1928 / 168 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

AktieugescUséhaft, Haunover. Bülanz für den S1. Dezember 1927.

Beteiligungen Meaitust L a Láp Mlvale 101 630—

Büirg)cha ten 101

Gewinn- und Verlustr für 1927.

Wezlustvortrag ans 196 .

Der Vorfiand. S Der Anufssiéhtsraitt.

Oftbayerische Siromverjsorgung

ugesellichaft, München. Vermögensörechuung

Fär 34. Dezember 1927.

Hraftwerte oëh!pannungßsleitungen . rtôneze, Straßerbeöleuth- tungen und Zübler Sthaltanlagen m. ÜUur}pann-/

NBetexligungen B A S:itherherten

wGe1härtseinridhtnng . Barbestand Guthaben bet BanTen Ppotticheëkamt Außenstände in laufender

11'502 489

Namensaktien 270000, Anfgewertete Unlethen 8% Anleihe 1926. . Verbindhibfkeiten n

tender “Neéhnung ¿ Unerhobene ‘UAndeihezinien Unerhovéne Gewinnanteile. : Stïürfzirsen auß Der 8% Anleihe 1926 bis 311. De-' zember 1827 . Ï Geietliche Nôélage Sonderrütlane Rücklage 1. Wertminde i

Rücklage tür Erneuerung Sicherbeiten C A Ueberv{chuß aus 1927

Uehershuß aus dem Vorjabre 13 387,46

29) [38507]

Ausgaben. j Abséhreèibungen, Rürélagen tir Wertmtinderueng mnd Merwaltungékosten und

Levershuß aus 1927

Uebersi{huß aus vem Vorjahre 13 387,46

Aenderungeu in den Pexionen des Auf-' fh im Zahre 1927 uit! ozdertlihe Generalver- } 13. Juli 1928 nahm Neu-] watflen ‘vor; der F nunmehr aus folgenden Perfonen:

Dr. Karl Sittlex, Oberbürgermeister, lemtecieg.

fammlung ‘vom

‘Passau, Vorsigender,

tatthäus Mittemmeier, Geheimer Lan-

desófonomierat, Haunersdorxt, {ftellver-

Öie Bes erstemal, ommer Franz ;

abritbefiger, Sebajiian Slitienbauer, Oberx- Ftudienrat, Müntpen,

Michael Obermeier, Oekonomierat, Pam- |

Sohann Merz, Oekonomierat, Ober- Luowig Kröger, BuhdruFercibesizer,

Regen, Z

Dx. Iosef Keim, Stitudieuprofessor, Straubing, Johann Nendl, Meßgermeistex, Fürsten-

Alois Wee ÿ ü ter, ge. E, S,

i / Wing, Florian Mahl, Landwirt, Galisece, : Matthias Krieger, Mühlezwesißer, \ Büngermeiste

Brauezeibestzer, wb: BernhardFüther, Bankdirektor, Münthen, Maximiliau Hagemeyex, Dixettor, Berlin, Dr.-Ing,. h. c. August Menge, Landes-

baurat, Münéhen,

Dr. Franz Sbweper, Staatsminister

en. 16. Juli 1928. Der Vorstand,

a. D., Münch *nhen. Den

Ziveite Anzeigenbeilage zu Reichs: mitd Staatsanzeiger Nr. 168 vom 20. Juli 1926. S. 4,

\34637] Bekanntmachung. Ï | g 95570) alversamm-] Di

J Ju der ordentlichen Generalver T lung der Hetfitthe Metallwerke Aktien- getellihatt vitpenbausen vom 28. Juni 1928 in Gssen haben die Herren: 1. Kapitän Hans Krueger, Düsseldor, 2. Hüttendirektor ‘Max Schumann,

Düsseldorf, 3. Hüttendizettor Friedrich Wilbelm Loh,

Hüften, thr Amt als Auffichtsrat niedergelegt. An Stellle des mit Beendigung der Ge- neralvertammlung fein Amt niederlegenden Autsfiéhténats wurden än den Auffhtêrat gemälhlt die Herren: a) Fabrikant Fei Schürmann in Decking- haujen b. Halver i. W., - b) Fabritant Gustav Weiß in Hiléhenbath, c) Geschäftsführer Nudolf Goebel ün Hagen i. W. Lispenhauseu, ‘den 28. Juni 1928. Heisische Metallwerke

Aktieugesel\sthafst. Der Vorstand. [38506] Textilgroßshandel Aktie: Asthaft

CTexag), Verliu S. 68, Charlottenstraße "2/8.

Gemäß Verordnung vom 7, 7. 1927 (Meirhsgeschbl. 27 S. 176) fordern ‘wir hierdurch die Fnhäber der über 26,— Reith8mark lautenden Aktien unsever Gesellféhaft auf, die Mäntel mät den laufenden Gewäamanteilsheinen und ‘den Ernenerungss{heinmen bis zum 30. November 1928 rinsthlirßlich unter Beigabe œines zahlenmäßzig qye-

[13. Vankansweii,

| 386511 Wothenüberïith' der

[f J

August Thyssen Ge-:J Das Stammfkaviial der Wagner Ge: mit beschränkter Haftung f sellschaft mit beschränkter Hast Mätheim-Nuhr is lant Beschluß f 1m Manuuheim üt durch heutigen Berhl der Getellzhatterver ammlung vom 7. April |} zur Rückzahlung ‘einer Stammeinlage um 1928 mit diejem Tage aufgelöst uxid in} RM 24000 herabgeseßt worden. i l Glêubiger der Ge)jellshaft werden aut- _ Der Untezzeichnete is zum alleinigen f} gefordert, sich bei dieter Liquidator ernannt und ersuht hiermit alle Glänbiger genannter Gefellthaft, ihre Forderungen ofort bei ihm anzumelden. f Albert Wagner. Karl Wagne:

Mülheim-Ruhr, den 9. Juli 1928, E REE I t Dr. jur. «Carl Härtle.

Liqmdation getreten.

Mannheim, den 4. Juli 1928, - -

Die Geschäftsführer :

Vilanz am 31. Dezember 1927.

[33919] '

Die Gesellschaftèdarre Sben- S. iu Ebendorf ist durch Beschluß der Gesell- } Weähsel schaftsversammlung vom 2. 2. 1928 îïn Liquidation getreten.

Die Gläubiger werden daher hiermit aufgefordert, ihve Forde- ungen bei der Liquidations- gehjellshaft anzumeldenu. Liquidatoren Hans Theuerkauf.

Otto Rieccke.

ins\heine, Sorten evisen - - ch «

| Goldbestand C6 “S 28 569009 J a m na

; l eds . . » 0B Erscheint an jedem Wochentag abends. Bezugs- i lf De I M o preis vierteljährlih 4,50 &X Alle Pastanstalten Anzeigenpreis für den Raum einer 1. Han ioregisie E

Aa E en g Ss Tan nehmen Bestellungen an, in Berlin für SeWstäbholer fünfgespaltenen Petitzeile 1,05 @ÆAK 2. üterrechtsregister,

Wertpapieœ '.- .. „. U 17 0 auch die Geschäftsstelle 8W. 48, Wilhelmstraße 32. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. E Gere reGlie ift

Sonstige Aktiva « - . 3733J Einzelne Nummern kosten 15 #W/ Sie werden nur Befristete Anzeigen müssen 3 Tage 5. enolen halter egister,

| | Grundfapital s 15 1 gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages vor dem Einrlückungstermin bei der 6. Ürheberrechtseintragsrolle, 84/64 Nülagen L B 000 einshließlich des Portos abgegeben. Geschäftsstelle eingegangen sein. 7. Konkurse und Vergleichssachen, K N 36.009 i 8, Verschiedenes. 5

Horf G. m. b.

00-10 D) 2 1

Fmnmobilien j Berbinvlihtoiten aus weritevbegedn

Stammkapital Séhulden in laufend E Ayalkreditoren 67 000, der Gejell\haft f Spareinlagen . i werden T fich bei ühr zu melden. ] Vorauserhobene Wewhse

Vekanutznachung. Der Hohshul-Verlag Getellshaift mit öttingen ift auf-

: Bekan EVERSRTPER E

bejhränkter Hatung zu G: Die Gläubiger : 43 | (88430)

eo j

ordneten Nummernverzrithnif

bei unserer Ges sfe,

Verlin SW. G8, otten- stvaißze 7/8 ° einzurei({hen.

f Von - der gleichen Stelle werden die ] neuen Aktien mît Gewinnanteilfeheinen | ab 1928 usw. ausgeliefert und zwar für 4 Aktien ber W,— Netthsmark

(Lit. A), 5 Aktien über M,— Reithumark (Lit, B).

Alle Aktien, die nitt bis zuan 30. No- vember 198 zum Umtrrush eingeweiht wurden und Diejenigen eingereidthten, deren Betrag mitht einen Amitaus{h ‘er- möglithit, urd die niht zur Verwertbung zur Verfügung gestellt worden find, werden gemäß den geschlichen Be- Ftimmungen für kraftlos erklärt. Die; an Stbtelle der für fraftlos erflärten alten Aktien auëzugebenden neuen

Der Liquidator des Hochschul-Verlag Gesellschaft mit beschränkter Haftung : in Liquidation: W. Nühling.

Gewinun- und Verluftrethnung 1927. ] bisherigen Vornamens Stanislau t esellschaft mit] Soil, | | Handlungsunkosten, Gehälter

und Steuern . « » « .

beschr. t !

Bei vom 28. Juni 1928 autgelöst.

Zum Liquidator ift der Unter- | Mobilien

zeidhnete, Aug. Miyze, Düsseldorf, bestellt. | Reingewinn

Derselbe tordert die Gläubiger ‘der Ge-

jellschatt aut, fih bei demselben zu melden. Angust Mie, Düsseldorf.

‘0.0 9 D-D9 O5

/ i; | a U ; L kapital ist auf 2000 RM ll l Znen. S Os Scbmitt Fürst *| stand des Unternehmens ist die Trans- | bezüglich des Stammkapitals 3), der | kapita auf umgestellt. | G& : ¿4 Vornamen zu a] O 1 elhatt nit O ante portversicherung (Versicherung gegen die | Vertretung (Z 6) sowie der Le 5, 8 | Laut Besu vom 11. Juni 1988 ist Geseucyaft f e E U E a. ., den 19. Juni 134, Mitung, Bad Ems, wurde eingetragen: | Mit der Beförderung zu Lande, zu [und 9 abgeändert. “Die Gesellschaft | der Gesellschaftsvertrag bezüglich des | Lehne. Nr. 35178 Arthur Lahmann b Das Ämtégeril. ¿ Firma ist erloschen. erag: asser und Ñ der Aust verbundenen | wird durch mindestens zwei Geschäft8- Thalia apitals und der Geshästsanteile Nr. 50 222 Wilhelm Wernecke. Nr. S , O S Yad Ems, den 18 Zuli 1928, Gefahren E dexr Gefahren ine gemeinschafttich vertreten. Ge- Eine, Bei Nr. 34 373 Ver: | 56 619 Wilh. Noll «& Co. Nr. 52 233 H [37732] Bekanautmachung. Das Amtsgericht. der mit dem Transport verbundenen stb Jag Dr. Schattauer ist aus- | lech ä e Ie Me NEE mit | Martin Mendelsohn & Co. Nr. i B { Von der Landeëgenoffen\thaftébant : (E P Lagerung) sowie die Rückversicherung. | geschieden. Zu Geschäftsführern sind be- oi a E R Die Prokura | 0 329 Zigarettenfabrik „Stephanie“ ; 775 an. b. H. in Hannover f der Anti ad Kreuznach. (87871) | Die GeleusGalt ist Hereheiat, UY an stellt Kaufmann Natan Saloweiczuk, | Ny U O7 Frenx Deazman Gesell: | David Apelbaum. Nr. 64812 Sali [A | Wn hiesigen Handelsregister Abt. A | anderen Versiherungs- und wirtshaft- | Berlin, Direktor Leonid Braude, Berlin. | 5 x" is beshränkter elt: | Mendelsohn. F

j Sa J Gewinn aus Ziusen „¡Fortuna“’, Konfektion G. m. b, H.,

München.

Laut Bes&hluß der Gesellschasterver- : {sammlung vom 141. Juni 1928 wird Herr Georg Spielmann, Kautmann in Münéhen, als wertretuugtbereähtigter Geshärtsführer nit Wirkung vom 1. Juli 1928

Ländliche G. m. b.

J VBersin, den 19. Juli 1928. j Der Vorfiand. W. Dohrmanun.

s 1 1 Textilgroßhanvel Abtienwete haft A4 (Texa9), Verlin en M - Di Charlottenstraße 7/8.

| 90,— Reichsmark wirb 1 20,— Reichsmark ausgegében.

Vextiu, den 49.

—————

Meitglteder des Auffich Fa. Gebr.

tsrats find: Willy] Aßmaun, x Ü als Vorfi

[38476] | / J Vilanz am 31. Dezember 1927.

Seors Duznath, i Fa | 8 ivor Gabe

i. Fa. Weiler, Natharnsohn & Co., Berlin, |

K. R. Linn, i. Fa. Kaiser & Co., Pirmasens, |

| Paul Haidle, i. F. Paul Haidle G. m. en

glieder find: Sigmund Blum, | Priny,

en. ! Guthaben bei Abrechnungs-

Forderungen in ‘laufender Rechnung =- - ch o o . « Beteiligungen ch + » « «

e -— G. o f

385/03 | 250020/26]

Scchu?ven. den in laufe

Reingewinn . » . «

4 » Z j E on8golep J Gewinn- und Verlustrechnung 1927. über die weiteren Aus|hüttungn ¿u | der Hypothekeuteilungsmosse, q

| Gewinn S REE eênjchlicßl. Voitrag

Anteilscheine, die vis g. Dice” 1008 e a fim) s

| H. 0 f

Der Vorstazd Wr rr7 J e . Dohrmaun. : ; i m

10. Gesellschaften m. b. H.

Als Kiquidator der Friedrith Boos. mann Automobile Gesellschaft mit

beschräufter

telben auf, fotoit Le Satzes s E 4 i Ansprüthe bei mir anzumelden. 137861 Bremeu, den 12. Juli 1928. Der Liquidator: F. Falkenburg.

Die Treuhandgesellschaft Samburg-

m. b. H. iu Bückeburg ist

aufgelöst. Die Gläubiger der Gejell-

tat werden aufgejordert, ihre Unfprüthe

beim unterzeichneten Liquidator bis 1. Juli 1929 anzumelden.

Bücckcburg, den 11. Juli 1928. ‘Treuhandgesellschaft Hamburg- Vüdeteburg mit bejchräuktter Haftung in Liquidation,

H. Müller. [37003

Syndikat E. G. m. b. Bilanz 3L Dezember 1927.

| e Erste Zentralhandelsregisterbeilage | m Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

zugleich Zentralhandel8register für das Deutsche Reich Mle 168. Berlin, Freitag, den 20. Zuli

Bayerischen Noteubay

vom 14. Zuli 1928 Sie, RNY

1928 F

M.

A d 0G ins t

U ändler Kurt Mevnex, Berlin. Ge- | 16 541 -Sendling Motor-Pfl ä i - | Co., perfónlih haftende Gesellschafter fa aft mit beschränkier Haftung. Der SeielliGat mit be Barrot es E D i inb E beite |

Kaufmann Kurt Wetzel, Barmen, Elek- en Sis ist am 12. Funi 1928 |tuug: Direktor Freiherr Arnold | Gesellschafter gemeinsam ermächtigt.

bundene Berbindlichkleïten 179 v0, i s | lensle ne Z / | Jn das Handeltremmer A Nr. 285 | trotehniker Ludwig Schalk, Düsseldorf. ab a

fsva . .-» 30770002

Verbindlichkeiten. . . . L5 | ie Fi ; “eor | s j : i G, n eiten 258800. : Ÿ andelsregister. A 4093 die Firma „Bergische Akku- E Geschäftsführer: Verlags- | Deutschen Reichsanzeiger. Bei Nr. | Berlin, und die Ehti Gesellschaft mit be- [837868]

mulatoren-Lade-Anstalt Bala, Wetzel & ct

h ossen. Sind mehrere Geschäfts- | Gedult von FJungenfeld in Berlin- s s iy O [ Figurs Allen Le e Mea Offene Handelsgesellschaft. Die Gesell- f hrer bestellt, so erfolgt die Vertretung Wannsee is zum ies Geschäfts- L E tin E ai Ste 0 t ur Rgresei ats“ neuê Jn- haft hat am 18. Funi 1928 begonnen. | duxrch mindestens zwei Geschäftsführer | führer bestellt, Dem August Stelzen- | Testamentsvollstreckex ernannt. Nr f 10 rige eingetragen Zur Ming der Gesellschaft sind | oder dur einen Geschäftsführer in Ge- | müller in Charlottenburg ijt Prokura | 31054 Gebrüder Raphael Berlin: (O herin a aecicht Allenstein nur beide Gesellschafter gemeinsäm er- | meinschaft mit einem Prokuristen. Als | derart erteilt, daß er die Gesellschast in | Die Gesellschaft ist œufgelöst. Der bis- 1 9 mächtigt. / [nicht eingetragen wird veröffentlicht: | Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer | herige ellstafler Berthold Raphael Westf. [37869 Amtsgeriht Barmen. Oeffentliche Bekanntmachungen dex Ge- | oder’ einem anderen Prokuristen zu ver- | i alleiniger Jnhaber der Firma. ten Vistereinttragung vom 11.Full E E e NLN AO aao E! N teitabcia| L M0 008 Zeidler & Wimmel, Pandeloreg le r 69 ba der Firma | rin. / [37874] | hen Reichsanzeiger. Bei Nr. 17 340 | Berliner rreu - Kleiderfabrik | Berlin: Charlotte Stelzner, geb. h nter Mtena; Die Firma ist er- Jn das Handelsregister B des unter- |G. Weis & Co. Schwedisch-Deutsche | Klöffler & Schade Gesellschaft mit | Zeidler, ist aus der Gesellschaft aus- Rei Amts erit Altena (Westf) h Es Gerichts ist heute einge- | Handelsgesellschaft mit beschränkter | beshräukter Hastung: Die Gesell- eschieden Nr. 67068 Walter (hen, Am12g ). | tragen: Nr. 41448. Schwarzmeer- | Haftung: Das Stammkapital ist um | shaft- ist von Amts wegen gelöscht, Reichert Patentzelte, Charlotten- L Bm. 2 I [37870] und Ostsee-Transportversicherungs- | 95000 Reichsmark auf 100 000 Reich3- | De! x. 22296 Seftorstrasie 19 burg: Die Firma lautet jeßt „Warei““- du der im Handelsregister Abtei- aftiengesellschaft, Verlin, wohin der | mark erhöht. Laut Beschluß vom Gruudstücksgesellshaft mit be- Patentzelte Walter Reichert. Nr. B unter Nr. 17 eingetragenen Sih von Hamburg verlegt ist. Gegen- | 26. Funi 1928 ist der Gesellschaftsvertrag \shräukter ftung: Das Stammnmt- | 54 397 Carl F. Müller & Co.: Die

im Julande zahlbaren Wehseln NM 2 18700.

14, Verschieden

Dem am 25. Septembex 1904 geho Stanislaus Krzywansty än Döben Gnadau wird gestattet,

Draunsehweigiséthen

ritter unter Nr. 640 bei dér Firma Ge- lichen Kreditverein ün Wol büttel

der Marx in Kreuznach eingetragen | sammenhängenden Unternehmungen zu „„Norden“/ Gesellschaft mit beschränk-

lich mit ihrem Geschäftsbetrieb zu- |— Bei Nr. 20600 Stellmacherei Frans Benzmann ist nicht mehr Go, | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86. F äftsführer. Bei Nr. 41 295 Grund: | Berlin. 37879] (o

a Wertpapi n, daß die Ge : t | beteiligen. Grundkapital: 1000 000 | ter Haftung: Die Firma ist gelöscht. án. ; y 44 % ige Goivpiandbrief 1 irna erloschen Is gens Reichsmark. Attiengesellschaft. Der |— Bei Nr. 24638 Lloyd-Junkers- ns Sachsawerte lernen S Eo: In das Handelsregister Abtettung A 0 Jahre 4927 (Liquidationsz(Mad Kreuznach, den 12. Juli 1928. Gesellschaftsvertrag: ist am 7. Juli 1927 | Lustverkehr - Gesellschaft mit be: | Gesell it b ‘fist am 14. Juli 1928 eingetragen : P pfandbriete Das Amtsgericht. festgestellt und am 16. Januar und | {ränkter Hastung: Die Firma is at er Geschäftsführer Max gieger Cordes: Me E O E E 7 2450500 5. Juni 1928 geändert, Besteht der | gelösht. Bei Nr. 3 (Stella““ | ist ei L t: : D ros ), Serie Nr. 1— men, ¿l (37872] Le aus Sbcakan E so Elektro Ge ellschaft mit beschränkter Me S Gre ‘Ge ellschaft tür Die Firmæ ist erloschen. Nr. 19 374 n ite i ' Gn das Handélsregister wurde ein-| wird die Gesellshaft durch ¿wei von Hastung: Die Firma ist gelöscht. Brauercibedarf mit beschränkter Ad. Walther Eicke, Berlin: Der 1. Serie 1—135 tagen: ihnen oder durch cine und einen Pro- | Bei Nr. 89388 Starleder Leder: | Haftung vorm. Georg Nicol in Kaufmann Ernst Hohn ist aus der Ge: Lit. A Nr.1 gu 3000 Am 83. Zuli 1928: furisten vertreten., Hum Vorstand ist | abfall-Grofihandels Gesellschaft mit | Liquidation, bei Nr. 19127 Allge- fel aft ausgeschieden. e eia ist B „1-8 , je 100 4092, die Firma „Rudolf Reiche | bestellt: 1. Geiterclbirettoe Caesar | beschränkter Haftung: ohannes | meine Büro-Ausrüstungs Gesell- | der Fausmann Kurt Hohn, Berlin, in “Q R i ci in ‘Baumen und als deren Jn-| Hein Berlin, 2, Direktor Michael | Pup el ist nicht mehr Geschäftsführer. | haft Waldemar von Nußbaum «& die Gesellschaft als persönlih haftender " D "14a" 39 Wer der Fabrikant Rudolf Reiche jun. | hramowiß, Berlin, 3. Direktor Zinovy aufmann Herbert Arnold Kayser in | Co. mit beschränkter Hastung iu Gesellschafter eingetreten. Nr. 21 632 “D 1-8... W M mnen, ram s e DiretoL Niko: | Berlin ist zum Geschäftsführer bestellt. | Liquidation, bei Nr. 28408 Vecter | 2190 Deusen, Berlin: Gesamtproku- T le... 20 Am 9. Juli 1928: las Romanoff, Berlin, 6. Direktor Paul | Bei Nr. 29 793 „Schrotthandlung | Company Gesellschaft mit be- | isen Gemeinschaft mit einem l - 1—16" - 50 D 73, bei der Firma „Barmer Banlk=- Romanoff brlin 's8 nit einges M. Wilcke Gefellschaft mit be- schränkter Haftung in Liquidation anderen Prokuristen sind: Walter Serie 1368—139 rein, Hinsberg, Fischer & TORE, tragen wird noch veröffentliht: Die | schränkter Haftung: Martin Hions ist | und bei Nr. 30637 Heimat, Mineral- Schaefer und" Gertrud Born, beide Dit. A Nr. 4 3000 G mmandi tgesellschaft auf Aktien” in | zes{chäfts\telle befindet \ih Berclin, | niht mehr Geschäftsführer. Kaufmann | wasser- und Delikatessen-Vertrieb Berlin. Nr. 31 717 Hermann Hey- B 1s zu o Wten: Die Prokuren des Adolf Lindenstr. 23/%. Das Grundkapital Exich - Blankenburg in Berlin ist zum | Gesellschast mit beschränkter Hasf- | 1aun Hutfabrik, Berlin: Juhaber A - P 500 Wifer in Barmen und des Abtei- | ¿fällt in 1000 Namensaktien über je Geschäftsführer bestellt. Nachstehende | tung in Liquidation: Die Firma ist | [evt Theodor Heymann, Kaufmann, D“ 12 y Wodirektors Viktor von Tschirnhaus | 1000 Reihsmark. Die Mitglieder des | Selellschasten sind auf Grund des § 2 | gelöst. Folgende Gesellschaften sind | Berlin. Nr. 67 405 Cointreau Vve *" 7 16" %% "Wisseldorf sind erloschen. Die bisher | Rorstands und ihre Stellvertreter der rordnung vom 21. Mai 1926, | auf Grund des è 2 der Verordnung vom | & E Berlin: Die Liquidation ist m 123° Mie D N Dlrcbtera werden von der Generalversammlung Et ote S m On ARLEn ge- 28 T0 1926, De Be S. 248, von E E E e Le " 1" " “% Mtänkten Prokuren de irektor : i | 2s öst: Nr. 747 erlag de erzte- | Amts wegen gelösht: Nr. 22 985 Han: ; L - G, 1—16, 0 M Denkhaus und des Dr. Otto | bestellt, die auch die Zahl der Mitgliever | j hrbuchs GmbH. Nr. 25 003 Villen- | del- und Industriebedarf Wolff | Herrenmoden, Berlin: fene

e “n Mlelvoet E Und: der Sa Eb Erladumatil p und g M Em enial, Daudan R, Sah: S. E A 754 Fritfo und L arien fab A C \ehränkt. Dem Bankdirektor Jo- r. 25 u enu GmbH. Nr. ohn G. m, b. S. / nes Weise in Düsseldorf ist sazungs- Generalversammlung erfolgen dur den | 55%) Tiergarten Auto-Werkstätten | - Berlin, den 12. Juli 1928. Berlin: Adolf Herzbera und Eugen

» i Reichsanzeiger. Bei Nr. 2370 9 ; ; -=o | El öst: 98 t : * ¿ è - | Amtsgericht -Mitte. 152, | Eisenberg. löscht: Nr. 46 287 äßé Gesamtprokura erteilt worden „Sarotti“ Aktiengesellschaft: Gemäß ett Sei ¡En VEaA, Be pa 8gerih „M tie Abt. 15 Welten Bevmanu, Nr. b4 N2 Deblutt

r Bankier Richard Blecher in Barmen n : :

als persönlich haftender Gesell- | dem bereits durhgeführten Beshluß der ri Selbiger GmbH. Nr. | Berlin. [37877] | & Co. Nr. 65 569 Erich Goldstein, ster e ta Dar 817 lbs | Generalversammlung vom 9. Fuli 1928 26 870 Westcopa GmbH. Ne ‘96 004 “Jun das Handelsregister Abteilung 4 | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. sellshaftsvertrags (Teilnahme an den | ist das Grundkapital um 3000000 RM | Maretrans-Radio-Compauy GmbH. | ist am 13. Juli 1928 eingetragen E E ' neralversammlungen) wurde geän- | erhöht und beträgt jeßt 11 000 000 RM. | Nr. 27100 Schlei Grundstük8ges. | worden: Bei Nr. 37 860 Paul Stahl, | Berlin. ; [38178] Drs t, Die bisher für den Geschäfts-| Ferner die von derselben Generalver- | ubH. Nr. 27 243 Kaiserin Augusta | Berlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Jn das Handelsregister Abteilung A l. M rieb der Hauptniederlassung Barmen | sammlung beschlossene Saßungsände- | A{ssee 39 Grundstücksges. mbH. Der bisherige Gesellschafter Willy Stahl | ist am 16. Juli 1928 eingetragen B eilten Prokuren der Herren Hermann | kung der §§ 4 und 17. Als nicht ein- | Vexlin, den 12. Zuli 1928, ist alleiniger Inhaber der Firma. | worden: Nr. 72805. M. Markus «& | iep, stellvertr. Direktor, Düsseldorf, | getragen wird noch veröffentlicht: Auf Amtsgericht Bexlin-Mitte. Abi. 122. x. 70183 Nichter & Schulz: Die | Co., Berlin. Offene Handels8gesell-

und 2 zu den vorgenai

E L

zum Handel und zur Notiz an :

Böxse zuzulassen. -

E den 14. Juli 198 Zulassnugsftclle

an der Vörfe zn Haunove:.

Bo41lmanmn. ilhelm Schü die Grundkapitals8erhöhung werden aus- Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist | schaft seit dem 20. Funi 1928. Gesell-

[38446] C Diel H 'AeulnbaS Abteil egeben 10 000 Akakercdüen über je Me beta v Nr. 53 369 Mez Vater: ldaster ind: Sara Gmerling, ges:

Freie Neise Brieftauben Zäh Médirektor, B : "B 100 RM zum Nennbetrag und 2000 | Berlin. 5 [37876] | sein: Die Firma ist von Amts wegen | Better, Berlin, und Moses Markus

rere E Halle/Saale €. & Mie, Prokurist “in Di eke Sens | ebensolhe zu 1000 RM zum Kurse von Bn das Haa regifer B des unter- | ¿[öst Gelöscht: Nr. 13 108 S. «& | Kaufmann, Tarnow. Nr. 72 806.

Am 19 f 9mMtlenz, Prokurist i Duisbur Aal 140 vH. Das gesamte Grundkapital zer- | zeihneten Gerichts ist heute eingetragen E. E Nr. 34273 Richard | Märkishe Fassonschraubenfabrik | Siamplas 1928, vor it Prokurist in Düsseldor Kurt | fällt Pit in Anhaberaktien 190 000 zu | worden: Nr. 41 446 Auto Reparatur: | Wisogki, Nr. 36 374 Fri Passow. | Wolfgang Gollub, Berlin, Jnhaber: f | iraße Generatverjamminns. Wen Prokurist “in Essen. tsichard 20, 48 000 zu 100, 2000 zu 1000 und m al eser Paftung, Berlin. Nr. 48893 Spec. Werkzeug- Ma- Bas E T n e E; : (33,4 4A : . t Bei L i; Nv. Johannes G. Munze tf Fans è or eau 0A Mi j Dee, Sans ck Cie Derieiobs Aktien: Gegenstand des Unternehmens: die Sai, Nr. 66 70e Setard Storch, Berlin. nhaber: Fohannes Georg l piere Deb ee Rome An Gra B B Dan gela: Duc Belhieh dee G Vin ‘d Chara Bm N Rente g [O a ema Wieden : Wrgängungöwahl zu h Viesemann, Prokurist in Düssel-| neralversammlung vom 7. Juni 198 | ube réoilen sowie die Beteiligung an | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86. A Fnhaber: O Sped S

tf, sind a ä ist dex Gesellschaftsvertrag in § 4 ge- | 715 | j fla, Balen emmeteu” worden andert M tf eingcosen 1 1 108 |Siammsesital d 00 R GNS: | Dr pas Handalggisee 3 des anies: Ql sugétrgoen: Galdafigwein: f | E urist Josef Bengestrate wohnt jebt | veröffentlicht: Die 20 Vnhaberattien | (ührer: Kaufmann Georg OgroWe, | ei Gerichts is heute eingetragen | kauf, Verkauf und Vermittlung von |Karl Pfeiffer. Hugo Thie Düsseldorf. zu je 20 RM sind in fünf Fnhaberaktien | Zerlin. Die Gesellschaft ist eine Gesell- geichneten ce st heute s f e i TCE Grades i R B 664 bei der Firma „Union-Trans- | zu je 1000 RM und d bisherigen | haft mit bes ja Haftung. Der | worden: Bei Nr. 831422 Märkische | ländlihem und städtishem Grundbesiß, ¡ete t & Lagerhaus A. G.“, Barmen: Namensaktien in Fnhaberaktien umge- sellschaftsver rag ist am 24. April | Bau- und Handels - Aktiengesell: | Hypotheken, Generalvertretung; - Le Mats ur Klophaus ist als 00: wandelt. Das Grundkapital zerfällt | 1998 rirag is an j 147. | schaft: Dur Beschluß der Generalver- | \häftslokal: Wilhelmstraße 9. Bei / 1 T E I r Das glied ausgeschieden. Theodor Klem: jeu! in 301 Inhaberaktien u je L E N rol! chken-Handel Gesell- semem S Que Sa ALEs Bn eo E ia Rog ee

9283, aufmann in Barmen, ist zum | Reichsmark, Bei Nr. 26 681 Ludwig | schaft mit beschränkter Haftung, Be! Nr. 31 Dangermünder | Martin dolf Schroeder ist aus der Ge-

m Noxfizaid, 2 Revisors, Wahl ‘des Ausshusses det einigung, Kuträge, Sonstiges. |

v, v. d. Bergh v. L 9.—3L. 12.

Tinlagefonto J Sparkasse

bei der Städt. Élberfeld-

Gastwirt Boye in S@hönbeng (2 itstand bestellt t Aktiengesellschaft: Sally lin. Gegenstand des Unter- | 7 PEl Tagebg evang: fenden o fn 1 Qui 1 [Bud if nid! moe Wouson og M | ment: Dor Aner def tet iti | Du len 1 rlosee ce Veh Me oe Koufmani: Geora Mari Son: r ei der Fi Í & | Bei Nr. 31398 Samter appek | Vermittlung und der Vetrieb von AUl0- Î du OEE ? : 2 f L9mdet | der gui Aielangri, m "Ein in Barn: Dic Geclifast f Aetiengeselsgast: Dit - Seetaloes; (drobdten, Lie Goebai f O gelctchest: ‘Duc Beis, dee e: lla in he Garbe ingetzzen, | 10 gewe ). «á A gelöst, Liquidator ist der Regie- | sammlung vom 22. que 1928 hat die | sih an Unternehmungen, die gleiche oder gee aft O om 2 Qunt 1928 | Die Kommanditeinlagen von 8 Kom- bs

und Steuern « . Abhreibungen a. Inventar Abschreibungen auf Juuno-

beschränkter Dastung in Liguidation jest Concordia Automobil DVesell-

srat a, D. in | Hera dkapitals um | ähulihe Zwecke verfolgen, in jeder zu- |! j : ; erfeld. D. Paul Kauffmann in Pro ng Beschl A ‘Bie erab- Ligen Hy em zu lden Je solche ist der Gesellscha REO M, 9 ge- e È ; E Meme ire _ 4 004 bei der Firma as Fa sezung ist erfolgt. Das Grundkapital | zu erwerben. Stammkapital: 20 ändert. Bei Nr. nteresseu- gel N eber Und eitis E iiia as A e ï

‘umann“ in Barmen: Die Gesellschaft | beträgt jebt 86 000 RM. Ferner ist der eih8mark. Geshäftfthrer: Angen eie gemein man eus E S E eingetreten. Die Gesamtprokura des

j auf 1 timationstarten missen j 3. August 1928 beim Vorfiand

bilien . N » . . . . . Verlust a. Grundstückökouto Gewinn , J - - . J .

chaft mit bes _Saftnug fordeze ih hiermit die Glänbiger der ge-|

S 0:0: 9.0 0E

180 761/64 | Saldo

GBewiunvortrag

Ueber\huß aus Warenkonto

Reberschuß aus Effekten=, u. Couponsbfonto

Ueberschuß aus Zinsen- u.

Ueberj{huß aus Baukonto

onto (Städt. Spar- E

« Reservefonds tasie Elberfeld) Elberfeld, den: 34. Dezember 1927. Holbutko Buniter- u. Margariue- Syndikat E. G. m, b, H,

Vorstand. j ooŒund WilltHolanb.] anzumelden,

t aufgelöst, Der bisherige Gesell- | Gesellschaftsvertrag in § 3 entsprechend | Bernhard Hoefele, i Georg Martin Schroeder ist erloschen g 6A Mster Biilt i j «lol aft ist eine Gesellshaft mit be- | gesellschaft: Prokurist: WilFelm eorg Martin roeder ETLOIQIEN- für das Fürstentum Naub Win der Fa eger Ine | ge ben 12. Juli 1928 sÿränkter Haftung. Der LIMaTtEN 1 Sts So Verlin-Halensee. Jubaber ieûi Fris Facobi, Kaufmann, zn Schönberg (Mecklb.) ge9". 15 M4 2361 bei der Firma „Caxl Stein-| Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89 þ. | vertrag ist am 26. Juni und 10, Juli | Er vertritt gemeinschaftlih mit einem R er ien L A co R ee A 2BS Der Vorstand, 3. Dl eat n in Barmen: Kaufmann Kl i [37876] \daftsfü nee bestellt n Sat die Ver V Bertin dea 16 Sali Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- e : Penlgens i ; A : Y) D äftsführer bestellt, jo erfo ° er ¿ i l ) s 8 136220) Bekanntmachung. er der Fie E OOREE ie M l Handelsregister B ist heute s durch zwei wesgäisführe: oder Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 89 b. G E ist. bei dem S ur s Es. Ges E reie A: i uis ei der Firma „Röpling & eingetragen worden: Nr. U as E dur einen Geschà tssührer in Gemen, T [87878] eit es n O I gran e Spar- E. V, ist Hauptver E nq as RN dn ba L O Verlag Au e Galtung,- Sig Gel sführer Bernhard Perle ist be-| Jn das Handels8register Abteilung A | Breithoxr ist erloshen. Nr. E - - * - « « 1109 U, E B Es uar e: zl seine Witwe Maria geb "Beer, in Berlin, Gegenstand des Aner en ugt, die gu M L E, A on 2 s L LNaC anon Feeta Sara M Main: iguédator Telegr-In6 enten als Gesellschafter eingetreten. | Der Betrieb eines Verlagsgeschä\ts für | treten. Zu Nr. è und 41 447; | worden, ° | : : L Rosolleck, Berlin-Wilmertdonl® per A 4058 bei after eingetreten. | Zer ; Als nicht ¿ngetragen wird veröffent- | Präzisiouswerkzeuge, Berlin, Offene | Friedenau. Nr. 72 100 ener & Sitahe 8, Die Gläubiger v2" in geieder Firma Hardt, Roß, & Bücher und Zeitshritten Ma nent be- lit: cjfent ihe Bekanntmachungen | Handelügesellstaft seit i. Mai 1928, Ge- | Morit, Berlin: Die Gesallaf ist gefordert, thre Forderungen ben Wert Finking ist ‘eiden S fassen kann, Stammkapital: 20 000! der Gesellschaft exfolgen nux durch den 1 sellschafter sind: Carl Sauer, Fabrikant, | aufgelöst, Der bisherige Gesellschafter

Düsseldorf, den 20. März 1928. Wirtichastsstelle für dasGewerbe | Val! e T

G, m. b. H. rüft vom Aufsichtörat,

R. Voïat. E. Holan®D,

gangen fein. M Schönberg(Mecktb.),b. 18.

Funktechnischer Verein E Gruppe M 11e Der Liquidator: No