1928 / 166 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S f

Erste Anzeigenbeilage zum Reich8- und Staatsanzeiger Nr. 166 vom 18. Juli 1928, S. 4,

Zweite Anzeigenbeilage

o Í í Staaúsauzeig Ee um Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staaisau 2 E 4] : i 7880 [3145 : „G. Vilanz þper 31. 3. 1928. Ax ; ç [37728] ; p Cokes Derr Genenalditekiox a. D, igard «Bodbar Mgarettenlabeit t: Geld M 3731,66, Anlagewerte 4 8083 % 166. ; Berlin, Mittwoch, den 18. Zuli e —— |

Durch Generalversammlungsbe\{luß | Norddeutsche Kohlen- & Coles- Königéberger in Wien ist zufolge Ablebens Aus dem Aufsichtörat der Gesell schatt ist | Betriebewerte 4 16 210,— Sthuldut l Bi A R vom 28. Juni 1928 wurde in den Aut- Akt.-Gée Hamburg. aus dem Aut}sichtsrat ausge|chieden u Hans Krohn, Bremen. |.4 12 009,63, bish. Verlust .4 4909, : 530 om N z fi Erih Gold- Werke os os B Gisela Deutsche Lebens- und ausge!chieden Herr ' Gewinn 4 506,94 = 4 4402 1g / t S [37477 [87530]. a Lia ichtêrat gewäblt Bankier Wir laden unsere Aktionäre zu einer cherungs-Afktien- 3647. Passiva: g! g [87022]. t T [STO221. Ñ ddeutshe Zündholz- Bauverein Weißensee in Liqu, chmidt, E as am Montag, den 6. Mann a J S E München 35568 | Gin sellzchaft S E Reservet. 4 500 Mv Aktien- “q __Vilanz am 31. Dezember 1927. Bilauz per 31. Dezember 1927. e ftiengesellschaft Bilanz per 31. Dezember 1

in, de . Ju ° ; F ait, L : eugesellj : (FE T e l : ; L ine L Speyer Aktiengesellschaft. | 15 Uhr, im Kontor e Stad statt- Der Auffichtsrat. v. Find. Bos Pans der Genéraiversäutus lagen 4 200, —, Gläubiger .4 12588 , Atktiva RM |H Aktiva. Vilanz per Sl Dezember 1927. Aktiva. o W lff Hamburg, Chilehaus 1 . « S a Durch [4 u 2 G d Kredit M 21 198 zul. M 44436 q a ten L ck 300 700 b 48 881 65 É sammiung em Ber8 0E | T ebter Bank A-G, Nahlstedt. | !1ng vow {50 000 Reichsmark berabgelegt. | Gewinn: und Verlusirehn Ss gele N R O s) e a [20 4088 *elocies Me | 207 M0 Aktiva, a T ao

Do: sammlung ein. trahlsiedter ‘A.-G., * | fapital auf 5 ;| Untosten 4 27 572,20 für geseßl. Neis n ajjevelland «o. U : q T No nicht eingezahltes nventarfonto . « . » o». vao 37830 dnung: 3. Aufforderung. : der Gesellichaft weiden | Unkosten t erbes, i Det, l o e C A 499/89 dee j L 231 421136 ¿ ie fenfonto « « è « « - [15 [ Maschinenfabrik Goegal A.-G., Ÿ: S R E „Aiblußbilanz n Hterdurch fordern wir s 2 M ciorderh ihre, Ars F, S. A nis 28 179,14. See ge A per 31, Dezember 1927. Aufensänte Cra ete e Ubergangsposen Î 2 656/83 e ae 20 Bupotge 2s S 64/04

: rit i des Geschäitsberichts tür das Ge- | und 7. Verordnung zur Dur : Berlin, den 10, Juli 1928. L Hen. aschinen, Werkzeuge « « « | Aufwertung8au3gleichs- ilien u. i 2 751 865/23 | Effektenkonto « « « « o - S viN 20 Auel 1926 a E schäftejabr en vcFeldlubfasung der Verordnung E Ren N Der Vorstand. er Mrs V le M En E RM | | Geräte, Elektrische Anlage « | 3 850|— E ba R L 198 000k Mobimalerialien,Fertiemere G 63 996/19 Q Os j - ber Genehmigung derjelben. nhaber C ' s j eia e ee A 7 S Las 68 294/38 i e : Eo dentlichen General Uer S ; L . b mnkguthaben E uft deu B N Ne unseter Geselllchatt voi f D Setellung der Foo dag an Uan nd is i S1 Ottober 1928 |[37841] Süddeutsche Bodencredithank in München. E A Passiva, Verlustvortrag T. T. T Debitoren» ««+ + +| 100770 Passiva | los 29. Juli 1928 wird als weiterer Puntt Ver A einschließlich Bekanntmachung über Börjenzulaffung. Per apital RM 5 000,—, da Aktienkapital . [30 000|— 1927 20 652,30 | 34 751/76 | Gewinn und Verlust Liquidationsratenkonto « « « | 11 850|— der Taaesordnung bekanntgegeben: O d Sun 1988. um Umtausch in den Nennbetrag von Auf Grund des im Deutschen Reichöanzeiger und Preußischen Staattargiy, Fttienfabin, lt 26%. . « | 1 250|— A 02 « . « « | 2109/70 | Verlust in 1927 l 7 479 637/69 | GiMidationsfkonto . « . . - [51 829/54 Ziffer 4: Austorangetes R L Kohlen- & Cokes- Vktien über RM 100,— bzw RM 1000 Nr. 140 vom 18. Juni 1928 veröffentlichten Prospektes rag 90000 Stîüe ,. gremerhaven den 31. Dezember 1927. Thliringische Staatsbank . . | 4 170|— 1 741 229/95 Passiva, H 63 99619 Den Dn Übeaai A.-G. Werke n ara E E unsérer Geschäftsstunden ein- R e t E A en ( u} Bretres Yanr-Vorein Ne G O s 0.60 E lag Passiva. Sdo ao Rapital 2 20 e 5 000 000 Gewinn- und Verlu tfonto a S d: : Vorstand. ureichen. : E : N T. ‘42 DUL— ' San Aktieng eDITOYEN « ooooo) ale 1115 pi ; GAEL a E O 114 927, Der Vorstand. H. Zirngibl. E S iiZeiaiaiiiiis Dr ass exsutat «eviianores, Reimers T S See 1000 Nr. l-l Pintgen:: Toermann, efete oie P O s r E Pton aa a E Gd per 01 cer S y X E D S E EEE: F E B P orre e U a . ° . A R E T 2 2 ae [37818]. é llschaft in Berlin Labn in dur 100 teilbaren Beträge Goldmark 45 785 000 44% E n a E Reingewinn S min E 1 Dag 405, A ] S 59 Si aa eOIE 7 T s ofes [77 s . 2 x 9 ¿ h j ; c V L

Frankfurter Rüdversicherungs-Gese chnungsjahr 1927, : tönnen durch entsprechenden ppa 45 500 Buchst. A à GM 50 ( 17,921 g) Nr. 246 501——292 000 = 227600) i eviliond & Lagerhaus Gewinn- und Verlusttonto. Uebergangöposten zes 19 Gewinn] und Bexrlu Unkostenkonto « « « « + « « |17 370/20

Geiwiung und Vorl lwmmag Me E Bens oder verkauf abgerundet werden oder | Sf 10, Ba , 100( 882 s) , 29200L_342 100 = 8 0M Attiengesellschaît, Aachen. fi Mina e al 000 Soll. 26 447/75

a : ird RM \NY RM__\Y | uns zur Verwertung zur Ras " 40000 ; , 200( 7168 g) , Be Lr SOR IOO S 7M Abschluß am 31. März 1928, __ Goll, R 1741 229/95 | Verlustvortrag aus 1926 . 62 066/43 Haben, A. Einnahmen. U ae ie : 1850/92 | gestellt werden. Die Spivenregulierung | - 14000 7, ;, 500 ( 179,212 g) , 38 B IOS 1 G 9 009 M Abschreibungëên « « « » .+ ee Herstellungskosten, Verkauf- Sitfeufönto s ¿e E S085 Gewinnvortrag ed obe ersolgt ebenfalls provisionsfrei. T 9000 1000 ( 358,423 g) 4 396 101— (00) Vesiß. R N Rückstellungen « « « « « » - g| Gewinn- und Verlustrechnung und sonstige: Spesen, ein- Viquidationskonto . « « « « [22 091/20 Lebensversicherung: 1021 344/05 Diejenigen Aktien über RM 40,—, die f - 00 * TFaù 2000 ( 716,846 g) , 405 101—408 600 == 7 000(ERE d- und Hausbesiß . « | 930. 000|— | Reingewinn . - « « » « « 392/8 per 31. Dezember 1927. cließlich -Stillegungs- iquidati aus

E MNSONERGE 01S D Ie, So M 1 403/79| iht bis zum 81. Oktober 1928 ein-| « 3 Ra R (1792115 g) « 408 601—410 100_== 7 5000 r fwertungs- G 149132 j e e « | 2791 968/01 25 447|75 IT. Prämien abzüglih Rückbuchungen « . « « « «115 848/91| 2 288 596/75 | f iht worden sind, werden gemäß| „_ 1500, " ' Dn ote : Buchwert Soll spesen « - « » » vit am 11. Juli 1928. II. Vermögenserträge und sonstige Einnahmen « - 115 8 7590 H.-G.-B. für kraftlos erklärt. St.163 600 GM = 1/,,0 ke FG) der Süddeutschen Bod wage N i 1927 Haben, 2 | Verlustvortrag T 1927 . . [14 099/46 L 2 854 03444 | Schlußbilauz t e

Unfallhaftpflichtversirherung: 291 066/65 Die uf die - für kraftlos O = 16,410,398 Lg E L ade 2790 {8 0 107 000,— | Vetrieb8ergebnis . « « « « | 514913 andlungsunkosten « «ch «+ « [12181 e Haben. Aktiva. E

E. -Noborteige us beut Mee» 04 008 E Is Aktien entfallenden neuen. Aktien von creditbank in. Börse zu Frankfurt a. M. zugelassen worden, Abschreibung 7 000, | 100 000—| (tenburg, den 13. Juli 1928, insen . «+17 82093] %orräufe und sonstige Ein- 59 | Debitoren (Bankguthaben) |23 356/70 IL. Prämien S Rückbuchungen « « 11 519/51] 1719 724/9ó l: E Éaina 4 Beleiliatea verteu, E Pet M ua München. im Juni 1928. Akti ebäude a. frem ai Sbetttiee:GejelitaN Abschreibung «« - « o + |23 300/— nahmen à L O 48 A ch S 23 356/70 IIL. Vermögens8erträge . . « « « + M T E A ür Re nung der gle e x . Wi. i ibant Kommanditgesellschaft auf Aktien y ÿ Boden: Vuwer Atktien-Gese l 67 40160 | Vilanzverlust - - « » %

S sicherung: und der Erlo0s wird abzüglich der ent- Darmstädter und Nationa L und f 9 . Der Vorstand. 444 aïfiva.

I. Ueberträge aus dem Vorjahre L 3358 0653 91 E, Des oa A itr aas | Fil Mer Fine & Co. M Mürs 00 000,— Dittrich. Trilovszky. Haben, 32 649/84 dentlichen écherde dane Liguidationsratentonto 2 ls 417/70 IL. Prämien abzüglih Rückbuchungen « + + - 14 321|55| 4 115 560|59 Eee Len E uben gang - - 875,80 S E N C Ea Paideztras t R M SE da E E Ee A ni 1928, nahmittags | Rückstellungskonto . « « « - ——S IITL. Vermögenserträge . « «« « « T oes I die E e Tettau D R E 012120 L S Gavétve Co U É S0 0 a E dis: (atutenniäila aube

«S S Geschäft: t 82 178/04 07 318109 00 Gepteuiber 1928" e A N B orf gwerk Attien-Gesellschaft, Borsígwer! ihre T B 185 000|— “i engescllsast in H lieg, ile 67 401160 j eikenbon Mitglieder des Aufsichtsrats Gewinn- und Veclustfkonto. _

. Vermöge G E E S S IELNT 1 Et 7 iderspru Gor öbel: Buch- : y 2 5 i wählt.

IL. Sonstige Einnahmen «« « «ee ooooo 25 135/88 e ULGUE erte en. Hier u ist“ er- Vilanz am 31. Dezember 1927. G A e und Es März 1997 x S IAN de tôsr Grunderwerbs-Aktiengesellschaft. Brin, a 29. Juni 1928, Soll. n

| Gesamteinnahmen: 8 233 047/17 órderli6, daß ‘dér widerspre énde Wacalatn T 80 000,— Vilanz pe - B. Hirschber En ima na Der Vorstand. Yrventartanto T E T ASAo0 | ionär sei ien bet uns hinterleg: s «7354,40 RM [H] Geprüft und mit den ordnung P | Steuernfonto - « - o. o 26

B. Ausgaben. tionär seine Akt Pg ë 1, Januar 1927 . 1528 044,50 Zugang —TEELTT i Attiva, [schaft über- fonto . « « « » « « | 12 076/29 Lebensversicherung: : 243 763/09 sprucdsfrit beläst Ein etwa “ichobeuer “Bua E E S E 4 S i 1 626 674MM Abschreibung "235410 | 86 000/— e ME 3 000|— ifirintnd gefunben, E “ereinigte Gesellichaft as A

» RetrogeflonMänen 4) oa b ea oa e f î irkungslos, wenn +6 §01.0. 0 Q O60 E 0D. E S \ A eliGicil pit ia L: S D R A t 31, Mai 1928. V Aktien-Gesel arti.

L De a Versicherungsfällen einschl. Schaden 104 277 go E R die Vinterle ten Aktien vor „Waans Y benfelder: Wert am 1. Januar 1927 Pagen und Autos: Buch- Neßhmachereibestand nt Tue 79 O Bdauk Aktiengesellschaft. Rechuun I rULß Haben, ats IIT. Zahlung für Rückkäufe ; älle | fordert «. 187501,72 | 58 - ITE E 5 939/26 HHONTONIO atio P Se 11 511/84

N llung für shwebende Versicherungsfälle | j tôrats: Dg e 0 S Ee O E E T ÍAEEA 5 367 412-MM Zugang « « 53 899,30 | Effekten . . « «o. e (E ögen. RM [H | Liquidationskonto « » - « -

2 fe citeie Mehtettie A 4 l . 52 150/29 Der Doainde T Abschreibung. « « « + + «+1, L 504 169|72| 4-0 0 ZT8 590-30 | - Dampferkonto e E Sala A Seiten: Cäleralleriadine Gainbntde S h P 972 855l02 | 19 T ZEIO

T E C E MEE T das Der Vorstand. Pitemc evan: eet am L MUAE I h Msreibung, S E P: 987 300104 lung der Firma „Aspera/ Grunderwerbs-| Gebäude. . 20 N Bévlil, ven 10, At 1908.

ber R Der S Ne, * » 052-4 Eve Lariaas Ddr Fack. ppa. Dehnhardt. 7139 719,07 | 8 033 242/07 Pagendeckden: Buchwert O Ps 399/43 Aktiengesellschaft in Berlin vom 6. Juli | Beamten- und Arbeiter- 1445| Bauverein Weißensee in Liqu, VI. Dedungsfkapital für eigene Necjaung E i E om : Zugang « «. + e o o ooo e 13971907 891 276107} 7 141 966 am 31, 3, 1927 L ; : 565 1928 sind die bisherigen Aufsichtsrats- wohnhäuser . s Gas l Th. Rathmann. Éi Unfallhaftpflichtversicherung: ._. 398 818/29) S iraelwerke Abschreibung. ««» # se s C Al ee Zugang + - : ‘708/60 | Passiva: mitglieder, und zwar die Herren Dr. Karl | Maschinen . S2 11 | Der Aufsihtsrat. Rud. Schloß.

I. Retrozessionsprämien . . . . . L aa s Süddeutsche chm g Wohnhäuser: Wert am 1, Januar 1927. 83 126 703,— q —709,60 Bankschulden « « « » . « 4 561/03 Goldschmidt, Rechtsanwalt Friß Gold- | Werkzeuge und Ger ° 19%

T Piat fle aae Meines 416 6096 A-G. Memmingen. | gm erne V; Ia08as | 3270701 e Bu S | | |itorenonio : - : : | 808200 | Li ge thb fes ostaden nb Gespanme | 10 8304s | FgpgggaaAR : x -. . . s E e - men «ch ch «o. e o o a Rüdsstellus “für schwebende Versicherungsfälle weite Bekamrtmachung. AoamA «0s da ome ALLET 140 886/33] 3 120 906/-Mierde: Buchwert am Kreditorenkonto erneut zu Aufsichtsratsmitg L e E T 253682 acftiengesell\haft München.

6 gran Sv ae Ss R e aaa e 251 006/28 Auf Grund der” 2., 5. und 7, Durch- Abschreibung o 6 e o Ela Gn m m 1 AUEET 6656 322/4108 81. März 1927 65 000,— ; 565 399143 | wählt E Vorstand. Wechselbestand . - «- « - S2 30 Vermö gendrehnung

T R t tee E E e Le an 60207 E E ‘Jn | Neubauten Materialien, Halbfabrikaten und Fabrikaten 44974224 dugang - E Gewinn- und Verlustrechnung. | n O M O T Berinaplarveland 7 e 1 für 31, Dezember 1927, Anteile der Retrozessionäre « .. « « +.-- / ordnung fordern wir hier | Bestände' an Ma ten ; 84|25 : A S2 375341. interleg / , R : 7

V, Prämienreserve fin eigene Rechuung « « o/« « 168 2406s 1728 132/02 | haber unserer auf RM 50,— lautenden | S ÿuldner: Bank- und Postscheckguthaben . . . R 5 839 1 56 schreibung #425,— artig - Goll. B - : Bilanz per 31. Dezember 1927. \ Äktivhypotheken . - - - 410 916 05 Vesis. L A VI. Prämienüberträge für eigene Rechnung « » « - : rzugs- und Stammaktien auf, ihre Warenschuldner . . . ..- Ae 366 822/52] 6 482 1/Rdegeschirrkonto: Buch- Vortrag von 1926 » « + 12 748 B Ausstehende Forderungen 964 244/30 | Wasserkraftanlage mit zwei .

i i : Aktien samt Dividendenbogen mit | Anzahlungen an Lieferanten . « -«- S753 C5568 t am 31. März 1927 U Abschreibungen - » « « 17 022/89 Aktiva. RM [H | Rohstoffe und Waren « - Kraftwerken, Wasser-

L tebgésfionsprämien r S S 1 050 760/83 laufenden Lma E aa ree Effekten und Beteiligungen: MIFeTION . «2/00 d 1 785 721106 2 069 40 idinen: Buchwert am Unkosten » «S «o e L 008 01 Verlust « ‘doe * | 133 379/41 | Verlust . « + « + « « - 13367616 bauten und 2 Wohnhäuser] 3 451 zt 69

Re icherungsfäll i Er- 2 E 4 lei ch Nummernfolge geordneten |' Beteiligungen « » « « « : ; 1927 27 000,— i R E 1 918 2111| Geschäftseinrihtung « « - H IZ. Zahlung aus Versicherungsfällen einschl. ; einem na umn Aus- d dl. März n Mine.» % 133 379/41 eschä —: B

mum gotofen f iee Meg L ine | 104 fertigung bis zum 30. September | gese . E l L B O | Dampserelialoten 2 | 220 2 iva, Verpflichtungen, Fishereirete : ; : 1—

ITT. A E E d: L 363 199/51 1928 (einschließlich) qum. Zaun O “atis 0004 e E N a L März 1021 Reskontrokonto Abschreibung] 2281413 Altienkapit s E A 5 000|— | Aktienkapital A e E Werkzeuge T A O E

ï 1 R I o b ügl. in Vor 8e bzw. tamma ten e e 0 # A. 0: M S E e an 9/54 E 128 379141 Vorzugsaktien api 0: S Sicherheiten L E

IV. Verwaltungskosten einschl. Provisionen abz 635 354/19 bei der Gesellschastsfasse in | 5ypothelen . ......... E A 06 36 000, 1 | 403 359/54 | Kreditoren - - « « « » « te der Obligatio- iche A A

der Anteile der Me E e : P 461 596 59l 4 035 331/99 arrer E Me Tee üblichen Ge- fa Finden und Bürgschaftsschuldner 434 S ibas Abschreibung 1000, | 35 000 abeu 133 379/41 Nee M 83 014,06 ° Gatbaben bei B L S duk

V. Prämienüberträge für eigene Rehnung . « - - shäftsstunden einzureichen, Aufwertungausgleichsrehnung: Stand am 31, Dezem 1162 122/32 Smiede und Werkstätten: Versich is sfonto « « - 16 000|— Gewinn- und Verlustkonto. Umstellungsreservefonds T _|} 132 759|— 'Postscheckamt ais a 3 612/74

Allgemeines Geschäft: 7 930/21 n Einreihung von E Fes 1927 nas ) weiterer Berichtigung « « « + «+ * 232 422/32] 929 700 Oen a Verlust Pon S P 387 350/54 M [5 | Um cllungdee servefonds 17 100 817/16 A6 ior gina Es 1 096/92

« QICUETR e e e o o o o 06 C E E E E E E wird eine neue Ie 20 v un 0-0/0. 0 0 0 0 S E M.& 6./E a (0 BCAAE Gaus o... L ) 0, ilschuldverschrei- é 1K Alenino Verwaltungskosten . . « « « « - - p Or E 64 996161 AM 1006 it Gewinuauleilichein 9. ERCAn 31 905 000 Abschreibung 1 000,— 15 000|— 403 359154 ait 1926 . 80 620/65 4 S E 4 407|63 Mane A O 2 376/05 TEE, Buchmäßiger Kursverlust an fremder Währung 58 207/97 | Nr. 1 und ff. ausgeliefert. Der Umtausch Schulden , d Beteiligungen « -- ++ N Go Sat Vie Emidt Unkostenkonto « « + + » S0 27a 27 | 507, Teilshuldverschrei- 4704| | Verluft a. 1927 114 155,67

L 1 E E i visionsfrei. c 17 S t C « Ciaidele . 2E E L : 4 è 6:50.90: S 0.0.0 7E bungen .- ... . 1E A Gesamtausgaben: 1. 8 233 047/17 | f iejenigen Aktien U RW 0, | Aktienkapital... - -. . » Q.‘ 347 6580 jar, und Wechselbestand 76 154001] Geprüft und mit den von mir geprüften, Aer ooooo 301/95 Aufwertung getauschter ae di: 62 633,16 | 176 788/83 | ir den Schluß des Geschäftsjahrs 1927. | welhe “hr rechtzeitig zum Umiause S iterunterstühungskasse | 250 000|— lvale RM 1 218 700,— Mg NSE gelan Bee Mer T T4 41654) 59% Teilsculdverschrel- 3 654 929/23 Vermögensaufstellung für_den Schluß de! eingereiht werden, sowie. eingereiht A, Borsigshe Beamten- und Arbeiterunterstüßungsla 100 276/381 350 2108 Shuldner in lfd. Rechnung | 2 065 126/94] einstimmend gefunden. : 469/41} bungen . «.. ..« 53 249/49 : M A. Vermögen. : n E e All Ew KM 1000 2 S A, Boris Ee E 2 270 6108 E 889/80 Hamburg, s l Bücherrevisor 5 10 Teilschuldverschrei- 146/21 k Tris E 7 f ftien I ch4 C60 e m O A, Di: 20, M0 Dei D M I Geor eimer 4 + 83i en Ep E00 ftien ital: L, Solbernugon;:9;;djo: MRs „Me AoQ nige (clARGa ae E T e E! nicht für Rechnung des E! n E T A E R wleiallieA n pr Zinsen ie getaujdie a 4260 Slammaltien 542 200— 564 200 j T s i e e S O a O O î ung für Ï M e E C . : i E i reibunge 2E saktien E E

II. Barer Kassenbestand E R Ee a P N aus dla C e s übeclaiion werden, werden Pei ai pla eute Bank (früher Seehandlung), . | 4000 000|— s 210 00-U S « «1-1 000 000|— Hohseeischerei Niederelbe D Eo 133 469/41 E Ren Dividende - | 2597/76 Gesebliche Riïälage - _ 60 000|— III. Hypotheken und Darlehen. . . «e. o o. 7 T Gz IOONO für kraftlos ivar S gene au! de E Vantih * Sonstige Vankverbindlichkeiten . « « - S M pothefen . . . . . . | 114 349/10 Atliengesel schaft in Hamburg, uli 1928 Gewinnanteile auf-Genuß- 9 641/12 | Verbindlichkeiten in lau- 8 989/27

V. Gt L RM 565 114,36 enne tiitn UeA für Rechnung der | Betriebsschulden: Span der Kunden - - * | y 210 982/36] 8 211000 E aae E T voi Bilanz per 30. April 1928. Ho Bertries A tien-Gesellschaft, | ee t] 218418 R Ra 11 739/06

L, bel Dioefifinfent. na A : Beteiligten verkauft. Der Erlös wir aren e M Eu E | (ubiger . «o»... | 486 889 B éCbelit ae a red 20 000|—

2. bei Versicherungsunternehmungen . « . . 881 613,60 | E ee abgüglià der E ebenen Kosten it oie Noch nicht- fällige Löhne, Gehälter, SARIROREORt E I 817 X Mliubiger in U, Re ung | 2 801 422/65 Aktiva. E H [37533]. j g 1918 981/11 Absereibun auf Wasser-

n Reit: Sun E D 721/28 | Pini E D M gautionen und Bürgschaften 454 080,54 | 0ST LI0S | Meamatercibesianb unds M EL Sans e 1 woloiinie jud Veriusiediaiks - | faflatlna («2 - |___60 000|— S E lbertréas âe: Bauten ber: Ribiiee «au o o | 88808160 | P "Die Gnhaber von Mtien über | Fautionen un Verlustrechnung: und Verlustrechnung, | Nebmatherei 3000/—| _ Vilanz per 31, Deze : 31. Dezember 1927. 3 654 929[28 VIIL- Prämiénliberträge im. Händen ber Hetemien echnungsjahr ent- S önnen. innerhalb drei Mo- | Sewinn- ewinn im Sahre 1927 . « « « « « « « « « | 264401865 6/4 M Sewinn- und Verlustre =[- ALOHOMIGHE T A60L49 inn- und Verlustrechnung IX. Des folgenden Jahre (RIGe+ entesia P B ; gsjahr s Has ddes KaR dex ersten Ber niauna, Weticoteig E 156 0 00 M (0/0 2M M G 2 421 064/41 0 Ausgaben. RM j H E E AUE 30 910 45 S Attiva, h L N . Sol M 2 Gewin L ted E V3 i

E Rd a Ga Se E e e NLiG —| jedo is zum : : Meetlustvortrag a. 1926/27 |_ 35 ferkonto « De { Einrich- Ae 00 S MVCNTAE 5+ o/dO ps od n Erlaß, der leßten Bekannt- g a. 1 394 991/65 | Damp : 5 939/25 | Maschinen und Einr 600 ourii 0 Ps 56 161/67 Ausgaben RM J Gesamtbetrag: |_7 218 948/30 | Monats nah Erlaß, ufforderung zum Verlin, im Juni 1928. ¡ Fandlungsunkosten . « I +20 00,0 SOs 8081/61| tungen ..... 194 600/— | Ste E 9 190/64 U E, 62 633|1 ; | machun über die Auffo erung ¿ tsrat. E. von Borsig, Vorsißender. f insen : L 6 129 048/13 anbe «s à ee 94 513,33 insen « «ooo. Verlust aus dem Vorjahre ; E E i durch Der Aufsichtsra . d eza g | Außenstä 440 976/34 | AvalkontoRM12 ' ibungen N 45 952/50 ; 4 60 744/59 B, Verbindlichkeiten. Umtaush im Reichsanzeiger ide Der Vorstaud. Euling. G. Rasch. Ee A e ia 46 813/9 Verlust . + «ooo rl A 20 911/28 | Abschreibungen . - 150 842/20 | Abschreibungen . . . « « j j e ed «o 1/2000 000 iftlihe Erklärung bei uns Wider- Aktiengesellschaf, Sozial 59 536/71 8/08 | Befu Sonderabschreibungen . - Ausgaben für Betrieb,

2 Mlleulabital e L ia i | rif en. Zur trechnung der Borsigwerk g Soziale Lasten . . « 494 73 2 423 161/28 | © g IT. Kapitalreserve (gem. § 2621 H-G-B). « « «o o e redet Ti E S4 H L ¿ if ves. f- Gewinn- G e e am 31. Sve 1927, guief- und tempelmarken 27 746/10 679 130/47 Binjen, Steuern ais O 151 265/90 TLL AMGSDELINENN o ata e e e 2 P00 S000] LTIA ‘der Widersprechende seine —_ iüftellung für zweifel- 000 4 Vassiva. 480 000|— Passiva. Haben. 28 R 65 IV. Dedungsfapital für eigene Rechnung . « « «e «o 649 837/27 Aktien 0 er die über sie von einem Soll. 9 421 641 0te Forderungen « - as Ds Kapitalkonto . . « « - 10 156/01 | Kapital .. o. aal Vovtica As A0 e 13 708|78 274 643 N - MEEAMe Ine nträge [0E Bgne NEGRA älle für eigene Notar, der Reichsbank oder einer Verlustvortrag aus 196... 3 130 9711 M ihreibungen . « « « Schulden . .- « .+ + + 4 582/07 | Hypothekenkonto . « « « }| 600 28 | Ueb chuß... . « « « | 622 961/92 Einnahmen. | is E R Cffektengirobank Und Piuterlegt uni ‘e Allgemeine Untosten eins ewidelte Verbiudliche E E G ¿oi vin [O N |Mietecinnapmen .. -- - 133 576/16 | Einnahmen aus Strom- 97 854/82

eqnung - « - « - d E 691 049/15 | [ s\heine bei uns hinterlegt u f ¡ckstellungen für noch nit abgewidcke E 142 8 ; N valkonto / l Tae Ca O E ae E E sunternehmungen . . : egung dort n Rücdstellungen für E E ; Verlust verkauf VIIL Guthaben der Fetrozessionäre für einbehaltenes Declungatane p LON L L omg nd VideripruG8-| " fejten und E Raue ei Ce 604 16972) Wogen o | 1734 118/25 Gewinn- und Verlustrechnung, L aan 28 079 18017 Boa, 19M 11A160,08

IX. Guthaben Zer Mertens für einbehaltene P T 452/10 Fcreiden die Anteile der gane ( Mbichreibungen auzs Hüttenwerksanlagen , . - - Tas ride 37] 1 498 E. 2 Ca z L Soll, RM A deter r i fat n T gder aus r B wie s ss Verl E " 2 633,16 | 176 788/83

X. Sonstige Passiva. « . « « « -- A E A A ; von Aktien über RM 50,—, ‘die recht- | Wohnhäuser . . . . « « * - y 1 785 Vortra 1,1, 1928 . | 838 = ; M 100 000 65

; ; O, ; - - g vom 1. 1. A Reservefonds noch 274 643

E O) an bie Attiondee E 2 De ui e RE 12 000 ita den ubitea MU dés G ut ,/ 2% Tilgungsrate auf: Aufwertungsausgleich8- eso 20 athen, ben 31, März jo Havarievergütungsausfall. 27 483 93 Soll, : 18 624/09 beträgt. 2 sscheidende Auf-| Jn der heutigen Generalversammlung

9) Borttog duf neue Resmmg - -- +1 620707 | 68 207/07 |beirags der Aflie über RM 00, so | " “vertecnung c r o _1202 Mf Sgijjers. Fischer. Franz, | losen» « « + : :| 7 ggisdo Äösceibungen * «2 2: [13 07282 | anton Here Bontbicettor Call | wurden Mahlen zum besteht nunmehr T O : Gesamtbetrag: | 7 218 948]30 pwangdweise Umiaush der Aklie "inter- ,, Bilanz: Reingewinn «+ «eso ooooo 8 048 62 d rsehenden Abschluß M Se S O elonien 17 352/88 : 31 696/91 Cron, FaIueA, wurde idi aus folgenden. Poctonaie: Leit ; i ienkapi Dividende gelangt | bleibt. Diejenigen Aktien dagegen, wel : Weine cstréechnung geprüft und richtig Dampferbe 6134 O boleciecien BRENeLe ind dieselben | meister Dr, Karl Sittler, Passau, Vor- Die auf 806 des eingezahlten. Aktienkapitals festgesebte ; uchserflä ngereiht 59 funden zu haben, bescheinigt. 440 97 aben. rat delegierten Mitglieder | s dneter Dr. Se- p Al m Dauthaie Lord. Lane Feontsunt L ‘M Hochs 40, worden sind, "werden als freiwi S a trieb8gewi E i 1ER detmann brei Sche (bender uf Hamburg, den 11. Juli 1928. ä a uß. «ooo e air a2 eblieben, A Here Mes Rg ea dean Seblütentaue ‘München, E 1, dem Vanfïhauje ° ! L s 7 i i delt und in Betriebsgewinn . « « « - « «- E 1E D | atutengemäß ausscheiden Îoy Schmidt. Verlust. o «o ooooo aufmännischer , ; is Weinzierl, Stephansposching, +, Gr. Gallusstraße, | Umtausch eingereiht behan Per Betriebs j d Dividenden von eng : Der Vorstand. Max : l meister Alois zierl, S L CICUE D. Mute Gil. S E area R G UNT tüde zu RM 1000, umge- | , Zinseneinnahme: Zinsen und Di 64 583 04M ratsmitglied Herr Justizrat Frip| Der it den von mir geprüften, 31 696/91 | Bechstein, Weber, Direktor Franz Seidl, München, 2e Dai PARIIIIIIE Li, MEIREE 1005, MOII E MGe Grant e [tee Mee M, Saint se Laaer B M bene Widerspruch- ver- | " Effekten und Beteiligungen « „« « «.- 4 0060| 00 Mang, Köln, wurde durch die heutige | Geprüft und mit den Büchern über- t, otha, den 10. Zuli 1928, ire 3, Juli 1928, tauscht. Der evhobene Wi jonä i d Slonti „.. 1 1 Generalvers. \ i dnungsgemäß geführten Büch lin, den 25. Juni 1928, aud München, 13. aße, j : o Seh i irkung, falls der Aktionär Kontokorrentzinsen un 4 alversammlung auf die geseßliche | ordnung : Verlin, lscha Der Vor G er orstand. 4, ber R E Gesellschaft in Berlin-Schöneberg, -Nordsternhaus, bie binteclegie Ueini vor Ablauf der 8 048 er neu in ben Aufsichtsrat gewählt. 2 eibue A guli 1928, Klexahaus Atliengese schaft Eißer. Moser. | st Die einzulösenden Gewinnanteilsheine müssen - auf der“ Rüseite mit dem Wr r ders Verlin, im Viufsichtörat É. von Vorila,! Vo rjibender en, 2E Roi N , Weors A eimers, Bücherrevisor. Namen (bw. Sa E Les versehen jem Süddeutsche Schmivgelwérke : Es Der rstand. Euling. G. Ras. n, den 13. | i aft. s ; T Da Vorstaud, _W. Frizlen. Hotnig. - Ver mas : Crd —_

f