1928 / 158 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Anzeigenbailage zum Vaiess unt: Sliraésuggaiewr Ar: 158; vas K Yuli 1928. S, ®2,

*

Dritie Auzeigenbeilage zum-Reichs- mtd Siaaibanzeiger Nr. 158 vom 9, Zuli 1928, S. 3.

_

j : 8 [34325] i [39609 Gewinn» un V L | [32697] Otto Fabrit Aüe Sad- und Plaus- 132827] A.-G | Grunderwerb perrholzwerk a 4 j i Attiengesel schast É M D ember 1927. Aktiengese Uschaft: iqui urg, Mis. stattgefundene | _Bilauz per 31. Dezember 1 j 4 Vermögen. 5 Lasten. ögen. ; h Vilanz per 31. Dezember 1927. werke Af ft Ge, e r §1. Des Die Gesellichaft ist dur Betbluß der] Vilanz per R, Dezember 1927. Die am 20. 2s. 8 urnier Bilans der fl, Deedder E E P n Amal (Handlunggunlahen tarif E 2E q 1926 aufgelôst, Zun Licuidaies t ber Aktiva 4 [5 [and Sprerboluwerk A-G, Holzbeim. ge- | Anlagewerte . . . . .| 14790816 L Sorieag, Sentielh L a L es “lud t Ti li | _|Kasse Eigen Li sa und VPostscedtkonto - unterzeichnete M norioiy m org Anker be- | Kassenbestand . . .„. L} nebmigte die Regularien. Der Geihästs O B. 19 763191 | f Vortrags Fabrik ebäude. Mes jus Nen Deckimg: von Fonds s 89:468\34 ||Debitorem . .. « « « n ‘enstände U stellt worden. Die Glöubiger der Gesell- | Debitorenkonto . . . .. 206 3 Iberiht per 31. 12. 1927 gibt B. ad Verl.-Vortr. 2 388108 Vartrag Vasserktaft a —f R S L Auswortungsau 19:921/i— |} besfm®. „. : 420899 arenlager - E schaft werden aufgefordert, ihre Ansprüche | Grunbstück Hallesche Str.20 | 35298/94 as von RM 59 983,12 an, der uac)| Verlust 1927 . » - D A 4 Gobiubeunterhalung R N n 1 | Frveniae T PDorrdle E (agewe G undi dei der Gelelschait A pimeien. Verlustvortrag agr; f Sou ter erforderlichen ens Een 913 530/18 R ; 4 e A E P L ¿hi : Ati I v 7 B y | erl ust a. 0 er H, den c Tone 2 r 2 B hei a | ErmenlialusarittiueeE | Verbinülihkeiten. |) j Et A i j Verlust pe per L 1 1997" | l adt 1927 __ 844,24 Der Liquidator: Georg Anker. | Verlust 1927 21 147,20 —— me im Berichtsjahie wmde der Aus- E S pr 18 A j i nd Vankspesen: .. [ 7|AftlenkapitaP . .…. „. | E221 C00/— |+ Gewinn „0D E « a « U 400 ; 267 619/01 (an des Werkes weiter gefördert, so daß Hypothek. „o o o - 12 500|— S) Abschreibung - = « « » | Sonto uns ent: e - | eat 34 | Vorlufivortrag: 19M , . þ-_17:40068 / (8 Pasfiva, 40 162162 “Areudröhren-Attiengeseltichaf, Atfientapal e) 20 die Predakios gegeuliber dem Vobriabre | Darlehen . « - - - » « «110000, E Umsaßsteuer .. ». « » a e | T1 __ N ! 140 283/66: —U e ie so a 0A 7 Hamburg. | Kreditorenkonto « « « - } 214 wésentli4 gehoben werden fonn 213 530/18 E Woingebäuñe Gotileuba: Gameniussinne . = » «f 4 arms M | Schuldem | T [m ad polecu 200 oe) BTOON O banna 1 Bipeiictenlanto -- + « | 25 T e N iee) - - Mewlux- uub Aértaonts 4 Stet » E Vernbnensfenes R 85 T L TE Wftiènfigital o t è | 59000). Verpflichtungen: „. .…. „. .. .,|f L petae e A 120 000/— | ver 3 2 Ber 19 267 619101 ]fann mit einer foxtshreitenden Entwickluna per 31. Dezember 1927. ausgleich, lt. 'Körperschastssteuer: .. „. ». [—| Gewinn. und Verlustrechuung. Kreditorem . . 83 974/76], / ftien 198 632/62 / ;6o4lod Gewinn- nad Verlufstrechnung. gerenet u werden. N M [A A M “l ; Einheitswert- Kraftwagensfeuer . .. « .. | 0|— | —— Nüiellungsfanto- e. po 6,308 30h Verlust im Jahre 1927 . . . | 9 634/60 A S Der Vorstand. Steffen. Uebershüsse auf den Ertrags- N s E beschei.. . 12 860,— Branbuorisißerangspriimia Do N ¡ Einnahme: j L 140982186 j Gewinn: unv e Pan, Gewinn- und Verluïstkouto. Bilanz per 31. Dezember. 4927. Wien L a nes 91 147/120] Bilauz per 31. Dezember 1926. Auto vg L 5 LEWE j i i afi va ch S 5 a s, i 0.6.0. 6.0 9 M a f E = =Y rue [Dirivas cus Beis Gewinn unb- Verlustkonto. | en me ooo e e] L ISME Attiva. L [9 | Verlust 1927 e i dice uh) 14700 G gz Aftiva, R [M l C4 TaziG 1 | A forte E | 7a 4 f M t: | am] | j C0 N Kassenbestand, Vank-, Post- : bisherige Liqui L E A 4 a E ———— O E Mos: isi M 96 land wu | ; Handlun Ariiföfidn: A EE E Ah Unten u;. Uinändermngs- | E iaigen v0 Bi 9 566/95 ees Depotguthabenu. und die bisherigen Ege Gebäude . . 26 775,— ; 979\_ | Allgemeine Unkosten . « « « - 56 723/6L H 6 E Abschreibung 574,— Fabrik“ Gottleußm «. « «. Abschreibungen und. 1 ; “ene U jewinn 1927 « s ooo 24024) Antstände 8 571/36] der Gesellschast: Curt Schrö vente 4. reibung _803— } 2% 972/— 5673361 P e Le e ——— | Wolngebäude: « « + » Gatriaßanuo Ae 4 stellungen... «P 4084/60. AÆsihreibungen L 187 991/26 | Verlusivortrag per 31. 12,1927 {41 428/64 | sivender, Frl. Recha Markus, fellvertr. | pa \hinen . T7 900,— den T rain f | Wassertuxbine: = = » = Rüiligs: zuan:: ‘Gewin 1927. » » « «« . | 2001/65 T S 50 000 Vochibende, Fran Frieda Wittmann at] Zugang «__ 1091237 Vas Temilirhs, ben bl, Abat 1909: / 4 | M - » b ; M S 2h Erneoueruvgsfonbs)., B ; j; ‘teinekonto «ooo een i \ 165 812,37 7 E) f | M As ugang ———ck j i Härteofen: S A 2 B) Ener. a4 ¿f 2} patt Sem tein L 187 991/26] «ttienk „LANwG, 48 E eck L, E van Abschreibung 6112,37 | 159 o (Unterschrift.) ad N 683,22: F : —Brütti eri : “9.0 «0 E IMtentaviil es / B L T E R H e Æsiüreilnne 6 ART 2E L M s 3: 5. P'Bruttowaren gewinn. . « «, 909 29: E r A 1A Töpchin, den 31. Mai 1928. aeg: den 31. Dezember 1927. Berglustlaan Nr. 14. Etwaige Gläubiger ] Fabrikeinrichtung 16 500,— vn071 2 A Wluteosn f E 22 Bohmtez, 4. Juli 19. j 50/949/29;} [77M Zébdiner Ziegelei Akt.-Gei, | Arensröhren-Attiengesellschaft. | wollen ihre Ansprüche bei diesem. geltend | Zugang - 1368,35 i E f Vortrag» «3 240,— Transportanlags ck.» = Otto Enapp Softors | Versi, Fr ea : Bars E, | Aus: bem Aufssiörert: at dmn E H R GLRS m: { Abschreibung 828 35 | 17 040/— Gejellschaft, Frankfurt a. M, 2 Ab b 340,— Su de di 0. 0 0 N s / f E Ges A L dci E : T i 1927. Wertzeuge E r Fabrik Neustadt” L R | It den Aufsichtsrat! wurde- new gewählt: |: ffcht6rat. n L Stelle wn Berlin au mud Werkzeug und Üensilien E E S Bohuebtebe Reit | 2 Rae ZE “gee Ret ai (B00 be beit per” S-Gesellschaft, | sum ._ va I E L t S E | ¿1 U & Herren: inri uermann, Jacob: 1E i ug «M K O. 0% Lf Zugang - . en Vertzeug u, JnvaniauIL ( | Der Vorffaus.. [34342]/|[Weis., / Munssaîn. Minerva, Retrocessions- und Nücéverficherung G 7 301,60 S 27) 0000 e Abschreib ‘324273 Otto Enapp:. Seitens. Dor: Vorstand, Gewinn- und oa pro 1927. befieninit Abschreibung 94,60 2 210|—| Bankkonto . « «+ -+ « « « - | 1470/40 B f fabailuinlieT f | | G E pom B 30. Juni 1928 O E ntzaben. |Mobüar .. TW0— S 2227 lie F Des / j | Ertra , , i nahmen. » L 32,80 Debitorenkon 6.0. sd u Ds » S. Waren e, | 381 691/94 | [34346]. „Merkur“ Nüickversichexungs-AÆctien: uno) S] M [5j Zugang E i R 2 Too F A E ——SS a E Gewinn- und- Verlustrechnung: pro- 1927. jetvinnvortrag aus 1926. . « » - »| 240] " } Abschreibung 92,80 1870 78 434/05 i Ò Abschreibung; : gütung 1925. « « «. | 4025 Vorgelegt in der ordentlichew unw a außorovventlichow Genenvalversammlung; Sahversitheruug. 2 Kassen, Wedhsel, Banken . | st- 10481 Sl, , „Passiva. d / dunendar t: O [eti Tos: 7 | rtaasie| _Eimnatmen: E —— i E S mutna -|: ad | Be Se. (a J i i h «Hi u n E E D E 0 24 T E A Ú eo... Ee L O ae wi 178 20 i | | 402-314138; [Gewinnvortrag aus 1926 . , k 190010 P fleserve sa schivebenbe Vorsiherungsfälle | für Feuerversicherung . « « » - « - 383 073; 7 Furniermefsermashinenkonte} 6 281/90 |Atzepte. . „«+ « «++- 25 212/10 N Ü O P Gottteu&a;, an 16. Januar T928./ } ; Ne R A 264 61 : versicherung . . . « s j 452 228/71 78 434105 / uns E f Leinbrock-Werke Af Eacsversiherang, juémieneinnahme abg, Ristorni: onstige Verficherungägweige. - ___—„— | 383 973/47 | __GSewinn- und Veclustkouto. Abschreibung i | mi ch ard Leünkuamk Eripin “ares 08 ‘Vebiertuäge: aus bem: Vorjahre: sf {fi Rètrozossivnsprämian: .. .. _ Transportversiherung . . - « 216813,80 Zahlungen aus Versicherungsfällen für eigene Per Dn. 0 -000— 2 Transhyortanlage : , Prcmionüberträge: fün eigene Rachnungz 268-083: h Zahlungen: aus Versscherungsfällen: fün. eigen: j 1695 451, 17 g: Aktien e... Soll A H Vortrag . = - 1450,— : Thau Seile |Raspuve für: schmebenbe: Vorsichorangöfällo ffe | | i T Transportversiche - 166 640,50 rer : 23 825/22 ugang « - - 512,50 |. j Erwin Kretschmar. |_ eigene Recjnung: . Ï 903 oo4l— I Transporiversichanngz 83:320;25 li Hagelversicherung . . . - "R eal ien TUNg « » « * * 799 29897 e aa 2A 77 063/81 | Unkojienkonto . - « --- E Tal ¡ Ausgostell nach; erfolgter Prüfuzig; bés | e: abs, A Ba Feuerversicherung: «E 499 555 6di | | Sage SERRRGE e E S eaen 8140095 Reserve E 2 511/82 23 825/22 Abschreibung 192,50 | ets E l cvdiitee C Sei N . » « 108 406,90 Vadelveridietune e o e « » GMSOO/OD | \, | Sonstige Versichernngszweige. . 47 866,49 f 1095 235/91 S Haben. Modelle: Vorkrag “130.— | : 7 7 “} E eo 4 M n Sonstige Versicharungszwoige Gn Reserve für hwebende Verficherungsfäle für Gewinu- und Verlustkouio. Bruttogewinn an Wein und E Zugang « .." * 26;10 Þ e Reserve für {weben VarsicharungF e: F eigene Rechnung: Waren » A S Ee zart (98090) icharungszeige „052 883,83 | 1018 887/73 eigene Rechnung: derm » « «e 124 800,— | a Soil Verlust . vas A 4 lpagruen O E | Haus der Landwirie A. G, FeuerversiGerung © - = - - - V0 (f mg ——| _| [Parblungiuafoilea . Dio : Vortrag Gundstús München: e Fl Lansige Lerslcheenngigmcige- 2120 1 An [Weib n S A 3. Aufforderung nn® Glämnbiger- || g E E . STVIO;—- 2 Provisionen für E Rechnung . S 471 tes V Reserve . E A he Gasindustrie «Versi ches Le eto E d | E : rovisionen für eigene Rechnung: .. «E T ; Y Prämienüberträge eigene Rechnung: T atte E 126 170,— Die ordenitite Qemeenlversanminng / i Prämienüberträge fiüc eigene Rechnung:: ; Transportversicherung » - - =- « 86 900,— ; rungs-Aktiengesellschaft, Köln. E 2 Frs b ‘vom. 16.. Mai: 1928: hat: die Hexæbsezung! | rener Gon » fv E Lt O E A 439 877, ' Per Haben. Gewinn- unD ustrechnung | ae iti E U ‘des Stammaktienkapitals zu Nef | Feuerversicherung: .. . e. « 2A S0 } Hagelvexsäherung A E B BIB L E A 5B8 101 rifationsfonto . . » « für 1927. E e N b Sal eich lt. A | L um RM 770 000,— auf : Hagelversicherung, .. « eh D Sonstige Versicherung8zweige e ]Gfeften und Reserven . RM [5 | i R Einheitswert- » - j | U RM: 770/000; —- aséolian: | , h Sonstige Versicharungszweige: 2 Lebensversitherung. E Severeda chetetag : : s 6 bescheid. .…. . -32.700,— | " Die Ausfü av Hevabsctuag; av- [i Lebensversicherung,. Der Vorstand. Steffen. atis \ R A j : leberiräge aus dem Vorjahre: j Retrozession®prämien Vortrag aus dem Vórjahre 183 870,— ses i inn E eise, daß: 100 ais E aué ufge : eigune: Mech N Gran f dalion: aus Veri E | fertige aus d für digene Rechnung . 4 812 664|— } Zahluagen aus Versichernngsfällen für eigene m Ueberträge aus dem Vor- 1 E «- S560,27 i F Prämianvesaove: ubri s nung ¡ „Ol D431 on: aus Varsicheru li ie pm E P N M P 28 liberträge E —TEBOE, Er| j © Cammin S M a D, asen Mars nte Borsichnngäjalle fue ; / zu s U s 0E eee Bedi - iri A i e 112 114/98 geblungen für Rükkäufe für eigene Rechnung Paruier- und Sperrholzwerk A.-G, jahre: Prim Rechnung ; | 29 058/24 Abschreibung 283 830,27 È 188 6000|} mark 200,— auf. RM 100;— hexalb=| eigene Rachnu « h. T6016 ahßlungam für: Rückktiufe fe ende Wer eigene Rech cágene e "Ristorni » + + « |3 220 805/16 Reserve für shwebende Verficherungsfälle für Solzheim, Württbg. Prämieneinnahme abzügl. : O E N geseßt: wird, | Prämianeinnahme: s Kistorni A n 396 545 ejerve für sSwebenbe rischemsäle f für l Prämieneinnahme de s 216 168]— } eigene Nehnung . S Bilauz per 31. Dezember 1927. |®gigsorni - - . . 967 707/21 A Wohngebäude Neustadt: | | 2 die dex 34 000 Stück Staums- : Varmöganseuträge: E E E 30 881 eigene Rechnungz Permögenserträge - «ooo Provisionen für eigene Rechnung . « + - - | Vermögenserträge: A Gn L 6 240;— þ: | | aktien Lit. C im Nennbetrage: don i Provisionen für eigene C u A AE : Prämienreserve für eigene Rechuung - « « - ÁÂn Aftiva, RM [4 Zinseinnahmen . - - - 4 585/93 auSal eie 190,— | | je RM° 20,— auf 17 000 Stück im: ; l Prämienreserve für: eigene: Rinfmaenq, 0a De Uufall- und Haftpflichiversitherung. Grundstück . . .* 990¡— Ge innahme: | 302 244/02 gleich) ——— E i i F Nennbetrage von: je RMi 20;—- veva [1 Unfall= und Faftyslichttersiüäheunng; V Retrozesfion3prämien « .- = o = =- - : ute... 25 i a | samteinn b Abschreibung 60;— 5:990/—} Die e fte haßen: s M Ven der: / Prlmiemeuwe für eigene N Me ung j Pliluznnn aaS Via A d S es B gde ag für eigene N nung - - » 45 740|— Behlungea aus Bersicherungösälen A eige S g T T 7 O ind wae S. Maschinen IT: D l Sesonttaaaingnm iHve Altien Geck f nüberträge: fil: eigg dchnun j j amma arsicjerunysfüllaw für eiqunæ / Prämienüberträge für eigene 593 808]— Reserve füt s wo ebende BVersicherungsfälle für Abschreibung 19 484,60 Retrozessionsprämien . | 222 179/41 : Vortrag . . 45 500,— | | | winnanteil= Ernenexungsscheinem | Ryfery D eule Bea t q. i f | Reserve für schwebende Versicherungssälle für S —T021510 Zahlungen aus Versi N gu 1 721,98 vis: spätesfens 15. Oktober 192® bei ter | cierve fit s{chw vficherung Ie. FA f /esoruo: für shwolientie: Üersitherungsfälle: fil eigene Rechnung - . . . - A ome Mao -D! elgduer_Neqmug a ch r D rangéfällen einschließli f T Guseldelt in Mitncsen, Bayerstn: M | aniencümaßene abs; Mstorni - L | À Soaineri ie cten Mei A de cuciomehan s Met a +5 P A leine Me aper MoiA 5 Jegens E Schadenregulierun 042100 L Abschreibung _ 4 721,98 mem. Si GAaiom | Vermögense Prämienreserve: für: eigane: Rechnung; - = = = | E E Se Y Prämienüberträge für eigene Rechnung - e Abséhreibung 3 631,59 | 208 915/40| - kosten f. eigene Rechnung | 9421 m ——— 4 für 6 cine eingereihte: Stammaktie: Lit: B A y d die: Lebens- u: Unfalls Prämienübeuträge: fl i N sen abzüglich der auf die Lebens- und Unsall- : Verwaltuugsfosten = = +ch----« s 6B Abschreibung 3 631,59 Steuer . . . .- Gh S 5 s pq 7 oma j cine uaue: Stammakkie’ Lit: ‘B? zum Aen ‘a e cntslbrben fal i; Verwallungskostan: D S nd Hastpflichtversicherung entfallenden N aecles Steuern . - - . A oe 20 A0 0E | 207 J Fabrikeiurihtung c Verwaltungskosten einschl. Zugang . . . - 119,05 | Nonaweut v1 RM- 100,— iri Sie | ne, SasMiatvar mögansanlag j ; V Steue E Geminn aus Verimdgenbanlagm -+ + Verlust auf Valuten „ooo 22.2. Abschreibung 1 700— Provisionen abzüglich der —Ta6805 | rhaltem feunér für je’ gte? ingereidte | Sonstige Eimahmum:: Wienumszhrefbüngse 4 erlitt aus: Vermögensunlagew = = -. » Sonstige Einnahmen: 3033|— Y Gewinu - „- -ch-» Ca S6 i T5 340,— Anteile d. Retrozessionäre Abschreib 26905 f | Stammaktien Lit. C eine neue Stamm- | E S o C E Verlust auf; Valutam . =.= «aa Altienliberschreibung8gebühren » « + « - __ 211779 Pulimienliberirkge f. e E E aktie Lit C' im Nennbetrage. von: Reis. |. a a 16 183 787122 17 457,79 Rechnung - S A E A mark 5 Aktiva Bilauz am 31. Dezember 1927. Á 107,79 | 17 350|—|Gewinn - . -+ ++-- Sun E F , Soweit: uon Aktionäuveu: eingereidte: hi E s —— 5 ; Werkzeug und Ülensilien Gesamtausgabe: M 1 149/59 mae Unie B orderliche br n Dae = L E ezem der 19A aftung der Aktionäre | 3000 000|— | Altienlapital iu 4000 Stü Aktien à RM 1000,— - : 210 Bilanz am 31. Dezember S N j - « j 1 s J é U E R S tal “E E E D) 0 #0 - 2. P98. 0..O O. O E Abséhreibung 210 Dev n e, 1 204 reie, bew er Geselidast aber gur: Ver- | uijlmg der Wlänie ¿e | Mflleufapital, im 2400) Stth! Aktion äi M W088,— (patieten f) 0221 F Ti I eme fe Wee 222202255 2000, Aktiva. RM io G L j | wertung für iligtew Gypothem 7 ' Kapitalasarue: S E pieeE L O O E 4958/98 || Nicht cxhobene Dividende -. - . « - - - -- Zugáng 20335 | 2203/35 Forderungen a. d. Aktionäre Postshedguthaben . . | per Verfügung gesell ierden, wied sin | Varar. Vassoubes ennen m « P T OTC800)0S Majo Îls Wertpagie o n P V NN arer Kassenbestand q 2000 P 71 366/70 | Reserve für jchwebeube Versiheruugösfälle für eigene Mobiliar [E für not nicht eingezahltes E h arer. g C i | E enr Miel m a u E E E e R O LE : G E T 4 E i | Ve E lfd. Rechng. Que Ae AA, C Angern i Rel L E 4 L iüusemn. t S ; «. E H R f Reserve: für: {n B x) t Veusicheru Sfällæ fün e) c | gingen bei ‘Betcherengiatcerel | 3810 745 81 E H B iti mat rbr A d Absehreibung ane Di Bew aben b. Versicherungs- 105 367l25 Daxtaag vom. Vorjahx .. | | äfentfîtWen: Varssoigarun ‘veuftutfit l E E n wms rnehmen | 2.158 548/6 Rechrtunge : Binsen, i lin Kail Jahre fällige, As ; 2, Unfall- ‘u. Hastpflichtversicherung s 986/37 16706 E 1721/25] unternehmungen « - - Verlust im Rechuungs- | werden. Dex: Euläs: wirk tem Bo-| a tniew (Wlianöueniihe h Ege E teilig au bas Rechnungsjahr ent- A E S eo / Des 7 138/31 142 867/25 a i ( „Un + + «e o e o uo ooo 2 Unfalle u. Hafthflichtversichemurg . « 306 883;,— | f e | Kasse, Wechsel und Bauken | 4 y ile teiligen zux: Verfügung; Sinsen;, im: folganben: Zahre: fällig;, an- 3. Lebensversicherung: E «e» 1342664; | 89200 gl E L S M e Unjalle u. Lastpslichtverhaherng - 50 600, Debitoren = = . - +- 194 804/38 Passiva. : 1M Zum Zierde des Ümtausches: erfbuder- | teilig auf das Rechnungsjahr ente Prämienuesarui: filu: Mech sundete Prämien arb eng v cite E Ÿ 2. Lebensversicherang - - - - - - - 5 973 574,14 12) [or own R 231 717|36| gretientap M Schulden. liche Ls nen baï dex Ge» | fallende R R a d i; j T. Unfall u aftpflcituencherume B Prämienreserve in Händen der R Furniermefsermalinenkonto E aocliicoe 2621 M j : | galt exworbew wae im Hänbem der: Zedenten | 570 524|: U h | V s Vulmiemübe für eigene Rechuèng: 5 628 A), L es 6 f Attienkapital . . . se “die bis Ablauf bor falle | Prämienxesovow i Hänbem der: Zeden 2 Lebensversiherung ch ia N B e « «W402 f ersicherung « « 759 347, : L 1,50 H.-G.-B.) ias 4. Gem 4 i Bene: vén Se "Frist 7E oingaveió h eee, Prämienüberträge für eigane Rechnung: ; Í 558 101,— 4 Abschreibung 1256,50 } Prämienübe E Aumalilng ° l hes! eirgareisia G üttfen, wel die | B Sacversicherung l i m A uge iva: Gut- : H lie Ba nl «ite uthaben anderer Verfosorimgöntwanvßnuingna und | fiva., haben dener . . Darlehne: e ahl nicht e auncidhem und i | sonstige Kreditoren e 056 - -— "O X G Dw Gewinn und Fen Ver- Sit | Verfügung, gostaltt n werlay, Waxben. für | 9 S 222070: a | | lvl oman L an die Vermögenörüd- Aktie Ut. B qr N MO— wirb eie | gur Kapitalreserve . «e. 4484 M A es 660A 2. an eine Sonderprämien- Rilfzahlung 4 Same Águnaty Pelowtau tus Und; ai ads : Vortrag auf neue Rechnung; = « « « / t : j ä 65 cue N its M ¡Stelle vom zivei Aktion: €: wivd : P ' ide én aieioe | 3. an Aktionäre Vewect: n E neue zu KM M auen N É Die Divibenbie wirb: vom: 2. Juli d. J, an zahsbar gestellt, un® zwar: nux bei folgenüdam Vanthäusaun, nüt ann Gej Dividende wird vom 2. Juli d. J. an zahlbar gestellt, und zwar nur bei folgeuden Baufhäjern, —Sewiun- uud Verlusikonto. é Se f neue Reh ausglèïch; é le]e neuen ten rden e esell\{aftskfasfe:: ; : f a A ortrag au Rech- O Gläubiger in T Nen l tung der Beteiligten dur die * Ge: inm Köbm bioii don: Hevvaw Sul. Oppenheim jr, & Co, \ E in Köln bei ‘den Herren Sal. E Je & Co, / y An Soll, A S » 4M na A) 4 Vankverbinblichkeit .. .… .. | —| haft durch öffentlihe Versteigerung |, bei dos Tun E Seligmann, bei dem Heren CARIRSEN s Giroverbärdltchfeit. e 20 Lee E gs rbâlte s ens L y bei! bem: Herrm 3 tein. 20 e dem Heren errn J. Gle Baukverxeiu A. G, ngen N Mölln, den 30. Mai 1928. Ge eteiligten na erhältnis res on den: ausscheibenbem Au t8vatämitzliob den Herren Konsul Hans C, und) ei dem E E | Brie mie | lo} “e Gd m CRb C rin (S K E E E Ea tat aat onrenat ae S Wia B Sat, r trat Lt L Mt She S Fabre sn 12221 O mne B P e A ö y werben: | v;: dev ! verz atte;, tou err Konsul. Dr. Acpat Pli on Konsul Hans C. Leiden un jur. Paul Seligm _- Ds Ii ands: i ( fort « s. e ordert, len u Re der B xo) 1928; ivurde Ik die: Gerven: D n gie Dr. jur. Paul Seli n E Tien 4 A E hende : G Claus tese Dalien anfgefordert tdert, ihre d L R : [Kuvt: ins D voebev.. E, E M zue S erstatt; Liv s Robert F. Heuser, hux 4 auf Wiederwahl halle, wurde neugewählt Tee, Gun E De E ee Das e und Freiherr] Per Haben, 199 L Mean Guts. Ÿ 54 {Dv vow Kawfmæwm Pröfchel. f , dew 30; Juni! 1928; : Die: Dixektiom, u Revisoren der Bilanz pro 1928 dus fal, zue C LEERES 4 3 cite daiteitnpeiaiees i M Kurt von Séhroeder. Die Direktion. Der Vorstand. Steffen. ——— E Köln, den 30, Juni 1928, : p 0

É Epe eere, oper: