelägefe chaft Mer-| am 11, April 1928 gestorben- und Hans aan: Que Wilpert, Kau eute B ili in in Ober Sehumö1 T „e“ [32980] | und Co., Spandan, eingetragen irma betriebene Le eshäft pt tretungsberehtigt. (Die Ausgabe der | uer euseelandhonig- E Ls Jn "unser Handelsregister wurde heute | kur Gebr. Hagenader in lheim- Seide ist am 14. Juni 1928 aus dem | Jn uns er Handelsregister B ist hs l l x. Ge f n, Thür, den: Persönlih haftende Gesell- | Preise von 449 600 Reichsmark als | neuen Aktien erfolgt zu 114 %. Das De jebs. geselsGast ' mi E En bei der «Firma „Pons & Castaner“ | Styrum eingetragen: Die Prokura | Geschäft und aus der Firma ausge- he 57 (Grun At Fe averiveriungge angenbielau, orn Mai, Mas er Handelsregister 1 D dfe uner schafter ade vi verwitwete Frau Ger- | Sacheinlage in die Aktiengesellschaft | Grundkapital ist nun eingeteilt in 9300 E Offene Han- in Mainz, Gr. Bleiche 18 eingetragen: | des Gustav Thomas ist eclosHen. chieden. Das Geschäft wird von Witwe a Berlin Soldinerstr. 35 esell: mann in Berlin Generalsekretär D bel der Fa. [Gaiter f [6 Ds b. L Hibernia eines Aktienbetra ; Stü>k Stammaktien zu 100 RM und | Haf fn O Gesellschaft Hat am d Pro m Ee L vone il er- | Amtsgericht Mülheim, Nuhr, 28. 6, 28, S und Eee Sohne Max a m) h i ingens Haftung in Arthur Shröer, a in Berlin S I in Wini mib | Sandau die verwitivete Fr de | fn Sd öhe des Erwerb3preises eingebracht } 470 solche zu 1000*RM E e nilic| 1. delsgef U S begonnen Ver Vertretung en. Der Ehefrau Roman Castaner, ——— enn fortgeführt. am} Yeure Sf ragen worden: Jeder der v ten Prokuristen is Renz, geb. Hagen, Berlin-LiGggfel! worden. Den Fabrikbesißern. nt cis Des zu R ie sämtli chaft ist nur der Gesellschafter argareta geb. Pons, in Mainz ist | München. (33100]| Oberstein, den ‘26. Juni 1928. Der Si sellschaft ist nach | Vis tigt, die V Beiell gs N nen ul Alle orf und Johann Fuiedrich Kb e Maurer- und HZimmekmeist er ttwiß und Dr. E midt At Gs den Jnhaber lauten.) E Erchciaiee ermähtigt. Einzelprokura erteilt. l. Neu eingetragene Firmen. Amtsgericht. Berlin ver legt, “Gegenstand des Unter- | ¿ermäch at i é Meere n nes eveiß sind aus dem L Ca E Al d R Bexrlin-Schöneber Gründerl n von 102000 me mark oll- & Haargarnteppichweberei M t8geriht, Abt. 1, Wiesbaden. i Mainz, den 29, Funi 1928. Friß Müller. Sit Partenkirchen E S E nehmens ift fortan: die Verwaltun (Gast net ene Dor Regts ch „Eshieden. An ihre sind der e A4 t L Juni 1922 7 on den mit der 20 | Gesellschaft mit E Me Haf- AOEE e des Amtsgericht, Gubwiaite T Jubaber: Freie Müller | Oberstein. (32962) | und Verwertung der Grundstücs | einem anderen Prokuristen zu vertre p ‘Diplomingenieur Sohames Allendorf | Gesellschaft hat am O Bela pee Ges aft N ift | tun Ulm: Der Sih der Gesell-| Worms. [33005] A Kaufmann i t 2]. Jn unser Handelsregister Abt. A ist | Berlin, Soldiner Str. 85 und to>- | Neichenbah i. Shl. Juni 1 Und der onnen. Zur Vertretung der Gesell- 8- : lm verlegt. n unserem Handelsregister wurde Melus, d nbe f S spezialgesds ift. P t n c Sago E „Heltcid e eben laute dtide Ba 2 dlmtögerkjt. willigen bestellt, b zu pi Borsiands: Haft ijt nux der Renz, Spandau, er- eri@t ‘insbesondere von dem Y tes Ì t: schast it vg P encinteie: A iy (fgute bei e Firma Aer E pel J n unser Handelsregister wurde heute t R ertauf anderer Grun e un e erne s ngetragen: ose asel o bei der Kommandit sellschaft R déema Henrici. Eis “München, Elisabeth, Mineralogen Dr. W. r. Eppler in Se eeanD von Grundstü>s- und / A y Schmölln, den 29. Juni 1928. mähtigt. 1998. i Br tegen leme Ul (A Snbaber Nrih Ga Arbitesc un t und è | Diplomin enieur in Worms, fit in das 4 e-Effelberger & Co.“ mit dem Sib | straße 45. Fnhaber: Paul Henrici, | Har di rokura erteilt. Dypo thekengeschäften. Verantwortlicher Schriftleiter Thüringisches R Spandau, den 22. Juni P üfun sberiht der Revisoren auh bei | Baumeister in Ulm. Geschäft als persönlich haftender Gesell- H in Mainz, Rheinallee 94, eingetragen: Budbhändlo: in Münthen. Oberstein, den 26. Juni 1928. dam, den 25. Juni 1928. J. V.: Weber in Berlin. Das E t a Judu trie- und . Handelskammèr Einstein. Sih Ulm. Inhaber | schafter eingetreten. Die ers s Die Nat ist aufgelöst. Der bis- Karl P, Sig Münen, Enten- Amtsgericht. Das A iniaeidt ‘Abteilung 8. Verantwortlich für den Anzeigenteil Schönoek, Vogt. delareglser Sprottau. (p00) Breslau Einsiht genommen werden. instein, Kaufmann in Ulm, Ee of [ene Handelsgesellschaft hat herige Gesellshafter Georg Josef Effel- bastraße Inhaber: Karl Plöß, Oberstein. (329044) Ra Rechnungsdirektor Mengering, Berlin. 19 U vex A Fend 149 ie im Handelsregister A M Schles, den 23. Juni 1928. “Chris ristian Honold Buchdruckexei |am 8. Mai 1928 begonnen. Die Pro- L Sto wt Pana, U O Kaufmann in München. Kolonia Jn unser L Un Abt. A ist Fn unser Handelsregister M u, Verlag der Ges ufe (Mengerins) G. Live L dil Nr. 172 eingetragene Firma worden. . Preuß. ß. Amtsgericht. u. Verlag. Sih Langenau. Jnhaber tuns des Josef Kajel E ranzo. Albert : Ftenta, Die Prokitten bleiben béfichen, S un S iserarbarobvanvlung Fuhr “M r. irma Carl Fr. | der unter Nr. 38 ei nge rägenen na Berlin aft mit lärt ng Zweig- Ibs in Sprottau ist g E warden, O R E E Christian E Sonptd, Buchdrutereibesißer E ie Draeti n Ee 4 autalia- f Mains vet 90 Nini 1008, a EA ermann. Siy München, | Fuhr Sohn zu Oberstein Se H. Neumark in Gr. Kakschen fol ndes Dru> der Preußischen Drud>erei- niederlassung eingetvagen Amtsgericht s E 8. Sul. [32993] f in Langenau. ün, «Fng ; j G ing, A ordendstr. 72. Fnhaber: Emil Silber- Tae Die Firma ist erloschen. pudpi en: Die Firma ist er (Fen, und Ver eug git Berlin, worden: Dio e Ziv mieden Séralmnmd M unser Handelsregister ist heute Hans Junginger. Siß Nieder- | tionen.” N Hess. Amtsgericht, mann, Kaufmann in München, Handel j berstein, den 28, Funi 1928. Amtsgericht Ragnit, den 26, uni 1998. ilhelmstra gehoben w. es eigmie! e assung ist auf- T Ha Sts ister B ist Ta bei der in Abteilung A unter -Nr. 321 j stoßingen. Jn r Hans Zt Worms, den 28. “Juni -1928. E T in Farben und Laken, Amtsgericht. Lilies Hierzu eine Beilage. Amtsgericht“ Schöne> V., 99. 6. 1928. unter Nr. 33. bei der Fi c B i heute verzeichneten Firma Albert Stobbe in ana in iederstobingen j Hessisches Amtsgericht.