1928 / 167 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Anzeigenbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 167 vom 19. Juli 1928. S. 2,

Zweite Anzeigenbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 167 vom 19. Juli 1928. S. 3, : 38281} Bekanntmachung. [37961] 38161] : [37255] ; [36695] [37964] / [ ; i ionä : ieg-Dentsche. Werft ank sür Tou- unv Ziegeli 133) (37853) [37847] [37844] E aae vier ging“ grr€ dee cer DR deus arorrins Es, vei Eberie & Gie. Atrien-| Aktiengesellschast, Hamburg. | „A-G. in Liqu, Berlin pie More aper am Donneree | Co. Aktiengesellhat i: Liu, Wiese, |— tber 81. Dezember 1927. | Mitteldeutsche Terrain A. G., | inenabrin Gunay Urbab R EES S i î i; i s oserfklärung. ie Aktionäre unserer ellscha rdet 1928 Die Aktionäre e i ; i Ns. CMERE, Die Aktionäre werden hierdurch zu einer Altieng gefellfchaft in Angsburg-Pfersee zu Kraftlose A ¿ 9. August vor- ire unserer Gesellschaft Aktiva. RM |4 Berlin. Generalbilanz ; Sreilag- den 10. August 1928. | Nacden jn der Genera ver jamM] | vorminags V Uhr: 1m Kebuifacdäure | der Uttien der Resherstieg- Deutsche | 1928, 10 Ube penfiventen a Weg 11 haft, Berlin, Unter | den 0G, Augnst 1928, mittaxs | Kaser Birk, und Posi, | ! (90880 | Bilanz am 81. Dezember 1927| __am 81. Dezember 1027 f vorm. r, in den Ge)chäftsräumen | unjer ' i: } / Gx: 2 í 1 T Ges i M nen der Ge t, - G E E e l assa-, Bank- un ost- ———————— O vorm. A Me, i dey G n | 1e Umsullung ues Grundluplale [der Gefan io KagebargcPsaiee fan: |Wersz Alg alio, e Habt, | datvez amin bei pem Aptar Herne Enger 71 srffrkenben ordent: | 25 tbe, fn eso, Hotel Stelie | neiteiine "-" | zes m | 4 [pg e E R BER L MER It m S inie iainmiung eingeladèn. Deutsche Werft Aktiengesellschaft, Ham- Wilhelmstra e 49, eingeladen. s M Generalversammlung einge- und Schluse - Serceaeciatme R E 203 Saale Zmmobilienkonto . « « ,} 116 4000" cia A E 36.300 E versammlung eingeladen. L | / : : : ; S orbvcntiu : / : : j ußenstände . .. de A i 4/58 | Warenbestand R Tagesordnung: auf, zur Dur(führung des Umtausdes | rage 0 Bilanz und Gewinn-| im *umbenf befindlichen Aktien nee | 1. Vorlegung und Genehmigung dez M Tagesordnung. E dna Warenzeichen Aa 3 597/20 | Inventar. Maschinen, Uten- Die Atiteugee g an der General d D E und Verlustrehoung, des Berichts des Neihe ieg - Deutsche Werft “‘ Aktien- Berichts des Liquidators sowie dey Besen e C Ene Rlihia ber 1. Vorlage des Schlußberichts des e n AIES DORE 1 000 Gewinn- u. Verlusikonto Len Es R arts a M are, M s ps i f « . . Î 3 , . Ra E R E E E V O E [0.0 6 & .0:-@ P: 7 E n - « verlang tilchmes olen, baer | €Ertspreden den „Besen „der | Born; 19e un ter Bon: Linie Pen" asha Fe "Hands | Hisenkleng je dex Di. Septe: F Blan tod det Getin- gd, Ber: | zonung nd Génchmigung ‘ver ati a a6 S a o 6182 mäß des Gefsellscha}tsvertrag H S Aber di ‘Verwendung des | exkl 5 s 997 lustrechnung Ur el C Passiva. Debitoren E E Attien Ipâtestens am dritten Werktage vor | 4 Aktien à PM. 1000,— 3 Stück nah n ge über die Ve g erklärt. Y über die E 1926/27. en. d Passiva. Kapitalk 30 000! | Verlust: 1924 . . 3 401,40 f inter- 2 -| eingewinn. Die an Stelle der für kraftlos er- | 2. Beschluktassung über nilastun r 192 : 2. Entlastung des ; __ |Kapitallonto . . « + » - erun: , e Se A Bie E 0 n Mg s tie von | 2. Beschlußtassung über die Bilanz, a flärten ‘Aktien aus Ee Rae neuen | des Li cie pons und ò Aufsichtrats. | Ge lat Menze des. Au sichtsrats. Liquidators und Ele ed dqn A Huvotbekenkonto « » - SEA- O e E nit mitgerechnet —- bei ver Gesellsdast | PI 1000,— eingezogen wird. Papier | winn, amd Verluste ua uo gor | tien der Deutsche Dari! Altd: | sammlnng sind diejenigen Aktionire i [F jesung an Vorstand nund Aussichts | Goseltscest “uad Verteiltng des | "h erggeene Dividende Heiuungbtonto. 1211| 1O| I. 420) 501744 oder einem deuten O S Le die nit 25 A or: 3. Beschlußfassung über die Entlastung [Ba BO S 2 iren entsprechend reGtick; welche gemäß M 15 de “il En T Es eilung des us “or h ¿neo S 116 702l94 e E D ale m l Eini bei uns einge- der Mitglieder des Vorstands und} den Bestimmungen des & 290/ Abs. 3 | Sahungen ihre Aktien od darüber Bershiedenes. Zur Teilnahme an der Generalver- | Schuld ch1 403 600/51 n Da DB ei A M liefert d werin für kraftlos erklärt des Aufsichtsrats. H.-G.-V. für Rehnung der Beteiligten en Den Se „¿Srohbant F P ina Arian e Welys M M sammlung sind diejenigen Aktionäre be- Gawhinberträg e L 1 998/26 e anv S 12 000 E 5 g : uli i {tionäre, die das Stimmrecht autüben | dy i beeidigten Makler ver- . deren Depositenkassen oder eines bstimmun e | retigt, welche ihre Aktien spätestens S Ss ¿ É E d a Maunheim, den 9. Juli 1928. Bischofswerda, Sa., 14. Juli 1928. E haben ibre Aktien spätestens tünf rch einen beeidigten Val Notacs bis {pä beteiligen wollen, haben ihre L, ätesten ai g Eren L, 104 702/94 nkverein 1 i beim Amts- een ars 9 ens am mlung E , ; am dritten Werktage v 857127 94 Vg pre Ba E Werktage vor .der anberaumten General. rain fg era i e aäkbeit der | 6. August: E Geletha t z. Hd, Mien oder “r LarnE ls fes ellta, Generalversammlung gn ias Gewinn- und Verlustkonto Vortrag eng B ; e 116 702/94 Breuer Bank Filiale, Tucobars au E a D Auii ioa W 2 Friedrit-Withelm-Strafe 1, éin spätestens am dritten Tage A L Es, N o einem per Bu, Dezember LIEE e 7% va O E . «| 9 980/76 | Gewinn- und Verlustrechnung. _ [38091]. | j R El S AEE AEND interleat hab ' E ¿m Versammlungstage unter Ein- O E 5 inen „o. .. 283/90 L | bei der Gesellicha}tsfasse zu hinterlegen. | Deu We Aktiengesellschaft | hinterlegt haben. dem Ver ( l Jm Falle der Hinterlegung bei einem Soll, RM |S i: L as Debet, | Nord-Deutfche Verficherungs-Gesellschaft. Die Hinterlegung ist auch dann ordnungs. das N SEE, att Berlín, dén 18. Juli 1929. unq eines pu Eier Notar il dessen Bescheinigung über die | Handlungs- und Betriebs- Handlungöunlofien A Cs 401 35 | Verlusivortrag: Gewinu- und Verlusirehunng 1927. emäß erfolgt, wenn Aktien mit Zu- Der Liquidator. jnisses bei der Gesellschaftskasse zu | bis zur Beendigung der Generalver-| uukoslen . . » « « «} 24413222 Abschreibungen . - » » » » 760|—- | 1924... 3 401,40 S : Fimmnng einer Hinterlegungsstelle für sie terlegen. z ; sammlung erfolgte Hinterlegung späte- | Abschreibungen « « « - - 14 726/76 _——| 1925. . 949'80 Einnahmen. RM |5 [bei einer anderen Bankfirma bis zur | [38092]. ' Die dagegen Oen Mga ees tens am zweiten Tage vor dem Tage | Reingewinn. . « «o. - 15 220/26 1456520) 196 ... 223,95 4 574/45 E N Seenbiguns (der Generalversammlung im) - Morh-West-Deutsche Verficherungs-Gesellichafi F! Weneralverimmlung, | Laniteioe cingeiaigeens bei de eo aven | le, Gondfungduntäln - - -| 1494068 3 ag terriCiage «eo. o... o. N j ; e Suli 1928 e i f Hab Os minnaymen . ooo. / inien .. A De A0 Prämienreserve L A e eee oo o. Augsburg, den 17. Juli 1928. in Hamburg. t rlin, m «4 . R esa, den 18. Juli 1928. Z aven. E Saldo A R e 4 462143 bshreibung a. Jnventar 1 720|— | Ce e eia Cs L : i Terrain Aktiengesellschaft Riesaer Waagenfabrik Zeidler «& | Gewinnvortrag aus 1926 . 2 227/32 - c Bleie E A F. N. ESberle & Cie. Gewinn- und Verlnsirechuuug 1927. : ace Y Hohenzollernkanal. Co. Aktien ellschaft Ze Liqu. | Bruttogewinn a. Warèn 271 851/92 ; 14 65/20 22 976/92 Prämieneinnahme abzügl. Ristorni . . « «« « « «- 18 525 840/34 Aktiengesellschaft. Einnahmen. RM A RM | | Der Vorstaad. Der Aufsichtsrat. Fleige. 274 079|24 2e Ne Le S Letiaguniaro Kredit. “A mrn gy E E e pi N 1 784 &78|87]16 741 261/47 | Sa | Vortrag aus dem Ueberschuß des Vorjahres . « « « - 20 A 093] Hamburg, den 31. Dezember 1927 Mienen Aussibtoratomitglieds Dr, Verlust: T T4000 tro 2 d oes is Ne G E d G E 8/87] E O E ; E E093]. x i , s ° i z : 1924 _, i e T u En h get E 422% Manseatische Bersicherungs-UAktien-Gesellichast von 1877. | der vamburg-Attonaer Apotheker | Gi! Für Ber (9 brn Aust 1920. 2222 cin V M Q | Verbauds-Elel- E erlerio E 752 201 Gewinn- und Verlustrechnung 1927 o. Ben Ga er |Piv, Frankfurt a. M., in den Aufsichtsrat 1926. . 23% lu Nebenleistungen der BersicherungMmesner - - « « - trizitätswerk A.-G. zu Dortmund, |Währungsuntershied «e «e * | 991 d: S : M. Mandowsoky. W. Garbers. | Berlin, im Mai 1928. 1A pen C E E ee E E äß §265 H.-G.-B. geben wir hier- P E gr s Bone ionftig . Gehen h j ¿ Een, RM | RM 3 Mitteldeutsche Terrain A. G. : 22 9761/92 gewinn: : au bekannt, daß die Generalversamm- Courtagen, Provisionen stigen 992 8011] 3 633 2664 M08 aus dem Vorjahre eee 16 257/24 | [37858] Der Aufsichtsrat. Farbenfabrik Gustav Urbach a) Wertpapiere buhmäßiger - . - « E 2782/00) lung vom 10. Juli 1928 den Jahres- der Agenten . . E U S C i j trag der Steuerrüdlage „ee ooooooo 22 000|— Vilanz auf 31. Januar 1928. Fosevh Schmitt. Aktiengesellschaft. realisierter S & s e ee eee. abs{chluß für das Geschäftsjahr 1927 wte | Kursgewinn auf Wertpapiere: 19 229 imienreserve Sd B) 60 06 ‘0-0 6. 0-0 6 2 357 500|— Der Vorstand. Der Vorstand. Sihe lenan per s B LOIERns s S folgt genehmigt T1 Dezember 1927. | realisierter. « e eo eo oa o a ooo o 25s | ade N E G E o S dd 118 ¿E dlearókbaliee, Beda e Dr. Ludwig Ketteler. - Leon Wronker. Flatow. 1m artf abgc C E E J : i E arma. E 0E Se S S e o Ed O E B S0 ° gange orderung Vilanzkonto am eze Ai buhmäßiger A imieneinnahme abañal, Ristorni j 4 e 2 424 29813 Zu 2, 1927 . e 7+ ai C C S Aktiva. RM [3 E iu A C Courtagen, Provisionen und sonstige Bezüge der ugang ._13430— [38094]. 7 Ausgaben. Beteiligung an den VEW } 6 393 480|— | ente C eie 171 049/28] 2 253 249/04 766 380,— es Rúüdversicherungsprämien « « «e ese e ee 12 236 110/43 | Beteitiguna Vereinigte Gas- i R A T ode Glideinda MERO T C ORA Cösn-Hamburger Bersicherungs-Aktiengesellschaft, S e al I S aae H E A O O 2 324 800/-— werte Westtalen G. m. nand Ausgaben, R U Lunges der Versicherungsnehmer . « « « . « 68 764118 Maschinen, Geräte u. Wirt Wir Köln a. Rh. E. S 0 0.0 S: 0 0.0/0 0.0 6G: E L Ee E E S j [— FRückversi ionspr: O S PISPSITIE: * 6 s 6 ae e a eia e 0 c E 0 s o s strech è SAPEEEE e e O P Ed Mo O E E Eigener Aktienbesiy . « - | 1120000/— | ‘ai E ° Se M ag ea. gewinn auf Wertpapiere, realisierter ._. « - « 2 553|— E: QERRE a LE wad Gewiun- und Verlu uung 1927 = Verwaltungskosten A E A L O60 SA | Debitoren: ine. D680, 0,0 «E S0 E S: A 9 871 189141 Abgang d.Ueber- | ; Einnahmen, RM H RM Steuern eo oe oe aao C A 160 09820 VEW aus Anleihever- rämienreferve E S R E S olieanaticieidiais Feri trag auf Vor- : E 27 936/96 37 815/47 k p ama es g Vortrag aus dem Vorjahre j Leistungen zu gemeinnüßigen Zweden « « o. E pflihtungen - . - « | 281238015] B E C e Es ; Ausgaben, râle .. . . T75301,— Vortrag der Steuerrüdcklage . - « «eo... 10 000|— L Detceciuk Sai Wéiivapióoe bid A S 57 76ea| L, aus der Qewdln Verwaliungslosien . - - - -- L L ‘vagalis auc aued L D E gen —TIT20,- | Prämienreserve .. . + -- Er E He 167 800|— E Kursverkust an Sees buhmäßiger ea o. P {haftung im Jahre 192 416 043/60 Abschreibungen auf Forderungen E L G iden U E # S E S E S E J 940/10 Zugang Le 168 833,81 Schadenreserve O S S Sie 43 259|— E ee E d. 45 000 10 791 90375 | Kursverlust auf Wertpapiere: ias E S R S0 Sale V73,81 Währungsunterschied . ... «ooooooo. 381/24 00 MA REREEL E e :aczablte Kavis | : E En realisierter. « « « +-- C E R O S Abschreibung . 159 894 81| 720 179|— | Prämieneinnahme abzügl, Ristorni «„ « « « « - -- 775 051/90 j b) An die Aktionäre: 8% auf das eingezahlte Kapi- _ Paffiva. | buchmäßiger . . . . . . G C L MOE E E P A A 325 709/63 hreibung “nada Vi ip G N A a0 18 203165 tal von RM 2500000— «eo os 200 Aktienkapital . .. .- 6 000 lad s A L eas Ea S S e Le 0 a Cas 33 443/47 | Ge|{ättseinrihtung: VBe- Neb enleistungen der Versicherungsnehmer A 7 195|95 e) An den Beamtenunterstühungsfonds « « « « « 10 _} Anleihen: | C ae A T Ee tungen zu gemeinnüßigen Zwecken ..„«-«- 10 782|72| ftandam 1.2.27 12 500, Eingänge auf abgeschriebene Forderungen «- « - + - - 72|— d) Vortrag auf neue Rechnung - - « «- O 38 G611(44} 293 611/44| Stand am ‘2 816863,0) Lo Wi: E ava d ee Abgang . . . 8661,17 Waaalibiden - e s Ams ie E 1 040/08 : h sverlust au ere, buchmäßiger » - e... 3 838,83 L) : 21 900 33954) tigt 1927 4 18290] 2812 380/15 Vilanz für ven Shlu| des Geh} jar? inn und dessen Verwendung: Abschreibung 1337,83] 2b01|— 1 050 940/78 Bilauz für den Schluß des Geschäftsjahres 1927. Geseylicher Reservesonds . | 600 000|— A. Aktiva. RM RV a) Steuerrüdclage 2 e S 30 000|— E S N 1 Ausgaben. l ag RM | RM Nüdlagetonds . - « - 589 480— | Barer Kassenbestand - « - - -- .- Po Dees 1 b) An die Aktionäre: 8%. auf das eingezahlte Ka- ór1éte: Rüdversicherungsprämi e A E D 394 176/44 s 24 A. Aktiva. 2 2 H Ñ Kreditoren: H thefew G S P 020, #0516 ck E E O 406 pital von RM 400 000,— o 0000 S G6 6 32 000|— Ver1brauchsstoffe 75 301,— Schäden C E p A d 125 717/08 E Forderungen an bie Aktionäre sür noch nicht eingezahltes j VEW für Beteiligung E a na R O 1621 ) Tantieme an den Aussichtêrat . « « « + « « « | 4000 Zugang Ab- 2a tet can Ps E T P R T R 174 300|— A Aktienkapital. . . . . E L e L &00 000|— mis N 324 Stake: O d) Vortrag auf neue Rehnung «s... 65 0727 131 072/70 dg 3 528 79 Sdebeucéls : « « « Bie L e 41 600|— E | wan: mr e, D A I O S S q Soullige «aen ¿60000 bei Bankhäusern . . . . - (nie aaa L O 2 871 189|41 L E Ga UGSTE 2s op die n Ne Se H 106 689/33 L Berpapie n an bannnrtt: 3 668 688/88 | NebedOR « - * « * Tro] a) bei der Norb-Deutschen Versicherunds-Gesew ans Far Ben Su ves Sessel) E eblbreibung___ 64879) 72 400/— | Sisuungen zu gemeinnüßigen Swedn ¿217 208190 Pa dus s E S A A ' t A A A CA E 07a E F A. Aktiva. RM H RM D , f Agioverlust É Gd DiS S, S S «¿u ooo cas R Beteiligung bei anderen Versicherungsuntkernehmungen 1 652 744/72] Gewiun- und Verlustrechuung vom/| schaf ; Veriici H / ; Ce Stoffe . 48 585,33 l : E S ero a o ae a a : : 1 274 91 E E A cat E N bei anderen Versicherungsunternehmungen aus dem Sol. RM |4 j verkehe . É E E O 487 119,50 96 788 potheten L E Ge E a D pt men Halb1abrikate 49 165,09] 97 750/42 N O biaalite: 8% auf das eingezahlte Ka- 0 Rückversicherungsverkehxr . « « e « « - - « 4A 751 590/80] 4 155 641/44 Vertraglide Abgaben 74 44360 Rückständige Zinsen L es U L . L C papiere E C C cs. E E 41 614|— pital vou RM 266 000,—g - « « + ++ - - 91 5 Nückständige Zinsen «ao . 183 123/08 | Reingewinn . - « « « « - |_341 600/— | Prämienüberträge in Häuden der Ze E 388 gy n 62 879 10| Außenstinte C 1097 851/47] a) Tantieme an den AufsichtZcat E Ee E 1 177|— 28 Außenstände bei Agenten, Versicherten und Maklern . . ; 2 603 843/85 TiG 043160 a R A O LS Sik “v then etn Verfi Lak e H. N } r R 6 978184 A Bortiag: anf ‘eus Rehuung - - « oes 36 746/26] 83 123/26 L E einschließlich Posischeckguthaben . « « + e E ddie M A dedtdiadr a werl Pen id q A genten o... : E 173 445/50 a) bei der Nord-Deutshen Ver iherungs-Gesell- e maEnrez Vasen, an 1 050 940178 B At «S6 Sie e 0.6 # 6 8. # fe 4 ; stände, bei E S i ; e Sonstige Aktiva: Barkautionen. « ««« «o, + } 921 | |Betriebägewinn . - - « « | 416 043/60 Gun E S 16 | b) D dieie Bul R A 6 874 209,56 Zugang Ab- Bilanz für den Schluß des Geschäftsjahres 1927. 3 Ster a) E M | 416048) Beteiligung bei anderen Versichernagöunternelp | mungen aus dem Rüversicherungs- L E attiva: am [9] um [9 h Verschiedene Debiloten - - - 4 Ad) 683 416[15| Die Dividende is auf 72/6, alfo für mungen. . . «.« E C Eer E e deo veilee a daes 10 464,86 | 884 674/42] 947 553/52 Ritt angtaaaiers (gem. I. Forderungen an die Aktionäre. «« + « + -+ 735 000|— 58 | jede Aktie von nominell 500 RM auf Steuervorauszahlungen « « e - eee eo o E 4 Mbtine Ain T E 1 764/53 É Ll: Ee 11, Guthaben: i lel Gesamkbetrag .. 7955 821\— } 35 RMè festgetegt worden. Verschiedene Debitoren « - « - - « e henstände bei Agenten, Versicherten und'Maklern . 147 982/09 estan * 3400,60 T R B M 12 309 a Peer erhaed. ab tiSer L ecedeiar E (O | Zugmaioz7 as 14S) rone L Be en uen Beckert A a _ T A0 G E 4E E00. & P 0A T. . . B. Passiva. F ¿ nstige Aktiva: D A S G T S0 S 0 0. O 0.0 Bürgichaften L14 000, sellschaft E 627 535,55 V Vrämi âberträge für: B {378952 | E E CLe S E C F L 100 Fteuernoorauszahlungen E ao V eto 020 12 I v bad 2 845 538/87 b) bei anderen M 2E id . W itsälijd s ecrbands-Elek? italrüdcklage - « « - « - s e « E & C ck00 U i : C Gn 2 em dckver- L F Autokasfoversicherung E 4 trizitätöwerk Ke Dortmd Prämienüberträge f E eigene Rechnung: E ao ershiedene Debitoren tig 1873 931/61 | gueti M angen. 1 600000 E erteht e 758,82 | 628 294/37] 540 604/832 f. ierung . ooooo oe « [1191 000|— : E . VANSPORICTHGICTUNE. «6 as res T 4 s Sra | 11. Außen : E orndbicifialstersihera 24425] 94 „¡Bemäß § 244 H-G-B. geben wit | Feuerzüeversicherng --- + + - - 0 «our [407 20A E B, Passiva, 1 vo0 vol | Selepl, Rüdlage n eótonte| 39 000/— | _ bei Agenten; Bersiherten und allem» - 85 204/05 S E Sre mng E s idi oil na vom 10. Juli 1928 die turuut- Meer E Versicherungsfälle für eigene F E Ta L 2 S ' ; : t L : t 4 : l 100 000 | Bank- u. laufende Verbind: IV, Salsenbede vg chließlih Postsche gutha s Éiediiicafibn et E ia A mens ing naa Auffichtsratsmit-}) Fransportversicherung. « « « «eso o. f M i nienüberträge für: naa : E T0 * 1. Steuervorauszahlungen « « - « « + - - «« 1 vin, f P reder, ûte erren : i E G O Pportve 0+ 91ck 044 S0 E E ANLET 5 i d 0.0 6.0 0.0 S P ck P. G S Bal T I, «o 0/00 mod de N Stadtrat Gewerkschaftsseketär Bartels, SESENE ar E MInO / P euervericherung a 6 6 340 200,— ‘Hypotheln . . - .| 43 042/80 E 1 340 273/58 Autokaskoversicherung « «« e « «ae ooo Dortmund, Sonstige Reserven: i 500 inbruchdiebstahlversicherung - - » « » 8 400,— vpothekenmehraufwertung 93 824/88 Gesamtbetrag i 58 Feuerversiherung s aa 0A a 00 E S6 Stadtrat Fabrikbesiger Dr „Jng. Fudcho, Großschaden und Bone aans 0 S ch2 6 S i 4 504 Vasserleitungsshädenversiherung L E20 93 000,— 371 600|— ürgschaiten 114 000,— Passiva. Einbruchdiebstahlversicherung e ooooo. Dortmund, Beamtenunterstübungsf Ee TEE hade reserven für: E E Gerwoinnvortrag 1926/27 69 I Aktienkapital N O E E 1 000 000|(— t Glawveriemg -- ARNERE t me ori] E s E E E É oos portversicherung . . - « « « « « 11 174,67 Gewinn 1927/28 1013652| 17271|21| L Kapitalrüdlae beo ero » 35 000|— E N F M0. S S Q E S Ses c .0 4 06 j mund, - e E M R S Eo Me : S E EA , III. ämienüberträge x: A Sonstige Reserven und Rücklagen, und zwar: Stadtverordneter Telegraphenoberbau- | Guthaben der Retrozessionäre für einbehaltene Prämien- mus bruchbicbsene deri N 75 O 2845 538[87 L E ecibécitecnns. T e a Grundbesizrücflage 2E 1E D 040 0700 o. } tührer Uhlmann, Dortmund, und reserven: Feuerversicherung E E S E sserleitungs\hädenversicherun 2 4 050,— 90 824 57 462 424/57 Gewinn- und Verlustrechnung. 2. Feuerversicherung S S S D 6 170 100|— ger _ Se e e Sie geibanemans Dr. k. e. Dieckmann, Me E 2 L and E, bahen und Ea g. - L prote US win: Rei g treit ie M O 4 200|—| 174 300|— am nunterfstü HMaSfonDS . . o. d, -C s ün er, k genten ¿00086 ithahe A e ao o Ae Ÿ i Guthaben dex Versicherungsunternehmungen: sämtlich mit Amiédauer bis 1932, wieder- Verschiedene Kreditoren . „.- « «e «ooo. 1 1 anderer Versicherungsunternehmungen aus Verwaltungsunkosten . . E S IV, Schadenreserven für: A 4 500 D Tochtergesellschasten gewählt sind, und daß neu in den Auf- Noch zu zahlende Kosten «« - «ooooo. 1 f dem Rückversicherungsverkehr « „« « +.-.“ 12 421 Able aen 4 aao 21 Je D S, - ° 26 s: 00.4 #6 060 rif p nige 26 » G 5 euerversih D M: S P-M S m M N b) CARIE D L ENIRRTR Ne E He [Mera pewahit worren L Or, | Sewinn und dessen Verwendung: : 2 haben ter Agenten v «e L O UOOUN Gewinn 1927 1013652) 17 271/21 3. Éinbruchdiebstahlversiherung « « « « + « 300(—] 41 600/— Rückversicherungsverkehe. . . .. « « « . 1 3 367 108/43} 5 656 653/51 | Herr Landrat Reichsminifter a. D. Drt. a) Steuerrüdlage . -- « -“ e E L ARLOLE Noch O S 13 346|82] 18 013/29 S e ‘Watvaden audèrer Versichernugtunitrnehuingen : h it Amtsd 0/ Divi i 80 00) zu zahlende Kosten und Steuern « - « . - 683 696/15 + Guthaben Pee ver Agenien ind Mel 69 501 "g o Es N Lime La Ven E aa 4444 winn a s 1926 7 134|69 aus dom. RstEversijerungierete « «oa E 98 Uu er Agenten E E 6 Cc y E R E E L R E —E= l Nortra E VI, iva: noch zu zahlende Kosten und Steuern « - : . . | 177 683136] 247 184/62 | an Stelle des vor ausgeschiedenen) An den Beamt gôfond3 . - « « « Alto 2 Gesamtbetrag 1 873 931/61 Betriebsgewinn L 676 581/46 D e hee i ea 6 189 O E 293 611/44 | Perrn Landrat Dr. ng, Reckling-} e) Vorirag auf neue Rechnung « - « - - +++ | Lamburg, den 18. Mai B Gesellichaft von 1877 Sas Gia L Be up ao T 38 6 227/97 E DEE s ea Ver ftiens . ; i Gesamtbetcag: 17 955 321|— | Herr Landrat Werra, Meschede, mit A R el E SE iur Wunitee, \Vabender, Stuttgart, den 9. Juli 1928. M E 83 123/26 O ihz Bersihernugs-GeseClshaft in Hamb A L aide d-Wesi-Deutsche Versicherungö-Gejellschaft un Hamburs- Der Vorstand. i C. Varesel Aktiengesellschaft. Gesamtbetrag 1340 nugss n Vamourg, | an Stele des borzeittg Au F i Vorsißender. Joh. W, D lter Shües. W. Reinhold. Wir bestätigen die Uebereinstimmung Köln, den 18. Mai 1928. ober Ausshtsrat, Bichd. C, Krogmann, Vorsihender. errn Landrat Geb. Neg.-Nat von Der Aufsichtörat. Der Vorfiand. E m n O aile S: Brandi, vetfieindtes Bilanz vevft Grgebnidrech, Éöln-Hamburger Versicherungs. ktiengeseG aft. allindro » s. : idi ; : H nden: rma u ra . Je Arthur Duntdckerx, Vorsißender. Joh. W. Dundter. Walter Schles. Herr Stadtrat Dr. Kaiser, Dortmund Axthur F F ile ACASE I Le j evidier L mit A Büchern Wercinninumenn A H i a6. fihern er Auff r Vorstand. Dr. Klingemann. . Reinhold. H. Brandt. A. Boruhuse. mit Amtsdauer bis 1932. Y j v. Tan N bésunden. U Anseatische Verslch teen, Gesellscha von 1877 Hamburg. Stuttgart, den 30. Juni 1928. Revidiert und mit den Büchern übereinstimmend befunden: Revidiert und mit den Büchern übereinstimmend befunden. Der Aufsichtsrat besteht nunmehr aus Revidiert und mit den Büchern übereinstimmend bef cherungs3- s | , S An Die Revisor mins nd befu 21 Mitgliedern y Der : Wit E dem Ausicidias cheiden aus der Vorsizende, Herr Generaldirektor hand-U ttiengejellschaft. John Miehlmann, beeidigter Bücherrevisor. §. P. Keller, John Miehlmann, Cäsar Löhde, beeidigte Bücherrevisoren. | Dortmund, den 1 r ¿ John Miehlmann, Bücherrevisor. | under, due od u Herr Ra Rechenberg. Das Mayer.