1928 / 169 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Yentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsauzeiger Nr. 169 vom 21, Juli 1928, S, 2.

Erste Yentralhanvelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nv. 169 vom 21. Kuli 1928, S. 3.

s

A

Siy Berlin.- Gegenstand des Unter- Spero, . Export- mport- und] „Centrum“ Gesellshaft mit be- ° L i d, | nehmens: Statistische ige über Sebenomittel Vertriebögesellschaft schränkter Haftung U ‘Liouidation, Pa un ndelsregister A Ä bet Ae hein tin Aa gdafter Gust ühauf eb. Schulz, béide zu Breslau, | Duisburg, [ ] Pal übergegangen welcher es unter der | A 9261. M, Nuhe & Co.: Die Ge- O Mitgliedern, bele! ex aus Y Qu- und Abzüge von Personen in | m. %. S. Nr. 2091 Städte-Film | und bei Nr. 36 972 Charlottenburger | den nacstehe beheihnsten Firmen am Biantmelinlags das bighend auf se 7 je Einjelprokuta erteilt, Bet} Jn das Handelsre ister Abt. B ist am | is8heri en Biina Deer Eppingen, | sellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist | me mus Personen, so wird die Getere | f lden eilen zu sammeln mnd wiet-| S, m: b O, f, 27087 Rord-Lid | Kousiteenfadril GeselsGaNt mit 1, 28, 9, 80 April und 6 Mai 1888 une der ui eingetranen" [s Shrres, brelfas M auf: Namen rafsichentes ootea [1 own m (00 | et, Mltesbenshe Eemdot:|mtinga sin ae (dur ein Bar 4 000 KM Geschäftsfü rer: Kaufmann | Nr. 27 073 Schuhfabrik „Humboldt“ | dation: Die Firma ist gelöst. Lima ist E R E A O ATpene S edit d O Der bisherige Gesellschafter | worden: i n8eT005n | Brxteben, [38207] | eissenfabrik Frankfurt a. M. Spiel- | standsmitglied mit einem Prokuristen Osear Kaufm s B rfe * Gesellschaft G. m. b. H. Nr. 27 208 Sindermann | Berlin, den 13 "S uli fo28 x Nr Ae G bes S geschäft mit den Geschästsutensilie! eli nn Und Handel8vi ter Dr. Curt | Nr. 573, R nisch-Westfälishe Schugk- In ne Handel8vo e Abtoilung B | (nann «& Co.: Die Gesellschaft ist auf- | gemeinschaftlih vertreten. Amtsgericht mit beschränkter. Haftung, Der Gesell E Co. G. qu. b. H. Nr. 27270 Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 152. Nr. 7040; ldermatali@tspiele Ps And ute Nat der en Ali : tittner u Bela e oe Ge wand-Gesellihaft mit b rüntter Haf- ien zu M albe aas s gelöst. Die Firma ist evloschen. li ENBAS, M. S, y / i , n 1 a. p j j i _— A Ï f, sGafigverinag Men Sul S D p cene Ba Sue Reis Berldn. j 38174] P L Bresl einem Werte von 2100 Reichémen haber der Ba. Bréslau: Die Pro- E Ea e A8 rwertungs-Gesell- Cigerragen daß Z 22 des Gesellschaft8- Gle lGitaa S ae Insterburg. [38226] beiloen. Sind mehrere Geschäfts- | ges, m. b, H. für maschinelle Jndu- | In das Handelsregister abteitunn Bj N40, Kurt Lacuann, Breslau. | die Vesells@ast ein. brüder Walter Brann und der Ida | (ar) pit besbränkior Haftung In Duis: | ‘L21908 GesWahslahr) abgeandert ist. | Walzenmassefabrik, Kollmann &| In unser ‘Handelsregister A ist unter D eshlossen. t fe erfolet die Vertretung | strieerzeugnisse. Nr. 27 362 Teppich | des unterzeichnete BertSis if arr Q 10 100, Cont SUola Qeoblau. Bredlau, den L Jul 1928 tish sind erloschen. Bei Nr. 8191 saft mit beschränkter Haftung in Duis- | Erxleben, den 14, Zuli 1928. Svieb: Die Gesellichaft ist aufgelöst. | Nr. 983 bei der Firma Hugo Selke , Per el Ge ba ftfü e gemeinscaft- Handelsges. m. b, H. Nr. 21 650 14, Juli 1928 eingeivagén worden: Nr. Br, “1060 Lose - Bel Dabe e Amtsgericht. rin Posner & Co., Breslau: Die D 1127, Duisburger Konfektions- Das Amtsgericht, Dre bisheri V illiGatier Friedri Nathfl., Jnsterburg, Mever Jrene E li, doch kann auch einem Geib S R R B m. b, H. sebaft Tentieze a eaten Joseph Rosenberger, Breslau. Breslau (881 9 Frau cel E : e haus Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Flensburg. [38210] | Kollmann ist alleiniger Fnhaber der be eh N 2 T 2 f t ü î i gsbefugni erlin t: j r é i c : U iger, j J x i irma. etragen: 1 bertra L erden GesGüft8Fi ps Amtégericht Berlin-Mitte. Abt. 122. | und S issahrt: Gemäß da bereits Ne. 6956 Mel Sorote Zro E I So M egister d lle t au eschieden; gleihzeitig sind n ies Gel i ö! pier Ae d S Aa 1 deli 1h08 bel V Frankfurt a, M., den 14. Juli 1928. Saufniann Franz Tolksdorf in Fuster- Oscar Kaufmann ist von dei Destäns R [3817714 MurGge fühlen d is Sr Se Nr. 11 (47, Gertrud Hlubet, Breslan Dredlauer Baumaterialienhändie: a8 h, terchel, Kaufmann ebig g eine Atbieng cat in E der Firma Johannes Schramm in Amtsgericht. Abt. 16. ques Ee des \cita „Hugo Selke i L O ÄÂ: - versa: v ; il 1 i brOgE O k Ú r 6M Po , die Î a : / Ci E REER ._ Jn / übergegangen. non 2 9 Pa S s Ba a n das Handelsregister B des unters ae Gri U um 41 000 Reiches Nr. 875, Mamelok & Söhne, Breslau. b. H“, Breslau, heute fo endes j d dite Salinger, geb. Weinberg, und Die, llschaft ist nichtig. (S 16 der N babe ist die Ehefrau Bertha | Gelnhausen [38215 aŸf Rel t Instec t 4 lifchaft mit beschrän zeihneten Gerichts ist heute ein-| mark erhöht worden und beträgt jebt| Ne 1107 Eh Gens Dreeleu r | Ben ne mien Orib d Ce daufmann Kurt Weinberg, sämtlich | Goldbilangweronung R et |S b. Kruse, in Flensb E S ister A Nr. 94 ist bei | | Siy Berlin. ‘Gegenstand “6 UneE R aa orn, e E Fundus | 615 000 RaGomarT, etner (f des Gl V nlzaccidt Bres A R derg g Breslau, als persönlich ' haftende E R E Dem Kaufmann Fohannes S Soran [he ae “Marcus Linie in Geln- I Aahdetóreatt aae | | i N A i s ; ¡ *| fell j s : S t emein s{afty llschafter in die Gesellschaft ein- , : D O) in Flensburg i ilt, De i den: n das Handelsregister B ist unter A nehmens: Die Herstellung und der Ver- R O und _Verm®gen®- | sellschaftsvertrag in §8 4 und b ge S einem Geschäfisführ f esells ; ; Amts t Duisb in Flensburg ist Prokura erteilt, Der | hausen eingetragen worden: 4 h : ; ; : gen, Gesellschaft mit be- j ; | führer zur Vertr i Nr. 6997: e Firma mtsgeriht Duisburg. i 1 Uns | Nr. 51 am 12. Juli 1928 folgendes ein- (c Mur Lirromaêbige Einrieztungen sowie sränkter Haftung, Berlin, Gegen- noch veröffentlict: Aus die Grunde | Ne nufer Handelsregister A der Gesellihaft und deiónung a sagel Sdimkowid, Breslau, ist 92) Durla [88201] Peergana der P e S M I A E getragen worden: Landwirtschaftliche 4 e bee de Anlith L Ari me bie und Vermögensverwaltungen, die Be- Tin nd O s al cas qu a eg 11 880 dae ve A Juli 1928, Da Jusabet ift der ‘Daufmann Ste: A L A E Bes i S id Ebefrau ou E l ad 1928. s bránkter Haftung A Mersh. Gegen- ( : i inan- | on Hor 3 E . : : ' mtsgeri | ; 112. uli 1928 gu : ° : ic i Vornahme aller hiermit im Zusammen- S ven n Ren Gesells aft ist aktien über je 1000 RM zum Kurse von ema A, Schröter & G. Cer Nit bride ah mann E vi us L 2 C ia Dillah: Dur Ó einstweilige Schramm ‘ausges\chl ossen. Gs, tand des Duo a der, Betrieb A hang stehenden Geschäfte. Stammkapital: ¡ 100% ausgegeben. Die neuen Vor- | Breslau, Offene Handelsgesell haft, | Breslau. S910 Ut Engel s ail & Dr Bi ia E E 6 Den a Pee n Amtsgeriht Flensburg. Ae Handelsregister Abt. A isi | Das Stammkapital beträgt 30 000 RM ; Le \ 1} sachen des Landgerichts Karl8ruhe vom ; j ;

j 500 ift bei i löst. Der bisherige A R Flensburg. : [38211] | heute unter Nr. 1274 die Firma | Geschäftsführer ist Christian Nobis, tende Gesellshaster sind der Kauf- | Nr. ist bei der „Weber Qui B e eas Walter Engel | 29. Juni 1928 ist dem persönli haften- | Eintragung in das Handelsregister ee Gleiwiß Reinhold | Mer Dex Gesellshaftsvertrag ist

mann Alfred Schröter in Breslau- | Grafenorter Sauerbrunnen, Gesells Geselshaf i L | den Gesellschafter Richard Löwe, Kauf- | unter N. 1814 anm _ 12. as 1928 bei Divorschak, Gleiwis, und als orb vom 4, Mrs 1927, e ülih, den 12. Juli ;

[10, Sram erehtigt, auch andere hiermit in Zu- | ¿uagsakti j oe; : h i : [ 0000 Bm Gel) er: Rau: |fenmerno lebens Geldeste m fe: | L Lchetee Toch Wf Jesonen at dg Bhri 108, Werl | qo rad f E dee Wie M R E Martin Thieme, Berlin. | ¡reiben Stammkapital: 20000 RM. | Verlangen eines jeden Aktionärs bal ha

Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Geschäftsführer: 1. Oberstleutnant a. D. g

Der Gesellschaftsverirag ist am 14. Mai | Reinhold Hammer in Berlin-Friedenau,

der Vorstand die Umwandlung seiner | Carlowiß und der Spediteux Gustav | mit beschränkter Haftung“, Brel u Breslau ist alleiniger Inhaber der in Karlsr 8 Ri G i i i f ¡ en laut in 4 Ans ; : - Vredl ma. Bei Nr. 9202: Die offene} mann 1n rl8ruhe, das Recht der Ge- | dexr Firma August Schneider in Flen®- | Fnhabex dex Cafépähter Reinhold S e, Pu Taae O 2: Bergwerksdirektor a. D. Dr. Herbert cntLen voran teh Das e N A r i Nr. : e E La Engagen worde andelsgesellshaft Berg & Sarg, { Ens für die Firma sowie das | burg: Die Firma ist erloschen. worsak in Gleiwib era Amtsgericht. E da ‘wi legfübrec ere fat F A Die Ge- | Grundkapital zerfällt jeßt in 6610 Jn- | Firma Louis Shniger vorm, Nossen & | shäftsführers Julius ebe Y a: Fin au U Der A e T A E UGAE i Saa Rur Amtsgericht Flensburg. worden. Amtsgericht Gleiwiß, den [88227 M : egt ; L ' 5 i j ; L i N t ter aufmann athan } Net O E, T OIT OLULE h, P F E 5. Juli 1928. L f i j A0

dur einen Geschäftsführer in Gemein- | {ränkter Haftung. Der Gesellschaft8- berstammaktien zu je 20 RM, 1180 |Co., Breslau: Der Kaufmann Adolf | Kaufmann Friedrih Berg zu Gras Gesellsa ist alleiniger Jnhaber dexr | Mössinger und Friedrih Mössinger | Flensburg. 98915 i Jn das Handelsregister B ist unter schaft mit einem Prokuristen. Nr. Ses ist am o. Mai 1098 bo En O aENeA Ui 000 R Schniyer ist durch Tod aus N Ee ort zum De bestellt, i Guan Boi Nr. 10 667, Wiema Gebel | gegen Richard Lhwe wegen Aûs-. Eintragung in das Handelsre ifier À Gleiwitz. i [38217] N 36 M V Mans Gi E Paß N 41 452. W. Oberländer & Co. Ge- | geschlossen. Jeder der beiden GelG sid 2500 Namensvorgugsattién zu je 2 RM h ausgeschieden; gleihzeitig ist | Breslau, den 6, Juli 1928, & Hiel her Breslau: Zur Vertretung | shliezung des leßteren aus der offenen | unter Nr. 1608 am 12, Juli 1928 bei | «n unser Handelsregister A Nr. 962 | Aktiengesellschaft Le % B Bee | sellschaft für Terrainverwertung mit rer Hammer und Dr. Sich ist zur | 1nd 10 Namenzanzeigea be En eine Witwe, Frau Cäcilie S River, Amtsgericht, Gr en schaft ist fortan nur der Ge- | Handelsgesellschaft entzogen. Amts- | der offenen Handelsgesellshaft Hermann ist heute bei der Firma Rudolf Lu- Gage wor n a SA b beschränkter Haftung. Sih Verlin. | Alleinvertretung befugt. Als nicht ein- | 1000 RM. Nr 2e 979 Deuts B eb. Angreß, zu Breslau als persönlich R, By T Sn a On M sellschafter Johannes Gebel allein be- | gericht Durla. Holstein, Flensburg, Zweigniederlassung | showsky & Co. in Gleiwiß ein- | er eneta verlan ung vom - Juni l: Gegenstand des Unternehmens: Der An- getragen wird veröffentlicht: Oeffent- | gest Lebensverficherungs - Aktien- aftende Gesellshaftevin in die Gesell- An unson Hanbelsregifi ee rechtigt. : L der im Kiel bestehenden Hauptnieder- | getragen worden: Die Gesellschaft ist n § 22 Abs. b der Saßungen de l und Verkauf von Liegenschaften jeder fo ekanntmachungen der Gesellschaft gesellschaft: Geräte Nu Sees haft eingetreten. Bei Nr. 1448: Die Nr. 607 is bei der Deuts bi, Breslau, den 7. Juli 1928, Ehingen, Donau. [38202] laffung: Der Kausmann Gustav Franz aufgelöst. Die Firma ist erloschen. n aft Genter Le Axt sowie die Vermittlung von Grund- | erfolgen nux durch den Doutshen | butchgefühtien Veslusse der General: | magagin, “Bresla if geandert in: |Peiomen Ceselaft ‘mit betra E nere ergangen Bega dueges den e O f Ameri |

l eken. Sl - 1 Rei anzeiger. Ges ei r. j ' 7, j 1 A 1 Il, i r b ov, ( N V ele at ausge][cchieden. A Ae IBE l C A R L ; A L Kaufm, e Ble Gear: Genthiner Cartonpapierfabrik Ge- 24. Mai 1608 ee Grundkapital Sf O irdels G ellschaft O fene Tie 7 Fire enera s E Barghaun, ; N Abt, "r ‘Öngelfirmen: A S ORO Unser Handelsre ister B N 70 ist ä R E 38229 Kaufmann Walter Adebahr, Berlin, | sellschaft mit beschränkter Haftung: | 1 950 000 Rei t erb p \fene Handels - Gesellshaft“. fene Direk W B gen wotht Jn das Handelsregister A ist heute Löschu ‘Se Firmen: J. Beh- L n unser Pan g Firieb Kötzschenbroda. [38229] Kaufmann Walter Oberländer, Berlin. | Die Prokura des Paul Nitykowski ist um eih8mark erhöht worden | Handelsgesellshaft, begonnen am 1. No- | Direktor Franz Weberbauer in Pay ng . heute bei dex Firma „Jnduftriebau —| Auf Blatt 628 des Handelsregisters,

._ 2% eingetragen: Gebrüder y y 7 urs. 8 f

H Nhing, Gesellschafter: Schlosser- ler jr., Wilhelm Bechler, Vau Schulz, Ran in das P ae Helo «& Franke Aktiengesellschaft | die Firma Bernh. Heinß & Sohn Ges

Lot Johannes Lob, Schlosser Heinrich/ | in Ehingen, Max Shindler in Ober- | unter Nr. 7 am 12, Juli 1928 bei der | Abteilung Gleiwitz“ in seit | sellschaft mit bescränkter An en

Loy, Schlosser Ernst Loy, alle in Rhina. marhtal, Gustav Becher in Grounds- Firma „Großsolter Shar- und Leihkasse | eingetragen worden: Die Prokura des | Radebeul betr., ist heute eingetragen Offene Handelsgesellshaft. Die Gesell- heim, Wilhelm Bäuerle, Margellina | fn Großsoltkivche, Gesellshaft mit be- | Ludwig Bach ist erloshen. Amtsgericht | worden: Zum Geschäftsführer ist be-

3, haft hat am 1. Januar 1928 begonnen. Schürers Nahf in Munderkingen, | {ränkter Haftung“: Gleiwitz, den 6. Juli 1928, stellt Martha verw. Shwarzkopf, geb.

R urghaun, 13. Zuli 1928. Amtsgericht. | D: A. Wanner in Oberdischingen. Die Liquidation der Gesellschaft, deren | E N 382191 | Liesenberg, in Berlin-Dahlem.

H Sobenadol in Ehingen. Dos Firnia let e itr und ee Aiiser Handelsregister At A ifi AMLSRETINE SNO9,

andmann Jakob Christiansen und A0 1976 die Firma Frik den 11. Juli V

L Í H 2 E “| und beträgt jeßt 1500 000 Reichsmark. | vember 1926. Persönli te - | bei Görliß ist zum weiteren Ges Del Ueselschaftdverttag jt U I Be olisWesirafßie 38 Grunbbesià : Ge: Entsprechend ist § 8 des Ge ellschafis: ellschafter sind e vet Neumann führer bestellt, 4 1998 und 29. Juni 1928 abgeschlossen. | sellschaft mit beschränkter Haftung: | Lerirags geändert, Als nit einge. | Frau Maria Heckel, geb. Großpietsch, Breslau, den 6. Juli 1928, Die Geschäftsführer Adebahr und Ober- | Franz Sattler ist niht mehr Geschä is Tv uf a A n 48 „Auf O der Se A Josef Det Amtsgericht,

ä j j - Bei | j dka. den | beide in Breslau. Zur Vertretung der länder find nur gemeinsam vertretun. | führer, Bei Ae 2 888 Hein" | unter Ausschluß des gefeblijen Begugs-| Gesellschaft ist uur der Gesellschafter | Prom elgvogister d Als nicht eingetragen wird veröffent- | schränkter Hastun : Das “Siam rechts der Aktionäre mit Gewinn- | Dr. Sosef Heckel gu Breslau er- N 200 if bei d O aid : licht: Oeffentliche Bekanntmachungen | kapital ist um 1000 M auf 3000 RM | berechtigung vom 1. FJanuar 1928 ab | mächtigt. Bei Nr. 8227, Firma a nt oma Lien

I \ 004 -R i 381941 | T. Fon in Ehingen: Das Ge- t dev GesellsGast erfolgen nur dur den | erhöht. Laut 8, vom 23. Mai | 1250 Namensstammaktien über je 1000 | Schroeter & Lehmann, Breslau: - Der | Nationalbank Komnranvitgelellschasa P DIE Faudelzregister ist in Abt. Á schäft ist auf den Tod des bisherigen | Landmann Peter Petersen, beide in | heute unter [38230]

Deu . Nr. 41 453. [1928 i 0, | Reichsmark zum Kurse von 100 % aus- | bisherige Liquidator Bücherrevisor Aktien, Filiale Breslau, heute fol ; Inhabers Alois Hohenadel, Kaufmanns | Kollerup, sind Liquidatoren. Jeder | Rindfleisch „Riglei““ Laboratorium | Krefeld. / Wie ee R Breton S ignd ih: li des de iert is abändern, ae E 3 Ln ge v Grundkapital LO S Me A und an C ee Ran M Unter Veit be er Möbelzentrale Beincid Lopaeselle in En, d ein E aen Liquidator | vertritt die Gesellschaft Inhaber der in Gleiwis MRCC in tei ns E E s ilen: Be | r Gesell e f t A IEA xe | gerf eut in amensvorzugs- | seiner Stelle dex Kaufmann Rober ae E; j i inge! Hohenadel, : , in Ehingen tändig. : ; [en E M Beit, ee de e Ves ftsführer u aktien gu L 100 RM, 2200 Inhaber- | Lehmann zu Berlin von Amts wegen kung auf den Betrieb der Zweigniedt n Haus am 16. Zuli 1928 eingetragen übergegangen, welche es untex der feit- sevIa Amtsgericht Flensburg. Vleiwiß eingetragen worden. Amts-} Am 12. Juli 1928. Nr. 74 bei deé N stand des Unternehmens: Der Betrieb | stellt. Bei Nr. 39 798 Pantokrat ammten u e N A O D Nr i L Mia Gecbard di E ee e eet T die Sia l Dem Kaufmann Hubert Hüttmann in herigen Fivma terbetreibt. E E E E lei bo ain anni es ua E Kas de s eines Baugeschäfts und die Fortsebung | Büro- und Betriebs-Organisations- | Namensstammaktien zu je 1000 RM. | Nr. 11748: Die Firma Gerhard Cohn, teilt, daß er berechtigt ist, die Firm N « srop-Rauxel 2 i Prokura erteilt. |} Dem Theodul Hohenadel, Kaufmann | Flensburg. : [38209] 382201 | !ung in Krefeld: Die Firma ist gee (S des bisher von den beiden Gesell- eas mit beschränkter Haf- | Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 89 a. S, A Can in „Cohn, & S A Une ersol patt Amtsgericht Castrop-Rauxel. e Nina, ist Prokura E L Eintragung in das andeloregister B SIT das hiesige Ha ndelsregtster L gea e nhaber der Firm 4 rh d, _F after t iht ein. ung: Die Fi i ä in: E 01zyandeung ene ; A innerei und Webe ottenacker | unter Nr. am 12. zzuli ei der : H E "e N Gal! ern GeielGast E Es N E Bao Dr anultdüeus Bremen. e Fandelsgeseltshaft Peotnei am | Gesellschafter oder mit einem anti (5 penick. (38197) Hugo Walker in Rottenacker- Dem Karl | Firma Malereigesellshaft mit be- Br. D G N inna S f ta t Érnst Düsselberg junior in l: rungen Wiesner & Co. betriebenen Mee mit beschränkter Haf- , (Nr. 64.) Jn das Handelsregister ist |]. März 1928. Der Kaufmann Kurt | Prokuristen dieser Niederlassung | Bei der im Handelsregister A unter | Reiner, . Kaufmann in Ulm, Münster- ||hchränkter Hastun n Flensburg: Goslar ist he s ‘olgendéz eitijeiragén Krefeld. Der Uebergang der in dem | Baugeschäfts sowie allgemein die Ueber- | tung. x Siß der Gesellschaft ist nah eingetragen: i Freund zu Breslau ist in das Geschäft geihnen und die Gesellschaft zu 1M N: 773 eingetragenen Firma Stoff & | play 2, ist Prokura erteilt. An Stelle des als Gesdhäftöführe: o s C r S Der Brauerei» Betriebe des Geschäfts be Ee f nahme und Ausführung von Bauten | Berlin verlegt. Laut den Be lüssen Am 19. Juli 1928. als persónlic haftender Gesellshafter | treten. j Joswig, Friedrihs2hagen, ist heute ein- Abt. für Gesellschaftsfirmen: ausgeschiedenen Tecnikers olf Gitcbtae, p BráaLe fu Buaitie Ygrderungen und Verbindlichkeiten i] l aller Art und der Abschluß von Ge- | vom 28. März 1928 und 19. Mai 1928 | , Heinrich Grüning, Bremen, In- | eingetreten. Veeslant, hen. 6. Bule 1009, O Morden: Die Firma ist ex-| Löschung der Firma Brader & Dürr | Jessen in Flensburg ist der Malere | fel Leit Goslar, ist zum zweiten | einm ee 96S Geschäfts aus E E San (Firm ne Cp, 2 C e si nd des mann Arthur Vriling tn Bremen e: Die offene ‘Handelsgesellshaft ‘Dutas & L dn P migerit. Abt. 12 c og Le i gfi Lon G Vastsfü rer bestellt B Geschästsführer bestelli. Spalte 6: Am 14, Juli 1928. Nr. 224 bei der mittelbar zusammenhängen. Stamms- | (&!rkrma U 1B), E tand des | \häft8szweig: Agentur und K isi Sa / : " Breslau [8616 1928. mtsgericht. . 12. Veränderungen bei Gesellschaftsficmen: . Dem Kaufmann Albert Hartig in | 6 D «& Pelzers in Krefeld» © BAN fapital: 20-000 RM. Geschäftsführer: Unternehmens), & (Fortfall des Auf Le G9 DeMEUL, D SFDIN M0, fd, reslau, ist aufgelöst. Die bis- Fn unser Handelsregister D Nr.A6 4 E d _ Schenk in Ulm, teder- mtsgericht Flensburg. | Goslar ist Prokura erteilt irma nr G 1 24 löst D Maurer- und Zimmermeister Karl E) und 12 (Bestellung von Pro- Ad  &6 hn, B idi B ge Vesell[Via terin verw. Frau fi ist“ bei der „Ala“ Änzeiger Attic Dresden. E [38198] lassung in Allmendingen: bie Prokura Citi Zit RE j ar N Er Goslar 6. ult 1028 Dea: Ne ele schaft ist aufge öst, es Wiesner, Berlin. Kaufmann Arved [kuristen und Handlungsbevollmäthtigten) bès a Fans obannes En hefrau aak, geb. Rosenthal, zu Breslau ist. esellschaft Zwei niederlassung Bret Jn das Handelsregister ist heute ein- des Arthur Stre nger ist erloschen. Flensburg. (38213] g iti air s e Firma ist erloshen. | l A ; ä i : “0e » gelhard | alleinige Jnhabérin dex Firma. , gniederraung BrS tragen worden: i Eintragung in das Handelsregister À Amtsgeriht Krefeld. . | C e I e E vertrag ist am 14. Juni 1928 abge- | [äftsanteilen), 10--16 Aufsichtsrat), | ertrag : it dem | Fa ax Segen rau ie | standsmitglied E on t mit beschränkter | chrer San: - Rat Dr. Straub in | P | tei wurde heute unter Nr. 116 E a abeldrealtive-i j J ee Hor f 1 ! rag erworben und führt es seit dem | Kaufmann Franz Spiegel und die i | aftung in Dresden: Dex Architekt | x, ; : Flensburg. teilung À wurde He er In das Handelsregister is heute einò E R Wart O Dee versammlung), 20 ant a jer: | 1, Juli 1988 unter Uebernahme der Fran üntonie Spiegel, geb. Got tein, | res V migeriR mnd Bauanwalt enst Ariur Haensh ifi | "Johann Mesh, Bürstenhölzerfabrit Firmemnhaber: Ehefrau Dora Geisel, | bei der Fuma Gebr ee non) in | gelvagen Ben: eo die Firma Otto 0 Karl Wiesner, Berlin, Kaufmann Arved | tretung in der r terversamm- | ¿derte “gi M T E O O E tettin ti nit mer AOR rer, Gm. b. H. in Munderkingen: Dur | erfo Leite in Flensburg. nna | Vie Prokura des Kaufmanns Alfons | Harnisch in Leipzi (N. agte tuten 4 Brekotw lter E Zur Vertretung der lung), 24 (Schied8geviht) und 25 (Ge- Gustav agt pi E Brei A ausgeschieden; gleichzeitig ist der Kauf- | Breslau. 98 2, auf Blatt 20 897 die offene Handels- Beschluß der Gesellschafterversammlung etersen, beide in Flensburg. 2 E ie et Harnisch in os . 22, Linden k i . ; ucerei mel & ; Dem Buchdruckermeister Hermann | Müllenbah in Höhr ist erloschen. thaler Straße b1). Der Milchhändler F 4 d eiihat. BUVILR anae Uns vom 3. 5. 1928 wurde der § 8 des Ge- | Geisel in ae ist e erteilt. | Grenzhausen, den 27. Zuni 1928. | Reinhold Otto Harnisch in A ift

A i in ; ing d : VPT / mann l sl 8 i - Gesellschaft sind nur beide Geschäfts- | sell nung) gest mittels shriftliher | » ¿n Ingenieur Hans Richter is Ge- persönli ‘aftender Gesellschafter in Bei nte Fer

1 t, ; i à j : in : : [schafter sind. der S E i 4 | G ; | Abstimmung) gestrihen worden. Ge samtpro ra erteilt. Je zwei aller Ge- | Gesell aft eittaltroton, Nr. 2188 ist bei der „Bank der Arb E E: e Aas Gunmet und sellschaftsvertrags dahin geändert: Die | Offene Handelége ellschaft, die am Amtsgericht Höhr-Grenzhausen. Jnhaber. (Angegebener Geschäftszweig: d

20 führer oder ein Geschäftsführer | F! ace Tie dit s in Gemeinschaft mit einem Pro- | Haft threr Qekrih ist ausgeschieden. | f mtprokuristen sin men gei ; Angestellten und Beamten A. G.“ Fl ee atisinhaberi Gesellschaft Hat zwei Geschäftsführer. | 24 998 begonnen hat Groß- und Kleinhandel mit Molkereî- A kuristen berehtigt. Als nicht eingetragen Su Alf ts er bestellt ist: Kauf- pn s ia h sind zusammen geih- mtsgericht Breslau, Auoene, heute folgendes eingetr M Be Ga ALRgaeD TIRTOs Die Bestellung und. Abberufüng è olgt 24. M tégent E bien: os. [36222] Deb HiCR ha U wird veröffentliht: Als Einlage auf | Bei Nr. 37 B76 t Fil U] Herm. Völker, Bremen: Aug. Herm. | Breslau. ues worden: Dr. Friy Schönherr und 2 E e 9 Die Gesellschaft hat am os Sans. r Gesell- C ta Sn unser Handelsregister B Nx. 1 ist | 9, auf Blatk“25 806 die Firma August M das Stammkapital wird in die Gesell- Gesellschaft mit beschränkte Haf- Völker ist am 7, März 1928 verstorben. | Jn unser Handelsregister Abt. B Gert van Vianen sind ni t n + 1. Oktober 1924 begonnen. (Wallot- {haf er. Scheidet ein Geschäftsführer | Frankfurt, Main. (38214) | heute bei den Vereinigten Groß- | Engelhardt in Leipzig (Bayerische E gal eingebracht von den beiden Gesell- | ¿ung in Liquidation: Laut Beschlu - | Seitdem führt die Ghefrau des | Nr. 395 ist bei der „Schlesis en Be- Beien Bernhard Meyer ist ne "I straße 19) urch Tod oder aus anderen Gründen “Handelsregister. almeroder Thonwerken A. G. in Groß- | Straße 21). Der Handelsvertreter R spastern Karl Tiesner und Arved ) vom 11. Apvil 1928 sind Auflösun | Expedienten Karl Emil Völker, Gcna | dahungsgesellshaft mit beschränkter Voritandsmitgtied der Gesel [has 3. auf Blatt 12831, betr. die Firma| aus, so führt der andere Geschäftsführer | A 9190. Jacob & Wiesßmner: Die | almerode eingerragin! Der General- | August Engelhardt in Leipgig ist Jn= | | refow das von ihnen unter der nit | ges luß vom 20. Januar 1928 und die | 8b. Kieck, in Bremen, das Geschäft | Hastung’, Breslau, heute folgendes | Breslau, den- 6. Juli 1928. Georg Doubek in Dresden: Die Firma | mit dem Prokuristen der Firma die | Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist | direktor Ascherfeld ist aus dem Vorstand er. (Angegebener Geschäft3zweig: | ei Firma Gesellshaft für Bestellèno des Bücherrevisors Gottlob | Unter Uebernahme der Aktiven und | eingetragen worden: räulein Paula Amtsgericht. ist erloschen. - s Gege der leßteren bis zur nächsten } erloschen. ausgeschieden. : delsvertretung in Strick- und Wirk | e Uen Wiesner & Co. hier- SUS um Liquidator aufgehoben | Passiven und unter unveränderter | Jürke m Breslau is gur Allein-| B,eslau (380 Amtsgericht Dresden. Abt. 111 ordentlichen Versammlung der Gesell-| A 11791. S. Kolb «& Co.: Die| Großalmerode, den 9. Juli 1928. waren.) : E i fti L ene Geshäft mit allen | worden. Die Gesellshaft ist ge eine | Firma fort, vertretung der Gesellschaft befugt. Jn unser Handelsregister B ist hu am 16. Juli 1988 / hafter allein weiter. irma ist geändert in S. Kolb «& Co. Das Amtsgericht. 3, auf Blatt 25 807 die Firma Accu- A R G und Passiven, auch mit allen | werbende zurückverwandelt Zu Ge-| Norddeutsche Holz: & Furnier-| Breslau, den 2. Juli 1928. unter Nr 2328 die Dental-Handl Zis j; Die Prokura der Gesellschafterin | Cigarrenfabrik. mulatoren-Vertrieb Wilhelm Peters R echten an abgeschlossenen Verträgen {äftsführern sind: Direktor Max | werke Aktiengesellschaft, remen: Amtsgericht, gesellschaft mit bes bt “fter Hast Düren. dh [88199] Franziska Mesch verh. Doll ist er-| A 11846. Anton Hennemann: Dex | Grünberg, Wessen, [38223] | in Leipzig (Tauchaer Str. 14). ‘Dev 4E. Bn dem Stande der Bilanz vom | Kün i Leipzig, Major Eberhard | Die Liquidation wird wieder G net, S mit dem Sih in Breslau, Gartenstt. N Jn unser Handelsregister wurde am loschen. Der Gesellschafterin Klara | bisherige Gesellschafter Wilhelm Held| Heutiger Eintrag ins Handelsregister | Kaufmann Wilhelm Peters in Weimar 7 1 Me at r i ti A e von uttkamer, Vnün en, Dr. Heinrich Or E der Kaufmann Wi Tei IroLaa: detaceaitier E E, eingetragen worden. Gegenstand 8 17, Fuli 1928 folgendes eingetragen: tag ens in Munderkingen, ist Pro- Gesellihast ti aufgelö Fivma. Die ha lia piwerg vei vi dz E Ea ist ane i A bats ap t E A zei ü y i iedri ahrs in Bremen, n Unjer Dan ute L it fi bt. A: ura erteilt. ellschast ist aufgelöst. esellshast mi 1 eig: ri Akkumulatoren, E der Einla geführt. Der Gesamiwert | Berlin, bestellt aut Belle en Friesen-Verlag Aktiengesellschaft Lens Wer Vir 2827 die „Jaeger tig érnehme li j antes na, S Mbaáp Sbhne Gesell\aft mit be- Amtsgericht Ehingen a. D. À 11888. Stinnes-Flaschen-Ver- Lohorf: Die Vertretungsbefugnis des Navaraitis und Lahestation von solchem | ct Einlagen ist auf 2179726 RM 111, und 12. April 1928 ist der Gesell- | Bremen - Wilhelmshaven, Bremen: ache Mau mit beschränkter Haf» | ¿7 tlide O hi s ifhen Bedi / ränkter Haftung & Co. in Schönthal: —— trieb Hans Fiack. Jnhabex ist dex Sala nere Robert Henrich in | und Großhandel in Rundfunkartikeln.) De 16000 RM auf die Suite e r egts der Vertretung Aeeftäab a csbibe A N straß m ven Ln M s artikeln, Instrumenten, asepti{ Dur Peselswafterbeschlu vom | Eibenstock (88208) Kaufmann ‘Hans Fiat in Frank-| Weylar ilt Ie Juli 1928 L aug Des S Ge Ea late : ; d und des Stimmr e i rstand ausgeschieden. An Car we | straße 33, eingetragen worden. Gegen- | Mzbosn : (et ridtunod : 7 E : urt a. M. rünberg, den 11. 1928. en : s E A d Me a cin Res Bals erfolgt e ha e E in oeenen if dergestalt e G i ae des Ünternehmens g Di Ue 4A die Brteilig men iren Q pit Das gelamte Decmbaen de: rik ec Be M B Rus dirk die it e D Sn Meier m Hessishes Amtsgericht. firahs E e A ntab R e des Herrn Brekow angerechnet. Oeffent- | Dir tor Mex 1 : e haft ‘i : t mit einem Vor- | der nihteingetragenen Firma Jaeger & | neqmungen sowie die Fabrikation = aft ist gemäß § 9 des Gesellschafts- | Firma se Kefiler-Rokfiroh 1n furt a. M Hindenburg, O. S. [88225] | gegebener Geschäftsgweig: Rauchwärerrs ' OEEE 8 liche Bekanntmachungen der Gesellichaft Nr. 37 66 ax Künzel sein muß. Bei [ in Gemeinschaf mit einen ore g chlägiger Artikel. Stammkapital: 0W vertrags von der „Carl Schleicher &| Eibenstock betr., eingetragen worden: Franksurt a. M. rg, e Nr. 106 ift am “e ; i U g i; 5 Veamt -Vere | itandsmitglied oder einem anderen Pro- | Mache betriebenen Speditonsgeschäfts. Ee du J U 2 A-11 890. Fris Schomber. Junhaber | Jm Handelsregister B Nr. a ndel8ge\chäft.) 8 : B 0 erfolgen nur durch den Deutschen sorgung Beamten Brennfiof E kuristen fi vertreten. ? Die Gesellschaft ist berechtigt weitere i AMGTE, Bre a l ne, C E S. Di R A S a le 10. Zuli 1928. | ist dex Kaufmann Friß Schomber in | 10. Juli 1928 die Firma „Nast Bau- | 5, geit 265 809 die Firma Max E A9 bte S GaTaE: Bei Nr. 13 606 Zink- | {ränkter Haftung: Das Stamm- | --Gerwi“ Graphit-Metall-Gesell- | Speditionsgeshäfte zu erwerben oder Gese l\caft80 ven o Juni 198 los “ég orden, Ie TIEO 29 i s * 1 Frankfurt a. M. Aktiengesellschafi“ tin Gleiwiß, | A. Hagenow Kan e E n vér e in gung, „mit beschränk- kapital ist um 15 Reichsmark- auf schaft mit beschränkter ftung, | sih an ihnen zu beteiligen. Die Ge ell- Di e Gerl e [rag u n einem e ‘Nr. 723, Firma Franz J. Foos| Ellrich. [38204] | A 11181. Würmlin und Keller: fw! niederlassung in Hindenburg, | in Leipzig (Rosenthalgasse 7). Gesell 2 4 endet Die i G ift uelosEe _ Ber [22 000 R cane. Laut Beschluß vom | Bremen: An Hans Richter is dergestalt ft ist auch berehtigt, alle mit dem Me i ei äfts ührern verteilt Sohn in Düren: Di Firma i erloschen. | Jn das Handelsregister B ist heute | Die Firma ist erloschen. ; , S., eingetragen worden. Gegen- | schafter sind der Kaufmann Max Alfred b A Nr. 17 766 iadét ift aa pes Bei 128, April 1 ist der Gescllsbefs: Prokura erteilt, daß er berechtigt ist, die peditionsbetrieb in . Zusammenhang ero Mi fis ührer best Ünter N 4 die Firma arl} bei der untex- Nr, 4 eingetragenen} A 16, Siegfried Erler & Co.: | stand des Meeting ist Projektie- Pagenow in Papib als F haf f A ‘br etto Gesellschaft mit | vertrag bezüglih des Stammkapitals, | Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem | stehenden Geschäftszweige, wie Lager-, nd mehrere Geschä f Gesellsch Schlei Fa L i bee | Aktiengesellschaft Euling & Mack Gips- | Die Firma ist geändert in „Siegfried | rung und Ausführung von Bauten | tender Gesellschafter und eine, Koms H 4E beschränkter Haftung: Die Gesellschaft ä s / ift » o exfolgt die Vertretung der Gesel Shleicher & Söhne, Gesellschaft mit be- wn : i H E Art i "und Auslande für iti Gesells it anr | r t nihti i; der Veräußerung von Ge châft8anteilen Prokuristen zu vertreten. iffahrtsgeshäfte, Sammelladungen äftsführer, 199 ränkt tu nd Cie.“ mit dem & Gipsdielenfabriken Ellrich heute | Erler““. Der Siy ist nach Hanau aller Art im Jn- un U manditistin. e se L ist nih 0 (S8 16, 50 Goldbilanzverord- und des O t8rats abgeändert, —| Vremer Kaffee - Jmport- und | zu etreiben. Stammkapital: 20 000 urch je ee Ges eh Athremn it Q Ler af ng U e. m baf eingetragen worden, durxh den Be- | verlegt. eigene oder fremde Rehnung. Erwerb | 1. Juni 1928 errichtet worden. Pros F A Uy mit § 1 der Ver- | Bei Nr. 38 756 Gerufunk Gesellschaft | Versand Gesellschaft mit beschränk: | Reihsmark. Geschäftsführer sind die kann au einzelnen eshäf e D be Gent, rwehe. Persönli “T s{luß der Generalverjammlung vom | A 4655. Köppler & Grünhagen: | und Verwertung von augewerblichen | kura ist erteilt Alwine Clara Johanna S 48 g E 21. Mai 1926, R.-G.-Bl. | mit beschränkter Gastun Vertriebs: | ter Haftung, Bremen: ermann | Spediteure Gustav Jaeger und Wilhelm Befugnis | a Alleinvert ier becker fell aer e Josef u B. März 1928 der § % Abs. 2 des Ge- | Die Gesellschast ist aufgelöst. Die | Patenten und SPRe D Erwerb, | Wagner in Leipzig. (Angegebener Ges 29 Geshé ). Liquidator ist der bisherige | gesellschaft für Gemeinde - Nund- | Noltenius van Scharrel is als Ge- | Bergmann, beide in Breslau. Gesell- tragen werden. Die Geschäf ch bei df Carl S pl n i ellshaftsvertrags (anderweitige Be- | Firma ist erloschen. Verwaltung und Verwertung von [sa t8zweig: entuvgeshäft, insbe E S. * Bei Nr. 24 822 Fanfapbarate in Liquidation: Max | shäftsführer ausgeschieden, Jn der | scha tsvertrag vom 8. Mai 1926 und berechtigt, die Gesellscha B rtien mit d mit b Yleiher 8& Söhne Gesells a timmung über nterlegqung von | “A 9487. Johannes E. Eiden: Die | Grundstücken und diesen glei ju er- | sondere die Vermittelung von Anzeigers L, schaft mit beschränkier H au: EOrA ist Et e iquidator. Kauf- S eret liAs vom 830. Juni 16, F 1928. Die elen wird eb ober M h Ale E drit E Die As ist x ge eelieilint: bresell: ftien) abgelndert t 18 Firma ijt erloschen. 4 Blbcer! M aistendin Mem E EES tanten aErats für Zeitschriften und Zeks E . ann T 0 n 1 É A s „9 f : Ulrich, n Ï u ; j amm c er: e er a : : T as „Stammkapital ist laut Be uus ist zum Liguibetor) be tellt ano envas trags Feind A dabin Elbert be führer N Lees e oa kg e: Personen zu vertreten. g | M mit einem Kommanditisten. Die 9 Das Amtsgericht. Fitma ist erloschen. und die Finanzierung von Bauunter-| 6, auf Blatt 25910 die Firma SsE Uo al uni 1928 um 20 000 RM auf | 38 826 Baugesellschaft: Zentrum Ge- | die Gesell Bft jeh dur einen oder | {äftsführer bestellt, so wird die Gesell- Breslau, den 6, Juli 1928. | ita schaft hat -am 1. Mai 1928 be- 382051 | _A 11 891. Volkswohl-Verlag Jacob | nehmungen. e Gesellschaft ist be-| Beyer in Leipsig (Brühl 41), De M Imago Berianbbetenidat wie L Perm e O S Hastung: Cers eschäftsführer vertreten wird, hast mindestens dur zwei: Geschäfts- Amtsgericht. vai! Jn dbt B: Nr. 231, Firma N unser Handelsregister B ne 43 ist | Ioseph Benx en b Va A GAS e f tigt, fd E Perilióen Gaions A Gun M eater ¿D 8 Téhri f uber ist nicht me -| Sind m äftsfü ichnun | : B: . 281, | Ab en rank- i nhaber. s ; schränkter Haftung: Das Stamm- | s{äftsführer, Bei Nr. A 118 El et. Ä O leber iel H vor- | führer vertreten. e Heihnung der | Breslau. I te e D et G. m. | mann Jaco Josep und Zw eigniederlassungen im Jn- und | teilt dem Kaufmann s Ernst Kurt

Beschluß vom 17, April 1928 ist dor Ge: | obea . April 1stt der Ge- | beschränkte sell R ooctcas bezüglih des Stamm- [daf is aufgelöst. Liquidator ist ‘der | Norddeutsche ée Aktiengesell-

ells en. - Stammkapital: r | i U Lpiteis und der Geschäftsanteile abge- | bishevige GesSästsführer Willy Stendel, ris Bremen: / l u

, H. in mis wegen gelöst. | worden: Dur Bestß er 2&8 8 | Goldschmidt, Fnhaber ist der Kauf-|100 000 Reichêmark. Vorstand: Bie

90 , die Ge- | Gesellschaft ge ed in der Weise, daß n unser Handelsregister Abt. 5% h n Us T SV Steine Mebere) und. Z ?| mann fred Goldschmidt in Frank-| genieur Bernhard Nast in Gleiwiß,

Paseu „Elgeto“ mit | sellschaft allein zu vertreten, An Her- | der oder die Ges Beyer in Leipgig, (Angegebener Ges : A

ig: Rauchwarenhandels- unt ommissionögeschäft

t8 ü rer u der ges [ j tragen wo

e Gesell- | mann von Borstel ift Prokura erteilt, (reelle oder auf mehanischem We x. 714, Firm Leopo a e

Ge L è Fuma ist von ergestellten Prna der Gese t ihre | Breslau: Dem Albert Run r

V! , reu e und! Vei Nr.

Bei h Heiden, Holzhandelsgesellschaft bei der Firma járênfie: n Amis in Birtegdor L H Rauenthal einge ebl “A 11 808. Cegold-Cigarren Alfred | Auslande zu errich 28, F 9 Fus Uy iadhaus Klaus Beer & D. Stein-| (

kura) und 12 (Geschäftsjahr) il Ulcih und Walter Dürwa

Hl ; j i beide : 00s furt a. M ; 200 . 5 ng vom 29. Juni 1928 is} der | nahme der im Betrieb des ein t derart ertetlt A 3 4 : A 1703. Simon «& Co.: Die Gesell-| haben Prokura, und zwar dergestalt, | wig Ho en gig (J Lu uf P IA Igr Seretonuns | (Hast, mis beschränkier, Haftung in (§19 des Geseibosiovectrags dém |bibher unter der nig eingetragenen | n lede: O C dane (gott i eauforlóse: «Die Hanfleute| daß, fe dis Yirina gemeinshof Ge mi, | Sus nar -e20v 10 betten A ì ' lost: Nr ' / +] L161] abgeändert. rma er & betrieb : einem zw Siri : s ister, [3 Bp S S lp i: Sie M opet sellshaft gelö endi 6981 Braegger Gesellshaft mit be- Amtsgericht Bremen. Tp editionsgelGaft VeNT nd ‘Ver- risien beretigt i t. Bei Nr. 822, Wi : d r L Tee F D Karl Man in 6 e Le Dis rankfurt a. M. sind zu Liquidatoren | können. Der Gesellsha DEOras ist am pzig ist S. (Ua atl ee 4 bol am Canal m b S. Ne 26000 schräntter ala 1e Liquidation, bindlichkeiten ilt ausgeshlossen. Be- | F. R. Lange, Breslau: Det art Prom ¿, Gesellschaft mit beshränkier it ist auf Helmut a May, | bestellt, Jeder ist alleinvertretungs- | 17, November 1922 festgestelll. Der schäsisgwei : Handel mit Herre L T S r. ei Nr, 88916 | cchtverwertung | kanntmahungen erfolgen Im Reihs- Vanetit und der Frau Marga, ritt E a Da | V ia und Buchbinder in Eppin- berechtigt. Vorstand besteht aus einem oder eng n,)

E,