1928 / 160 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

„1n Berlin. ist n Geschäfts

Klub Gesell t mit beschränkt “Best s La BefGluß e, 16. G s

Erste YZeutralhandelsregisterbeilage zum Reihs- und Staatsanzeiger Nr. 160 vom 11. Juli 1928, S, L,

der Firma Parfumerie Francaise Lemero in Paris abgeschlossenen Ver- trags auf Herstellung und Vertrich fransdsiser Parfumerien und kosammne- ischer Artikel sowie deren Jmport und Export, Stammkapital: 20 000 . RM. Ges ftsführer: Kaufmann Walter Sdo rlin, Gesellschaft mit be- schräntler Haftung. Der Geséllschafts- vertrag ist am 29. 6. 1928 abgeschlossen, Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, fe erfolgt die Vertretung dur zwei eschäftsführer oder durch einen Ge- Laage in Gemeinschaft mit einem rokuristen, Die Geschäft3- e sind von den Beschränkungen 181 V. G.-B,. befreit, Nr. 41 419 Conrad Möller hrzeugbau Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung. Siß: Berlin. Gegenstand des Unternehmens; ‘der Bau und der Vertrieb eiserner Spegialfahrzeuge. Stammkapital: 25 000 RM. Geschäfts- ee: Ingenieur erlin. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag n am 25, 6, 1928 abgeschlossen. Als ni eingetragen wird veröffentlicht: Als Einlage auf das Stammkapital werden in die Gesellschaft eingebracht von dem Gésellschafter Conrad Möller: die deut- n Reichspatente 369 270, 434 658, 461 936 und die gum Patent angemel- deten - Erfindungen -M 98834 und 101 815, die sih sänmtlich auf die Her- stellung. von Spezialfahrzeugen be- ziehen, insbesondere für Kabeltrans8- port und Kabelverlegung, für Müll, wagen und Schnellentlader. Der Wert dieser Einlage ist auf 15 000 RM an- genommen. Zu Nr. 41416, 41 418, 41 419: Als nicht eingetragen wird ver- öffentlicht: Oeffentliche Bekannt- machungen der Gesellshaft erfolgen nur durch den Deutschén Reichsanzeiger. Bei Nr. 8929 Schebera Automobil- R Een mit beschränk- ter Haftung: org Heise ist nicht mehr Geschäftsführer. Fräulein Jrm- gard Frißsche, Berlin-Stegliß, ift zum Geschäftsführer bestellt, Bei Nr. 156773 „Osram‘“’ Gesellschast mit beschränkter Haftung: Die Prokura des Paul Johs. Müller ist erloschen. Dr. Franz Skaupy ist nicht mehr stell vertretender Geschäftsführer. Bei Nr. 30746 Vinzelberg u. Vetter Gefes mit o Haf- tung: Die Firma is ge Bei Nx. 37978 „J. W. Gl ndustrie- bedar’\- WäsoreiBefell ft mit be- \schräunkter Haftung: Otto Mai ist nicht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Anton Quint in Saalfeld an der Saale is} zum Geschäftsführer bestellt, Bei Nr. 40275 „Monos8“ Fahrzeug- gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Paul PRE ist nicht mehr Ge- chä dbaee, ufmann Jacob Kaß führer be- stellt, Vei Nr. 41 1% Märkischer

1928 ist 5 Is ges ändert, ns von tersheim und]1 Johannes Neumann sind nicht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Theodor Mennerich, Berlin, ist zum Geschäfts- säafi bestellt und vertritt die Gesell- haft allein.

Verlin, den 4, Juli 1928. A imntsgerit Berlin-Mitte.

Bérlin. [34793] Fn das ite e lex B des unter- Ee erihts ist heute Gngeis en worden: Nr. 41 417’ Deutscher Ticker- Dienst Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Berlin. Gegenstand des nternehmens: Die Vorbereitung E un einer Bean G ecke der Einführung und triebs von irtschaftstele raphen (Tickern) zur Weiterleitung von Börsen- nahrichten (Kursnotierungen usw.), Me Zungen der Warenmarkte und W,. T. - Nahhrihten durch Draht- lefiangen an Abonnenten, insbesondere: a) die E der erforderlichen Konzession vom Reichspostministerium und der Absch u eines Konzessions- vertrags mit der Post; b) Abschluß von Verträgen: 1, mit Nachrichtengesell- haften zum Zwecke der Belieferung der esellschaft mit Nachrichtenmaterial, 2. mit der Siemens & Halske A.-G. auf Merung der von der Gesellschaft benötigten technischen Apparaturen; c) die Führung der erforderlichen Ver- handlungen mit den in Betracht Tommenden Eme eten (Banken, andel, duo b rie usw.) über die Auf- tellung en Erwerb von Ti@ern einsließlió des Abonnements au as die Ticker verbreiteten rihtendienst; d) Finanzierung der a jubereitenden Sa dest Stamm- ital: 30000 R Ges äftsführer: Direktor Eugen Heilbron, Berlin. Die schränkter fen eine Gesells aft mit be- shränkter Haftung. Der Gesellschafts-

Abt, 122,

vertrag ist am 24. Mai 1928 abge- [Glo] en. Sind at die L Geschäftsführer estellt, so erfolgt die Vertretung dur | Ab

wei Gesch äftsf rer. Wenn mehrere schäfts ies estellt sind, können stellvertretende Geschäftsführer bestellt werden. Jn diesem Falle wird die Ge-

ellshaft auch durch einen stellvertreten- EN Singer in Gemeins shaft mit einem

ei der äfthührers g des PCrIvetonnen Gosch atte ührers besonders S Res Geschäftsführer vertreten. Die Gesellschaft endet OONOON des §60 G. m. b, H.-Ges. mit dem

Conrad Möller, | Dipl.

nit bi qun das Handelsregister, wenn

etragen worden: Dem Walter Krause, ‘Mattierungen, Lacken und ähnlichen bis dahin: a) ¿fie e ihr Fiptal er-

reslau, ist Gesamtprokura derart eï- Er geugnissen, dul wie g Erzeugnissen Nt hat, oder b 3 Ab- | teilt, daß er gen einshaftlich mit einem | lei er und âhnliher Art. e Ge- 1 dies es Geselida ftévertza 8 vor- | anderen der bestellten oder in Zukunst sel f ist Lait a Zwei e ju eéitende Gesellschaft errichtet ist. | zu bestellenden Gesamtprokuristen zur | lassungen zu begründen, auh sih a dls nicht einge tragen wird vexafsent ertretung der Gesellshaft befugt ist. | gleichen oder ähnlichen Ügternehmungen licht: tlihe S Amtsgeviht Bolkenhain. ju beteiligen. ie Geschästsführer der Gesell) aft erfolgen nur dur V B ihard Weißbah und Ernst :Ronne- Deutschen ean ger. Bei Nr. Bon {34406] | burg sind nux berechtigt, die ceGalt 4831 Gesei Gesellschaft für elekiro: Jn "Uaa Handelsregister wurde ein- gee Data vertreten. Bekann technische Jnduftrieanit beschränkter | getragen: i machungen E esel haft erfolgen in Haftung: Dem Alfred üller ‘in Abteilun A. Nx. 1102 am 21. 6, ! den Bremex Nachrich Berlin ist Prokura erteilt derart, daß | 1929 bei der Firma Peter Hanstein, }| Schurig « Co. Mr IOa e m

er berechtigt ist, die Gesellshaft gemein- | Verlagsbuhhandlung in Bonn, Frans- | beshränkter Haftung, Bremen:

sam t einem Ges tritt dre oder zisfanerstra h 6: Des N O Ma 0 Gesells i ggfterversänmlung A mit einem anderen Prokuristen ju ver- | Hanstein in Bonn ist seit dem 1. Ja- uni 19 Vi beschlossen worden treten. Bei Nx. 16 822 Adri Ver- | nuar 1928 Jnhaber der Firma. A tammkapitäl um 20 000 RM au

tee Technischer Waren Gesell-| Nr. 1118 am 27. 6. 1928 bei der 40 000 RM zu erhöhen. Die mit beschränkter Haftung: | offenen ee eselshaft in Firma] Kell « Poser Aktiengesellschast Die eas i M von Amts wegen | Franke Sth Duis dorf: ‘Jn für Hoch- und Tiefbau Zweig- geh ei 37101 Demo | Bonn f E Sibeiguieder assung. MEDELLCINA Brenien, Bremen: eutscher Be atoudalkel Gesell- ] errichtet. Durch od» r “der Generälversamm- schaft mit beschränkter Haftung: | Nr. 1314 am 30. 6. 1928 bei der | lung vom 22. Maî 1928 ist der s des -4ng. Hermann Pohl, Berlin- | Firma Schuhhaus Carl Higel in Bonn, Gesellschaftsvertrags gemäß [49] d. A. Charlottenburg, ist zum weiteren Ge- | Friedrihstraße 28: Die Firma ist er- | abgeändert worden. {äftsführer beste t. Bei Nr. 38756 | loschen. nkel «& Gerlach, Bremen: Der Gerufunk Gesellschaft mit beschränk- | Abteilung B. Nr. 403 am 30. 6, 1928 | Elektrotehnikec H. F. Gerlach ist am ter Haftung Vertriebsgesellschaft | bei der Halensia Versicherungsgesell- | 23. Juni 1928 als Gesellschaster aus- für Gemeinde - Rundfunkapparate: lest auf Gegenseitigkeit zu Godesberg eschieden. Die offene Handels8gesell- Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liqui- | a, Rh. mit Beni Siy in Godesberg: [da t ist damit aufgelöst. Seitdem Führt dator ist der Bücherrevisor Max La- | Dem Kaufmann Ecvin Hanau zu Bad | der Kaufmänn Karl Reinhold Henkel ge teglis, Bei Nr. 40 429 | Godesberg ist Prokura erteill das Geschäft unter Uebernahme der efabe ekleidungêhaus für| Nr. 517 am 27, 6, 1928 bei der | Aktiven und Passiven unter unver- Arbeiter, Angestellte. und Beamte | Aktiengesellshaft in Firma L ira „änderter Gn fort. Verlins, Gesellschaft mit beschränk- | Chamotte- und Dinaswerke in Mehlem: Johann Hin Peters, . Bremen:

ter Haftung: Die Firma ist geändert | Die Prokura des Hans del ift ‘ex- | «Johann Hinrich Peters rau, in: „Befabe‘’ VBekleidungshaus für | los F nd B : dfe Margarethe geb. Hädrich, hat dat Ée

Arbeiter, Angestellte und Beamte x. 760 98. 6. 192 shäft erworben und führt es Ee un- Berlins, Gesellschaft mit beschränk- dévibark Beiden "Shi iffa der Firma Vecändertee Firma pt Di E tung ter Hastung. Laut Beshluß vom ga Gelesicitn aft mit eshränktex | der Erwerberin füx die im Betriebe 19. Juni 1928 ist dexr Gesellschafts- aftung in Wesseling: Die Gesellschaft des Geschäfts begründeten Verbindlich- vertrag bezügli der Firma a geändert, wird gemäß Gesell\ afterbeshlu vom desc des früheren Jnhabers ist aus-

Verlin, den 4. Juli 1928, 29. 5. 1928 unter dex bisherigen irma ent An cyaun Hinrih Peters Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 152. fortgeseht 4 4 der f ha ist d ist Louts Knigge,. eet M a8

—— geändert, - daß die Gesellschaft als au , m Biberach a. d. Riss. [34794] | unbe timmte Zeit abgeschlossen gilt. | nuar 1928 ist der hiesige Kaufmann Jm Handelsregister wurde am Ne 806 anî B 6.1 8 bei der Firnia Bernhard ugust ottfcried nige 27. Juni 1928 eingetragen: Sesetidajt mi elde S era U. Co., | Unter Erlöschen der Prokura als 1, bei der Firma Eierteigw is warenfabrik Vesellschaft mit beshränkter Haftung | sellschafter eingetreten. F, “Marine sen. in Olsenhausen: Die | in Godesberg: Die agen ist ai Amtösgeriht Bremen. P A A A ei derx Firma gi i bei der 4 n ga Kisel, Gesell- Gelelligaf Ee en E D Leib M E Lane ser 1st fol- | a mi rantter U e a m Óchrän er Paslung,

Biberach: Dur Geselisgasierbe schuß in Beuel: / Die Ficlna ist von Amts 1. am Juli 1928 zu der Firma vom 9. Juni 19 if an Stelle des ute wegen gelöscht, Kryno Reepen vorm. J. Wieting: fen Gescht en rers A E Amtsgericht, Abt. 9, Bonn. s L O Georg Kcrdes in

aufmann in e s E A E :

ührer tellt: I lzb Boppar 34801] | worden.

Bafman Biberach. ilhe Holz 908, Jn E ‘hiesige Handelsregister A | 2. zu dexr Firmà Baumtvoll-Finanz- Amtsgeriht Biberach. Nx. 173 ist heute ein tan worden die | Aktien gese schaft: Dur Beschluß der E s C

i mme s ast auf-

E: SandelZregister des pen e (Gtementesabrit in Bop Bap pard. ‘Die i baftôvermò ön E Ee Amtsgerichts ‘ist heute bei der Firma | Gese t am 1928 be» CNE ELIGD: De ars Rudolf Rin und So n, der Sire a U ILO Amte Me Gipexung im ganzen ‘an die Ah ver gesellschaft zu Birkenfeld eingetragen | [hafter si aufmann Willy | Yierig Aktiengesel haft, Langenbilau“.

Prokuxa erteilt

worden: Die Firma is er e ommel, Vater, 2. der Kaufmann iquidatoren sind bestellt worden: Birkenfeld, den 8. Juli 1988. Willy Rommel, „der Kauf- L 2. Syndibus De He gn sep egarten, | ist Amtsgericht. mann „Verner 'Kominel, ‘sämtli in 20 L B Sdo V Bdatoren i: D Blaubeuren, 34796] rechtigt, die Ge ellschast allein’ zu :ver m e: Ge: ppard, As HRS u E

se men wurde: am “Amtsgericht Bremerhaven.

Zieigniedenlassu \ T n Blaubeure lm Draa (8460 Brelan [34817] igniederlassung in Blaubeuren un Berhausen aan in 19 das Pandeldtegister ist aw A Juli Jn unser Handelsregister A fi fol- | B Die Prokura des Artur Streckten- Körner. r: Kau ann Carl | endes eige etragen worden: finger L erloschen. Wilhe st Körme „in Am 4. Mai 1928: Bei Nr. 5094, mtsgeriht Blaubeuren. Baue, Sit: Braun -| Pr aerber & Co. Kommanbdit- iti im Ée ns PmetaN U : weig Zweig esellschast; Breslau: Eine Komman- Blumenthal, 34797] | \ vinieder ung. nts: iti os aus dk ieden. i Bei der in das hiesige fesige Dandelörgistr E t e Brot eig. m 26. 1928: Bei Nr. 6700, Nea De B Nr. 19 einget B L Pie Ins e & Co. MOZU Neuer i umenthal « | Braunsec er Kaufmann a nte S Gi sell Sm wber annheim in Breslau. Nr. 11 898: E

Gef m n das Handelsregister ist am Sal Sl fi

nterweser) ist ite 1928 a O a irma Marie | Firma Gaststätte „Großmarkthalle“ nhaber: Frau

folgendes eingetragen worden: Müller arie Müller, riy_ Frishke, Breslau. - Jnhaber ist

Der Kaufmann Arnold Wessels in Brauni L L T, E der Delonom Friy Frischke In Bresla

Blumenthal Unn ist als Ge- | Braunshweig. Amtsgeriht Braun- irma „Zuni & Co. S, Met |

e- | [äftsführer guts Bela An seine | (wei eser in aus - der Gesellschaft aud: [f

i N E Bie, Braune n am LEM let saft Gronnenbrg C n da ndelsregister ist am U ejeua ronnen

Hüttebräuter in Einbes zum Geschäfts* | 1928 bei der Firma Aktien- Zuderfabvik | Prinz, Preslan ist aufgelöst, Die bis-

E bestellt. Gronnen-

mt8geriht Blumenthal (Unterweser), Es in Braunschweig Fncetcagen: herige SereS) afterin Jda

Die Generalversammlung vom 23. Juni midthen, Breslau, ist

Pera g, geb. S 1928 hat Abänderung De U, Gunt alleinige Jnhaberin dex Firma. Die

Bocholt. {34799] | vertrags hinsihtlich des § 34 (Funk- fog cte des Artur Welzel ist erloschen,

¿M das Handelsregister Abt: B D'Ne, 0 tionen des Aufsichtsrats) beschlossen. | Die Firma lautet jezt: „Jda Gronnen- t"am 3, Juli 1928 bei der o | Amtsgericht Braunshweig. N berg Regenmäntelfabrik m. b. Bo olt, E E, in 28, uni 1928: . Bei: Ne.” 8056, eingetragen, daß die Firma M ist. Bremen 51.) Jn das Handelsregister if ist Kaufmann Alexander 'Kunhe ist Der |G Preuß. Amtsgericht Bocholt. eingetragen: der Gesellschaft aus eshieden. Der odo E Juni 1928: Kaufmann Lorenz Vlasdeck ist in die In das Handelsregister

798] Am 29. E B| Reklanova Gesellschaft mit be- schaft ‘als persönlih haftender Ge- Nr. 40 ist bei der Firma Rudolph Kar- schränkter Haftung, Bremen: Jn der ella | C

hafter eingetreten. Bei Nr. 6552: stadt, Aktiengesellschaft, S Gesellscha Pran vom 27. Juni | Die offene

19W 1st 1 des Gesellschaft3ver- | deutshe K tbivaren-Andustte ta la Bocholt, 1 ese ver- | deu orbwaren-{Fndustrie Franz Fweigniederlassung Boholt, am S. Juli trags ahin eändert, daß die Firma | Ma s

Mau, ist aufgelöst. Der Generalversammlung der Aktionäre Le t Foto-Lloyd Reflanova esell- bisherige G

esellschafter Kaufmann Kurt

bom a V ai 1928 i de Erhöhung [a mit beschränkter Haftung der F Ne au, ist. alleiniger JFnhaber run auf 70 000 O RM dur Ausgabe E Grundstüccks- S citangge enschaft mit | : Am 30. Juni 1928: Bei Nr. 4266,

Bremen: Jn | Firma Gebr. Steiniy, Breslau: Die

19000 auf den Jnhaber lautenden beschränkter Haftung,

dexr Gesellschafterversammlun vom | Gesellschaft ist aufgelöst. Salo Mann-

Werben. “ie Aallalzeetune (l L B L Sen quonen,| Kinn M aus fer Geleit at ammkapital um au eden. L erige

folgt, Durch Generalversammlungs- | 956 000 RM t erhöhen. B n V attow 6 at

Weißbach « Co. Gesells aft mit | alleiniger Junhaber der Firma. sellshastsvertrag be üglih der 88S 6 : Ta Pa, Und ‘Einteilung) und 17 Aae: “Johannes eisen ist als Ge- Gt geriht Prem,

. 2 (Hinterlegungsbestimmungen) | schäfisfübrer ausgeshieden Der Kauf- Breslau geändert worden. Grundkapital: | mann rnst Lrnebury in Le In unser

besGluß vom gleihen Tage ist der Ge: un e Inhabe

70 000 000 RM eingeteilt in 000 | a. d. L, ist zum weiteren Geschäfts- | ist bei dex andel o und

trA gu je 40 RM, 80 000 Aktien e führer bestellt. Jn der Jud af u dustrie Aktiengesellshaft weignieder- s KRM, und 36000 Aktien ie versammlung vom 12. Juni e A lassung Breslau, heute , folgendes- ein- L sämtlih auf den -Jnhaber | beschlossen worden, das : Siammtapitäl getragen worden: Emil Kempe ist nicht autend. um 2000 RM auf 3000 zu ex- | mehr Vorständsmitglied. Zum Vorstand Preuß. Amtsgericht Bocholt. höhen. Jn derselben Bersaninitan ist [ist bestellt Kaufmann Theodor Bonay —— der Gese sg. néu efaßt. in Berlin. Er ijt ermächtigt, die Gesell- En [34800] Aeporge en wird: Gegenstan Ds haft emeinschaftli mit einem I oT A ist bei Nr. 135, | Unternehmens ist die ge tellung und | anderen Vorstandsmitg ied L Vertreten,

t fee pa B E 1006

Ablauf ‘eines Jahres seit ihrer Ein-

irma As D e Bolken- | der Vertrieb von chemischen Produkten, Vreslau, den 26. Jun pm am Juni 1988 folgendes ein- ! ¡nsbesondere von Poltturen Beizen, Ü. Amte

Breslau. h, uier

be

chluß vom 23. Stammkapital um

Breslau. den 26,

ean.

ist bei .der rungs - GesellG et Breslau, eute worden:

ert

einem anderen haft zu vertreten.

gesellschaft, vom 19. Juni 1928

Breslau, den 27.

Breslau.

weigniedérlasung ge

- Breslau,

Breslau, worden: urch

] vom 11. Juni 1928 is die Gesel elóst. Kaxl Trippel und lex sind Liquidatoren.

reslau, den 27.

Breslau. Jn unser

reslau, den 27.

Breslau. Jn unser ist Ls der

losche

s eingetragen

Direktoren Johann emann, in

Breslau Jn un ist bei

rande Attienzoselli

etragen worden: udwig Ba Breslau, den 2.

Grutbtulée

Wolfsdor Wolfsdor eute éin l aemiege

en i 28 Suni 1 i 1928.

Brieg, Bz. B

Ju

der Apotheker Ma eingetragen worden. den 28, Juni 1928.

eE Bz. Jn unser

rieg R etage en Firma erlosche ir 29. Juni 198, ode

andelsregis

ist Autotract“ E ia jd rän fter” Haftung, Bre

Be eingetragen worden: '

A ril tbesiger Ma i l 1 j 3 Ge A als persönli n die [D

und beträgt jeßt As O0 Rei Gai 70 ter cin S und

Amtsgericht.

Se

Jn unser Lene

em eodor det ist Prokura mit der B M n it, die Gesellschaft in (f schaft mit einem Vor tandsmitglih Prokuristen dey V

reslau, eingetragen worden: Dur

vertrag geändert un Aenderungen betreffen die §8 ini (a, Aufsichtsrat).

Amtsgericht.

Jn unser Handelsregi ist bei der M. Gerstel

ndes eingetragen worden:

ra des Jae Harang ist erli en 27. Funi 1988,

Amtsgericht.

(4

Sn Rie Handelsregister B Nr. f

a bei der „Ostdeutsche | sellschaft mit besdränkter Hafi eute folgendes eing

Amt3gericht.

andelsregister B l h surt, S beute 0 esellscha reslau, heute fol Lin etragen worden: Alfred Erm nit mehr Vorstandsmitglied,

Amts3gericht.

uleaister gu

. l

E Bweigniebee las eute folgendes eingetra g vot ie Menn des Hugo

telitau: den 2. Juli 1928, Amtsgericht. / PpA

\ H ndelsregister B d

An? unser andelsregister B N

f bei der Linke-Dofmann-Buhs [schast müt beschr eigniederlassung Breslau, hett}

s tedern sind bestellt; Dit Gustav Kozlowski in Werdau und

Breslau, den 2. Juli 1988, Amtsgericht.

ú andelsre ister BN (es. va ndu egister j assung Ban heute ist erloschen.

Amtsgericht.

po o ibelécibitier 10A n unser Handelsregister

ber Felix“ Gesell tilcks- und Vermögensven® Gefellihaft mit beschränkter Hafi

s ann ea orben A fo Des eie 60A ehr Vo

t unser Handelsregi ter N V 57 A eke, %

Vrieg, Bez. Bre mtsgericht Briefs /

unter Nr. 449 die ema a | Apotheke Max Bohlen i Bez. -Bre3lau, -und als

‘Sandeldreg sier gui bei-der Firma

J

de

Juni 1998

egister B fu ragen sische Feuerv ene Geseligas

Aktien ja riy S Y gesellt beide in pes ein vget ‘Vertretung

rieg, den 3. J

ift ‘heute gur: Firma Breslau, des 27. Juni 1999 A L A e f e elp Muegerict, M: Firma ist er loschen, Bresiau. Amtsgericht Burgdorf i. Hann, Jn unser Handelsregister „a den 27. Juni 1928. : ist bei der Shwerin & & Söhne A gilsheim. [34823]

heute f

ist der Gu dli “is

Am b, 7. 1928

Juni 192, evi, Sib in

abrikation und S

ster B A tien) elk Breslau, he “i

jebur Jn unje

jer

Fahrrad

e ellschafter E

Auf Blatt 265 Juni 1928, J

agen worden,

otorbau Ali f0g - By

Juni 1928, *

Blatt 2883

tvo: erlo tsgericht

Blatt 239 gisters, betr,

worden: Zl: agen worden,

Deer! undi

resden

tragen worden:

aft“ foldedd Buen gn

Die Proku |

red Staub" andsmitglieder,

flellichaft orstand.

vom vom 28. Juni 1928 ist die Gef 10 orstands Gu aufgelöst. un bisherige Geschäft wu Geiseler Dr. jur. Felix ugner E. Liqu tg au) Blat! d Breslau, den 2. Juli latt Amtsgericht. Gesam

, Bz. B reslau.

te

Tee: in Nieder eltnant a. D, \y den

4, uf Blat

haberin die L

sier

ihr E Bon iht Bei

oreit

n Dresd

Been 8 t. Amtsgerih ale

T

E, Watten 8

nser Z- Bindelsregister Abt, A

z bei der Firma Frih 40 fh ilt rieg eingetrag en, daß der

u, A dert ist. Die Einzel- lat g und D offene Han- | 2 O unter d vernter

rig Simon ermit Pod. ist, Amtsgericht

f, Hann, ars ‘Handelsregister Abteilung A

Im Hande E wurde einge-

Gingelfirmenregister: Am 22. 6. 1928 die Löschung der irma Karl Kellermann in

[fred Levi, Kaufmann in Crailsheim,

Gesellshaftsfirmenregister: Am B, T; 8 bei der Firma Thumm & Meißner Crailsheim: Die Gesellschaft ist Que löst, die Firma _ ist erloschen. * ? Amtsgericht Crailsheim.

Handelsregister A wurde j der Firma Konrad Fröhnex I, in jeburg heute folgendes eingetragen: Die Firma ist erloschen.

Dieburg, den 22. Juni 1928,

t8gericht. Idiswalde.

isters, betreffend die Firma Wagner ; Händler, “Gesellschaft

hräukter Hastung, u Wendis A V

hafter vom 29. April 1927 in 8 5 ab- ändert und das Stammkapital dur nselben Beschluß auf zwanzigtausend eihsmark herabgeseßt worden ist,

tsgeriht Dippoldiswalde, 4, 7. 1928-

P Be 20 ee

gisters, betreffe

iter Werkstätten Juh. Ar Alwin Kind in Spechtrißer, n

wte eingetragen worden, daß ‘die

ibpoldiewalde, 4. 7, 1928. diswalde. [34827]

hlottwier Holzstoff-Fabrik, Ge- Niederschlottwiß, ift heute. einge-

8geshieden und daß der Kau il Otto Schröder in -Schlottwi jeschäftsführer bestellt worden ist

arl Otto Lohde als et tsgeriht Dippoldiswalde, 6, 7. 1928.

[34628 Jn dos d Handelsregister ist heute ein-

1. auf Bltat 186.906, betx. die Firma perlin - Burger engesellschaft Zweigniederlaffung | fe Preôden in Dresden (Hauptniede sung Berlin): Harr Sauveur, uli 1928 eodor Land, Friy 4 sind niht mehr Vor-

tellt er Kausmann /Maeffer in Berlin,

auf Blatt 17 226, betr. die Ein- erkaufsvermittlungs:Aktien- in Dresden: Der Kauf- Gustav rf Schiller ist nicht

ellGeft mit beschränkter Lts

een: Zu G t [t der E Ma D

t 10594, betr. die offene pn egcevesellschaft Waldes «& Ci in Die Prokura des Kaufmanns. ckert ist erloschen.

af \. auf Blait 19.407, betr. die Firma Jn unser Handelsre vister j ber ani Manteufel & 24 2

Ein har, ovutanbitisi ist in das

t am W, Juni 1928 be- oa an erteilt den Kauf-

4 E R in n Dn. und Hans 6 Nicha wo Matt 20 888: Die Firma

utt 14 775, betr. die Firma Sehe F

{34820

Simon in Brieg in

M. Simon, Brieg,

Ne. 450 ein- kt, daß Gatiank after der Kaufmann der Gutsbesiver Max Brieg, sind, daß aber der Gesellshast nur

[34822]

railsheim. neu die Firma Alfred Crailsheim, Fnhaber

Handel mit Leder-

[34824]

[34825 des hiesigen Handels-

mit be-

Sitßmöbelfabrik S einge-

Be Eluk Gesells

[34626] des hiesigen Handel8- nd die Firma Spe

des hiesigen Handels- die Firma Nieder:

änkter Haftung daß der Kaufmann

ann sum

Eisenwerk Ak-

Ar 2 ns

tand ift iegmun

um V

Mitgliedern des tellt r Direktor und der Kau A

beide in Dresde 494, betr. die Maf: Strunk «& Co. Ge-

ern „sind rno

fplig und bee Obersi Leopold“ Kirchner

ai a O Die Ge-

3, Kolonialwaren in Kaufmann“ Richard

uliut Lore V: t 2) Dresden ist Inhaber,

] Prokura des kaufm. Vertreters Adol , Richard Ludwig Hejnrich Salow und

l idt in Firma Dudel Fuks, Sig: | einem Prokuristen Al eLgen «f An-

j u Reihsmant Gear üDtae: Düf ceal Alexan Era e S 'Gesell- ton Ohlig zu Frankfurt a. M. ist Pro-

1| 1. Friedri S Kaufmann in | shaster: V Dudeltshick, Kauf- | kura derart erteilt, da er gemeinschaft- Düsseldorf-OÖberkassel Anton Pad- äftsführer zur

Düsseldorf. Die Gesellschaft wird, wenn | heute die unter Nr. 905 eingetragene | Haftung: Dur chluß der Gesell ] mehrere G Seel R dear vorhanden si sind, irma Walter Güthert in Eier | [G after vom 20. Jui 1948 ist der p 6

dur ührer - gemeine öst worden. es Gesell Yastsvertrags aufgehoben

aft wel G thi ne Ge äfts- isenah, den 27. Juni 1928. worden. ans Constantin

hrer und einen Prokuristen gemein- Thür. Amtsgericht. Smidt ist nit t mehr Gegäftfühn ührer. Ua if agd sfx vie Zeit R ie (PlocuaR n (04001) beschränkter Hast

un x die e zum S | ellschast mit beshränkter g:

Li Da L n unserem Handelsregister, Abt A jen) haft mit it vesei Apelt in Frei-

Ersie Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 160 vom 11. Juli 1929. S. 3.

jesel at ei Pelaneiri Niger. ver der offenen Es mteitgefel [Gas Fohann aft erfolgen M Johannes Otto M t n de N |omeigas, pen nue in V P Geselischaft ift ausgelöst. Der Ges Otto Maurer ist er ein Amtsgericht Düsseldorf. ita Christoph Peters in Flens- max H, M Q betr e S Diss E [34830 burg ist Ai A e meins, . n! SS@ ori. ts en ux nhabér August Emil Wilde ist ¿ W das andelsregister A wurde am e d f Flensburg. ' [34838]

aus zge]ieden, Der Kau ann Robert uli 1928 eingetragen: g in Dresden ist Jnhaber. ! r. 8872. Kommanditgesell hast in | Eintragung in das Handelsregister A L Blatt 20 186. R die Firma irma Jos. Cornelius jr. & Co., Sih: | unter Nr. 1335 am 3. Juli 1928 bei der chelzig & Co. in Niedersedliy. Die | Düsseldorf, Graf - Adolf - - Straße 6b. | Firma Diederichsen“ & Neumann, DendelaSiedertalsiio ist nach Dresden ersönlich haftender Gesellschafter: ensburg: verlegt worden. osef Cornelius junior, Kaufmann in Inhaber ist der Bildhauer Christian 8burg. _ Der Ueber-

10. auf Blatt 3376, betr. die Ficina ee Es ist ein Kommanditist | Brodersen in

Heinrich Otto in Dresden: Die Pro- | v0r Die Gesellschaft hat am | gang der in dem Betriebe des Ge- kura. der ‘Seisensabritemendchen 25. «Juni 1928 begonnen: Eu begründeten Fovdevungen und Hedwig Frida Hippe, geb, Steingrüber, | , Nr. 8873, De vbindlihkeiten ist bei dem Erwerbe

del8gesellschaft | ist erl i Fri in Fri M. Vo L, Sih: Dise | des

e Bs ts- durch Christian Brodersen 11. auf Blatt 18788, betr. die offene | 29x, Birkenstraße “71 ‘Gese Tae Ton auge Handelsgesellschaft Werner «& Gröllig Maria Voß, Sn in Düssel-

A t: t Flensbur in Dresden: Die Gesell aft ist auf- dorf, Josef Corbet, Weinhändler in m iégericht Flens g. gelöst. Die Firma ist. ths Wiesbaden. Die Gesellschaft hat am Frankfurt, Main.

12. auf Blatt 63, betr die ‘Firma |19. April 1928 begonnen. Zur Vertre- andelsregister. Friedrih Wollmann Nachf. in tung der GesellsGaft ist nur der Gesell-} B 2791. Adler Websioff Aktien- Dresden: Die Prokura des Kaufmanns | (99 tet 4 d ermächtigt. gesellschaft: Die Liquidation ist be-

: irma Ingenieurbüro endet. Die Firma ist erlo

Fricdrichs T s N Rad Car einz Willms, Sid: Düsseldorf, | K 3574 Eibwestbentshe Kustver: erloshen. u ae E gesarien traße 2. Jnhaber: Carl | kehrs-Aktiengesellschaft: Dur Be- Amtsgericht Dresden, Abt. 111, einz Willms, Fngenieur in Deiserzor!: shlu der eneralversammlun vom

N m 5. Juli 168 Nr. 8875. Firma Bernhard Langsam, uni 1928 sind die ay 1

Am Le Siy: Düsseldorf, Kreuzstraße 49. Jn- | (Zweck des Unterne mens), 20 Abs.

O B R haber: s Langsam, Kaufmann ( eingewinn) ‘und 21 (Auflösung) a Diisseldorf. 34829] | in Düsseldor eändert worden. Die Aktiengese schaft

(

Handelsregister B wurde am.| Nr. 8876. Firma Karl David, ient pie ließlich Femeinticai 2. Ani 1928 ein a ent Düsseldorf, Städtischer Schla hof. M wecken L r erung des öffentlichen Nr. 4034: esellschast in Minn haber: Firma Karl David, Kausmann | Luftverke 8. Friedrich Küppers & Co. tele aft | in Düsseldorf. B 52. Gesellschaft für Wohlsahrts- mit beschränkter Haftung, S: Di sel-} Nr. 8877, Offene Handelsg esell\ af einrichtungen Gesellschast mit be- dorf Kaiser-Friedric-Ring 5 Ge LE in Firma P. & H. Strauß, Sih : E Haftung: Durch Beschluß shastsver rag vom 2. Juni 1928. | dorf, Marienstra e 191. ‘esl hafter: | de der Gesell Ae ans vom Gegenstand des Unternehmens: Der Paul - Strauß, Senn üssel- | 20. Juni ‘1 ist der § 6 des Gelen: “| Vertrieb von Bestecken ee Art sowie | dorf, Hermann Sas Kaufmann in [da sfévertes 8 (Vertretung- der Gejell- der Betrieb verwandte® ‘oder ähn! licher S eldorf. Die Gesellshaft hat am t und Bestellung von Freren Ge: fa R E Die Gesellschaft ist be- ai 1928 ie Zur Ans eändert worden, Bei mehreren Ge-

ugt, sich an gleihen oder ahnlihen R: Gesellschaft sind beide S er Ge) tsführern vertreten und zeihnen g Unenedina ¿s d Js und men nux in Gemeinschaft ermächtigt. Als gw ei lie Gesellschaft. Sind Pro risten | zu Eeieitgon, bézun Vertretung zu über- Sea t angegeben: ngeigen- estellt, so kann die Vertretung und nehmen und au eigene Zweignieder- veriva tung und Anzeigeneypedition. ge nung derx Gefen Pat ini dur einen lassungen überall und in unbeshränkter Nr. 8878. Offene Hande sgesellschaft eshäftsführer in Gemeinschaft mit

mann in Deo rf Czeslaw Fulks, lih mit Que Ge berg, Bankier in Düss M „Oberkassel. Kaufmann in Düsseldorf. Die Gesell- | Zeihnu ng der Bin er Mng ist, Die Gesellschaft i durch. höchstens haft hat am 9. Juni 1928 begonnen. | - B 3245. Georg S « Co. zwei Ge xer vertréten. Sind | Zur Vertretung dex Gesellschaft ist nux Gesellschaft mit beschr nkter Has, | ir wei Geldäti führer bestellt, so ver- | der S er Heinrich Dudeltschick safter Durch Beschlu E Wr ejell- | Dr

ermächtigt. Als Geschäftszweig is an- Sriattinne oder jeder, in Verbin ung mit ea egeben: Repräsentation ausländischer | 1 1996 ist die Sahung i in §9.6 Séfistin s Prokuristen. Dein Leander Küpper in | Fachgeitshriften, Annahme von Jn- | und Abberufung der Seme Mettmann ist derart Prokura erteilt, eraten und Werb rbeausträge für aus-} 6a (Beirat) und 8 (B Me ung von daß er gemeinschäftlich mit einem Ge- A Heitung en, Prokuristen) geändert. Wendlin Christ äftsführer ertretung der Gesell- Friedri Striepedcke, hier: | ist N mehr Ge Gosttihrer, d k berechtigt ist. Nicht eingetragen: Die e Firma a & Co,, hier: Gesellschaft TélelGo S Stertsenme Die S ELGN Laud en der Gesellschaft Die Firma ist erloschen. met Gesa Um de Heimbergex ist nicht ; äftsführer. P Dee Mer E Wendel & Debes Kon-

erfolgen nur i Reich ch8anzeiger. Nr. 4035: Ge fell haft in Firma Ober- | . Bei Nr. 4960, baushrauben Gesell\ daft mit bes ränk | Die Ge ellschaft ist aufgelöst. Die Firma

„list er via & Kassechausbetriebs: fen Haftung, Sts: Melden e, i Sei Ner b781, Wil clm Günther, gesellsha aft mit beschränkter Haf: | G

0 Mai E ells hast aid des Unter: | hier: Die Firma ist erl erloschen Geh e Wendel ist nit mehr

en nehmens: Der V Betrie von Oberbau- | Bei Nr. 6099, Anton Röper Kom- C ALee

: í inal Veca- Verg & \hrauben, der Handel mit diesen und | manditgesell aft, hier: Es ist ein / is ft beschränkter anderen Eisen- und Metallwaren, die Komman ils ausgeschieden. Die Ein- c Bas N iquidation O beendet

itil sol te. die | lage eines Kommanditisten ist erhöht

Beile bag er r Des und sodann herabgeseßt worden. Die e. Mina ist erlos N Unternehm e und der Erwerb | . Be 2 Nr. R enu Mt retha chränkier gy Mui éselischaft mit ve- E R ERENaanaed sowie Aus- a „Fan e rma ist erloschen. mprägnierungsmittels:

a ührung der üsse und VBe- hier: Ns 6 eili, f if anfaelól: De a Siahl ist niht mehx Ge-

timmungen des FCham rat ge tsführer. Die Ehefrau Marie

iBherig e Ges ter Karl Schneider

erbandes in Düsseldorf. Die Veri d F l th. Lenhardt, in Frankfurt aft ist berechtigt, eignieder- | ist allei ber der Firma. 9 t8- Ie aen zu erri a ena apital: 'Amigge cht Düsseldorf. M ellt. weiteren Geschäf

20 000 Reute

f rerin bent usnans Mathias Sa ren: Elsenach. (34933] führerin 1

ali mit bes 1 ders in] Jn unserem Handelsregister A ist rula Gesells

mit beshrä

Beit kann die t von s ist heute die unter Nr. 790 eingetragene burg i. Br, ist „Jum weiteren ees rer jedem Gesellschafter unter altung | Firma Wilhelm Hesse, Detektivzentrale | führer bestellt. Der Ges rer einer sechmonatigen Kündigu Gesel ist} der Wartburgstadt in Eisenach gelöscht S ilhelm ist abberu i ans

ezember 1933 festg lef feishaj diesen ese

s a noi riebenen, an die worden. elt in Frankfurt a. M. ist Prokura

[hast teten Brief gekündigt} Eisenach, den 15. Funi 1928. ail werden. „Gesieht dies nicht, so- ver- Thür. Amtsgericht, B 4235. Frankfurier Warenver- längert sich die Daver der Ge sellshaft fandgesellf aft mit beschränkter immer um je fünf Jahre zu den gleiden Eisenach. 34882] | Hastung: Otto Wachenheimer ist nicht gleihen ündigungsrecht. Kürdigt Pein ist heute die unter Nr. 87 'ihitedgéne chiff- und Maséinenvan elt schafter - 2A oe lane g cs Faghba G geli R in E" O delt ist ter, so können die übrigen aufgelö er Hauptge rer Fell O dil niht cündigt “haben, isenad, den 15. Juni 1928. Kaspar Jolk, Bankbeamter Julius

die Wixkung der Kündigung nah Ma Thür, Amtsgericht. Kaps Mädisteatsrat Dr. jur. V

abe des Gesellshaftsvertrags dur 34834 Reinhardt und Wirtschaftlicher Re| dri ebernahme der Geschäftsanteile ab- V'În unjer Pondelsregiste A Si l Dr. rer. pol. E e Haan, alle in wenden. Nicht eingetragen: Die Be- | Nx. 29 Ferdinand Wieneke, Fehr- Frantf furt a. M., sind zu Liquidatoren

fanntmaugen dbangeiger t e” bellin“, eingetragen: Die Se Men ‘P 4887. Gesellschaft für rationelle

lgen nur im Reichsanzeiger. oe Y 4086: Ge al heft in Hrink lo rbellin den 6. Juli 198. Verbrennung mit beschränkter Haf- Leansportian-Eel af mit Paas ränk- Das Amtsgericht. tung: Durch Beschluß dex Gesell. ter Haftung, Sih Düsseldor a G R R iti s 6 terversammlun C ou 23. Juni 1928 schaftsvertrag dom Fehrbellin, [34835] des Gesellschaftsver trags er

Pee 110, Ge p ai 1928. Gegenskänd des Unter- unser Handelsvegister A Nr. 41 nzit § 87 neugefäßt. Emil Knophius

nehmens: Die Pro L ang und Aus- il M io! Ci betrazen worden: ee i als s r rer ausges ia

ia von technischèn Anlagen ‘aller rnhard Borchmann. Fnhaber Käuf- 9. iwa“’ Gro an auf nsbesondere von Transport- | mann Bernhard Borchmann, Beyin. für ‘Medizinalwaren Se ells en

late: Die Gesellschaft ist ile tigt, Handel mit andeserzeugnissen. mit bes See i vas:

ih an Unternehmungen gleiher oder | Fehrbellin, den 6. Juli 1928 S E t ilhe L E M

ähnliher Art zu be eiligen, solche ‘zu Das Amtsgericht. Frankfurt a. rokura ertei

s derart, daß er berei tigt ist, die A land E teien, 9 S A] lecanitas 34836] gemeinsam mit einem En rot:

[ té- E ertragen ‘in das Lond reginer A | risten zu zeihnen. Die Prokura des führer: Sn eem Srigo JoA in} unter Nr. 960 am 3. 28 bei der | Georg Vaupe if erlosch chen. Düseldors-Dbe assel, Diplomingenieur E Hermann Matî len in Flens-| B 4407. „Gesolei“ Electro-:Appa-

eldorf. Sind 19: YeEer ist der Käufmann Her- | rate Rechberg « Co. Gesellschaft

mesrere Gelgéstssührer | reboateie so inan atthiessen jun. in Flensburg. | mit beschränkter Haftung. Unter d sie in der Weise gur D 8 der Amts8gericht Flensburg. dieser Firma ist am 3. Zuli 1928 eine

f bere ‘Gesellschaft mit beschränkter Haftung

ee alt De s mit dem Siy in Frankfurt a. ein-

(34887]

[34839] Freibérg, Sac Sachsen.

geschlossen. Gegenstand des Unter- nehmens ist die Herstellung und dec Vertrieb elektrotehnisher und tech- nischer Apparate sowie von Einzelteilen. Das Stammk fal beträgt 20 000 Be di eberg, K ind: Kauf-. mann Kaufmann Karl Henkel beide n rankfurt a. M. Aae Ge chäftsführer ann die Gesell- v M4 allein vertreten. Bekannt- machu ngen oa en im Reichsanzeiger. B 41 A ves Arbeiter, An- gestellten u: Beamten, Aktien- gee ial Filiale Frankfurt a. M. ernhard Meyer ist nicht mehr Vocr- standsmitglied. Dr. Friy Schönherr und Dr. Gext van Vianen. sind nicht mehr Frie en, Sue a. den 3. Juli 1928, Seniögeriéét, Abt. 16.

[34840] Jm Ha C MeE ist Heute ein- getragen worden

1. auf Blatt 655, die Firma Hero mann Kunze in Weißenborn betr: Die Firma ist erloschen;

2, auf Blatt 1445, die Fivma Rein- E Lucas & Co. in Niederschôna etr.: Zur Vertoetung der Gesellschaft hre beide Gesellschafter nux gemeinsam befugt; und

3, auf Blatt 1448 die Firma Holz werkstätten Richard Arndt in Fretber und alz deren Fnhaber der : aki Ernst Richard endi in Frei An- gegebener Geschäftszweig: Holzwaren- und Spezialfabrikation in Freiberg, Buchstraße 3.

Amts8geriht Freiberg, am 5. Juli 1928.

Gelsenkirchen. - [34842] In use Handelsregister A Nr. 1586, vas ffermann und Sohn, Wanne, t heute ei oettogen: Die Gesellschaft ift aufgelost, Di ie Fd ist eéloshen. Gee 22, Juni 1928. Amtsgericht. [34841]

Geleénkirchen A unser ndel8register B: Nr. 421; alishe Glashandelögesel, haft mit ränkter Häftu g in ctmund, Zweigniederlassung Gelsens kirhen, ist heute eingetragen: Dem Helmuth Hutt zu Dortmund “ist derart Prokura erteilt, daß ex in Ges meinschaft mit einem d n Pr0os ermbtit i Vernreinng der Sielle erm i ie Fri Ronning in Dortm ist dahin gart daß er nunmehr gêtteinschast- fich Meni anderen Prokuristen E ivtnóa der ] t be-

Üelsentircen 22. 2 Juni 1028.

r fer Handel3registé Abtell B unser regi rx ilu ist heute unter Nr, 41 „Aktiens braueteëi der- Gastwirte. pt (erung begirk Aktiengesellschaft“ y in Genthin eingetragen Seri, Der Gesellschaftsvertrag ist am 8. Dezember 1027 festgestellt worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und Betrieb von Brauereien und reién, Das Grundkapital beträgt 200 000 RM und 1500 Namensaktien von 100 und 50- Inhaberaktien von 1000 O eteilt, Der Vorstand besteht je der Bestimmung des Aufsichtsrats aus einer oder. Melroven ersonen. Die Mitglieder des Vorsbands werden durch den Aufsichtsrat bestellt. Die Ua nes der Gesells schaft erfolgen in dem utshen Reichs anzeiger und in der Wirtezgeitung in

burg Die Berufung der Generalversamms erfolgt dur öffentlihs Bekannts m in den Gesellschaftsblättern. Die Gründer der Gesell sind: 1, der Saal- ta Kong h okfalinhaber Der N, B Gai Hermann Se erss hren

2. de in “Bad Salzelmen, 3, der Gastwirt Otio Bierstedt in Magdeburg, i i 4, der Gastwirt Ludwig Schütte in Magdeburg,

5, der Bi did Wilhelm Struß in Gent

6, der Kau Tina Oito” Stußer in Genthin, :

7. der E Frang Wilke un Oebisfelde

8, der Gastwirt Wilhelm Zimmer- mann in Osterburg,

9. der Gastwirt Adolf Duchstein in

Genthin, , der Gastwirt Richard Schumann in

Magde! 11, der a biotawirt Otto Pankradt

in Halberstadt. Die Gründer f rail i ae Aktien ufsichtsrat

nicht eindelnen orstandami liedern ni eingelnén Vor gli

die Befugnis erteilt hat, die Gesellschaft allein zu vertreten, können rechtsvers n | bindliche Erklärungen nur von zwei Vorstandsmitgliedern oder von einem a | Vorstandzmitglied und einem Pros kuristén oder von gwei Prokuristen äbs gegeben werden, Mitglieder des Vor- \shands sind Kaufmann Ludwig Bös pens und Gastwirt Adolf Duchstein, eide in Genthin. Der | Käufmann Böshenz ist berechtigt, die Gesellschaft allein zu vertreten. Die Mitglieder des Auffichtörats sind der Saal- und ati 00 okalinhaber Friedrih . Jovdan

—. °

da schäftsführer oder ein Desastsführer Eintragung in das Handelsvegister À getragen worden. Dec Gesell G1

öder in Dresden: Die

ten die esel aft déeircien nten, Nicht ei in-! unter Nr. 1133 am 8. Juli 1929 bei | vertrag ist am 28, Juni 1

deburg, der Bürgermeister Wils helm Struß t Genthin, der Gastwirt

ÿ # f

E T, e U ME A

E S E Giby

i ge D Try L t a R E f Red E E S