1928 / 162 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zeniralhaudel8regifterbeilage zum Reihs- und Staatsanzeiger Nr, 162 vom 13, Juli 1928, S, 2, Erfte Zentralhand-löregisierbeilage zum Reichs: und Staatsanzeiger Nr. 162 vom 13, Juli 1928, S. 3,

| | 5620 llschaft „Selma Uccko_«& ‘Co. | Prauenstein, Erzgeb. ([35645]| 1928 ist der § 18 des Gesellschafis-| Asbeck, Fris « Co. D: À _vostalt in die Gesellschaft ein, | Werzberg, Harz, {85656]] Handel mit funstgewerblihen Gegen- | saft mit einem Vorstandsmitglied oder j 111, I1V, V und VII der Sagzungen abs P 5 S Merten, Handelsrggister Abtei Ung 4 Li UR in Beuthen, O. S., ein-| Auf Blatt 128 des hiesigen Handels} vertrags (Hinterlegungsbestimmungen) del8gesellschaft ift ausgelgl (u 1028 derge äfte vom 1. Aprit Les u M e, E Nee Abt. A | ständen. Einzelprokuristin: Käthe einem zweiten Prokuristen zur O ge 109, Wagner, Gesellschaft mit i O 4st am 7, Zuli 1928 eingetragen worden: | getragen: Die Firma ist erloschen. Amts. registers ist heute die Firma „Max | geändert worden, L e; fiel Snhaber i der big rig N (8 auf A bnuna der M haf Böhme Bad e E 4 va irma Max | Demuth, geb, Zimmermann, Ehefrau verbindlihen Zeichnung ete O: beidrändter Saftula tig d nd ae Nr 727681. Karoma Karl Römer. |geriht Beuthen, O.S., 7, Juli 1928. | Collmar, Möbel- und Sprechmaschinen- | J. H. Andersen Söhne Aktien- |- schafter Max Ferdinand“ „Geb 4 ; angesehen werden. Der S] Coubeg «i n erberg im Harz, fol- | des Firmeninhabers, in Ludwigshafen Die Prokuren des Kurt Lifeit in e Tre eflsdatidvertea A am 11. Juni 4 æ«& Enno Stöhr, Berlin. Offene . Fabrikation“ in aan im Erzgeb. und ge QNANIE M: D Lnverlen ey a, Schröder. Andy efi der Einlage ist au! 0 tis Kömimanditeelene t eit in | am Rhein. : Ln a. M., „Dr, On es E T Fle Gegenstand bes UNied 4 Handelsgesellhaft seit 8. Mai 1928. Bleicherode. [35626] | als deren Scene er Cann! rue F P. y nd Gren si t au : 4A / Des cus auer «& Schybilstz J s mark festgeseßt L T d ar sellschaft bat E E E Le 3. Vügenburg & Co., Gesellschaft euvössen, Wilhelm 7 Tage, N nehmens ist die Fabrikation von un Li ¿2 Gesellschafter sind: Bandagist Karl In das Handelsregister A ist am | Max Colmar in Nassau im Erzgeb. ein- stan er e A Ba: ge]chte 6 senbetón- und Indu h Rei ist die Stammeinlage e leiltet onnen, BPerss A Januar e- | nit beschränkter Haftung in Ludwigs- | a. M., Arthur Heinrichs, oln chen-| Großhandel in Cisenwaren und vVer- z A Römer und Kaufmann Enno Stöhr, | 7. Juli 1928 unter Nr. 121 eingetragen, den worden. Angegebener Ge-] Die an H. P. W. [ndersen Un G mit beschränk, | nit ters Ernst Lübkemann gele! ‘8 baftori n nlih haftende Gesell- He a. Rh., Kanalstraße 8. Geschäfts- | heim, Dr. Felix Klingemann, Fechen- Banbien Artikein sowie die Beieiliaun # Ÿ beide Berlin. Zur Vertretung dex Ge- | daß die Firma Willy Herzog in Bleiche- hâftszweig: Herstellung und Vertrieb | F. H. N jun. erteilten Pro- tung. Die Vertretungshefyet f af & Franck. Die offene kube 8. a erin S h rau Meta Böhme, geb, ührer: Otto Bügenburg, Architekt in eim, Dr. Richard Löwenthal, E C aleiGartigen Unietiiauingen, Dai À fellschaft ist nur Enno Stöhr er-|rode erloschen ist. L von Möbeln und Sprehmaschinen. kuren sind i Uen, i eti Geschäftsführers R. x Vorge d ellschaft ist aufgelöst L T R A n ZANteSera i. H. Es sind | Ludwigshafen a. Rh. Der Gesellschafts- | furt a, M., Ernst Heinrich Se f ga apital beträgt 20 000 Reich8- i 4 mächtigt. Bei Nr. 4650. Berliner Amtsgericht Bleicherode. Amtsgericht Frauenstein, 9. Fuli 1928. ina Bi “Bee Au r Q - Zum Geschäftsfüh,! N Pes dation findet nicht statt, „Die e stes L enten Die dem A ist am 18. Juni 1928 errichtet. a i Hans H t: s mark, Die- GesellsGaft hat- einen ober £ c 0 Vank-Justitut Joseph Goldschmidt | 3 „eHo1t [35628] | Gladbeck [35646] | . des Geschäftsführers E. C Sina ist u S Altars Edin esellschafter agi hs, ans Röpe Lautenberg i. H ür die Ein fta f De: t it Cane, ler f t Ari ‘Becher cie “find er-| mehrere Ge häftsführer. Sind mehrere y E Soma L eiamtproturist in} Jn das Handelsregister Abt, BNr, 10 | Zun unser Handelsregister Abteilung B beendet. E wor: 2 Vanbir AE heseht, Inhaber N Roe Die in | Max Böhme Stellt Prokura bleibt | Ari die Sau cifiatie S E losen. Es sind nachstehende Wohnlib- Ges éfidführer bestellt, so wird die Ge« | 4 Q Gemeinschaft mit einem anderen q [ist bei der Firma Aktiengesellschaft für | ist heute bei der unter Nr. 3 einge- Nordepharma - Handelsgesellschaft | Ala Anzeigen - A Kaufmann, s be begründeten Ver- | auch für die Kommanditgesellschaft be- | trieb eines Jngenieurbüros zur Abgabe veränderungen eingetreten: Günther | sellschaft stets durch zwei Geschäfts- ; N samiprokuristen: Friy Klingenberg, | Zaumwollindustrie Bocholt am 7. Juli tragenen Firma „Chemische Fabriken mit beschränkter Haftung. Die weigniederlafn e tengesellz M Geschäftsbetrie derungen sind | stehen. Die dem JFngenieux Paul Erbe | von S tändigen-Gutachten, Be- | Buchholz, bisher Bitterfeld, wohnt jeßt | führer gemeinschaftlih oder durh einen 4 # 220 Berlin - Stegliß, Nr. 18317. Ge: | 1998 folgendes eingetragen: Der Ellen Gladbeck, Gesellschaft mit beschränkter Gesellschaft ist aufgelöst worden Î Spretk t s nie indlichfeiten und A0 y erteilte Prokura ist erloschen f “e B ia R H h- | in Frankfurt a, M., Ernst Coenen, | Geschäftsführer in Gemeinschaft mit l N io U aufg, Mrbabetin ie6t: S ethold gie Bowholi ist Prokura erteilt, | Bastung in Gladba folgendes ein-| Liquidator: Puls Friedr Wilhelm | mitglied t mehr Poti i er Srectwoldt, Gesellschafter: | Amtsgericht Herzberg a. H., 23. 6. 1928. | und Tiefbauwesen- 3 “Die Ueber Sts bisher Bochum, wohnt jeyt in Krefeld- | einem Ti dee RavtlaNt eis e j d) E: ; ‘A L da i T ¿ : den: i i i - f ; F rail Ti N Ea at- ) anz Ing is! ü l er r ; f ls E Franke, geb, Knappe, Berlin, i “S reuk Amiügerihi Bocholt, M P R A E S änkter Se iellschaft nit h dolph Zee Julius Frans und Insterbu [30657] E Ne rtifel, Bau: Wiesbagen E E a 1 Veröffentlichungen dex ; ; d R M 141 9 e He GeseEeE Bic [35627] Gladbed, den 2. Juli 1928. Eugen Becker & Co. Gesellschaft etage rige G l e Le dambuxg, Die offene M unser Handelsre ister A M unter R Bknerite. Die, Gesell- | a. M., Dr. Walter Lisco, bisher Dessau, SeleiDalt „FFIOIBEN im Deutschen L . P fe / î -t ¿ V .. La int Lg 1, : l, 4 2 . N ;, . Yz e ( p n j t S | Professor Dr. Johann Krill. ist Allein- | Jn das Handelsregister Abt, B Nr. 21 ha Geselscate it ufeelo t D: Liqui | führers t. 09, V, Schoop il bal Pte (cMGaiE, VO E V fenen -Landelüge cllsaft Evers & | Bos Oen Beieiliden 6 Miene T Bi L ‘ehn eet i | H-R, 9 110. Christian Christiansen, i : ne gi D s car E bos Svánties Bettund c R N “Auf dem si die Off (2E T7 dator: Max Spreng, Kaufmann, zu Sa S v cin, U 1928 tmisgecit Hamburg, Klapber in Charlottenburg, Zweig- las ungen ‘errichten. Das Stammkapital Frankfurt a. M,, Robert Pöbsch, bisher Gesclishaft M : VelelsGaftaboctenA ift : E aufgelöst. Nr. 49 545, mm- | mit besc : | uf dem für die Offene Handels- amburg. : chäftsführer bestell en i ir das Handelsregister. | niederlassung Fnsterburg, eingetragen: | beträgt 20 000 Reichsmark. Die Gesell- | Bad Soden a. Ts., wohnt jeßt in Frank-| Mettmann, Der Gesellscha 5 : V N Hold, Berlin: Die Firma lautet jebt: 17, Juli 1928 folgendes eingetragen: | gesell aft Ernst Nestler & Söhne in : o \ er bestellt worden 7 Abteilung fux Di ea ; V gl d . : G ' am- 8. Funi 1928 festgestellt. Gegen- s 1E S Staud edr ved N Fx cat (Ea Gir tan ist Pro- Fcdertungw/h eführten U R Q, A dee ellschast mit vera y [35650 A S ing E ie O [Säftsführes bestellt M durá zivei Ge S ubwigSHasen a. Rh., 30. Juni 1928| stand des Unternehmens i dr OeA | | c E - re' ah. :: Al ura erteilt. (Eingelprokura. andelsregisters für den Landbezirk i ; t di ; E. er. t / A L S 20 Oa l Amtsgericht istergeriht. v nstoffen und Betriebsstoff2n 5A D Mißbach, M, Ra me Preuß. Amtsgericht Bocholt, G ein etragen worden: Der Wetell: des & F "des Gesellidtaftsvertrags Geschäftöführers E 4 uh 1 das Handelsregister ist heute e Amtsgeriht Insterburg, häftsfü L Ca Amtsgericht Registergericht e L O bluß aller biermit di | | f E N felde. Nr, 62 886. Friedri - after Kaxl Ernst Nestler ist dur T E : „V: ® Scharf E hfolgenden Firm ( : n 0 j i DELCNDEVUNKeN : : i Ti [35397] ] sammenhängenden. Geschäfte. | wage Xebensmitiel - Großhand. (anm eier nte Tod auge |, (egensland dus Unternehmens) bee | becnbel Juni 1020 1 e U L D nnover se MuG | o Belege 00M | L Wellensief ‘& Schalk Uttjen. | MaERE wege: i Siammtopital beträgt 20 000 Kelchse Tung, Berlin: Die Firma lautet jet: | Jn das Handelsregister À | mtsgeriht Glauchau, den 6. Juli 1928. Unternehmens ist ferner der Handel vaft8ve » 9 LUERN, Dreyer, 11). änkter | des Amtsgerichts Königsberg i. Pr tf Hor 9 Sun; | eingetragen: mark, Zur Vertretung der Gesellshaft l Friedrich Altshwager Agentur «& | ist bei der Firma Frau Stefan Fried- | Ee N ILS Gesellschaftsvertrags (Veriuhy sgesellschaft mit beschränkter S A ' 4 m þder Generalversammlung vom 19, Juni «dex Nftionaoï in Firma s ist jeder der bestellten Geschäftsführer i Kommisfion, wGeloitt: Ar. 19 026. |richs - Diedenhofen, Elektrotechnik in | G&r1ita, fler Abtellung B | Deutsche Beamten-Warenverforgung | 2 Una "cte. und gu, Mm eit 269 Georg Schwarz, Zusa qun gu unh A 6m [1998 wunde UB Duo L 18 des Gese | g, b der Ablengeselshaft in Firma | f sede de bestelien Gelchässsuhres Gustav Engelmann ir. Nachf. —|Daun (Nr. 68 des Registers), am] Fn unser Handelsregister S G sellschaft mit beschränkt S fp La Plata Häute- und Geri M (906 Hermann Schaper, Nr, 5571 Wäscherei und Plätterei. Niederlassung: | Vaftsvertrages gestrichen, schast mit dem Siße in Magdeburg{Gut Stratenhof, Gemeinde Hubbelrath, ; Nr. 42801. Verliner Damenhutfabrik |9. Juli 1928 folgendes eingetragen wor- | ist am 26. Zuni d. J. unter Nr. 319 die fmg De. ewa“ Anstalt des Deut: Gesellschaft mit beschränkier g hu ck Sohu, Nr. 0120 Fes. No- Königsberg i, Pr., Robertstr, 4, Jn-| 2. Heinrich Hammelmann Kauf: | üter Nr, 36 der Abteilung B: Anton und Dr. Hugo Glasmacher, Kaufmann i Paul Bartusch. Nr. 52178 Harm | den: Die Firma ift erloschen, Sorfap feabtril ine ir ter Hoftung | schen ‘Beamten Wirtschastsbunves | 119. Die Gesellschaft if a/M! Nr. 6649 Hermann P. Fischer, haber: Wäschereibesiger Ernst Prinzen | haus am Dom in Speyer. Das Ge- | Borrmann ist durch Tod aus dem Vor-| in Düsseldorf, allein bereHtigt. Be- f «& Co. Nr. 69 200 Vataille & Co. | Daun, den 8, Juli 1928. „Verkaufsabteilung für verzinktes Ma- l ile G c B i bu worden. Gemeinschaftliche tg 7306 Alfons Woscheßky, Motor: | Königsberg i. Pr. schäft wird seit 25. Juni 1928 als Kom- stand ausgeschieden. kanntmachungen der Gesellschaft eú- | Cryftall en gros. isi Li) a aa C EPoram Eisenhandel und Levin ist nicht mehr Geschana: | toren: Dr. jur. “Reinhard (nMr;euge, Nr. 7596 Franz Th. Otto, | „Könk Juli 1928 bei Nr. 133 Tie | manditgesellschaft unter der Firma: | ‘9, hei der Firma Magdeburger Radio-| folgen im Deutschen Reichsanzeiger. t Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. | Hr enbreitstei [35633] | Eisenbau“ G. m. b. H. mit dem Siy in "P inn _ Amsler und Emil Gehrinc, \MW 7669 Karl Frdr. Schubmann, Nr, & Kranz .—: Dex Margarete Pahlke | „Kaufhaus am Dom Heinvrich Hammel- Telefon - Gesellshaft mit beschränkter] Mettmann, den 29. Juni 1928. j E S S R A niser Sar etifièr Abt, B ist | Görliy eingetragen worden. Dex Ge- i A a S äfts: Kaufleute, zu Hamburg. F 30 Alfred Chr. Walkemeyer, Nr. | und dem Carl Kahlau in Königsberg | mann Kommanditgesellschaft“ fort- | Saftung in Magdeburg unter Nr, 726 Amtsgericht. k Bernau, Mark. [35621] | heute bei der unter Nt. 36 eingetragenen | sellshaftsvertrag ist am 25. April 1928 übrer bestellt worden H. Holst erteilte Prokura ist erle o! Albert Freytag, Nr. 8508 Lipp: | j Pr. ist Gesamtprokura erteilt. Die | geführt. Persönlih haftender Gesell- | Fe Abteilung B: Die Vertvetungs- —— E In unser Handelsregister A ist heute | Firma „Carna“ Fleisch- und Wurst- | abgeschlossen worden. Gegenstand des | emosan-Hellco-Gesfellschaft mit be- | T), Levy. Der Ynhaber 4Min Arlinsky: 9104 | Prokura des Georg Kranz ist erloschen. | [hafter ist Heinrich Hammelmann, Kauf- | hefugnis des bis rigen Geschäftsführers | Wünster, Westf, ute71 | E unter Nr. 122 die Firma Agnes | waren Aktiengesellschaft in Vallendar, | Unternehmens ist der DELUL. bex oh schränkter Haftung. Dur Gesell-| Zevy ist am 4. QMiober 197 (Mnn Abteilung B: Zu Nr. 21 Am 4. Juli 1928 bei Nr. 4342 —| mann in Speyer. Geschäftszweig: | Adolf Klaaß is beendet. Der Jn-| Ju unser andelsregister ist am E Fleischer, Pferdehandlung und Engros- | folgendes eingetragen worden: Kauf- | dem Verzinkerverband in Düsseldorf er- shafterbeschluß vom 25. Februar 1928| (orben. Das Geschäft ist von sj derdeutihe Konzernbank Aktien: | Winterfeld“ & Co. —: Die Firma ist |Manufaktur-, Kurz-, Weiß- und Woll- genieur Robert Lewin in Magdeburg] 5. Fuli 1928 folgendes eingetragen: j i Roßshlächterei in Bernau bei Berlin, | mann Kurt Wankelmuth in Vallendar | faßten Erzeugnisse (verzinktes und ver- ist der Siß der Gesellschaft von Neisse | . Witwe Hanne Levy, geb. Leser, sellschaft, Nr. 2505 Auto-Vank Ge: | ¿xsoschen i wvarenhandlung. Es sind drei Kom- | s zum Geschäftsführer bestellt, Abteilung A Nr. 7683 bei der Firm@ | Ee und als deren Jnhaberin die Witwe | ist am 1. März 1926 aus dem Vorstand | bleites Material) sowie die Vornahme nah Hamburg verlegt worden geseßt worden. Am 2, Februar llschaft mit E DLS, Am 5. Juli 1928 bei Nr. 4586 Licht- | manditisten vorhanden. 3, bei der Aktiengesellschaft in Firma] „Bernard Knubel zu Münster i. W,“, / A Agnes Fleischer, geborene Löschke, in | ausgeschieden, von Geschäften aller Art, die Hiermit Louis Capp & Co. Ge else attovi ist auch diese verstorben, De! (E: 2579 Aug. Dröge «& Co. Gese 8 1prele Victoria- Es Otto Friese —: | 3. Carl König & Sohn in E Driesen & Hellmann, Uge IQa daß dem Kaufmann Franz Knubel H R Bernau bei Berlin eingetragen worden. Ehrenbreitstein, den 2, Juli 1928, in Bulg anang stehen. Das Stamm- Louis Georg Albert Capp, Kaufmann ula ist für Rechnung des Y hast mit beschränkter Haftung: | Die Firma ist erloschen. : hafen a. Rh. Der O in Magdeburg unter Nr. 987 der Ab-| Prokura erteilt ist. e [ „58 Bernau bei Berlin, den 6. Juli 1928, Amtsgericht, kapital beträgt 20 000 Reichsmark. Ge- zu Hamburg, und Friedr{ch Bieko {fy, ae es Inhab Die Firma ist von Amts wegen |" Ain 6. Juli 1928 bei Nr. 4569 —| König ist ausgeschieden. Die Gese (- | teilung B: Die O Abteilung A Nr. 1245 bei dex Firma | L A : Das Amtsgericht. S schäftsführer ist der Direktor Max Kaufmann, zu Lokstedt. Die o o, seit dem 6, Juni 1928 if Lyli (Wisch W. Pasenau & E. Hausendorf Kaffee- schaft ist aufgelöst. Das Geschäft ist mit | des Vorstandsmitglieds Gustav Hell- „Cohnen & Althoff zu Münster i. W.“, E U A Eisenach, [25634] | Lustig in Görliß, Eichendorffstraße. Die Handels esellichaft at am 30. Juni | _su_ Hamburg, M lintsgeriht Hannover, 4. 7, 1928. | großrösierei Hneithos —: Zux Ver- | Firmenfortsührungsrecht, Aktiven Und | mann it erloschen. Dem Friy Lenz in | daß dem Kaufmann Aloys Gadomski in A Reut] 0.8 [356237| Im Handelsregister B ist unter Nr. 87 | Gesellschaft wird, wenn nux ein Ge- 1998 Sdoved)s j Sticher « Rau. Gesellschafter: 1M „55 | tretung der Gese Ba ind beide Ge- | Passiven auf den bisherigen Gesellschafier | Magdeburg ist Gesamtprokura erteilt] Münster i. W. Prokura erteilt ist. K E Il das Pandelöregister Abt. B ift bei der Firma Eisenacher Volkszeitung, G be dellt ist, dur N Bauhütte Nord. Gesellschaft mit be- Friedrich Wolfgang Sticher, au ; [35652] ells oster jemeins af [i oder dex Ge- Carl Arthur König, Konditor in Lud- derart, daß ee in Gemeinschaft mit Amtsgericht Münster t. W. L E L Nr. 387 die Attiengesell schaft Gesellschaft mit beschränkter Haftung in | allein, wenn mehrere (ordentliche oder schränkter Hastung. Die Gesell-| Mann, zu Hamburg, und Han arburg S, elljhafter Walter Pasenau in Gemein- wigshafen a. Rh., übergegangen, der es | einem , Vorstandsmitglied vertretungs-f L 135668] E ; E - Obers éhlesisehe Eisenach, heute eingetragen worden: tellvertretende) Geschäftsführer bestellt schaft ist aufgelöst worden. Liqui-| Kaufmann, zu NMoorfleth, n unser Handelsregister B Nr. 247 chaft mit einem Prokuristen ermähtigt. | als Einzelkaufmann unverändert fort- | berechtigt ist. Die Prokura des Heinrich Neuss, : ' A, s / 4 P O Aktiengesellschaft | Das Stammkapital ist auf 25 000 RM | sind, entweder durch zwei Geschäfts- A Alois Klement A offene Handelsgesellschast hat heute bei der Firma Rudolph Kar- | Dex Prokurist Hermann Hausendorf 1st | führt. Eilts ist erloschen. : Eintragungen in unser L E 28 (Dozag)“ mit dem Siß in Beuthen erhöht worden, Durch Beschluß der Ge- | führer gemeinschaftli oder dur einen zu Altona, und Wilhelm Möller’ 25, Juni 1928 begonnen. : idt Alktiengesellschaft in Harburg | jegt nur gemeinschaftlich mit dem Ge-| 4. Knoecekel, Schmidt & Cie.,| 4, bei der ma Albert Mund- Abt. A Nr. Ea s Seri : O. S., wohin er von Berlin verlegt ist, sellshafterversammlung vom b, März Geschäftsführer und einen Prokuristen Kaufmann, zu Hamburg '| Franz Lenuck. Die Firma ist 4 pweigniederlasjsung der gleichen irma | sellschaîter Walter Pasenau vertretungs- pierfabrifken Aktiengesellschaft von Cölln Gesell aft mit bes E 0e O I S in Nei 08 cingeitaden 2b enstand des Unter- | 1928 ist der Gesellschaftsvertrag neu | vertreten, es sei denn, da dur den Nyassa Jmport-Export Dott. Vito | loschen. D Hamburg) GeL D e tigt, S E ambrecht in Lambrecht. Mare Haftung in E A L 2 beine Bb, 9 L s id T eus E nehmens is der Erwerb und die Ver- gefeßt R Es li 1928 as u erat A Samele, Zweigniederlassung der t Pon Fischer. Die Firn D fie hie C8 D Uns pital und |4 Nu i Os. Nr 1161. R Süititel R E S a Juni ST bert Ruises în Leipzig ist u stell- gelöst Der Bücherrevisor Friy Weber “8 i inker ; ijenach, 0, Zuli 1928, | rmahti ist. ; : ; M28 sin L ; LIZO: L, . , a Y ( R è Leipgi ( D ) L 1 E l den, oberschlesisben Lnterlaiden Die Thür. Amt3gericht. Stelwveriretende Geschäftsführer stehen | Fmelia (Port. Ost Afrika). Inhaber, | Wilhelm Kirchner, Prokura i) Finieitung) und 17 Abs. 2 (Hinter- | & Co, Vieh-Export Gesellschaft mit be- | 1998 ist das Grundkavital um 400 000 | vertretenden Geshäftsfl rer bestellt. in Köln, Kardinalstr. 3, ist zum Liquk u Gesellschaft is berechtigt, Unter- Era [35637] | in bezug auf die sfübrer Ad Dott. Vito Samele, Kaufmann, zu| teilt an Ernst-Günther FricMgungsbestimmungen) S SO Prie obere L D Gesen reich bes Reichsmark exhöht und O jeh! 5. bei Ae A _ e 2s L E f a 176 am 2. Juli 1928 bei 2 nehmungen verwandter Art zu er-| "4 112, offene Handelsgesellschaft | 2dentlihen Geschäftsführern gleich. Canosa di Puglia. E a ju 70 000 000 RM durch Ausgabe von schränkter aftung. Gesellschaftsvertrag | 1 406 000 s Gef ff A fiEbertead in baben ft jeht der Kaufmann Hans der Firma August Hahn, Gesellschaft mit 4 teiligen fen 4“ Suden erlofsungen Einatotens D esell baft ist auf folgen nur im eut Sen RelGhdaneiger. S po Reih L Melsggfel! pit is aufcelóft vol 000 auf -den :Fnhabex, lautenden | vom 24. Juni 18, Gegenstand des Ps (Grundkapital) geändert. Auf die Gärtner in "Bernburg. ie Pes beshränkter Fa o Gren: eler , ne | Sinsleben: -Di ist auf- N e : amburg-Neuhof-Reiherstieg. Die 19 | A 2 2 Vio ; te i : : An- und «9, í ; : ; . ; j C TLAGA ; ; GBeinri ind -a s i und Arbeitsstätten im Jn- und Aus- gelÖst. Die Firma ift erloschen, Amtsgericht Görliß. Vertretungsbefugnis des Vorsiands-| Inhaber ist der bisherige E 1 gu je Jo E E R A ‘Vieh "Pferden, E afen | eingereichte fund wird Bezug ge- d „Elise eil, geb C E A Len E a au fee S land zu errihten sowie Zinkerzprodukte | * Ermsleben, 28, 6. 1028. ' Goslar 35649] | Mitglieds A. F. Schmedding ist be-| hafter Mah Theodor Festersen n Wilhel 18burxg, 11 ‘Juni 1928. | und Shweinen. Stammkapital; 20 000 | nontmen. Die aat ‘Aus abe von | triebe des Gesdhästs begründeten Ver-| Stelle Josef van Opbergen, Kaufmann H Das Grundkapital beträgt "41.000 000 E În das hiesige Gandelsregisteé Ae lia 600 E aufgetóf n ban Man er u E "9 Ameri IX, _| Reichsmark. Pte U 1000 Stiannntan zu je 100 RM. Die | bindlichkeiten des Bruno Weil ist bei | zu Neuß, Willy Brig, Kaufmann Me f; 8 l j R R i 1 y qul & . . ; z q i i ite! i j - @ U F “Di J ( Wil: 1 s ; E R 0 -Reihsmark. Der Gesellschaftsvertrag | Frankfurt, Main, [35644] Bn u Q le Firma ohannes Siecafeied Torton, Direkior zu Ven mann Christian Friedrich U - P E E R O [35653] E ane “Saeote, beide in | neuen Aktien sind zum Kurse von 105 % L Ls ofen E Eee (N Uh u Geschäftsführern be- | s ist am 8, Märxz/9. April 1923 festgestellt Handelsregister. (P UUIE ini Cord ist eute folgendes ein- burg und Richard Voigt, Direktor zu | zu Hamburg, unter der nit r Wilhelmsburg. Schönfließ. Jeder Geschäftsführer ist | ausgegeben. Le orre [6 bei dex vffeiten -Bandelöge sellschaft [Ti A rohrere Geschäftéführer p R L versammlungen vom 185, 4. 6, 18€. [Fitma if erlassen er ovac ir: Die hannes Böhnke fun, in Goslar ist in die | München, Die an A. I, V. C. Kos Mann geführte "Geg 10 M nafes Dandelöregisier, À Mr, 777 |becedtigt, - die Geselihaft allein - zu Ain 1. Zuli 1927 if als weiterer pr: |W. Stra in Magdebur unter Nr “911 | borhanden. so tirt die Gesoltscuft dureh - M 102n 2724 21. 9. 12. 11.1925, 10, 2) A ‘6944, Herman Lehmann « | Gesellschaft als persönlich haftender Ge- | _ erteilte f A Witch Aktien. | Christian Wichinans Glase: M nie ‘* Nickéclamnialon Dorblrge| Mee C Juli 1028 bei Nr.“ Idar: |sónlié ‘hafleydér Gesellschafter ein- (der - Wietlung Ver Geest auses [c S stsüprer voctveten. * Jur | x dic Bisllhge: & 928 Und ferner dur |Co,: Die Prokura Aby Sthönkopf ift | sellschafter eingetreten, i esellschaft Niederlassung Ham- Kaufmann zu Hamburg, als M nb Aer ihne 0 n: Die Ehe- | Al “Anzei n Aktiengesellschaft Zweig- | getreten: Hermann Wilhelm Bauer, | dur Tod ie Wi iw Marian e Strack aen O “des Gesellschafts- die Beschlüsse des Aufsichtsrats vom | erloschen. Amtsgericht Goslar, b. Juli 1928. ad uóg Die in de Genetalver samm shaftex eingetreten. Die offene (tuns N wirth b Wiesen in niederlattuña Königsberg Pr. —: Kaufmann in Freinsheim. geschieden, Die S E A ist als] d K T 6 sellscchafterbeschluß De "Borst A besteht nad / e Ge ift aufgdóie der bidberige Ge al Hamburg. [35374] [ung ‘der : Aktionäre vom 21, April delfgeselishast hat am 1, Ja bia Wilhelmsburg in, das Ge- | August Spretke ist nicht mehr Vor- A A a In Uar O A Gesellschafter in die E 6 S abgeändert. : (er Vorland vesleyt n EL E ; ¿se tra mi | 1927 beschlossene Herábsezung des | 1922 begonnen. hst als persónlih Hhastendex Gesell- | standsmitglied. S IENgeje e A ; | Gesellschaft eingetreten. Die Prokura f Abt. A Nr. 919 am 3. Juli 1928 bei : : stimmung des. Au / tarais aus tiner [hafter Kausinann Albert Wolff j Mhuleagungentn bas Gandelsregittae, | L pesoN ist durchgeführt wor- | Hermann Rosoli & Co. : eingetreten. Offene. Handels- | Am ‘4. Zuli 1928 bei Nr. 130 Ost- | Durch Beschluß der Generalversamm- | Gesellscha Strack, geb. * Krieghoff fenen Handelsgesellschaft in Firma / s oder eber Personen. Sind mehrere | alleiniger Jnhabec der Firma, Die 5. Juli 1928, L LEE. P Bu Be chluß derselben Ge-| W. E. M. Möller «& Co. P n R i 198 reußishe Landgesellshaft mit “be- | lung vom 2. Juni 1928- ist die Gesell- | der u m i St E eb. . Krieg- der, Es Ne e “in Neuß: Die H Personen zum Vorstand bestellt, so wird | Prokura Robert A ist erloschen, | Walter Jürgensen & Co. Die an pag N I 4 h M Gesell- Diese Firmen sind von Amts M ihast Bil inSbur den 13. Juni beabltee Haftung —: Dem Réinhard aft aufgelöst. Liquidator ist Friy | und der O en: „Eichhorn, Moriß & E i als : | die Ve ellschaft nieder dur glei) A 8975, Heinrich Stemmler: Die | Wi. V, Jürgensen erteilte Prokura} Pera as ind j 3 Grund: gelöscht worden : 0 PNa oute en X s urandt in Köni Sberg ist Prokura er- | Müller, Bankprokurist in Frankenthal. | hoff, ist erloschen. ditgesellshaft Joh ema pons E chi den. Die Pros- Mit lieder des Vorstands oder dur | Firma ist Ee, ist erloschen. R q Peritag n Len fi 4 U { der | Grain-Co. mit beschränkter (M? Amtsgericht. IX. teilt; ‘ex ist gëmeinsGaftlich mit einem | 7, J. G. Farbenindustrie Aktien: | 7. bei der Uan Ma adebiteo unter | Selellshafterin ausgeschieden. Biteinén ein Mitglied des Vorstands und einen | A 1364, N. Rosenau: Die: Firma | Rose & Kausmann. Die an M. Har-| apital und Einteilung), 4 (Art der J ; ilt an Ul E T PoxRE f attetibror i berechti ' Fe Badische Anilin- | Gottl. Hauswaldt in Magdeburg u kura des Adam Bornscheuer in Profuriten verixeten. Besen bal f A008 Gertvib Vanbeseld: An: redi Cieutag!® Mt eral äst ist Kflien und Ausga und 22 (Verteilung | Frit ‘xhilo Theodor Klüstental/ Tarburx-WithelmbuE Ai 5. Jui ‘1929 bel, Nr. 001 |& ‘Soda:Fabrik in L R sautet jept Hauswaldt & Co. Die Ge-| erle E mtsgeriéi Nenß: ; Tat ist berechtigt, zu bestimmen, da j : Jn- . 1st E D) D “e C it j : / : irt ois v4 1E 2 tsiß Frankfurt æ. M. | lautet h i M ingelne Vorstandsmitglieder die Ge haberin unter Auss{luß der bisher be-| von den Kaufleuten Johann Julius | des Meng taus) Der! worden, t E 4 Welte e j dle be K Len "aide R : eft E Mee N ntas gn h O anti E samipiokuren des ¿Fris Rebling, des E aen E voila (Weft ieder Hütieningenieur Otto (ilfeiten ift jebt Ful. Anna Degel, | Petersson, beide 48 bambure, M | tais vom Juni 1008 in e S 1 | sus Maul Kausmann q iere ce gera Norbboutsche Revi | Laskus i | standsmitglied Hermann Waibel in | e" Willi Bartels sind erloschen. Dem | Ptertausen, Rheink, {2070 Ur en. er U entngeneur o . p , ' E u « A Z: Q Er: 5 f a E e f M : . á E ¿ j Rot ist unm orden: ichen 0r- 6 J f . A) : l- y T . Paltin in Beuthen, O. S,, ist zum Vor- | Frankfurt a, M nommen worden. Die offene Handels- (Si Ea, N dais, Ernt Lübkemani, - Zweigniekl l Velerale (M Do T A Langendreer. {35660] Ra Oie ed, ¿nin ‘worden. Zum maus E Magdeburg t Einge S E L Alentliin: Diez» O e aROs N FrERQSgt, 8 R E T 4 pet Auhôrer E A C Be : Geselischaft ist 1 fesbaden es - lassung Hamburg, Die j M han das Grundkapital um 45 000 M. E Pie R N sellvertrelenden O n E n Firma Emil Lüddedens in D A a i ext ee T Cte n, N , C 4 e T V ; y IPCA t S LAtY E igniederlassung „ist aus Aeihsmark auf 50-000 RM erhöht. Die | ist bei dex untex Nr. eingetragenen | Dx, Christian Schneider, Neurössen, er- Maabéebura . unter - Nr. 4904 der. Ab- “Amtsgericht Oberhausen. Grunkdkapital zerfällt in 50 000 auf den | triebe des Geschäfts begründeten Forde- | erteilte Prokura ist erloschen. 4 fapital; 8 000 000 NM, eingeteilt in | Zweignie E g ; f u iet - brennerwerk Aktien4 ; S tretenden | Fcagdeourg 1 04 Kas Gere S L D Gent M get ele Ungen 40d Bersindlifelin (f jeh “leit Elitar ndese Wise gel | Reden” fimtl auf ‘ten dne | Ernsi Lübtenaun Gerte, Mis e ntrelverfbuinung van | gehe u Lognbreet veemeeti (Wil atnatlice: 2e M Ret | Enil Vincent ta Magdebuns | Oyernansen, Miel, (8008 E eichSmart, wovon 7 cihS- | ra G Lu i ' : B end, g er- | beschränkter Haftung, Zweig, 12. 1997 sind die §8 6 und 20 des | worden, daß dem Gustav Vockermann | und Dr. Carl Schleußner in. Frankfurt | "9! Firma Friedrich Rauh inf Eingetragen am 6. Juli r t Reihenact ael Ste e L cshäft8beiriéh egrlinte G ani Bei Ke E R Ian la der gleihlautenden Firn WWesellshaftsvertrags gestrichen“ Die | in Langendreer Prokura erteilt ist. am Main gehören dem Vorstande nicht | mggdeburg - unter Nr. 4305 -der Ab-| Handelsregister B bei Nx. 247, Firma j eiGsmark auf Stammaktien O fien tr n N S Tou) E reliGTES O R Dir jede d E ine t i Pap en Emder f: sellshaftsvertrag E: 13 15, 16 21. 29 des Gesell chafts-| Langendreer, den .12. Funi 1928. hr an Ie stellvertretende - Vor- 9 S Inhaber ist dex Jungenieux | Guthoffnungshütte Oberhausen, Aktien- : er Unfug mehrerer Aktien in |seklionêwaren Friß Adler & Co.: | bindliGkeiten und Forderungen des | ist der Gesellschaftsvertrag in den | “Maiî 1928, Gegenstand des MWerirags und deren Nummer tee fh Das Amtsgericht. standsmitglied Andries Born, bisher | iung A Inhaber N ebo Der gesellschaft in Oberhausen, Rhld.: Der : ner Urkunde ist zulässig. . Die Be- | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis4| früheren Fnhabers sind nit über-| §S 8 (Einteilung des Grundkapitals), | 2. Mai. , Gegen “O: eren Nummnternfolg Zta: R : stan P ut in Köln : Friedri au ( 6 inl X! inri Klemiie in Essen- ist 20) O E ejel Lol O Adler Geselsha fat fa Bema O acvaac M ügli r (Auf L i 4844 Metallia n b it Bel 8 K Wiel sburg, 18. Juni 1928. | Liegnitz. Ÿ [35662] Le B Rei Veran, Chenüfer in geen b a i O n bee Be- e N etacte den Vorständsmit- | dige E U Get Idee E: A 8868, HanbelSeantes ür Optik hesellshafiers A G 9. ‘afible "i As 8 (M h telun) - E 29 Vertrieb des Patentpflugs! : Amtsgericht x ‘In unser Pet Megiee M Dia Höchst, Udo Barthelmes. Kaufmann in ‘riebBleitéc Friedri Rauh und dem] glied bestellt. Seine Prokura ist damit 48 / e Berufung der Generalversamm- , r O ) . G. H. E y ; L i a Nr. 376 ist heute bei der Firm tur S cker, Gerichts- ; ide in Magde- | erloschen. | S au E Boi imt, dur L Go t v ist erloschen. E L anka f das Gütertedtaredie: Ms Das Granbtapital i ui Bohnermasse * Verrelbungtä 7 erborn [35654] Seilers Mashinenfabrit Lie O aut asfesjor 0. D. Berlin-Lichterfelde, Fels a2 E ELS Vetate eric, “t Amteridi, Oberhausen-Rheinland. An gee bare Br IEINON j j | eingeteilt in ien zu j ix“, die Entkrustung 1 andelsregister B etragen worden: Dem Rau der, Eisenbahnbetriebsleiter in Lud- | däß ‘beide gemeinschaftlich zur Ver-| S SE ee 7 | Und geschieht durch Bekanntmahung| A 7128, Kanzler Gummi-Gesell- | hingewiesen worden. l eingeteilt in- 80 000 Aktien zu je 100 Cer , die Au ad „c Bauinduss G g t mit be- | Franz-Josef Marx, Liegniy, ist Prokura | B Sha a. Rh., Dr. Karl Ferdinand | berechtigt sind Offenbach, Main. [35671] im Deutschen Reichs- und Preußischen Bm Otto Baumann «& Co.: Die | Piening «& von Drathen. Die offene | Reichsmark, Das Recht des Aufsichts- ntrostung von Kesseln-na und Wdränkter Gee esellscaf mi erteilt. / | wigshafen Chemiker in Höchst Walter tretung e 3A 7. Juli 1928 Handelsregistereinträge vom 5. Juli a Staatsanzeiger, und zy ; 8 [Firma lautet jeyt: Handels- und | Handelsgesellschaft ist aufgelöst | ratsvorsißenden, Vorstandsmitglieder] Rütschen“, die Herstellung n V r Haftung, Herborn, i ; iegnib, 4. Zuli 1928. |Bumrich, Chemike d) I, /| Magdeburg, den 7. L @ G N ling oel de Lag Le Vers en un |& ee fomtor Olio Dann | Pater, “N ena ff erlassen: (, | Hx Mienverirtung u efugtn, if Lerties bon Ralenisrkes u biger Siegntind tom Y| x pewmnee saxaor)| vg Vio! Rebtlanvell t bubmigs: | 29% Amibherise A Abiolung ® (WN qa Offerbades Sedevaren lung, wobei der Tag der Berufung und D. aase olkertsen. JFnhaber ist} aufgehoben worden. | an ß | e 7 ¿ V fma i : 4884] | fabrik „Rego“, Gesellshaft mit he- der Mag der Generalversammlun mt A 9622, Bachenheimer & Co.: Die | jevt Carl A Bernhard Mirow, 6. Juli 1928. ,_| und Torfprodukten uit idt fa terie gauges teden, Sa LAS une ndelsregister Abteilung B | hafen, Friß O en, M Géideldcea ns {bränkter aftung, mit dem Siye in ing En Nd S Mtogerict b dati guten uh fer Kauf n S lius Gesdhàl tSbettieb. Geri et Bin P ffene Bare Ute ift aufgelöst n Es ute (ber Firma Suhung bete ‘Kolletibveritetung der Nr. 215 ist heute a Mr ra es ll Mrd h Leverkusen, Hermann Get die Firma Louis Günther in | Offenbach V ist els Geschäftsführer . S., 6. Juli 1928. rige Gesellshafter Kaufmann YJuliu eshäftsbettiebe begründeten Ver- h | ufgeli t , c ante a eger Le 1 j I ao, | meinnügi iedlungs- und Baugesell- 4 ‘, : E, i . ‘ankfurt a. M. ist als Geschä : A, ahenheimer ist Alleininhaber der | bindlichkeiten des früheren Jnhabers | worden. Jnhaber ist der bisherige Lübkemann betriebenen. e e f stführer, abgeändert; jeder e daft Qeanib Tilt besränkter Hastung Dunst, Kaufmann in Ua, N Marco tas t: C Lai b Die Prokura Ludwig Walter Beuthen, O0. S, [35622] | Firma. sind nicht übernommen worden, Die | Gesellschafter Karl August Wilhelm SENGa es, Die Botelual Unten int ie Mena i h ad eingetragen worden: Ruyter und Kohde | Gaydoul, E ith r, Chemiker ti? U t Herbert Ohmichen in} ist erloschen. Durch Gesellshafterbeschluß j In das Handelsregister Abt, A| A 11159, Dipl. Jug. W. Wenske | an J. Schütt erteilte Prokura ist durch | Krad, : tigt, weitere gleichartige d nell ‘derb en zu vertreten. ind niht mehr Geschäftsführer. Martin | a. M., Dr. Friedrich Gün ge Aut meine N vom 16. Zanuar 1928 ist § 17 der M Nr. 111 ist bei der Firma „Julius |& Co.: Prokura: Hans Kari), Frank- | Tod erloschen. Anton Heim «& Co. Aus der offenen mungen im Jn- und Auslan verb “vorn, den 7. Juni 1928. En in Breslau und Hilfs chullehrer | in Ludwigshafen, Friß Gee R acie roß Á a ericht Markranstädt, Sazung (Gewinnverteilung) geändert. À Dr3zezga“/ in Beuthen, O. S, ein- | furt a. M. Schwenn Eigner vorm. Hasche Handelsgesellschaft ist der Gesell-| errihten oder bestehende zu eili Amtsgeriht, Willy Randt in Liegniy sind zu Ge- | mann in Frankfurt a, M., Cebeeinlett : Res 6, Juli 1928. ur Firma Gust. Noé & Co., Offen- ( : getragen: Die Firma ist geändert und| A 11884: Jllmer & Berg. Offene | & Woge. Bezüglich des ZJnhabers | schafter Siegmund Messow am| oder ih an bestehenden zu bec u S [356551 | häftsführern bestellt. ; mann, Dipl.-Fugenieur in Le Steglib, Au R bah.a. M.: Die Firma ist erloschen. Gute Jes Julius Drzezga, Deli- Handel tgeseulo ly Bk d Dort d R A. s p d Bas einen schieden 1928 durch Tod ausge- rig e die Lande d E “andelsregister ‘D (35655) Amtsgericht Liegniy, 4, Juli 1928. N y E e DipLoOmaenteue in | Mettmann N Hessisches Amtsgeriht Offenbach a. M. i | atessen: Feinkofst und Versandhaus . azunt j exrsóönli aftende ermerxt auf eine Eintragung in ieden.’ u betreiben, die g1 j | e è , (F Sie t P L L S 5 0. Kunst-Blumen-Manu- E E ne mar j s Geflügel, Wild, Fish an, Zye hafter: 1. Jugenieur Bruno | das Güterrechtsregister bingewtefen Harburger Mühlenbetrieb. (Zweig- Ünternehmungen der elen jeg hhaus Christian Dupp, Gesell- Ludwigshafen, Rhein. [35396] | §öhst, Walter Kretshmann, Kau mar N (A Baicheadoe bn Häait. Ji- Offenbach, Main. [85672] O serven“. Amtsgericht Beuthen, O, S,, |Jllmer, 2. Kaufmann Ludwig Berg, | worden. ; niederlassung.) Jn die Kommandit- ördern. Stammkapital: 20 meint born mit beshränkter Haftung, Her- Handelsregister in Frankfurt a. M,, Dr. Han M. ober aufmann Hugo Priestersbac in Handelsregistereinträge: L C E 7, Juli 1928, ven Frankfurt a. M., zu 2 Offen- ug erri Bi n nanhaber: Jo- CeraaN ist ein Kommanditist ein- 3 Que deren Ie csaftsfiht heute iónrbè cliiaatza fi Durch Be 1. „Neueintragungen: Dilhetne "Lauenstein Ma in Haan. - Dem Kaufmann Willy Müller V von d Jani 1998: y da Fe 4 O ad a. M. ann ilhelm He ; - elireten. retungsbere . : L j i i am | Wilhelm ein, Ka L R ilt. . h G „G EAUR ] Beuthen, O. S. (30624]| A 11885: Albert Jsenberg Vau- | mann, zu Hamburg. D Péter Willy Hars. Die an H. G.| Ernst ® Lübkemann, Kaufmann y 1h der Generalversammlung vom L Ves Se Stade ieb, euts eidelberg, Otto Matthies, Chemiker in | in r R E W. Eigen Aktien-| beschränkter Britung, Mühlheim a. M,, i E 1 n u e ister A t M Et onvae E uyavss : ist: T AuIs E Jnhaber: Curt M nie erteilte Prokura is er-| Emden, und Leven Schrödel, X gelöst, S afmaien Bij Sus aue e nate Fuhaber: Hans Bayer, fa Dr. Carl ier, Me s e Pilschaft in Mettmann: Nach dem Be-| in tiquidation: Die Gesellschaft ist für e e « 140 Ul bet der Flrma „Schuh- | Baudekorateu ï n L s i 0 / 5 Nt , zu G 0E. ul BDUPP 1 s ; “fte. heim rx. G „N / ihtig erklärt. : O s ns Martin Blumenfeld“ in| A 11 886: Frig Gg In aber is Sue A S G. Bouinizós jr. Nachfl. Jn die “Ferne. E befanntgemat beid Þlomkaufmann Friedrich Würz, aa M O On ns Sil in Ludwigshafen, Hans Münch, Glu ne 1007 A deg Grundkapital V n 3. Juli 1928: Zur Firma L O E euthen, O, S., eingetrágen: Die | dex Laa Friy Lang in Frank- | Wilhelm Engelhardt. Prokura it | offene Hande S Gesel ist Otto | Bekanntmachungen - der - Gese Le u Herborn, sind zu Liquidatoren, Pee o! Großhan , Kaufmann in Offenbah a. M,, Dr. |8. A a Reichsmark herabgeseßt | Ullmer & Co., Offenbach a. M.: Der L 4 e Firma ist erloschen, Amtsgericht furt a. M erteilt an Amanda Louise Maria Jda wis Hermann Ahgutt Brunner, | erfolgen im Deutschen Reihs8ans® derhore Mann . Hermann E zu | Lebensmitteln. 8 Demuth: | Hans Reindel, Chemiker in Ludwigs- | um 46 6 dkapital ist um] Ehefrau Leo Loeb, Jrene geb. Alt- E O s Beuthen, O. S,, 7. Juli 1928, A 11887: Dr. Karl Kogenberg, uhlmann. Kaufmann, zu Hamburg, als Ge-| Der Gesells sier Ernst ubt blie zum stellvertretenden Liqui- 7 - Ae A Demuth, | hafen, Herbert Schill, Kaufmann in E O NeiSêmart berabgesott und be- chüler, in Frankfurt a. M., ist Pro- A E i u, O ist der Kaufmann Dr, Karl | Kell & Löser Aktienge ellschast für | sellschafter eingetreten. bringt sein bislang unter. der ¿ O durcl estellt. Die Gesellschaft wird Hegula fuaer erf a. Rh., Ludwig- | Treptow, Wilhelm Schneider, Kauf- R nmehr 165 000 Reichsmark. | kura erteilt. 48 ‘n i S E Saubelsre iste abt d Fravtiré ch° m den 6 : li 1928 454 S da e 1A Bencia u S Me s E 2 N n ann betr étiven j dertoee Maa E E iraße a N Anhaber * Ernst Demuth, | mann m E E u ves Na demselben Beschluß sind Abschnitt |-Hessisches: Amtsgericht Offenbach a. M. 1 Ô l ter é _Hranfksurt a. M., den 6. Juli 1 assung Hamburg. ur neral- r. Philipps erteilte Prokura ist er- äft mit sämt n: Badi j i Ñ : ‘02, s “Rh. l in dex ise erteilt, y Nr. 1796 ist bei der offenen Handels- " Amtsgericht. Abt. d vexsammlungsbeshluß- vom 22. Mail loschen, , t / e ven laut Dil per 31, N - Amtsgericht, - Kaufmann in Ludwigshafen a. Rh m